Page 1

10 JAHRE

SIE MÖCHTEN DEN ALLTAG VERGESSEN? Dann sind Sie bei uns goldrichtig!

GOLD- & MÜNZENHANDLUNG LINDA GREINER

AN- & VERKAUF VON GOLD & SILBER ALLER ART

Tel. 0931/661628 I 97234 Reichenberg Vertrieb und Montage – auch Eigenmontage

by Christine Bandow

SEMMELSTR. 9· 97070 WÜRZBURG TELEFON 0931/304458-81 WWW.GOLDGREINER.DE

wob

Friseur und Kosmetik Franziskanergasse 8, 97070 Würzburg Tel. 0931 55631

Wachtelberg 5 · 97273 Kürnach

Würzburgs Wochenzeitung!

www.wob24.net

20. Juni 2018 · 28. Jahrgang · Tel. 0931/35519-0

Suchen Sie einen Job? wob hält einige Tipps und Angebote rund um die Themen Beruf, Bildung und Unterricht für Sie bereit. Außerdem mit dabei: unser regionaler Stellenmarkt. > Seite 4

Wir machen Sie fit! Im neuen Fitnessblog in wob nehmen Jürgen Schweighöfer, Inhaber der LIFESTYLE Fitnessclubs, und seine Sportfreunde unsere Leser an die Hand und geben Tipps für mehr Fitness und mehr Spaß im Sommer. > Seite 2

Sommer, Sonne und Musik 21. bis 24. Juni: Umsonst & Draußen Festival auf den Mainwiesen

U&D: Freiraum und Wundertüte

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir

KFZ-Mechatroniker

(m/w) Instandhaltung und Wartung des eigenen Fuhrparks

Denn bei bestem Festivalwetter entstand auf den Mainwiesen von der ersten Sekunde an eine unglaublich entspannte Atmosphäre, die vier wunderbare Tage anhielt… Rekordverdächtige Besucherzahlen, volle Konzerte bei bester Stimmung und als „i-Tüpfelchen“

endlich wieder ein Bühnenprogramm für die Kinder im Zirkuszelt: Besucher und Veranstalter waren begeistert. So kann´s weitergehen: Auch für dieses Jahr wünschen sich die Veranstalter gutes Wetter und ein friedliches Festival. Die Mainwiesen sollen wieder „ein Freiraum werden, ein Ort, an dem man sein kann, wie man halt so ist. Ein Ort zum neugierig sein, zum Ausprobieren, zum Leute treffen, zum Wundern, Kopf schütteln, diskutieren, feiern und begeistert sein.“ Auf jeden Fall offen für alle, die Lust auf ein kunterbuntes Kulturprogramm haben und friedlich feiern möchten. Für alle, die Spaß daran haben, zu gucken. was in diesem Jahr in der „Wundertüte U&D“ drin ist. ... Fortsetzung auf Seite

Foto Holger_Blum

Das Jubiläumsfestival im letzten Jahr (das U&D fand zum 30. Mal statt) war eins der schönsten und erfolgreichsten Umsonst & Draußen Festivals, das es auf den Mainwiesen jemals gab. Und was ist den Organisatoren ganz besonders in Erinnerung geblieben? „So wichtig gute Vorbereitung und gute Programmplanung auch sind - wenn das Wetter so perfekt passt wie 2017, spielt alles andere eine untergeordnete Rolle.“

6

Söder preist Würzburger Leichtigkeit und Lebenslust

(Telefonische Bewerbung ab Montag)

Empfang anlässlich des Mozartfestes 2018: Wo Kunst und Kultur zusammenkommen

Samstag

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen zu.

Am Etzberg 5 97520 Röthlein

05:00–08:00 Uhr und/oder ca. 13:30–ca. 20:15 Uhr

Tel. (0 97 23) 9 34 05 20 Fax 9 34 05-33 email: job@gerhardt-transport.de

• Feine Mettwurst, 100 g .................. 0.88 • Vesperwurst, 100 g.................... 0.96 • Paprikawurst, 100 g................. 0.97 100% Lactose- • Schweinesteak, 100 g.............. 1.05 Glutamat, Milcheiweiß- und Glutenfreie Wurstwaren! gültig Angebote 6.18 .0 20.06. – 23

Mi., Do. u. Fr. 7 bis 18 Uhr Samstag 7 bis 13 Uhr Mo. u. Di. geschlossen, telefonisch erreichbar + Wolfskeelstraße 3 in Rottenbauer, Telefon 09 31 / 6 03 54

Mit dem La Cetra Barockorchester Basel unter seinem künstlerischen Leiter Andrea Marcon erlebten die Würzburgerinnen und Würzburger zum Auftakt des Mozartfestes eines der renommiertesten Orchester, wenn es um die Interpretation der Musik des 17. und 18. Jahrhunderts geht. Zum Mozartfest begleitete das Orchester die Sängerin Patricia Petibon, deren Herz für Barock und Frühklassik schlägt. Mit Werken von Wolfgang Amadé Mozart, Christoph Willibald Gluck und Joseph Martin Kraus gaben die Musiker ein herausragendes Konzert an einem wundervollen Abend in der Würzburger Residenz. Vor dem Kunstgenuss hatte Ministerpräsident Dr. Markus Söder zum Staatsempfang in den Hofgarten der Residenz geladen. „Ein Stück weit ist dieser Abend eine Liebeserklärung an die Stadt“, betonte Söder, der

Buchenscheitholz

Fotos Christian Weiß

Werkstattaushilfe

Von links: Regierungspräsident Dr. Paul Beinhofer mit Frau Marianne, Dr. Markus Söder beim Empfang im Hofgarten mit (v. l.) Dr. Adolf BauMinisterpräsident Dr. Markus Söder mit Frau Karin, Eva-Maria Bast er, Christian Schuchardt, Eva-Maria Bast, Karin Söder, Dr. Paul Beinund Oberbürgermeister Christian Schuchardt. hofer, Marianne Beinhofer und Bezirkstagspräsident Erwin Dotzel. sich die ganze Woche auf das Würzburger Mozartfest gefreut haben will. Denn es gebe kaum eine Stadt, die Leichtigkeit und Lebensqualität, Kunst und Kultur so gut zusammenbringe wie eben

Liefereinheit im PackFix: 1,5 SRM SRM ab bis 31. August 2018 Pellets DIN Plus

59,-

65 Sack à 15 kg

Briketts auf Palette 96 Sack à 10 kg Pollmeier Briketts

96 Sack à 10 kg

Brennholzwerk Nüsterstraße 20 -22 36088 Hünfeld/Mackenzell Fax: 06652 / 79 49 184

Telefon: 0661 / 45 2 75 www.brennholzwerk.de

249,– 199,–

249,–

Würzburg. Für das Mozartfest hatte der Ministerpräsident ein Geschenk mitgebracht. Denn für ein so „wundervolles Fest“, dessen Ausstrahlung weit über die Stadt hinausgehe, müsse sich der Frei-

staat mehr engagieren, so Söder. Er sagte deshalb nicht nur eine Verstetigung, sondern sogar eine Erhöhung des Zuschusses für das Mozartfest zu. Oberbürgermeister Christian Schuchardt zeigte sich

nach dem Konzert beeindruckt davon, wie die Musikerinnen und Musiker das Publikum in ihren Bann zogen: „Eine toller Abend in einem tollen Ambiente mit einem großartigen Konzert!“


DIE WOCHE

20. Juni 2018

Der wob FITNESS-BLOG

mit LIFESTYLE-Inhaber Jürgen Schweighöfer

„Wir machen Euch fit für Rock the Race!“

LIFESTYLE-Inhaber Jürgen Schweighöfer und seine Sportfreunde schreiben in wob Runter von der Couch und rein in die Sportklamotten! Der Sommer ist die beste Jahreszeit, um schlappe Sitzsäcke in Form zu bringen: Die Sonne macht Lust auf Bewegung, und zahlreiche Sportveranstaltungen warten auf motivierte Teilnehmer – zum Beispiel das Rock the Race am 5. August. Im neuen Fitnessblog in wob - Würzburgs Wochenzeitung nehmen Jürgen Schweighöfer, Inhaber der LIFESTYLE Fitnessclubs, und seine Sportfreunde unsere Leser an die Hand und geben Tipps für mehr Fitness und mehr Spaß im Sommer.

„Es gilt die Erkenntnis, dass der erste Schritt immer der schwierigste ist“, weiß Christian „Der Jürgen hat im ersten Klippel von wob. Teil unseres neuen Fitnessblogs Wenn Du Sport treiben möchtest, geschrieben, dass es an der Zeit dann leg heute los. Egal, wie das wäre rein in die Sportklamotten Wetter ist. Egal, ob es schon spät zu hüpfen. Und los geht´s. Oder ist. Egal, ob die Laufklamotten besser gesagt, los ginge es. hinten im Schrank liegen. Egal, Theoretisch. Also heute ist es zu ob Du erst die Reifen vom Fahrwarm und für morgen hat die rad aufpumpen musst. Wetter-App Regen angekündigt. Wenn Du aber unsicher bist, Wird also nix mit Bewegung. Mir welche Art der Bewegung für persönlich macht unpassendes Dich die richtige ist und wenn Wetter grundsätzlich nix aus. Du nicht weißt, wie es um Deine Minusgrade auf dem Rad oder Fitness bestellt ist, dann kannst 30 Grad Hochsommer-Wetter Du Dich gerne bei den LIFESTYLE beim Waldlauf sind keine Aus- Fitnessclubs unter Tel. (0931) 453 rede wert. Denn wer dann doch 000 melden oder im Internet bei mal bei einer Sportveranstaltung lifestyle-fitness.de schauen und mitmacht, hat schließlich auch einen unverbindlichen Termin keine freie Wetterwahl. ausmachen. Dann musst Du Es gilt die Erkenntnis, dass der runter von der Couch. Der erste erste Schritt immer der schwie- Schritt ist getan!“ rigste ist. Es gibt immer deutlich mehr Gründe, etwas nicht zu Mit fittem Gruß tun, als Gründe, gleich heute los Christian Klippel zu legen. Mein Tipp lautet somit: Gesamtverkaufsleiter wob

„Wenn Du Sport treiben möchtest, dann leg heute los“

Mehr Info: www.lifestyle-fitness.de

Mit nur 9 Euro im Monat helfen Sie, Menschen vor Blindheit zu retten!

Jetzt mitmachen – werden Sie AugenlichtRetter! www.augenlichtretter.de

Blickfang statt Baulücke

Festakt in Röttingen: 35 Jahre Frankenfestspiele und Neuaufbau des Ostflügels der Burg Brattenstein Als „sensationell“ bezeichnete Röttingens Bürgermeister Martin Umscheid am Ende das Konzert des Heeresmusikkorps Veitshöchheim. Das Konzert im mit über 500 Gästen voll besetzten Burghof fand anlässlich des Festakts 35 Jahre „Frankenfestspiele“ in Röttingen und Neuaufbau des Ostflügels der Burg Brattenstein, der am 5. November 1971 auf bisher nicht endgültig geklärte Weise einstürzte und vier Näherinnen einen Kleiderfabrik unter sich begrub. Fotos Markhard Brunecker

2

Neue Terasse auf dem Gewölbekeller Knapp 47 Jahre war hier eine Baulücke, die in den 1990er Jahren mit einem hölzernen Provisorium für Zuschauerränge überdacht wurde. Nachdem aber der nie gesicherte Burghang anfing, sich immer mehr zu bewegen, musste man handeln und entschied sich für einen funktionellen Neubau, der nicht nur Festspielbesuchern neuen besseren Platz bieten soll. Vor allem der Stadtbalkon und der neue Terrassenbereich auf dem vorgelagerten Gewölbekeller sind ein wahrer Blickfang geworden und fügen sich harmonisch ins Historische und Neuarchitektonische ein. Nach der Gedenkandacht für die Opfer des Unglücks mit Enthüllung einer Gedenktafel fand im wunderschön neu gestalteten Burghof der Festakt 35 Jahre Festspiele Röttingen statt. Gründungsväter der Röttinger Erfolgsgeschichte sind der ehemalige Bürgermeister und heutige Ehrenbürger Günter Rudolf und Prinzipal Veit Relin. Der Sommerhäuser Künstler suchte neben dem

der Theaterwelt, wurden doch alle Rollen mit Wiener Darstellern besetzt. In den dreieinhalb Jahrzehnten fanden rund 700.000 Gäste den Weg nach Röttingen. Mit dem „künstlerischen Hochgenuss“, wie Umscheid das begeisternde Gastspiel der Bundeswehrkapelle weiter bezeichnete, sei ein hervorragender Start in die Jubiläumssaison gelungen, die am 21. Juni mit der Premiere von „Monty Python’s Spamalot“ und mit „Die drei von der Tankstelle“ bzw. „Im Weißen Rössl“ seine Fortsetzung findet.

Von oben, links nach rechts: Bürgermeister Thomas Eberth, Landrat Eberhard Nuß, Röttingens Weinprinzessin „Anna I“ Leschert-Fug, Armin Grein, Erich Beck, Dr. Peter Motsch und Bürgermeisterin Rosalinde Schraud.

Ihr TOP-BADSPEZIALIST empfohlen von

BADmagazin

Besuchen Sie uns noch heute!

Inspirieren Sie sich von unserem großen Bäderstudio! Unser StaubSchutz-Conzept wird Sie überzeugen!

12.000-16.000 €

20

16.000-21.000 € ab 21.000 €

Torturmtheater eine neue Spielstätte und fand diese durch die Interessensbekundung von Bürgermeister Rudolf, der anschließend auch die Pionierarbeit übernahm.

Dass die damals unter dem Namen „Festspiele an der Romantischen Straße“ gestarteten Vorstellungen gleich solch einen Erfolg verbuchen konnten, war den Stücken des

Wiener Dramatikers Johann Nepomuk Nestroy mit zu verdanken, denn die kamen beim Publikum hervorragend an und man hatte ein „Alleinstellungsmerkmal“ in

Kapuzinerstr. 19 97070 Würzburg Tel. 09 31 / 20 53 53 0 www.conzept-bad.de

Hier bekommen Sie die besten Steaks der Welt

Metzgerei Kirchner in der Zellerau: Fränkisches Angus-Weiderind und Dry-aged-Steaks Für viele Kunden der Metzgerei Kirchner in der Zellerau, Frankfurter Straße 16, ist es wichtig zu wissen, woher das Fleisch kommt. Sie wünschen sich, dass die Tiere artgerecht gehalten und gefüttert werden. Und dass lange Transportwege vermieden werden. Kurzum: sie möchten Genuss mit gutem Gewissen. Metzgermeister Wolfgang Dees und sein Team legen deswegen sehr großen Wert auf qualitativ hochwertige Fleisch- und Wurstprodukte, die in den vergangenen Jahren immer wieder mit zahlreichen Gold- bzw. Silbermedaillen und sogar mit einem Staatsehrenpreis des Freistaates ausgezeichnet wurden. Wer in diesem Jahr Gartenfeste und -partys, Balkonfeten, Picknicks oder andere gesellige Runden veranstaltet, der findet bei Kirchner immer das Richtige. Für die bevorstehende Grillsaison empfiehlt das Team beispielsweise Dry-aged-Fleisch (z.B. Entrecôte-Steak, Kalbskotelett, Roastbeef), das sicherlich alle Feinschmecker begeistern wird.

sich das Fleisch des fränkischen Angus-Weiderindes. Es ist feinfaserig, sehr aromatisch, zart und genügt höchsten Ansprüchen. Es besitzt zudem einen hohen Eiweißanteil sowie eine kräftige rote Farbe. Es bleibt nach dem Braten saftig. Die Angusrinder in Arnstein werden das ganze Jahr über im Freien gehalten. Sie ernähren sich natürlich – Silofutter kommt nicht in Frage. Jedem Tier stehen ca. 10000 Quadratmeter Bewegungsbzw. Weidefläche zur Verfügung. Kirchner-Mitarbeiterinnen selbst nahmen die Gelegenheit wahr, um die naturnahe Haltung zu besichtigen.

Gold und Silber für allerfeinste Wurstwaren

Übrigens: Dry-aged-Fleisch reift sieben Wochen lang in der „Schatzkammer“ heran – am Knochen und luftgetrocknet. Kenner sagen: Das

Ein persönliches Lieblingsrezept von Wolfgang Dees: „AngusFiletsteak Madagaskar“. Fleisch sind die besten Steaks der Welt anbraten und mit pikanter Rahm– und auch für den Grill ist „Dry- soße, grünen Pfefferkörnern und Kartoffelplätzchen servieren. Dazu aged“-Fleisch bestens geeignet. Steigender Nachfrage erfreut wird frischer Marktsalat gereicht.

– Anzeige –

In der Metzgerei Kirchner in der Frankfurter Straße gibt’s Wurst und Fleisch vom Feinsten. Kunden aus nah und fern schätzen die exzellente Qualität und die Vielfalt des erlesenen Sortiments. Das Fleisch stammt ausschließlich aus der fränkischen Region. Alles wird täglich frisch hergestellt, nach altbewährter, hauseigener Rezeptur – unter anderem mit Naturgewürzen wie Pfeffer, Mazis, Koriander oder Ingwer. Vor kurzem hat das traditionsreiche Familienunternehmen wieder einen Coup gelandet: Beim f-Qualitätsprüfungswettbewerb des Bayerischen Fleischereiverbandes in Augsburg erzielte es ein hervorragendes Ergebnis. So wurden die Fleischwurst und die Fränkische Bratwurst mit der Goldmedaille mit Höchstpunktzahl ausgezeichnet, das „Knäudele“ errang Silber. Die drei Erzeugnisse überzeugten die Jury in den Kategorien Sensorik, Geruch, Äußeres, Geschmack und Konsistenz.

Ein kleiner Garten gegen die Tristesse

Spendenaufruf für „Hochbeet Projekt“ in der Würzburger Gemeinschaftsunterkunft In der Gemeinschaftsunterkunft Würzburg (GU) in der Veitshöchheimer Straße 100 leben aktuell circa 400 Asylbewerber aus insgesamt 33 Nationen. Unter ihnen auch zahlreiche Familien, Kinder und Jugendliche. Seit vielen Jahren engagieren sich Ehrenamtliche für die Geflüchteten und unterstützen diese bei der Integration – unter ihnen der Verein Standpunkt e.V.

Pflanzen eigenverantwortlich und liebevoll pflegen. Die neue Aufgabe ist nicht nur eine Abwechslung in einem oft tristen Flüchtlingsalltag, sie schafft auch Struktur, bringt Freude und sorgt für eine gesündere Ernährung“, so Tanja Hammerl, Vorstandsvorsitzende von Standpunkt e.V.

Hilfe zur Selbsthilfe – das Hochbeet Projekt Auf einer kleinen, abgegrenzten Fläche der GU grünt und blüht es aktuell. Hier hat der Verein Standpunkt e.V. mit Unterstützung der Online-Druckerei FLYERALARM im vergangenen Herbst drei Hochbeete und ein sogenanntes African Keyhole-Beet für die Chili – die Familien durften selbst entscheiden, was angebaut werden soll.

Pflanzen und Gerätschaften im Wert von 800 Euro wurden ausgewählt – zur Verfügung gestellt als Spende von Standpunkt e.V. und den Würzburger Baumärkten Hornbach und Obi. Nun kümmern sich insgesamt sieben Familien

unterschiedlicher Nationalität gemeinschaftlich um die Pflege der Beete. Gemeinschaftlich werden sie auch in ein paar Wochen das erste Gemüse ernten. „Es ist eine große Freude zu sehen, mit welcher Begeisterung die Menschen die

kommen die Pflanzenspenden und natürlich Manpower. Gerne würden wir das Projekt erweitern, doch dafür benötigen wir finanzielle Unterstützung. Alleine kann der Verein die zusätzlichen Kosten leider nicht tragen“, erklärt Tanja Hammerl. Aus diesem Grund bittet das Team die Bevölkerung, aber auch Weitere Hochbeete Unternehmen aus der Region nur mit finanzieller Mainfranken um Mithilfe. Weitere Unterstützung Info zu den Projekten des Vereins: Unter den Bewohnern wird das www.standpunkt-ev.de Projekt zunehmend beliebt. Immer mehr Flüchtlinge wollen teilnehSpendenkonto: men, doch hierfür fehlen aktuell jegliche Ressourcen. „Allein für den Empfänger: Standpunkt e.V. Bau der Hochbeete haben wir 54 Spendenkonto: Sparkasse Paletten, über 50 Meter Teichfolie Mainfranken, IBAN: DE49 und knapp 30 Kubikmeter Erde 7905 0000 0046 357984 bzw. Drainagekies verwendet. Die SWIFT-BIC: BYLADEM1SWU Materialkosten beliefen sich insgeStichwort: Hochbeete samt auf circa 2.000 Euro. Hinzu


DIE WOCHE

20. Juni 2018

Perea Pergola-Markisen und Lamellendächern: absolut sonnenschutz berät Sie gern

Foto Teresa Schenk

Jahreshauptversammlung des Reitvereins Würzburg

zahl von Sponsoren und Gönner erneut als eine der wichtigsten Turnierveranstaltungen der Region beweisen können. Auch in diesem Jahr wird das Kiliani Reit- und Springturnier (13. bis 15. Juli) auf der Reitanlage des Vereins ein echter Höhepunkt sein. Am 3. Oktober 2018 soll wieder ein Reitertag für Jugendliche stattfinden. Jochen Klingler bedankte sich auch für die jahrelang gute Zusammenarbeit mit dem Sportamt der Stadt Würzburg. Hervorgehoben wurde auch die Arbeit der „Sportplatzkolonne“ vom Sportamt Würzburg, die die Koppeln das ganze Jahr über betreute. Dank

bekam auch die Stadt Würzburg für die jährlichen Zuschüsse. Das erklärte Ziel des Vereins, so Klingle,r ist die nachhaltige Intensivierung der Jugendarbeit in Zusammenarbeit mit dem Reitlehrer Lars Niebuhr. „Die soziale Verantwortung des Vereins und die sportliche Förderung der Jugend als langfristige Basis einer gesunden Vereinsstruktur sollen dabei ganz in den Vordergrund rücken.“ Die Termine für die Aktivitäten, sowie die Ausschreibung des diesjährigen Kiliani-Turniers können unter www.reitverein-wuerzburg. de abgerufen werden.

