Page 1

Aura mit Einliegerwohnung

schlßsselfertig ab 469.900 ₏ | 161 qm Wohnäche Kathrin Baer | Telefon: 0391 636 72 30

Eislaufen unter dem Glasdach

Stadt gedenkt den Nazi-Opfern

N

 N

 N

Seite 9

Seite 4

Kleinanzeigen-Annahme Ăźber Internet: www.wolfsburger-kurier.de Ăźber Fax (0 53 61) 20 00 65 oder Ăźber Telefon (0 53 61) 20 00 10 bis 20 00 13

Aufgetischt: Kohl, Kohl NBTTJWF#BVXFJTF und Kohl 5ž7HFQSÛGUF#BVRVBMJUÅU "SDIJUFLUFOIÅVTFSVOEJOEJWJEVFMMF 1MBOVOHFO



KFEFT,FSO)BVTJTUFJO &OFSHJFTQBSIBVT

N

IPDIXFSUJHF"VTTUBUUVOH

XXXLFSOIBVTEFNBHEFCVSH

Seite 7

Sonntag, den 27. Januar 2019 ¡ Nr. 4/42. Jahrgang PoststraĂ&#x;e 41, 38440 Wolfsburg, Tel. (0 53 61) 20 00-0

Hubertus Heil und Andrea Nahles informierten sich bei VW

Aktueller Stand der E-Mobilität „Made by VW“ ZWICKAU/WOLFSBURG. Bundesarbeitsminister Hubertus Heil und SPDBundestagsfraktionsvorsitzende Andrea Nahles informierten sich im kĂźnftigen VW-Elektroauto-Werk Zwickau Ăźber den Systemwechsel der der Autoproduktion bevorsteht und Ăźber die damit verbundenen Herausforderungen. Das Werk Zwickau ist bei VW Vorreiter fĂźr die Transformation zur E-Auto-Schmiede und soll Ende 2019 die Produktion des ID aufnehmen. Bis zum Produktionsstart qualifiziert VW Tausende Mitarbeiter. Ăœber die Fortschritte und Herausforderungen der Transformation informierten sich am Donnerstag Bundesarbeitsminister Hubertus Heil und SPD-Bundestagsfraktion, Andrea Nahles, zusammen mit VW-Personalvorstand Gunnar Kilian und Betriebsratschef Bernd Osterloh in Zwickau. Dabei besuchten die Gäste auch einen Marktplatz mit Qualifizierungs- und Innovationsthemen wie virtu-

elles SchweiĂ&#x;en, 3D-Drucken, innovative Ladeinfrastruktur sowie Mensch-Roboter-Kollaboration. VW-Personalvorstand Kilian: „Elektromobilität und Digitalisierung bedeuten fĂźr unsere Branche einen tiefgreifenden Strukturwandel. Wir werden die Transformation nur meistern, wenn Politik und Unternehmen im konstruktiven Dialog zusammenarbeiten mit dem Ziel, den Automobilbau in Deutschland und damit Hunderttausende von Arbeitsplätzen in dieser SchlĂźsselindustrie zukunftsfest zu machen.“ Die SPD-Parteivorsitzende Andrea Nahles: „Die Automobilindustrie steht durch Diesel-

Skandal, Digitalisierung, Klimaschutz und eine veränderte weltwirtschaftliche Lage vor vielfältigen Herausforderungen. Die Politik muss klare und verbindliche Anforderungen an die Automobilindustrie stellen, sie darf sie aber auch nicht Ăźberfordern. Denn auch im Jahr 2030 mĂźssen die besten Autos der Welt in Deutschland gebaut werden, mĂźssen die Facharbeiter in der Automobilindustrie gutes Geld verdienen kĂśnnen. Deswegen schlage ich eine ,Industriepartnerschaft Automobilindustrie 2030‘ auf hĂśchster politischer Ebene vor.“ Bundesarbeitsminister Hubertus Heil: „Der grĂśĂ&#x;te Schatz

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil und SPD-Chefin Andrea Nahles informierten sich Ăźber die Elektro-Transformation im Werk Zwickau. Foto: Volkswagen

der Unternehmen sind die Kompetenz, Kreativität und das Engagement der Mitarbeiter. Mit dem neuen Qualifizierungschancengesetz unterstĂźtzen wir die Unternehmen dabei, die Beschäftigten von heute so zu qualifizieren, dass sie auch die Arbeit von morgen und Ăźbermorgen machen kĂśnnen.“ Auch Betriebsratschef Osterloh setzt auf Zusammenarbeit von Politik und Unternehmen: „Wir haben in letzter Zeit Ăśfter auf die politischen Parteien geschimpft. Aber an dieser Stelle ist ein klares Lob fällig. Denn das Gesetz gibt uns Schub fĂźr den anstehenden Umbau, der schwierig wird und bei dem es die wichtigste Aufgabe fĂźr uns ist, dass kein Beschäftigter auf der Strecke bleibt.“ In Zwickau entsteht das grĂśĂ&#x;te E-Auto-Werk in Europa – mit einer Produktionskapazität von 330.000 Fahrzeugen pro Jahr. Um den Strukturwandel sicherzustellen, werden die Beschäftigten allein 2019 mehrere hunderttausend Stunden aus ihren Zeitkonten einbringen. Nach der Pilotphase in Zwickau soll das VW-Produktionsnetzwerk fĂźr E-Fahrzeuge weiter wachsen. So ist beschlossen, dass auch Emden und Hannover die Produktion von Elektrofahrzeugen aufnehmen werden. Seit April 2017 ist der Standort Dresden bereits komplett auf Elektrofahrzeugen umgestellt. Produktionspause im Werk Wie ein Konzernsprecher bestätigte, steht am Freitag, 1. Februar die Produktion von Tiguan, Touran, Seat Tarraco sowie auch Golf still. Der Sprecher weiter: „Nicht davon betroffen sind Bereiche des Werkes mit Lieferverpflichtungen, beispielsweise Teile des Presswerks, die Fahrzeugvorbereitung fĂźr die Autostadt oder auch die Kunststofftechnik.“

A39: Insgesamt 728 km Stau in Richtung SĂźden.

Archivfoto: of

ADAC nahm Autobahn 39 ins Visier

Mehr und längere Staus bei Wolfsburg WOLFSBURG. Der ADAC Niedersachsen/Sachsen-Anhalt hat eine Staubilanz fĂźr die A39 fĂźr das Jahr 2018 herausgegeben. Fazit: Es kam häufiger zu Staus und sie waren länger. Der Anstieg sei aber moderat gewesen. Die Fahrbahnsanierung zwischen Wolfsburg-MĂśrse und dem Kreuz KĂśnigslutter mĂśglichst ohne grĂśĂ&#x;ere Behinderungen fĂźr die Autofahrer bewältigen – so die Theorie fĂźr die Baustelle auf der A39 im Spätsommer und Herbst. Die Idee: eine sogenannte WechselverkehrsfĂźhrung. Erstmalig in Niedersachsen konnte die VerkehrsfĂźhrung in der Baustelle zweimal täglich an die PendlerstrĂśme angepasst werden, morgens mit zwei Fahrspuren in Richtung VW-Werk und nachmittags zurĂźck. Die jeweils andere Richtung lief einspurig. Die Praxis hat gezeigt, dass Staus und Behinderungen keineswegs ausgeblieben sind. Die Alternative, also eine einspurige VerkehrsfĂźhrung in beiden Richtungen, wäre aber auf jeden Fall die schlechtere Wahl gewesen, so der Verkehrsclub. Laut ADAC Staubilanz fĂźr das Jahr 2018 gab es mehr und längere Staus, der Anstieg sei aller-

dings moderat gewesen. Der staureichste Abschnitt auf der A39 lag mit insgesamt 807 Kilometern (Vorjahr: 744 Kilometer) zwischen dem Kreuz Wolfsburg/KĂśnigslutter und Flechtorf in Richtung Norden. Die Wartezeit betrug hier 168 Stunden (161 Stunden), verzeichnet wurden 421 Staus (383). An zweiter Position liegt die Strecke zwischen MĂśrse-SĂźd und Flechtorf in Richtung SĂźden. Die Staus summierten sich hier 2018 auf 725 Kilometer (2017: 561 Kilometer). Die Dauer betrug fĂźr alle Staus zusammen 206 Stunden (200 Stunden), und gemeldet wurden 448 Staus (391). Drittplatziert ist erneut ein Abschnitt in Richtung Norden: Zwischen Flechtorf und MĂśrse SĂźd staute sich der Verkehr auf 495 Kilometer (Vorjahr: 337 Kilometer), insgesamt 151 Stunden lang (117 Stunden). Gesamtzahl der Staus: 140 (108).


Seite 2

WOLFSBURGER KURIER

Sonntag, den 27. Januar 2019

Erste Archivalie des Monats fĂźr 2019 vorgestellt.

Wie Wolfsburg Ăźber Nacht zu einer GroĂ&#x;stadt wurde... WOLFSBURG (ph). Am 1. Juli 1972 wurde Wolfsburg zu einer GroĂ&#x;stadt. Die Einwohnerzahl erhĂśhte sich Ăźber Nacht von 90.000 auf rund 130.000 Einwohner. Nicht alle waren darĂźber glĂźcklich. Jubel in Wolfsburg, Trauerfahne in Fallersleben – gerade viele in den, bis dato, unabhängigen Ortschaften Vorsfelde und Fallersleben mĂźsse die „Aufgabe der Eigenständigkeit schwergefallen sein“, berichtet Werner StrauĂ&#x; vom IZS bei der Vorstellung der Archivalie des Monats Januar – dem Auszug aus dem Gästebuch der Stadt. Die Gästebuchseiten zeigen die Unterschriften von Politikern, wie dem Bundestagsabgeordnete Rudi Hauck, die Landtagsabgeordneten Walter E. Lellek, Helmut Simson und Rolf Nolting sowie Staatssekretär Dr. Helmut Tellermann aus dem Niedersächsischen Innenministerium – anläss-

lich des Empfangs zur GroĂ&#x;stadtwerdung am 1. Juli 1972 im Spiegelsaal der Stadthalle. „In seiner Ansprache vermittelte OberbĂźrgermeister Hugo Bork angesichts der anstehenden Herausforderungen gedämpften Optimismus und forderte die Honoratioren auf, auf eine glĂźckliche Zukunft anzustoĂ&#x;en, habe man doch ein hartes StĂźck Arbeit gemeinsam bewältigt. Nach den Worten des Stadtoberhauptes galt es nun, ‚nachdem Vorbehalte und Emotionen abgebaut worden seien, im Einvernehmen mit allen den Weg in eine gemeinsame Zukunft zu gehen‘.“ Der Weg dorthin war nicht einfach. Ausschlag habe ins-

Anita Placenti-Grau und Werner StrauĂ&#x; vom Institut fĂźr Zeitgeschichte und Stadtpräsentation stellten die Archivalie des Monats Januar (kleines Foto: IZS) vor.

besondere ein Regierungswechsel auf Landesebene im Jahr 1970 gegeben – von der GroĂ&#x;en Koalition zur SPD-Alleinregierung gegeben und diverse Zugeständnisse an die eingemeindeten Ortschaften. So hatten Ehmen und MĂśrse durch neue Baugebiete „erhebliche ErschlieĂ&#x;ungskosten und die Stadt Wolfsburg hatte etwas anzubieten“, so StrauĂ&#x;. Mit allen eingemeindeten Ortsteilen wurden Gebietsänderungsverträge abgeschlossen. Darin wurden auch WĂźnsche und Forderungen der Ortsteile berĂźcksichtigt – wie die Einrichtung von VerwaltungsauĂ&#x;enstellen fĂźr die Erledigung von bestimmten Verwaltungsangelegenheiten. Und auch, wenn das IZS die aktuellen Verhandlungen um eine Erweiterung des Wolfsburger Stadtgebiets mittels Fusion mit einem Landkreis der Umgebung nicht kommentieren wollte: Dem Inkrafttreten des „Wolfsburg-Gesetzes“ von 1972 ging ein siebenjähriger Prozess voraus. Bereits im Jahr 1965 wurde die Sachverständigenkommission unter der Leitung des GĂśttinger Staatsrechtlers Werner Weber eingesetzt. Die ersten Ergebnisse der WeberKommission im Jahr 1969 wurden in Wolfsburg nicht positiv aufgenommen, da diese weiterhin die Eigenständigkeit von Fallersleben und Vorsfelde vorsah und man eigentlich eine „groĂ&#x;e EingemeindungslĂśsung“ im Auge hatte. So kam es schlieĂ&#x;lich zur ErhĂśhung der Einwohnerzahl von 90.000 auf rund 130.000 und einer Versechsfachung der Stadtgebietsfläche von 35 Quadratkilometer auf etwa 204 Quadratkilometer.

Stadt legt neue Regelung fßr das Mobilitätsticket fest

Verlängerung um drei Jahre und Anstieg des Ticketpreises WOLFSBURG (nd). Am Montag stellten Sozialdezernentin Monika MĂźller und Geschäftsbereichsleiter Lothar Laubert die Vorlage fĂźr die Verlängerung des Mobilitätstickets vor – am 30. Januar um 16 Uhr tagt der Sozialausschuss. Die Regelung fĂźr das Mobilitätsticket, das WolfsburgCard-Inhabern zusteht, läuft am 1. Mai ab. Das Monatsticket berechtigt zur Nutzung der Ăśffentlichen Verkehrsmittel in der Tarifzone 20. Die am 14. März 2018 eingefĂźhrte zeitliche Beschränkung des Tickets fĂźr Erwachsene ab 8.30 Uhr „war gut gemeint“, so Sozialdezernentin Monika MĂźller. Jedoch sorgte die zeitliche Einschränkung fĂźr einen Mehraufwand, da fĂźr Fahrten in der Zeit vor 8.30 Uhr Anträge gestellt werden mussten. Zudem wurde im Rahmen des Stadthaushaltes 2018 „die gewĂźnschte Einsparung dadurch auch nicht erzielt“, so MĂźller. „Die Fahrpreise der WVG

steigen jährlich um zwei Prozent“, sagte Lothar Laubert, Geschäftsbereichsleiter fĂźr Soziales und Gesundheit. Lag der Zuschussbedarf der Stadt im Jahr 2017 noch bei 730.000 Euro, ist dieser im vergangenen Jahr auf 760.000 Euro gestiegen. Ein weiterer Ansteig kĂśnne die Stadt nicht mehr vollumfänglich finanzieren. Eine ErhĂśhung des Kostenanteils der Nutzer sei unvermeidbar. So steigt der Ticketpreis fĂźr Kinder von elf Euro auf 15 Euro und fĂźr Erwachsene von 17 Euro auf 21 Euro. Somit kann der Zuschuss der Stadt bei 800.000 Euro gehalten werden. Eine ErhĂśhung sei laut MĂźller und Laubert angemessen – der Anteil in den Regelsätzen fĂźr

die Nutzung des Ă–ffentlichen Personenverkehrs lag vor fĂźnf Jahren bei 19,90 Euro und aktuell bei 26,44 Euro, Kindertickets bei 15,20 Euro und aktuell 26,49 Euro. „Das Thema Mobilität ist sehr wichtig“, betonte MĂźller. Daher liege der Stadt viel daran, die Regelung des Tickets zu verlängern. „Die Regelung gilt dann fĂźr die nächsten drei Jahre“, so Laubert. Der Bedarf bestehe nach wie vor: Im vergangenen Jahr wurden 38.000 Mobilitätstickets angefordert. „WĂźnschenswert wäre ein Ăźberregionales Ticket gewesen“, erläuterte MĂźller, „Ein Zusammenschluss mit Braunschweig und WolfenbĂźttel wäre das Ziel.“ Aber dieser Ansatz sei leider noch nicht weiter vorangeschritten. Am Mittwoch, 30. Januar um 16 Uhr tagt der Sozial- und Gesundheitsausschuss im Ratsitzungssaal. Weitere Infos: www.wolfsburg.de.

Die Mitglieder Martina Weinert, Heinz Schinke, Rocco Artale, Gerhard Kupka und Baldur Hilburg blickten auf 30 Jahre Seniorenring Wolfsburg zurĂźck. Foto/Archivfoto (2): of

Seniorenring – es werden weitere Ehrenamtliche gesucht

30 Jahre fĂźr die älteren Menschen in Wolfsburg aktiv WOLFSBURG (of). Der Wolfsburger Seniorenring feiert seinen 30. Geburtstag. In einem Pressegespräch blickten die Verantwortlichen auf die Vergangenheit zurĂźck und appellierten auch an die Wolfsburger, sich zu engagieren. „Am Anfang stand ein kĂźhles und sehr kleines BĂźro am Welsplatz. Wir hatten nur eine Schreibmaschine, zum Kopieren musste ich in das Rathaus laufen“, erinnert sich Martina Weinert vom Vorstand des Seniorenrings. Heute hat der Verein angemessene Räumlichkeiten in der Friedrich-Ebert-StraĂ&#x;e, Computer, Kopierer und vieles mehr, doch darum allein geht es nicht. „Wenn es den Seniorenring nicht gäbe, dann mĂźsste man ihn erfinden“, sagt der heutige Vorsitzende Rocco Artale. „Wir wollen den älteren Menschen eine aktive Lebensgestaltung in Gemeinschaft ermĂśglichen.“ „Wir sind sehr gut vernetzt, mit anderen Vereinen und Wohlfahrtsverbänden und haben einen sehr guten Draht in das Wolfsburger Rathaus“, so Weinert. „Von der Stadt bekommen wir ZuschĂźsse, ohne die wir unsere Arbeit nicht leisten kĂśnnten“, ergänzt Artale. Der Seniorenring stellt viel fĂźr die älteren Menschen in Wolfsburg auf die Beine: Veranstaltungen, Fahrten, Beratungen und Kulturtage zum Beispiel. Durch einen von VW gestifteten Bulli sind die Senioren zudem sehr mobil, denn das Fahrzeug kann fĂźr AusflĂźge gemietet werden. Diese Arbeit fĂźr die älteren

Menschen Wolfsburgs, zu der auch die bekannte Seniorenwoche gehĂśrt, benĂśtigt viel Engagement von Ehrenamtlichen. „Wir wĂźrden uns freuen, wenn sich noch mehr Wolfsburger bei uns einbringen wĂźrden“, appelliert Artale an jene Menschen, die gerade aus dem Berufsleben ausgeschieden sind und sich noch gesellschaftlich einbringen mĂśchten. Zur Zeit bereitet der Verein wieder ein buntes Programm fĂźr die Seniorenwoche vor. Los

geht‘s im Juni im Scharoun Theater. Eine besondere Feier zum 30-Jährigen sei nicht geplant. Auf die geleistete Arbeit der letzten Jahrzehnte sind die Mitglieder des Vereins stolz: „Andere Städte staunten, was bei uns in Wolfsburg alles mĂśglich ist“, freut sich der Ehrenvorsitzende Manfred Kolbe, der selbst lange den Seniorenring geleitet hatte. GegrĂźndet wurde der Seniorenring von Helmut Thomas. Der Verein wurde eine Art Dachorganisation fĂźr Wolfsburger Seniorengruppen. Ihm vorausgegangen war der sogenannten „Rat der Alten“ , der bereits 1970 gegrĂźndet worden war.

