__MAIN_TEXT__
feature-image

Page 1

DE

Plot / Row Motion Elektrische Drillsämaschinen


Höchste Flexibilität und Genauigkeit durch elektrischen Säantrieb. Die traktormontierten (Dreipunkt) oder gezogenen Maschinen für die Parzellen- und/oder EinzelreihenAussaat mit elektrischem Säantrieb wurden für höchste Genauigkeit und maximale Flexibilität entwickelt. Die beiden Sämaschinen-Typen sind von leichter bis schwerer Ausführung konfigurierbar und die Kombination beider Säsysteme ist auf einer Maschine möglich. Um- und Nachrüstungen sind aufgrund des flexiblen Rahmen- und Steuerungskonzepts sehr einfach möglich. Mit der Aussaatsoftware Easy Plant sind Aussaatund Erntedaten bestens verknüpft. Durch das variantenreiche Baukastensystem kann die Maschine für alle Anwendungen zusammengestellt werden. Für die Direktsaat kann auch eine schwere Maschine konfiguriert werden.

2


Plot Motion Parzellen-Drillsämaschine

Row Motion Einzelreihen-Drillsämaschine

Die Summe Ihrer Vorteile: Parzellen- und/oder Einzelreihenaussaat: Kombination von beiden Säsystemen auf einer Maschine Hohe Flexibilität in der Parzellen­gestaltung Höchste Genauigkeit durch elektrischen Säantrieb

Einfaches Um- und Nachrüsten durch flexibles Rahmen- und Steuerungskonzept Aussaatsoftware Easy Plant für beste Verknüpfung von Aussaat- und Erntedaten

3


Hohe Flexibilität bei der Parzellengestaltung. Parzellenlängen von 1 bis 60 m bei Plot Motion Parzellenlängen von 0,5 bis 25 m bei Row Motion Kurze Zwischenwege ab 0 m

Flexibles Rahmenkonzept. Um- und Nachrüsten sind aufgrund des flexiblen Rahmen- und Steuerungskonzeptes sehr einfach. Gleicher Rahmenbaukasten und Steuerungsbaukasten auf allen Sämaschinen der neuesten Generation CE-zertifizierter Aufbau gewährleistet gute Übersicht bei hoher Sicherheit. Jede Maschine ist mit Aufstieg, Podest und Geländer ausgerüstet. Hohe Modularität bei den Ausrüstungsmöglichkeiten Zweifach- und Dreifach-Parzellensämaschinen sind serienmäßig über

4

den Baukasten konfigurierbar. Traktoranbau als Dreipunkt- oder gezogene Maschine, optional auch zur Aussaat auf Dämmen Sowohl das Einzelreihen- als auch das Parzellensäsystem ist inkl. Steuerung als Kit zum Aufbau auf einen lokalen Rahmen erhältlich. Anbau an den WINTERSTEIGER Tool Carrier möglich Jede Maschine und jeder Kit werden einer umfassenden Qualitätskontrolle unterzogen. Double Row Motion auf Kreiselegge


Moderne und nutzerfreundliche Steuerung. Moderne und intuitive Bedienoberfläche mit Farbdisplay schon bei der Einstiegssteuerung. Die Bedienung erfolgt wahlweise über Tasten oder über den Touchscreen. Beste Verknüpfung von Aussaat- und Erntedaten, da die Aussaatsoftware Easy Plant jetzt auch für Drillsämaschinen erhältlich ist. Variable Aussaatdichte, Dünger- und Mikrogranulatmengen sind über Feldplan­import mit Easy Plant möglich. Spritzwege, Fahrgassen und unterschiedliche Parzellenbzw. Weglängen können bereits in der Basisversion realisiert werden. Einfache Updatefunktion über USB Port

Steuerung eMotion

Steuerung Easy Plant

eMotion

Easy Plant

Displaygröße

5”

10,1”

Bedienung

Touchscreen und Tasten

Touchscreen

Software kann auf Kunden-PC installiert werden

Aussaatfunktionen Quickset zur Eingabe von Feldplänen Erstellung einfacher Feldpläne (Trennung von Parzellenblöcken) Diagnosefunktion Einfache Updatefunktion über Terminal Wizzard für Kalibriervorgänge Variable Ausbringmenge für Vielzweckstreuer (Dünger, Mikrogranulat, Saatgut)

Import von CSV- oder Excel-Feldplänen für komplexe Versuche

Kontinuierliche Aussaat Möglichkeiten der GPS-Anbindung Externe Auslösung via GIS-Feldplan Distanzbasierter Impuls Flächenbasierter Impuls (bei Verwendung von GIS Feldplänen). Beim flächenbasierten Impuls wird auch der Wegmesssensor dauernd neu kalibriert, bei der externen Auslösung ist dies nicht der Fall.

Serienausstattung,

optionale Ausstattung, – nicht erhältlich

Bewährte Beschickung mit optimierten Details. Bewährte Verteileinrichtungen wie zum Beispiel Bandkopf, Zellenrad, Magazinierung, Vorverteiler und Einzeltrichter wurden im Detail verbessert und gewährleisten dadurch einer höhere Verteilgenauigkeit und Verschleißbeständigkeit. Dies führt zu einer besseren Wiederholgenauigkeit und höheren Einsatzsicherheit. Jede Komponente hat eine eigene Antriebseinheit und kann unabhängig positioniert werden.

Bedienstand Row Motion

Bedienstand Plot / Row Motion

Bandkopf mit verbesserter Längsverteilung und Verschleißbeständigkeit

5


Große Auswahl an Scharen. Vom leichten Schleppschar bis zum schweren Doppelscheibenschar bieten wir ein breites Spektrum an Scharen, sodass für jeden Boden das richtige Schar gefunden werden kann. Auch kundenspezifische Lösungen können realisiert werden.

Säschare. 1 Schleppschar PÖTTINGER Das PÖTTINGER Schleppschar weist einen gleichen Schardruck vorne und hinten von bis zu 25 kg auf. Exakte Tiefenführung für eine perfekte Saatrille, verstopfungsfreies Säen dank 30 cm Scharschritt und eine verschleißbeständige Guss-Scharspitze zeichnen die Schar aus. Optional sind Druckrollen zur Tiefenführung und Rückverfestigung erhätlich, die Tiefeneinstellung ist einfach mittels Steckbolzen.

1

2 Einscheibenschar PÖTTINGER Das PÖTTINGER Einscheibenschar ist geeignet für leichte Böden mit wenig organischer Masse. Eine federgesicherte Schutzklappe schließt automatisch das Schar bei Rückwärtsbewegung und sorgt für zuverlässigen Schutz. Die Guss-Scharspitzen sind verschleißbeständig. 2 3 Doppelscheibenschar LEMKEN Das LEMKEN Doppelscheibenschar mit der gummibereiften Tiefenführungsrolle und Parallelogrammaufhängung legt das Saatgut auch bei wechselnden Böden exakt auf der gleichen Tiefe ab.

3 4 Doppelscheibenschar GREAT PLAINS (00-Series) Das GREAT PLAINS Doppelscheibenschar mit zentral verstellbarem Schardruck von 40 bis 100 kg pro Schar eignet sich für konventionelle und reduzierte Bodenbearbeitung.

4 5 Doppelscheibenschar ACRA PLANT Das ACRA PLANT Doppelscheibenschar mit gezackten, 380 mm Scheiben eignet sich für schwere Bodenbedingungen mit organischen Rückständen und minimaler bis keiner Bodenbearbeitung. Das Schar ist optional mit einer 100 mm breiten Tiefenführungsrolle (50 mm Standard) und mit einer zweiten Schar­druckfeder erhältlich, womit bis zu 190 kg Schardruck erzeugt werden können.

6

5


Düngerschare und Scheibenvorschneider.

6

7

6 Stiefeldüngerschar Das einfach aufgebaute Stiefeldüngerschar ist geeignet für gut vorbereitete Böden mit wenig organischer Masse. 7 Doppelscheiben-Düngerschar MONOSEM Das vielseitige Doppelscheiben-Düngerschar passt sich optimal an die Minimalbodenbearbeitung und an oberflächliche Pflanzenrückstände an. Die Einbringungselemente verfügen über eine Steinsicherung mit Federrückführung und eine Einstellung der Arbeitstiefe. 8 Scheibendüngerschar YETTER 2995 Die federbelastete YETTER 2995 XFC Düngerschar mit 370 mm Scheibendurchmesser und 25-welliger Scheibe kommt bei sehr harten und trockenen Bodenbedingungen

Schare / Düngerschare /Scheibenvorschneider

8

9

zum Einsatz.Durch die Federvorspannung kann die Schar Fremdkörpern, wie z.B. Steinen, ausweichen und Beschädigungen des Rahmens können so vermieden werden. Es ist eine Auführung sowohl für Granulat- als auch für Flüssigdünger erhältlich.

