Issuu on Google+

70

G re n z e n l os W a n derrou t e

kleiner kranichsee

D7

S272

Johanngeorgenstadt

Wittigsthal

ben tgra uns rK e l g en Erz

Sch we felb ac h

Mühlberg Sprungschanze 0 80

Sprungschanze 867

937

L in

ke r Z

u fl u ß

Silbergehau ndb rgru me Leh

Aussichtsplattform

ach

900

800

WanderTipps sehensWürdiGkeiTen

825

Ba ch

1 km

973

• Pferdegöpel

Pech öfe ner

Buchschachtelberg

0

• Heimatstube • Schanzenanlagen einkehrmÖGlichkeiTen

Tourenbeschreibung Die Rundtour beginnt und endet am Platz des Bergmanns. Sie führt Sie zu dem besonders interessanten, in 930 m höhe gelegenen, naturschutzgebiet „Kleiner Kranichsee“. Sie laufen am Pferdegöpel vorbei in Richtung Schanzenanlagen. auf dem henneberger Flügel geht es weiter bis zur t-Kreuzung Eisenstraße. nach ca. 150 m erreichen Sie die Schautafel „hochmoor“. über einen Knüppeldamm kommen Sie dann zu einer hölzernen aussichtsplattform. Weiter führt die Route ca. 1,5 km bis Oberjugel. über die alte Rodelbahn gelangen Sie zum lehmergrund, überqueren den Bach und folgen nun dem Bergbaulehrpfad bis zum Pferdegöpel und kommen wieder an den ausgangspunkt. länge: 8,3 km

Schwierigkeit: mittel

m

1050 900 750 km

1

2

3

4

5

• Traditionsgaststätte »Am Pferdegöpel« • Gaststätte »Henneberg«

WEBCODE

erztour64

kontaktadresse: Tourist-information Eibenstocker Straße 67 08349 Johanngeorgenstadt Telefon: +49 3773 888-222 Telefax: +49 3773 888-280 www.johanngeorgenstadt.de

markierung:

1200

600

• Eiscafé »Leonhardt« am Platz des Bergmanns

6

7

8

Weitere Touren unter www.erzgebirge-tourismus.de


Erztour064