__MAIN_TEXT__
feature-image

Page 1

Mein GrรถMitz DAS SIND UNSERE BESTEN SEITEN


04 14 22 GESTRANDET

LAND IN SICHT

LIVE

32 38 54 AUSZEIT

LECKER

SÜSS

56 66 76 BEWEGUNG

GEBETTET

NEU

IN GRÖMITZ – DAS MAGAZIN HAT WERBENDEN CHARAKTER. FÜR ANGABEN IN DEN GESTALTETEN ANZEIGEN IST DER INSERENT VERANTWORTLICH. ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN. IMPRESSUM V. i. S. d. P. herausgeber_abwicklung_anzeigenakquise tourismus service grömitz kreation_realisation www.werbewerkstadt.de druck www.percom.biz gesamtauflage 25.000 exemplare


Ich sehne mich nach steilen Küsten und wilden Dünen. Will wissen wo die Winde wehen und die Rapsfelder blühen. Ich träum von einem Teppich aus blauem Samt. Und bau meterhohe Burgen aus weißem Sand. Es gibt einen Fleck auf der Karte, einen magischen Ort. Da werden Urlaubmachen und Heimkommen zum selben Wort. Hallo Strandkorb. Neues Domizil. Hier hab ich immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel. Woanders Auf-dem-Sofagammler. Hier Muschelsammler. Tiefseetaucher. Oder Hochseeangler. Man sieht Drachenlenker, die sich jeder Windstärke stellen. Abenteurer baden auch bei Flaute in den Wellen. Hier planschen Schwimmflügelaufpuster und Segelasse. Und jede Abgabefrist wird zur Nebensache. Ein Leben auf der Sonnenseite. Egal ob Bucht oder Beckenrand. Spieglein an der Wand, wer hat das beste Wetter im ganzen Land? Fischerdorf. Urlaubsparadies. Mehr als die Summe seiner Teile. Du bist das Allheilmittel gegen Langeweile. Keine Mogelpackung. Du hältst, was du versprichst. Pure Emotionen. Keine Überdosis Kitsch. Dafür Ostseegarantie. Man kann dem Meeresrauschen – lauschen. Der Blick: unbezahlbar. Ich will keinen Tag lang tauschen. Grömitz. Dass unser kleines Urlaubsparadies ein besonders geeigneter Ort dafür ist, dem Altagsstress zu entfliehen, möchten wir mit unserer ganz persönlichen Liebeserklärung an Grömitz vermitteln. Diese Worte führen zudem durch unseren neuen Imagefilm, der die Magie unseres Ostseeortes einfängt und auf einer emotionalen Bilderreise zeigt, wo sich ein Trip ans Meer immer lohnt. Grömitz - für uns der wohl schönste Fleck auf Erden. Und nun: viel Spaß beim Blättern, Schmökern und Urlaubsvorfreude tanken! Ihre Grömitzer.


04 IN Gestrandet

WILL koMMen


3

STRANDPROMENADE

SANDSTRAND

Km

8

Km

HUNDESTRÄNDE 3

nAM

SCHLAFSTRANDKÖRBE

3,5

365 TAGE SONNE

3.012

STRAND KÖRBE

1

Meer wasser

398 m

SCHWIMM BAD

SEEBRÜCKE

1

OSTSEELOUNGE

Strand


06 IN Gestrandet

ZWISCHEN sternenhiMM UNDMe

Eine Nacht im Schlafstrandkorb am weißen Strand von Grömitz ist ein Erlebnis, was man nicht so schnell vergisst. Jule und Tim haben für Sie den Test gemacht und wir glauben, wenn es nicht ein großartiges Frühstück direkt am Strand gegeben hätte, wären die beiden nicht mehr herausgekommen aus dem kuscheligen Bett in den Dünen. Aber lesen Sie selbst, was die jungen Eltern an ihrem freien Wochenende in Grömitz erlebt haben. Weil wir in Hamburg wohnen, haben wir nur einen recht kurzen Weg an die Ostsee. Deshalb nehmen wir uns häufig am Wochenende die Zeit, um einmal kurz in Grömitz vorbeizuschauen, einen Kaffee zu trinken, mit unserem Kleinen im Sand zu spielen und zum Abschluss mit einem Fischbrötchen im Gepäck wieder nach Hause zu fahren. Doch diesmal sollten wir auch über Nacht bleiben. Von unseren Eltern hatten wir zu unserem ersten Hochzeitstag eine Nacht im Schlafstrandkorb geschenkt bekommen. Schon

beim Erzählen unserer Eltern vom Schlafen am Strand wuchs unsere Vorfreude, auch wenn wir beide etwas Angst hatten, dass wir eventuell frieren würden oder dass es möglicherweise etwas unbequem werden könnte. Letztendlich ist es ja auch „nur“ ein Strandkorb. Anfang September war es dann soweit. Zu Hause packten wir unsere Sachen, verabschiedeten uns von dem kleinen Ben, der mit seinen 1,5 Jahren lieber bei Oma blieb, und machten uns auf den Weg zu unserem Lieblingsplatz an der Ostsee – Grömitz. Der Schlafstrandkorb war über ein Hotel ge-

bucht, in dem wir bei Anreise freundlich begrüßt wurden. Bevor es an den Strand ging, wurden wir über unser Candlelight-Dinner am Abend, die Toilettennutzung und das Frühstück am Morgen aufgeklärt. Danach waren wir ehrlich gesagt ganz schön erleichtert. Man macht sich ja über alles Mögliche Gedanken und die Toilettenfrage war eben eine Sache davon. Glücklicherweise kann bei der Übernachtung im Korb die Hoteltoilette mitgenutzt werden – Super Sache!Erleichtert und mit hüpfendem Herzen ging es dann an den Strand. Heiko, der braungebrannte Strandkorbver-

Buchbar ist dieses Erlebnis über das Hotel Strandidyll unter www.strandidyll.de


Mel

eresrauschen „

Ich liebe dieses Gefühl, wenn man sich die Schuhe ausgezogen hat, die Füße das erste Mal in den Sand steckt, ihn zwischen den Zehen fühlt und dazu ein bisschen Wind um die Nase gepustet bekommt. Dazu die Sonne im Gesicht und dieser frische Geruch vom Meer – Da ist Hamburg ganz weit weg.

mieter hier, führt uns zu unserem Korb. Er händigt uns die Schlüssel aus, zeigt uns alle Funktionen des grauen Korbes, der hier direkt neben einer grünen Düne platziert ist und lässt uns dann allein. Neugierig nehmen wir den Korb erst einmal ganz genau unter die Lupe und entdecken ein Gepäckfach, kleine Ablageflächen am Kopfende, die Bullaugen an den Seiten und vor allem mehrere kuschelige Decken und Kissen. Schon wieder steigt Erleichterung auf und Tim und ich stellen fest, dass wir uns um kalte Füße wohl keine Gedanken machen müssen. Weil wir wirklich Glück haben mit dem Wetter beschließen wir, uns einen Kaffee zu holen und es uns mit unseren Büchern gemütlich zu machen. Versunken in meinem Roman vergeht die Zeit wie im Fluge und so langsam meldet sich auch mein Hungergefühl. In

unserem „All inclusive-Strandschlafkorb-Paket“ lang ganz beseelt und lassen zeitgleich einen ist ein Abendessen im zugehörigen Restaukleinen Seufzer von uns. rant inklusive – Unsere Eltern haben wirklich an alles geMorgens werden wir von den Gute Nacht Jule. dacht, um es uns hier so schön Möwen geweckt. Zuerst beGute Nacht Tim. wie möglich zu machen, denke komme ich einen Schreck. Dann Vorsichtig schließen ich lächelnd. merke ich aber schnell, dass ich wir die Luke, lauschen nicht irgendwo im Ozean SchiffSatt und rundum glücklich, kurz bevor die Dunkelheit noch für einen Moment bruch erlitten habe, sondern hereinbricht, machen wir uns dem Meer und schlafen dass ich warm und sicher im glücklich ein. vom Restaurant auf den Weg Schlafstrandkorb liege und ofzurück zu unserem Kuschelfenbar tief und fest geschlafen korb. Mittlerweile ist es etwas kühler geworden habe. Kurz nach mir wird auch Tim wach und und wir freuen uns auf die warmen Decken, wir sind beide überrascht wie ruhig die Nacht in die wir uns auch schnell einkuscheln. Eine war und wie gut wir geschlafen haben. Weile lang lassen wir das Verdeck noch Als wir dann das Verdeck aufmachen, uns die offen, damit wir den Sternenhimmel über uns Morgensonne begrüßt und wir den Strand betrachten können und dabei den Wellen ganz für uns allein haben, bekomme ich ein Kribbeln im Bauch und möchte eigentlich gar lauschen. Verträumt lassen wir den Tag nicht, dass dieser Moment vorbeigeht. Revue passieren und sind einen Moment

oder über „Backsteindeluxe“ unter www.strandschlafendeluxe.de


08 IN Gestrandet

EN LOUNGES A HÖNST MM C S EER DIE

Von sundowner hotspots, hanG loose-stiMMunG und unsereM lieblinGsdrink für den soMMer 2018 Grömitz hat viele schöne Plätzchen. Auch viele schöne Plätzchen, wo es sich fast anfühlt, als könne man die Ostsee mit einem Steinwurf erreichen. Doch wir haben nur zwei Orte, an denen das tatsächlich so ist. Hier stellen wir Ihnen unsere beiden Strandbars vor, lassen einen unserer Barkeeper ein bisschen aus dem Nähkästchen plaudern und verraten schon jetzt den Sommerdrink 2018.


10 IN Gestrandet


:

RSPORTSCHULE GRÖMI E S S TZ WA

Get Wet & hanG LooSe Wer schonmal einen Tag an der Wassersportschule Grömitz verbracht hat weiß, dass die Stimmung hier ganz besonders ist. Jörg begrüßt jeden mit Handschlag und seinem Vornamen. Es scheint, als wäre hier alles möglich. Vom Surfkurs für super lütte Wassersportler, bis hin zur Oma, die einen Pflaumenkuchen mit Schlagsahne bestellt oder den Hausmeister von nebenan, der hier morgens seinen Kaffee trinkt, ist bei Jörg und seinem Team jeder willkommen und das merkt man auch. Wer Lust hat, meldet sich für einen der unzähligen Wassersportkurse an, schnappt sich für eine halbe Stunde ein SUP oder leiht sich einen Beachvolleyball und gesellt sich einfach zu einer der vielen Gruppen, die hier täglich den Ball über die Schnur pritschen und baggern. Andere chillen einfach nur und genießen den Trubel hier am südlichen Ende der Promenade, ganz kurz vor dem Hafen – Hang Loose eben.

AS W

rS Se

r PO

T

Ö Gr

Z IT M

LaSS dich beGeiStern Wer mehr erfahren möchte über Katamarankurse mit Onur, Surfschnupperkurse mit Jörg, den Wellengang, der mit Wassersport herzlich wenig zu tun hat, oder den Öffnungszeiten, die es hier nicht gibt, guckt doch einmal vorbei an der Kurpromenade 100 oder auf WWW.WASSERSPORT-GROEMITZ.DE


12 IN Gestrandet

WM VIE R TE IN

STSEELOUNG IT DEM O E BA RKE EP ER

Bühne frei für die Blaue Stunde.

