Page 1

Abdichtung nach ÖNORM B 3407 Verbundabdichtung mit einem Oberbelag aus Keramik oder Naturstein im Innenbereich – Schnittstellen zum Installateur

n e t s o k los

Dieses Seminar in Absprache mit der Landesinnung der Installateure befasst sich mit Hinweisen für die Ausführung von Verbundabdichtungen, auf denen ein direktes Verlegen von Fliesen und Naturstein im Dünn- und Mittelbett möglich ist, um das Eindringen von Wasser in den verlegereifen Untergrund infolge der Durchlässigkeit des Oberbelages zu verhindern.

www.stmk.wifi.at

Schon in der Planungsphase sind alle Konstruktions- und Ausführungsdetails, insbesondere auch in schalltechnischer Hinsicht zu erfassen. Die Wasserbeanspruchungsklassen sind gemäß ÖNORM B 3407 festzulegen. Alle Positionen wie z. B. Wand- und Bodenflächen, Dichtbänder, Dichtbandecken sowie Dichtmanschetten für Wand und Boden sind im Leistungsverzeichnis als eigene Positionen auszuschreiben. Ist eine chemische Beständigkeit erforderlich, ist dieses bereits im Leistungsverzeichnis auszuschreiben.

WIFI Steiermark


Vor Beginn der Arbeiten ist ein Koordinationsgespräch zwischen Fliesenleger, Installateur und Bauherrn oder einem vom Bauherrn bevollmächtigten bzw. beauftragten Vertreter wie beispielsweise Architekt, Baumeister, Haustechnikplaner udgl. durchzuführen. Über das Ergebnis des Koordinationsgespräches ist vom Bauherrn oder dessen Vertreter ein Protokoll anzufertigen. Als Hilfestellung für das Gespräch soll dieses Seminar dienen. Die richtige Planung und Ausführung auf Basis der ÖNORM B 3407 steht im Fokus des Fachseminars des WIFI Steiermark. Die ÖNORM B 3407 wurde im Jänner 2015 veröffentlicht und sorgt seitdem für viel Informationsbedarf. Das WIFI Steiermark lädt Sie zu einem anspruchsvollen Programm mit anschließendem Expertengespräch ein.

Das Programm 17.00 Get together 17.30 Begrüßung 17.40 Fachvortrag zum Thema „Abdichtung nach ÖNORM B 3407“ 19.00 Diskussionsrunde, Expertengespräch Buffet Diese Veranstaltung wird durch die Firma Poresta Systems unterstützt und gesponsert.

kostenlos WIFI Graz, Saal Steiermark | 56112.017 19.10.2017 | Do | ab 17.00 Uhr

Anmeldung – Fax: 0316 602-301 – Mail: info@stmk.wifi.at Veranstaltungstitel: Abdichtung nach ÖNORM B 3407

Veranstaltungsnummer: bitte ankreuzen

Kurs-Nr. 55145.017 Kurs-Nr. 55145.027

Firma:

Firmenanschrift:

Telefon:

E-Mail:

Fax:

Teilnehmer:

Teilnehmerzahl:

Privatadresse:

Telefon privat:

E-Mail privat:

Rechnung an:

Ort, Datum:

Firma

Privatadresse

Unterschrift:

Weitere Informationen: DI (FH) Thomas Fleischhacker WIFI Steiermark, Körblergasse 111, 8010 Graz (0316) 602-302 thomas.fleischhacker@stmk.wifi.at www.stmk.wifi.at

www.stmk.wifi.at

WIFI Abdichtung nach ÖNORM B3407 17/18  
WIFI Abdichtung nach ÖNORM B3407 17/18