Bei der Seniorenwoche trat vor zwei Jahren ein „Elvis“-Imitator auf, in diesem Jahr ist ebenfalls ein besonderer Gast eingeladen.

BEILAGENHINWEIS Unserer heuĆ&#x;gen Ausgabe liegen Beilagen folgender Firmen bei:

%FVUTDIFT 3PUFT ,SFV[

#-6541&/%&%*&/45 /450#

"VGMBHF 7FSMBHVOE%SVDL 7FSMBH-PLBMQSFTTF8PMGTCVSH(NC) 1PTUTUSB“F 8PMGTCVSH 5FMFGPO 'BY XXXXPMGTCVSHFSLVSJFSEF 7FSMBHTMFJUVOH8PMGTCVSH +VUUB)ÕMM 5FM WFSMBHTMFJUVOH!XPMGTCVSHFSLVSJFSEF "TTJTUFO[ "MFYBOESB,SJ[BO 5FM BLSJ[BO!XPMGTCVSHFSLVSJFSEF 7FSMBHTSFQSÅTFOUBOUFO 1FUSB#PSEGFME 5FM QCPSEGFME!XPMGTCVSHFSLVSJFSEF $ISJTUB*SNMFS 5FM DJSNMFS!XPMGTCVSHFSLVSJFSEF 4BOESB(BTQBS"MNFJEB 5FM THBTQBSBMNFJEB!XPMGTCVSHFSLVSJFSEF 4BOEZ"MBK 5FM XL!XPMGTCVSHFSLVSJFSEF

!

Qualität sehr gßnstig

3FEBLUJPO 0MJWFS'SJDLF PG  5FM WFSBOUXPSUMJDI

1BTDBM)FTTF QI  5FM /BUIBMJF%JBOB OE  5FM SFEBLUJPO!XPMGTCVSHFSLVSJFSEF &STDIFJOVOHTXFJTF XĂ•DIFOUMJDI TPOOUBHT LPTUFOMPT JN (SP“SBVN8PMGTCVSH "O[FJHFO3FEBLUJPOTTDIMVTT %POOFSTUBH 6IS

Wir biƊen um Beachtung. Monika Mßller und Lothar Laubert (kl. Foto) stellten die Vorlage zur Regelung des Mobilitätstickets vor – die Preise mßssen in diesem Jahr leicht angehoben werden.

Bedenken Sie biĆŠe, dass unsere Kunden oĹŒ nur einen Teil der Gesamtausgabe belegen und Sie nicht alle genannten Beilagen vorfinden.

,MFJOBO[FJHFOTDIMVTT %POOFSTUBH 6IS 'ÛS EJF 3JDIUJHLFJU UFMFGPOJTDI BVGHF HFCFOFS "O[FJHFO PEFS ¨OEFSVOHFO ÛCFSOJNNU EFS 7FSMBH LFJOF (FXÅIS


WOLFSBURGER KURIER

Fünfzügigkeit an Gymnasien kommt – mittelfristig

Auch dieses Jahr ist wieder mit Losverfahren zu rechnen WOLFSBURG (ph). Der Vorsitzende der Elternvertretung der Grundschule Fallersleben setzte sich in der vergangenen Woche in einem offenen Brief an den Rat für eine Fünfzügigkeit am Gymnasium Fallersleben ein. Hintergrund ist, dass im vergangenen Jahr ein Losverfahren angewandt wurde, da mehr Anmeldungen als Plätze im Gymnasium der Hoffmannstadt zur Verfügung standen. Gerade für Familien direkt aus Fallersleben ein Ärgernis. „Leider wurde eine Erweiterung des Gymnasiums Fallersleben von vier auf fünf Züge damals aus diversen Gründen nicht umgesetzt, was zu einer Entspannung der Situation geführt hätte“, schreibt der Vorsitzende der Elternvertretung der Grundschule Fallersleben, Gunnar Splisteser in seinem offenen Brief. Schon im Mai 2018 habe die Elternvertretung in einem offenen Brief „darum

gebeten, hier für Abhilfe zu sorgen, damit so etwas nicht mehr vorkommt.“ Der Ortsrat der Hoffmannstadt reagierte im Herbst mit einem Antrag auf Fünfzügigkeit an der Bildungseinrichtung. Splisteser weiter: „Lassen Sie uns bitte gemeinsam verhindern, dass wir erneut Kinder enttäuschen müssen. Kinder, die sich vier Jahre in der Grundschule angestrengt haben, um die gymnasiale Laufbahn einschlagen zu können. Kinder, denen dann aber gesagt wird, dass sie nicht mit ihren Freunden die gleiche Schule besuchen dürfen.“ Eine Beschulung an einer weiter entfernten Schu-

Abstimmung im Schulausschuss.

le würde zur Folge haben, dass Schulfreunde nur unter schwierigsten Umständen besucht werden könnten und sich auch das Verkehrsaufkommen erhöht. Am Dienstag ging es auch im Schulausschuss um die Schulplatzvergabe. Bis zum Schuljahr 2024/25 rechnet die Stadt mit einem Anstieg der Schülerzahlen von rund 19 Prozent. Dadurch würde an mindestens drei Gymnasien eine Fünfzügigkeit erforderlich. Diese will die Stadt – aufgrund der mit sechs Enthaltungen beschlossenen Vorlage – an den möglichen Standorten prüfen. Aufgrund unerwartet hoher Anmeldezahlen an den Gymnasien könne es aber auch in diesem Jahr wieder dazu kommen, dass einige Schüler nicht an ihrem „Wunsch-Gymnasium“ aufgenommen werden können. Laut verabschiedeter Vorlage könnten an einzelnen Standorten vorübergehend einzelne zusätzliche Klassen eingerichtet werden, aber erst, wenn die stadtweiten Kapazitäten in den Gymnasien erschöpft sind. Diese temporären Klassen könnten laut Vorlage „nach ersten Analysen des Raumbestandes“ an den drei Schulzentren Vorsfelde, Westhagen und auch Fallersleben eingerichtet werden. Bislang kam es noch nicht dazu, dass alle 600 Plätze an den Gymnasien in der Stadt vergeben wurden. Auch im vergangenen Jahr „blieben nach der Nachmeldephase 36 Schulplätze an der Schulform Gymnasium unbesetzt“ – dies teilte die Stadt Wolfsburg auf Nachfrage vom Wolfsburger Kurier mit.

Freiwillige Feuerwehr Vorsfelde resümierte Einsatzjahr

Fazit: 80 Einsätze weniger als noch im vorherigen Jahr VORSFELDE (nd). Am Mittwoch stellten Vertreter der Freiwilligen Feuerwehr Vorsfelde das Einsatzjahr 2018 vor. Letztes Jahr wurden 80 Einsätze weniger als im Vorjahr registriert – die Zahl der Brandbekämpfungen stieg aber an. „Insgesamt 139 Einsätze gab es letztes Jahr, davon waren 42 wegen technischer Hilfeleistung und 97 Brandbekämpfungen“, erläuterte Dominik Strecker, Zugführer der FF Vorsfelde. Prozentual gesehen sind die technischen Hilfeleistungen im Gegensatz zum Vorjahr um 28 Prozent gesunken und die Brandbekämpfungen um 28 Prozent gestiegen. Diesen Umstand begründete Strecker so: „Aufgrund des Unwetters im Jahr 2017 gab es 92 Einsätze, bei denen beispielsweise Straßen geräumt werden mussten.“ Im Jahr 2018 dahingegen „mehrten sich die Anforderungen von Löschzügen“, berichtete Strecker. Ausgelöst wurden diese häufiger durch Gefahrenmeldungen von Brandmeldeanlagen in öffentlichen Räumlichkeiten oder

Rauchmeldern in Privatwohnräumen. Auch die Anzahl der Flächenbrände ist gestiegen – „darunter auch der Flächenbrand zweier Getreidefelder zwischen Velstove und Brackstedt im Juli“, so Strecker. „Highlights des Aus- und Fortbildungsjahres 2018 waren unter anderem der Besuch in der Gasbrandanlage der LSW Netz in Westerholz – hier haben wir geübt, Gasbrände zu löschen“, erzählte Patrick Gries, stellvertretender Zugführer und zuständiger für Aus- und Weiterbildungen. Eine weitere Besonderheit war der Lehrgang zur Schiffsbrandbekämpfung in Kooperation mit der DLRG Braunschweig. Auch gestartet ist 2018 ein Pilotprojekt: Die Drehleiter-Ausbildung wurde mit der zum Maschinisten zusammengeführt. Daneben

wurden letztes Jahr aber auch die üblichen Weiterbildungen durchgeführt. Dazu gehören: Ausbildungen am Fahrzeug und dem Pumpensystem, Kettensägenausbildung sowie ein Mal im Monat die allgemeine Feuerwehrausbildung. Für 2019 ist geplant, eine Kinderfeuerwehr zu gründen. „Diese wäre dann die fünfte in der Region Wolfsburg“, erklärte Stefan Neumann, stellvertretender Ortsbrandmeister, „Ziel ist es, den Mitgliedergewinn zu fördern – wir haben zwar keinen Mangel, aber das längerfristige Fortbestehen der FF ist wichtig.“ Eine Jugendfeuerwehr mit 15 Mitgliedern gebe es schon. Derzeit zähle die FF Vorsfelde 80 aktive Mitglieder und etwa 800 passive Mitglieder. „Wünschenswert wäre hin und wieder eine gewisse Wertschätzung – alle Kameraden setzen sich schließlich freiwillig zum Schutz der Bürger ein“, so Sprecher Volkmar Weichert.

Seite 3

Gemeinderat Bahrdorf tagt

Nachruf Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung.

BAHRDORF. Die nächste Sitzung des Gemeinderats findet am 28. Januar um 18 Uhr im Sportheim Bahrdorf statt. Unter anderem steht der Haushalt für das neue Jahr auf der Tagesordnung.

Sprechstunde bei Bachmann NORDSTEIMKE. „Wo drückt der Schuh?“ Das möchte Ortsbürgermeister Hans-Georg Bachmann während seiner ersten Sprechstunde im Jahr 2019 wissen. Diese findet am Donnerstag, 31. Januar, ab 17 Uhr in Nordsteimke statt. Dort ist der Ortsbürgermeister in der Sprechstelle in der Steinbeker Straße 4 (neben der Feuerwehr) anzutreffen.

Benefizkonzert im Schloss WOLFSBURG. Am 15. Februar um 19 Uhr veranstaltet der Förderverein des Klinikums Wolfsburg zum 18. Mal ein Benefizkonzert im Gartensaal auf Schloss Wolfsburg. Die Saratoga Seven Band wird „traditionellen Jazz vom Feinsten“ spielen, kündigte Arved Heinz, Vorsitzender des Fördervereins an. „Leider ist die Zuhörerzahl im besonderen Ambiente des Gartensaales limitiert.“ Tickets in Höhe von 12 Euro im Vorverkauf sind an der Information im Klinikum, bei der Sparkasse Wolfsburg, Volksbank Am Mühlengraben und im Autohaus Kühnhold in Groß Twülpstedt erhältlich. An der Abendkasse kosten die Tickets 15 Euro.

Infoabend im Ratsgymnasium WOLFSBURG. Am 29. Januar um 17 Uhr lädt das Ratsgymnasium zu einer Infoveranstaltung zum Thema „Weg zum Abitur am Gymnasium“ ein. Denn auch in diesem Jahr, nach der Umstellung von G8 auf G9, können Schüler, die am Ende des 10. Jahrganges einer Real-, Ober- oder Hauptschule den erweiterten Sekundarabschluss I erlangen, in den 11. Jahrgang an einem Gymnasium und damit in die Einführungsphase aufgenommen werden. Darüber geben Vertreter des Ratsgymnasiums nähere Auskunft. Die Veranstaltung richtet sich an Schüler aller Schulen sowie deren Eltern. Anmeldungen für das kommende Schuljahr sollen bis zum 20. Februar 2019 erfolgen.

Brigitte Chabrzynski

geb. Däumler

† 17.12.2018 In liebevollem Gedenken

Gabi und Roland mit Marco, Julia und Emilias Alfred, Monika und Cengiz

Familienanzeigen für jeden Anlass Geburtstag Kommunion Danke Trauer KonfirmaƟon Verlobung Jubiläum

Danksagung Hochzeit Geburt Taufe

Wir haben die passende Anzeige für jeden Anlass für Sie. Mit unserer Zeitung erreichen Sie bis zu 82.655 Haushalte.

Poststr. 41 · 38440 Wolfsburg · Montag–Freitag 8–17 Uhr E-Mail: kleinanzeigen@wolfsburger-kurier.de

Fechner Nur im FISCH EDEKA Frischfisch Fechner:

leicht, lecker und abwechslungsreich!

Mit Fisch macht ihre Ernährung immer einen guten Fang.

Frischfisch in der Bedienung

UNSER FISCH-TIPP

Welsfilet

(Angebote gültig vom 28.01.19 – 02.02.19)

Hering

kräftig im Geschmack, praktisch grätenfrei 100 g

UNSER FISCH-TIPP

kräftig im Geschmack, ideal zum Braten oder Grillen 100 g

0.79

SIE SPAREN

0.20 €

1.49

SIE SPAREN

0.50 €

UNSER FISCH-TIPP

Forelle goldgelb aus dem Rauch 100 g

1.49

SIE SPAREN

0.30 €

EDEKA Fechner e. K.

Moerser Straße 53 • 38442 Wolfsburg-Ehmen Telefon 05362 62443 • Mo. bis Sa. 7 bis 21 Uhr

Ihr Raiffeisen-Markt Vorsfelde An der Meine 10 · Telefon 0 53 63 / 80 95 00 Mo-Fr 8.30 - 18.00 Uhr Sa 8.30 - 14.00 Uhr

! e r e i T n e b Wir lie

Unse Garten r cen empfie ter hlt:

Classic Bird Wildvogelfutter 10 kg-Sack

30 Meisenknödel im Eimer (Stück 0,23)

6.99

90 . 19 (1 kg = 1,99)

Vitakraft Vitagarden Kräcker für Gartenvögel versch. Sorten, 2er Packung

eis Einzelpr

1.49

Stefan Neumann, stellvertretender Ortsbrandmeister, Dominik Strecker, Zugführer und Patrick Gries, stellvertretender Zugführer (von links).

= KAUFEN n e g n u 3 Pack ZAHLEN ngen BE u k c a P 2

25ab% att R

... auf alle Winterfutterhäuser

Bild-, Produkt und Farbabweichungen, sowie Preisirrtum vorbehalten. Solange der Vorrat reicht.

Raiffeisen Waren GmbH • Ständeplatz 1 - 3 • 34117 Kassel

Sonntag, den 27. Januar 2019


Seite 4

WOLFSBURGER KURIER

Sonntag, den 27. Januar 2019

REISEN • VERANSTALTUNGEN • GASTLICHKEIT Theaterstück in der Freikirche WOLFSBURG. Anlässlich des 20-jährigen Bestehen des christlich-psychologischen Beratungsdienstes (CPB) Gifhorn wird am 30. Januar um 19.30 Uhr das Schauspiel „Des Himmels General“ in der evangelischen Freikirche Kreuzheide, Franz-Marc-Straße 3 aufgeführt. Die zweistündige Darbietung ist für Zuschauer ab 10 Jahren empfohlen. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Vortrag zum aktuellen Stand der New Horizons-Mission

Erstmals gibt es Fotos vom Rande des Sonnensystems WOLFSBURG. Am 30. Januar um 19 Uhr hält Roland Wagner, Forscher des Instituts für Planetenforschung des DLR in Berlin-Adlershof, einen Vortrag über die New Horizons-Mission im äußeren Sonnensystem.

In Gedenken an Kriegsopfer WOLFSBURG. Wie die StadtPressestelle ankündigte, wird am heutigen Sonntag, 27. Januar anlässlich des AuschwitzGedenktages den Opfern der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft gedacht. Oberbürgermeister Klaus Mohrs legt gegen 11.15 Uhr Kränze an der Gedenkstätte in der Werderstraße, gegen 12 Uhr am Mahnmal am Sara-Frenkel-Platz und gegen 12.15 Uhr an der Stele, Breslauer Straße am Laagberg, nieder. Zusätzlich wird an der Werderstraße ein Beitrag von Schülern der Heinrich-Nordhoff-Gesamtschule unter der Leitung von Carlos Merinero geleistet. Die Bürger sind eingeladen, an den stillen Kranzniederlegungen teilzunehmen und gemeinsam an die Opfer zu erinnern. Soldaten der Roten Armee hatten das Konzentrationslager Auschwitz am 27. Januar 1945 befreit. Seit 1996 ist der Tag ein bundesweiter, gesetzlich verankerter Gedenktag.