Laut reden übers stille Örtchen

Öffentliche Toilette für Menschen mit schweren Behinderungen An der Würzburger Caritas-DonBosco-Berufsschule gibt es jetzt eine „Toilette für alle“ – ein stilles Örtchen, über das laut geredet werden darf. Denn es ist nach Angaben der Schule weit und breit die erste öffentliche Toilette für Menschen mit schweren und mehrfachen Behinderungen. Menschen mit schweren Behinderungen und ihre Angehörigen machen häufig schlechte Erfahrungen, wenn sie einen Stadtbummel machen oder eine Veranstaltung besuchen. Aus

diesem Grund setzt sich die „Stiftung Leben pur“ bundesweit für die Errichtung geeigneter Toiletten ein – mit einem Projekt namens „Toilette für alle“. Rund 50 solcher „Toiletten für alle“ gibt es inzwischen in Deutschland, eine davon in der Don-Bosco-Berufsschule der Caritas am Schottenanger. „Als barrierefreie Schule und Einrichtung in kirchlicher Trägerschaft ist es uns ein großes Anliegen, Menschen mit schweren Behinderungen die Teilhabe am öffentlichen Leben

zu ermöglichen“, betonte Schulleiter Dr. Harald Ebert. Die Toilette sei auf die Bedürfnisse von pflegebedürftigen Menschen zugeschnitten und verfüge unter anderem über einen Standlifter, eine Pflegeliege, Stützgriffe und eine Dusche, sagt Ebert. Genutzt werden könne sie zu den Öffnungszeiten der Don-Bosco-Berufsschule. „Betroffene können sich auf der Website der Stiftung über Standorte, Ausstattung und Öffnungszeiten informieren“, erklärte er. (POW)

Wie wäre es mit einem Sonnenschutz, der großen Terrassen zuverlässig Schatten spendet und auch bei einsetzendem Regen und Wind ein geschütztes Verweilen im Freien erlaubt? All dies ermöglichen wetterfeste Pergola-Markisen. Dank ihrer robusten Konstruktion bei gleichzeitig filigranem Design sowie durchdachter Technik versprechen sie auch bei schlechtem Wetter eine unbeschwerte Freiluftzeit und erweitern dabei den Wohnraum elegant nach draußen. Als qualifizierter SonnenschutzPartner von Warema bietet absolut sonnenschutz in der Hertzstrasse 5 in Lengfeld eine umfassende Beratung zu den stilvollen Perea Pergola-Markisen des Sonnenlicht-Managers. Diese sind je nach Platzangebot und persönlichen Anforderungen in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Die neue Produkt-Variante Perea P60 beispielsweise ist für einen optimalen Wetterschutz mit einem regendichten und zugleich lichtdurchlässigen Behang ausgestattet – bei Regen wird das Wasser direkt in die integrierte Entwässerungsrinne und von dort kontrolliert in den Pfosten abgeleitet. Die straffe seitliche Führung des Markisentuchs verhindert hinaus störende Lichtspalte und bei Regen einen Wasseraustritt zwischen Tuch und Führungsschiene. Im eingefahrenen Zustand verschwindet das Tuch komplett in der kompakten Blende – so lassen sich Verschmutzungen vermeiden und der Reinigungsaufwand wird minimiert. Auch in puncto Design können die Perea Pergola-Markisen begeistern. Je nach individuellen Vorlieben sind elegante Modelle mit geraden und gebogenen Führungsschienen sowie verschiedenen Behang-Varianten erhältlich

– Anzeige –

Terrassenspaß bei jedem Wetter

Kiliani Reit- und Springturnier wirft seinen Schatten voraus Auf der Jahreshauptversammlung des Reitvereins Würzburg vor wenigen Tagen zog der Vorsitzende Jochen Klingler ein Resümee über die Entwicklung des Vereins unter seiner Führung. Er lobte die Arbeit in der Vorstandschaft; besonders freute er sich über die vielen jungen Mitglieder. „Es konnten im vergangenen Jahr eine Vielzahl von Erhaltungsaufwendungen getätigt werden und die Qualität der Schulpferde wurde noch einmal deutlich verbessert“, so Klingler. Auch sportlich könne der Verein, seine Reiter und die Pferde auf ein sehr erfolgreiches Jahr zurückblicken, was insbesondere der guten Zusammenarbeit des Vereins mit dem Pferdewirt und Reitlehrer Lars Niebuhr zu verdanken sei. „Der komplette Schulbetrieb obliegt seiner Verantwortung. Das spricht sich natürlich herum und führt auch zu Wartelisten für den Schulbetrieb.“ Das traditionelle Kiliani-Turnier 2017 habe sich unter der Leitung von Annett-Herold Behl und Jochen Klingler und Dank einer Viel-

3

Modell sogar ein- und ausfahren. Für die optimale Abstimmung auf die jeweilige Hausarchitektur sind die stilvollen Lamellendächer in zahlreichen Farben erhältlich. Dabei können Gestell und Lamellen in verschiedenen Farbtönen kombiniert werden.

Kompetenter Partner für moderne SonnenschutzLösungen Die neuen und hochwertigen – für einen echten „Hingucker“ an Lamaxa Lamellendächern von jedem Haus. Warema haben einen besonderen Praktische Extras für Vorteil: Die ästhetisch-filigranen maximalen Komfort Konstruktionen sind sehr robust Nicht zuletzt lassen sich die und halten Wind und RegenschauPerea Pergola-Markisen je nach ern zulässig stand. Ein weiteres Produkttyp mit umfangreichem Plus der vielseitigen LamellendäZubehör aufwerten. Zum Beispiel cher: Sie ermöglichen eine äußerst sorgen an den Pfosten entlang flexible Verschattung. Die Lamellen laufende Senkrecht-Markisen lassen sich je nach Sonnenstand auch vorn und an den Seiten für und gewünschter Lichtstimmung sicheren Schutz vor Sonne, Wind individuell steuern oder je nach und Regen. Wer die „Draußenzeit“ auch in die Abendstunden hinein verlängern möchte, kann sich mit stimmungsvollen LEDStripes und Heizstrahlern eine gemütliche Atmosphäre schaffen. Für zusätzlichen Komfort sorgt nicht zuletzt die Möglichkeit, sämtliche Elemente über das Warema Mobile System (WMS) per Handsender, Smartphone oder Tablet zu steuern.

absolut-sonnenschutz bietet ein umfassendes Serviceangebot zu den Parea-Pergolamarkisen und den exklusiven Lamaxa Lamellendächern von Warema – von der individuellen Vor-Ort-Beratung über die detaillierte Planung bis hin zur fachgerechten Montage. absolut sonnenschutz befindet sich zusammen mit anderen Experten im Kompetenzzentrum für Renovierung in der Hertzstrasse 5 in Würzburg/Lengfeld. Kontakt: www.absolut-sonnenschutz.de, Tel. (0931) 88 90 89 5-0

Ein geschützter Wohlfühlplatz im Garten Moderne und exklusive Lamellendächer lassen sich flexibel im Garten oder am Haus installieren und bieten maximalen Nutzerkomfort. Dank beweglicher Lamellen im Dach ist jederzeit ein zuverlässiger Sonnen- und Wetterschutz garantiert.

markisen. jalousien. rollos. außenvorhänge. glashäuser. sonnensegel. sonnenschirme. outdoorliving.showroom.beratung.reparatur.

Hertzstraße 5 97076 Würzburg 0931 - 80 99 89 5-0

www.absolut-sonnenschutz.de


STELLENMARKT, UNTERRICHT

20. Juni 2018

STELLENANGEBOTE

Wir suchen Verstärkung!

Ein/e Friseurmeister(in), kreative/r Friseur(in) sowie AZUBI ab sofort! Team Walter Friseure, WÜ-Lengfeld, Tel. 0931/ 272198

Fahrer/Fahrerin für Sattelzug

ab sofort gesucht! Tel.: 0177/ 5226069

Reinigungskraft

für Friseursalon ab sofort gesucht, Tel. 0931/ 272198

Reinigungskräfte für Würzburg

gesucht. 450,00 Euro Kräfte: AZ: Mo-Fr 4:00–6:00 Uhr oder 5:00–7:00 oder 6:00– 8:00. 10,30 Euro/Std. und 28 Tage Urlaub/ Jahr. elfra-Gebäudemanagement GmbH. Bitte rufen Sie uns an! Tel. 09728 7593038

Erfahr.Zimmermädchen(w/m) mit Teamleiter-Vertretung für Hotel in 97080 Würzburg gesucht in TZ. 10,30 €/h + Sonn-/FT-Zulage ☎ 0151/18055 652 Hr. Maue oder an ✉ hcl@lieblang.com

Hotel Regina sucht • Rezeptionskraft in Vollzeit

• Reinigungskraft in Vollzeit

Info und Bewerbung: information@hotel-regina-wuerzburg.de

STELLENGESUCHE 40jährige erfahrene Pflegekraft aus Ungarn sucht 24 Stunden Stelle! Ich betreue seit vielen Jahren ältere Menschen daheim. Weder trinke ich Alkohol noch rauche ich Zigaretten. Nur langfristig! Bitte nur seriöse Anfragen!Tel:0621/18060321, 01579 / 2452011

Wir suchen ab sofort

Reinigungspersonal ■ Heuchelhof AZ: morgens flexibel ■ Veitshöchheim AZ: abends ab 17 Uhr, tgl. 2h Mo.-Fr. Weitere Infos unter Tel. 0931-6606784 Mobil 0173-4282984

UNTERRICHT Suchen Lernpartner für C1 Vorbereitung auf Approbation (Arzt)

97082 Würzburg · Dreikronenstr. 25 Tel. 09 31 / 4 52 26 87, Fax 09 31 / 4 52 93 32

www.deutschkompetent.de

Praktische Ausbildung und zeitgleich Abitur BerufsAbitur ermöglicht Zusatzqualifikation zur Ausbildung in Bad Kissingen, Karlstadt und Aschaffenburg Eine handwerkliche Ausbildung und gleichzeitig die Vorbereitung fürs Abitur absolvieren – diese Kombination macht das BerufsAbitur möglich. Das spezielle Angebot für Lehrlinge in Bayern zeigt, dass der Weg zum (Fach-)Abitur nicht unbedingt über den klassischen Bildungsweg des Schulsystems führen muss. Das Modell steht Auszubildenden aus allen Berufen offen.