Die ostsseelounge direkt vor der Strandhalle


Stopher y chri rö db hr e ix L M

Bitte stell dich uns einmal vor Ich heiße Christopher Röhrl und komme ursprünglich aus Nürnberg. Ich bin 25 Jahre alt und arbeite hier in Grömitz in der ostseelounge. Wie bist du in die ostseelounge gekommen? Das ist ja schon ein weiter Weg von Nürnberg nach Grömitz. Ich habe früher professionell Eishockey gespielt. Dadurch hat sich mein Lebensmittelpunkt irgendwann nach Grömitz verlagert. Eines Sommers habe ich die Spielpause genutzt und habe spaßeshalber angefangen, in der Lounge zu arbeiten. Dann ging alles ganz schnell und heute bin ich immer noch hier. Hast du diesen Beruf richtig gelernt? Ja. Meiner Mutter gehört ein Hotel in Nürnberg. Ich bin also quasi mit der Gastronomie aufgewachsen. Wenn man dich so bei der Arbeit beobachtet und man hört wie leidenschaftlich du über deine Drinks sprichst scheint es, als wäre dein Beruf auch eine Art Hobby. Ist das richtig? Ja, das ist auf jeden Fall auch mein Hobby. Ich finde, man muss diesen Job lieben, um ihn richtig gut zu machen. Was ist das Besondere an der Arbeit in der ostseelounge? Ich arbeite direkt am Strand und es macht mir unglaublich viel Spaß, jedes Jahr neue Kreationen für die Gäste zusammenzustellen. Ein kleiner Blick in die Zukunft: Was meinst du, wird der Sommerdrink 2018? Generell bemerke ich einen Trend, der in die Aperitif-Richtung geht. Daher glaube ich, dass sich der Bellini wieder durchsetzen wird. Der Bellini kommt ursprünglich aus Italien und besteht aus weißem Pfirsich-Mousse, der

Geöffnet bei trockenem Wetter von April bis Oktober, täglich ab 11.00 Uhr

mit Champagner aufgegossen wird. Er ist ein klassischer Cocktail, der meiner Meinung nach ein Comeback verdient hätte. Im letzten Jahr kam ein Gin-Trend auf. Habt ihr für eure Gäste auch leckere Kreationen mit dem Wacholderschnaps? Also der Gin-Trend wird sich im kommenden Jahr auf jeden Fall fortsetzen. Wir hatten in den letzten 5 Jahren geradezu einen GinBoom. Es haben sich viele kleine Destillerien gebildet, die tolle Variationen auf den Markt gebracht haben. Ich arbeite sehr gern mit Gin und habe euch ja auch eben einen meiner Lieblingsdrinks gemixed. Der Gin Raspberry Thyme Smash ist eigentlich ein ganz normaler Gin-Sour aber mit frischen pürierten Himbeeren gemischt. In den Gin kommt vorher eine Infusion. Das heißt ich lege Thymian in den Gin ein, sodass er das Aroma so richtig schön aufnehmen kann. Ein super spannender Cocktail mit besonderen Aromen. Puh, also wer glaubt, dass sich der Job als Barkeeper nur auf den Service und das CocktailMixen beschränkt, hat sich wohl getäuscht. Er klingt, als stünde da viel mehr hinter bei euch? Ja, bei uns läuft hinter den Kulissen noch viel mehr ab. Das beginnt beim Pressen von frischem Zitronensaft am Morgen und geht über das Zubereiten von Champagnerschaum für meine Abwandlung vom klassischen Apérol Spritz, bis hin zum Dehydrieren von Orangen. Gibt es Tage, an denen du besonders gern in der Lounge arbeitest? Am liebsten ist mir tatsächlich ein ganz „normaler“ heißer Juli- oder August-Tag, an dem ich mich voll um meine Gäste kümmern kann und auch mal außergewöhnliche Drinks ausprobieren kann. Der Tag, als Culcha Candela quasi direkt neben der Lounge und am Strand gespielt hat, war aber auch wirklich besonders für mich. Das sind Abende, die man nicht so schnell vergisst.

ZUTATEN

GLAS

Tumbler - Old Fashioned Glas

7,5 c l Gin Sul, infusioniert mit Thymian (siehe unten) 3 cl frisch gepresster Zitronensaft 3 cl Zuckersirup 5 frische Himbeeren

GARNITUR

Himbeeren + Zweig Thymian

ZUBEREITUNG Himbeeren im Shaker zerstoßen, gemeinsam mit den anderen Zutaten auf Eiswürfeln ca. 20 - 30 Sekunden kräftig shaken. Den fertigen Cocktail doppelt abseihen und garnieren.

GIN-SUL-INFUSION 0,5 l Gin Sul mit 50 g Thymian in ein verschließbares Gefäß geben und 2 Tage ziehen lassen. Anschließend durch einen Filter filtern und in eine saubere Flasche abfüllen.

ZUCKERSIRUP 500 g weißen Zucker mit 1 l heißem Wasser aufkochen. Sobald sich der Zucker aufgelöst hat, abkühlen lassen und in eine saubere klare Flasche abfüllen. SPANNENDER COCKTAIL – WIR SAGEN PROST

Elegante, gemütliche Sessel und Liegen auf schicken Holzdecks umgeben von maritimen Dünen. Darüber spannen sich weiße luftige Sonnensegel. Genießen Sie in dieser Bar am Meer bei fantasievollen Cocktails, edlen Longdrinks und leckeren Snacks den besten Blick auf das bunte Treiben am Strand mit seinem Volleyball- und Beachsoccer-Feld und auch auf unsere Flanier-Promenade. Hier sind Sie mittendrin und doch für sich.


14 land IN sicht

S.o.S., er! s liebe Le ird

nw edaktio hrigen, R IN ie D derjä von min chtigen gerade ungssü vergnüg ern gekapert! äub Ostseer en leider nicht n n Wir kö r seriöse h me r fü attung erst Bericht n… gara

sabbel nich’, landratte! wir übernehmen das kommando! auf den nächsten seiten sind wir am ruder! aber keine angst, wir tun nichts. wir wollen nur spielen! heißt die segel, oder wie das heißt.

wir nehmen kurs auf alles, was spaß macht!


Strand Liebe FUN IN SICHT


16 land IN sicht

Achtrung Seeadler Gebiet

Solarfeld

Jetzt n Le auSMa beute tte und fe chen! Ma er

Suxdorf

in Foto dein ust 2018 e g itz .de. u A . 1 is eting@groem rk a Schick b m n a e rt a en Schatzk nst du ausgemalt lück gewin G s a tw e Mit wahlweise 1 x 4 Karten den Zoo oder tterpark, für den Kle zer Welle! die Grömit

Bergige Weitsicht

9

Windpark

4

Kurpark

2 1

Fernseh-Ort

Eistraining Wassersportschulen

hafencity

5


ciSMar

kLoSter ciSMar Alle Schätze findest du auf den nächsten Seiten

Malen, Basteln....auch hier finden wieder einige Kreativ-Kurse in der alten Kloster-Remise statt. Näheres erfährst du unter: www.koerperlernen.com/Kunst-im-Kloster.

11

Abenteuer/Spielplätze

hauS der natur Die Sammlung von Schnecken und Muschelschalen ist besonders reich an ungewöhnlichen Stücken und mit mehr als 4.000 ausgestellten Arten Deutschlands größte "Muschel"-Ausstellung.

Aussichtsturm mit Rutsche 8

Freizeitreiten Hopp Sattel die Hühner, oder besser Reiten am Strand? Ponyführungen, Kutschfahrten und andere Abenteuer auf dem Ponyhof. www.freizeitreiten-hopp.de

Crepetraining’ 6

3

Hoch hinaus auf den Aussichtsturm & durch die Tunnelrutsche wieder zurück.

7

LenSterStrand

SpaSS

Eure Schatzkarte zu Grömitz’ spaßigsten Plätzen

Tauchgondeln

Schiff Ahoi Starte in See – Die MS Holstentor nimmt von hier Kurs auf unterschiedliche Ziele in der Bucht. www.boettcher-schiffahrt.de

ahoi!


18 land IN sicht

tour p de dör

twoch Jeden Mitvon 10 – 11 Uhr r) e tob r (April – OkBenno mit euch que rast der n Ort und über die durch de ten Dörfer bun atz ückenvorpl

Abfahrt Seebr / 4123285 Tel. 0172


SpieLpLätze aM Strand Der Strand und die Ostsee gehören uns Piraten — das ist klar! Damit das auch alle sehen, haben wir hier die ein oder andere befestigte Anlage errichten lassen. Am Yachthafen zum Beispiel. Ihr würdet „Spielplatz“ dazu sagen. Hier üben wir für den Nicht-im-Ernstfall, was Piraten so können müssen: Klettern, buddeln, schaukeln, freuen...

1 hiGh JuMper Wir Piraten lassen ja gern mal was springen. Und hier beim High Jumper hüpft der Käpt’n noch selbst! Also, Leinen los, äh, angelegt! Und dann ab, up, up in the Air.

2 GröMitzer WeLLe Unsere Piraten-Gang steht auf Wellengang! Der ist in der Grömitzer Welle alle 30 Minuten garantiert. Dazwischen findet ihr uns meist auf der Wasserrutsche und im Strömungskanal. Das geht das ganze Jahr und auch bei Schietwetter.

3 tauchGondeL Mit der Tauchgondel geht es für alle mutigen Seeräuber vom Seebrückenkopf hinein in die faszinierende Unterwasserwelt der Ostsee. Auf dem außergewöhnlichen Tauchgang warten nicht nur Fische und Quallen, die ihr durch die Panoramafenster beobachten könnt, sondern auch interessante Filme zur Ostsee-Unterwasserwelt.

4 raSender benno Die Lok lockt, steht im Logbuch! Der Rasende Benno tourt nämlich durch den ganzen Ort Grömitz und darüber hinaus. So bekommt man die Schönheiten des Ortes auch abseits des Strandes zu sehen!

5 StrandhauS Alle Piraten brauchen ein Hauptquartier. Einheimische und Gast-Piraten gehen im Strandhaus ein und aus, weil wir spielen können und volles Programm bis hin zum Kinderfest geboten wird. Und unsere Piraten-Ahnen, Mama und Papa, freuen sich, dass wir hier gut betreut werden.

6 rieSenrutSche Piraten sind mutig! Wenn sich auf stürmischer See die Wellen türmen und unser Schiff schief darüber rauscht, schlittern wir quietschvergnügt über Deck. Immer wieder und nochmal. Und immer versucht einer, schneller zu rutschen als der andere. Ja, dafür ist die Riesenrutsche am Grömitzer Strand schon eine gute Vorbereitung: Elf Meter hoch, 60 Meter lang, eine der größten weltweit!

7 deichhauS Unser Piratenstützpunkt am schönen Lensterstrand! Mit Trendsport und jeder Menge Events bietet das Deichhaus genau das richtige Programm auch für erfahrenere, junge Piraten, Eltern und die ganze Familie!

8 kLetterpark kraxeLMaxeL Wir schicken niemanden Kiel holen. Aber fast bis nach Kiel zu gucken, sollte man mal versuchen! Für uns Piraten ist der Kraxelmaxel der Ausguck hier an Land. 60 Stationen, zwischen 4 und 10 Meter hoch. Mal abwarten, wie hoch sich Papa traut.

9 zoo „ache noah“ Auf unseren Reisen haben wir Piraten ja schon viel gesehen … aber so was noch nicht! Löwen, Seehunde, Kaninchen, Nasenbären, schwarze Leoparden, Ponys, Schimpansen, alle auf einer paradiesischen Insel namens Zoo „Arche Noah“. Garantiert kein Seemannsgarn, erlebt es selbst!

, pSSStM Gehei : tipp e

r spaßig Noch meh det ihr auf Schätze fin itz.de/ m www.groe chtungen ri freizeitein


20 land IN sicht

GabrieL &eMiLia M AC H E N F E R I E N

en ? b r a F r ü f Was

Ich liiiiebe ja diese Strandkörbe,

ste h das er en. ic l h c ä s t enomm ich ta er habe fahrt auf mich g enig, b o t k O e uto hw End 500 km A rscheinlic Mal über r den einen wah wahnsinnige Klingt fü ist es aber eine muss für mich cke. Aaaaber ich milia Langstre Gabriel und E it sagen, m immer wieder e macht s verreisen. u Spaß z

Dennis Turck

irgendwie geht richtig mein Her z auf, wenn ich das sehe und am Meer ist es sowieso einfach wundersc hön. Es war zwar super windig, kla r Ende Oktober ist kein Strandwetter mehr, aber dennoch hat das Meer etwas magisches und beruhigendes.

....und auch h ier


Die beiden sind schon Ăźberwiegend sehr geduldig und lieb im Auto. Ab und zu mal ein bisschen gelangweilt und nĂśrgeln etwas, mĂźssen Pipi. Aber im GroĂ&#x;en und Ganzen machen die Zwei das super. Haben uns also Freitagmorgens auf den Weg an die Ostsee, nach GrĂśmitz, gemacht. Ich war schon als Kind und Jugendliche Ăśfter mal an der Ostsee, da meine Oma aus Gral MĂźritz kommt. Ich mag es dort deswegen sehr gern, aber GrĂśmitz kannte ich bisher tatsächlich noch nicht.

/

Danach haben wir uns gestärkt und haben eine Kleinigkeit gegessen und sind dann gemßtlich in den Rasenden Benno, die Bimmelbahn von GrÜmitz, eingestiegen. Wir hatten Glßck, da wir den ganzen Wagon fßr uns alleine hatten. GrÜmitz ist wirklich ein richtig richtig schÜnes Örtchen. Es gibt so viele nette Restaurants, ein paar Shopping-MÜglichkeiten und ein tolles Schwimmbad, die GrÜmitzer Welle. Und wer hatte seinen Badeanzug vergessen? Et moi.

/

Wir wurden vom Ostsee-Holstein-Tourismus und dem Tourismus-Service GrĂśmitz dorthin eingeladen und wir haben uns total gefreut, dass wir eine Ferienwohnung gestellt bekommen haben. Als wir dann (leider nach unfassbaren 10 Stunden Autofahrt, weil Stau!) endlich angekommen sind, hat uns diese auch echt umgehauen! Was fĂźr eine wunderschĂśne Ferienwohnung, ausgestattet vom Feinsten, inklusive Whirlpool Badewanne fĂźr uns alle Vier, einer riesen Terrasse, einer offenen KĂźche mit Wohnzimmer und Essbereich, ein richtig tolles Kinderzimmer samt Spielsachen und ein Elternzimmer. Die Ferienwohnung war direkt an der Promenade gelegen und es waren vielleicht 2 Gehminuten zum Strand.

