Issuu on Google+


Nach bislang vier gespielten Runden in der ADEG Erste Liga stehen die Steirer nach bislang drei Unentschieden und einer Niederlage erstmals seit Zugehörigkeit der zweithöchsten Fußballliga Österreichs ohne Sieg da und ergatterten auch die wenigsten Punkte, nämlich drei. (2004: 4 Punkte, 2005: 6 Punkte, 2006 – 2008 jeweils 7 Punkte.) Dabei wären heuer durchaus alle zwölf Punkte drinnen gewesen, aber auch in den letzten zwei Partien – wie schon zu Saisonbeginn – vergeigte man den Sieg. Im Heimspiel gegen den unterlegenen Aufsteiger Hartberg trafen „Pana“ und Co gleich dreimal den Pfosten und versiebten zusätzlich dicke Möglichkeiten, bei der 1:2 Auswärtsniederlage bei

Austria Lustenau hielt man bis zur 77. Spielminute eine 1:0 Führung, ehe das Match sogar noch in der Nachspielzeit mit 1:2 verloren ging. Der heutige Gegner des FC PAX Gratkorn ließ in der Herbstsaison noch gar nichts anbrennen. Der Cashpoint SCR Altach, der letztes Jahr von der tipp3-Bundesliga powered bei T-Mobile absteigen musste, gewann heuer noch jede Partie. Bisheriges Highlight: Der 4:1 Heimsieg letzte Runde vor 7600 Zusehern gegen Innsbruck. Auch wenn es zur Zeit von Gratkorner Seite nicht so aussieht: Die Herrschaften von Trainer Adi Hütter mögen dennoch gewarnt sein, denn die letzten beiden Live-Spiele gewannen die Hausherren aus Gratkorn! Und da ging’s auch gegen „übermächtige“ und lange Zeit unbesiegte Gegner wie Innsbruck und Wiener Neustadt...

FC PAX Gratkorn 1 2 4 5 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 22 23 24 25 26 27 28

Hannes Schwarz Rafael Dorn Markus Edler Anton Ehmann Bernd Windisch Mario Steiner Florian Eibinger Georges Panagiotopoulos Gerald Puntigam Joachim Parapatits Martin Gründler Michael Rodler* Bernd Bernsteiner Thorsten Schick* Michael Sauseng Thomas Zündel Markus Gsellmann Kian Kadhodaei* Philipp Vorraber* Adam Cichon Wolfgang Taucher* Matthias Hopfer* Marco Perchtold* Markus Beer* Matthias Götzinger*

www.fcgratkorn.at

Aus 12 mach 3!

Trainer: Michael Fuchs * U 21 - Spieler


Tabelle

Cashpoint SCR Altach Martin Kobras Andreas Simma* Enrico Pfister Gernot Suppan Andreas Lienhart Andreas Bammer “Tomas” Patrick Scherrer Jan Zwischenbrugger* Patrick Pircher Gilles Ganahl* Alexander Guem Orhan Ademi* Jürgen Pichorner Matthias Sereinig Butrint Vishaj Kevin Fend* Jürgen Prutsch* Matthias Koch* Manfred Pamminger

Trainer: Adi Hütter

www.scra.at

1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. 11. 12.

Altach FC Lustenau Admira Innsbruck St. Pölten A. Lustenau Gratkorn Salzburg Am. Vienna Dornbirn Austria Am. Hartberg

4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4

4 3 3 3 2 2 0 0 0 0 0 0

0 1 0 0 2 0 3 2 2 2 1 1

0 13:2 0 8:2 1 9:2 1 10:5 0 6:3 2 3:8 1 5:6 2 7:10 2 3:7 2 2:8 3 2:8 3 0:7

12 10 9 9 8 6 3 2 2 2 1 1 27Markus Beer

Alle Spiele der 5. Runde: Innsbruck – Austria Am. Admira - Hartberg Dornbirn - Vienna Salzburg Am. – FC Lustenau St. Pölten – A. Lustenau FC PAX Gratkorn – Altach

* U 21 - Spieler

1 3 4 6 7 8 9 11 13 14 15 17 18 19 21 22 23 24 26 28

Schiedsrichter: Christian Dintar Assistenten: Roland Braunschmidt, Paul Schneider

www.pax.at

Das nächste Heimspiel Freitag, 28. August 2009 FC PAX Gratkorn – FK Austria Wien Am. 18.00 Uhr


Raiffeisen-Promotion Spiel Die Raiffeisenbank Gratkorn begleitet den FC PAX Gratkorn bereits seit Jahren als Sponsor auf seinem Weg nach oben. Seit dem Erreichen der Ersten Liga unterstützt die steirische Raiffeisenwerbung gemeinsam mit der Raiffeisenbank Gratkorn den Verein. Beim heutigen Spiel des FC PAX Gratkorn gegen den BundesligaAbsteiger SCR Altach, handelt es sich um ein RaiffeisenPromotion Spiel, für welches wir Gratis-Sitzplatzkarten aufgelegt hatten. Das Publikumsinteresse für dieses Spiel war bereits im Vorfeld riesengroß. Aus diesem Grund waren auch die aufgelegten Gratis-Sitzplatzkarten sofort vergriffen. Ein volles Stadion und eine Top-Stimmung sind damit vorprogrammiert.



Stadionblatt FCG Spiel gegen Altach