Issuu on Google+

17. Jahrgang, Ausgabe 4, August/September 2013

Magazin für Gesundheit, Bewusstsein und Lebensfreude

kostenfrei zum Mitnehmen www.balance-online.de

Heiltees Für Körper, Geist und Seele

Wenn die Seele trauert Trauma-Aufstellungen nach Prof. Dr. Franz Ruppert

Foto ©johnnyb / pixelio.de

Total zerknirscht oder total entspannt? Kieferentspannung ist Ganzkörperentspannung

Aktuelles, Tipps und Wissenswertes u.v.a.m.


Seminare • Einzelsitzungen • Ausbildungen • Business Coaching

Finde Deinen Seelenpartner Seminar mit Basiskenntnissen Jeder Mensch ist auf der Suche nach Liebe, er ist davon überzeugt und fasziniert, seinen Seelenpartner zu finden. Jemanden, der ihn so liebt wie er wirklich ist! Diesen einen besonderen Menschen, mit dem wir unser Leben verbringen möchten, unsere tiefsten Wünsche, Träume und Ziele teilen möchten, der uns auch in den dunkelsten Stunden begleitet und uns voller Liebe, Verständnis und Mitgefühl beisteht. Wir alle meinen zu wissen, was uns glücklich macht, aber wenn wir uns in unserer eigenen Haut nicht wohlfühlen und uns selbst nicht lieben, dann werden wir unseren Seelenpartner nicht finden und die Leere in unserem Leben nicht füllen. Wenn wir glücklich und gesund sind, dann werden wir diese Energie auch anziehen… das ist der Moment, in dem wir unserem Seelenpartner begegnen. Ich unterstütze Sie gerne auf Ihrem Weg in Einzelsitzungen oder Seminaren!

Ich wurde von Vianna Stibal persönlich als Lehrerin ausgebildet und gebe diese Technik in meiner Praxis in Seminaren und Workshops weiter. Schaffen auch Sie sich eine Basis für ein erfülltes Leben. Finden Sie Ihren Seelenpartner, schaffen Sie das Fundament für ein erfolgreiches Berufsleben, Glück und Zufriedenheit. Mit Theta Healing® erhalten Sie das Werkzeug, um Ihr Leben und das Ihrer Klienten nach Ihren Wünschen zu gestalten. Meine Seminare sind von Vianna Stibal zertifiziert und berechtigen Sie, die Methode in Ihrer Praxis anzuwenden.

Ausbildungen in Düsseldorf: Basic Kurs 23.-25.08. u. 11. -13.10.13 Advanced 13.-15.09.13 Game of Life Neu!! 25.-27.10.13 Manifestieren & Überfluss 17.-18.08.13 Gewichtsreduzierung ½ Tag 06.09.13 Digging Workshop ½ Tag 04.08.13 Raucherentwöhnung Workshop 27.09.13 Vorträge auf d. Heilertagen in Berg. Gladbach 2.-3.11.13 Fernworkshop 30 Tage Wohlstandsreise per Mail Weitere Termine auf meiner Homepage

Seit ich mit Theta Healing® arbeite, beobachte ich jeden Tag neue Wunder. Ich bin unendlich dankbarfür diese Arbeit! Praxis für Energiearbeit

Beate Grimberg zertifizierte Theta Healing® Lehrerin zertifiziert als Business Coach

Becherstr. 15 · D‘dorf Tel. 0211 - 178 377 15 Mobil 01577 - 44 96 515 beagrim@googlemail.com

www.thetahealing-nrw.de


Editorial Inhalt Liebe Leserinnen, liebe Leser, zur diesjährigen August-Ausgabe, die mit vielen interessanten Beiträgen auf Sie wartet, heiße ich Sie herzlich willkommen. Besonders gut gefällt mir der Artikel über Trauma-Aufstellungen nach Prof. Dr. Franz Ruppert, den Sie ab Seite 12 lesen können. Als ich ihn gestaltete, musste ich unwillkürlich an meine Zahnarzt-Phobie denken. Erst kurz vor ihrem Tod erzählte meine Mutter, dass Zahnarztbesuche mit mir immer ein einziger Albtraum gewesen waren, so sehr hatte ich um mich geschlagen und getreten. Schließlich vereinbarte sie nur noch Termine, wenn meine älteren Brüder Zeit hatten, uns zu begleiten und mich festzuhalten. Bis heute erinnere ich mich nicht an diese Geschehnisse. Dass sie aber noch in mir wirken – und das höchst aktiv – merke ich jedes Mal, wenn ich zum Zahnarzt muss. Dann ist es so, als würde etwas Unbekanntes von mir Besitz ergreifen, dem ich hilflos ausgeliefert bin. Ich fühle mich wie ferngesteuert – und das bin ich dann vermutlich auch. Nur nicht aus der Ferne, sondern von dem Verdrängten in meinem Inneren. Nicht nur diese ‚Zahnarztgeschichte‘ fiel mir ein bei der Gestaltung des Artikels ein. Vor allem fand ich in ihm die Antwort auf die Frage, warum meine Mutter seinerzeit oft so hart war: Sie konnte nicht anders handeln! Wie viele andere Trümmerfrauen nach Kriegsende hatte auch sie bis zum Umfallen geschuftet, doch wie zertrümmert sie innerlich selbst war, das war ihr fast ihr ganzes Leben lang nicht klar.

Ich bin zutiefst dankbar, dass ich sie auf ihrem letzen Weg begleiten durfte, denn in dem Jahr vor ihrem Tod konnten wir viele ihrer inneren Trümmer aufspüren und wegräumen. Wie viele wären es erst gewesen, wenn ich schon damals gewusste hätte, dass es so etwas wie Trauma-Aufstellungen gibt? Und wer weiß, was ich – genauso unbewusst wie meine Mutter einst an mich – an meine Kinder weiter gegeben habe? Meine Tochter z.B. knirscht nachts mit den Zähnen und um genau dieses Thema geht es in dem Beitrag „Total zerknirscht oder total entspannt“ ab Seite 6. Schmerzhafte Erlebnisse sind nicht einfach dadurch „weg“, dass wir uns nicht mehr an sie erinnern. Vielmehr bestimmen sie unser Verhalten bis heute – ob durch Süchte, extremes Verlangen nach Anerkennung, übersteigerten Ehrgeiz, unerklärliche Verlustängste u.v.a.m. Verdrängen bringt uns unserem Seelenfrieden nicht näher. Allein durch die Auseinandersetzung mit unseren – zumeist alten – Wunden können wir das erreichen. Über Trauma-Aufstellungen zu sich selbst zu finden, ist ein Weg. Weitere zeigen wir in dieser Ausgabe auf und ich wünsche mir, dass der dabei ist, der auch Sie in ein glückliches Leben führt!

Wer, Was, Wo

4

Meditationscamp mit Dhyan Manish und Prem Joshua & Band

5

Total zerknirscht ... oder total entspannt? Kieferentspannung ist Ganzkörperentspannung

6

Glück und Zufriedenheit im Leben und Beruf finden

9

Herzlichst Ihre

Anke Schmitz

Adressen aus unserer Region 10 Wenn die Seele trauert Trauma-Aufstellungen nach Prof. Dr. Franz Ruppert

12

Das Glück in uns selbst

15

Who is Who in NRW!

16

The Journey

21

Vermenschlichung von Hunden

22

Tiergesundheit

25

Veranstaltungskalender

26

Horoskop

29

Franz Bardon

30

Kräuterkunde

31

Preisausschreiben

32

Heiltees

34

Buchtipps

36

Schüßler Salze

39

Info-Börse

40

Impressum

42


Wer, Was, Wo

Tanzwoche für Frauen auf Zypern – der Insel der Aphrodite mit Pramoda Sabine Habenicht, Tanztherapeutin

Das Seminar steht ganz im Zeichen der Göttin Aphrodite: seelisch verkörpert sie Freiheit, Lebenslust und Wahrhaftigkeit. Dieser Archetyp in uns ist es, der fragt: „Wer bin ich als Frau?“, „welche weiblichen Qualitäten rufen in meinem Leben nach mehr Entfaltung?“ Die 7 griechischen Göttinnen können kraftvolle Impulse auf dem Weg zur Bewusstwerdung und Heilung geben. Sie verkörpern all die Ausdrucksmöglichkeiten, die jede Frau in sich trägt: Artemis, Athene, Hestia, Hera, Demeter, Persephone und Aphrodite. Diese Urkräfte beim Tanzen über den eigenen Körper zu entdecken, ist das Spannende daran – denn in ihm liegt ein großer Schatz, ein altes Wissen verborgen, das auch nur über den Körper zu entschlüsseln ist. Das kleine Familienhotel liegt an einem der schönsten Strände Zyperns. Gregoria und ihre Familie machen es einem ganz leicht, dieses kleine Paradies mit allen Sinnen zu genießen, zu entspannen und aufzutanken. Die nahe gelegene Akamashalbinsel verleiht dem Ort seinen 4

besonderen Reiz und macht ihn durch die Kombination von Gebirge und Meer zu einem wahren „Kraftplatz“. ...ein zauberhafter Ort, um in die Welt des Frauseins einzutauchen ... vom 7./8. bis 14./ 15.Oktober 2013 690,-€ pro Woche zzgl. Flug – mit der Ryan Air ab Düsseldorf Weeze Tel. 0 44 08 - 92 34 85, pramoda@t-online.de, www.tanz-der-goettinnen.de

Aufstellungsworkshop und Vortrag mit Prof. Dr. Franz Ruppert am 11. und 12. Oktober, 2013 Sind körperliche Erkrankungen Traumafolgen? Professor Dr. Franz Ruppert, Psychologischer Psychotherapeut an der Kath. Stiftungsfachhochschule München, entwickelte ein Konzept, das dem Verständnis und der Behandlung psychischer wie körperlicher Leiden neue Wege öffnet, insbesondere bei Angstzuständen, Depressionen, Psychosen, chron. Schmerzen, Allergien, Migräne, Rückenbeschwerden, Stoffwechselerkrankungen oder auch Krebs. Im Workshop wird Prof. Dr. Ruppert die von ihm entwickelte therapeuwww.balance-online.de

tische Methode der Aufstellung des Anliegens auf der Basis von Bindung und Trauma vorstellen und mit einzelnen Gruppenteilnehmern arbeiten. Interessierte und betroffene Menschen können durch das Miterleben der Aufstellungen wertvolle Erkenntnisse zu eigenen Themen gewinnen. Therapeuten, Ärzte, Heilpraktiker, Lehrer sowie Menschen in beratenden Berufen haben die Möglichkeit, neue Einsichten und Behandlungsansätze für die Konfliktsituationen ihrer Klienten zu erlernen. Der Vortrag am 11.10. kann unabhängig von der Seminarteilnahme gehört werden. Workshop Samstag 11. Oktober 2013, 9 - 18 Uhr Öffentlicher Vortrag 19 Uhr, Eintritt 20 € Workshop Sonntag 12. Oktober 2013, 9 - 17 Uhr Veranstaltungsort: Hotel Franz Steelerstraße 261 · 45138 Essen Telefon 0201 - 50 70 07 100 Info u. Anmeldung: Beate Koch Telefon 0201 - 24 37 298 www.beate-koch.de

Der Tanz der Liebe (29.08. - 01.09.) Dieser Tanztherapie-Kongress ist für alle Menschen offen, die Interesse an den Themen Tanz, Liebe und bewusstes Leben haben. Neben der tanztherapeutischen Methode animoVida®, wird auch Biodanza, Qi Gong, Tantra, Yoga, Singen, uvm. angeboten. Es ist auch eine Teilnahme ab Freitag bzw. tageweise möglich. Infos unter: 0551 / 48805228 oder www.animoVida.de 4/2013


Wir stellen vor

Meditationscamp mit Live-Musik

mit Dhyan Manish und Prem Joshua & Band Seminarhaus FindHof Lindlar / Bergisches Land, 4.-6. Oktober 2013

Ein 3-tägiges Meditationscamp für die Seele – zum Entspannen, Meditieren, Genießen und miteinander Teilen. Stille und Feiern werden sich abwechseln, im Tanz der Gegensätze können wir unsere Mitte, unser inneres Wesen, wiederfinden. Gemeinsam mit Manish entwickelte die Band dieses besondere Meditationskonzept, das einzigartig ist in musikalischer Qualität und ebenso in meditativer Tiefe. Täglich werden

mehrere Meditationen und zwei Satsangs mit Livemusik angeboten. Durch die transformative Kraft der Musik gewinnt die Meditation ein spielerisches Element, welches sowohl Neueinsteiger als auch Meditationserfahrene mit Leichtigkeit in die tieferen Bereiche ihres Seins trägt. Manish ergänzt diesen Prozess durch die Anleitung aktiver Meditationen und seine spirituelle Arbeit, zur Vertiefung der Wahrnehmung des eigenen Körpers und dessen Energie. Meditation wird zu einem natürlichen Seinszustand, der uns in unsere Mitte bringt und Stille erfahren lässt. KONZERT Prem Joshua & Band 3. Oktober 2013, 21 Uhr www.espacehealing.com/de

Stephan STEPHAN olbertz OLBERTZ Heilpraktiker–– ––Heilpraktiker

Neuenhofer Str. 46 Neuenhofer Str.46 42657 Solingen 42657 Solingen

Telefon Telefon 0212 - 3 82 18 11 0212 – 3 82 18 11

www.bewusstsein-solingen.de

bewusst bewusst •• SEIN Zentrum Zentrum für für Homöopathie Homöopathie Gesundheit Gesundheit Entwicklung

4/2013

Prem, Joshua & Band, weltweit eine der bekanntesten Bands im World-Fusion Musik-Bereich. Das Spektrum der hochkarätigen internationalen Musiker reicht von indisch, meditativer bis zu hochenergetischer, tanzbarer Weltmusik. Dhyan Manish, französischer Therapeut und Heiler, arbeitet erfolgreich seit 32 Jahren spirituell-therapeutisch in Gruppen und Einzelsitzungen in vielen Ländern Europas. Veranstaltungsort: Seminarhaus FindHof An der Sülz 61, 51789 Lindlar www.findhof.de Info/Anmeldung/ Konzerttickets: navanita@live.de - 0151-22 72 67 24

AUSBILDUNG Ausbildung KLASSISCHE klassische HOMÖOPATHIE Homöopathie BASIS-KURS Basis-Kurs für EinsteigerInnen -– 66 Abende Abende

•• Wissenswertes Wissenswertes und und Sichtweisen Sichweisen in der Homöopathie Hömöopathie •• Sichere Mittelwahl bei alltäglichen Beschwerden alltäglichen Beschwerden • bei Hausapotheke für akute Erkältungen, • Hausapotheke für akute Erkältungen, Verletzungen, Kinderkrankheiten ... Verletzungen, Kinderkrankheiten, ...

2-Jahreskurs mit Abschlusszertifikat 20 x samstags 2-JAHRESKURS mit ABSCHLUSSZERTIFIKAT 20 x samstags • Fundierte Grundlagen –

Voraussetzung für prozessorientierte Sichtweise • Fundierte Grundlagen – Voraussetzung für prozeßorientierte Sichtweise • Rubriken und Repertorisation „auf den Punkt“ Repertorisation „auf den Punkt“ •• Rubriken Akut und und chronisch: • Akut und chronisch: über 300 Fälle aus der Praxis Über 200 Fälle aus der Praxis

• Live-Anamnesen

• Live-Anamnesen

• Sankaran-Methode

www.balance-online.de

5


Titel

Total zerknirscht ... ... oder total entspannt? Kieferentspannung ist Ganzkörperentspannung

D

en wenigsten Menschen ist bewusst, was Kiefer und Zähne Tag für Tag für sie leisten. Diese Bereiche unseres Körpers sind hohen Belastungen ausgesetzt. Beim Zerkleinern unserer Nahrung bringt die Kaumuskulatur enorme Kräfte zustande. Der dabei entstehende Druck entspricht in etwa dem Gewicht einer Kokosnuss, die aus über einem Meter Höhe auf Ihren kleinen Zeh fällt. Und bei einem angespannten Kiefer kann sich dieser Druck sogar noch steigern. Die Zähne haben bei normaler, entspannter Mundstellung gar keinen Kontakt miteinander. Wenn der Mensch die Zähne zeigt oder sie eben zusammen beißt, entstehen in der Muskulatur enorme Druckkräfte. In Phasen höchster Konzentration ist die Spannung in Kopf- und Kieferbereich sehr hoch, das gleiche gilt bei vielen Menschen auch für den Schlaf. Der Volksmund ist da sehr direkt. Redewendungen wie: „Ich beiße die Zähne zusammen und geh da durch“, oder „Ich geh‘ bald auf dem Zahnfleisch“ sprechen eine deutliche Sprache.

oder im Ohrbereich geplagt. Ursache ist oft die Mehrfachbelastung durch die vielen Tätigkeiten, die als Hausfrau, Ehepartnerin, Mutter und im Beruf zu erledigen sind. Etwa neun Prozent der Männer sind von Schmerzen im Kieferbereich betroffen. Beruflicher Ehrgeiz, Konkurrenzdenken unter Männern allgemein und innere Aggressionen können hier als Hauptursachen angeführt werden. Der Gesichtsschmerz verschwindet jedoch im Alter fast völlig, unter den über 64-Jährigen haben nur noch 2 % Probleme.

Frauen leiden vermehrt

Emotionen verspannen den Kiefer

Das Gesicht von Frauen ist oftmals nicht nur anmutiger als das von Männern, laut der Fachzeitschrift „Zahnärztliche Mitteilungen“ tut es auch häufiger weh. Zwischen 15 und 18 % der Frauen sind von Schmerzen im Gesicht, in den Kaumuskeln, den Kiefergelenken

Die Ursache des Zähneknirschens liegt vermutlich im Gehirn und hängt mit emotionalem Stress zusammen. In vielen Fällen sind seelische Dysbalancen ebenfalls mit beteiligt. Dadurch, dass wir unsere Ängste nicht zeigen wollen und unsere Nervosität verbergen, steigt der innere Druck.

