Page 1

Jahrgang 13

Wirtshauskalender Oskar

im Sommer

Freitags lassen wir im Oskar die Sau raus! Ab 12 Uhr, bis der Ofen leer ist … „Spanferkel mit Speckkrautsalat und Bayreuther Kloß“ für 10 Euro Jeden Montag von 19 bis 1 Uhr abendRot: HappyCocktailHour

unabhängig - überparteilich - weltoffen

Wer hat Kerwa? Mir!

Im September steht das Oskar wieder Kopf! Dann ist endlich wieder Kerwa-Zeit. Vom 20. bis 22. September könnt ihr bei und mit uns so richtig abfeiern, gut essen und natürlich auch gut trinken! Wir haben uns wieder eine Menge für euch einfallen lassen. Wer hat Kerwa? Mir hamm Kerwa! Macht euch bereit zur riesigen Oskar-Kerwa im September. Für beste Kerwa-Stimmung sorgen bereits am Freitag die „Stecherberger“ von 19 bis 23 Uhr. Richtig zur Sache geht’s dann bei unsrem diesjährigen Weißwurstwettessen und dem Maßkrugstemmen.

Jeden Sonntag von 11.30 bis 13.30 Uhr:

„Braten & Klöß‘ satt“ beim Braten-Büfett für 13,90 Euro

Oskar-Kerwa ber ptem 20. bis 22. Se

2. August Grill-Session im Oskar (Ausweichtermin: 9. August) Oskar-Kerwa Hier steppt der Bär! 20. bis 22. September Schwammerlwochn

Doch das ist noch längst nicht alles: Am Samstag gibt’s Live-Musik ab 19 Uhr vom „fränkischen Bierorchester“ und am Sonntag geht es in alter Frische weiter – zum Frühschoppen ab 11 Uhr spielen die „Spitzbuben“ auf. Beste Musik und bestes Essen – das kann ja nur eine bombastische Kerwa werden! Seid ein Teil davon! Schnappt euch eure Freunde und Familie und feiert mit uns des Franken liebstes Fest!

Die Pilz-Pirsch führt ins Oskar Erst die Arbeit, dann das Vergnügen? Von wegen! Heuer wird nicht mehr stundenlang im Wald nach Pfiffern gesucht – überlasst diesen Job ruhig den Oskar-Küchenchefs. Sie verzaubern eure Gaumen mit den raffiniertesten Pilzgerichten der Stadt.

Gerichte rund um den Pilz 23. bis 29. September

Sommer 2013

Ihr dürft euch einzig und allein auf das Genießen beschränken. Nur die Qual der Wahl, die bleibt in eurer

Hand. Während unserer Schwammerlwochn gibt es die kleinen „Hutträger“ in den verschiedensten Variationen: geschmort, gebraten, gedünstet – mit und ohne Fleisch, in Weißwein geschwenkt oder sanft auf Sahnesoße gebettet. Einer aber landet bei uns mit b’sonderer Vorliebe auf dem Teller: der Pfifferling – frängisch „Gelberla“. Er besteht zu 80 Prozent aus Wasser, ist daher kalorienarm, jedoch reich an Vitamin D, wichtigen Mineral- und Ballaststoffen. Außerdem enthält er wertvolles Eiweiß. Sein Eisengehalt ist unter den Pilzen einzigartig hoch – damit übertrifft er sogar den von Rindfleisch! Also, packt den Korb wieder in den Schrank. Spart euch das Suchen für Ostern auf. Vielfältigen Pilzgenuss gibt’s im Oskar in der Zeit vom 23. bis 29. September!

Schwammerlwochn: 23. bis 29. September

Mehr davon! Sie machen süchtig – unsere leckeren Oskar-Sirups. Und damit auch keine Langeweile aufkommt, haben wir für all die Sirupsüchtigen Naschkatzen unser Sortiment erweitert! Wasser pur? Nein, das wäre ja langweilig! Wir verpassen dem kühlen Nass das gewisse Etwas! Mit unseren hochwertigen Sirup-Sorten peppen wir eure Getränke richtig auf. Je nach Lust und Laune könnt ihr euch für feine Kräutersirups mit Flieder, Holunderblüten oder Fichtenspitzen entscheiden. Sie sind so grandios lecker, dass euch allein schon das Geschmackserlebnis den Tag versüßen wird. Und wer davon nicht genug bekommt: Es gibt sie auch zum Mitnehmen zum Zuhause-Schlürfen.


O S K A R S G A L ERIE Jetzt online Tisch reservieren!

ter Zu jeder Tages- und Nachtzeit un de www.oskar-bayreuth. Wir halten zam!