Kunstwerke im Schloss WOLFSBURG. Am 3. Februar um 11 Uhr wird die Ausstellung „Retrospektive“ von Angelika Bucher im Gartensaal auf Schloss Wolfsburg eröffnet. Hier präsentiert die Grafikerin, Malerin sowie Leiterin der Kinderkunstschule „Mäusewerkstatt“ einen Querschnitt ihrer Werke. Die gebürtige Dresdnerin hat an der Werkkunstschule in Hannover studiert und später an der Hochschule für bildende Künste (HBK) in Braunschweig die Radierung als Medium für sich entdeckt. Als Grafikerin hat sie diese zu ihrem speziellen Ausdrucksmittel gemacht. Aber Reiseaquarelle fertigte die Künstlerin auch an. Zu ihren beliebten Themen gehören detaillierte und filigran gestaltete Federn oder Küchenmotive mit Gemüse, Fischen oder Stillleben. Ihre Ausstellung im Schloss Wolfsburg kann bis zum 24. Februar angeschaut werden. Weitere Infos: www.wolfsburg. de/kultur/kulturwerk.

Roland Wagner „Die eisigen Objekte im äußeren Sonnensystem sind Zeugnisse seiner frühesten Entwicklung und besonders interessant für die Wissenschaft. Ihre detaillierte Erforschung

wird erschwert durch die großen Entfernungen und enormen Kosten solcher Missionen“, erläutert Marie-Sophie Klausnitzer vom Wolfsburger Planetarium in einer Pressemitteilung. Trotz aller Widrigkeiten wagte sich die US-amerikanische „New Horizons“ in die fernen Regionen des Sonnensystems „und sandte spektakuläre Bilder zurück zur Erde“, so Klausnitzer weiter. Um Kometen zu erkunden, müssen sich Forscher die Region jenseits der Neptunbahn – die sogenannte Edgeworth-Kuiper-Gürtel – anschauen. Dort befindet sich auch der Pluto, an dem die NASA-Sonde erstmals im Juli 2015 vorbeiflog.

Aktuell nähert sie sich immer tiefer in diesen unerforschten Bereich des Sonnensystems und ist zum Jahreswechsel 2018/19 an dem etwa 40 km großen Eiskörper „Ultima Thule“ vorbeigeflogen. Erste Bilder des Vorbeifluges sollen in Roland Wagners Vortrag unter der Kuppel des Planetariums präsentiert werden. Der Planetenforscher war bereits an mehreren Raumfahrtprojekten von DLR, ESA und NASA beteiligt. Seine Forschungsschwerpunkte sind die Erforschung der Eismonde des äußeren Sonnensystems und die Altersdatierung von Oberflächen im inneren und äußeren Sonnensystem. Tickets zum Preis von 8,50 Euro für Erwachsene oder ermäßigt 6 Euro sind an der Abendkasse oder unter www. planetarium-wolfsburg.de erhältlich.

Rathaus: Ausstellung zum Thema Nationalsozialismus

Als Jugendliche noch ins KZ gesperrt worden WOLFSBURG (nd). Noch bis zum 28. Februar wird die Ausstellung „Wir hatten noch gar nicht angefangen zu leben“ im Rathaus ausgestellt. Zur Präsentation der 33 Tafeln gehört ebenfalls ein Rahmenprogramm. In Zeiten zunehmenden Zuspruchs von rechtspopulistischen Strömungen soll die Ausstellung als Mahnung dienen. „Demokratie und Freiheit sind nicht mehr selbstverständlich“, betonte Katharina Varga, Leitern des Geschäftsbereich Jugend der Stadt. „In Moringen bei Göttingen und in der Uckermark waren in den 1940er Jahren Jugend-

Konzentrationslager – oder wie sie früher genannt wurden – Jugendschutzlager“, erläuterte Dieter Kuball von der Jugendförderung der Stadt. Noch bis vor wenigen Jahren galten diese als „vergessene Orte“, so Kuball. Jüdische Mädchen wurden in der Uckermark und die Jungen in Moringen inhaftiert. Auf 33 Tafeln werde laut Kuball das Leben und Leiden der

Jennifer Zwerner, Dimitri Tukuser, Lars Hung, Katharina Varga, Dieter Kuball und Iris Bothe (von links) stellten das Programm vor.

Jugendlichen nachgezeichnet. „Die Jugend sehnte sich nach Freiräumen. Denn diese wurden seit 1933 unterbunden. Unter anderem wurden sämtliche Jugendverbände, aber auch die Musik des Swing verboten“, so Kuball. Im Sinne einer sogenannten „Peer-Education“ werden Ausstellungsführungen von Jugendlichen für Jugendliche angeboten, kündigte Iris Bothe, Bildungsdezernentin der Stadt, an. Die Vermittlung historischer Inhalte sei von Jugendlichen an Jugendliche meistens effektiver. Termine und Buchungen eines „Peer-Guides“ unter www.gestohlenejugend.jugendraumgeben.de oder per E-Mail an gestohlenejugend@jugendraumgeben.de. Das Rahmenprogramm gestaltet sich wie folgt: Noch bis zum 19. Februar, immer dienstags von 16.30 bis 19 Uhr findet im Haus der Jugend ein Swing-Tanzkurs für Jugendliche und Junggebliebene statt. Zudem werden vom 4. bis 28. Februar kostenlose Kinowochen angeboten. In der ersten Woche wird der Film „Sophie Scholl“ gezeigt. Termine und Anmeldungen bei Lars Hung vom Hallenbad per E-Mail an youthandculture@hallenbad. de. Eine Ballhausnacht am 22. Februar ab 19 Uhr im Hallenbad rundet das Programm ab. Weitere Infos bei Dieter Kuball unter 05361/281613.

Die „Gospel Stars“ laden in die Christuskirche ein.

Restkarten für New York Gospel Stars

Gospelmusik soll Hoffnung wecken WOLFSBURG. Am 2. Februar um 20 Uhr treten die „New York Gospel Stars“ in der Christuskirche auf. Fröhliche Gospellieder dürfen die Zuschauer erwarten. „Gospel ist Musik, die Hoffnung weckt“, versichert Chorleiter Craig Wiggins. „Das Konzert überträgt die Hoffnung und Dankbarkeit, welche durch die bedingungslose Liebe zu Gott entsteht“, erklärt Wiggins. Die Sänger sprühen vor guter Laune und animieren das Publikum zum Mitsingen und Tanzen. Die Musikgruppe

bringt viel Erfahrung mit, und hat bereits mit namenhaften Weltstars wie Aretha Franklin und Whitney Houston zusammengearbeitet haben. Karten in Höhe von 27,95 Euro sind im Vorverkauf bei an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Auch Restkarten gibt es noch an der Abendkasse.

Was ist los in Wolfsburg vom 27. Januar bis 3. Februar

Was? Wann? Wo? Veranstaltungen Sonntag, 27. Januar Schloss Fallersleben, Schlossplatz 7, 11–17 Uhr: Die Künstlerin Gudrun Cohnen-Nussbaum präsentiert Hoffmann von Fallersleben in bunten Stickbildern. Eintritt ist frei.

tritt ist frei. Verein Junge Kunst Wolfsburg, Schillerstraße 23, Donnerstag 31. Januar, 11–17 Uhr: „Lightning field“ – eine raumintegrative Ausstellung der Künstlerin Stella Förster, die vor dem Klimawandel warnen will. Eintritt ist frei. Hallenbad – Kultur am

28. Januar bis 3. Februar Schachtweg, Freitag, 1. FebruHallenbad – Kultur am Schachtweg, Schachtweg 31, Montag, 28. Januar, 20–22 Uhr: Der Film „Juliet, Naked“ dreht sich um den Singer-Songwriter Tucker Crowe, der eine OnlineFreundschaft mit eine seiner Kritikerinnen schließt. Eintritt: 6 Euro. Freie Waldorfschule Wolfsburg, Robert-Schuman-Straße 7, Dienstag, 29. Januar, 19 Uhr: „Waldorfschule für mein Kind?“ – Lehrer und Eltern laden zu einem Informationsabend ein und erläutern die Grundlagen der waldorfpädagogischen Arbeit. Eintritt ist frei. Kunstverein Wolfsburg, Schlossstraße 8, Donnerstag 30. Januar, 10–17 Uhr: „Einfache Handlungen“ – eine Performanceausstellung, die sich der Überreizung der heutigen Medienwelt entgegensetzt. Ein-

Winterangebot

- Perfekt für einen gemütlichen Winter! -

ar, 20–23 Uhr: Das „Kabbaratz“Comedy-Duo präsentiert ein komisches Abendprogramm zum Thema Jugend und Alter. Eintritt im VVK: 19/ ermäßigt: 16 Euro/ AK: 22 Euro.

Samstag, 2. Februar Phaeno Wolfsburg, Willy–Brandt–Platz 1, 11–17 Uhr: „Tüftelmarathon“ – Familien werden zum mittüfteln im Kinderlabor und in der Technikwerkstatt eingeladen. Eintritt: 14/ ermäßigt: 10/ Kinder: 9 Euro.

Sonntag, 3. Februar Wolfsburger Figurentheater, Am Hasselbach 4, 11–11.45 Uhr: „Der Besuch – Neues vom Bauernhof Mullewapp“ – ein Theaterstück für Kinder ab 4 Jahren. Eintritt: 7 Euro. Alle Angaben ohne Gewähr


Sonntag, den 27. Januar 2019

WOLFSBURGER KURIER

Seite 5

Warme Mahlzeiten im Winter und ein sozialer Treffpunkt

Mittagstisch der Caritas sucht dringend weitere Helfer WOLFSBURG (of). Mitglieder des Sozialausschusses der Stadt Wolfsburg waren beim Mittagstisch der Caritas zu Gast, um sich ein Bild von der Essensausgabe vor Ort zu machen. Fazit: Es werden weiterhin ehrenamtliche Helfer benötigt. „Den vielen ehrenamtlichen Helfern, die in der Küche und beim Service für täglich einige Dutzend ältere Menschen eine warme Mahlzeit und vor allem Gesellschaft und ein offenes Ohr bereit halten, wollen wir damit unsere Anerkennung zum Ausdruck bringen“, so Sozialdezernentin Monika Müller. Es sei wichtig, soziale Einrichtungen vor Ort kennenzulernen und mit den Besuchern und den Ehrenamtlichen ins Gespräch zu kommen. „Der Mittagstisch ist für bedürftige Menschen wichtig“, be-

tont Barbara-Maria Cromberg, Geschäftsführerin des Caritasverbandes. „Es geht nicht nur um das warme Essen, es ist ein sozialer Treffpunkt, hier können die Menschen miteinander und mit den Ehrenamtlichen ins Gespräch kommen“, stellt Cromberg heraus. „Damit der Mittagstisch auch weiterhin aufrecht erhalten werden kann, brauchen wir dringend weitere helfende Hände“, so die Leiterin des Mittagstisches, Maria Klotz. Denn neben dem warmen Essen im Winter verteilt der Mittagstisch

ganzjährig dienstags und donnerstags auch Lebensmittelpakete an Bedürftige. „Es ist kein 40-Stunden-Job“, hebt Cromberg hervor. „Jeder, der helfen möchte, ist willkommen und wenn es nur an einem Tag in der Woche ist“, so die Caritas-Geschäftsführerin. Lebensmittelspenden müssen beispielsweise abgeholt werden und in die Fahrzeuge geladen werden. Außerdem werden immer wieder Helfer für die Essensausgabe benötigt. Interessierte können sich an Maria Klotz wenden, die Montag bis Freitag von 9 bis 14 Uhr telefonisch unter 05361/206545 gerne weitere Auskünfte gibt. Weitere Informationen auch im Internet unter www.caritaswolfsburg.de

Der Sozialausschuss war zum Essen beim Caritas-Mittagstisch. Vor Ort machten sich Politik und Verwaltung ein Bild von der Arbeit der Ehrenamtlichen. Drei Mal in der Woche werden in den Wintermonaten im Bonifatius Haus warme Mahlzeiten an Bedürftige verteilt. Foto: Stadt Wolfsburg

Benefizkonzert spielt 2.000 Euro ein

Ein Frühshoppen mit jazzig-maritimen Flair WOLFSBURG (of). Der Maritime Chor Wolfsburg und die „Excelsior Jazzmen“ hatten am Sonntag zu einem Benefizkonzert in den CongressPark eingeladen.

WSV-RÄUMUNGSVERKAUF Markenware EISKALT reduziert

NOCHMALS ZUSÄTZLICH auf bereits reduzierte Artikel

Maritimer Chor und Excelsior Jazzmen traten gemeinsam auf. Shantys zusammen mit einer Jazzband? „Warum eigentlich nicht?“, dachte sich der Maritime Chor und ließ sich mit den „Excelsior Jazzmen“ auf ein musikalisches Experiment ein. Ein Schiff legt im Hafen an und die Matrosen machten sich auf den Weg in die nächste Bar. Bier stand also auf dem Tisch, auch wenn es alkoholfrei war: Ein Frühshoppen und dazu gabs jede Menge Musik. Diese Rahmenhandlung schufen die Sänger des Chors und die Jazzmusiker, um Stücke wie „Down by the Riverside“ oder „When the Saints go marching in“ gemein-

sam aufzuführen. Songs wie „Auf der Reeperbahn“ konnte jeder der rund 350 Zuschauer mitsingen. Moderiert wurde der Vormittag von Günter Pankoke. Der Sänger führte mit launigen Worten durch das Programm und gab immer wieder Anekdoten zum Besten. „Das Konzept ging auf und kam beim Publikum gut an, deswegen planen wir im nächsten Jahr eine neue Auflage“, so Eckart Melchior vom Maritimen Chor. Dann allerdings am Nachmittag. „Das scheint für viele Besucher zeitlich besser zu passen“, so der Chor-Chef. ANZEIGE

Die E-Bike-Versteher – neu in Wolfsburg

RABATT DAMEN- UND HERREN NACHTWÄSCHE

UNGLAUBLICH!!! DAMEN-OBERBEKLEIDUNG DER MARKEN

uvm.

ZUSÄTZLICH

Alles rund ums E-Bike bietet Guido Kasten. „Das Thema Elektromobilität rauscht voran“, so Guido Kasten vom E-Bike-Spezialisten „E-Bike Kasten“ mit Blick auf Klimawandel, aber auch auf den Spaß beim E-Bike-Fahren. 2015 startete der Premium-Händler mit Meisterwerkstatt sein Geschäft in Braunschweig, 2017 folgte Goslar – mit Fokus auf E-Bike-Verleih und Fahrevents im Harz – ideal auch für Team-Events. Ab Februar gibt es das Premiumangebot auch in Wolfsburg, Rothenfelder Straße 21. Egal ob Lastenrad, Mountain-, Trekking- oder City-Bike – bei

„E-Bike Kasten“ gibt es alles mit „Akku-Rückenwind“. „Wir freuen uns extrem auf Wolfsburg“, so Guido Kasten. Viele Infos gibt es unter www.ebike-kasten.de oder direkt vor Ort. „Wir legen viel Wert auf individuelle ergonomische Beratung und uns ist wichtig, dass sich der Kunde gut aufgehoben fühlt“, so Guido Kasten. Probefahrten sind problemlos möglich. Aktuelle Trends: Akkus, die im Rahmen verschwinden und EBikes werden immer „smarter“. Öffnungszeiten: Mo–Fr, 10–18 Uhr; Sa, 10–16 Uhr.

auf reduzierte Koffer + Handtaschen TOTAL-ABVERKAUF

SPIELWAREN

auf alle Mützen, Schals und Handschuhe

Marken-Dessous bis zu

reduziert –

viele Einzelteile

auf alle Artikel

Porschestraße 34 (Fußgängerzone) · Tel. 05361/81500 · www.wks-kaufhaus.de


Seite 6

WOLFSBURGER KURIER

Bauen Viel Tageslicht dank großer Fenster und trotzdem sparen hen. So entwickelten moderne Fenster-Unternehmen eine Wärmespezialbeschichtung, die den Wunsch nach mehr natürlichem Lichteinfall bei gleichzeitiger Energieeinsparung Realität werden lässt. Auf diese Weise steigert sich das Wohlfühlklima und die Bewohner sparen bares Geld. Die Schutzbeschichtung lässt mehr Tageslicht und mehr solare Energie in Innenräume als andere Dreifachverglasungen mit Wärmeschutzbeschichtungen. Beim Energieeintrag können solche Beschichtungen annähernd Werte wie Zweifachverglasungen mit Wärmeschutzbeschichtung in Hinblick auf Tageslicht, bei geringem Heizwärmeverlust erreichen. Als passender Sonnenschutz kann sich in diesem Zusammenhang eine energieautarke Beschattung für Verbundfenstersysteme erweisen. Hier wird die Energie für den Jalousiebetrieb direkt am Fenster gewonnen und gespeichert. Verantwortlich dafür sind ein in die Blende integriertes Photovoltaik-Modul und ein leistungsstarker Akku. Das Aufladen erfolgt schon bei diffusem Tageslicht – strahlender Dank Wärmeschutzbeschichtungen entweicht über große Fenster Sonnenschein ist nicht nötig. Da kaum Energie. Foto: epr/Internorm es das Verlegen von elektrischen Zuleitungen zu den Fenstern noch viel mehr: Sie tragen heutzutage auch überflüssig macht, ist das System besonders dazu bei, die Energieeffizienz eines Hauses interessant für die Sanierung. deutlich zu steigern und damit die Kosten zu Die Steuerung der Beschattung erfolgt per senken. Funk-Fernbedienung, per Bedienfeld am FenVor allem durch alte Fenster können bis zu 30 sterrahmen oder mit einer GebäudesteuerungsProzent der Energie eines Hauses verloren ge- App. Mehr Informationen im Fachhandel.