Gesellenbrief und Abi nach drei Jahren Seit rund zehn Jahren existiert in Bayern ein spezielles Angebot, das Ausbildung und (Fach-) Abitur verknüpft. Jugendliche absolvieren parallel zur betrieblichen Ausbildung zusätzlichen Berufsschulunterricht (Berufsschule plus) zur Vorbereitung auf das BerufsAbitur. Nach drei Schuljahren haben sie bei erfolgreichem Abschluss den Gesellbrief und das Fachabitur in der Tasche. Die Teilnehmer erhalten währenddessen eine Ausbildungsvergütung und sammeln wertvolle Erfahrung in der Praxis. Danach besteht die Möglichkeit, ein weiteres Schuljahr an der Beruflichen Oberschule (BOS) zu absolvieren,

Foto www.fotografiemh.de - Hannes Harnack

4

Doppelte Qualifikation: Mit dem BerufsAbitur parallel zur Ausbildung können Jugendliche zwei Abschlüsse gleichzeitig erreichen. um dort die allgemeine Hochschulreife zu erlangen. „Motivierte und leistungsstarke Jugendliche können so gezielt angesprochen, gefördert und gefordert werden“, erläutert Ludwig Paul, Hauptge-

schäftsführer der Handwerkskammer für Unterfranken. Der Trend zu höheren Schulabschlüssen sei seit Jahren nachweisbar, Jugendliche entschieden sich vermehrt für Weiterqualifizierung

auf dem schulischen Bildungsweg, so der Hauptgeschäftsführer. „Das BerufsAbitur ist einer von verschiedenen Ansatzpunkten, um Jugendliche für den beruflichen Bildungsweg und das Handwerk

zu gewinnen.“ Das BerufsAbitur ist mit jeder handwerklichen Berufsausbildung kombinierbar. Der Zusatzunterricht der Berufsschule plus findet beispielsweise am Abend oder Wochenende für die Auszubildenden statt, ganz unabhängig vom Betrieb und unabhängig von der fachlichen Berufsschulrichtung. In Unterfranken gibt es Klassen der Berufsschule plus an drei Standorten: Bad Kissingen, Karlstadt und Aschaffenburg. 83 Schülerinnen und Schüler besuchen aktuell in drei Jahrgangsstufen die Klassen. Voraussetzung für den Start in einer dieser Klassen ist ein mittlerer Schulabschluss (Note 3,5 oder besser in den Hauptfächern) oder die Erlaubnis in die Jahrgangsstufe 11 des Gymnasiums vorzurücken. Ein Einstieg ist im ersten und zweiten Ausbildungsjahr möglich. Die Berufsschule plus zeichnet sich durch kleine Klassengrößen aus und ermöglicht so ein auf die individuellen Bedürfnisse angepasstes Lernen und passgenaue Vorbereitung auf das BerufsAbitur. Mehr Informationen und Ansprechpartner: www.hwk-ufr. de/berufsabitur

Referandarin und Gardistin vom Grünewald

Europameisterschaften 2018: Erfolg auch fürs Matthias-Grünewald-Gymnasium

Werden Sie jetzt Projektpate! www.german-doctors.de/paten Tel.: +49 (0)228 387597-0 paten@german-doctors.de

Glasreiniger/-in in Vollzeit, 39 Std./Woche von MO-FR ab 7 Uhr Führerschein von Vorteil

Raumpfleger/-in

in Vollzeit, 39 Std./Woche von MO-FR ab 6 Uhr ruegamer.gebaeudeservice@gmx.net

Sie lieben Lebensmittel?

Traditionsreiche Metzgerei mit mehreren Filialen und eigener Herstellung sucht ab sofort für die Filiale in Gerbrunn

Verkaufspersonal m/w Metzger m/w

Produktion in der Frankfurter Straße

Küchenhilfe m/w

gerne auch Quereinsteiger - auch für Studenten geeignet

Azubi Metzgereifachverkäufer/in Faire Bezahlung, flexible Arbeitszeiten und ein sicherer Arbeitsplatz im familiären Umfeld erwarten Sie.

Metzgerei Dees Frankfurter Str. 16, 97082 Würzburg, 09 31/40 47 84 00, metzgerei-dees@t-online.de

Die Tanzsaison im Garde- und Schautanzsport ging mit einem Paukenschlag zu Ende: Vor wenigen Tagen wurde das lang erwartete Saisonfinale im Garde- und Schautanzsport, die Europameisterschaften in Dornbirn in Österreich ausgetragen. Dabei sicherte sich die Jugendklasseformation „Tinyloose“ unter tosendem Beifall der mitgereisten Fans den absolut verdienten dritten Platz im Gardetanz Marsch.

Etablierte Tanzausbildung Dies ist ein herausragendes Ergebnis, vor allem im Hinblick darauf, dass die „Tinyloosers“ erst die zweite Saison in der Jugendklasse in dieser Disziplin antreten. In dieser Saison stiegen sie in die erste Bundesliga auf, wurden Trize-Meister an der Hessen- und an der Deutschen Meisterschaft. Es ist die erste Saison, in der sich die Gruppe überhaupt für die Europameisterschaften qualifiziert hat. Dafür sind insbesondere die neuen Trainerinnen der Jugendklasse Michelle Marton, Nathalie

Trainerin Saskia Müller (vorne liegend rechts) absolviert gerade am Matthias-Grünewald-Gymnasium ihr Referendariat. Rauschenbach und Saskia Müller verantwortlich. Letztere absolviert gerade am Matthias-Grünewald-Gymnasium ihr Referendariat, um im Anschluss an bayerischen Gymnasien unterrichten zu können. Sie kann damit auch der etablierten Tanzausbil-

dung an der Würzburger Schule wichtige Impulse geben, die diese im Rahmen des bayernweit einzigartigen Projekts „Studienzweig MUSIK“ anbietet. Die Schulfamilie jedenfalls ist froh, nunmehr die Trainerin einer Europameisterschafts-Mannschaft in ihrem Kol-

legium zu haben. Damit geht die Tanzsaison mit einem grandiosen Ergebnis für die junge Lehrerin zu Ende. Nun können sich alle Tänzerinnen in der dreiwöchigen Trainingspause erholen und ab 24. Mai mit neuen Tänzen und frischer Motivation neu durchstarten.

Wir, die Firma L.T.G. Langenlonsheimer Transport GmbH expandieren weiter und suchen ab sofort für Würzburg

Kraftfahrer C oder CE (m/w) im Nahverkehr zur Auslieferung von Baustoffen

Wir bieten: eine sofortige Festeinstellung, unbefristeten Arbeitsvertrag, die Sicherheit eines erfolgreichen Unternehmens, eine leistungsgerechte Vergütung und ein motiviertes Team. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen zu. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! L.T.G. Langenlonsheimer Transport GmbH · An den Nahewiesen 15 · 55450 Langenlonsheim bewerbung@ltg-transporte.de · Tel.: 06704-962616


MOBIL

Ihr Marktplatz für Neuwagen und Gebrauchtfahrzeuge

Verbindung von Nutzwert und Design

Fünf Tipps für sicheres Reisen im eigenen Auto

wob-Fahrbericht: Der neue Volvo V60 knüpft an die große Kombi-Tradition der schwedischen Marke an

Unbeschwerte Ferien von Anfang an

Klares skandinavisches Design zeichnet die zweite Generation des Schweden-Kombi aus: Volvo V60.

Zu Recht stolz sein darf Volvo auf die Historie der Kombimodelle des schwedischen Herstellers. Sie begann 1953 mit dem PV 445 DH, der auch unter der Bezeichnung Duett bekannt ist und die Kombi-Version des legendären „Buckelvolvo“ darstellt. Exakt 65 Jahre später erlebt die Kombi-Geschichte der nordischen Marke ihren vorläufigen Abschluss mit dem neuen Volvo V60, der Anfang Juli zu den Händlern rollt. Die zweite Generation des rund 4,76 m langen Lastenträgers der gehobenen Mittelklasse ist in ihrer Philosophie wieder ein Stück näher zu den ursprünglichen Wurzeln zurückgekehrt. Während zwischendurch die Heckklappen aus Gründen des Stylings zuweilen recht schräg ausfielen, was den Nutzwert zum Teil spürbar einschränkte, ist der Heckabschluss beim neuen V60

AUDI

Achtung! Audi gesucht!

Zustand egal, auch reparaturbedürftig, Barankauf, Tel.: 0172/ 6825463

Audi TT Coupé Quattro

2.0, 125kW/170PS, EZ 01/12, 89.000 km, Automatikgetriebe. Diesel, Xenon, Sitzheizung, Einparkhilfe, Sportsitze, KlimaA, Sportfahrwerk, Regensensor, Dachträger, 19.900,-€, Autoforum Häfner GmbH, Sandäcker 3, 97076 Würzburg, Tel.: 0931/279800

BMW

Achtung! Suche dringend

BMW, ab Bauj. 2002! Diesel oder Benziner, ganz oder mit Schäden! Zahle Spitzenpreis! Tel.: 0172/ 6825463

FORD

Ford Grand C-Max Business

1,0l EcoBoost 74 KW/101 PS, 25.02.2015, 17.100 km, NP: 28.064,€, 7-Sitzer, Navi, KlimaA, € 15.980,-, Autohaus Rumpel und Stark GmbH, Ölbergstr. 4, 97294 Unterpleichfeld

Ford C-Max Titanium

1,0l EcoBoost 92 KW/125 PS, 18.07.2017, 19.000 km, NP: 30.024,-€, Kamera, Hill Holder, KlimaA, € 19.490,- , Autohaus Rumpel und Stark GmbH, Ölbergstr. 4, 97294 Unterpleichfeld

Ford Grand C-Max Titanium

1,5l EcoBoost 110 KW/150 PS, 17.07.2017, 18.500 km, NP: 31.200,€, SYNC 3, Kamera, PPS vorne+hinten, € 20.990,- , Autohaus Rumpel und Stark GmbH, Ölbergstr. 4, 97294 Unterpleichfeld

Ford Grand C-Max Titanium

1,5l TDCI 88 KW/120 PS, 21.06.2017, 17.850 km, NP: 35.263,-€, 7-Sitze, AHK schwenkbar, KeyFree, € 19.980,, Autohaus Rumpel und Stark GmbH, Ölbergstr. 4, 97294 Unterpleichfeld

Ford Edge Sport 4x4

2,0l TDCI Bi-Turbo 154 KW/209 PS, 31.10.2016, 15.000 km, NP: 61.229,-€, Autom., Navi, FGS, Panoramaglasdach, 2x Kamera, € 38.990,- , Autohaus Rumpel und Stark GmbH, Ölbergstr. 4, 97294 Unterpleichfeld

wieder deutlich steiler, wenn auch nicht so kastenförmig wie beim Ur-Kombi und einer ganzen Reihe von dessen Nachfolgern. Der V60 steht dynamisch auf der Straße und bildet eine gelungene Verbindung von Nutzwert und Design. In den Dimensionen hat die zweite Auflage des V60 teilweise stattlich zugelegt. In der Länge wuchs der neue Schwede um 12,6 cm, beim Radstand um 9,6 cm, in der Breite immerhin noch um 2,5 cm. Die gestreckte Optik wird nochmals verstärkt durch die um 5,7 cm geringere Höhe. Mit 529 Litern fasst der geradlinig ausgerichtete Kofferraum um 99 Liter mehr als beim Vorgänger. Wenn die asymmetrisch geteilte Rücksitzlehne umgeklappt wird, vergrößert sich das Ladeabteil sogar auf bis zu 1441 Liter. Je nach Modell serienmäßig oder gegen Aufpreis gibt es Laderaumteiler, Ford Fiesta Vignale 5tg.

Gummiband, Taschenhaken oder ein Fach unter dem Laderaumboden. Etwas schlabberig fühlt sich das Gepäckraumrollo an. Aus dem XC60 bekannt ist der Innenraum des neuen V60. Die ganze Armada an Sicherheitseinrichtungen, die aus anderen Volvo-Baureihen bekannt ist, hat auch im neuen

Volvo V60 ❍ Motoren: Benziner: 2,0Liter mit 310 PS; Diesel: 2,0Liter mit 150 und 190 PS ❍ Antrieb: Vorderrad und permanenter Allrad ❍ Länge/Breite/Höhe: 4761/1850/1427 mm ❍ Fahrleistungen (T6 AWD): 0 bis 100 km/h: 5,8 sec.; Vmax: 250 km/h ❍ Normverbrauch (T6 AWD): 7,4 Liter Super/100 km ❍ Preis: ab 40.100 Euro tgz

Ford S-Max Titanium

1,0l EcoBoost 103 KW/140 PS, 27.09.2017, 7.700 km, NP: 30.453,-€, DAB, FGS, SYNC 3, PPS vorne+hinten, FSH, € 18.990,- , Autohaus Rumpel und Stark GmbH, Ölbergstr. 4, 97294 Unterpleichfeld

2,0l TDCI Bi-Turbo 154 KW/210 PS, 30.08.2017, 24.500 km, NP: 49.095,-€, Autom., FGS, KeyFree, € 29.990,- , Autohaus Rumpel und Stark GmbH, Ölbergstr. 4, 97294 Unterpleichfeld

Ford Fiesta Titanium 5tg.