SeebrĂźcke hochgelaufen, bis wir an der Tauchgondel angekommen sind. Das war ein echt tolles Erlebnis fĂźr die Kinder! Die Gondel taucht zwar nur 4 Meter in die Tiefe, aber man geht ja auf der BrĂźcke schon ein ganzes StĂźck aufs Meer raus. An dem Tag war es schon sehr trĂźb, gesehen hat man nicht allzu viel, aber immerhin Quallen! Und zwar einige. AuĂ&#x;erdem haben wir gelernt, dass es tatsächlich Haie in der Ostsee gibt. NatĂźrlich viel kleinere, aber es gibt welche!

Es war zwar super windig, klar Ende Oktober ist kein Strandwetter mehr, aber dennoch hat das Meer etwas magisches und beruhigendes. Wir haben am Abend dann nicht mehr viel gemacht, da ich super geschlaucht von der langen Autofahrt war, also sind wir alle sehr frĂźh ins Bett gegangen. Am Samstagmorgen haben wir uns dann erstmal ein richtig schĂśnes, ausgiebiges FamilienfrĂźhstĂźck gegĂśnnt, das mein Mann als FrĂźhaufsteher vorbereitet hat. đ&#x;˜ƒ Danach sind wir zum Strand gelaufen, haben einen Spaziergang an der Promenade gemacht und sind dann die ganze

Um 18 Uhr sind wir dann ins Seaside Restaurant direkt am Strand gegangen und haben richtig lecker zu Abend gegessen. Um 18:30 Uhr konnten wir drauĂ&#x;en einen Fackelmarsch mit bunten Laternen und Musik beobachten. Ende Oktober findet nämlich jedes Jahr das Lichtermeer in GrĂśmitz statt. Soo schĂśn! Die SeebrĂźcke wird jeden Abend in unterschiedlichen Farben beleuchtet und dazu gibt es Live-Musik in einem Zelt auf dem SeebrĂźckenvorplatz. Der Herbst ist soo schĂśn, aber dann noch mit so zauberhaften Lichterspielen direkt am Meer ist es einfach magisch. đ&#x;˜?

gen zu regnen. Perfektes Timing. Haben uns dann in der Ferienwohnung nochmal ein bisschen entspannt, Tee getrunken, einen Film geschaut und sind gegen Nachmittag nochmal am Strand spazieren gegangen. Haben natĂźrlich noch Postkarten gekauft, ein MUSS, egal wo wir sind und ich konnte nicht an einem unglaublich sĂźĂ&#x;en Tee-Geschäft vorbei laufen und hab dort einfach wieder 60 â‚Ź gelassen, aber die Tees haben mich so angelacht! Tee – Madame hieĂ&#x; der kleine, unglaublich sĂźĂ&#x;e und mit Liebe eingerichtete Teeladen. Wenn ihr mal dort seid, mĂźsst ihr da rein. Der Tee „GrĂśmitzer Strandliebeâ€? ist ein Traum. Danach ging’s dann nur wieder zurĂźck in die Ferienwohnung und wir haben Spiele gespielt und Abendbrot gegessen. Am Montagmorgen ging es dann ins CafĂŠ StrandglĂźck. Dort konnten wir ein super leckeres FrĂźhstĂźck direkt am Hafen genieĂ&#x;en. WunderschĂśner Ausblick und richtig gutes FrĂźhstĂźck. Den Rest des Tages haben wir gespielt, entspannt, langsam die Koffer wieder zusammengepackt und die Ferienwohnung aufgeräumt. Somit war unser kleiner Kurzurlaub an der Ostsee schon vorbei, aber es war wirklich traumhaft schĂśn.

jedem nn nur Ich ka n sich dieses le empfeh e Ă–rtchen schĂśn zumal an n. u a sch e

Den Abend haben wir dann zu Hause noch gemĂźtlich ausklingen lassen, bevor wir alle ins Bett gegangen sind. Am Sonntag dann sind wir gleich morgens los in den GrĂśmitzer Zoo. Auch dort waren wir gefĂźhlt die einzigen, weil wir einfach so frĂźh schon unterwegs waren. Der Zoo ist richtig schĂśn aufgebaut, weil man so viel in der Natur läuft und es weniger was von Tiergehegen hat. Nachdem wir alle Tiere gesehen haben und den groĂ&#x;en Spielplatz fĂźr uns alleine ausgenutzt haben, hat es genau dann, als wir fertig waren, angefan-

die.kim Der Rßckweg war Gottseidank dann auch keine 10 Stunden, sondern mit Pause tatsächlich nur knapp 6 Stunden.


22 IN liVe

18. - 21. MAI

Super SaiL TOUR18 spannende regatten, live-bands und after sail partys Die Super Sail Tour steht seit 20 Jahren für attraktiven, internationalen Segelsport mit Top Seglern, cooler PartyAtmosphäre und jeder Menge Spaß für alle Beteiligten auf dem Wasser und an Land. Grömitz, das Ostseebad der Sonnenseite, ist seit vielen Jahren der von den Seglern herbeigesehnte Saison-Auftakt unserer Super Sail Tour. Vom 18. bis 21. Mai 2018 steht Grömitz wieder ganz im Zeichen der sportlich hochkarätigen Segelveranstaltung. FREITAG Projekt Caramba – Country, Rock, Pop, Soul und Reggae SAMSTAG Zack Zillis – Songpimping, das einem um die Ohren fliegt SONNTAG Rockhouse-Brothers – Party Rock’n Roll vom Feinsten .

Immer 19:30 Uhr / Wiese Uferstraße


31. MAI– 03. JUNI

MULTIVAN

Wind

Surf

CUP18 die deutsche surf elite zu Gast in Grömitz Vom 31. Mai - 03. Juni findet der Deutsche Windsurf Cup in Grömitz statt. Windsurfen gilt als die Mutter aller Funsportarten. Aber Windsurfen ist noch viel mehr. In diesem Jahr wird Grömitz für alle Sportler wieder eine Herausforderung darstellen. Selbstverständlich sorgen neben allen Wettkampf-Disziplinen ein martitimes An-Land-Programm und viele Live Acts für beste Unterhaltung.

Diese und weitere Wassersportereignisse finden sich im neuen oska & unter www.groemitz.de


24 IN liVe

08.– 09. JUNI

MuSik ÜBER DEM

Meer

in entspannter beach-festival-stimmung findet auch dieses Jahr wieder "Musik über dem Meer", das wohl schönste ostsee-open-air in Grömitz statt. Fest steht auch, dass der Main-Act der Veranstaltung den Strand am 8. Juni zum Beben bringen wird – denn Grömitz freut sich schon jetzt auf ein „Geiles Leben” mit GLASPERLENSPIEL. Am Samstag, dem 9. Juni geht es auf der Bühne deutlich klassischer zu. Mit den German Tenors sowie dem Ensemble rund um die Sopranistin Nicole Mühle und den Pianisten Clemens Wiencke dürfen auf der Bühne großartige Stimmen begrüßt werden, die beliebte Meisterwerke aus Klassik, Oper und Operette zum Besten geben werden.


19.– 22. JULI

GröMe nade KÜNSTLER AM MEER

internationales straßenkünstlerfestival auf 8 strand-schauplätzen. Über vier Tage wird die Promenade in Grömitz zur Bühne für

Artisten, Gaukler, Jongleure, Liedermacher und Walk Acts. Täglich zwischen 12-22 Uhr und am Sonntag von 12-19 Uhr sehen wir an allen Tagen verschiedene Straßenkünstler, Varietéartisten & Musiker an 8 Plätzen zwischen Forum und Wiese Uferstraße, täglich von 14 - 22 Uhr. Außer den Leckerbissen auf den Bühnen gibt es noch zahlreiche Leckerbissen aus den Pfannen und Töpfen internationaler Küche in den Gourmetständen zu entdecken. Weiterhin locken Künstler, Designer und Kunsthandwerker mit allerlei Schönem und Außergewöhnlichem. Alle Künstler sind auf einem Festivalflyer vorgestellt, sowie ein Bühnen- und Spielplan der Straßenshows. Diese und weitere Veranstaltungen finden sich im neuen oska und unter www.groemitz.de


26 IN liVe

14. JUNI - 15. JULI

Grömitz' sommer-arena 2018 Verfolgen Sie alle Spiele der Fußball Weltmeisterschaft 2018 live am Strand von Grömitz. Direkt neben der Seebrücke steht eine 15 qm große LED-Leinwand, auf der Sie im Liegestuhl entspannt Ihren Favoriten anfeuern können. Zudem wird es an ausgewählten Spieltagen Warm-Up bzw. After-Fußball-Partys sowie Live-Musik geben.

10. - 12. AUGUST

kLoSter

feSt

CISMAR traditionelle und moderne handwerkskunst, Musik & kulinarisches

www.kloster-cismar.de


31. AUGUST

oStSee

IN fLaMMen wir lassen es krachen. schönstes küsten-höhenfeuerwerk . Diese und weitere Highlights finden Sie im aktuellen OSKA oder unter www.groemitz.de


28 IN liVe

15. - 16. SEPTEMBER

xLetix chaLLenGe Mutich. Matschich. Lustich. Abenteuerlich! Willich. Jetzt einchecken: www.xletix.com


24. - 28. OKTOBER

Lichter Meer Grömitz im lichterzauber Tauchen Sie ein in eine Welt voller Glanz und Fackelschein. Bei Live-Musik in einem funkelnden Zelt auf dem Seebrückenvorplatz kann der Blick über die bunt illuminierte Seebrücke schweifen. Romantische Fackelwanderungen durch das winterliche Grömitz lassen Sie den Ort von einer ganz neuen Seite kennenlernen.


30 IN liVe

.groemettag e.d www e

NOV.-MÄRZ

GröMet ‚ taGe 18 Schlemmen, genießen und erleben - Wir laden Sie ein - Seien Sie unser Gast und geben Sie sich hin - den herrlichen Verlockungen und süßen Genüssen, von Sinnen und in Saus und Braus.

Mehr Infos zum Grömitzer Genussspektakel findest du unter www.groemettage.de

In den kühlen, weiten Wintermonaten tischen wir Ihnen - liebe Connaiseure - ordentlich etwas auf! Unsere Sinne bewegen sich zwischen Licht und Liebe, Feuer und Eis, Wellness, Wein und Wellen, erwarten das Beste, erleben interessante Kochworkshops, viel Musik und kulturelle Unterhaltung. 10 Restaurants, 10 leidenschaftliche Küchenchefs, mit ihrem OstseeGericht oder anderen Köstlichkeiten vertreten, bieten feierliche Anlässe, genussreiche Erlebnisse und tolle Locations quer durch die Grömitzer Küche und durch fünf neue lukullisch-duftende Wintermonate.

raffinierter Januar

BRISANTER NOVEMBER

FRISCHER FEBRUAR

delikater dezeMber

KURIOSER MÄRZ


DEZ.-JANUAR

Winter zauber SiLveSter Strahlende Kinderaugen, winterlicher Marktzauber und dazu eine große Silvester-Sause. Das Ganze Open-Air mit DJ und direkt am Strand. Kann man das Jahr schöner verabschieden?

2. MÄRZ 2019

Strand feuer Vertreibe mit uns die wintergeister. Feier mit Freunden unter Freunden. Schnapp sie Dir, eine Fackel, einen glücksbringenden Grünkohlteller oder träller wilde Seemannslieder.


32 IN auszeit

Winter Wunder bar

Schatz, ich hab etwas Wunderschönes geträumt! Wir beide waren wieder in Grömitz. Ein langes Wochenende du und ich. Aber es war nicht Sommer. Knackig kalter Winter war es! .....


34 IN auszeit

eS War einfach trauMhaft! it dieser klaren, eisigen und frischen Luft, wie es sie nur an der Ostsee gibt. Wir hatten eine kuschelige Ferienwohnung ganz in der Nähe vom Strand. Abends hast du den Kamin angemacht, dazu Kerzen, Tee und viel Zeit nur für uns … Unsere Strandspaziergänge waren wie ein Traum im Traum. Dick eingepackt und Arm in Arm haben wir den gefrorenen Sand unter unseren Stiefeln knirschen lassen und immer wieder einfach aufs klare Meer hinausgeblickt, das vornan langsam gefror. Unsere Gesichter waren kalt und strahlten vor Freude. Das perfekte Vorspiel für ein paar entspannte Stunden in der Grömitzer Welle, wo uns die Panorama-Sauna mit Meerblick verwöhnte. Für den nächsten Tag haben wir uns gleich noch mehr Wellness vorgenommen. Vielleicht eine Massage im Wellarium? Oder eine Anwendung in einem der schönen Grömitzer Hotels? Komm, wir lassen uns treiben...


Aber Entspannung, die Ruhe und die Einsamkeit des Winterstrands waren nur das Eine. Grömitz wäre ja nicht unser Grömitz, wenn so etwas wie Langeweile hier eine Chance hätte. Auch im Winter ist was los, und das lieben wir doch beide! Da gibt es die Grömettage in unseren Lieblingsrestaurants. Dann zaubern die Küchenchefs besondere kulinarische Highlights zu einem Genießer-Programm aus Kunst, Musik und Entertainment. Natürlich waren wir in meinem Traum auch auf dem Wintermarkt direkt vor der Seebrücke. Wir haben viele Einheimische und Gäste getroffen und zusammen bei Live-Musik das schöne Leben gefeiert. Dort haben wir’s uns bei leckeren Mutzen und Glühwein gemütlich gemacht, um dann gestärkt und aufgewärmt eine Partie Eisstockschießen zu spielen. Du hast für unser Team den Sieg geholt, du warst der Hammer!