Das hohe Einsparpotenzial von Pumpentausch und hydraulischem Abgleich haben bereits viele Heizungseigentümer erkannt. Seit Start des Förderprogramms für die Heizungsoptimierung im Sommer 2016 wurden mehr als 120.000 Förderanträge bewilligt, über 180.000 Pumpentausche gefördert und über 35.000 hydraulische Abgleiche unterstützt. Für die professionelle Durchführung dieser Maßnahmen vergibt der Bund Zuschüsse in Höhe von 30 Prozent der investierten Nettokosten. Laut Bundeswirtschaftsministerium würden 98 Prozent der Fördermittelempfänger das Programm weiterempfehlen. 93 Prozent zeigten sich mit dem Antragsverfahren zufrieden. Die Förderung kann auf der Website des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) beantragt werden. „Wichtig ist jedoch, sich vor Beauftragung des Handwerkers online für die Förderung zu registrieren“, erläutert Kerstin Vogt vom Serviceportal „Intelligent heizen“, einem Angebot des Forums für Energieeffizienz in der Gebäudetechnik VdZ. Die Zuschüsse können Besitzer von mindestens zwei Jahre alten Heizungen beantragen. Die Investition lohnt sich, wie Kerstin Vogt erklärt: „Der Einbau einer modernen Heizungs- oder Warmwasserzirkulationspumpe kostet im Schnitt nur 400 Euro brutto und mit dem Zuschuss noch einmal 100 Euro weniger. Gleichzeitig sinken die jährlichen Stromkosten um rund 100 Euro. Die Maßnahme rentiert sich daher schon nach drei Jahren.“ Auch der hydraulische Abgleich sorgt für geringere Energiekosten. Die optimale Einstellung der

Heizung bewirkt, dass sich die Wärme optimal im Gebäude verteilt. „Ein hydraulisch abgeglichenes Heizsystem mit modernen Thermostatventilen kann im Einfamilienhaus ebenfalls mehr als 100 Euro pro Jahr sparen“, so Vogt. Um den hydraulischen Abgleich exakt durchzuführen, müssen häufig voreinstellbare Ther-

Foto: VDZ-Beratung/intelligent-heizen.info mostatventile an den Heizkörpern nachgerüstet werden. Auch für diese Maßnahme kann der 30Prozent-Zuschuss beantragt werden. Darüber hinaus werden in Verbindung mit dem hydraulischen Abgleich weitere begleitende Maßnahmen für effizientes Heizen gefördert, wie etwa die Anschaffung und Installation von intelligenter Steuerungstechnik oder Pufferspeichern. Nähere Informationen zur Heizungsoptimierung gibt es im Fachhandel.

Kurs für Selbermacher

Zimmerei

Ihr Dachexperte aus Gardelegen TOP-Leistung zu TOP-Preisen! Wir beraten Sie gern…

& Wohnen

Förderprogramm für die Heizungsoptimierung

(epr) Fenster haben vielschichtige Aufgaben und Funktionen: Zuallererst sollen sie uns vor Wind und Wetter schützen. Darüber hinaus gewähren sie uns einen freien Blick nach draußen. Dabei lassen sie stets natürliches Tageslicht in den Wohnraum, das erwiesenermaßen zum Wohlbefinden beiträgt. Doch innovative Fensterlösungen können

Dachdeckerarbeiten

Sonntag, den 27. Januar 2019

Telefon 0 39 07 / 77 82 92 www.haus-dach.de

Rasenseminar

Abb. zeigt Variante

9 Am 22.03.201 hr U von 15 bis 16

I Wohnfl. ca. 125 m² + ca. 32 m² Ausbaureserve; Grundstück ca. 220 m² I Inkl. Gaszentralheizung und Solar I Fußbodenheizung, 3-fach Verglasung und Rollläden im EG und DG I Inkl. Bauantrag, Statik, Entwässerungsantrag, Wärmeschutznachweis I Inkl. Fundamente und Bodenplatte I Inkl. hochwertiger Innentüren (weiß oder buche) I Inkl. umfangreicher Elektro- und Fliesenausstattung I Inkl. Hausanschlusskosten I bezugsfertig (ohne Maler und Teppich

Fenster & -Türen, Wintergärten & Überdachungen aus Aluminium und Kunststoff ab Werk Helmstedt Beratung, Herstellung, Aufmaß und Montage

zzgl. Baunebenkosten)

Nur 260.720,- € Friedrich-Ebert-Str. 61-63 38440 Wolfsburg 0 53 61 - 30 65 9 10/11 vogel@fibav.de

Witton Bauelemente GmbH Dieselstraße 3 38350 Helmstedt Tel: 05351 55 61 0 Fax 55 61 51 info@witton.de www.witton.de

30 JAHRE

Treppenbau

Kynast

toom Baumarkt GmbH, Humboldtstraße 140 – 144, 51149 Köln

Besichtigung nach Absprache Nur noch 2 RMH-Königslutter

Jetzt anmelden und zum Garten-Profi werden! Auskunft und Anmeldung an der Information.

e. K.

Inhaber: Lutz Natho

toom Baumarkt Sägerbäume 10 38448 Wolfsburg-Vorsfelde Tel. 05363 7038-0

Modern • Individuell • Sicher

Besuchen Sie unsere Ausstellung! Sa./So. Schautag - keine Beratung -

Zschirpestraße 5a · 38162 Schandelah Tel. 05306/9218-0 · Fax 05306/9218-20 info@treppenbau-kynast.de · www.treppenbau-kynast.de

toom.de


Sonntag, den 27. Januar 2019

WOLFSBURGER KURIER

Seite 7

Dauerkartenpreise beim VfL Wolfsburg werden erhöht

Niederlage gegen Schalke, nächstes Spiel gegen Hertha WOLFSBURG. Der VfL Wolfsburg hat im ersten Punktspiel des neuen Jahres eine Niederlage einstecken müssen. Zum Auftakt der Rückrunde unterlag die Elf von Cheftrainer Bruno Labbadia beim Vizemeister FC Schalke 04 mit 1:2. Vor rund 59.000 Zuschauern in der Veltins-Arena sorgte Daniel Caligiuri per Elfmeter für die Gelsenkirchener Führung (8. Minute), die Elvis Rexhbecaj mit seinem Bundesliga-Premierentreffer zunächst egalisierte (20.). Das zweite Tor des ExWolfsburgers (78.) besiegelte die Auswärtsniederlage. „Wir sind gut reingekommen und hätten selbst in Führung gehen können. Trotzdem war es super, wie die Mannschaft mit dem Rückstand umgegangen ist. Sie hat sich nur kurz geschüttelt und das Spiel dann voll in den Griff bekommen. Leider

haben wir es verpasst, als wir so überlegen waren und Schalke gewackelt hat, zwingender vors Tor zu kommen“, sagte Bruno Labbadia nach dem Spiel. Ihren nächsten Einsatz hatten die Wölfe am 26. Januar. In der VW Arena war Bayer Leverkusen zu Gast. Die Partie fand nach Redaktionsschluss statt. Das nächste Auswärtspartie der Wölfe wird am 2. Februar um 15.30 Uhr in Berlin gegen Hertha BSC angepfiffen. Dauerkarten 10% teurer „Wir haben Infrastruktur, Sicherheit und Serviceleistungen in der Arena sowie im Stadion-

Umfeld stetig weiterentwickelt“, erläutert VfL-Geschäftsführer Michael Meeske und ergänzt: „Die allgemeinen Kosten zur Durchführung des Spielbetriebs sind zudem deutlich angestiegen, ebenso die Aufwendungen für die meisten unserer Dienstleister.“ Weiterhin teilte der VfL mit, dass Dauerkartenbesitzer gegenüber 17 Tageskarten durchschnittlich 40 Prozent sparen würden. Auch bei den VfL-Frauen gibt es eine Preiserhöhung. Im Schnitt würden die Preise um zehn Prozent angehoben. Tagestickets für die Heimspiele kosten ab der Spielzeit 2019/2020 einen Euro mehr. Der VfL wird zudem Dauerkarten-Inhaber per Anschreiben informieren.

Im ersten Drittel war Berlin stark und ging in Führung. Die Grizzlys hatten am Ende die Nase mit 3:2 vorn und feierten den dritten Sieg in Folge. Foto: of

Eishockey: Wolfsburg erneut gegen Berlin erfolgreich

Grizzlys: Drei Siege in Folge, heute auswärts in München WOLFSBURG. Nach langer Durststrecke konnten die Grizzlys am Sonntag den dritten Sieg in Folge verbuchen. Erneut waren sie gegen die Eisbären erfolgreich. Zuvor hatten sie gegen Nürnberg einen Kantersieg geholt.

Torschützen unter sich: Ex-VfLer Daniel Caligiuri sorgte für die Führung der Schalker, die von Elvis Rexhbecaj egalisiert wurde. Am Ende stand es aber 1:2 aus Sicht der Wolfsburger. Foto: regios24

Da war Stimmung in der Eisarena: Vor fast ausverkauftem Haus haben die Grizzlys am Sonntag vor rund 4.200 Zuschauern mit 3:2 gegen die Eisbären aus Berlin gewonnen. Von 700 mitgereisten Fans angefeuert, erwischten die Eisbären den besseren Start in einem temporeichen ersten Drittel. Maximilian Adam erzielte den Führungstreffer. Petr Pohl sorgte jedoch für den Ausgleich. Noch vor der Pause gelang den Gästen durch Micky DuPont die erneute Führung. Im Mittelabschnitt hatten sowohl Grizzlys als auch Eisbären

die Chance auf weitere Treffer und vergaben jeweils ein Powerplay. Die Defensivreihen und die Torhüter zeigten sich jedoch immer sehr aufmerksam. Die Grizzlys warfen dann im Schlussdrittel alles nach vorn. Und es gelang der Ausgleich durch Marius Möchel, der einen abgeprallten Schuss einschieben konnte. 73 Sekunden vor der Schlusssirene verwandelte Spencer Machacek zum 3:2-Siegtreffer. Unbeschreiblicher Jubel erfüllte die Eis Arena. Mit dem dritten Sieg in Folge wahren die Wolfsburger

ihre Außenseiterchance um den Einzug in die Playoffs. 7:0-Erfolg in Nürnberg Bereits am Freitag zuvor hatten sich die Grizzlys in Nürnberg vor 4.630 Zuschauern mit 7:0 bei den Thomas Sabo Ice Tigers durchgesetzt. Zwei Tore im zweiten und satte fünf im letzten Drittel sorgten für einen klaren Ausgang. Heute gegen München Am heutigen Sonntag gehts für die Grizzlys nach Bayern in Richtung Süden. Bully in München ist um 17 Uhr. Bereits am Freitagabend war Düsseldorf in der Wolfsburger Eisarena zu Gast. Die Partie fand nach Redaktionsschluss dieser Ausgabe statt.

SSV-Stadion wird zur Bühne für Kinder

Großes Fußballturnier für Kitas in Wolfsburg

r u z n e m m o k l l Wi * y t r a P n e z n Ra

VORSFELDE (of). Im Sommer soll ein Fußballturnier für die Kitas in Wolfsburg stattfinden. Die Initiatoren informierten beim Pressegespräch im Stadion des SSV Vorsfelde. Die Initiative „Sport für Kinder“ will das Turnier für die kleinen Fußballer erstmals am 13. Juni 2019 austragen. Zu der Initiative gehören neben der AWO u.a. die IG Metall und die Bürgerstiftung Wolfsburg. Hintergrund des Turniers ist es, Kinder früh an den Sport heranzuführen. Außerdem soll Kindern aus benachteiligten Familien die Teilhabe am Sport ermöglicht werden. „Wir sprechen im Januar und Februar mit den Kitas in Wolfsburg“, kündigte Willi Dörr von der Initiative an. Kinder zwischen vier bis sieben Jahren sollen im Stadion des SSV auflaufen. Vor den Organisatoren liegen damit eine Menge Gespräche, denn inzwischen gibt es 67 Kindertagesstätten in der Volkswagenstadt. „Wir stehen zu 100 Prozent hinter diesem Projekt“, unterstrich Rüdiger Adamczyk, Vor-

sitzender des SSV Vorsfelde. „Die Fußballspiele können auf dem Kleinfeld und dem A-Platz ausgetragen werden. Von der Tribüne aus können die Familien die kleinen Kicker anfeuern“, so Adamczyk weiter. Damit das Turnier kindgerecht abläuft, haben sich die Veranstalter die Agentur „boreas“ als Partner mit ins Boot geholt. „Es geht am Turniertag nicht nur um Fußball. Wir stellen auch andere Bewegungsangebote vor“, so Stefan Neumann, Junior Coach von boreas. Bei Fang-, Lauf- und Ballspielen werden die kleinen Sportler kindgerecht in den Bereichen Koordination und Motorik geschult. Der Stadtsportbund will sich ebenfalls beim Kita-Cup engagieren. Weiteres zum KinderfußballTurnier in einer der kommenden Kurier-Ausgaben.

Samstag, 2. Februar 2019 9.30 – 17.00 Uhr ! ! ! l e i p s n n i w Ge .00

Ranzenset s e in e f u a K Beim ratiszugabe G e in e ie S n erhalte 5 Euro. im Wert von 3

0 5 € in e h c s t u g n e r 1. Preis: Wa .00 0 3 € in e h c s t u g n e 2. Preis: War 0 .0 0 2 € in e h c s t u g 3. Preis: Waren

Die Auswahl begeistert – die Beratung ist individuell und ehrlich! Bei uns erwartet Sie das komplette Sortiment aller namhaften Schulranzen-Hersteller.

Die Initiatoren kündigten den Kita-Cup im SSV Stadion in Vorsfelde an. Das große Turnier soll am 13. Juni stattfinden.

Porschestraße 34 (Fußgängerzone) · Tel. 05361/81500 · www.wks-kaufhaus.de


Seite 8

WOLFSBURGER KURIER

Sonntag, den 27. Januar 2019

Hobby&Freizeit Zeit [ung] zum Verlieben Den passenden Deckel für den Topf zu finden ist manchmal gar nicht so einfach. Helfen kann auch in diesem Jahr die „Herzblatt-Aktion“ des Wolfsburger Kurier. Manchmal braucht es nur einen kleinen Anstoß, den Partner fürs Leben zu finden. Und so geht es: Einfach den untenstehenden Coupon ausfüllen, zusammen mit 10,– Euro in einen Briefumschlag stecken und an den Wolfsburger Kurier, 38440 WOB, Poststraße 41, senden oder persönlich abgeben. Geschäftszeiten sind montags bis freitags von 8 bis 17 Uhr. Ihre Anzeige wird dann am Sonntag, 10. Februar, veröffentlicht. Wenn Sie wirklich auf der Suche nach dem Partner fürs Leben sind und nicht nur eine kurzfristige Bekanntschaft wünschen, dann versuchen Sie Ihr Glück mit dem Wolfsburger (Liebes-) Kurier.

Kurier-Herzblatt-Aktion 2019 „Partner/in gesucht“ Sie sind Single und auf der Suche nach dem passenden Partner, dann ist das genau die richtige Gelegenheit für Sie! Und so geht’s: • Coupon ausfüllen - Text nicht länger als die vorgegebenen 6 Zeilen

• Am 10. Februar 2019 erscheint Ihre Anzeige auf unseren Sonderseiten

• Coupon mit 10,– Euro an uns schicken

• Einige Tage später holen Sie Ihre Chiffre-Post bei uns ab (Zusendung nicht möglich)

(Kontoeinzug nicht möglich)

Für 10,– Euro

Anzeigenschluss Donnerstag, 7. Februar 2019, 14 Uhr.

RUBRIK

SIE SUCHT IHN

SIE SUCHT SIE

bitte ankreuzen:

ER SUCHT SIE

ER SUCHT IHN

Schreiben Sie in jedes Kästchen nur einen Buchstaben oder ein Satzzeichen. Nach jedem Wort lassen Sie bitte ein Feld frei.

C H I FFRE

WW X 0 6 / 1 9 / X X X X X Chiffre-Nr. wird automatisch vergeben!