6

www.balance-online.de

Die daraus resultieren Muskelverspannungen geben diese innere Anspannung unkontrolliert und meist völlig unbewusst an den Kiefer- und Kauapparat weiter. Dahinter wirkt das so genannte sympathische Nervensystem, also der Teil des Nervensystems, der sich nicht willentlich beeinflussen lässt. 4/2013


Titel Fatale Auswirkungen Verspannungen im Kieferbereich wirken sich gravierend auf den gesamten Organismus aus. Leider sind sich die meisten „Presser“ und „Knirscher“ dessen gar nicht bewusst, da sich die Verkrampfungen langsam über Jahre aufbauen. Über Muskelstränge, Nerven- und Energiebahnen (Meridiane) werden diese Spannungen weitergetragen und können unangenehme und oft auch schmerzhafte Auswirkungen in vielen Bereichen unseres Körpers zur Folge haben. Diese Beschwerden und Schmerzen werden dann aber meist nicht mit dem Kiefer in Verbindung gebracht. Dabei sind die Folgen einer Kieferverkrampfung oft erheblich, so kann zum Beispiel ein einseitig angespanntes Kiefergelenk über den gesamten Muskelapparat auf das Becken eine so starke Wirkung ausüben, dass die Beckenschaufeln sich verdrehen. Probleme im Lendenwirbelbereich bis hin zu so genannten Beinlängenunterschieden sind die Folgen.

des Schlafplatzes belasten den Körper durch elektromagnetische Abstrahlung von außen. Wird ein ungelöstes Problem und die damit verbundene Erregung mit in die Nacht genommen, so wird der gesamte Organismus zusätzlich von innen in Stress versetzt. Die natürliche Ausregulierung der regenerativen Körpervorgänge bei Überlastung erfolgt durch Spannungsabbau – dies geschieht unter anderem über Träume und auf der körperlichen Ebene über Muskelarbeit. Ein zu viel an Spannung wird in Arbeit umgewandelt und dadurch abgebaut. Die Intelligenz unseres Wesens ist im Umgang damit so grandios, dass dieser Vorgang über das härteste Material im Körper, unsere Zähne vollzogen wird. Nächtliches Zähneknirschen und Pressen, in der Fachsprache „Bruxismus“ genannt, ist aus dieser Sichtweise ein angestrengter Heilungsvorgang. Aus der jahrelangen Erfahrung mit Craniosacral Energetik der muskulären Traumaarbeit und in der Erwachsenenbildung ist Peter Seitz bekannt, dass die angenehmen Auswirkungen eines entkrampften Kiefers sehr weitreichend sein können: Die Zähne bleiben länger gesund, der Schlaf wird positiv beeinflusst, Spannungen im Kopfbereich lassen nach, Nacken und Rücken werden beweglicher, die Verdauung reguliert sich … Diese wieder gewonnene Lockerheit kann sogar dazu führen, dass sich die Emotionen aufhellen. Raus aus der Verbissenheit

Zähneknirschen, ein Heilungsversuch? Unbehagen bis hin zu Muskel- Nerven- und Gliederschmerzen zeigen sich morgens oft schlimmer. Faktoren wie elektrische Radiowecker oder eingeschaltete Handys im Kopfbereich 4/2013

Professionelle zahnärztliche Hilfe, durch Craniosacral Energetic oder die Osteopathie bilden Möglichkeiten zur Verbesserung und Linderung von Kieferproblemen. Eine interdisziplinäre Zusammenarbeit zum Wohle des Klienten ist dabei sehr wichtig. www.balance-online.de

      

 

           

   

Das besondere Geschenk • Mineralien • Schmuck • Edelsteine Erleben Sie selbst die Kraft der Edelsteine • als Edelsteinketten, Handschmeichler, Kugeln, Pyramiden und Rohmineral • auch in seltenen Steinarten • Tibetische Armbänder in großer Auswahl geöffnet: Mi. von 10 - 18 h oder nach Vereinbarung Anna- Maria Krieger Eichenfeldstr. 20 B 40764 Langenfeld Tel. 02173-24529 7


Titel Die Selbsthilfe nimmt in der Behandlung des Kiefers mittlerweile einen beachtlichen Stellenwert ein, denn mehr und mehr Menschen übernehmen wieder die Verantwortung für ihre eigene Gesundheit. Wer zum Zähneknirschen neigt, sollte auf Stressbewältigung besonderes Augenmerk legen. Dafür werden verschiedenste Methoden und Techniken zur Verfügung gestellt: Entspannungstechniken wie Autogenes Training, Yoga, Tai Chi oder Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson aber auch sportliche Aktivitäten können helfen, mit den Belastungen des Alltags gelassener umzugehen und letztlich weniger mit den Zähnen zu knirschen. Auf der Suche nach effektiven Selbsthilfeübungen ist Peter Seitz selbst tätig geworden und hat mit kompetenten Partnern eine CD erarbeitet, in der es um eine ganzheitliche Kieferentspannung geht: „Selbsthilfeübungen zur Kieferentspannung“ Die sieben Übungen darin sind so entwickelt worden, dass sie wichtige Körperregionen für die innere und äußere Stabilität mit beachten. Das Becken, die Wirbelsäule und der Nacken werden mit einbezogen. Der erste Halswirbel mit dem Übergang

zum Hinterhaupt sind ebenfalls aktive Mitspieler, genauso wie der Oberund Unterkiefer und die einzelnen Zähne.

8

www.balance-online.de

Kieferentspannung ist Ganzkörperentspannung Eine wichtige Möglichkeit der Selbstbehandlung ist der bewusste Zugang zur Kieferregion. Die einfachste Übung dazu ist, wenn Sie sich selbst liebevoll Gesicht, Kiefergelenke und Ohren massieren. Ein weiteres probates Mittel ist, sich selbst im Tagesablauf zu beobachten, sich sozusagen gedanklich in den Mund zu gucken und zu erkennen, was dort gerade geschieht: Ob zum Beispiel die Zähne zusammen gepresst sind, ob geknirscht wird oder die Zunge gegen den Gaumen gedrückt ist. Wenn ja, lösen Sie diese Spannung – ganz bewusst. Das Kieferareal trägt einen wesentlichen Anteil an unserer „entspannten Aufrichtigkeit“ bei, wobei auch die Zähne und deren Stellung zueinander im Kiefer maßgeblich an der Feineinstellung für die gesamte Körperstatik beteiligt sind. Da psychischer Stress zu den auslösenden Faktoren des Bruxismus zählt, noch

ein kleiner Tipp vom Autoren: Nehmen wir das Leben doch nicht so verbissen ernst, denn nichts wird bekanntlich so heiß gegessen, wie es gekocht wird. Peter Seitz Nähere Informationen: www.sorayon.com

Die CD zum Thema: Selbsthilfeübungen zur Kieferentspannung Auf dieser von Peter Seitz entwickelten CD sind sieben Übungen enthalten, wie Sie mit aktiven und passiven Techniken eine völlige Entspannung des Kiefers erreichen können. Sie ist so aufgebaut, dass das Becken, die Wirbelsäule, der Nacken, die Kiefergelenke und die einzelnen Zähne mit einbezogen sind. Die eigens dafür komponierte Musik ist mit klangvollen Heilfrequenzen unterlegt. Erleben Sie über den Zugang Ihres Kiefers ein Wohlbefinden im Kopf- und Nackenbereich, welches wohltuende Auswirkungen auf Ihren gesamten Organismus hat. Das einzige „Werkzeug“, das Sie dazu benötigen, sind Ihre Hände.

4/2013


Wir stellen vor

Glück und Zufriedenheit im Leben und Beruf finden Der Ökonom und Systemische Coach Dr. Bernd Slaghuis hat sich auf Fragen der Karriere und Neuorientierung im Beruf spezialisiert. Er betreibt eine Coaching-Praxis in Köln und ist zudem als Strategieberater für Unternehmen und als Vortragsredner tätig. Sein Leitsatz lautet: „Glück und Zufriedenheit sind die Basis für Gesundheit und Erfolg im Leben.“ Bernd Slaghuis ist überzeugt, dass jeder das nötige Rüstzeug und die Möglichkeiten besitzt, das zu finden und zu tun, was ihn glücklich macht. In den Sitzungen mit seinen Klienten sieht er sich als neutraler Sparringspartner. Absichtslos, wertschätzend und auf Augenhöhe. Es geht in den Coachings nicht darum, die Ursachen von Problemen zu ergründen, sondern Lösungen und realistische Wege zu den Zielen seiner Klienten zu entwickeln. Das Coaching ver-

4/2013

folgt einen systemischen, ganzheitlichen und lösungsfokussierten Ansatz. Nicht die Eliminierung von Schwächen, sondern die Freisetzung von oftmals in Vergessenheit geratenen Ressourcen und persönlichen Stärken steht im Fokus. Häufige Anliegen von Klienten in der Praxis von Dr. Bernd Slaghuis sind: • Mein Beruf erfüllt mich nicht mehr, was kann ich tun? • Welche Werte und Ziele habe ich im Leben und im Beruf? • Wie finde ich den Beruf, der zu mir passt? • Wie kann ich mich in Bewerbungsphasen optimal vorbereiten? • Wie schaffe ich es, Vorsätze umzusetzen und meine Ziele zu verfolgen? • Wie kann ich mit Stress oder mit schwierigen Kollegen umgehen?

www.balance-online.de

Die Methoden des Karriere-Experten bewirken bei seinen Klienten einen Perspektivwechsel, der es ermöglicht, anders auf die eigenen Möglichkeiten zu blicken und so innerhalb kurzer Zeit neue, stimmige Lösungswege zu entdecken. Informationen & Kontakt: Coaching Dr. Bernd Slaghuis Gladbacher Straße 26-28 50672 Köln 0221 / 97 24 73 59 www.bernd-slaghuis.de

9


Adressen aus unserer Region

Hier

könnte Ihre Anzeige stehen und von vielen Interessierten werden gelesen! Ob klein oder groß, rund oder eckig, als gestaltete oder als Fließtext-Anzeige – für Ihre Werbung finden wir immer das beste ‚Plätzchen‘!

die tantrische vision

Shantam L. Heggenstaller

Dipl.-Psych. Jharna B. Keller

Seminare 26. - 28.07.:

2013

Come Together – Das Tantra-Sommerfestival

05. - 08.09.:

Shaktis Leuchten - für Frauen

19. - 22.09.:

Beginn der 5. Ausbildung zum/r TantralehrerIn

27. - 29.09.:

Q7 Karmic Aura Coaching (optional mit Feuerlauf)

01. - 06.10.:

Die Initiation – offenes Seminar und Beginn des 18. Tantra-Jahrestraining I

08. - 10.11.:

Die Erweckung der Sinne Sinnliche Erweckung

die tantrische vision (seit 1989)

Schöne Aussicht 24 t D-34317 Habichtswald Tel. 0 56 06 / 5 31 08 81 t Fax 56 19 62 eMail: TantrischeVision@t-online.de Internet: www.tantra-vision.de

10

PLZ 40... Sinneswandel – Zentrum für Persönlichkeitsentwicklung und Entspannung Katrin Hagemann & Ulrike Busch Hohenzollernstraße 15 40211 Düsseldorf Tel. 0211-6010444 www.sinneswandelweb.de • Entspannungsanwendungen (Reiki...) • Beratung + Coaching (NLP, gesundheitspraktisch) • Babyzeichen Kurse + Workshops • Raumvermietung (f. Kurse, Beratung, Massage, Seminare) • Körpertherapie + Mediation Praxis für Psychotherapie und Naturheilkunde Ursa Mebus, Heilpraktikerin Schirmerstr. 18, 40211 Düsseldorf Tel. 0211-733 56 75 www.ursa-mebus.de • Medizinische + Psychotherapeutische Hypnose • Ganzheitl. Integrative Atemtherapie/ Rebirthing • Entspannungs- + Heilmassagen • Fußreflexzonenmassagen Praxis für klassische Homöopathie Karin Haschenburger Sistenichstr. 3, 40597 Düsseldorf 0211-718 68 48, www.imEinklangsein.de info@imEinklangsein.de • Wechseljahre-Coaching • Seminare für Frauen zwischen 40 und 60 PLZ 41... Avalon-Lichtzentrum Manuela Meschede Gierather Weg 3 · 41515 Grevenbroich Tel. 02181-783 88 50, 0171-276 13 24 www.avalon-lichtzentrum.de • jeden Donnerstag Engelabend • Arbeit mit den 12 göttlichen Strahlen • Energien der Aufgestiegenen Meister • Channelings und Lebensberatung • regelmäßige Workshops www.balance-online.de

Ulrike Paulmann Erlinghäuser Heilpraktikerin, Reiki-Meisterin/Lehrerin In Tenholt 16 - 41812 Erkelenz Tel. 02431-805 11 36, www.u-p-e.de • Reinkarnationstherapie, Familienstellen • eigene Schattenaspekte erkennen u. heilen n. Lama Tsültrim Allione („Dämonen füttern“) • energetische Wirbelsäulenbegradigung • REIKI Seminare PLZ 42... Energetische Heilerpraxis Susanne Klaes 42781 Haan Sanddornweg 42 Tel. 02129 - 6801 Termine nach Vereinbarung • Geistiges Heilen/Handauflegen • Energetische Heilarbeit • auch Hausbesuche möglich PLZ 45... Gesundheitspraxis Essen Margaretha Jann Matrix Practitioner 25 Jahre Erfahrung in Geistigem Heilen Mitglied im DGAM Dresdner Str. 49 45145 Essen Tel. 0201 - 72 659 330 • Matrix 2-Punkt Methode • Arbeit mir Symbolen • Ho‘oponopono • Reiki alle Grade • Geistige Wirbelsäulenbegradigung • The Work of Byron Katie • Lichtarbeit nach Barbara Brennan jeweils Seminare, Einzelsitzungen und z.T. Ausbildung Ganzheitliche Praxis für neue Lebensenergie Ellen Brockers 45219 Essen-Kettwig Tel. 02054 - 93 666 59 www.allesinharmonie.com • Heil-Energiearbeit • Seminare zur Selbstheilung • Ganzheitliche Beratung 4/2013


Adressen aus unserer Region PLZ 50... Die Bachblüten Praxis Patricia A. Reeve-De Becker BFRP & Trainer Postfach 40 01 34, 50831 Köln Tel. 0221 9 48 49- 04 Fax 0221 9 48 49- 03 E-Mail: praxis@originalbachblueten.de www.Originalbachblueten.de & www.bachblueten-pur.de • Original Bachblüten: Beratung • Internationales Ausbildungsprogramm • Bachblüten Pur: Kurse/Vorträge PLZ 52... mobile Tierheilpraxis Stephanie Rosen 52525 Heinsberg Tel. 0 24 52 - 9 57 35 15 www.meine-heile-welt.de • klassische Homöopathie • Seminare • Bachblüten • Tierkommunikation

PLZ 59... „Kinesiologie-Institut“ Yamini Kölzer-Wilbers 59387 Ascheberg-Davensberg Tel. 02593 - 95 11 81 Fax 02593 - 95 11 82 info@kinesiologie-institut.net www.kinesiologie-institut.net • Ausbildungen • Seminare • Einzelberatungen Namasté Lebensberatung & Heilarbeit Astrid Sherina Woelke Windmühlenberg 8 59348 Lüdinghausen Tel. 0172 - 560 84 87 www.woelke-heilarbeit.de • Psychologisch-Spirituelle Lebensberatung • Energetisches Heilen • Mediales Sehen • Engelbilder

Sprachlos? Dann lassen Sie es uns doch auf den Punkt bringen! Lektorat Korrektorat Konzeption Umsetzung Der erste Eindruck ist prägend! Deshalb ist es so wichtig, dass die Texte auf Ihrer Homepage, Ihren Flyern und Werbematerialien fehlerfrei, flüssig und auf den Punkt genau formuliert sind. Von der Idee(nsammlung) bis zur Vollendung begleite ich Sie gern auf dem Weg zu Ihrem bestmöglichsten Werbe-Auftritt! Kontakt & Info: Anke Schmitz, Tel. 02432 - 89 03 466 anke.schmitz@balance-online.de

Mit ThetaHealing® in die Leichtigkeit Wünschst du dir mehr Kommunikation innerhalb der Familie? Sehnst du dich in deiner bestehenden Partnerschaft nach Erfüllung? Bist du schon lange alleine und findest keinen neuen Partner? Trittst du beruflich auf der Stelle? Fühlst du dich ausgepowert? Drehst du dich im Kreis? Lösen deine Ängste persönliche Krisen aus?

Bist du sogar daran interessiert ThetaHealing® selber zu praktizieren? In meinen Seminaren biete ich dir die Möglichkeit, diese Methode umfassend zu erlernen. Mehr Informationen zu Einzelsitzungen und Seminaren gibt es einfach und direkt über meine unten genannten Kontaktdaten. Ich freue mich auf dich.

Dann ist ThetaHealing® genau die richtige Methode für dich! Im ThetaZustand befindet sich das Gehirn in tiefer Entspannung zwischen Wachund Schlafphase. Jetzt bist du besonders offen für die Veränderungen und der Heilungsprozess kann beginnen. In Einzelsitzungen spüren wir gemeinsam deine belastenden Lebensmuster und Strukturen auf, lösen sie und du erhältst die Möglichkeit deinen Weg in Leichtigkeit zu gehen. 4/2013

Tauche ein in die wunderbare Welt von ThetaHealing® in meinen nächsten Seminaren: Basic Seminare im Lichthof in Willich und in Kaarst: 26.-28.7., 23.-26.8. u. 13.-15. 9. 2013 Advanced/Fortgeschrittenen Seminar im Lichthof in Willich: 11.-13. Oktober 2013 www.balance-online.de

Diggen spezial workshop: 20.7. und 03.10. (= Feiertag) 2013 Ein wichtiger Bestandteil beim ThetaHealing ist das „Diggen/Graben“ nach den Kernglaubensätzen, damit diese gelöscht und ersetzt werden können. Voraussetzung zur Teilnahme ist das Basic- und Advancedseminar. Weitere Termine auf meiner Homepage. Dorit Hanusrichter Zertifizierte ThetaHealing® Lehrerin 41564 Kaarst, Tel. 02131 – 366 37 38 dhanusrichter@web.de www.dein-lebensweg-in-leichtigkeit.de 11


Wenn die Seele trauert TraumaAufstellungen nach Prof. Dr. Franz Ruppert

M

oderne naturwissenschaftliche Verfahren der Medizin behandeln Krankheiten – weniger den Menschen, der krank ist. Dabei sind viele Beschwerden wesentlich häufiger psychosomatischer Natur als meist angenommen. Mitunter liegen deren Ursachen sogar in vorherigen Generationen begründet. Welcher seelische Schmerz drückt sich in den körperlichen Beschwerden aus? Woran leidet die Seele?

Neben psychologischen Ansätzen bietet die neuste Traumaforschung Antworten auf diese Fragen. Seit vielen Jahren erforscht Prof. Dr. Franz Ruppert die menschliche Psyche. Er entdeckte, dass vielen psychischen Leiden wie z.B. Ängsten, Depressionen bis hin zur Schizophrenie, aber auch körperlichen Krankheiten wie z.B. Migräne, Rückenbeschwerden und sogar Krebs traumatische Lebenserfahrungen zu Grunde liegen können. 12

Auch die Beziehung zur eigenen Mutter, die Bindungsbeziehung, kann eine traumatische Lebenserfahrung bedeuten. Prof. Ruppert spricht hier vom Symbiosetrauma. Die Ursache für den Mangel an Zuwendung wird in unverarbeiteten Traumata der Eltern gesehen. Die Seele zerbricht und die Stimme des Herzens verstummt Traumaerfahrungen führen dazu, dass Erlebnisse verdrängt, die erlebten Gefühle abgespalten werden und Körper und Seele nicht mehr gut miteinander harmonieren können. So ist eine traumatisierte und in sich gespaltene Mutter emotional abwesend. Sie kann ihr Kind mit seinen Bedürfnissen nicht wahrnehmen, wodurch sich das Kind in den Augen der Mutter nicht finden kann. Es fühlt sich nicht gesehen, erlebt beängstigende Verlassenheitsgefühle und kann keine gesunden Bindungsgefühle entwickeln. Um die Aufmerksamkeit der www.balance-online.de

Mutter zu erreichen, erlernt es ein angepasstes Verhalten, statt eine gesunde Autonomie zu entwickeln. Aus einer gesunden Bindung bewegt sich das Kind heraus. Es entwickelt eigene Interessen und Wünsche. Aus den Erfahrungen mit seinen Eltern schöpft es Sicherheit und sucht später die Eigenständigkeit. Ein Kind jedoch, das keine Sicherheit erlebt, kann sich nicht von der Mutter lösen. Psychisch bleibt der Mensch in sich „verwirrt“ und ebenfalls gespalten. Auf der Suche nach Sicherheit bleibt er auf der unbewussten Ebene mit der Mutter und ihren Gefühlen „verstrickt“ und lebt dadurch auch weiterhin ihre Gefühle. – Bildlich gesehen lebt in vielen Menschen ein kindlicher Anteil, der sich nicht abgrenzen konnte und wie die Mutter ist. Erst die neuesten Forschungen ermöglichten dieses Wissen um die Zusammenhänge. Noch bis in die 60er Jahre glaubte man, kleine Kinder würden nicht merken, was um sie herum geschieht. Entsprechend wurden sie 4/2013


Titel oft achtlos von Eltern behandelt, denen ihrerseits jede Empfindsamkeit und der eigene Wille aberzogen oder gar gebrochen worden war. Hungrige Herzen Kindliche Erfahrungen bilden die Grundlage der Persönlichkeitsentwicklung eines jeden Menschen, prägen ihn und bestimmen seine Entscheidungen und Überzeugungen. Viele Menschen bemühen sich ständig, allen Anforderungen gerecht zu werden. Dahinter steckt oft ein mehr oder weniger unbewusstes Gefühl von Unzulänglichkeit und der ständige Wunsch nach Anerkennung lässt sie nach Perfektionismus streben und treibt sie zu übermäßiger Arbeit an. Verbreitet ist auch die Sucht nach Ablenkung, Drogen oder Beziehungen, hinter der unerkannt die Existenzangst und tiefste Verlassenheitsgefühle verborgen sind. Hinter jeder Sucht verbirgt sich die Suche nach Ruhe und Zufriedenheit, hinter jedem Schmerz der Wunsch nach Liebe und Zuwendung Vielen Menschen fehlt das Empfinden von innerer Sicherheit und Zufriedenheit. Sie setzen alles daran, diese Lücke in sich zu schließen, doch tatsächlich bekämpfen sie ihre innere Existenzangst. In Psyche und Körper besteht dadurch ein enormer Zwiespalt. Er verbraucht viel Energie, die irgendwann erschöpft ist. Der moderne Begriff dafür ist „ausgebrannt“ und Krankheiten, Depressionen, Beziehungskrisen sind die Folge.

troffen ist die Generation, die in den 50er und 60er Jahren geboren wurden – in der Nachkriegszeit, die von emotionaler Betäubung, von Verdrängung der Gefühle und von Sprachlosigkeit geprägt war. Kürzlich drückte ein Teilnehmer in einer Fernsehdiskussion sein Unverständnis für Menschen mit Burnout so aus: „1946 wurde mehr gearbeitet als heute, ich habe Hochachtung vor der Leistung der Trümmerfrauen. Die hatten kein Burnout.“ Unter dem psychologischen Verständnis von Überlebensstrategien und dem Verdrängen von traumatischen Erlebnissen war das ein typisches Verhalten. Nach außen konnten die Frauen die Trümmer des Krieges beseitigen und ihr seelisches Leid durch Arbeit und Härte ausblenden. Doch die Trümmer in ihren Seelen blieben hinter Schweigen und Empfindungslosigkeit bestehen. Ihre Kinder erlebten emotional unerreichbare Eltern, deren unaussprechlicher Schmerz ständig gegenwärtig war. Heute „gedenken“ wir des brennenden Reichstages, der brennenden Synagogen und der brennenden Städte – sie wurden wieder aufgebaut und das Leben ging für die Überlebenden weiter – mit ausgebrannten Seelen. 68 Jahre nach Kriegsende können sich in der Psychotherapie der Patienten mit chronischen psychosomatischen Erkrankungen vorsichtig die Schleusen für ungeweinte Tränen öffnen und die Erschöpfung von übergroßen Anforderungen, die ihre Psyche schon früh überfordert hat, zeigt sich.