Oskars fleißige Helfer ganz ungeschminkt …

Lecker!

Ein bisschen Spaß muss sein.

Brutzeln, bis der Rost glüht

Fabian Pöhlmann

Dürfen wir vorstellen? Das ist des Oskars kleine „Labertasche“. Nein, wir sind ganz und gar nicht gemein, denn unser Fabian beschreibt sich selbst so. Hinzu kommen noch Eigenschaften wie Ehrlichkeit, Ehrgeiz und Witz. Alles in allem eine gute Mischung! Seit nunmehr zwei Jahren arbeitet der 21-Jährige bei uns als Barkeeper. Der Creußener studiert auf Lehramt in Bayreuth. Sein Traum: Schulleiter des GrafMünster-Gymnasiums zu werden und ganz nebenbei noch ein paar Millionen Euro auf der hohen Kante zu haben.

Ladislav Scepanek

Er ist eins mit der Natur und der Kunst, denn sie bedeuten ihm – neben der Arbeit im Oskar – alles. Hier im Oskar arbeitet der 32-Jährige seit März diesen Jahres als Kellner. Ursprünglich kommt er aus einem kleinen Dorf in der Nähe von Bratislava. Doch in Bayreuth gefällt es ihm gut. Vor allem die Umgebung, die herrliche Natur sowie die kulturelle Seite Bayreuths haben es dem Slowaken angetan. Entspannen kann Ladislav am besten beim Zeichnen und Malen, daher tauscht er nach Feierabend am liebsten das Tablett gegen Bleistift und Acrylfarbe. Er selbst beschreibt sich als „Künstler mit Herz“.

Aurelia-Doreén Pritzkau

Ihre schönen großen Augen verzaubern so manchen Gast. Unsere hübsche Aurelia ist 19 Jahre jung und arbeitet seit Oktober 2012 bei uns im Service. Und sie sieht nicht nur hinreißend aus, sie ist dazu noch richtig schlau: Sie studiert Jura und möchte sich später gern den Traum vom Haus an der Küste mit Blick auf das Mittelmeer erfüllen. Ob sie ihre Heimatstadt Dresden dann vermissen wird? Bestimmt lenkt sie sich dann in ihrer Hausbibliothek mit spannenden Krimis ab, denn die liest sie für ihr Leben gern.

Katharina Hotes

Die 19-Jährige hat es aus dem entfernten Hannover zu uns nach Bayreuth verschlagen. Hier studiert sie Medienwissenschaften im zweiten Semester. Ihre Liebe zu den Oskar-Haxen wächst von Tag zu Tag, sodass sie uns bestimmt auch noch lange erhalten bleibt. Doch nicht nur die Haxen haben es Katharina angetan: In ihrer Rolle als Servicekraft im Oskar geht sie total auf, denn die „charmanten Gäste“, wie sie es beschreibt, bereiten ihr einfach viel Freude.

am 2te. rmAinu: 9.gAuugusstt)

(Ausweich

Jetzt heizen wir euch und unsrem Grillgut so richtig ein! Zu unserer XXL-GrillSession springen die Werscht freiwillig auf den Oskar-Rost. Sie wissen genau, was wir brutzeln, schmeckt b‘sonders gut! Und ihr dürft es bis zum letzten Bissen aufessen! Im Oskar gibt es Grillgenuss pur: am 2. August in unsrem Biergarten. Das dürft ihr nicht verpassen! Sollte uns der Wettergott nicht hold sein, so verschieben wir unsere XXL-Grillparty auf den 9. August. Jetzt wird den Broadwerscht, Steaks und Spießen eingeheizt! Am 2. August bringen wir nicht nur die Holzkohle zum Glühen, denn viel zu lang’ haben wir auf schöneres Wetter warten müssen. Jetzt gibt’s einiges nachzuholen! Daher nutzt jede Chance, um euch bestes Grillgut zu sichern und kommt ab 18.30 Uhr zur Oskar-Grillparty. Wir brutzeln euch die besten Steaks der Stadt und auch unsre Broadwerscht sorgen dafür, dass euer Grilldefizit von 2013 schnell wieder wettgemacht wird. Einfach Teller schnappen, leckeres Essen aufladen und ab damit auf’s Bierbänkla! Unsere Küchenchefs stehen schon in den Startlöchern, wetzen die Messer und spitzen die Grillgabel, denn zu unsrem großen Grill-Event soll alles perfekt sein. Kommt vorbei und plündert zu Hauf’ unsren Oskar-Grill!

Gesundes, Süßes, Festliches bei uns einfach immer frisch und lecker. Luitpoldplatz 4 . Bayreuth . www.konditorei-zollinger.de Mo - Fr 6.45 - 18 Uhr . Sa 6.45 - 13 Uhr . So 8 - 11 Uhr


Bussi

Hier kann man das xxxxLeben genießen.

Raffiniert, frängisch, lecker! Juli: ut, Bierbratwurst auf bayerisch Kra Röstzwiebeln, Biergartenbrot und Kräutersenf August: Fränkische Bratwurst mit Fichtelgebirgskräutern & Steinsalz abgeschmeckt auf Pfifferragout und Biergartenbrot September: o, Trüffelbratwurst mit Frankensecc Kraut und Kartoffelstampf

Immer der richtige Tropfen

Ein guter Wein passt einfach immer! Daher gibt es bei uns nur die besten aus ganz Deutschland – u. a. auch die edlen Tropfen des Weingutes Ellermann und Spiegel aus der Pfalz.

Riesling trocken, SIMSALABIM Rotweincuvé, Riesling SCHLABBERWEIN, Weißburgunder GOLDKAPSEL oder Cuvée ANNO XI – außergewöhnliche Namen für außergewöhnliche Weine. Doch diese feinen Tropfen haben noch mehr gemeinsam: faszinierende Aromen und herrlich-fruchtige Noten. Wir bieten sie sowohl als Glas- als auch als Flaschenweine an. Probiert den Cuvée ANNO XI mit seiner ausladenden Frucht, erinnernd an Sauerkirschen, süße Brom- und Blaubeeren, den Weißburgunder mit intensiven Aromen von reifer Stachelbeere und Grapefruit oder den SIMSALABIM mit seinem betörenden, ungemein intensiven Duft nach praller Süßkirsche, reifer Pflaume und Himbeermarmelade!

Fesche Mädels

Sympathische Männer

Das Schlaraffenland ham mir Genuss bedeutet Oberfranken – Genuss bedeutet Oskar! Wir haben das Zertifizierungsverfahren der Genussregion Oberfranken schon im vergangenem Jahr erfolgreich durchlaufen und stehen seitdem umso mehr für das pure, regionale Geschmackserlebnis in Bayreuth und der Region.

Schlemmen, trinken und genießen. Dass Oberfranken in kulinarischer Hinsicht ein absoluter Volltreffer und ein Schlaraffenland für alle Schlemmermäuler dieser Erde ist, ist nichts Neues.

Therme · Sauna · Wellness Heilquellenkurbetrieb

Kurpromenade 5 · 95448 Bayreuth · Telefon 09 21/ 79 240-0 info@lohengrin-therme.de · www.lohengrin-therme.de

Gesundheit, die Spaß macht!

Spezialanbieter der Genussregion Oberfranken

Region der Rekorde Schließlich halten wir in punkto Genuss ja auch gleich drei Weltrekorde in unserer Region: Gemessen an der Einwohnerzahl gibt es in Oberfranken die meisten Bäcker- und Konditoreien, die meisten Metzgereien und die meisten Brauereien der Welt. Genuss auf ganzer Linie. Bei so vielen Genussanbietern muss man sich von der Masse abheben und das geht nur durch b’sonders hohe Qualität der Produkte und die landen wiederum auf den Tellern in den Kellern und Gasthäusern. Natürlich auch bei uns im Oskar. Nicht zuletzt deshalb, weil wir uns von Anfang an dem puren Genuss verschrieben haben. Daher war es für’s Oskar keine Frage, sich dem Zertifizierungsverfahren der Genussregion Oberfranken zu stellen. Um erfolgreich zertifiziert werden zu können, müssen u. a. folgende Punkte gegeben sein: Es dürfen ausschließlich Produkte verwendet werden, die mit „Spitzenqualität“ gekennzeichnet sind und die müssen fast gänzlich von Handwerksbetrieben aus Oberfranken bezogen werden. Wir kochen seit jeher mit Produkten aus der Region für die Region, daher konnten wir dem Zertifizierungsverfahren gelassen entgegengehen. Mit Erfolg – bis heute bieten wir höchste Gaumenfreuden ganz im Sinne der Genussregion Oberfranken. Kommt vorbei und genießt mit.

Weitere Infos unter: www.genussregion.oberfranken.de

Bayreuth erleben, danach entspannen!

Sommerentspannung3

Am Zapfhahn geht‘s rund.

ELEKTRO \ SANITÄR \ HEIZUNG

Auswärts gut essen. Daheim rundum wohlfühlen. Planung \ Ausführung \ Service Wir sind Ihr zuverlässiger und kompetenter Partner bei Neubau, Umbau, Sanierung, Renovierung, Reparatur und Wartung. Ludwig-Thoma-Straße 15a \ 95447 Bayreuth \ www.bechert.biz \ Service-Telefon: 0921 75 61-110


Gewinnen Sie bei...

Oskars

Wirtshaus-Lexikon Gelberla – Ist keine Krankheit,

sondern etwas zu Essen. Sie gibt es in den leckersten Variationen während unserer Schwammerlwochn . Gemeint sind die Pfifferlinge. Naacherla – Ist nur noch ein

Naacherla im Glas, wird es an der Zeit, schnell wieder nachzubestellen. Denn auch der letzte „Rest im Glas“ ist schnell weg. Für Nachschub sorgen unsere flinken Servicemitarbeiter.

Oskars 5 8

Nohbollern – Ist vor allem zur Kerwa eine nicht selten vorkommende Begleiterscheinung, wenn man zu tief ins Glas geschaut hat. Säfdl – Der, der zu oft nohbollert, wird dann gern als solches bezeichnet (Dummkopf).

Sudoku 7

6

9 6

1

1

Kerwasbursch – Versteht jeder Ein-

9 4

heimische sofort. Zugezogene müssen länger darüber nachdenken, ehe die Bedeutung klar wird. Kerwasburschen sind jene jungen Männer, die einmal im Jahr eines der schönsten Feste der Franken auf die Beine stellen. Sie müssen ledig und mindestens 15 Jahre alt sein.

2 6

1 3

8 9

Oskars kniffeliges Kinderrätsel Vergleichsbild

2 5

6 3 2 5 1 7

Die Lösungszahlen:

Das Rätsel gelöst? Dann nichts wie den Coupon ausfüllen und einen dieser tollen Preise gewinnen.

1. Preis: Frühstück für 4 Personen 2. Preis: Brotzeitbrettla für 2 Personen 3. Preis: 2 x 2 Paar Weißwürscht mit einem Hefeweizen Name Straße, Hausnummer PLZ, Ort

www.kanzlit.de 110_076

E-Mail

Im rechten Bild haben sich zehn Fehler eingeschlichen. Wer kann sie entdecken?

Liebe Kinder, wenn eure Eltern schlemmen bis der Arzt kommt und euch die Langeweile packt, dann nutzt doch die Gelegenheit, um unser kniffeliges Oskar-Rätsel zu knacken. In dem rechten Bild sind zehn Fehler versteckt. Findet ihr sie?

Mitmachen lohnt sich also! Den Coupon bitte im Oskar abgeben oder ab die Post an: OSKARS Sudoku, Maxstraße 33, 95444 Bayreuth Einsendeschluss ist der 09.09.2013. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Oskars glückliche Gewinner der letzten Ausgabe … 1. Preis – Buffetgutschein für 2 Pers. (Pizzaria): Nicolas Koller aus Ammerthal 2. Preis – Buffetgutschein für 1 Pers. für das Bratenbuffet: Felix Werner aus Seßlach 3. Platz – Frühstücks-Buffetgutschein für 1 Pers. (Rossi): Christine Koch aus Auerbach

Oskars-Mittagsschmankerl auf Facebook!

www.lunas-delikatessen.de

ein

F

Wein genießen, über Wein reden, Wein erleben.

n d s of Win

e

rie

110-076

degustatio n

Weingenuss

W

der monatliche

www.maisel.com

Facebook-Fans aufgepasst: Noch schneller, noch aktueller – unsere täglichen Mittagsschmankerl findet ihr exklusiv auf unserer Facebookseite.

Kurt Tucholsky (1890 - 1935)

Jeden zweiten Mittwoch im Monat um 19:30 Uhr bei Lunas Delikatessen in der Maximilianstr. 17, 95444 Bayreuth. Für Neugierige, Interessierte, Laien und Kenner. Um Anmeldung wird gebeten unter Telefon 0921 5304577 oder per Mail an friendsofwine@lunas-delikatessen.de Impressum

Herausgeber Oskar - Das Wirtshaus am Markt, Maximilianstr. 33, Bayreuth, Telefon 0921/51 60-553, Telefax 0921/51 60-453, (Andrea Bauernfeind, Thomas Wenk) Redaktion, Gestaltung und Anzeigen GMK Gesellschaft für Marketing-Kommunikation mbH & Co. KG - www.gmk.de - (Jörg Lichtenegger, verantw.)

Wirtshauszeitung 03/13  

Wirtshauszeitung vom Oskar in Bayreuth, Ausgabe Sommer 2013.

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you