Absender: (bitte in Druckbuchstaben ausfüllen) Name:

Vorname:

Straße, Nr.:

PLZ, Wohnort:

Tel.-Nr.:

Datum:

Unterschrift:

Poststraße 41, 38440 Wolfsburg

(0 53 61) 20 00-10 / 20 00-11

Konzert der „Four Stream New Orleans Jazzband“ im Lindenhof NORDSTEIMKE. Am Freitag, 1. Febru- Gefühl der zwanziger Jahre mit einer ar ab 20 Uhr ist die siebenköpfige „Four gehörigen Portion Swing, wodurch die Stream New Orleans Jazzband“ zu Gast sympathischen Musiker ihre Liveauftritte im Lindenhof. „‚We’ll meet again‘ hieß immer wieder zu unvergesslichen Happeder letzte Titel der „Four Stream New nings machen, bei denen auch getanzt Orleans Jazzband“ bei ihrem ersten werden darf“, so Plünnecke. Tickets für Auftritt im Lindenhof im März 2017“, 16 Euro (AK: 18,50 Euro), 14 Euro für erinnerte sich Dieter Plünnecke von den Mitglieder (AK 16,50 Euro) sowie 8 Euro „Jazzfreunden“ zurück. Daher freue für Schüler, Studenten, Azubis (AK 9,50 sich der Verein auf ein so schnelles Wie- Euro) sind bei „Geschenke & mehr“, dersehen. Die Musiker haben sich der Mozartstraße 18 in Fallersleben und beswingenden New Orleans-Revival-Jazz- kannten Vorverkaufsstellen erhältlich. musik verschrieben. Inspiriert wird die Infos: www.jazzfreunde-wolfsburg.de. Band von Künstlergrößen der 20er bis 50er Jahre wie zum Beispiel Jelly Roll Morton und Louis Armstrong sowie Kid Thomas, George Lewis und Dede Pierce. Die Jazz-Formation besteht seit 1992 und hat sich seitdem bei zahlreichen Auftritten in Jazzclubs und Festivals in Holland, Deutschland und Belgien ein begeistertes Die achtköpfige Jazzband lädt zum Konzert Publikum erobert. „Die in den Lindenhof ein. Jazzband kombiniert das

Ausstellung: Niedersächsischer Staatspreis für Architektur 2018 WOLFSBURG. Noch bis zum 15. Februar nierten Bereich zwischen Bahnhof und präsentiert die Stadt die Ausstellung zum Fußgängerzone baulich zu überbrücken. Niedersächsischen Staatspreis für Archi- Mit dem Science Center Phaeno entstand tektur 2018. Hier werden zehn Objekte ein exponierter neuer Stadtbaustein, der der engeren Wahl, Wolfsburg ist mit drei jetzt durch den Nordkopf Tower eine Bauprojekten vertreten, gezeigt. städtebauliche Fassung erhält.“ Über „Der Staatspreis ist die höchste Archi- weitere Juryurteile sowie Gestaltungstekturauszeichnung des Landes und wird merkmale der ausgewählten Gebäude alle drei Jahre verliehen“, so kündigte es können sich Architekturbewunderer die Pressestelle der Stadt an. und Interessierte in der Ausstellung im In die engere Wahl schafften es der Rathaus informieren. Wolfburger Nordkopf Tower, das Yard „Ich verfolge die Auslobung des ArBoarding Hotel in Nordsteimke und das chitekturpreises seit vielen Jahren“, so Labor für Fahrzeugtechnik der Fallersleber Besucher Peder Ostfalia Hochschuter Plate. Besonders nach le. Bauhaus-Architektur Warum sich die halte er Ausschau. Jury für den „Dieses Jahr feiert Nordkopf Todas Bauhaus sein wer in der 100-jähriges engeren Jubiliäum“, Wahl entweiß Plate. schied, Die stetig w u r d e wandelnde so beExperimengründet: tierfreude „In den der Archiletzten tekten faszi15 Jahren niere ihn. hat sich Um sich Dadie Stadtten und Fakplanung in ten „zu Hause Wolfsburg in Ruhe durcherfolgreich bezulesen“, nahm müht, den unwirtsich der Fallersleber Peter Plate schaute sich die Ausstellung lichen und viel zu auch einen Ausstelgroß dimensio- zum Niedersächsischen Staatspreis 2018 an. lungskatalog mit.

Wir sind ein Start Up aus Hannover, spezialisiert auf die Entwicklung und Herstellung von Sportnahrung – Made in Germany.

ɋ

Rabatt mit Code: KURIER2017

Bestelle Deine Top-Marke für Sportnahrung aus der Region bei www.maxxprosion.de

Sportnahrung, die wirkt und schmeckt.


Sonntag, den 27. Januar 2019

WOLFSBURGER KURIER

Seite 9

Hobby&Freizeit Noch mehr Smartphonekurse WOLFSBURG. Der monatliche Termin der Smartphoneschule im Schiller 40 wurde bereits im Dezember 2018 durch wöchentliche Kurse mit Anmeldung erweitert. Die Studierenden der Sozialen Arbeit der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften in Wolfenbüttel, Michel Sindram und Paulina Volkmann, bieten im Rahmen des Projektes Medienpädagogik von Professor Dr. Tanja Witting eine alle fünf Wochen wiederkehrende Reihe zu Themen rund um das Smartphone an. Dabei wird von Beginn an auf den Wissensstand der Teilneh-

menden aufgebaut. Einzige Voraussetzung ist der Besitz eines Smartphones. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Zu den behandelten Themen gehören unter anderem das grundlegende Verständnis um die Bedeutung eines Smartphones, das Telefonieren sowie die App-Nutzung am Bespiel von WhatsApp, YouTube, der Deutsche Bahn App und Google Maps. Weitere Bestandteile sind außerdem die Datensicherheit und der Umgang mit Dateien. Die letzten Kursgruppen beginnen am 19. Februar um 9.30 und 12 Uhr. Folgeveranstaltungen finden immer mittwochs von 9.30 bis 11.30 Uhr und von 12 bis 14 Uhr im Schiller 40 statt. Die Teilnehmerzahl ist pro Kursus auf acht Personen begrenzt. Anmeldungen: Telefon 05361/8902952 oder per E-Mail: coworking@stadt.wolfsburg.de.

Wenn der Handy-Akku bei Kälte versagt...

Tagesfahrten und Reisen

Einfach besser reisen …

Spanferkelessen am Arendsee mit Comedy-Show 02.02.2019 ...........49,50 € Grünkohlessen und Comedyshow in der Waldgaststätte Eckernworth 09.02.2019 ......................................45,50 € Matjesbuffet im Göttinger Land 16.02. und 10.03.2019..........................45,00 € Zum Stintbuffet in Grubes Fischerhütte 02.03. und 23.03.2019 ............45,00 € Ostereiermarkt Schloss Fürstenberg inkl. Eintritt 16.03.2019.................28,00 € Leipziger Buchmesse inkl. Eintritt 23.03.2019 .............................................28,00 € Einkaufstour zum Polenmarkt nach Slubice 13.04.2019 .......................25,00 € Zur 61. Flottenparade nach Potsdam inkl. Schifffahrt 14.04.2019...........42,00 € Hamburg zum Hafengeburtstag 11.05.2019.............................................25,00 € Potsdam – Nächtliche Schlösserimpressionen inkl. Schifffahrt und 3-Gang Menü 24.05.2019..................................................72,00 €

Flandern - die „süße“ Verführung Das einstige, kleine, aber feine Königreich ist eine wahre Schatzkammer mitten in Europa. Sie können die Städte Flanderns mit allen Sinnen genießen. Termine: 22.03.-24.03.19 und 04.10.-06.10.19.................3Tage/ÜF ab 315,00 € Schleswig-Holstein – Zu Gast im „echten“ Norden Herzlich willkommen im Hohen Norden Deutschlands. Entdecken Sie das „Land zwischen den Meeren“ und genießen Sie das maritime Flair. Freuen Sie sich auf den Höhepunkt dieser Reise – eine große Nord-Ostsee-Kanalfahrt inkl. Brunchund Kuchenbuffet mit dem Seitenraddampfer „Freya“. ab/bis Haustür Hotel: Hotel ConventGarden in Rendsburg inkl. Taxi-Service Termine: 02.05.-04.05.19 und 26.09.-28.09.19................ 3Tage/HP ab 325,00 € Duckstein P o ll i t z

Weitere Angebote in unserem neuen Reisekatalog. Jetzt GRATIS anfordern!

Duckstein GmbH & Co. KG • Hinter der Ziegelei 6 • 38350 Helmstedt

We n n e s d r a u ß e n s e h r k a l t i s t , s c h a l - Akku noch geladen ist. Woran liegt das und was tet sich oftmals das Handy ab, obwohl der kann man dagegen tun? Dieter Sprott, Experte der ERGO Direkt Versicherungen, erklärte im Rahmen der „Verbraucherfrage der Woche“: „In den meisten Smartphones werden heute Lithium-Ionen- oder Lithium-Polymer-Akkus verbaut. Ihr Inneres besteht aus einer gelartigen Flüssigkeit, in der sich elektrisch geladene Teilchen, die Ionen, bewegen. Kälte sorgt dafür, dass das Gel zähflüssiger wird und verlangsamt damit die Beweglichkeit der Ionen. Folglich sinkt die elektrische Spannung und der Akku entlädt sich schneller. Fällt die Spannung unter drei Volt, schädigt das den Akku. Daher schaltet sich das Smartphone vorher ab. Gäbe es diesen Schutzmechanismus nicht, würde sich der Akku bei zu niedrigen Temperaturen chemisch zersetzen. Um Probleme zu verhindern, sollten Handybesitzer ihr Gerät bei Minusgraden möglichst warm halten. Dazu das Smartphone am besten nah am Körper tragen. Und auch wenn es schwerfällt: Bei kalter Witterung besser immer nur kurz telefonieren, chatten oder surfen und das Gerät ansonsten lieber wegstecken. Zusätzlich kann eine Gummihülle Schutz bieten. Wieder zurück im Warmen, das Handy nicht sofort ans Ladekabel stecken. Es ist schonender für den Akku zu warten, Das Handy am besten nicht gleich nach dem Winterspaziergang bis das Gerät wieder Zimmertemperatur ans Ladekabel stöpseln. Foto: ERGO Group erreicht hat.“

JETZT BUCHEN! 05351-544800

NEU

oder info@duckstein-pollitz.de

rieck Fernsehservice

Inh. Mario Rieck

45 Jahre in Fallersleben Herzogin-Clara-Straße 15

(0 53 62) 43 15) Öffnungszeiten: Mo. bis Fr. 8.45 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr Sa. 8 bis 12.30 Uhr

Ihr Servicepartner für • LED-Fernseher • Satellitenanlagen • Multimedia • Reparatur/ Verkauf • Neu- und Gebrauchtgeräte

15 Jähriges Jubiläum

live begleitet von einem Kammerorchester

SONNTAG · 3. März 2019 · 18.00 UHR

KREUZKIRCHE WOLFSBURG

Neu: Schlittschuhlaufen unterm Glasdach WOLFSBURG. Eislauffreunde kommen Anfang Februar auch in der Wolfsburger Innenstadt auf ihre Kosten. Vom 1. bis zum 10. Februar lädt die Wolfsburg Marketing (WMG) erstmalig zum Eislaufen auf den Hugo-Bork-Platz ein. Der „Wintermarkt mit Schlittschuhzauber“ bietet dabei nicht nur ein kostenfreies Eislaufvergnügen auf rund 250 m² Fläche, sondern auch eine urige Atmosphäre mit Holzhütten und einem winterlichen kulinarischen Angebot. Alle Gäste können sich unter anderem auf

Kinderpunsch, gebrannte Mandeln und Flammlachs freuen. „Eine Eislaufbahn hat es in den letzten Jahren nicht in der Wolfsburger Porschestraße gegeben. Wir laden alle Interessierten – Anfänger und Fortgeschrittene – herzlich ein, vorbeizuschauen und die Fläche auszuprobieren“, freuen sich Jens Hofschröer und Dennis Weilmann, beide Geschäftsführer der WMG, auf zahlreiche Gäste unter dem Glasdach. Das Besondere: Um Ressourcen zu schonen, werde eine „energieneutrale Kunsteisbahn eingesetzt. Damit ist die Veranstaltung unabhängig vom Wetter und den jeweiligen Temperaturen“, teilt die WMG mit. Die Nutzung der Eisfläche ist kostenfrei. Sie kann mit selbst mitgebrachten Eislaufschuhen befahren werden. Sollten Besucher keine eigenen Schlittschuhe dabeihaben, können vor Ort passende Modelle für eine Gebühr von zwei Euro ausgeliehen werden. Für große und kleine Eislauffans gibt es zudem ein besonderes Rahmenprogramm. Los geht es am 1. Februar. Dann lädt Toni Maroni zur Eisdisko ein. Weitere Termine sind der 2. Februar (Kinderdisko und Eisdisko mit Sven Gabriel), der 8. Februar (Eisdisko mit Sven Gabriel) und der 9. Februar (Kinderdisko und Eisdisko mit Après-Ski mit Sven Gabriel). Die Kinderdisko findet jeweils von 15 bis 17 Uhr und die Eisdisko von 18 bis 22 Uhr statt. Die Öffnungszeiten im Überblick: 1. bis 10. Februar ist die Eisbahn von Montag bis DonEislaufen in der Innenstadt, so wie auf diesem Symbolfoto kann ab Februar nerstag von 11 bis 21 Uhr sowie am Freitag auch in der Wolfsburger Innenstadt mit eigenen oder geliehenen und Samstag von 11 bis 22 Uhr geöffnet. Schlittschuhen aufs „Eis“ gegangen werden. Symbolfoto Am Sonntag ist um 20 Uhr Schluss.

Karten ab sofort erhältlich an allen bekannten VVK-Stellen, unter www.eventim.de und beim Poststraße 41 oder unter der Hotline 01806 - 570070

H A C I E N DA


Seite 10

WOLFSBURGER KURIER

Zukunftstag fĂźr SchĂźler in der Autostadt

STELLENMARKT IM KURIER 'LH 6WDGW :ROIVEXUJ  (LQZRKQHULQQHQ(LQZRKQHU

(LQZRKQHULQQHQ XQG (LQZRKQHU

VXFKW DE VRIRUW VXFKW HLQHQ

(U]LHKHULQ PLW VWDDWOLFKHU $QHUNHQQXQJ  # #  

          !  *HVFK§IWVEHUHLFK -XJHQG

Pflegehilfe in Tßlau/Brome gesucht AZ nach Abspr., gerne auch Anfänger/innen Tel. 05833/1416 abends od. AB

Jetzt anmelden! Wieder neue Kurse fĂźr Kosmetik, Klass. FuĂ&#x;pflege, Nagelmodelage etc., Kosmetikfachschule V. Bodtke, Tel. 05331/969166.

Suchen Crafter- u. T5-Fahrer/in fĂźr die PersonenbefĂśrderung in Wolfsburg, Voll- und Teilzeit Tel. 0176/72416056

Wir suchen Zeitungszusteller fĂźr Festgebiete sowie Urlaubsvertretungen Wolfsburger Kurier InfoTel. 05361/2000-10 u. -12

"       ZZZZROIVEXUJGHVWHOOHQDQJHERWH

WIR SUCHEN ABLESER (M/W)

WIR SUCHEN

DICH! Du bist SchĂźler, 14 bis 17 Jahre alt und mĂśchtest gerne Dein Taschengeld aufbessern als

Zeitungszusteller/in FĂźll einfach den untenstehenden Coupon aus oder schreib uns eine E-Mail oder ruf einfach an.



Mein Wunschzustellgebiet ..............................................................................................................................

Sonntag, den 27. Januar 2019

Von Ende April bis Mitte Juni erfolgen die jährlichen Ablesungen der Heizkostenverteiler (Einsatzdauer 4 Wochen) sowie der Stromund Wasserzähler (Einsatzdauer 1 Woche). FĂźr diese Aufgabe suchen wir noch zuverlässige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die gut bezahlte Tätigkeit ist auf den jeweiligen Ablesezeitraum begrenzt. Und so kĂśnnen sie Sie sich bewerben: bewerben: Wenn Sie mindestens mindestens 18 18Jahre Jahrealt altsind, sind,Freude Freudeam amUmgang Umgangmit mit Menschen haben, haben, sich sichIhre IhreArbeit Arbeitgern gernselbst selbsteinteilen einteilenund undininden den genannten Monaten stehen, Monaten wochentags wochentagsganztägig ganztägigzur zurVerfĂźgung VerfĂźgung stehen, einenBewerbungsbogen Bewerbungsbogenaus. aus.Sie Sieerhalten erhaltendas das fĂźllen Sie einfach einen Formular › im imKundenzentrum Wolfsburger Nordkopf Tower Nordkopf (HeĂ&#x;linger Str. 1(HeĂ&#x;linger - 5) oder Str. 1-5 ) Wolfsburger Tower aufunserer unserer Website www.wdz.de. › auf www.wdz.de.

Berufsfelder mit „Job-Paten“ erkunden WOLFSBURG. Bis zum 17. Februar kĂśnnen sich Mädchen und Jungen fĂźr den Zukunftstag in der Autostadt anmelden. Verschiedene Berufsbereiche werden den teilnehmenden SchĂźlern von Auszubildenden vorgestellt. Am 28. März ist es wieder soweit: Die Autostadt lädt zum Zukunftstag ein – SchĂźlerinnen und SchĂźler der Klassen 5 bis 10 kĂśnnen sich ab sofort anmelden. „Ziel des Zukunftstags ist es, SchĂźlerinnen und SchĂźler gleichermaĂ&#x;en fĂźr verschiedene Berufsfelder zu begeistern und dabei geschlechtsspezifisches Berufswahlverhalten aufzubrechen“, dies kĂźndigte die Autostadt in einer Pressemitteilung an. Der Zukunftstag beginnt in der groĂ&#x;en Empfangshalle, der Piazza. Nachdem die SchĂźler Wissenswertes Ăźber die Autostadt erfahren haben, werden sie sogenannten „Job-Paten“ zugeteilt und begleiten diese in ihre Bereiche: Wer sich zum Beispiel dafĂźr interessiert, wie die groĂ&#x;en Events in der Autostadt geplant und umgesetzt werden, ist im Eventmanage-

ment richtig aufgehoben. In der Unternehmenskommunikation erfahren die Interessierten alles ßber die Themen Pressearbeit, Social Media und interne Kommunikation. Was es bedeutet, jeden Tag direkt mit Gästen in Kontakt zu sein, kÜnnen die Schßler im Bereich Touristik und Gästebetreuung erleben. Auch ßber die Bereiche Sicherheit, IT-Management und Support, Umweltmanagement, Logistik sowie Bßromanagement wird umfassend informiert. Darßber hinaus kÜnnen sich die Schßler fßr den Bereich Training und Schulung anmelden, hier agieren sie als Juniortrainer und lernen, wie sie Schulungen konzipieren und Workshops planen. Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular sind unter www.autostadt.de erhältlich.

