Page 1

Das Event- und Künstler-Magazin Nr. 1

September 2012 | Fr. 4.50 € 3.50

www.star-plus.ch

Unheilig

Spürt Ihr die Energie? Seite 41

Markus Maria Profitlich Jeder fällt mal auf die Schnauze Seite 26

De Gölä vo A-Z plus Liedtexte der schönsten Gölä-Lieder Seite 14-16 Musikschiff

Lionel Richie

Beeinflusst von seiner Grossmutter Seite 46

MusikSchiff

Schlager & Unterhaltung Country & Line Dance Seite 19

Exklusiv & Aktuell: TOP-Events ++ Promi-News ++ Viele Fotos ++ Rätsel


Country &Western LineDance-Festival Konstanz Westernspass für Gross & Klein

Direkt am See!

anz Nach der Super-Reson nz sta wieder im Konzil Kon nstanz Hafenstr. 2 | 78462 Ko

Schön

03. & 04. November 2012 hr Samstag 12:00-01:00 U hr Sonntag 10:00-18:00 U Impressionen aus 2011

! n r e h c i s n e t r a K h c i Jetzt gle w.line-dance-konstanz.de | www.perfects.tv ww

LINE-DANCE-CUP

2012KONSTANZ

D er gr os se Ta nz -W et tb ew er b fü r al le Li ne D an ce C lu bs !

EINTRITTSKARTEN Samstag-Tages-Pass: 25.- / Fr. 35.Samstag-Abend-Pass: 15.- / Fr. 20.Sonntag: 15.- / Fr. 20.2-Tages-Pass: 35.- / Fr. 45.Kinder bis 14 Jahre in Begleitung der Eltern GRATIS Alle Infos, Zeiten & Daten auf www.line-dance-konstanz.de

en Inf os un d An me ldu ng un ter tan z.d e ww w. lin e-d an ce -ko ns GANZTAGS KURSE UND FÜR NEUEINSTEIGER ER NG FÄ AN

Ticketvorverkauf: +49 171 271 59 31 +41 71 955 77 15 www.perfects.tv September2012.indd 2

Veranstalter: LINE-DANCE-CLUB Konstanz www.line-dance-konstanz.de

Gestaltung und Druck: www.wgtop.ch

Top Live-Bands Top Teacher Western-Music Rahmenprogramm Western-Food Gratis-Workshop Freies Tanzen Grosse Tanzfläche

ee Internationaler Bodens

Druck + Grafik + Internet Günstig wie noch nie!

www.star-plus.ch

www.wgtop.ch Günstig Drucken-Hotline: 071 955 77 16

20.08.2012 09:10:27


Flumserberg Open Air – Danke für die geilste Party Schürzenjäger – Trotz strömendem Regen Country-Brunch von Rising Moon

04 05 06

Musik-Schiff - Schlager & Country Veranstaltungs-Empfehlungen Gala Tanz-Ball im Konzil Konstanz Schlager-Gala des Jahres Ampel-Tanz-Party-Schiff Musicals & More

19 25 27 33 34 39

Kurz und Bündig Wussten Sie, dass... Kurzmeldungen Rätsel-Spass Rätsel-Spass Promisprüche Promis – lästern und lästern... Promis und Fans Schweizer Prominenz / Witze

08 10 11 20/21 24/42 30 38 40 45

SuDoku Horoskop Impressum STARPlus STARPlus-Preisrätsel TV Programm Alpenwelle Mike Shiva – Lebenswelle Rätselauflösungen

12 18 22 23 31 40 44

Schön wars...

.-

IS

auf de

Lieber Leser Eine Veranstaltung auf die Beine stellen und zu organisieren, ist immer wieder eine grosse Herausforderung. Als Erstes entsteht die Idee, dann heisst es kalkulieren, Budget festlegen und rechnen. Der nächste Schritt ist, das Rahmenprogramm zusammenzustellen und die geeignete Location zu suchen und zu finden. Dann müssen die Künstler angefragt und die Verträge abgeschlossen werden. Alles ist gut und recht, wenn die Zuschauer fehlen. Dazu benötigt man ein Marketingkonzept. Die Menschen müssen von diesem Anlass erfahren, sie müssen wissen, dass es diesen überhaupt gibt. Nur so können Tickets bestellt und Zuschauer angelockt werden. Die STARPlus ist ein Weg von vielen. Werner Greuter

finden Sie auch auf Facebook

-Magazin Nr. 1 Das Event- und Künstler www.star-plus.ch

Günstig wie noch nie!

info@wgtop.ch www.wgtop.ch

Fragen Sie heute noch Ihre persönliche Offerte an. Wir beraten Sie gerne!

Günstig Drucken-Hotline: 071 955 77 16

Anzeige

Gestaltung und Druck: www.wgtop.ch

e

36 41 46

Veranstaltungen

2011

07 12 14-15 16 26 32

Interessantes

r r

Supertalent – Aua Michelle Florian Ast – ... und Francine hatte doch recht... Gölä – von A - Z Liedtexte der schönsten Gölä-Hits Markus Maria Profitlich Young Master – Gianina Fabbriccatore Lovebugs – „Der Arschfaktor ist bei uns relativ klein“ Unheilig – Lichter der Stadt Lionel Richie – Hommage an seine Wurzeln

Editorial

Diverses

Musik & Künstler

Inhaltsverzeichnis

09 / 2012

September2012.indd 3

Das DasEventEvent-und undKünstler-Magazin Künstler-MagazinNr. Nr.11 www.star-plus.ch www.star-plus.ch

3

20.08.2012 09:10:30


Schön war‘s...

12. Flumserberg Open Air

„Danke für die geilste Party“ Bilder: Werner Greuter,

Monika Flückiger

Weitere Bilder dieses Anlasses finden Sie unter: www.star-plus.ch > Bildarchiv > Flumserberg 2012

Fredy Broder, Organisator des grossen Berg Schlager Open Airs, bedankt sich auch im Namen seines Teams für die geilste Party: «Liebe Schlager Open Air Freunde, Sponsoren und Helfer An dieser Stelle möchte ich Ihnen, liebe Besucher ganz herzlich danken, dass Sie den Berg wieder zum Beben brachten! Ohne langjährige Treue der Open Air Besucher würde es diesen Anlass nicht geben. Der Tag war kaum zu überbieten, was die Leistung aller Helfer und Sponsoren anging. Auch hier haben wir seit Jahren treue Partner an unserer Seite, die jedes Mal aufs Neue mit Ideen und vollem Elan am Start stehen. Nicht zuletzt möchte ich aber jenen Danke sagen, welche überhaupt die Molseralp zur hundertprozentigen live Musikwelt machten. All die Künstler und Techniker vor und hinter der Bühne gaben während mehr als 15 Stunden (mit Soundcheck) volle Leistung! Bis bald, herzlichst Fredy Broder & Team vom Schlager Open Air» Und tatsächlich, das Open Air war erneut ein voller Erfolg, nicht nur für die Organisatoren, auch für die Interpreten und selbstverständlich auch für das begeisterte Publikum. Die wunderschöne Kulisse, das super zusammgestellte Programm, die mitreissenden und motivierten Interpreten gaben alles, um einen Tag in bester Laune mit tollster Unterhaltung zu bieten. www.schlageropenair.ch

September2012.indd 4

20.08.2012 11:41:05


ckiger

Schön war‘s...

Trotz strömendem Regen Schürzenjäger Open Air Die Schürzenjäger, ihre Gäste und Fans trotzten dem Regen und feierten gemeinsam eine Riesen-Party! Traditionell luden die Schürzenjäger ihre Fans und Freunde zum Open Air in Finkenberg ein und warteten mit einem sensationellen Programm auf. Dieses Jahr liessen sich 6.000

Bilder: Werner Greuter,

Aschi Meier

Besucher auch nicht vom Regen abhalten, gemeinsam die grösste Konzertveranstaltung im Zillertal zu rocken. Bereits am frühen Vormittag kamen Fans in Scharen zum Gelände und warteten mit Decken und Sonnenschirmen bewaffnet auf den Einlass, um sich die besten Plätze vor der Bühne zu sichern. Los ging es bei strahlendem Sonnenschein mit volkstümlichem Zillertal-Pop von «Z3 Die drei Zillertaler», die mit ihrem unverwechselbaren Harmonika-Sound das Festival eröffneten. Charmant füllte NinaZarah die Bühne mit ihrem jungen, frischen Schlager-Pop. Volxrock stürmten auf direktem Wege vom Wacken Open Air, dem grössten Heavy Metal-Festival Europas, die Bühne und rockten, was das Zeug hielt.

September2012.indd 5

Im weiteren Verlauf des Tages verdunkelte sich der Himmel und ein starker Regen setzte ein, was das Publikum allerdings nicht aus der Ruhe brachte - im Gegenteil: alle rückten näher zusammen und begrüssten die Schürzenjäger, die Wind und Wetter trotzten und wie im vergangenen Jahr im Harley Davidson-Corso am Festival-Gelände ankamen. Der anschliessende Auftritt der TRUCKS liess das Publikum mit ihrem Western-Folkrock tanzen und die Jungen Hippacher rundeten als jüngste Truppe des Abends das Vorprogramm wunderbar ab, bis dann das grosse Finale mit dem Auftritt der Schürzenjäger losging. Die Schürzenjäger lieferten ein grandioses Konzert und präsentierten Songs ihres neuen Albums «Es ist wieder Schürzenjägerzeit». Natürlich spielten sie auch ihre Klassiker wie «Sierra Madre». Begleitet wurden sie bei verschiedenen Liedern von ihrem Special Guest Chris Kramer, dem legendären deutschen Blues-Musiker und Harpspieler. Ein optisches Highlight gab es bei dem Lied «Einmal, eines Tages», als riesige blaue Ballons über die Köpfe der Besucher schwebten, hüpften und sprangen. Der grosse Abschluss des Festivals mit dem Lied «Hoamatland» und einem farbenfrohen Höhenfeuerwerk weckte die gemeinsame Vorfreude auf das kommende Jahr. (pd) www.tux.at www.finkenberg.at

Weitere Bilder dieses Anlasses finden Sie unter: www.star-plus.ch > Bildarchiv > Schürzenjäger 2012

20.08.2012 11:41:38


Bilder: Werner Greuter

Country Brunch am Bodensee

Yvonne Stuker

Gelungene Vernissage

Foto: RTL

Die Vernissage von Yvonne Stucker fand in der modernen und stylischen Location beim Golfclub Erlen statt, genau der richtige Ort, um die starke Ausdruckskraft der Bilder und die mutigen Farbkompositionen zu unterstreichen und hervorzuheben.

Weitere Bilder dieses Anlasses finden Sie unter: www.star-plus.ch > Bildarchiv > Country Brunch Rising Moon 2012

Der von Rising Moon am Kreuzlinger Seenachtsfest organisierte Country-Brunch lockte unzählige Westernund Country-Fans an den Bodensee. Mit viel Spass, urchigem Western-Food und jede Menge tanzfreudiger Menschen begann ein Tag mit Ramba Zamba. Gemütliches Beisammensein, viel Lachen und selbstverständlich Line-Dancen ist hochgeschrieben und erfreut jedes Country-Girl resp. -Boy. Bilder: Werner Greuter,

Ursula von Rohr

Kunst und Mode fanden sich und so wurde die ganz spezielle Mode für Sie + Ihn jeden Alters von Mode Maier, Müllheim, präsentiert. Die Laudatio übernahm niemand anders als Marcello-Alexander und für den musikalischen Genuss sorgten die Frohländer. Yvonne Stuker übergab Werner Greuter das für ihn speziell gemalte Portrait. Besten Dank. Die Ausstellung dauert noch bis zum 31. Dezember 2012. www.yvonne-stuker.ch

+41 79 686 02 32 +41 34 491 17 82 +41 71 955 77 11

Musik von «Die Frohländer»

6

Das Event- und Künstler-Magazin Nr. 1 www.star-plus.ch

September2012.indd 6

Anzeige

Modeschau von Mode Maier

09 / 2012

20.08.2012 15:44:57


Unfall bei „Das Supertalent“

Aua Michelle...

Foto: RTL/bild.de

An Kandidaten soll es bei Supertalent nicht mangeln, aber wo bleiben die Zuschauer? Mehr als 44 000 Kandidaten haben sich in diesem Jahr für die Show beworben. Etwa 300 schafften es in die Casting-Sendungen. Nun wurde eine Berliner Agentur von der Produktionsfirma damit beauftragt, Publikum gegen Bezahlung aufzutreiben. Für eine Gage von 30 Euro werden Leute gesucht, die Bohlen und Co. zujubeln. Eine RTL-Sprecherin erklärt: „Wir zeichnen zwölf Tage im Tempodrom auf und haben jeden Tag zwei Aufzeichnungen à 3000 Leute im Publikum. Das Interesse ist gross, doch da u.a. in Berlin die Schule wieder angefangen hat, gibts in einigen Mittagsslots noch freie Plätze. Die Abend- und Wochenendveranstaltungen sind ausverkauft.“

In einer der letzten Shows stellte sich Michelle Hunziker zur Verfügung und vertraute dem Kandidaten. Dies ging dann aber schief und er liess sie fallen. Michelle kam mit dem Schrecken, einigen Prellungen und einer leichten Gehirnerschütterung davon. Bohlen kann den Unfall nicht verstehen: „Der Typ hebt sonst mit den Zähnen Autos!“ Der Unfall, bei dem ein Kandidat Hunziker durch die Luft schaukeln sollte, während er die Riemen der Schaukel zwischen seinen Zähnen trägt, ging also glimpflich aus. Dennoch hätte er nicht passieren dürfen. Dem Kandidaten, der den Stunt RTL schon seit 15 Jahren durchführt, „tut es sehr leid“. Ihm sei noch nie etwas passiert.

Marc Pircher in Gais Marc Pircher hat mit 14 Jahren angefangen, auf der Bühne Musik zu machen. Heute ist er 34 Jahre alt, was bedeutet, dass er in diesem Jahr sein 20-JahrBühnenjubiläum feiert.

Anzeige

Dies will er auch mit der Gaiser-Bevölkerung tun und wird am 24. November im Oberstufenzentrum in Gais die Halle zum Kochen bringen. Ihm fällt es nach eigenen Aussagen leicht, Stimmung unter die Menschen zu bringen und diese mit seinen Liedern und seinem Örgeli mitzureissen. ...200 Auftritte jährlich, 12 Goldene und 4 PlatinSchallplatten sprechen für sich... 09 / 2012

September2012.indd 7

Das DasEventEvent-und undKünstler-Magazin Künstler-MagazinNr. Nr.11 www.star-plus.ch www.star-plus.ch

7

20.08.2012 09:10:49


Kurz und Bündig

Neues aus der Promiwelt

Victoria Beckham „Die Mode hat mir das Lächeln geraubt.“

!! ! Gunter Gabriel Gunter Gabriel (70) hat seine grosse Liebe gefunden... Sie heisst Monica, er nennt sie „Papaya“. Sie kommt aus Peru, ist 34 Jahre alt und die beiden sind kaum zwei Monate zusammen.

Ihre stets starre Miene ist weltbekannt. Nun enthüllt Victoria Beckham (37), warum das so ist. In der aktuellen Ausgabe eiAber bei ihm hat es mächtig nes amerikanischen Magazins gefunkt und er ist mega vererklärt sie, warum sie vor der knallt. „Der liebe Gott meint Kamera nur selten ein Lächeln auf die es mit 70 noch mal gut mit mir. Monica Lippen zaubern kann. „Ich habe früher viel auf Bildern geist die Frau meiner Träume. Ich nenne sie Papaya, weil sie so lacht. Ich habe nur damit aufgehört, seit ich im Modebereich süss ist“, sagt Gunter Gabriel zu Bild. tätig bin“, sagt die Stilikone. Alles geht sehr schnell, Papaya hat bereits ihren Job als TechSeit sie als erfolgreiche Designerin arbeitet, habe sich viel für nikerin gekündigt und wohnt bei ihrem Liebsten auf seinem die Vierfach-Mami geändert. «Ich habe diese Person erschafHausboot. Das allerbeste aber ist für den Countrybarden: fen. Und ich sage nicht, dass ich das nicht bin, aber ich würde „Ich haben jeden Tag Sex. Das tut mir wahnsinnig gut.“ nicht sagen, dass das alles von mir ist. Das ist ein Schutzpanzer, der hochfährt!» Da spricht die Lebenserfahrung ... Sie sagt aber auch, dass sie im Kreise ihrer Familie viel lacht und tiefenentspannt sei: „Ich möchte, dass alle gesund und glücklich sind.“

Madonna

Robbie Williams Nach dem Tode der Tochter von Take ThatMitglied Gary Barlow drückte Robbie Williams öffentlich sein Beileid aus. Baby Poppy war das vierte Kind von Gary Barlow und seiner Frau Dawn. Barlow teilte in einem öffentlichen Statement mit: „Dawn und ich sind am Boden zerstört. Unser Fokus liegt jetzt darauf, unsere drei Kinder mit aller Kraft zu lieben.“ Seinen Bandkollegen ging die Nachricht sehr nahe. Ein Insider berichtete: „Das hat sie alle hart getroffen. Aber sie werden immer für Gary da sein.“ Robbie Williams wird selbst Vater und freut sich auf sein erstes Baby.

8

Das Event- und Künstler-Magazin Nr. 1 www.star-plus.ch

September2012.indd 8

Madonna hatte sich während eines Aufenthaltes in Russland für eine baldige Freilassung der Musikerinnen von Pussy Riot ausgesprochen, die wegen Rowdytums angeklagt sind. „Ich bin für die freie Meinungsäusserung und gegen Zensur und hoffe, dass die Richter Nachsicht zeigen“, hatte die Sängerin erklärt. Diese Kritik hatte Folgen und Dmitri Rogosin konterte mit schwerem Geschütz. Über Twitter schrieb er: „Jede ehemalige B., die einen gewissen Bekanntheitsgrad hat, erlaubt sich, Vorträge über Moral zu halten, insbesondere, wenn sie sich im Ausland auf Tournee befindet.“ Hinter der Abkürzung soll «Bljad» stehen (auf Deutsch «Hure»). Madonna wäre nicht Madonna, wenn sie sich dadurch beeindrucken liesse. Ungeachtet eines Verbots, öffentlich in St. Petersburg über Homosexualität zu reden, werde sie sich mit Schwulen und Lesben solidarisieren, teilte die Sängerin auf ihrer Webseite mit. Damit risikiert sie eine Geldstrafe.

09 / 2012

20.08.2012 09:10:52

M


Vanessa Grand Vreni Schneider Foto: Samuel Truempy

Slalomfahren ist fast wie singen 2012 ist für Vanessa ein Jahr des Feierns! Zum Einen feiert die Schweizer Sängerin ihr 25jähriges Bühnenjubiläum. Zum andern wurde vor genau 10 Jahre ihr Fan-Club gegründet, die ihre Interpretin stets unterstützen. Und last but not least hat Vanessa in diesem Jahr ihr 5. Album “Du bist meine Nummer 1” veröffentlicht. Wo Musik erklingt da lass dich nieder: Diese Aussage ist auch sehr passend für Vanessa Grand – denn die Musik, das ist ihr Leben – und in diesem Jahre hat sie allen Grund zu feiern! Vanessa steht für Stimmung, gute Laune, Gemütlichkeit und Herzlichkeit.

Am 1. August hatte Vreni Schneider, dreifache Olympiasiegerin ihren ersten grossen Auftritt als Sängerin. Noch etwas unsicher steht sie auf der Bühne und singt das eigens für sie komponierte Lied «E Gruess us dä Bergä». «Ich war bei den Proben sehr nervös und hatte Angst, dass ich die Strophen verwechsle», gesteht Schneider. Stundenlang hat sie geübt und - obwohl ihre Familie zuerst mal lachte - sangen plötzlich alle mit, freut sich die Ex-Skirennfahrerin. In ihrer Freizeit hört Schneider am liebsten volkstümliche Musik und Schwyzerörgeli. Obwohl sie gerne mal eine CD aufnehmen würde, glaube sie, dass sie immer noch besser Skifahren könne. Gold-Vreni sieht aber Parallelen: «Slalom fahren ist auch fast wie singen: Bei beidem braucht es ein gutes Rhythmusgefühl.»

www.goodnews.ch 0900 800 800 CHF 1.19/min., Festnetztarif

September2012.indd 9

Anzeige

Mittwoch,19. Dezember 2012, 20.00, Kursaal Bern

20.08.2012 09:10:55


. .. s s a d , ie S n e t s s Wu Hätten Sie das gedacht?

!! ! Brigitte Nielsen

Kanye West

... Brigitte Nielsen (49) noch immer an den Treffen der Anonymen Alkoholiker teilnimmt?

... Rapper Kanye West (35) eine ganz spezielle romantische Seite hat? Auf Twitter verkündete der Rapper, dass er seiner Freundin Kim Kardashian (31) ein Liebeslied widmet. Der Titel des Songs heisst „Perfect Bitsch“. Für ihn ist sie die „perfekte Schlampe“. Na ja, eigentlich ist das ja nicht so romantisch, aber für Kany West scheint dies ein echtes Kompliment an seine Freundin zu sein. Der Song soll auf dem kommenden Album „Cruel Summer“ erscheinen und handelt von seiner Freundin Kim, verkündet er. Die beiden gehen gemeinsam ins Fitness-Studio und tragen immer schwarz.

Nach ihrem öffentlichen Wodka-Absturz in einem Park in Hollywood, der durch die ganze Welt ging, hat sie öffentlich Stellung dazu genommen. „Ich liebe das Leben, aber wie allen anderen geht es mir manchmal auch schlecht. Dann kann so etwas geschehen. Aber das macht mich nicht zu einem schlechten Menschen“, sagte das Ex-Model. Die „Episode im Park“ sei ein Rückfall gewesen und sie habe bereits Hilfe aufgesucht. „Ich nehme noch immer an den Treffen der Anonymen Alkoholiker teil und habe auch einen Sponsor, eine 76-jährige Frau, die selbst mal abhängig war und mich unterstützt!“, versichert das Ex-Model.

Rihanna

Karl Lagerfeld

... Oprah Winfrey (58) ihre Vorstellungen von Rihanna (24) gründlich …. Karl Lagerfeld ein Lästermaul ist? revidiert hat? Dass der deutsche MoDie weltbekannte Talk- dezar gerne lästern, ist masterin Oprah Winfrey bekannt. Nun attakiert er interviewte die Sängerin gegen Pippa Middleton. In (‚Umbrella‘) für eine Son- einem Interview verkündet Lagerfeld, dass er Pippas dersendung. Dabei flog sie nach Barba- Gesicht nicht möge. „Sie dos zu Rihanna, der Heimat der Schönen. In einem Clip, der sollte nur ihren Rücken zeifür die Sendung Werbung macht, offenbarte die Talk-Legende, gen.“ dass sie einige Vorbehalte gegenüber der Künstlerin hegte: „Ich Ihm ist wohl nicht bewusst, wie sehr er damit die Schwester dachte, sie wäre irgendwie eine ganz Knallharte. Eher rau und von Kate Middleton, die Frau von Prince William, verletzt. mehr eine Rockerfrau. Nichts könnte der Wahrheit ferner lie- Ein Bekannter von Pippa berichtet: „Pippa ist nach Karls gen“, betonte Oprah Winfrey. „Sie war nachdenklich. Sie war grausamen Kommentaren am Boden zerstört. Sie war immer sehr emotional. Sie war verletzlich. Ich hatte das Gefühl, dass selbstsicher, was ihr Äusseres angeht.“ Lagerfelds öffentliich nun weiss, wer sie wirklich ist. Es ist ein echtes Gespräch che Äusserungen geben ihrem Ego nun aber einen gewaltigen Knacks. mit Rihanna.“ Diese berichtete in dem Interview über ihre Sorge, wie der Er- Pippa möchte nicht kontern und ein Wortgefecht beginnen. folg sie verändern könnte: „Ich habe so eine grosse Angst vor Ihre Freunde haben versucht, sie dazu zu bringen, darüber zu dem Podest, auf das man als Berühmtheit gestellt wird. Es ist lachen, da Karl selbst wohl kaum ein Supermodel ist. Pippa siehts ein und versucht nun, die ganze Angelegenheit unglaublich, wie einsam man sich fühlen kann.“ Es scheint, als hätte Oprah Winfrey einige Sachen aus dem Su- einfach mit Humor zu betrachten. Dann ist alles nur halb so schlimm. perstar herausgekitzelt.

10

Das Event- und Künstler-Magazin Nr. 1 www.star-plus.ch

September2012.indd 10

09 / 2012

20.08.2012 09:10:57


Kurzmeldungen ... Barbara Schöneberger Die Komikerin und Moderatorin erwartet ihr zweites Kind. „Ja, ich bin schwanger“ bestätigte Schöneberger, nachdem sie sich öffentlich zeigte und ihr süsses Geheimnis nicht mehr verbergen konnte. Unter ihrem schwarzen Kleid wölbte sich bereits gut sichtbar ein Babybauch. Schöneberger bleibt trotz zwei Babies und Terminstress ganz entspannt. „Ich mache mir keine Sorgen, bin ja jetzt erfahren. Ausserdem habe ich ja Hilfe, um Beruf und Kind unter einen Deckel zu bekommen. Ich werde also nicht aufhören“, sagte sie.

... Silvia Seidel mit 42 Jahren gestorben Seidel war als junges Mädchen mit der Serie «Anna» berühmt geworden. Mit 17 Jahren begeisterte sie an der Seite von Patrick Bach als talentierte Ballett-Schülerin ein Millionenpublikum. Viele Mädchen liessen sich damals von der Ballettbegeisterung anstecken. Sie soll depressiv und in psychiatrischer Behandlung gewesen sein. Ebenfalls soll sie Geldprobleme gehabt haben und wollte kein Sozialfall werden. So sah sie nur einen Ausweg, den Tod. In ihrer Wohnung wurde ein Abschiedsbrief gefunden.

Die zwei freuen sich mit ihrer Serien-Mutter Mareen. „Tanja“ sagt „Ich freue mich schon jetzt aufs Babysitten und werde das Kind fördern: Ballett, Gesangsunterricht, Klavier-Stunden, Schauspiel-Coachings, Sport, Selbstverteidigung – das komplette Karriere-Programm – strenge Tante halt!“ und „Lilly Seefeld“-Darstellerin: „Ich freu mich riesig: Ein kleines Eva-Baby! Ich bin sehr aufgeregt und total glücklich. Sie wird eine grossartige Mama sein, da bin ich mir sicher.“ In GZSZ wird es also für Mareen eine Babypause geben.

STERNE der VOLKSMUSIK aus bekannt d TV Radio un

Samstag, 13. Oktober 2012 im Turbensaal 4512 Bellach

Sutter & Pfändler

Grand Pr ixSieger au dem Südt s irol

Amigos Bereits bei der Veröffentlichung der neuen AMIGOS-CD „Bis ans Ende der Zeit“ gabs Gold. Nun hat die CD auch noch den 1. Platz in den Deutschland-Charts erreicht. Die Brüder Bernd und Karl-Heinz freuen sich: „Freunde, Freunde! Mehr kann man nicht erreichen!“ Und sie vergessen vor allem nie, wem sie dieses unfassbare Glück zu verdanken haben: Ihren Fans!

Türöffnung 18:00 Uhr – Beginn 20:00 Uhr Nummerierte Sitzplätze mit Konsumation

Vorverkauf Fr. 48.-

Die Ladiner

zzgl. Porto/Versand Fr. 4.- pro Bestellung

Vorverkauf: www.sterne-der-volksmusik.ch oder Telefon 079 700 33 39 Michelle Ryser

www.star-plus.ch

Benno & Corinne Bogner

Abendkasse Fr. 55.-

www.star-plus.ch

09 / 2012

September2012.indd 11

Anzeigen

... GZSZ-Star Eva Mona Rodekirchen (36) erwartet ihr erstes Baby. In der Serie ist Eva bereits Mutter von zwei fast erwachsenen Töchtern, Lilly und Tanja.

Das DasEventEvent-und undKünstler-Magazin Künstler-MagazinNr. Nr.11 www.star-plus.ch www.star-plus.ch

11

20.08.2012 09:11:50


Florian Ast ...und Francine hatte doch recht...

Nachdem er von Francine Jordi wegen einer angeblichen Affaire mit Sol Romero aus der Wohnung geworfen worden ist, macht er munter weiter. Lange wurde gerätselt, hat er nun eine Affäre mit Sol Romero oder nicht? Florian Ast bestätigte diese Gerüchte weder dementierte er sie. Dies gab zu vielen Spekulationen Anlass. Nun hat sich die Sache geklärt und sein Bruder Maik nimmt nach den verfänglichen Flughafen-Fotos Stellung: «Ja, es ist Liebe! Sie sind ein Paar.» Gleichzeitig meldet er: «Sie selbst werden sich vorläufig aber nicht dazu äussern und werden ihr Privatleben schützen.» Maik ist der Meinung, dass sein Bruder Flöru nun diese neue Liebe geniessen soll, nach all dem, was in den letzten Monaten geschehen sei. Florian Ast hatte die Sängerin, die noch mit dem Bond-Regisseur Martin Campbell verheiratet ist, in Los Angeles bei gemeinsamen MusikAufnahmen lieben gelernt. Zu dieser Zeit war Florian allerdings noch mit Francine zusammen. Nachdem sie nach Florians Rückkehr verfängliche SMS auf seinem Natel las, schmiss sie ihn kurzerhand aus der Wohnung. Sol Romero soll in der Zwischenzeit ihren Mann ebenfalls verlassen haben. Ist das Gefühlsleben von Florian Ast tatsächlich so kompliziert oder will er nur seine neue CD promoten? Man weiss es nicht....

Su Doku

Die Grundregel des Su Doku ist ganz einfach: In jeder Reihe, Spalte und in jedem Neunerfeld dürfen die Zahlen von 1 - 9 nur einmal vorkommen. Man sollte die Zahl erst in ein Feld schreiben, wenn man ganz sicher ist, dass keine andere Zahl in dieses Feld eingesetzt werden kann. Nicht umsonst heisst Su Doku „die einzige Zahl“. Viel Spass beim Kombinieren! Die Auflösung finden Sie auf Seite 44

ss

12

09 / 2012 Das Event- und Künstler-Magazin Nr. 1 www.star-plus.ch

September2012.indd 12

20.08.2012 09:30:00


The Monkees

Walti Dux

Nach 15 Jahren geht die US-Popband The Monkees wieder auf Tour. Nach dem Tod von Sänger Davy Jones im März geben die drei verbliebenen Bandmitglieder Ende des Jahres zwölf Konzerte in den USA. «Es erscheint uns ein guter Zeitpunkt, das zu machen. Wer weiss, wann wir nochmals Gelegenheit dazu haben.» Die Gruppe will bei den Auftritten mit Fotos und Videos ihres verstorbenen Kollegen gedenken. Die Monkees wurden in den 1960er Jahren für eine TV-Serie gegründet und feierten unter anderem mit Liedern wie «Daydream Believer» und «(I›m Not Your) Steppin›Stone» Erfolge. Zwischen 1966 und 1970 veröffentlichten die Monkees neun Alben, dann löste sich die Gruppe auf. Ihre Musiker traten aber immer wieder gemeinsam auf.

Für Lach-Hungrige wartet Walti Dux mit seinem pfannenfertigen sauerrahmschrägen Comedyprogramm «Menu Surprise» nicht nur in Deutschland, sondern auch in der Schweiz auf. Und das sind seine Spezialitäten: • Comedy-Songs: Walti Dux trägt ganz schön schräge, witzige und unbarmherzig-lustige musikalische Lachnummern vor. •„Waltigramm“ Ganz persönliche musikalische Laudatio mit viel Witz, Humor und Niveau.

Toni Vescoli

70 Jahre jung «Wow – das hätte ich nicht erwartet! Ich wurde zu meinem 70-sten Geburtstag von einer wahren Flut von Glückwünschen überschwemmt. Mein i-Phone konnte gar nicht alle E-Mails anzeigen, die SMS quollen über und mein Briefkasten auch! Gottlob hatten wir einen «guten Geist», der ihn jeden Tag leerte, sonst hätte es wohl Probleme gegeben.

Anzeige

Wir waren nämlich gar nicht zuhause, sondern ein paar Tage in London. Ruthli hatte mich überrascht und gleich auch noch unserer Tochter Natalie und Enkel Vincent mit eingeladen. Ich wusste zwar, dass wir verreisen aber nicht mit wem und wohin. Mein Schatz hatte einfach 5 Tage in meiner Agenda reserviert. 09 / 2012

September2012.indd 13

Das DasEventEvent-und undKünstler-Magazin Künstler-MagazinNr. Nr.11 www.star-plus.ch www.star-plus.ch

13

20.08.2012 09:12:08


Gölä

von A-Z Australien/“Ängu u Dämone“:ien das geilste Für den Berner Musiker ist Austral Land, das er kennt. Bereits drei Mal war er dort. „Ängu u Dämone“ heisst sein neuestes Album.

B

üetzer-Gölä: Gölä ist ein „Büetze r“. Er hat Maler gelernt und „Büetzer“ heisst auch eines seiner Lieder, worin er das Büetzer-Lä be beschreibt.

f u lben von „U A 0 0 ‘0 0 8 2 : auft - einDs / Alben eizweit verk w h sc r e t a kson oder dervo“ h Michael Jac l a m in e t h iele CDs malig. Nic Schweiz sov r e d in n e b a Madonna h verkauft.

C

D

oku-Soap: Gölä hat eine eigene Doku-Soap. Blick.ch zeigte exklusiv, wie der Rocker an seiner neuen Scheibe «Ängu u Dämone» feilt. ine englischen

Flops: AsilseFlwoparens beFlzeopicshnauetf Beer rnsedeutsch gesagt.

Titel: „… man das vergleichen, kann er üh fr it m ir w n Wen Erfolg, t es dennoch ein is s un r fü r be A sagen... ts verkaufen dass wir gar nich weil wir dachten, verkauft und n wir 5000 Stück würden. Jetzt habe .“ das ist ein Erfolg

G ewicht: Während der schweren Zeit der

Trennung von seiner Frau nahm er fast 20 Kilogramm ab. «Ich habe aber gar nicht gemerkt, wie das Gewicht wegging», sagt Gölä. «Und jetzt passt es mir ganz gut so.» Meinung nach ist itparade: Meiner , um an Musik schreibt es falsch, wenn m eihr kommen. Ich sc in die Hitparade zu ik Freude an der Mus be Musik, weil ich habe.

H

14

Das Event- und Künstler-Magazin Nr. 1 www.star-plus.ch

E

igene Meinung: Gölä ging schon imm er seinen eigenen Weg und vertritt seine eigene Meinun g: „Ich lasse mir von niemandem etwas sagen, das ist viel leicht mein grösster Schwachpunkt. Aber ich lese, beobac hte und studiere – dann bilde ich mir meine eigene Meinun g.“

nicht viel

der f der Bühne hat Gölä lei Improvisierenzu: imAupro durchorvisieren. Alles ist bestens Gelegenheit, ganisiert.

Jodlerclub Wiesenberg: nahm 2009 die Herausfor-

derung an, den Hit „Indianer“ von Gölä innerhalb 1/2 Stunde in einer Jodlerfassung vorzutragen. Niemand anders als Gölä selbst sass in der Jury, kam dafür eigens in einer Berner Tracht und war begeistert vom Jodlerclub Wiesenberg.

09 / 2012

u.an ubbe September2012.indd 14

20.08.2012 09:32:35


Nervös: Vor seinen Auftrit-

ss, meine englischen Songs Kämpfen: «Ich wei anden», scherzte Gölä einst in

ten ist Gölä immer sehr nervös, man glaubt es kaum. Aber Gölä sagt selbst von sich, dass er menschenscheu sei. Deshalb gibt er auch lieber ein grosses Konzert im Hallenstadion als viele kleine.

M un da rt :

interessieren niem das, was aneinem Interview. Aber er mache nie zu kämpfen, dere von ihm erwarten. «Ich liebe es von null anfangen zu müssen.»

L

eben: Für Gölä ist das Leben wie das Meer, einmal geht es rauf und einmal geht es runter, einmal ist man überglücklich und einmal ist man todtraurig.

M it se in en M un da rt- H its «S ch w an », «Wildi Ross» und «U f u dervo»......... ist er berü hmt und bekannt geworden. Mit seine m ne ue n Al bu m ke hr t er nach Jahren des „F remdgehens“ wieder in die MundartSchiene zurück.

O bercooer l:TyGp ölzuä sescinhe–intisteiern

obercool seiner Fassade auch, aber hinter nsibler Mann. verbirgt sich ein se mehr erkennt Je älter er wird, je n Züge. man seine sensible

Gölä mit ihm P olo Hofer: Für Polo‘s Album sanglbum ein Cover

ein Duett. Polo hatte für ein Gölä-A gezeichnet, dies allerdings mit einer Gegenforderung: „Dafür kommst du zu mir dann ein Duett singen“. Das wurde gemacht und „es hät gfägt“. en Beruf

werklich ger: Nach seinem hand Quereinstei ss eingestiegen, dies Welt des Musik-Busine ist er in die e jeder weiss. mit grossem Erfolg, wi

R

ichtiger Name: Marco Pfeuti. Der Rockmusik er mag es aber lieber, wenn ma n ihn Gölä nennt. Wohe r dieser Name kommt? Ja, das weiss er eigentlich auch nicht so genau: „Ein Kumpel na nnte ihn mit 14 Jahren so und das ist ihm geblieben.“

Schlechte Zeiten: «Anschei-

nend muss ich von Zeit zu Zeit auf den Grind fallen, um so richtig kreativ sein zu können.» meint Gölä zur Entstehung seines neuesten Albums.

nennt P : G ö lä V S , r e n ber oni Brun Namen – a im e b i e rt Pa Ideen der zwar keine genau die h c li m ie z en Präes sind Das freut d . tt ri rt e v r e vor: SVP, die e Ich schlag « : P V S r e sagte sidenten d Politik!», ie d in mm „Gölä, ko ner einst. n Toni Bru

T

Weiter machen: Gölä ist ein Steh-

aufmännchen und macht immer wieder weiter. Nach der Trennung von seiner Frau, sass er im „Kämmerli“ und schrieb in 2 Monaten 37 Mundartsongs.

X

XL: Immer wenn er vo r XL-Erwartungen stand, ist er abgehauen.

Und: Florian Ast & Gölä

brachten 2011 Lied ‚Wenn ig das muess stärbe‘ für die Spend aktion Batzebä enr, Kinderspitäle r in Bern, auf Markt. den

V

erliebt, verlobt: und vielleicht auch schon bald wieder verheiratet? Mit seiner Freundin Heidi, mit der er nach der Trennung von seiner Frau zusammengekommen ist.

YouTubfüe:r den Berner Sänger ein ist auch cht mehr wegzu Medium, das ni denken ist.

Z

ürich: Im Zürcher Ha llenstadion wird Gö lä am 09 . No vember 20 12 seine Fans wieder volla uf mit seinen Mundartliedern begeist ern.

09 / 2012

September2012.indd 15

Das DasEventEvent-und undKünstler-Magazin Künstler-MagazinNr. Nr.11 www.star-plus.ch www.star-plus.ch

15

20.08.2012 09:32:49


Die besten Songs von Gölä

FLÜGU

SCHWAN

NIMM MI MIT

D‘Bletter si gheit u dr Wind blast chaut, d‘Vögu sammle sich uf de Telefon-Dräht, uf ihrem letschte Haut, de göh si ab i Süde, lö aues la stah u mänge wünscht sich so wie ig , är chönnti mit ne gah.

Ä Spange im Mul, ä Brülä im Gsicht, Zöpfli und schlächt im Turnungerricht. So mänge blöde Witz het si denn über sech müessä loah goh.

Es isch äbe chli dumm gloffe das mir üs so früe hei troffe es isch Liebi gsi ufe erste Blick u für beidi ä riese Kick hadi gse gräne, hadi gseh lache hei zäme erläbt au di tusig Sache aber nach jedem Summer chunt mau Räge u glich hadi gärn, das weti dir säge du hesch es Füür i dir wo di tribt wo dr nöi Horizonte git

Ä chli Meer, ä chli Sunne, de wäri scho viu gwunne. Refrain: (Aber)mir blibe da, u chöi nid gah, mir blibe hie, u chöi nid flieh, mir blibe dahei, wöu mir keni Flügu hei. Dert i de Bärge hets scho wieder Schnee, aber ussert dass me ize wider cha gah schiine, gits keni Vorteile meh, über de Wouche Sunne. Dert obe schiint d‘Sunne u drunger isch es grau u mänge wünscht sich so wie ig, är gsiech wieder emau... Ä chli Meer, ä chli Sunne, de wäri scho viu gwunne, aber...

16

Das Event- und Künstler-Magazin Nr. 1 www.star-plus.ch

September2012.indd 16

Uf em Schuelwäg isch si geng alleini cho u geng we mir si höch hei gno, het si die Gschicht verzält vom graue Änteli u was es de später isch gsi... Refrain: Ä Schwan so wiss wie Schnee, vergässä was isch gscheh, yeah u d‘Flügul trage si so wit, wo üs keni Gränze meh git... für dä Schwan so wiss wie Schnee. Nach de Schuel hani nümm vo‘re ghört, das hett mi de no mängisch gschtört. Hätt ire doch so gärn gseit, das, wo geng isch gscheh, däs tuet mer leid. U grad vo letschtä, da hock i ire Beiz, da seit ä Schtimm zu mir: «Sälü, wie geit‘s?» Träie mi um u ha si fasch nümm kennt u wo si so vor mir schteit... ...chunnts mer d‘Sinn, was si denn het gseit. Ä Schwan so wiss wie Schnee, vergässä was isch gscheh, yeah u d‘Flügul trage si so wit, wo üs keni Gränze meh git... für dä Schwan so wiss wie Schnee.

Nimm mi mit i dini Tröim nimm mi mit so lang mir chöi s’isch dr Wärt das is versueche mis glück mit dir ga z’sueche Hesch du Angscht öpis z’verpasse u im nächste Momänt chöntschti scho hasse wetisch hie si, wetisch det si u glich bisch froh, das du nid bisch gsi i finges zwar guet, das was du gäbsch wichtit isch das du das aues erläbsch aber öpis das wäri nid dumm dräi di zwüschedüre einisch um du hesch es Füür i dir wo di tribt wo dr nöi Horizonte git I probiere di so z’näh so wi du di tuesch gä du hesch es Füür i dir wo di tribt wo dr nöi Horizonte git

09 / 2012

20.08.2012 09:12:17


Stars: Schönheitsmittelchen für die Promis... Was tut man nicht alles für seine Schönheit? Man kann Sport treiben, man kann gesund essen und man kann sich schminken und pflegen. Aber muss man wirklich zu so ausserwöhnlichen Mitteln greifen?

Mirja Du Mont Natürlich und schön, aber selbst sie geht nicht ungeschminkt aus dem Hause. „Ein bisschen Make-up trage ich immer. Da fühle ich mich einfach wohler. Aber ich bin nicht der Typ Frau, der den ganzen Tag vor dem Spiegel steht und sich selbst beweihräuchert.“ Ihre Schönheitstipps sind: Gesunde Ernährung und Bewegung. „Ich tanze für mein Leben gerne. Das hält fit.“ Ein echtes Vorbild!

Donatella Versace Donatella Versace hat schon die eine oder andere Schönheits-OP hinter sich gebracht, schöner ist sie davon aber nie geworden. Das schockt und sollte eigentlich vor Schönheits-OPs abschrecken.

Hey Du... Rolf Raggenbass und Michelle Ryser verstanden sich von Beginn weg, sowohl menschlich als auch musikalisch. Als sich die Beiden zum ersten Mal trafen, sprang der Funke über, Gespräche folgten, eine Freundschaft entstand. Als erstes musikalisches Ergebnis liegt nun der sinnige Duett-Titel «Hey Du» vor. Dieser könnte vom Inhalt her nicht treffender sein. Rolf Raggenbass der bekannte Schweizer Countrysänger war mit Grössen wie John Brack und Toni Vescoli erfolgreich auf allen Bühnen unterwegs. Seit er seine eigene Band, die Country Heart Band gründete, ist er nicht mehr von der heimischen Countryscene wegzudenken. Michelle Ryser blickt trotz ihrer erst 20 Jahre bereits auf viele grosse und tolle Auftritte zurück. Ihre unverkennbare einzigartige Stimme und ihr unbändiges Temperament begeistert das Publikum immer wieder von Neuem. (pd)

Angelyne Das amerikanische Model und Schauspielerin kann die Anzahl ihrer Schönheits-OPs gar nicht mehr nachvollziehen. Es waren aber unheimlich viele, deshalb sieht sie auch unheimlich hässlich aus. Als amerikanische Kunstfigur verdient sie aber immerhin noch Geld mit ihrem Aussehen.

Die amerikanische Society-Lady hat über vier Millionen Dollar für Operationen ausgegeben. Sie wollte immer aussehen wie eine Raubkatze. Ihr Mann bewunderte diese Tiere so sehr, dass, als er Jocelyn betrog, sie sich zu diesem schönen Wildtier umoperieren liess. Heute soll sie es bereuen.

September2012.indd 17

Anzeige

Jocelyn Wildenstein

09 / 2012

Das DasEventEvent-und undKünstler-Magazin Künstler-MagazinNr. Nr.11 www.star-plus.ch www.star-plus.ch

17

20.08.2012 09:12:21


Patrick Gutter • www.handleser.ch • patrick@gutter.ch • Tel. 079 478 86 88

Horoskop September 2012 Widder 21.03.-20.04.

S auf Handy Liebeshoroskop als SM die

VE“ an Senden Sie das Wort „LO alten dann erh Sie 9. 889 mer Num s über das ganz unverbindlich Info r die Kosten. übe und en geh Vor weitere Freitagabend Ihr n jede Sie n alte erh Danach che. skop für Fr. 3.00 pro Wo persönliches Liebeshoro

Krebs 22.06.-22.07.

Waage 24.09.-23.10.

Beruf: Eine kommunikative Phase ermöglicht dir ausserordentliche Fortschritte in deiner Laufbahn. Du knüpfst wichtige Kontakte für später. Solange du nicht sinnloses Zeugs redest, bringt dir der Austausch neue Erkenntnisse, die dir bei Entscheidungen helfen. Es ist eine gute Zeit, Leistungen zu verbessern.

Beruf: Falls dir dein Job keinen Spass mehr macht, wäre eine Auszeit jetzt das Richtige. Danach geht es dir wieder besser und du leistet doppelt so viel. Wenn nicht, dann solltest du ernsthaft über eine Kündigung nachdenken. Wichtig ist, dass du keine riskanten Manöver machst. Schlaf drüber, bevor du ins Ungewisse springst.

Beruf: Bei der Arbeit läuft es vorerst recht gut. Mit der Zeit könntest du dich aber überfordert fühlen. Versuche dich zu organisieren und nötigenfalls Unterstützung anzufordern, bevor es zu spät ist. Beim Geldausgeben ist Zurückhaltung angebracht. Überlege dir jeden Kauf erstmal gut und schlaf drüber.

Privat: Ein paar Abwechslungen bringen neue Impulse in den Beziehungs-Alltag. Diese könnten jetzt sehr wichtig sein, unter Umständen sogar die Beziehung vor dem Aus retten. Lieber mal ein paar Blumen zuviel nach Hause bringen. Singles gehen beim Flirten aufs Ganze und heimsen sich einen Grosserfolg ein.

Privat: In der Partnerschaft bahnen sich Spannungen an. Diesen kannst du ausweichen, indem du nicht alles auf die hohe Waage legst. Denk lieber erst mal gut darüber nach und sprich mit dem Partner. Dann sieht schon alles wieder ganz anders aus. Sowohl für Singles als auch für Vergebene ist Offenheit im Herzen die beste Medizin.

Privat: Die Sterne zeigen gute Bedingungen für Partnerschaften an. Dabei ist es wichtig, dass du dich nicht nur zurücklehnst und nimmst, sondern dass du ganz bewusst auch gibst. Sonst könnte der Wind sich bald drehen. Singles sollten sich einen gehörigen Ruck geben. Nur leidenschaftliches Flirten führt zum Erfolg.

Stier

21.04.-21.05.

Beruf: Du solltest daran denken, wie du dich und deine Fähigkeiten besser verkaufst. Diplome von Weiterbildungen können dabei nützlich sein. Du könntest zusätzliche Ausbildungen ins Auge fassen. Das macht sich auch in der Kasse bemerkbar. Bei der Jobsuche helfen die Papiere ganz bestimmt. Privat: Die Sterne deuten auf Spannungen am Liebes-Himmel. Doch der Stier behält wie meistens die Ruhe. Man muss den Partner seinen Dampf ablassen lassen. Dann kehrt schon bald wieder Ruhe in die Beziehung ein. Aufgestauten Probleme sind erledigt. Singles tasten sich langsam voran beim Kennenlernen und finden heraus, wer wirklich zu ihnen passt.

Zwilling 22.05.-21.06.

Löwe 23.07.-23.08.

Skorpion 24.10.-22.11.

Beruf: Mit geschickten Schachzügen gelangst du als karrierebewusster Löwe Schritt für Schritt nach oben. Dort angekommen hast du schon längst die nächsten Ziele im Visier. Nimm ruhig auch die Unterstützung von Bekannten und Verwandten an. Später kannst du dich dann irgendwann mal revanchieren. Kein Geld riskieren.

Beruf: Wichtige Veränderungen stehen an. Evtl. mit Entscheidunge, die für deine Zukunft wegweisend sind. Gut, dass du aufs Ganze gehst. Trotzdem solltest du dir genügend Zeit lassen und immer mindestens einmal drüber schlafen. Im Zweifel wählst du den sicheren Weg. Zum Glück hast du die Finanzen immer gut im Griff.

Privat: Der Alltagstrott macht mancher Beziehung den Garaus. Das muss keineswegs so enden. Mit einer Portion Fantasie kannst du eine eingeschlafene Liebe wieder zum Leben erwecken. Gemeinsame Unternehmungen zu zweit sind der Schlüssel. Singles sollten sich endlich für einen Partner entscheiden und nicht lange zuwarten.

Privat: Du möchtest in der Beziehung gerne die Situation im Griff haben. Solange du gewisse Grenzen nicht überschreitest, kann das in Ordnung sein. Wichtig ist aber, dass du dich auch von deiner liebevollen und humorvollen Seite zeigst. Wenn du ein Lächeln bekommst, hast du schon halb gewonnen.

Jungfrau 24.08.-23.09.

Schütze 23.11.-21.12.

Steinbock 22.12.-20.01. Beruf: Jetzt beginnt eine gute Zeit. Lange musstest du auf diese günstige Konstellation warten. Du kannst deine Pläne umsetzen und deine Konzepte finden Gehör. Wenn du auf Jobsuche bist, so wird es dir an Angeboten nicht mangeln. Selbständige erhalten Aufträge und knüpfen nützliche Kontakte. Versuche möglichst viel aus dieser guten Phase herauszuholen. Privat: Im Kleinen liegt das Geheimnis des Erfolgs. Das trifft auch auf Partnerschaften zu. Deinen Schatz solltest du regelmässig aus der Reserve locken, indem du ihm ein Lächeln schenkst und ihn auf irgendeine Weise überraschst. Die Erfolgschancen sind intakt.

Wassermann 21.01.-19.02.

Beruf: Am liebsten würdest du einer kreativen Tätigkeit nachgehen. Wenigstens solltest du ein künstlerisches Hobby haben. Deinen Job möchtest du behalten. Das ist nur recht so. Du kannst es mit deinem Sicherheitsdenken aber auch übertreiben. Du darfst dir auch mal etwas erlauben. Privat: Vergebene haben die Chance, ihre Beziehung aufzufrischen. Da gibt es die verschiedensten Möglichkeiten. Wer Fantasie hat, wird schnell fündig und überrascht den Partner mit einem Bruch des Alltagstrotts. Singles flirten erfolgreich und lernen zahlreiche Kandidaten für eine Beziehung kennen. Vielleicht ist es jemand, den du schon kennst.

Fische 20.02.-20.03.

Beruf: Du gehst konsequent deinen Weg und erntest immer grössere Erfolge. Es ist zwar oft nicht die übliche Tour, aber dennoch schaffst du es schneller zum Ziel als erwartet. Dabei legst du erstaunliche Geschicklichkeit an den Tag. Dabei unterstützen dich deine Kollegen, weil du mit ihnen angenehme Umgangsformen pflegst.

Beruf: Du bist fleissig wie die Biene. Und wenn der Lohn stimmt, machst du die Arbeit ebenso gerne. Ansonsten kommen Zweifel auf, ob du am richtigen Ort bist. Ein Wechsel könnte angebracht sein. Sei vorsichtig im Umgang mit Kollegen und überfahre sie nicht mit deiner Ernsthaftigkeit. Finanziell bist du abgesichert.

Beruf: Du bist gut beraten, wenn du auf deine Kollegen hörst. Sie können dir einen guten alternativen Weg aufzeigen. Und wenn sie mal Fehler machen, solltest du darüber hinwegsehen. Gemeinsam erreicht ihr sehr viel. Die Finanzen sind stabil. Da darfst du ruhig etwas mehr ausgeben, als es sein muss. Investiere trotzdem wohlüberlegt.

Beruf: Du arbeitest an deiner Sache und lässt dich aber nicht so gerne aus dem Konzept bringen. Deine Kollegen bringen dich eher etwas durcheinander. Vielleicht kannst du grundsätzlich klarstellen, dass du ganz in Ruhe für dich alleine arbeiten willst. Sofern du aber offen bist, bekommst du grosszügig Hilfe von den Mitarbeitern.

Privat: Auch in deiner Beziehung läuft es gut. Versuche diese tollen Momente hinauszuzögern. Nimm dir Zeit, geh Schritt für Schritt vorwärts und vermeide grosse Sprünge. Sonst bist du zu rasch auf dem Zenit. Singles könnten von einer vergangenen Liebschaft überrascht werden. Du darfst unvoreingenommen einfach mal kosten.

Privat: Obwohl du jetzt möglicherweise viel arbeitest, solltest du deinen Partner auf keinen Fall vernachlässigen. Sprich mit deinem Liebsten über deine berufliche Situation. Als Single flirtest du wie die Feuerwehr, sofern du überhaupt noch Zeit dazu hast. Im Moment reizt dich das Ausgefallene und Nichtalltägliche.

Privat: Eine glückliche Beziehung erfordert Arbeit an sich selbst. Wenn die ersten Monate des Verliebtseins vorüber sind, beginnt die Arbeit an der Partnerschaft. Das lohnt sich aber durchwegs. Singles, die an einer Sache dran sind, sollten endlich eine Entscheidung treffen. Nicht, dass die guten Chancen noch durch die Lappen gehen.

Privat: Der Alltagstrott ist einer der Hauptgründe für das Scheitern von Beziehungen. Dabei wäre es recht einfach, dem entgegenzuwirken. Mit ein wenig Fantasie und mit offenem Herzen bringst du fast jede Partnerschaft wieder auf Vordermann. Singles haben grossen Erfolg beim Flirten. Gut möglich, dass sich einige neu verlieben.

18

Das Event- und Künstler-Magazin Nr. 1 www.star-plus.ch

September2012.indd 18

09 / 2012

20.08.2012 09:12:27


MusikSchiff

©

s ee auf dem boden

Ein Schiff voller Musik auf dem Bodensee

Beste Voraussetzungen für ein Dance-Event der Extraklasse. Mit Ihrem Ticket haben Sie Zutritt zu sämtlichen Decks! Tickets gibts in 2 Kategorien: 1) Fr. 89.-- Eintritt sowie alle alkoholfreien Getränke 2) Fr. 119.-- Eintritt inkl. 1 Glas Sekt zur Begrüssung, Fingerfood-Buffet sowie sämtliche alkoholfreien Getränke. Das hat es noch nicht gegeben: Am Sonntag, 16. September sticht um 10.30 Uhr in Kreuzlingen ein Schiff voller Musik in See.

Am Fingerfood-Buffet können sich hungrige Gäste bei Antipasti, verschiedenen Salaten, Fisch- und Fleischvariationen, Käsespiessen und vielem mehr stärken.

Sechs Stunden lang wird gefeiert, getanzt, gegessen, getrunken und applaudiert, was das Zeug hält. Suchen Sie sich das aus, was Ihnen grade so gefällt:

Weitere Infos & Ticketbestellung: www.perfects.tv | 0041 (0)71 955 77 15

Musik Schiff

Sonntag, 16.09.2012 10.30 bis 16.30 Uhr Abfahrt Hafen Kreuzlingen Einlass ab 10.00 Uhr Unterhaltung auf 3 Decks Live-Musik DJs Workshops Party pur auf See

Im Preis inklusive: Begrüssungssekt Alle alkoholfreien Getränke während der ganzen Fahrt Fingerfood-Büffet Win Stone & Tinka

schetta Verschiedene Bru nfisch, Ofentomate, Thu schwarze Olive und llt! die Tische eingeste Tomate Pesto – auf gets nug gen Lau esse mit Räucherlachsspi mpignons mit Ananas, Cha Geflügelcocktail ssing und Cocktaildre nt Tafelspitzsalat pika r Feri nsalat mit schwarze Fenchel- Orange

Laysa

Aline Alexandra

Alternativ: Fahrt, Party, Musik und alle alkolfreien Getränke – für nur Fr. 89.-

Jauk Power

Fr.

www.perfects.tv www.musik-schiff.ch www.star-plus.ch www.star-plus.ch

Günstig wie noch nie! Hotline 071 955 77 16 info@wgtop.ch

Anti Pasti Spiesse an Balsamico Babymozzarella Kirschtomate und Creme und Pesto auf Tomatino der Maispoularde Saltimbocca von let auf Feigensenf Räucherforellenfi yböhnchen hen mit Pommer Weide-Rindsröllc mit Weintrauben ess espi Käs – r Kutsche

89.ab

MusikSchiff

©

s ee auf dem boden

Management & Events

Management & Events www.perfects.tv

inklusive!

alle erfood-Büffet und Eintritt, Fahrt, Fing Fahrt über ränke die ganze alkoholfreien Get Fr. 119. inklusive – für nur

09 / 2012

September2012.indd 19

DJ Redneck

Fingerfood Büffet

Roger de Win

Connection, DJ Redneck und DJ Mel. Hier wird WesternFeeling versprüht. Line-Dancen bis der Stiefel raucht! Nutzen Sie die Gelegenheit, neue Tänze Schritt für Schritt von bekannten Teachern zu lernen. Anfänger können Schnuppern und - wussten Sie, dass man für Line Dance keinen Partner braucht? Alleinstehende haben hier die Möglichkeit, ihr Tanzbein nach Herzenslust zu schwingen.

DJ Mel

Das DasEventEvent-und undKünstler-Magazin Künstler-MagazinNr. Nr.11 www.star-plus.ch www.star-plus.ch

Anzeige

Roman Peters

www.wgtop.ch

Country & Western Auf dem 2. Deck: Country & Western mit Country

Schlager& Line Dance

Gestaltung & Druck:

Schlager & Unterhaltung Auf dem 1. Deck: Schlager und Unterhaltung mit Roger de Win, Roman Peters, Aline Alexandra, Laysa, WinStone & Tinka sowie mit den Jauk Power. Ein Programm, das sich sehen lassen kann und das Unterhaltung zum Mitsingen, Mitschunkeln und Mittanzen vom Feinsten verspricht.

19

20.08.2012 16:38:45


-

Musik stück

Feld- n, e zeich e Fahn

Gew

ebe-

lenhü ll Strah e -

gbewe s liche im t s e F hr Frühja

Dreh er körp

Der grosse in Staat Süd- a k ameri

Kfz- n e Zeich Island

.: span ig Ludw in Star ority ,,Min rt“: Repo ise ... Cru

nBode rpulve schatz . förm l ra Mine

s s a p s l e Räts hiigriec scher Buch stabe

01) Kreuzworträtsel

tier Wap

Fahn e zeich e Feld- n,

pen-

Frühja Fest hr im liche s bewe g-

Drucksachel,n Streit

stück Musik -

günstigt-, schnelvogel zuverlässig! ZierAnfragen unter: 071 955 77 11 Staat Naho s

stroh

www.wgteop.ch Anzeig

02) Musikrätsel 1) Aus welchem Land stammte das Didgeridoo ? a) Afrika b) Australien c) Neuseeland 2) Wer gilt in Deutschland als PopTitan ? a) Dieter Bohlen b) Herbert Grönemeyer c) Thomas Anders 3) Welcher Fluss gilt als die Wiege des Blues? a) Amazonas b) Rio Grande c) Mississippi

03) Scherzfrage Raten Sie mal! 1. Welches Schaf gibt keine Wolle? 2. Warum trinken Mäuse keinen Alkohol? 3) Welches Mehl kann man nicht essen?

20

09 / 2012 Das Event- und Künstler-Magazin Nr. 1 www.star-plus.ch

September2012.indd 20

20.08.2012 09:12:51


-ned oB ztahc s

:.nap giwd s uL

-revlu p .mrö laren f iM

ni ytiron ratS i :“tro M,, esiur peR C ...

Der grosse

04) Schweizer Kreuzworträtsel

Rätselspass

Die nebenstehenden Wörter sowie die fehlenden Trennstriche sind so in das Diagramm einzutragen, dass sich ein Kreuzworträtsel ergibt. Die bereits eingesetzen Buchstaben und Strich dienen Ihnen als Hilfe.

Käpten Jo’s www.piratenfrass.ch Tel. 062 827 28 28

Verleihen Sie Ihrem Leben mehr Würze! Gwürzhüsli Bizarro AG Gewürze und Tee Telefon 062 785 26 80 info@gwuerzhuesli.ch Anzeigen

www.gwuerzhuesli.ch

05) Su Doku

Der

-Rätselspass

Alle Auflösungen der Rätsel auf Seite 44 in diesem Heft September2012.indd 21

09 / 2012

Das DasEventEvent-und undKünstler-Magazin Künstler-MagazinNr. Nr.11 www.star-plus.ch www.star-plus.ch

21

20.08.2012 09:18:45


stroh

Super!:

Event- und KünstlerMagazin Nr. 1 Die Zeitschrift für Unterhaltung, Shows, Musik, Events, Musicals, Künstler, Comedy, Veranstaltungs-Termine usw.

Die muss ich haben!

Erfahren Sie alles über Stars und Künstler in unseren Exklusiv-Reportagen. Erleben Sie Schweizer und internationale Stars zum Greifen nah: STAR STARPlus berichtet über Leben, Wünsche, Karriere und Ängste von Stars und Newcomern. Finden Sie aktuelle Berichte zu Konzerten, Anlässen, Events, Theater, Musical und Comedy. Auch die Fans der Künstler kommen zu Wort. Wo ist was los? Wo geht man hin? Und vieles vieles mehr. Lassen Sie sich begeistern!

Ein Jahr lang STAR STARPlus nur

CHF 50.-

bequem & problemlos

Juni

Ja, ich möchte das Jahresabo der Zeitschrift STARPlus für CHF 50.- frei Haus bestellen.

Dieses Angebot gilt nur für Neuabonnenten in der Schweiz (Preis inkl. 2.4% MWSt). Das Abonnement wird automatisch für ein weiteres Jahr erneuert, wenn nicht ein Monat vor Ablauf schriftlich gekündigt wird.

Vorname:

Name:

Strasse/Nr.:

ab Monat:

PLZ

Ort:

Tel:

E-Mail:

Datum:

Unterschrift:

per Vorauskasse per Rechnung per Kreditkarte im Online Shop www.alpenwelle.ch oder www.perfects.ch Bestelltelefon: 071 955 77 11, E-Mail: info@wg-verlag.ch, info@star-plus.ch WG Verlag & Lizenzen AG, Leser Service STARPlus, Bahnhofstrasse 111, 9240 Uzwil

September2012.indd 22

Redaktion: STARPlus c/o WG Verlag Postfach 145 9240 Uzwil Tel. 071 955 77 11 Fax 071 955 77 17 info@star-plus.ch www.star-plus.ch Christine Greuter Jacqueline Greuter Simone Greuter Carmen Roth Gabriela Allenspach Patrick Gutter Mike Shiva Verantwortliche Leiter: Christine Greuter Werner Greuter Abonnementsdienst: Christine Greuter info@star-plus.ch 071 955 77 11

frei Haus

Mai

STARPlus Zeitschrift Herausgeber: WG Verlag & Lizenzen AG Bahnhofstrasse 111 9240 Uzwil info@wg-verlag.ch www.wg-verlag.ch

1 Jahr STARPlus

Ihr persönliches Jahres-Abo

Impressum

Juli

Inserate & Kleinanzeigen: Tel. 071 955 77 11 Fax 071 955 77 17 info@star-plus.ch www.star-plus.ch Grafik-Design / Layout: Scott Delitzsch Larissa Zuberbühler Fotos: Werner Greuter Jacqueline Greuter Simone Greuter Aschi Meyer Administration: Christine Greuter Online-Auftritt und Shop wgtop 9240 Uzwil Tel. 071 955 77 16 www.wgtop.ch www.wg-verlag.com Redaktion STARPlus Europa: Top As D-78467 Konstanz Tel. 0041/71 955 77 11 Fax 0041/71 955 77 17 www.star-plus.ch

20.08.2012 09:18:50


ritt

Fehlt

Das grosse Dreh er körp

Kfz- n e Zeich

.: span ig Ludw

rpulve förm

Schweizer Tennisspieler (bis 2005)

Anstifter, Urheber Schweizer Stadt am Genfer See

Frauenname

Automarke

Abk.: sancta sedes (heiliger Stuhl)

belegtes Fladenbrot (italien.)

Fahrgast im Auto

dreiwertiger Sauerstoff

Gesellschaftsanzug

Sicherungsstift

8

geboren (kurz)

FLYER

einer der Söhne des Noah der vierte Monat im Jahr

z.B. DIN A6: 1‘000 Stück für nur Fr. 119.--/netto 2‘500 Stück für nur Fr. 139.--/netto

Holen Sie sich noch heute Ihre Offerte! stärkster Sturm

Ekel, Horror, Entsetzen

weibliches Reh

10

12

Hauptstadt v. Frankreich

Tel. 071 955 77 11

Fährte, Abdruck

Abwesenheitsbeweis

Platzierung b. Wettkampf

Verwandter, Vorfahr

Säugetierordnung

größte Stadt der Schweiz

9

3 Kfz-Z. Peru

Abkürzung: Intercity

14 Hochtal der Schweiz Geländer (Schiff)

Nettoraumzahl

Schluss, Finale amerik. Normenzeichen

Figur in ,,Gräfin Mariza“

englische Biersorte arabisch: Glauben

liebevoll: Korpulenter

Soldatenschrank

6

7

KaSyX

Dimension, messbare Größe

Gefäß für Kaltspeisen

gesucht wird:

2

Abk.: Datenbank

Zeichen für Iridium

franz. Adelsprädikat

1

Abk.: römischkatholisch

11

Messstrich am Thermometer

See in Finnland

Wendekommando b. Segeln

Pseudonym von Luther (Junker...)

Halbton über f

Buße, Pflicht, Bedingung

5

das Seiende (Philosophie)

Muster, Testartikel

Kfz-Zei chen von Polen Greifvogel

Kurzform von Theodor

Unterrock

frühere franz. Münze

Halbton unter c

17

Wassergraben

Schick, Vornehmheit

www.wgtop.ch

Unterrichtsgebäude Initialen von Kolumbus

Angsttraum

Wolfsjaulen

Wir gestalten und drucken Ihre Werbung, Infos usw.

Bodennahrung, Düngesalz

kurzer Strumpf

Zwetschgenschnaps

Angelköder

Volk in Sambia

16

japanische Münze

4

bürgerl. Initialen Vorname Einsteins d. Mutter Theresa Ballspiel auf Loch15 plätzen

Abkürzung: zur Zeit

Weltmeer

13

emsiges Streben, Fleiß

Erscheinungsform, Sorte

Preisrätsel

nBode schatz

1

2

3

4

5

6

7

Machen Sie mit beim grossen STARPlus Preisrätsel. Senden Sie das Lösungswort bis zum 30. September 2012 auf einer Postkarte an:

WG Verlag, Bahnhofstr. 111, Postfach 145, 9240 Uzwil Über die Verlosung wird keine Korrespondenz geführt. Mitarbeiter und Angehörige des STARPlus-Teams sind nicht teilnahmeberechtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Gewinner der Juli-Ausgabe: Lang Dora, Wikon

Lösung: „Schlagerparadies“

8

9

10

11

awelle-21

12

14

13

15

17

Preis: 2 x 1 Ticket für Country & Western Festival in Konstanz am 04. Nov. 2012

LineDanceClubKonstanz LineDanceClubKonstanz LineDanceClubKonstanz LineDanceClubKonstanz LineDanceClubKonstanz LineDanceClubKonstanz LineDanceClubKonstanz LineDanceClubKonstanz LineDanceClubKonstanz LineDanceClubKonstanz LineDanceClubKonstanz LineDanceClubKonstanz LineDanceClubKonstanz anz anz anz bKonst bKonst bKonst nceClu nceClu LineDa LineDa LineDanceClu LineDanceClubKonstanz LineDanceClubKonstanz LineDanceClubKonstanz LineDanceClubKonstanz LineDanceClubKonstanz LineDanceClubKonstanz LineDanceClubKonstanz LineDanceClubKonstanz nceClubKonstanz LineDanceClubKonstanz LineDanceClubKonstanz nceClubKonstanz LineDa LineDanceClubKonstanz LineDanceClubKonstanz z nceClubKonstanz LineDa LineDanceClubKonstanz LineDanceClubKonstanz LineDanceClubKonstan nceClubKonstanz LineDa nceClubKonst LineDanceClubKonstanz nceClubKonstanz LineDa nceClubKonstanz LineDa LineDanceClubKonstanz LineDa LineDa LineDanceClubKonstanz anz a bKonst bKonst LineDanceClu LineDanceClu LineDanceClubKonstanz nceClubKonstanz LineDanceClubKonstanz LineDa an an LineDanceClubKonst bKonstanz LineDanceClubKonstanz nceClu LineDanceClubKonstanz LineDa a sta bKonst lubKon nceClu DanceC stanz LineDa anz LineDanceClubKonstanz nz LineDanceClubKonst Konstanz Konsta bKo ceClub nz nstanz LineDanceClu Konstaanz bKonst LineDanceClubKonstanz nceClub bKonstanz LineDanceClu nz onstanz LineDanceClu Konstaanz bKonst LineDanceClubKonstanz nceClub bKonstanz LineDanceClu anz bKonstanz LineDanceClu bKonst LineDanceClubKonstanz nceClu LineDa anz nstanz bKonst ClubKo nceClu eDance anz LineDa anz lubKonstanz bKonst LineDanceClubKonstanz nceClu DanceC LineDa anz anz stanz bKonst bKonst lubKon nceClu nceClu DanceC LineDa anz anz onstanz LineDa bKonst Klein & bKonst nceClu LineDanceClubKonstanz nceClu Gross LineDa für LineDa anz anz anz stanz bKonst ubKon nceClu LineDanceClubKonst Westernspass LineDanceClubKonst lubKonstanz LineDaanceCl bKonstanz LineDanceClubKonstanz Lin bKonstanz LineDanceClu LineDanceClubKo b onstanz LineDanceClu bKonstanz eClubK nceClu LineDanceClubKonstanz LineDanceClubKonstanz neDanc anz LineDa bKonstanz LineDanceClu LineDanceClubKonstanz LineDanceClu z.debKonstan anz nstan anz bKonst bKo anz LineDanceClu e-ko nceClu danc LineDanceClubKonstanz LineDa .lineanz LineDanceClubKonst anzz LineDanceClubKonst www onstan bKonst eClubK LineDanceClubKonstanz anz LineDanceClubKonst anz LineDanceClu bKonst bKonst bKonstanz nceClu nceClu LineDanceClubKonstanz nceClu LineDa LineDa anz an LineDa LineDanceClubKonstanz anz LineDanceClubKonst anz LineDanceClubKonst bKonst bKonst bKonstanz nceClu nceClu LineDanceClubKonstanz nceClu LineDa LineDa LineDa anz LineDanceClubKonstanz LineDanceClubKonstanz anz LineDanceClubKonst anz anz bKonst bKonst bKonst nceClu nceClu LineDanceClubKonstanz nceClu LineDa LineDa anz anz LineDa LineDanceClubKonstanz anz LineDanceClubKonst nstanz Jahre nceClubKonst bis 14LineDa Kinder anz LineDanceClubKonst LineDanceClubKonstanzKonzilnceClubKonstanz LineDanceClubKonst LineDanceClubKonstanz LineDanceClubKonstanz ihrernceClubKonstanz LineDa LineDa anz tag anzung in Begleit Sonn LineDanceClubKonst nceClubKonstanz LineDanceClubKonstanzHafenstr. LineDanceClubKonst 2 ! nceClubKonstanz LineDa LineDanceClubKonstanz LineDanceClubKonstanz LineDa Eltern GRATIS anz anz anz bKonst bKonst bKonst nceClu nceClu LineDanceClubKonstanzNovembe nceClu 2012 anz LineDa anz LineDa anz LineDa bKonst 04. LineDanceClur bKonst LineDa tanz anz LineDanceClubKonst Kons anz 2nceClu nceClubKonstanz7846 LineDanceClubKonstanz LineDanceClubKonst kein anz LineDanceClubKonst Ohne Ticket nceClu LineDanceClubKonstanz Uhr anz LineDa anz 0LineDa 0 bKonst anz LineDanceClubKonst - 18.0 LineDanceClubKonst 10.0 LineDanceClubKonstanz LineDanceClubKonst LineDanceClubKonstanz Einlass. LineDanceClubKonstanz LineDanceClubKonstanz LineDanceClubKonstanz

Sonntag Ganztages-P

ass

rn Country &Westetan z ns

LineDance-Festival Ko

1x

Gewinn

Sonntag

Rätsel lösen, einschicken und gewinnen Sie!

09 / 2012

September2012.indd 23

16

Uhr

gbewe s liche im st e F hr Frühja

Kose on v form Ilona

04.11.2012, 10.00-18.00

stroh

uf

Ausr

Sonntag ganztags

che logis rt ra Unte Pflan il zente

Das DasEventEvent-und undKünstler-Magazin Künstler-MagazinNr. Nr.11 www.star-plus.ch www.star-plus.ch

23

20.08.2012 09:18:57


che logis rt ra Unte

uf

Ausr

Pflan il zente

gbewe s liche im Fest hr Frühja

Kose on v form Ilona

ritt

Fehlt

Der grosse Dreh er körp

Kfz- n e Zeich

.: span ig Ludw

rpulve förm

nBode schatz

Rätselspass

06) Puzzelteilsuche - Wanderung mit Normen Langen Finden Sie das fehlende Puzzelteil im linken Foto. Welches der unteren drei Puzzelteile passt? a)

b)

c)

07) Wer ist das? – Kinderbilder der Stars a)

Die junge Dame ist 1972 in Houston, Texas, geboren. Sie ist eine US-amerikanische Schauspielerin, Filmproduzentin und Filmregisseurin. Sie ist unter anderem Golden-GlobePreisträgerin und mit Ben Affleck verheiratet.

b)

Sein bürgerlicher Name ist Peter Gene Hernandez. Er ist ein US-amerikanischer R&B-Sänger und Songwriter, Musikproduzent sowie Grammy-Preisträger. Er hatte seinen ersten Erfolg auf B.o.Bs Single Nothin’ on You, bei der er den R&B-Gesang beisteuerte.

„Erkennen Sie sich?“ – Foto-Gewinnspiel – Mitmachen und Gewinnen! Jetzt haben Sie die dreifache Chance! Wir zeigen Ihnen hier einen Schnappschuss eines Events. Eine Person auf dem Foto ist gelb eingekreist. Falls Sie sich auf diesem Foto im gelben Kreis wiedererkennen, gewinnen Sie

1 Jahres-Abonnent STARPlus Melden Sie sich bis zum 30.09.2012 bei uns per E-Mail unter info@star-plus.ch oder telefonisch 071 955 77 11

24

Das Event- und Künstler-Magazin Nr. 1 www.star-plus.ch

September2012.indd 24

09 / 2012

Alle Auflösungen der Rätsel auf Seite 44 in diesem Heft

20.08.2012 09:35:20


Veranstaltungs-Empfehlungen Rodeo Liner Contest 01. September 2012 Hägendorf, Schnittflor www.gowildwest.ch

Alpenwelle Grosse TV-Gala 05. Oktober 2012 Illnau-Zürich, Rössli www.alpenwelle.ch

Volkstüml. Schlager Festival 24. November 2012 Gais, Oberstufenzentrum www.musikfan.ch

Wydeplausch - Calimeros 07. September 2012 Birr, Wydehof www.wydehof.ch

Paldauer-Konzert 6. Oktober 2012 Neuendorf www.salzmann-paldauer.ch

Deluxe Wellness-Musik-Wo. 24. Nov. - 01. Dez. 2012 Hotel liebes Rot-Flüh www.alpenwelle.tv

Rimo Jubiläum 08.+09. September 2012 Ringgenberg, Burgseeliparkpl. www.rimo-quintett.ch

Sterne der Volksmusik 13. Oktober 2012 Bellach, Turbensaal www.sterne-der-volksmusik.ch

Gotthard 30. November 2012 Chur www.taifunmusic.ch

Flyer Colors 14. September 2012 Zürich www.taifunmusic.ch

Bodensee Gala Tanz Ball 20. Oktober 2012 Konstanz, Konzil www.perfects.tv

Kastelruther Spatzen 06. - 08. Dezember 2012 Winterthur, Sursee, Bern www.taifunmusic.ch

Ampel Party Tanz Schiff 15. September 2012 Kreuzlingen, Bodensee www.perfects.ch

Schlager-Gala 21. Oktober 2012 Zürich, Hallenstadion www.goodnews.ch

Deep Purple 08. Dezember 2012 Bern www.taifunmusic.ch

Musik Schiff 16. September 2012 Kreuzlingen, Bodensee www.perfects.ch

Helene Fischer 31. Oktober 2012 Zürich, Hallenstadion www.topact.ch

Christkindel-Reisen 08.+09. Dezember 2012 Europapark www.perfects.tv

Schupfart Festival 20.-23. September 2012 Schupfart, Festivalgelände www.schupfartfestival.ch

Helene Fischer 01. November 2012 Basel, St. Jacobshalle www.topact.ch

Melodien der Berge 19. Dezember 2012 Bern, Kursaal www.goodnews.ch

Wydeplausch - Zellberg Buam 22. September 2012 Birr, Wydehof www.wydehof.ch

Benefiz Schlager Abend 02. November 2012 Baar/ZG, Waldmannhalle www.schlager-abend.ch

Musikstarparade 27. April 2013 Lyss, Seelandhalle www.picadilly-pub.ch

Suure Mocke 29. September 2012 Bern-Bethlehem, Rest. Jäger www.eventrestaurant.ch

Country & Western Festival 03.+04. November 2012 Konstanz, Konzil www.perfects.ch

Halt-Festival 23.+26. Mai 2013 Lengnau/AG, Festgelände www.halt-festival.ch

! TOP Angebot für alle Veranstalter Wir schnüren für Sie ein perfekt auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Paket für Ihre Veranstaltung. Im idealen Mix aus Print- und OnlineWerbung sowie passender Redaktion. Rufen Sie uns an, wir finden zusammen mit Ihnen eine Lösung für jedes Budget.

071 955 77 11

Veranstaltungs-Highlights

st: J.P. Lo ve

Musik Schiff

das Zeug hält Ich will Flirten, was = (Grünes Armband und evtl. Kleidung) noch nicht Vielleicht – ich weiss = (Gelbes Armband und evtl. Kleidung) Ich bin vergeben = (Rotes Armband und evtl. Kleidung)

Burgseeliparkplatz in Ringgenberg

Zum Jubiläum unterhaltet Sie das Rimo-Quintett und unter anderem auch …

Grosses Jubiläumsfest – Samstag John & John ★ Diana ★ Santinos

Radio BeO-Stubete – Sonntag Ohalätz ★ Glüehwürm ★ Chuelee

®

arty.ch

www.ampel-p

Partyhelden

Einlass 20.00 Uhr

DJ Roger M

Verschiedene Bruschetta schwarze Olive und Ofentomate, Thunfisch, Tomate Pesto auf die Tische eingestellt – ! Räucherlachsspiesse mit Laugennuggets Geflügelcocktail mit Ananas, Champign ons und Cocktaildressing Tafelspitzsalat pikant

49.-

Alternativ: Eintritt & Fahrt, ohne Essen und Getränke – für nur Fr. 49.-

ab

Anti Pasti Spiesse Kirschtomate und Babymozzarella an Balsamico Creme und Pesto

Saltimbocca von der Maispoularde auf Tomatino Räucherforellenfi let auf Feigensen f Weide-Rindsröllchen mit Pommeryböhnchen Kutscher – Käsespies s mit Weintrauben

inklusive!

Eintritt, Fahrt, Fingerfo alkoholischen Getränk od-Büffet und alle alkoholfreien und e den ganzen Abend inklusive

– für nur Fr. 149.-

Win Stone & Tinka

Fr.

www.perfects.tv www.musik-schiff.ch

Aline Alexandra

Alternativ: Fahrt, Party, Musik und alle alkolfreien Getränke – für nur Fr. 89.-

Jauk Power

Günstig wie noch nie! Hotline 071 955 77 16 info@wgtop.ch

Management & Events www.perfects.tv

ab

www.star-plus.ch www.star-plus.ch

Günstig wie noch nie! Hotline 071 955 77 16 info@wgtop.ch

MusikSchiff

©

s ee auf dem boden

Management & Events

Management & Events www.perfects.tv

DJ Redneck

STATUS QUO

77 Bombay Street The Tarantinos

Samstag, 22. September 2012 17.30 Uhr

inklusive!

alle ood-Büffet und Eintritt, Fahrt, Fingerf e die ganze Fahrt über alkoholfreien Getränk 119.Fr. inklusive – für nur

Lovebugs

24. POP-ROCK-NIGHT

Tageskasse Fr. 77.–

an Balsamico Babymozzarella Kirschtomate und Creme und Pesto auf Tomatino der Maispoularde Saltimbocca von let auf Feigensenf Räucherforellenfi ryböhnchen Pomme mit chen Weide-Rindsröll uben Weintra mit ess Kutscher – Käsespi

Fr.

www.perfects.tv www.musik-schiff.ch

Management & Events

www.star-plus.ch www.star-plus.ch

19.30 Uhr

DJ Mel

Sunrise Avenue

Freitag, 21. September 2012

Anti Pasti Spiesse

89.-

GOTTHARD

Vorverkauf Fr. 73.-

tta sch, Verschiedene Brusche Ofentomate, Thunfi schwarze Olive und llt! die Tische eingeste Tomate Pesto – auf esse mit Laugennuggets Räucherlachsspi gnons mit Ananas, Champi Geflügelcocktail g und Cocktaildressin Tafelspitzsalat pikant er Feri nsalat mit schwarz Fenchel- Orange

Laysa

JUBILÄUMS-SPECIAL-NIGHT

Tageskasse Fr. 76.–

Türöffnung 18.00 Uhr

Fingerfood Büffet

Roger de Win

Abfahrt Hafen Kreuzlingen

Fingerfood Büffet und ALLE Getränke

19.30 Uhr

Vorverkauf Fr. 72.-

Im Preis inklusive: Begrüssungssekt Alle alkoholfreien Getränke während der ganzen Fahrt Fingerfood-Büffet

Roman Peters

Surprise Band

Samstag, 15.09.2012

Fenchel- Orangens alat mit schwarzer Feri

Frühzeitige Reservierung: Sam Zurbuchen, Postfach, 3852 Ringgenberg Tel. 079 235 45 28, Fax 033 823 40 84, www.rimo-quintett.ch

AmpelParty

Einlass ab 10.00 Uhr Unterhaltung auf 3 Decks Live-Musik DJs Workshops Party pur auf See

Deck 1 – DJ’s Deck 2 – Live Party – Musik zum Tanzen Deck 3 – Musik an der frischen Luft

Gestaltung & Druck: www.wgtop.ch

Grosses Fest zum Jubiläum 8. & 9. September 2012

Party auf 3 Decks

Donnerstag, 20. September 2012 Türöffnung 18.00 Uhr

Sonntag, 16.09.2012 10.30 bis 16.30 Uhr Abfahrt Hafen Kreuzlingen

– Tanzen – Flirten – Spass haben –

H i e r könnte ihr Inserat stehen

28. COUNTRY-FESTIVAL

Türöffnung 16.00 Uhr Vorverkauf Fr. 59.Tageskasse Fr. 63.–

Marco Gottardi & The Silver Dollar Band Ricky Lynn Gregg (USA) • Rock'n'Rodeo

TRUCK STOP

zum 25. Mal

Asleep at the Wheel (USA)

Sonntag, 23. September 2012 11.15 Uhr Türöffnung 10.45 Uhr

30. SCHUPFART FESTIVAL

Vorverkauf Fr. 60.Tageskasse Fr. 64.– Kinder 7–15 J. Fr. 20/23

Die jungen Zillertaler • Hannah Norbert Rier Sänger der Kastelruther Spatzen

Marc Pircher • AMIGOS BONEY M. feat. Liz Mitchell ANDREAS GABALIER • HÖHNER

Tickets: www.schupfartfestival.ch

Anzeigen

Gu e

www.wgtop.ch

al

ci

H RE N

e

Spe

S

0 JA EIT 3

Schlager& Line Dance

Ampel-Tanz Party Schiff

©

se auf dem boden

Gestaltung & Druck:

MusikSchiff

www.star-plus.ch

Anzeige

Ihre Veranstaltung in der STARPlus

CHF 395.00 09 / 2012

September2012.indd 25

Das DasEventEvent-und undKünstler-Magazin Künstler-MagazinNr. Nr.11 www.star-plus.ch www.star-plus.ch

25

20.08.2012 09:19:13


Musik & Künstler

Markus Maria Profitlich Der Komiker ist kein Schauspieler, der versucht, Comedy zu machen, sondern Markus ist ein waschechter Comedian, der mit Leib und Seele bei der Sache ist. Wenn Markus Profitlich sich mit Marco Rima vergleicht, meint er: «Wir sind uns eigentlich sehr ähnlich. Marco, den ich übrigens ganz klasse finde, bewegt sich genauso gern wie ich. Wir sind Physical Comedians.»

Mensch Markus „Stehaufmännchen“ deshalb, weil er ja schon viel durchgemacht hat. „Jeder fällt mal auf die Schnauze und muss wieder aufstehen, schafft es mal gut, mal weniger gut. Glücklicherweise habe ich das Glück, dass ich jetzt das machen kann, was ich mache. Aber davor ist einiges passiert, was mich runtergehauen hat. Ich habe das im Buch zwar comedymässig aufbereitet, aber es war nicht immer alles so lustig. Wenn ich zum Beispiel an die Prüfungsangst denke, unter der ich litt! Vor meiner Schreiner-Gesellenprüfung bin ich nur zum Arbeiten rausgegangen, sonst habe ich mich nicht vor die Tür getraut.„ „Stehaufmännchen“-Qualitäten musste Markus auch vor gar nicht langer Zeit beweisen, als er über ein Jahr lang krank war. „Ich habe festgestellt, dass nichts wichtiger ist als Gesundheit. Und dass es von jetzt auf gleich vorbei sein kann mit Karriere, Beruf und allen anderen Dingen.„

Der Mann mit der komischen Mimik ist immer auf Draht, er hält stets die Augen und die Ohren offen, um Gags aufzuspüren. Aber «am witzigsten ist immer die Situationsund die Alltagskomik.» davon ist er überzeugt. Er liebt vor allem den britischen Humor, wie z.B. Mr. Bean, Monty Python und Snith & Jones. Um komisch zu sein muss er sich nicht verstellen, Markus ist einfach so! Man nennt ihn auch eine Art «Grandfather der Comedy». In den vielen Jahren auf der Comedy-Bühne hat sich die Standup-Szene extrem entwickelt. Die Konkurrenz ist riesig und es gibt viele gute Kollegen, wie Mario Barth, Atze Schröder, Eckart von Hirschhausen, uvm. Aber es hat in dieser Zeit auch viel Schrott gegeben, wo er dachte: „O weh, was machen die denn da?“ Markus Maria Profitlich arbeitet hart und da ist die Bühne ein guter Ausgleich zum TV-Job. Und wenn er dann doch mal frei hat, schaut er Fernsehen, faulenzt und hängt so richtig ab. Der Komiker hat schon viele Jobs gemacht. Er war Bau- und Werftarbeiter, LKW-Fahrer und Bofrost-Verkäufer. Mit 29 Jahren begann er noch eine Lehre als Schreiner. Nun hat er auch noch die literarische Seite an sich entdeckt. Im Frühling wurde sein erstes Buch veröffentlicht. «Stehaufmännchen» heisst de Lektüre und ist in Stichworten geschrieben. 26

Das Event- und Künstler-Magazin Nr. 1 www.star-plus.ch

September2012.indd 26

09 / 2012

20.08.2012 09:35:48


Veranstaltungen

Gala Tanz Ball Es soll ein Abend in gediegener Atmospäre werden. Dazu gehören ein ausgezeichnetes Gala-Dinner, ein stilvolles musikalisches Ambiente, festliche Kleidung und eine erstklassische Tanz- und Party-Band

Zwischendurch finden Tanz-Workshops mit DJ Janosch statt. Jeder kann hier profitieren und noch was lernen.

In der wunderschönen Location im Konzil Konstanz direkt am Bodensee findet diese edle Tanzveranstaltung statt. Es wird zwar kein Wiener Opernball werden, aber immerhin wird es ein Ball werden, von dem man lange sprechen wird.

Der Gala Tanz-Ball ist für jedermann gedacht. Ob jung, ob alt, alle die gerne tanzen und alle, die sich in ein unvergessliches Tanzvergnügen stürzen wollen, sind herzlichst willkommen.

Ein feines Gala-Dinner ist der geeignete Einstieg in einen wundervollen Abend mit Musik und viel Tanzvergnügen. Denn getanzt wird den ganzen Abend.

Chic ausgehen ist wieder In!

Infos und Tickets: 0049 (0)71 955 77 15 info@perfects.ch

www.perfects.tv

1st Choice Band Die 1st Choice Band ist eine 100% professionelle Jazz& Tanzmusik Band, die seit 10 Jahren für hochkarätige Veranstaltungen aller Art aufspielt. Als erfahrene Party- und Coverband bringt sie die Stimmung zum Kochen und sie wissen immer, wann die Zeit zum Gas geben gekommen ist.

Bodensee

Gala TanzBall

Bei der schwungvollen Tanzmusik kommt keiner zu kurz: Ob Standard, Latein-Amerikanisch, Disco Fox und viele andere, die Band spielt, was immer gefragt ist. Zudem werden Tanz-Vorführungen geboten, die jedes Tänzerherz erfreuen wird.

20. Oktober 2012 – Konzil Konstanz – DJ Janosch wird am Bodensee Gala TanzBall Tanz-Workshops durchführen. Nicht umsonst nennt man ihn den Wellness-Meister der Tanzfläche. Zudem können wir ihm zum 25 Jahre DJ- und Tanzlehrerjubiläum herzlichst gratulieren!

18.30 Uhr

Galaessen – Galakleidung erwünscht – (Einlass 18.00 Uhr nur für gebuchte Galaessen, inkl. Aperó)

20.00 Uhr

Live-Gala-Band „1st Choice Band“

– auf 2 Etagen –

Begleitband von u.a. Liza Minelli und Katie Melua

& „DJ Janosch“ „Der Wellness-Meister der Tanzfläche“ Tickets im Vorverkauf bis Ende August: 49.- Fr. (109.- Fr. inkl. Galaessen) Ticketpreise ab September: 55.- Fr. (109.- Fr. inkl. Galaessen) jeweils zzgl. Beabeitungsgebühr pro Bestellung

Tickets: 0041 71 955 77 15 – www.perfects.tv

Das Event- und Künstler-Magazin Nr. 1 www.star-plus.ch

09 / 2012

September2012.indd 27

Gestaltung: wwww.wgtop.ch

DJ Janosch

Das DasEventEvent-und undKünstler-Magazin Künstler-MagazinNr. Nr.11 www.star-plus.ch www.star-plus.ch

27

20.08.2012 09:19:19


Blues Nachwuchs

Moderner und rhythmischer

Der Preis ist heiss und der Aufwand bescheiden! Das Bluesfestival Basel meint es ernst mit der Förderung des lokalen Blues und sucht wieder frische, aufstrebende Bands aus der Schweiz, dem Elsass und dem Südbadischen Raum. Eine Jury sucht aus den angemeldeten Formationen sechs Bands aus. Die kommen dann in ein Internet-Voting, das vom 12.01. bis 11.02.2013 auf der Homepage des Bluesfestivals Basel aufgeschaltet ist. Die drei Bands mit den meisten Stimmen werden eingeladen, ihre Live-Qualitäten an der Promo Blues Night am 9. April vorzustellen. An diesem Abend wählt die Jury des Swiss Blues Awards eine dieser drei Formationen aus, die dann im 2014 an einem Hauptabend des Blues Festival Basel auftreten kann. Die anderen 2 Bands erhalten Engagements an anderen Bluesfestivals in der Schweiz. Wer guten Blues macht und die Aufmerksamkeit auf sich ziehen möchte, kann hier die Chance nutzen und die Unterlagen (Brief mit Bandbeschrieb, ev. Fotos, CD) bis spätestens am 14. Dezember 2012 an folgende Adresse senden: Verein Blues Festival Basel, Hauptstrasse 28, 4147 Aesch. Viel Glück! (pd)

Paloma Würth Schlagersängerin und Moderatorin Paloma Würth rüstet um. In Zukunft will sie vor allem mit Pop-Songs aufwarten und auf Französisch singen! Paloma hat schon mit Grössen wie Ralph Siegel und Pierre Brice («Winnetou»-Star) zusammengearbeitet, hat sehr viel gelernt und ist nun endlich nach drei Jahren bereit, ihre neuen Lieder auf der Bühne zu präsentieren: «Meine neue Musik ist im Vergleich zu früher viel moderner und rhythmischer geworden.» «Toujours là», ihren jüngsten Song, durfte die Ostschweizerin bereits im «Fernsehgarten» präsentieren. Paloma freut sich vor allem über ihre französischen Lieder: «Diese Sprache ist für meine Musik wie gemacht.»

Vom Winde verweht Polo Hofer

Alice Hofer, die Frau von Polo Hofer, ist Künstlerin und fertigt bunte und spezielle Särge an. Diese Kontakte will sie in Zukunft nutzen und sogenannte „Urnen-Kurse“ anbieten. In diesen Kursen werden intensive Gespräche und Meditationen durchgeführt. Den Angehörigen wird durch das selber Herstellen und Gestalten der Urne geholfen, den Abschied eines geliebten Menschen besser verarbeiten zu können. Polo Hofer ist begeistert von der Idee: «Wir werden alle irgendwann einmal an diesen letzten Punkt kommen. Und das ist schmerzhaft», sagt der Sänger. «Meine Alice macht möglich, dass diese Schmerzen vielleicht etwas gelindert werden.» Er selber hat allerdings ganz andere Pläne: Seine Asche soll mit einer «Rakete von grösserem Format» von der Spitze des Niesens im Berner Oberland in den Himmel geschossen werden. «Vom Winde verweht, sozusagen», schmunzelt er. «Doch bis dahin dauert es hoffentlich noch ein bisschen.»

28

Das Event- und Künstler-Magazin Nr. 1 www.star-plus.ch

September2012.indd 28

09 / 2012

20.08.2012 09:36:42


Flirtklassiker FRESH COLOR mit „Helpless“ zurück! Mit starkem Beat und modernen Klängen lassen sie die heutige Dance-Pop Szene alt aussehen, obwohl ihre Musik den Ursprung in den 80ern nie verlassen hat. Vier verschiedene Versionen des Songs auf einer CD und alle haben eines gemeinsam: Den Drang zum Tanzen. (pd)

Pop-Schlagersound Jessica Ming Stixi & Sonja

„Schätzli schenk mir äs Foti“

Am Samstag 15. September 2012 ist Jessica Ming mit ihrer neuen Single „Ich bin verliebt (Shalali)“ im Musikantenstadl von Andy Borg zu sehen. . Moderne Schlager, mit einer gewaltigen Stimme, die einfach unter die Haut geht, machen die Titel und Musik von Jessica Ming spürbar zum Ohrenschmaus. (pd)

Die Schweiz hat einen neuen Gassenhauer: Die Hymne „Schätzli schenk mir äs Foti“ ist nun als Schweizer Mundart Version erhältlich und sorgt für Furore. Der Megahit hat es in sich, denn der Titel sorgt für gute Laune bei allen Generationen. Modern produziert, unterlegt mit Gitarren und ohne dabei den Charakter des Songs zu verlieren ist. „Schätzli schenk mir äs Foti“, der neue Gassenhauer schlechthin, wird von DJ’s rauf und runter gespielt. Bereits die deutsche Fassung von Mickie Krause sorgte für den Stimmungshit des Jahres und war stets in den Media Control Charts. Produziert wurde der Song von keinem geringerem als von Stefan Pössnicker, der schon Tim Toupet, Mickie Krause, Nik P., Andrea Berg und viele weitere Stars der Partyszene seinen Schliff gegeben hat.

Anzeigen

Flockig und gut gelaunt wird die Schweizer Version vom bekannten Stimmungsduo Stixi & Sonja interpretiert. Die Hymne ist ab sofort als Single überall im Handel, Internetshops und Downloadshops erhältlich. (pd) www.i-tunes.com www.exlibris.ch www.cede.ch www.amazon.ch 09 / 2012

September2012.indd 29

Das DasEventEvent-und undKünstler-Magazin Künstler-MagazinNr. Nr.11 www.star-plus.ch www.star-plus.ch

29

20.08.2012 10:48:28


Musik & Künstler

Peter Reber

Rentner sein ist nichts für mich! Peter Reber (62) kann einfach nicht aufhören, die Bühne ist sein Leben. Nachdem er anfangs Jahr mit seiner Abschiedstournee seinen Rücktritt bekannt gab und einfach nur noch sein Leben geniessen und die Schweiz bereisen wollte, kehrt er nur nach wenigen Monaten der Bühnen-Enthaltsamkeit wieder zurück. Bei Roman Kilchspergers «Donnschtig-Jass» gab er sein Comeback mit einem Medley, natürlich mit seinen Hits wie «Jede bruucht sy Insel» oder «Ds Hippy-Gpängstli». Gleichzeitig verriet der Berner Sänger, der mehr als zwei Millionen Tonträger verkaufte und 50-mal Gold und Platin erhielt: «Ich plane weitere Auftritte, will an privaten Galas singen und nächstes Jahr auch wieder mehr öffentliche Konzerte spielen.» Er verriet auch den Grund für seine Rückkehr: «Das süsse Nichtstun als Rentner ist nichts für mich. Und Musik begleitet mich ein Leben lang». Im Herbst soll eine DVD mit Live-Mitschnitten seiner Abschiedstournee erscheinen. Das neue Album dauert noch ein bisschen, aber es kommt bestimmt, verspricht er.

...Gut gesagt!?

PromiSprüche Rowan Atkinson

Jamie Fox

Komikerfigur Mr. Bean

US-amerikanischer Schauspieler, Musiker, Comedian

„Was ich mag: Das Telefon – es ist die grösste Erfindung der Menschheit! Was ich nicht mag: Das Telefon – man ist immer und überall erreichbar!“

Lothar Matthäus Dt. Ex-Fussballer „Ich hab gleich gemerkt, das ist ein Druckschmerz, wenn man drauf drückt.“

30

Das Event- und Künstler-Magazin Nr. 1 www.star-plus.ch

September2012.indd 30

„Man muss sich nicht schämen, wenn man ein wenig dick ist. Ich mag auch Dicke. Das Hinterteil einer Frau ist der Schlüssel zu meinem Herzen.“

Otto Rehagel

Anke Engelke

Fussball-Trainer

Dt. Komikerin

„Leichte Bälle zu halten ist einfach – schwere Bälle zu halten ist immer schwierig.“

„Man merkt tatsächlich, dass der Sommer anfängt: Heute war der Regen schon ein bisschen wärmer.“

09 / 2012

20.08.2012 09:19:36


09 / 2012

September2012.indd 31

Das DasEventEvent-und undK端nstler-Magazin K端nstler-MagazinNr. Nr.11 www.star-plus.ch www.star-plus.ch

31

20.08.2012 09:20:53


ar

Ein Label von

Wir fördern junge Talente

Gianina Fabbricatore

Schon wieder hat es eine Schweizerin in die vorderen Ränge einer deutschen Casting-Show geschafft. Bereits mehrere Male stand die temperamentvolle Schweizerin auch im Finale des Kleinen Prix Walo. Bereits als vierjährige wurde ihre besondere Begabung erkannt, Tanzkurse folgten und mit 15 Jahren leitete sie bereits eine Hipp Hopp Gruppe. Sie beherrscht klassisches Ballet, Jazz, Modern, Latin, Hiphop, Breakdance und ReggaeJam. Gianina ist dreifache Schweizermeisterin in Hiphop/Breakdance, Viertplatzierte an der Amerikanischen Hiphop-Meisterschaft in der Schweiz (Hiphop, Breakdance, Popping & Locking) und kam an der HiphopEuropameisterschaft ins Viertelfinale. Das Temperament hat sie von ihrem italienischen Vater, den Perfektionismus von ihrer deutschen Mutter. Gianina hat sich bei Popstars 2012 beworben und ist prompt bei den Finalisten gelandet, wo es dann hiess „Ab nach Ibiza“. Nur die Besten sind beim Finale dabei! www.gianina.ch

Wollen Sie auch junge Musiker unterstützen?

Sponsor:

Nach dem Motto: „Wir fördern junge Talente“ Anonyme Sponsoren sind ebenso erwünscht wie Sponsoren, deren Logo wir sowohl in unserer Zeitschrift als auch auf unserer Website veröffentlichen werden. (ab sFr. 500.00).

Durch Ihren Beitrag von mindestens Fr. 150.00 erhalten Sie gleichzeitig 12 Ausgaben unserer einmaligen und beliebten Zeitschrift. PC 90-174126-8 WG Verlag, Uzwil „Young Master“

www.star-plus.ch 32

Das Event- und Künstler-Magazin Nr. 1 www.star-plus.ch

September2012.indd 32

09 / 2012

20.08.2012 09:20:58

Ins_Goo


Sonntag, 21. Oktober 2012, 16.00 Hallenstadion Zürich Anzeige

www.goodnews.ch 0900 800 800 CHF 1.19/min., Festnetztarif

Ins_GoodNews_schlagergala_StarPlus_de_210x140.indd 1

09.05.2012 16:47:33

Andreas Gabalier Hansi Hinterseer

DJ Ötzi

Andy Borg

Hitfeuerwerk Die Schlager Gala des Jahres 2012 – Das Hitfeuerwerk mit den Superstars des deutschsprachigen Schlagers

Nockalm Quintett

Grosse Emotionen sind garantiert, wenn Superstars wie Francine Jordi, Andy Borg oder DJ Oetzi ein Solokonzert in den Hallen geben. Wenn sich allerdings diese Superstars für einen gemeinsamen Event formieren und auch noch ihre beliebtesten Kollegen für diesen Abend zusagen, dann ist klar, dass hier eines der grössten Schlagerfestivals Europas über die Bühne gehen wird.

Schürzenjäger

Auch 2012 findet die beliebte „Schlager Gala des Jahres“ in Zürich statt. Am Sonntag, 21. Oktober 2012, 16 Uhr, geben sich die bekanntesten Künstler des deutsprachigen Schlagers im Hallenstadion Zürich das Mikrofon in die Hand. www.goodnews.ch Francine Jordi September2012.indd 33

Vicky Leandros

Christoff

09 / 2012

Das DasEventEvent-und undKünstler-Magazin Künstler-MagazinNr. Nr.11 www.star-plus.ch www.star-plus.ch

33

20.08.2012 14:36:22


Veranstaltungen

Ampel-Tanz-Party Schiff

Die ganz besondere Schiff-Party

Party ist angesagt. Und für Party Pur und ausgelassene Stimmung sorgen die Surprise Band, die Party-Helden, DJ Roger M und natürlich unser Special Guest J.P. Love. Wer mal eine ganz besondere Party auf See miterleben möchte, ist hier genau richtig. Ob nur zum Flirten, zum Geniessen oder zum sich Amüsieren, jeder kommt auf seine Kosten. Spass ist auf jeden Fall angesagt! Zwei Kategorien werden angeboten: Zum einen kann nur Party gefeiert werden (Ticket Fr. 49.--), zum anderen aber kann auch ein Ticket «all inclusive» (Fr. 149.-- inkl. Essen sowie aller alkoholischen und nicht alkoholischen Getränke) bezogen werden.

MusikSchiff

Ampel-Tanz Party Schiff

©

s ee auf dem boden

e

Spe

ci

al

st: J.P. Lo Gu e v

www.perfects.ch

®

www.ampel-party.ch

Bei der Ampel-Party ist für jeden etwas dabei. Wähle Deinen Flirtfaktor! Am Eingang könnt Ihr zwischen einem roten, gelben oder grünen Bändchen wählen. Diese bedeuten: grün = Ich will flirten gelb = Vielleicht – ich weiss noch nicht rot = Ich bin schon vergeben

34

Das Event- und Künstler-Magazin Nr. 1 www.star-plus.ch

September2012.indd 34

– Tanzen – Flirten – Spass haben – Party auf 3 Decks

was das Zeug hält

Ich will Flirten, ng) = (Grünes Armband und evtl. Kleidu noch nicht Vielleicht – ich weiss ng) Kleidu = (Gelbes Armband und evtl. Ich bin vergeben ng) = (Rotes Armband und evtl. Kleidu

AmpelParty

Deck 1 – DJ’s Deck 2 – Live Party – Musik zum Tanzen Deck 3 – Musik an der frischen Luft

®

.ch mpel-party

Surprise Band

Partyhelden

DJ Roger M

www.a

Samstag, 15.09.2012 Einlass 20.00 Uhr

Abfahrt Hafen Kreuzlingen

Fingerfood Büffet und ALLE Getränke

Verschiedene Brus chetta schwarze Olive und Ofentomate, Thunfisch, Tomate Pesto – auf die Tische einge stellt! Räucherlachsspiesse mit Laugennuggets Geflügelcocktail mit Ananas, Champign ons und Cocktaildressing Tafelspitzsalat pikan t Fenchel- Orangens alat mit schwarzer Feri

Anti Pasti Spiesse Kirschtomate und Babymozzarella an Balsamico Crem e und Pesto Saltimbocca von der Maispoularde auf Tomatino Räucherforellenfi let auf Feigensen f Weide-Rindsröllchen mit Pommeryböhnchen Kutscher – Käsespies s mit Weintrauben

inklusive!

Eintritt, Fahrt, Fing erfood-Büffet und alkoholischen Get alle alkoholfreie n und ränke den ganzen Abend inklusiv e -

– für nur Fr. 149.

49.-

Alternativ: Eintritt & Fahrt, ohne Essen und Getränke – für nur Fr. 49.-

ab

Fr.

Gestaltung & Druck: www.wgtop.ch

AmpelParty

Was ist die Ampel-Party?

- Kultfigur

www.perfects.tv www.musik-schiff.ch Management & Events

www.star-plus.ch www.star-plus.ch

Günstig wie noch nie! Hotline 071 955 77 16 info@wgtop.ch

Management & Events www.perfects.tv

Anzeige

Infos und Tickets: 0049 (0)71 955 77 15 info@perfects.ch

Special Guest: J.P. Love

09 / 2012

20.08.2012 09:21:16


Heiri gibt Gas Udo Jürgens

Auch ein Prominenter bleibt nicht vor Einbrüchen verschont… Die dreisten Einbrecher kamen, als Udo Jürgens zusammen mit Pepe Lienhard und Freunden bei einem feinen Essen den Abend genoss. Sie rissen im oberen Stockwerk den Tresor aus der Wand und brachen ihn auf. Wertvolle Uhren wurden entwendet. «Der Gedanke, dass die Täter in meine Privatsphäre eingedrungen sind und sich bei meiner Rückkehr noch im Haus befanden, schockt mich zutiefst. Gestohlen wurde eine wertvolle Uhrensammlung, die mir viel bedeutet hat. Seit Jahrzehnten habe ich mir nach jeder grossen Konzerttournee eine besondere Uhr selbst zum Geschenk gemacht. Viel schlimmer als der materielle Verlust sind die mit jeder Uhr, jeder Tournee verbundene Erinnerung; ein unersetzbarer emotionaler Wert», sagt Jürgens. Und weiter: «Das allerschlimmste aber ist, dass auch die Taschenuhr meines Grossvaters gestohlen wurde, die für mich und meine Familie eine unschätzbare Bedeutung hat.» Diese Uhr sei etwa 150 Jahre alt und habe in Jürgens Familie zwei Weltkriege «überlebt». «Sie war es auch, die meine Sammelleidenschaft für Uhren überhaupt ausgelöst hat. Diesen Verlust werden meine Kinder und ich nie verschmerzen können und es wäre für mich das grösste Glück, wenn sie irgendwann zu mir zurückfinden würde.» Lys Assia, die ebenfalls an der Zürcher Goldküste ganz in der Nähe von Udo Jürgens wohnt, ist zutiefst getroffen. Denn auch sie musste 2004 einen bösen Überfall in ihrem eigenen Hause erleben. «Ich fühle sehr mit Udo», sagt sie. «Ich habe selbst erlebt, wie schrecklich es ist, wenn jemand voller Brutalität in deine Intimsphäre eindringt.» Damals wurde Lys Assia brutal zusammengeschlagen, und sie lag drei Tage im Koma.

Heinrich Müller (66) ist vor fünf Jahren als TVTagesschau-Sprecher in Pension gegangen und hat sich für das Leben als Musiker entschieden. Heinrich Müller & Band mit «On Fire» auf Schweizer Tournee Das neue Programm setzt sich hauptsächlich aus Bruce Springsteen-Songs zusammen. Sowohl die stilistische als auch textliche Vielfalt dieses Songwriters haben es Heiri Müller angetan. „Bruce Springsteen ist wie ein alter Bekannter für mich und schon seit vielen Jahren eine Quelle der Inspiration“. Dass Heiri auch eigene Kompositionen im Gepäck hat, versteht sich von selbst. Konzerte mit Heiri Müller & Band überraschen und berühren immer wieder aufs Neue. «In Rente gehe ich sicher noch lange nicht», sagt der Musiker.

Su u re Mocke Samstag, 29. September 2012 ab 19h30

mit den

September2012.indd 35

Murtenstrasse 221, 3027 Bern-Bethlehem Tel. 031 992 16 12, restaurant-jaeger.ch, eventaurant.ch

Anzeige

Der nächtliche Überfall sei eines der fürchterlichsten Erlebnisse seines Lebens gewesen und er werde dafür sorgen, so dass dies kein zweites Mal passieren kann.

Layout: www.k-k.ch

Udo Jürgens «Ich fühle mich wie vergewaltigt!»

20.08.2012 09:21:18


Lovebugs „Der Arschfaktor ist relativ klein“ Sie können es selber kaum glauben. «Solange ist das schon her», aber es ist Tatsache, die Schweizer PopGruppe Lovebugs feiert 2013 ihr 20-jähriges Jubiläum. Just zu diesem Jubiläum ist ihr Buch «Lovebugs – Coffee and Cigarettes», welches hinter die Kulissen der Basler Vorzeigeband blickt, erschienen und wurde von der Stiftung Buchtest in die Top 25 der schönsten deutschen Bücher 2012 gewählt. Das ehrt und freut die fünf nicht mehr ganz jungen Jungs. «Es ist lustig, wir haben Beziehungen und Freundinnen kommen und gehen sehen. Es hat Kinder und Hochzeiten gegeben. Aber immer konstant war und ist unsere Freundschaft. Die bildet den roten Faden.» sagt Simon der Schlagzeuger. Und Adrian Steiner, Sänger der Band: „Wir machen das alles aus dem gleichen Grund: Wir teilen die Leidenschaft zur Musik. Und zusammen können wir etwas fertigbringen, was jeder alleine wahrscheinlich nicht könnte. Wir sind ein starkes Team. So ist der Arschfaktor bei uns relativ klein.“

Rebecca Mir und Massimo Sinato Bei „Let’s Dance“ belegten Mir und Sinató den respektablen zweiten Platz. Damals stritten sie eine Affaire standhaft ab, schliesslich hatte Rebecca einen Freund und ihr Tänzer Massimo war verheiratet. Aber spürbar geknistert hat es schon damals. Die Gerüchte, dass die Zwei nicht nur ein Tanzpaar, sondern auch im wirklichen Leben ein Paar sein sollen, hielten sich standhaft. Nun haben die Spekulationen ein Ende gefunden und Rebecca bestätigt: „Ja, Massimo und ich sind zusammen.“ Sie haben sich bereits bei den Proben für die Tanzshow ineinander verliebt. Und Massimo doppelt nach: „Das spürt man einfach, da bedarf es keiner Worte. Die Chemie hat gestimmt.“ Nachdem er nun aber seiner Frau Tatjana gestehen musste, dass er und Rebecca zusammen sind, schmiss sie ihn kurzerhand aus dem Haus: „Ich habe ihm schon seine Sachen vor die Tür gestellt!“

36

Das Event- und Künstler-Magazin Nr. 1 www.star-plus.ch

September2012.indd 36

09 / 2012

20.08.2012 09:21:22


Die Höhner

30% Inspiration 70% Transpiration Zu Gast beim Schupfart-Festival Mit ihren Karneval-Hits, vor allem aber mit “Viva Colonia,...“ oder „Wenn nicht jetzt, wann dann?“ mischen sie alljährlich während der Fasnachtszeit so richtig auf. Diese Lieder bringen in jede Halle und in jedes Festzelt Stimmung pur. Die Kölsche Unterhaltungs-Band feiert in diesem Jahr ihr 40-jähriges Bandjubiläum und das will gefeiert werden. In Schupfart werden sie am Sonntag das Schweizer Publikum aufmischen und mit vielen Stimmungsliedern und Partykrachern dabei sein.

Truck Stop trauert um Lucius Reichling Der Sänger der Country-Band «Truck Stop» ist im Alter von 65 Jahren an den Folgen einer Lungenentzündung und einer zu spät Foto: Werner Greuter erkannten Krebserkrankung gestorben. Das teilte die Band auf ihrer Homepage mit.

Die Höhner gelten als unzertrennliche Einheit. „Unser Zusammenhalt macht uns stark, obwohl auch wir schon vor Zerreissproben gestanden haben.“ www.schupfartfestival.ch

Donnerstag, 20. September 2012 19.30 Uhr Türöffnung 18.00 Uhr

JUBILÄUMS-SPECIAL-NIGHT

GOTTHARD

Vorverkauf Fr. 72.Tageskasse Fr. 76.–

<Mein Stiefel kommt inn Himmel zum Besohlen, ins Grossregal wo Cowboystiefel steh‘n. Der grosse Schuster wird ihn sich dann holen und mei‘m Stiefel wird‘s im Himmel himmlisch geh‘n>

Lovebugs

Freitag, 21. September 2012 19.30 Uhr Türöffnung 18.00 Uhr

24. POP-ROCK-NIGHT

STATUS QUO

Vorverkauf Fr. 73.Tageskasse Fr. 77.–

77 Bombay Street The Tarantinos

Samstag, 22. September 2012 17.30 Uhr

28. COUNTRY-FESTIVAL

Türöffnung 16.00 Uhr Vorverkauf Fr. 59.Tageskasse Fr. 63.–

«Seinem letzten Wunsch entsprechend, werden wir unseren musikalischen Weg auch weiterhin fortsetzen, denn nicht nur sein Motto, sondern auch das unser Band war stets: «The show must go on !»

Sunrise Avenue

Marco Gottardi & The Silver Dollar Band Ricky Lynn Gregg (USA) • Rock'n'Rodeo

TRUCK STOP

zum 25. Mal

Asleep at the Wheel (USA)

Sonntag, 23. September 2012 11.15 Uhr Türöffnung 10.45 Uhr

30. SCHUPFART FESTIVAL

Vorverkauf Fr. 60.Tageskasse Fr. 64.– Kinder 7–15 J. Fr. 20/23

Die jungen Zillertaler • Hannah Norbert Rier Sänger der Kastelruther Spatzen

Marc Pircher • AMIGOS BONEY M. feat. Liz Mitchell ANDREAS GABALIER • HÖHNER

Tickets: www.schupfartfestival.ch 09 / 2012

September2012.indd 37

Das DasEventEvent-und undKünstler-Magazin Künstler-MagazinNr. Nr.11 www.star-plus.ch www.star-plus.ch

Anzeige

30% Inspiration und 70% Transpiration, das ist ihr Erfolgsrezept

37

20.08.2012 09:21:35


PROMIS lästern und lästern... Pamela Anderson Pamela Anderson erklärte in einem Interview, als sie auf einem Foto Daniela Katzenberger‘s Fingernägel entdeckte: „Sind die altmodisch, ihr Look ist total 80erJahre. Das würde ich heute nie so tragen.“ Auch die zu hoch tätowierten Augenbrauen, einst das unfreiwillige Markenzeichen der „Katze“, ernten Spott von der Baywatch-Nixe: „Schau dir die an!“ und provoziert weiter: „Ich würde auch nie roten Lippenstift benutzen.“ Begeistert dürfte Daniela Katzenberger bei diesen Äusserungen sicherlich nicht sein, schliesslich soll Anderson ihr Vorbild sein...

Markus Lanz Der Nachfolger bei „Wetten, dass..?“ ist erstaunt über die Entscheidung seines Vorgängers Thomas Gottschalk, in der Jury von „Das Supertalent“ mitzumischeln. „Das hat jeden in der Branche überrascht. Bis dahin hatte ich das Gefühl, dass es für ihn bestimmte Leitplanken gab, zwischen denen er sich bewegte. Aber irgendwie haben wir da offenbar alle eine Ausfahrt übersehen.“ Weiter stört es ihn, dass Gottschalk ihn nach Bekanntgabe, dass Lanz „Wetten, dass..?“ Moderator werde, weder angerufen noch beglückwünscht habe.

Justin Bieber Justin Bieber soll sich wenig erbaulich über den schwindenden Haarschopf des britischen Thronfolgers Prinz William geäussert haben: „Ich meine, es gibt doch heutzutage Produkte wie Propecia, um das zu verhindern! Ich habe keine Ahnung, warum er nicht einfach so etwas nimmt. Haben die das da drüben nicht?“. Klar, Bieber kennt dieses Problem noch nicht. Er ist hauptsächlich auch für seine Haarpracht berühmt geworden. Mal schauen, wie lange es dauert, bis Bieber in Mütze erscheint.

Davorka Tovilo Davorka lästert kräftig über Tessa Bergmeier: „Tessa ist echt total daneben. Die hat mich einfach nur zu Tode gequatscht. Die hat ADS. Tessa ist der nervigste Mensch, den ich jemals kennengelernt habe. Ich wollte einfach nur, dass die mal ruhig ist. Sie hat mich die ganze Zeit angemacht, dass meine Brüste zu gross wären – aber mal ehrlich: Welcher Mann steht denn auf ein Körbchen kleiner als A? Tessa hat absoluten Oberweite-Neid. Aber als sie dann betrunken in der Hotelbar sass, hat sie mir zugerufen, dass sie mein grösster Fan sei. Sie ist eben nicht von dieser Welt.“

38

Das Event- und Künstler-Magazin Nr. 1 www.star-plus.ch

September2012.indd 38

09 / 2012

20.08.2012 09:21:38


Musicals 2012 & More

We Will Rock You ab 14. Dezember - Musical Theater Basel

Altweiberfrühling 11. September - 14. Oktober Maag Halle Zürich

Das Original Musical von QUEEN & Ben Elton zurück in der Schweiz! Die Komödie «Die Herbstzeitlosen» begeisterte über achthunderttausend Besucher. Nun kommt die Schweizerdeutsche Theaterversion nach Zürich. «Altweiberfrühling» erzählt die Geschichte von Martha, die zusammen mit ihrer Freundin Lisi nochmals richtig durchstartet. Aus ihrem grauen Gemischtwarenladen soll eine Dessousboutique werden. Daran stösst man sich jedoch im ländlichen Dorf.

WE WILL ROCK YOU ist alles zusammen und noch viel mehr! Eine fantastische Story, genauso packend wie witzig. Eine Show, so majestätisch wie ihre Helden. Der kraftvolle Treibstoff dieses temporeichen, unvergesslichen Spektakels ist die Leidenschaft für bewegte Balladen, mächtige Hymnen und mitreissenden Rock - und die wird auf der Bühne genau so geteilt wie im begeisterten Publikum.

Semmel Concerts GmbH präsentiert eine Produktion der Künstlermedia GmbH in Kooperation mit Künstlermanagement Uwe Kanthak

DIE TOURNEE 2012

Für einen Tag

LIVE

Das neue Album Für einen Tag jetzt im Handel.

31.10.2012 ZÜRICH HALLENSTADION 01.11.2012 BASEL ST. JAKOBSHALLE Kar ten bei allen bekannten Vor verkaufsstellen | Tickets & Infos:

Das Künstler- und Event-Magazin Nr. 1

Anzeige

www.helene-fischer.de

news.ch

09 / 2012

September2012.indd 39

Das DasEventEvent-und undKünstler-Magazin Künstler-MagazinNr. Nr.11 www.star-plus.ch www.star-plus.ch

39

20.08.2012 09:21:41


e per SMS

Mike Shiva Lebenswelle Shiva TV-Studio Kennwort: STARPlus Münchensteinerstr. 43 4052 Basel Tel. 061 755 30 55 starplus@shiva.tv www.shiva.tv WICHTIG: Für die Beantwortung einer Frage braucht Mike Shiva folgende Angaben: 1. Eine konkrete Frage 2. Ein Foto 3. Geburtsdatum

Haben Sie Fragen? Shiva! Schreiben Sie Mike

Frage an Mike Shiva von Francine: Der Erfolg meiner Massage-Praxis ist mässig. Ich habe im Moment keine Lust mehr zu arbeiten. Ich bin seit 10 Jahren mit meinem Freund zusammen. Er arbeitet mit seiner Sekretärin sehr nahe zusammen und lässt dort Nähe zu, obwohl er bei mir keine Nähe ertragen kann. Das verletzt mich und ich bin eifersüchtig. Ich bin verzweifelt und weiss nicht mehr weiter. Kannst du mir helfen? Antwort: Liebe Francine, die Lust fehlt dir und deswegen musst du dafür sorgen, dass du wieder Lust bekommst. Allein mit Ge-

Schicksalsjahr-Abfrag

dem Wort Senden Sie ein SMS mit um an die JAHR und Ihr Geburtsdat erhalten Nummer 8899 und Sie r nächstes sofort Ihr aktuelles ode . Fr. 4.50/SMS. Schicksalsjahr zugeschickt

danken kannst du diese Lust zurückbekommen. Jetzt fragst du, wie mache ich das? Trainiere optimales und positives Denken. Die Menschen kommen gerne zu jemandem, der Freude ausstrahlt. Die Menschen spüren alles. Der eine bewusst, der andere unbewusst. Dein privates Problem fliesst auch in deine Arbeit, auch wenn du das nicht merkst. Ich finde in einer Beziehung ist Ehrlichkeit, Offenheit, Vertrauen und vor allem auch Respekt eine Grundvoraussetzung für eine glückliche, gemeinsame Zukunft mit Gesundheit und Erfolg. Deine kleine Geschichte zeigt das Gegenteil. Du fragst, ob ich dir helfen kann. Ich kann dir nicht helfen. Ich kann dir höchstens einen positiven Impuls geben. Du selbst kannst dir jedoch helfen. Übernimm jetzt bewusst die Verantwortung für dich und entscheide selbst, was du tust. Du könntest mich natürlich auch fragen, was würdest du tun, Mike? Dann würde ich dir antworten: So etwas würde ich niemals akzeptieren. Wenn ich schon bereit bin, mein wunderbares Leben mit einem Menschen zu teilen, dann bin ich mir soviel wert, dass ich für diesen Menschen genauso an erster Stelle sein will, wie dieser Mensch für mich an erster Stelle ist. Das beinhaltet Nähe, Ehrlichkeit, Respekt und Einfühlsamkeit. Das hat nach deiner Beschreibung dein Freund dir gegenüber jedoch nicht. Ich würde diese Beziehung beenden. Aber zum Glück hast du mich nicht gefragt. Höre auf deine Stimme, denn du bist ein guter Mensch. Du solltest das Gute an dir im privaten und im beruflichen Leben langsam entdecken.

PROMIS & FANS Elvis Presley Alljährlich am 16. August wird der Todestag von Elvis Presley von vielen Fans geehrt.

Mehrere tausend Fans versammelten sich in Memphis zu einer Nachtwache zum 35. Todestag von Elvis Presley. Neben Ex-Frau Priscilla Presley nahm erstmals auch Elvis‘ Tochter Lisa Marie an der nächtlichen Gedenkfeier teil. Sie habe die Teilnahme an den Nachtwachen bisher vermieden, weil sie dachte, es würde sie emotional zu sehr mitnehmen, bekannte Lisa Marie vor den Elvis-Anhängern. Ihre Mutter Priscilla dankte den Fans für die Treue. Seit den 80er-Jahren gedenken diese in Graceland jeweils am 16. August ihres Idols. 1977 verstarb der Rock‘n‘Roller auf seinem Anwesen aufgrund eines Herzversagens im Alter von nur 42 Jahren. 40

Das Event- und Künstler-Magazin Nr. 1 www.star-plus.ch

September2012.indd 40

Ein Höhepunkt der «Elvis Week» Die Nachtwache ist indes nur ein Höhepunkt der insgesamt einwöchigen Gedenkfeier. Pilgerströme aus aller Welt münden in Graceland. Auf die Anhänger warten Konzerte, Filme und Autogrammstunden mit Elvis-Autoren. Auch ExFrau Priscilla und Tochter Lisa Marie sind weiter anwesend und berichten von ihren Erlebnissen mit dem Mann, der den Rock salonfähig machte. Elvis weiterhin überaus populär Der stattliche Besucheraufmarsch überrascht nicht: Elvis Presley ist noch immer äusserst beliebt. Rund 600‘000 Fans kommen jedes Jahr nach Graceland, wo Elvis auch beerdigt wurde. Damit ist Graceland nach dem Weissen Haus in Washington das am häufigsten besuchte Gebäude in den Vereinigten Staaten. Ex-Frau Priscilla machte das Anwesen vor 30 Jahren der Öffentlichkeit zugänglich. Auch, um die laufenden Kosten von 500‘000 Dollar pro Jahr zu decken.

09 / 2012

20.08.2012 09:21:44


Musik & Künstler

Unheilig So beginnt sein Konzert «Lichter der Stadt», spannend, stimmungs- und effektvoll. Der Graf, Sänger und Kopf von Unheilig, auf der Bühne immer mit weissem Hemd und dem schwarzen Gehrock bekleidet, findet den Draht zum Publikum sofort, sobald er auf die Bühne tritt. Er braucht keine Anlaufzeit, um warm zu werden mit seinen Fans – der Funke springt direkt über. Auf dem Bildschirm suggeriert er immer Bilder mit Texten, die gerne Worte enthalten wie „Freiheit“, „Träume“, „Lichter“. Für die einen ist das Pathos und Kitsch, für die Fans pure Emotion. Der Graf aber bietet eine Show auf hohem Niveau. Schöne Lichteffekte, gediegene Dekoration mit Kerzenreihen, bestens eingespielte Musiker und eigens für die „Lichter der Stadt“-Tour gedrehte Kurzfilme.

Für den Graf bedeutet Glück «Die Grafschaft», eine CharityInstitution, die schwer erkrankten Kindern Herzenswünsche erfüllt. Dieser Verein ist auf Spenden angewiesen und dafür rührt er die Werbetrommel: «Der Zeitpunkt ist gekommen, an dem ich etwas zurückgeben möchte!»

S E E L A N DH A L L E 3250 Lyss SAMSTAG

27. APRIL 2013 FANTASY

Moderation Sepp Silberberger

Olaf

von den Flippers MEDIENPARTNER

*Kat. 1: Fr. 95.– * Kat. 2: Fr. 75.– Sitzplätze Galerie Plätze nummeriert Kat. 3: Fr. 70.– Kat. 4: Fr. 60.– Sitzplätze Galerie nicht nummeriert Stehplätze Kat. 5: Fr. 40.– * Plätze mit Konsumationsbestuhlung

Vorverkauf im Piccadilly-Pub Lyss

Diana 0900 800 800 CHF 1.19/min., Festnetztarif

09 / 2012

September2012.indd 41

Anzeige

„Könnt ihr den Lichtstrahl seh‘n? Spürt ihr die Energie?“ fragt der „Graf“ – ehe er mit einem gewagten Sprung leibhaftig für seine Fans da ist. Er winkt ihnen zu, verteilt Luftküsse – und lässt den Adrenalinspiegel beim Publikum

Das DasEventEvent-und undKünstler-Magazin Künstler-MagazinNr. Nr.11 www.star-plus.ch www.star-plus.ch

41

20.08.2012 09:26:49


che logis rt ra Unte

uf

Ausr

Pflan il zente

gbewe s liche im st e F hr Frühja

Kose on v form Ilona

ritt

Fehlt

Der grosse Dreh er körp

Kfz- n e Zeich

.: span ig Ludw

rpulve förm

nBode schatz

Rätselspass

Suchbilder Finden Sie die 9 Fehler im jeweils rechten Bild!

STARPlus Stand am Flumserberg Open Air: Aline Alexandra mit Fans

CHRISTKINDEL-REISE 2 Tage Musikreise am 8.+9. Dezember 2012 im Bus

Tanzgruppe von Mägi – Rising Moon

mit Aline-Alexandra

Abfahrt ab Thun (Änderung möglich)

Programm

Christkindel Markt Freiburg (D) oder Colmar (F) a. b. c. d.

Günstig wie noch nie!

Tag 2

Übernachtungen im tollen Hotel mit Weihnachtsstimmung Abend Gala Essen mit Buffet Abend Musik Unterhaltung mit Künstler Reichhaltiges Frühstück Buffet

Abfahrt in den Europa-Park a. b. c. d. e.

Freier Eintritt in den Europa-Park Benützung aller offenen Bahnen Besuch aller offenen Shows Geniessen des Weihnachtsmarktes Geniessen des Europa-Park mit Tausenden von beleuchteten Weihnachtsbäumen Rückfahrt nach Hause

EinzelzimmerBenützung: Zuschlag Fr. 50.00

nur

289.-

Das alles für

Fr. im Doppelpro Person r 3-BettZimmer ode immer und 4 Bett-Z

Management & Events

Es fallen noch Fr. 10.00 pro Auftrag Bearbeitungsgebühr und Porto an.

Günstig Drucken-Hotline: 071 955 77 16 f.

info@wgtop.ch www.wgtop.ch

Management & Events

Anzeige

Tag 1

www.perfects.tv

Für Fragen: Perfect’s AG Event | Bahnhofstrasse 111 | 9240 Uzwil | Tel. 071 955 77 15 | www.perfects.tv | info@perfects.ch

CHRISTKINDEL-REISE

CHRISTKINDEL-REISE

2 Tage Musikreise am 8.+9. Dezember 2012 im Bus

2 Tage Musikreise am 8.+9. Dezember 2012 im Bus

Programm

Tag 1

b. c. d.

Tag 2

Übernachtungen im tollen Hotel mit Weihnachtsstimmung Abend Gala Essen mit Buffet Abend Musik Unterhaltung mit Künstler Reichhaltiges Frühstück Buffet

Abfahrt in den Europa-Park a. b. c. d. e. f.

Freier Eintritt in den Europa-Park Benützung aller offenen Bahnen Besuch aller offenen Shows Geniessen des Weihnachtsmarktes Geniessen des Europa-Park mit Tausenden von beleuchteten Weihnachtsbäumen Rückfahrt nach Hause

nur Das alles für

EinzelzimmerBenützung: Zuschlag Fr. 50.00

Management & Events

Es fallen noch Fr. 10.00 pro Auftrag Bearbeitungsgebühr und Porto an.

Management & Events www.perfects.tv

Das Event- und Künstler-Magazin Nr. 1 www.star-plus.ch

September2012.indd 42

Christkindel Markt Freiburg (D) oder Colmar (F) a.

289.-

Fr. im Doppelpro Person r 3-BettZimmer ode immer und 4 Bett-Z

Für Fragen: Perfect’s AG Event | Bahnhofstrasse 111 | 9240 Uzwil | Tel. 071 955 77 15 | www.perfects.tv | info@perfects.ch

42

Abfahrt ab Schaffhausen

Programm

Tag 1

Christkindel Markt Freiburg (D) oder Colmar (F) a.

mit den Orlandos

b. c. d.

Tag 2

Übernachtungen im tollen Hotel mit Weihnachtsstimmung Abend Gala Essen mit Buffet Abend Musik Unterhaltung mit Künstler Reichhaltiges Frühstück Buffet

Abfahrt in den Europa-Park a. b. c. d. e. f.

Freier Eintritt in den Europa-Park Benützung aller offenen Bahnen Besuch aller offenen Shows Geniessen des Weihnachtsmarktes Geniessen des Europa-Park mit Tausenden von beleuchteten Weihnachtsbäumen Rückfahrt nach Hause

EinzelzimmerBenützung: Zuschlag Fr. 50.00

nur

289.-

Das alles für

Fr. im Doppelpro Person r 3-BettZimmer ode immer und 4 Bett-Z

Management & Events

Es fallen noch Fr. 10.00 pro Auftrag Bearbeitungsgebühr und Porto an.

Management & Events www.perfects.tv

Für Fragen: Perfect’s AG Event | Bahnhofstrasse 111 | 9240 Uzwil | Tel. 071 955 77 15 | www.perfects.tv | info@perfects.ch

Anzeigen

mit Aline-Alexandra

Abfahrt ab Thun (Änderung möglich)

09 / 2012

CHRISTKINDEL-REISE

2 Tage Musikreise am 8.+9. Dezember 2012 im Bus Abfahrt ab Schaffhausen

20.08.2012 09:26:56


Musik & Künstler Die grössten Schweizer Talente

Maya Wirz

„Mein ganzes Geld ist weg!“ Vor gut einem Jahr gewann Maya Wirz bei «Die grössten Schweizer Talente» und erhielt eine Siegesprämie von 100000 Franken Heute ist nichts mehr davon übrig. Maya Wirz, die wohl bekannteste Buschauffeuse, klagt: «Es hat längst nicht so weit gereicht, wie ich am Anfang gehofft hatte.» «Ich wollte in meine Karriere investieren» Als erstes hat sie sich einen Smart geleistet. Dann gingen jeden Monat 1200 Franken für Gesangsstunden bei Ivan Konsulov weg. Der Opernsänger hatte bereits mit Weltstars wie Luciano Pavarotti und Placido Domingo gearbeitet. «Ich wollte in meine Karriere investieren. Meine Stimme muss noch besser werden, deshalb lerne ich bei - einem Meister.»

Die Baslerin will eine neue CD aufnehmen. Für ihr Projekt hat sie sogar den bekannten Songschreiber Atilla Şereftuğ gewinnen können, der das Siegerlied von Céline Dion beim Eurovision Song Contest komponiert hatte. «Für mehr als zwei Lieder reichte mein Geld dann aber nicht». Sie müsse die CD auf eigene Kosten einspielen. «Deshalb bin ich jetzt auf Sponsoren angewiesen. Das schmerzt mich sehr.» Lichtblick für Maya Wirz ist aber ihre erste eigene Schweizer Tournee im Oktober. «Ich singe ein Potpourri aus Oper, Operette und Musical. Darauf freue ich mich sehr». Dennoch hat sie Träume: «Ich träume davon, den Bus irgendwann ganz zu verlassen. Und träumen kostet schliesslich nichts.»

Renate Salzmann, Renate Salzmann, Roggenfeldstrasse Roggenfeldstrasse 16, 462316, Neuendorf 4623 Neuendorf Renate Salzmann, Roggenfeldstrasse 16, 4623 Neuendorf Selbständige Selbständige Vertriebspartnerin Vertriebspartnerin Selbständige Vertriebspartnerin

Voranzeige Voranzeige Voranzeige Paldauer-Konzert Paldauer-Konzert in Neuendorf in Neuendorf Paldauer-Konzert in Neuendorf RESERVATIONEN UND AUSKÜNFTE: Arena Wydehof Wyde 1, CH-5242 Birr, Tel. 056 464 65 65 Fax 056 464 65 66 wydehof@wydehof.ch

Wydeplausch mit den zellberg buam Samstag, 22. September 2012 ab 20:15 Uhr (Türöffnung 18:00 Uhr) Seit über 30 Jahren stehen die Spitaler-Brüder auf der Bühne. Volksmusik vom Feinsten – aus dem Zillertal. Eintritt CHF 18.00.

n rviere Rese itig chtze Sie re r: te un 65 64 65 056 4

Es freut mich Es freut Ihnen michmitzuteilen, Ihnen mitzuteilen, dass die dass Paldauer die Paldauer Es freut mich Ihnen mitzuteilen, dass die Paldauer am Samstag, am Samstag, 6. Oktober 6. Oktober 2012 wieder 2012 wieder in Neuendorf in Neuendorf am sind. Samstag, sind. 6. Oktober 2012 wieder in Neuendorf sind. Sie können Sie können die Tickets dieab Tickets 1. März ab 1.2012 Märzbestellen 2012 bestellen unter: unter: Sie können die Tickets ab 1. März 2012 bestellen unter: Tel. 062 Tel. 398062 10 83, 398Fax 10 062 83, Fax 398062 35 04 398 35 04 Tel. 062 398 10 83, Fax 062 398 35 04 e-mail: info@salzmann-paldauer.ch e-mail: info@salzmann-paldauer.ch e-mail: info@salzmann-paldauer.ch Kategorie Kategorie 1 Fr. 56.– 1 Fr. 56.– Kategorie Kategorie 2 Fr. 48.– 2 Fr. 48.–

Kategorie 1 Fr. 56.– Kategorie 2 Fr. 48.–

Achtung: Achtung: Es werden Es werden keine Tickets keine Tickets zurückgenommen! zurückgenommen! Achtung: Es werden keine Tickets zurückgenommen!

DRUCK&MEDIEN DRUCK&MEDIEN OLTEN OLTEN

«E

Auf Ihren Besuch freut sich die Organisatorin Renate Salzmann

DRUCK&MEDIEN www.star-plus.ch

OLTEN

Flyers dieses dieses Flyers Abgabe Bei AbgabeBei

zbinden zbinden ag hägendorf ag hägendorf zbinden agSiehägendorf auf 5% Rabatt 5% Rabatt auf Sieerhalten erhalten !!! Einkauf !!! nächsten Ihren nächsten IhrenEinkauf 4614 Hägendorf 4614 Hägendorf 4614 Hägendorf Tel. 062 Tel. 209 062 70209 00 70 00 Tel. 062 209 70 00 .... Computer, Drucker Notebooks, Drucker www.bmw-zbinden.ch www.bmw-zbinden.ch .... Computer, Notebooks, www.bmw-zbinden.ch Fernseher, Heimkino, Fernseher, Beamer Heimkino, Beamer

September2012.indd 43

sl

au

ft Ö yd p pis i m W

e

f ho

»

Bei Abgabe dieses Flyers erhalten Sie 5% Rabatt auf Ihren nächsten Einkauf !!!

.... Computer, Notebooks, Drucker Fernseher, Heimkino, Beamer

Software, und vieles Software, mehrund vieles mehr Digitalkameras,Digitalkameras, ___________________________________________________________ ___________________________________________________________

Digitalkameras, Software, und vieles mehr ___________________________________________________________

hamatec ag, Bifängli hamatec 7, 4626ag, Niederbuchsiten Bifängli 7, 4626| www.hamatec.ch Niederbuchsiten | www.hamatec.ch info@hamatec.ch| |info@hamatec.ch Tel 062 393 01 65| Tel 062 393 01 65

hamatec ag, Bifängli 7, 4626 Niederbuchsiten | www.hamatec.ch | info@hamatec.ch | Tel 062 393 01 65

09 / 2012

Anzeige

Auf IhrenAuf Besuch Ihren freut Besuch sichfreut die Organisatorin sich die Organisatorin Renate Salzmann Renate Salzmann

Das DasEventEvent-und undKünstler-Magazin Künstler-MagazinNr. Nr.11 www.star-plus.ch www.star-plus.ch

43

20.08.2012 09:27:01


Frühja Fest hr im liche s bewe g-

... Cru Repo ise ,,Min rt“: Star ority in

in Island Zeich e Kfz- n

körp er Dreh -

s s a p s l e Aufl ösungen s Rät

Mine ra förm l . schatz pulve rBode n-

Ludw ig span .:

Der grosse Ilona

Seite 21 05) SuDoku

Seite 12 SuDoku

Seite 20 01) Kreuzworträtsel

Seite 20 03) Scherzfrage – Raten Sie mal!

Seite 24 06) Puzzelteilsuche c) ist richtig

(Firmenanlass, Geburtstagsparty, Hochzeit u.v.m)

1) Leithammel

Wir helfen Ihnen dabei! Beratungen, Organisationen, Bookings

2) Weil sie Angst vor‘m Kater haben. 3) Das Sägemehl

Tel.: 071 955 77 15 Seite 24 07) Wer ist das?

Seite 21 04) Schweizer Kreuzworträtsel

Jennifer Garner

1. b) Australien

b)

2. b) Dieter Bohlen

Bruno Mars

3. c) Mississippi

Lösungswort: „Schlagerparadies“

Z

A

S

T

S

E

E

K

T

I

H

E O

I

Lang Dora, Wikon

S

C

U

I

K

M A

G

E

P

K

P

E

T

A

U

N

I

O

D

A

N

D V

T

N E

O R

K

A

P

E

N

T

A

I K

I

N

E

S

I

T

T

E

U

T

A

R

E

M

E

M U

O

R

H

E

V

D

Z

L

H

E

K

H

I

T

A

T

I

K

O

N

E

D

N

A

L

F

E

L

T

A

G

A

T

I

R

A

G

U

N

A I

H S

O

A

G

S

L C

L

A

A R

S

P

Abo- und Inserate-Verkäufer gesucht für unsere Zeitschrift

E

Z T

E

L Z

I

N

H

N

R O

H

O

E

E

T

O

A

R

E

U

S

P

R

G

K

B

S A

D

C

B

E

E

I

A

B

G

K

I N

I

A

A

F

U

L

E G

T L

R

O

S

44

Seite 42 Suchbilder

a)

Seite 20 02) Musikrätsel

Gewinner Preisrätsel Juli-Ausgabe

Suchen Sie das richtige Programm für ihren Anlass?

Anzeige

Staat

I

R A

B

I

E

I

O

E

R

L

N

W

T

G

S

Das Event- und Künstler-Magazin Nr. 1 www.star-plus.ch

WG Verlag 9240 Uzwil Tel. 071/955.77.11 info@wg-verlag.ch

SCHLAGERPARADIES Das Event- und Künstler-Magazin Nr. 1 www.star-plus.ch

September2012.indd 44

09 / 2012

20.08.2012 09:27:10


Schweizer z n e n i Prom Luca Ruch

Unsere prominenten Landsleute

Leonardo Ritzmann

Foto: Beauty school

Die Mister Schweiz-Zeit ist für Luca Ruch zu Ende. Nun plant er weiter und geht vorerst mal nach Amerika. „Ich werde für ein halbes Jahr nach Amerika gehen, um mein Englisch zu verbessern“, berichtet der 22-jährige Thurgauer. „Ich freue mich, habe aber auch etwas Angst. Ich war noch nie länger als drei Wochen von Zuhause weg», so Ruch. Ein bisschen Heimweh wird es da schon geben...

Dodo Jud

Foto: Schweizer Illustrierte

Leo Ritzmann, der nette Junge, den man von „Music Star“ und als „Popstar“Sieger-Pop-Duo „Some & Any“ kennt. Nach sechs Monaten wurde das Duo aufgelöst. Der erhoffte Erfolg blieb aus. Man munkelt ja schon länger, dass Leo schwul sei. Nun verriet er in einem Interview, dass er bisexuell sei: «Ich verliebe mich halt in Menschen und nicht in Männer oder Frauen. Ich stehe auf Frauen, aber ich habe auch schon mit Männern etwas gehabt.“ Das macht sein Leben um einiges komplizierter. Es hat lange Zeit gedauert, bis er es selber realisiert habe. Heute steht er dazu und meint: „Ich bin einfach ich.“

Raggaestar Dodo Hug wurde bekannt mit der Show „Expedition Robinson“ und mit seinem „Robinsong“ In der TV-Sendung „Cover Me“ hat er das bekannte Lied von Lys Assia „O mein Papa“ gecovert und es seinem verstorbenen Vater gewidmet. «Der Song ist eine Hommage an meinen toten Vater», sagt Dodo. Dieser starb an Leukämie, als er sechs Jahre alt war. „Mein Vater fehlt mir immer noch sehr. Er ist mein Schutzengel» Zugleich aber widmet er das Lied auch seinem Ersatzvater: «Ich verstehe mich bestens mit ihm, er war von Anfang an sowas wie ein grosser Bruder für mich.»

Robert Oelschläger

Foto: blick.ch

Einmal eine CD im Weltall aufnehmen, das ist die Vision von Robert Oelschläger. Zwar ist so ein Projekt ziemlich verrückt, aber Oelschläger ist der Meinung, dass das absolut machbar ist. „Im Weltraum herrscht eine ganz andere Klangästhetik als bei uns auf der Erde“, erklärt der aus Montreux stammende Kommunikationsspezialist. Ausserdem würde die dortige Atmosphäre im Künstler völlig neues Kreativvolumen freilegen. „Was dann auch die Komposition beeinflusst.“ Den Grund für dieses Vorhaben erklärt der Künstler so: „Seit rund zwei Jahrzehnten hat es auf der Welt keine bahnbrechende musikalische Innovation mehr gegeben. Wir konsumieren heute nur noch aus der Vergangenheit.“ Zeit, dass sich daran was ändert.

Witze… Der Indianerhäuptling erkundigt sich in einem Hotel in Santa Fé nach den Zimmerpreisen. „Wir haben Zimmer zu 40 und 50 Dollar“, erklärt ihm der Empfangschef. „Was ist der Unterschied zwischen den zu 40 und denen zu 50 Dollar?“, fragt der Häuptling. „Im Prinzip keiner“, sagt der Empfangschef. „Die Ausstattung ist die selbe: Bett, Dusche, Fernseher. Aber in den Zimmern zu 50 Dollar laufen Western, in denen die Indianer siegen!“

„Kennst Du den Unterschied zwischen dem Alphorn und einer Blockflöte?“ „Nein.“ „Das Alphorn brennt länger.“ Was hat eine 60 jährige Frau zwischen den Brüsten, was eine 20 jährige nicht hat? Den Bauchnabel... 09 / 2012

September2012.indd 45

Das DasEventEvent-und undKünstler-Magazin Künstler-MagazinNr. Nr.11 www.star-plus.ch www.star-plus.ch

45

20.08.2012 09:27:13


Lionel Richie

Lionel Richie veröffentlicht Remakes seiner grossen Hits und gastiert damit live im Hallenstadion Zürich Lionel Richie war noch nie jemand, der sich auf seinen Lorbeeren ausruhte. Der vierfache Grammy-Gewinner, der zudem 1986 für «Say You, Say Me» auch noch einen Oscar erhielt, war 1968 Mitbegründer der R&B-Truppe The Commodores. 1982 startete Lionel Richie seine Solokarriere und belegte im selben Jahr mit der Single «Truly» den ersten Platz der US-Billboard-Charts. In den Achtzigerjahren war Lionel Richie omnipräsent – zwischen 1981 und 1987 schaffte er es mit 13 Singles unter die US-Top-Ten. Songs wie «All Night Long», «Hello», «Dancing On The Ceiling» oder «Stuck On You» gehören zu seinen bekanntesten Hits dieser Ära. Mit seiner unvergleichlichen und souligen Stimme hat es Lionel Richie geschafft, fast 100 Millionen Alben zu verkaufen. Ein weiterer Karrierehöhepunkt war sein Mitwirken beim Charity-Song «We Are The World», den er zusammen mit Michael Jackson und Quincy Jones schrieb. Im März 2012 veröffentlicht der stimmgewaltige Künstler sein neues Album «Tuskegee», der Name seines Heimatortes in Alabama, wo Lionel Richie mit Country, Gospel, R&B und klassischer Musik aufwuchs. Das neue, mit Spannung erwartete Werk ist eine Hommage an seine Wurzeln. Zusammen mit 13 Countrystars hat er seine grössten Hits neu arrangiert. So brilliert der Hauptakteur zusammen mit Grössen wie Shania Twain, Kenny Rogers oder Willie Nelson.

Spe

Richie-Hits erklingen im Hallenstadion klassische Pianistin war. «Ob meine Grossmutter mich beeinflusst hat? Absolut. Jedesmal, wenn ich einen solchen Akkord anspiele, der mit einer Country-Stimme und einem R&B-Feeling versehen ist, denke ich immer an diese Zeit zurück, an dieses Haus», sagt Richie über seine Kindheit. Das Album weist innovative musikalische Interpretationen von 13 Richie-Hits auf. So singt er glanzvolle Duette mit Tim McGraw («Sail On»), Shania Twain («Endless Love) oder Kenny Chesney («My Love»). (pd) Am Dienstag, 6. November 2012 (20 Uhr) tritt Lionel Richie mit einer hervorragenden Band im Hallenstadion Zürich auf. www.goodnews.ch

S

Ein Tribut an die Menschen und die Stadt, wo er sein musikalisches Fundament bekam Ein wahrer Künstler zeichnet sich u.a. dadurch aus, dass er sich auch immer wieder neu definieren und positionieren kann. Mit seinem neuen Album «Tuskegee» schafft dies Lionel Richie spielend. Eine Sammlung von 13 eigenen Solo-Hits hat er zusammen mit einer illustren Schar von Gästen aus der Countryszene neu arrangiert und in Duettform komplett neu aufgenommen. Der am 20. Juni 1949 in Tuskegee, Alabama geborene Richie kam bereits in ganz jungen Jahren mit einem vielfältigen Musikspektrum in Berührung. Von Country und Gospel bis hin zu R&B und klassischer Musik bekam Lionel Richie ein solides Fundament, auf dem er seine spätere Karriere aufbauen konnte. Damals setzte er mit einer ungeheuren Wissensbegierde und seinem grossen Herz alles daran, seine Grossmutter zufrieden zu stellen, die ihres Zeichens

Ein alk

46

Das Event- und Künstler-Magazin Nr. 1 www.star-plus.ch

September2012.indd 46

– fü

09 / 2012

20.08.2012 09:27:17


MusikSchiff

Ampel-Tanz Party Schiff

©

s ee auf dem boden

uest: J.P. Lov

e

Spe

ci

G al

– Tanzen – Flirten – Spass haben – Party auf 3 Decks

s das Zeug hält Ich will Flirten, wad evtl. Kleidung)

Deck 1 – DJ’s Deck 2 – Live Party – Musik zum Tanzen Deck 3 – Musik an der frischen Luft

= (Grünes Armband un

iss noch nicht Vielleicht – ich we ng) = (Gelbes Armband und evtl. Kleidu Ich bin vergeben ng) = (Rotes Armband und evtl. Kleidu

AmpelParty

®

pel-part

www.am

y.ch

Surprise Band

Partyhelden

DJ Roger M

Samstag, 15.09.2012 Abfahrt Hafen Kreuzlingen

Verschiedene Br uschetta schwarze Olive un d Ofentomate, Thunfisch, Tomate Pesto – auf die Tische ein gestellt! Räucherlachsspies se mit Laugennuggets Geflügelcocktail mit Ananas, Champi gnons und Cocktaildressing Tafelspitzsalat pi kant Fenchel- Orange nsalat mit schwarzer Feri

Anti Pasti Spiesse

Kirschtomate un d Babymozzarella an Balsamico Cr eme und Pesto Saltimbocca von der Maispoularde auf Tomatino Räucherforellenfi let auf Feigensen f Weide-Rindsröllc hen mit Pommeryböhnche n Kutscher – Käsesp iess mit Weintrauben

inklusive!

Eintritt, Fahrt, Fi ngerfood-Büffet und alle alkoholf alkoholischen G reien und etränke den ganz en Abend inklus – für nur Fr. 149. ive September2012.indd 47

49.-

Alternativ: Eintritt & Fahrt, ohne Essen und Getränke – für nur Fr. 49.-

ab

Fr.

Gestaltung & Druck: www.wgtop.ch

Fingerfood Büffet und ALLE Getränke

www.perfects.tv www.musik-schiff.ch Management & Events

www.star-plus.ch www.star-plus.ch

Günstig wie noch nie! Hotline 071 955 77 16 info@wgtop.ch

Management & Events www.perfects.tv

20.08.2012 09:27:20

Anzeige

Einlass 20.00 Uhr


Schlager& Line Dance

Musik Schiff

Sonntag, 16.09.2012 10.30 bis 16.30 Uhr Abfahrt Hafen Kreuzlingen Einlass ab 10.00 Uhr

Im Preis inklusive: Begrüssungssekt Alle alkoholfreien Getränke während der ganzen Fahrt Fingerfood-Büffet

Roman Peters

Win Stone & Tinka

DJ Mel

DJ Redneck

t e f f ü B d o o f r e Fing

uschetta Verschiedene Br unfisch, d Ofentomate, Th schwarze Olive un estellt! f die Tische eing au – o st Pe e at m To ggets esse mit Laugennu Räucherlachsspi mpignons mit Ananas, Cha Geflügelcocktail ssing und Cocktaildre kant Tafelspitzsalat pi zer Feri salat mit schwar Fenchel- Orangen e Anti Pasti Spiess lsamico mozzarella an Ba by Ba d un e at Kirschtom Creme und Pesto f Tomatino Maispoularde au r de n vo a cc bo Saltim let auf Feigensenf Räucherforellenfi yböhnchen hen mit Pommer llc rö ds in -R de ei W uben piess mit Weintra Kutscher – Käses

Gestaltung & Dru

Roger de Win

Laysa

Aline Alexandra

Alternativ: Fahrt, Party, Musik und alle alkolfreien Getränke – für nur Fr. 89.-

Jauk Power

89.ab

Fr.

www.perfects.tv www.musik-schiff.ch www.star-plus.ch www.star-plus.ch

Günstig wie noch nie! Hotline 071 955 77 16 info@wgtop.ch

September2012.indd 48

MusikSchiff

©

se auf dem boden

Management & Events

Management & Events www.perfects.tv

ck: www.wgtop.ch

Unterhaltung auf 3 Decks Live-Musik DJs Workshops Party pur auf See

e

inklusive!

und alle ngerfood-Büffet Eintritt, Fahrt, Fi Fahrt über e etränke die ganz alkoholfreien G r Fr. 119.inklusive – für nu

20.08.2012 09:27:21

STARPlus September 2012  

STARPlus September 2012