we love handmade MAG #1

Page 22

Du brauch st

115 g weiche Butter 100 g Zucker 1 Packung Vanillezucker 2 Eier 250 g Vanillejoghurt 260 g Mehl 1 Prise Salz lver 1/2 TL Weinsteinbackpu 2 EL Mohn Zitronenschale Rum Glasur: 100 g Puderzucker 2 EL Zitronensaft

So geht’s In einer Schüssel Butter, Zucker, Eier und das Vanillejoghurt miteinander verrühren. In eine andere Schüssel Mehl, Salz, Backpulver, Mohn und die Schale einer Zitrone geben. Anschließend die Mehlmischung gemeinsam mit einem Schuss Rum in die Butter-ZuckerMischung einrühren. Die Muffinform mit Butter einschmieren und den Teig in die Formen füllen. Die kleinen Küchlein bei 200 Grad ca. 20 Minuten im vorgeheizten Backofen backen. Anschließend die Küchlein aus den Förmchen stürzen und auskühlen lassen. Die Muffins mit der Zucker-ZitronensaftGlasur verzieren.

19 |

Kerstins Christbaumschmuck