Noch Fragen? Fragen zur Ablesung Ablesungvon vonStromStrom-und undWasserzählern: Wasserzählern: 189-3673 05361 189-3673 Fragen zur Ablesung Ablesungvon vonHeizkostenverteilern: Heizkostenverteilern: 05361 189-3671 189-3671

Name:............................................................. Vorname: .................................... StraĂ&#x;e:............................................................ Telefon: ....................................... Ort:................................................................. Alter: ..........................................



WDZ GmbH Abteilung Personal 38432 Wolfsburg oder personal@stadtwerke-wob.de

PoststraĂ&#x;e 41 ∙ 38440 Wolfsburg Tel. 0 53 61 / 2000-10/11/12 E-Mail: kleinanzeigen@wolfsburger-kurier.de

www.wdz.de

Auszubildende und „Job-Paten“ informieren SchĂźler am Zukunftstag Ăźber die Berufsfelder in der Autostadt. Foto: Rui Camilo

Der groĂ&#x;e Kleinanzeigen-Markt im Kurier Verkäufe Allgemein

Trapezbleche 1. Wahl und Sonderposten aus eigener Produktion, TOP-Preise, cm-genau, 39435 Egeln, Feld am Bruche 18, bundesweite Lieferung 0351/889613-0 www.dachbleche24.de (Ihr Produzent)!

POLSTERMĂ–BEL VOLLREINIGUNG

• Aufarbeitung • Reparaturen Fa. Reinecke: Vorsfelde 05363-2499 Trapezbleche 1. Wahl und Sonderposten aus eigener Produktion, TOP-Preise, cm-genau, 39435 Egeln, Feld am Bruche 18, bundesweite Lieferung 0351/889613-0 www.dachbleche24.de (Ihr Produzent)! Kartoffeln v. fest b. mehl., KĂźrbisse, Weizen, Hafer, Heu u. Stroh, Kaminholz Meyer’s Hof Tappenb. Tel. 05366/294 Verkaufe 1A Kaminholz m. Anlieferung Tel. 0172/1594047 +++ FASZINATION AUS STEIN ++ + Marmor - Terrazzo - Granit + + KĂźchenarbeitsplatten&FuĂ&#x;bĂśden + Fensterbänke&Waschtische + + Treppenbeläge fĂźr innen&auĂ&#x;en + Beratung - Herstellung - Montage + + + Vorsfelde Tel.: 05363/30028 + + + Oebisfelde Tel.: 039002/43535 + ++ CAPRO - MARMORDESIGN ++ Fahrrad defekt? Die Fahrradambulanz hilft - wir holen u. bringen! Fahrradwerkstatt Netzwerk, Poststr. 33 Tel. 05361/35860

Verkäufe

Wir nehmen alles, kostenlose Abholung!

Dienstleistungen

kĂśnnen

>>>Ihre PC-Werkstatt<<<<<< PCService vor Ort & Notdienst Tel. 05361/8906828

MĂśbel, Elektro, Wäsche, Deko, Geschirr usw. Wir fĂźhren auch HaushaltsauďŹ&#x201A;Ăśsg. + EntrĂźmpelg. durch. Tel. 0171/5107428 PďŹ fďŹ kus

Jetzt Stromanbieter wechseln und bis zu 500 C sparen! Lassen Sie sich kostenlos beraten. Tel. 01520/5720419

Gebraucht-Fernseher DIGITAL-TV! TECHMA TV

Seilerstr. 14 â&#x20AC;˘ WOB â&#x20AC;˘ 15113 Schnäppchenmarkt Gifhorn-SĂźd GebrauchtmĂśbel, Elektro, Geschirr, Wäsche u. Diverses aus HaushaltsauflĂśsungen. IsenbĂźtteler Weg 43 (Neben Tringut) geĂśffnet von 8-18 Uhr durchgehend, Samstag 914Uhr Tel. 0160/96215147

Nicht aufregen; UNS fragen.

TECHMA TV

Seilerstr. 14 â&#x20AC;˘ WOB â&#x20AC;˘ 15113

Computer

Computer Service Wronowski Krauelei 1a, 38459 Bahrdorf Tel.: 05364/947298

Verkäufe Rund ums Kind

Hochwertige Kinderkleidung gĂźnstig abzug. Tel. 05361/772455

Verkäufe Antiquitäten

Treppen, KĂźchenarbeitsplatten, Fensterbänke, Terrassen uvm. - Eigene Fertigung Alte Dorfstr. 16 â&#x2C6;&#x2122; 38557 OsloĂ&#x;

Tel. 05362/72369 â&#x2C6;&#x2122; www.naturstein-design-neumann.de

Verk. 3 Edelsteine. Gute Qualität. Saphir, Turmalin u. Peridot. Mit Zertifikat. Fßr Sammler oder Schmuckstßcke. Zus. 400,-C VB. Tel. 0170/1985641 Wild und Winter das passt immer ! frisch erlegt, Lieferservice Tel.0172/3908055

SCHLUSS mit TV-Problemen:

Fernseher LEASEN! TECHMA TV

Seilerstr. 14 â&#x20AC;˘ WOB â&#x20AC;˘ 15113

Verkäufe Einrichtung

Ă&#x201E;nderung von Analog auf DIGITAL-TV?

DACH NEU ZU WINTERPREISEN!!

Auch unsere

HaushaltsauflĂśsung in WOB in der Tiergartenbreite 49 bei Kappe am 02. und 03.02.19 von 11-16 Uhr div. MĂśbel, Geschirr, Tel. 0151/57341560 Musterring Sofa-Ecke, Leder dkl.blau, 2,90x2,60m, 1,5 J., neuw., 1100,- C Tel. 0174/2666690

Raritäten: Polyphon Musikschrank und Spieluhren mit Blechplatten gut spielend, Standuhr Tel. 05363/705279

Kaufgesuche Allgemein

Suche ständig fßr sozialschwache Menschen: Geschirr, Deko, MÜbel, Elektroartikel usw. Nehme alles, hole sofort kostenlos ab. Wir fßhren auch HaushaltsauflÜsungen und Entrßmpelungen durch. Telefon 0173/6179306. Suche Modelleisenbahn u. altes Blechspielzeug, Tel. 05372/6538 Suche Modelleisenbahn u. altes Blechspielzeug, Tel. 05372/6538 Suche Modelleisenbahn u. altes Blechspielzeug, Tel. 05372/6538 Suche Modelleisenbahn u. altes Blechspielzeug, Tel. 05372/6538

*** WER KANN HELFEN? *** Wir suchen Fahrräder, auch defekt, Tel.0171/5107428 Sofort Bargeld - wir kaufen Handy, Computer, Notebook, Spielkonsolen, TV, Uhren... www.primasparen.de Tel. 05361/8486663 Porschestr. 82 AUFGEPASST hole kostenl. ab def./gebr., Kßhl-/Gefrierschränke, Spßl-/Waschmasch. usw., Ledersofas, WohnungsauflÜsungen u. Kleintransporte Tel. 0171/8447131 o. 05361/2752148 Kaufe Musikinstrumente, Orgel, Akkordeon, Blasinstrumente, Geige, Gitarre usw. Tel. 0179/1698142 Kaufe Fotoapparate, Kameras, Ferngläser und andere optische Geräte. Tel. 0179/1698142 Kaufe MÜbel aus Omas Zeiten Schränke, Kommoden, Stßhle, Tische, Lampen und Leuchten, Uhren, Antikschmuck, alte Spiegel und Rahmen, altes Spielzeug usw. Bitte alles anbieten. Tel. 0179/1698142 Kaufe Nähmaschine, Schrank, Tisch oder Standnähmaschine, auch alt und defekt. Tel. 0179/1698142 Ankauf v. neuen u. alten Markenarmbanduhren, wie Heuer, Omega, Breitling, Rolex u. weitere, auch defekt, Tel. 0162/5988179

Militärische Fotoalben, jegliche Militärpapiere, Orden usw. kauft zu HÜchstpreisen Tel. 0531/78248.

Verschiedenes

Kostenlose EntrĂźmpelungen und HaushaltsauflĂśsungen bei Wiederverwendung, Tel. 0174/2978098.

Wir suchen Zeitungszusteller fĂźr Festgebiete sowie Urlaubsvertretungen Wolfsburger Kurier InfoTel. 05361/2000-10 u. -12

Kaufe Bßcher aus allen Bereichen. T. Ehbrecht Tel. 05149/8608 !!! www.KULT-und-KREMPEL.de !!! An/Verkauf Gartenweg 4 in Velpke, Räumungen, Nachlassbewertung, Ankauf v. Schmuck, Militär, Bestecken Tel.0160/7495050

Jetzt Stromanbieter wechseln und bis zu 500 C sparen! Lassen Sie sich kostenlos beraten. Tel. 01520/5720419 Nachträgl. Fass.dämm./ Klinker/Fliesen-/Terr.- u. Pflasterarb. zu fairen Preisen Tel. 05833/9555115 o. 0170/5412865 Fliesenleger-Steinsetzer 0160/97739654

Tel.

AEG- BOSCH- CONSTRUCTALIEBHERR- MIELE- SIEMENSNEFF- Geräte kaputt?! + + + + + Wir reparieren am Standort des Gerätes: HERMANN RATHMANN GmbH (Vertragspartner von AEG/ Miele/ Siemens) Vorsfelde, Tel. 05363/1031 TOP-Clean GmbH: Reinigen Ihrer Glasanlagen - z.B. Fenster/Wintergärten/Vordächer f. gew. sowie Priv.Haushalte Tel. 05361/291824.

PIT

Inh. Ingo PĂźtz Hasselbachstr. 20 38446 Wolfsburg

â&#x20AC;˘ HaushaltsauďŹ&#x201A;Ăśsungen â&#x20AC;˘ EntrĂźmpelungen â&#x20AC;˘ TrĂśdel-Ankauf aller Art

WOB 0 53 65 - 94 14 54 Mobil 01 75 - 819 36 81

!!! www.KULT-und-KREMPEL.de !!! An/Verkauf Gartenweg 4 in Velpke, Räumungen, Nachlassbewertung Tel.0160/7495050 TOP-Clean GmbH: HaushaltsauflÜsungen/Entrßmpelungen u. Dienstleistungen jegl. Art auf Anfrage, Tel. 05361/291824 info@topclean.org Glas- u. Gebäudereinigung S. Giesecke - Tel. 05379/980988.

FIX FELIX Hausmeisterservice UmzĂźge, Maler/FuĂ&#x;bodenbeleger, Gartenpflege, Tel. 05362/668766 o. 0160/4704596

Fa. Fix Felix Hausmeister u. Handwerkerservice, UmzĂźge, Malerarbeiten, Gartenpflege Kleintransporte, Dachrinnenreinigung, EntrĂźmpelung, Tel. 05362/668766, 0160/4704596

Entferne Baumwurzeln mit Fräse Tel. 0160/4704596

Entferne Baumwurzeln mit Fräse Tel. 0160/4704596

Zauske & Zauske GmbH

Weyhausen, Familienbetrieb seit 1963

zauske@zauske.com - Beratung??

Tel. 0 53 62 / 78 76

GETRĂ&#x201E;NKE-HEIMDIENST?! BORGWARD bringtâ&#x20AC;&#x2122;s: Tel. 05363/976292 GETRĂ&#x201E;NKE-HEIMDIENST?! BORGWARD bringtâ&#x20AC;&#x2122;s: Tel. 05363/976292 Wir Ăźbernehmen zu gĂźnstigen Preisen Pflasterarbeiten aller Art, Zaunmontage,- und Reparaturen, Lieferung und Verlegung von Rollrasen. Firma CARSTEN PIETSCH Tel. 05373/1615 Sanitär- u. Heizungsmaterial aller Art fĂźr den Selbstbauer preisgĂźnstig, auf Wunsch auch fachgerechte Montage. Fordern Sie unser Angebot, gewerblich, Tel. 05366/9550, Fax 95530. Sie wollen Ihren Garten um- o. neugestalten? Dazu individuelle Beratung, Planung u. AusfĂźhrung. AuĂ&#x;erdem fachgerechte Teich- u. Rasenanlagen sowie Pflegearbeiten jeglicher Art fĂźhrt aus: L. Bittner Gartengestaltung u. Landschaftsbau, Tel. 05363/98980. Baum-, Strauch- und Heckenschnitt sowie Baumfällung und Rodung jeglicher Art fĂźhrt aus: Fa. L. Bittner, Gärtnermeister-Gartengestaltung u. Landschaftsbau, Tel. 05363/98980. Wir pflegen Ihren Garten, ob einmalig, wĂśchentlich, monatlich oder als Jahrespflege. Hacken, mähen, vertikutieren, schneiden, pflanzen, graben, spritzen, dĂźngen u. säen usw. schnell, sauber u. fachgerecht. Fa. L. Bittner, GärtnermeisterGartengestaltung u. Landschaftsbau, Tel. 05363/98980. Im Gartenbereich Ăźbernehmen wir die AusfĂźhrung sämtlicher Naturstein- und Pflasterarbeiten sowie den Bau von Trockenmauern und Zäunen. Fa. L. Bittner, Gärtnermeister - Gartengestaltung u. Landschaftsbau, Tel. 05363/98980. HaushaltsauflĂśsungen, EntrĂźmpelungen seriĂśs u. pietätvoll Tel. 05366/952068 o. 0160/96333244 gewerblich


Sonntag, den 27. Januar 2019

WOLFSBURGER KURIER

Seite 11

Der groĂ&#x;e Kleinanzeigen-Markt im Kurier Der Handwerker fĂźr alle Fälle, der auch fĂźr â&#x20AC;&#x17E;Kleinkram kommtâ&#x20AC;&#x153;, Tel. 05366/952068 o. 0160/96333244 gewerblich ZiDaBau bietet an: Fassadenverkleidungen, Holz- u. Dachkonstruktionen, Terrassen, Carports Tel. 0172/3951623 HaushaltsauflĂśsung, EntrĂźmpelung und Renovierungen alles aus einer Hand zum Festpreis! Tel. 0176/50628645 Handwerkerservice rund ums Haus, Innen und AuĂ&#x;en Tel. 0176/50628645 BADSANIERUNG 05363/705367

Tel.

Malerarbeiten, Fliesen und Boden verlegen, fachgerecht zu fairen Konditionen Tel. 0172/9054040 SAISONERĂ&#x2013;FFNUNG !!! Maurer vergibt noch Termine. REFERENZEN BUNDESWEIT. Rohbau, Beton, selbstverständlich Klinker.... aber auch â&#x20AC;&#x17E;Kleinkramâ&#x20AC;&#x153; VS-Schäden etc. www.hansmannklinkerbau.de Tel. 0179/7563039 Fliesenleger erstellt Traumbäder und Wellnessanl. behindertenger., barrierefreie Duschen, Balkone u. Terrassen, Treppenhäuser, u.v.m. Tel. 0531/3105741 Poln. Handwerker erl. Wohnungs, und Haussanierungen, Komplettservice von A-Z Tel. 0531/3105741 Trockenbauprofis erl. Komplettsanierung: Dachgeschoss-, FuĂ&#x;bodensanierung jegl. Art, Parkett. Tel. 0531/3105741 Planung - Anlegen - Pflegen gemeinsam zum zauberhaften Garten Tel: 05308/5200610 www.galabau-ibishi.de Silikonfugen, Imprägnierung, Fliesen, Fugensanierung Tel. 0531/1228821

GrĂźĂ&#x;e/GlĂźckwĂźnsche Beste Freundinnen & Freunde treffen sich jetzt im BBC Weyhausen, Laischeweg 1 zum Cocktail mit SKY zum Billiard oder auch zum Darten. Tägl. ab 15 Uhr bis open End. Billard- & Snookerspieler, treffen sich jetzt in Fallersleben, Hafenstr. 4, in der Spielhalle Playone. Tisch reservieren? Tel. 05362/5003358

Bekanntschaften

Stellenangebote Jetzt anmelden! Wieder neue Kurse fĂźr Kosmetik, Klass. FuĂ&#x;pflege, Nagelmodelage etc., Kosmetikfachschule V. Bodtke, Tel. 05331/969166. Su. ab sofort Kassierer/innen auf 450,- C Basis flex. Arbeitsz., schriftl. Bewerbung an toom Baumarkt z. Hd. Marktleiter Herrn Ralf BrĂźckner, Saegerbäume 10, 38448 Wolfsburg Wir suchen Zeitungszusteller fĂźr Festgebiete sowie Urlaubsvertretungen Wolfsburger Kurier InfoTel. 05361/2000-10 u. -12 Su. ab sofort Kassierer/innen fĂźr 108 Std./Monat flex. Arbeitszeit. Schriftl. Bewerbung an: toom Baumarkt z. Hd. Marktleiter Herrn Ralf BrĂźckner, Saegerbäume 10, 38448 Wolfsburg h t t p s : / / w w w. wo l f s bu rg e rforum.de/soziales/ehrenamt/ WobHotel: Zimmer/Reinigung ab sofort 25Std./Woche (9,19 C) Tel. 0173/7374394

SchĂźlernachhilfe Vorsfelde

Hallo Alleinstehende! Männer & Frauen, auch Sie sollten sich trauen. Wir wandern, tanzen, klÜnen, lachen. Wer hat Lust hier mitzumachen. FFR 05371/51755 LIEBHABER 52 su. Rentnerin Tel. 0171/5681783 Hallo, Er Anfang 50 sucht nach einem Paar fßr eine Freundschaft und mehr. Ich wßrde mich ßber Antwort freuen Chiffre WWS4/19/26210 Ich (m.), 48J., suche eine nette SIE fßr Unternehmungen, Kaffee trinken uvm. Tel. 0152/53231377 Er 53 su. Sie Tel. 0172/9580430 ER 61J., sucht nette SIE bis 60 J. Tel. 05361/2738080 von 9 - 23 Uhr