L2, 1,6l TDCI 70 KW / 95 PS, 09.11.2015, 72.300 km, NP: 25.059,-€, PPS hinten, el.Sp, Klima, € 12.980,- , Autohaus Rumpel und Stark GmbH, Ölbergstr. 4, 97294 Unterpleichfeld

1,25l Benzin 60 KW/82 PS, 02.02.2017, 44.400 km, NP: 18.799,- €, SYNC, SHZ, Klima, € 11.990,- , Autohaus Rumpel und Stark GmbH, Ölbergstr. 4, 97294 Unterpleichfeld

Ford Focus Business Kb

1,0l EcoBoost 92 KW/125 PS, 30.01.2017, 31.400 km, NP: 28.693,-€, Autom., KlimaA, PPS hinten, € 17.480,- , Autohaus Rumpel und Stark GmbH, Ölbergstr. 4, 97294 Unterpleichfeld

Ford Transit Connect Trend

Ford Mondeo Titanium Lim

2,0l EcoBoost 149 KW/203 PS, 03.02.2015, 39.500 km, NP: 36.500,- €, Autom.,Sportfahrwerk,SYNC2,€21.480,-, Autohaus Rumpel und Stark GmbH, Ölbergstr. 4, 97294 Unterpleichfeld

Ford Focus SYNC Lim

Ford Focus Business Kb

Ford Mustang Cabrio

5,0l Ti-VCT V8 310 KW/421 PS, 04.05.2017, 20.000 km, NP: 55.299,€, Autom., FGS, Xenon, € 39.990,- , Autohaus Rumpel und Stark GmbH, Ölbergstr. 4, 97294 Unterpleichfeld

Ford KA Titanium 3tg.

1,2l Benzin 51 KW/69 PS, 01.04.2015, 58.500 km, Isofix, SHZ, FSH, RA+CD, Klima, € 6.890,-, Autohaus Rumpel und Stark GmbH, Ölbergstr. 4, 97294 Unterpleichfeld

Ford Kuga Titanium 4x4

2,0l TDCI 132 KW/180 PS, 17.12.2015, 133.808 km, SYNC 2, SHZ, FSH, el. Heckklappe, € 17.990,- , Autohaus Rumpel und Stark GmbH, Ölbergstr. 4, 97294 Unterpleichfeld

Ford Kuga ST-Line 4x4

2,0l TDCI 132 KW/180 PS, 29.08.2017, 15.000 km, NP: 49.659,-€, Autom., Panoramaglasdach, SYNC 3, € 35.990,- , Autohaus Rumpel und Stark GmbH, Ölbergstr. 4, 97294 Unterpleichfeld

Autom., FGS, Blind Spot, Panoramaglasdach, 2x Kamera, € 36.990,- , Autohaus Rumpel und Stark GmbH, Ölbergstr. 4, 97294 Unterpleichfeld

Ford Tourneo Custom

Titanium L2, 2,0l TDCI 125 KW/170 PS, 19.09.2016, 40.000 km, NP: 52.835,-€, PPS vorne+hinten, AHK, Kamera, € 27.880,- , Autohaus Rumpel und Stark GmbH, Ölbergstr. 4, 97294 Unterpleichfeld

Ford Mondeo Titanium Lim

1,5l EcoBoost 118 KW/160 PS, 01.08.2017, 13.500 km, NP: 38.817,-€, FGS, Winter Paket, Panoramaglasdach, € 23.990,- , Autohaus Rumpel und Stark GmbH, Ölbergstr. 4, 97294 Unterpleichfeld

SXT Raptor V2- Faceli ing

1,0lEcoBoost92KW/125PS,27.03.2014, 61.800 km, LMF, Winter Paket, Start Stop Anlage, RA+CD, € 11.490,- , Autohaus Rumpel und Stark GmbH, Ölbergstr. 4, 97294 Unterpleichfeld 1,5l TDCI 88 KW/120 PS, 21.07.2017, 20.300 km, NP: 31.191,-€, Autom., Kamera, Navi, € 16.990,- , Autohaus Rumpel und Stark GmbH, Ölbergstr. 4, 97294 Unterpleichfeld

V60 Einzug gehalten. Neu ist eine Notbremseinrichtung zur Kollisionsvermeidung mit Fahrzeugen, die auf der eigenen Spur entgegenkommen oder eine Warnung mit eventuellem Bremseingriff bei Querverkehr. Zum Verkaufsstart stehen ein Benziner mit Allradantrieb (T6 AWD) mit 310 PS (ab 49500 Euro) sowie zwei frontgetriebene Diesel (D3 mit 150 PS ab 40100 Euro und D4 mit 190 PS ab 43300 Euro) zur Auswahl. Der 1969 ccm große Vierzylinder-Benziner ist erwartungsgemäß kraftvoll sowie über ein breites Drehzahlband durchzugsstark und imponierte bei ersten Fahrten mit seinem seidenweichen Lauf. Im gemischten Verkehr konsumierte er allerdings laut Bordcomputer happige 11,2 Liter Super auf 100 km. Sehr gut abgestimmt haben die Volvo-Ingenieure das Fahrwerk, das einerseits straff ausgelegt ist, andererseits

sta 1698.- für

1320.- €

solange wie auf Vorrat. Probefahren zwischen 11.00 – 18.00 Uhr möglich, Vereinbaren Sie einen Termin.

DEKANT Elektroroller

Sankt-Rochus-Str. 42 · 97078 Würzburg Tel. 09 31 / 200 83 00 · www.heinz-dekant.de

Ford S-Max Titanium

2,0l TDCI 132 KW/180 PS, 09.03.2017, 4.000 km, NP: 43.174,-€, FGS, FSH, 7Sitze, Verbrauch in l/100km: innerorts: 5,6l; außerorts: 4,6l; kombiniert: 5,0l; CO2 Emission: 129 g/km, CO2 Effizienzklasse: A, € 28.490,- , Autohaus Rumpel und Stark GmbH, Ölbergstr. 4, 97294 Unterpleichfeld

Ford Transit Courier Trend

1,6l TDCI 71 KW/95 PS, 30.04.2015, 58.400 km, NP: 19.311,-€, PPS hinten, SYNC, Klima, € 9.590,- , Autohaus Rumpel und Stark GmbH, Ölbergstr. 4, 97294 Unterpleichfeld

Ford Edge Titanium 4x4

2,0l TDCI Bi-Turbo 154 KW/209 PS, 26.01.2017, 20.000 km, NP: 58.810,-€,

HONDA

Honda Civic Sport

1.4, 73kW/100PS, EZ 10/12, 27.900km, KlimaA, Lichtsensor, Nebelscheinwerfer, Regensensor, R/CD/ AUX/USB/MP3, Kamera, EcoModus, 10.900,-€, Autoforum Häfner GmbH, Sandäcker 3, 97076 Würzburg, Tel.: 0931/279800

Foto djd/Kfzgewerbe

Foto Volvo

Sonnige Strände, quirlige Städ- guten Scheibenreiniger für den te oder luftige Gebirgshöhen: Sommer ausgestattet sein. StimWo auch immer der persönliche men müssen auch die Füllstände Sehnsuchtsort für unbeschwerte von Kühlmittel, Motor- und GeFerienwochen liegt, vor der An- triebeöl. Und wenn der Ölwechsel kunft sind meist viele Kilometer sowieso bald ansteht, lässt man auf dem heißen Asphalt zurück- das am besten noch vor der Reise zulegen. Nicht nur Hitze und lange erledigen. 3. Beleuchtung und Scheiben: Fahrzeiten, auch Stop-and-go auf der Autobahn und holprige Pisten Die Beleuchtung - vom Standlicht auf den letzten Kilometern können über Abblend- und Fernlicht bis dem Pkw mehr abfordern als im zu Blinker und Nebelscheinwerfer normalen Alltagsbetrieb. Damit - muss tadellos funktionieren. Für er in Topform an den Start geht, alle Fälle gehören die wichtigsten empfiehlt sich vor Reiseantritt ein Leuchtmittel als Ersatz an Bord. Urlaubscheck in der Kfz-Meister- Auch die Scheinwerfereinstellung werkstatt. Der Zentralverband und Höhenverstellung sollten taDeutsches Kraftfahrzeuggewerbe dellos sein. Ein kritischer Blick auf die Wischergummis bewahrt vor gibt Tipps, worauf es ankommt. 1. Bremsen, Lenkung und trüben Überraschungen. 4. Reifen: Mit einem ReifenproAchsen: Sie sind die wichtigsten Funktionsteile für eine sichere fil von mindestens 3 Millimetern Fahrt: Bremsen, Lenkung und Ach- sind Kfz-Halter auf der sicheren sen. Ihr Check gehört daher in die Seite und kommen auch noch mit Hände von Kfz-Fachleuten. Neben genügend Restprofil nach Hause den Belägen und dem Zustand der zurück. Die Werkstatt kontrolliert Scheiben oder Trommeln checkt dazu auch den Reifendruck, das die Werkstatt auch die Bremsflüs- Alter und den Zustand der Pneus. 5. Klimaanlage: Damit Klimasigkeit und die Leitungen. Bei Achsen und Lenkung kommt es darauf anlage und Kühlung für frische, an, dass nichts ausgeschlagen ist saubere Luft sorgen, werden und das Fahrzeug präzise in der Düsen und Lamellen gereinigt. Dazu gehört auch ein Check der Spur bleibt. 2. Flüssigkeiten: Die Wasch- Klimaanlage und gegebenenfalls aber genügend Komfort bietet. Der stärkere Dieselmotor arbeitet flüssigkeit sollte vor Fahrtantritt die Reinigung und Auffüllung des ebenfalls recht laufruhig und bietet komplett gefüllt und mit einem Kältemittels. (djd) mit 400 Nm das gleiche Drehmomentmaximum. Allerdings ging der Selbstzünder mit 6,3 Litern Diesel bedeutend sparsamer mit dem Kraftstoff um. Zum Ende des Jahres kündigte Volvo-Sprecher Michael Schweitzer zwei Plug-in-Hybride an. Der T6 Twin Engine AWD besitzt eine Systemleistung von 340 PS, der T8 Twin Engine AWD bringt es sogar auf 390 PS. Außerdem sollen aus anderen Modellen bekannte Motoren sukzessiv nachgereicht werden, darunter der T4 mit 190 PS oder der T5 mit 245 PS, Mit den richtigen Vorbereitungen wird bereits die Fahrt an den zudem möglicherweise wieder Urlaubsort ein Vergnügen. eine besonders leistungsstarke Manche lassen ihr ganzes Leben zurück. Polestar-Variante. Auch weitere Um es zu behalten. Allrad- und Diesel-Versionen haben die Schweden im Köcher. Wir unterstützen Menschen, die auf der Flucht sind, damit sie ein Leben in Würde führen können. brot-fuer-die-welt.de/f luechtlinge

Thomas G. Zügner

MERCEDES

Achtung! Suche dringend

Mercedes, ab Bauj. 2002! Diesel oder Benziner, ganz oder mit Schäden! Zahle Spitzenpreis! Tel.: 0172/6825463

NISSAN

Nissan 370Z Roadster

241kW/328PS, EZ 12/13, 4.900 km, Automatikgetriebe, el. Verdeck, Klima, Leder, Alufelgen, Xenon, Intelligent Key, 29.900,-€, Autoforum Häfner GmbH, Sandäcker 3, 97076 Würzburg, Tel.: 0931/279800

Nissan Pulsar Tekna

1.6, 140kW/190PS, EZ 09/16, 6.000 km, Sitzheizung, KlimaA, Navi, Technology-Paket, Leder, Regensensor, Heckscheibe heizbar, 18.900,-€, Autoforum Häfner GmbH, Sandäcker 3, 97076 Würzburg, Tel.: 0931/279800

Nissan Juke Nismo RS

157kW/214PS, EZ 05/15, 9.300km, Automatikgetriebe, 360°Kamera, Xenon, Bluetooth, Navi, Bordcomputer, Fahrlichtautomatik, KlimaA, Dynamic Control, 19.900,-€, Autoforum Häfner GmbH, Sandäcker 3, 97076 Würzburg, Tel.: 09317279800

PEUGEOT

Peugeot 5008 schwarz

metallic, Diesel Euro5 Norm, 150 PS, scheckheftgepflegt (jährlicher Kundendienst), Kundendienst und TÜV neu (06/18), EZ 2013, Raumwunder u. Niedrigverbraucher (6l), abnehmb. Anhängerkuppl., Sicherheitspaket, Panormaglasdach, Dachgrundträger, Winterreifen u.v.m., VB 12.999,- €, Tel. 0931/ 708509

TOYOTA

Toyota Avensis

MAZDA

Achtung! Suche dringend

Mazda, ab Baujahr 2005! Diesel oder Benziner, ganz oder mit Schäden! Zahle Spitzenpreis! Tel.: 0172/6825463

110kW/150PS, EZ 10/10, 91.900 km, Automatikgetriebe, Diesel, AHK, Rückfahrkamera, KlimaA, Regensensor, Dachträger, Zentralverriegelung, 10.900,-€, Autoforum Häfner GmbH, Sandäcker 3, 97076 Würzburg, Tel.: 0931/279800

Achtung! Suche dringend

Toyota! Diesel oder Benziner, ganz oder mit Schäden! Zahle Spitzenpreis! Tel.: 0172/ 6825463

Toyota Prius Hybrid

Baujahr/Erstzulassung 29.11.2007, 110.000 km, TÜV 05/2019, unfallfrei, Farbe schwarz, sehr guter Zustand, VB 6.400,- Euro, Tel. 09333/ 9041104 (gerne auf AB sprechen!)

VW

Achtung! Suche dringend

VW, ab Bauj. 2004! Diesel oder Benziner, ganz oder mit Schäden! Zahle Spitzenpreis! Tel.: 0172/6825463

GELÄNDEWAGEN

Achtung! Suche dringend

Geländewagen! Diesel oder Benziner, ganz oder mit Schäden! Zahle Spitzenpreis! Tel.: 0172/6825463

KFZ-ANKAUF !!! ACHTUNG !!!

Pkw oder Geländewagen gesucht. Zustand egal, Barzahlung. Tel. 0172/ 6825463

Kaufe Unfall-/ Gebrauchtwagen

S.U. Automobile Würzburg Nürnberger Straße 76 Telefon 09 31 / 66 33 20

Altfahrzeug Rücknahme

✆ 0931 92061

Mit Verwertungsnachweis, auf Wunsch Fahrzeugabholung und Übernahme der KFZ-Abmeldung

WOHNWAGEN/ WOHNMOBILE

WirkaufenWohnmobile+Wohnwagen 03944-36160, www.wm-aw.de Fa.

Ankauf von Wohnwagen Baujahr 1990 bis 2018, evtl. mit Abbau auf Campingplatz. Claus Koch Wohnwagenvertrieb Tel. 0800/ 2005420 – gebührenfrei


Festgottesdienst und Tag der offenen Tür Knapp zwei Jahre dauerte die dringend notwendige Generalsanierung des Würzburger FranziskanerMinoritenklosters, die nun so gut wie abgeschlossen ist. Nachdem bereits Ende April Bischof em. Dr. Friedhelm Hofmann im Kreis der Brudergemeinschaft den Altar der neuen Hauskapelle geweiht hat, wird in dem 1249 gegründeten Kloster am Samstag, dem 23. Juni offiziell die Wiedereröffnung gefeiert, zu der die FranziskanerMinoriten alle Freunde, Wohltäter und Interessierten aus Würzburg und Umgebung herzlich einladen. Um 10 Uhr feiert Weihbischof Ulrich Boom ein festliches Pontifikalamt in der Franziskanerkirche, Franziskanergasse 7, das musikalisch von Orgel, einem Bläserensemble und einer Choralschola mitgestaltet wird. In einem Festakt im Anschluss um 11.30 Uhr werden unter anderem Oberbürgermeister Christian Schuchardt, Weihbischof Ulrich Boom, der aus Rom anreisende, zur Generalleitung des Ordens gehörende Generaldefinitor Br. Miljenko Hontic und der für die Generalsanierung verantwortliche Architekt Rainer Kriebel Grußworte sprechen. Ein Duett aus Harfe und Geige wird

Die Franziskanerkirche Würzburg. für die musikalische Umrahmung des Festaktes sorgen. Die Franziskaner-Minoriten laden sowohl zum Pontifikalamt um 10 Uhr und zum Festakt am 23. Juni herzlich ein als auch zum „Tag der offenen Tür“ am 7. Juli von 10 bis 16 Uhr, an dem bei Führungen durch die neuen Räumlichkeiten des Klosters die Öffentlichkeit Einblicke selbst in die Klausurbereiche des Klosters erhält. Anmeldungen zu den Wiedereröffnungsfeierlichkeiten sind nicht erforderlich. Die Franziskaner-Minoriten wirken seit fast 800 Jahren in Würzburg.

Sommer, Sonne und Musik

31. Umsonst & Draußen Festival

Fortsetzung von Seite 1: 21. bis 24. Juni: Umsonst & Draußen Festival auf den Mainwiesen ... Voraussetzung dafür, dass dieses „Kultur für alle“-Konzept funktioniert, sind Unterstützer: Das sind die Besucher, die ganz bewusst ein oder zwei Getränke auf dem Festival kaufen, ebenso wie Zuschussgeber und Förderer. So ist der Hauptförderer, die Nürnberger Sparda-Bank, bereits zum zehnten Mal mit an Bord. „Kultur für alle“ ist der zentrale Gedanke hinter allen Events, die die Sparda-Bank unterstützt. Die Genossenschaftsbank engagiert sich seit langem für Kulturveranstaltungen in ganz Nordbayern, darunter die Klassik Open Airs in Nürnberg, die Schlossgartenkonzerte in Erlangen oder das New Orleans Festival in Fürth. „Kultur und Musik sind kein Privileg Einzelner. Jeder sollte die Möglichkeit haben, Teil des bunten Treibens auf den Mainwiesen zu sein“, erklärt Ruthard Sämmann, Vertriebsleiter Mitgliederbetreuung in Würzburg. Für die Besucher gibt es auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit, das Festival durch den Kauf von Festivalbändchen zu unterstützen - eine Erinnerung an vier Tage auf den Mainwiesen und ein kleiner Beitrag zur Finanzierung des Festivals.

Foto Rene_Schmiedel

Wiedereröffnung des Würzburger Franziskaner-Minoritenklosters

Foto: Stephanie Hofschlaeger/Pixelio.de

AUSFLUGS- UND FREIZEITTIPPS

20. Juni 2018

Neuentdeckungen und alte Freunde Und was erwartet die Besucher an den vier Festivaltagen? Klar: viel Musik von lokalen und auswärtigen Bands, dazu die „Klassiker“ Ausstellungen im „KunstZelt“, den EspressoTest, Improtheater und einiges mehr. Eine der Entdeckungen, die das U&D-Team bei

Foto Gerald_Langer

6

seiner Programmplanung gemacht hat, ist der neuseeländische Sänger und Gitarrist Thomas Oliver oder die holländische Rockband

Navarone, die vielfältigen klassischen Hardrock spielt. Oder zwei Songschreiberinnen, beide aus Österreich: Louka, deren ruhige

Songs poppig mit Discoelementen arrangiert sind, während Avec eher spartanischer und akustischer daherkommt. Sängerin Nummer drei

Talavera Mainwiesen, Würzburg 21. bis 24. Juni 2018 natürlich bei freiem Eintritt ! Donnerstag, 21. Juni ab 17 Uhr Freitag, 22. Juni ab 17 Uhr Samstag, 23. Juni ab 13 Uhr Sonntag, 24. Juni ab 11 Uhr Geländeöffnung spätestens 30 Minuten vor Beginn. www.umsonst-und-draussen.de ist die Würzburgerin lilly among clouds, die beide Pole vereint. Eine markante Stimme hat Marvin Brooks, in Berlin geborener Deutsch-Ghanaer, der wunderbar groovige Songs schreibt. Ian Fisher, in Europa lebender amerikanischer Songschreiber, wird Songs seiner neuen CD präsentieren, die sich an den klassischen Songschreibern der 70er Jahre orientieren. Violet Skies, walisische Sängerin, liebt Joni Mitchell, spielt aber sehr moderne Popmusik. Mit der ältesten, bekanntesten und besten Skaband Deutschlands, den Busters endet das U&D am Sonntagabend mit einer Riesenparty. Bei den lokalen Bands tritt mit „Der Weg einer Freiheit“ erstmals eine Metalband auf dem U&D auf, die von den Organisatoren bisher „ein bisschen übersehen“ wurde. Und neben ein paar weiteren U&DNeulingen - Frachter, Mosaik, The Ron Lemons, Zement, Aru, dem Würzbuger Kneipenchor - gibt’s natürlich auch das Wiedersehen mit alten Bekannten wie den AC/DC-Fans von Bon‘s Balls, den falschen Nonnen von Hildegard von Binge Drinking und dem Improtheater Der Kaktus.

Biodynamisches Licht und spürbare Töne Das Blindeninstitut öffnet am Wochenende seine Türen

Fotos Blindeninstitut Würzburg

Am Freitag, 22. Juni (9 bis 13 Uhr) und Samstag, 23. Juni (10 bis 15 Uhr) finden im Blindeninstitut Würzburg, Ohmstraße 7, die Tage der Offenen Tür statt. Interessierten Bürgern sowie Schulklassen bieten sich an diesen Tagen Einblicke in den Wohn- und Lebensalltag, das Lernen und Arbeiten von Menschen mit Seh- und Mehrfachbeeinträchtigung. Neben zahlreichen Selbsterfahrungs- und Informationsangeboten rund um das Thema Sehen präsentiert sich auch das mit Jahresbeginn Lesen mit Simubrille: Was sehe ich mit einem Visus von 0,1? Das gestartete neue medizinische Be- können Besucher im Blindeninstitut an den Tagen der Offenen Tür handlungszentrum für erwachsene im Selbstversuch erfahren. Menschen mit Behinderung. spannenden Impressionen in der gung vorgestellt werden. Straße der SinnesWie eine medizinische DiagnosGraf-zu-Bentheim-Schule. Blinwahrnehmung dentechniken und Sehförderung tik des Schluckens aussieht und ein Lernen mit biodynamischem erschließen sich den Gästen in den ambulantes medizinisches ZenLicht, iPad und interaktiver Tafel, Fachräumen und im Medienzent- trum für erwachsene Menschen aber auch ein Pflegebad als Klas- rum. Moderierte Führungen gibt mit Behinderung auch mit nichtsenraum und eine Schülerfirma es in der Bentheim Werkstatt, wo sprachlichen Patienten arbeitet, mit Kaffee und Gebäckverkauf individuelle Arbeitsplätze für Men- erfahren Besucher im MZEB auf erwartet die Besucher neben vielen schen mit Mehrfachbeeinträchti- dem Gelände des Blindeninstituts.