9 Scheibenvorschneider YETTER 2999 Der federbelastete Scheibenvorschneider YETTER 2999 mit 370 mm Scheibendurchmesser und 25-welliger Scheibe kommt bei sehr harten und trockenen Bodenbedingungen zum Einsatz. Durch die Federvorspannung kann der Vorschneider Fremdkörpern, wie z.B. Steinen, ausweichen und Beschädigungen des Rahmens können so vermieden werden.

1

2

3

4

5

6

7

8

9

Einsatzgebiet Vorbereitete, leichte Böden

Mittelschwere Böden, Minimalbodenbearbeitung, Mulchsaat

Direktsaat, keine Bodenbearbeitung

– –

Min. Reihenabstand in cm

9,5

9,5

12,5

15

18

Max. Schardruck in kg

25

25

45

100

190

geeignet,

bedingt geeignet, – nicht geeignet

7


Dünger-/Mikrogranulatausbringung und kontinuierliche Aussaat (Option). Zusätzlich zur normalen Parzellenaussaat wird eine Vielzahl an Möglichkeiten zur Dünger- oder Mikrogranulat­ ausbringung sowie zur kontinuierlichen Aussaat geboten. Die Ausbringung kann entweder Portionsweise über einen Bandkopf bzw. ein Zellenrad oder kontinuierlich erfolgen. Die Befüllung findet jeweils über ein CE konformes Podest mit entsprechendem Aufstieg und Geländer statt. Zur kontinuierlichen Ausbringung bieten wir folgende Möglichkeiten:

Behälter zur kontinuierlichen Ausbringung. Metallbehälter mit Sichtfenster, der zum Transport einfach abgesenkt werden kann. Der Antrieb erfolgt über einen bürstenlosen 12 V Gleichstrommotor, welcher von der Sämaschinen Steuerung aus in Abhängigkeit der Fahrgeschwindigkeit geregelt wird. Das Dosierelement befördert das Dosiergut in den Bandkopf, von diesem wird es in den Rotationsverteiler befördert und auf die Säreihen verteilt. Technische Daten

Mehrzweckstreuer. Kunststoffbox, in 2 verschiedenen Größen verfügbar. Der Antrieb erfolgt über einen bürstenlosen 12 V Gleichstrommotor, welcher von der Sämaschinen Steuerung aus in Abhängigkeit der Fahrgeschwindigkeit geregelt wird. Optional gibt es die Möglichkeit die Ausbringmenge von Parzelle zu Parzelle über den Feldplan in Easy Plant zu variieren.

Technische Daten

Füllmenge

13 l

Füllmenge

22 l (20 kg) oder 47 l (45 kg)

Geeignet für

Saatgut, Dünger, Mikrogranulat

Geeignet für

Saatgut, Dünger, Mikrogranulat

Ausbringsystem

Düngerschar, mit Saatgut in Säschar, Prallteller zur Flächenausbringung, Randreihen Aussaat

Ausbringsystem

Düngerschar, mit Saatgut in Säschar, Prallteller zur Flächenausbringung, Randreihen Aussaat

Ausführung

Normal oder für Feinsämereien

Dosiersystem

Dosierräder in verschiedenen Größen

Dosiersystem

Zentrale MINIMAX Dosiereinheit von GASPARDO über Bandkopf/Zellenrad

Reihenanzahl

Reihenanzahl

2 bis 16

1 bis 4 Reihen können pro Box beschickt werden, bis zu 4 Boxen pro Gruppe

Mehrzweckstreuer 47 l (45 kg)

Kontinuierliche Ausbringeinheit mit Beschickung der Schare über Rotationsverteiler

8

Dosierräder in verschiedenen Größen

Mehrzweckstreuer 22 l (20 kg)


Plot Motion Pulltype

Plot / Row Motion

Zahlen. Daten. Fakten. Technische Daten Plot Motion

Row Motion

3-Punkt Hydraulik des Traktors gezogene Variante Teilesatz zum Aufbau auf bestehende Maschinen

Anbaumöglichkeit Transportbreite/Spur Reihenanzahl

Ab 2,2 m / stufenlos verstellbar 2 – 16 Reihen

Bereifung Radholm Gewicht

2 – 6 Reihen 5.00-15, 5.00-16, 8.50-12, 10.50-12, 7.60-15

Vorne oder hinten liegend, höhenverstellbar für Dammsaat Ab 500 kg

Ab 550 kg

Saatgutverteilung Einzeltrichter

Trichter pro Reihe 2 – 6 Reihen werden mit einem Zentralverteiler beschickt

Saatgutzentralverteiler

Saatgut wird auf 4 oder 6 Reihen verteilt, je nach Ausführung

Kammermagazinierung Bandkopf

195 oder 290 mm

Zellenrad

264 oder 401 mm

Kontinuierliche Säeinrichtung Varianten Parzellenlänge

120 oder 195 mm

13 l Kombination aus Plot und Row Motion 1 – 60 m

0,5 – 25 m

Hangausgleich Kein Hangausgleich Automatischer Hangausgleich

Fixer Aufbaurahmen Über Sensoren

Manueller Hangausgleich

Über Hebel bei Zentralverteiler

Steuerung Varianten

eMotion oder Easy Plant

Scharsysteme Schleppschar Einscheibenschar Doppelscheibenschar

PÖTTINGER PÖTTINGER LEMKEN, GREAT PLAINS, ACRA PLANT Sonderschare auf Anfrage

Optionen Spurreißer, Mikrogranulat und Düngerausbringung – auch Parzellenabhängig über Feldplan gesteuert, Scheibenvorschneider, Striegel, Wind- und Regenverdeck, Arbeitsbeleuchtung, Beleuchtung für Straßentransport, Parzellenmarkierspray Technische Änderungen vorbehalten.

9


WINTERSTEIGER After-Sales-Service. Die Auslieferung ist erst der Beginn der Begleitung. Der beste Zeitpunkt, um die Qualität einer Investition zu bewerten, sind die vielen Jahre nach der Auslieferung. Aus diesem Grund hat WINTERSTEIGER ein weltweites After-Sales-Service etabliert.

Inbetriebnahme und Schulung Beides garantiert WINTERSTEIGER durch seine Experten weltweit und selbstverständlich vor Ort. Proaktive Instandhaltung Wartung und der vorbeugende Tausch von vordefinierten Verschleißteilen zu vorfixierten Zeiten beseitigen Probleme, bevor sie entstehen. Zum Beispiel während des Betriebsurlaubes unserer Kunden, um auch so die Instandhaltungskosten möglichst gering zu halten. Help-Desk-Bereitschaftsdienst Mit diesem Service unterstreichen wir unseren hohen, weltweiten Serviceanspruch für unsere Partner. Das garantiert erstklassige Unterstützung auch außerhalb unserer Geschäftszeiten.

Starkes Kundendienstteam Ein großes Team an bestens ausgebildeten Servicemitarbeitern kümmert sich flächendeckend um: Aufstellung und Inbetriebnahmen Schulungen Vorbeugende Wartungen Umbauten Modifikationen Störungsbehebung Reparaturen Support Rasche Ersatzteil-Versorgung Beratungsleistungen Beratung von Experten bezüglich der technischen Ausrüstung von Forschungsreinrichtungen Teilnahmen an internationalen Saatzuchtsymposien Kontaktvermittlung mit Experten Beratung von Agrarkonsulenten in der Definition und Ausführung von Projekten bzw. Technologietransfer

Intensive Schulungen und Trainingskurse WINTERSTEIGER veranstaltet regelmäßig Schulungen und Trainingskurse für das Bedienpersonal, entweder direkt vor Ort, in unserem Stammhaus in Österreich oder einer der weltweiten Vertretungen. Sie sind die Basis für eine einwandfreie Beherrschung der Maschine und für einen störungsfreien Einsatz. Dies hilft Standzeiten zu vermeiden und spart Kosten. Sowohl die WINTERSTEIGER Servicetechniker als auch die Servicetechniker unserer Vertretungen erhalten ständig Weiterbildung und Produktinformation bezüglich Neuentwicklungen.

10


Wer mit WINTERSTEIGER sät, wird auch damit ernten. WINTERSTEIGER ist weltweit die Nr. 1 in der Feldversuchstechnik und hat sich damit an der Spitze einer Nische positioniert, die in Zukunft weiter an Bedeutung gewinnen wird. Die große Herausforderung im landwirtschaftlichen Feldversuchswesen liegt darin, mit neuen Entwicklungen einen entscheidenden Beitrag zur nachhaltigen Nahrungs- und Energieversorgung der Welt zu leisten.

WINTERSTEIGER bietet Komplettlösungen für den gesamten Saatgut-Züchtungsprozess. Durch das WINTERSTEIGER „One-Stop-Shop“-Konzept erhält der Kunde alles aus einer Hand. Als Anwendungsexperte begeistert WINTERSTEIGER mit Prozess Know-how und proaktiven Services entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Das Produktprogramm umfasst Parzellen- und Vermehrungsmähdrescher, Grünfutter-Parzellenernter, Parzellensämaschinen, Softwarelösungen zum Datenmanagement, Geräte für Bonitur, Düngung und Pflanzenschutz sowie Labortechnik.

Als Gesamtanbieter im landwirtschaftlichen Versuchswesen erweist sich WINTERSTEIGER als starker Partner für Kunden aus verschiedensten Bereichen:

Landwirtschaftliche Universitäten und Forschungszentren Landwirtschaftsministerien und deren Abteilungen zur Pflanzenzucht Nationale und internationale Institutionen für Entwicklungsprojekte

Nationale und internationale Unternehmen, die im Bereich Pflanzenzucht und Pflanzenschutz forschen Dienstleistungsunternehmen, die Versuche für Forschungsbetriebe durchführen

11


Erfolg beginnt mit der richtigen Entscheidung. Zum richtigen Zeitpunkt. Wir freuen uns auf Sie!

Zentrale: Österreich: WINTERSTEIGER AG, 4910 Ried, Austria, Dimmelstrasse 9, Tel.: +43 7752 919-0, Fax: +43 7752 919-57, seedmech@wintersteiger.at

Konzern International:

Worldwide No.1 in field research equipment.

Brasilien: WINTERSTEIGER South América Comercio de Maquinas Ltda., Rua dos Cisnes 348, CEP: 88137-300, Palhoça, SC – Brasilien, Tel./Fax: +55 48 3344 1135, office@wintersteiger.com.br China: WINTERSTEIGER China Co. Ltd., RM305, Lunyang Mansion, No.6 Beisanhuan Middle Road, Xicheng District, 100011 Beijing, Tel.: +86 10 6205 6807, Fax: +86 10 6205 2007, office@wintersteiger.com.cn

Italien: WINTERSTEIGER Italia s.r.l., Strada Ninz, 82, I-39036 La Villa in Badia (BZ), Tel.: +39 0471 844 186, Fax: +39 0471 188 1664, info@wintersteiger.it Großbritannien: TRIALS Equipment (UK) Ltd, CM7 4EH Wethersfield, Hudson’s Hill, Hedingham Road, Tel.: +44 (0) 1371 850793, sales@trialseq.co.uk Kanada: WINTERSTEIGER Inc., 851-57 Street East, Saskatoon, SK S7K-5Z2, Tel.: +1 855 216-6537, Fax: +1 306 343 8278, mailbox@wintersteiger.com Russland: OOO „WINTERSTEIGER“, Krzhizhanovsky Str. 14, Build. 3, 117218 Moscow, Tel.: +7 495 645 84 91, Fax: +7 495 645 84 92, office@wintersteiger.ru USA: WINTERSTEIGER Inc., 4705 Amelia Earhart Drive, Salt Lake City, UT 84116-2876, Tel.: +1 801 355 6550, Fax: +1 801 355 6541, mailbox@wintersteiger.com

Repräsentanzen: Ägypten, Algerien, Argentinien, Australien, Belgien, Bolivien, Bulgarien, Chile, Dänemark, Ecuador, Griechenland, Großbritannien, Indien, Iran, Irland, Japan, Kasachstan, Kolumbien, Korea, Marokko, Mexico, Neuseeland, Niederlande, Norwegen, Polen, Rumänien, Schweden, Slowakei, Spanien, Südafrika, Syrien, Tschechien, Tunesien, Türkei, Ukraine, Ungarn, Uruguay, Venezuela. Die Kontaktdetails unserer Repräsentanzen finden Sie unter www.wintersteiger.com/seedmech.

DE

Frankreich: SKID WINTERSTEIGER S.A.S., 93 Avenue de la Paix, F-41700 Contres, Tel.: +33 254 790 633, Fax: +33 254 790 744, alphonse.pascal@wintersteiger.com

Plot / Row Motion Version 02/2021. Fotos: WINTERSTEIGER. Copyright © WINTERSTEIGER AG.

Deutschland: WINTERSTEIGER AG, 4910 Ried, Austria, Dimmelstrasse 9, Tel.: +49 2927 1241, seedmech@wintersteiger.at

Profile for Wintersteiger AG

Plot_Row_Motion_DE  

Plot_Row_Motion_DE