Kontaktanzeigen SEXY LADIES verwĂśhnen DICH! Von A-Z. Auch Hausbesuche. KUSEY Tel. 0152/24298450 www.altmarkengels.com NINA ganz neu in Wolfsburg und Sarah Spitzenservice Tel. 05361/308866 www.wobladies.de Doro T/N Tel. 0152/23034716 Nackte Rentnerin 0174/5495310

(67)

- NUAD - Thaimassage !!! Rabenbergstr. 30c, 38444 Wolfsburg www.Thaimassage-wolfsburg.de Mo.-Sa. 10-19h u. n. Vereinbarung Tel. 05361/30 70 667

Suchen Crafter- u. T5-Fahrer/in fĂźr die PersonenbefĂśrderung in Wolfsburg, Voll- und Teilzeit Tel. 0176/72416056 Telefon: 05361/19418

Nachhilfelehrer/in fĂźr

   Wolfsburg Porschestr. 60 www.schuelerhilfe.de/wolfsburg

Wir suchen fĂźr unsere Mutter eine Hilfe f. Haushalt u. Garten in Detmerode. Tägl. v. Mo.-Fr. 2 Std. auf 450,- C Basis oder nach Abspr. Bewerbungen an beate.60.1@gmx.de Wir suchen ab dem 01.03.2019 eine Verkäuferin auf 450,-C fĂźr den Bereich Lotto, Zeitschriften und Geschenkartikel. Bitte nur während der Ă&#x2013;ffnungszeiten unter der Nummer Tel. 05364/9719 melden. Mo.Fr. 07:30-12:30 Uhr, 14:30-18:00 Uhr und Sa. 07:30-12:30 Uhr

Reinigungskräfte (m/w/d) gesucht! Gebäudereinigung im VW Werk WOB, Arbeitszeit: 06:00 bis 09:00 Uhr Mo.Fr. Tel. 0531/2560752

Am Sonntag Geld verdienen? Wir suchen fßr Hattorf - Heiligendorf und Jembke eine/-n Sonntagshändler/-in fßr BILD- und WELT AM SONNTAG. Bei Interesse bitte melden bei: Grossohaus Salzmann GmbH & Co. KG, Fam. Langer: Tel. 05376/8908440 o. 0173/4286040

Lehrkräfte fĂźr Einzelnachhilfe in WOB gesucht, besonders Mathe u. Deutsch NachhilfeZentrale, Tel. 0152/06221004 Reinigungskraft (m/w) fĂźr Objekt im Gew.gebiet Heinenkamp, Mo.-Fr. 12-14 Uhr (Minijob) oder 15:3019:30 Uhr (Teilzeit) Bewerbungen per Tel. 0531/702203610 Renator Gebäudereinigung GmbH, BS â&#x20AC;&#x17E;Verstärkung fĂźr unser Team gesucht !!! Wir suchen eine flexible Sekretärin in Teilzeit zur Verstärkung unseres Teams. Du solltest Berufserfahrung, sowie gute PCund Officekenntnisse mitbringen. Erfahrungen im Energiebereich und Steuerwesen sind von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich. Deine aussagekräftige Bewerbung sendest Du bitte per E-Mail an: e.blechinger@maklerhausblechinger.de Telefonkontakt unter 0171/4903654â&#x20AC;&#x153;

Nachhilfelehrer/in fĂźr

/CVJGOCVKMIGUWEJV Wolfsburg Porschestr. 60 www.schuelerhilfe.de/wolfsburg

Wir suchen einen Physiotherapeuten (m/w) in Voll-/Teilzeit oder Minijob, Ab sofort oder später. MLD wßnschenswert, gern auch Berufsrßckkehrer oder Einsteiger, Bewerbung schriftl. oder online. Therapiezentrum Gert Ehlers, Wolfsburger Str. 3, 38448 Wolfsburg, Tel. 05363/811222 E-Mail: gesund@therapiezentrumehlers.de Wir suchen einen Masseur/Medizinischen Bademeister (m/w) in Voll-/Teilzeit oder Minijob, Ab sofort oder später. MLD wßnschenswert, gern auch Berufsrßckkehrer oder Einsteiger, Bewerbung schriftl. oder online. Therapiezentrum Gert Ehlers, Wolfsburger Str. 3, 38448 Wolfsburg, Tel. 05363/811222 E-Mail: gesund@therapiezentrumehlers.de Suchen motivierte u. erfahrene medizinische Fachangestellte in Teilzeit, auch nachmittags, fßr allgemeinmedizinische Praxis, ab sofort. Tel. 05361/61238 Wir suchen zum 01.03. Glasreiniger/Gebäudereiniger fßr div. Objekte / Schulen in WOB. Gute Deutschkenntnisse und FS sind nÜtig! Bewerbung an: GsFM mbH, Seilerstr. 19, 38440 Wolfsburg oder gsfm-wob@gsfm.eu Arzthelferin/MFA gesucht fßr Facharztpraxis WOB Zentrum-Porschestrasse 56, Tel. 05361/15110 Praxis-Dres-Friedrich@tonline.de

Gesund und Fit

Pflegehilfe in Tßlau/Brome gesucht AZ nach Abspr., gerne auch Anfänger/innen Tel. 05833/1416 abends od. AB

sucht qualiďŹ zierte Mathematiklehrkraft auch fĂźr Oberstufe Vorsfelde ¡ Lange Str. 2-4 Mobil 0151/24036022 Tel. 0 53 63 - 85 19 306 www.schuelernachhilfe.biz

Telefon: 05361/19418

Sie, 50J. sucht netten Mann mit dem man durchs Leben gehen kann, Tel. 0151/55865687

Hilfe fßr Bullifahrten, Computer, handwerkl. f. querschnittssgelähmten Rollstuhlfahrer in Tßlau/Brome gesucht. AZ nach Abspr. Tel. 05833/1416 abends od. AB

Servicetester gesucht! Unternehmen sucht Leute wie du und ich als Testkunden im Dienstleistungsbereich. Freie und flexible Zeiteinteilung fĂźr alle, die Lust haben mal etwas Neues zu machen. Auf Honorarbasis. Bei Interesse Tel.: (040) 28 08 10 31

Wir suchen eine zuverl. Reinigungskraft in Wolfsburg-Kreuzheide AZ: Mo-Fr. LSTpfl. Bew. Optimax Gebäudeservice GmbH Tel. 05138/7088900 Brome, Helfer f. Garten u. Haus m. handw. Fähigk. ges. Tel. 05361/8431005 (Auf AB) Su. zuverl. Putzhilfe (NR) 1x 3 Std./Woche, Wob.-Westh. Tel. 05361/771693 Anruf ab 18h

Stellengesuche Maler im Ruhestand sucht Arbeit Tel.: 0178/1312131 Fliesenlegerprofi 0152/19303170

Reise und Erholung

Immobilien Allgemein

Eigentumswohnung

Ferienanlage/Pens./Gastst., Ă&#x153;/F ab 27C/P., Zi., Bung./Fewo, DU/WC/TV Tel.035028/80170, www.ferienanlage-bergwald.de

Stadensen-Landkreis Uelzen, Haus ehem. Gaststätte im EG und eine Pension im DG von privat zu verkaufen. Baujahr 1900, das Haus ist sanierungsbedĂźrftig und zum Teil ausgeräumt. Es befindet sich direkt an der stark befahrenen HauptstraĂ&#x;e an der Gabelung B191/B4 in Breitenhees. Preis VS Tel. 01520/1894922

+ + WOB/Hellwinkel + + Wohnen der besonderen Art + + Waldnähe + + 4 Zi. Penthouse mit umlaufendem Balkon, ca. 144m2 Wfl, Einbaukßche, gehobene Ausstattung, Bj. 1964, Fernhzg., B: 124,07kWh (m2*a) Kl. D. Stellpl., C 330.000,Info: www.bu-schmidt.de o. 05361-8678700

Tiermarkt Verk. gebrauchtes Hochterrarium mit Glasscheiben, kompl. gereinigt, leichte RĂźckstände von vorheriger RĂźckwand, diverses ZubehĂśr (HĂśhlen, Trinkschale, Deko inkl.), VB 80,-C. Lieferung f. 20,-C Aufpreis mĂśgl. E-mail: p.hessegoe@web.de Hundeschule Anja Krieghoff www.hundeschule-wolfsburg.de, Tel. 05363/9897415 Ă&#x201E;ltere Katzen suchen einen Kuschelplatz in der Wohnung. Tel. 0170/4317751 Katzen/Kater ab 6 Monate und älter abzugeben Tel. 0157/88292890

Immobilien

+ + WOB-Ehmen im Ortskern + + Neubau-Wohnungen + + EG mit Gartenanteil oder OG mit ca. 15m2 Balkon oder Penthouse mit ca. 35m2 Dachterrasse, 3-4 Zi., ca. 114125m2 Wfl., Rollläden, Fbhzg., tlw. Klinker, inkl. EigentumsgrundstĂźck, AuĂ&#x;enanlagen mit Carport/Stellpl., gr. Kellerraum. Energieeffizienzhäuser 55, Baubesichtigung mĂśglich, Info unter www.bu-schmidt.de oder 05361-8678700

Stadensen-Landkreis Uelzen, Haus ehem. Gaststätte im EG und eine Pension im DG von privat zu verkaufen. Baujahr 1900, das Haus ist sanierungsbedĂźrftig und zum Teil ausgeräumt. Es befindet sich direkt an der stark befahrenen HauptstraĂ&#x;e an der Gabelung B191/B4 in Breitenhees. Preis VS Tel. 01520/1894922 + + FALLERSLEBEN + + nur wenige Meter zur Altstadt + + Penthouse-Wohnung mit 27m2 Kellerraum. Sofortbezug mĂśglich, ca. WOHN- UND GESCHĂ&#x201E;FTSHAUS - 97m2 Wfl., mit groĂ&#x;er Dachterrasse, OEBISFELDE; Hauptgeb. Wfl. ges. elektr. Rollläden, FuĂ&#x;bodenhzg., 386m2, teilrenov.; Nebengeb. Wfl. inkl. AuĂ&#x;enanlage, 3fach-Vergl., ges. 160m2, san.bed.; Grdst. 650m2, Fernhzg., Effizienzhaus 55, Bj. VB. Grund & Boden Immob. Tel. 2018, B: 52kWh (m2*a) Kl. B, Info 05361/78022 o. 0171/7939828. unter www.bu-schmidt.de oder 0 www.e-famulla.de 53 61 - 86 78 700

Zeit [ung] zum Verlieben Den passenden Deckel fĂźr den Topf zu finden ist manchmal gar nicht so einfach. Helfenn kann auch in diesem Jahr die â&#x20AC;&#x17E;Herzblatt-Aktionâ&#x20AC;&#x153; dess Wolfsburger Kurier. Manchmal braucht es nur einenn kleinen AnstoĂ&#x;, den Partner fĂźrs Lebenn zu finden. Und so geht es: Einfachh den untenstehenden Coupon aususfĂźllen, zusammen mit 10,â&#x20AC;&#x201C; Euroo in einen Briefumschlag steckenn und an den Wolfsburger Kurier,, 38440 WOB, PoststraĂ&#x;e 41, sennden oder persĂśnlich abgeben. Geschäftszeiten sind montags bis freitags von 8 bis 17 Uhr. Ihre hre Anzeige wird dann am Sonntag, g, 10. Februar, verĂśffentlicht. Wenn nn Sie wirklich auf der Suche nachh dem Partner fĂźrs Leben sind und nicht cht nur eine kurzfristige Bekanntschaft wĂźnschen, nschen, dann versuchen Sie Ihr GlĂźck mit dem Wolfsburger rger (Liebes-) Kurier.

Tel.

Betreuerin mit langjähriger Erfahrung sucht Job in der 24h Pflege von alten Menschen (auch Demente) im Privathaushalt. Raum Wolfsburg u. Umgebung. Tel. 0152/12957959 Su. Putzstelle in Wob./Stadtteile bei ält. Dame 2 Std./Wo. Tel.05361/7015570

Unterricht Musikunterricht in Heiligendorf. Alle Instrumente, Einzelunterricht 63,-C, Tel. 05353/918334 od. 0171/5273625 Dipl.Ing. gibt Mathe-, Physik/Chem. Nachh. ab 13,-C/Std. Tel. 05363/74222. â&#x20AC;&#x17E;...natĂźrlich TA WingTsun, was sonst...!â&#x20AC;&#x153; Fachschule fĂźr Selbstverteidigung, GF/WOB/HE, tawingtsun-gifhorn.de, tawingtsun-wolfsburg.de Tel. 05363/810543 o. 0177/8837703

Kurier-Herzblatt-Aktion 2019 â&#x20AC;&#x17E;Partner/in gesuchtâ&#x20AC;&#x153; Sie sind Single und auf der Suche nach dem passenden Partner, dann ist das genau die richtige Gelegenheit fĂźr Sie! Und so gehtâ&#x20AC;&#x2122;s: â&#x20AC;˘ Coupon ausfĂźllen - Text nicht länger als die vorgegebenen 6 Zeilen

â&#x20AC;˘ Am 10. Februar 2019 erscheint Ihre Anzeige auf unseren Sonderseiten

â&#x20AC;˘ Coupon mit 10,â&#x20AC;&#x201C; Euro an uns schicken

â&#x20AC;˘ Einige Tage später holen Sie Ihre Chiffre-Post bei uns ab (Zusendung nicht mĂśglich)

(Kontoeinzug nicht mĂśglich)

FĂźr 10,â&#x20AC;&#x201C; Euro

Anzeigenschluss Donnerstag, 7. Februar 2019, 14 Uhr.

RUBRIK

SIE SUCHT IHN

SIE SUCHT SIE

bitte ankreuzen:

ER SUCHT SIE

ER SUCHT IHN

4DISFJCFO4JFJOKFEFT,Ă&#x2026;TUDIFOOVSFJOFO#VDITUBCFOPEFSFJO4BU[[FJDIFO /BDIKFEFN8PSUMBTTFO4JFCJUUFFJO'FMEGSFJ

SchĂźlerhilfe WOB bietet intensive Nachhilfe von der 2.-13. Klasse Tel. 05361/19418

C H I FFRE

Telefon 05361/19418

In Zukunft

DGUUGTG0QVGP

Wolfsburg Porschestr. 60 www.schuelerhilfe.de/wolfsburg

Veranstaltungen Super Angebot: Spanferkel fĂźr 20 Pers., knusprig gebacken fĂźr 135,C, eigene Schlachtung, Paradieshof Landfleischerei Wehr, Miesterhorst, Tel. 0176/30357839 Sie finden uns auf dem Wolfsburger Wochenmarkt (Rathausplatz)

WW X 0 6 / 1 9 / X X X X X Chiffre-Nr. wird automatisch vergeben!

Absender: (bitte in Druckbuchstaben ausfĂźllen) Name:

Vorname:

StraĂ&#x;e, Nr.:

PLZ, Wohnort:

Tel.-Nr.:

Datum:

Unterschrift:

PoststraĂ&#x;e 41, 38440 Wolfsburg

(0 53 61) 20 00-10 / 20 00-11


Seite 12

WOLFSBURGER KURIER

Sonntag, den 27. Januar 2019

Der groĂ&#x;e Kleinanzeigen-Markt im Kurier Sie haben keine Zeitung erhalten?

Bitte teilen Sie uns das mit! Ihre Beschwerde richten Sie bitte schriftlich unter Angabe der StraĂ&#x;e, Hausnummer, Postleitzahl und Wohnort an kleinanzeigen@wolfsburger-kurier.de

L L L L L L L L L L L L L L L L L Sie suchen einen guten Makler? L Wir verstehen unsere Arbeit. Das L L kĂśnnen wir Ihnen nach Ăźber 25 jähL riger Erfahrung stolz zusichern. FĂźr L eine kostenlose Kurzbewertung L rufen Sie uns an: L L INAN-IMMOBILIEN L SĂ&#x153;DSTR. 2, - HELMSTEDT L TEL.: 05351-42073 L L L L L L L L L L L L L L L L L

Provisionsfrei fĂźr den Verkäufer: Gernâ&#x20AC;&#x2122; sind wir bei dem Verkauf Ihrer Immobilie behilflich. MĂźller Immob. Tel. 05375/2698 www.immomueller.de

www.wolfsburger-kurier.de

Vermietungen

Sie sind damit einverstanden, dass wir Ihre personenbezogenen Daten erheben mĂźssen, um Ihre Reklamation bearbeiten zu kĂśnnen. Ihre Daten werden dabei nur zweckgebunden zur Bearbeitung Ihrer Beschwerde benutzt. + + WOB-Ehmen im Ortskern + + Neubau-Wohnungen + + EG mit Gartenanteil oder OG mit ca. 15m2 Balkon oder Penthouse mit ca. 35m2 Dachterrasse, 3-4 Zi., ca. 114125m2 Wfl., Rollläden, Fbhzg., tlw. Klinker, inkl. EigentumsgrundstĂźck, AuĂ&#x;enanlagen mit Carport/Stellpl., gr. Kellerraum. Energieeffizienzhäuser 55, Baubesichtigung mĂśglich, Info unter www.bu-schmidt.de oder 05361-8678700 3 Zi.Whg. ETW, HeĂ&#x;lingerstr. WOB, 71m2, 1.OG, Grg., voll renov., Tel. 0176/70396329 Diese Wohnung werden Sie lieben: Helle 3-Zi m. Blk, Blick Ăźber die Stadt, elektrische Raffstores, im Wohnzwilling ganz oben, Fahrradlift, Fitnessbereich/Sauna, Luftkollektorfass, Tiefgrg, Videosprechanl, FW, Neubau, Baubeginn erfolgt, Energieausw. beantr, KP 362.400 C, Manthey Immo GmbH, 0531/224343-0

Grundrissänderungen mÜglich: Elegante 2-Zi.-Whg. mit Blk, gehob, Ausstattung, Steimker Gärten, ca. 78 m2, elektrische Roll, bodengl. Du, KfW55, Fahrradlift, Tiefgrg, Aufzug, B32.2 kWh, Neubau, Baubeginn 3/19, FW, KP 270.100 C, TG-EP 19.000C, Manthey Immo GmbH, 0531/224343-0

Gewerbefläche in Vorsfelde ca. 100m2, 1.OG, Fahrstuhl, freie Parkplätze, Helmstedter Str. 15, bezugsf. 01.12.18, KM 9,- C/m2 zzgl. NK Tel. 0171/1011707 WOB-Fallersleben, Innenstadt, Gewerbefläche fĂźr alle Branchen zu vermieten. GrĂśĂ&#x;e u. Ausstattung frei wählbar, ca. 120 qm - 210 qm. GĂźnstiger Mietpreis. Energie: BAusw. FH, 121,4 kw/h m2 a, Kennwert D, Bj. 1975, www.HaaseImmobilien.eu Tel. 05362/61568

Immobilien

Häuser bis 150.000 Euro

www.wohnenathome.de Passende Finanzierung gesucht?