Vom Seebrückenvorplatz sind wir dann zur Fackelwanderung die Küste entlang aufgebrochen. Am Strand hast du mich an dich gezogen, du wolltest mich küssen, ich spüre mein Herz klopfen. Ich schloss meine Augen … da bin ich aufgewacht. Und war gleich richtig gut gelaunt. Ach ja: Während du noch geschlafen hast, hab ich schon ein langes Dezember-Wochenende Grömitz für uns gebucht.

ICH FREU MICH AUF DICH. AUF UNS. AUF GRÖMITZ IM WINTER!


36 IN auszeit

100e% MeSSr r e Wa S S a p S

enbad, Mit Well ! e h c lä rf asse le Kurs-, m2 Meerw kanal, Rutsche, vie dschaft: 0 0 .0 1 f s lan ß au Strömung Wellness Badespa hirlpool, e. Große W m l, anorama m o P o ra l, p g a is ro it Erlebn d Biov tionsp n a u t im h n ic A L d , runnen, nnisch eits- un unen – fi che, Eisb s a Gesundh u S d e n e rs e g e n, R d, div rrassen. Dampfba Ruhezone , Außente e – h k ic c li re e rb e ntb mit Me Restaura ol. Bar- & Außenpo – 22 Uhr Täglich 7 e

itzer-welle.d www.groem


SS e n L L WerMonie ha SSaGe Ma ür 30,– on f

maölen ge mit Aro a s s a lle M se spezie hlsame n Sie die e che, einfü ß is s ie n s n e e la it k G e nd. leinh Unsere ntspanne , Streiche nderbar e pf bis Fuß o K n o wirkt wu v technik – eele. Massage für Ihre S

Sch

riuM WeLLarömitz-Center)

de 7 (G emitz.de Am Stran | wellarium@gro 1 4 larium 2/ 22562 Tel. 0456 www.groemitz.de/wel

BIOMARIS SHOP


38 IN lecker

87 Eissorten kann man an der Grömitzer Promenade verputzen 10 völlig verschiedene Restaurants bieten dieses Jahr das Grömitzer OstseeGericht an 5 Fischbrötchenbuden gibt es entlang der 3,5 km langen Promenade auszuprobieren 1 waschechte Kaffeerösterei befindet sich direkt am weißen Strand von Grömitz 81 Euro kostet der „Lecker-6-Pass“ mit dem Sie sich einmal durch die gastronomische Landschaft des Ortes futtern können 5 verschiedene Burger gibt es auf der Karte des Bikini-Cafés in der Grömitzer Welle


GLück in kLeinen happen GRÖMITZ‘ GASTRONOMIE IST VIELFÄLTIG. Grömitz` Gastronomie steckt voller Vielfalt und lohnt entdeckt zu werden. Wer in Grömitz essen gehen möchte hat die Qual der Wahl, denn die Entscheidung zwischen frischen Fischbrötchen im Hafen, einer herrlich roten Erdbeertorte mit regionalen Beeren und hausgemachter Pasta mit Trüffelsauce im Gourmetrestaurant fällt oft nicht leicht. Doch formuliert man es mit anderen Worten, könnte man sagen, dass hier in Grömitz jeder Topf seinen passenden Deckel findet. Auf den folgenden Seiten zeigen wir Ihnen wo es die exklusivste Currywurst, das neueste Ostseegericht oder einen wirklich köstlichen Burger zu finden gibt. Wir sagen: Guten Appetit.

KOCH

KÖPFE


40 IN lecker

OSTSEE-GERICHT DES JAHRES:

GenuSSvoLL Serviert GenieSSen Sie reGionaLe kreationen in auSGeSuchten reStaurantS Die Gastronomie an unserer Ostseeküste versteht sich selbstverständlich vorzüglich auf die Zubereitung köstlicher Fischgerichte und regionaler Produkte. Und das lässt sich schmecken: In 10 ausgesuchten Grömitzer Restaurants genießen Sie Eigenkreationen der Grömitzer Küchenchefs: Das „Ostseegericht“. Das ganze Jahr über servieren Ihnen diese Restaurants ausgesuchte, neue Kreationen und regionaltypische Gerichte zu einem fairen Preis von nur EURO 16,00. Lecker-6-paSS

Unsere Küchenchef’s wünschen Ihnen auch in diesem Jahr guten Appetit

Hier vereinen sich wahre Leidenschaften – einfacher eröffnet sich Ihnen die vielfältige Grömitzer Küche nicht. Genießen Sie 6 und zahlen nur für 5 Ostsee-Gerichte – da freuen sich Ihr Gaumen und Ihre Börse! Den „Lecker 6 Pass“ erhalten Sie in der Tourist-Info (Seebrückenvorplatz) für nur EUR 81,00.


LunchIG LounGIG StrandIG Die Strandhalle in Grömitz ist schon durch ihre Lage, Ausstattung und das überzeugende Angebot ein wahrer Anziehungspunkt. Hier erwarten einen im Grunde nicht eine, sondern gleich vier eigenständige Locations: Neben der Strandhalle als Veranstaltungs- und Eventlocation auch noch die Strandspeiserei und die Palmenterrasse mit dem mediterranen Ambiente, eigenem Strandbier und der kreativen Naschwerkstatt. Dazu gesellt sich der Klabautermann – das Proviantaurant mit seinem typischen maritimen Flair und der Holsteiner Küche (ganzjährig geöffnet). Eine der beliebtesten Locations an der Küste ist die ostseelounge. Genießen sie erfrischende Drinks und tolle Cocktails zu chilliger Musik und sanftem Meeresrauschen, Meerblick inklusive. Geöffnet von April bis Oktober bei trockenem Wetter.

Kurpromenade 56 23743 Grömitz Tel. 04562 / 22 25 70 www.strandhalle-groemitz.de


42 IN lecker

fiSchMarkt, biStro & coffee to Go

von der hand in den Mund THEOS Fischmarkt und Bistro serviert alles aus der eigenen Räucherei und Delikatessenmanufaktur. Stremellachs, die fein geräucherten Makrelen, Matjes, Räucheraale, Bücklinge, Frischfisch, Marinaden oder feinste Fischsalate – um nur eine kleine Auswahl der mittlerweile über 60 verschiedenen Produkte zu nennen. Dazu munden natürlich auch THEOS Weine, Cuveé von Vollmer oder einer der saftigen Roten vorzüglich. Zum Fischrestaurant Seefahrtsklause gehörend, bekommen Sie hier auch den berühmten „Echten Grömitzer Brathering" direkt auf die Hand. THEOS

eckts isch schm ders! Denn fr einfach an Fisch - Wein - Meer

theos fischmarkt & bistro Seestraße 4 | 23743 Grömitz Tel. 04562 / 220413 www.werner-delikatessen.de

Über unseren Onlineshop www.delishopper.de schicken wir Ihnen unsere Produkte gern auch nach Hause. Falls Sie schon mal hier sind, bestellen Sie’s doch persönlich – im Fischmarkt, Seestraße 4.

Grömitz/Ostsee

fiSh and coffee to Go? Einen Espresso vor sich, direkt auf der Promenade am Strand sitzend, die Grömitzer Seebrücke in Sichtweite und in die Sonne blinzelnd – genial! Das Beste: Genau hier bekommen Sie Grömitz’ leckerste Fischbrötchen! Probieren Sie’s! Das freundliche, dynamische Team des Fish & Coffee bietet das ganze Jahr über erlesene, leckere Kaffee- und Teespezialitäten und natürlich Fisch! Diesen nur aus eigener Herstellung und in vielen feinen Varianten. Für den schnellen Hunger zwischendurch oder mittendrin natürlich auch – to go! Unbedingt probieren – die leckeren, krossen Fischsteaks oder eine der heißen Ofenkartoffeln.

Dunja’s Team ist mit Herz und Leidenschaft bei der Sache

rste GrömitzFi´ sclechbkerötchen!

das fish & coffee Kurpromenade 54 23743 Grömitz Tel. 04562/223226 www.fishandcoffee.de


Nordish by Nature so der Titel des aktuellen Ostseegericht’s

fiSchreStaurant SeefahrtSkLauSe

fiSch auf den tiSch

In den Läden von THEO WERNER landet der Fisch direkt und ohne Umwege vom Hamburger Fischmarkt in Grömitz in der Küche der Seefahrtsklause von Andreas Werner, der hier mit seinem Team eine regional-saisonale Küche auftischt. Ob Grömitzer Labskaus, Scholle, Hering oder Jakobsmuscheln. Nordisch fein wird hier gekocht.

„es macht einfach nur spaß, mit der besten und feinsten auswahl unserer produkte aus dem fischhandel meines bruders christian arbeiten zu dürfen“, so Andreas Werner, Chef der Seefahrtsklausenküche und ideenreicher Gastgeber des Familienunternehmens.

SK Seefahrtsklause

fischrestaurant seefahrtsklause Seestraße 4 | 23743 Grömitz Tel. 045 62 / 22 04 13 www.seefahrtsklause.de (Onlinereservierung)

„Und für das schnelle, leckere Fischbrötchen und einen feinen Wein ist bei uns auch immer gesorgt. Erstes gibt’s gleich auf die Hand im Außenverkauf in der Seestraße. Natürlich inklusive Klönschnack!“


44 IN LECKER Mit „Bootsgeflüster” geht es für Falkenthal zum diesjährigen Ostseegericht.

FISCHVERLIEBT. Mittlerweile zur Institution geworden ist „Falkenthals Seafood“, für die meisten Grömitz-Besucher ein absolutes Muss – und das gleich dreimal in Grömitz. Direkt an der wundervollen Promenade und am Yachthafen gelegen, verbinden die Liebhaber feinsten und frischesten Fisches sowohl ein kulinarisches als auch optisches Erlebnis allerersten Ranges.

FRISCH FISCH FALKEN THAL Mit besten Aussichten auf die freie See speisen hier Gäste höchste Qualität, in hausgemachter Herstellung, zu fairen Preisen. Ein Blick auf die Speisekarte verrät bereits Lars Falkenthals Liebe zum Detail: Hier wird zum Beispiel eine köstliche Bouillabaisse nach regionaler Gepflogenheit mit reinen Ostseefischen kredenzt, gedämpftes Dorschfilet mit köstlicher Champagnersauce serviert, und der hausgeräucherte Stremellachs schmeichelt garantiert jedem Gaumen. Übrigens Beherrscht das perfekte Einmaleins der Fischküche

Fischverliebte genießen Lars Falkenthals Leckereien auch auf zahlreichen Grömitzer Veranstaltungen oder in den Grömettagen.

Falkenthal Seafood Kurpromenade 6 und im Yachthafen 16/18 www.falkenthal-seafood.de


850

0

GRILLBAR

heiSS. heiSSer. 0 850 Grad. GRÖMITZ’ HEISSESTE ECKE.

neu ab

März in GröMitz

FEINSTE GrillaroMen ENTFALTET UNSER EXRA HEISSER US southbend Grill UND MACHT DIE 8500 Grad Grillbar einziGartiG AN DER GESAMTEN KÜSTE. Meerblick INKLUSIVE.

850 GRAD GRILLBAR bei Hakim | Tel. 04562/2064897 | Direkt an der Kurpromenade (54) | 23743 Grömitz | www.850-grad-groemitz.de


46 IN lecker

KOCH

KÖPFE INTERWIEV MIT MAXIMILIAN KOOPS STEG 1

klein

aber

FEIN

Wie lange bist du schon Küchenchef im STEG 1? Ich bin seit 2013 hier im STEG 1. Vorher war ich größtenteils in Hamburg unterwegs. Gelernt habe ich in Mölln und dies ist jetzt meine erste Küchenchef-Stelle. Welches Konzept verfolgt ihr im STEG 1? Wir versuchen, die Hotelküche des STRANDHOTELS mit der à-la-Carte Restaurantküche zu verknüpfen. Das ist gleichzeitig auch unsere größte Herausforderung. Mittlerweile klappt das auch ganz gut und wir sind sehr zufrieden. Was ist das Besondere am STEG 1? Das Besondere ist natürlich zu allererst einmal der Blick – direkt am Strand und die Terrasse liegt an der Promenade – besser geht’s ja gar nicht. Zudem glaube ich, dass es hier etwas unaufgeregter ist als woanders. Wir arbeiten sehr filigran und achten auf hochwertige Zutaten. Weil wir hier keine Massen bewegen müssen, sind wir in der schönen Situation

auf Details achten zu können. Unser Motto geht in die Richtung „klein aber fein“. Beschreibe deine Karte in drei Worten. Puh, da hätte ich gern mehr als drei Worte. Kreativ und hochwertig auf jeden Fall, aber den Rest überlasse ich lieber unseren Gästen. Woher nimmst du deine Inspiration? Inspiration gibt es überall. Ich lese viel und bemühe mich, jeden Tag einen Blick in ein Kochbuch oder ein Magazin zu werfen. Die Kunst ist dann allerdings, die Sachen nicht zu kopieren, sondern sein eigenes Ding daraus zu machen. Ich gehe außerdem gern bei Kollegen essen. Insbesondere in Hamburg, unserem Tor zur Welt, dort gibt es immer tolle neue und innovative Läden, die mich auf gute Ideen bringen. Was liebst du an deinem Job am meisten? Ich liebe es, mich hier kreativ ausleben zu können.

Klar arbeiten wir, wenn andere frei haben. Andersherum haben wir aber auch frei, wenn andere arbeiten müssen. Insofern mag ich auch die Flexibilität, die der Job mit sich bringt. Gibt es einen kulinarischen Trend 2018? Einen generellen Trend den ich sehe, ist die absolute Vereinfachung von allem. Vieles wird auf das Wesentliche reduziert – das Moderne mit dem Hochwertigen kombiniert ist genau das, wo es hingeht. Auch in der Küche sieht man, dass Klassiker neu interpretiert immer wiederkommen. Das mache ich auch gern. Das Kochen neu erfinden kann man nicht. Harald Wohlfahrt hat mal gesagt: „Wer meint, irgendetwas neu erfunden zu haben, der hat nicht genug gelesen.“ Wolltest du schon immer Koch werden? Nein, überhaupt nicht. Ich weiß ehrlich gesagt gar nicht, wie das passieren konnte. Als ich damals mit 16 in meinen Ausbildungsbetrieb kam, wusste ich nicht einmal wie man eine Kartoffel schält.

Mit viel Kreativität schafft Maximilian neue Geschmacksräume: „Unbedingt mal bei uns probieren, das Raucharoma ist einfach fantastisch.” steG 1 im strandhotel Uferstraße 1 23743 Grömitz Tel. 04562/225500


wurstkultur im neuen pier 54

Während der Ausbildung habe ich mich dann aber richtig reingekniet. Im Laufe der Zeit habe ich gemerkt, dass ich das alles auch ein bisschen kann und dann fing es an, so richtig Spaß zu machen. Was essen die Leute bei euch am liebsten? Was wir viel verkaufen sind Steaks, in top Qualität und das wissen unsere Gäste auch. Gut läuft auch immer die Kalbsleber, wenn wir sie auf der Karte stehen haben. Generell sind Innereien immer sehr beliebt. Auch Nierchen und Zunge sind echte Verkaufsschlager. Was würde man in deiner Küche niemals finden? Ganz persönlich mag ich keine Leber. Und was mich tatsächlich total ärgert ist, dass ich keinen Matjes mag. Eigentlich möchte ich nämlich für das was ich hier verkaufe geradestehen. Das haut bei Matjes aber leider nicht hin. Ich probiere es jedes Jahr wieder und gebe wirklich mein Bestes den Matjes zu mögen, aber bislang gelingt mir das nicht.

Surf & Turf mit Königsberger Klopsen und Garnelen zum Ostseegericht 2018

fisch ist Mir wurst

ES GEHT UM DIE WURST! Gleich neben der Seebrücke rückt das Team um Oliver Hintze in der neuen Wurstbude so manchem auf die Pelle.

Deine größte Herausforderung bislang? Das waren zwei Veganer die 2 Wochen Halbpension gebucht haben und dann auch noch glutenfrei essen wollten. Zuerst habe ich mich geärgert, zugesagt zu haben, aber am Ende hat es total viel Spaß gemacht, mir jeden Tag was Neues für die beiden auszudenken. Wir kochen hier täglich das, was wir eh schon können, und das war echt mal etwas ganz Neues und eine coole Herausforderung.

Genuss versprechen Original Thüringer, Wildbratwurst, Holsteiner Bratwurst, Krakauer, Currywurst, Geflügelwurst, 4 Grömitzer Knackis (natürlich unschuldig!), Veggiewurst und knackige Bockwurst.

AB FRÜHJAHR 2018 TÄGLICH VON 11 – 21 UHR UND LÄNGER Kurpromenade 54 | 23743 Grömitz | Tel 0174 997 86 15

www.wurstbude-grömitz.de


48 IN lecker

KOCH

KÖPFE INTERWIEV MIT FRANK KÖPP FISCHHUS

herr

d’herinGe

Wie lange bist du schon Küchenchef im Fischhus? Ich bin jetzt seit der Eröffnung vor 2,5 Jahren hier. Welches Konzept verfolgt ihr hier im Fischhus? Wir versuchen bei allen unseren Zutaten die maximale Frische herauszuholen und das Ganze ehrlich und sauber zuzubereiten. Was ist das Besondere am Fischhus? Wir sind ein super junges und dynamisches Team und arbeiten gemeinsam in dieser traumhaften offenen Küche mit direktem Meerblick. Welcher Koch kann das schon von sich sagen? Außerdem haben wir durch die offene Küche immer direkten Kontakt

mit unseren Kunden. Unsere Gäste können immer genau sehen was wir machen und wie wir das machen. Durch neueste Küchentechnik sind wir super fix in der Zubereitung der Gerichte – Auch ein echter Vorteil. Für unsere Gäste ist unser System der super Vorteil. Sie kommen, bestellen und können dann sofort anfangen zu essen. Es gibt also keine Wartezeiten und der Gast kann sich sein Gericht genau so zusammenstellen wie er es am liebsten mag. Toll ist auch, dass man sich hier ausprobieren kann. Einen Algensalat würden viele im Restaurant vermutlich nicht bestellen. Hier kannst du dir einen kleinen Löffel nehmen und einfach mal testen wie der so schmeckt.

Woher bekommst du deine Inspiration beim Kochen und für neue Gerichte? Das passiert ganz nebenbei. Wenn ich in unserer Luke stehe und den Leuten Fischbrötchen mache, kommen mir die besten Ideen. Ich probiere da gern herum. Manche Sachen schaffen es in die Auslage, manche behalte ich dann lieber für mich. Was liebst du an deinem Job am meisten? Die Arbeitszeit ist es jedenfalls nicht…. Nein, kleiner Scherz. Mir gefällt es mit Menschen zu arbeiten. Sowohl mit meinem Team, als auch mit unseren Gästen. Als Koch muss man die Ruhe weg haben und diesen Beruf absolut lieben.


Was ist dein persönliches Lieblingsessen? Hier im Fischhus wäre das die Dorade. Der leckerste Fisch, auch wenn er nicht aus der Ostsee kommt. Der leckerste heimische Fisch ist für mich der Dorsch. Außerhalb des Fischhuses mag ich gern klassische Sachen. Gulasch zum Beispiel oder alles was geschmort ist. Kochst du auch zu Hause? Ja, tatsächlich. Zu Hause koche ich mit meiner Frau. Sie kocht allerdings gern Gemüse. Viele vegetarische Gerichte aus der mediterranen Küche. Sowas schmeckt mir auch gut. Kann aber auch gern mal die Tiefkühlpizza Beschreibe deine Karte sein. Das gebe ich gern zu. in drei Worten. frisch, lecker und preiswert. preiswert im sinne von: das essen ist seinen preis wert.

See GoLd Unter dem neuen Namen „SEEGOLD Fischeria“ (vormals Falkenthal Seafood) begrüßen wir Sie mit gewohnt frischen Produkten und bester Qualität in unserem kleinen Wohlfühl-Bistro in der Seestraße.

Gibt’s einen kulinarischen Trend 2018?

Ich glaube, dass es immer mehr dahin gehen wird, dass die Leute wissen wollen was sie essen. Das Bewusstsein für Lebensmittel wird weiter wachsen. Außerdem kann Essen auch gern wieder ganz unkompliziert sein. Einfache Gerichte mit guten Zutaten. So funktioniert es. Was mich auch freut ist, dass sowohl die Gastfreundschaft wieder weiter in den Vordergrund rückt und die Wertschätzung für guten Service und gutes Essen wieder wächst. Ein Zusammenspiel, was der Gastronomie definitiv hilft.

Ob Frisches aus dem Suppentopf, maritime Kleinigkeiten für den Hunger zwischendurch oder Frisches von unserer Bratplatte – die SEEGOLD Fischeria hat für jeden Geschmack die richtige Leckerei.Und wenn Sie Ihre Gäste mal zu Hause mit Räucherfisch, Scampis und Co verwöhnen wollen, dann bekommen Sie hier frische Fischplatten nach Ihren Wünschen für zu Hause.

Was essen die Leute bei euch am liebsten?

„Schon GeWuSSt?

Alles. Lustigerweise gibt es bei uns keinen klassischen Renner. Die ganze Karte ist gleichermaßen beliebt.

Die SEEGOLD Fischeria trägt ihren Namen aus gutem Grund, denn der leckere Fisch, der hier verarbeitet wird, ist das wertvolle Gold der Ostsee.

Was würde man in deiner Küche niemals finden? Ganz klar: Geschmacksverstärker. Kein Fondor, keine Helferlein. Einfach weil ich es selbst auch nicht essen wollen würde. Auf welches Nahrungsmittel kannst du nicht verzichten?

NEU! AB 2018

Bier. Was nützt mir das beste Essen, wenn ich keine leckeren Getränke dazu habe? WIE NDDORN-KREATIONEN VIELE LECKERE SA-FISCHBRÖTCHEN MIT DAS SANDDORNUND SANDDORN-PUNSCH RÄUCHERLACHS EIT ERWARTEN SIE. IN DER WINTERZ

rezept SANDDORNFISCHBRÖTCHEN: Das Baguettebrötchen wird mit Salat und Räucherlachs belegt und mit etwas Ziegen-Frischkäse und SanddornMango-Chutney verfeinert. fischhus Kurpromenade 12 Tel. 04562-2257050 Zemp GmbH | Seestraße 17a | 23743 Grömitz | Tel. 04562/266 40 45 | www.fischeria-seegold.de


50 IN lecker

Original „Grömitzer Dorschgenuss“ bekommen Sie, wenn Sie in der Düne das Ostseegericht bestellen.

es ist noch nicht lange her, da fuhr der inhaber und küchenchef thomas rocksien mit eigenem kutter auf die ostsee und landete den fang des tages eigenhändig an: Dorsch, Scholle, Makrele, Hering und was das Meer vor der Haustür auch immer an kulinarischen Schätzen freigab. Das geht heute nicht mehr, der Patron kümmert sich mit seinem engagierten Team höchstpersönlich um das leibliche Wohl seiner Gäste.

natur Strand küche

ein feSt für die Sinne Geblieben aber ist der Anspruch, nur allererste Qualität und frischeste Ware auf die Teller und auf die Tische mit einmaliger Sicht auf die Ostsee zu bringen. Gelegen am Lensterstrand, ist das Café zur Düne eingebettet in ursprüngliche Natur, satte Wiesen und wildromantische Strandabschnitte, etwas abseits vom ausgelassenen Treiben des Ostseebades, aber doch nach wenigen Minuten fußläufig aus Richtung Grömitz kommend zu erreichen.

Blankwasserweg 104 23743 Grömitz/Lensterstrand Tel. 04562/4226 www.cafe-zur-duene.de

Ein Weg, der sich lohnt. Im Winter gleichermaßen wie im Sommer, zu jeder Jahreszeit und zu jeder Gelegenheit. Vielleicht eines der schönsten Ziele für Genießer. Und für die Sinne. Das Meer, die Luft, das Kreischen der Möwen und ein Schmaus der besonderen Art: des Gaumens. Kommen Sie doch gern schon vorher einmal vorbei: www.cafe-zur-duene.de


entern Sie den Störtebeker Seit nunmehr fast 3 ½ Jahrzehnten ist der Störtebeker unter Kapitän Bernd Weidemann und seiner Crew in Grömitz bekannt und beliebt. Echte Seemänner stärken sich hier für ihre nächste Reise bei typisch holsteinischen und maritimen Speisen sowie fangfrischem Fisch. Liegt das Schiff in Grömitz vor Anker, bewirtet die Crew Sie gerne mit regionalen Produkten und überzeugender Qualität.

Das Ostseegericht 2018 ist was für echte Seeräuber – die „Piratenliebe“wartet im Störtebeker.

ehrLich

reGionaL

und friSch

Spanien zu GaSt in GröMitz

Wicheldorfstraße 33 23743 Grömitz Tel. 04562 / 8711 www.stoertebeker-groemitz.de

bienvenida Tauchen Sie ein in eine kleine Mittelmeer-Reise und lassen Sie sich von den mediterranen Köstlichkeiten der La Bodega verwöhnen. Lehnen Sie sich bei einem guten Glas spanischen Rotwein zurück und lassen Sie den Blick über die Ostsee schweifen. Gut zu wissen: die spanische Küchen können Sie in Grömitz gleich doppelt genießen: La Bodega finden Sie in der Uferstraße, direkt an der Promenade, und im Yachthafen.

Uferstraße 16 & im Yachthafen 23743 Grömitz | 04562 / 79 71 www.labodega-groemitz.de


52 IN lecker

GröMitz’ erSte adreSSe Direkt an der weitläufigen Kurpromenade und der imposanten Seebrücke gelegen, schweift Ihr Blick im SeaSide auf den weiten Horizont der Ostsee über die Lübecker Bucht. Das Restaurant SeaSide bietet eine ehrliche, nachhaltige, nordische Küche mit mediterranen Einflüssen und regionalem Charakter.

aM & auf

pLatz 1

Über 70 Innenplätze im Wohlfühlambiente – und 100 Außenplätze auf einer einzigartigen Süd-West-Terrasse laden Sie ein zum Genießen & Schlemmen. Das gesamte Service-Team um Gastgeber Annette und Peter Brüning heißt Sie auch in der Lounge-Bar CappuVino mit einem Lächeln willkommen und freut sich darauf, Ihnen einen unvergesslichen Tag am Meer zu bereiten.

auch auf tripadVisor.de auf platz 1 Bestnoten in Qualität, Service und Ambiente sind in zahlreichen 5-Sterne-Einträgen zu finden.

Direkt an der Seebrücke Kurpromenade 54 Tel. 04562/25880 www.seaside-groemitz.de

Cooles Ambiente, dazu innovative Cocktails & exklusive Weine im Cappuvino.


KOCH

KÖPFE

haben bislang noch nicht verraten in welche Richtung es 2018 gehen wird. Unser Trend wird aber vermutlich sein, dass wir noch mehr Fisch anbieten.

INTERWIEV MIT REIMER KOCK

Was essen die Leute bei euch am liebsten?

SEASIDE

frisch. ehrlich. nord deutsch. Wie lange bist du schon hier Küchenchef? Ich bin seit 2012 hier. Welches Konzept verfolgt ihr hier im Seaside? Wir versuchen, hier alle Geschmäcker abzudecken und für jeden etwas auf der Karte zu haben. Das Alles unter einem regionalen, nachhaltigen Gesichtspunkt und mit skandinavischen und mediterranen Einflüssen. Mittlerweile sind wir hier im Seaside sehr fischlastig. Früher war das nicht so ausgeprägt, aber heute kann man uns fast schon „Fischrestaurant“ nennen. Man merkt, dass die Leute, die hier an die See kommen auch die typischen Fischgerichte essen möchten. Was ist das Besondere am Seaside? Wenn man sich einmal umsieht ist das ganz klar, glaube ich. Wir haben einen wunderbaren Meerblick und unseren Platz direkt an der Seebrücke. Das ist absolut einmalig. Gerade die Tische auf der Sonnenterrasse sind im Sommer, genau wie im Winter, die beliebtesten Plätze in ganz Grömitz. Außerdem haben wir ein super Team, mit lieben Menschen, die immer lächeln. Beschreibe deine Karte in drei Worten.

als mit zu vielen Bestandteilen möglicherweise zu übertreiben. Bei den Fischgerichten bin ich gern kreativ und bringe neue Ideen von meinen Reisen mit. Die verfeinere ich dann selbst noch und mache mein eigenes Gericht daraus. Insofern bringen mich meine Urlaube und vor allem das Essen dort immer weiter. Was magst du an deinem Job am meisten? Ich mag es, so flexibel zu sein. Mir immer Neues ausdenken zu können. Dazu gehört auch die Kreativität. Ich kann mich hier gut ausleben. Aber auch die Belastung. Das klingt zwar komisch, gehört aber einfach dazu. Man muss als Koch wirklich lieben was man tut. Du brauchst eine echte Leidenschaft, um hier täglich wieder herzukommen – Auch wenn man genau weiß, dass man abends so richtig schwitzt und so manches mal einen auf die Mütze bekommt, was den Stress angeht. Was ist dein persönliches Lieblingsessen? Meine Lieblingsgerichte sind Muscheln in TomatenSafran-Sud und alles was geschmort ist. Das liegt wohl daran, dass hier meist alles möglichst schnell gehen muss und man zu Hause richtig Zeit hat, um auf das gute Essen zu warten. Außerdem esse ich alles gern was mit dem Löffel zu essen ist.

Frisch, ehrlich, norddeutsch. Gibt es einen kulinarischen Trend 2018? Woher bekommst du deine Inspiration? Meine Freundin und ich reisen regelmäßig nach Skandinavien. Oslo und Kopenhagen sind unsere Lieblingsstädte. Die Skandinavier kochen sehr minimalistisch. Sie machen aus drei Zutaten etwas richtig Schönes und hauen die Teller nicht voll mit 15 Aromen. Das mag ich. Lieber drei Aromen vernünftig ausarbeiten und super Qualität verwenden,

Ein Trend ist leider, dass immer mehr Convenience Produkte verwendet werden, weil es immer weniger von uns gibt. Ein weiterer Trend ist sicherlich das Vegetarische und Vegane, auch wenn es mittlerweile schon auf den meisten Karten seinen Platz gefunden hat. Man merkt aber, dass es von Jahr zu Jahr mehr wird. Die echten Trends werden sich aber erst auf den Messen zeigen. Auch die Magazine

Gebratenes Dorschfilet, Matjes und tatsächlich immer noch ganz viel Schnitzel. Auch Scholle ist sehr beliebt. Das ist lustigerweise aber total abhängig von der Tagesform unserer Gäste. Manchmal kommen wir gar nicht hinterher mit den Schollen und an anderen Tagen sind sie echte Ladenhüter. Wie oft wechselt ihr eure Karte? Wir wechseln immer nach Jahreszeit, also vier Mal im Jahr. Nebenbei haben wir aber auch immer eine Tages- oder Wochenkarte auf denen wir, je nach Saison, wechselnde Gerichte anbieten. Da gibt es dann die Spargelgerichte, Muscheln, Matjes, Pfifferlinge oder zum Winter auch Wild. Kochst du auch zu Hause gern oder überlässt du das lieber deiner Freundin? Ja, ich koche sehr gern zu Hause. Da bin ich genauso oft am Herd zu finden, wie hier auch. Mit meiner Freundin zusammen backe ich gern. Was würde man in deiner Küche niemals finden? Maggie. Auf welches Nahrungsmittel kannst du nicht verzichten? Dry Aged Ribeye, Milch und Kaffee.


54 IN sĂźss

eine Woche voLLer SonntaGe


SonntaG NR. 2 SonntaG NR. 1 Wir starten am südlichen Ortseingang von Grömitz, auf dem Obsthof Schneekloth. Bei schönem Wetter sitzen Sie unter Kirschbäumen mit Blick auf Streichelzoo und Spielplatz. IN-TIPP Auf dem Obsthof stehen natürlich fruchtige Torten im Mittelpunkt. Unser Favorit: Die Himbeertorte!

Zwischen Grömitz und Cismar betreibt Familie Mougin ihren gleichnamigen Hof und das „Café zum Ziegelhof“. IN-TIPP Der Hof Mougin ist berühmt für seine leckeren Erdbeeren. In ihrer schönsten Form gibt es sie in der Saison als legendäre Erdbeertorte

Mougin’s Erdbeertorte IN-TIPP 10. Juni: Tag des offenen Hofes

Schneekloth’s Himmbeertorte

SonntaG NR. 3 Wir bleiben „hoflich“ und besuchen das Scheunencafé auf dem Hof Hagen. Die Scheune ist gleichzeitig ein Deko-Markt, wo es zu jeder Jahreszeit die passenden Accessoires zu bewundern und zu kaufen gibt. IN-TIPP Fragen Sie nach den hausgebackenen Kuchen der Saison!

SonntaG NR. 4 Das Kloster Cismar sollte man mal gesehen haben. Von Ostern bis Oktober hat außerdem das Klostercafé geöffnet, und das jährliche Klosterfest am zweiten Augustwochenende ist ein echtes Highlight bei uns. IN-TIPP Nach einer Portion Pfannkuchen sind Sie platt, so lecker sind die!

SonntaG NR. 7

SonntaG NR. 5 Ostseeluft trifft Kaffeeduft: Torks Coffee direkt an der Promenade röstet seine Kaffees selbst. Der Duft zieht Gäste magisch an und mündet in wunderbaren Geschmackserlebnissen. IN-TIPP Zum frischen Kaffee nach Art des Hauses gibt’s bestes Gebäck nach amerikanischer Art!

SonntaG NR. 6 Unweit der großen Seebrücke liegt das Tortenparadies Florida. Ebenso paradiesisch wie das große Tortenbuffet aus der eigenen Konditorei ist die weite Aussicht auf die Ostsee. IN-TIPP Sorry, liebe Erdkundelehrer, aber wir sagen: Schwarzwälder Kirsch? Florida, Grömitz!

Der Kreis unserer Torten-Tour schließt sich im Grömitzer Yachthafen. Die Atmosphäre hier ist ja schon erste Sahne, aber das Strandglück setzt dem Ganzen die Sahnehaube auf. IN-TIPP Die hauseigene Tortenmanufaktur zaubert außergewöhnliche Kreationen, z. B. Popcorn-Torte!


56 IN beweGunG

acht koSt barkeiten für aktive urLauber WILLKOMMEN IN GRÖMITZ, WO PLÖTZLICH JEDER APPETIT AUF SPORT BEKOMMT! Liegt es an der belebenden Ostseeluft? Oder ist es der Anblick der knackigen Einheimischen, der einen in Wallung bringt? Vor allem ist es wohl die appetitliche Darreichung des großen Sportmenüs, das unseren Gästen hier kredenzt wird. Grömitz ist das Schlaraffenland für Bewegungshungrige. Bei uns genießen Sie …

Spo


ort

à La

carte


58 IN beweGunG

die vorSp


peiSe

SchWiMMen WO WÄREN WIR DENN, WENN WIR IHNEN NICHT VORAB EINE RUNDE SCHWIMMEN EMPFEHLEN WÜRDEN? Wohl nicht am schönsten Strand der Ostseeküste! Da sind wir aber, also tauchen Sie mal ein. Und keine Angst, den Mund können Sie kaum zu voll nehmen: Der Strand geht schön flach ins Wasser über, perfekt für Familien! Wenn das Wetter mal nicht will, empfehlen wir zum Schwimmen die Grömitzer Welle. Das ist ein bisschen wie Ostsee light, aber genauso ein köstliches Vergnügen. Und garantiert immer warm. www.groemitzer-welle.de

Wandern BEVOR DIE LIEBE DURCH DEN MAGEN GEHT, WANDERT SIE IN GRÖMITZ. Hier zu wandern sorgt für satte Eindrücke und Schmetterlinge im Bauch, ob direkt am Strand oder entlang der Steilküste. Sie können die Landschaft locker auf eigene Faust erkunden (alles ist gut ausgeschildert) oder an geführten Wanderungen teilnehmen, die z. B. im Yachthafen starten.


60 IN beweGunG


unSere haupt GänGe dreierLei voM WaSSer Sport SCHON VIELE SIND IN GRÖMITZ AUF DEN GESCHMACK GEKOMMEN UND SIND HIER ZU LEIDENSCHAFTLICHEN WASSERSPORTLERN GEWORDEN. Ob Sie schon Kenner sind oder nur mal probieren möchten, zum Segeln sind Sie in der Ostsee-Segelschule „Blauer Peter“ und bei Wassersport Grömitz am Yachthafen goldrichtig. Wassersport Grömitz ist außerdem der Hot Spot fürs Windsurfen und fürs Stand-up-Paddling!

beachvoLLeybaLL MAN NEHME: Einen der schönen Beachvolleyball-Plätze zwischen Wassersportschule und Nordstrand, einen oder mehrere Mitspieler und natürlich einen Ball — schon hat man die perfekte Basis für unendlich viele Stunden Sport und Spaß. Beachvolleyball schmeckt Satz für Satz als Hauptgang ebenso gut wie spontan in kleinen Häppchen genossen!

radfahren RADFAHREN IST HIER IN GRÖMITZ SO ETWAS WIE DAS GENUSSVOLLE FILETSTÜCK. 300 km Radwege in und um den Ort, Natur und viel See in Sicht sind seine fein abgestimmten Zutaten. Am Ostseeküsten-Radweg ist die Etappe Grömitz mit seiner Steilküste ein echtes Highlight. Für Wissbegierige und Familien gibt’s auch geführte Radtouren. Ihr „Besteck“ für diesen Hochgenuss können Sie natürlich mitbringen oder einfach Fahrräder und E-Bikes bei den örtlichen Verleihern besorgen. Damit Ihnen beim E-Biken nicht der Saft ausgeht, gibt’s allein in Grömitz schon drei Stromtankstellen.


62 IN beweGunG

zuM deSSert

Wenn man vom Abschlag gern noch ’nen Nachschlag nimmt, dann ist man Golfen in Grömitz.

Die 27-Loch-Anlage bietet für jedes Handicap die richtige Herausforderung und in höheren Lagen zudem einen wundervollen Blick auf die Ostsee, während der zusätzliche 9-Loch-Platz auch kurze Runden übers Grün ermöglicht. Und für den kleinen Vorgeschmack aufs große Golfen trifft man sich für gesellige Partien auf den Minigolf-Plätzen in Grömitz und Lensterstrand.


