Page 53

arden Euro an Krediten abbauen +++ Alle Branchen und Regionen von globalem Anstieg der sers Finanzstrafe haften +++ Roland Berger Studie zeigt, dass die Rolle von Chefstrategen weiter aus +++ Zusammenschluss von Booz & Company und PWC erfolgreich abgeschlossen NEWS

UMFRAGE

Gehälter steigen

EU-Zinsbesteuerungsrichtlinie Lange blockierten Österreich und Luxemburg die Erweiterung der EU-Zinsbesteuerungsrichtlinie. Finanzminister Michael Spindelegger forderte die Zusage, dass Drittländer den automatischen Informationsaustausch möglichst schnell annehmen. Ende März gab der EU-Gipfel dann grünes Licht. Jedes Land hat drei Jahre Zeit, die Richtlinie umzusetzen. Das Bankgeheimnis für Steuerausländer selbst fällt erst mit der Einführung des automatischen Informationsaustausches. Das Bankgeheimnis für Ausländer in Österreich wird 2017 fallen.

Laut einer Umfrage rechnen knapp 40 Prozent der Chief Financial Officers (CFOs) mit höheren Gehältern in ihren Abteilungen. Der Personaldienstleister Robert Half befragte dazu rund 100 CFOs in Österreich. 81 Prozent planen, im ersten Halbjahr neues Personal einzustellen. Mehr als die Hälfte der Unternehmen rechnet mit einem Gehaltsplus. Die Bereitschaft, höhere Gehälter zu zahlen, hängt auch stark mit der Angst vor Abwanderung zusammen. Zwei Drittel sind besorgt, ihre Topmitarbeiter im Laufe des Jahres an andere Unternehmen zu verlieren. Die Suche nach Finanzexperten schätzen viele nämlich als sehr schwierig ein. STUDIE

Integrated Reporting Die Studie von PWC Österreich gemeinsam mit der WU Wien zeigt, dass erste Schritte bereits getan sind. Der Weg bis zu vollständig integrierten Unternehmensberichten ist aber noch ein langer. 68 Prozent der ATXUnternehmen erfüllen bereits teilweise die Anforderungen. In Deutschland erfüllen immerhin schon 17 Prozent die Anforderungen komplett. Aslan Milla, Senior Partner bei PWC, ist der Meinung, dass das Thema zwar angekommen, aber noch nicht zu Ende gedacht ist.

DB_52-53_Berater.indd 53

06.04.14 19:35

DerBörsianer 3. Ausgabe, Q2 2014  

Das Fachmagazin für den österreichischen Kapitalmarkt