4/2013

Ausbildung · Seminare · Einzeltherapie

Katharina Hannelore Mones Heilpraktikerin (Psychotherapie)

Möchten Sie…

• Ihre Beziehungsprobleme lösen? • angstfrei leben? • Gesundheit für Körper, Geist und Seele? • in Wohlstand und Fülle leben? • Trauer und Trennungsschmerz überwinden? • psychosomatische Beschwerden lösen?

• ausgeglichener im Alltag sein?

Ich begleite Sie mit Achtsamkeit, Respekt und all meiner Liebe auf Ihrem Weg zu sich selbst. Zu Ihrem wahren Potenzial, innerer Freiheit, wahrer Lebensfreude und tiefem inneren Frieden. Ich arbeite mit: Matrix, KHM, Kurs in Wundern, NLP, Abyanga Massagen, The Journey, Jin Shin Jyutsu

Fallbeispiele

Ich freue mich auf Sie

Ein Patient sagt nach einem Herzinfarkt: „Ich trage die Last meiner Eltern und zerbreche an der unlösbaren Aufgabe, sie für sie zu lindern. Obwohl

Kostenloses Infogespräch unter: 0 24 31-7 04 21, 0173-44 99 22 4 Glück-Auf-Straße 3 · Erkelenz www.hanneloremones.de

Nachkriegskinder Statistiken besagen, dass die Rate der psychischen Erkrankungen noch nie so hoch war wie heute. Besonders be-

Praxis für ganzheitliche Psychotherapie

www.balance-online.de

13


Titel sie inzwischen gestorben sind, bin ich nicht frei und fühle mich unfähig, mein eigenes Leben zu genießen. Ich habe gelernt, keine Ansprüche zu stellen und kann der Stimme meines Herzens nicht folgen d.h. bis heute meine eigenen Wünsche nicht mitteilen. Ständig lebe ich in dem Gefühl von Unzufriedenheit und Existenzangst und der Unfähigkeit mich entspannt wohl zufühlen.“ Eine depressive Patientin mit Migräneattacken sagt von sich: „Ich bin zurückhaltend und dränge mich nicht in den Vordergrund. In Diskussionen habe ich keine eigene Meinung. Ich habe mich immer um das Wohl meiner Familie gekümmert und stehe doch heute alleine da und bekomme weder Dank noch Anerkennung.“ Ihr Vorwurf richtet sich nicht gegen die Mutter, die sie heute pflegt, sondern gegen ihren Mann und ihre Kinder. Die grenzen sich von ihr ab und damit fühlt sie sich wieder „im Stich gelassen.“ Erst als sie im schützenden Raum der Therapie ihre Kindheitserfahrungen und die Geschichte der Eltern im Krieg erkennen konnte, lösten sich Depression und Schmerzattacken und tiefe Trauergefühle befreiten ihre Seele und den Körper.

mit mir los? Was mache ich falsch? Warum schaffe ich es nicht zufrieden zu sein?“ Insbesondere die Erkenntnisse der Mehrgenerationalen Psychotraumatologie bieten hier neue Lösungsansätze. Der heilende Weg nach innen ermöglicht die Befreiung von verdrängten Erfahrungen und die Belebung der abgespaltenen Gefühle. Es ist ein Weg zur wahren Not der Seele, die hinter dem Streben nach Liebe und Anerkennung verborgen ist. Prof. Dr. Franz Ruppert entwickelte für die Therapie die Methode der Traumaaufstellung auf der Basis von Bindung und Trauma. Sie kann hilfreiche Lösungsansätze bei Erkrankungen und Beziehungskonflikten bieten, die durch Gespräche oder rationale Überlegungen nicht erreicht werden können.

Der heilende Weg nach innen

• was die Krankheit oder Problem erzeugt hat bzw. was sich dadurch ausdrückt • in welchem Zusammenhang die aktuellen Probleme mit eigenen Traumata und den Ereignissen der Eltern- und Großelterngeneration stehen • eine neugierige Haltung: „Ich möchte anschauen, was ist. Ich möchte mich selbst sehen, hören, fühlen und begreifen können.“

Solange wir die ‚Schuld‘ für Krankheit und Erschöpfung in den Anforderungen des Alltags suchen, z.B. in den Arbeitsbedingungen, bei Partnern oder in Umweltbelastungen, sind wir auf dem falschen Weg. Mit symptomatischer Medikamentenbehandlung oder Operation finden wir weder die Ursachen von Krankheiten noch ist dadurch deren ursächliche Heilung möglich. Auch finden wir keine Hilfe bei quälenden Gedanken und Fragen wie „Ich kann nicht mehr! Alles ist sinnlos! Was ist 14

Was geschieht bei einer Traumaaufstellung? Der wesentliche Unterschied zum Familienstellen besteht darin, dass das Anliegen, um das es geht, aufgestellt wird. Dabei ist es zunächst wichtig, sich der eigenen Situation zu stellen verbunden mit dem Wunsch erfahren zu wollen:

Jeder Schritt zur Klärung wird durch das Anliegen bestimmt. Die Tatsache, dass es im Vordergrund steht, bedeuwww.balance-online.de

tet einen Schutz vor Überforderung oder Re-Traumatisierung. Zu Beginn der Aufstellung in einer Gruppe wählt der/die Ratsuchende eine/n Stellvertreter/in für das Anliegen – eine Krankheit oder ein Symptom – und stellt sich ihm gegenüber. In dem, was in dieser Begegnung erlebt wird und in den Aussagen, die gemacht werden, ‚spiegelt‘ sich das eigene Befinden und etwas, was sonst, wie in einem ‚blinden Fleck‘ nicht sichtbar ist. Ganz wichtig ist es, sich selbst und den kindlichen Anteilen in sich mitfühlend zu begegnen und die psychische Verwirrung und Spaltung zu erkennen. Am schwierigsten hierbei ist es, den psychischen Schmerz und die Leere des Kindes zu fühlen, nicht dagegen anzukämpfen und sich ihm stattdessen mitfühlend zuzuwenden. Dadurch wird etwas Verborgenes aufgedeckt und kommt ans Licht. Ursächliche Konflikte werden bewusst und greifbar, so dass eine Änderung erfolgen und sich die leidvolle Situation auflösen kann. Die fehlende Sicherheit im Außen zu finden, ist eine Illusion, die nun aufgegeben werden kann. Wir finden sie in uns selbst, wenn wir die Verantwortung für unser Leben übernehmen, lernen wieder auf unser Herz zu hören und uns unseren Wunden liebevoll zuwenden. Beate Koch Vortrag und Seminar mit Prof. Dr. Franz Ruppert: Sind körperliche Erkrankungen Traumafolgen? 11. und 12.10.2013 in Essen Info und Anmeldung: Beate Koch Tel. 0201 - 24 37 298 www.beate-koch.de Weitere Informationen: www.franz-ruppert.de 4/2013


Wir stellen vor

Das

Glück

nach dem wir uns sehnen, finden wir nur in uns selbst Als holistischer Coach, Therapeut (HP) und Lehrer spiritueller Sichtweisen begleite ich seit über 15 Jahren Menschen auf dem Weg zu Wohlbefinden, Gesundheit und Erfolg. Aus meinem ersten Beruf als Betriebswirt, Finanzexperte und Führungskraft eines Großkonzerns im Banksektor bringe ich darüber hinaus langjährige Erfahrung in der Analyse und Beurteilung wirtschaftlicher und unternehmerischer Zusammenhänge mit. Erfolg in seiner reinsten Form definiere ich heute als „glücklich sein”. Und glücklich sein ist wiederum die Basis für die wesentlichen Facetten von Gesundheit, Wohlbefinden und Erfolg. Eigentlich ist Erfolg das, was folgt, wenn wir uns selbst – also unseren innersten Überzeugungen und Werten – folgen. Der Weg zum Glück ist somit eine Reise zu uns selbst, die durch manch erkenntnisreiche Transformation führt und uns auf wundersame Weise entfaltet, wenn wir es uns selbst erlauben. Ich bin von Herzen überzeugt, dass die Fähigkeit, ein erfülltes Leben zu führen und glücklich zu sein, eine Kunst ist, die von jedermann erlernt werden kann – unabhängig der äußeren Rahmenbedingungen. In meiner täglichen Arbeit unterstütze ich die Menschen, die mir ihr Vertrauen schenken, mit all meiner Erfahrung und meinem Wissen bei der Klärung ihrer Frage- und Problemstellungen und begleite sie in ihren Entfaltungsund Veränderungsprozessen auf dem Weg zu innerem Frieden und glück4/2013

lich Sein. Diese Arbeit tun zu dürfen, ist für mich ein großes Geschenk. In Form einer empathischen Teamarbeit gebe ich Impulse, wie wir unser Leben und unsere Visionen in Freude, Glück und einem neu entdeckten inneren Frieden entfalten können. Ein wesentliches Element hierbei ist das Nahebringen der von den meisten verlernten universellen Gesetzmäßigkeiten des Lebens und einer individuellen Heranführung an deren praktische Umsetzung im Alltag. Mir ist es dabei ein Anliegen, dass diese „Guideline“ nicht bloße Theorie, sondern tatsächlich lebbar ist. Die Erinnerung an die eigene Spiritualität ist hierbei ein zentraler Mosaikstein in einem großen Bild, das sich unser Leben nennt. In meiner Arbeit als Coach und Therapeut bin ich unter anderem auf die Behandlung stressbedingter Beschwerden und Burnout-Prophylaxe ausgerichtet. Dabei nimmt die Vermittlung von Jahrtausende altem Heilwissen des äußeren und inneren Qi Gong eine tragende Rolle ein. Auf der Basis von Qi Gong (Übersetzung: Arbeit mit der eigenen Lebensenergie), dieser traditionellen asiatischen Kunst der Bewusstseinsentwicklung und Energiekultivierung, vermittle ich den Menschen im Rahmen meiner ganzheitlichen Beratungssitzungen einen zu ihren Bedürfnissen passenden Weg, wie sie das, was sie bislang glaubten, nur mit großem Kraftaufwand realisieren zu können, unter anderem durch die Kunst des www.balance-online.de

Loslassens erreichen können. Loslassen bedeutet hierbei nicht etwa „Nichtstun“, sondern sich die unterschiedlichen und gleichzeitig untrennbaren Energiequalitäten von Yin und Yang, welche eingebunden sind in ein geniales Geflecht universeller Gesetzmäßigkeiten, angstfrei und selbstbestimmt für ihr Leben, ihre Gesundheit, ihren Erfolg – also ihr glücklich sein – nutzbar zu machen. Durch die Anwendung einfacher Übungen kann körperlicher und emotionaler Ballast elegant abgelegt werden und neues Selbstvertrauen, Zuversicht und Lebensfreude entwickelt werden. Ich freue mich auf unsere Begegnung! Chun-Qi Gong, Schule für Qi Gong & Lebenskunst • Ganzheitliches Coaching • Energie-Medizin & Qi Gong • Burnout-Behandlung und -Prophylaxe • Meridian-Balance zur Befreiung blockierter Emotionen mittels Klopfakupressur (EFT, TFT, Energetische Psychologie) Thomas Damran Landsberg Holistischer Coach, Heilpraktiker Qi Gong-Lehrer Trainer mit Bundeslizenz für gesundheitsorientiertes Fitnesstraining Tel. 02241 – 201 9670 www.chun-qigong.de 15


Who is Who in NRW Weil ein Bild bekanntlich mehr als 1.000 Worte sagt, haben wir für Sie die Rubrik „Who is Who in NRW“ eingerichtet. Die Bildanzeigen geben Ihnen einen ersten Eindruck, wer hinter einem Angebot steht. Wenn auch Sie eine Anzeige in dieser Rubrik buchen möchten, schicken Sie uns einfach ein Foto und den gewünschten Text zu – die Gestaltung übernehmen wir dann gratis für Sie. Selbstverständlich senden wir Ihnen unseren Entwurf vor dem Druck zu.

Einträge in diese Rubrik sind für mindestens zwei aufeinanderfolgende Ausgaben buch­bar, zuätzliche Veröffentlichung auf un­se­rer Website mit direkter Verlinkung zu Ihrer Home­ page € 17,-. Bei Vierfachschaltung gibt es 7 % und bei Sechsfach-Schaltung 10 % Rabatt.

Wenn Sie noch Fragen haben, rufen Sie uns einfach an unter 0 24 32- 89 03 466 oder schicken Sie uns eine E-Mail an anzeigen @balance-online.de. Wir beraten Sie gern!

Formate & Preise: 67,5 x 30 mm: € 47,138 x 30 mm: € 87,138 x 64 mm: € 157,-

Sorgenfrei leben, Gesundheit erhalten ERGO Lebensversicherung AG • Private und betriebliche Altersvorsorge Partner für betriebliche Lösungen: • Berufsunfähigkeitsversicherung BRUCANDO® Consulting • Staatliche Zuschüsse Ihr Ansprechpartner Rhein/Ruhr: Informieren Sie sich über Ihre Vorteile – Frank Bruhn, Tel. 0228 - 961 961 - 0 unverbindlich und kostenfrei

Institut für Baubiologie u. Radiästhesie • Schlaf-, Arbeits- und Bauplatzuntersuchungen auf Erdstrahlen (Wasseradern, Verwerfungen, Gitternetze), Elektrosmog und Schadstoffe • Ausbildung zum Baubiologen, Seminare in den Bereichen Rutengehen und Radiästhesie

Professionelle Feng Shui Beratung • Feng Shui Beratung für Privat und Business • Energetische Raumreinigung • Einrichtungs- und Farbberatung

Heilerin-nrw • Löse Blockaden, Anhaftung, Fremdenergien • Spirituelles Clearing • Handauflegen • Fernkurse alternative Heilmethoden spirituelle Heilung & Lebenshilfe 16

www.balance-online.de

Susanne Klaes, 42781 Haan Tel. 0 21 29/347 48 32 info@institut-baubiologie.de www.institut-baubiologie.de

Anne-Rose Schulte 42551 Velbert Tel. 0 20 51-31 34 38 www.ars-feng-shui.de anne_rose_schulte@yahoo.de

Marie Elisa Stahn Sterrenhofweg 19 50858 Köln Tel. 0221/ 56 93 41 41 heilerin.nrw@gmail.com www.heilerin-nrw.de 4/2013


Who is Who in NRW Feng Shui · Erdstrahlen · Elektrosmog

seit 25 Jahren

• Feng Shui-Beratung – privat / gewerblich • Erdstrahlen-Messung (Schlafplatzuntersuchung) und Brunnenbohrungen als Rutengänger • Elektrosmog-Messung mit technischen Messgeräten (Mobilfunksender, DECT, Hausstrom, Bahnstrom) • Geomantie und Bioresonanz-Untersuchungen • Seminare, Vorträge

Quantenheilung, Reconnection, Klang • Klangmassage- und Akupunktur • System. Coaching & Aufstellungsarbeit • Energetische Heil- u. Entspannungsverfahren • Gesprächs- und Verhaltenstherapie • Seminare, Workshops, Aus- u. Weiterbildungen

Wohn- und Geschäftsberatung Reiner Padligur Alte Str. 37 b, 58452 Witten Tel. 0 23 02 - 3 13 24 www.reiner-padligur.de

Iris M. Thurau Heilpraktikerin (Psychotherapie) Klangtherapeutin & System. Coach 40227 Düsseldorf Tel. 0211-17 83 38 08 www.thurau-coaching.de

Ganzheitliche Augenoptik

Ralf Michael Breitkopf Augenoptikermeister und Visualtrainer Sehland Optik · Essen Tel. 0201 - 84 37 99 60 www.sehlandoptik.de

• Ganzheitliches Augen- und Sehtraining • Visualtraining • Raster- und Farbbrillen • Visuelles Training bei LRS und ADS/ADHS

Theta Healing® Lass los was Dich belastet! • Theta Healing® Aus- + Weiterbildungen zertifiziert durch Vianna Stibal • Theta Healing® Einzelsitzungen, Jahresübungsgruppe und jetzt Fernlehrgänge Neu Privatunterricht und Firmencoaching!

Beate Grimberg zertifizierte Theta Healing® Lehrerin und Business Coach, Düsseldorf Tel. 0211 - 178 377 15 oder 01577 - 44 96 515 www.thetahealing-nrw.de

Ganzheitliche Augenheilkunde Behandlung von Augenkrankheiten, insbesondere Makuladegeneration, Grauer u. Grüner Star durch • Naturheilverfahren • Akupunktur • Homöopathie • Traditionelle Chinesiche Medizin • Prävention und Gesundheitsberatung

Dr. Maria Sandor Augenärztin Schillerstr. 36 40237 Düsseldorf Tel. 0211- 691 44 80

Energetische Klärung und Beratung Praxis für Psychotherapie (HPG) • Beratungs- & Aufstellungsarbeit, Einzelsessions & Seminare • Privat – beruflich - geschäftlich • Energetisches Clearing von therap. Praxen, Wohnungen, Häusern und Grundstücken

4/2013

www.balance-online.de

Michael G.F. Czaykowski Telefonische und persönliche Termine & Infos unter 0221 / 29 93 19 51 www.energiecoaching.net 17


Who is Who in NRW DEIN Seelenzentrum Zentrum zur Selbstentfaltung und Selbstentwicklung • HP-Ausbildung (Psychotherapie) • Prüfungsvorber. • HeilerInausbildung • Jin Shin Jyutsu® -Ausbildung • Seelenheilen mit Seelenpunkte • Seelentherapie • Seelenseminare • Leichter Leben Diätprogramm Momentum® • Prof. Hilfe bei Beziehungsthemen und Traumabearbeitung f. Gruppen, Paare u. Einzelpers.

