Page 17

T ipp: Falls ihr keine Chia Samen habt, könnt ihr diese auch durch Leinsamen ersetzen.

keiten geeignet – sofern noch etwas übrig ist, bis die Gäste kommen... aber kein Problem, sie ist auch schnell gemacht, also könnt ihr ja noch eine zweite machen!

So geht 's: Die Cashewkerne in einer Küchenmaschine fein mahlen. Die restlichen Zutaten für die Schoko-Nuss-Masse dazu geben und alles gut zu einer leicht klebrigen Masse vermischen. In einer separaten Schüssel das Fruchtfleisch der Avocados gemeinsam mit den

anderen Zutaten in der Küchenmaschine zu einer Creme verarbeiten. Nun jeweils abwechselnd eine Schicht der Schoko-Nuss-Masse und eine Schicht Avocado-Minz-Creme in eine kleine Springform (ca. 12cm) geben. Eine kleine Menge beider Massen für die Garnierung aufheben. Die Torte ca. eine halbe Stunde anfrieren lassen und mit den beiseite gestellten Resten der beiden Massen verzieren. Genießen!

Profile for we love handmade MAG

we love handmade MAG #2  

Unsere zweite Ausgabe des we love handmade MAG ist da! Diesmal mit Frühjahrs-, Oster und Sommerthemen. Das we love handmade MAG ist das erst...

we love handmade MAG #2  

Unsere zweite Ausgabe des we love handmade MAG ist da! Diesmal mit Frühjahrs-, Oster und Sommerthemen. Das we love handmade MAG ist das erst...

Advertisement

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded