Page 1

FLASCHENpost Attraktive Herbstangebote

Weinwerkstatt

Unserer Weinempfehlungen – so bunt wie der Herbst! Geschätzte Kunden, liebe Weinfreunde!

HERBSTAKTION 2018

Noch immer erfüllt von den Sonnenstrahlen dieses wunderbaren Sommers begrüßen wir die neue Jahreszeit, in der die Natur bunter und die Tage wieder kühler werden. Während unsere Winzer und Weinbauern in den nächsten Wochen ihre Ernte einbringen – oder aufgrund der großen Hitze der letzten Monate vielleicht sogar schon eingebracht haben – dürfen wir uns noch über die erlesenen Tropfen der letzten Jahre freuen. Als besonderes „Gustoflascherl“ servieren wir Ihnen in dieser Flaschenpost den Champagner R.014 Brut Maison Lallier. Ein Champagner mit individuellem Charakter, der zu jedem Anlass ein außergewöhnliches Genusserlebnis verspricht und sich darüber hinaus wunderbar als Speisenbegleiter eignet. Dabei besticht er durch höchste Qualität und einem erstklassigem Preis-Leistungs-Verhältnis. Die bunte Pracht des Herbstes spiegelt sich jetzt nicht nur im Landschaftsbild, sondern auch in unseren Weinregalen wieder. Waren in den Sommermonaten die leichten, frischen, knackigen Weine gefragt, spielen nun die kräftigeren und gehaltvolleren Rot- und Weißweine die erste Geige. Um die Geschmacksnerven Ihrer Gäste und Kunden zum Klingen zu bringen, haben wir wie immer eine stimmige Auswahl für Sie auf den nächsten Seiten zusammengestellt. Hochkarätige Weine wollen aber auch von gut geschultem Personal an die Gäste gebracht werden. Alles, was man über Österreichische Weißund Rotweine im Getränkeservice wissen muss, erlernen Fachkräfte und die, die es noch werden wollen, während der SERVICE-TAGE unserer Weinwerkstatt. An verschiedenen Terminen im Oktober, November und Dezember wird Master Sommelier Alex Koblinger wieder die Faszination des Kulturguts Wein an Sie vermitteln, Wissenslücken mit Neugierde füllen und anhand von Praxisbeispielen, Tipps und Tricks die fachliche Hemmschwelle der Teilnehmer gegenüber dem Gast abbauen. Buchen Sie jetzt und selbstsicheres Service am Gast und damit mehr Umsatz für Ihr Unternehmen sind garantiert! In diesem Sinne wünschen wir Ihnen einen farbenfrohen Herbst mit vielen Genussmomenten! Herzlichst Hermann, Christian, Raimund, Sabine & Laura Döllerer mit dem Weinhandelshaus-Team

Maison Lallier | Aÿ-Champagne, Frankreich Champagne Brut Serie R.014 Anfangs zart, öffnet er sich dann zu üppigen Noten.

€ 27,90

NaturalRabatt

30 + 6

Weingut Johannes Hirsch | Kammern, Kamptal BIO!

2017 Grüner Veltliner Ried Renner

Kammern Kamptal DAC

Elegant, guter Spannungsbogen zwischen Fruchtsüße und Säure.

€ 16,40

NaturalRabatt

30 + 6

Weingut Warga-Hack | Kitzeck im Sausal, Südsteiermark BIO!

2017 Weißburgunder Kitzeck – Sausal Zarte Frucht, gepaart mit großartiger Frische und belebender Säure.

€ 9,70

NaturalRabatt

30 + 6

Weingut Franz Sommer | Mörbisch, Leithaberg 2016/2017 Merlot Intensive Noten nach Ribisel und Stachelbeere, saftig und opulent.

€ 10,95

NaturalRabatt

30 + 6

Monteverro | Capalbio, Toskana 2013 Terra di Monteverro IGT Klassische Bordeaux-Cuvée mit beeindruckender Struktur. Exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis.

€ 29,50

NaturalRabatt

30 + 6


HERBSTAKTION 2018

Zu Ihren üblichen Haus-Konditionen erhalten Sie zusätzlich:

NATURALRABATT

Listenpreis pro Flasche

WEISSWEINE

Weingut Erwin Sabathi | Leutschach, Südsteiermark 2017 Welschriesling Steirische Klassik

6,60

33 + 3

7,30

33 + 3

9,50

33 + 3

10,10

33 + 3

23,20

33 + 3

8,90

33 + 3

6,50

33 + 3

In jeder Phase einladend, saftig und animierend.