Strafrecht/Familienrecht: Infos und Tipps Es gibt sie, die zahllosen Fälle, in denen strafbare Handlungen in Familien und Partnerschaften nicht ungeahndet bleiben dürfen. Häusliche Gewalt wird meistens verborgen und überwiegend von aktuellen, auch ehemaligen Eheoder Lebenspartnern ausgeübt. Betroffene kommen aus allen sozialen Schichten; auch Kinder bleiben nicht verschont. Gewalt, egal ob körperlich oder seelisch ausgeübt, hört nicht von alleine auf, sondern verschlimmert sich meist: Menschen leiden oft über Jahre. Doch es ist wichtig, diesem Treiben ein Ende zu bereiten und rechtzeitig Hilfe zu suchen – ohne schlechtes Gewissen! Strafbares Verhalten, egal ob bewusst oder unbewusst als Instrument zu Macht und Kontrolle eingesetzt, www.wob24.net

muss aufhören, bevor Gefühle von Ohnmacht und Angst zu übermächtigem Leidensdruck führen Rund um das Thema „Straf- und Familienrecht haben Schnittmengen: Gewalt in Familien und die Folgen – Stalking – Missbrauch elterlicher Gewalt – Unterhalts- und/oder Umgangsverweigerung“, informiert und berät Dr. Peter Auffermann, Fachanwalt für Strafrecht, Schwerpunkt Familienrecht, am Donnerstag, 28. Juni, um 19.30 Uhr, im Caritas Seniorenzentrum St. Thekla, Ludwigskai 12, 97072 Würzburg. Veranstalter ist der Interessenverband Unterhalt und Familienrecht (ISUV). Der Eintritt ist kostenfrei. Weitere Infos unter Tel. (09321) 92 79 67 1 (Josef Linsler), E-Mail wuerzburg@isuv.de sowie im Internet: www.isuv.de

-Zahlenlotto

UNSER GEWINNSPIEL IST BALD WIEDER FÜR SIE DA Liebe Leser, am 25. Mai 2018 trat die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft. Im Zusammenhang mit der neuen, europaweit geltenden Regelung zum Umgang mit persönlichen Daten überarbeiten wir die Bestimmungen für unsere Gewinnspiele. Das wob-Zahlenlotto macht daher eine kurze Pause – in einer der nächsten Ausgaben Ihrer Wochenzeitung geht es dann weiter. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!

www.wob24.net

Auf einem speziellen Schwingboden erleben Besucher, wie Töne und Lieder in der Musiktherapie spürbar werden. beten, sich im Vorfeld der Veranstaltung im Sekretariat der Graf-zu-Bentheim-Schule unter gzb-schule@blindeninstitut.de anzumelden.

Wenn der fiese schwarze Ritter kommt

MonteverdiChor präsentiert „wildromantische und mitreißende Musik“ Kann ein Engländer wirklich romantisch sein oder gar romantische Musik komponieren, die uns nicht kalt lässt? „The Black Night“ wäre nicht nur ein super Titel für einen Blockbuster, sondern steht tatsächlich für Ritter-Action pur – nur eben in wildromantischer mitreißender Musik – und das aus der Feder des Engländers Edward Elgar! Diese chorsinfonische Kantate über einen schwarzen Ritter erklingt am 7. und 8. Juli in der Neubaukirche in Würzburg mit dem MonteverdiChor Würzburg, der Jenaer Philharmonie und Dirigent Matthias Beckert. Außerdem gibt es einen Seelenschmeichler: Daphnis und Chloé von Maurice Ravel, eine Liebesgeschichte für laue Sommernächte, mythisch-zauberhaft - einfach herrliche Klangmagie. Komponisten erzählen Geschichten: Der eine, Edward Elgar – er gilt als der englische Vertreter der Spätromantik – fesselt in „The

Foto ©Monteverdichor Würzburg

Was tun bei Gewalt in der Familie?

Die Therapieabteilung stellt u.a. ihr Angebot mit Klangliegen und -schalen vor und Umwelterfahrung ohne Hör- und Sehsinn machen Besucher auf der Straße der Sinneswahrnehmung. Hier werden auch Sehüberprüfung und Hilfsmittelberatung vom Beratungs- und Kompetenzzentrum Sehen und Kommunikation angeboten. Das gesamte Gelände des Blindeninstituts, zahlreiche Fach- und Therapieräume sowie die Dunkelwelten stehen allen interessierten an den Veranstaltungstagen offen. Das vielfältige Programm bietet neben Informationen aber auch Spiel und Spaß sowie (Eis)Kaffee, Kuchen, Weißwurstfrühstück (nur Samstag) und Leckeres vom Grill. Eine detaillierte Programmübersicht erhalten Besucher bei der Begrüßung am Empfang des Blindeninstituts oder im Internet unter www.blindeninstitut. de (Würzburg/ Aktuelles & Projekte). Schulklassen werden ge-

Black Knight“ op. 25 mit schauriger Ritter-Romantik. „Ein Ritter bricht im Frühling Rosen.“ Hinter dieser trügerischen Harmlosigkeit verbirgt sich der schwarze Ritter. Komponiert auf Text von Ludwig Uhland fängt Edward Elgar in

seiner vierteiligen chorsinfonischen Kantate op.25 Augenblicke von höchster Dramatik ein. Die dunkle Aura des Turnierkämpfers, eisige Kälte und dunkelste Düsternis, die der Königskindermörder „The Black Knight“ verströmt, erklingen

geheimnisvoll, bedrohlich, grotesk, pompös oder viktorianisch. Der andere, Maurice Ravel – neben Debussy der Hauptvertreter des Impressionismus – schmückt in seiner „choreographischen Sinfonie“ „Daphnis et Chloé“ mit sinn-

lich-betörenden Pastell-Klängen eine spätantike Liebesgeschichte nach einer Vorlage von Longos von Lesbos aus. Daphnis und Chloé, zwei Findelkinder, finden im Schutz von Göttern und Nymphen zueinander. Ravel komponierte ein musikalisches Fresko, die Chorstimmen werden zu Klangmalern in einer mythischen Traumwelt. Termin: Der MonteverdiChor Würzburg und Dirigent Prof. Matthias Beckert laden zu einem Abend großartiger Klangmagie. Ravel „Daphnis et Chloé“ und Elgar „The Black Knight“ am Samstag, 7. Juli um 20 Uhr sowie am Sonntag, 8. Juli um 17 Uhr in der Neubaukirche Würzburg. Konzertkarten zu 15, 20 und 25 Euro (ermäßigt 7, 12 und 15 Euro) im Musik- und Pianohaus Deußer, Karmelitenstraße 34, 97070 Würzburg, (0931) 80 4747 555 oder online unter http://konzertkarten.monteverdichor.com


Foto: Stephanie Hofschlaeger/Pixelio.de

AUSFLUGS- UND FREIZEITTIPPS

20. Juni 2018

7

Erks Stube veranstaltet Jubiläums-Grillfest 10 Jahre Erks Stube: Ein Sommertraum für Grillfreunde in Lengfeld So lecker kann der Juni sein: Von Donnerstag, 21. Juni bis einschließlich Montag, 25. Juni bietet das Restaurant Erks Stube in Lengfeld allen Genießern bei seinem Jubiläums-Grillfest verschiedene Leckereien an. Darunter sind auch viele Grill-Klassiker, die mal ein bisschen anders präsentiert werden. Neben Spareribs, Grillhaxe, Rumpsteak, Burger und Zellinger Lachsforelle warten zahlreiche weitere Köstlichkeiten auf die Gäste. Gegrillt wird direkt auf einem Feuerring und auf zwei großen Monolith-Grills. Auch die Fußballfreunde kommen bei dem Fest nicht zu kurz, denn die Erks Stube bietet an dem Wochenende Public Viewing auf

großer Leinwand. Donnerstag, Freitag, Samstag und Montag beginnt das Fest um 17 Uhr, am Sonntag ist das Team von Erks Stube bereits ab 11.30 durchgehend bis 21 Uhr für Sie da. Auch

auf nicht so schönes Wetter ist man bestens vorbereitet dank 350 überdachter Sitzplätze. Insgesamt stehen für das Fest rund 400 Sitzplätze zur Verfügung. „Wir würden uns sehr freuen, Sie als Gäste bei

– Anzeige –

unserem ersten Grillfest begrüßen zu dürfen“, sagt Serviceleiterin Carolin Döhler. „Lassen Sie sich von uns kulinarisch verwöhnen und genießen Sie schöne Stunden mit Freunden und Familie bei uns.“

Alle Informationen über Erks Stube in der Georg-Engel-Straße 19 und weitere Veranstaltungen finden Sie auch online: www.erksstube.de und auf Facebook.

Tag der offenen Tür

Jetzt Kiliani-Taler kaufen und 20 Prozent sparen

Die Senioreneinrichtungen der tere Leckereien geben. Außerdem Stiftung Bürgerspital zum Hl. Geist wird sich die Praxis für Physio-, laden interessierte Besucherinnen Ergotherapie und Logopädie des und Besucher ein: „Auch in diesem Bürgerspitals vorstellen und über Jahr öffnen am Samstag, 23. Juni das neue Angebot des Logopädievon 12 bis 17 Uhr unser Senioren- zentrum 50Plus informieren. Auf die jüngeren Besucher warheim Ehehaltenhaus/St. Nikolaus ten ein Streiund unser Robert Krick-Wohnstift chelzoo die Türen für interessierte und eine Besucher.“ Wii-Station. Viele Programmpunkte Die laufenfür einen tollen Nachden Hausmittag sind führungen geplant: Der finden jede Chor BockerStunde statt: töbele tritt von 13.30 auf, es gibt bis 16.30 einen BücherUhr im Seflohmarkt und ein Zauberer wird Gepflegt leben: Das Seniorenheim niorenheim den ganzen Tag Ehehaltenhaus/St. Nikolaus und das Ehehaltenmit seinen Küns- Robert Krick-Wohnstift stellen sich h a u s / St . ten die Besucher vor. Bürgerspital-Maskottchen Han- N i k o l a u s (Treffpunkt verzaubern und nes freut sich auf viele Besucher. am EmpLuftballontiere knoten. Natürlich ist auch für das fang, Eingang Virchowstraße 28) leibliche Wohl gesorgt: Neben und von 14 bis 16 Uhr im Robert Winzerbratwurst und gefüllten Krick-Wohnstift (Treffpunkt am Pitataschen wird es noch viele wei- Eingang Sonnenstraße 2).

Es ist soweit: Wenige Tage vor dem Kiliani-Startschuss ist Würzburgs härteste Währung wieder da! Am Donnerstag, 28. Juni, wird exklusiv vor dem Kupsch-Markt in der Domstraße der Kiliani-Taler verkauft – aber nur solange der Vorrat reicht! Die Erfahrung zeigt, dass die Talerchen ratzefatz vergriffen sind. Drum sollten Sie sich sputen, denn weg ist weg, und wir haben auch keine Talerreserven für Spätaufsteher im Tresor. Sorry. Zugreifen lohnt sich, denn der Kiliani-Taler sorgt für satte Rabatte: Jeder der runden gelben Chips kostet nur 80 Cent, hat aber auf dem gesamten Kiliani-Platz inklusive Festzelt einen Wert von einem Euro. Im Klartext heißt das: Wer mit Kiliani-Talern zahlt, spart 20 Prozent. Wenn Sie eine Geldanlage kennen, die kurzfristig eine bessere und obendrein garantierte Rendite bringt, dann sagen Sie uns bitte Bescheid.

