a product message image
{' '} {' '}
Limited time offer
SAVE % on your upgrade

Page 1

Ausgabe Nr. 47 · Frühling 2020 · € 3,50

www.weinviertlerin.at

Wein4tlerin

Wein4tlerin DAS REGIONALE LIFESTYLE-MAGAZIN IM WEINVIERTEL

Druckpdf Ausgabe Frühling 01/20 Bitte um Kontrolle und Druckfreigabe!

Weekend-Trip

Die SchönSchreiberin

Hamburg

Valerie Nützel-Freudenthal

Bei uns: der neue Golf 8

Flowerpower FRÜHLINGSMESSE

47

20. und 21. März 2020

9

190001

018560

ANKOMMEN UND ENTSPANNEN. MODESCHAU am 20. März um 16:30 Uhr

Autohaus Lamberg GmbH Industriestraße 5, 2120 Wolkersdorf +43(0)2245 2310 www.autolamberg.at

dagmar weingartshofer-minarik

FASHION. DIE SCHÖNSTEN FRÜHLINGS-TRENDS. KULINARIUM. ENDLICH WIEDER BÄRLAUCH-ZEIT. LIVING. 2020 - WAS KOMMT? WAS GEHT?

Wein4tlerin 1 DIE SCHÖNSTEN SEITEN DER REGION: 100 % WEINVIERTEL! FRÜHLING 2020


(c) Krüger Dirndl

Heiraten,

in Tracht!

www.trachten-onlineshop.at

2

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

2230 Gänserndorf | Bodenzeile 5 Mo.-Fr.: 9 - 18:30 Uhr | Sa.: 9 - 17 Uhr


EDITORIAL

LILLY DIPPOLD

Gründerin & Hüterin redaktion@weinviertlerin.at

D

as neue Jahrzehnt ist nun schon ein paar Wochen alt und bereits sein erstes Jahr 2020 soll ja allerhand Veränderungen einleiten und Neues

BRANDNEU

AUS UNSEREM VERLAG:

bringen, wenn man den Interpretationen diverser alter Systeme glauben darf. Bei uns jedenfalls sind diese Prophezeiungen durchaus

CHI. Magazin der Neuen Zeit. www.chi-magazin.at

zutreffend und wir haben in den vergangenen Monaten auch eifrig an der Geburt eines dritten „Babys“ in unserem Verlag gearbeitet: CHI. Magazin der Neuen Zeit.

NEU ist auch unsere dazugehörige

Wie Familienbetriebe trotz der Höhen und Tiefen unterm Strich erfolgreich bleiben,

Expertenplattform auf

erzählen unsere Titelgeschichte und die Reportage von unserem Lokalaugenschein

www.chi-netz.at

in einem der ganz großen Produktionsbetriebe des Landes. Aber auch die KüchenKeine Gratisausgabe für Sie beigepackt ? Fordern Sie Ihr kostenloses Exemplar an: redaktion@chi-magazin.at

chefs der Region wissen, worauf es ankommt, wenn man am Ball bleiben will. Jetzt, wo der Frühling uns wieder in den Auwäldern mit reichlich Bärlauch beschert, haben wir für Sie einige besonders raffinierte Rezepte zum Nachmachen gesammelt. Mit unseren acht Pfoten haben wir kürzlich eine Reise nach Hamburg gemacht und

WEIN4TLERIN VIRTUELL:

möchten Ihnen mit unseren Eindrücken Lust auf einen Städtetrip machen. Unser

www.weinviertlerin.at

Fazit: Ein Wochenende ist viel zu kurz, also nehmen Sie sich ein paar Tage Zeit, um diese besondere Stadt zu erforschen!

f

wein4tlerin wein4tlerin e-Paper: www.issuu.com/wein4tlerin_wald4tlerin

Wir freuen uns auf das neue Jahrzehnt und auf alles, was es uns bescheren wird. Genießen wir gemeinsam den aufkeimenden Frühling!

Diese Ausgabe haben für Sie mitgestaltet:

COVERFOTO: ADOBESTOCK

Ihre

Laura Violetta Dippold

Gabriele Dienstl

Jimmy Schlager

Wir schreiben für Weinviertlerinnen und Weinviertler und für alle, die an der Region interessiert sind. Um der besseren Lesbarkeit willen verzichten wir dabei aber auf murksige Genderkonstrukte - bitte fühlen Sie sich bei allen personenbezogenen Bezeichnungen gleichermaßen angesprochen! IMPRESSUM Wein4tlerin - das regionale Lifestyle-Magazin zeigt die Region mit ihren Menschen auf moderne Art in allen Bereichen des täglichen Lebens. Verlag: W4media & event GmbH, 2114 Großrußbach, Schloßbergstraße 34a, T: +43 (0)2263 21300, redaktion@weinviertlerin.at. FN 313735a LG Korneuburg, Geschäftsf. Gesellschafterin: Lilly Dippold (80 %). Redaktionsleitung: Lilly Dippold, Anzeigenleitung: René Dippold, rene.dippold@w4media.at, T: +43 (0)664 1016017. Druck: Ferdinand Berger & Söhne GmbH, 3580 Horn. Vertrieb: PGV Trunk GmbH, Salzburg. Die Meinung von Gastautoren und Interviewpartnern gibt nicht zwingend die Meinung der Redaktion wieder. Keine Haftung für unverlangt übermittelte Daten, Fotos und Muster. Druckfehler und Irrtümer vorbehalten. Gewinnspiele: Keine Barablöse möglich, der Rechtsweg ist ausgeschlossen, die Gewinnermittlung erfolgt unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Die Gewinner werden schriftlich verständigt. Erscheinungsweise: 4 x jährlich. Einzelpreis: € 3,50. Jahresabo: nur Inland möglich € 14,- inkl. Porto. abo@weinviertlerin.at | www.weinviertlerin.at

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

3


INHALT

14

60 76 68

Reportage 006

KORNEUBURGER FRAUENTAG

Regionale Unternehmerinnen vor dem Vorhang

014

COVER: FLOWERPOWER-FAMILY

Ein Familienbetrieb trotzt allen Stürmen

040

BACK TO LIFE

28

DIE SCHÖNSCHREIBERIN

Valerie Nützel-Freudenthal schwimmt gegen den Strom

068

DIOGENES IM WEINVIERTEL

042

BÄRLAUCH

Wissenswertes und viele Rezepte zum Nachkochen

050

20 JAHRE GOLDENES BRÜNDL Regine und Gerhard Knobl feiern

052

Wie sich Jürgen Scheiner ins Leben zurückkämpft

060

KULINARIUM

TRAUMBERUF KÜCHENCHEF Regionale Gastronomen erzählen

technik 102

Jimmy Schlager auf den Spuren alten Handwerks

AUTONEWS 2020

Die Neuheiten des Jahres

106

AUTOHAUS DACIA

Gerhard Lauer eröffnet feierlich das neue Autohaus in Gänserndorf

mode & Beauty 020

024

Neues für Haut & Haar

FRÜHJAHRSLOOKS PANTONE: CLASSIC BLUE

Die neue Farbe des Jahres ist gekürt und die Mode zieht mit

ACHT PFOTEN IN HAMBURG

Citytrip in die schöne Hansestadt

MACH MAL BLAU

Die Trendfarbe des Jahres fürs Zuhause

084

WOHNEN 2020

Was kommt? Was geht?

Serie zum Sammeln: Lucia Eder erklärt Mudras fürs Wohlbefinden

043

EAT - MOVE - FEEL Kulinarik-Tipps von Konstanze Grossauer

074

WEINVIERTLER G‘SCHICHT‘LN von Jimmy Schlager

114

GEORGINAS WELT

STANDARD Editorial Impressum Wein4tlerin abonnieren 100 Buchtipps 003 003 075

Haus & GARTEN 082

FINGERYOGA

reise & freizeit 076

038

Es geht fresh in die neue Jahreszeit

028

KOLUMNE

FASHIONTRENDS

104 Job.Börse

108 Horoskop 112 Event-Tipps

NÄCHSTE AUSGABE: 1. JUNI 4

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

Modell Marc Cain


r u z n e m m o -lich willk

e s s e m s Hau e g n e M Diecht`s! ma

-30%

BIS

RABATT

MENGEN

E OMPLETT AUF DIE K UNG UND EINRICHT ONTAGE M TISCHLER

IHR MASSMÖBEL-SPEZIALIST SEIT 1963 Jeder Mensch ist einzigartig und jedes P.MAX® Maßmöbel ist ein Unikat. Unsere Einrichtungsprofis gestalten mit viel Herzblut und Kreativität Ihre individuelle Einrichtung nach Ihren persönlichen Wünschen und Bedürfnissen. Vom Ausmess-Service, der 3D-Planung mit Neu! Virtual Reality Rundgang und der hauseigenen Produktion bis zur Tischlermontage – alles aus einer Hand.

t t a b a R es s e M -5% extra

*) Messe-Rabatt gültig von 01.-31.03.2020 in allen P.MAX® Filialen.

32 x in Österreich | T: 02266/63900-0

WWW.PETERMAX.AT Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

5


FRAUENSACHE

DATE SAVE THE

0 2 ' Z R Ä 1. M

E

s ist wieder soweit - der Korneuburger Stadtsaal steht auch heuer wieder ganz im Zeichen der Frauen. Bereits zum dritten Mal präsentieren sich Unternehmerinnen der Region auf Einladung der Stadtgemeinde Korneuburg. Diese Inititative von Bürgermeister Christian Gepp und Vizebürgermeisterin Helene Fuchs-Moser, wird vom Korneuburger Stadtmarketing veranstaltet.

BUNTE VIELFALT Mit dem Korneuburger Frauentag zeigen die Unternehmerinnen der Region ihre Angebote im gemütlichen Rahmen einer überschaubaren Messe. Die Themen reichen von Beauty und Mode über Kindererziehung und Lernhilfe, Gesundheit und Ernährung, Wohnaccessoires, Schmuck sowie Fitness und Bewegung. Einen ganzen Tag lang haben die Besucherinnen und Besucher hier Gelegenheit, sich umfassend zu informieren, Neues kennenzulernen und mit den Frauen hinter den Unternehmen in Kontakt zu kommen.

6

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

Auch diesmal rundet ein interessantes Vortragsprogramm diesen Frauen-Event ab: Expertinnen sprechen über Stressreduktion und innere Ruhe, Eltern als Leuchttürme, Fotografie, Selbstliebe, Kraftquelle Atem, Jungbrunnen Fasten und Schulstress. Natürlich ist auch wieder an das leibliche Wohl der Besucherinnen gedacht.

KREATIV-WETTBEWERB In diesem Jahr wurden Korneuburger Schülerinnen und Schüler zum Kreativ-Wettbewerb rund um das Thema „Frauen im Jahr 2020“ eingeladen. Großartige Kunstwerke kamen da zur Einreichung, die sich oft sehr kritisch mit den Themen Klima und Umwelt, aber auch mit der Vielfachbelastung von Frauen auseinandersetzen. Am 1. März werden die Gewinner beim Korneuburger Frauentag ermittelt und mit tollen Preisen geehrt. Das Rathaus ist von 10 bis 17 Uhr für die Besucher geöffnet. → www.korneuburger-frauentag.at.

Die Teilnehmerinnen Karin Ahamer Dagmar Bauer Martina Brandl Katharina Dallinger Alexandra Groß Beatrix Haid Andrea Hanel Karin Hermanek Claudia Hochmeister Nicola Holder Andrea Jung Sabine Kappelmeier Elisabeth Kirchmair Birgit Koller-Modry Monika Koppensteiner Andrea Krammel Patrizia Kunst-Genner Manuela Landrock Susanna Lentschik Bettina Matthä Andrea Miksch Sabine Pausch Karin Peyerl Renate Rosenegger Marianne Rott Claudia Sauberer Katharina Schmid Monika Schmied Heidemarie Schrenk Bianca Schuster Christina Steurer Sabine Verhoeven Renata Ward Simone Weissinger-Köhler Barbara Wiegisser Csilla Wolkerstorfer


7. Mistelbacher Babytag

7. Mistelbacher Babytag Am Samstag, 7. März von 9 bis 15 Uhr findet der 7. Mistelbacher Babytag, organisiert vom Eltern-Kind-Bereich des Landesklinikums Mistelbach-Gänserndorf, im Mistelbacher Stadtsaal statt. Organisiert vom Eltern-Kind-Bereich des Landesklinikums Mistelbach-Gänserndorf unter der Leitung von Prim. Priv. Doz. Dr. Felix Stonek, MBA, Prim. Dr. Jutta Falger, MSc, MBA und Bereichsleitung DGKP Monika Pichler, MBA werden den Eltern Informationen aus erster Hand geboten: Es gibt wieder kostenlose Vorträge rund um Schwangerschaft, Geburt, Stillzeit und die Zeit danach sowie Informationen und persönliche Beratung von Fachärzten, Pflegepersonal und Hebammen aus dem Landesklinikum. Zusätzlich bieten zahlreiche Stände von Fachausstellern – von Babypflege über Babyausstattung bis hin zu Spielzeug - jede Menge Wissenswertes und Interessantes. Auch für Kinderbetreuung und einen kleinen Imbiss ist gesorgt. Bei einem Gewinnspiel können wieder attraktive Preise der Aussteller gewonnen werden.

Der 7. Mistelbacher Babytag findet am 7. März von 9 bis 15 Uhr bei freiem Eintritt im Stadtsaal Mistel-

Samstag 7. März 2020 09.00 bis 15.00 Uhr Stadtsaal Mistelbach Alles rund um Schwangerschaft, Geburt und Babyzeit! Infos, Vorträge, großes Gewinnspiel und mehr... Süße und salzige Snacks Eintritt frei!

Eine entgeltliche Einschaltung der NÖ Landeskliniken-Holding

4 sozialpädagogische Lehrwerkstätten für gediegenes Handwerk Die Lehrlinge freuen sich auf Ihren Besuch!

FOTO: EPICS FOTOLIA

bach statt.

2020 Hollabrunn, Elsa-Brandström-Straße 1 | T 02952 2116 | sbz.hollabrunn@noebetreuungszentrum.at

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

7


30 JAHRE AGRAR PLUS Am 1. Dezember 1989 eröffnete das Regionalbüro der Agrar Plus in Laa an der Thaya, um Innovationen im Weinviertel zu unterstützen. 30 Jahre später – nach Hollabrunn übersiedelt - kann man getrost von einer Erfolgsstory mit über 250 realisierten Projekten sprechen. Der erste Projektbetreuer war Josef Rathbauer, ihm folgte 1991 Michael Staribacher, der seitdem das Regionalbüro leitet. Das erste realisierte Projekt war der „Niederösterreichische Strohring“, eine Vermarktungsplattform für Stroh nach Westösterreich. 1991 wurde auch der Weinmarkt in Laa eröffnet, danach ging es Schlag auf Schlag mit vielen Projekten weiter. Höhepunkte waren dabei die Entwicklung der Kellergassenführer-Ausbildung mit über 600 Absolventen und die Gründung des „Bauernarnt“ Bauernladens in der Landwirtschaftlichen Fach-

8

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

schule Mistelbach. Weiters wurde mithilfe von Agrar Plus die Weinstraße „Veltlinerland“ gegründet, gemeinsam mit der GenussRegion Weinviertler Getreide das „Weinviertel-Brot“ entwickelt, einige GenussRegionen gegründet und betreut, und diverse Biomasse-Anlagen und Mikronetze mit engagierten Betreibern verwirklicht. Aber auch transnationale Projekte mit Partnern aus Deutschland und Tschechien wurden vom Weinviertel aus abgewickelt, sowie zahlreiche Projekte für die AMA, wie das Coaching zum AMA-Handwerksiegel oder zum AMA-Gastrosiegel. Zahlreiche Auszeichnungen bestätigen die Arbeit der Projektentwickler aus dem Weinviertel, so gab es für die „Stadelakademie“ den NÖ Kulturpreis und die Kellergassenführer-Ausbildung erhielt den Weinviertler Tourismuspreis. // agrarplus.at

Mehrere neue Lehrgänge der AGRAR PLUS-Akademie starten im Frühjahr 2020: Kräuterhexen & Kraudara

Am 31. März startet der Kräuterkunde-Lehrgang im Kräuterdorf Neuruppersdorf mit Modulen von Kräuterkunde über Kochen mit Wildkräutern bis hin zum praktischen Arbeiten mit Kräutern in 7 halbtägigen Seminaren. Überliefertes Weinviertler Kräuterwissen macht die Ausbildung so einzigartig. Kursbeitrag: € 320,-

Kellergassenführer/-innen

Mehr als 600 TeilnehmerInnen wurden schon zu Kellergassenführer/-innen ausgebildet. Ab Mitte April vermitteln namhafte Experten in sechs Modulen Wissenswertes rund um Wein, Kellergassen und Kellerkultur. Kursbeitrag: € 298,-

Weinviertler Stadelakademie

2015 mit dem NÖ Kulturpreis ausgezeichnet, wird am 24.4./25.4. im Museumsdorf Niedersulz erstmals eine geblockte Variante zur/m „Stadelmeister/-in“ rund um Geschichte, Architektur und bäuerlicher Kultur der Weinviertler Stadeln angeboten. Kursbeitrag: € 199,-

Nach Abgabe von jeweils einer Hausarbeit werden Urkunden bei einer feierlichen Schlussveranstaltung überreicht. In den Kursbeiträgen sind Skripten und Arbeitsmaterial enthalten. Nähere Informationen zu den Kursen und online-Anmeldung unter www.agrarplus.at

B E Z A H LT E E I N S C H A LT U N G | F O T O : P E T R A T H Ü R R / M I C H A E L H I M M L

F O T O : A G R A R P LU S

AKTUELLES


#STRASSHOF

FOTO:GEIER

FOTO: MICHAEL HIMML

Wir laden Euch herzlichst ein! Auf zum neuen Jahrgang 2019!

Geier: Beliebteste Bäckerei in NÖ Weintour Weinviertel 18. – 19. April 2020, 10 – 19 Uhr DEINZENDORF IM RETZER LAND

Geier. Die Bäckerei rockte wie schon im Vorjahr das falstaffVoting um die beliebteste Bäckerei in Niederösterreich und wurde mit 66 % aller Stimmen, die für NÖ Bäcker abgegeben wurden, bereits zum dritten Mal Sieger in der Landeskategorie. Kundenzufriedenheit ist für den qualitäts- und regionsorientierten Weinviertler Familienbetrieb ganz besonders wichtig und so freut sich die gesamte Belegschaft über diese wertschätzende Auszeichnung durch ihre Kunden. Übrigens: In keinem anderen Bundesland konnte ein Bäcker mehr als 50 % der Stimmen erzielen. // geier.at

2051 Deinzendorf 109 T 0676 618 25 07 www.weingut-heinzl.at

28. März: Erste Hilfe für den Hund Das Rote Kreuz bietet am Samstag, 28. März von 14 bis 18 Uhr wieder den Kurs „Erste Hilfe für den Hund“ mit Tierärztin Mag. Nina Brabetz an, die erklärt beim Roten Kreuz Ernstbrunn (Mistelbacher Straße 17), wie man Hunden im Notfall rasch und effizient helfen kann. Dazu gibt es auch praktische Übungen (65 Euro pro Teilnehmer/-in). Anmeldung und Infos unter 059 144 59005 oder ausbildung.ko@n.rotes.kreuz.at

GEMEINSCHAFTSPRAXIS Nina Piribauer | 0676/83949444 | www.diewohlfuehltante.at Cranio Sacral Balancing, Energetik, ganzheitliche Vorbereitung auf die Geburt - Dein Weg zu deiner Wohlfühlgeburt

Eveline Jelinek | 0699/17302976 | evijelinek@gmx.at Lebens- und Sozialberatung (Schwerpunkt: 50+, Trauerarbeit, Krankheit, Motogeragogik) Holistic Pulsing

Bioresonanz Marchfeld | 0670/2003432 | www.bioresonanz-marchfeld.at

Anastasia Arabatzi-Jacoby | 0676/7731739 | www.feldenkrais.at

Mag.a Sabine Mötz | 0676/4457072 | www.dererfolgindir.at

Martina Fallnbügl | 0680/5017178 | www.martinafallnbuegl-energetik.com

Allergien & Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Mentaltraining, Hypnose, Mediation, AromaTouch®Technique, Touch for Health

Martina Litschauer | 0680/3232071 | www.laserhaarentfernung.jetzt Laser-Haarentfernung, Dipl. Kosmetikerin

Verena Stix, BSc | 0670/6028242 | vs-ergotherapie@gmx.at Ergotherapie (Fachbereich: Pädiatrie/Kinder)

Feldenkrais®-Methode, Ergotherapeutin

Entspannungsbehandlungen für Kopf-Rücken-Nacken, Aromatherapie, Kinder-Raindrop, Hot Stone, u.v.m.

Alexandra Nefischer | 0660/2738667

Kinesiologie, TCM & TUINA ANMO Trad. Chin. Heilmassage

Tanja Pachmann | 0677/63584208

Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision

Inh. Bettina Ebner-Jelinek - praxis@meine-zeit.at Lagerhausstraße 13 / Top 23, 2230 Gänserndorf |

www.meine-zeit.at Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

9


#KURZUNDBÜNDIG

#GÄNSERNDORF

FOTO: JUDITH JAHODA

benefiz-lauf-walk Das jährliche Benefiz-Event, das Angela und Bernhard Binder vom Lebens-QI in Gänserndorf vor fünf Jahren ins Leben gerufen haben, erfreut sich jedes Jahr größerer Beliebtheit und wird für immer mehr Teilnehmer zum Fixpunkt des Dreikönigstags. Heuer haben schon knapp dreihundert Läufer, Walker, Spaziergänger mit und ohne vierbeiniger Begleitung für ein Rekordspendenergebnis gesorgt! Stolz durfte das Ehepaar Binder zusammen mit den Hauptsponsoren Katarina Fausti (Eissalon Fausti) und Nina Schwarz (Raiffeisen Regionalbank) den fulminanten Betrag von 5.231 Euro an den Verein Kindercharity übergeben.

#RETZ

#MISTE

harald pollak: Klasse:GastGeber

In enger Zusammenarbeit mit Harald Pollak und seiner Kochschule im Retzbacherhof startet die HLT Retz mit dem neuen Projekt Klasse:Gastgeber mit vielen neuen innovativen Modulen. Vierzehntägig werden dazu in der Hotelfachschule Retz Workshops und Vorträge zu Produkten und Themen geboten. Harald Pollak sieht in dieser engen Zusammenarbeit mit seinem Betrieb auch eine weitere Chance, zeitgemäße aktuelle Ausbildung der Jugendlichen zu garantieren.

IM GARTEN F O T O : N AT U R

F O T O : B E I G E S T E L LT H LT R E T Z

LBACH

ederösterreich dert Gemeinden in Ni un eih zw mt sa ge ins Schon ünraumpflege rten-Kriterien zur Gr Ga im r tu Na n de h sic haben isch-synthef den Einsatz von chem au t ch rzi Ve m zu t mi und da Torf verpflichngemitteln sowie auf Dü d un en zid sti Pe tischen tet! BRAVO!

# TULLN

ER

höchstpunkte

FOTO:STEIN

10

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

inde

eme im garten-g 200. natur

Bei der falstaff-Wahl zum besten Gin konnte sich mit den Gebrüdern Steiner ein Weinviertler Unternehmen schon zum zweiten Mal behaupten! Die deutliche Wacholdernote vom Steinhorn Gin mit der würzigen zitrusartigen Frische in der Nase und dem typischen London Dry-Feeling am Gaumen hatte die Jury besonders beeindruckt. „Die erneute Auszeichnung zeigt, dass wir unseren Level konstant halten und auf Augenhöhe mit internationalen Gin-Marken spielen", freut sich Martin Steiner → steiner.store


UNSER JOB FÜR IHRE WOHLFÜHLOASE: GARTENPLANUNG

Egal ob neuer Garten oder Relaunch mit sorgfältiger Planung und jahrzehntelanger Erfahrung achten wir auf die Bedürfnisse der ganzen Familie!

J. Stöger OG 2120 Wolkersdorf, Adlergasse 33 T 02245 28000 office@wohlfuehloasen.at

GARTENGESTALTUNG

Wir kümmern uns nicht nur um das Grün des neuen Gartens, sondern auch um Holzund Wegebau, Terrassengestaltung, Mauern, Bewässerungsanlagen, Beleuchtung sowie

GARTENPFLEGE

Keine Zeit den neuen Garten in Schuss zu halten? Kein Problem! Wir übernehmen das gerne für Sie, so oft Sie das wünschen!

www.wohlfuehloasen.at Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

11


Dieser Kaffee macht Ihren Hausbau sicher. 12

Wein4tlerin

FRĂœHLING 2020


Sichern Sie sich gleich jetzt Ihren Beratungstermin fĂźr Ihren Lebenstraum - mit

www.marchfeldhaus.at Wein4tlerin

FRĂœHLING 2020

13


PORTRAIT

14

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020


DAGMAR WEINGARTSHOFER-MINARIK

Flowerpower-Family ERZÄHLT VON LILLY DIPPOLD

D

ie Geschichte erinnert ein wenig an die Gründung amerikanischer Konzerne wie Apple & Co, denn auch Maria und Franz Weingartshofer starteten das heutige Familienunternehmen im Jahr 1974 in ihrer Garage. Das war praktisch, denn die Kinder waren noch klein und so ließen sich Beruf(ung) und Familie wunderbar verbinden. Die Melange aus ihrer Liebe zu Mensch und Natur, ihr besonderes Händchen für die schönsten Arrangements und ihr guter Geschmack waren es wohl, die bald Kundschaft von ringsum in die Bisamberger Blumen-Garage führte. Als vier Jahre später die Friedhofsgärtnerei in Korneuburg zum Verkauf stand, übersiedelte das Blumengeschäft in die Bezirkshauptstadt. Mit viel Fleiß und einem ganz besonderen grünen Daumen entwickelte sich das kleine Unternehmen bald zu einer Art Fixstern am Weinviertler Floristenhimmel. Das besondere Geschick von Maria und Franz Weingartshofer, ihre Liebenswürdigkeit und die einzigartigen Gestecke, Sträuße und Kränze waren bald weithin bekannt und beliebt. Tochter Dagmar trat 1983 in die elterlichen Fußstapfen, erlernte den Beruf von der Pike auf und ergänzte den Familienbetrieb, der sich zunehmend erfolgreicher entwickelte. Neue Glashäuser wurden errichtet um die schönsten Balkon- und Gartenblumen heranzuziehen.

EIN STRICH DURCH DIE RECHNUNG Als sich mit der Europäischen Union die Grenzen öffneten, traf das, wie viele österreichische Unternehmen, auch Blumen Weingartshofer schwer. Billigimporte überschwemmten den Blumenmarkt und machte die stattlichen Glashäuser quasi über Nacht

völlig unrentabel. Die damit verbundenen Investitionen, die dazu im Unternehmen gemacht wurden, waren da plötzlich zu einem existenzbedrohenden Risiko geworden. Licht am Ende des Tunnels kam in Gestalt von Ehemann Gerhard Minarik, der 1996 ins Unternehmen einstieg, und sich als „Zahlenmensch“ um die wirtschaftlichen und technischen Seiten des Unternehmens kümmerte, während sich Mutter und Tochter weiterhin fleißig dem kreativen Bereich widmeten. Wer heute, etwa im Rahmen der weithin beliebten Adventausstellung, durch den stets geschmackvoll arrangierten Betrieb schlendert, um die schönsten Arrangements zu bewundern, wird nicht erahnen, dass in den vergangenen Jahrzehnten gleich einige große Hürden gemeistert werden mussten, um das Familienunternehmen erfolgreich weiterzuführen. Da erzählt Dagmar Weingartshofer-Minarik beispielsweise von Kellerräumen, deren Wände plötzlich einzustürzen drohten, und von Glashäusern, in denen im Winter die Heizung ausfiel, sodass die dort zum Überwintern untergebrachten Pflanzen von Kunden reihum erfroren und damit beträchtlicher Schaden entstand. Heute kann die Floristik-Meisterin darüber lächeln, weil die Familie all diese Bedrohungen mit Zusammenhalt und Fleiß meistern konnte. Überstandene Schicksalsschläge machen nachträglich dankbar, demütig und sie erden, weil man daraus gelernt hat, dass täglich etwas Unvorhergesehenes geschehen kann.

EINE BRANCHE IM WANDEL Im Laufe der Jahrzehnte ist auch die Floristik einem starken Wandel unterworfen. Waren es früher ausschließlich Gärtnerei-

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

15


PORTRAIT

DIE MITARBEITERINNEN UND MITARBEITER BEI BLUMEN WEINGARTSHOFER SIND OFT SCHON ZWEI ODER DREI JAHRZEHNTE IM BETRIEB

Blumengeschäfte, in denen man Frühlingsblumen, Türkränze oder Adventgestecke kaufte, gibt es preiswerte Angebote heutzutage in Supermärkten und sogar auf Tankstellen. Selbst die Trauerfloristik ist einem Wandel unterworfen. Die vielen Kränze und Buketts, die für ein Begräbnis früher gefertigt wurden, werden heute oft von einem Spendenaufruf abgelöst. Da ist höchste Flexibilität gefragt, wenn man einen Betrieb erfolgreich durch diese veränderliche Welt steuern will. Die Unternehmensbereiche haben sich mit den Jahren ein wenig verschoben. So zählen heute neben dem beliebten Bereich der Geburtstags- und Hochzeitsfloristik vor allem die Dienstleistungen zu den gefragten Angeboten. „Die Nachfrage an Garten- und Terrassenpflege steigt, Kunden legen heute viel Wert darauf, dass ihr Garten gepflegt bleibt“, erzählt Dagmar Weingartshofer-Minarik. Egal ob es die Pflege während der Urlaubszeit ist, oder der professionelle Schnitt für Büsche und Rasen - hier ist das gärtnerische Know-how sehr gefragt.

16

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

Ein interessantes Betätigungsfeld ist auch der Bereich der Innenraumbegrünung. „Kunden suchen hier heute mehr fachlichen Rat für die passenden Pflanzen in Wohnung oder Büro.“ Welche Grünpflanze passt an welchen Standort, wie viel Licht und Wasser braucht sie — heutzutage wird mehr Wert auf Beständigkeit und Nachhaltigkeit gelegt, und Pflanzen sollen ein Umfeld haben, in dem sie gut gedeihen. Auch geschmackvolle Arrangements und Pflanzgefäße sind da sehr gefragt.

EDLE WOHNACCESSOIRES Stil beweist das Team Weingartshofer nicht nur mit den außergewöhnlich geschmackvollen Gestecken und floralen Kompositionen, sondern auch mit der Gestaltung der eigenen Ausstellung, die saisonal stets mit den neuesten Trends an ausgewählten Wohnaccessoires und viel Liebe zum Detail ergänzt wird. Anregungen, die die Kunden gerne auch für das eigene Zuhause übernehmen, oder sich im Rahmen der Innenraumbegrünung mitgestalten lassen.


NACHFOLGER IN DEN STARTLÖCHERN: MATTHIAS UND MICHAEL (LINKS) MINARIK TRETEN IN DIE ELTERLICHEN FUSSSTAPFEN

MIT BIO GEGEN UNKRAUT Ein weiterer neuer Unternehmensbereich hat sich mit der ökologisch-nachhaltigen Unkrautkontrolle eröffnet. Mit einem speziellen, völlig biologischen Heißwasser-Schaumsystem geht man hier den Kampf gegen unliebsamen Beiwuchs sehr erfolgreich bei Großflächen an. So wird etwa die Stadtgemeinde Stockerau auf diese völlig chemiefreie Weise von Unkraut befreit! „Besonders bei Kindergärten, Pflasterflächen, Gehwegen, in Parks oder auf Bahnhöfen ist dieses ökologische System perfekt geeignet. Drei- bis viermal pro Jahr behandelt, hält man Unkraut hier hunderprozentig biologisch gut in Schach“, erzählt Gerhard Minarik von dem cleveren System, das vor allem für Gemeinden und große Betriebe mit Flächen ab rund tausend Quadratmetern sehr interessant und wirtschaftlich ist.

TOLLES BETRIEBSKLIMA Bei Blumen Weingartshofer fühlen sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

seit jeher wohl, denn sowohl die elterlichen Firmengründer, als auch Tochter Dagmar und ihr Mann legen viel Wert auf ein gutes Betriebsklima. Kein Wunder, dass viele hier schon seit zwei oder gar drei Jahrzehnten ihren Arbeitsplatz haben! Auch was die Nachwuchsarbeit betrifft, nimmt die Familie seit jeher ihre Verantwortung wahr: Mehr als 140 Lehrlinge wurden im Betrieb bereits ausgebildet! „Eigener Nachwuchs“ ist im Familienunternehmen ebenfalls in Sicht! Die beiden Söhne Matthias und Michael interessieren sich sehr für den Betrieb. Matthias studiert bereits an der Universität für Bodenkultur und hat das Gespür für Zahlen von seinem Vater geerbt. Michael, der mit Mamas Kreativität gesegnet ist, hat die Gartenbaufachschule in Langenlois abgeschlossen und unterstütz das Team bereits als ausgebildeter Florist. So ergänzen sich die beiden designierten Nachfolger geradezu perfekt für die unterschiedlichen Unternehmensbereiche.

GERHARD MINARIK & TEAM: GÄRTNER-FREUDEN IM FRÜHLING

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

17


PORTRAIT

»WIR LIEBEN, WAS WIR TUN.« UND DAS SIEHT MAN DAGMAR WEINGARTSHOFERMINARIK AUCH AN.

Ausbildung wird bei Blumen Weingartshofer übrigens generell groß geschrieben. „Regelmäßige Schulungen und Weiterbildung für unsere Mitarbeiter/-innen sind uns sehr wichtig!“, erzählt die Chefin, der die exzellente Kundenberatung stets ein großes Anliegen ist. Egal ob es um Fleurop-Bestellungen geht, oder um die Wochenlieferungen frischer Sträuße für Firmen und private Haushalte. Immer ist Fingerspitzengefühl, florales Know-how und Qualitätsbewusstsein gefragt. Diese Philosophie schlägt sich beispielsweise auch in der Frischblumengarantie nieder, die für Dagmar Weingartshofer-Minarik selbstverständlich scheint: „Kauft ein Kunde bei uns Rosen, die nach Tagen die Köpfe hängenlassen, werden sie selbstverständlich bei uns ausgetauscht. Wir legen höchsten Wert auf Qualität und das wollen wir unseren Kunden auch garantieren!“

BERATUNG GROSS GESCHRIEBEN Egal ob es um die Wünsche für einen Blumenstrauß zum Geburtstag, um die Auswahl des Blumenschmucks für eine große Hoch-

18

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

zeit oder den eigenen Garten geht: Für Kundenberatung nimmt man sich bei Blumen Weingartshofer immer genau so viel Zeit, wie nötig, damit Kunden vollkommen zufriedengestellt sind. „Wir geben unser Know-how und unsere Erfahrung gerne an unseren Kunden weiter“, ist man sich im Betrieb einig. Und deshalb freut sich die Floristikmeisterin auch schon sehr darauf, endlich mehr Zeit für Workshops mit Kunden zu haben. „Am 11. März ist es wieder so weit: Wir laden zum OsterWorkshop in einer Runde Interessierter ein, um gemeinsam Schönes fürs Osterfest zu kreieren.“ Dabei gibt es nicht nur die passenden Materialien, Blüten und Pflanzen sowie Dekoteile und das nötige Werkzeug, sondern vor allem natürlich viele kreative Ideen und zahlreiche Tipps der Expertin. Wer mit von der Partie sein mag, kann sich gleich anmelden und seinen Platz reservieren (siehe Kasten rechte Seite). Wer hingegen bereits fertige Osterdeko sucht, wird jetzt in der Stockerauer Straße 78 und am Korneuburger Hauptplatz fündig!


OSTER-WORKSHOP 11. MÄRZ 2020 | 18:30 Uhr

In gemütlicher Runde bei Sekt und Knabbereien gemeinsam mit Dagmar Weingartshofer-Minarik die schönsten floralen Dekorationen für Ostern kreieren

€ 30,- exkl. Material Anmeldung unter info@blumen-weingartshofer.at T 02262 724 10 Blumen Weingartshofer 2100 Korneuburg, Stockerauer Straße 78

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

19


MODE & BEAUTY

TRENDS 2020

Angesagt: Eyeliner in Weiß oder krassen Neon-Farben. Neon war schon 2019 stark im Trend, denn die intensiven Farben frischen jeden Look auf. Im Frühjahr 2020 kann man gar nicht darauf verzichten!

#1 Trend: Auffälliger Eyeliner

So geht‘s: Einfach ein schlichtes Outfit wählen und mit dem gekonnten Wing in der perfekten Farbe kombinieren. Egal ob Weiß, knalliges Gelb, Grün, Blau oder in Pastellfarben - der Trend geht immer!

#2 Trend: Lipgloss

Außerdem: Glänzende Lippen strahlen Eleganz und Frische aus!

20

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

FOTOS: ADOBESTOCK

Schon in den 90er Jahren war Lipgloss ein starker Trend tatsächlich kommt er jetzt wieder! Und das ist gut so, denn mit einer zarten Schicht Lipgloss sitzt der Look gleich viel besser.


#3 Trend: HINGUCKER Zöpfe Ganz oder gar nicht heißt es heuer rund um das trendige Haarstyling. Egal ob Zöpfe oder Hochsteckfrisuren Hauptsache auffällig und extravagant. Dabei sorgen auch die Frisurentipps im Frühjahr 2020 für einen frischen Look! Zu den Top-Trends gehören Zöpfe und romantische florale Frisuren, die inspirieren und hypnotisieren. Der Kreativität der Hairstylistinnen ist heuer so gut wie keine Grenze gesetzt den die Hingucker-Styles sind nicht nur für Bälle und Hochzeiten angesagt!

Volkswagen Relax Rate

0 € Anzahlung inkl. Versicherung inkl. Garantie inkl. Service

Der T-Roc

€ 333,– mtl.

1)

Nähere Infos unter www.volkswagen.at/relax Alle Preise sind Richtpreise inkl. NoVA und MwSt. 1) Preis zzgl. gesetzl. Vertragsgebühr € 81,99 und Bearbeitungskosten € 178,86. Gesamtleasingbetrag € 17.871,05, Laufzeit 60 Monate, 10.000 km/Jahr, Restwert € 9.653,07, Sollzinssatz 3,50 % var., Effektivzinssatz 4,01 % inkl. Kasko 9,02 %, Gesamtbetrag € 20.558,52. Inkl. € 2.000,– Finanzierungsbonus und € 500,– Versicherungsbonus bei Finanzierung und Versicherung über die Porsche Bank Versicherung. € 500,– SERVICE-Bonus bei Abschluss eines „All Inclusive Paketes – Serviceaktion” über die Porsche Bank. Angebot auf Basis der Motorisierung: 85 kW/115 PS TSI (A112AXW4). Restwert Leasing- Angebot der Porsche Bank gültig bis 31. 03. 2020 (Kaufvertrags-/Antragsdatum) oder bis auf Widerruf. Mindestlaufzeit 36 Monate. Ausg. Sonderkalk. für Flottenkunden und Behörden. Kraftstoffverbrauch: 5,2 – 8,8 l/100 km. CO2-Emission: 132 – 199 g/km. Symbolfotos. Stand 01/2020.

Wiener Straße 21 2170 Poysdorf Telefon +43 2552 2668 DW 12 + 22 www.autoparisch.at

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

21


l d e Fri

cke

tü s s g in l b ie L e r Ih ...für

KLEIDER... Stärker denn je! Kleider sind das Top-Thema der Saison. Ob kurz, midi oder lang, das Kleid ist der Ankerpunkt der Looks.

Farbe... macht den Frühling stark!

Vom kräftigen Korallerot über ruhige Naturtöne bis zu zarten Pastellen. Egal ob einfärbig oder als Print.

Schuhe: Mühlberger / Fotos bei: Gärtnerei Rockenbauer 22

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020


LOGO FRIEDL 4c.pdf 1 12/10/2015 8:20:23 AM

C

M

Y

CM

MY

CY

CMY

K

ANIMAL PRINTS... weiterhin

nicht wegzudenken! Verfremdet, subtiler, perfekt auch für Accessoires.

RÖCKE... ein Must have! In Plissee,

in Tüll- und Mesh-Qualitäten... Der Rock ist da, in einer Vielfalt wie schon lange nicht.

Viel Spaß beim Einkaufen wünschen Ihnen das FRIEDL-Team &

2070 Retz / Hauptplatz 10 / T 02942 2236 /

w w w. f r i e d l - m o d e . a t Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

23


MODE & BEAUTY

h s e r f o S wird der

g n i l h ü Fr R I C H & R O YA L

LU I S A C E R A N O

LU I S A C E R A N O

COMMA

COMMA

MARC CAIN A N A A LC A Z A R

ABRO

SMITH & SOUL LU I S A C E R A N O

24

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

KENNEL-SCHMENGER


MILITARY STYLE

JONES

MARC CAIN

MARC CAIN

HEINE GS-GUTSC A T R E T T U M 100 € 50 oder €

jetzt - 10 % Mai 2020 ltlich bis 9.

Erhä

| Gutscheine

Rabatt!

2020

.5. bis 30.11.

gültig ab 12

LU I S A C E R A N O

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

25


Das Modewohnzimmer ist eine wahre Oase für alle modebewussten Plus Size Ladies. Die Auswahl an internationaler Markenmode bietet modisches Design für jeden Tag oder Feminines für den besonderen Anlass. 26

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

B E Z A H LT E E I N S C H A LT U N G

MODE & BEAUTY


Mode bis Größe 56

stil kann man nicht kaufen? Im #modewohnzimmer schon! Mit viel Liebe und Feingefühl wird hier beraten und kompromisslos auf Tragekomfort und wunderschöne Details geachtet.

Lady2 . 2100 korneuburg . hauptplatz 39 . t 0676 601 41 22 . www.lady2.at Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

27


MODE & BEAUTY

HÖGL

NANIS BY LU C K N E R

TA M A R I S

FRANK WALDER ANDY WOLF

FRACOMINA

JUNGHANS

MARC CAIN

LU I S A C E R A N O

MARC CAIN

ABRO

TA M A R I S

28

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020


Ihr Nahversoger ABRO

SHOP, EAT + SMILE Auf über 11.000 m2 finden Sie zahlreiche Shops, Ärzte, Therapeuten und Büros mit diversen Serviceleistungen. Im center.21 ist es möglich eine Shoppingtour mit einem Arztbesuch zu kombinieren. Sie erreichen uns mit dem Auto über die A22 Strebersdorf / B3 Prager Straße. Aber auch die Anreise mit Bus oder Fahrrad ist sehr komfortabel. LU I S A C E R A N O

Ärzte

Büros

Shops

www.center-21.at • www.facebook.com/ekzcenter21/ Prager Straße 286, 1210 Wien /Langenzersdorf

MARC CAIN

MARC CAIN

NANIS BY LU C K N E R

Die Freude am Frühling macht Lust auf fröhliche-bunte Oster-Dekoration!

Schönste Oster- und Frühlingsdeko edle Wohnaccessoires wie

MARC CAIN

» Kerzen & Laternen » Luster & Lampen » Konsolen & Tischchen » Solitär-Fauteuils » Kissen & Decken » Vasen & Bilderrahmen » feines Tafelgeschirr von PiP Studio und vieles mehr ...

Psss Tolle O st! ste und vie rdeko le Gesche nette nk-Ide en gibt‘s h ier für alle Osterha sen!

KENNEL-SCHMENGER

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

29


MODE & BEAUTY

Der Frühling steht vor der Tür und endlich ist es wieder Zeit, dicke Mäntel und Jacken im zu verstauen! Die neuen Frühlings- und SommerKollektionen aus dem Trachtenhaus Suchodolski sind unbeschreiblich weiblich und haben viele Gesichter: ob innovativ, pfiffig oder lieber dezent, edel, schlicht oder ganz traditionell — das Dirndl darf fast alles und kleidet jede Frau!

Zeit, den

Dirndl-Frühling zu feiern! Die große Wandlungsfähigkeit hat dem Dirndl zu seinem Erfolg verholfen: Es lässt sich immer wieder neu erfinden und bleibt doch stets als Miederkleid – ursprüngliche praktische Arbeitskleidung der Bäuerinnen und Dienstboten – erkennbar. Die Handschriften der einzelnen Dirndl-Labels sind heute ebenso persönlich wie individuell. Modernität wird meist über Retro-Aspekte, Stilbrüche, Farben und Materialien generiert – es ist, trotz dem eindeutigen Bekenntnis zur Heimat - noch immer die Lust am Aufpeppen spürbar. Schnitt, Individualität sowie kreative und handwerkliche Details begeistern jede Trägerin. Die bisher beliebten Verschnürungen am Oberteil werden dieses Frühjahr von schönen und hochwertigen Knöpfen, dezenten Paspeln und Borten ersetzt. Raffnierte Dekolletés, die sich heuer besonders vielfältig präsentieren, charakterisieren einen besonders femininen Schwung im Dirndl. Dabei findet man sowohl hochgeschlossene als auch

30

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

ausgeschnittene Modelle. Häufig ergänzen hochgeschlossene Blusen offenherzige Dirndl und verleihen dem Gesamtoutfit einen neuen besonderen Charme. Für festliche Anlässe ist Seide im kommenden Jahr das Material fürs Dirndl und Schürzen. Die Rocklänge setzt sich mit kniebedeckenden 70 Zentimetern durch und reicht so bei kleineren Damen bis zur Mitte der Wade, jugendlichen Charme bieten die kurzen Rocklängen mit 55 Zentimetern. Wie lebendig traditionelle Tracht und moderne Interpretationen miteinander harmonieren, zeigen die vielfältigen Kollektionen des Weinviertler Trachtenspezialisten Suchodolski. Schnitt, Individualität und Originalität begeistern die Trägerin, denn die wunderbare Sinnlichkeit macht das Dirndl unverzichtbar. Kleine Täschchen, Doppel- und Wendeschürzen schaffen den optimalen Zusatznutzen und ermöglichen der Trägerin noch mehr Individualität.


F O T O : S P O R TA L M K I T Z B Ü H E L

Riesenauswahl für Sie & Ihn, Groß & Klein, Jung & Alt

B E Z A H LT E E I N S C H A LT U N G

Für Männer bleibt die Patina bei den Lederhosen unverzichtbar. Einzigartige Used-Looks, die an Opas Zeiten erinnern sollen sowie raffinierte Details und Stickereien machen die neuen Lederhosen zu einem Must-Have für den Sommer im Weinviertel! Kreativ kombiniert ist Tracht kein reines Festgewand, sondern wird gerne mit modischen Jeans zur Shoppingtour, zum Familienfest oder zum Arbeitsmeeting getragen. Der Weinviertler Traditionsbetrieb blickt bereits auf eine 40-jährige Firmengeschichte zurück und ist mittlerweile als Trachtenspezialist weit über die Grenzen Niederösterreichs bekannt. Auf einer Fläche von über 300 Quadratmeter findet jeder Trachtenliebhaber unter den 20.000 lagernden Teilen sein perfektes Lieblingsoutfit! Heute findet man die niederösterreichischen Spezialisten rund um Trachtenmode in der Gänserndorfer Bodenzeile 5, wo mit viel Liebe zum Detail auch neue Kol-

lektionen entworfen, regionale Trachten weiterentwickelt und Vereine ausgestattet werden. Die Trachtenfachberater im Gänserndorfer Verkaufshaus stehen jedem Kunden mit Rat und Tat zur Seite, so steht einem entspannten Einkauf unter professioneller Betreuung nichts mehr im Weg. Ob Lederhose, Trachtenanzug oder trendiges Sakko - kombiniert mit den richtigen Accessoires ist man auf jedem Volksfest aber auch für den Büroalltag perfekt gekleidet. Neben der großen Auswahl an Dirndln, die hier in allen Längen, Qualitäten und Preiskategorien zu haben sind, begeistert auch die besondere Vielfalt an exklusiven Trachtenaccessoires. Wer erst einmal die Auswahl von Suchodolski von Zuhause aus erkunden möchte, findet online unter www. trachten-onlineshop.at einen Auszug aus dem großen Portfolio zum Gustieren. Gefällt ein trachtiges Bekleidungsstück auf Anhieb, kann es problemlos auch gleich online bestellt werden.

KONTAKT TRACHTEN & LEDER SUCHODOLSKI 2230 Gänserndorf, Bahnzeile 5 T 02282 30 76 | office@suchodolski.at www.trachten-onlineshop.at

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

31


MODE & BEAUTY

*****

Die Stars im Modefrühling

Alle Modelle: Högl 32

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020


2070 Retz, Hauptplatz 34 2020 Hollabrunn, Hauptplatz 15

www.muehlberger-shoes.at | f muehlbergershoes Wein4tlerin

FRĂœHLING 2020

33


MODE & BEAUTY

Retro-Chic, Extravaganz, Rosé- und Goldfarben sehen!wutscher präsentiert die Brillen Trends für 2020.

Pilotenbrille von Ray-Ban

Browline von Ray-Ban

Pilotenbrillen feiern ein Revival: Brillen im Piloten-Style sind heuer wieder sehr angesagt. Nicht nur für Männer, auch für Damen sind Piloten-Styles dieses Jahr bestens passend. Diese können ruhig auch etwas größer ausfallen. In den Farben Gold und Silber sind sie besonders gefragt.

Die Browline-Brille, die in den Fünfzigerjahren zum Trend wurde, ist zum Merkmal des Retro-Chics geworden. Die stark hervorgehobene obere Rahmenlinie betont die Brauen und verleiht seiner Trägerin und seinem Träger Eleganz und Glamour. Der Brillenrand sollte dabei aber immer die natürliche Augenbrauenlinie aufnehmen.

Cat-Eye von Neubau

Die Cat-Eye Brille ist extravagant und klassisch zugleich. Sie betont die femininen Gesichtszüge und verleiht eine besondere Ausstrahlung. Durch Marilyn Monroe wurde sie in den Vierzigern bekannt und erlebt heuer ihr Comeback, speziell bei Sonnenbrillen. Fritz Wutscher jun.

„Heuer ist ist für für jeden jeden Typ Typ das das passende passende „Heuer Modell dabei. Mit extravaganten BrilModell dabei. Mit extravaganten Brillen len in Retro Formen wie z.B. Browline in Retro Formen wie z.B. Browline oder oder Cateye liegtheuer man heuer im Cateye liegt man völlig völlig im Trend. Trend. Auch Pilotenbrillen (Aviator Auch Pilotenbrillen (Aviator Formen) Formen) sind zurück sind zurück und heuerund vorheuer allem vor bei allem bei den Damen angesagt. Wer den Damen angesagt. Wer aber nicht aber nicht aufund wuchtige und ausgeauf wuchtige ausgefallene Brillen fallene Brillen steht, setzt auf Metallextrem steht, setzt auf extrem dünne dünne Metallrahmen Gold, Rosé rahmen in Gold, Rosé in oder auch auf oder auch auf durchsichtige Fassundurchsichtige Fassungen“, so Fritz gen“, so Fritz Wutscher jun.Wutscher jun.

34

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

Windsor-Brille von FR!TZ 1966

Die Windsor-Brillen, Retro-Schmuckstücke mit dem markanten runden Windsor-Ring, spannen den Bogen zwischen Tradition und Moderne. 2020 kommt Farbe ins Spiel und detailverliebte oder gemusterte Brillenbügel fallen jedem ins Auge.

schmale Fassung von FR!TZ 1966

Extrem dünne und besonders schmale Metallfassungen liegen heuer ebenso im Trend. Sie haben den Vorteil, dass sie zu jedem Outfit passen und das Gesicht nicht allzu sehr verdecken. Der Look wirkt dadurch sehr natürlich. Auch hier sind die Farben Gold und Rosé bzw. Kupfer in Mode. Über sehen!wutscher Österreichs größter traditioneller Fachoptiker, sehen!wutscher, betreibt mehr als 60 Filialen in ganz Österreich und beschäftigt über 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unter der Leitung von Inhaber und Optikermeister Fritz Wutscher. Seit 1966 sorgt das Familienunternehmen für bestes Sehen und bestes Aussehen – mittlerweile ist mit Fritz jun. und Alexandra Wutscher bereits die dritte Generation im Familienunternehmen tätig.

B E Z A H LT E E I N S C H A LT U N G

In den letzten Jahren wurde die In den letzten Jahren wurde die Brille Brille immer mehr zum modischen immer mehr zum modischen AccesAccessoire. Daher ist die Auswahl der soire. Daher ist die Auswahl der ModelModelle mittlerweile fast unendlich. le mittlerweile fast unendlich. Egal, ob Egal, ob man es lieber etwas man es lieber etwas auffallender oder auffallender oder dochjeder dezenter doch dezenter möchte, kommt auf möchte, jeder kommt auf seine Kosten. seine Kosten.


Ihre neue Brille um

0,– EUR

Ihr BRILLEN-VORTEILSPAKET beinhaltet: Jede Markenbrille um € 0,– Bei Abschluss eines Brillen-Vorteilspakets erhalten Sie Ihre neue Markenbrille um € 0,–

8,–

ab €/Monat

Vollkasko inklusive versichert bei Beschädigung und Bruch versichert bei Sehstärken-Änderung (ab 0,5 dpt.) versichert bei Diebstahl und Verlust

BRILLENVorteilspaket

Alle 2 Jahre eine neue Brille wutscher.com Gültig bei Abschluss Ihres individuellen Brillen-Vorteilspakets bei der Generali Versicherung AG, Wien. Mindestvertragsdauer: 24 Monate pro Brille, danach monatlich kündbar. Alle 24 Monate bei Abschluss eines neuen Brillen-Vorteilspakets oder bei Risikoeintritt. Innerhalb von 24 Monaten wird ein versichertes Risiko mit einem Selbstbehalt von 25 % reguliert.

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

35


MODE & BEAUTY

8 JAHRE PERFECT FORMS DESIGNE DICH SCHÖN! IHRE SCHÖNHEIT UND IHR WOHLBEFINDEN SIND UNSERE REFERENZ

Das Perfect Forms Schlankheits- und Kosmetikstudio ist auf nicht-operative Beautybehandlungen spezialisiert. Dabei wird mit neuesten technischen Geräten auf höchstem Niveau sehr erfolgreich an Umfangreduzierung, Fettabbau und Hautstraffung gearbeitet.

ENDERMOLOGIE

Da wo Sport und Diät aufhören, beginnt die Endermologie. Durch diese spezielle Saug-Roll-Massage (Lipolyse) werden überschüssige Fettpolster gezielt verringert und einzelne Problemzonen dadurch sichtbar schlanker. Die Endermologie löst körpereigene Reaktionen aus, die den Fettabbau in Gang setzen und die Neubildung von Kollagen und Elastin anregen. Das Ergebnis: eine schöne Figur und ein glatteres Hautbild. Auch ideal im Kampf gegen Cellulite!

TION K A S G IN FRÜHL KUNDINNEN U FÜR NE

- 2a0lle 1% 0- er

auf löcke b s g n u dl 2020 Behan z & April är ültig im M

Aktion g

36

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

MIT ENDERMOLOGIE ZU SCHÖNER FIGUR, GLATTEM HAUTBILD UND WENIGER CELLULITE!

VELA SMOOTH-TECHNIK Auch diese Methode setzt Fettzellen direkt an den Problemzonen mit Licht- und Radiowellen außer Gefecht und gilt ebenso als eine der effektivsten Anwendungen gegen Orangenhaut!

HYPOXI Mit pulsierendem Unterdruck in entspannt liegender Position formt der vielfach bewährte Hypoxi Trainer L250 den Körper und sorgt gleichzeitig für die Regeneration des Gewebes. Ein individuell abgestimmtes Trainingsprogramm unter der motivierenden Obhut von Susanne Sonnleitner sorgt bald für sichtbare Erfolge!

KONTAKT PERFECT FORMS SCHLANKHEITS- UND KOSMETIKSTUDIO SUSANNE SONNLEITNER

2130 Mistelbach, Hafnerstraße 4 T 0699 113 116 02 | www.schlankheitsstudio.eu

SUSANNE SONNLEITNER SORGT MITHILFE MODERNSTER TECHNIK FÜR TOLLE FIGUR B E Z A H LT E E I N S C H A LT U N G

Neben den Behandlungen mit Radiofrequenz, Ultraschall und dem HypoxiTraining bietet die Endermologie weitere Hilfe beim Designen der Figur. Denn trotz gesunder Ernährung und regelmäßiger Bewegung kommt es vor, dass Fetteinlagerungen einfach nicht schwinden wollen. Übermäßige unschöne Rundungen und Cellulite können die hartnäckige Folge sein.


10. Mai Muttertag

Die erste Adresse im Weinviertel

2243 Matzen Hauptstraße 9 02289 27863 w w w . n a n i s . i t

www.luckner-schmuck.at Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

37


SERIE: MUDRAS FÜR IHR WOHLBEFINDEN

mudras

Shaakini Mudra

Wussten Sie, dass in unseren Fingerspitzen mehr als viertausend Nervenfasern in direkter Verbindung mit unserem Körper stehen? Sind wir körperlich verspannt, äußert sich dies auch auf unseren Händen. Yoga-Expertin Lucia Eder stellt in unserer Serie die hilfreichen Mudras zum Nachmachen vor!

VON LUCIA EDER WWW.YOGABLUETE.AT

Die heutige Mudra darf Ihnen sowohl auf körperlicher als auch auf geistiger Ebene dienlich sein, denn sie bringt Erleichterung in Ihren Nacken- und Kieferbereich und schenkt Ihnen gleichzeitig Gelassenheit und Gleichmut. Shaakini ist eine der großen Shaktis. Eine Shakti ist eine aktive Energie und wird oft als weibliche Urkraft des Universums angesehen. Vielen indischen männlichen Gottheiten wurde zumeist eine Shakti als weiblicher Ausgleich zur Seite gestellt. In Bezug auf die Mudra bewirkt dies eine Harmonisierung der Energiezentren (Chakras) im menschlichen Körper. Die Mudra bewirkt, dass die unteren Chakras auf jene im oberen Körper wirken, und befreit dadurch den gesamten Kopf, Hals und Nackenbereich von Blockaden und Verspannungen. Durch die Mudra verbindet sich das Element Feuer (Daumen) mit dem Geist (Handinnenfläche) und es entsteht Klarheit in Kopf, Hals und Nacken. Der Energiefluss im gesamten Körper wird aktiviert und die Verbindung zwischen Kopf, Herz und Bauch wird wieder rein und klar. Durch den sanften Druck des Daumens an der Handinnenfläche lösen sich auch die körperlichen Verspannungen im Nacken und in den Kiefergelenken. Man vermutet, dass sich Shaakini Mudra ebenfalls positiv auf die Funktionalität der Schilddrüse auswirkt.

Bevor Sie die Mudra ausprobieren, legen Sie bitte zuerst beide Hände in den Nacken und drücken sanft mit Ihren Fingern in die Nackenmuskulatur. Streichen Sie dann behutsam mit den Fingern vom Haaransatz in Richtung Schultern, während Sie gleichzeitig das Kinn zum Brustbein ziehen und langsam und tief ausatmen. Wiederholen Sie diesen Vorgang 8 bis 10 Mal. • Spreizen Sie die Finger an beiden Händen leicht und schieben Sie die Öffnung zwischen Daumen und Zeigefinger der rechten Hand zwischen jene des Zeige- und Mittelfingers der linken. • Drücken Sie mit dem rechten Daumen sanft in die Handinnenfläche der linken Hand, die verbleibenden Finger der rechten Hand drücken leicht gegen den Handrücken der linken Hand. • Legen Sie die Hände in dieser Haltung entspannt in den Schoss. • Schicken Sie tiefe Atemzüge über Ihre Schultern und entspannen sie den gesamten Nacken- und Kieferraum mit jedem einzelnen Atemzug. Sie können die Mudra jederzeit für ein paar Minuten halten. Bestimmt bemerken sie rasch, wie sich Verspannungen verabschieden und wie Shaakini Mudra Ihnen Ruhe und Gelassenheit bringt. Im Übrigen wirkt diese Mudra auch wunderbar, wenn Sie unter Zähneknirschen leiden. Führen Sie die Haltung in diesem Fall vor dem Schlafengehen aus. Ich wünsche Ihnen viel Freude mit dieser neuen Variante Ihren Körper ins Wohlgefühl zu bringen. Alles Liebe, Namasté Lucia Eder

38

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020


Das Team: Martina Litschauer, Alexandra Nefischer, Mag. Sabine Mötz, Nina Piribauer, Anastasia Arabatzi-Jacoby, Bettina Ebner-Jelinek (2. Reihe v.l.n.r.), Andrea Löffler, Verena Stix, BSc, Tanja Pachmann, Martina Fallnbügl, Eveline Jelinek (vorne v.l.n.r.)

Meine Zeit

Bettina Ebner-Jelinek bringt über 20 Jahre organisatorische Berufserfahrung im Gesundheitsbereich mit. Als Institutsleiterin, Personalmanagerin und Expertin für Betriebliche Gesundheitsförderung der Rehab GmbH - Rehab Zentrum Gänserndorf, führt sie ihr mittlerweile 30-köpfiges Team seit der Betriebsgründung im Jahr 2008 menschlich, herzlich, mit Freude, Elan und Kompetenz. Der Betrieb ist seit vielen Jahren mit dem „Gesundes Führen“-Gütesiegel der NÖGKK ausgezeichnet.

Unsere schnelllebige Zeit, Reiz- und Informationsüberflutung, Leistungsdruck, Mehrfachbelastungen etc. machen uns oft unglücklich, im schlimmsten Fall sogar depressiv, leistungsschwach, traurig, verzweifelt, ratlos, müde, vermeintlich schwach und manchmal auch krank.

B E Z A H LT E E I N S C H A LT U N G

zeptieren. Jeder hat doch sein Päckchen zu tragen (Kindheit, Erfahrungen, Erlebnisse, Verhaltensmuster), aber man hat immer die Möglichkeit, es anders zu machen, sich zu öffnen, die Sicht auf Dinge zu verändern. Eine Krise, egal in welchem Lebensbereich, kann oft länger dauern, als ein paar Monate. Alle Beteiligten müssen daran etwas ändern wollen. Geduld, Respekt, Verständnis und Empathie sind oft schwer aufzubringen - heutzutage wird schnell beendet, schnell weggeworfen ... Freundschaften, Ehen, aber auch Materielles. Am Ende fühlt man sich trotzdem leer. Aber das muss nicht so sein!

Was jedoch manchmal fehlt? Etwas mehr Zeit. Zeit für Entspannung, Ruhe, Gespräche etc. Diese Lücke wurde nun mit der neuen Praxis „Meine Zeit“ geschlossen! Ein ganzheitliches Angebot für Entspannung, Wohlbefinden und Gesundheit in Gänserndorf ist entstanden! Ein großartiges Team hat sich in der Gemeinschaftspraxis zusammengefunden und freut sich, nun in Gänserndorf einen ganz besonderen Ort für Gesundheit und Wohlbefinden. Ein breites Angebot gibt es hier: Vom Baby im Mutterleib bis hin zum Greis reicht das Therapie-, Beratungs- und Wohlfühlangebot. Zeit ist ein kostbares Gut und manchmal sogar ein Geschenk.

NEU IN GÄNSERNDORF: GROSSE GEMEINSCHAFTSPRAXIS MIT VIELFÄLTIGEM ANGEBOT

Reparieren, Besinnen, Demut entwickeln, in sich gehen, sich die Zeit nehmen, die man braucht, um Entscheidungen zu treffen - das bedarf eigentlich nur eines kleinen wichtigen Schrittes - das JA zu: Ich will mir Mühe geben, in mich hineinzuschauen, zu fühlen, andere auch zu verstehen und wenn das nicht möglich ist, zumindest zu respektieren und zu ak-

„Meine Zeit“ soll helfen, all diesen Themen Raum zu geben. Denn körperliche und seelische Gesundheit sind das größte Gut für uns Menschen und werden uns nicht immer geschenkt! Beratungen, Gespräche, Ruhe, Entspannung und diverse Behandlungen können zu mehr Ausgeglichenheit, Freude und Wohlbefinden beitragen!

KONTAKT GEMEINSCHAFTSPRAXIS MEINE ZEIT

2230 Gänserndorf, Lagerhausstraße 13 Top 23 praxis@meine-zeit.at www.meine-zeit.at

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

39


Soziallandesrätin Christiane Teschl-Hofmeister überreichte den Award an Jürgen Scheiner: „Zusammen mit der AUVA zeichnen wir in Niederösterreich mit dem „Back to Life“Award, jedes Jahr Menschen aus, die nach schweren Arbeitsunfällen den Weg zurück ins Leben geschafft haben. Menschen wie Jürgen Scheiner sind für uns alle ein großes Vorbild“, so die Landesrätin in ihrer Laudatio. „Aus jahrzehntelanger Erfahrung wissen wir, wie wichtig es nach einem schweren Schicksalsschlag ist, wieder in den Alltag zurückzufinden – beruflich und privat. Wir unterstützen Betroffene dabei so gut wie möglich. Davon profitieren letztlich alle: Arbeitnehmer, Unternehmen, Sozialsystem und Volkswirtschaft“, sagt Alexander Bernart, Generaldirektor der AUVA, der den „Back to Life“-Award ins Leben gerufen hat. Wirtschaftskammer NÖ-Direktor Johannes Schedlbauer und Gerda Schilcher, Vizepräsidentin der NÖ Arbeiterkammer, würdigten Scheiner mit einem Warengutschein und einem Wellnessurlaub.

40

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

FOTO: NLK BURCHHART

Jürgen Scheiner und AUVA-Generaldirektor Alexander Bernart in Scheiners Werkstatt in Gnadendorf

Preisverleihung mit Gerda Schilcher, Vizepräsidentin der AKNÖ, Christiane Teschl-Hofmeister, Jürgen Scheiner, Alexander Bernart, Generaldirektor der AUVA, Reinhard Minixhofer (AUVA) und Johannes Schedlbauer, Wirtschaftskammer NÖ (vlnr)


JÜRGEN SCHEINER

BACK TO LIFE Jürgen Scheiner aus Gnadendorf erlitt im Alter von 26 Jahren einen schweren Arbeitsunfall, der sein Leben für immer veränderte. Für seinen engagierten und vorbildlichen Weg zurück ins Leben wurde er jetzt mit dem AUVA-„Back to Life“-Award ausgezeichnet.

In der Reha am Weißen Hof bekommt er in sechs Monaten das Rüstzeug für seinen neuen Alltag. Der ganzheitliche Ansatz und das professionelle Schnittstellen-Management sorgten bei Jürgen Scheiner für den größtmöglichen Therapieerfolg. „Ich hatte großes Glück, dass ich so schnell auf Reha gekommen bin“, sagt er. Viele Funktionen sind bei ihm zurückgekommen, Arme und Hände kann er wieder voll einsetzen.

EIN NEUES LEBEN

zurücklegen, doch für seine Kameraden kam das nicht in Frage.

Mit einem körperlichen Handicap ist plötzlich alles anders: Man ist auf Hilfsmittel angewiesen, die Wohnung entspricht nicht den Bedürfnissen, der erlernte Beruf kann nicht mehr ausgeübt werden. Die Rehabilitations- und Sozialberatung der AUVA unterstützt Betroffene nach dem stationären Aufenthalt und berät bei der Lösung vieler Probleme. Die Rückkehr in den Alltag hat er sich schwieriger vorgestellt: „Durch die Reha wusste ich aber, dass ich gut zurechtkomme. Ich war gleich wieder unter Leuten im Feuerwehrhaus und auf Veranstaltungen.“ Auf dem Nachbargrundstück seiner Eltern entstand ein Haus, das ganz auf seine Bedürfnisse abgestimmt ist. Dabei hat er so viel wie möglich selbst mitgearbeitet, den Plan für das Haus gezeichnet, Steckdosen und Lichtschalter montiert und Fliesen verlegt. Als gelernter Tischler hat er auch die Einrichtung selbst gemacht. „Es dauert halt alles seine Zeit, weil ich nicht lange arbeiten kann. Wenn der Körper nicht mehr mitspielt, muss ich aufhören“, sagt er.

EHRENAMTLICHER EINSATZ Einer geregelten beruflichen Tätigkeit kann Jürgen Scheiner nicht mehr nachgehen, aber er engagiert sich ehrenamtlich. Seit seinem 16. Lebensjahr ist er Mitglied bei der Freiwilligen Feuerwehr Gnadendorf. Nach dem Unfall wollte er alle Funktionen

Mittlerweile ist Jürgen Scheiner als Unterabschnittskommandant für sechs Katastralgemeinden und fünf Stationen verantwortlich. Er überwacht Einsätze, schult neue Kollegen und ist als Disponent beim Notruf im Einsatz. Der leidenschaftliche RapidFan ist Obmann eines Fanclubs und besucht fast jedes Heimspiel seiner Lieblingsmannschaft. Er kocht gerne und viel in der von ihm gezimmerten Küche und verbringt Zeit mit seinem Schweizer Schäferhund „Pauli“.

F O T O : A U VA , J A C Q U E L I N E G O D A N Y

F O T O : A U VA , J A C Q U E L I N E G O D A N Y

E

s ist der 30. Mai 2008, knapp einen Monat nach seinem 26. Geburtstag, als sich Jürgen Scheiners Leben von einer Sekunde auf die andere radikal ändert. Der gelernte Tischler bricht beim Bau einer neuen Kellerdecke durch vermorschte Bretter und stürzt rückwärts auf den Betonboden. Scheiner, der bei Bewusstsein ist, versucht aufzustehen, als er merkt, dass er Arme und Beine nicht mehr bewegen kann. Mit der Rettung wird er ins Krankenhaus nach Mistelbach gebracht, wo man festgestellt, dass der 10., 11. und 12. Brustwirbel gebrochen sind. Er wird ins AKH nach Wien geflogen. Noch im Aufwachraum wird Scheiner nach der Not-Operation mit der Diagnose konfrontiert: Er wird nie wieder gehen können. „Das klingt brutal, aber so wusste ich gleich, was Sache ist und habe mir keine falschen Hoffnungen gemacht. Ich dachte nur: Okay, dann muss es jetzt halt irgendwie anders weitergehen!“, erinnert sich der heute 37-Jährige.

Die Auszeichnung mit dem AUVA„Back to Life“-Award ist für Scheiner eine große Ehre: „Weil es ein Zeichen ist, dass man doch etwas aus sich gemacht hat. Ich denke mir, dass es Menschen, denen etwas ähnliches widerfährt, helfen kann, wenn sie meine Geschichte erfahren. Weil sie sehen, dass das Leben nicht vorbei ist.“

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

41


KULINARIUM

Schau genau! Bärlauch liebt schattige feuchte Plätze in Laub- und Auwäldern, im Weinviertel können wir uns vielerorts über üppige Bärlauchfelder freuen. Meist findet man ihn ganz leicht, wenn man der Nase folgt, denn sein typischer knoblauchähnlicher Duft zieht im Frühling durch die Auwälder und bringt uns auf die Fährte. Doch trotz seiner eindeutigen Duftspur, die sich beim Zerreiben der Blätter noch stärker entwickelt, kommt es Jahr für Jahr zu schweren Vergiftungsfällen, wenn Bärlauch mit den Blättern des giftigen Maiglöckchens oder der besonders giftigen Herbstzeitlosen verwechselt wird. Dabei ist die Unterscheidung - vom Geruch abgesehen - gar nicht so schwierig. Am eindeutigsten lassen sich die Blätter differenzieren:

1

2

3

Bärlauch (1): Jedes Blatt wächst einzeln an einem Stängel, die Blätter stehen in dichten Gruppen nebeneinander, die Blattunterseite ist matt. Bärlauch bildet in der Erde eine Zwiebel aus. Herbstzeitlose (2): Die Blätter wachsen ungestielt direkt aus der Wurzelrosette an einem Stängel, den sie umschließen. Maiglöckchen (3): Die Blätter wachsen paarweise an einem Stängel und umschließen ihn, die Blattunterseite ist glänzend. Maiglöckchen bilden in der Erde Wurzeln aus (keine Zwiebel!).

Erfolgreiches Sammeln!

42

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020


BÄRLAUCH Pflanzen, die Bärennamen tragen, weisen nicht nur darauf hin, dass sich die Bären nach dem Winterschlaf an ihnen stärken, es sind auch jene, denen man „Bärenkräfte“ nachsagt. Sie sollen die Kraft der Erneuerung und Reinigung in sich tragen.

FOTO: WEIN4TLERIN, ADOBESTOCK | QUELLE: ZENTRUM DER GESUNDHEIT

Kein Wunder, dass Bärlauch im Frühling schon sehnlichst erwartet wird, denn seine Inhaltsstoffe sind bemerkenswert: Er enthält dreimal so viel Vitamin C wie Orangen (in 100 g ca. 150 mg!), außerdem Vitamin A, Eisen, Kalium, die Vitamine B1 und B6, Mangan, Magnesium, Calcium und Phosphor. Das Besondere an Bärlauch (und anderen Zwiebelpflanzen) sind allerdings die enthaltenen sekundären Pflanzenstoffe, von denen Bärlauch als Frühlingspowergewächs eine besondere Fülle aufweist. Allen voran diverse Schwefelverbindungen, wie etwa die Aminosäure Alliin. Nach dem Ernten oder Schneiden der Blätter wird Alliin in Allicin umgewandelt, das als natürliches Antibiotikum gilt. Es soll nicht nur wirksam gegen Keime, Pilze und Bakterien sein, sondern gilt auch als cholesterinsenkend und hilfreich gegen Arteriosklerose. Sogar gegen Krebszellen soll Allicin vorgehen!

Der hohe Chlorophyllgehalt (grünes Blut) soll die Blutbildung und den Sauerstoffgehalt verbessern und gute Dienste bei der Entgiftung leisten. Neue wissenschaftliche Studien bestätigen längst die alte Volksmedizin: Bärlauch gilt als starke Heilpflanze, deren Wirksamkeit bei Bluthochdruck, Arteriosklerose und einem hohen Cholesterinspiegel belegt ist. Viele Studien befassen sich aktuell mit der Wirkung von Bärlauch auf (Darm)Krebs. Auch von dem in der Wunderwuzzi-Pflanze enthaltenen ätherischen Öl Diallyl Disulfid gibt es Großartiges aus der Krebsforschung zu berichten: Seine antitumoralen Eigenschaften konnten bereits bei einigen Krebsarten nachgewiesen werden! Schade nur, dass uns eine so großartige Heilpflanze, die auch in der Küche gute Figur macht, nur kurze Zeit zur Verfügung steht. Von März bis maximal Mai (je nach Lage) kann man Bärlauch ernten, bevor er sich wieder für ein Jahr zurückzieht. Auf den folgenden Seiten finden Sie Rezepte für die Bärlauchküche, aber auch Tipps, wie man die Pflanzenkraft des kleinen grünen Wunders der Natur bewahren kann! Probieren Sie es aus, gutes Gelingen!

KONSTANZE GROSSAUER engagierte Wirtin aus dem Stadtwirtshaus Wolkersdorf

www.stadtwirtshaus.at

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

43


KULINARIUM

BÄRLAUCHZEIT D

Die Hexenzwiebel, wie der Bärlauch auch genannt wird, ist das erste Kraut, das Bären nach ihrem Winterschlaf finden und fressen. Wie sein Verwandter, der Knoblauch, ist auch Bärlauch sehr gesund. Er ist reich an Vitamin C, senkt den Blutdruck sowie den Cholesterinspiegel und kann so vorbeugend gegen Herzinfarkt und Schlaganfall

wirken. Außerdem enthält er wichtige Mineralstoffe wie Kalium, Kalzium und Eisen. Er wirkt positiv auf den Kreislauf sowie die Verdauung und regt den Appetit an und ist auch noch superlecker! Aufgrund seiner kurzen Saison ist die Vorfreude immer besonders groß. Hier ein paar einfache und schnelle Tipps für den „Knofi-light“.

BÄRLAUCH-Gurken-Kaltschale frühlingsfrisch Gurken waschen, würfelig schneiden und mit dem gewaschenen Bärlauch zu einer Masse verarbeiten (Pürierstab/Mixer). Wer mag, kann die Gurken natürlich schälen, aber dabei büßt man viel an Geschmack ein. Dann mit Joghurt und Buttermilch verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Kaltschale am besten eine Stunde ins Gefrierfach (oder 2 Stunden in den Kühlschrank) stellen und vor dem Servieren noch einmal aufschäumen - Guten Appetit TIPP: Feta grob drüberbröseln

44

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

1 kg Salatgurken 500 g Bärlauch 1/2 l Joghurt 1/4 l Buttermilch 1 Zwiebel Salz, Pfeffer


BÄRLAUCHbutter die Flotte Weiche Butter und Bärlauch im Mixer zu einer homogenen Masse verarbeiten. Nach Belieben würzen.

Ganz einfach und schnell - egal ob aufs Brot, aufs Steak oder als Basis für eine Sauce Hollandaise.

bärlauch-hollandaise der Klassiker

2 Eidotter 4 EL Weißwein 150 g Bärlauchbutter In einem Wasserbad zunächst die Eidotter mit Weißwein schaumig aufschlagen. Dann nach und nach die Bärlauchbutter langsam einrühren.

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

45


KULINARIUM

BÄRLAUCHknödel ideal zum Frühlingsbraten

400 g 250 ml 1 Bund 4 1

Semmelwürfel Milch, leicht erwärmt Bärlauch (ca. 140g) Eier Zwiebel

Salz, Pfeffer und Muskatnuss

Für die Bärlauchknödel zuerst die Semmelwürfel in Milch einweichen. Dazu die verquirlten Eier locker unterheben. Die Mischung ein paar Minuten ziehen lassen, damit die Semmelwürfel schön weich werden. In der Zwischenzeit Zwiebel schälen, fein würfeln und in einer Pfanne mit Butter leicht bräunen. Die angerösteten Zwiebeln unter die Semmel-Masse rühren und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Zum Schluss kommt der gewaschene und fein geschnittene Bärlauch dazu. Die Knödelmasse gut vermischen. Mit nassen Händen 6 bis 8 Knödel (je nach Größe) formen und für 30 Minuten ruhen lassen. Nun Salzwasser zum Kochen bringen und die Knödel cirka 20 Minuten kochen. Sobald sie an der Oberfläche schwimmen, sind sie fertig und können abgeschöpft und serviert werden.

46

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020


BÄRLAUCHrisotto perfekt zu Fisch Die Zwiebel schälen und fein würfeln, und in Olivenöl anschwitzen. Den Risottoreis hinzugeben und kurz dünsten. Mit trockenem Weißwein ablöschen und gut umrühren.

4 EL 1 220 g 300 ml 725 ml 90 g 45 g 45 g

Olivenöl Zwiebel Risottoreis trockener Weißwein Gemüsesuppe Bärlauch Butter geriebener Parmesan

Mit der Gemüsesuppe nach und nach aufgießen bis der Reis fast die Ganze Flüssigkeit aufgenommen hat. Mit Salz und dem Pfeffer würzen, den Bärlauch waschen, trocken schleudern und gemeinsam mit etwas Olivenöl mit einem Stabmixer pürieren und zum Risottoreis geben. Die Butter und den geriebenen Parmesan unterrühren und noch einmal abschmecken.

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

47


KULINARIUM

Bärla u auch ch kann ma tr n einfri ocknen ode er r verlie en. Allerdi rt n Weise er auf dies gs viel v e on besond eren A seinem roma!

BÄRLAUCH so hat man länger was davon bärlauchöl

ist eine gute Möglichkeit länger vom GesundWürziges macher zu profitieren. Einfach ein paar Blätter in eine Flasche Olivenöl stecken und ziehen lassen - perfekt als Basis für ein frisches Salatdressing.

Bärlauchwein

In der Volksmedizin ist der ein altes Rezept für die Frühlingskur. Eine Handvoll frischer Bärlauchblätter werden dazu klein geschnitten und mit einem Viertel Liter Weißwein aufgekocht. Die Mischung ein paar Minuten ziehen lassen, abseihen und in eine saubere Flasche abfüllen. Bärlauch soll Leber und Darm stärken, die Arterien vor Verkalkung schützen und gegen hohen Blutdruck helfen.

bärlauchknospen.

Eine wahre Delikatesse, oft noch unbekannt, sind die Ein Viertel Liter Wasser und ein Viertel Liter Essig mit 100 g Zucker oder auch Honig mit Meersalz und Pfefferkörnern aufkochen. 300 g Bärlauchknospen in ein sauberes Glas füllen und mit dem heißen Gewürzwasser übergießen. Mindestens zwei Woche ziehen lassen, dabei das Glas immer wieder ein wenig schütteln. Die Bärlauchkapern können Sie dann ein Jahr lang genießen.

Tipp: Je nach Gusto können Sie mit den Gewürzen variieren - der typische Bärlauchgeschmack bleibt bei diesem Rezept am besten erhalten.

48

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

Pesto Grundrezept: 500 g Bärlauch kleinschneiden, 70 g geröstete Pinienkerne und 100 g Parmesan mit 500 ml Olivenöl fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. In saubere Gläser füllen und mit einer Ölschichte obenauf luftdicht verschließen.

FOTOS: ADOBESTOCK

bärlauchpesto

Mit dem kann man Speisen bis in den nächsten tiefen Winter hinein verfeinern. Je mehr Salz und Öl - desto länger. Dabei muss es nicht immer die klassische Variante mit Olivenöl und Pinienkernen sein. Probieren Sie zum Beispiel mal Sonnenblumenkerne, Haselnüsse oder Walnussöl.


Tipps vom Küchenexperten

Dampfgarer oder Mikrowelle? Wir sagen: beides. In einem!

Tipp #2: Automatikprogramme wissen, welche Speisen wie lange brauchen und agieren dann genau so.

Gesund und knackig oder praktisch und schnell? Warum eigentlich entweder-oder? Wir wollen das Beste aus beiden Welten: schonend garen, ohne auf die Ruck-Zuck-Vorteile „der Mikro“ verzichten zu müssen. Das elegante Kombigerät „Dampfgarer mit Mikrowelle“ kann genau das. Und spart damit Zeit und vor allem auch Platz in der Küche. Küchenexperte Alfred Cerny erklärt: „Ob Auftauen, erhitzen, blanchieren oder warmhalten; ob Gemüse, Fisch, Fleisch, Sous-vide-Gegartes, Desserts oder einfach Eier kochen – Miele hat hier ein besonders vielfältiges Gerät für all diese Speisen und Kochaktivitäten geschaffen.“ Sogar mehrere Gänge für bis zu zehn Gäste können gleichzeitig gegart werden.

Das 3in1-Gerät macht neben dem reinen Dampfgar- oder Mikrowellenbetrieb auch ein optimales Kombinieren dieser beiden Zubereitungsvarianten möglich.

Tipp #1: Das kombinierte „Schnellgaren“ erlaubt die Zubereitung in Dampfgarqualität – nur eben „mikro-schneller“.

Bauchentscheidungen in der Küche? Aber ja doch! Automatikprogramme ersparen es, Garzeit nachzurechnen bzw. vorauszuahnen und zu stoppen. Kurz: Sie können sich auf das Lustvolle am Kochen konzentrieren.

Mit Frischwasserzufuhr wird es noch komfortabler. Nicht Sie, sondern das Küchengerät selbst holt sich das Wasser, das es für die schonende Zubereitung braucht. Tipp #3: Ein Gerät mit Wasseranschluss spart das regelmäßige Tanknachfüllen

ALFRED CERNY (3.v.r.) und sein Team freuen sich gerade sehr über die Eröffnung des 3. Küchenstudios. Cerny ist Fan von Sousvide-Steaks, Genießer von regionalen Schmankerln und Inhaber von ALLES KÜCHE www.alleskueche.com

STUDIO GROSS-ENZERSDORF 2301 Groß-Enzersdorf, Hauptplatz 9 STUDIO WIEN NORD 1220 Wien, Siegesplatz 4 STUDIO GUNTRAMSDORF 2353 Guntramsdorf, Hauptstraße 44 +43 1 748 56 56 www.alleskueche.com

Ihre Küche. Passt mitten in Ihr Leben.

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

49


KULINARIUM

Goldenes Bründl am 2., 3. und 4. april wird bei regine und gerhard knobl grosses jubiläum gefeiert Der Weg ins Goldene Bründl führte Gerhard Knobl nach seiner Ausbildung in die großen Küchen vom Wiener Hotel Imperial, Hotel Europa in Lugano über Willi Dungl, das Gut Oberstockstall und DO&CO. Vor zwanzig Jahren erwarb er mit seiner Frau Regine das Goldene Bründl. Trotz der zwar idyllischen, aber doch ein wenig versteckten Lage hinter der Burg Kreuzenstein mitten im Rohrwald bei Korneuburg, gelang es dem erfolgreichen Gastronomen-Ehepaar rasch, ein beliebtes Refugium für gehobene Küche, ausgesuchte Weine und besondere Wohl-

50

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

fühlatmosphäre mit einem der schönsten Gastgärten des Landes zu schaffen. Küchenchef Norbert Steiner verwöhnt die Gäste hier mit regionaler Küche aus nachhaltig erzeugten Lebensmitteln höchster Qualität. Behutsam interpretierte Wirtshausklassiker, ein Potpourri an frischen Kräutern und Aromen sowie das gekonnte Küchenspiel mit alten Obst- und Gemüsesorten, begeistert nicht nur die Gäste, sondern hat schon für viele Auszeichnungen gesorgt. Catering. Doch nicht nur im Goldenen Bründl wird groß aufgekocht: Gerhard Knobl und sein Team sind weithin be-

kannt als echte Meister des Caterings. Seien es die beliebten Tafeln im Weinviertel, ein Ball, ein Event mit dreihundert Personen oder ein Private CookingAbend — das professionelle Catering wird Sie in jedem Fall angenehm überraschen. Brunch. Ein besonderes Highlight ist der regelmäßige Sonntagsbrunch in gemütlicher Atmosphäre mit ausgesuchten Spezialitäten aus der österreichischen und internationalen Küche, der zu jeder Jahreszeit zahlreiche Gäste anzieht. Ab 14 Uhr gibt's dann das Restlessen bis 16 Uhr zum halben Preis. Weithin beliebt sind hier auch die Küchenpartys und die


FÜR diese events können sie sich bereits anmelden: 17. März: kochkurs „klassiker” Rezeptheft, Kochschürze, 5-Gang-Menü und Getränke 27. März: küchenparty mit 12 gängen 27. April: Kochkurs „fisch” Rezeptheft, Kochschürze, 5-Gang-Menü und Getränke 14. sept.: kochkurs „wirtshausküche” Rezeptheft, Kochschürze, 5-Gang-Menü und Getränke 13. okt.: kochkurs „best of norbert” Rezeptheft, Kochschürze, 5-Gang-Menü und Getränke fröhlichen Kochkurse mit Küchenchef Norbert Steiner persönlich. In geselliger Runde von den Besten lernen, in einer Gastronomieküche wie ein Profi mit tollen Tipps und Anregungen zusammen kochen und dann das Selbstgekochte gemeinsam genießen ... das ist ein kulinarisches Konzept, das sich sehr bewährt hat. Eine rechtzeitige Reservierung ist generell, vor allem aber bei allen Events im Goldenen Bründl dringend empfohlen, denn die Fan-Gemeinde dieser exzellenten Küche ist groß!

18. nov.: kochkurs „wild” Rezeptheft, Kochschürze, 5-Gang-Menü und Getränke

Goldenes bründl Wirtshaus & Catering 2105 Oberrohrbach, Waldstraße 125 T 02266 80495 | gasthaus@goldenesbruendl.at www.goldenesbruendl.at

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

51


KULINARIUM

Traumberuf Küchenchef Ein Streifzug durch die Welt der ambitionierten Küchenchefs im Weinviertel gewährt Einblicke hinter die meist geschlossene Küchentür. ERZÄHLT VON GABRIELE DIENSTL

E

ines gleich vorweg: Die Großmütter sind schuld. Nämlich als Auslöser für die Liebe zum Kochen, denn viele der leidenschaftlichen Zauberer am Herd durften schon von Kindesbeinen an den Kochlöffel schwingen. Zu Hause bei den Eltern oder eben bei der heißgeliebten Oma.

Unsere fünf Vorzeigeköche erinnern sich mit schwärmerischem Blick an die Vielfalt im eigenen Gemüsegarten, aus dem sie als kleine Dreikäsehochs mit Körbchen und Spaten bewaffnet unter kundiger Anleitung die Zutaten für das Mittagessen ernten durften. Mitzi Barelli, Küchenchefin vom Weydner Wirtshaus in Oberweiden, weiß noch genau, dass sie oft mit der PipiOma frischen Spinat erntete, der dann gemeinsam zu herrlichem Cremespinat mit Spiegelei und Leberkäs zu einer ihrer Lieblingsspeisen verkocht wurde. Der lustige Beiname der Pipi-Oma ist ein Hinweis auf ihre Hühnerschar, die gackernd für die Spiegeleier verantwortlich zeichnete.

JOSEF KELLNER

JOSEFS HIMMELREICH gutehrlichessen.at Lieblingszutaten: Gefühl, Hausverstand und Qualität

52

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

Auch bei Markus Bsteh vom Gasthaus Bsteh in Wulzeshofen wurde das beste aller Freitagsessen seiner Kindertage von der Oma gekocht: „Z'rierte Fisolen und gossene Flecken“, ein klassisches Weinviertler Gericht, bei dem weiße Bohnen mit Einbrenn zu einem Pürree verarbeitet und aus einem dünnen Germteig kleine flache Küchlein herausgebacken werden. „Auch heute noch bieten wir dieses regionale Traditionsgericht ab und zu an, und unsere Stammgäste lieben es“, berichtet Markus Bsteh. Die Zieh-Oma von Christoph Schüller von der Genusswirtschaft Mailberg fabrizierte das weltbeste Backhenderl und

CHRISTOPH SCHÜLLER GENUSSWIRTSCHAFT genusswirtschaft-mailberg.at

Lieblingsrestaurant: Le Salzgries Da will ich mal essen: Rosengarten Simon Taxacher Lieblings-Ethnoküche: Mochi, Wien Lieblingszutaten: Butter, Obers, Öle

seine Tante in Kärnten die himmlischsten Kasnudeln, aber: „...keines dieser Gerichte koche ich heute selbst, weil ich daran nur scheitern könnte,“ zollt der Küchenchef den Kochkünsten dieser Frauen größten Respekt.


SAMUEL POPE

SCHLOSSKELLER BOCKFLIESS schlosskeller.at Lieblingsrestaurant: da gibt es so viele Da will ich mal essen: Gut Purbach Lieblings-Ethnoküche: Mochi, Wien Lieblingszutaten: Butter, Nudeln, Knoblauch

Auch in England war die Granny des gebürtigen Briten Samuel Pope, nun Küchenchef des Schlosskellers in Bockfließ, impulsgebend für seine Leidenschaft zur Speisenkreation: „Als Kind holten Oma und ich frische Erdäpfel aus dem Garten, die dann zu köstlichen Fish & Chips verarbeitet wurden. Als Hommage an diese Zeit biete ich auch heute noch zweimal jährlich ein Fish & Chips-Event in unserem Schlosskeller an.“ VIELFÄLTIGER AUSBILDUNGSWEG Um das Koch-Handwerk zu erlernen, wird häufig der Weg über die Lehre beschritten, so wie es Josef Kellner vom Restaurant „Josefs Himmelreich“ in Zaußenberg am Wagram getan hat. „Meine Ausbildung absolvierte ich als Lehrling in der Großküche des Bundesheers in Langenlebarn, aber heute koche ich zu genau entgegengesetzten Bedingungen wie damals, als tagtäglich 900 Essensportionen möglichst günstig und sättigend hergestellt werden mussten.“ Ganz wichtig für ihn war die anschließende Horizonterweiterung „auf Saison“, wo er in Top-Küchen am Wörthersee und am Arlberg die breite Varietät des Kochens erfuhr. Auch Markus Bsteh hat an chromblitzenden Herden in Deutschland, der Schweiz und Österreich gewerkt, und ist heute noch mit einigen seiner ehemaligen Küchenchefs freundschaftlich verbunden. Besonders schätzte er familiär geführte Häuser, wo auch gemeinsame Unternehmungen viel Spaß machten.

Das britische Kochwunder Samuel Pope verdiente sich zu Schulzeiten als Abwäscher sein Taschengeld und durfte das dabei gewonnene Interesse am Kochen später in französischen und italienischen Spitzenrestaurants in Bristol von Grund auf lernen. Dort begegnete er übrigens auch seiner österreichischen Partnerin, durch die es ihn zuerst nach Salzburg und nun ins Weinviertel verschlagen hat.

Die Kochlehre und Tourismusfachschulen seien bei jungen Leuten grundsätzlich beliebt, dennoch entscheiden sich viele danach für andere Berufe. Allen Nachteilen voran werden die Arbeitszeiten genannt, die naturgemäß auf Abende und Wochenenden verteilt sind, und es somit schwer machen, den Freundeskreis aufrechtzuerhalten oder eine Partnerschaft zu führen.

Nur Mitzi Barelli zog es nicht in die große weite Welt. Nach nur neun Tagen im Wiener Hotel Sacher wusste sie mit Sicherheit, dass sie niemals in einem Großbetrieb arbeiten wollte. Sie erkochte sich im Gasthaus zur Zuckerfabrik in Leopoldsdorf in fünf Jahren jene Selbständigkeit, Stressresistenz und kulinarisch hochwertige Routine, mit der sie heute als Geschäftsführerin und Köchin des Weydner Wirtshauses alle Herausforderungen meistert. HÄNDERINGEND KÖCHE GESUCHT Als Köchin oder Koch stehen jungen Menschen alle Türen offen, sind sich die befragten Küchenchefs einig. Es ist ein Beruf der Kreativität und Leidenschaft, wo eigene Ideen und die kunstvolle Zubereitung erlesener Zutaten die Gäste verzaubern. Man könnte sogar die ganze Welt bereisen oder seinen eigenen Stil kreieren. Woran hakt es also, dass viele Restaurants und Gasthäuser nicht ausreichend und dauerhaft Köche oder auch Servicepersonal finden?

MARKUS BSTEH GASTHAUS BSTEH bsteh.at

Lieblingszutaten: frische Kräuter, gutes Fleisch und Liebe

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

53


KULINARIUM

Manchmal würden sogar seit langem genehmigte Urlaubstage in letzter Minute vom Chef gestrichen, weil gerade zu diesem Termin ein kurzfristiger Personalengpass auftritt. Darüberhinaus werden der geringe kollektivvertragliche Lohn angesprochen sowie die mancherorts fehlende Auszahlung von Überstunden- und sodass Feiertagszuschlägen, sogar Arbeitszeiten, die weit über 40 Wochenstunden hinausgehen, nicht genug Nettolohn zum Leben übrig lassen.

MITZI BARELLI

WEYDNER WIRTSHAUS weydner-wirtshaus.at Lieblingsrestaurant: Kirchenwirt in Finkenstein, Kärnten Da will ich mal essen: es soll regional ausschauen Lieblings-Ethnoküche: Grieche Mythos, Gänserndorf Lieblingszutaten: frisches Gemüse, frische Kräuter, Speck

Um dem Problem der mangelnden Freizeit beizukommen, führte sie heuer erstmals eine familienfreundliche Regelung ein. Sie identifizierte gemeinsam mit ihrem Team jene Wochenenden, die nicht von Gemeindeveranstaltungen oder privaten Feierlichkeiten vorreserviert waren, und siehe da: Es fanden sich vier Termine, an denen das Weydner Wirtshaus nun zusätzlich zu den drei Wochen Sommersperre schließt. „Diese Wochenenden plus die beiden nachfolgenden immer freien Wochentage ergeben die Möglichkeit einer kleinen Regeneration während des Jahres“, ist die Geschäftsführerin überzeugt. Es gäbe auch bereits neue Denkansätze für die Angestellten in der Gastronomie, wie beispielsweise die Vier-Tage-Woche für Mitarbeiter in täglich geöffneten Lokalen, aber hier ist eindeutig die Politik für Veränderungen gefordert, meint Barelli.

54

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

Der früher oft raue Umgangston vor allem in Großküchen habe sich mittlerweile sehr gebessert, denn die Lehrlinge und Jungköche ließen sich heute nicht mehr viel gefallen, wird berichtet. Aber es gäbe auch hin und wieder Gäste, die nach ausgiebigem Weingenuss den Koch oder das Servicepersonal herablassend und präpotent bloßzustellen versuchten, und da braucht es manchmal eine dicke Haut oder ein aufmunterndes Wort, um weiterhin als selbstbewusster Küchenchef daraus hervorzugehen.

REGIONAL AUFGEKOCHT In die Töpfe aller befragten Köche wandert nur das Beste vom Besten, nämlich qualitativ herausragende Rohware von nahegelegenen Produzenten. Samuel Pope ist vom frischen Angebot der Landwirte rund um den Schlosskeller Bockfließ begeistert. Er verleiht manchen Gerichten auch noch einen ganz speziellen englischen Twist, der seine britische Herkunft einfließen lässt. Markus Bsteh kocht ausschließlich dem aktuellen Jahresangebot entsprechend und legt größten Wert auf seinen Kräutergarten. „Die frischen Kräuter dienen nicht der Dekoration, sondern bilden wesentliche Bestandteile meiner Speisen“, so der Wulzeshofener. Gut ehrlich essen ist das Motto in Josefs Himmelreich. Hier bietet Josef Kellner täglich ein einziges Menü an, das nur mit vorheriger Reservierung in vier, fünf oder sechs Gängen zu bestellen ist. Kell-

DRANBLEIBEN, WENN DU KOCHEN LIEBST Christoph Schüller bringt es auf den Punkt: „Wenn dir dein Beruf nicht gefällt, werden 20 Wochenstunden unerträglich lang sein, wenn dein Beruf deine Berufung ist, sind auch regelmäßige Überstunden kein Thema.“ Er meint, Ehrgeiz, Loyalität und Kampfgeist sind in der Gastronomie wesentliche Grundlagen für Erfolg. Josef Kellner rät den jungen Köchen, an ihrem Lieblingsberuf dranzubleiben und sich möglichst viele Betriebe anzusehen. Wenn diese Neo-Köche später als erfahrene Küchenmeister in höheren Positionen arbeiten, könnten sie ihre eigenen Werte und Ansprüche verwirklichen und das wiederum an den Nachwuchs weitergeben. Auch Mitzi Barelli macht sich über die Arbeitsbedingungen in ihrem Wirtshaus Gedanken. „Ich möchte mein geschätztes Personal nicht ausbrennen, ich entgelte über dem Kollektivvertrag und bezahle auch ordnungsgemäß alle zustehenden Zuschläge.“

ner sorgt bereits im Sommer für die Vielfalt am Teller in den Wintermonaten vor, indem er beispielsweise Paradeiser und Physalis trocknet oder Fisolen einlegt, und er liebt seinen eigenen Gemüsegarten, der in Zukunft eine noch größere Rolle für seine Kreationen spielen soll. „Logisch“ nennt Christoph Schüller die Zusammensetzung seines Speiseplanes, die wöchentlich wechselnde Karte bringt nur das auf den Tisch, was Landwirte und Jäger eben gerade liefern. Alle sind sich darin einig, dass regional und saisonal das Rezept für die zukünftige Küche ist, dass den Gästen traditionelle Weinviertler und österreichische Gerichte in neu interpretierten Versionen schmecken werden und dass ein gepflegtes Abendessen in einem Restaurant als wunderbarer Tagesausklang vom Alltag weiterhin geschätzt werden wird. Das alles klingt doch äußerst verlockend!


Küche³

ALFRED CERNY ERÖFFNET 3. KÜCHENSTUDIO

Neben dem Weinviertler Küchenstudio in Groß Enzersdorf und dem Wiener Standort am Asperner Siegesplatz eröffnete Alfred Cerny kürzlich sein drittes Fachgeschäft in Guntramsdorf. Frei nach dem Motto: „Die besten Partys beginnen immer in der Küche” wird diese Expansion natürlich gebührend gefeiert. Auch mit der Kundschaft, für die es bis 30. April zu jeder Küche eine Granitarbeitsplatte um nur drei Euro gibt! www.alleskueche.at

20 Jahre

BÄCKEREI ANGENBAUER ERÖFFNET IN RETZ

Brot für Retz Die Betriebsübernahme der Bäckerei Angenbauer in Guntramsdorf feiert der frischgebackene Firmenchef Walter Angenbauer gleich mit einem Paukenschlag. Für Retz bedeutet das: Endlich wieder frische Semmerl und Brot vom Feinsten, denn Angenbauer eröffnet in der ehemaligen Bäckerei Blei neu. Auch eine Konditorei mit Café wird die Gäste in der Marktpassage wieder verwöhnen. Die Eröffnung ist für Juni geplant. www.baeckerei-angenbauer.at

WIR FEIERN MIT MENÜPREISEN VON DAMALS am 2., 3. und 4. April

DONNERSTAG BIS SAMSTAG: Á LA CARTE | SONN- & FEIERTAG: BRUNCH Bitte reservieren Sie rechtzeitig!

GOLDENES BRÜNDL • 2105 OBERROHRBACH, WALDSTRASSE 125 T 02266 80495 • WWW.GOLDENESBRUENDL.AT

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

55


FREIZEIT

Mit frischem Wind und neuen Angeboten starten wir ab 1. März in die Frühjahrssaison.

Fasten, entspannen, trainieren und genießen in Schloss Mailberg Der Winterschlaf ist hartnäckig und Sie kommen nicht so richtig in die Gänge? Sie möchten sich etwas Gutes tun, ein bisschen fasten und neue Energie tanken? Sie suchen die perfekte Location für Ihre Firmen-, Entspannungsoder Sportseminare?

56

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

• Fastenwoche mit Ernährungswissenschaftlerin und Yogalehrerin von Basenbox • Termine 2020: 21. - 27.03., 21. - 27.06., 28.06. - 4.07., 23. - 29.08., 13. - 19.09., 11. - 17.10. • Buchung über www.basenbox.at/fasten

POLT (Package)

• buchbar im Zeitraum Montag bis Freitag • 1 Übernachtung im Schloss Mailberg inkl. Frühstück im DZ • 3 Stunden Polt-Führung durch die Drehorte der Polt-Filme • Verkostung von 3 Weinen und Kellerjause • Gesamtpreis: EUR 95,00 (Einzelzimmerpreis auf Anfrage)

Gustieren Sie einfach in den Angeboten und rufen Sie uns an. Sie können unsere vorgeschlagenen Packages buchen oder Ihr eigenes Programm zusammenstellen. Wir helfen Ihnen gerne dabei! Anfragen, Reservierungen und Buchungen nehmen wir ab sofort entgegen.

SCHLOSSHOTEL MAILBERG

2024 Mailberg 1 | T 02943 30301 reservierung@schlosshotel-mailberg.at www.schlosshotel-mailberg.at

• 5-Gänge-Menü mit Weinbegleitung, Freitag, 19:00 Uhr • In die Grean gehen (inkl. Jause), Samstag, 14:00 Uhr • 1 Flasche DAC für Zuhause • 2 Übernachtungen im Superior-Doppelzimmer EUR 233,00 oder 2 Übernachtungen im Luxus-Doppelzimmer EUR 269,00 • Termine: 24. - 26.04.2020 mit Winzer Hubert Fürnkranz oder 1. - 3.05.2020 mit Winzer Egon Puhwein

WEINTOUR OPENING 17. - 19. APRIL mit Übernachtung • 5-Gänge-Menü mit Weinbegleitung, Freitag 19:00 Uhr • Musikalische Untermalung • Weintour-Band (inkl. 7-Euro-Gutschein) • 2 Übernachtungen im Superior-Doppelzimmer EUR 252,00 oder • 2 Übernachtungen im Luxus-Doppelzimmer EUR 288,00

WEINTOUR OPENING 17. - 19. APRIL ohne Übernachtung • 5-Gänge-Menü mit Weinbegleitung, Freitag 19:00 Uhr • Musikalische Untermalung • Preis pro Person: EUR 69,00 Anmeldung unter: reservierung@schlosshotel-mailberg.at

B E Z A H LT E E I N S C H A LT U N G | F O T O S : S C H LO S S H O T E L M A I L B E R G , B A S E N B O X

Die Umgebung lädt zum sportlichen Wandern, Laufen und Radfahren, aber auch zum Innehalten und Meditieren ein.

Unbeschwert durchs Jahr

IN DIE GREAN GEHEN (Package)

Private und Firmengäste sowie Trainer/-innen und Kursleiter/innen finden hier alles, was ihr Herz begehrt. Schloss Mailberg ist die richtige Adresse. Hier finden Sie in absoluter Ruhelage mitten im Weinviertel ein historisches Ambiente, das wir großzügig modernisiert haben. Unser Restaurant im Schlosskeller bietet Ihnen kulinarische Highlights mit regionalen Schmankerln und ausgesuchten Weinen.

Auswahl aus den aktuellen Angeboten:


Druckfrisch aus Österreich Seit mehr als 150 Jahren produzieren wir als österreichischer Familienbetrieb Druckwerke von höchster Qualität. Unser Traditionsbewusstsein und unser Bekenntnis zu heimischer Qualität sind es, die uns zu einem beständigen Unternehmen im internationalen Vergleich machen.

Ihr Peter Berger – peter@berger.at PRE-PRESS • DIGITALDRUCK • BOGENOFFSETDRUCK • ROLLENOFFSETDRUCK • INDUSTRIELLE ENDFERTIGUNG • VERLAG

Vertrauen Sie auf heimisches Know-how

Zentrale Horn +43 2982 4161-0

Sie wollen auch auf Druckqualität aus Österreich setzen? Wir freuen uns, Sie beraten zu dürfen.

Vertretungen in allen Bundesländern

Büro Wien +43 1 313 35-0

www.berger.at

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

57


FREIZEIT

GOLFCLUB WEITRA

Viel mehr als Golf IN WEITRA, DER ÄLTESTEN BRAUSTADT ÖSTERREICHS, LIEGT EIN BESONDERES KLEINOD, DESSEN ENTDECKUNG SICH ALLEMAL LOHNT: TRAUMHAFTE ANGEBOTE, NATURNAHE ERLEBNISSE, SPORTLICHE AKTIVITÄTEN, ABER AUCH EINE KLEINE AUSZEIT ZWISCHENDURCH UND ERHOLUNG VOM ALLTAGSSTRESS SIND HIER PROGRAMM.

Doch auch rund um das Golfvergnügen wird hier so Vieles geboten: die hauseigene Liegewiese mit dem beeindruckenden Naturbadeteich Hausschachen unmittelbar neben dem 2018 eröffneten HotelRestaurant, das mit seinen acht Wohlfühlzimmern gleich neben dem Golfplatz zum Verweilen einlädt. Oder Beachvolleyballund Streetsoccer-Platz, die idyllischen Wanderwege und Laufstrecken ringsum und nicht zuletzt die historische Altstadt Weitra, die für abwechslungsreiche Auszeit sorgen.

Im idyllischen Golfclub Weitra werden Gastfreundschaft und ein gemütliches Miteinander groß geschrieben. Auch Greenfee-Gäste werden hier schnell zu Freunden!

Dabei ist der Golfsport tatsächlich für alle Altersgruppen wunderbar geeignet, und sorgt für Mobilität und Beweglichkeit bis ins hohe Alter!

GOLFSPORT: WIEDER POPULÄR Früher galt Golfsport als elitär, in Weitra wird jedoch das Gegenteil gelebt. Mittlerweile ist Golf auch preislich erschwinglich geworden, und bietet als familienfreundlicher Sport in der Natur genausogut eine ideale Gelegenheit, um Zeit mit Freunden bei einem guten Gespräch zu verbringen. Warum nicht gleichzeitig über wichtige Themen plaudern und dabei Ausdauer und den ganzen Körper trainieren, Konzentration und Immunsystem stärken? Schließlich ist man bei einer 18 Loch-Golfrunde rund vier bis sechs Stunden in mo-

58

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

deratem Tempo an der frischen Luft bis zu neun Kilometer — oft in hügeligem Gebiet — unterwegs, und verbrennt dabei schon mal gut und gerne rund 1.500 Kalorien!

Mit den speziellen Schnuppermöglichkeiten, Sommercamps und Angeboten (Mitgliedschaft bis 14 Jahre kostenlos, bis 19 Jahre vergünstigt), engagiert man sich im GC Weitra sehr dafür, den Golfsport auch Kindern, Jugendlichen und Jungfamilien näherzubringen.

FRÜHLINGSAKTION • SCHNUPPERGOLF + PLATZREIFEKURS + VERGÜNSTIGTE MITGLIEDSCHAFT IM 1. JAHR » www.hausschachen.at

B E Z A H LT E E I N S C H A LT U N G | F 0 T 0 S G C W E I T R A / L A C K I N G E R

WAS IST DAS BESONDERE im Golfclub Weitra, fragen Sie sich nun vielleicht? Ein perfekt gepflegter 18 Loch-Championship-Kurs mit traumhafter Aussicht auf Schloss Weitra und die vorbeifahrende nostalgische Schmalspurbahn locken hier Golfbegeisterte jeder Spielstärke auf einen anspruchsvollen abwechslungsreichen Platz.


Frühlingsaktion Einstiegsangebote

2020

Mehr als Golf

TRAUMHAFTE FRÜHLINGSANGEBOTE Gültig bis Ende Mai 2020

PLATZREIFEKURS

Basic

Erlangung der Platzreife zur Spielberechtigung am GC Weitra: » 10 Unterrichtseinheiten in Praxis und Theorie mit dem Golflehrer » Gratis Golfequipment während des Kurses » Gratis Benützung der Golfrange während der Kursdauer » Abschluss – Puttingturnier mit kleiner Siegerehrung

Preis: e 169.- ab 3 Teilnehmer

PLATZREIFEKURS

Plus

inklusive Spielberechtigung im Golfclub Weitra: » Erlangung der Platzreife im Kurs über ca. 10 Unterrichtsstd. in Praxis und Theorie mit dem Golflehrer. » Spielrecht für 10 Runden Golf auf den Golfanlagen des GC Weitra innerhalb der Saison 2020 » Bonuswertkarte für Übungsbälle auf der Range im Wert von c 50,00

Preis: e 449.- ab 3 Teilnehmer

PLATZREIFEKURS

s i t a r G

ERTAGE

GOLFSCHNUPP

ausprobieren Golfspiel einmal Für alle, die das r Termine wir bei einem de möchten, bieten : an mit Anmeldung eine Teilnahme im KurzdurchTeilnehmer Golf lfHier lernen die itung eines Go rden unter Anle we r e de Si 0 f . 2 uf au 0 la d .2 un .4 » 25 Grüns Putten n en W . hrers auf den le en ag hl sc ungsbälle ab » 26.4.2020 Driving Range Üb bieten wir m Sport finden, de an n lle fa Ge sie n ! jeweils vo Möglichkeiten an hr weiterführende U 0 .0 12 0 .3 10

Top

inklusive Mitgliedschaft im Golfclub Weitra: » Erlangung der Platzreife im Kurs über ca. 10 Unterrichtsstd. in Praxis und Theorie mit dem Golflehrer. » Uneingeschränktes Spielrecht auf den Golfanlagen des GC Weitra für die Saison 2020 » Bonuswertkarte für Übungsbälle auf der Range im Wert von c 50,00 » Bonuswertkarte für 2 x E-Cart für ihre Spielrunde am Platz im Wert von c 60,00

Preis: e 699.- ab 3 Teilnehmer

ANMELDUNGEN:

In Kooperati on mi t

3970 Weitra, Hausschachen 313 T 02856/2058, gcweitra@golf.at www.hausschachen.at Reservierungs-Code: Frühlingsaktion 2020 Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

59


REPORTAGE

60

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020


VALERIE NÜTZEL-FREUDENTHAL

Mit Feder und Pinsel ERZÄHLT VON LILLY DIPPOLD

In einer Zeit, in der die Automatisation in so vielen Bereichen im Vormarsch ist, Computer so viele Aufgaben übernehmen, tut sich still und leise eine neue Nische der Handarbeit auf.

G G

emalt und gezeichnet hat Valerie, die mit ihrer Familie in der alten Volksschule bei Ladendorf vor vielen Jahren ihre Heimat gefunden hat, immer schon. „Einen künstlerischen Beruf hätten meine Eltern aber nie unterstützt“, erinnert sie sich an die entscheidenden Jahre der Berufswahl zurück. Ihrer Liebe zur Natur gab sie daher mit der Gartengestaltung Raum und absolvierte eine umfassende Ausbildung, die sie auch in die schönsten Gärten nach England führte. Anders als im Land der europäischen Gartenkultur legt man hierzulande doch nicht immer ein solches Augenmerk auf die Gestaltung der eigenen Grünoase. „Betonflächen und flächendeckende Kiesbeete waren nicht so mein Geschmack, außerdem ist es in Österreich gar nicht so leicht, als Gartengestalterin richtig Fuß zu fassen“, erinnert sich die Kreative. Ein Auslandsaufenthalt in Amerika, ein großes Haus mit eigenem Garten und drei schulpflichtige Kinder ließen Valerie Nützel-Freudenthal aber ohnehin nicht viel Freiraum für berufliches Durchstarten im großen Stil, sodass sich die gärtnerischen Ambitionen mit der Zeit vorwiegend auf die eigenen Grünräume beschränkten. Doch schlummert kreatives Potential in einer Brust, lässt es sich nicht so einfach ignorieren. Eine Zeitlang vielleicht, aber das Drängen lässt auf Dauer nicht nach. So auch bei Valerie, die (wieder) mit dem Zeichnen begann. Blättert man durch ihre Arbeiten (zum Beispiel auf www. instagram.com/mitfederundpinsel), versteht man gleich, dass sich ein solches Talent seinen Weg ans Licht bahnen mag.

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

61


REPORTAGE

K K

urse und eifriges Selbststudium, die Liebe zum Detail und ein Blick, der die Schönheit in jedem Gegenstand zu erfassen vermag, sind die Basis für die beeindruckenden Arbeiten der Weinviertlerin. Mit Kalligrafie und Letterings gibt sie Einladungen, Briefumschlägen, Tischkärtchen, Buffettschildern, Tafeln für Events und Gastronomie, Urkunden und noch vielem mehr einen einzigartigen Look. Kein Wunder, dass sich da bald Kundschaft eingefunden hatte, die Handgemaltes und Handgeschriebenes zu schätzen weiß. So entstanden bereits im Auftrag einer Eventagentur zweihundert handgeschriebene Tischkärtchen in feinster Kalligraphie, handgezeichnete Logos und vieles mehr. In ihrem Studio entstehen aber auch Portraits, HausPortraits, Illustrationen, Grafiken für Einladungen und noch so einiges an personalisierter Papeterie.

62

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020


Autopur

II

nspiration findet Valerie natürlich vorwiegend in der geliebten Natur, doch auch in ganz alltäglichen Gegenständen sieht sie das Besondere und bringt es gekonnt zu Papier.

Im Rahmen eines Wiener Projekts zur Förderung von Kindern und Jugendlichen gibt Valerie Kreativunterricht, aber auch wer sich in die Materie von Aquarellmalerei, Kalligraphie und Lettering einarbeiten möchte, ist bei der Weinviertlerin gut aufgehoben, denn sie gibt ihr Wissen in Workshops gerne an Groß und Klein weiter.

Opel 1/2 PR kommt von Karl

Eine besondere Leidenschaft gehört der Illustration von Büchern. Entzückende Ideen für Kinderbücher findet man schon in ihrem Portfolio, ein Kochbuch wird bereits von ihren Zeichnungen untermalt, und weitere Ideen entstehen quasi täglich neu. Tja, so ist es halt, wenn man von der Muse geküsst wird ...

VALERIE NÜTZEL-FREUDENTHAL www.mitfederundpinsel.com

DER NEUE OPEL DER DER NEUE NEUE OPEL OPEL

Grandland_X_Hybrid_CarNamePlate.indd 1

Grandland_X_Hybrid_CarNamePlate.indd 1

Grandland_X_Hybrid_CarNamePlate.indd 1

GRANDLAND GRANDLAND Der neue Opel GRANDLAND GRANDLAND GRANDLAND Der neue Opel HYBRID HYBRID4 HYBRID HYBRID DieHYBRID4 Opel SUV Modelle Die Opel SUV Modelle AB X ABABGUTEXGRÜNDE FÜR EINEN CROSSOVER. * GUTE GRÜNDE FÜR EINEN CROSSOVER. € 42.689,– ** € 42.689,– AB ODER AB ODER AB €ODER 22.190,– ** € 236,– € 236,–****€ 22.190,–

GRANDLAND GRANDLAND 23.07.19 09:08

23.07.19 09:08

23.07.19 09:08

Jetzt schon ab

Jetzt schon ab

PRO PRO MONAT PRO MONAT MONAT

DIE KRAFT EINES 300 PS ALLRAD-SUV. DIE INTELLIGENZ EINES HYBRIDEN. DIE DIE KRAFT KRAFT EINES EINES 300 300 PS PS ALLRAD-SUV. ALLRAD-SUV. DIE DIE INTELLIGENZ INTELLIGENZ EINES EINES HYBRIDEN. HYBRIDEN. Crossland X, Grandland X und Mokka X Crossland X, Grandland X und Mokka X

Jetzt Probe fahren! Jetzt Probe fahren! * Preis beinhaltet E-Mobilitätsund Eintauschbonus. Boni werden vom Fahrzeugpreis abgezogen, eine Barauszahlung der Boni ist nicht möglich.

DIE ZUKUNFT GEHÖRT ALLEN DIE ZUKUNFT GEHÖRT ALLEN

DIE ZUKUNFT GEHÖRT DIE ZUKUNFT GEHÖRT ALLEN ALLEN * Preis beinhaltet E-Mobilitätsund Leasing, Eintauschbonus. BoniXwerden Fahrzeugpreis eine Barauszahlung der Boni ist nichtAnzahlung möglich. € 12.806,70; DIE ZUKUNFT GEHÖRT DIE ZUKUNFT GEHÖRT ALLEN ALLEN **Berechnungsbeispiel: Operating Grandland Hybrid4vom Innovation 300 PSabgezogen, AT8 AWD; Aktions-/Barzahlungspreis € 42.689; Laufzeit: 36 Monate; * Preis beinhaltet E-Mobilitäts- und Eintauschbonus. Boni werden vom Fahrzeugpreis abgezogen, eine Barauszahlung der Boni ist nicht möglich. Kilometerleistung: 10.000 km pro Leasing, Jahr; Sollzinssatz fixX0%; Effektivzinssatz € 213,19; Gesamtbetrag für Konsumenten. **Berechnungsbeispiel: Operating Grandland Hybrid4 Innovation0,28%; 300 PSeinmalige AT8 AWD;Rechtsgeschäftsgebühr Aktions-/Barzahlungspreis € 42.689; Anzahlung €€ 21.532,09. 12.806,70;Nur Laufzeit: 36 Monate; **Berechnungsbeispiel: Operating Leasing, Grandland Hybrid4 Innovation0,28%; 300 PS59, AT8 AWD; Aktions-/Barzahlungspreis € 42.689; Anzahlung €€ 21.532,09. 12.806,70;Nur Laufzeit: 36 Monate; Aktion gültig bis 31.03.2020 über Opel Leasing GmbH, Groß-Enzersdorferstraße 1220 Wien. Kilometerleistung: 10.000 km prodie Jahr; Sollzinssatz fixX0%; Effektivzinssatz einmalige Rechtsgeschäftsgebühr € 213,19; Gesamtbetrag für Konsumenten. Kilometerleistung: 10.000 km prodie Jahr; Sollzinssatz fix 0%;Groß-Enzersdorferstraße Effektivzinssatz 0,28%; 59, einmalige Rechtsgeschäftsgebühr € 213,19; Gesamtbetrag € 21.532,09. Nur für Konsumenten. Aktion gültig bis 31.03.2020 Opel Leasing GmbH, 1220 Wien. Sämtliche Abbildungen undüber Angaben ohne Gewähr, Satz- und Druckfehler sowie Preisänderungen vorbehalten. Alle Preisangaben sind unverbindlich empfohlene Richtpreise, Unsere Crossover-SUV-Modelle: Sportlich-athletisches Design, Aktion gültig bis 31.03.2020 über dieCrossover-SUV-Modelle: Opel Leasing GmbH, Groß-Enzersdorferstraße 59, 1220 Wien. Unser Angebot: Unsere Sportlich-athletisches Design, Unser Angebot: Angebot gültig für Konsumenten bei teilnehmenden Opel Händlern bis 29.02.2020. und genaue auf opel.at oder beim teilnehmenden Händler. Sämtliche Abbildungen und Features, Angaben ohne Gewähr, Satzund Druckfehler sowieDetailinformationen PreisänderungenModell vorbehalten. Alle Preisangaben sind unverbindlich empfohleneOpel Richtpreise, erhöhte Sitzposition und smarte die jede Strecke sicherer mit XXKonditionen Motor, XX PS erhöhte Sitzposition und smarte Features, die jede Strecke sicherer Modell mitoder XX beim Motor, XXempfohlene PS Sämtliche Abbildungen und Angaben ohne Gewähr, Satzund Druckfehler sowie Preisänderungen vorbehalten. Alle Preisangaben sind unverbindlich Richtpreise, -Emission g/km: 31-34; 16,1 kWh/100km. Abbildungen zeigen Sonderausstattungen gegen Mehrpreis. Verbrauch: gesamt in l/100 km: 1,4-1,5; CO Angebot gültig für Konsumenten bei teilnehmenden Opel Händlern bis 29.02.2020. Detailinformationen und genauein Konditionen auf opel.at teilnehmenden Opel Händler. Verbrauch gesamt in l / 100 km: 4,0 – 5,5; CO -Emission in g / km: 104 – 127. Verbrauch gesamt in l / 100 km: 4,0 – 5,5; CO2-Emission in g / km: 2 104 – 127. 2 Stadt machen – egal ob in der Stadt oder im Gelände. machen – egal ob in der oder im Gelände. Angebot gültig für Konsumenten bei teilnehmenden Opel Händlern bis 29.02.2020. genauein Konditionen auf opel.at oder beim teilnehmenden Opel Händler. -Emission g/km: 31-34; 16,1 kWh/100km. Abbildungen zeigen Sonderausstattungen gegen Mehrpreis. Verbrauch: gesamt inDetailinformationen l/100 km: 1,4-1,5; COund 2 16,1 schon kWh/100km. Abbildungen zeigen Sonderausstattungen gegen Mehrpreis. Verbrauch: gesamt in l/100 km: 1,4-1,5;Jetzt CO2-Emission schon abin g/km: 31-34;Jetzt Leasingrate Leasingrate ab

Dealer name:

Dealer name:

Verbrauch Crossland X gesamt in l / 100 km:Verbrauch X,X – X,X;Crossland CO2-Emission in g /inkm: XXXkm: – XXX. X gesamt l / 100 X,X – X,X; CO2-Emission in g / km: XXX – XXX. Examplestreet 123, 12345 Example Examplestreet 123,in12345 Example Verbrauch Grandland X gesamt l / 100 X,X – X,X; CO2City -Emission in g / km: XXX – XXX. Verbrauch Grandland X gesamt l / 100 km: X,X – X,X; CO2City -Emission in g /inkm: XXXkm: – XXX. in g 99; / km: XXX – XXX. Verbrauch X gesamt l78 / 100 km: X,X – X,X; CO2-Emission Verbrauch X gesamt / 10090, km: fax X,X –phone X,X; COMokka -Emission in g56 /in km: XXX – XXX. 90, fax (01234) 56 78 phoneMokka (01234) 56in l78 (01234) 56 78 99; 2 (01234) Abb. zeigt Sonderausstattung. Abb. zeigt Sonderausstattung.

www.dealer.com, mail@dealer.com www.dealer.com, mail@dealer.com

€ XX.XXX,-

XX % € XX.XXX,-

XX %

Angebots-Information: Ut omnis andam et maiossinimi, sanis audi et conmaiossinimi, nihiciis ipitat. Volupti Angebots-Information: Ut omnis andam sanis audi con nihiciis ipitat. Volupti orpore volorio imus at quas orpore maio. Mus, si de prae nullutatur? Modionsedit con pel. volorio imus at quas maio. Mus, si de praequam, nullutatur? Modionsedit quam, con pel. • ModelImoditam sectius aperio. conecae perum2020 ea iliberiaes eiusantem quiam ati • ModelImoditam2130 sectius aperio. Nequia conecae perum eaNequia iliberiaes eiusantem quiam atiHollabrunn 2130 Mistelbach Mistelbach 2020 Hollabrunn • Doluptatem verovidust opta et in et audis et mil il iur? • Doluptatem fugite verovidust opta et infugite et audis et mil il iur?

Mitschastraße 37 Mitschastraße 37 Gewerbering 9 Gewerbering 9 02572/5430-0 02572/5430-0 02952/4433-0 02952/4433-0

Autohaus Mayer GmbH Autohaus Mayer GmbH

Mitschastraße 37 · 2130 Mistelbach · Tel: 02572/5430 · Fax: 02572/5430-8 Mitschastraße 37 · 2130 Mistelbach · Tel: 02572/5430 · Fax: 02572/5430-8

OP 200_17 BTL COOP AZ Aktualisierung_GrandlandX_198x135_RZ.indd 1 www.opel-mayer.at · office@opel-mayer.at OP 200_17 BTL COOP AZ Aktualisierung_GrandlandX_198x135_RZ.indd 1 www.opel-mayer.at · office@opel-mayer.at

21.09.17 12:34

Wein4tlerin

21.09.17 12:34

FRÜHLING 2020

63


REPORTAGE

PETER MAX

Tradition nach Maß

S

ie müssen nicht erst Schwedisch lernen, um sich ihre preisgünstige attraktive Wohnungseinrichtung selbst zusammenzubauen. Sie müssen auch nicht mit dem vorlieb nehmen, was Sie da so in Regalen fertig vorfinden. Denn quasi vor unserer Haustür, mitten im Weinviertel, werden in einem der erfolgreichen Traditionsbetriebe unseres Landes Möbel auf Wunsch und nach Maß angefertigt. Für Fleißige zum Selbstzusammenbauen, für Bequemere reisen fachkundige Tischler an und übernehmen das für Sie. Peter Max, das ist wohl eine Marke, die vielen von uns seit langem bekannt ist. Und doch — hat man das Glück, wie wir einen Blick hinter die Kulissen des

64

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

Stockerauer Werks zu werfen, dabei die meterhohen Regalwände zu bestaunen, in denen Dekor-, Furnier- und Echtholzplatten und noch vieles mehr in den unterschiedlichsten Farben und Qualitäten darauf warten, zu schicken Möbelstücken verarbeitet zu werden, kommt man um ein beeindruckendes Gefühl von Heimatstolz nicht umhin. Der Name Peter Max führt sich auf den Firmengründer zurück, der 1963 in seinem kleinen Bastlergeschäft im zweiten Wiener Gemeindebezirk begonnen hatte, maßgenaue Möbelzuschnitte anzubieten. Damit hatte er wohl den Zeitgeist zielgenau getroffen, denn innerhalb von wenigen Jahren hatte sich aus seiner Idee ein komplettes Selbstbau-Möbel-

system entwickelt, das Kundenwünsche nach Maß umsetzte. Rasch folgten weitere Filialen in Wien und in Langenzersdorf wurde 1968 eine Produktionsstätte errichtet.


Der legendären Heimwerkergeneration in den folgenden Jahren war es zu verdanken, dass das Unternehmen rasant wachsen und sich beginnend mit dem Jahr 1974 in die Bundesländer ausdehnen konnte. Auch wenn heute schon die nachfolgende Generation das Unternehmen führt, ist doch vieles gleichgeblieben: Der hohe Anspruch an Qualität und Kundenservice etwa, aber auch die heutzutage schon beeindruckende Tatsache, dass immer noch ausnahmslos in Österreich produziert wird. Dem Pioniergeist von Firmengründer Peter Max (1944 - 2017) und seinem frühen Interesse an einer computerunterstützten Einrichtungsplanung, die von ihm bereits 1980 eingeführt wurde, ist es auch zu verdanken, dass das Traditionsunternehmen, heute als Peter MAX® Gruppe, Markt- und Technologieführer in seinem Segment ist. 1973 eröffnete Peter Max in Stockerau die größte Selbstbaumöbelfabrik Österreichs mit automatisierter EDVArbeitsvorbereitung und der ersten computergesteu-

erten Möbelproduktionsstraße des Landes. Heute kann man in insgesamt 32 Filialen in ganz Österreich seine Einrichtung planen lassen, mit dieser starken Präsenz am Markt ist der Familienbetrieb, der auch heute immer noch in privater Hand von den Söhnen des Firmengründers geführt wird, als Großabnehmer verlässlicher Partner vieler österreichischer Zulieferer. Spanplatten, Echtholzfurniere, Massivholz und Beschläge stammen ebenfalls von starken Partnern und Technologieführern in ihren Bereichen. Damit stärkt der Weinviertler Produktionsbetrieb auch die Wirtschaft in unserem Land. Bei unserer Führung durch die „heiligen Hallen“ der P.Max-Produktion wurde das gute Betriebsklima, das hier herrscht, selbst im Vorübergehen deutlich. Der wertschätztende Führungsstil, aber auch das freudige Miteinander, der oft langjährigen Mitarbeiter, die hier Schönes produzieren, das Menschen im eigenen Heim Freude macht, gibt den hochtechnischen Werkshallen einen erfreulich menschlichen Touch inmitten all der riesigen Maschinen, Gabelstapler und Regale.

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

65


REPORTAGE

vom zuschnitt bis zur veredelung: in stockerau ist alles unter einem dach. so kann express in sieben werktagen produziert und geliefert werden!

Traditionsbewusstsein ist ein Wert, der bei P.Max groß geschrieben wird. So legt man bis heute großen Wert auf das fachliche Know-how der Tischlermeister, die sowohl in der Fertigung als auch im Bereich Montage dafür sorgen, dass alles zur Kundenzufriedenheit ausgefertigt wird. Unterstützt wird die hochkarätige Tischlermannschaft von einem beeindruckenden Maschinenpark, der - über etliche Stationen computergesteuert - für die millimetergenaue Maßarbeit sorgt. Selbst nicht besonders technikaffinen Menschen bleibt der Mund vor Staunen offen, wenn sie zusehen, wie eine computergesteuerte Säge millimetergenaue Rundungen aus einem Stück Holz schneidet oder Kanten genau so abrundet, wie der Kunde sich das wünscht. Ein starkes Bekenntnis zur Heimat, seinen gut ausgebildeten Fachkräften und das Bewusstsein, dass es enorm wichtig ist, dass die Wertschöpfung in Österreich bleibt, sind weitere Werte, die P.Max bis heute auszeichnet.

66

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

Auch der Umweltgedanke spielt hier eine große Rolle: 2015 wurde im Stockerauer Werk beispielsweise eine neue umweltfreundliche Heizungsanlage in Betrieb genommen und sämtliche Lichtquellen wurden auf stromsparende LED-Leucht-

körper umgestellt. Besonders stolz ist man da auf die hauseigene Lackieranlage auf Wasserbasis - eine umweltschonende Innovation! „Durch die Produktion im eigenen Land können die Wege von der Fertigung zum Kunden kurz gehal-


Die Planerinnen und planer bei P.Max sind stolz auf die vielfalt der Möglichkeiten, die sich ihnen bei der planung bietet: aus über 100 farb- und holzdekoren, echtholzfurnieren, massivholz, lackfarben und hochglanzdesigns werden hier unikate geschaffen!

ten werden, was ein weiterer umweltschonender Pluspunkt ist“, erklärt uns einer der Mitarbeiter stolz. Dass die Produktionshallen in Stockerau einen Großteil der Flächen einnehmen, ist nachvollziehbar. Riesig ist hier auch der Schauraum, in dem man für jeden Raum entsprechende Einrichtungsvorschläge in den unterschiedlichsten Stilrichtungen findet. Auch die Pausenzonen für die Mitarbeiter/-innen sind auffallend geräumig. „Unsere Büroflächen nehmen hier eigentlich den wenigsten Raum in Anspruch“, erklärt uns Margit Max, die für Marketing und Werbung im Haus verantwortlich ist. Trendscouts und Einkäufer sind für Peter MAX® in ganz Europa unterwegs, um nach den neuesten Trends Ausschau zu halten, die die Einrichtungsberaterinnen und -berater dann in ihren kreativen Planungen umsetzen. Und zwar in einer Art Wunderland der Vielfalt, denn auch was Design und Materialien betrifft, hat sich das Unternehmen in seinen mehr als fünfzig Jahren des Bestehens stark weiterentwickelt: Es gibt so gut wie nichts, das nicht möglich ist, sind die stolzen Mitarbeiter/-innen von P.Max überzeugt. Und das mitten im Weinviertel!

Freude am Fahren

DIE ZUKUNFT IST ELEKTRISIEREND. SICHERN SIE SICH € 1.800,– BONUS* AUF DEN BMW X1 PLUG-IN HYBRID UND WEITERE ELEKTRIFIZIERTE MODELLE.

Autohaus Plattner GmbH www.plattner.bmw.at

BMW X1 xDrive25e: 162 kW (220 PS), Kraftstoffverbrauch gesamt 1,7 l/100 km, CO2-Emissionen 39 g CO2 /km, Stromverbrauch von 19,7 bis 20,5 kWh/100 km. Angegebene Verbrauchs- und CO2-Emissionswerte ermittelt nach WLTP. * Diese Aktion ist gültig für BMW X1 xDrive25e und BMW Plug-in-Hybrid Neuwagen und Vorführwagen mit Kaufvertragsabschluss von 09.12.2019 bis 31.03.2020 und Auslieferung bis 30.06.2020. € 1.800,– Bonus inkl. Ust. für Plug-in Hybrid Modelle.

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

67

Symbolfoto

Europastraße 1, 3442 Langenrohr-Tulln Telefon 02272/66800, info@plattner.bmw.at


PORTRAIT

68

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020


STEFAN WIESINGER

Diogenes in Spannberg ERZÄHLT VON JIMMY SCHLAGER

Wenn man an Griechenland denkt, dann denkt man an die verzückende Inselwelt, an überlaufene Strände und einsame Buchten, das in seiner Einfachheit bestechende Essen, an süße Weine, scharfen Schnaps aus Trester und ans Tanzen.

D

er Sirtaki, dessen einfache Tanzschritte angeblich extra für den Film „Alexis Sorbas“ entwickelt wurden, weil der Hauptdarsteller Anthony Quinn sich die komplizierten Tanzschritte griechischer Tänze nicht und nicht merken konnte, ist für mich immer die Verbindung ins Weinviertel. Man kann auch hier bei uns an manchen lauen Sommerabenden die Heurigenbesucher mit den Armen über die Schultern heimtorkeln sehen, da sind dann die Schrittfolgen ähnlich nach dem Motto „zwaa fire, aana zruck“ angeordnet. Wir sind eben Kosmopoliten … wenn auch nur in unserem regionalen Mikrokosmos. Was uns noch mit Griechenland verbindet, sind die Philosophen. Die Beschäftigung mit den wichtigen Fragen der Menschheit (nach Kant — berühmter Weinviertler: Was kann ich wissen? Was kann ich tun? Was darf ich hoffen? Und – was ist der Mensch?), sind ja auch die Hauptthemen nonverbaler Dialektik an diversen Wirtshaus- und Heurigenstammtischen, die dann in der alles umfassenden Weinviertler Weisheit mit den Worten „Nåu Jo“ in absolut dichter Verdichtung verdichtet werden. Begleitet oft von metaphysischen Grundweisheiten alkophiler Zenmeister wie: „Waun´s regn't is nass!“, oder: „In da Fruah is d'Nacht aus!“ Ja, da können sich die Herren Sokrates und Platon schon a Scheiberl abschneiden! Und natürlich könnte man einwenden, dass die alten Griechen

bei solche Aussagen schon einen zweitausendjährigen Vorsprung haben, aber wir Weinviertler sind halt nicht so reißerisch aufdringlich und binden unsere Ein- und Ansichten nicht gleich jedem aufs Auge. Und außerdem ist das den meisten Weinviertler Wirtshausphilosophen auch sowas von wurscht, wer da was zuerst gesagt hat und überhaupt kennt die Herren Sokrates und Platon in unserer Gegend sowieso keiner. Das stimmt, ich hab schon oftmals nachgefragt … Die Griechen hätten es in der Philosophie ohne uns Weinviertler gar nicht so weit gebracht, denn ein wesentlicher Bestandteil der Philosophie stammt schließlich aus unseren Breiten: das Fass! Erfunden von den Kelten (und das waren wir ja angeblich auch irgendwann) ist das Fass einer der wichtigsten philosophischen Bestandteile, denn in ihm kann Wein gelagert werden. Ohne Wein gibt’s praktisch keine Philosophie, das kann Ihnen jeder ansässige Philosoph bestätigen. Die gibt’s bei uns ja quasi in jeder Ortschaft … Der berühmte Weinviertler Hobbydramatiker und Freizeitpianist Gerhard Rührer bemerkte dereinst bei einer von uns beiden musikalisch flankierten Weintaufe: „Heast, schau da amoi so a Fassl ån… åun dem is nix gråd… des håum sicher die Spannberger erfunden … und nachher nie wieder irgendwas…“

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

69


PORTRAIT

Diese Aussage hat mich neugierig gemacht und ich habe mich auf die Suche begeben. Gefunden hab ich dann den Fassbinder Stefan Wiesinger. Natürlich in Spannberg, dem malerischen Ort hinterm großen Matzener Eichenwald, durchzogen vom wild rauschenden Sulzbach, flankiert von den beiden philosophischen Hochburgen Velm-Götzendorf und Erdpress. Viel Holz hat er vor seiner Hüttn, oder besser gesagt am Firmengelände, welches sich von den nebenliegenden Vorgärten unterscheidet. Es ist still. Keine Klingel an der Tür kann den Besucher zum Stören der Arbeitsruhe verleiten. Nur ein verblichenes Schild verweist auf die meisterlichen Tätigkeiten. Das Tor ist, wie fast überall im Weinviertel, offen. Im Hof ist es ruhig, auf mein Klopfen an der zunächst nach der Einfahrt befindlichen Hauseingangstür antwortet niemand.

70

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

In ehrfürchtiger Erwartung eines gefürchteten Haus- und Hofhundes gehe ich langsam weiter in Richtung der Arbeitshallen. Hund gibt es keinen, aber hinter den patinaverblichenen Glasscheiben der Werkstatt sehe ich den Meister. Mit einer Akkubohrmaschine dreht er eine Schraube aus einem Stück Holz. … eine zweite Schraube wartet noch geduldig auf ihre Entfernung. „Seawas!“ begrüßt er mich herzlich. „Wås måchstn du då?“ Ich erzähle von meinem Interesse am Fassbinderhandwerk und frage nach seiner Bereitschaft zur wissenschaftlichen Zusammenarbeit. In meiner dezent devoten Art erkundige ich mich schließlich auch nach seiner verfügbaren Zeit: „Hålt i di eh ned auf?“ Und da kommt sofort die erste philosophische Lektion: „Na! Sixt eh, i drah då gråd an Schraufen aussa … und dånn no aan …“


Wein4tlerin

FRĂœHLING 2020

71


PORTRAIT

72

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020


Mit Eichenholz und Rebensaft der Binder sich durch’s Leben schafft. Mit dem langsamen Aussterben der Zunft geht auch traditionelles Brauchtum verloren.

Der berühmte Weinviertler Augustinus Aurelius (354-430) sagte über die Zeit: „Wenn man mich nicht danach fragt, dann weiß ich, was Zeit ist. Werde ich aber danach gefragt, so kann ich es nicht sagen!“ Ich frage also nicht weiter. Apropos Zeit: 1983 hat Stefan Wiesinger den Betrieb von seinem Vater übernommen und führt in seitdem. Unzählige Fässer haben seither das Gelände verlassen. In ganz Europa hat er seine Arbeiten verteilt. Die Umstellung der heimischen Winzer von der einstigen Kellerarbeit zur Verarbeitung in Hallen hat er bei den Aufträgen zwar bemerkt, aber durch den Bedarf an den kleinen Barrique-Fässern wieder kompensieren können. „Barrique“ ist das französische Wort für Fass, oder wie man bei uns sagen würde „Fasserl“, weil es eine gewisse Fassgröße bezeichnet. Die zirka 225 Liter fassenden Gebinde waren bei Verladetätigkeiten sehr beliebt, weil so ein Ding im leeren Zustand von einem Mann ganz gut zu bewegen war. Bei Weinlieferungen in die „Neue Welt“ ist man – der Legende zufolge – draufgekommen, dass die Holzfässer auf Grund der langen Transportwege den Geschmack des Weines positiv beeinflussen. Und seitdem werden die Tröpferl mit dem typischen Holzton im Geschmack weitläufig als „Barrique-Weine“ tituliert. Dem Fassl ist das eher wurscht. „Bis zu vier Füllungen“, so der Meister, „sind möglich, bis das Holz nicht mehr genug „tertiäre Aromen“ abgeben kann.“ Danach gibt’s noch die Möglichkeit, die Fässer auszubrennen und neu abzuschleifen, aber nach zwei weiteren Füllungen ist dann Schluss. Das soll jetzt nicht heißen, dass das Fass dann seinen Zweck nicht mehr erfüllt – nämlich Wein vor dem Auslaufen zu hindern – aber die typischen Aromen sind dann weg. Weggeschmissen werden die Dinger aber trotzdem nicht! Sehr begehrt sind solche, quasi in die Jahre gekommenen, Fässer bei der Whiskyproduktion (das Getränk haben übrigens auch die Kelten erfunden!). Das Holz hat dann seine „Aromatik“

verloren und genau diese Ruhe braucht der Whisky, um sich gut zu entwickeln. Das ist also quasi exportierte Weinviertler Gelassenheit. Importiert wird diese Gelassenheit vom Meister selbst. Die Arbeitsschritte in diesem Handwerk sind seit tausenden Jahren schlicht unverändert geblieben. Das Holz muss richtig aus dem Baum geschnitten sein, der Zuschnitt und die Abrichtung erfolgen natürlich maschinenunterstützt, aber die Schritte sind immer dieselben. Zusammengestellt zu einem stumpfen Kegel werden die Dauben aufgestellt und dann wird in der Mitte ein Feuer gemacht. Durch die Wärme lässt sich das Holz biegen und wird mit Hilfe einer Seilwinde am unteren Ende zusammengezogen und mit genieteten Bandeisen in seiner Form fixiert. Und wirklich: Es gibt an einem Fass keine gerade Stelle! Sogar der Boden ist leicht gewölbt. Der Meister sagt, das müsse so sein. Ich glaub's ihm. In tiefer Entspanntheit führt der Diogenes aus Spannberg durch seine heiligen Hallen. Fässer in allen Formen und Ausführungen stehen überall herum, und die beeindruckende Menge an Holz im Garten lässt die Hoffnung leben, dass der Weinnachschub für die nächsten Jahre gesichert ist. Angesprochen auf den großen Vorrat und die damit zu erwartende Arbeit reagiert der Stefan in philosophischer Souveränität: „I håb mit Jåhresende meine Leut' gekündigt und måch jetzt allaa weiter …“ Das ist wahre Größe, da kann ich als Hobbyphilosoph noch etwas lernen: Wenn der Druck am größten ist, dann arbeite mit weniger Druck weiter! Denn: „… nåchlassen kånn ma dånn immer no …“ Danke, Stefan für den schönen Vormittag und danke für die – für mich schon fast erotisch schönen – Gebinde!

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

73


KOLUMNE

Frühjahrsprüdigkeit

Was denkt sich unser Körper eigentlich dabei? Im Grunde wäre es ja so vorgesehen, dass er sich in den „fetten“ Monaten, also den wärmeren, erntebedingt ertragreicheren Monaten Reserven anlegt, die er dann in den mageren Wintermonaten verbrauchen kann. Dann kann man beruhigt in den Sommermonaten in der Badehose herumlaufen und seine Ausgezehrtheit zur Schau stellen, um damit die jahreszeitlich bedingte Appetitvergrößerung zu rechtfertigen. Mein Körper macht das immer umgekehrt. Er lässt sich im Winter mit Bäckerei und Festtagsbraten verwöhnen, um mich dann den ganzen Sommer lang daran zu erinnern. Das führt dazu, dass ich mich immer ein bisserl geniere, wenn mich die ersten warmen Frühjahrstage in leichte Kleidung zwingen. Überall sehe ich dann die hageren Überlebenden der kalten Jahreszeit und ich bin wieder der Sonderling. Wie das weitergeht, mag ich mir gar nicht ausmalen. Überall liest und hört man vom Klimawandel, was für mich bedeutet, dass ich die Prüderie der Zurschaustellung meines Leibes immer länger ertragen werde müssen, weil die warmen Monate immer länger

74

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

werden und die kälteren immer kürzer. Die verschwindenden Übergangszeiten tun dann noch ihr Übriges. Früher konnte man sich im langsamen Gezeitenwandel entspannter an die neue winterliche Leibesfülle gewöhnen, damit man beim Beginn der Badesaison den gröbsten Schrecken schon verarbeitet hatte. Jetzt geht’s ruck-zuck von einem Tag auf den anderen aus der langen Unterhose raus in die Dreiviertelhose rein. Wenn sie vom Vorjahr überhaupt noch passt … Das fahrende Volk, die „Jenischen“, haben seit jeher nur zwei Jahreszeiten: Den „Hitzling“ und den „Bibberling“. Bei mir wird das jetzt auch so werden. Ich hab die Jahreszeit in der ich fress, und die, in der ich mich dafür genier. Aber es wird besser! Wenn das mit der Erderwärmung so weitergeht, wird sich das mit dem Winter bald aufhören. Wir werden dann nur mehr in Glastunneln auf Kunstschnee schifahren, dafür können wir die Hallenbäder wegreißen und durch Schmelzwasserfreibäder ersetzen, die wir bei Bedarf mit der von den Schneekanonen produzierten Abgaswärme beheizen. Man muss flexibel sein in diesen Zeiten! Was bringt uns denn die Suderei mit dem Klimaschutz? Mutig in die neuen Zeiten – dazu haben wir uns schon in der Bundeshymne verschworen. Wir werden dem Klimawandel positiv begegnen!

Zu viel Umsicht kann da hinderlich sein. Was bringt es denn, wenn wir unser regionales Klima durch den Verzicht auf Plastiksackerl retten, wenn wir doch nicht einmal ein Meer haben, in dem wir die gelben Säcke entsorgen könnten? Und was bringt es, wenn wir uns durch CO2 Vermeidung ein sauberes Österreich-Klima schaffen, dass uns jeder dahergelaufene Sahara-Wind jederzeit nach Tschechien blasen kann? Sehen wirs gelassen: Die Heizkosten werden sinken und die Kosten für die Klimaanlagen werden steigen, es bleibt finanztechnisch alles beim Alten. Profitieren werden wir nur körperlich. Wenn wir zu Weihnachten endlich ein Wetter haben wie in dem Land, in dem Weihnachten erfunden wurde, dann besteht das Weihnachtsessen eben auch aus frischem Gartengemüse und Obst. Und die kurze Hose und das Ruderleiberl werden zur Ganzjahreskleidung und damit auch zur offiziellen Landestracht erhoben. Man darf eben nicht stehenbleiben in solch bewegten Zeiten. Und stellen sie sich nur vor: Wir müssen nie mehr unsere Körper verstecken! Die Zeit der kleidungsbedingt versteckten Fresserei ist vorbei, wir können endlich so hemmungslos leben, wie wir es immer schon gemacht haben! Ein appetitreiches Frühjahr wünscht – Jimmy Schlager!

PS: Zynismus hilft auch durch Krisen …

F O T O : © D A N I E L A M AT E J S C H E K

Haben sie auch manchmal das Gefühl, dass der Winterspeck, den man sich während der dunklen Jahreszeit anfrisst, einen für mehrere Winter versorgen könnte?


ABO BESTELLEN

ABO BESTELLEN

im ABO bestellen Ich bestelle hiermit die Wein4tlerin im Abo um nur 14 Euro inkl. Porto für vier Ausgaben pro Jahr direkt in mein Postkasterl:

Titel, Vor- und Nachname:

Straße, Hausnummer:

PLZ, Ort:

Telefon / E-Mail:

Datum und Unterschrift:

Ja, ich möchte die jährliche Rechnung per E-Mail erhalten - unserer Umwelt zuliebe! an E-Mail:

Das Abo wird jährlich verrechnet und verlängert sich nach Ablauf eines Jahres (= vier Ausgaben mit den Jahreszeiten) automatisch um ein weiteres Jahr, wenn es nicht bis einen Monat vor Ablauf gekündigt wird. Wird das Abo erst nach Rechnungserhalt storniert, läuft es automatisch am Ende der aktuell verrechneten Laufzeit aus. Preis gültig ab 1. Februar 2017 bis auf Widerruf.

01/20

Coupon einsenden: Per Post an Wein4tlerin Leserservice, 2114 Großrußbach, Schloßbergstraße 34a Per E-Mail an abo@weinviertlerin.at oder einfach online unter www.weinviertlerin.at/abo

Die schönsteneinSvieiertetenl! vom W Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

75


REISELUST

8 PFOTEN IN DER HANSESTADT

City-Trips mit vierbeinigen Freunden müssen wohlüberlegt sein: Sind Hunde grundsätzlich willkommen, gibt es Raum für Auslauf und Gassirunden, und was ist hier erlaubt und was verboten. Wir haben uns in Europas drittgrößter Hafenstadt mit unseren tierischen Begleitern für Sie umgesehen.

76

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020


Wein4tlerin

FRĂœHLING 2020

77


|

TRAVELDOGS

REISELUST

▲JUNGFERNSTIEG: DIE ELEGANTEN ALSTER-ARKADEN LADEN ZUM BUMMELN IN VENEZIANISCHEM FLAIR EIN

Wir lieben Städtetrips und würden nur ungern auf diese kurzen Reisen zum Tapetenwechsel verzichten. Unsere beiden Vierbeiner sind schließlich schon erfahrene Traveldogs ...

F

ür unseren Citytrip haben wir diesmal Hamburg auserkoren. Die Hansestadt ist nicht nur drittgrößter Containerhafen Europas, sondern auch auf vielfach weitere Weise beeindruckend: Mit Alster und Elbe fließen gleich zwei große Flüsse durch die Stadt, die mehr Brücken als Venedig hat! Außerdem zählt Hamburg zu den Top Ten der grünsten Städte der Welt mit rund 114 Quadratmetern Grünfläche pro Einwohner! Ideales City-Reiseziel also für Traveldogs. Auch wenn natürlich hier Leinenpflicht herrscht, sorgen über hundert Hundefreilaufzonen dafür, dass unsere Vierbeiner in Hamburg ebenfalls auf ihre Kosten kommen.

CITY & STRAND Was wir so bisher nur von Barcelona kennen, bietet auch Hamburg. Schickstes Cityflair und friesi-

78

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

sches Inselfeeling - quasi gleich nebenan. Denn das Falkensteiner Ufer der Elbe in Hamburg-Blankenese lässt mit schier endlosem Sandstrand und mehr als 20.000 Quadratmeter Freilauffläche zum Austoben für unsere beiden Hunde rasch das hektische Großstadttreiben vergessen.

WANDERBAR Zwischendurch mal Abstand von der Großstadt bietet auch das Alstertal. Egal ob zu Fuß oder per Rad führt der 37 Kilometer lange Alsterwanderweg durch die Stadtteile Fuhlsbüttel, Hummelsbüttel, Wellingsbüttel, Poppenbüttel, Lemsahl-Mellingstedt, Bergstedt und Wohldorf-Ohlstedt parallel zum Flusslauf bis zur Mündung in die Elbe. Einkehrmöglichkeiten und auch hier (sogar teils eingezäunte) Hundefreilaufwiesen machen einen Ausflug für Zwei- und Vierbeiner angenehm.

GRÜNES HAMBURG: DIE HANSESTADT LIEGT AUF PLATZ 9 DER GRÜNSTEN STÄDTE DER WELT


▲SANDSTRAND IN HAMBURG? DIESEM BEINAHE FRIESISCHEN GENUSS KÖNNEN SICH AM FALKENSTEINER ELBUFER IN BLANKENESE ZWEI- UND VIERBEINER HINGEBEN

◄ SPEICHERSTADT HAMBURG: BEEINDRUCKENDER WELTGRÖSSTER HISTORISCHER LAGERHAUSKOMPLEX IM HAMBURGER HAFEN

SHOPPING IN HAMBURG Auch dafür ist der Stadtstaat bekannt: Luxusgeschäfte in edlen Prachtstraßen wie dem Jungfernstieg, der berühmten „Mö“ Mönckebergstraße oder dem Neuen Wall, einer der führenden europäischen Luxusstraßen, die neben den großen Modelabels auch viele traditionsreiche Fachgeschäfte wie zum Beispiel das Hamburger Unternehmen Montblanc beheimatet. Das ABC-Viertel, in dem früher die Häuser nicht nummeriert, sondern nach dem Alphabet benannt wurden, das auch als „Quartier Satin“ bezeichnet wird, beeindruckt nicht nur mit seinen Edelboutiquen, Antiquitätengeschäften und Juwelieren, sondern auch mit wunderschönen Jugendstilfassaden und Stadtvillen. Insgesamt angenehm: Shopping bis 20 Uhr!

▲WANDERBARES ALSTERUFER

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

79


REISELUST

sehenswert

ELB-TUNNEL

Seit 1911 existiert dieser Tunnel, in dem man in Fahrstühlen 24 Meter in die Tiefe und dann rund 426 Meter unter der Elbe nach Steinwerder gelangt. Kostenlos und rund um die Uhr.

 SPEICHERSTADT

Die Hamburger Speicherstadt ist mit 26 Hektar der weltweit größte zusammenhängende Lagerhauskomplex und das 40. Weltkulturerbe Deutschlands, der zwischen 1883 und 1920 auf Eichenpfählen errichtet wurde.

 HAFEN Der Hamburger Hafen ist der größte Hafen Deutschlands und der drittgrößte Europas. Mehr als 13.000 Schiffe landen hier jährlich. Das riesige Areal zieht sich über 14 Stadtteile.

 FISCHMARKT

Jeden Sonntag ab 5 Uhr Früh wird hier zwischen Fisch, Obst, Gemüse, Blumen und Souvenirs lautstark um Käufer gebuhlt.

 ELBPHILHARMONIE

Das Konzerthaus ist der Stolz der Hamburger in der Hafencity, einem völlig neuen Stadtteil, der gerade groß ausgebaut wird.

▲REEPERBAHN: PROMINENTES WAHRZEICHEN HAMBURGS

Die Hansestadt Hamburg ist mit über 1,7

und ein lebendiges, multikulturelles Stra-

Millionen Einwohnern nach Berlin die

ßenleben geprägt sind. Hier werden die

zweitgrößte Stadt Deutschlands. Mehr als

urbanen Trends entwickelt und gelebt, die

30 Prozent der Hamburger haben einen

es später in die Medien schaffen.

so genannten Migrationshintergrund, was die Stadt so bunt macht. Mit rund 40.000

Auch wenn die berühmteste Straße Ham-

Millionären ist Hamburg aber auch eine

burgs im Stadtteil St. Pauli nicht jeder-

der reichsten Städte des Landes.

manns Sache ist, zählt die Reeperbahn doch zu den Top-Sehenswürdigkeiten

Ausdruck dieses Wohlstands sind präch-

der Millionenstadt. Hier reiht sich Bar

tige Villenviertel wie Harvestehude oder

an Stripclub an Kneipe an Revuetheater

Blankenese, die imposanten Kontorhäu-

an Disco an Burlesque-Bar, was der Ree-

ser und mondänen Einkaufsstraßen in der

perbahn den Ruf der „sündigsten Meile

Innenstadt sowie die funkelnden Appart-

Deutschlands“ eingebracht hat. Tagsüber

ments und Prestigebauten der HafenCity.

ist es hier nicht annähernd so bunt wie

Doch das luxuriöse Hamburg konkurriert

des nachts, sodass man getrost einen Blick

mit zahlreichen „Kiezen“ (Stadtteilen) wie

in den berüchtigten „Kiez“ werfen und in

dem Schanzenviertel oder St. Pauli, die

einem der Cafés unbehelligt eine Pause

durch Hafen- und Industriehandwerker

einlegen kann.