Side orderS

kraxelmaxel lensterstrand

strandreit ausflüge

‚ sunrun 18

‚ xletix 18

13. Mai

15. - 16. September

21. - 27. Mai und 17. - 23. September

GröMitzer Sunrun

xLetix chaLLenGe

radeL taGe

www.sun-run.de

www.xletix.com

www.groemitz.de


64 IN beweGunG

...und zuM frühStück Laufen und WaLken AM SCHÖNSTEN JOGGT UND WALKT ES SICH DOCH MORGENS IM SONNENAUFGANG, WENN MAN FRISCHE MORGENLUFT, STRAND UND PROMENADE FAST FÜR SICH ALLEIN HAT. Zu weiteren Strecken laden der Deich in Richtung Kellenhusen und die Steilküste in Richtung Bliesdorf ein. Für Einsteiger und Fortgeschrittene bietet Grömitz acht verschiedene Walking-Strecken von kurz bis lang — und die geführten Nordic-Walking-Treffs sind für Gäste mit OstseeCard inklusive.

StrandyoGa YOGA UNTER FREIEM HIMMEL. Direkt am Strand von Grömitz oder am Lensterstrand inmitten der Natur. Eine Erfrischung für Leib und Seele, besonders bei unseren morgendlichen Kursen. Ein Yoga-Einsteigerkurs ist für Gäste mit OstseeCard übrigens kostenlos!

SIE WOLLEN VON ALLEM SO’N BISSCHEN? DANN EMPFEHLEN WIR IHNEN UNSERE „GEMISCHTE PLATTE“:

Strand fit 25. Juni – 1. Juli 2018 Die Strand Fit Woche ist das Sportevent des Jahres und Ihre Gelegenheit, bei vielen Schnupperangeboten viel auszuprobieren! Die hier vorgestellten Sportarten und noch viele mehr gehören dazu. Erfahrung und Anmeldungen sind nicht nötig, und die meisten Veranstaltungen sind kostenlos. Strand Fit — das ist Sport einmal mit alles. Und scharf, wenn Sie wollen.


H

66 IN Gebettet

H

GuteN H


NACHT ACH, WAR DAS EIN WUNDER VOLLER TAG!

H

Die Sonne hat gelacht, das Herz gejuchzt und morgen wird’s bestimmt noch schöner. Nun aber ist’s Zeit, das müde Haupt zu betten. Dafür bietet das Ostseebad „traumhafte“ Unterkünfte: Ob Sterne-Hotel oder Sterne-Pension, ob Ferienwohnung mit allem „Drum und Dran“, ob schnuckelige Gästezimmer oder romantischer Camping-Platz mit freiem Blick in den Sternenhimmel.


68 IN Gebettet

strandIDYLL

Traumhaft oder? Erleben Sie eine wild-romantische, exklusive und meeresberauschte Nacht in unserem neuen Schlafstrandkorb.

Den Hotelgästen stehen komfortable Doppelzimmer, exklusive Suiten, moderne und großzügige Appartements und drei renovierte und anspruchsvoll ausgestattete Reihenhäuser für die ganze Familie zur Verfügung. Und wenn Sie schon immer mal direkt am Strand übernachten wollten: Hinein in den Schlafstrandkorb unterhalb des Hotels. Da sehen Sie dann etwas mehr als die 4 Hotel-Sterne.

EIN HOTEL FAST WIE EINE INSEL | Uferstr. 26 | 23743 Ostseebad Grömitz | Tel. 04562/1890 | info@strandidyll.de | www.strandidyll.de


VOM STRAND INS IDYLL Ohne Zweifel gehört das Hotel Strandidyll zu den ersten Häusern des Ostseebades an der Sonnenseite. Dies nicht nur wegen der exponierten Lage, sondern auch der gehobenen Ausstattung, des aufmerksamen Services und der besonderen, familienfreundlichen Atmosphäre.

IDYLLISCHER KURZTRIPP AB 117 € / p.P > 2 Übernachtungen > Frühstück vom Schlemmerbuffet > 3-Gang-Abendessen

VOM STRAND INS IDYLL – NEHMEN SIE DAS BITTE GETROST WÖRTLICH. Denn ob Urlauber oder Tagesgast „mal eben“ ins Hotel Strandidyll für eine Kleinigkeit zwischendurch, frühmorgens ran ans großartige Frühstücksbuffet, leckere Kleinigkeiten am Mittag oder zum Nachmittags-Café mit selbstgemachten Kuchen und Torten auf die gepflegte Terrasse mit atemberaubendem Ausblick auf Strand und Meer genießen.

Dass sich die Restaurantgäste auf abendliche kulinarische Höhepunkte einstellen können, ist eine Selbstverständlichkeit.

KÜCHENCHEF JÖRG DREWS UND SEIN ENGAGIERTES TEAM UMSORGEN DIE GÄSTE MIT KREATIVITÄT, LEIDENSCHAFT UND GROSSEM KÖNNEN. Drei täglich wechselnde Menüs stehen ebenso zur Auswahl wie umfangreiche Köstlichkeiten à la carte: Heimische Fischgerichte, aromatische Fleischspezialitäten, Vegetarisches als auch Veganes. Wie wär’s denn heute gleich mit einem neuen „OstseeGericht“? Hmm. Bellissima! Fix was los: Ostersonntag Saisoneröffnung mit Live Musik, im Juli & August Strandkonzerte, Kulinarische Wochen im Herbst, Wine and Dine im November / Grömettage oder...www.strandidyll.de


70 IN Gebettet

DURCHatMen Großzügige Räume mit viel Licht und eine hochwertige Ausstattung machen unsere Ferienhäuser zu etwas ganz Besonderem.

Erholen Sie sich vom stressigen Alltag und genießen Sie entspannte Tage an der Ostsee, mit der Familie, Freunden oder zu zweit.

EINFACH MAL DIE SEELE BAUMELN LASSEN, DAS IST GOLD WERT. Nur fünf Gehminuten zum herrlichen Ostsee-Strand, inmitten einer grünen Oase. Pure Entspannung im 5-Sterne-WohlfühlParadies „Goldfasan“.

5-Sterne-Ferien-Refugium Einzel- & Doppelhaus 3 Wohneinheiten mit Sauna, Strandkorb & Rädern

IM YOGA- UND SEMINARRAUM SETZEN SIE KREATIVE IDEEN UND WORKSHOPS IN DIE TAT UM.

Fasaneneck 6 a – c | 23743 Grömitz | Tel. 0170 / 90 88 900 | info@strandhaus-goldfasan.de | www.strandhaus-goldfasan.de


freiRAUM EINGEBETTET IN DIE NATUR – EIN SEHNSUCHTSORT FÜR ALLE, DIE SICH FREIHEIT UND ERHOLUNG WÜNSCHEN Mit herzlicher Atmosphäre und freiem Blick über die Felder erwartet der ehemalige Gutshof seine Gäste in idyllischer Lage. Machen Sie es sich gemütlich in einem von 45 individuell gestalteten Zimmern und erleben Sie Ihre (Glücks-)Momente. In der Wellnessoase finden Sie neben drei Saunen und einem Schwimmbad zusätzlich Ruhe und Entspannung.

LASSEN SIE SICH EIN LÄCHELN IN UND UM DEN MUND ZAUBERN… …ob am Morgen mit dem hochgelobten Frühstücksbuffet, beim Abendessen oder romantischen CandleLight-Dinner – hier werden Sie begeistert. JETZT NEU! Die neu gestaltete Wellness Landschaft mit Schwimmbad und Saunen schenkt erholsame Urlaubsmomente.

HHHH

Krähenberg 1 | 23743 Grömitz | Tel. 04562 / 22 7 22 | info@hofhotel-ostsee.de | www.hofhotel-ostsee.de


72 IN Gebettet

faMiliär Wenn von familiärer Atmosphäre im Herzen des Ostseebades die Rede ist, dann stets im Zusammenhang mit dem Hotel Windspiel, dessen Inhaber bereits in dritter Generation dieses außergewöhnliche und sympathische Haus führen, die sich rührend um ihre Gäste und – WORAUF DIE INHABER BESONDERS STOLZ SIND – ihre vielen Stammgäste kümmern. 7 Familienmitglieder, 6 „Evers“ sowie Tochter Anja Kuczera, die im Hotel eine Naturheilpraxis betreibt, schenken ihren Gästen ihre ganze Aufmerksamkeit.

UND DAS NICHT NUR ZUR SOMMERZEIT… immer mehr Freunde des Hauses schätzen den Aufenthalt auch außerhalb der herkömmlichen Saisonzeiten. Dann nämlich, wenn die Nächte sternenklar, die salzhaltige Luft, die ausgezeichnete Küche, das reichhaltige Frühstücksbuffet, die liebevoll eingerichteten Zimmer und die einzigartige Atmosphäre im Windspiel zu einem unvergesslichen Aufenthalt werden.

Familie Evers | Wicheldorfstr. 24 | 23743 Grömitz | Tel. 04562/2690-0 | info@hotel-windspiel.de | www.hotel-windspiel.de


Jetzt Suchen www.groemitz-buchen.de

TOURIST-INFO 04562-256 256 Urlaub an der Sonnenseite – Die Zentrale Zimmerund Wohnungsvermittlung ist für Sie da!

( ostseebad der sonnenseite )

Finden Sie Ihr Hotel, die gastliche Pension, ein schickes Appartement oder die Ferienwohnung für die ganze Familie – aus unserem Kontingent

MIT ÜBER 500 FERIENOBJEKTEN. Bequem den Zeitraum, die Personenzahl und spezielle Wünsche eingeben, und schon haben Sie Ihre passende Unterkunft vor Augen. Auswählen und online buchen. Sehr gerne beraten wir Sie auch persönlich.


74 IN Gebettet

1. REIHE WOHNEN IN DER ERSTEN REIHE Erleben Sie Grömitz im Appartement-Hotel Poseidon direkt am feinsandigen Südstrand: Der Fitness- und Freizeitspaß für die ganze Familie! Sie wohnen in gepflegten, renovierten Appartements für 2 – 4 Personen, größtenteils mit herrlichem Weitblick über die Lübecker Bucht. Zum Relaxen stehen ein Hallenschwimmbad, eine Sauna mit gemütlicher Ruhezone und ein Fitnessbereich zur Verfügung. Und an der Rezeption hat man für Ihre großen und kleinen Wünsche immer ein offenes Ohr! Das Poseidon-Team freut sich auf Ihren Besuch!

Uferstr. 20 | 23743 Grömitz | Tel. 04562-1840 | www.hotel-poseidon.de

charMANT CHARMANT URLAUBEN IN GRÖMITZ Nur 200 Meter vom Strand und der Promenade entfernt, genießen Sie das in der Gründerzeit erbaute Nichtraucher- und allergikergerechte 4-Sterne-Hotel, inklusive High-Speed-Wireless LAN, köstlichem Frühstücksbuffet, großzügiger Sauna, Kinderspielhaus und großem Garten. Fischerstraße 3 | 23743 Grömitz Tel. 04562/255390 | www.seemoewe.de

DAS EXKLUSIVE SEEHOTEL MIT CHARME


DEluxe

Erfüllen Sie sich Ihren Traum von einem Ferienhaus am Meer. Exklusivität inklusive. 5-Sterne. Nah dem Strand und aufmerksamem Service. Mit Sonnen-Terrassen, blühenden Gartenhöfen und Traumküchen. Mit Fitnessstudio, Sauna und Privatstrandkorb direkt am Meer.

OLIVER FRANKE

MEHRFACH AUSGEZEICHNETE FERIEN HOCH 3

Christiane Berrer | Stettiner Str. 69 | 23743 Grömitz | Tel. 04562/22 46 80 | www.backsteindeluxe.de

M/hotel MOTEL 501 Dieses Hotel liegt etwa 4 km vom Strand Grömitz entfernt und bietet kostenfreies WLAN, ein typisch amerikanisches Diner, kostenfreie Parkplätze und hell gestaltete Zimmer mit einem Flachbild-TV. Nur wenige Minuten zum Bliesdorfer Strand. Bundesstraße 3 | 23730 Bliesdorf Tel. 04562/2669155 | www.motel501.de

TRADITIONELL & CHARMANT Mitten im Herzen von Grömitz gelegen und dochnur 200 Meter vom Strand und der Promenade entfernt, finden Sie Ihr traditionelles 3-Sterne Superior Hotel Garni für Ihren Ostseeurlaub und Kurzaufenthalt. Blankwasserweg 10 | 23743 Grömitz Tel. 04562/2660430 | www.wannerhus.de


76 IN neu

DÜNENPARK GRÖMITZ neue ideen - direkt aM Strand

Wieso sieht es auf dem Dünenparkgelände so komisch aus? Ganz klare Antwort: Weil das Alte noch nicht abgerissen ist und das Neue noch nicht gebaut ist. Aber es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis Sie hier den neuen Dünenpark Grömitz wachsen und gedeihen sehen. Schon seit 2014 beschäftigt sich die Gemeinde Grömitz mit der Neugestaltung des 22.000 m² großen Grundstücks des ehemaligen Freibades und des Kinderspielcenters. Gut, wir hätten dort noch ein weiteres Hotel bauen können, aber es sollte etwas Besonderes entstehen, von dem alle, Einheimische wie Gäste, profitieren. Und deshalb haben wir uns dafür entschieden, uns Zeit zu nehmen, Zeit, um Sie nach Ihren Wünschen zu fragen.

Gibt eS etWaS, WaS eS in GröMitz noch nicht Gibt? Das war die Frage, die wir Ihnen vor drei Jahren online und offline gestellt haben. Wir

haben doch eigentlich alles, was Ihr Urlauberherz höherschlagen lässt: Vom gefühlt schönsten Strand über die wundervolle, endlos lange Strandpromenade auf die „My heart will go on“*mäßige Seebrücke bis zum großartigen Yachthafen ist doch alles da. Ganz zu schweigen von den fabelhaften Hotels, Ferienwohnungen und Campingplätzen, dem Wahnsinns-Freizeitangebot und den tollen Veranstaltungen.

haben Sie ein paar neue ideen für ein fiLet in Sahne? Auch das haben wir Sie gefragt. Grömitz hat da nämlich dieses Filetgrundstück in ErsterSahne-Lage. Mal sehen, was da kommt, haben wir uns gedacht – und waren überwältigt von den vielen Ideen, die von Urlaubsgästen, Einheimischen, politischen Gremien und deren Vertretern sowie der Wirtschaft für das Projekt mit dem Arbeitstitel „DünenparkGrömitz“ bei uns eintrudelten. 119 Einsendungen mit über 300 Ideen waren dabei – vom Park bis zum Indoorspielplatz.

* Der Celine Dion Song aus dem Film Titanic (für alle unter 20)

und WaS iSt dabei rauSGekoMMen? Erst mal jede Menge Arbeit. Die Damen und Herren in unseren politischen Gremien haben sortiert und analysiert, sich die Köpfe gerieben bis sie rauchten und schließlich alle Vorschläge auf sechs Handlungsfelder zusammengedampft, die auf dem Gelände des Dünenparks gebaut werden sollen. Freuen können Sie sich hoffentlich ganz bald schon auf

> die neue DLRG-Hauptwache und > Unterkünften für ca. 60 Rettungsschwimmer,

> einen multifunktionalen Gebäude-

> > >

komplex, vielleicht mit Indoor-Spielanlage, Veranstaltungsraum, Kletteranlage, Gastronomie und Tourist-Info attraktive Shops und Restaurants einen Abenteuer- und Wasserspielplatz einen Beachclub in Form einer hochwertigen gastronomischen Fläche in direkter Strandlage


Eines der vielen Ideenkonzepte, die bereits eingereicht und gesichtet wurden. Es werden weitere Folgen.

Diese neuen Strand- und Landmagneten werden eingebettet in Erlebnisanlagen, Promenaden, Park-, Aktions- und Freiflächen für Außenveranstaltungen. Alles ganz natürlich, flach gebaut und selbstverständlich zugänglich für alle.

WuSSten Wir doch Schon, aber Wie Geht eS Jetzt Weiter? „Geduld ist die Mutter aller Knotenpuler“ sagt ein altes Matrosensprichwort. Altbestand zusammenschieben und neue Hütten zimmern – so schnell geht das nicht. Wir müssen ja erst mal wissen, wie der neue Dünenpark aussehen soll und was wir bauen dürfen. Und so haben wir im November 2017 die Generalplanerleistungen für das gesamte Projekt ausgeschrieben. Das bedeutet, dass wir derzeit dabei sind eine Mannschaft zu suchen, die für uns die Planung und später auch die Bauüberwachung für den Dünenpark übernimmt. So wie es im Moment aussieht, werden wir diese Mannschaft ungefähr im

Juni 2018 zusammengestellt und beauftragt haben, sodass wir dann in die ganz konkreten Planungen einsteigen können. Aber was passiert mit den drei Entwürfen von damals, fragen Sie sich jetzt vielleicht. Diese drei Entwürfe haben uns bei der Entwicklung des B-Planes für das Gelände sehr unterstützt und haben uns wichtige Anhaltspunkte für die möglichen Größen der Gebäude und dessen Anordnung auf dem

Gelände gegeben. Im weiteren Verlauf werden die Entwürfe jedoch erst einmal nur noch eine untergeordnete Rolle spielen, schließlich will sich der Generalplaner, den wir im Juni auswählen werden, auch seine eigenen Gedanken machen. Natürlich ist es auch möglich, dass einer der drei Planer von damals den Auftrag erhält. In diesem Falle würde das ein oder andere Element in der finalen Planung sicherlich einen Platz finden.

GEDULD IST DIE MUTTER ALLER KNOTENPULER SaGt ein aLteS MatroSenSprichWort Wann Geht eS denn endLich LoS? Wir sind mitten in der heißen Planungsphase. Was heißt das? November 2017: Die Generalplanerleistungen sind ausgeschrieben. Die Ausschreibung läuft insgesamt bis ca. Juni 2018. Dann werden wir einen Generalplaner für das Gesamtprojekt ausgewählt haben, der für uns die Planung, Entwicklung und Projektbegleitung übernehmen wird. Februar 2018: Der Bebauungsplan hat Rechtskräftigkeit erlangt. Das heißt, wir wissen jetzt genau was wir auf dem Areal "Dünenpark" tatsächlich bauen dürfen. Frühjahr 2018: Das Gebäude Cap Horn/Spielcenter wird komplett abgerissen, um Platz für Neues zu schaffen. Parallel zu diesen Verfahren und Aktivitäten ist die "AG Dünenpark" (besteht aus Grömitzer

Politikern, dem Bürgermeister und den Betriebsleitern des Tourismus-Service) damit betraut, sich zum Beispiel um die genauen Inhalte des Multifunktionsgebäudes zu kümmern, zu analysieren, welche Art von Gastronomie uns in Grömitz noch fehlt, sodass wir im Dünenpark neue Angebote schaffen oder das Gelände für den Beachclub ausschreiben, den ein Investor für uns bauen soll.

WaruM Wird Jetzt noch nicht aLLeS abGeriSSen? Das ist leider nicht so einfach. Weil das zukünftige Gelände des Dünenparks im hochwassergefährdeten Bereich des Vordeichgeländes liegt, müssen allerlei Vorschriften beachtet werden. Allererste Priorität hat die Deichsicherheit, dann muss der Abstand der Gebäude vom Wasser be-

achtet werden und es sind nur ganz bestimmte Baugrößen erlaubt. Wir dürfen auch nur so viel Neues bauen, wie früher dort gestanden hat. Und weil uns noch niemand ganz genau gesagt hat, was derzeit an Baumasse auf dem Gelände steht, gehen wir lieber auf Nummer sicher, als uns später eventuell einschränken zu müssen. Der Beginn wird jetzt jedoch mit dem alten Cap Horn/ Spielcenter gemacht.

und Jetzt? Heißt es erst einmal abwarten, denn auch wenn der Tourismus-Service Grömitz und die Gemeinde hart daran arbeiten, das Traumprojekt Dünenpark so schnell wie möglich wahr werden zu lassen, sind noch ein paar Hürden zu nehmen bevor es endlich losgeht. Aber wir glauben, dass Sie hier schon bald ein neues Grömitzer Urlaubsparadies vorfinden werden.

Sie haben doch noch weitere Fragen oder Ideen? Dann schreiben Sie uns doch einfach eine E-Mail an marketing@groemitz.de.


78 IN neu

eine neue

Seebrücke für GröMitz

Wer dieser Tage aufmerksam an unserer Seebrücke vorbeigegangen ist oder wem sogar der Weg auf unsere Brücke verwehrt wurde, hat es vermutlich schon selbst bemerkt – es wird gebaut. Ganz genau. Wir bekommen nämlich eine neue Seebrücke. Im Frühsommer gibt es bereits einen neuen Holzbelag und hochleistungsfähige Stromleitungen für unsere Veranstaltungen. Im Herbst geht es dann weiter mit einem neuen abgerundeten Metallgeländer und einer wunderschönen indirekten Beleuchtung, die die Seebrücke in neuem Glanz erstrahlen lassen wird. Seien Sie gespannt und bitte haben Sie Verständnis für die Einschränkungen, die es hier und dort leider geben wird. In ein paar Monaten ist alles vorbei und unsere Seebrücke ist wieder ein echter Hingucker.

ÜBER

150 M3 HOLZ

UND

32.000 SCHRAUBEN WERDEN VERBAUT

aLLeS neu

#meingrömitz

TeeTime bei Madame

Taggt eure Bilder aus Instagram mit #meingrömitz & werdet auf unserem Kanal gefeatured.

für pudeL Mützen WohL fühLer Hochwertige, handgemachte Pudelmütze in blau-weiß mit der Grömitz-Sonne auf einem edlen braunen Leder-Emblem € 12,–

Für Schleckermäuler und Aufsmeergucker An der Strandpromenade 54, gleich neben der Seebrücke, ist alles neu. Hier kann der kleine Hunger ab Frühjahr gestillt werden in der neuen „Wurstbude“, beim Asiaten, mit kleinen italienischen Köstlichkeiten oder auch beim alt bewährten „Fish & Coffee“. Was für eine Auswahl!

für biertrinker und haxeneSSer Alle, die auch im Urlaub nicht auf das herrliche Helle oder auf den Leberkäs verzichten wollen, bekommen schon bald in Grömitz an der Kurpromenade 36 ihr neues Lieblingsplatzl – Und das mit Meerblick. Wir sagen Prost im neuen Hofbräuhaus Grömitz.


GroeMitz.de WIR HABEN UNS FÜR SIE FRISCH GEMACHT Grömitz hat eine neue Website – frische maritime Farben, eine moderne übersichtliche Gestaltung, viele Bilder und natürlich technisch auf dem neuesten Stand. Gucken Sie doch einfach mal rein. www.groemitz.de Und für alle, die von zu Hause das Fernweh packt: Auf Facebook und Instagram sind Sie uns immer ganz nah. Aktuelle Infos, Sehnsuchts-Bilder und Gewinnspiele – all das finden Sie auf: www.instagram.com/groemitz/ www.facebook.com/groemitz/

tee MadaMe Was haben Schmusebär, Elfenelixier, Grömitzer Rote Grütze und Mandelwölkchen gemeinsam? Richtig: Sie alle warten in der Teekarte bei „Tee Madame“ im Grömitz Center. Über 110 verschiedene Sorten von klassisch bis ausgefallen warten hier auf alle Teeliebhaber.

www.teemadame-groemitz.de

Hier bekommt jeder gern einen (Strand)-Korb!

Sie brauchen energie? Grömitz rüstet auf in Sachen Elektromobilität. An zwei neuen und nun mittlerweile drei Ladestationen im Ort können Sie ganz bequem Ihr Elektroauto tanken. Die drei Kraftprotze stehen auf dem Parkplatz am Haffkamp, am Neuen Markt und gegenüber des a-ja Resorts.

Am Strandabschnitt „Seepferdchen“ bleibt kein Wunsch unerfüllt. Ob als Familie, Alleinreisende, Rollstuhlfahrer, Verliebte, Ostseeluftgenießer, Wellengucker oder Strandsüchtige .. die Vermietung HINTZ hält Strandkörbe für (fast) alle Situationen bereit.

Fahrradfahrer, die für hohe Berge ein bisschen extra Schwung brauchen, können ihre Räder übrigens am Taxistand Pappelallee und bei Edeka Wähler, Am Markt, aufladen.

Nutze den Vorbuchungs-Service der Strandkorbvermietung Seepferdchen HINTZ Tel. 04562 / 4556 0171 / 2191007 seepferdchen@strandkorb.com www.strandkorbfreigroemitz.de

FÜR DEKOQUEENS & OSTSEELIEBHABER

für Steakliebhaber und Grillfreunde

Der herrlich maritime Laden „Seaside No. 64“ lädt zum Bummeln ein und hat von Deko, über Klamotten oder kleinen Geschenkideen alles was ein Ostseeherz begehrt.

Das 8500 Grill & Bar finden Sie ab Frühsommer an der Kurpromenade 54. Hier gibt’s heiße Steaks direkt aus dem 850* heißen Southbend Grill. Dazu einen Ausblick direkt auf die Ostsee in gemütlichem Ambiente.

Neu ab März in der Wicheldorfstr. 21 oder unter www.seaside64.de

Hot hot hot!


a-ja Grömitz. Das Resort. · Am Strande 35 · 23743 Grömitz · www.ajaresorts.de Reservierungshotline: 0800-AJARESORT (= 0800-25 27 37 678)

Profile for werbewerkstadt

IN Grömitz 18  

Für Urlaubmacher, Heimkehrer, Schwimmflügelaufpuster, Muschelsammler und Sonnenseitenanbeter – Essen & Trinken, Events, Reise- & Lifestyle-T...

IN Grömitz 18  

Für Urlaubmacher, Heimkehrer, Schwimmflügelaufpuster, Muschelsammler und Sonnenseitenanbeter – Essen & Trinken, Events, Reise- & Lifestyle-T...

Advertisement

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded