Issuu on Google+


RockShox. Die Revolution geht weiter. Wie die meisten guten Ideen beginnt die Erfindung der Federgabel in einer Garage, wo zwei Tüftler bei ein paar Bierchen zusammen saßen. In diesem Fall handelte es sich um den Motocross-Rennmechaniker Paul Turner und den damals unbekannten Rahmenbauer Keith Bontrager. Die beiden teilten neben ihrer Leidenschaft fürs Mountainbiken ihr Wissen über Motorrad-Federgabeln und Fahrradmechanik. Dabei erfanden sie etwas so Revolutionäres, dass sie zunächst mit Hohn und Spott überschüttet wurden, wie das bei großen Ideen oft der Fall ist. Allen Kritikern zum Trotz arbeiteten die beiden unermüdlich weiter und stellten auf der Messe in Long Beach das erste vollgefederte Fahrrad vor. Mountainbiker, die bis dahin nur bocksteife Alurahmen kannten, waren skeptisch: „Das funktioniert nie! Das ist viel zu schwer! Die einzige Federung, die wir brauchen, sind unsere Arme und Beine!“

Das war 1987. Zwei Jahre später schloss sich Paul Turner mit dem erfahrenen Gabelkonstrukteur Steve Simmons zusammen: die Geburtsstunde von RockShox. Die hochmoderne RS-1 verblüffte die Mountainbike-Community mit ihren „gewaltigen“ 2,5 cm dicken Standrohren und dem „endlosen“ Federweg von 40mm. Als Ned Overend, Cindy Devine und Greg Herbold die UCIWeltmeisterschaft 1990 auf RockShox-Federgabeln dominierten, wurde allen klar: RockShox hatte die Fahrradwelt revolutioniert und den Mountainbikesport neu definiert. Seitdem arbeiten Ingenieure, Designer und Produktmanager von RockShox weiter daran, Dämpfungstechnologien zu entwickeln, die immer besser und feinfühliger arbeiten und deren Einstellung und Bedienung für den Mountainbiker immer einfacher wird. Wie unsere Zugstufen-Verstellsystem mit Symbolen: Schildkröte bedeutet langsames Ausfedern, Hase ist schneller. Ganz einfach.


MODELLJAHR 2011 FEDERGABELN Cross Country

Trail

All Mountain

Freeride

Downhill

BOXXER WORLD CUP

$$$

BOXXER R2C2 TOTEM RC2L LYRIK RC2L

TOTEM RC2 DH

SID XX WORLD CUP

REVELATION XX WORLD CUP

LYRIK RC2 DH

TOTEM RC

SID WORLD CUP

REVELATION XX

SID XX SID RLT TI

REVELATION WORLD CUP REVELATION RLT TI

LYRIK RC LYRIK R

SID RLT

BOXXER RC

DUAL CROWN

DOMAIN RC DOMAIN R

REVELATION RLT

DOMAIN RC

REVELATION RL

DOMAIN R

REBA XX 29" REBA RLT TI REBA RLT TI 29" REBA RLT REBA RLT 29" REBA RL REBA RL 29"

$

ARGYLE RCT ARGYLE RC ARGYLE R

VIVID AIR R2C C VIVID AIR R2

$$

RECON TK RECON TK 29" RECON RL RECON R

SEKTOR RL SEKTOR TK SEKTOR R

TORA TK TORA TK 29"

TORA 302 TORA 289

DART 3 DART 3 29" DART 2 TK DART 2 DART 1

$

MODELLJAHR 2011 DÄMPFER Cross Country

l

Trail

All Mountain

Freeride

Downhill

$$$ VIVID AIR R2C VIVID AIR R2 VIVID R2C VIVID R2 MONARCH PLUS RC3 MONARCH PLUS R MONARCH RT3 MONARCH RT MONARCH R ARIO RLR ARIO RL ARIO R

Cross

BAR R

$$$

$

Informationen zu Nachrüstmodellen: ROCKSHOX.COM

SID XX WOR SID WORLD SID XX SID RLT TI SID RLT


TECHNOLOGIEN Jeder Mountainbiker, jeder Trail, jeder Fahrstil ist individuell und einzigartig. Darum bietet RockShox Dämpfungs- und Federungssysteme an, deren Einstellmöglichkeiten jedes Fahrerlebnis individuell und einzigartig machen. Die Abstimmung wird erleichtert durch eindeutig gekennzeichnete Knöpfe, Markierungen und Anleitungen zum einfachen Schritt für Schritt-Tuning. Wir machen uns Gedanken, damit Du Dir auf dem Trail keine Gedanken mehr zu machen brauchst.

Dämpfungssysteme

MISSION CONTROL™ Der Dämpfer mit den bislang meisten Einstellungsmöglichkeiten für wirklich jede Fahrsituation! Einfachbrücken-Gabeln mit langem Federweg müssen unterschiedlichste Einsatzbereiche und Fahrstile verkraften. Dafür muss die Dämpfung eine Vielzahl von Einstellungsmöglichkeiten bieten. Genau das schafft unser Mission Control mit High- und Low-SpeedDruckstufendämpfung und Dual-Flow-Zugstufe, durch Shims reguliert und mit fein gerasterten Knöpfen exakt einstellbar. Bergauf profitiert der Fahrer zudem von einem zuschaltbaren Plattform-Modus, der per Floodgate-Knopf verstellt werden kann. Verbaut in: Totem, Lyrik

BLACKBOX MOTION CONTROL Das Dämpfungssystem ­BlackBox Motion Control baut auf Motion ­Control auf. Dabei kommen eine Titanfeder sowie eine Dual Flow-Druck- und Zugstufe zum Einsatz. Gabeln mit Einstellung an der Krone sind mit einem Carbon-Druckknopf ausgestattet. Gabeln mit Fernbedienung haben einen neuen Regler, der überschüssiges Kabel verbirgt. BlackBox Motion Control ist mit PushLoc- und PopLoc-Fernbedienungen kompatibel. Verbaut in: SID, Reba, Revelation BLACKBOX MOTION CONTROL

MISSION CONTROL

FERNBEDIENUNG

LOW SPEED

FLOODGATE

DUAL FLOW

OPTIONAL

EXTERN

Zugstufe

LOCKOUT

HIGH SPEED

LOW SPEED

FLOODGATE

DUAL FLOW

EXTERN

MISSION CONTROL™ DH Für eine noch bessere Kontrolle im Downhill ersetzten wir in unserem bewährten Mission Control das Floodgate durch einen Druckstufen-Kolben, der die harten Schläge automatisch abfängt. Schnell und leicht verstellbar sind High- und Low-SpeedDruckstufe und die Dual-Flow-Zugstufe. Für die entscheidenden Sekundenbruchteile im Downhill. Verbaut in: BoXXer (DualFlow-Adjust-Zugstufe), Totem, Lyrik (Dual-Flow-Zugstufe) MISSION CONTROL DH

MOTION CONTROL™ Motion Control sorgt für effizientes Bergauffahren, das patentierte Blow off-Ventil fürs Lock Out und das Floodgate schlucken plötzlich auftretende Schläge. Elegant, einfach und wirkungsvoll. Motion Control ist mit PushLoc- und PopLocFernbedienungen kompatibel. Verbaut in: SID, Reba, Revelation, Argyle, Recon, Sektor MOTION CONTROL DRUCKSTUFENEINSTELLUNG VARIATIONEN

DRUCKSTUFENEINSTELLUNG

LOCKOUT

FERNBEDIENUNG

LOW SPEED

FLOODGATE

Zugstufe

OPTIONAL

Mit Werkzeug

OPTIONAL

EXTERN

OPTIONAL

-

Zugstufe

DRUCKSTUFENEINSTELLUNG VARIATIONEN

Zugstufe

COMPRESSION CONFIGURATIONS LOCKOUT

HIGH SPEED

LOW SPEED

DUAL FLOW

EINSTELLBAR

XX MOTION CONTROL Unser bewährtes und leichtes Motion Control-System wurde mit dem neu entwickelten fernsteuerbaren hydraulischen X-Loc nochmals aufgewertet. Verbaut in: SID, Reba, Revelation XX MOTION CONTROL COMPRESSION CONFIGURATIONS

Zugstufe

LOCKOUT

FERNBEDIENUNG

FLOODGATE

DUAL FLOW

XLOC

FERNBEDIENBAR

MOTION CONTROL IS Alle Vorteile von ­Motion Control mit einer zusätzlichen Einstellmöglichkeit für die High-Speed-Druck­stufe. „IS“ steht für Integrated SpeedStack. Bei der Entwicklung von Motion Control für die BoXXer haben wir festgestellt, dass es von Vorteil ist, bei Gabeln mit langem Federweg die High-Speed-Druckstufe einstellen zu können. Also haben wir einfach den BlackBox SpeedStack, einen zweiten Kolben und Shimstack, entwickelt. Bei IS befindet sich der Shimstack direkt neben dem Motion Control-Ventilkörper. Die Low-Speed-Druckstufe wird über einen Knopf an der Krone eingestellt, die High-Speed-Druckstufe über den werk­seitig montierten Shimstack geregelt. Verbaut in: BoXXer, Totem, Lyrik, Domain MOTION CONTROL IS COMPRESSION CONFIGURATIONS LOCKOUT

Zugstufe


Dämpfungssysteme

TURNKEY TurnKey Lockout ist ein zuverlässiges und megaeinfaches Lockout-System für XC- und Trail-Fahrer. TurnKey Lockout bietet zwei Positionen: „Ein“ (arretiert) oder „Aus“ (aktiv). Der Lockout ist mit PopLoc-Fernbedienungen kompatibel. Zudem bietet TurnKey Lockout einen Blow-off-Mechanismus, der sofort aktiviert wird, wenn unerwartet Schläge auftreten. TurnKey ist mit PushLoc- und PopLoc-Fernbedienungen kompatibel. Verbaut in: Recon, Tora, Dart, Sektor TURNKEY

DUAL-FLOW-ADJUST-Zugstufe Dual-Flow-Adjust-Zugstufe bietet die Effektivität der unabhängigen Dämpfungskreisläufe des Dual Flow, kombiniert mit der externen Einstellungsmöglichkeit der Zugstufe für Anfangs- und Endhub. Es war nie einfacher, die Dämpfung perfekt auf aufeinanderfolgende kleine und große Schläge einzustellen. Verbaut in: BoXXer, Vivid Air, Vivid

NeW

COMPRESSION CONFIGURATIONS LOCKOUT

FERNBEDIENUNG

Zugstufe

OPTIONAL

Zugstufen-Dämpfung

DUAL-FLOW-Zugstufe Eine gute Dämpfung darf auch in felsigem Gelände und nach steilen Abfahrten nicht nachlassen. Deshalb verwendet Dual Flow unabhängige Dämpfungskreisläufe für unterschiedliche Druckstufen bei großen und kleinen Schlägen. Über einen Einstellknopf lässt sich die Zugstufe für den Anfangshub (kleiner Schlag) festlegen. Eine voreingestellte Zugstufe für den Endhub (großer Schlag) sorgt für eine perfekte Dämpfung in jedem Gelände. Jetzt ist das Anpassen der Dämpfung an deine Anforderungen kinderleicht. In der RockShox-Welt heißt das: einfach auf die Schildkröte oder den „Jackalope“ klicken. Verbaut in: Totem, Lyrik, SID, Reba, Revelation, Monarch

HOT ROD Deine Federgabel sollte nie eher aufgeben als Du – des­halb haben wir Hot Rod entwickelt: Damit die Leistung der neuen Vivid Air und der optimierten hinteren Vivid-Dämpfer nie nachlässt. Ein RockShox-optimierter, thermoplastischer Harz­kern im Einstellstift weitet sich aus, wenn sich die Dämpfung erwärmt, und bietet so eine konstante Zugstufenkraft bei jeder noch so langen oder holprigen Abfahrt. Verbaut in: Vivid Air und Vivid

ROCKSHOX DÄMPFERÖL, WERKZEUG UND ACCESSOIRES Federgabelöl 2.5W - 1 LITER, 120ml Federgabelöl 5W - 1 LITER, 120ml Federgabelöl 10W - 1 LITER, 120ml Federgabelöl 15W - 1 LITER, 120ml Dämpferöl 3wt - 16oz, 120ml Dämpferöl 7wt - 16oz, 120ml RedRum - 16oz Judy Butter - 1oz Klemmkrallen-Einschlagwerkzeug - 1.5" Klemmkrallen-Einschlagwerkzeug - 1.125" Dämpferbuchsen-Werkzeug - 12mm Hochdruck-Dämpferpumpe (300 psi Max) BoXXer Pumpe Carbonspacer für Vorbau - 5mm, 10mm, 15mm

*HINWEIS Der Jackalope, auch Hasenbock genannt, ist ein populäres Fabeltier im Nordwesten der USA, ein Hase mit Geweih.


Federung und Federweg

DUAL AIR Die Dual-Air-Federung verfügt über zwei unabhängig von­einander einstellbare Luftkammern. Sehr leicht und fein abzustimmen und damit unsere beste Luftfederung auf dem Markt! Verbaut in: SID, Reba, Revelation

2-STEP AIR Mit 2-Step Air sind All-Mountain-Bikes bei aktiver Gabel­einstellung einfacher bergauf zu fahren, ohne dabei an DownhillPerformance einzubüßen. 2-Step-Air kombiniert das Solo Air-System mit einer hydraulischen Federwegverstellung. Das extern verstellbare System verfügt über zwei Feder­wegeinstellungen: vollen Federweg und minimalen Federweg (45mm weniger als bei vollem Federweg). Die Solo Air-FederungsPerformance bleibt natürlich auch bei verringertem Federweg vollständig erhalten! Verbaut in: Totem, Lyrik

AIR U-TURN Air U-Turn basiert auf unserer einmaligen Dual-Air-Federung und bietet 30mm Federwegverstellung über einen externen Einstellknopf. Die Federhärte passt sich dabei automatisch der Veränderung des Federwegs an. Verbaut in: Reba AIR

Dual Position Air: Top cap controls air pressure between positive and n

SOLO AIR Kinderleichte Gabelabstimmung durch gleichzeitige Füllung + einziges Autoventil! Dabei ist Solo Air der Luftkammer über ein Long Travel Position ebenso leicht wie Dual Air und bietet den gleichen überragenden Fahrkomfort. Verbaut in: Vivid Air, Argyle, Sektor, Recon, + Tora, Monarch Plus, Monarch, Ario, Bar

NeW DUAL POSITION AIR Ein einfach zu bedienender, fein gerasteter Einstellknopf macht die Anpassung von langen und kurzen Federwegs­ optionen kinderleicht. Dual Position Air ist mit rund 30mm Federwegsverstellung einfach, sanft und widerstandsfähig. Sicher herunterrasen, ein Klick – und klettern wie eine Gämse. Verbaut in: Revelation

-

When in short travel position turn top cap Counter Clockwise 1 click and unweight fork to

Turn top cap Clockwise 1 c

return to long travel position

to move into short travel p

Short Travel Po

-

-

-

* Mid section of Dual Position Air assembly

LONG travel SOLO AIR Das Besondere an Long Travel Solo Air™ ist die patentierte, selbstregulierende Negativ-Luftkammer zur Optimierung der Federkennlinie von Gabeln ab einem Federweg von 130mm. Verbaut in: BoXXer, Totem, Lyrik

AIR

Blue abov to sh Mean and w with

Dual Position Air: Top cap controls air pressure between positive and negative air chambers.

Dual Position Air: Top cap controls air pressure between positive and negative air chambers. Dual Position Air: Top cap controls air pressure between positive and negative air chambers.

+

When in short travel position turn top cap Counter Clockwise 1 click and unweight fork to

Turn top cap Clockwise 1 click and weight fork

return to long travel position

to move into short travel position for climbing efficiancy

Long Travel Position

-

Short Travel Position

U-Turn für Stahlfeder + 45mm Federwegsverstellung mit Drehknopf: das U-Turn für Stahlfeder. Bei der Federwegsverstellung wird automatisch die Federrate angeglichen, um für jeden Federweg eine perfekte Abstimmung zu erzeugen, auch ohne Verstellung When in short travel position turn top cap Turn top cap Clockwise 1 click and weight fork in shortClockwise travel position cap Counter 1 clickturn andtop unweight fork to derWhen Vorspannung. Verbaut in: Lyrik, TurnDomain, top cap Clockwise 1 click andSektor, weight fork Tora Counter Clockwise 1 click and unweight fork to to move into short travel position for climbing efficiancy return to long travel position return to long travel position

Long Travel Position Long Travel Position

Stahlfeder +

to move into short travel position for climbing efficiancy * Mid section of Dual Position Air assembly

Blue and Gold colored sections only need to be illustrated above the small hole circled in green. to show air hole in negative air chamber. Meaning we would not see the Blue section anymore and we would see bottom of gold above the side ported hole with a negative air chamber only

Short Travel Position Short Travel Position

-

+

Bewährt, zuverlässig und mit perfekter linearer Federungs­ kurve: die Stahlfeder. Verbaut in: BoXXer, Domain, Vivid, Totem, Lyrik, Argyle, Sektor, Recon, Tora, Dart

Anschlag

-

-

-

* Mid section of Dual Position Air assembly

GROSSER Federweg

KURZER Federweg

Einstellknopf 1 Klick im Uhrzeigersinn drehen, dann Gabel belasten um den Federweg zu verringern - perfekt fürs Bergauf fahren.

Bei eingefahrener Gabel den Einstellknopf 1 Klick gegen den Uhrzeigersinn drehen, um zum großen Federweg zurück zu kehren.

-

* Mid section of Dual Position Air assembly Blue and Gold colored sections only need to be illustrate DROPSTOP Blueabove and Gold colored only need to be illustrated the small holesections circled in green. Perfekte Technik für den Durchschlag: Um harte Durchschläge above the small holeincircled in green. to show air hole negative air chamber. to show air hole in negative air the chamber. Meaning we would not see Blue section anymore abzudämpfen, erhöhen wir die Federrate, wenn sich der Meaning wewould wouldsee notbottom see theofBlue and we goldsection aboveanymore the side ported andwith we would see bottom of gold above the side ported hol Federweg dem Anschlag nähert. Wir arbeiten mit Elastomera negative air chamber only with a negative air chamber only Anschlägen oder der Verstellung des Luftvolumens. Auch bei der härtesten Landung wird so das Fahrwerk geschont. Verbaut in: BoXXer, Vivid


FEATURES Aufbau

Brücke und Schaft aus Carbon Das hohle, einteilige Carbon-Steuerrohr wurde als BlackBoxTechnologie entwickelt und hat sich bereits im Worldcup bewährt. Es wiegt nur wenige Gramm und bietet trotzdem enorme Steifigkeit.

Verstärkungsring Der Verstärkungsring (engl. bulge) im Tauchrohr erhöht die Steifigkeit und Lebensdauer der Buchsen.

Federweg-Markierungen Das gibt es nur bei RockShox: Federwegmarkierungen auf dem Standrohr erleichtern die Abstimmung und Einstellung.

Luftdruck-Empfehlung Diese Luftdruck-Empfehlung versteht jeder. Die Einstellung auf Gewicht und Fahrstil wird damit zum Kinderspiel.

29er Mehr Auswahl für mehr Mögichkeiten. Viele unserer Gabeln gibt es in 29-Zoll-Ausführung.

SPEED LUBE Schneller und einfacher kann man eine Gabel nicht warten. Das Speed Lube erlaubt den Tausch des unteren Gabelöls in Minuten. Kein Zerlegen, keine mühsame Bastelei – die perfekte Wartung. Verbaut in: Totem

Sag-Markierung Die Sag-Einstellung entscheidet über die perfekte FederungsAbstimmung. Mit unserer Markierung in Prozentangaben wird die Sag-Einstellung an Gabel und Dämpfer extrem erleichtert. Kein Schätzen, kein Hantieren mit Kabelbindern. So stimmt der Sag schnell und genau.

MATCHMAKER

Integrierter MatchMaker X Der MatchMaker X sorgt für ein aufgeräumtes Cockpit, indem er XX- und X0-Schalthebel, XX- und X0-Bremsen und die XLoc-Federgabel-­Steuerung an einer Halterung integriert. Die optimale Ergänzung zur Xloc-Fernbedienung.

MatchMaker X

MatchMaker

MatchMaker kompatibel Mit MatchMaker sparen Sie Gewicht und Platz. M ­ atchMaker nimmt Avid® Bremshebel, SRAM Triggerschalter und ­RockShox PushLoc -Knöpfe in Form einer einzigen leichten Klemmschelle auf. Ihr Lenker war noch nie so aufgeräumt. TM


FERNBEDIENUNG RockShox ist einer der führenden Hersteller bei fernbedienten Dämpfungen und bietet die am einfachsten zu bedien­enden, ergonomischsten und widerstandsfähigsten Fernbedienungen auf dem Markt. Da jeder Fahrer einzigartig ist, bieten wir drei Übersetzungsvarianten und setzen dadurch einen neuen Branchenstandard für Einstellungen während der Tour.

PUSHLOC

POPLOC ADJUST

POPLOC

XLOC Dieses hydraulische Lockout-System bietet eine vollständig abgedichtete und zuverlässige Lockout-Steuerung, die mit dem Daumen über einen leicht erreichbaren, ergonomischen Knopf betätigt wird. Drücken zum Entsperren, erneut drücken zum Sperren – so einfach ist das. Diese extrem leichte Remote reduziert das Gewicht des PushLoc- und BlackBox Motion Control-Systems um 60 Gramm und ist mit MatchMaker X kompatibel.

XLOC

PUSHLOC PushLoc ist eine extrem leichtgängige und präzise LockoutSteuerung mit Fernbedienung, die besonders schmal ist und durch horizontale und vertikale Befestigungsmöglichkeiten Platz an Ihrem Lenker spart. PushLoc ist mit MatchMaker kompatibel und somit der ultimative Platzsparer.

POPLOC / POPLOC ADJUST Diese bequeme Lockout-Steuerung mit Fernbedienung verändert dein Fahrgefühl mit einem Knopfdruck: von offener vollaktiver zu einer effizienteren Federgabel mit festem Gefühl und dennoch hohem Ansprechverhalten bei kleinen Schlägen. PopLoc Adjust ermöglicht in der „offenen“ Position die Einstellung der Low-Speed-Druckstufe und bietet so zusätzliche Kontrolle.

ERHÄLTLICHE REMOTE UPGRADE KITS: SID XX und SID 120 XX und Motion Control w/XLoc - Links Revelation/Reba XX Motion Control w/XLoc - Links Revelation/Reba/SID BlackBox Motion Control w/PushLoc - Links SID und SID 120 und BlackBox Motion Control w/PushLoc - Links Revelation/Reba/Sektor Motion Control w/PushLoc - Links Sektor/Recon Gold Motion Control w/PopLoc - Links Recon Silver/Tora XC Motion Control w/PopLoc - Links PushLoc Remote L/R


RockShox Maxles Das perfekte Achs-System: So leicht zu bedienen wie ein Schnellspanner, so stabil wie eine Schraubachse!

MAXLE LITE 15mm

MAXLE LITE 20mm

MAXLE LITE DH

MAXLE SYSTEMS Wer hätte gedacht, dass eine einfach zu bedienende Steckachse die Steifigkeit und Kontrolle von Federgabeln revolutionieren würde? Wir wissen es.

MAXLE LITE Die werkzeugfreie Maxle Lite ist das leichteste und am einfachsten zu bedienende Steckachsensystem auf dem Markt und bietet außergewöhnliche Steifigkeit und Widerstandsfähigkeit. Jetzt erhältlich in den Größen 20x110mm und 15x100mm. MAXLE LITE DH Speziell für Downwhiller entwickelt. Diese mit Werkzeug zu bedienende Version ist leicht und steif.

REAR MAXLE LITE Diese Maxle ist genauso steif wie die Rear Maxle. Und leichter. Mit einer neuen, fein gerasteten Zugspannungseinstellung ist die Rear Maxle Lite jetzt noch einfacher zu bedienen.

MAXLE LITE 20mm im Schnittfoto

• Verbesserte einseitige Zugspannung und gerasterte Schnellspanner-Vorspannung. • Die verbesserte Maxle Lite ist leichter und steifer als je zuvor.

REAR MAXLE LITE


NEU! JEDERZEIT PERFEKTE KONTROLLE. Beim Freeride und in anspruchsvollem Gelände gibt es keine “korrekte” Sitzhöhe. Bei Stufen und technischen Downhills muss man in Sekundenbruchteilen die Sattelhöhe anpassen – mit der brandneuen Reverb von RockShox ein Kinderspiel. Die Sitzhöhe lässt sich mit der hydraulischen Fernbedienung blitzschnell stufenlos um bis zu 125mm verstellen. Zusätzlich kann man die Rückstellgeschwindigkeit sogar während der Fahrt anpassen. Dank eines speziellen Abdichtungssystems funktioniert die Reverb immer reibungslos – Nässe und Schmutz können ihr nichts anhaben. • Einstellbereich von bis zu 125mm • Hydraulikbedienung • Rückstellgeschwindigkeit per Fernbedienung einstellbar • Dreifachlippen-Abdichtungssystem

Einsatzbereich

All Mountain

Gewicht

515g

Durchmesser

30,9mm, 31,6mm

Längen

380mm, 420mm

Versatz

kein Versatz

Einstellbedienung

Xloc-Fernbedienung

Einstellbereich

125mm

Schaftmaterial

3D-geschmiedetes Aluminium 7050

Kopfmaterial

Geschmiedetes Aluminium 7050

Technische Merkmale

Verstellbare Rückstellgeschwindigkeit an der Fernbedienung am Lenker

*Gewichtsangabe bei 380mm Länge und 30,9mm Durchmesser mit Fernbedienung und Schlauchlänge 1.300mm

REVERB REMOTE

TOTALE KONTROLLE.


DOWNHILL


BOXXER WORLD CUP (abgebildet) 200mm Federweg

BOXXER DIE LEGENDE LEBT. Die Mission Control DH-Dämpfung für lange Fahrten, DropStop-Dämpfungssysteme und das 35-mm-Dual-KroneGestell machen die legendäre BoXXer unglaublich schnell. Opti­mierte Dämpfungstechnologien sorgen mit der zuverlässigen Stahlfeder und der leichten, verstellbaren und neu gestalteten Solo Air-Feder für ein unerschütterlich einfaches und konstantes Gefühl. Diese Federgabel schafft ein perfektes Gleichgewicht zwischen geringem Gewicht, Steifigkeit und Performance. Sie ist nichts für Biker, die leben, um Rad zu fahren. Sie ist für Biker, die leben, um schneller Rad zu fahren. Im Modelljahr 2011 NEU und VERBESSERT • V  erbesserte World Cup- und R2C2-Dämpfungsmodelle für mehr Bodenhaftung • W  orld Cup erhält eine komplett neue Solo Air-Feder für geringere Reibung und längere Lebensdauer • V  erbesserte Maxle Lite DH für optimierte Steifigkeit und Lagervorspannung • N  eue Rasterung und Formen des Dämpfungseinstell­ knopfs für einfachere Bedienung • Erhältliche Farben: Empfohlener Dämpfer: VIVID oder VIVID AIR

Feder

t-Z ju s

RC

DH

200mm

2882g

Gabel­ schaft

Einstellungen

Krone

ede hl f

S ta

Sol

3009g

Mo

2714g

200mm

Mis

200mm

DH

Fed

DH

R2C2

Ein

Du a

oA

l-F

ir

low

on t nC t io

-Ad

rol

rol nC s io

Ge w

ich

t

eg

on t

ch erw

zbe

rei Features: Verstärkungs­ ring, Luft­­druckEmpfehlung Sag-Markierung Drop Stop maxle lite dh

s at

L de l

World Cup

Mo

BoXXer Farben: Boxxer rot, schwarz, Weiss / WORLD CUP auch IN KERONITE® GREY Finish

IS

DH

ug s

t uf

e

Dämpfung

• •

Stand­ rohre

Tauch­ rohre

r Ein s Zug t e l l s tu bar fe e A n fa n Ext gsern und eZ E ndug s t uf Hig e h- u nd Low -Sp Low e e d-Sp Dru e e dck s Dru t uf c e L uf kst tfe ufe de r ung Dro pS t op mi t L uf Dro t dr pS uck t op Ans chl In t ags ern yst eF em e de rvo rsp a nn Alu min ung iu m 11 / 8" Ge s A l u ch mie m ö miniu de t a gl i m, u s ch k Dir 6 0 6 ei t e k t 1 Tde s bef 6 35m Vor e s t i a r mm , 70 b a u gun be s 00 A l gs­ s chi u mi ch t niu m e , re t Ma i bun g A ch n e s iu gs­ se, m, M Pos a x t M le L oun i t e D t H2 0m m-

Plattform

• •

• •

*Gewichtsangabe für 265mm 1 1/8” Stahlschaft mit Maxle Lite DH und kurzer oberer Brücke / Maximale Bremsscheibengröße: 210mm


DOMAIN DUAL Krone RC (abgebildet) 200mm Federweg

DOMAIN Doppelbrücke DELIGHT. Bei der Bike-Park erprobten Härte und Leistung der Domain in einem unglaublich steifen 200mm DoppelbrückenDesign fragt man sich, was diese Federgabel eigentlich nicht kann. Sie eignet sich hervorragend für sportliche Sommertage im Park. Brandneu für 2011 • 35-mm-Gestell, angelehnt an die legendäre BoXXer • Mit neuer Maxle Lite-Steckachse • 3 5-mm-Standrohre aus Hartchrom für weiche Action und hohe Lebensdauer • Erhältliche Farben:

Empfohlener Dämpfer: VIVID oder VIVID AIR

Feder

llb ste

e Feature: Verstärkungs­ ring maxle lite

*Gewichtsangabe für 265mm 1 1/8” Stahlschaft mit Maxle / Maximale Bremsscheibengröße: 210mm

v er

Krone

/ 8" 11 iu m min

Alu

ext eg

erw

• •

ern

e t uf

Dru

ug s eZ

-Sp

ern

e e d-

r e de hl f

• •

S ta

Mo

ck s

t uf

3447g

Low

3424g

200mm

Ext

200mm

DH

Fed

IS rol

DH

R

t io

ich Ge w

RC

Farben:schwarz, Weiss / Optional DeKor Passend zu SRAM X0, X9 und X7

nC

t

eg

on t

ch rei

erw

zbe

Fed

s at Ein

DELL MO

DOMAIN DOPPELBRÜCKE

Gabel­ schaft

Einstellungen

ar

Dämpfung

Stand­ rohre

Tauch­ rohre

ge s c a no h mie di s d e t ie r , ho t e s hl Alu 35m min iu m Chr m , 413 AL 6 om 0 S ta h 6 TV l ko nif izie Ma gne r t, p o s s iu t d m, M isc mo a x l e un t 2 0m mA ch s e,

Plattform


VIVID AIR

VIVID AIR R2

VIVID AIR R2C

VIVID AIR Performance einer Stahlfeder – nur leichter Hier kommt ein schon fast unverschämt leichtes und nagelneues Luftfederungssystem für Downhill-Weltcups. Die Vivid Air wiegt satte 400g weniger als die Vivid-Stahlfeder und dank ihrer einzigartigen, nicht nachlassenden Leistung behältst Du auf jedem Streckenabschnitt die Kontrolle. Die Vivid Air vereint das geschmeidige und konstante Gefühl einer Stahlfeder mit den Einstellungsmöglichkeiten und dem unerreicht geringen Gewicht einer Luftfederung – so wird Downhill-Performance neu definiert. Brandneu im Modelljahr 2011 • Neue Solo Air-Doppelkolben-Luftfederung, extrem reibungsarm und besseres Wärmemanagement • Hot Rod-Temperaturausgleichsnadel für konstante Zugstufe

Einstellungen

ol b

-Ad

elk Dopp

l-F Du a

Low

-Sp

low

e e d-

t ich Ge w

Feder

en

ju s

ck s Dru

ch rei zbe s at Ein

DELL MO

t-Z

t uf

e

ug s

t uf

e

Zugstuf.-­ dämpf.

vivid AIR

R2C

DH, FR, AM

530g

Feature: Hot Rod LuftdruckEmpfehlung

R2

DH, FR, AM

520g

body

Sol oA EXTERN ir Dru e L ck s o w t uf - sp e e de A nf a ng s- u nd E nd-Z L uf tfe ug s de r t uf u n e Har g A l u ta n o d min i s i iu m e r t es ge s chm 12 , 7m ie d m7 ete 0 75 s Alu min iu m

Druckstufen­ dämpfung

Plattform

*Gewicht für 216 x 63.5mm, ohne Anbauteile / Einbaumaße: 240 x 76mm (9.5 x 3.0"), 229 x 70mm (9.0 x 2.75"), 222 x 70mm (8.75 x 2.75"), 216 x 63.5mm (8.5 x 2.5"), 200 x 57mm (7.875 x 2.25"), 200 x 51mm (7.875 x 2.0")

Schaft


Hot Rod Technologie Um 42% reduziertes Fading Bei Temperaturen über dem Standard (90˚C) erzeugt ein Metallschaft 130kg Zugstufenkraft, während Hot Rod 150kg erzeugt.

NeW

HOT ROD TECHNOLOGIE Deine Federgabel sollte nie eher aufgeben, als Du – deshalb haben wir Hot Rod entwickelt, damit die Leistung der neuen Vivid Air und der optimierten hinteren Vivid-Dämpfer nie nachlässt. Ein RockShox-optimierter, thermoplastischer ­Harzkern im Einstellstift weitet sich aus, wenn sich die Dämpfung erwärmt, und bietet so eine konstante Zugstufenkraft bei jeder noch so langen oder holprigen Abfahrt. Geschwindigkeitsabhängie Luftfederung VIVID AIR / Variable Schaftgeschwindigkeit

Kraft (Pfund)

Bei schnell folgenden oder harten Schlägen absorbiert die Luftfederung die gleiche Energiemenge wie eine Stahlfeder, komprimiert aber den Dämpfer weniger. Einfacher gesagt: Es bleibt mehr Federweg übrig für den nächsten harten Schlag.

1in/Sek. 20in/Sek. 40in/Sek. 60in/Sek. 80in/Sek. 100in/Sek.

Kompression (Zoll)

Lineare Luftfederung VIVID AIR VS. VIVID Stahlfeder / Federkurven

Kraft (Pfund)

"Stahlfeder-Gefühl” mit weniger Gewicht und den Einstellmöglichkeiten einer Luftfederung.

Vivid Stahlfeder 5in/Sek. Vivid Air 5in/Sek., langsam

Kompression (Zoll) *Basierend auf 240 x 76mm Dämpfergröße


VIVID Stahlfeder

VIVID R2

VIVID R2C

VIVID BEsser geht nicht. DEr ULTIMATIVE Stahldämpfer. Wenn es im Downhill und Freeriden um alles geht, bleibt nur unser VIVID, der extrem viel aushält und zahlreiche Einstellungsvarianten ermöglicht. Mit den gelaserten Einstellknöpfen steuert man Anfangs- und Endhub-Zugstufe sowie die Low-Speed-Druckstufe. Damit schwebt man über dicke Brocken und das Fahrwerk ist auch für plötzliche Drops gerüstet, denn das einstellbare DropStop Anschlagssystem verträgt wirklich harte Landungen und schützt den Dämpfer vor Schäden. Verbesserungen im Modelljahr 2011 • Hot Rod-Temperaturausgleichsnadel für konstante Zugstufen-Performance • Verbesserter Zugstufen-Einstellknopf für Endhub – jetzt um 90˚ versetzt

e t uf ck s Du a

l-F

-Sp Low

Einstellungen

body

low

e e d-

t ich Ge w

Feder

-Ad

Dru

ch rei zbe s at Ein

DELL MO

Zugstuf.­dämpf.

ju s t-Z ug s t uf S ta e 50l hl fed b s -A e r / bs t 200 ufu - 65 nge 0 l b EXTERN n e s , in rhä Dru e lt l L ck s o w ich t uf - sp e e de A nf a ng s- u nd E nd-Z Fed erv ug s ors t uf p e a Dro nnu pS ng t opD u Har rch s ch A l u ta n o d l ag min i s i sys iu m e r t tem es ge s chm 12 , 7m ie d m7 ete 0 75 s Alu min iu m

Druckstufen­ dämpfung

Plattform

vivid

R2C

DH, FR, AM

412g*

Feature: Drop Stop Hot Rod

R2

DH, FR, AM

402g*

*Gewicht für 216 x 63.5, ohne Feder, Buchsen und Schrauben / Einbaumaße: 267 x 89mm, 240 x 76mm, 229 x 70mm, 222 x 70mm, 216 x 63.5mm, 216 x 60mm, 200 x 57mm, 200 x 51mm

Schaft


FREERIDE


TOTEM RC2 DH 180mm Federweg (abgebildet)

NeW STICKER SET 5.0

TOTEM GRÖSSER IST BESSER. Ein Federweg von 180mm auf einer 2-Step-, Solo Air- oder Stahlfeder-Plattform, dazu ein 1 1/8”, 1,5” oder konifizierter Gabelschaft, sowie riesige 40-mm-Standrohre – die Totem ist eine echte Waffe, mit der Du Dich in oder über jedem Terrain bewegen kannst, von mörderischen Anstiegen bis zu brutalen Downhills. Mit der neuen Maxle Lite und unbegrenz­ter Leistung gibt Dir diese Gabel etwas, das keine andere Gabel vermag: das Vertrauen in Dich und das Bike. Natürlich kannst Du die Gabel weiterhin mit dem Totem-Aufkleberset individuell gestalten. Im Modelljahr 2011 neu und verbessert • Mit neuer Maxle Lite-Steckachse • SRAM X0-Farbvarianten • A  ufkleberset V5.0 wird gerade entwickelt – Künstler Geoff McFetridge • Erhältliche Farben:

Empfohlener Dämpfer: VIVID oder VIVID AIR

Gabel­ schaft

180mm

2627g

180mm

2867g

180mm

2867g

*Gewichtsangabe für 265mm 1 1/8" Gabelschaft mit Maxle Lite / Maximale Bremsscheibengröße: 210mm

• •

. He e

zeu eg

ext

ung

ern

erk Fed

Flo

• •

hig

• •

Ext

• •

Ein

• • •

• •

erv

m. W at e

tfe

odg

de r

ufe

t uf

kst

ck s

ruc

Dru

e e d-

-Sp

d- D pee

h-s

Low

a ng eZ

llb

ern

ste

e t uf

ug s

are

r

L uf

• •

gu

gs t

A nf

A ir ol o r av

• •

e de

el S

hl f

2867g 2867g

gT

180mm 135 - 180mm

L on

tep 2-S

Mo

• •

Mis

• •

Mis

2867g 2627g

S ta

IS

gs t low

l-F

t io

-Z u

rol nC

on t

on t s io

s io

ich Ge w

nC

nC

t

eg

ufe

sZu

FR

erw

135 - 180mm 180mm

Fed

Du a

FR DH

rol

rol

DH

RC

FR

on t

ch

RC2 DH

zbe

rei Feature: Verstärkungs­ring LuftdruckEmpfehlung Sag-Markierung Speedlube Sticker Kit V5.0 maxle lite

RC2L

s at

DELL Farben: Schwarz, Weiss, Galvanisiert / Optional DeKor passend zu SRAM X0

Ein

MO

TOTEM

Krone

• •

Stand­ rohre

v er ors ste pa n llb nun ar Alu g m a u f iniu 11 m11 /8 - /8 1. 5 ", 1. " zu 5" l au ge s fen AL 6ch mie d 6 TV de t A l u , a no min di s i i e u r m 40m t s a r m, 70 m b 00 A e sc lum hic ini h t e um, rei t Ma bun g g­ A ch n e s iu se, m, M Pos a x t d le L isc it e mo 20 un t mm

bel

Einstellungen

erw

Feder

Fed

Dämpfung

ufe

Plattform

Tauch­ rohre


DOMAIN RC (abgebildet) 180mm Federweg

DOMAIN DOMINIERT IN JEDEM GELÄNDE. Die Domain bietet Performance auf Wettkampfniveau in einem Paket, das allen Ansprüchen gerecht wird. Stabile 35-mm-Standrohre, Motion Control IS-Dämpfung und die Wahl zwischen einer 115-160-mm-U-Turn-, einer 160-mmund einer 180-mm-Federung. Jetzt mit Maxle Lite. Verbesserungen im Modelljahr 2011 • Mit neuer Maxle Lite-Steckachse. • Erhältliche Farben:

Empfohlener Dämpfer: VIVID

FEDER

*Gewichtsangabe für 265mm 1 1/8" Stahlschaft mit Maxle Lite / Maximale Bremsscheibengröße: 210mm

erv

• •

v er

t uf

ern ext eg

erw Fed

• •

Krone

Fed

e t uf

Dru

ug s

e e d-

eZ

-Sp

ern

Low

hl f

Ext

2868g 2780g

r

Sta

e de

für U-T

urn

Mo

t io

ich Ge w

• •

S ta

160/180mm

2913g 2827g

ck s

r e de hl f

IS rol

FR, AM 115 - 160mm

nC

t

eg erw Fed

s at

FR, AM 115 - 160mm 160/180mm

R

on t

ch Feature: VErstärkungsring maxle lite

RC

zbe

rei Farben: DiffusionSchwarz, schwarz, Weiss / Optional DeKor passend zu SRAM X9

Ein

DELL MO

Domain

Gabel­ schaft

Einstellungen

Stand­ rohre

Tauch­ rohre

ste ors llb pa n ar nun 413 g 0S A l u ta h a u fm i n i u l 1 1 / 8 11 m11 ” /8 - /8 1. 5 ", 1. " zu 5" l au Alu fen d hohminiu l , A m AL lum 66 ini TV g um e s 35m a no chm di s ie d chr m , 413 i e r e t, om 0 t t K on ifiz i e r Ma ter gne S ta P o s s iu hl , t d m, M isc mo a x l e un t 2 0m mA ch s e,

Dämpfung

e

Plattform


ARGYLE RCT (abgebildet) 140mm Federweg

ARGYLE AIR TIME. Beim Springen brauchst Du absolute Kontrolle. Je besser die Kontrolle, desto höher dein Jump. Mit stabilen 32-mmStand­rohren, der Maxle Lite-Steckachse und extern verstellbarer Motion Control-Dämpfung sind nach oben keine Grenzen gesetzt. Diese Federgabel erweitert das Argyle-­ Angebot um ein noch längeres und leichteres 140-mmChassis und bietet die nötige Präzision, um noch ein Stück höher zu springen und eine perfekte Landung hinzulegen. Im Modelljahr 2011 neu und verbessert • Neue Federwegsoption von 140mm • Mit neuer Maxle Lite-Steckachse • Neues BoXXer-Rot • Erhebliche Gewichtsreduzierung • Erhältliche Farben:

Dämpfung

Feder

Gabel­ schaft

Einstellungen

Stand­ rohre

Krone

Tauch­ rohre

nun

11

/ 8" ge s c h 6 0 6 mie 1 T- de t 6 A au lum s ini um 32m Chr m , 413 om 0 S ta h l ko nif izie Ma gne r t, di s s iu c m m, oun M a x le 2 t 0m mA ch s e,

iu m min

Alu

pa n

ung

ors

de r

erv

Fed

tfe L uf

• •

*Gewichtsangabe für 265mm 1 1/8" Gabelschaft mit Maxle Lite / Maximale Bremsscheibengröße: 210mm

g

rk z

mi t

odg

-Sp

at e

e e d-

We

e

2480g

Flo

80/100mm

Dru

t uf

FR

Low

R

eZ

ede

r

Ext

2526g

ern

ir

hl f

oA

2016g

80/100mm

S ta

Sol

80/100/140mm

FR

Feature: LuftdruckEmpfehlung maxle lite

ug s

rol nC t io

FR

RC

Ein

Mo

Fed

Ge w

ich

erw

t

eg

on t

ch rei zbe s at

DELL

RCT

Farben: BoXXer Rot, schwarz, weiss

MO

Argyle

ck s

t uf

e

eug

IS

Plattform


TurnCoat

Installiertes TurnCoat

TURNCOAT BAR SPIN OHNE KNOTEN. Beim TurnCoat wird das Kabel der Vorderbremse durch das Schaftrohr geführt und ermöglicht so einfach Bar-Spins, ohne mit dem Zug ins Gehege zu kommen.

• Kompatibel mit 1 1/8”, 1,5” und zulaufendem Gabelschaft • Nur für den Endverbraucher-Markt

1 1/8"

1.5"

Zulaufend


ALL MOUNTAIN


LYRIK RC2 DH (abgebildet) 170mm Federweg

LYRIK Für Up- und downhill. lieber downhill. Mit Federwegsoptionen von 160mm und 170mm, der Möglichkeit, das beste Dämpfungssystem für deine Anforderungen zu wählen, sowie einer neuen Maxle Lite-Steckachse, ist das ohnehin schon umfangreiche Lyrik-Angebot jetzt noch größer. Das effiziente 35-mm-Chassis bringt Dich sicher und komfortabel mit dem Bike auf jeden Gipfel. Aber nach dem Downhill-Erlebnis mit der Lyrik wünschst Du Dir sofort eine Gondel. Im Modelljahr 2011 neu und verbessert • Mit neuer Maxle Lite-Steckachse • SRAM X0-Farbvarianten • Erhältliche Farben:

Empfohlene Dämpfer: Monarch Plus und Monarch


Dämpfung

Feder

Gabel­ schaft

Einstellungen

Krone

Stand­ rohre

Tauch­ rohre

Feature: Verstärkungs­ ring LuftdruckEmpfehlung FederwegMarkierungen maxle lite

RC2L

RC2 DH

RC

R

AM

AM

AM

160/170mm

2180g

115 - 160mm

2426g

160/170mm

2369g

115 - 160mm

2381g

160/170mm

2168g

115 - 160mm

2412g

160/170mm

2357g

115 - 160mm

2340g

160/170mm

2127g

115 - 160mm

2371g

160/170mm

2316g

• • • • • • • • • • • • •

a re

A nf a ng szu gs t ug s hig ufe t uf h- u e Dru nd ck s l o t u f w- s pee e dLow -Sp e e dDru Flo ck s odg t uf at e e m. W L uf erk tfe zeu de r gu ung . He Fed bel erw eg e x Fed ter erv nv ers ors tel pa n lba nun Alu r g m a u f iniu 11 m11 /8 - /8 1. 5 ", 1. " zu 5" l au fen Alu d G e sm i n i u ch m m AL ie d 6 6 e t, TV hoh l 35m a r mm , 70 0 ( mi be s c 0 A l u t F e hic min de r h t e iu m , re we t g -M ib u ng s ark Ma ­ ie r g ung p o s n e s iu en ) t d m, M isc a mo x l e un t Li t e2 0m ma ch s e

e de

ern

Ext

ste

eZ

llb

e de

r

A ir ol o

Sta

el S r av

Ein

2393g

hl f

115 - 160mm

S ta

urn

U-T

2369g

gT

2426g

160/170mm

L on

115 - 160mm

für

-Z u

low tep

Mo

• •

Mis

• •

Mis

2393g 2180g

Fed

115 - 160mm 160/170mm

hl f

ufe gs t

IS l-F

t io

nC

on t

rol

rol on t

on t nC

s io

s io

ich Ge w

nC

t

eg erw

zbe s at

AM

2-S

Farben: Schwarz, DiffusionSchwarz, Weiss / Optional DeKOR passend zu SRAM X0 & X9

Du a

LYRIK

Ein

MO

DELL

rei

ch

rol

DH

r

,

Plattform

• •

*Gewichtsangabe für 265mm 1 1/8" Gabelschaft mit Maxle Lite / Maximale Bremsscheibengröße: 210mm

• •

• •

• •

• •

• •


MONARCH PLUS

MONARCH PLUS RC3 (High Volume abgebildet)

MONARCH PLUS R (High Volume abgebildet)

MONARCH PLUS Der Monarch Plus vereint das beispiellose Gewicht des Monarch mit dem brandneuen Solo Air- und Dämpf­ ungssystem (ähnlich wie bei dem Vivid Air). Das Ergebnis ist ein äußerst leichter Dämpfer mit Reserven für All-Mountain-Touren – vor allem bei den Abfahrten. Der Luftfeder-Dämpfer "High Volume" mit PiggybackReservoir verfügt über eine Dual Flow-Zug- und Druckstufeneinstellung – für noch härtere Touren. Brandneu im Modelljahr 2011 • Neue Solo Air-Feder • Neuer Dämpfer basierend auf Monarch- und Vivid Air-Dämpfungssystemen • Neue geschmiedete Buchsenaufnahme

Druckstuf. dämpfung

MONARCH PLUS Feature: LuftdruckEmpfehlung Sag-Markierung

ir oA Sol

RC3

AM

355g

R

AM

350g

Feder

Einstellungen

HÜLSE

Ext Drue r nE ck s 3 -p o t uf si t io n e en Ein ste llb are A L uf n fa tfe ng s de r zug ung stu Har fe A l u ta n o d min i s i iu m e r t es ge s chm 9m m7 ie d 0 75 ete s Alu min iu m

lis

ch Ge w

Hyd

ich

r au

t

zbe s at Ein

MO

DELL

rei

ch

mi t

IF P

Plattform

*Gewichtsangabe für 216 x 63mm, ohne Anbauteile / Einbaumaße: 190 x 50mm, 200 x 50 oder 57mm, 216 x 63mm, 222 x 66mm / High Volume Luftbehälter erhältlich

Schaft


Steiler. Schneller. Noch schneller.


TRAIL


REVELATION WORLD CUP 150mm Federweg (abgebildet) z

REVELATION Die 150er-Revolution. FEDERWEG VERSTELLBAR! Das diesjährige Revelation-Modell verfügt über ein komplett neues Dual Position Air-Federsystem und bietet damit die Möglichkeit, blitzschnell den Federweg um rund 30mm zu verstellen. Die reibungslose Funktion der unterschiedlichen Motion ControlDämpfungssysteme, die extrem steifen 32-mmStandrohre aus Aluminium, Maxle Lite-Steckachse und Federwegs­optionen von 120 zu 150mm mit Dual Position Air – einfach revolutionär! Selbst auf einer höllisch harten Strecke ist diese Gabel absolut himmlisch. Im Modelljahr 2011 neu und verbessert • Neues World Cup-Modell • N  eue Carbon-Gabelkrone und -schaft am World Cup-Modell

NeW

• N  eues Dual Position Air-System zur Federwegs­anpassung • V  erbesserte fein gerastete Druckstufeneinstellung für RLT-Modell • R  L- und RLT-Modelle um Dual-Flow-Zugstufe erweitert • N  eue leichtere und steifere Maxle Lite, inklusive 15x100mm • Neue Klarlackgrafiken und SRAM X0-Farbvarianten • Erhältliche Farben:

Empfohlene Dämpfer: Monarch und Ario


RLT Ti

TR

RLT

RL

TR

TR

oun

120 - 150mm

1727g

130/140/150mm

1489g

120 - 150mm

1570g

1636g

1727g

130/140/150mm

1620g

120 - 150mm

1701g

130/140/150mm

1620g (3.57 lbs)

120 - 150mm

1701g (3.75 lbs)

• • • •

a re llb

Krone

Stand­ rohre

Tauch­ rohre

-Sp

lP

Gabelschaft

Low

ste

Ein

1636g

o si

t io

1580g

130/140/150mm

Du a

120 - 150mm

130/140/150mm

nA

gs t -Z u r l Ai

l-F

Mo

Bl a

120 - 150mm

ir

ufe

on t on t nC t io

low

rol

rol

t io

on t

Mo

nC

ox

t io

ckB

Mo

1489g

XX

130/140/150mm

Fed

Du a

TR

reb

rol

World Cup

Du a

TR

nC

e

XX

)

Ge w ich FERNBE t (* In k DIENUNG lu

si v

TR

erw

s at

XX World Cup

eg

ch Feature: Ver­ stärkungsring LuftdruckEmpfehlung FederwegMarkierungen Carbon-Krone und -Gabel­ schaft maxle lite

zbe

rei Farben: Schwarz, weiss, Keronite® Grey FINISH / deKOR zu SRAM X0 passend

Ein

DELL MO

Revelation

Einstellungen

FERNBE­ DIENUNG

A nf a ng szu gs t Dru ufe Ext ck s e r t uf und n v e e L oc r s t k ou e l l bar t Flo es Flo b e dodg at odg ie n e m at e bar it W e e s Lo rk z L uf tfe e ck ou t ug un de r de ung Fed xte rn erw eg ext ern Ca r v er b ste und on -G llb ca r a be ar bon l sc k ro h a f t ne zul Alu auf end 1 1 miniu / 8" m, zul 1 1/ auf 8" o e nd de r 1. 5 Ge s auf a u sch mie 6 0 6 de t 1 T- , ho 6 A hl lum 32m ini um r ei m , 70 bun 0 0 A gs a lum r m iniu a no m, Ma di s g ie r Op tne s iu t M a io n a m , p o x l e l 9 m s tL i t m Q mou e R, 1 nt D 5 o isc XL o de r br c 20m a k e m Pus hlo c, P op l oc op t io n

Feder

e e d-

Dämpfung

d

Plattform

• •

*Gewichtsangabe für 265mm 1 1/8" Gabelschaft oder Carbon Gabelschaft und -krone wenn vorhanden, 9mm Achse / Maximale Bremsscheibengröße: 210mm


SEKTOR RL (abgebildet) 150mm Federweg

SEKTOR PERFEKT AUF JEDEM SINGLETRACK. Mit zahlreichen Dämpfungs- und Federungsoptionen wie Motion Control, TurnKey, U-Turn für Stahlfedern und Solo Air ist die Sektor die erste Wahl für echte Trail-Bikes und echte Fahrer. Wenn Du nicht weißt, was hinter der ­nächsten Biegung auf Dich wartet, bieten die stabilen 32-mm-­ Standrohre, die Maxle Lite-Optionen und die externe Zugstufeneinstellung der Sektor die nötige Kontrolle und ­Reaktionsfähigkeit, um das Terrain auch bei hoher Ge­schwindigkeit in Griff zu haben. Neu im Modelljahr 2011 • Federweg von bis zu 150mm • D  rei Achsenarten: 9-mm-Schnellspanner, 15x100mm oder 20x110mm mit der neuen leichteren und steiferen Maxle Lite • Aluminium-Einstellknöpfe • Erhältliche Farben: Empfohlene Dämpfer: Monarch und Ario

FEDER

2108g

130/140/150mm

2119g

130/140/150mm

1824g

110 - 150mm oder 100 - 140mm

2074g

130/140/150mm

2101g

130/140/150mm

1788g

110 - 150mm oder 100 - 140mm

1979g

130/140/150mm

1969g

• • •

ug s

hl f

eZ

r

S ta

• •

• •

• •

Tauch­ rohre

ede

für

Stand­ rohre

hl f

S ta

ir oA Sol

U-T

urn

nk e

ern

rol

110 - 150mm oder 100 - 140mm

y

nC Mo

t io

ich Ge w

t ur

t

eg erw Fed

s at

TR

1837g

Krone

r

R

TR

130/140/150mm

Gabelschaft

ede

TK

TR

on t

ch Feature: Ver­ stärkungsring LuftdruckEmpfehlung FederwegMarkierungen maxle lite

zbe

rei Farben: Schwarz, weiss, DiffusionSchwarz, Dekor passend zu SRAM X9 und X7 erhältlich

RL

Ein

DELL MO

sektor

Einstellungen

Low t uf -Sp e e e dDru Ext ck s t uf unde r n v e L oc e r s t k ou e l l bar t es ext Flo ern odg bed at e ie n bar L uf es tfe L oc de r k ung ou t Fed erw eg ext ern v er 413 ste 0S ta h llb l1 ar 1/ 8 ” Alu a u fm i n i u 1 1 m, 1 / 8 " 1/ 8 zul " o a uf de r e nd 1. 5 Ge s a u sch mie 6 0 6 de t 1 T- , ho 6 A hl lum 32m ini um m r ei , 70 bun 0 0 A gs a lum r m iniu a no m, Ma g di s Op tne s iu ie r t a ch io n a m , p o l se M a s t- m x l e ou Lit nt D e 15 i s c ode br a Pus r 2 ke hlo 0m c, P m op l oc op t io n

Dämpfung

Ext

Plattform

*Gewichtsangabe für 265mm 1 1/8" Stahlschaft, 9mm Achse / Maximale Bremsscheibengröße: 210mm

• •

• •

Fern­ bedien.


TORA 302 TRAIL (abgebildet) 130mm Federweg

TORA der einstieg ins trail-abenteuer. Die Tora Trail gibt es mit einem hochwertigen 85-130mm U-Turn für Stahlfeder oder mit 120mm und 130mm SoloAir-Feder-Optionen. Die steifen 32mm-Stahlstandrohre, die externe Zugstufen-Einstellung und das effiziente TurnKey Lockout machen die Tora zu einer echten Allround-Gabel. High-end-Ausstattung in einem bezahlbaren Preis.

• Erhältliche Farben:

Empfohlene Dämpfer: Ario und Bar

Gabel­ schaft

Einstellungen

Feature: LuftdruckEmpfehlung

v er

Tauch­ rohre

11 iu m

Alu

min

/ 8” 11

hl

Stand­ rohre

Krone

S ta

ext

ung

eg

de r

erw

t

*Gewichtsangabe für 265mm 1 1/8" Stahlschaft, 9mm QR / Maximale Bremsscheibengröße: 210mm

ern

e t uf k ou

für

eZ

ug s

tfe

2360g

Fed

2400g

85 - 130mm

L uf

85 - 130mm

U-T

ern

ir

urn

oA

nK e

Ge w

ich

y

t

eg

Fed

2340g

l oc

TR

120/130mm

Ext

289

erw

zbe s at

TR

Sol

Farben: Schwarz, Weiss, DiffusionSchwarz, Diffusion-Silber

302

T ur

Tora trail

Ein

MO

DELL

rei

S ta

ch

hl f

ede

r

ste

llb

ar

FEDER

option

/ 8" ge s 6 0 6 ch mie 1 T- de t 6 A , ho lum hl ini a u s um 32m m , STAHL , ch rom ma gne s iu m , IS di s cm oun t Pus hlo c, P op l oc FERNBE DIENUNG

Dämp­ fung

Plattform


MONARCH

MONARCH RT3

MONARCH RT

MONARCH R

MONARCH Mehr TRAkTION, als du brauchst. Durch seinen butterweichen Federweg und sein neues leichtes Design schwebt der Monarch geradezu über Unebenheiten und verwandelt schroffes Terrain in brettebene Strecken. Der Dämpfer ist schlank und leicht, aber robust genug für lange Cross-Country-Touren, Marathons und Trails. Die überarbeitete Solo Air Feder­ ung ermöglicht mit den neuen Einstellmöglichkeiten die perfekte Balance zwischen Dämpfung und Kraftumsetzung ohne Verluste. Im Modelljahr 2011 neu und verbessert • Verbesserte Solo Air-Feder für mehr Bodenhaftung und geringere Reibung • Verbesserte Einstellknöpfe • Verbesserte Anpassungsmöglichkeiten

Kraft

Messbar verbessert bei kleinen Schlägen MONARCH AIR Federkurven / 2010 vs. 2011 2011 wurde die Auslösekraft verringert, um besseres Ansprechverhalten bei kleinen Schlägen zu erzielen.