▼LANDUNGSBRÜCKEN IN ST. PAULI

80

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020


▲SCHANZENTURM IM SCHANZENPARK

▲HAMBURGER PLANETARIUM IM STADTPARK

KINO MIT HUND? Ja, auch das geht in Hamburg. Jedenfalls von Mitte Juli bis An-

32.000 Quadratmeter große Freilaufzone für Hunde. Im Szene-

fang September, wenn im Schanzenpark im charmanten Sze-

viertel Schanze findet man stylische Bars und gemütliche Ca-

neviertel Schanze allabendliches Freiluftkino geboten wird.

fes, charmante Boutiquen und kreative Start-ups – eine bunte

Um den alten Wasserturm herum gibt's übrigens auch eine fast

Mischung aus alternativen Lebensstilen. Sehenswert!

100% elektrisch. 100% alltagstauglich.

Der neue Renault ZOE Jetzt € 4.300,–* Förderung sichern!

• WEITER: bis zu 395 km gemäß WLTP 1) • SCHNELLER: neuer Schnelllader und Motor • BESSER: neues Interieur, Voll-LED Scheinwerfer, neue Assistenzsysteme u.v.m. * Information über zusätzliche Fördermöglichkeiten finden Sie unter www.umweltfoerderung.at. 1) Maximale homologierte Reichweite mit 50 kWh Batterie nach WLTP. Realreichweite abhängig von Fahrverhalten, Fahrbahnund Witterungsverhältnissen. Änderungen, Satz- und Druckfehler vorbehalten. Symbolfotos.

renault.at

Stromverbrauch: 17,3–19,1 kWh/100km, homologiert nach WLTP.

www.autohaus-lauer.at

AUTOHAUS LAUER

Gänserndorf, Bodenzeile 1, Tel. 02282/5080 Groß Schweinbarth, Brunnenweg 2, Tel. 02289/2379 Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

81


HAUS & GARTEN

MACH MAL BLAU Die Trendfarbe des Jahres 2020 ist ein zeitloses und beständiges Blau. Mit Möbeln und Wohnaccessoires zieht die Pantone Farbe des Jahres auch in den eigenen vier Wänden ein.

BLAUDRUCK. Stoffe im Blau-Trend. Von Steinwender

WILLKOMMENSKISSEN. 45x45 cm, € 25,90 Gesehen bei Landchic, Korneuburg

JETZT NUR NICHT EINSCHLAFEN. Wenn schon der Fauteuil so bequem ist, dass man sich drin stante pede ins Traumland verirren kann, sollten Sie erst mal das Sofa sehen. Modell Amalfi von Bullfrog Design.

SIMPLE THINGS ARE BEAUTIFUL. Purismus mit Poesie wollen die Designer von ASA mit den schlichten alltäglichen Geschirrlinien in ihrer geradlinigen Klarheit auf Ihren Tisch bringen. Anspruchsvolles Keramikdesign mit „Fingerabdruck“ statt lebloser Massenware. Gesehen im Wohnquartier Mayr, Retz.

82

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020


BLAU SCHAFFT ATMOSPHÄRE. Und Ruhezonen zum Entspannen und Erholen. z.B. von Fischbacher

EISKALT. BLITZBLAU. Smeg bringt einfach immer coole Farbe in die Welt der Küche.

KÜCHE MACHT BLAU. Und bringt frisches Urlaubsfeeling ins Haus. Mal ganz etwas anderes abseits dem Küchen-Mainstream. Trauen Sie sich? Von Leicht Küchen.

ADD-IT. Frei beweglich, wie wir uns unser Leben und unsere Lebensräume wünschen, ist auch diese modulare Sofalandschaft, die sich nahezu jedem Raum anpasst – und bei Bedarf auch nachträglich Stück für Stück erweitert werden kann. ADDIT von Rolf Benz

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

83


HAUS & GARTEN

Foto: vencer bei wohnquartier mayr

84

Wein4tlerin

FRĂœHLING 2020


Wohnen 2020

was kommt, was geht

Vintage ist out, Scandi bleibt, Modern Living kommt. So kรถnnte man die aktuellen Wohntrends auf den Punkt bringen.

Wein4tlerin

FRรœHLING 2020

85


HAUS & GARTEN

Foto: ANREI bei möbelhaus Böhm-mitsch

Foto: bullfrog bei möbel schmircher

Foto: rolf benz bei möbel schmircher

86

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

Freiheit und Flexibilität, wie sie uns auch im Alltag abverlangt wird, bestimmen zunehmend auch die Einrichtung unserer Wohnräume. Starre Verbauten waren gestern, heute sind kombinationsstarke Möbelstücke gefragt, die Freiraum lassen. Farbenfrohe Textilien verbreiten gemeinsam mit natürlichen Hölzern Wohlfühlambiente.

Organische Formen

Vielfältiger denn je

Eckige Wohnobjekte verlieren ihre scharfen Kanten und bekommen fließende runde Ränder, die eine ausgleichende Wirkung erzielen. Auch bei Sitz- und Polstermöbeln liegen die ruhigen Formen ganz vorn, mit Lampen und Deko-Objekten wie Vasen setzen sie neue Akzente in einer bestehende Wohnlandschaft.

Glamourös, minimalistisch, farbenfroh und - vor allem - natürlich. Die aktuellen Wohntrends sind vielfältiger denn je. Von neuen, organischen Formen über den beliebten Scandi-Style bis zum opulenten Art Deco ist alles vertreten. Dem experimentierfreudigen Interior-Fan sind da kaum Grenzen gesetzt, denn auch weiterhin wird es im Bereich Wohnen unterschiedliche Strömungen und Stile geben, die nach Belieben gemixt, gemischt und parallel verwendet werden können. Allen Wohntrends gemeinsam ist allerdings der Wunsch nach Behaglichkeit, die 2020 eine ganz große Rolle spielt.

Unruhige bewegte Zeiten rufen die Sehnsucht nach einem überschaubaren erholsamen Rückzugsort hervor. Das wirkt sich besonders auf die Wohntrends aus. So liegen in diesem Jahr runde organische Formen ganz vorn, denn sie verströmen angenehme Ruhe, insbesondere, wenn sie in erdigen Naturfarben gestaltet sind.

Art Deco erlebt Revival

Florale Motive folgen auf kantige Formen... diese Entwicklung gab es vor rund hundert Jahren schon einmal. Auch damals etablierte sich neben dem eher nüchternen Bauhaus-Stil mit dem Art Deco eine gestalterische Verbindung von Form und Eleganz,


die die Wertigkeit der eingesetzten Materialien hervorhob. Aktuell etabliert sich ein Revival des opulenten Art Deco-Stils. Mondänes Design bewegt sich zwischen rankenden Ornamenten und strengen geometrischen Elementen, drückt sich sowohl in üppig-reicher Dekoration als auch in der Vorliebe für luxuriöse Materialien wie Glas, Kristall, Leder oder Silber und Gold aus. Möbel und Accessoires stehen da etwa auf zierlichen Goldfüßen, florale elegante Motive versprühen das extravagante Flair der 1920iger Jahre. Neben kräftigen Gold- und Bronzetönen unterstreichen besonders dunkle Rot- und Grüntöne sowie Blau in allen Varianten diesen Stil. Besonders bei den aktuellen Möbelstoffen und Tapetentrends findet man diese Elemente zurzeit, die sich auch gut dafür eignen, diesen Trend ohne großem Aufwand in den eigenen vier Wänden umzusetzen. Fotos: böhm

Phantastische Gründe

für eine Designküche der WEINVIERTLER WOHNMANUFAKTUR

Ihr phantastisches Beratungsteam

Jahrzehnte Erfahrung in Planung und Montage.

Komplettplanung Vom Boden bis zur Decke

3D Computeransichten

Individuelle Planung und Lösungsorientiert.

Kostenlose Koordination aller Handwerker

Persönliches Ausmessen und Installationsplan

Persönliche Abnahme der Küche mit ihnen.

Ein Ansprechpartner von Anfang an. ✓ Kein Rabattschmäh - dafür Wein4tlerin FRÜHLING 2020 87 Bestpreisgarantie ✓

2120 Wolkersdorf, Wiener Straße 12. Tel. 02245/27756 www.wv-wohnmanufaktur.at


HAUS & GARTEN

Foto: rolf benz bei mรถbel schmircher

88

Wein4tlerin

FRรœHLING 2020


Glänzende Aussichten Auch der Metallic-Trend geht in in die nächste Runde. Stylische Beistelltischchen oder glamouröse Vasen und Lampen setzen Highlights im Wohnraum. Wichtig dabei: sparsam eingesetzt, sonst wirkt der Trend schnell protzig. Ihre besondere Wirkung entfalten die verschiedenen Kupfernuancen, helles Rosé oder dunkles Rostrot in schlichten modernen Räumen. Ausgesuchte Accessoires in warmem Roségold, goldglänzende Küchenhelfer sowie das dezente Chrom- oder Platinmodell eines exklusiven Kaffeevollautomaten wirken edel und verleihen mit schimmerndem Glanz jedem Raum und jeder Küche einen glamourösen Akzent. Besonders gut kommt eine Kombination aus Gold und Bordeaux zur Geltung, goldfarbene Deko zu „Classic Blue“, der angesagten Farbe des Jahres 2020, wirkt erfrischend und beruhigend. Silberfarbene Deko-Objekte wie edle Kerzenleuchter wirken hingegen eher kühl und stehen für ein unaufgeregtes und modernes Wohnambiente.

Foto: asa bei Wohnquartier mayr

Besteck in warmen Metallic-Tönen harmoniert perfekt mit Tischdecken oder Sets in Dunkelbraun oder Schwarz, Verchromtes findet in Dekogegenständen aus Glas oder schwarzen Accessoires einen ebenbürtigen Partner. Kissen oder Vorhänge aus weichem Stoff bilden das ideale Gegengewicht zu den glatten Oberflächen der Metalltöne. Die Kombination von Gold und Silber, früher ein No-go, ist mittlerweile zum Symbol für schlichte Eleganz und Glamour geworden. Fotos: home24.at

Traumschöne Schattenplätze.

Mit Lamaxa Lamellendächern

SICHERHEIT MIT FENSTER UND TÜR

...EIN BERUHIGENDE SICHERHEIT MIT FENSTER UND TÜREN VON KATZBECK

...EIN BERUHIGENDES GEFÜHL

Save the date!

▶ Freistehende Installation ▶ Wetterfest ▶ Bewegliche Lamellen

TOLLE KOOPERATION RUND UM STEIN & SONNENSCHUTZ

B E Z A H LT E E I N S C H A LT U N G

Weinviertler Kooperation vom Feinsten: „Stone4you“ und „Die Öko-Profis Breitenfelder“sorgen gemeinsam für die schönsten (Schatten)Plätze in Ihrem Garten! Die praktischen Lamellendächer, die Terrasse oder Ihren Lieblingsplatz im Garten auf elegante Weise erweitern und mit flexibler Verschattung für optimalen Sonnen- und Lichtschutz sorgen, präsentieren sich zusammen mit den schönsten Steinlösungen von Stone4you gemeinsam im großen Schaugarten in Hollabrunn, wo am 8. Mai ab neun Uhr bei einer Hausmesse alle Neuigkeiten der beiden Firmen vorgestellt werden. Vom 17. bis 20 Mai gibt es eine weitere Gelegenheit bei der Designmesse in Grafenegg, bevor am 4. Juni mit der „Langen Nacht des Steins" Stone4you ebenfalls Beeindruckendes und Neues aus Stein in Verbindung mit den vielen Vorzügen der Lamellendach-Verbauten zu sehen ist!

www.oekoprofis.at

K

Besuchen Sie unseren Partner stone4you und erleben Sie das Lamellendach im Schaugarten in Hollabrunn live!

KATZBECK Fenster-Partner:

2020 Hollabrunn, Mitterweg 9 www.stone4you.at

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

89


HAUS & GARTEN

Foto: ANREI bei mรถbelhaus Bรถhm-mitsch

90

Wein4tlerin

FRรœHLING 2020


PLATZ FÜR NEUES!

Sch Jetzt näp sho pchen ppen !

Foto: vencer bei wohnquartier mayr

Warm Nordic Design Der Scandi-Style muss schon lange nicht mehr um Anhänger buhlen - er führt längst die Liste der beliebtesten Wohnstile an. Auch dieses Jahr stehen die Wohntrends ganz im Zeichen von Scandi, allerdings durchmischt mit Strömungen des Warm Nordic Designs.

SCHAURAUM-ABVERKAUF! 2225 Zistersdorf, Hauptstrasse 41 T 02532/2464

www.duch.at

Das erfrischende Upgrade, das den skandinavischen Look noch individueller macht, besteht aus farbigen Einzelstücken wie Stühlen oder Sesseln, pastelligen Accessoires oder üppigen Bilderwänden und Letterboards, die sich schnell und unkompliziert in jeder Wohnung realisieren lassen.

Foto: vencer bei wohnquartier mayr

Modern Living Auch der Wohntrend „Modern Living“ greift Elemente des skandinavischen Wohnstils auf. Klares Design, zurückhaltende Farben und natürliche Materialien wie Holz, Stein oder Leinen, bei denen Wert auf Nachhaltigkeit und Qualität gelegt wird, sorgen für ein Gefühl von Wärme und Geborgenheit. Erdige Naturtöne schaffen eine entspannte, natürliche Atmosphäre und eignen sich als perfekte Vertreter eines modernen, zeitgemäßen Lebensstils am Beginn des neuen Jahrzehnts.

Bei uns: der neue Golf 8

FRÜHLINGSMESSE 20. und 21. März 2020 ANKOMMEN UND ENTSPANNEN. MODESCHAU am 20. März um 16:30 Uhr Autohaus Lamberg GmbH Industriestraße 5, 2120 Wolkersdorf +43(0)2245 2310 www.autolamberg.at

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

91


HAUS & GARTEN

WOHNQUARTIER MAYR

Küche: eine Marke – tausend Emotionen

Das traditionelle Familienunternehmen Häcker Küchen bietet neben innvoativen Ideen, exzellenter Qualität und Liefergarantie ein sehr umfangreiches Sortiment an Fronten, Arbeitsplatten und unzähligen Details und Features, die das Küchenleben nicht nur aufregend, sondern auch unglaublich praktisch und komfortabel gestalten lassen. Bei einem Design, das

92

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

außergewöhnliche Möglichkeiten eröffnet und alle Stückerln spielt! Überzeugen Sie sich selbst und vereinbaren Sie einen Termin mit einem unserer Fachberater/-innen. Auf einer Fläche von 700 Quadratmetern auf zwei Geschoßen eröffnet sich eine Wohnwelt der besonderen Art mit zahlreichen Inspirationen, Einrichtungsbeispielen und Designs. WOHLFÜHLEN PLANEN Natürlich beschränkt sich das Knowhow im Wohnquartier nicht nur auf die Küche, wenngleich sie meist Zentrum und Kommunikationszentrale im ganzen Wohnraum ist. Auch für Ess-, Wohn- und Schlafbereiche findet man hier großartige Einrichtungslösungen und kreative Ideen.

B E Z A H LT E E I N S C H A LT U N G

In Sachen Küche haben sich Claudia und Bernhard Mayr vom Retzer Wohnquartier bewusst für nur einen Hersteller entschieden. „Aber wir geben unser Versprechen, dass da für jeden Kunden die richtige Wohlfühl-Küche dabei sein wird!“, sind die beiden Einrichtungsprofis überzeugt von den unzähligen Variationen, die sie ihren Kunden bieten können.


EINRICHTEN LIVE ERLEBEN Planungen kann man im Wohnquartier übrigens tatsächlich ERLEBEN. Mittels fotorealistischer Darstellung spüren Sie die Macht der Virtual Reality in Echtgröße: Im eigens dafür eingerichteten VR-Raum kann man sich nicht nur von der realen Größe des Wohnraums, sondern bereits auch von der neuen Einrichtung, den Farben und Materialien hautnah überzeugen. Ein absolutes 3D 360°-Erlebnis! DAS WOHNQUARTIER steht für persönliche Beratung, hochwertige Maßarbeit und saubere Montage. Schließlich ist hier rundum wohlfühlen eine Selbstverständlichkeit in allen Bereichen! Das gesamte Team liebt neue Herausforderungen und ist stets bemüht, scheinbar Unmögliches zu ermöglichen. MIT VIEL LIEBE ZUM DETAIL Zum absoluten Wohlfühlen gehört nun aber nicht nur die passende Einrichtung, erst die Details machen Wohnen zum besonderen Wohlfühlerlebnis. Deshalb findet man im Wohnquartier auch neben Möbeln für den gesamten

Lebensraum die passenden Bodenbeläge, Beleuchtungskörper bis hin zu vielen Küchen- und Dining-Extras. „Besonders große Freude haben wir mit unseren neuen Schmuckstücken von Bloomingville, ASA Selection und Kare – die mit viel Liebe zum Detail in unserem Schauraum platziert sind. Bei unseren jüngsten Kunden sehr beliebt sind die zahlreichen Accessoires für Baby- und Kinderzimmer sowie zuckersüße Geschirrsets für unsere Kleinsten. Auch viele originelle Geschenkartikel und umweltfreundliches Bambusgeschirr haben wir in unserem Programm“, schwärmt Claudia Mayr von den ausgefallenen Accessoires, die schon im Wohnquartier für das gewisse Etwas sorgen. NEU AB 2020 Am 14. und 15. März lädt das Wohnquartier zur Hausmesse ein, um die neueseten Trends bei Sofas, Teppichen, Sitzgruppen, Lampen und der neuen Generation 7000 von Miele zu präsentieren. Es gibt also einiges zu bestaunen und das Wohnquartier-Team freut sich schon jetzt auf Ihren Besuch in Retz!

SA. 14. & S0. 15. MÄRZ 2020 14 - 20 UHR

10 - 17 UHR

2070 RETZ, Kremser Straße 17

 +43 2942 / 23 06 FRÜHLING office@wohnquartier.at Wein4tlerin 2020 93


HAUS & GARTEN

NEUES BRAUCHT Erfahrung ERFAHgemeinschafts.zentrum.orth

Bei der Pressekonferenz zur Ergebnispräsentation einer Gemeinwesen-Studie im Schloss Orth an der Donau wurde der Öffentlichkeit im Beisein von Landesrat Martin Eichtinger unter anderem erstmalig das visionäre Projekt eines Gemeinschaftszentrums vorgestellt.

„Den Anfang bildeten die Idee und die Vision, den aktuellen Wohnbedarf mit weiteren anstehenden kommunalen Bedürfnissen der Gemeinde Orth abzustimmen“, so Bürgermeister Johann Mayer. Damit war ein generationenübergreifendes Leuchtturm-Projekt im Marchfeld geboren. „Die NBG, als verlässlicher und langjährig tätiger Partner im Bereich des Wohnbaues in Orth wurde eingeladen, die in viele Diskussionen eingebrachten Ideen und funktionalen Anforderungen unter einen Hut zu bringen“, erklärt NBG Vorstandsvorsitzender Walter Mayr. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. So soll im neuen Gemeinschafts.Zentrum. Orth das unmittelbar in Zentrumsnähe entstehen wird, ein attraktiver Mix an Wohnformen seine neue Heimat finden. Die NBG ist Projektträger und auch Vermieter von 18 Wohnungen „Begleitetes Wohnen“, 20 Wohnungen „Junges Wohnen“ sowie weiteren sieben Mietwohnungen. Weiter wird der, in Orth engagiert tätige Verein „Haus mit:Leben“, als

94

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

Herzstück des Projekts, seine vollbetreute Wohngruppe für zwölf anvertraute mehrfach- und schwerstbehinderte Mitbürger/-innen im Haus, umsetzen und betreiben. „Mit dieser Möglichkeit zur Kooperation ist es uns gelungen, dem jungen Verein weiteres Risiko und eine aufwendige Bauphase in alleiniger Verantwortung zu ersparen“, so die Obfrau Elisabeth Kovacs. Mit der Integration von Räumlichkeiten für eine moderne Arztpraxis, die eine umfassende und ganzheitliche allgemeinmedizinische Betreuung vor Ort sicherstellt, war sehr rasch eine weitere und ergänzende Projektsäule definiert.

Ein deutliches Zeichen der neuen NÖ Wohnbaustrategie! Im Rahmen der neuen Niederösterreichischen Wohnbaustrategie ist es ein besonderes Ziel, gesellschaftliche Entwicklungen der Zukunft im Wohnbau umzusetzen. Unter dem Begriff der „Inklusion“ wurde dabei in Orth an der Donau eine beispielhafte Initiative gesetzt. Jung und Alt, Menschen mit besonderen Bedürfnissen, Mietwohnungen und Begegnungsräume mit einer Selbstbedienungs-Café-Zone sowie die sozialen Einrichtungen sind das Ergebnis kooperativer Gespräche auf der Ebene der Marktgemeinde, der NBG und des Landes Niederösterreich.

„Ein echter Mehrwert für alle Bewohner/innen — aber auch für die Orther Mitbürger/-innen — ergibt sich in Folge aus dem unmittelbar an die Arztpraxis angrenzenden und kombinierten Wartebereich, der in den ordinationsfreien Zeiten als Begegnungszone zum miteinander Leben einladen soll“, formuliert Koordinator Ronald Pelikan. „Mit der Umsetzung dieser Vision wurde ein vollkommen neuer Weg des Mit- und Füreinander der Generationen, der am aktuellen und regionalen Bedarf orientiert ist, ins Leben gerufen“, so Vorstandssprecher Walter Mayr, der insbesonders auf die Erfahrung der NBG hinsichtlich ihrer sozialen Kompetenz im gemeinnützigen Wohnbau in Niederösterreich hinweist.

Landesrat Martin Eichtinger zu Gast bei der Pressekonferenz einer Gemeinwesen-Studie im Schloss Orth an der Donau mit Vertretern der Marktgemeinde und regionalen Projektpartnern

NBG

T 02236/405 | verkauf@nbg.at | www.nbg.at

B E Z A H LT E E I N S C H A LT U N G

B

ei der Niederösterreichischen Bau- und Siedlungsgenossenschaft steht der Mensch seit jeher im Mittelpunkt. Für Menschen mit verschiedenen sozialen wie medizinischen Bedürfnissen wurde nun das Projekt „Gemeinschafts.Zentrum. Orth“ erarbeitet.


damit es

ZUHAUSE

FOTO: FM

am schönsten ist

Bringen Sie Zeit mit, es gibt viel zu entdecken. Der neue Showroom in Hollabrunn spielt alle Stückerl. In Form, Funktion und Farbe. Hier werden Sie inspiriert, Ihr Zuhause zu etwas Besonderem zu machen. Übrigens: Mit der hauseigenen Tischlerei, einem außergewöhnlichen Möbelsortiment und viel Freude entstehen spannende Konzepte. Bei Schmircher weiß man Sie mit gutem Design zu begeistern. Ein gutes Konzept ist schließlich weit mehr als ein Trend und bereichert Ihr Leben! Nachhaltig.

FOTO: ROLF BENZ

B E Z A H LT E E I N S C H A LT U N G

Denn eines ist klar: Es geht darum, die Räume dem Menschen, seinem Lebensmodell und seinen individuellen Anforderungen anzupassen. Bei Schmircher weiß man das und nimmt sich deshalb ausführlich Zeit, Kunden gut kennenzulernen. Denn wo sich Einfühlungsvermögen mit Erfahrung trifft, entsteht die beste Beratung.

FOTO: BULLFROG

Jeder gute Zuhause beginnt mit einem guten Plan. Wo gekocht, gelacht und gelebt wird, fließt Energie – hier kommen wir zusammen. Das Expertenteam von Schmircher begleitet Sie Schritt für Schritt zur perfekten Umsetzung Ihrer Lebensräume.

Meine Küche diese Woche: schmircher.at

3 Gläser Zweigelt mit meinem Schatz 5 Familienfrühstücke im Morgenstress 1 gestandener Fünfer in Mathe 1 gelungener Sonntagsbraten Und täglich Freude an perfektem Design.

Entdecke die Küche als Herz deines Lebensraums. In unserem neuen Küchen-Schauraum in Hollabrunn.

HOLLABRUNN

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

95


HAUS & GARTEN

BÖHM-MITSCH

Raum

Harmonie vom Feinsten Mit Stil, Kompetenz und einer ganzen Menge kreativer Ideen sorgt das Einrichtungsteam unter der fachkundigen Leitung von Thomas Mitsch für das gewisse Etwas beim Einrichten.

D

enn um gute Ideen im neuen Zuhause oder bei der Neugestaltung von Räumlichkeiten umzusetzen, ist der kompetente Einrichtungsprofi mit Knowhow, Branchenkenntnis und Engagement der perfekte Partner für die harmonische Gestaltung vom schönen Zuhause, das allen Bedürfnissen gerecht wird. ALLES AUS EINER HAND Der Weinviertler Traditionsbetrieb Böhm-Mitsch wird heute bereits in vierter Generation von den Geschwistern Thomas und Astrid Mitsch geführt. Im Spannberger Möbelhaus finden Sie auf rund tausend Quadratmetern Schauraum eine große Auswahl an Wohnideen auf höchstem Niveau für Wohn- und Schlafräume sowie Küchen und Essbereiche. Mit einer breiten Auswahl an Bodenbelägen, Möbel- und Vorhangstoffen sorgt man hier bis zum kleinsten Detail dafür, dass Ihre Wohnträume perfekt realisiert werden. Denn wer mit seinen Kunden so eng an der Verwirklichung von Wohnideen arbeitet, lernt deren Bedürfnisse genau kennen und kann diese auch in der Planung effizient und passgenau umsetzen.

Dabei ist das renommierte Weinviertler Möbelhaus an keine Stilrichtung gebunden — ganz im Gegenteil: Vom Landhausstil bis zum naturnahen Scandi-Look findet man hier alle Wohntrends.

96

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

Neben einer Riesenauswahl an Möbeln bekannter Marken in fairem Preis-Leistungsverhältnis, gibt es bei Böhm-Mitsch aber auch individuell gefertigte Möbelstücke aus der Tischlerwerkstätte. So können selbst außergewöhnliche Ideen und sehr spezielle Raumsituationen optimal möbliert und ausgestattet werden. Das ist eines der Erfolgsrezepte im Spannberger Familienbetrieb, wo

professionelle individuelle Beratung und Kundenbetreuung ganz groß geschrieben werden. Langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in allen Bereichen des Betriebs und die erfahrenen Montagetischler, die beim Kunden zuverlässig und sauber arbeiten, zählen zu den Stärken im Traditionsmöbelhaus. „Die vielen langjährigen Stammkunden und ihre treuen Weiterempfehlungen bestätigen die Zufriedenheit unserer Kunden.“


Machen Sie sich selbst ein Bild beim alljährlichen

SPANNBERGER MÖBEL-FRÜHLING 26. bis 28. März von 10 bis 18 Uhr - KÜCHENPLANUNG & TRENDS Info-Veranstaltung: Do & Fr um 16:00 Uhr - GUTSCHEIN FÜR EINE GRATIS-KÜCHENPLANUNG für alle Besucher an diesen Tagen - € 750 MESSE-RABATT bei Bestellung von Küche & Geräte bis 30.4.2019* - MIELE LIVE COOKING: Fr & Sa von 10 bis 18 Uhr - GESUND LIEGEN: LATTOFLEX Fachberatung, Fr & Sa, 10 bis 18 Uhr

B E Z A H LT E E I N S C H A LT U N G

* Die Aktion ist gültig ab einem Küchenwert von € 7.500 (ohne Geräte). Der Betrag ist nicht in bar auszahlbar, und ist nicht verrechenbar mit bereits gekauften Küchen.

KONTAKT BÖHM-MITSCH GMBH

2244 Spannberg, Hauptstraße 84 T 02538 85325-0 | office@boehm-mitsch.at www.boehm-mitsch.at

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

97


HAUS & GARTEN

Der Frühling steht vor der Tür ... ... und Ihr Garten wartet schon auf Sie!

S

eit über 30 Jahren führt der Gärtner- und Floristenmeister Franz Matthias Eder mit seiner Gattin Andrea den Gartenbaubetrieb in Unterretzbach, sowie seit einigen Jahren das Floristikfachgeschäft in Horn. „Gartenplanung und Gestaltung liegen mir besonders am Herzen“, erzählt der leidenschaftliche Gärtnermeister. Die individuelle Beratung direkt vor Ort und die professionelle Planung sind bei Gartenbau Eder noch immer Chefsache.

Gärtnermeister Eder nimmt sich Zeit für seine Kunden. Kreative Gestaltungselemente und bautechnisch einwandfreie Lösungen sind gefragt. Die harmonische Auswahl von Pflanzen und Baumaterialien wie beispielsweise Pflastermaterial oder Natursteine sind entscheidend für das spätere Erscheinungsbild des Gartens. Auch bei der Gartentechnik wie

98

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

etwa Bewässerungsanlagen, Schwimmteich-Technik und Mähroboter ist Sorgfalt und Professionalität besonders wichtig. „Gartenarbeit ist für manche Kunden entspannend und ein Ausgleich zum stressigen Büroalltag. Andere empfinden das aber als eine Mehrbelastung zum Berufsleben und wünschen sich deshalb einen pflegearmen Garten“, schildert der Gärtner. „Wir bieten auch ganzjährige oder unterstützende Gartenpflege an.

Je nach Wunsch ein- oder mehrmals im Monat kümmert sich unser Team um die notwendigen Pflegemaßnahmen“, erklärt Franz Matthias Eder. Um den Arbeitsaufwand im Garten weiter zu minimieren, hilft die Montage einer ausgeklügelten Bewässerungsanlage, die nicht nur für üppiges Grün sorgt, sondern letztendlich auch Gießwasser spart.

Mit einem Mähroboter ist das lästige wöchentliche Grasmähen Geschichte. Nie wieder zu hohes Gras, denn der Rasen wird so regelmäßig geschnitten, durch den verbleibenden Grasschnitt erfolgt eine kontinuierliche Nährstoffrückführung und unerwünschtes Beikraut hat nur geringe Chancen sich auszubreiten.

„Ich lege großen Wert auf die fachliche Weiterbildung meiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter“, meint der Gartenexperte. Die Mitarbeiter von Gartenbau Eder kümmern sich nicht nur fachmännisch um die komplette Ausführung der Gartengestaltung, sie sind auch direkter Ansprechpartner vor Ort.

„Die Verlegung eines Rasenroboters ist einfach, wenn man Erfahrung damit hat!“, schmunzelt Meister Eder.

Somit können Wünsche, Anregungen oder Änderungen rasch umgesetzt werden. „Wir bieten unseren Kunden ein Gesamtkonzept für den Garten an: vom Rollrasen über Bewässerungsanlagen, Mähroboter, Teich- und Biotopbau, Pflasterungen, Natursteinmauern, Holzdecks bis hin zur Bepflanzung. Alles aus einer Hand!“

Besonders am Rand der Rasenfläche, bei unebenen Untergrund und bei nicht durchgehenden Rasenflächen gibt es allerdings bei der Selbstverlegung oft massive Probleme.

GARTENBAU EDER

2074 Unterretzbach, Feldgasse 16 | T 02942 / 25 55 3580 Horn, Am Kuhberg 3/1 | T02982 / 207 26 www.gartenbau-eder.com

B E Z A H LT E E I N S C H A LT U N G | F O T O S B E I G E S T E L LT

Wir leben in einer schnelllebigen Zeit. Stress bestimmt unseren Alltag. Mehr denn je sehnen wir uns nach Ruhe und Entspannung. Manchmal reicht ein Fleckchen Grün auf der Terrasse, ein lauschiger kleiner Innenhof oder ein plätschernder Wasserfall im Garten, um Kraft zu tanken und die Seele baumeln zu lassen.


TRENDS Neues bei

Klein, aber oho! Der Miniserver von Loxone macht Ihr Zuhause clever, energiesparend und komfortabel!

SmartHome: clever, energiesparend und komfortabel!

ING. JÜRGEN ROSSMANITH Abteilung Elektroinstallation

Galt das SmartHome anfangs als purer Luxus, ist die Installation der cleveren Haustechnik heute absolut erschwinglich geworden, hilft Energie zu sparen und schafft cleveren Komfort im Eigenheim. Besonders attraktiv für unsere Kunden ist die Möglichkeit, SmartHome mit dem TreeSystem in Etappen zu nützen: Meist beginnen wir da mit der Steuerung der Rollläden - einer Erweiterung sind aber kaum Grenzen gesetzt: Licht, Alarmanlage, Heizung, Lüftung, Klimaanlage, Wasser, Sauna und sogar Musik lassen sich mit dem SmartHome bequem über Handy oder

Tablet, daheim oder auch vom Urlaub in Spanien, steuern! Vieles kann das clevere SmartHome auch ganz alleine: wie etwa die Dachfenster bei Regen automatisch schließen! Waren die SmartHome-Systeme anfangs vielleicht ein wenig kompliziert zu handeln, ist unser Loxone-System extrem bedienerfreundlich: Ein Tastenklick auf dem Smartphone ersetzt viele Lichtschalter und Raumthermostate - bereits hier liegt Ersparnis, mit unserer Beratung holen wir noch einiges mehr für unsere Kunden heraus!

Duschkomfort

Lehrlinge gesucht!

KLUDI COCKPIT Discovery ist das neue Duschsystem des österreichischen Armaturenherstellers, das jetzt ganz einfach tolles Wellnessfeeling vom Feinsten ins Bad bringt.

Facharbeitermangel ist leider ein Schlagwort unserer Zeit - auch wir spüren das. 2018 sind wir als Lehrbetrieb ausgezeichnet worden, und bilden in unseren Bereichen auch viele Lehrlinge aus: jährlich sind da bis zu zehn Lehrstellen bei uns in Vitis ausgeschrieben. Allein im Bereich Installation und Gebäudetechnik können wir fünf Lehrlinge ausbilden, auch in der Abteilung Elektroinstallation sind Lehrlinge gefragt.

Die wassersparende Regenbrause in Kombination mit einer Handbrause ist natürlich noch nicht die große Neuigkeit, die Kombination

IRIS FRAISL

Abteilung Fliesen & Sanitär

mit der praktischen Ablagefläche für Duschgel & Co hingegen ist schon eine Besonderheit, die das Anbringen von zusätzlichen Ablagekörberln spart. Dass dieses ausgesprochen formschöne Duschsystem allerdings auch bei Renovierungen ganz ohne Stemmarbeiten auf die üblichen Anschlüssen aufgesetzt werden kann, macht das System schon zu etwas Besonderem! Und zu Lust auf frischen Wind im Bad ...

Handwerk hat goldenen Boden - diese Volksweisheit zählt heute mehr denn je. Wer eine solide Grundausbildung genießt, dem stehen alle Türen offen, durchaus auch in anderen Bereichen. Besonders freuen würden wir uns, wenn sich auch Mädchen für unsere Lehrausbildung bewerben, bisher sind es doch immer nur junge Männer, die diese Lehrberufe wählen. Wir rufen aber gerne auch die jungen Frauen dazu auf, sich für eine gute Fachausbildung in unserer

GERHARD WISAUER Abteilung Installation & Gebäudetechnik

sicheren Wachstumsbranche zu interessieren! Gibt es in vielen Bereichen Rationalisierungen durch Automatisation, zählt bei uns das handwerkliche Fachwissen, das in den kommenden Jahren immer gefragter sein wird. Wir freuen uns also auf interessierte junge Menschen, an die wir unser Knowhow weitergeben können!

Noch mehr Trends und Infos aus der APPEL-Welt rund um Elektro, Haustechnik, Sanitär & Fliesen: 3902 Vitis, Titus Appel-Straße 1 | 1220 Wien, Wagramer Straße 252 | 1120 Wien, Murlingengasse 54 Wein4tlerin FRÜHLING 2020 99 www.appel.at


LESE.STOFF

F O T O : B E I G E S T E L LT P R I VAT

Lieblingsplätze Weinviertel Ein neuer Weinviertel-Reiseführer hat das Licht der Welt erblickt! Gabriele Dienstl hat dazu die schönsten Plätze unserer Region erforscht.

I love Weinviertel

GEWINNSPENIE!L MITMACH

SIE MÖCHTEN DEN NEUEN WEINVIERTEL-REISEFÜHRER GEWINNEN? Schreiben Sie uns an redaktion@weinviertlerin.at Unter allen Einsendungen verlosen wir 3 Exemplare!

Reiseführer lockt zu Lieblingsplätzen „Ich wurde schon gefragt, ob ich die Botschafterin des Weinviertels bin“, lacht Gabriele Dienstl, Autorin des neuen Reiseführers. Frei nach dem Motto „Machen Sie meine Weinviertler Lieblingsplätze zu Ihren!“ erstellte die gebürtige Wienerin, die nun schon die Hälfte ihres Lebens im Weinviertel genießt, eine bunte Mischung an Sehenswürdigkeiten, ungewöhnlichen Plätzen und persönlichen Tipps ihrer Lieblingsregion Österreichs zusammen. Dienstls aufmerksamer Blick, mit Herzblut zu Papier gebracht und mit einladenden Fotos versehen, machen das Buch zu einer Fundgrube an Ausflugsideen und Genusszielen. „Die kniffligste Frage war nicht, welche Orte ich in den Reiseführer aufnehmen werde, sondern welche ich leider weglassen muss, da die Seitenanzahl vom Verlag fix vorgegeben war“, beschreibt sie die Grundlagenarbeit.

Lieblingsplätze Weinviertel Gabriele Dienstl ISBN 978-3-8392-2545-5 € 17,50

100

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

Die Recherche nach beeindruckenden Naturplätzen, kulturellen Sehenswürdigkeiten, familienfreundlichen Ausflugszielen und kulinarischen Entdeckungen in den vier Weinviertler Bezirken sei faszinierend gewesen, erzählt sie. Der Reiseführer will Lesern einige Überraschungen bieten.

Die persönlichen Top 3-Ausflugsziele von Gabriele Dienstl Gefragt nach ihren persönlichen Lieblingsplatzerln entscheidet sie sich für eine der über 1.100 Kellergassen, nämlich jene in Oberkreuzstetten. Dort vor allem begeistert sie die unterirdische Wunderwelt im Fossilienkeller von Kellergassenführer Alois Ullmann. Wir haben bereits ausführlich in der Wein4tlerin darüber berichtet ... Die Plätze zwei und drei vergibt sie an eine Rundfahrt mit der Tschaike auf der Donau bei Orth und an den Aussichtssteg beim Heiligen Stein in Mitteretzbach. Im Buch finden sich sowohl die bekannten Top-Ausflugsziele wie das Museumsdorf Niedersulz oder Schloss Hof, die für die dreifache Mutter immer ein Garant für einen wunderbaren Familientag sind, als auch Radverleiher in Mailberg oder Poysdorf mit ihren grandiosen Radführungen und Einkaufstipps von Weinviertler Produkten in Porrau oder Niederkreuzstetten. Bei Präsentationen ihres Buches erzählt Gabriele Dienstl so manch kuriose Begebenheit und berichtet über Weinviertler Eigenarten, die sie während der Entstehung des Reiseführers erheitert haben.


Verschwundene

Kinos

im Weinviertel Karl und Martin Zellhofer verfolgen mit ihren Weinviertel-Büchern eine melancholische Mission: Sie dokumentieren den Wandel ländlicher Strukturen anhand von ehemaligen Schulen, Geschäften, Industriebauten, Gasthäusern und vielem mehr.

Die Bücher zeigen die einst für

Das Buch dokumentiert mit rund

daserhältlich. Weinviertel so bedeutenden 150 aktuellen Aufnahmen, zahlAusstattungsdetails sind modellabhängig serienmäßig, nicht verfügbar oder gegen Aufpreis Symbolfoto. 100 –113 Gesamtverbrauch e-2008 SUV: historischen 17,8 kWh/100 Abbildungen km, CO2-Emission: 0 g/km. Alle Gesamtverbrauch 2008 SUV: 3,8 – 5,0 l /100 km, CO2-Emission: Einrichtungen ing/km. ihrem jetzigen, reichen

NEUESTE FAHRASSISTENZSYSTEME PEUGEOT 3D i-Cockpit® MIT VERBRENNUNGSMOTOR 100 % ELEKTRISCH ODER

WHITE & COLOR VERSION

JETZT BESTELLBAR

Verschwundene Kinos im Weinviertel

und Martin Zellhofer UNBORING THEKarlFUTURE

meist sehr traurigen Zustand, und lassen Menschen zu Wort kommen, die in oder mit diesen Einrichtungen beschäftigt waren. Ihr neues Buch „Verschwundene Kinos im Weinviertel“ betrachtet die ehemals rund 100 Kinos des Weinviertels, von denen bis auf fünf — Stockerau, Retz, Mistelbach, Laa an der Thaya und Deutsch Wagram — alle verschwunden sind. Sie wurden abgerissen oder dienen nach Umbauten als Lagerhalle, Wohnung, Wirtshaussaal, Veranstaltungshalle oder Diskothek.

und vielen Zeitzeugenerinnerungen ein Stück Dorf- und Kleinstadtkultur. Die Autoren erkundeten noch komplett oder rudimentär erhaltene Kinosäle, sichteten Kisten mit aufgehobenen Dokumenten, Filmplakaten und Kinokarten und schrieben die Erinnerungen der im Kino arbeitenden Menschen und die der ehemaligen Kinogänger nieder. Karl und Martin Zellhofer haben so eine verschwundene Welt festgehalten, bevor sie auf ewig untergeht.

DER NEUE PEUGEOT 2008 SUV DER NEUE PEUGEOT V 2008 US 8SUV 0 02 TOEGUEP EUEN RED DER NEUE PEUGEOT 2008 SUV UNBORING THE FUTURE E R U T UF E H T G NI R O BN U 978-3-9504720-4-2 € 21,90 | Verlag edition Winkler-Hermaden

UNBORING THE FUTURE

JETZT BESTELLBAR

R A B L LE T S E B T Z T E J

JETZT 100 %BESTELLBAR ELEKTRISCH ODER MIT VERBRENNUNGSMOTOR 100 % ELEKTRISCH ODER MIT VERBRENNUNGSMOTOR PEUGEOT 3D i-Cockpit®

REDO HCSIRT KELE % 0 01 R OTO M S G N U N NE R B RE V T I M

WHITE & COLOR VERSION

NOISREV ROLOC & ETIHW

® t i p k c o C - i D 3 T O E G UE P

WHITE & COLOR VERSION

PEUGEOT 3D i-Cockpit® NEUESTE FAHRASSISTENZSYSTEME

EME T SY S ZNE T SISS A RH AF E T SE UEN

NEUESTE FAHRASSISTENZSYSTEME

Gesamtverbrauch ,mk 001/ l 0,5 – 8,3e-2008 :VUS 8SUV: 002 h cuarkWh/100 brevtmasekm, G CO2-Emission: 0 g/km. Alle ellA .mk/g 0 :noissimE-2OC ,m k 001/hWk 8,71 :2008 VUS 8SUV: 002-e3,8 hc–u5,0 arbrle/100 vtmakm, seG CO .m2k-Emission: /g 311 – 00100 1 :n–113 oissimg/km. E-2OC Gesamtverbrauch 17,8 Ausstattungsdetails sind modellabhängig serienmäßig, nicht verfügbar oder gegen Aufpreis .otoflobmerhältlich. yS .hciltläSymbolfoto. hre sierpfuA negeg redo rabgüfrev thcin ,gißämneires gignähballedom dnis sliatedsgnuttatssuA Gesamtverbrauch 2008 SUV: 3,8 – 5,0 l /100 km, CO2-Emission: 100 –113 g/km. Gesamtverbrauch e-2008 SUV: 17,8 kWh/100 km, CO2-Emission: 0 g/km. Alle Ausstattungsdetails sind modellabhängig serienmäßig, nicht verfügbar oder gegen Aufpreis erhältlich. Symbolfoto.

PEUGEOT KORNEUBURG

AUTOHAUS ERNSTBRUNN

2100 Korneuburg | Kwizdastraße 15 Telefon 0 2262 / 72 518 | E-Mail autohaus@korneuburg.rlh.at

2115 Ernstbrunn | Wienerstraße 2 Wein4tlerin FRÜHLING 2020 Telefon 0 2576 / 2420 | E-Mail markus.wolf@korneuburg.rlh.at

w w w. a u t o u n d t e c h n i k . a t 101


AUTOMOBIL

auto-news 2020

TREND:

Zahl neuz ugelasse ner reine Elektroau r tos stieg 2019 weltweit um 13,8 P rozent 78 Proze n t Wachstum in Europa ! Quelle: oe

konews

Der neue VW Golf in der achten Generation kommt mit vielen Neuerungen! Vor allem die Frontpartie mit Motorhaube und den Scheinwerfern, die nun serienmäßig mit LED ausgestattet sind, ist weiter hinuntergezogen, und zusammen mit der optisch breiten Heckpartie erhält der neue Golf ein schnittiges Aussehen.

Golf VIII

Seat Leon Der neue Seat Leon soll sportlicher und dynamischer werden, was beispielsweise das durchgängige LED-Lichtband am Heck unterstreichen soll. Das neue BeatsAudio™ Soundsystem verspricht gewaltigen Klang, das neue Navigationssystem mit 10-Zoll-Display reagiert auf Stimme und Gesten, verbindet sich mit dem Smartphone und regelt auch alle Komfortfunktionen im Auto. Genial: die SEAT CONNECT APP mit der sich der Wagen bedienen lässt.

102

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

Der größte Clou allerdings ist erst im Innenraum ersichtlich: Das Cockpit ist überraschend aufgeräumt und übersichtlich, der große Touchscreen des digitalen „Innovision Cockpit” ist jedoch das absolute Highlight!

Mercedes Benz GLA Der neue Mercedes Benz GLA kommt als reinrassiger SUV mit stämmigem und äußerst sportlichem Aussehen daher. Gut zehn Zentimeter höher wirkt er insgesamt als sein Vorgänger. Auch Innen- und Kofferraum sind geräumiger geworden. MBUX, Widescreen-Cockpit, Navi mit Augmented Reality sind bereits state of the art, die Assistenzsysteme wurden unter anderem um Abbiege-, Rettungsgassen- und Ausstiegsfunktionen upgegradet. Neu ist die Waschstraßenfunktion, die bisher nur der Luxusvariante vorbehalten blieb.


Der neue Nissan Juke präsentiert sich mit seinem prominenten Kühlergrill beeindruckend athletisch. An Höhe und Breite hat er zugelegt, an Gewicht mehr als zwanzig Kilo verloren, was den SUV insgesamt dynamischer macht. Auch im Innenraum hat sich gleich einiges weiterentwickelt: Mehr Freiraum auf den hinteren Plätzen, übersichtliches Cockpit mit acht Zoll-Bildschirm und die sportlichen Sitze beeindrucken im Juke der zweiten Generation ebenso wie das Infotainment NissanConnect mit Apple CarPlay und Android Auto. Ach ja: Der neue Juke lässt sich jetzt auch als WLAN-Hotspot nutzen!

Nissan Juke Der neue Opel Corsa überrascht gleich mehrfach: die neue Plattform (PSA) spart gleich mehr als 100 Kilogramm Gewicht ein, zudem kommen neue Motorvarianten ins Spiel.

Opel Corsa

Für Frühjahr ist eine reine Elektroversion angekündigt: 330 Kilometer Reichweite und Schnellladefunktion (30 Minuten für 80 %) machen Gusto auf emissionslosen Fahrspaß! Apropos Fahrspaß: Wählbar sind Sport- und Eco-Modus - entscheiden Sie nach Funfactor oder Reichweite!

VW ID.3

Der neue VW ID.3 fährt ebenfalls elektrisch-lautlos durchs Land. Und zwar öfter als erwartet, sodass er zurzeit in Österreich bereits vergriffen, jedoch vorbestellbar ist. Das optionale AR Head-up-Display überträgt sämtliche Infos direkt auf die Windschutzscheibe, IDLight kommuniziert mit Lichtsignalen. Genial: Knöpfchen waren gestern, der ID.3 wird per intuitiver Sprachbedienung gesteuert - egal ob Radio, Navi oder Telefon. Sagen Sie einfach "Hallo ID." ...

Peugeot e-208 Der neue Peugeot e-208 rollt mit 136 PS optisch baugleich wie seine Benzinbrüder heran. Zwar beschleunigt der kleine e-Franzose im Sportmodus in knapp acht Sekunden auf 100 km/h, was sich allerdings drastisch auf die kolportierte Reichweite von 340 Kilometern auswirkt. Auch Peugeot bietet im e-208 eine Schnellladefunktion (30 Minuten für 80 %) und die drei Fahrmodi Eco, Normal und Sport. Mit dem 3D i-COCKPIT®, das wie ein Hologramm auf zwei Ebenen projeziert wird, behält man den Überblick.

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

103


Weinviertler Jobbörse Die Plattform für Weinviertler Unternehmen und Arbeitssuchende in der Region. Einen kleinen Auszug der Stellenangebote finden Sie hier. Viel mehr davon gibt's auf jobwein.at!

GÄNSERNDORF BÄCKEREIMITARBEITER/-IN VERKAUF

FOTO: IVL

bei Geier in Wolkersdorf, Zistersdorf, Deutsch-Wagram und Korneuburg www.jobwein.at/501301/0/

SACHBEARBEITER/IN EINKAUF

Voll- oder Teilzeit, am Standort Aderklaa zum sofortigen Eintritt PARGA Park- und Gartentechnik GmbH www.jobwein.at/497043/0/

INTERNATIONALER KICK-OFF DES ERA-NET PROJEKTS FLEXISYNC AN DER CHALMERS UNIVERSITÄT GÖTEBORG

ERA-NET FORSCHUNGSPROJEKT WÄRMENETZE STARTET

HOLLABRUNN REZEPTIONIST/-IN

Jufa-Hotel Weinviertel Vollzeit, Rezeption und Service mit Gastroprovision abgeschlossene Berufsausbildung www.jobwein.at/501232/0/

LEHRLING M/W

bei Qualitätsgärten Fischer, Großmeiseldorf mit Affinität zu Gärten und Landschaft und Wunsch zum Erlernen von Baumaschinenbedienung www.jobwein.at/487777/0/

MISTELBACH PFLEGEASSISTENTIN

Mobile Pflege und Betreuung in Zusammenarbeit mit einem interdisziplinären Team bei Hilfswerk, abgeschlossene Ausbildung zur Pflegeassistenz oder Pflegehilfe erforderlich www.jobwein.at/501005/0/

FILIALLEITER/-IN

eigenverantwortliches Leiten einer Hofer-Filiale, Führen eines Teams mit bis zu 30 Mitarbeitern www.jobwein.at/500320/0

KORNEUBURG VERKÄUFER/-IN RAUMAUSSTATTUNG

Verkaufs- und Kundenberatung Nachbetreuung des Kunden nach Lieferung der Ware Abteilungsübergreifende Verkaufstätigkeit www.jobwein.at/499951/0/

MITARBEITER/-IN HELPDESK

1st Level Support im Bereich der Benutzer- und Anwendungsverwaltung, technische Ausbildung, Schwerpunkt Informationstechnologie www.jobwein.at/501679/0/

104

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

Agrar Plus in Göteborg Gemeinsam mit Wärmenetzbetreibern und Forschern aus ganz Europa startete kürzlich das Projekt „FlexiSync“ an der Chalmers Universität in Göteborg. Das Projekt bündelt 14 Projektpartner aus den Bereichen Forschung, Industrie und Energieversorger aus Schweden, Deutschland, Österreich und Spanien, um die Möglichkeiten zur Flexibilisierung von Wärmenetzen zu untersuchen. Die AGRAR PLUS ist als Biomasse-Spezialist mit dabei. Durch die Flexibilisierung des Betriebes von Nahwärmenetzen soll die Möglichkeit geschaffen werden, das Netz zum Ausgleich der schwankenden Stromproduktion heranzuziehen, um die Stromnetze zu stabilisieren.

Eine Pilotanlage wird auch in Niederösterreich eingerichtet. Ausgehend von den Ergebnissen im Praxisbetrieb und den Simulationen wird das Potential für ganz Niederösterreich hochgerechnet werden. Damit werden wichtige Grundlagen für die smarte Verflechtung von Wärme- und Stromnetzen geschaffen, um den Ausbau erneuerbarer Energieträger mit gleichzeitiger Stabilisierung der Stromnetze weiter voranzutreiben. AGRAR Plus wird im Projekt die Schnittstelle zwischen Forschung und Praxis übernehmen, die Grundlagendaten der Pilotanlage erheben, den Test im Echtbetrieb definieren und entsprechende Businessmodelle entwickeln. Mehr Infos unter: ivl.se/flexisync | agrarplus.at


Mit der neuerrichteten Werkstatthalle wird man bei Auto Parisch in Poysdorf der steigenden Nachfrage gerecht

AUTO-PARISCH-POYSDORF

Partner mit Handschlagqualität Und das schon seit 1933! Bei Auto Parisch ist man sehr stolz auf die lange Firmentradition und auf den Zuspruch, den man hier dank vieler zufriedener Kunden täglich erfahren darf. „Genau das ist es auch, das unsere Motivation, uns ständig zu verbessern und den Betrieb auf dem neuesten Stand der Technik zu halten, anfeuert”, ist man bei Auto Parisch überzeugt.

einem VW Caddy Kastenwagen, einer Doppelkabinen-Pritsche und VW Busse für Personentransporte mobil.

B E Z A H LT E E I N S C H A LT U N G | F O T O S A U T O H A U S PA R I S C H

2019 wurde das Poysdorfer Traditionsunternehmen um eine Nutzfahrzeughalle und die Marken Seat und Skoda erweitert, um den ständig steigenden Kundenansprüchen gerecht zu werden.

„Das sind genau die Punkte, auf die es bei einer guten Partnerschaft ankommt: Verlässlichkeit, Schnelligkeit, Flexibilität und kundenorientierte Lösungen. Und genau dafür stehen wir, denn wir sind erst zufrieden, wenn unsere Kunden es auch sind”, erklärt Georg Grossauer.

Auch bei Egert Biowärme und Installationen setzt man auf Auto Parisch

Zufriedene Partner: Bäckerei Bauer Wenngleich das Thema Nutzfahrzeuge natürlich vorwiegend im Firmenkundenbereich angesiedelt ist, ist man in Poysdorf auch hier bestens aufgestellt. Denn als Agent für Volkswagen Nutzfahrzeuge bietet Auto Parisch die gesamte Modellpalette im Vertrieb an, und hält Unternehmer im Servicebereich mit einigen Ersatzwägen wie beispielsweise mit

parkbetreuung aus einer Hand, mit nur einem Ansprechpartner spart nicht nur viel Zeit, sondern auch Mühen und Wege. Sogar wenn da bei einem Kunden einmal eine kurzfristige Mobilitätslücke auf Grund eines zusätzlichen Auftrags entsteht, ist das Parisch-Team hilfreich zur Stelle, denn die Ersatzfahrzeuge werden auf Wunsch auch - selbst für mehrere Wochen - vermietet!

Beeindruckend ist aber auch die große Palette an gebrauchten Nutzfahrzeugen, aus der man hier laufend wählen kann. Sollte das gewünschte Modell nicht vor Ort verfügbar sein, wird der Wunschwagen in kurzer Zeit beschafft. Denn im Laufe der Jahre konnten sehr viele Partner gewonnen werden, wodurch auf einen großen Pool von Fahrzeugen zugegriffen werden kann. Der Kundenvorteil für Firmenkunden ist nicht zu übersehen: die komplette Fuhr-

KEIN STILLSTAND BEI PROFIS Für 2020 steht übrigens die Erneuerung der Arbeitsbühnen in der Werkstatt auf dem Plan, um der stetig wachsenden Anzahl an Reparatur- und Serviceaufträgen perfekt gewachsen zu sein. Denn in Poysdorf bleibt man stets am Ball und nimmt im Dienste der Kunden mit großer Freude neue Herausforderungen an!

KONTAKT AUTO-PARISCH POYSDORF

VOLKSWAGEN, AUDI, SEAT UND SKODA SERVICE 2170 Poysdorf, Wiener Straße 21 T 02552 2668 | office@autoparisch.at www.autoparisch.at

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

105


AUTOMOBIL

AUTOHAUS LAUER: NEUES AUTOHAUS DACIA IN GÄNSERNDORF ERÖFFNET

Es ist vollbracht LAUERS NEUES AUTOHAUS DACIA WURDE FEIERLICH ERÖFFNET Authentizität ist eines der Erfolgsrezepte der Familie Lauer. Hat man der Rede von Gerhard Lauer im vergangenen Jänner bei der feierlichen Eröffnung des neuen Dacia Autohauses gelauscht, konnte man sich einmal mehr davon überzeugen: ein Unternehmer mit Handschlagqualität, geradlinig, ehrlich und echt. Das sind die Erfolgsrezepte unserer Zeit und Familie Lauer folgt diesem Weg, den Kunden heute eben so besonders schätzen. Authentisch bereits die Einstimmung auf die offizielle Eröffnung: Mit Jimmy Schlager und Chris Heller sorgen nicht nur zwei regionale Musiker für Stimmung mit einem eigenen Dacia-Lied, beide sind auch Dacia-Fahrer. Besser geht's nicht! Sympathisch resümiert Gerhard Lauer den Werdegang seines neuesten Projekts: Bereits 2016, kurz nach der 50 Jahr-Feier hatte die Familie beschlossen, den Betrieb zu erweitern und der aufstrebenden Marke Dacia ein eigenes Zuhause zu verschaffen. Das wachsende Gänserndorfer Unternehmen und die steigende Nachfrage nach der Marke Dacia brachten den Betrieb in der

106

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020


Bodenzeile langsam dazu, aus allen Nähten zu platzen. Also lag diese Expansion nahe. Auf mehr als 6.000 Quadratmetern entstand nun in der Haidlisse 7, nur wenige Schritte vom Stammhaus entfernt, ein neues Autohaus mit Ausstellung, Werkstätte und Schulungsräumlichkeiten. Hier findet die Marke Dacia auf gut tausend Quadratmetern verbauter Fläche ausreichend Raum für die Verkaufsfläche und Ausstellung der Markenrange, für Beratung und Verkauf sowie für die Auslieferung der Neuwägen. In unglaublichen sieben Monaten Bauphase wurde der neue Betrieb hier ins Leben gebracht, fast

ausschließlich regionale Partner waren an der Errichtung beteiligt. Zehn Mitarbeiter finden im neuen Dacia Autohaus Lauer ihren Arbeitsplatz. Eine Besonderheit ist das Reifenhotel, das in der Haidlisse zusätzlich errichtet wurde: 900 Reifengarnituren werden hier Platz finden, denn die Kundennachfrage an einem Reifendepot stieg in den vergangenen Jahren ebenfalls deutlich an. Sollten selbst diese Kapazitäten einmal nicht mehr ausreichen, gibt es hier sogar noch Ausbaumöglichkeiten, freut sich Gerhard Lauer über die Optionen, die das neue Betriebsgebäude bietet. Der weitere Erfolg ist hier mit diesem tollen Start in 2020 geradezu vorprogrammiert!

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

107


HOROSKOP

108

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020


Astrologin Barbara Weninger hat für uns in die Sterne gesehen. Ihre Vorschau gibt einen allgemeinen Überblick über die nächsten drei Monate. Aussagen über Ihre ganz persönliche Situation gibt's in der individuellen Beratung .

www.barbaraweninger.at

DAS JAHR 2020: VOLLER MOND

Mondjahr 2020 ASTROLOGISCHE VORSCHAU VON BARBARA WENINGER

Aus astrologischer Sicht beginnt das neue Jahr am 20. März 2020, mit dem Eintritt der Sonne ins Widderzeichen. Mit dem Frühlingsbeginn übernimmt der Mond seine Rolle als Jahresherrscher, oder besser gesagt als die Jahresherrscherin! Schließlich ist das Mond-Prinzip im Horoskop das archetypisch Weibliche, ein Symbol für Gefühle und Seele - das vielzitierte Innere Kind. Was ändert sich dadurch? Zugegeben, die Deutung der Jahresregenten ist eigentlich keine astrologische Konstellation, sondern eine festgelegte, sich wiederholende Reihenfolge – die sogenannte chaldäische Reihe: Saturn, Jupiter, Mars, Sonne, Venus, Merkur und Mond. Es ist die gleiche 7er-Reihung, die unsere Wochentage festlegt. Ob und wieviel Raum man dieser Deutung geben will, bleibt also jedem selbst überlassen. Der Überlieferung nach gelten Mondjahre jedenfalls als unbeständig und veränderlich – so wie wir eben auch den Mond von der Erde aus sehen: Mal voll, mal halb und manchmal gar nicht. Indizien für einen Wertewandel gibt es aber sehr wohl auch von astrologischer Seite: Denn Lebensbaumeister Saturn, der seit 2017 durchgehend im Steinbock parkt, wird in diesem Frühjahr zum ersten Mal seit 1994 ins Luftzeichen Wasser-

mann wechseln. Und das verändert vieles: Waren es bisher vor allem die Steinböcke, Waagen, Krebse und Widder, die unter diesem Einfluss sicher auch geprüft werden, so verschiebt sich diese Energie nun zu Wassermann, Stier, Löwe und Skorpion. Das heißt aber nicht, dass man etwa als Zwillinge- oder Fische-Geborene nichts davon spürt. Nein, Saturn ist immer irgendwo im Horoskop. Bei den vorher angesprochenen Zeichen aber spricht man von Saturn in einem „Eckhaus“ – und diese setzen nun mal die kräftigsten Impulse. Für die Jahrgänge 1991-1994 und 1962 –1964 wird der Wassermann-Saturn in den nächsten drei bis vier Jahren noch auf einer anderen Ebene wichtig: Sie erleben die 1. bzw. 2. Saturn-Rückkehr! Nach zirka 30 bzw. 60 Jahren kehrt Saturn an jenen Punkt zurück, an dem er bei der Geburt im Horoskop stand und zieht Bilanz. Die erste Saturn-Rückkehr zeigt die Loslösung vom Elternhaus an, den Aufbau eigener Strukturen. Während man um den 60. Geburtstag herum mit etwas abschließt, sich Gedanken über das Alter macht, sich (zwangsläufig) mehr mit Gesundheitsthemen und Spiritualität beschäftigt. Um die individuellen Auswirkungen und Entscheidungen der jeweiligen SaturnPeriode vollständig zu klären, lohnt sich

der Blick ins persönliche Horoskop. So lässt sich am besten erfassen, wo und wie diese Energie zum Tragen kommt. Ebenfalls bemerkenswert: Die äußeren Planeten Saturn, Uranus, Pluto und Neptun (also die Game Changer im Horoskop) laufen derzeit und bis April/Anfang Mai allesamt direkt – da geht einiges weiter, kommt vieles in Gang. Die beste Zeit, um etwas Neues zu starten, ist definitiv im Frühjahr!