Weingut Johannes Zillinger | Velm-Götzendorf, Weinviertel BIO!

2017 Grüner Veltliner Velue Frisch und würzig, elegant und leichtfüßig, perfekter Trinkspaß!

Weingut Hofbauer-Schmidt | Hohenwarth, Weinviertel 2017 Grüner Veltliner Alte Reben Weinviertel DAC Reserve Füllig am Gaumen, vielschichtig, ausdrucksstark und voller Druck.

Weingut Tom Dockner | Theyern, Traisental 2017 Grüner Veltliner Ried Pletzengraben Traisental DAC Res. Zartes Fruchtsüße-Säure-Spiel, kompakt, elegant, animierender Trinkfluss.

Weingut Johann Donabaum | Spitz an der Donau, Wachau 2017 Grüner Veltliner Ried Spitzer Point Smaragd Extraktreich und saftig mit angenehmer Säurestruktur und Mineralität.

Weingut Josef Ehmoser | Tiefenthal, Wagram 2017 Riesling vom gelben Löss Füllige Aromatik mit toller Frucht, pikanter Biss und große Eleganz.

Weingut Ernst Frischauf | Röschitz, Weinviertel 2017 Riesling Ried Stoaraun Einladender Duft, vielschichtig und saftig mit mineralischer Säure.

Weingut Villa Huesgen |Traben-Trarbach, Mosel 2017 Riesling Trabener Würzgarten Schiefer

10,80

33 + 3

Frische Säure, elegante Frucht, zurückhaltende Mineralität, lang im Abgang.

Weingut Franz Sommer | Mörbisch, Leithaberg 2017/2018 Sauvignon Blanc

8,40

33 + 3

15,20

33 + 3

11,90

33 + 3

12,70

33 + 3

12,20

33 + 3

Frischer Duft nach Holunderblüten, voller Rasse, erfrischend.

Weingut Wolfgang Maitz | Ratsch, Südsteiermark 2017 Sauvignon Blanc Ehrenhausen Stachelbeere, bunte Paprikaschoten, lebendig und würzig.

Weingut Hannes Sabathi | Gamlitz, Südsteiermark 2017 Sauvignon Blanc Leutschach Stachelbeeren, Litschi, zarte Käuterwürze, ein Hauch von Cassis, zart nach Wacholderbeeren.

Weingut Gross | Ratsch, Südsteiermark 2016 Gamlitzer Sauvignon Blanc DÖLLERERSWeinedition Ausdrucksstark, erfrischend und wunderbar balanciert. Langer aromatischer Abgang.

Vino Gross | Štajerska Slovenija, Slowenien 2016 Gorca Furmint Subtile Nase, saftiger, feingliedriger Gaumen mit ausgeprägter Mineralik.


HERBSTAKTION 2018

Zu Ihren üblichen Haus-Konditionen erhalten Sie zusätzlich:

NATURALRABATT

Listenpreis pro Flasche

Weingut Gernot Heinrich | Gols, Neusiedlersee BIO!

2015 Weißburgunder Leithaberg DAC

18,50

33 + 3

11,90

33 + 3

11,70

33 + 3

8,20

17 + 1

8,90

33 + 3

8,30

33 + 3

22,00

11 + 1

12,50

11 + 1

10,90

33 + 3

Charaktervoll, animierend mit eleganter Säure, langer Nachhall.

Weingut Uwe Schiefer | Welgersdorf, Eisenberg 2017 Weißburgunder Saftige Frucht und mineralische Länge, vielseitiger Speisenbegleiter.

Bioweingut Ploder-Rosenberg | St. Peter a. O., Vulkanland Steiermark BIO!

2017 Grauburgunder Ausgewogene Fülle mit schöner Extraktsüße, gutes Reifepotenzial.

Weingut Kühling-Gillot | Bodenheim, Rheinhessen BIO!

2016/17 Grauer Burgunder Qvinterra Herrlich floraler Wein, weiche, vielschichtige Textur mit frischer Säure.

Weingut Georg Prieler | Schützen am Gebirge, Leithaberg 2017 Chardonnay Sinner Ein vollmundiger Chardonnay, der sowohl cremig als auch füllig ist.

Weingut Müller | Krustetten, Kremstal 2017 Chardonnay Ried Fuchaberg Reserve (NÖ Landessieger 2018) Harmonisch und kraftvoll, reife Früchte und feine Röstaromen.

Weingut Roxanich | Nova Vas, Istrien 2010 Milva Chardonnay Komplexe Aromen, mineralisch, würzig und weich.

Venica & Venica | Dolegna del Collio, Görz, Friaul 2017 Friulano Collio DOC Ein frischer, samtweicher Friulano mit finessenreichen Aromen.

Weingut Winkler Hermaden | Kapfenstein, Vulkanland Steiermark BIO!

2017 Gewürztraminer Ried Klöcher Ölberg Ausgeprägte Aromen, leichter Körper mit milder Säure.

Weingut Mantlerhof | Gedersdorf, Kremstal 2010 Roter Veltliner Reisenthal Reserve

0,75

25,10

33 + 3

2010 Roter Veltliner Reisenthal Reserve

MAGNUM

47,40

33 + 3

15,30

33 + 3

Saftig, elegant mit frischer Säurestruktur und reifen Tropenfruchtnuancen im Abgang.

ROSÉWEINE

Castello di Ama | Gaiole in Chianti, Siena, Toskana 2017 Purple Rose IGT Zugänglich und frisch, aromatisch mit Noten von reifer Kirsche und Erdbeere.

BESTELL-HOTLINE:

Telefon +43 (0)6244 20567

Fax +43 (0)6244 20567-42

Angeführte Preise sind netto ohne gesetzliche MwSt. Tippfehler, Jahrgangs- und Preisänderungen behalten wir uns vor! Angebote gültig bis 31. Dezember 2018 bzw. solange der Vorrat reicht.

E-Mail weinhandel@doellerer.at


HERBSTAKTION 2018

Zu Ihren üblichen Haus-Konditionen erhalten Sie zusätzlich:

NATURALRABATT

Listenpreis pro Flasche

ROTWEINE

Weingut Roxanich | Nova Vas, Istrien 2009 Super Istrian (CS, ME, BO)

23,50

11 + 1

23,50

11 + 1

9,20

26,60

17 + 1

12,20

33 + 3

13,10

11 + 1

28,60

11 + 1

Lebendig, extraktsüß, vollmundig mit feiner Struktur guter Persistenz.

2008 Merlot Präzise, vielschichtig, dunkelbeerig und ausgewogen.

Fattoria Le Pupille, Grosseto, Toskana 2016/17 Morellino di Scansano DOCG (SG, MN, Alicante)

17 + 1

Saftig, aromatisch, balanciert und ausgewogen, gut eingebundene Säure.

Az. Agr. Corte Lavel | Marcellise, San Martino B.A., Verona, Venetien 2013 Amarone della Valpolicella DOCG Am Gaumen balsamisch, von weicher Textur und samtigen Tanninen.

La Pèira en Damaisèla | Terrasses du Larzac, Languedoc-Roussillon 2013 Obriers de la Pèira (CI, CR) Intensiv fruchtig, etwas ledrig und feine Tannine.

Finca Azaya | Valdefinjas, Castilla y León 2015 Finca Azaya Dichter Körper mit dunklen Aromen und schönen Holznuancen.

Lammershoek by Franz Beckenbauer | Swartland, Südafrika 2015 Terravinum Reserve Red Blend (SY, CR, GR, VI) Mittelkräftig, ausdrucksstark, feine Beerenaromatik und gut eingebundene Tannine.

Weingut Alexander Egermann | Illmitz, Neusiedlersee 2017 Zweigelt Neusiedlersee DAC

5,90

33 + 3

9,30

33 + 3

Vollmundig, saftig, tolles Fruchtspiel und samtiges, weiches Tannin.

Weingut Tesch | Neckenmarkt, Mittelburgenland 2016 Zweigelt Ried Hochberg Attraktives Bukett, saftig, gute Komplexität und süßer Kern.

Weingut Christian Fischer | Sooß, Thermenregion 2012 Zweigelt 100 Cases

29,90

11 + 1

Schwarze Beerenfrucht und tabakige Nuancen, feine Tannine und lebendiger Struktur.

Weingut Pfaffl | Stetten, Weinviertel 2016/17 St. Laurent Wald

6,90

33 + 3

6,80

33 + 3

9,95

33 + 3

Elegante Textur, feine Extraktsüße mit einem Hauch von Zwetschkenröster.

Weingut Ernst Triebaumer | Rust, Rust 2015/16 Blaufränkisch Klare Kirsch- und Weichselfrucht umrandet von zarten Schlehenaromen.

Weingut Krutzler | Deutsch-Schützen, Eisenberg 2016/17 Blaufränkisch Eisenberg DAC Am Gaumen fein nuancierte Struktur und erfrischende Säure.


HERBSTAKTION 2018

Zu

Ihren üblichen Haus-Konditionen erhalten Sie zusätzlich:

Listenpreis pro Flasche

NATURALRABATT

Weingut Heribert Bayer | Neckenmarkt, Mittelburgenland 2016 Insigno Tauri Pinot Noir

22,20

33 + 3

Kraftvoll und komplex – im burgundischen Flair.

Weingut Grassl | Göttlesbrunn, Carnuntum 2016 Rubin Carnuntum Zweigelt

9,00

33 + 3

9,80

33 + 3

7,80

33 + 3

12,20

33 + 3

13,20

33 + 3

7,50

33 + 3

Kräftiger Körper, schöne Extraktsüße und feste Tannine.

Weingut Andreas Gsellmann | Gols, Neusiedlersee BIO!

2016 Heideboden (ZW, BF) Komplexer, strukturierter Gaumen mit feinen, saftigen Tanninen.

Weingut Paul Achs | Gols, Neusiedlersee BIO!

2017 Lust & Leben (ZW, BF, SL) Am Gaumen rotbeerig, leichtfüßig und mineralisch.

Weingut Claus Preisinger | Gols, Neusiedlersee BIO!

2016 Heideboden (ZW, BF, ME) Dezente Holznoten, saftig, gute Komplexität und feiner Säurebogen.

Weingut Sepp Moser | Apetlon, Neusiedlersee BIO!

2015 Banfalu (ZW, ME, CS) Weichselaromen, reife Tannine in Kombination mit Straffheit und feinem Fruchtcharme.

Az. Agr. Cusumano | Partinico, Palermo, Sizilien 2017 Syrah „i Trubi“ Sicilia IGT Fein eingebundenes Beerenaroma, gepaart mit Trockenpflaume und ausbalancierter Säure.

MONTEVERRO – AUSSERGEWÖHNLICHE WEINE MIT DEM CHARAKTER DER TOSKANA Das Vorzeige-Weingut Monteverro liegt am südlichen Rand der Toskana, am Fuße des mittelalterlichen Städtchens Capalbio. Hier ist die Landschaft ursprünglich und voll von mediterranen Aromen – genauso schmecken auch die Weine von Julia und Georg Weber. Aus Leidenschaft für herausragenden Wein, hat sich das Ehepaar den Traum eines eigenen Weingutes Anfang der 2000er Jahre in der toskanischen Maremma verwirklicht – und das mit großem Erfolg! Von Wein-Päpsten heimlich gehypt sind daraus einige der besten und außergewöhnlichsten Weine der Welt entstanden. Dies liegt nicht nur NEU IN an der besonderen Hanglage, der leichten Meeresbrise oder dem steinigen roten Tonboden, DÖLLERERS sondern auch an der großen Sorgfalt bei der Weinlese. Ebenso kommen harte Arbeit, Liebe zum Detail, modernste Kellertechnik und schonendes und nachhaltiges Produktionsverfahren der WEINHANDELSHAUS! hohen Qualität zugute. Zusätzlich lassen die pure Begeisterung und internationale Erfahrung des Teams Monteverros Weine zu einem Gesamtkunstwerk werden, das seinesgleichen sucht!


LALLIER R evolution LALLIER

R evolution

Innovatives Genusserlebnis durch Präzision, Finesse und Ausgewogenheit Nach über hundertjähriger Tradition schuf der Inhaber, Geschäftsführer und Kellermeister der Champagne Lallier, Francis Tribaut, im Jahr 2012 die „R-Serie“. Die Besonderheit dieser Eine neue Kreation in der Champagne Kreation liegt in der Dominanz der Trauben (ausschließlich Pinot Noir & Chardonnay) eines Die ersten Etiketten mit der Aufschrift LALLIER wurden im Jahr 1906 entworfen. Mit Jahrgangs. Dabei garantiert ein nur kleiner Anteil von Reserve-Weinen die Jahrgangstypider „R-Serie“ hat Francis Tribaut als Inhaber, Geschäftsführer und Kellermeister der zität, die Mineralität und Komplexität der Grand-Cru-Trauben gepaart mit GeChampagne Lallier im Jahr 2012 bei dercremigem Champagner-Herstellung eine Innovation schmack, welche den Lallier-Champagner sogeschaffen: einzigartig machen. In jeder Cuvée dieser Serie dominieren die Trauben eines einzigen Jahrganges und reflektieren Lalliers Stil, Persönlichkeit, Präzision und Eigenständigkeit.

• • •

D  er Buchstabe „R“ steht für Récolte (frz. für „Ernte“), wobei die drei Ziffern den Jahrgang der Cuvée-Basis angeben. • Der Buchstabe „R“ steht für Récolte (frz. für „Ernte“), wobei die drei D  ie Trauben stammen zu 95 % aus Grand-Cru-Lagen undden darüber hinaus aus Ziffern Jahrgang der Cuvée-Basis angeben. • Um den authentischen Charakter eines Jahrganges zu erhalten, werden Premier-Cru-Lagen, was höchste Qualität gewährleistet. Die Reserve-Weine sparsam verwendet. A  us Respekt vor der Typizität des Champagners erfolgt die Zugabe der Dosage perfekte Bühne • Die Trauben (nur Pinot Noir und Chardonnay) stammen zu mindestens nur in sehr geringer Menge. FÜR IHREN 95 % aus Grand Cru-Lagen und darüber hinaus aus Premier Cru-Lagen.

CHAMPAGNER!

Döllerers Weinhandelshaus ist seit mehr als 20 Jahren exklusiver

„Großartiger Champagner verlangt zum vollendeten Partner des Boutique-Champagnerhauses in Österreich. DÖLLERERS Glaskultur Genuss auch nach dem perfekten Glas. So haben wir ein bauchiges Glas entworfen, das dem Champagner Vinophil Supreme ausreichend Platz gibt, um seine Bouquetstoffe vollkommen entfalten zu können.“ Grand Champagne HERMANN DÖLLERER

DÖLLERERS

TIPP!

Glaskultur

DÖLLERERS

Vinophil Supreme Grand Champagne

WEINWERKSTATT

„Beim Gast agieren statt reagieren.“

Handwerk trifft Leidenschaft

„Vor drei Jahren habe ich das Glas ‚Grand Champagne‘ entwickelt denn wir wollten für unsere großartigen Champagner auch das perfekt Glas anbieten. So haben wir aus hochwertigem, elastischem Bariumkristall ein Glas gestaltet, aus dem die Nase einfach und angenehm die Aromen aufnehmen kann. Die Öffnung ist weder zu großvor noch zuSaison klein und Volumen Da nach der Saison der ist,das haben wir des bauchigen, WEINWERKSTATT SERVICE-TAGE nach oben hin konisch zulaufenden Glases gibt dem Champagner ausreichend Platz. Im zusätzauch im Herbst 2018 wieder einige Schulungs­ lichen Duftkamin können sich die Bouquetstoffe schön entfalten und anschließend am Glasrand für Sie vorbereitet: bündeln.und Ein unideales Glas,termine um Champagner gut schwenken und richtig genießen zu können!“ Wir vermitteln Ihnen und Ihren Mitarbeitern unser Know-How

sere Passion für das wohl spannendste Getränk der Welt – mit Döllerer allem, Hermann was damit zusammenhängt! Durch anschauliche Methoden und praktische Übungen baut Master Sommelier Alex Koblinger fachliche Hemmschwellen gegenüber dem Gast ab, lässt die Teilnehmer die wunderbare Vielfalt des Kulturguts Wein entdecken und erweitert ihren „Wein“-Horizont um Themen wie österreichische Weinkunde, Weinservice, Glaskultur, gezieltes Testen von verschiedenen Reifestufen, Temperaturen und sogar fehlerhaften Weinen. Außerdem sind Service am Gast und Verkaufsförderung weitere wichtige Bausteine von DÖLLERERS WEINWERKSTATT. Das detaillierte Programm und weitere Informationen finden Sie unter GROSSHANDEL auf weinhandelshaus.at.

AT

weinhandelshaus.at

Kombinierter SERVICE-Tag „Die weiße Vielfalt und die roten Tropfen Österreichs.“ 17.10. | 28.11. | 12.12.2018 SERVICE-Tag „Die weiße Vielfalt Österreichs.“ 03.10.2018 (Nur Restplätze verfügbar!) SERVICE-Tag „Die roten Tropfen Österreichs.“ 04.10.2018 (Nur Restplätze verfügbar!)

DÖLLERER WEINHANDELSHAUS GMBH

DÖLLERER WEINHANDELSHAUS VERTRIEB GMBH

Kellau 160 A-5431 Kuchl T: +43 (0)6244 20567 F: +43 (0)6244 20567 42 E: weinhandel@doellerer.at

Raiffeisenstraße 10a D-83355 Grabenstätt T: +43 (0)6244 20567 F: +43 (0)6244 20567 42 E: weinhandel@doellerer.at

NEU! JETZT AUCH IN DEUTSCHLAND, FÜR NOCH MEHR KUNDENSERVICE.

Döllerers Flaschenpost Herbst 2018  
Döllerers Flaschenpost Herbst 2018