2010 2011

Kompression *mit 165 x 38mm Dämpfer mit Standardvolumen

ir

Du a

Sol

oA

l-F

Hyd

RT3

XC, TR, AM

215g

Feature: Sag-Markierung

RT

XC, TR, AM

210g

R

XC, TR, AM

210g

Ein

Monarch

MO

Feder

Einstellungen

CHASSIS

Ein s A nf t el l a ng b a r sZu e gs t Flo ufe odg at e 3p o si t io nen L uf Flo tfe odg de r at e ung 28m ge s m A l u ch m min ie d iu m et m har Op t i t S ta n a g -M odi e r hion a l ä lt g r o a r k s ie r t l ic s s ie r e Lu h ung 9 MM ftk am 707 me 5A rn lum ini um S ch aft

gs t low

l ic r au

t ich Ge w

-Z u

mi t

ch rei zbe s at

DELL

Zugstuf.-­ dämpf.

ufe

Dämpfung

IF P

Plattform

• •

*Gewichtsangabe für 168 x 38mm ohne Anbauteile/ Einbaumaße: 152 x 31mm, 165 x 38mm, 190 x 50mm, 200 x 50 oder 57mm, 216 x 63mm, 222 x 66mm

• •


Mehr TRAkTION als du brauchst.


CROSS COUNTRY


SID World Cup (abgebildet) 120mm Federweg

SID schnell. schneller. RockShox SID. Das überlegene elegante Design der SID vereint eine perfekte leichte Gabel mit einem steifen 32-mm-Gestell, das allen Ansprüchen gewachsen ist – bergauf und im Rennen spart man dadurch die entscheidenden Sekunden. Durch die Kombination der extrem leichten Dual Air-Federung mit der BlackBox Motion Control und dem PowerBulgeDesign der Gabelbeine bietet die SID für eine so leichte Federgabel eine beispiellose Steifigkeit und Kontrolle. Jetzt erhältlich mit brandneuer 120-mmFederwegsoption, optionaler 15-mm-Maxle-LiteSteckachse und leichterem 80-100-mm-Gestell. Bei dem Gewicht der SID World Cup von gerade mal 1.345g würden die anderen Dich gerne Weichei nennen – wenn sie nicht so weit hinten wären. Neu im Modelljahr 2011 • Z wei Chassisoptionen: 120mm und 80/100mm Federweg • Option: 15-mm-Maxle-Lite 100mm und 120mm • Zulaufender Gabelschaft in allen Modellen • Neu: Keronite® Grey-Finish-Option der World Cup-Modelle spart 20 Gramm. • Neues Design • Dual Flow Zugstufe in allen Modellen • Z ulaufender Carbon-Gabelschaft und -Krone sparen 100 Gramm • Neue Bremsleitungsführung • Neue leichtere Buchsen • Erhältliche Farben:

Empfohlene Dämpfer: Monarch Und Ario


SID

Farben: Schwarz, Weiss, World Cup: Keronite® Grey FINISH option

Feature: Verstärkungsring LuftdruckEmpfehlung Sag-Markierung

erw

rei

eg

zbe

)

ch

XX World Cup

XC, TR

80/100mm oder 120mm

1395g* 1415g*

World Cup

XC, TR

80/100mm oder 120mm

1345g 1365g

XX

XC, TR

80/100mm oder 120mm

1495g* 1515g*

RLT Ti

XC, TR

80/100mm oder 120mm

1470g 1490g

RLT

XC, TR

80/100mm oder 120mm

1460g 1484g

eZ

are

ug s

t uf

A nf

gs t

a ng

ufe

rol

szu

on t

-Sp

*Gewichtsangabe für 265mm 1 1/8" Gabelschaft, ausser World Cup Modelle / Maximale Bremsscheibengröße: 185mm

e e d-

e

gs t ufe Ext D ruc kst unde r n v ufe L oc e r s t k ou e l l bar L uf t tfe es Flo de r odg ung at e Alu 1 1 miniu / 8" m, zul 1 1/ auf 8" o e nd de r 1. 5 K ro auf au s ne un ca r d Ga bon be l s ch aft Ge s chm ein t ei ie d lli e t, g, 35m AL 6 m 6 TV r ei , 70 0 b Alu S ag ung s 0 A l u min -M a a r m min iu m r k i b e iu m e ru s ch , Ma g n g ich di s n e s iu tet c b m, mi t r a k po e s t- m op t oun 12 0 ion a l t m m 15 m mo m M de l a x mi t l le L ite n u ro p t i o für für n a l 80 / en b 10 0 r e m XLOC mm s so ck e ln P USHLOC , PO P LOC OP TION

Low

ern

llb

r

nC

e

Dämpfung

Ext

ste

l Ai

rol

-Z u

on t

si v

rol

t io

on t

Mo

low

nC

l-F

t io

Ein

Du a

Du a

Mo

nC

ox

t io

ckB

Mo

Bl a

XX

Ge w ich FERNBE t(* In k DIENUNG lu

Fed

s at

DELL

Ein

MO

Plattform FEDER Einstellungen Gabel­ schaft Krone Stand­ rohre

• Tauchrohre

• FERN­ BEDIEN.


REBA RLT Ti 29" (abgebildet) 120mm Federweg

REBA Für alle trails dieser welt. alle! Mit XX Motion Control, BlackBox Motion Control, Air U-Turn und 29" Optionen ist die Reba das reinste Chamäleon. Einmal ist sie ein Kletterwunder mit kurzem Federweg, ein anderes Mal eine supersteife 29er. Dazwischen liegen jede Menge Möglichkeiten. Die Reba vereint gute Performance durch ihr 32-mmChassis mit geringem Gewicht und unzähligen Einstellmöglichkeiten. Die Reba ist perfekt für die Trails dieser Welt.

Neu im Modelljahr 2011 • N  eues 29-Zoll-Trail-Modell (140/130mm) nur mit zulaufen­ dem Aluminium-Gabelschaft und 20-mm-Maxle Lite erhältlich • V  erbesserte fein gerastete Druckstufeneinstellung für RLT-Modelle • Neue leichtere und steifere Maxle Lite • Neues Design • Erhältliche Farben: Empfohlene Dämpfer: Monarch und Ario

XC, TR 80/100/120mm

Farben: Schwarz, weiss

RLT Ti

XC, TR 80/100/120mm

Feature: Verstärkungs­ ring LuftdruckEmpfehlung FederwegMarkierungen

90 - 120mm RLT Ti 29"

XC, TR 80/100/120mm

1620g

1702g

130/140mm

1869g

XC, TR 80/100/120mm

• •

NUR ZULAUFEND

1707g

1698g

90 - 120mm

1780g

130/140mm

1869g

OP TION

P LOC

*Gewichtsangabe für 265mm 1 1/8" Gabelschaft, 9mm Achse / Maximale Bremsscheibengröße: 210mm

1625g

• •

• •

XC, TR 80/100/120mm

• •

1869g

• •

NUR ZULAUFEND

1780g

• •

130/140mm

90 - 120mm

• •

1698g

FERNBE­ DIENUNG

Tauchrohre

1707g

90 - 120mm

XC, TR 80/100/120mm

1625g

90 - 120mm

Stand­ rohre

Krone

Mo

1698g

RLT 29"

Gabelschaft

XX

1780g

XC, TR 80/100/120mm

RL 29"

90 - 120mm

RLT

RL

1718g*

Einstellungen

, PO

e si v eg erw Fed

XX 29"

)

Ge w ich FERN­BE t (* In k DIENUNG lu

ch rei zbe s at Ein

DELL MO

Reba

Feder

P USHLOC

Dämpfung

t io nC on t Bla rol ckB ox M o tio Mo nC t io ont nC rol on t rol Du a l-F low -Z u Du a g. r l Ai ebo r und A ir U-T urn Ein s zug t e l l s tu bar fe e An fa n Ext gs­ ern eZ ug s Low t uf -Sp e e e dDru Ext ck s t uf F l oern v e odg e r s at e t e l l und b a r Flo L oc e s o k ou e x t d g at t ern e m bed . W e ie n r k z L uf e b u . g L oc un tfe ko d de r ut ung Fed erw eg ext . ve rs t el l Alu bar a u fm i n i u 1 1 m, 1 / 8 " 1/ 8 zul " o a uf de r e nd 1. 5 ge s AL 6 ch mie 6 TV de t A l u , ho min h l a iu m u s ge s 6 0 6 ch mie 1 T 6 de t A l u , ho min h l a 35m iu m u s r ei m , 70 0 bun 0 A be s g s l um c hi a r m ini um ch t , et Ma g di s n e s iu c b m, r a k po e s t- m oun t Op t io n al 2 0m mM a xl e Li xlo te c

Plattform

• •

20mm only •

• •

NUR ZULAUFEND

20mm only

20mm only

• •


29"

29" Mal ehrlich. Du stellst bestimmte Anforderungen an deine Federgabel und aus diesem Grund möchten wir RockShox-Fahrern die Entscheidungsfreiheit bieten, die ihnen zusteht. Einige unserer Federgabeln bieten wir für 29-Zöller an.

Recon Gold

Recon Silver

Tora

Dart

Reba


RECON GOLD RL (abgebildet) 120mm Federweg

RECON GOLD Ganz vorne mit dem neuen leichtgewicht. Dieses leichte Dämpfungspaket ist auch mit einem Federweg bis zu 120mm und einer 29-Zoll-Option erhältlich und fühlt sich auf allen Strecken wohl. Eine steife Krone aus Aluminium und die leichten 32-mm-Standrohre aus Aluminium machen die Recon Gold zu einer Macht im Gelände. Neu im Modelljahr 2011 • Zulaufender Gabelschaft in allen Modellen • Neues Design inklusive SRAM X9- und X7-Farbvarianten • 29-Zoll-Option • Erhältliche Farben:

Empfohlene Dämpfer: Monarch und Ario

• •

80/100mm

1755g

R

XC

80/100/120mm

1755g

80/100/120mm

1997g

*Gewichtsangabe für 265mm 1 1/8" Stahlschaft, 9mm QR / Maximale Bremsscheibengröße: 210mm

• • •

• •

Tauch­ rohre

nun g Alu 1/ 8 ” 1 1 miniu / 8" m, zul 1 1/ auf 8" o e nd de r ge s - e r 1. 5 6 0 6 ch mie h ä l auf 1 T- de t tli 6 A , ho ch lum hl ini a u s um ge s c h AL 6 mie 6 TV de t A l u , hoh min l a iu m u s 32m m r ei , 70 0 bun 0 A gs a lum r m iniu be s m, chi ch t Ma gne et s iu m, P ost di s cm oun FERNBE t DIENUNG

pa n ors

ta h

erv

Fed

0S

ung t

de r tfe

k ou

-Sp

• •

e e d-

t uf

eZ

e de

r

ern

ir oA

Sol

S ta

hl f

y

Stand­ rohre

Krone

l1

ck s

t uf

1935g

L uf

1776g

80/100/120mm

l oc

80/100/120mm

XC

Low

Ext

1964g

ug s

rol

1805g

80/100/120mm

TK 29"

nK e

nC Mo

t io

ich Ge w

T ur

t

eg erw

80/100/120mm

Dru

e

XC

Fed

s at

XC

on t

ch Feature: Verstärkungsring LuftdruckEmpfehlung

TK

zbe

rei Farben: Weiss, Schwarz, Silver, DiffusionSchwarz, Diffusion-Silber

RL

Ein

DELL MO

Recon GOLD

Gabel­ schaft

Einstellungen

e

FEDER

413

Dämp­ fung

Plattform

option


RECON SILVER TK 29" (abgebildet) 120mm Federweg

RECON SILVER beste PERFORMANCE für alle Die Recon Silver ist in ihrer Klasse in punkto Steifigkeit, Leistung und Qualität unerreicht und bietet auch Hobbyfahrern hochwertige Fahreigenschaften. Durch externe Zugstufeneinstellung und die Kontrolle der 32-mm-Standrohre sind selbst lange Touren mit der Recon Silver ein Kinderspiel. Neu im Modelljahr 2011 • Zulaufender Gabelschaft in allen Modellen • Neues Design • 29-Zoll-Option • Erhältliche Farben:

Empfohlene Dämpfer: Monarch und Ario

80/100/120mm

2009g

80/100/120mm

2168g

*Gewichtsangabe für 265mm 1 1/8" Stahlschaft, 9mm QR / Maximale Bremsscheibengröße: 210mm

• • • •

• • •

DIENUNG

ung de r

Fed

• •

tfe

Tauchrohre

erv

t k ou

eZ

Stand­ rohre

Krone

ors

t uf

XC

l oc

R

• •

L uf

ede

r

2186g

XC

ern

2228g

80/100mm

TK 29"

Ext

ir oA

80/100/120mm

Farben: Weiss, Schwarz, Silver, DiffusionSchwarz, Diffusion-Silber

S ta

Sol

XC

hl f

nK e T ur

Ge w

ich

y

t

eg erw

Fed

2069g

TK

Feature: Verstärkungsring LuftdruckEmpfehlung

ug s

ch rei zbe s at Ein

DELL MO

80/100/120mm

Recon Silver

Gabel­ schaft

pa n nun 0S g ta h l1 Alu 1/ 8 ” m z u l iniu m auf 1/ e n d 8 ", - e r 1. 5 " ge s h ä l auf c t l i 1 1/ h 6 0 6 mie ch 8 " 1 T- de t 6 A , ho lum hl ini a u s u m ge s A l u ch mie min de t iu m , h o 4 6m hl a m v us 6 32m ers 06 at z 1 T- 6 chr m , 413 om 0 t K e oni fiz ie r ter Ma s ta gne hl , s iu m, P ost di s cm oun Op t io n t al 2 0m mM a xl e Li te FERNBE

Einstellungen

e

FEDER

413

Dämp­ fung

Plattform

option


TORA TK (abgebildet) 120mm Federweg

TORA schnell, steif, vielseitig. Die Tora ist eine vielseitige Federgabel, die bereits mit 32-mm-Stahlstandrohren, externer Zugstufeneinstellung und effizienten Dämpfungssystemen ausgestattet ist. Obendrein verfügt sie noch über eine Trail-erprobte Stahlfeder und eine 29-Zoll-Option. Hochwertige Merkmale, hoher Fahrkomfort und ein steifes Chassis vereint in einem Paket. Neu im Modelljahr 2011 • Zwei Gabelschaftoptionen für 26-Zoll-Modell • Neues Design • Vierteilige Führungsbuchsen • Versteifte Aluminiumbrücke • 29-Zoll-Option • Erhältliche Farben:

Empfohlener Dämpfer: Ario oder Bar

Einstellungen

t uf t

eZ ern Ext

l oc

Fed

hl f S ta

k ou

ede

y nK e

80/100/120mm

2200g

TK 29"

XC

80/100mm

2352g

Fed

XC

Ein

T ur

Ge w

ich

erw

t

eg

r

ug s

ch Feature: Verstärkungsring LuftdruckEmpfehlung

zbe

rei Farben: Schwarz, Weiss, Silver, DiffusionSchwarz, Diffusion-Silber

s at

DELL

TK

MO

Tora XC

*Gewichtsangabe für 265mm 1 1/8" Stahlschaft, 9mm QR / Maximale Bremsscheibengröße: 210mm

Gabelschaft

Krone

Stand­ rohre

• •

Tauch­ rohre

DIENUNG

FEDER

erv ors pa n nun 413 g 0S A l u ta h min l 1 1 iu m / 8” 1 1 S ta / 8" Op tnd a r d Alu io n A l u miniu al min m 1 iu m 1/ 8 z u l ” s ta auf nd ge s end a rd op t 4 6 mch mie io n m v de t al ers es at z 6 0 61 f ür T- 6 A 2 l 9 32m ” P umi l at niu m , ST t fo m K Mrm s ta hl , chr Ma gne om e s iu m, P ost di s cm oun t FERNBE

Dämpfung

e

Plattform

option


DART 2 TK (abgebildet) 120mm Federweg

DART Super leistung zum fairen Preis. Dart bietet maximale Leistung bei minimalem Preis. Mit Möglichkeiten, die jeden Trail schöner machen: TurnKey Lockout, Zugstufeneinstellung und PushLoc / PopLoc Nachrüstoption. Neu im Modelljahr 2011 • Neues Design • 29-Zoll-Option • Erhältliche Farben:

Empfohlener Dämpfer: Bar

Krone

Stand­ rohre

DIENUNG

g

Alu

3: 29"

XC

80/100mm

2263g

3

XC

80/100/120mm

2223g

2 TK

XC

80/100/120mm

2472g

2

XC

80/100/120mm

2223g

1

XC

80/100mm

2495g

*Gewichtsangabe für 265mm 1 1/8" Stahlschaft / Maximale Bremsscheibengröße: 160mm

Tauch­ rohre

” STAN

nun

1/ 8

pa n ors

ta h

ST K

MS

erv

l1

e t uf t k ou

Fed

L oc

eZ

ede

Ext

S ta

hl f

ern

y nK e T ur

Fed

Ge w

ich

erw

t

eg

r

ug s

ch s at

zbe

rei Farben: Schwarz, Diffusion-Schwarz, Diffusion-Silber, Weiss

Ein

DELL MO

Dart

Gabel­ schaft

D AR 11 D / 8" ge s op t io n 6 0 6 ch mie 1 T- de t 6 A au lum s ini um 28m m, 4 13 0 S ta hl , Chr om Ma gne s iu m, P ost di s cm oun FERNBE t

Einstellungen

iu m

Feder

min

Dämp­ fung

Plattform

option


ARIO

ARIO RL

ARIO RLR ARIO R

ARIO EFFIZIENz für CROSS COUNTRY uND TRAIL. Durch sein solides Lock Out liefert der Ario die ultimative Performance für Cross Country und Marathons.

Verbesserungen im Modelljahr 2011 • Neues Design

Feder

e t

t uf

RL

XC, TR

210g

R

XC, TR

205g

*Gewichtsangabe für 165mm ohne Anbauteile / Einbaumaße: 152 x 31mm, 165 x 38mm, 184 x 44mm, 190 x 50mm, 200 x 50 oder 57mm, 216 x 63mm

Chassis

L uf

LOC

rem

210g

K OUT

k ou

ug s Ext

ote

Sol

XC, TR

Ein

Hyd

oA

ern

ir

eZ

ch lis r au

t ich Ge w

l oc

mi t

ch rei zbe s at

DELL

RLR

MO

ARIO

Einstellungen

tfe de r ung t 28 A l um m H a min r T iu m A n o - b o di s i dy er t er 9m mA lum ini um S ch mi t aft P opP u s h l oc l oc k om ode r pat ib e l

Dämpfung

IF P

Plattform

Notes


BAR

BAR R

Feder

Einstellungen

t uf

de r

eZ

tfe

ern

oa

L uf

260g

ir

t ich

zbe s at

XC, TR

Ext

R

sol

BAR

Ge w

mo

• Neues Design

Ein

de l

L

rei

ug s

ch

Verbesserungen im Modelljahr 2011

chassis

ung 25m A l u m ge s min ch m iu m ie d bod e t e r6 y 10 m 0 61 mC hro mo ly S ta h l Sc haf t

Plattform

e

BAR Preis-Leistungs-Sieger. Die Solo Air-Federung mit großer Luftkammer sorgt im Cross Country für ein perfektes Fahrgefühl.

*Gewichtsangabe für 165mm ohne Anbauteile / Einbaulängen: 165 x 38mm, 190 x 50mm, 200 x 50mm



2011 RockShox_D