VOLL- UND NEUMONDE 9.3.2020: Vollmond in Jungfrau 24.3.2020: Neumond im Widder 8.4.2020: Vollmond in Waage 23.4.2020: Neumond in Stier 7.5.2020: Vollmond in Skorpion 22.5.2020: Neumond in den Zwillingen

RÜCKLÄUFIGKEITEN Merkur: noch bis 10.3. Pluto: ab 26.4. Mondknoten in Zwillinge: ab 5.5. Saturn: ab 11.5. Venus: ab 13.5. Jupiter: ab 14.5.

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

109


HOROSKOP

SO STEHEN DIE

Sterne

WIDDER | 21. 3. bis 20. 4 . Mehr Unabhängigkeit. Eines vorweg: Ganz fertig sind die Lebensumbauten der letzten Jahre noch nicht. Dennoch bringt Ihnen Saturns Wechsel ins Wassermannzeichen auf jeden Fall Erleichterungen. Er übersiedelt von Ende März (bis Juli) nämlich nicht nur ins nächste Zeichen, sondern konzentriert sich auch auf einen neuen Lebensbereich. Karriere, familiäre Verpflichtungen, Erfolge und Enttäuschungen - unterm Strich ging es bisher vor allem darum, existenzielle Lebensbedingungen auszuformulieren. Ab sofort im Angebot: Möglichkeiten und Freiheiten! Anstatt sich zu fragen, was Sie müssen, dürfen Sie sich jetzt ruhig einmal fragen, was Sie wollen. Und wen Sie um sich haben möchten. Neue und alte Freundschaften, ein offeneres Arbeitsumfeld und Kooperationen – Ihre Community ändert sich, weil sich Ihre Lebenszentren verschoben haben. Ebenfalls im Aufwind: Die Liebe! Besonders im und ab April. Bleiben Sie also zuversichtlich, sofern es im Moment noch ein paar Baustellen oder scheinbare Rückfälle gibt. Mit Ihrer Geburtstagszeit wendet sich das Blatt.

ZWILLINGE | 21. 5. bis 21. 6.

Saturn-Friendzone. Wenn von Saturn die Rede ist, wird vielen schnell mulmig. Böse Vorurteile! Schließlich kann der alte Schwellenhüter auch nett sein; Sie merken es spätestens Ende März. Zwar ist Saturn immer noch Saturn, will sagen: Vernunft und Struktur sind wichtiger als oberflächliche Bestätigung und sonstiges Geplänkel, aber ist es nicht genau das, was Ihnen in der letzten Zeit gefehlt hat? Eben. Es ist Zeit für einen Perspektivenwechsel: Arbeit, Ausbildung, Aufbruchsstimmung – Sie eröffnen sich neue Horizonte, und mehr Energie gibt’s obendrauf. Besonders begünstigt: Die Mai-Daten. Privat allerdings kommt es darauf an, wie ehrlich Sie mit Ihren Gefühlen umgehen. Liebesprotagonistin Venus wird in diesem Frühjahr ausnehmend lange in Ihrem Zwillinge-Zeichen stehen, was prinzipiell sehr schön ist, doch Neptun, der lieber einen großen Bogen um die Wahrheit macht, spielt ab Mai ebenfalls eine Schlüsselrolle – gerade bei den Juni-Daten. Bleiben Sie authentisch und biegen Sie sich nix zurecht! Damit kommen Sie in allen Lebensbereichen weiter.

LÖWE | 23. 7. bis 23. 8. Nägel mit Köpfen. Wenn Saturn in den Wassermann wechselt, stehen die Zeichen für Ihr Sternzeichen auf Beziehungsinventur. Nun, keine Sorge, in eine gesunde Partnerschaft kann kein Planet einbrechen, sondern dieser Transit trennt einfach die Spreu vom Weizen! Und das nicht nur in der Zweierbeziehung: Familie und Freunde, alle Ex-en, geschäftliche Partner – es menschelt. Ja, es gibt etwas Gutes im Unguten, denn Sie lernen sich selbst und alle anderen besser kennen. Und als wäre das noch nicht aufregend genug, krempelt Uranus an anderer Stelle um: Er experimentiert weiterhin im Bereich der Arbeit und Außendarstellung und verändert, was nicht mehr zu Ihnen passt: Nix ist fix, ein Branchenoder Standortwechsel möglich – speziell bei Dekade 1. Kein Wunder, wenn Ihnen das zwischendurch (z.B. Anfang April) viel zu viel wird! Aber, vergessen Sie nicht: So viele Chancen, Ihr Leben radikal zu ändern, gab es in den letzten Jahren nur selten. Spüren Sie hin, wo Uranus & Saturn herumstupsen, auch wenn das bedeutet, die angestammte Komfortzone zu verlassen. 110

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

ASTRO-AUSBLICK AUF MÄRZ, APRIL & MAI

STIER | 21. 4. bis 20. 5 .

Gemischtes Programm. Neben einem netten Jupiter im Bereich der langfristigen Ziele und fernen Horizonte, und einem umbauwilligen Uranus im privaten Bereich, tritt demnächst auch noch Saturn auf den Plan. Seine Wirkungsorte: Die Karriere und das öffentliche Leben auf der einen Seite, Familiendynamiken (alte und neue) auf der anderen Seite. Und damit auch deren wechselseitige Beeinflussung. Eigentlich logisch, dass all das ein großes Ganzes ist, glasklar, dass frühe Erfahrungen Sie geprägt haben, doch wenn Ende März/Anfang April noch der rebellische Mars dazukommt, will oder kann man das große Ganze noch nicht begreifen. Besonders die April-Daten müssen sich erstmal beruhigen. Nicht jede Komfortzone kann und soll gehalten werden – das wird am Ende wohl die Lektion sein, und wenn Sie ehrlich sind, wissen Sie, dass sich das schon längstens angebahnt hat. Die Frage ist nur: Was darf bleiben bzw. kommen, und was/wer soll gehen? Wo braucht es Distanz, und wo sehr wohl das stierische Festhalten? Finden Sie Ihre ganz persönliche goldene Mitte.

KREBS | 22. 6. bis 22. 7.

Im nächsten Beziehungslevel. Sie haben genug von der saturnischen Opferrolle und emotionalen Déjà-vus? Dann freuen Sie sich! Der Kosmos sieht das nämlich genau so. Zwar nicht sofort und auf der Stelle (Mars nervt, der rückläufige Merkur außerdem), aber schon in ein paar Wochen sieht die Welt völlig anders aus: Saturn wandert in Ihr astrologisches 8. Haus – und hier fallen endlich nachhaltige Entscheidungen: Bewusst und fester zusammenstehen oder endlich gehen, auf jeden Fall vertieft sich, wofür Sie sich in den letzten Jahren abgemüht haben, vor allem privat. Punkto Arbeit und Geld kann diese Konstellation ebenfalls ein ziemlicher Augenöffner sein: Wie sieht's aus mit der Verteilung der Ressourcen? Wer gibt wieviel? Und was bekommen Sie zurück? Mit der rebellischen Lilith an der Seite sind Sie diesbezüglich öfter als sonst im Kampfmodus – Achtsamkeit, dass Sie sich nicht zu sehr verrennen oder vice versa unnötige Kränkungsfläche hergeben! Für sich selbst einzustehen ist aber sehr wohl erlaubt und auch gewünscht. Rundherum wonniger: Der Mai.

JUNGFRAU | 24. 8. bis 23. 9.

She works hard for the money. Die tägliche Existenzsicherung ist für die Jungfrau nicht nur lästige Pflicht, nein, sie braucht es einfach, gebraucht zu werden. Und das passt ja in diesem Jahr. Denn Jupiter & Pluto stehen günstig zu Ihrer Sonne und bieten immer wieder interessante, fast schon verwegene Entwicklungsmöglichkeiten. Wenn Saturn nun ins Wassermann - und damit in Ihr 6. Haus - wechselt, meldet sich zwischendurch allerdings auch die innere Stimme der falschen Bescheidenheit wieder: „Kannst du das überhaupt? Übernimmst du dich da? Bloß nicht übermütig werden, bleib bei deinen Leisten!“. So pendeln Sie ein bisserl zwischen großartigen Träumen (Jupiter/Pluto) und Angst vor der eigenen Courage (Saturn). Lassen Sie sich nicht beirren! Gewisse Risiken muss man einkalkulieren, klar, aber Ihre Qualitäten ändern sich nicht wegen einem Saturn. Punkto Gefühl sollten Sie die Tage ab dem 10.3. nutzen, um reinen Tisch zu machen. Und noch einmal aussprechen, was unter der Regie des rückläufigen Merkurs bisher nicht beim anderen ankommen konnte.


WAAGE | 24. 9. bis 23. 10.

Mehr Raum für sich. Selbst wenn Energieplanet Mars zurzeit noch quersteht, und der rückläufige Merkur die Vergangenheit derzeit hochkommen lässt, so spüren Sie dennoch, dass sich etwas verändert hat. Es ist Saturn, der sich zurück- oder besser gesagt weiterzieht! In Bezug auf Karriere- und Familienthemen wird es bis April auf jeden Fall angenehmer werden. Endlich haben Sie einen Platz gefunden haben, an dem Sie sich in Zukunft besser entspannen und beruhigen können. Das bringt Glück und zudem neue Kraft! Und die sollten Sie idealerweise in Ihre engsten Beziehungen investieren. Das Rundherum war in den letzten Jahren so fordernd, dass es absolut verständlich ist, wenn Ihre Gefühle in Partner- und Freundschaften nicht völlig authentisch waren. Emotionale Stütze und Coaching? Ja. Schöne Ablenkung von den schwierigen Themen daheim? Ja, ja! Aber reicht Ihnen das? Bzw. dem/den anderen? Mit dem intensiven Einfluss von Lilith im Partnerschaftshaus wahrscheinlich nicht immer. Die besten Sterne, wieder in den emotionalen Flow zu kommen, gibt’s ab Mai!

SCHÜTZE | 23. 11. bis 21. 12.

Kosmisches Start-up-Paket! Ging es in den letzten Wochen verstärkt um die Existenzsicherung und häusliche Themen , steht mit Saturns Wechsel bald ganz Anderes auf der Agenda. Erstens kommen Sie Ende März/Anfang April emotional wieder mehr aus sich heraus, und zweitens auf neue Ideen. Möglich, dass es derer schon gibt, besser wäre es dennoch, ein bisserl abzuwarten. Denn Merkur ist bis 10.3. rückläufig und sorgt für Chaos und schlechtes Timing. Dann aber geben die Sterne grünes Licht! Was Saturn besonders unterstützt: Alle Bildungs- und Kommunikationsthemen (schreiben, sprechen, hören, lernen, vernetzen), Geschwisterthemen und berufliche Reisen, wie auch jede Form der Gesprächstherapie. Mehr Durchhaltevermögen als üblich gibt’s von Saturn gratis dazu – sofern das angepeilte Ziel wirklich zu Ihnen passt und authentisch ist (Dezember-Daten!). Und die Liebe? Hier verklären die Sterne nach wie vor. Es braucht also das Kontrastprogramm, d.h. den Mut, Ihre wahren Gefühle offenzulegen. Damit es nicht nur schön scheint, sondern wirklich schön ist!

SKORPION | 24. 10. bis 22. 11.

Das Ändern leben. Erstmal nix Neues: Schon seit gut zwei Jahren wirbelt Uranus durch Ihr Partnerschaftshaus, viele Höhen und Tiefen, vor allem viel Neues. Nun kommt Saturn ins Spiel und prüft, was sich bis hierhin entwickelt hat: Dabei geht es aber nicht allein um die Liebesbeziehung, sondern auch um ein stabiles Zuhause. Um die inneren Wurzeln genauso, wie um die äußeren, sprich alle Familiendynamiken. Zu letzteren: Welche tragen Sie in Liebe und Arbeit mit, welche Glaubenssätze helfen und welche behindern Sie dabei, Ihren eigenen Weg zu gehen? Von welcher Scheinharmonie sollten Sie sich lösen? Parallel dazu bringt Saturn eventuell auch einen beruflichen Um- oder Wiedereinstieg, oder zumindest ein paar Gedankenspiele. Und passt das dann auch? Absolut, schließlich sichern Jupiter & Pluto alle Neuanfänge nicht nur ab, sie fördern sie sogar! Achten Sie bei allem Aktionismus aber bitte darauf, die körperlichen Reserven auch wieder aufzufüllen – speziell zwischen Ende März und Mitte Mai. Klar sind Sie sie tough. Und sehr wohl auch verletzlich!

STEINBOCK | 22. 12. bis 20. 1.

Ciao, Saturn! Und hallo neues Leben! Zugegeben, ganz weg ist Saturn noch nicht und sowieso nie, aber wenn man ständig von der karmischen Polizei aufgehalten wird und häufig Strafe zahlen muss, wird’s zach. Nun bewegt sich dieser Saturn vom ersten ins zweite Haus, das heißt: Was in den letzten Jahren innerlich bearbeitet wurde, kann in diesem Frühjahr zu etwas Handfestem transformiert werden. Im zweiten Haus geht es um Werte, Besitz und materielle Ressourcen einerseits, Talente, Selbstachtung und Selbstwert auf der anderen Seite. Es ist unser Revier, hier wollen wir uns selbst beschützen und sollen entfalten, was wir bisher verborgen haben. Von Geld allein sollten Sie sich in Karriereund Alltagsbelangen aber nicht locken lassen, viel wichtiger ist wie gesagt, dass Sie Ihre Talente und Ressourcen voll einbringen können. Zuviel oder zu wenig Abgrenzung kann auch privat ein Thema sein, hier braucht es im April wahrscheinlich ein paar klärende Gespräche mehr. Der neu entdeckte Selbstwert wird Ihnen dennoch eine große Hilfe sein. In allen Belangen.

FISCHE | 20. 2. bis 20. 3.

WASSERMANN | 21. 1. bis 19.2.

Saturn ante portas. Da Saturn Ende März in Ihr Sternzeichen wechseln wird, gehören Sie natürlich zu denen, die dieser Transit besonders in den Fokus rückt. Die Themen, um die es bei Ihnen geht: Alle! Ob persönliche Erscheinung und Image, Gesundheit und Wohlbefinden, Heim und Familie, Karriere und Aufgaben – der astrologische TÜV wird sich jeden dieser Lebensbereiche ganz genau ansehen. Die erste Runde geht zwar „nur“ bis zum Sommer, aber sie hat es dennoch in sich. Vor allem für die Anfangsdaten, die nebenbei auch noch Uranus Freiheitsstreben unterbringen müssen. Uranus bricht aus, Saturn hält fest – bis es ein geschmeidiger Tango der Planeten wird, kann es ein bisserl dauern. Nehmen Sie dem Hin und Her den Wind aus den Segeln und schauen Sie nach innen! Hier, im Bereich der Gefühle parkt schließlich Glücksplanet Jupiter und hilft, die zugrundeliegenden Emotionen aufzudecken und zu verstehen. Vor dem äußeren Durchbruch steht also erst der seelische Transformationsprozess. Und wirklich schöne Liebessterne (speziell ab April).

Saturn-Versteckspiele. Wenn Saturn – so wie bei Ihnen – ins sogenannte 12. Haus wandert, ist das nicht seine Ideal-Position. Zumindest nicht auf den ersten Blick. Denn in diesem Bereich geht es um versteckte Gefühle und Abstraktes. Und Saturn wiederum mag konkrete Strukturen und feste Dämme. Alles fließt? Leider nicht immer. Manchmal stockt es auch. Aber wie immer hat auch das seinen Sinn! Wenn Sie etwa zu den Fischen gehören, die mit Struktur Probleme haben, kann diese Konstellation auch sehr hilfreich sein, den Tagesablauf vernünftiger zu strukturieren. Sollten Sie andererseits längst vergessen haben, wer Sie eigentlich sind und Ihre Ideale aufgegeben haben, meldet sich die Seele wieder stärker. Im Inneren rührt sich also einiges – und wer das nicht spüren will, den stupst wahrscheinlich der Körper. Ein guter Zeitpunkt, um den Lebensstil nachhaltig zu verändern! In Sachen Liebe zahlt sich genaues Hinsehen ebenfalls aus – speziell den März-Fischen könnte dieser Saturn dabei helfen, unauthentischem Beziehungsverhalten auf die Schliche zu kommen.

Mehr über Ihre persönlichen Chancen und Möglichkeiten erfahren Sie in einem individuellen Gespräch mit unserer Astrologin Barbara Weninger.

www.barbaraweninger.at

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

111


F O T O : B E AT E H O F S TA D L E R

31. MÄRZ | 16:00 - 17:00 Sonja Schodl erzählt Geschichten für Kinder Die Märchenerzählerin Sonja Schodl erzählt Geschichten rund um Ostern für Kinder. Kinderaugen leuchten, wenn Sonja Schodl zu erzählen beginnt. Mit ihrem gefühlvollen und lebendigen Vortrag und ihrem schauspielerischen Talent versteht sie es vortrefflich, ihr junges Publikum zu fesseln und zu begeistern. Für Kinder im Kindergartenund Volkschulalter!

26.3. | 15:00 | STOCKERAU

VIVALDI 4 KIDS Nicht nur Cello und Gitarre können Vögel imitieren. Auch die jungen Zuschauer können pfeifen und zwitschern wie die Vögel in Antonio Vivaldis „Frühling“. Und der Donnerschlag lässt sich mit der großen Trommel doch mindestens genausogut nachahmen wie mit Cello und Gitarre. Auch wir können wie die Hirten in Vivaldis „Sommer“ dahinschlummern. Ein gemeinsamer Tanz der Landleute zu Vivaldis „Herbst“ darf natürlich nicht fehlen.

Und im Winter liegen zum Glück auch für Cello und Gitarre Schals und Pudelmützen bereit. Antonio Vivaldi hat bei seinem Konzertzyklus „Die vier Jahreszeiten“ Stimmen und Geräusche der Natur mit Musikinstrumenten nachgemacht. Marko Simsa wird mit seinem jungen Publikum viele Details heraushören. Gitarre und Violoncello unterstützen ihn dabei – manchmal auf verblüffende Art und Weise!

→ lenautheater.at

Krimi-Lesung mit Maria Publig und ihrem neuen Buch Waldviertelfluch Wein und Design – die neuen Hobbys der Wiener PR-Lady Walli Winzer. Sie soll die Vernissage einer russischen Galerie organisieren. Da kommt die Weinverkostung im Waldviertler Kamptal genau recht. Der Riesling belebt nicht nur die Sinne, sondern fördert einige aggressive Winzer zu Tage. Bald liegt deren Verbandsvorsitzender tot hinterm Presshaus. Ein Brüderpaar zankt ums Erbe. Die Ehefrau gibt sich bedeckt. Walli ist verwirrt. Auch wegen des feschen Polizeioberst aus Krems, der nicht ermitteln will.

hintaus Buchhandlung Sterzinger Wolkersdorf, Hauptstraße 29 www.bookseller.at 112

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

3.4. | 19:30 | ZIERSDORF

FOLKSMILCH - PALERMO Vorhang auf für ein musikalisches Schauspiel der ungemein unterhaltsamen und farbenreichen Art. Das Trio folksmilch lädt sein Publikum auf seinem neuen Album „Palermo“ einmal mehr dazu ein, es auf eine unerhört abwechslungsreiche und mitreißende Klangreise durch die Musik dieser Welt zu begleiten.

F O T O : LU C I J A N O VA K

12. MAI | 19:00 - 20:00

Christian Bakanic – Akkordeon, Perkussion | Klemens Bittmann – Violine, Mandola | Eddie Luis – Kontrabass, Gesang → konzerthaus-weinviertel.at


26.3. | 20:30 | WOLKERSDORF

ANNEMARIE HOELLER

AUF EINEN BLICK: 21.3. 111 ORTE IM WEINVIERTEL

FOTO:MAX TSCHANN

There she is … selbstbewusst aus der Inspiration reichhaltiger eigener Lebenserfahrungen präsentiert Herzgroove-Stimme Annemarie Hoeller ihr erstes komplett selbstkomponiertes und -getextetes Programm. Das Temperamentsbündel präsentiert sich dabei als tiefsinnig empfindsame wie lebensbejahend mutmachende Singer-Songwriterin. Aufhorchen lässt sie sowohl mit Kompositionen als auch mit Lyrics in persönlicher Handschrift. In allen Gefühlsfacetten vibrierend performt sie sympathisch berührend für ihr Publikum.

→ babue.com

AB 2.4. | 19:30 | RETZ

DER HUND VON BASKERVILLE Das Stationentheater gastiert wieder im Erlebniskeller Retz mit einem Krimiklassiker. Von März bis Mai verwandelt sich das unterirdische Labyrinth von Österreichs größtem historischen Weinkeller wieder in eine der außergewöhnlichsten Theater-Locations des Landes. Der Erlebniskeller bietet mit dem 20 km langen Labyrinth, verwinkelten Nischen und Räumen, eine stimmungsvolle Kulisse für diese gruselig-humorvolle Krimikomödie. Dabei wandern die Zuschauer mit den Figuren durch die Gänge und werden so zu Zeugen von Sherlock Holmes brillanten Ermittlungen. → theater-retz.at

AB 24.3. | 19:00 | WOLKERSDORF

ELEPHANT TO INDIA Autorenlesung: 20.000 KM mit der Vespa von Berlin bis Goa – das Buch zu Österreichs erfolgreichster Kino-Doku 2019 Uns zieht es hinaus in die Welt. Nur davon zu träumen, ist uns zu wenig. So haben wir beschlossen: Wir fahren los. Mit unseren Vespas. Bis nach Indien. Wir waren ein halbes Jahr lang unterwegs. Und immer auf dem Landweg. Denn wir wollten immer die Erde unter unseren Füßen und Rädern spüren. Mit wenig Gepäck. Nur das, was wir wirklich brauchen, das haben wir mitgenommen. Alles andere wäre eine Belastung gewesen, die uns zu sehr einschränkt ...

Es erwartet Sie ein schnittiger Abend: kurze Leseabschnitte aus dem Buch, Videoausschnitte von der Entstehung, unverschnittener Wein und köstliche Brotschnitten sollen ein überdurchschnittliches Wohlgefühl entfalten. Außerdem stellen wir ein paar knifflige (Orts-)Fragen, bei deren schneidiger Beantwortung Weinflaschen den Besitzer wechseln. ► Konzerthaus Weinviertel | 19:30 | konzerthaus-weinviertel.at

26.3. HANDMADE: MAGIE UND KABARETT

Was ist tatsächlich geblieben aus acht intensiven Jahren Jus-Studium? Die Erkenntnis, dass es nur eine Sache gibt, die besser ist als Steuern zu bezahlen? Steuern zu kassieren natürlich! Leider gibt es in Europa dazu nur einen einzigen Weg - die Gründung einer Kirche! So macht sich Paul auf den Weg eine solche ins Leben zu rufen! Die dazu notwendigen Wunder sind allesamt HANDMADE und natürlich absolut echt! Paul vereint in seiner neuen Show HANDMADE Kabarett und Magie in einer Art und Weise die den Staub der alten Zeit aus unseren Kindertagen wegfegt. Dynamisch, charmant, energievoll und vor allem unGLAUBLICH! ► Lenautheater Stockerau | 15:00 | lenautheater.at

17.4.DIE HECKNKLESCHA 21,5 JAHRE

Die HECKNKLESCHA bringen fetzige Grooves aus der Gegend wie auch von sonst wo. Steirisches, ungarisches und vü ausn Balkan. Irische, finnische und vor allem söba g'strickte, quasi „Brünnerstraßler“ Melodeien, in Polka, Swing, Walzer, Reggae & Ska, Bossa und Tango. 3 oder 4/4 (oda no mehr), von J. Brahms bis Van Morrison, F. Raimund bis Dylan. Freche Gschichtln, vorwiegend mundartlich, nix 7-süß liebliches, aber durchaus Liebes-, Heimat- und natürlich Spottlieder, bereichert durch unzählige musikalische Mitbringsel von Reisen u. Sessions auf und durch unseren wunderbaren „ball of confusion“. ► Altes Depot Mistelbach | 20:30 | altesdepot.at

22.5. LANGE NACHT DER KELLERGASSEN

Nächtens mit Fackeln durch die Kellergasse – das hat was! In der Dunkelheit der Nacht präsentiert sich die beschauliche Atmosphäre der 400 Meter langen Einzelkellergasse ganz schön mystisch. Ein mächtiges Mundartfeuerwerk von Autorin Elisabeth Schöffl-Pöll bildet beim Heurigen Müllner den Höhepunkt des Abends. ► Kellergasse Dürnleis | 20:00 | i-gritsch@gmx.at

→ bookseller.at

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

113


KOLUMNE

¾ rginas

Geo Welt

FOTO: ADOB ESTOC

K

¾

Fassungslos! Ja, das war ich in der Tat, wobei fassungslos noch untertrieben ist. Während Australien brannte, drehte RTL sein „Dschungelcamp”. Das wäre nicht so ein Thema, wenn es erstens nicht in Australien gedreht worden wäre, und zweitens von uns, als mündige Konsumenten, ganz einfach nicht gekauft würde. Denn würden wir uns das „Dschungelcamp” nicht anschauen, würde RTL die Sendung absetzen. Mit unserer gelebten Doppelmoral befreien wir unser Gewissen, indem wir auf diversen Social-Media-Kanälen unser Bedauern zum Ausdruck bringen und vielleicht sogar noch den Geldbetrag X überweisen, um uns mit einer Spende selbst die Absolution zu erteilen. Am Abend dann ab aufs Sofa, Füße hoch und Dschungelcamp gucken. Dieses Sendeformat an sich wäre schon zu überdenken, da es an Dummheit ja kaum zu übertreffen ist, aber in der jetzigen Konstellation wäre es unsere moralische Verpflichtung, den Konsum zu verweigern. Denn das ist das einzige Mittel, das wir gegen diese „Geldmacherei“ und Willkür besitzen.

114

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

Und man darf hier die Kraft einer geschlossenen Gesellschaft niemals unterschätzen. Ein anderes Beispiel: Am 7. Jänner dieses Jahres war ich einkaufen und sah bunte Ostereier im Angebot. Bio-, Marken- und Diskont-Ostereier, alle nebeneinander schön auf geschlichtet. Ich nahm das zum Anlass ein Foto zu machen und es über die Social Media-Kanäle zu verbreiten. Der Tenor war unisono: „Was soll denn das bitte?“ An der Kasse sprach ich die Kassiererin darauf an, die entgegnete aber nur kurz, dass die Waren über die Zentrale eingeliefert werden und solange es die Kunden kaufen, gibt es auch keinen Grund, sie aus dem Sortiment zu nehmen. Also wieder sind es wir selbst! Denn solange wir Anfang Jänner Ostereier kaufen, werden sie auch in den Regalen liegen. Nein, es geht nicht um die Eier an sich. Es geht um die Wahrnehmung und die Gleichgültigkeit mit der wir blind und fremdgesteuert durchs Leben wandeln. Wir haben aufgehört, Dinge zu hinterfragen oder gar kritisch zu betrachten. Wir nehmen Angebote und Aktionen an, ohne zu wissen, was der Artikel

regulär kostet. Ich beobachte viele dieser Aktionen und teilweise werden die Artikel sogar teurer verkauft, als im Tagesgeschäft. Es ist offensichtlich zu aufwendig, sich damit zu beschäftigen, kostet zu viel Zeit. Lieber teuer kaufen und nach Möglichkeit nicht auffallen, Kundenkarte durchziehen und am Ende des Monats einen Rabatt in der Höhe X einlösen. Das Potential von 1.000 Punkten = 1.000 Euro Umsatz liegt bei zehn Euro Ersparnis, also einem Prozent. Ihr werdet jetzt vielleicht sagen, besser als nichts. Ich aber sage euch, mit bewussterem Einkaufen könnt ihr ein Vielfaches davon sparen und liefert euch nicht an ein Kundenbindungsprogramm aus, indem ihr euch noch dazu gläsern macht. Ihr liefert freiwillig Daten, die ihr so niemals preisgeben würdet, und über Euer Kaufverhalten täglich weitere Informationen dazu! Kundenkarte am Handy, Bankomatkarte am Handy usw. Na? Klingelt es schon? Hoffentlich! Erst denken, dann bewusst handeln! Herzlichst, Eure


Österreichs Expertenplattform

für Spiritualität, Gesundheit & bewusstes Leben

Expertenseite anlegen Veranstaltungen bewerben Artikel veröffentlichen

Komm in die

-Familie:

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

115


Das neue CLA Coupé. Spiel nach deinen Regeln. Im Leasing ab

€ 129,– mtl. Entdecke mehr auf mercedes-benz.at/cla und bei deinem Mercedes-Benz Partner.

Kraftstoffverbrauch kombiniert (NEFZ): 3,8–6,7 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 100–153 g/km Unverbindliches Nutzenleasingangebot von Mercedes-Benz Financial Services Austria GmbH: Barzahlungspreis 33.049 €; Gesamtbetrag 23.342 €; garantierter Restwert von 20.077 €; Vorauszahlung 9.708 €; sämtliche Werte inkl. NoVA und MwSt.; Rechtsgeschäftsgebühr 143,52 €; einmalige Bearbeitungsgebühr 210 €; Laufzeit 36 Monate; Laufleistung 10.000 km p.a.; Gesamtbelastung 34.638 €; Sollzinssatz var. 4,75 %; eff. Jahreszinssatz 2,73 %; Ausstattungsbonus eingerechnet; vorbeh. Bonitätsprüfung, Änderungen und Druckfehler. Details und weitere Informationen können Sie den AGB entnehmen (mercedes-benz.at/leasing-agb). Angebot gültig bis 31.12.2019 bzw. bis auf Widerruf bei allen teilnehmenden MercedesBenz Partnern. Abbildung ist Symbolfoto.

Auto Reiss GmbH & Co KG Autorisierter Mercedes-Benz Servicepartner für Personenkraftwagen und Transporter sowie Verkaufsagent, 2130 Mistelbach, Ernstbrunner Straße 7, Tel. 0 25 72/25 66 | www.auto-reiss.at Internet: www.mercedes-benz-reiss.at | www.auto-reiss.at 116

Wein4tlerin

FRÜHLING 2020

Profile for Wein4tlerin | Wald4tlerin

Wein4tlerin Frühling 2020  

Wein4tlerin Frühling 2020