Altersgerechtes Wohnen im alten Ortskern von Wob-Wendschott!! Fertigstellung Mai 2019!! Diverse WohnungsgrĂśĂ&#x;en, 2-4 Zimmer Wohnungen, 55m2-148m2, alle Wohnungen verfĂźgen Ăźber Terrassen oder Loggien, FuĂ&#x;bodenheizung, Keller, elektr. Rollläden, Aufzug, Einstellplatz am Haus, ab 728,- C zzgl. NK, optional Pflegedienstleistungen im Haus mĂśglich!! DĂśmges & MĂźller GbR 015116733858 oder mueller@amimmo.de

WOHN- UND GESCHĂ&#x201E;FTSHAUS OEBISFELDE; Hauptgeb. Wfl. ges. 386m2, teilrenov.; Nebengeb. Wfl. ges. 160m2, san.bed.; Grdst. 650m2, VB. Grund & Boden Immob. Tel. 05361/78022 o. 0171/7939828. www.e-famulla.de

Immobilien

Komm nach Hause: Tolle Penthousewohnung m. gr. Dachterr, 3-Zi., gehob, Ausstattung, Steimker Gärten, ca. 98 m2, elektrische Roll, bodengl. Du, KfW55, Fahrradlift, Tiefgrg, Aufzug, B32.2 kWh, Neubau, Baubeginn 3/19, FW, Grundriss- und Ausstattungsänderungen mgl, KP 375.400 C, TG-EP 19.000 C, Manthey Immo GmbH, 0531/224343-0 Attraktives Penthouse m. gr. Dachterr, 4-Zi, ca. 133 m2, gehob. Ausstattung, elektrische Roll, bodengl. Du, Ankleide, HWR, KfW55, Fahrradlift, Aufzug, Tiefgrg, B32.2 kWh, Neubau, Steimker Gärten, Baubeginn 3/19, FW, Grundrissänderungen mÜgl, KP 493.600 C, Manthey Immo GmbH, 0531/224343-0

www.wohnenathome.de Passende Finanzierung gesucht?

+ + WOB-Ehmen-Ortsmitte + + Neubau-EFH mit massivem Carport inkl. Eigentums-Grdst.(von ca. 317-490m2) ca. 153m2 Nfl., verschiedene, Fassaden tlw. Klinker, inkl. AuĂ&#x;enanlage, Raffstores, 3fach-Vergl., uvm, Energieeffizienzhäuser 55, Info unter www.buschmidt.de oder 05361-8678700

,PTUFOMPTF#FSBUVOHCFJ

*/5&3/"5.½#&-53"/41035&

('  80#  ('  8PC  #Ă SP#4 )FMNTUFEUFS4US #Ă SP 

rXXXUHHPFEJDLFEF

Wittingen OT: Exkl. Wohnhaus 183m2 Wfl, 5 Zi, Kß, Bad, WC, HWR, Glasoase, Bj. 1999, 2017 mod., Doppelgar., Quadgar., 907m2 Grdst. in Randlage, 327.000,- C Mßller Immob. Tel. 05375/2698 www.immomueller.de Mßden OT, Modernes Wohnhaus, 167m2, 5 Zi., Kßche, 2 Bäder, HWR, Galerie, Terr., Bj. 2002, Garage, 1187m2 Grdst., Randlage, 320.000,-C Mßller Immob. Tel. 05375/2698 www.immomueller.de

Immobilien Gesuche

+ + WIR KAUFEN IHRE IMMOBILIE + + Kostenfreie Kaufpreis-Einwertung. UnverbindlichTermin vereinbaren + + Info: www.buschmidt.de oder 05361-8678700

"MGB3PNFP "VEJ #.8 $IFWSPMFU $JUSĂ&#x161;FO %BJIBUTV 'JBU 'PSE )POEB )ZVOEBJ ,JB -BODJB .B[EB .FSDFEFT .JOJ .JUTVCJTIJ /JTTBO 0QFM 1FVHFPU 1PSTDIF 3FOBVMU 3PWFS 4BBC 4FBU Ă&#x20AC;LPEB 4NBSU 4V[VLJ

5PZPUB 7PMWP 78"MMHFNFJO 78#FFUMF 78#VT 78(PMG 78-VQP'PY 781BTTBU 781PMP 784IBSBO5PVSBO 785JHVBO 785PVBSFH "VUP7FSNJFUVOH $BCSJPT (FMĂ&#x160;OEFXBHFO ,SBGUGBIS[FVHF"MMHFNFJO ,SBGUGBIS[FVHF"OLBVG ,SBGUGBIS[FVHF3FQBSBUVS ,SBGUGBIS[FVHF;VCFIĂ&#x161;S /VU[GBIS[FVHF 0MEUJNFS 1LX"OIĂ&#x160;OHFS 8PIONPCJMF 8PIOXBHFO

Vermiete ab dem 01.04.2019 eine wunderschĂśne, helle, moderne, zentralgelegene 83m2 groĂ&#x;e 2-Zimmer Wohnung in Velpke. Bei Absprache auch frĂźher beziehbar. Kaltmiete C 664,- Bei Interesse unter Tel. 0172/7570711 melden

Wir kaufen Wohnmobile + Wohnwagen, 03944/36160 www.wmaw.de Fa.

von Jahres- und Gebrauchtwagen

Wohnwagen

3 Zi., in Bahrdorf, 86m2, EBK, teilrenov., ab 01.02. Tel. 05364/4329 o. 0160/2209299

Vermietungen

4- u. mehr Zimmer-Wohnungen

Danndorf, neu renov., 4 Zi., 105m2, 2 Bäder m. Fenster, 950,- C Tel. 0160/4321308 Bahrdorf, 80m2 Whg., ab sofort frei, 3-Zi.+ Kß.+Bad/Du.+Gäste WC, KM 400,- C+NK+Kaution Tel. 05364/8751

Mietgesuche HomeCompany sucht ständig mĂśbl. Wohnraum f. vorgemerkte Kunden, Tel. 0531/19445, www.HomeCompany.de Selbstst. Handwerker, 50J. sucht 2-3 Zi.Whg. u. Werkstatt, im Raum GF, WOB evtl. Ă&#x153;bernahme v. Hausmeistertätigk. mĂśgl. Tel. 0160/96333244

9 9 9

Familie su. Wohnmobil o. Wohnwagen Tel.: 0170/1564007

Volkswagen/  marktgerechte Audi Bewertung  marktorientierte ab Bj. 2001 Preise kostenloses  seriĂśse Abwicklung Gutachten

9 9 9

Telefon 05361 204-2170

Wohnmobile

Autohaus Wolfsburg Hotz und Heitmann GmbH & Co. KG Gebrauchtwagen Zentrum Wolfsburg Heinrich-Nordhoff-StraĂ&#x;e 127 38440 Wolfsburg www.Autohaus-Wolfsburg.de

Wir kaufen Wohnmobile + Wohnwagen, 03944/36160 www.wmaw.de Fa.

Vermietungen Knesebeck, 3 Zi., 88m2, EG, ab sofort, mit Terrasse + kl. Garten, mit EBK, BZ m. Wanne+Du., 490,-C KM, 680,-C WM inkl. Strom + 2 MM (Warm) Kaution Tel. 05833/9990

Ankauf

Pkw-Anhänger KOCH-Aluminium-Anhänger zu top Preisen gibtâ&#x20AC;&#x2122;s nur bei Fa. HENNING BORCHERS in WittingenBoitzenhagen (nähe VW-PrĂźfgelände), Tel. 05836/1370.

Motorräder MOTORRADANKAUF auch Unfall/defekt, hole ab zahle bar! Tel.: 05308/5109017

Wir kaufen Ihr Auto. VW, Audi, Seat, Skoda, etc. Alles anbieten, auch Unfall od. mit Mängeln. Tel. 05363/708730 >>Auto Ankauf, faire Preise<<< im Auto-Eck Nordsteimke. Ab Bj. 99 (auch Unfall od. mit Mängeln) Tel. 05363/40502 Su. Pkw u. Busse, auch Unfallwg. u. viele km, Tel. 05362/727701 o. 0171/7777742, hirschrudolf@web.de

Kraftfahrzeuge ZubehĂśr

VW-Polo

100 Sätze M+S Kompletträder gebraucht, 1 Satz ab 50,-C, Tel. 05362/727701, 0171/7777742, hirsch-rudolf@web.de

Kraftfahrzeuge Ankauf

UNFALL+T O T A L S C H Ă&#x201E; D E N > > - - - GEBRAUCHTWAGEN - - < < VW - AUDI - OPEL - DB - FORD - BMW- SEAT - SKODA - JAPANER - alle Marken Bj. 2000-2018. Zahle HĂśchstpreise. FH Autohandel, Tel. 05365/8866.

Polo Team 1,4, EZ09/10, 63kW, 58Tkm, unfallfrei, 1.Hand, NR, Garagenwagen, Klima, Radio, scheckheftgepflegt, 6.500,-C VS Tel. 0176/78771646

Kraftfahrzeuge Reparatur

KFZ Service u. Reifen, schnell u. ohne Wartezeit B & M GbR Tel. 05361/7003921

6N[VHTTUSFTT .VTTOJDIUTFJO

Vermietungen 1-Zimmer-Wohnungen

1 Zi.App bei Vorsfelde, Neubau 48m2 mit Balkon, KĂźche, PKW-EP, FuĂ&#x;bodenheizung, komplett gefliest, hochwertiges Bad, E-Rolläden, Fahrstuhl und ruhige Lage, Bushaltestelle auch ins Werk. KM 530,- C, NK 120,- C inkl. Wärme Tel. 0176/57638507 Tiergartenbreite: Helles 1 Zi.App., 1. OG, ca. 30m2, neue EBK, WA.-Bad, Balkon, Fahrstuhl, PKWEP, ab 01.03. Tel. 0170/6329740

Vermietungen 2-Zimmer-Wohnungen

Diesdorf, 2 Zi., 28m2, 1. OG, ab sofort, inkl. EBK, BZ m. Du.,236,-C KM, 345,-C WM inkl. Strom + 2 MM Kaution Tel. 05833/9990 2 Zi.-Whg. im EG., ca. 16 km v. WOB, 60m2, ab sofort zu vermieten. Tel. 05368/525 oder 0171/6876977

,-&*/"/;&*(&/36#3*,&/ " 650."3,5

SUCHE dringend Ladenlokal bis 70m2, vorzugsweise in Vorsfelde / Umgebung Tel. 0173/2496917

3-Zimmer-Wohnungen

Gewerbeimmobilie Lagerraum, Halle, Funktionsräume, Garage u. Hoffläche, zur Vermietung od. Kauf, m2 8,- C KM Tel. 0176/55942402

Sonnige Wohnung im Reihenhausstil: Helle 4-Zi, Terr.& kl.Garten, ca. 140 m2, Grundrissänderungen mgl, gehobene Ausstattung, elektrische Roll, bodengl. Du, Gäste- WC, HWR, KfW55, Fahrradlift, Aufzug, Zugang zur Tiefgrg, B32.2 kWh, Neubau, Steimker Gärten, Baubeginn 3/19, FW, KP 475.600 C, Manthey Immo GmbH, 0531/224343-0

+ + WOB-Ehmen-Ortsmitte + + Neubau-Doppelhäuser mit Garage ca. 144m2 Nfl., Fassaden mit Klinker, inkl. AuĂ&#x;enanlage, Raffstores, 3fach-Vergl., uvm., EigentumsgrundstĂźcke ab ca. 336m2 bis 410m2, Energieeffizienzhäuser 55, Info unter www.bu-schmidt.de oder 05361-8678700

Altersgerechte 2 Zimmer-Wohnungen im alten Ortskern von Wob-Wendschott!! Fertigstellung Mai 2019, diverse WohnungsgrĂśĂ&#x;en von 55m2 bis 77m2, alle Wohnungen verfĂźgen Ăźber Terrassen oder Loggien, FuĂ&#x;bodenheizung, Keller, elektr. Rollläden, Aufzug, Einstellplatz am Haus, ab 728,-C zzgl. NK, optional Pflegedienstleistungen im Haus mĂśglich!! DĂśmges & MĂźller GbR 015116733858 oder mueller@amimmo.de

Allgemein

Häuser ab 150.000 Euro

Attraktive 3-Zi-Whg. m. Blk, Hellwinkel Terrassen, ca. 94 m2, elektr. Raffstores, Videosprechanl, 5. OG ganz oben, Aufzug, Fahrradlift, Fitnessbereich m. Sauna, Luftkollektorfassade, Tiefgrg, FW, Neubau, Energieausweis beauft, Baubeg. erfolgt, Grundriss- und Ausstattungsänd. mgl, KP 329.200 C, Manthey Immo GmbH, 0531/224343-0

L L L L L L L L L L L L L L

* . . 0# * -* & / #BVHSVOETUĂ DLF #BVNBUFSJBM &JHFOUVNTXPIOVOHFO 'JOBO[JFSVOHFO )Ă&#x160;VTFSCJT&VSP )Ă&#x160;VTFSBC&VSP *NNPCJMJFO"MMHFNFJO *NNPCJMJFO(FTVDIF .JFUHFTVDIF"MMHFNFJO 7FSNJFUVOHFO"MMHFNFJO 7FSNJFUVOHFO;J8PIOVOHFO 7FSNJFUVOHFO;J8PIOVOHFO 7FSNJFUVOHFO;J8PIOVOHFO 7FSNJFUVOHFO;J8PIOVOHFO 7FSNJFUVOHFO)Ă&#x160;VTFS 7FSQBDIUVOHFO

7 &3 , ­ 6 '& "OUJRVJUĂ&#x160;UFO "MMHFNFJO #FLMFJEVOH &JOSJDIUVOH &MFLUSP)BVTIBMUTHFSĂ&#x160;UF 'BISSĂ&#x160;EFSVOE;VCFIĂ&#x161;S .VMUJNFEJB $PNQVUFS .VTJL

3VOEVNEFO(BSUFO 3VOEVNT,JOE

7& 3 4 $ ) * & % & / & 4 #BST$MVCT #FLBOOUTDIBGUFO $BNQJOH8BTTFSTQPSU %JFOTUMFJTUVOHFO &OUMBVGFO;VHFMBVGFO &TPUFSJL 'SFJ[FJU(FTFMMJHLFJU (FTVOEVOE'JU (SĂ Â&#x2022;F(MĂ DLXĂ OTDIF *OMFU[UFS.JOVUF ,BVGHFTVDIF"MMHFNFJO ,POUBLUBO[FJHFO -BOEXJSUTDIBGU .PUPSSĂ&#x160;EFS 3FJTFVOE&SIPMVOH 3VOEVNEFO4QPSU 4UFMMFOBOHFCPUF 4UFMMFOHFTVDIF 5JFSNBSLU 6OUFSSJDIU 7FSBOTUBMUVOHFO 7FSMPSFO(FGVOEFO 7FSTDIFOLF 7FSTDIJFEFOFT

KLEINANZEIGEN-COUPON Beliebter Lesestoff â&#x20AC;&#x201C; Kleinanzeigen im Erfolgreich, preiswert und familienfreundlich!

Schon ab 7.-Euro Der unten stehende Text soll erscheinen in der Ausgabe am Sonntag, den bzw. in der nächstmÜglichen Ausgabe unter der Rubrik:

und zusätzlich unter den Rubriken

(Preis gilt pro Rubrik):

Schreiben Sie in jedes Kästchen nur einen Buchstaben oder ein Satzzeichen. Nach jedem Wort lassen Sie bitte ein Feld frei.

Geschäftliche Kleinanzeige zzgl. MwSt.

Private Kleinanzeige inkl. MwSt.

7.- 

7,- 

11,50 

9,- 

16,00 

11,- 

20,50 

13,- 

25,00 

15.- 

29,50 

17,- 

34,00 

19,- 

38,50 

21,- 

(+ 5.-  ChiffregebĂźhr)

Chiffre-Anzeige gewĂźnscht Ich hole die Zuschriften persĂśnlich ab Ich bitte um Zusendung per Post liegt in bar

; per Scheck

;

pro VerĂśffentlichung

Der Betrag von 

soll abgebucht werden von

Bank:

BIC:

IBAN:

Absender: (bitte in Druckbuchstaben ausfĂźllen) Name:

Vorname:

StraĂ&#x;e, Nr.:

Wohnort m. PLZ:

Tel.-Nr.:

Datum:

Unterschrift: PoststraĂ&#x;e 41, 38440 Wolfsburg  (0 53 61) 20 00-10 / 20 00-11 Fax (0 53 61) 20 00-65

Profile for Wolfsburger Kurier

Wolfsburger Kurier  

Wolfsburger Kurier  

Advertisement