Sehtraining – Coaching Vivacreavista • Potentiale wecken • Sehkraft entfalten • Ressourcenorientiert Leben

Mit ThetaHealing®Lebensberatung in die Leichtigkeit Ganzheitliche • ThetaHealing® Aus- und Weiterbildungen zertifiziert nach Vianna Stibal • ThetaHealing® Einzelsitzungen - Workshops - Seminare - Themenabende • Spirituelles Heilen • Kartenlegen

Hans-Joachim Packulat Heilpraktiker (Psychotherapie) Anerkannter Heiler des DGH e.V. Jin Shin Jyutsu®-Practitioner Dinslaken, Tel. 0 20 64 - 5 92 76 www.packulat-heiler.de Judith Bolz, Diplompädagogin Coach und Sehtrainerin Neuenhofer Straße 11 42657 Solingen Tel. 0 21 29 / 92 68 10 www.vivacreavista.de

Dorit Hanusrichter Zertifizierte ThetaHealing® Lehrerin Spirituelle Heilerin 41564 Kaarst · Tel. 02131-366 37 38 dhanusrichter@web.de www.dein-lebensweg-in-leichtigkeit.de

Naturheilkunde & bewusstes Leben • Säure-Basen-Balance • Fußreflexzonenmassage • Energiebehandlungen • Natürliche Hormontherapie • Sprache und Gesundheit • Impulse für ganzheitliche Lebensgestaltung

Birgit S. Gappa, Heilpraktikerin Naturheilpraxis Herrmann Auf dem Schellerod 22 53842 Troisdorf Tel. 0163 - 898 2001 Email: HP-Gappa@gmx.com

Heilerschule Balance concept® • Jahres-Heiler-Ausbildungen • 2-tägige Seminare: • Organ-Heilung • Heilung all unserer Beziehungen • Vater-Mutter-Kind Seminare • Heilkraft der INKAS und mehr ...

Gesundheitspraxis Essen • Einzel-, Gruppensitzungen und Ausbildung: Energetische Wirbelsäulenbegradigung in Verbindung mit der Matrix, Ausbildung auch bundesweit möglich • Reiki (alle Grade) • Arbeit mit Symbolen u.a. 18

www.balance-online.de

Silvia Johannes Anerkannte Ausbilderin DGH e.V. Martinusstr. 8 41564 Kaarst bei Düsseldorf T. 0 21 31 . 96 62 34 www.heiler-ausbildung.com

Gesundheitspraxis Essen Margaretha Jann, Reiki-Meisterin 25 J. Erfahrung in Geistigem Heilen Dresdner 49 · 45145 Essen Tel. 0201 - 72 659 330 4/2013


Who is Who in NRW Raum für Bewusstsein® • Massage Aus- und Weiterbildung • Rebalancing® / Ganzheitliche Massage • Beginn: 13.02.2014 • Infoabende / Einführungstage • Staatliche Förderungen

Sabine Zasche Seminarhaus & Praxis „RfB®“ Trierer Straße 27 53894 Mechernich (Eifel) Telefon (02484) 919 737 www.raum-fuer-bewusstsein.de

Hofschatztruhe

Transformations-Therapie

Heilsteine - Wassersteine - Drusen Lebensberatung: Ursachenerkennung b. Krankheiten, Blockaden, Misserfolgen

Patricia Schmidt, TransformationsTherapeutin nach R. Betz

Parkstraße 67a, 40477 Düsseldorf Tel. 0211-5140726 o. 0177-5024065 www.hofschatztruhe.de

Einzel-Sitzungen für Erwachsene und Jugendliche, auch telefonisch www.patricia-schmidt.com Tel. 0173 - 438 79 92

www.heilung-schenken.de

Ursa Mebus - Heilpraktikerin

Ich behandle Menschen KOSTENLOS Ich erwarte keine Spenden und der Dank für die erfahrene Hilfe geht bitte an den Schöpfer. Heilung schenken aber kann nur Gott. Tel. 0 20 41-766 96 76 (Bottrop) info@re-vitalcenter.de

• Hypnosetherapie • Integrative Atemtherapie • Körper- und Fußmassagen Schirmerstr. 18, Düsseldorf Tel. 0211-733 56 75 www.ursa-mebus.de

Der einfachste Weg

Psychosynthese

• Lebensberatung • Telefoncoaching • Ho‘oponopono, der effektivste Weg, Konflikte aller Art aufzulösen

Endlich!

Mercedes Scheveling Glashütten, Tel. 0 6174-29335 23 www.neue-lebensart.net

Zweijährige PsychosyntheseAusbildung in Wuppertal Tel. 02 02 . 73 07 19 www.urselneef.de

Tanz- und Gestalttherapie

Naturheilpraxis Wegberg

Elke Neuenhaus Mülheim 0208-7783287 o. 0179-3662446 • Beratung, Psychotherapie Entspannungspädagogik • Ehe-/Paartherapie, Life Coaching * Einjährige Ausbildung eneuenhaus@web.de * Bundesweite Anerkennung www.leben-ist-bewegung-ist-leben.de

• Schmerztherapie • Migränetherapie • natürliche Hormontherapie • systemische Psychotherapie u.a.

*

Coaching in die Professionalität

Ulrike Ahnert, Heilpraktikerin Tel. 0 24 34 - 9 25 31 96 naturheilpraxis-wegberg.de

Gehen Sie in den Spuren von 18 Jahren Erfahrung und 6oo zufriedenen Teilnehmern.

Seelenbaum Flender InstitutRicarda für Psychosynthese

www.urselneef.de Tel. 0202.730719

Kompetenz f. Körper, Geist & Seele • Personal Training für Yoga • Klangschalenmassage • Meditation • Lebensberatung Düsseldorf · Köln · Wuppertal Ruf 0177-785 00 67 www.seelenbaum.eu 4/2013

www.balance-online.de

Astrologie

• Astrologische Beratung lösungsorientiert Ruth Siegrist, Mitgl. im Deutschen Astrologieverband e.V. www.astrologiezentrum.net Langenfeld, Tel. 02173-101 90 04 19


Who is Who in NRW Karin Sander, Heilpraktikerin

www.matrix-centrum-nrw.de

• Schwitzhütten

• Anwendungen • Ausbildung • Erlebnisabende • Übungsabende • Workshops • Lebenshilfe

• Meditation, Hellsehen • Seminare Tel. 0 23 04-75 06 06 (Schwerte) www.naturheilpraxis-karin-sander.de

Tel. 02 08 - 69 67 50 55 oder 0160 - 947 00 942 (Oberhausen direkt an der A42)

Petra Kamp Heilpraktikerin

Homöopathiezentrum Solingen

• Vorbereitung für die HP-Prüfung • Praxis für klass. Homöopathie, Blutegeltherapie, Taping, EFT

• Ausbildung in kl. Homöopathie • Einführungsseminare • Behandlung akuter und chronischer Beschwerden

Weststr. 10, 41061 M‘gladbach Tel. 0 21 61 - 30 36 201 www.healing-concept.de

Lomi-Lomi Massage

Astrologische Beratung

Den Fluss des Lebens spüren Anita Maria Hampel Königsberger Allee 64 47058 Duisburg Tel. 0203 - 34 89 177 www.hawaiianische-lomi-massage.de

Kerstin-Yamuna Becker geprüfte Astrologin DAV, Mitgl. im Deutschen Astrologenverband e.V.

Heilpraktikerin Ute Nowag

Ursula Wynands, Heilpraktikerin

• Cranio-Sacrale (Kopf-Kreuzbein) Körperarbeit f. Säuglinge, Kinder, Erwachsene • Zhineng-Qigong Naturheilpraxis Nowag Witten Tel. 0 23 02 - 27 61 75 utenowag@t-online.de

• Blutegeltherapie • Schröpfen • Kinesiologie • Reiki • Geistiges Heilen Josef-Spehl-Str. 21 52525 Heinsberg Tel. 0 24 52 / 180 95 17 www.licht-oase-naturheilpraxis.de

Marion Kupries

0157 8047 4624

20

Stephan Olbertz, Heilpraktiker Telefon 0212 - 382 18 11

D’dorf-Süd

Heilpraktikerin Schwerpunkt Bewegungsapparat • weiche manuelle Techniken • sanfte Massage • CQM • Kinesiologisches Arbeiten • Energetische Heilarbeit Kupries@CQM-HPP.net

www.astrophoenix.de/author/yamuna/ Astrologie-als-Weg@hotmail.de Neuss Tel. 02131 - 840 720

Birgit Nitsch

D’dorf-Süd

Kombination Psychotherapie und energetisches Arbeiten Energetisches Projekt-Coaching Marion Kupries D’dorf-Süd • Heilpraktikerin f. Psychotherapie • CQM - Practitioner Nitsch@CQM-HPP.net

mobile Tierheilpraxis

Mediale Beratung

• klass. Homöopathie • Bachblüten • Tierkommunikation • Seminare

• Channeling • Geistiges Heilen

Stephanie Rosen, Tierheilpraktikerin Heinsberg, Tel. 02452-957 35 15 www.meine-heile-welt.de

Angelika Krisemendt Hemer, Tel. 0 23 72 - 7 38 77 www.kryona-allianz.de

www.balance-online.de

• Ausbildungen • Einzeltermine

4/2013


Wir stellen vor

The Journey Journey Intensiv Seminar 14-15. September 2013 in Alfter bei Bonn The Journey von Brandon Bays – Schritt für Schritt unliebsame und oft längst vergessene Erinnerungen und Erlebnisse verarbeiten und emotionale und körperliche Blockaden loslassen. Ertappen Sie sich auch manchmal bei dem Gedanken „Früher war ich ganz anders? Leichter, glücklicher, unbeschwerter...“ – Was hat uns eigentlich zu dem gemacht, was oder wer wir sind? Wie sind wir hier gelandet? Und wie kommen wir da wieder raus? Die Journey Methode bietet uns einen Weg, um zurück zu finden zu uns selbst und unser Leben wieder in vollen Zügen genießen zu können.

Auf der Reise nach innen treffen wir nicht nur auf Verletzungen, die oft bis in unsere Kindheit zurückreichen und unser Leben einschränken, sondern auch auf unsere Lebensfreude und auf unser innerstes Potenzial. Wir begegnen einer Liebe, von der wir instinktiv wissen: Diese Liebe ist das, was wir in Wahrheit sind! Erlernen und erleben Sie selbst die kraftvolle Selbsthilfe Methode von Brandon Bays beim Journey Intensiv Seminar mit Bettina Hallifax in Alfter bei Bonn. Bettina arbeitet seit vielen Jahren eng mit Brandon zusammen und leitet seit 2005 die Journey Seminare in den deutschsprachigen Ländern. Durch

ihre Offenheit und Hingabe erschafft Bettina eine Atmosphäre, in der es den Teilnehmern leicht fällt, sich für ihre eigene „Reise“ zu öffnen. Weitere Einstiegsseminare finden Sie durch eine Klick auf die deutsche Flagge unter www.thejourney.com Für Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter germany@thejourney.com Telefon 030-48491638 www.thejourney.com

Internet-branchenbuch Im Internet-Branchenbuch können Sie unserer Leserschaft kurz und bündig mitzuteilen, worum es Ihnen geht. Für einen einzeiligen Eintrag (Internet-Adresse und eine kurze Beschreibung Ihrer Wahl, max. 70 Zeichen pro Zeile gesamt inkl. Leerzeichen) berechnen wir € 17,- und für jede weitere Zeile € 10,- . Die farbliche Hervorhebung nebst ‚Mauszeiger‘ ist für € 27,- zusätzlich möglich. Einträge in diese Rubrik sind nur für mindestens 6 Ausgaben, Hervorhebungen (max. 2 pro Ausgabe) auch einmalig buchbar. Alle Preise verstehen sich netto zzgl. MwSt. Lachyoga – Die sonnige Seite des Lebens

www.lachyoga-sonne.de

Feng- Shui, Geistiges Heilen, Rückführungen, Seminare und mehr

www.sitha-gross.com

Initiatisch-spirituelle Ausbildung u. Begleitung

www.richtedichauf.de

Leben in Balance, (HP für Psychotherapie) Köln Mit ThetaHealing in die Leichtigkeit

www.stressfrei-durch-balance.de www.dein-lebensweg-in-leichtigkeit.de

Mobile Tierheilpraxis Stephanie Rosen Klassische Homöopathie, Bachblüten, Seminare, u.a. Naturheilpraxis Wegberg 4/2013

www.meine-heile-welt.de www.naturheilpraxis-wegberg.de

www.balance-online.de

21


Gesunde Tiere

Vermenschlichung von Hunden ... über falsch verstandene Tierliebe, unter der Hunde leiden

V

or zigtausend Jahren haben Wölfe vermutlich zunächst die Nähe des Menschen gesucht, weil dort Reste von Jagdbeute für sie übrig blieben. Damit kein anderes Tier davon profitierte, verteidigte der Wolf seine Futterquelle und somit auch Hab und Gut des Menschen. Eine Symbiose entstand, von der Tier und Mensch profitierten. Wahrscheinlich wurden auch hin und wieder verwaiste Wolfswelpen aufgezogen. Die Wölfe, die leicht zähmbar waren, blieben, die anderen wurden verjagt oder getötet und verwertet. Irgendwann bekamen die zahmen Wölfe in der Umgebung der Menschen Junge und es begann eine Selektion nach den charakterlichen Merkmalen, die dem Menschen gefielen. So wurde im Laufe der Zeit aus dem Wildtier Wolf das Haustier Hund.

Durch die Zucht wurden bei den Hunden verschiedene Eigenschaften hervorgehoben und ihnen spezielle Aufgaben zugeteilt. Es wurden Rassen z.B. zu Jagdzwecken gezüchtet, zum Treiben von Schafen oder anderen Herdentieren, zum Bewachen von Haus- und Hof oder zum Ziehen von Karren. Durch die Industrialisierung und Veränderung unserer Lebensbedingungen wurden den Hunden viele Aufgaben abgenommen. Die Rassevielfalt mit ihren unterschiedlichen Bedürfnissen und Ansprüchen ist jedoch geblieben.

22

www.balance-online.de

Aufgaben der Hunde Die wenigsten Hunde erfüllen heutzutage noch die Aufgaben, für die sie einst gezüchtet wurden. Daher versucht man, die Stärken einzelner Ras-

sen für neue Aufgaben zu nutzen, indem man sie zu Blindenführhunden, Drogensuchhunden, Therapiehunden, Mantrailern (Menschensuchhunden) und für den Schutzdienst ausbildet. Hund als Sozialpartner Im privaten Bereich stehen neben der Bewachung von Eigentum aber vor allem soziale Aufgaben im Vordergrund. Viele Menschen schaffen sich einen Hund an, um sich selbst zu mehr Bewegung zu zwingen oder um beim Joggen Gesellschaft zu haben. Gelegentlich dient ein Hund auch als Statussymbol. Doch am häufigsten nimmt er die Rolle eines Sozialpartners ein bzw. soll ihn ersetzen. Laut einer Umfrage des Zentralverbands Zoologischer Fachbetriebe e.V. im Juni 4/2013


Gesunde Tiere 2012 gelten Tiere als vollwertige Familienmitglieder und fast drei Viertel der befragten Tierhalter empfanden ihre Heimtiere als „treue Freunde“. Und wie Familienmitglieder bzw. wie treue Freunde werden Hunde dann auch oft behandelt. Hierbei ist zu beachten, dass dem Tier in jedem Fall genaue Grenzen gesetzt werden sollten. Die wenigsten Hunde sind Leithunde. Sicherheit und klare Regeln bedeuten für sie Führungskompetenz. Hunde verständigen sich untereinander u.a. über Körperhaltung, -spannung, Lautäußerungen wie Knurren und Bellen, optische Signale (z.B. Lefzen hochziehen, Gähnen etc.) und Aktionen (z.B. Beißen, Ducken usw.). Ein Leithund (kompetenter Anführer eines Hunderudels) agiert besonnen und ruhig und ist vornehmlich auf Konfliktvermeidung bedacht. Er beobachtet vorausschauend und versucht, durch schnelle Einschätzung von Situationen das Rudel zu beschützen. Missverständnisse in der Mensch-Hund-Beziehung Der Hund möchte auch im Menschen den Anführer sehen, dem er die Verantwortung für seinen Schutz anvertraut. Wird er allerdings wie ein gleichberechtigtes Familienmitglied behandelt und gibt es keine klaren Regeln, stellt er die Führungskompetenz seiner Halter in Frage und übernimmt selbst die Führung. Dadurch wird er in eine Rolle gedrängt, die ihn überfordert und ihm Führungsqualitäten abverlangt, die die meisten Tiere nicht aufbringen können. Doch aus Sicht des Hundes muss er die Führung des Rudels übernehmen, da seine Halter dazu offensichtlich nicht imstande sind. Denn wären sie stark genug, dass er sich ihnen vertrauensvoll unterordnen könnte, dürfte er sie nicht an der Leine hinter sich her zer4/2013

ren, Betteln würde nicht geduldet, die Befolgung von Kommandos wäre selbstverständlich u.v.a.m. Die meisten Hundebesitzer meinen es sicherlich gut und ahnen gar nicht, was sie ihrem Tier durch ihr nicht artgerechtes Verhalten antun. Da das Rudel aus Sicht des Hundes nicht sicher ist, muss er sich selbst um dessen Schutz kümmern. Diese permanente Überforderung setzt ihn großem Stress aus. Er kann sich nicht entspannen und fallen lassen, sondern versucht einer Aufgabe gerecht zu werden, der er nicht gewachsen ist. Gefahren der Vermenschlichung Unsichere Tiere können erkranken und im schlimmsten Fall zu tickenden Zeitbomben werden. Außerstande, Situationen und Gefahren richtig einzuschätzen, schießen sie womöglich übers Ziel hinaus und beißen z.B. Eindringlinge, um ihre Menschen zu beschützen. Sie können sich sogar gegen ihre Halter wenden, wenn sie die vom Hund aufgestellten Regeln nicht einhalten. Damit es nicht soweit kommt, vermitteln Sie Führungskompetenz. Stellen Sie selbst die Regeln auf und vermitteln in jeder Situation klare Signale (verbal, körperlich oder mental). Hunde achten vor allem auf körperliche Signale wie z.B. Körperspannung und -haltung sowie die Stimmlage. Lt. einer mir bekannten Tiertrainerin ist es empfehlenswert, aufrecht zu stehen und mit ruhiger, fester Stimme zum Tier zu sprechen. Emotionen verändern die Körperspannung und Stimmlage des Menschen, die der Hund sofort wahrnimmt. Bedauern Sie ein Tier nicht, wenn es z.B. beim Gewitter Angst hat. Sie vermitteln ihm damit, dass Sie die Situation ebenfalls als bedrohlich einschätzen und verunsichern es dadurch zusätzlich. www.balance-online.de

Positive Konditionierung Weiter rät die Tiertrainerin, sich vor Augen zu führen, dass ein Hund im Jetzt lebt. Auch wenn er erst kommt, nachdem Sie ihn wiederholt gerufen haben, sollten Sie ihn dennoch loben. Denn er hat ja JETZT gehorcht. Würden Sie mit ihm schimpfen, würde er daraus schlussfolgern, er habe nicht das Richtige getan und fortan erst recht nicht mehr kommen, wenn Sie ihn rufen. Viele Hunde lassen sich auch deshalb nicht abrufen, weil sie jedes Mal angeleint werden, wenn sie das Kommando befolgen. Dadurch entsteht eine negative Verknüpfung. „Der weiß genau, was er gemacht hat“, hört man mitunter Hundebesitzer sagen, wenn sie ihr Tier im Nachhinein strafen. Seien Sie sicher, es weiß garantiert nicht, was es fünf Minuten zuvor falsch gemacht hat. Es spürt und riecht hingegen den Ärger, den es aber überhaupt nicht einzuordnen weiß und entsprechend unsicher wird. Es ist daher wichtig, dass Sie das Tier immer loben, wenn es etwas – und sei es auch erst im dritten Anlauf – richtig gemacht hat, damit ein befolgtes Kommando positiv verknüpft wird. „Leckerchen“ sind dabei noch nicht einmal nötig, wenn Sie möchten, dass Ihr Hund gehorcht, weil er ein stabiles Verhältnis zu Ihnen hat und nicht zu den Leckerchen in Ihrer Tasche. Ernährung Da der Hund sich seine Beute in der Regel nicht mehr selber erjagen darf, ist der Mensch verpflichtet, ihm eine annähernd artgerechte Ernährung zukommen zu lassen, um Krankheiten vorzubeugen. Die Verarbeitung und Zusammensetzung der Nahrung sollte mehr Gewicht bei der Wahl des Futters haben, als die Versprechungen der Werbung, der Preis oder die Bequemlichkeit. 23


Gesunde Tiere Ein Blick zum Vorfahr Wolf lässt dies deutlich werden, wie wichtig eine ausgewogene Ernährung ist. Wölfe erlegen Tiere und fressen alles mit „Haut und Haar“. Der rohe Verzehr von Fleisch, Innereien, Knochen und Weichteilen der Beutetiere versorgen den Wolf mit allen für ihn notwendigen Nährstoffen. Heute ist das für den Hund nicht mehr gegeben. Industriell hergestelltes Futter enthält neben chemischen Zusätzen weitere artfremde Rohstoffe wie Soja, Getreide, Zucker ect. Dies entspricht nicht den natürlichen Anforderungen des Hundeorganismus‘. Allergien, Diabetes, Bauchspeicheldrüsenerkrankungen, Magen-Darm-Erkrankungen, Krebs, Knochenveränderungen, Schilddrüsenerkrankungen, Epilepsie oder Autoimmunerkrankungen können die Folgen einer ent-arteten Ernährung sein. Zudem können dadurch nicht nur körperliche Erkrankungen her-

vorgerufen werden, sondern vielfach auch Verhaltensauffälligkeiten. Veranlagung Die Bedürfnisse und Anlagen der einzelnen Hunderassen werden oft außer Acht gelassen. Hütehunde wollen hüten, Jagdhunde jagen usw. Bietet der Mensch keine entsprechenden Alternativen, können Verhaltensauffälligkeiten oder sogar körperliche Symptome auftreten. Wenn man Überlegungen über die Auswahl der richtigen Beschäftigung anstellt, sollte man bedenken, dass ein erwachsener Hund ein tägliches Schlafbedürfnis von ca. 16-20 Stunden hat. Gerade hyperaktive Tiere sollte man daher eher zu Pausen zwingen, als ihnen ein „Programm“ zuzumuten, das sie aufpusht. Denn auch die Hundepsyche verlangt nach Ruhe.

Im besten Fall informiert man sich bereits vor der Anschaffung eines Hundes über die Bedürfnisse und genetische Veranlagung der ausgewählten Rasse und fragt sich: Wird die Rasse meinen Lebensgewohnheiten und der dem Tier zugedachten Aufgabe gerecht? Habe ich genügend Zeit und Ausdauer, dem Hund die nötige Aufmerksamkeit und Bewegung zukommen zu lassen? Kann ich den Ansprüchen der Rasse genügen? Bin in der Lage den Hund „zu führen“? Ist das Tier bereits da und es gibt Probleme, ist der Besuch einer guten Hundeschule empfehlenswert, in der Sie lernen, Ihrem Hund ein „natürlicher Anführer“ zu sein. Er wird es Ihnen mit Gesundheit und Loyalität danken! Weitere Informationen: Stephanie Rosen, Tierheilpraktikerin www.meine-heile-welt.de

ESOTERIK-Tage 2013 NRW`s erfolgreiche Bewusstseinsmessen mit Verkauf & vielen Vorträgen zu sanfter Medizin, Spiritualität, Wellness, Schönheit, ganzheitlichen Therapien & Wohlbefinden

6. - 8. Sept. DÜSS.-Ratingen / Dumeklemmerhalle (Stadthalle); Schützenstr. 1; 40878 Düss.-Ratingen (Fr.: 14-19h, Sa.: 11-19h, So.: 11-18 Uhr; Eintritt: 10 € / erm.: 8 € / Kinder bis 14 J. frei)

11. - 13. Okt.

(Fr.: 14-19h, Sa.: 11-19h, So.: 11-18 Uhr; Eintritt: 11 € / erm.: 9 € / Kinder bis 14 J. frei)

www.esoterikmesse.de 24

www.balance-online.de

1G ut sc he in

INFO für Aussteller & Besucher: ESO-TEAM GmbH, Verdistr. 7, 81247 München, Tel: 089 - 814 40 22, Fax: 089 - 814 40 21; E-Mail: info@eso-team.de

/p ro

fü rB AL AN CE -L es er pr o

Al Ve les gg ie! Jan-Wellem-Str. 2; Nähe “Wiener Platz”; 51065 Köln

KÖLN / Stadthalle Köln-Mülheim

Pe rs on

mi t n st der a el lu usng

Me ss e

So

2€

Gutschein

(gültig im HERBST 2013) auf den Messeeintritt gegen Vorlage an der Tageskasse

4/2013


Wir stellen Titel vor

Vielkönner Mikrovitalstoffe aus Lebendkulturen

D

er Tierarzt Dr. Helmut Zartner stellte es als erster im deutschen Raum fest: Der Zustand einiger seiner stark bedrohten vierbeinigen Patienten verbesserte sich zusehends durch die Gabe eines asiatischen fermentierten Vitalstoffkonzentrats. „Ich habe die Frischesubstanz Man-Koso bei meinen schweren Fällen eingesetzt, bei Tieren mit schlecht heilenden Wunden und inoperablen Tumoren. Die Erfolge vertrieben meine anfängliche Skepsis – Wunden schlossen sich schnell, Tumore wurden kleiner, manche verschwanden sogar ohne OP, stark geschwächte Patienten gewannen zusehends an Lebensqualität und Kraft.“ Dr. Zartner führt die Effektivität der Lebendkultur auf das multifaktiorielle Zusammenwirken des umfassenden Angebots einzelner Komponenten und den vielschichtigen Herstellungsprozess zurück. „Mehr als 64 vegetarische Zutaten werden hier über Jahre hinweg Hand gesteuert einem stufenweisen Fermentationsprozess ausgesetzt, damit eine hohe Konzentration an Aminosäuren, Polyphenolen und Mineralstoffen entstehen kann. Diese wirken in Kombination wie starke Beschleuniger auf alle enzymatischen Prozesse und verbinden sich mit den Milchsäurebakterien zu Enzymen mit zellschützender antioxidativer Wirkung. Der Stoffwechsel funktioniert wieder, die Selbstheilungskräfte kommen in Gang, die unterschiedlichsten Symptome verschwinden.“ 4/2013

Davon profitierte auch Lajos, der 3-jährige Golden Retriever. Eine Schweizer Züchterin berichtete von ihrer tierärztlichen Odyssee: „Im Alter von 19 Monaten erwarb ich den Sohn eines Schweizer Meisters, vom Wesen her sehr verängstigt. Nachdem er 72 Std. in unserem Besitz war, begann der sprühende Durchfall – und blieb während der kommenden 6 Monate. Lajos verlor an Gewicht trotz verschiedenster Diäten. Ich hatte mittlerweile, leider erfolglos, 8.500 SFR in seine Genesung investiert. Der Arme bekam einen Darmverschluss. Die Biopsien bei der OP ergaben: Er litt an einem Magenödem, die Zotten des Zwölffingerdarms und das Mittelstück des Darms bis hin zum Mastdarm waren angeschwollen – sein gesamter Verdauungstrakt war in Mitleidenschaft gezogen. Ich war verzweifelt. Zu diesem Zeitpunkt empfahl mir eine Tierheilpraktikerin das Man-Koso. Täglich 5 g – und eine Woche später geschah endlich das sehnlichst Erwartete: Der Stuhl wurde fest, Lajos nahm wieder zu – und zu unserer Überraschung stabilisierte sich auch sein seelischer Zustand. Bis heute ist das so geblieben, das empfinde ich als großes Glück.“ Und auch Sternschnuppe, die 33-jährige Stute genas wieder nach einer Nacht, in der sie sich festgelegen hatte. „Morgens fand ich sie im Schock, sie hatte sich völlig erschöpft im unermüdlichen Versuch, aufzustehen. Der Tierarzt räumte ihr aufgrund der Schwäche wenig Überlebenschancen www.balance-online.de

ein“, erinnert sich ihr Halter, „doch ich gab sie so schnell nicht auf. Auf Anraten einer Schweizer Tierheilpraktikerin dosiert ich die 3-monatige Vitalstoffkur sparsam: 1 g löste ich 2 x tgl. in 10 ml Wasser. Eine Woche später zeigte sie einen kribbeligen Bewegungsdrang. Der Tierarzt freute sich: ‚Sie könne auch 15 Jahre jünger sein, schaue aus klaren Augen.‘ Täglich will sie wieder hinaus auf die Weide.“ Weitere Erfahrungen bestätigen die erfreulichen Wirkungen der multieinsetzbaren Vielfachkombination, die gerne von den Vierbeinern angenommen wird. Es wartet ein breites Spektrum positiver Ergebnisse auf: besonders bei Schwächezuständen, altersbedingten Problemen, Tumoren, Leber- und Darmerkrankungen, Allergien, in äußerlicher Anwendung auch bei Hautallergien und Wunden profitierten die Tiere. Info und Kontakt: M-K Europa GmbH & Co. KG Siedlungsweg 2, 36148 Kalbach Tel. 0 97 42 / 9 30 02 72 info@mk-europa.de www.mk-europa.de 25

Oliver Haja / pixelio.de

Tiergesundheit Powernahrung für die Not


Veranstaltungskalender Tag(e) erfragen 19.30-21.30 h 14tägig Chanting - Integratives Singen in Düsseldorf, Solingen, Grevenbroich und Krefeld, u.a. Sing-Events. Brigitte Schmitz Telefon 0211-307539, www.chanting.de Dienstags 18.30-20.30 h j. 2. geraden Di. Meditation in Schwerte, Karin Sander, www. naturheilpraxis-karin-sander.de, Tel. 02304-750606 19.30-22.00 h jeden 2. Dienstag, Biodanza-Tanz des Lebens. Offene Gruppe. Kraft-Leichtigkeit-Lebenslust, Düsseldorf-Oberbilk, Dreiklang, Kirchstr. 20, Info/Anm. Gabriele Freyhoff, Tel. 0241-900 71 05, www.biodanza-online.de Mittwochs 18.30-21.00 h shamanic circle mit Oliver Driver. Offener (Heil-)kreis in Köln, spirituell und bodenständig, mit Spaß schamanische Elemente kennenlernen, eigene Themen behandeln oder aufstellen. Info: www.oliver-driver.de Di. 06.08. 20.00-22.00 h Selbstheilung im Sekundentakt – ein Quantum Energy Erlebnisabend. www.athos-seelenbalance.de, Tel. 0208-386 25 349 Fr. 09.08. 19.30 h scham. Reise zum Thema „geist. Führung“. 20 € bitte anmelden 02173-160 13 08, mandakinilichtwege.de So. 11.08. 15.00-18.00 h Workshop „Wie Worte wirken“ - Über den Einfluss unserer Sprache auf unsere Gesundheit. Troisdorf. Infos und Anmeldung: HP Birgit S. Gappa, 0163/8982001 oder hp-gappa@gmx.com Mo. 12.08. 19.00-20.30 h Dauerhaft gesund und schlank. Die richtige Lebensweise, Hypnose, Körper, Geist und Seele im Einklang. www.evi-rumann.de, Tel. 0203-860 57 44 26

Sa. 24.08. 14.00 h

Mit dem Christuslicht die Natur neu erleben! Ein erlebnisreicher Spaziergang durch die Natur mit Meditationen und Ritualen. genaue Adresse unter www.christuslichteine-alte-heilkraft.de, bitte rechtzeitig anmelden. Tel. 02103-2538205 Sa./So. 24./25.08. 14.00-18.00 h Ausbildung Tierkommunikation. www.Akademie-für-energetischesHeilen.de, Evi Rumann Tel. 0203860 57 44 15.00-20.00 h Fußreflexzonenmassage - Über die Füße den ganzen Menschen berühren. Ein Kurs für interessierte Laien. Vermittelt werden die theoretischen Grundlagen der „Landkarte Fuß“ sowie die praktische Anwendung der verschiedenen Grifftechniken für den Hausgebrauch. Troisdorf. Infos und Anmeldung: HP Birgit S. Gappa, 0163 / 898 20 01 oder hp-gappa@gmx.com

Neue Berufe – Neue Chancen HeilTrad. praktiker/in Chin. Medizin

Wir machen Ausbildung bezahlbar!

Gesundheitsberater/in

Psychotherapie

Ernährungsberater/in

Fitness- und Wellnesstrainer/in

Psychologische/r Berater/in

Stressmanagement

Geschäftsführung

Ausbilder/in AT und PM

Tierheilbehandler/in

Erziehungs- und Entwicklungsberater/in

Sachkenntnis weitere freiverkäufliche Ausbildungen Arzneimittel siehe Homepage Beginn

www.balance-online.de

t

jederzei lich!

mög Staatlich zugelassene Fernlehrgänge mit Wochenendseminaren in vielen Städten

Impulse e. V. · Rubensstr. 20a 42329 Wuppertal · Tel. 0202 /73 95 40

www.Impulse-Schule.de

4/2013


Veranstaltungskalender Fr.-So. 30.08.-01.09.  Uhrzeit erfragen Workshop mit Manitonquat Medicine Story und Ellika Linden in Hennef. Thema: Wie können wir unser Leben und die Welt menschlicher gestalten? Infos: www.maheo.de, Tel. 02248-90 93 31 Sa. 31.08. 14.00-18.00 h Systemisches Familienstellen. www.FamilienStellen-Duisburg.de, Evi Rumann Tel. 0203-860 57 44 14.00-22.00 h Schwitzhütte in Schwerte, 50,- € + Feuerholz, Karin Sander, www. naturheilpraxis-karin-sander.de, Tel. 02304-750606 Sa. 07.09. 14.00-22.00 h Schwitzhütte in Schwerte, 50,- € + Feuerholz, Karin Sander, www. naturheilpraxis-karin-sander.de, Tel. 02304-750606 Mo. 09.09. 19.00-20.30 h Dauerhaft gesund und schlank. Die richtige Lebensweise, Hypnose, Körper, Geist und Seele im Einklang. www.evi-rumann.de, Tel. 0203-860 57 44 Nicht vergessen: Am 09.09. ist Redaktions- und Anzeigenschluss für die Oktober/November-Ausgabe der BALANCE. Bitte denken sie daran, uns Ihre gestalteten und Fließtextanzeigen bis dahin einzureichen. Fr. 13.09. 19.30 h schamanische Reise zum Thema „inneres Kind“. 20 € bitte anmelden 02173-160 13 08. www.mandakinilichtwege.de Sa. 14.09. 14.00–18.00 h Systemisches Familienstellen . www.FamilienStellen-Duisburg.de, Evi Rumann Tel. 0203-860 57 44 Fr. 20.09. Uhrzeit erfragen Indianisches Trommeln und Singen am Lagerfeuer in Hennef. Infos: www.maheo.de, Tel. 02248-90 93 31 Uhrzeit erfragen Harvest Moon - Youthing Ceremony. Schamanisches Verjüngungs- und Heilritual in Troisdorf, Kontakt unter: www.Jungbrunnen-der-Neuen-Zeit.de oder 02241-1696428 4/2013

DIE MAGISCHE HAUS APOTHEKE

Claire Magische Heilkunst Das uralte Wissen der Hexen und Heiler für Menschen von heute € 17,99 [D] • 272 Seiten ISBN 978-3-7787-7468-7

Entdecken Sie das magische Heilwissen unserer Vorfahren: Claire zeigt, wie man alte Genesungsformeln und Segenssprüche, bewährte Heilpflanzen und magische Steine für sich selbst, aber auch zum Wohle anderer einsetzen kann. Mit praktischer Symptomübersicht von A-Z.

www.balance-online.de claire_Einfachja_67x204.indd

www.ansata.de

1

27

15.05.13 11:17


Veranstaltungskalender Fr.-So. 20.-22.09. Uhrzeit erfragen Auf dem Weg zu mir Selbstvergebung und Selbstakzeptanz Seminar nach Tipping. Info: www.leben-istwandel.de, 0221-922 35 739 Sa. 21.09. Uhrzeit erfragen Schwitzhüttenzeremonie für Frauen und Männer in Hennef. Infos: www.maheo.de, Tel. 0224890 93 31 So. 22.09. Uhrzeit erfragen Jahreskreisfestund Heilungsarbe it mit dem Medizinrad in Hennef. Infos: www.maheo.de, Tel. 0224890 93 31 Fr. 27.09. 19.00 h Satori Atemsession nach Tipping, Info: www.leben-ist-wandel.de, 0221-922 35 739 19.00-20.30 h Dauerhaft gesund und schlank. Die richtige Lebensweise, Hypnose, Körper, Geist und Seele im Einklang. www.evi-rumann.de, Tel. 0203860 57 44 Fr.-So. 27.-29.09. Uhrzeit erfragen Atem… Ein Weg zu mir. Einführungswochenende für die 3jährige Ausbildung zum Ganzheitlich Integrativen Atemtherapeuten mit den Institutsleitern Tilke Plateel-Deur

28

und Hans Mensink in Kleve. Diese Ausbildung wendet sich nicht nur an TherapeutInnen und andere Angehörige psychosozialer Berufe, sondern an alle, die in ihrem Beruf mit Menschen und Kommunikation zu tun haben und ihre Arbeit mit mehr Spaß und Erfolg tun möchten. Tel./Fax: 02162-56 05 18, E-mail: info.gia@t-online.de Sa./So. 28.-29.09. Uhrzeit erfragen Lachyogaleiterausbildung mit Zertifikat, Info: www.leben-ist-wandel. de, 0221-922 35 739 Vorschau Do. 03.10. 21.00 h Konzert mit Prem Joshua & Band im Seminarhaus FindHof/ Lindlar. Weltweit bekannter MultiInstrumentalist und Komponist  - Pionier der Extraklasse auf dem Gebiet der World Fusion Music und seine international hochkarätigen Musiker, spielen indisch, meditative bis hochenergetische, tanzbare Weltmusik www.espacehealing.com/de – www.premjoshua.com. Tickets unter: navanita@live.de Sa./So. 9./10.11. Uhrzeit erfragen Rute und Pendel - Hilfen im Alltag, Pendelseminar in Schwerte, Info: Karin Sander, www.naturheilpraxiskarin-sander.de,  Tel. 02304-750606

www.balance-online.de

4/2013


Horoskop August/September 2013 Sommer-Gewitter

Volle Ladung

In der Hitze des Gefechtes

Weiterhin wird die „Großwetterlage“ geprägt von der Uranus-Pluto-Spannung. Wie in einer Gewitterfront trifft revolutionäre Aufbruchsenergie auf große Transformationskraft. Manch schicksalhaft wirkende Erfahrung stellt unser Vertrauen in unser „LebensGebäude“ auf die Probe: Nun zeigt sich, wo wir auf Sand gebaut haben und welches Fundament uns in eine neu zu gestaltende Zukunft trägt.

Die Löwe-Sonne entfaltet ihre größte Hitze, wenn Ende Juli Power-Planet Mars die Spannung zwischen Uranus und Pluto erhöht. Mars-Uranus-Pluto bilden bereits ein explosives EnergieGemisch, bei dem ein Funke die Ladung hochgehen lassen kann. Kommt Jupiter hinzu, können Spannungen auf XXL-Format anwachsen. Am 8.8. tritt Jupiter dem Pluto gegenüber, und am 21.8. zu Vollmond bildet er zudem ein Quadrat zu Uranus. Damit gibt er dem bereits herrschenden Umbruch- und Wandlungsdruck neuen Schub.

Der Mars wechselt am 28.8. ins Feuerzeichen Löwe: das Energieniveau und die Bereitschaft, sich durchzusetzen, steigen spürbar. Wenn obendrein am 1.9. die Sonne ein Trigon zu Pluto bildet, könnte es vermehrt zu Machtkämpfen kommen. Doch mit der Sonne gegenüber von Chiron (3.9.) ist besondere Vorsicht angesagt, wenn man unnötige Verletzungen vermeiden möchte.

Das „Wasser-Dreieck“ Mars und Jupiter halten sich im August im Zeichen Krebs auf; hier geht es um Emotionen, Familie, Heim und Heimat. Schon seit Juli bilden Jupiter, Saturn und Neptun ein Dreieck in den Wasser-Zeichen Krebs, Skorpion und Fische. Wasser steht u.a. für Gefühle, Träume, Sehnsucht und Phantasien und füllt auf dem Weg ins Meer jede Vertiefung aus. Wie der von Jupiter symbolisierte „Überfluss“ in Verbindung mit Saturn (Strukturen und Grenzen) und Meeresgott Neptun bildlich aussehen kann, haben wir beim Hochwasser erlebt: Viele Menschen mussten hilflos alles loslassen, was nicht mehr in ihrer Macht stand. Nun heißt es, sich erneut dem Fluss des Lebens anzuvertrauen... zugleich gab es erstaunliche Verbundenheit, Nächstenliebe und Hilfsbereitschaft, ebenfalls dem Neptun zugeordnet! 4/2013

Drachen-Steigen Jupiter macht die große „Drachen-Figur“ am Himmel komplett: Den unteren Teil des Drachen bildet das „Wasser-Dreieck“, Pluto und Jupiter markieren Spitze und Schwanz. Im Extrem kann Jupiter-Pluto dafür stehen, sein Glück erzwingen zu wollen oder kompromisslos die eigenen Ideen und Lebensanschauungen zu verfechten, wie es derzeit in vielen Ländern geschieht. Da wählen wir doch lieber die sanfte Art der Bitte um Wunscherfüllung, binden Wünsche und Hoffnungen in bunte Schleifen, die wir mit dem Drachen steigen lassen. Jupiters Trigon zu Chiron könnte ja auch Versöhnung und Heilung im Gepäck haben. www.balance-online.de

Struktur-Wandel Ende September bildet Saturn ein Sextil zu Pluto und verstärkt die aktuelle Verbindung dieses Planetenpaares: Saturn (Struktur) steht in Plutos Zeichen Skorpion und Pluto (intensive Transformationskraft) in Saturns Zeichen Steinbock. StrukturWandel wird nochmals in unser Bewußtsein gerückt. Wie gut, dass zur Tag-und-Nacht-Gleiche am 22.9. die Sonne ins Zeichen Waage wandert; sie lenkt den Blick auf innere Balance und Harmonie, auf das Miteinander, Kunst und Kultur. Und Gleichgewicht und Leichtigkeit können wir in diesen Zeiten sicher gut gebrauchen... Info/Kontakt: Kerstin-Yamuna Becker geprüfte Astrologin DAV www.astrophoenix.de/author/yamuna/ astrologie-als-weg@hotmail.de Neuss, Tel. 0 21 31 - 84 07 20 29


Wir stellen vor

Franz Bardon

Die Praxis der magischen Evokation Das Geheimnis der zweiten Tarot-Karte. Anleitung zur Anrufung von geistigen Wesen der kosmischen Hierarchie. Der Verfasser berichtet aus eigener Erfahrung. Teil I: Magie: Magische Hilfsmittel: Der magische Kreis. Das magische Dreieck. Das magische Räuchergefäß. Der magische Spiegel. Die magische Lampe. Der magische Stab. Das magische Schwert. Die magische Krone. Das magische Gewand. Der magische Gürtel. Das Pentakel, Lamen oder Siegel. Das Buch der Formeln. Im Bereich der Wesen. Vor- und Nachteile der Beschwörungsmagie. Teil II: Hierarchie (Namen, Siegel und Beschreibungen von 663 geistigen Wesen der Hierarchie): Die Wesen der

vier Elemente. - Einige Ur-Intelligenzen der Erdgürtelzone. - Die 360 Vorsteher der Erdgürtelzone. - Intelligenzen der Mondsphäre. - Die 72 Genien der Merkurzone. - Intelligenzen der Venussphäre. - Genien der Sonnensphäre. - Intelligenzen der Marssphäre. - Genien der Jupiterzone. - Die Saturnsphäre. - Verkehr mit Wesen und Genien aller Planeten und Sphären durch das mentale Wandern. Magie ist das höchste Wissen, das es überhaupt auf unserem Planeten gibt. Dieses höchste Wissen trägt schon seit Menschengedenken die Benennung Magie, war aber bisher nur besonderen Kreisen, zu denen vorwiegend Hohepriester und die größten Machthaber gehörten, zugänglich. Als die

höchsten Eingeweihten galten deshalb immer nur die Magier. Magie ist ein Wissen, welches die praktische Anwendung der niedersten Gesetze der Natur bis zu den höchsten Gesetzen des Geistes lehrt. 12. Auflage, 560 Seiten, geb., € 40,00 Rüggeberg-Verlag,Tel./Fax 0202-592811 www.verlag-dr.de

Ganzheitliche Berufe in Therapie und Coaching HeilpraktikerIn / GesundheitsberaterIn HeilpraktikerIn (Psychotherapie) / Psychologische BeraterIn Fachausbildungen in Naturheilkunde und Psychotherapie Wir informieren über Ausbildungswege, Berufsbilder, Marktchancen. Förderung über „Bildungsscheck NRW“ und „Prämiengutschein“ möglich. – Vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch oder ‚schnuppern‘ Sie kostenfrei in unseren Unterricht! Praxisorientierte nebenberufliche Aus- und Weiterbildung zu fairen Bedingungen. Angenehme Lernatmosphäre, professionelles Team, seit 1995 in Düsseldorf Freitag, 6. September 2013, 18.30 Uhr Infoabend zur Ausbildung zum/r staatlich geprüften Heilpraktiker/In oder Heilpraktiker/In (Psychotherapie) Fordern Sie unser aktuelles Kursprogramm an!

Schule für ganzheitliche Körper- und Psychotherapie Kurfürstenstr. 14 · 40211 Düsseldorf · Tel. 0211/ 500 87 80 · Fax 500 87 82 www.heilpraktikerschule-duesseldorf.de 30

www.balance-online.de

4/2013


Kräuterkunde

GlĂźcks- und Heilbringer

Klee Als vierblättrigen GlĂźcksklee kennen ihn schon die Kleinsten. Dass Klee darĂźber hinaus auch wichtige Heilwirkungen hat, wissen heute nur noch wenige. Dabei wussten schon die alten RĂśmer den Klee als Heilpflanze zu nutzen. Im Wein genossen regte er die Verdauung an und bei Wassersucht verordnete der Gelehrte Plinius die Kleewurzel. Im 4. Jh. n. Chr. wurde Wiesenklee schon gezielt als Viehfutterpflanze und Bodenverbesserer angebaut, was auch heute noch Bestand hat. Frische BlĂźten des Wiesen- oder Rotklee (Trifolium pratense) auf der Haut zerrieben bringen rasche Linderung bei Insektenstichen. Rotkleetinktur wird bei Schuppenflechte und Ekzemen angewendet. Ă„uĂ&#x;erlich lindert sie BindehautentzĂźndungen. Rotkleesalbe wirkt gut bei Gicht- und Arthritisbeschwerden. Der WeiĂ&#x;- oder Kriechklee (Trifolium repens) enthält

ebenso wie der Rotklee Isoflavone. Das sind so genannte PhytoĂśstrogene, die in hormonellen UmbrĂźchen wie Pubertät, Menopause und der Menstruation einen relativen Ă–strogenmangel ausgleichen kĂśnnen. Sollte es zu Beschwerden wie Ăœbelkeit, verstärktem Schwitzen, Unruhe, Niedergeschlagenheit, Akne usw. kommen, kann der Klee das Hormonungleichgewicht harmonisieren. Auch zur unterstĂźtzenden Behandlung bei Osteoporose, in der SchilddrĂźsentherapie, als Antioxydans bei Altersbeschwerden und zur unterstĂźtzenden Therapie und Prävention hormonabhängiger Tumorerkrankungen, insbesondere Brust- und Prostatakrebs sollen erfolgsversprechende Studien, sowie therapeutische Erfahrungen vorliegen.

$SBOJP4BDSBMFćFSBQJF

Verwendet wird dabei vornehmlich Kleepulver. Aber Vorsicht: Während der Klee fĂźr Menschen ungefährlich ist, kann zu viel Klee bei Pferden zu Vergiftungen, FruchtbarkeitsstĂśrungen und Fehlgeburten fĂźhren. Der hohe EiweiĂ&#x;gehalt kann zudem Hufrehe auslĂśsen. Bei der VerfĂźtterung an Kaninchen und Meerschweinchen kann es zu Aufgasungen kommen, die unter Umständen tĂśdlich enden! Stephanie Rosen www.meine-heile-welt.de

4BOUPTI$MBVEJB8FCFS )FJMQSBLUJLFSJO 1SBYJT"MFYBOEFSTUS %Ă TTFMEPSG

'PSUCJMEVOHFO 4ĂŠVHMJOHT,JOEFSCFIBOEMVOH 5FJM%Ă TTFMEPSG 5FJM%Ă TTFMEPSG ,BSOFWBM

/FSWFOTZTUFN5SBVNBIFJMVOH %Ă TTFMEPSG (FCVSUWPSCFSFJUVOH"VTXJSLVOHFO EFS(FCVSUBVGEJF.VUUFS %AEPSG EFS

5FM DSBOJP!TBOUPTIEF

XXXTBOUPTIEF

&JOGĂ ISVOHTUBH  %Ă TTFMEPSG

/FVF3FJIF#BTJTLVSTF (SVOEMBHFO/FVSPDSBOJVN &TTFOBC 7JTDFSPDSBOJVN%JBHOPTF %AEPSGBC&TTFOBC 8JSCFMTĂŠVMF&YUSFNJUĂŠUFO %AEPSGBC 5IFSBQFVUJTDIFS%JBMPH5SBVNBIFJMVOH %AEPSG

4/2013

www.balance-online.de

31


Kreuzworträtsel Juni 2013

Preisausschreiben 1 3

2

6

4

2

6 8

9

5

7

10

4

11

12

14 16

21

Kopf Info 1 Kopf Info 2 etc...

5 18

17

22

7

23

19

24

15

3

20

9

25

Gewinnspiel

8

Waagerecht

Waagerecht 2. Lastentier

2.3.Lastentier große Angst 3.4.große Angst Augendeckel 4. Augendeckel 10. Aal vor 10. Aal vor dem demLaichen Laichen mitSicherheit Sicherheit 12.12.mit Tabelle 14.14.Tabelle diebischer Vogel Vobel 16.16.diebischer Vogel 18.18.hastig hastig 19.19.Speise Speise 20.20.Lebensgemeinschaft Lebensgemeinschaft 21. Haarersatz Haarersatz 23.21.jetzt jetzt 25.23.Kopfbedeckung 25. Kopfbedeckung

Senkrecht

13 1

So geht‘s:

Senkrecht 1. Gabe 1. GabeDas Lösungswort ergibt sich aus den 2. Loblied 2. Loblied Buchstaben der markierten Felder: 5. span. Maler 5. span.Senden MalerSie es bis zum 09.09.2013 per Email an 6. europ. Halbinsel 6. europäische Halbinsel 7. Hausbedeckung anke.schmitz@balance-online.de oder auf dem 7. Hausbedeckung 8. Kadaver 8. Kadaver Postweg an die Verlagsanschrift – Adressangabe 9. Wiesenpflanze 9. Wiesenpflanze bitte nicht vergessen! intern. Alphabeth 11. A im intern. Alphabeth11. A im (leserlich) Meersäuger Bitte beachten Sie, dass die Gewinner nicht 13. großer Meeressäuger 13. großer 15. Dachbenachrichtigt, der Welt sondern an dieser Stelle nament15. Dach der Welt 17. Weberkamm 17. Weberkamm lich aufgeführt werden. 22. Zeitmesser 22. Zeitmesser 24. Nachtvogel Viel Glück ! 24. Nachtvogel

Es haben gewonnen - es gibt zu gewinnen ... Es haben gewonnen: 1 Gutschein über eine Lomi-Massage im Wert von € 90,- bei Anita Hampel Rosalie-Eva Dzikowski, Essen 1 Gutschein über eine astrologische tel. Kurzberatung bei Kerstin Yamuna Becker Roswitha Hohlfeld, Solingen 1 individuelle Bachblüten-Beratung im Wert von € 50,- bei Marion Kazmirek Andrea Christenhuis, Düsseldorf Je 1 Buch „Gehen – ein leichtfüßiges Glück“ von Elisabeth Hör-Bogacz im Wert von je € 13,99 Gisela Eckelt, Duisburg.; Helmut Zastrow, Mülheim a. d. R.; Birgit Laakmann, Moers 32

Je 1 DVD „Stockholm Ost“ im Wert von je € 15,99 Klaus Schmidt, Düsseldorf; Sigrid Haid-Bückmann, Hünxe; Christina Münch, Witten Je 1 Buch Heiltees für Körper, Geist und Seele von Li Wu & Jürgen Klitzner im Wert von je € 17,95 Margarete Leske, Düsseldorf; Vivien Weißhaar, Bergisch Gladbach; Uwe Jansen, Wetter Dieses Mal können Sie gewinnen: 1 Gutschein über einen einwöchigen Urlaubsaufenthalt für 2 Personen im Energyness® Naturhotel Waldesruhe inklusive Halbpension (Beschreibung siehe nächste Seite) www.hotel-waldesruhe.de www.balance-online.de

1 Gutschein über eine Lomi-Massage im Wert von € 90,- bei Anita Hampel www.hawaiianische-lomi-massage.de 3 DVDs im Wert von je € 12,99 und 3 Blu-rays im Wert von je € 14,99 planet Re:think www.planetrethink.com 3 Bücher Zen Food. Der ganzheitliche Weg zu Wunschgewicht und dauerhaftem Körperglück im Wert von je € 16,99 www.randomhouse.de 1 Gutschein über eine astrologische tel. Kurzberatung im Wert von € 40,(30 Min.) bei Kerstin Yamuna Becker, www.astrophoenix.de/author/yamuna/ 4/2013


Wir stellen vor

Energyness® Naturhotel Waldesruhe Gewinnen Sie im BALANCE-Preisausschreiben einen Aufenthalt für zwei Personen ! In Oberstdorf im Allgäu liegt ein ganz besonderes Fleckchen Erde. Ruhe, herrliche Bergnatur, ausstrahlende Lebensfreude von Visionär Aki Brutscher und allem voran der Energieplatz®, machen das Energyness® Naturhotel Waldesruhe zu einem außergewöhnlichen Ort. „Ein Energieplatz ist ein Ort an dem viele Kräfte wirken“, sagt Aki Brutscher, Hotelier und ein Mensch mit einer großen Lebensvision. Sein Energyness® Naturhotel liegt an einem der wunderschönsten Plätze im Allgäu, in Oberstdorf, dem südlichsten Ort Deutschlands mit den großen Skisprungschanzen, inmitten hoher Berge, und da will er einfach hoch hinaus. Das Hotel ist unter anderem seit Jahrzehnten das Zuhause des Deutschen Skiverbandes. Für Aki Brutscher ist alles im Leben Energie. In der Waldesruhe ist sie komplett im Fluss und der Visionär ist überzeugt, dass viele Menschen, darunter eben auch Spitzensportler, sich ganz bewusst für einen Aufenthalt entscheiden. Aki Brutscher bietet hier mit seinem Energyness®Konzept ein ganzheitliches Wohlfühlpaket. Bei der Umsetzung wird er von seinem Team aus Spezialisten unterstützt. Energyness®Coaches und erfahrene Dozenten begleiten Urlauber auf Ihrem Weg zur inneren Mitte. „Dieser Ort hat immer schon eine besondere Aufgabe gehabt. Die Waldesruhe hilft die eigene, kraft4/2013

volle Energie des Menschen zum Ausdruck zu bringen“, führt Aki Brutscher aus. In und um die Waldesruhe wurden deshalb alles darauf ausgerichtet möglichst leicht den Zugang zu sich selbst zu finden. Angefangen bei der Energyness® Akademie mit dem Seminar- und Workshopangebot über die Möglichkeit täglich am wissenschaftlich untersuchtem Energieplatz®Oberstdorf am Fuße des Hotels zu verweilen, der Energyness®Wellness- und Beautyabteilung bis hin zu den 37 Zimmern, davon 18 Feng-Shui-Zimmer, die die Energieflüsse balancieren und für Ruhe und Behaglichkeit sorgen. Als Bonus sind beim Sommerurlaub auch die Bergbahnkarten inkludiert. Gesunde Energie durch bewusste Ernährung nimmt bei dem ganzheitlichen Wohlfühlkonzept eine weitere wichtige Rolle ein. Auch die Küche ist genau auf die Bedürfnisse der neuen Welt ausgerichtet. „In der Ernährung ist ein enormer Umbruch wahrnehmbar. Der bewusste Mensch fordert energiereiche Lebensmittel. 8 Millionen Vegetarier und 700.000 Veganer allein in Deutschland sprechen eine deutliche Sprache. In vielen Hotels ist dieser Trend noch nicht angekommen, bei uns schon“, zeigt sich Aki Brutscher, selbst bekennender Vegetarier, von der Energyness-Küche überzeugt. Nach dem Motto „Natürliche Energien erleben“ wird in der Waldesruhe im Einklang mit der Natur und dem Wechsel der Jahreszeiten gekocht. Küchenchef www.balance-online.de

... hier ist der Mensch zu Hause

Jens Rehra und Sous-Chef Robin Caruso verarbeiten die besten Produkte der Region und verwöhnen im Rahmen der Energyness® Halbpension täglich mit dem wählbaren Energyness®Vital (mit Fisch oder Fleisch), Energyness®Regional (Allgäuer Schmankerln), Energyness® Ayurvedisch, Energyness®Vegetarisch oder dem Energyness®Vegan. Auf die Urlauber wirkt die Person Aki Brutscher mit seinen Botschaften außerdem äußerst positiv und inspirierend. Aki Brutscher erklärt: „Mit allem was wir tun, wirken wir für die tiefere Heilwerdung, für die Liebe und Balance in energetischen Systemen. Wir sind auf die Erde gekommen um diese gemeinsam zu verwandeln und zu gestalten.“ In der Waldesruhe vermittelt er, dass alle Menschen Schöpfer sind, mächtig genug neue Wege zu gehen, damit ein wandelnder, liebevoller Ruck durch die Gesellschaft geht. Mit seinem Energyness®Konzept in der Waldesruhe geht er mit großen Schritten als Vorbild voraus. Weitere Informationen: Energyness® Naturhotel Waldesruhe Alte Walserstraße 20 87561 Oberstdorf Telefon 0049 8322 6010 Mail info@hotel-waldesruhe.de. www.hotel-waldesruhe.de 33


Titel

Heiltees

für Körper, Geist und Seele

G

emeinsam mit dem Apotheker und Heilpflanzen-Experten Jürgen Klitzner hat der TCM-Arzt Prof. (Univ. Yunnan) Li Wu jetzt ein Buch veröffentlicht, das die Erkenntnisse der Traditionellen Chinesischen Medizin mit der europäischen Kräuterheilkunde verbindet. Dabei haben sie festgestellt, dass sich chinesische und europäische Heilkräuter nicht nur ergänzen, sondern sich ihre Wirksamkeit sogar steigern lässt. Anhand von typischen Beschwerden und Symptomen werden die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten der Rezepturen vorgestellt. So ist ein hilfreicher Ratgeber für eine natürliche Heilbehandlung mit den Früchten beider Kulturen entstanden, die zahlreiche Beschwerden bei Erwachsenen und Kindern erfolgreich lindern können. Tee: Heilpflanze und Genussmittel Die Ursprünge des Tees sind zweifellos in China zu suchen, wo der Teestrauch Camellia sinensis zunächst als Heilpflanze genutzt wurde, bevor man ihn etwa ab dem 1. Jahrhundert auch als Genussmittel schätzte. Der

34

Anbau verbreitete sich ausgehend von den Klöstern immer weiter, sodass der Tee zunächst nach Korea und Japan, erst Anfang des 17. Jahrhunderts schließlich nach Europa gelangte. Bereits früh ging mit dem Teegenuss eine eigene Teekultur einher, angefangen mit den Teezeremonien in China, deren Rituale später in Japan noch weiter verfeinert wurden. Auch in Europa wird Teetrinken noch heute mit Ruhe und Entspannung assoziiert – ein bedeutender Aspekt, der die heilende Wirkung durchaus verstärken kann.

wurde. Trotz der Fortschritte und Erfolge der so genannten Schulmedizin hat die Natur ihren wichtigen Stellenwert in der Geschichte des Heilens nach einer kurzen Phase des Verdrängens wieder zurückerobert. Denn obwohl die medizinische Entwicklung uns unbestreitbar einen Segen geschenkt hat, wurde den Menschen bewusst, dass die chemischen Heilmethoden auch Nachteile mit sich brachten. Viele besannen sich wieder auf die traditionelle Wirkkraft der Pflanzen. Boom alternativer Heilmethoden

Systematische Auflistung der Heilkräuter durch Mönche und Nonnen Auch in der westlichen Kultur haben sich unsere Vorfahren schon immer der Natur bedient, um ihre Kranken zu heilen oder ihr Wohlbefinden zu verbessern – und das vor allem durch pflanzliche Heilmittel. Es ist den Mönchen und Nonnen zu verdanken, dass eine systematische Auflistung der Heilkräuter stattfand und die Bandbreite und Genauigkeit ihrer Wirkungen spezifiziert und erweitert

www.balance-online.de

Heute kann man fast von einem Boom der alternativen Heilmethoden sprechen. Viele Patienten vertrauen auf die pflanzlichen Heilweisen und sehen in ihnen eine schonende, natürliche Form der Behandlung. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) schätzt, dass aktuell 80 Prozent der Weltbevölkerung pflanzliche Heilmittel innerhalb der grundlegenden medizinischen Betreuung einsetzen. Besonders wertvoll sind sie bei der Behandlung von Alltagsbeschwer-

4/2013


Titel den, bei akuten und chronischen Beschwerden. Dank dieser Öffnung zu alternativen Heilmitteln gelangten im deutschsprachigen Raum auch asiatische Heilmethoden immer mehr in den Fokus der Ratsuchenden. Gegenseitige Verstärkung von Pflanzen zweier Kulturen Chinesische und europäische Heilkunde haben eine Tradition gemeinsam: Seit Jahrtausenden vertrauen sie auf die Wirkung von Heiltees, Salben und Tinkturen, die sich mithilfe des Suds herstellen lassen. Bisher werden die beiden Teearten in Europa separat und unabhängig voneinander verwendet – man entscheidet sich für den Tee chinesischer Herkunft oder den Tee mit europäischen Kräutern. Doch genau wie sich die Inhaltsstoffe innerhalb einer Pflanze gegenseitig verstärken können, so ist das auch übergreifend zwischen Pflanzen – und mehr noch: zwischen Pflanzen zweier Kulturen – möglich. Die östlichen und westlichen Heilpflanzen sind ein Geschenk der Natur und können sich auf schonende Weise gegenseitig verstärken. Heiltee-Rezepturen für verschiedene Beschwerden Es ist ein besonderer Verdienst von Prof. TCM (Univ. Yunnan) Li Wu und Apotheker Jürgen Klitzner, dass sie diese beiden wertvollen Heilmethoden zusammengeführt und in ihrem Buch „Heiltees für Körper, Geist und Seele“ anhand konkreter Rezepturen die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten vorgestellt zu haben. Eine ausführliche Beschreibung der häufigsten Symptome bei Erwachsenen und Kindern zeigt dem Leser, welche Mittel aus der chinesischen und europäischen Pflanzenapotheke am besten helfen. 4/2013

Zusammen mit übersichtlichen Pflanzensteckbriefen, praktischen Anweisungen zur Dosierung und Einnahme sowie Bezugsquellen liefert der Ratgeber alle Informationen, die zu einer wirksamen, natürlichen Heilbehandlung nötig sind. Wie Pflanzen heilen Die Wirk- oder Inhaltsstoffe der Heilpflanzen entstehen während des Wachstums durch den Stoffwechsel der Pflanze und können auf den menschlichen Organismus eine direkte oder eine indirekte Wirkung haben. Bei der indirekten Wirkung dienen sie als Transportmittel für die Wirkstoffe in den Organismus. Die Inhaltsstoffe können sich in der ganzen Pflanze befinden oder aber in einem speziellen Teil der Pflanze, wie der Rinde (Cortex), der Blüte (Flos), den Blättern (Folium), den Früchten (Fructus), dem Kraut (Herba), der Wurzel (Radix), dem Wurzelstock (Rhizoma) oder dem Samen (Semen). Dass viele Pflanzen eine heilende Wirkung entfalten, verdanken sie ihrer sehr komplexen Zusammensetzung. So finden sich in ihnen nicht nur Gerb- und Bitterstoffe, sondern auch ätherische Öle, Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente sowie eine Fülle anderer Inhaltsstoffe. Seit Jahrtausenden machen sich die Menschen Pflanzen und ihre Extrakte für die Heilung und das Wohlbefinden zunutze. Heute jedoch hat man die Möglichkeit, die schon aus den alten Schriften bekannten Heilpflanzen nach wissenschaftlichen Methoden zu untersuchen und sie auf ihre Wirksamkeit zu überprüfen. Falsche Verabreichungen können damit immer häufiger ausgeschlossen werden. Damit sind die Pflanzenwirkstoffe sehr genau auf das jeweilige Beschwerdebild anwendbar und einer natürlichen Heilung steht nichts im Wege. www.balance-online.de

Euro-Asia-Teemischungen bei Alltagsbeschwerden Kopfschmerzen Mischung „Sanfte Leichtigkeit“: 25 g Gelbe Jasminblüten 20 g Weidenrinde 6-12 g Chi Shao (Rote Pfingstrosenwurzel) 3-9 g Hong Hua (Saflorblüten) Wirkung: Entspannend, beruhigend, reizlindernd, schmerzlindernd Husten Mischung „Rauer Sturm“ 20 g Eibischwurzel 20 g Holunderblüten 10 g Primelwurzel 6–9 g Gan Cao (Ural-Süßholzwurzel) 3–9 g Bai Bu (Stemona-Wurzel) Wirkung: Schleimlösend, reizlindernd, entzündungshemmend Nervosität Mischung „Ruhe der Mönche“ 20 g Kamillenblüten 25 g Melissenblätter 6-12 g Mai Dong (Schlangenbartwurzel) 1,5-6 g Wu Wei Zi (Schisandra-Früchte) Wirkung: Beruhigend, entspannend, kräftigend Die Kräutermischungen sind grundsätzlich in allen Apotheken erhältlich. Fragen Sie einfach Ihren Apotheker. Das Buch zum Thema: Prof. TCM (Univ. Yunnan) Li Wu & Apotheker Jürgen Klitzner Heiltees für Körper, Geist und Seele 304 wirksame Rezepturen aus den traditionellen Heilkulturen Chinas und Europas 1. Aufl. Mai 2013, € 17,95 Klappenbroschur, Mankau Verlag durchgehend farbig, 222 Seiten ISBN 978-3-86374-089-4 www.mankau.de 35


Buchtipps Titel

Zehn Goldene Regeln für dein Glück Handbuch fürs Glück Die Suche nach Sinn und Glück ist so alt wie die Menschheit selbst. Zahlreiche Bücher zeigen uns verschiedenste Wege. Und ein Hinweis begegnet uns immer wieder: Das Glück liegt in uns selbst. Soweit die Theorie. Doch was heißt das für unseren Alltag? Jeder kennt glückliche Momente, aber wie führe ich sie gezielt und dauerhaft herbei? Ganz gleich wie meine Lebenssituation ist. Warum hat Glück wenig mit den äußeren Umständen zu tun? Und: Mit was hat es zu tun? Das Buch „Zehn Goldene Regeln für dein Glück“ gibt überraschend bodenständige Antworten auf diese Art von Fragen. Zehn klare Regeln beschreiben sehr praktisches Handwerkszeug für die Glückssuche. Leicht nachvollziehbare, wirkungsvolle Übungen machen das handliche Buch zum perfekten Wegweiser und alltagstauglichen Begleiter für alle, die entschlossen sind, das Glück zu finden. Thomas Damran Landsberg Zehn Goldene Regeln für dein Glück 120 Seiten, € 14,90 ISBN 978-3-8482-3222-2 Verlag: BoD - Books on Demand, Norderstedt Weitere Informationen unter: www.chun-qigong.de 36

Die Heilkraft innerer Krisen Irgendwann im Leben befindet sich jeder Mensch einmal in einer schwierigen Lebenssituation – durch Krankheit, Verlust des Arbeitsplatzes, Scheidung, Trauer oder anderes –, einer Krise, die vielerlei heftige, oft diffuse Emotionen bei ihm auslöst. Allzu oft aber halten wir unsere Gefühle und Empfindungen zurück, vergleichbar einem Damm, der eine Überschwemmung verhindern soll. Doch wirkliche Heilung kann nur auf andere Weise geschehen: Um nicht in Depressionen zu versinken oder immer die gleichen Fehler zu wiederholen, müssen wir unsere unterschwelligen Emotionen annehmen und ausleben. Wenn wir dieses „emotionale Beben“ zulassen, erweisen wir uns selbst einen großen Liebesdienst; Aufmerksamkeit und Respekt gegenüber uns selbst ermöglichen es nicht nur, unsere Krankheiten und Ängste zu meistern, sondern auch, neues Selbstvertrauen zu gewinnen. So kommen wir nach jeder Krise wieder auf die Beine und können nach vorn blicken – und das besser als zuvor und mit einem Gefühl echten Wohlbefindens. Das französische Originalwerk „Les tremblements intérieurs“ wurde rund 50.000 Mal verkauft. Dr. med. Daniel Dufour Die Heilkraft innerer Krisen 158 Seiten, € 14,95 ISBN 978-3-86374-103-7 Verlag: Mankau www.balance-online.de

Zen Food Der ganzheitliche Weg zu Wunschgewicht und dauerhaftem Körperglück Ein klarer Geist in einem gesunden Körper, mit dem man sich rundum wohlfühlt: Zen Food überträgt die Weisheit und die Methoden des Zen auf ein modernes, alltagstaugliches Ernährungsprogramm. Mit einfachen Meditationen und mentalen Übungen gelingt es, ungesunde Gewohnheiten zu erkennen und loszulassen. Essverhalten und Körperbewusstsein werden dort positiv verändert, wo sie entstehen – im Kopf. In kleinen, aufeinander aufbauenden Schritten findet man zu mehr Vitalität und innerer Harmonie. Mit praktischen Verhaltenstipps und frischen Rezeptideen – für ein neues Lebensgefühl und dauerhaftes Körperglück. Martin Faulks, Kampfsportler, wurde in Japan in die Zen-Philosophie eingeführt. Meditation und bewusste Lebensweise sind für ihn der Weg, um Körper, Geist und Seele in Einklang zu halten. Philippa Faulks ist ausgebildete Aromatherapeutin und war viele Jahre in der Lebensmittelbranche tätig. Martin und Philippa Faulks Zen Food 256 Seiten, Klappenbroschur € 16,99; ISBN 978-3-7787-8241-5 Auch als E-Book erhältlich Verlag: Lotos 4/2013


Buchtipps

Epilepsie – einfach genial

Lebe deine Wahrheit

Klang als Ausdruck reiner Liebe

… ich öffne die Augen! Ich liege am Boden und umstehende Personen blicken mich seltsam an! Ich kann mir schon denken, was passiert ist: ich hatte wieder mal einen epileptischen Anfall! Aber warum – ich nehme doch Medikamente! Was ist mein Problem? Bin ich irgendwie behindert? Wieso lässt sich Epilepsie nicht einfach heilen wie Schnupfen? Was ist Epilepsie denn überhaupt??? Dieses Buch lädt Sie zu einer Interpretations-Reise ein. Epilepsie wird einmal aus einem völlig anderen Blickwinkel betrachtet. Es handelt sich dabei um ein jahrtausendealtes Prinzip, das aufgrund seiner enormen Effizienz sogar in der heutigen Informatik und hierbei vor allem in der Software-Entwicklung sehr häufig angewendet wird. Interessant für Betroffene und Nichtbetroffene, zeigt es doch Alternativen zur Selbstinitiative auf, möchte Mut machen und räumt mit vorurteilshaften Aspekten dieser „Krankheit“ auf. … wer dieses Buch liest und versteht, wird sein Potenzial erkennen! Weitere Informationen, sowie Leseproben auf unserer Website: www.wittgenstein-verlag.de

Die Reise zu dir selbst – das wohl größte Abenteuer deines Lebens!

Lichtheilen mit Kristallklängen

Matthias Wohlfrom Epilepsie – einfach genial € 19,80 , ISBN: 978-3-944354-04-0 164 Seiten, Softcover A5 Wittgenstein Verlag 4/2013

Mit vielen Impulsen und Beispielen aus der Praxis unterstützt dieses Buch auf dem ganz persönlichen Weg zur eigenen Wahrheit. Es dient als Kompass, um die „beste“ Richtung einzuschlagen und gleichzeitig als Ratgeber für den geeigneten Umgang mit Hürden auf diesem Weg. Nadine Zoll und Monika Geistler-Winke zeigen in „Lebe deine Wahrheit“ auf, wie persönliche Herausforderungen und Hindernisse im Leben gemeistert werden und ein positiver und geeigneter Umgang mit Menschen gefunden werden kann. Somit steht dem persönlichen Wachstum nichts mehr im Weg, um Schritt für Schritt den ganz persönlichen Lebensweg zu beschreiten und die eigene Spiritualität in den Alltag zu integrieren. Ein hilfreicher Ratgeber mit wunderschönen Aquarellzeichnungen, der Leserinnen und Leser auf dem Weg zu ihrem wahren Selbst hilft und unterstützt. Lebe auch du deine Wahrheit! Nadine Zoll & Monika Geistler-Winke Lebe deine Wahrheit TB, 162 Seiten, 19.90 Euro ISBN: 978-3-8495-4444-7 Weitere Informationen: www.tredition.de/shop www.treffpunkt-panta-rhei.de www.balance-online.de

In diesem Buch vermittelt Karmel Herrmann ihr Erfahrungswissen aus ihrer Arbeit mit Kristallklangschalen in einer praxisorientierten Weise. Sie erklärt das Wesen von Klang und seine Bedeutung. Sachinformationen zu Kristallklängen werden fachkompetent beschrieben, wobei die Darstellung durch die lebendige Art fasziniert. Wer das Buch mit dem Herzen liest, kann die vom Inhalt ausgehenden Schwingungen wahrnehmen und spüren, dass der energetische Kontakt zu den Kristallklängen bereits beim Lesen beginnt. Die Hellsichtigkeit der Autorin führt es mit sich, dass sie auch auf die spirituelle Dimension der Kristalle und die kosmischen Schöpfungsstrahlen eingeht. Das Zusammenspiel von kosmischen Schöpfungsstrahlen und Kristallen wird erklärt. Der Mensch wird – sichtbar durch die Aura – als Licht-Wesen in seiner Interaktion mit den Schöpfungsstrahlen und Kristallklängen beschrieben. Der Leser erhält sowohl Hintergrundwissen als auch anwendungsorientierte Hinweise. Eine dem Buch beigefügte CD ermöglicht es, die Kristallklänge selbst zu erleben. Karmel Herrmann Klang als Ausdruck reiner Liebe ISBN: 978-3-932436-22-2 € 24,50 incl. Audio-CD, 88 Seiten 37


Buchtipps

Karma-Ablösung

Lebe lieber leichter

Wusstest Du, dass... Depressionen, chronische Müdigkeit, Schicksalsschläge, Geldnot, Beziehungsprobleme, Süchte, Ängste und Krankheiten KARMISCH bedingt sein können? Viele Leute schleppen Probleme dieser Art ihr ganzes Leben lang mit sich herum, ohne zu wissen, wie sie sich davon lösen können. Für gewöhnlich haben sie schon alles mögliche versucht: Sie sind zu Ärzten gegangen, zu Psychologen, haben verschiedene Medikamente ausprobiert oder haben es mit Seminaren und Workshops versucht. Wenn Du einer dieser Menschen bist, die bisher viel gegen ihr Leid unternommen haben, aber im Leben trotzdem nicht glücklich und gesund wurden, deutet es sehr darauf hin, dass schlechtes Karma bei Dir im Spiel ist. Dragica Alsalk berichtet, wie sie ihr eigenes Leben sowie das anderer Menschen wieder auf „Glückskurs” ausrichtete, indem sie das anhaftende Karma ablöste. Und es lohnte sich, denn die positiven Folgen einer KarmaAblösung sind unendlich und ermutigend.

Bücher für die Reisetasche und entspannte Stunden in der Hängematte – kurzum die ideale Reiselektüre – hat die neu gegründete edition sckell in ihrem Repertoire. Eines davon ist „Wunderbar leicht leben“, in dem die Fastenleiterin Christiane Weis Impulse und Wege zur selbstbewussten Gesundheit aufzeigt. Tempo, Tempo lautet oft das Motto unserer Zeit. Was sich verändert, verändert sich schnell und das gilt auch für die Gesundheitssyteme, die krisenhaft zu kollabieren drohen. Hundertfach erprobt: Vor diesem Hintergrund wählt Autorin in ihrem aktuellen Buch „Wunderbar leicht leben“ einen interessanten, neuen Weg für eine gesunde, bewusste und natürliche Lebensweise. Einfach und ohne besonderen Aufwand lassen sich ihre Anregungen für das gesunde Leben in den Alltag integrieren. Übrigens, alle Anregungen und Tipps sind von ihr selbst und bereits von Hunderten SeminarteilnehmerInnen erprobt worden. Christiane Weis arbeitet freiberuflich als Seminarleiterin und Coach im Gesundheitswesen.