Senioreneinrichtungen der Stiftung Bürgerspital Am Donnerstag, 28. Juni bei Kupsch in der Domstraße

Nur fürit! kurze Ze

Die Kiliani-Taler sind dermaßen heiß begehrt, dass man sie aus der Kühltheke verkaufen muss! Die Kiliani-Taler werden in Päckchen zu je zehn Talern verkauft. Jedes Päckchen kostet also acht Euro. Pro Person können maximal zehn Pakete (insgesamt 100 Taler für 80 Euro) erworben werden. Der Kiliani-Taler ist überall und uneingeschränkt auf dem Kiliani-

Volksfest gültig. Exklusive Verkaufsstelle: Kupsch-Markt in der Domstraße (bitte in der Passage anstellen). Verkauf von 9 Uhr bis zum letzten Taler, spätestens aber 16 Uhr. Das Kiliani-Volksfest findet von Freitag, 6. Juli bis Sonntag, 22. Juli auf der Talavera statt.

GESUCHT? GEFUNDEN! KONTAKTE

El-Paradiso

EVENT & PARTY

KLEINANZEIGEN-AUFTRAG

Sexy Girls

Tel. 0931 / 9709500 www.haus-el-paradiso.com

wob Verlags-GmbH & Co. KG · Sanderstraße 2 · 97070 Würzburg Telefon (0931) 3 55 19-0 · Telefax (0931) 3 55 19-19 · info@wob24.net ab 21 Uhr

MIETGESUCHE

Rubrik: _______________________________________________________

Suche 2-3 Zi.-Wohnung

FREIZEIT & HOBBY

Faschingsgesellschaft

‚Dürrbacher Kaviar‘, Tanz, Akrobatik und Spaß für Kinder und Jugendliche, Tänzerische Früherziehung ab 3 (bis 25) Jahre, Garde-/ und Schautanzsport, Trainingsort: TVU Halle Unterdürrbach, Tel. 0176/ 62324352 oder isabellabaier@gmx.de

GESUNDHEIT

Nach bewährtem Konzept abnehmen! Mit Betreuung

und in der Gruppe oder einzeln. Weitere Infos: Tel. 0176/ 31084943 oder 0170/ 2041340. Rückruf erfolgt

IMMOBILIEN

Würzburger helfen Würzburgern!

Bei der Suche nach einem Einfamilienhaus oder Grundstück im Frauenland, Steinbachtal, Dallenberg, Heidingsfeld, Rottenbauer, Randersacker, Grundstück ab 450m², bis 700.000,- €, Wir bitten um Hilfe (von privat)! Tel. 0160/ 1782526

in Würzburg oder Umgebung, 400,- € - 500,- € warm.Tel. 0152/ 53702103

Erscheinungstermin:_____________________________________________

Suche3Zi.-WohnunginWürzburg

PRIVATE KLEINANZEIGE: Anzeigenschluss Freitag, 10:00 Uhr

bis maximal 700,- € warm, Tel. 0931/ 68085696

Power Anzeige für 5,- Euro (5 Zeilen, erste Teile fett gedruckt), jede zusätzliche Zeile 1,00 Euro

FLOH- & TRÖDELMÄRKTE

Die Chiffre-Gebühr beträgt 7,50 Euro. Kontaktanzeigen werden nur als Chiffre-Anzeigen abgedruckt!

Tanz-Sport-Garde Veitshöchheim e.V.

Flohmarkt am Sonntag, 01.07.18 auf dem Gelände des Rewe Marktes in Veitshöchheim, Aufbau 6.00 Uhr, Flohmarktbetrieb 7.00 Uhr bis 15.00 Uhr, Standgebühr pro lfd. Meter 4,- €, nicht für professionelles Gewerbe und Händler, keine Anmeldung erforderlich, Wir freuen uns auf Sie! Bei Fragen, Tel. 0177/ 2169145

JedenSamstagvon9.00Uhrbis16.00Uhr:

Großer Hof- und Hallentrödel und Gebrauchtmöbelmarkt in 97080 Würzburg, Matterstockstraße 14.

JEDENSamstagvon14.00-20.00Uhr

Flohmarkt in Uffenheim

Parkplatz Baustoffe Jacob · Fürther Str. 4 Jeder kann mitmachen.

Info unter 01577 / 1661792, Maxi-Flair

VERKÄUFE

IMPRESSUM Verlagsanschrift: wob-Verlags GmbH & Co. KG Sanderstraße 2 97070 Würzburg Telefon 09 31 / 3 55 19-0 Telefax 09 31 / 3 55 19-19 info@wob24.net Verlagsleitung: Roberto Mura Redaktion: Oliver Kastner

RUND UMS TELEFON PHONE LINE ... alles aus einer Hand

SMARTPHONE-Reparaturen, -MOBILFUNK (alle Handys+Netze), -FESTNETZ (DSL+ISDN), -COMPUTER (Laptop, Tablet-PC, Netzwerke, Zubehör), -INTERNET (Flatrate) + SERVICE/REPARATUREN. INSTALLATION zu Hause. Fr.-BergiusRing 11, WÜ/Gew.-Ost und das alles an der schärfsten Kurve zum Briefzentrum. T: 0931/2707727 / www.phone-line.de

Geschäftsführer: Harald Greiner

BAUEN & WOHNEN Malergeschäft hat kurzfristig

noch Termine frei. Bautrockner ab 9,- € pro Tag. Fa. Schedler, Tel. 0931/ 7059924

Glaserei u. Fensterbau Nagel Reparaturverglasung aller Art, Fenster u. Türen, Rollo; Abdichten u. Wartung, Wü.-Grombühl, Steinheilstr. 3; Tel.: 0931-26434; www.glaserei-nagel.de

Vertrieb: UFRA-Werbung, Andreas-Bauer-Str. 16, 97297 Waldbüttelbrunn. Für Anzeigen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. WOB – Würzburgs Wochenzeitung wird kostenlos an alle erreichbaren Haushalte in der Region Würzburg verteilt. Druckauflage: 98.500 Exemplare

Bitte diesen Teil vollständig ausfüllen! Diese Daten werden nicht mit abgedruckt, sind aber aus presserechtlichen Gründen notwendig. Die Daten werden Dritten nicht zugänglich gemacht. Hiermit ermächtige ich die wob Verlags-GmbH & Co. KG die von mir zu entrichtende Zahlung zu Lasten meines Kontos mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Vor- und Zuname: Straße und Hausnummer: PLZ/Ort: Kreditinstitut: BIC: IBAN: Unterschrift:

Datum:

Bei nicht korrekt angegebener Bankverbindung trägt der Auftraggeber alle anfallenden Gebühren. Barzahlung nur in der wob Verlags-GmbH, Sanderstraße 2, 97070 Würzburg.

Interessiert an wirkungsvoller Werbung? Rufen Sie uns an (09 31) 3 55 19-0

DATENSCHUTZ-INFORMATIONEN

für Privatpersonen bei der Erteilung von Anzeigenaufträgen in Publikationen der wob Verlags-GmbH & Co KG Wenn Sie als privater Anzeigenkunde die wob VerlagsGmbH & Co. KG mit der Veröffentlichung einer privaten Anzeige beauftragen wollen, bitten wir Sie die nachfolgenden Datenschutzinformationen zur Kenntnis zu nehmen. Eine vollständige Fassung mit Erläuterungen und Gewährleistungen senden wir Ihnen gern zu: schicken Sie uns einfach eine Email mit Ihrer Anforderung an datenschutz@wob24.net. Gern nehmen wir aber auch Ihren Auftrag in unseren Geschäftsräumen entgegen, wo Sie unsere Datenschutzinformationen erhalten und uns Ihr schriftliches Einverständnis geben können. Nachfolgend bereits hier Ihre wesentlichen Rechte als privater Anzeigenkunde (betroffene Person) und unsere Gewährleistungspflichten: Jede betroffene Person hat gemäß DSGVO folgende Rechte: a) Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO) b) Recht auf Berichtigung von unrichtigen Daten (Art. 16 DSGVO) c) Recht auf Löschung bzw. ein Recht auf „Vergessenwerden“ (Art. 17 DSGVO) d) Recht auf Einschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten (Art. 18 DSGVO) e) Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO). Da wir gemäß der ab 25.05.2018 geltenden europäischen Datenschutzverordnung (DSGVO) verpflichtet sind, Ihre Einwilligung für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten einzuholen, gilt ausdrücklich, dass Sie uns mit der Zusendung Ihres unterschriebenen Kleinanzeigen-Auftrags die Einwilligung zur Speicherung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten erteilen. Zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch wob Verlags-GmbH & Co. KG gilt: Der wob-Verlag verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten für die Erfüllung des erteilten Anzeigenauftrages. Dies stellt eine Auftragsverarbeitung im Sinne der DSGVO dar und unterliegt den Bestimmungen dieser Verordnung. Die Verarbeitung erfolgt zeitlich befristet. Sofern in den Leistungsbeschreibungen und den jeweiligen vertraglichen Vereinbarungen nichts anderes vereinbart ist, werden personenbezogene Daten nach vollständiger Zweckerfüllung gelöscht, spätestens aber nach 90 Tagen. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt. Die Art der Verarbeitung umfasst alle Arten von Verarbeitungen im Sinne der DSGVO. Zweck der Verarbeitung ist der Nachweis über den vollzogenen Geschäftsvorgang, sowie die Bearbeitung von Reklamationen. Personenbezogene Daten werden daher verarbeitet, um die ordnungsgemäße Veröffentlichung sowie die Abrechnung der beauftragten Anzeige zu gewährleisten. Art der personenbezogenen Daten: Vor- und Nachname, Adressdaten (Straße, Hausnummer, PLZ, Wohnort), ggf. Telefonnummer, ggf. Email-Adresse, auch insofern diese im veröffentlichten Text stehen, ggf. Ihre Bankdaten. Der wob-Verlag ist im Rahmen der Beauftragung für die Rechtmäßigkeit der Auftragsbearbeitung im eigenen Haus sowie für die Rechtmäßigkeit der Auftragsbearbeitung beim beauftragten Dienstleister im Sinne der DSGVO verantwortlich. Verantwortlicher: wob Verlags-GmbH & Co. KG, 97070 Würzburg, Sanderstraße 2, vertreten durch den Geschäftsführer Harald Greiner; Tel.: 0931-355 19-0; E-Mail: harald.greiner@wob24.net Datenschutzbeauftragte: Kathrin Helsper, wob Verlags-GmbH & Co. KG, 97070 Würzburg, Sanderstraße 2, Tel.: 0931-322 78-14; E-Mail: datenschutz@wob24.net


wob Würzburgs Wochenzeitung!  

WOB – WÜRZBURGS WOCHENZEITUNG ist die älteste, flächendeckend an alle erreichbaren Haushalte verteilte Wochenzeitung in der Region: Woche fü...

wob Würzburgs Wochenzeitung!  

WOB – WÜRZBURGS WOCHENZEITUNG ist die älteste, flächendeckend an alle erreichbaren Haushalte verteilte Wochenzeitung in der Region: Woche fü...

Advertisement