Dragica Alsalk Karma-Ablösung 172 Seiten, € 17,90 ISBN 978-3732245673 Handsignierte Exemplare können bestellt werden über: www.bewusstseinszentrum.de

Christiane Weis Wunderbar leicht leben Gebunden, 160 Seiten, 92 Farbbilder, € 17,50 ISBN 978-3-9503194-0-8 Erhältlich bei: edition@sckell.at oder www.sckell.at

38

www.balance-online.de

Bin auf Selbstsuche Komme gleich wieder Wo steckt es bloß, das perfekte Leben, das vollkommene Glück, das erfüllte Ich? So wie viele Menschen ist Maria Bachmann ständig auf der Suche. Und testet fast alles, was der Psychologie-,Selbsthilfe-undEsoterikmarkt zu bieten hat. Sie probiert es mit Yoga, Wahrsagerin und Energiefriseur. Sie sucht in Büchern und Kursen, Coachings und Klöstern und bei spirituellen Meistern wie Eckhart Tolle und Byron Katie. Sie bestellt beim Universum, denkt positiv, visualisiert und meditiert, was das Zeug hält. Dabei lernt sie nicht nur Genies, sondern auch Scharlatane kennen, erlebt nicht nur Erhellendes, sondern auch jede Menge Bizarres. Und stößt doch immer wieder nur auf ihr unvollkommenes Selbst. Aber mit dem lässt es sich auch ganz gut auskommen, inzwischen besser denn je. Ihre Abenteuer, mit einer gehörigen Portion Selbstironie dargeboten, sind eine amüsante und tröstliche Lektüre für alle Junkies lebenslanger Selbstoptimierung. Situationskomik und Dialogwitz, Selbstironie und zugleich unerschütterliche Zuversicht charakterisieren diese Expedition in den Dschungel der Glücksversprechen Maria Bachmann Bin auf Selbstsuche, komme gleich wieder 304 Seiten, ISBN 978-3453280397 € 16,99 Ludwig Verlag 4/2013


Schüßler Salz Nr. 1: Calcium fluoratum Calcium fluoratum ist eines der wichtigen Salze für das Bindegewebe und hat dadurch eine große Wirkungsbandbreite im Organismus. Es ist das Salz für die Formgebung und macht zu Hartes weicher und zu Weiches fester, sorgt also für die Elastizität von Sehnen, Bändern, Arterien und der Haut, für festen Zahnschmelz und ein gesundes Längenwachstum. Kinder bis zum vierten Lebensjahr und Menschen ab dem 60. Lebensjahr sollten dieses Salz vorbeugend nehmen, am besten einmal täglich morgens vor dem Frühstück als Globuli oder Milchzuckertablette in der Potenzierung D12.

Ansonsten ist die Nr. 1 immer dann angezeigt, wenn sich Zeichen von Verhärtungen, Brüchigkeit, Falten und Rissigkeit im Organismus zeigen: Arteriosklerose, Karies, verstärkte Hornhautbildung, verhärtete Muskulatur, rissige, raue Haut, frühe Faltenbildung, Organsenkungen, Bänderschwäche, aber auch Vergesslichkeit und nachlassende Sehkraft gehören zum Symptomenspektrum. Antlitzdiagnostisch finden sich oft Würfelfältchen auf dem Unterlid, Fächerfalten, eine rosa-rötliche oder braun-schwärzliche Verfärbung um die Augen und die Zunge zeigt Einrisse.

Sollten Sie das Salz einnehmen, haben Sie Geduld, es braucht eine lange Zeit, bis sich Veränderungen zeigen. Als Salbe verwendet, zeigen sich schnelle Erfolge bei rissigen Lippen, als Tagescreme verwendet, ein „Liftingeffekt“ (bitte UV-Schutz nicht vergessen), Hornhautfüße werden geschmeidig und raue Hände auch. Maria Niemeyer, Heilpraktikerin Praxis: Thalamus Schule für ganzheitliche Heilkunde, Sibyllastr..15 45136 Essen www.thalamus.de

Rücken Sie Ihren Schmerzen zuleibe ... Wirbelsäulenbegradigung auf geistig-energetischer Ebene • sanft • nachhaltig • frei von Nebenwirkungen Ausbildung, Einzel- und Gruppensitzungen

Gesundheitspraxis Essen Margaretha Jann, Mitglied im DGAM Tel. 0201 - 72 659 330 4/2013

www.balance-online.de

39


Info-Börse

Kurse/Seminare ■ Die positive Energie für Sie: www.reiki-fengshui.de. Vorträge, Workshops/Seminare, Beratung - Tel. 0201-85 86 461 ■ Klangschalen u. Gongs mit Ulrich Leipski. Sommerakademie vom 19.-23.08.in der iag-bochum, 18.30-20.00 h, 60,-€.www. iag-bochum.de, Tel. 0234-68 22 62

Hawaii. Körperarbeit Kurse www.kahuna-wissenschaften.de ■ Fit und Gesund - Workshop, Sa. 28. Sept. 2013 von 13:00 18:00 Uhr. Wissenswertes über Rohkost, Einkauf, Inhaltstoffe der Lebensmittel, Zubereitung von z.B. Smoothies, Müsli, Gemüsepaghetti, Schokolade uvm. Anmeldung 0 24 33-95 29 13 oder info@bewusstseinszentrum.de ■ Klang- u. Fantasiereisen - kreativ gestalten. WE-Seminar 21.+22.09. mit Ulrich Leipski u. Marlies Reinecke in der iag-bochum, 160,-€, www.iag-bochum. de, Tel.  0234-68 22 62 ■ Die Kunst in Gesichtern zu lesen. Kostenlose Abende in Bochum und Aachen. www. schoenleben.biz, Martin Schönleben, 0234 – 294905

■ Schamanismus – Ein Weg des Herzens. Seelenrückholung, Geistheilung, Extraktion, Kontakt mit Verstorbenen, Rituale / Seminare. Hon-Dahja® - Training / Ausbildung in Schamanische Heilweisen und Methoden. Basis-Seminar: Reise zum Krafttier. CD - Hon-Dahja – Lieder der Kraft. Horizont-Zentrum, Beate Ehlen In Köln – Rheinbrohl – Diepholz. Info unter: Tel. 02635–31 64. www.hon-dahja.de / info@ hon-dahja.de

www.petra-kamp-heilpraktikerin.de

Ausbildungen ■ BACHBLÜTEN: Dr. Edward Bach Centre anerkannt, Sicherheit/ Kompetenz bei Selbstanwendung & Beratung - Tiefgehende Kenntnisse zum Einsatz im täglichen Leben & Beruf, BFRP Patricia Reeve-De Becker, Die Bachblüten Praxis, Postfach 400134 - 50831 Köln, E-mail: info@bachblueten-pur.de, Tel. 0221-948 49 04, Fax:-03, www. originalbachblueten.de , Tipps & Termine: www.bachblueten-pur. de

REINKARNATIONSTHERAPIE & Therapeuten Ausbildung www.mathiaswendel.de

www.praxissharing.de ■ AUSBILDUNG ZUM GANZHEITLICHEN GESUNDHEITSBERATER NACH HILDEGARD VON BINGEN, Seminare/Ausbildung in ChakraTherapie und Hormon-Yoga-Therapie, Spirituelles Coaching, www.tiara-naturheilkunde.de

www.chanting.de Integratives Singen ■ www.gleichklang-anzeigen. de: Das kostenlose Kleinanzeigenportal im Internet für naturnahe, umweltbewegte, tierfreundliche und sozial denkende Menschen!

www.balance-vital-praxis.de ■ Therapie in Trance. Moderne Hypnoseausbildung. www.schoenleben.biz. Rüdiger Künne, 0234 - 294905

www.fit-for-tomorrow.de ■ HAWAIIANISCHE KÖRPERARBEIT. Lomi, professionelle ganzheitliche Ausbildung, Tel. 05221-693181. www.kahunawissenschaften.de

www.hypnose-in-duesseldorf.de

2013 9.-10. Nov.

40

www.balance-online.de

4/2013


Info-Börse

Initiatische Therapie Einzel- u. Paartherapie Männergruppe (wöchentlich in Düsseldorf) Kontakt und Info: Axel Schmidt Tel. 0 22 44 / 90 15 75 ags.psychodynamik@gmx.de www.zipat.de

Beratung ■ BACHBLÜTEN BERATER/IN. BFRP: Bach Foundation Registered Practitioner siehe Bachblüten www.bachblueten-pur.de

www.tantra-heute.de Alternative Heilmethoden ■ Energetische Heilsitzungen, Auflösung von Blockaden und Störfeldern im gesamten Energiesystem, Seelenheilung und Bewusstwerdung, Ursula Kehr, Schamanin und Spirituelle Heilerin, Tel. 0203-59 56 56, www.Lichtfunke-Duisburg.de

www.Lemurische-Essenzen.de

Kontakte ■ Engagierte Frauen suchen wachstumsorientierte Mitstreiterinnen: Durch Aufstellungen, innere-Kind-Arbeit, Malen, Reden, Lachen lösen wir innere Blockaden und erleben unsere Lebensfreude. 14tägig 18.30 bis 21.00 Uhr, 25 Euro/Abend.Info: Ostara Müller 0174/9162115 4/2013

■ Frauen-Gruppe in Düsseldorf sucht nette Frauen 0162-840 12 12

Reisen

Das neue Buch von Hermann R. Lehner

■ 500 Fasten-Wanderungen überall. Woche ab € 300,-, Tel./ Fax 0631-47 472, www.fastenzentrale.de

Meditationsabende & Reikiseminare www.entspanndich-ng.de ■ Rebalancing-Reise mit täglicher Energiearbeit für jeden Teilnehmer incl. Vollverpflegung an der holl. Nordseeküste ( max. 6 TN). www.im-urlaub-entspannen.de Tel. 07164-915 23 50

Verschiedenes ■ www.Gleichklang.de: Die alternative Kennenlern-Plattform im Internet für naturnahe, umweltbewegte, tierfreundliche und sozial denkende Menschen. Sei jetzt dabei! ■ Praxisräume stundenweise zu vermieten. D‘dorf-Zoo. Tel. 0174 – 91 62 115 ■ Die Bestattung der Asche eines Verstorbenen im heiligen Fluss Yamuna verhilft dessen Seele zu spirituellem Wachstum im nächsten Leben. www.tirtha. ch ■ Aloe Vera Gel, ideal nach dem Sonnenbaden, Aloe Vera Saft, Nonisaft, Schneckencreme, Düftöle uvm. 02327-780286 www. fit-for-tomorrow.de

naturheilpraxis-wegberg.de www.balance-online.de

Potzblitz – Advaita Vedanta Der Weg der Couch

Dieses Buch beschreibt – in modernen Worten – den alten Weg der Advaita Vedanta (die indische Lehre der Nicht-Dualität), so wie er seit Jahrhunderten von Meistern wie beispielsweise Saint Shri Samartha Ramdas (17. Jhr), seine Heiligkeit Sri Siddharameshwar Maharaj, Sri Nisargadatta Maharaj und Sri Ranjit Maharaj gelehrt wurde. Er �ührt den Leser Schritt �ür Schritt durch die notwendigen Schritte, die zum Erkennen seiner wahren Natur und zum Erwachen in die Realität notwendig sind.

Als gedruckte Ausgabe (Paperback) und als E-Book (kindle) nur bei amazon.de erhältlich. www.nisarga.de

41


Impressum

Hätten Sie gedacht, dass BALANCE® in 155 Städten erhältlich ist? Nicht nur an Rhein und Ruhr, auch an Elbe, Weser und Main wird unser Magzin gelesen. Na­türlich beliefern wir nur ausgewählte Verteiler­stellen wie Bio­läden, vegetarische Restaurants, Heilpraktikerschulen und -praxen, Re­f ormhäuser, Gesundheits- und Semi­narzentren, gut sortierte bzw. eso­t erische Buch­h andlungen etc. Sie finden BALANCE® also überall dort, wo sich Men­schen einfinden, die an ganzheit­licher Gesundheit interessiert sind.

Von PLZ 2.... bis PLZ 6.... : Hier gibt’s BALANCE® Aachen, Alfeld, Alfter, Ankum, Ascheberg, Bad Breisig, Bad Driburg, Bad Honnef, Bad Neuenahr-Ahrweiler, Bad Münstereifel, Bad Zwesten, Bergisch-Gladbach, Bielefeld, Biller­ beck, Bocholt, Bochum, Bonn, Borken, Born­ heim, Bottrop, Bur­scheid, Delbrück, Dins­ laken, Dorma­gen, Dorsten, Dortmund, Dül­ men, Düssel­dorf, Düren, Duis­burg, Eh­rings­ hausen, Eitorf, Engelskirchen, Ennigerloh, Er­kelenz, Erkrath, Er­witte, Essen, Frechen, Fürstenberg, Geilenkirchen, Gel­dern, Gel­ senkir­chen, Ge­scher, Gevelsberg, Gladbeck, Greven­broich, Gum­­mers­bach, Haan, Hagen, Hamm, Hattin­g en, Heili­g en­h aus, Heins­­berg, Herne, Hilchenbach, Hilden, Hörstel, Hückel­­hoven, Hünxe, Ibben­bühren, Ihlow, Jülich, Kaarst, Kassel, Kempen, Kerken, Ke­velaer, Kleve, Koblenz, Köln, Korschen­ broich, Krefeld, Kürten-Bies­f eld, Lage, Lahnstein, Langen­f eld, Len­n e­s tadtKickenbach, Lever­k usen, Linz am Rhein, Lü­denscheid, Lüdinghausen, Lünen, Meer­ busch, Mettlach-Orscholz, Mett­mann, Mön­ chen­gladbach, Moers, Mon­heim, Much, Mül­ heim, Müns­ter, Nettersheim, Neunkir­chen, Neuss, Niedenstein, Nieder­k assel, Nieder­ krüch­ten, Norden, Nüm­brecht, Ober­hausen, Oden­thal, Osnabrück, Paderborn, Pellingen, Pulheim, Ratingen, Refrath, Re­ken, Re­magen, Rem­scheid, Rheinbrohl, Rheine, Saerbeck, Schla­d ern, Schwalm­­­tal, Schwerte, Sieg­ burg, Sinzig, So­lin­gen, Spelle, Stadthagen, Stadtlohn, Straelen, Sundern-Ha­chen, Telgte, Tönis­vorst, Tostedt, Trier, Troisdorf, Velbert, Vers­mold, Vettweiß, Viersen, Wach­ten­donk, Waldfeucht, Wa­ren­dorf, Wa­ren­dorf-Hoht­ mar, Warstein, Wassenberg, Wegberg, Werl, Werne, Wes­terburg, Wiehl, Willich, Witten, Wülf­rath, Wuppertal 42

I m p r e s s u m / Anz e ige np re is e Herausgeber ❤ AS Printmedienverlag Inh. Anke Schmitz Im Eichengrund 61 41849 Wassenberg Tel. 0 24 32 - 89 03 466 anke.schmitz@balance-online.de Redaktions- und Anzeigenleitung · Grafik Anke Schmitz Abos, Termine, Kleinanzeigen, Rechnungswesen Hiltrud Mannig Lippestr. 258 59368 Werne Tel. 0 23 89 - 95 12-39 · Fax -60 hiltrud.mannig@balance-online.de Veröffentlichung von Kleinanzeigen und Terminen nur gegen V-Scheck, Vorkasse oder Erteilung einer Einzugsermächtigung Beiträge von: Kerstin Yamuna Becker · Beate Koch · Prof. TCM (Univ. Yunnan) Li Wu · Stephanie Rosen · Peter Seitz Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Nachdruck von Berichten und Fotos, auch auszugsweise, nur mit Quellenangabe und vorheriger Genehmigung. Die nächste Ausgabe erscheint zum: 01.10.2013 Redaktions- und Anzeigenschluss: 09.09.2013 Erscheinung: 2-monatlich Auflage: 30.000 Druck: Idee Druckhaus GmbH Bilder: Fotolia, Pixelio u.a. Vertrieb: kostenlos durch Auslage Jahresabo: € 15,www.balance-online.de

Format

Anzeige

1/1 Seite U4 1/1 Seite U2 1/1 Seite U3 1/1 Seite 1/2 Seite 1/3 Seite 1/4 Seite 1/6 Seite 1/8 Seite 1/12 Seite 1/24 Seite Who klein Who mittel Who groß

€ 977,- € 877,- € 837,- € 697,- € 367,- € 297,- € 237,- € 167,- € 137,- € 87,- € 47,- € 47,- € 87,€ 157,-

Gestaltung

€ 117,€ 117,€ 117,€ 117,€ 67,€ 57,€ 47,€ 37,€ 37,€ 27,€ 17,– – –

Wir stellen vor € 217,– ca.1/2 Seite = 1.700 Zeichen inkl. Logo u./o. Foto (gilt für die Erstveröffentlichung, jede weitere Veröffentlichung € 317,-) Kleinanzeigen/ € 4,70 Termine je Zeile à ca. 35 Zeichen inkl. Leerzeichen (inkl. Veröffentlichung im Internet) Adressen der Region = Adresse, Tel.Nr. und 3 Fachgebiete € 47,-, jede weitere Zeile (ca. 35 Anschläge) € 4,70 (inkl. Veröffentl. im Internet) Malstaffel: 3 x 5% · 4 x 7 % · 6 x 10 % · 12 x 15 % Werbung im Internet zusätzlich zur Werbung im Magazin (parallel zu dessen Erscheinungsturnus): Who (klein und groß) € 17,Wir stellen vor € 37,Alle Preise zzgl. MwSt. (Bei Buchung NUR auf unserer Homepage gelten dieselben Kondi­tionen wie für Anzeigen im Magazin) Detaillierte Angaben zur Anzeigenbuchung finden Sie auf unserer Homepage www.balance-online.de oben rechts unter dem letzten Menüpunkt: „Anzeigenpreise“. 4/2013


THALAMUS Heilpraktikerschulen Ganzheitlich lernen und heilen

Werden Sie Heilpraktiker/-in Lernen Sie die reiche Welt der ganzheitlichen Heilkunde kennen

THALAMUS bietet Ihnen individuelle Heilpraktikerausbildungen von hoher fachlicher und menschlicher Qualität: · mit und ohne medizinische Vorkenntnisse · erfolgreiche, individuelle Prüfungsvorbereitung · Crashkurs für Menschen mit medizinischen Vorkenntnissen · naturheilkundliche und psychologische Fachausbildungen · optimale Betreuung

Alle Kurse sind auch offen für Menschen, die im Gesundheits-, Psychotherapie- und Naturheilkundebereich beratend tätig sein wollen.

ten Die neuen Kurse star ! im Oktober 2013

Unsere Bildungspartner

THALAMUS Köln l Im MediaPark 4e l 50670 Köln Telefon 0221. 485 300 25 l E-Mail koeln@thalamus.de THALAMUS Essen l Sibyllastr. 15 l 45136 Essen Telefon 0201. 266 709 3 l E-Mail essen@thalamus.de

www.thalamus.de

zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 AZA AZAV


VIELE ZIELE. EIN WEG. PARACELSUS. Erleben Sie die Vielfalt der Naturheilkunde: Werden Sie Heilpraktiker! 14 Berufsausbildungen mit und ohne Abitur, nebenberuflich oder Vollzeit: Heilpraktiker • Heilpraktiker für Psychotherapie • Tierheilpraktiker • Psychologischer Berater • Wellnesstrainer • u.v.m. •

Tausende Fachseminare und Workshops an 54 Schulen in Deutschland und der Schweiz machen Paracelsus zu Europas Nr. 1. Informieren Sie sich.

Mönchengladbach: Hindenburgstr. 34 / Krichelstr. 21 · Tel.: 02161 / 204051 moenchengladbach@paracelsus.de Düsseldorf: Hüttenstr. 4 · Tel.: 0211 / 137 37 41 duesseldorf@paracelsus.de Essen: Girardetstr. 2-38 · Tel.: 0201 / 877 55 51 essen@paracelsus.de Köln: Barbarossaplatz 4 · Tel.: 0221 / 923 07 70 koeln@paracelsus.de

www.paracelsus.de

Dortmund: Hansastrasse 7-11 · Tel.: 0231 / 914 31 21 dortmund@paracelsus.de


BALANCE August/September 2013