Page 1

www.weinviertlerin.at

Ausgabe Nr. 39 · Frühling 2018 · € 3,50

Wein4tlerin Druckpdf Ausgabe 01/18 Bitte um Kontrolle und Druckfreigabe.

DAS REGIONALE LIFESTYLE-MAGAZIN IM WEINVIERTEL

190010

185604

39

Wein4tlerin

Das regionale Lifestyle-Magazin im Weinviertel

9

• Eva Weigl: Distel & brüssel • Martin Neid: Der advokat • Wasser marsch! • Weinviertler Fashion-talk

Slang-Poet JIMMY SCHLAGER

#ilovemyweinviertel

DIE SCHÖNSTEN SEITEN DER REGION: 100 % WEINVIERTEL! Wein4tlerin 1 FRÜHLING 2018


2

Wein4tlerin

FRĂœHLING 2018


Neu: Weinviertler Fashion-Talk

LILLY DIPPOLD

Gründerin & Hüterin redaktion@weinviertlerin.at

JU-HU-BILÄUM! Voller Stolz feiern wir in diesem Jahr unseren 10. Geburtstag! Aus einer Vision sind bisher 93 Hochglanzmagazine voller Geschichten aus der Region entstanden! Wie Sie auf den folgenden Seiten entdecken werden, haben wir anlässlich unseres Jubiläums ein bisserl am Erscheinungsbild gefeilt – wir hoffen, dass es Ihnen auch so gut gefällt!

Heuer kommen die Expertinnen zu Wort! In jeder Ausgabe gibt‘s Tipps und Trends von Weinviertler Mode-Ladies exklusiv für Sie! Und: Wir hatten jede Menge Spaß dabei! Mehr dazu ab Seite 24

Hilfe, ein neues Auto muss her!

Mit der Jubiläums-VIP-Card 2018 (Seite 92) sagen wir ein herzliches Dankeschön in alle Richtungen und wünschen viel Freude mit den vielen Angeboten. Freude macht uns übrigens auch die Tatsache, dass wir mit unserem runden Geburtstag in hervorragender Gesellschaft sind: Sie werden überrascht sein, von wie vielen Weinviertler Jubiläen wir Ihnen heuer erzählen werden! Genießen Sie mit uns ein Jahr voller Überraschungen! Herzliche Grüße

WEIN4TLERIN VIRTUELL:

„Du kennst dich doch mit Autos so gut aus ...“ - Na, da begleitet man eine liebe Freundin doch mit Freuden beim Autokauf ... Unsere Reise zum perfekten Auto gibt‘s ab Seite 122

Diese Ausgabe haben für Sie mitgestaltet:

www.weinviertlerin.at

f

wein4tlerin wein4tlerin e-Paper: www.issuu.com/wein4tlerin_wald4tlerin Laura Violetta Dippold

Gabriele Dienstl

Jimmy Schlager

Wir schreiben für Weinviertlerinnen und Weinviertler und für alle, die an der Region interessiert sind. Um der besseren Lesbarkeit willen verzichten wir dabei aber auf murksige Genderkonstrukte - bitte fühlen Sie sich bei allen personenbezogenen Bezeichnungen gleichermaßen angesprochen! IMPRESSUM Wein4tlerin - das regionale Lifestyle-Magazin zeigt die Region mit ihren Menschen auf moderne Art in allen Bereichen des täglichen Lebens. Verlag: W4media & event GmbH, 2114 Großrußbach, Schloßbergstraße 34a, T: +43 (0)2263 21300, redaktion@weinviertlerin.at. FN 313735a LG Korneuburg, Geschäftsf. Gesellschafterin: Lilly Dippold (80 %). Redaktionsleitung: Lilly Dippold, Anzeigenleitung: René Dippold, rene.dippold@w4media.at, T: +43 (0)664 1016017. Druck: Ferdinand Berger & Söhne GmbH, 3580 Horn. Vertrieb: PGV Trunk GmbH, Salzburg. Die Meinung von Gastautoren und Interviewpartnern gibt nicht zwingend die Meinung der Redaktion wieder. Keine Haftung für unverlangt übermittelte Daten, Fotos und Muster. Druckfehler und Irrtümer vorbehalten. Gewinnspiele: Keine Barablöse möglich, der Rechtsweg ist ausgeschlossen, die Gewinnermittlung erfolgt unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Die Gewinner werden schriftlich verständigt. Erscheinungsweise: 4 x jährlich. Einzelpreis: € 3,50. Jahresabo: nur Inland möglich € 14,- inkl. Porto. abo@weinviertlerin.at | www.weinviertlerin.at

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

3


INHALT

60

130 74 94

16 68 REPORTAGE 016

lifestyle

COVER: AUS EIGENER KRAFT

060

WASSER MARSCH!

Die Weinviertler Feuerwehr wird zunehmend weiblich

094

HOCHZEIT

Weinviertler Hochzeitsplanerinnen über neue Trends und alte Traditionen

motor & technik

DER ADVOKAT

122

FRAUENSACHE AUTOKAUF

mode & Beauty

126

ARBEITSTIER IM SMOKING

024

FASHION-TALK

130

Weinviertler Expertinnen diskutieren die Modetrends der Saison für Sie

042

Versuch einer liebevollen Beschreibung

DIE NEUE LÄSSIGKEIT

Männermode zum Niederknien

beruf & Berufung 058

SEE ME!

068

DISTEL & BRÜSSEL

33 Tipps, wie Sie sichtbar(er) werden

Freundinnen unterwegs zum Lieblings-SUV

24

Die neue Mercedes Benz X-Klasse im Test

T-ROCKT

Der neue Volkswagen T-Roc im Test

KOLUMNE 012 046

GEORGINAS WELT FINGERYOGA

Lucia Eder erklärt Mudras fürs Wohlbefinden - Serie zum Sammeln

070

SPRECHEN SIE WEINVIERTLERISCH? Dialektlexikon von Michael Staribacher

Bezirksbäuerin Eva Weigl im Gespräch

BACKE, BACKE ...

074

WUK BIO.PFLANZEN

080

Süße Rezepte zum Nachmachen von Foodbloggerin Verena Pelikan

Soziale Landwirtschaft in Gänserndorf hilft Langzeitarbeitslosen

essen & Trinken 014

ARCHE 2.0

082

FRÜHLINGS-POWER-DUO

Spargel & Erdbeeren - mit Rezepten zum Nachkochen und Weinempfehlung von Weinviertler Winzern

Jetzt den Erhalt alter Sorten sichern

fieber l e g n u h Dsc wer o p r e w o & Fl 4

048

Jimmy Schlager: 10 Jahre Weinviertel Original

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

081

EAT - MOVE - FEEL

Gesunde Tipps von Paradewirtin Konstanze Grossauer

100

WEINVIERTLER G‘SCHICHTL‘N von Jimmy Schlager

STANDARD 003 Editorial 003 Impressum 078 Lese.Stoff 092 Wein4tlerin abonnieren 120 Job.Börse

135 Horoskop 138 Event-Tipps


Der neue T-Roc. Jetzt Probe fahren.

Verbrauch: 4,9 – 5,4 l/100 km. CO2-Emission: 116 – 135 g/km. Symbolfoto. Stand 01/2018.

Auto-Parisch Autohaus Lamberg Ihr autorisierter Verkaufsagent 2170 autorisierter Poysdorf, Wiener Straße 21 Ihr Verkaufsagent Telefon +43 2552 2668 DW12 oder DW22 2170 Poysdorf www.autoparisch.at

Wiener Straße 21 Telefon +43 2552 2668

Ihr autorisierter Verkaufsagent 2120autorisierter Wolkersdorf imVerkaufsagent Weinviertel, Industriestraße 5 Ihr Telefon +43 2245 2310 2120 Wolkersdorf im Weinviertel www.autohauslamberg.at Industriestraße 5

Telefon +43 2245 2310 www.autohauslamberg.at

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

5


TYPISCH WEINVIERTEL

en und den Kurs u z at n e n o rarplus. nformati r www.ag e t n Nähere I u g n nmeldu online-A

Kulturgut im Weinviertel erkennen - erleben - erlernen - bewahren Viele Menschen in unserer Region setzen sich dafür ein, dass altes Wissen, Kulturgut und Tradition im Weinviertel erhalten bleiben. Die Agrarplus bildet in speziellen Kursen Interessierte zu Kellergassenführern, Kräuterhexen und Stadelmeistern aus, sogar über Mühlen kann man sich hier in Kursen entsprechendes Wissen aneignen.

KELLERGASSENführer_IN Ab 14. März vermitteln namhafte Experten in sechs Modulen Wissenswertes und Interessantes rund um Wein, Kellergassen und Kellerkultur. € 298,-

mühlenakademie Erfahren Sie in diesen sechs Modulen ab 10. April so manches über die schöne Müllerin und den lustigen Müllergesellen, aber vor allem über die Geschichte, Technik und kulturhistorische Bedeutung der Mühlen. € 298,-

weinviertler stadlakademie 2015 mit dem NÖ Kulturpreis ausgezeichnet, startet im Mai wieder der vierteilige Lehrgang zur/m „StadelmeisterIn“ rund um Geschichte, Architektur und bäuerlicher Kultur der Weinviertler Stadeln. € 239,-

6

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

Am 5. März startet der nächste Kräuterkunde-Lehrgang im Kräuterdorf Neuruppersdorf. Von Kräuterkunde über Kochen mit Wildkräutern bis hin zum praktischen Arbeiten mit Kräutern erfährt man hier alles in sieben halbtägigen Seminaren. Überliefertes Weinviertler Kräuterwissen macht diese Ausbildung so einzigartig. € 320,-

PROMOTION

Kräuterhexe & Kraudara


schn ell noch bis 15. März anme lden !

Schulwettbewerb! passend zur jahresausstellung "Faszination pyramiden" ruft das mamuz museum mistelbach Lehrer und schüler zu einem kreativ-wettbewerb rund um die alte ägyptische hochkultur auf!

D

as MAMUZ Museum Mistelbach blickt in der Ausstellung „Faszination PYRAMIDEN“ auf die beeindruckenden Bauwerke im alten Ägypten und lädt anlässlich der Ausstellung zu einem Schulwettbewerb ein. Kreativität ist dabei gefragt: Was fasziniert Schüler und Schülerinnen heute an den einzigartigen Monumenten dieser antiken Hochkultur? Gesucht sind einfallsreich umgesetzte Ideen – gemalt, gebaut, gefilmt oder anders visualisiert. Die einzelnen Projekte können im Zuge aller Unterrichtsfächer erarbeitet werden. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Beratung

Planung

Verkauf

Montage

Teilnehmen können alle Pädagogen mit Schülern im Alter von sechs bis 19 Jahren, die den Ideen zum Thema „Faszination PYRAMIDEN – Was fasziniert euch?“ in kreativer Weise Ausdruck verleihen wollen. Die originellsten sechs Projekte werden bei der Eröffnung einer eigenen Ausstellung am 4. Juni 2018 im MAMUZ Museum Mistelbach prämiert. Die Gewinnerklasse darf sich über einen 600 Euro-EDV-Gutschein und einen Pokal freuen, auch Platz 2 (400 Euro) und Platz 3 (200 Euro) werden mit Gutscheinen prämiert. Ausgewählte Werke der Schulklassen werden in einer Ausstellung in der M-Zone des MAMUZ Museum Mistelbach vom 5. Juni bis 8. Juli 2018 gezeigt. → Alle Infos: www.mamuz.at

H AUSTECHNIKB ADF LIESEN

HKLS-Monteur/in gesucht Wir bieten Ihnen:

Wir wünschen uns:

 Zahlung lt. KV Metallgewerbe € 2.134,73 + Zulagen + Handwerkerprovision nach Vereinbarung  4-Tage-Woche  Top Auto  Top Werkzeug  Top Arbeitskleidung  sehr gutes Betriebsklima

 Führerschein B  erfolgreich abgelegte Lehrabschlussprüfung als Installations- und Gebäudetechniker/in  Freude am selbstständigen Arbeiten  abgeschlossener Präsenzdienst  Flexibilität

Für Fertighausmontage mit Einsatzort in ganz Österreich Bewerbungen richten Sie bitte an Herrn Gerhard Wisauer unter der Telefonnummer 0664/60 900 327.

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

7


FRAUENTAGE 9. + 10. märz 2018 | k-haus eggenburg

SICH SELBST GUTES tun, eine kleine auszeit nehmen, energie tanken, feine köstlichkeiten geniessen, freunde treffen, mit netten menschen ins gespräch kommen und dabei auch noch etwas lernen all das kann man bei den frauentagen in eggenburg.

9. Frauentage Eggenburg Mehr als 60 Ausstellerinnen sorgen am 9. und 10. März anlässlich der 9. Eggenburger Frauentage für zwei ganz besondere Wohlfühltage im K-Haus Eggenburg. Mit Schnupperbehandlungen, Workshops zum Mitmachen und einem breit gefächerten Informationsangebot sorgen Ausstellerinnen, Vortragende und Beraterinnen für ein facettenreiches Programm. Themen für die Vorträge und Workshops kommen aus den Bereichen Gesundheit, Ernährung, Entspannungsmethoden, Lernen, Gedächtnis und Kommunikation — lassen Sie sich überraschen! Natürlich kommt auch die Mode nicht zu kurz: Boutique Antoinette präsentiert ihre aktuelle Kollektion am Samstagnachmittag bei einer Modeschau. Abgerundet werden die Tage mit speziellen Highlights wie einer Lesung und einem

Konzert „Related Two“ von Clara und Caroline Loibersbeck. Feiner Pop, gefühl-

Zwei abwechslungsreiche Tage für Frauen: Töchter, Freundinnen, Mütter und Großmütter, aber auch Männer sind herzlich willkommen!

9. März 2018 von 13.30 -19.30 Uhr und 10. März 2018 von 10 – 19 Uhr. Das detaillierte Programm finden Sie online auf www.frauentage.at Veranstaltungsort: K-Haus „Das Jugendhaus im Waldviertel“ Baptist Stöger Platz 2 A-3730 Eggenburg Tageskarte: € 5,-

8

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

A D V E R T O R I A L / F O T O S B E I G E S T E L LT

voller Soul und fetziger Jazz, verpackt in ein Musikprogramm des Schwesternduos. Und für Abenteuerlustige gibt es auch einen Hubschrauberrundflug.


FRAUENPREIS

EINE liebeserklärung in Wort und Bild wurde hier von den beiden Weinviertler Kellergassenführern Wolfgang Paar und Johannes Rieder mit einschlägigen Gedichten und Erzählungen von bedeutenden Autoren der Region im Verlag Winkler-Hermaden zu Papier gebracht. 132 Seiten, € 24,95 www.edition-wh.at

FOTO: ©NLK FILZWIESER

Kürzlich durfte sich Jung-Winzerin Katharina Baumgartner über eine weitere Auszeichnung freuen. Die erst 19-jährige Weinviertlerin wurde vom Land NÖ mit dem Liese ProkopFrauenpreis in der Kategorie Wirtschaft für ihre innovative Geschäftsidee, Wein musikalisch zu bespielen, ausgezeichnet.

GMOABAUERNLODN In Niederkreuzstetten, Bezirk Mistelbach, haben sich Produzenten zum Verein Gmoabauernlodn zusammengeschlossen. In den alten Räumlichkeiten der Gemeinde am Kirchenplatz 4 kann man hier im Selbstbedienungsladen bäuerliche Produkte aus der Region kaufen. Realisiert wurde das Projekt mit Fördergeldern der LEADER Region Ost.

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

9


FRAUENSACHE

SAVE THE

DATE

8 1 ' Z R Ä 4. M

M

onatelang wurde fieberhaft geplant, organisiert und vorbereitet — nun steht der erste Korneuburger Frauentag bereits zum zweiten Mal vor der Türe! Am 4. März öffnet das Rathaus der Bezirkshauptstadt wieder seine Pforten für eine besondere Veranstaltung von Frauen für Frauen. Eine Inititative von Bürgermeister Christian Gepp und Vizebürgermeisterin Helene Fuchs-Moser, die vom Korneuburger Stadtmarketing veranstaltet wird. FRAUEN VOR Mit dem Korneuburger Frauentag werden nicht nur die Angebote und (Dienst)Leistungen von Frauen aus dem Bezirk vor den Vorhang geholt, sondern bietet sich hier auch reichlich Gelegenheit, sich zu informieren und sich einen Eindruck über die vielfältigen Angebote zu machen. Die Veranstaltung gliedert sich in vier Schwerpunktthemen: In den Bereichen Gesundheit & Leben, Beauty &

10

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

Wellness, Familie & Kind sowie Liferund um Familie und Kind wird hier ebenso geboten: Von Spielwaren über style & Fashion zeigen sich jeweils inKindermode bis zum Elterncoaching teressante Vertreterinnen. Einen ganund Persönlichkeitsentwicklung finzen Tag lang haben Besucherinnen und Besucher hier Gelegenheit, sich det man da Interessantes. Natürlich zu informieren, Neues und vor allem die Frau- Sehens- und Wissenswertes rund um en hinter diesen Gesundheit & Leben, Beauty & Wellness, U n te r n e h m e n persönlich ken- Familie & Kind und Lifestyle & Fashion nenzulernen. BUNTE MISCHUNG Da findet man Wissenswertes rund um gesunde Ernährung, Entgiftung und Entschlackung und Abnehmen ebenso wie Entspannungstechniken, Beratungs- und Coachingangebote, manuelle Therapien wie Shiatsu, Kinesiologie und energetische Körperarbeit. Auch die Bereichen Bewegung und Fitness finden hier Raum. Besonders bunt wird die Mischung bei Hochzeitsplanung, Esoterik- und Geschenkboutique, Fotografie und Natur pur für die Haushaltsreinigung und ätherische Öle. Ein breites Angebot

dürfen an einem Frauentag auch Themen wie Mode und Accessoires, Kosmetik und Schmuck nicht fehlen! Neben Floristik und Deko-Ideen gibt es sinnvolles für den Haushalt und eine bezaubernde Palette an Home-Accessoires sowie Kunstwerke aus Keramik. HELFENDE FEE Wie bereits beim ersten Korneuburger Frauentag 2016 wird auch diesmal an die vielen ehrenamtlichen Frauen gedacht. Schon im Vorfeld gab es die Möglichkeit, Damen für ihr herausra-


Alle Teilnehmerinnen auf einen Blick: • karin ahamer, fotografie • claudia bartl, yoga • Dagmar Bauer, Brillen und kerzen • Martina Brandl, Schmuck

! e i l i m a F e z n iE n Tag für die ga

• Ilse Chlebecek, beratung • Andrea Fessl, Tupperware • Sylvia Gausterer, smovey & kosmetik • Alexandra Gross, Mrs.Sporty • Nicole Haferl, Enjo • Karin Hermanek, AktivImpuls

gendes soziales Engagement zu nominieren, im Rahmen des Frauentags wird aus dem Pool der Nominierten die Helfende Fee des Jahres von Korneuburgs Vizebürgermeisterin Helene Fuchs-Moser geehrt.

• Barbara Hrundnyck, fusspflege • daniela jakisch, magnetschmuck • Andrea jung, ernährung, entspannung • Birgit Koller-Modry, Beratungswerkstatt

KULINARISCH VERSORGT Natürlich wurde auch an das leibliche Wohl der Gäste gedacht. Bei Wein vom Weingut Langes und den Kulinarikständen von Hilfswerk und Volkshilfe können sich die Besucherinnen und Besucher in einer genussvollen Pause stärken.

• Manuela Landrock-brünner, shiatsu

RAHMENPROGRAMM Auch heuer sorgt ein breites Rahmenprogramm an Vorträgen und Workshops wieder für Abwechslung und Information rund um Smovey mit Sylvia Gausterer, die Pubertät von Birgit Koller-Modry, Familienprobleme von Monika Messner, Frauenprobleme aus aromatherapeutischer Sicht von Ottilie Steinhauer, Detox mit Simona Weissinger-Köhler, die Sprache des Unterbewusstseins mit Ilse Chlebecek und auch ein Salben-Workshop mit Andrea Seisl stehen da auf dem Programm.

• monika messner, konfliktlösung

Um 16 Uhr wird die „Helfende Fee des Jahres" auf der Bühne feierlich ausgezeichnet!

• Andrea Seisl, TCM

Von zehn bis 17 Uhr stehen die Türen des schönen Korneuburger Rathauses für Sie weit geöffnet, der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.

• Kerstin Tomancok, integr. profilberatung

• christiane lendl, massage & Radionik • Susanna Lentschik, LandChic • ingrid loss, weddingplanner • bettina matthä, modeschmuck

• andrea Miksch, Ernährungsberatung • michaela oppolzer, secondhand-mode • Sabine Pausch, Lady2 • Christine Schinner, Keramik • manuela schittenhelm, schneiderei • Heidemarie Schrenk, Venus • bianca schuster, ringana

• ottilie steinhauer, äth. öle • Kirsi swoboda, swoki

• SAbine verhoeven, bini kindermode • astrid wagner, persönlichkeitsentwicklung • Dagmar Weingartshofer-Minarik, floristik

→ www.korneuburger-frauentag.at. → f korneuburgerfrauentag

• Simona Weissinger-Köhler, Bewusstseinsraum • Sonja Wild, Spielwaren

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

11


KOLUMNE

bini

¾ rginas

NEU

in korne

uburg

KINDERMODEN

Geo Welt

K

orneuburg ist seit 1. März um einen modischen Hot-Spot reicher, denn Sabine Verhoeven hat in der Wiener Straße eine

¾

Kindermoden-Boutique eröffnet. Hier gibt's in gemütlicher Atmosphäre Modisches für Kinder von 0 bis acht Jahren von

Labels wie Mayoral, Sanetta, Fixonia, Disney Wheat und Marco Polo für alle, die das Besondere lieben!

Es wird ein Wein sein, und wir werden ... Niederösterreich, inklusive unserem Weinviertel, hat kürzlich einen neuen Landtag gewählt, und das Ergebnis ist uns allen bestens bekannt. Apropos Ergebnis, wovon sprechen wir hier eigentlich? Die Guten haben gewonnen oder doch die Schlechten? Ändert dieses Ergebnis für uns oder gar für mich etwas? Nein, natürlich nicht, die Wahl an sich hat auf mein Leben im unmittelbaren Sinn keinen Einfluss und ändert auch nichts daran. Der einzige der an meiner Situation und meinem Verhalten etwas ändern kann, bin ich! Wir verzetteln uns oder lassen uns verzetteln, als einzelnes dem „way of life“. Aber genau das ist falsch! Meine Situa-

NEU

tion kann ich nicht nur selbst ändern, sondern vor allem selbst bestimmen, immer schön in kleinen Schritten, um

in laa/T

dann letztendlich mit vielen anderen, die auch ihre klei-

h.

nen Schritte machen, an einem großen Ganzen etwas zu ändern! Somit liegt es an jedem einzelnen von uns, für sich den Beginn zu machen, in welcher Art auch immer. Sei es ein umweltbewussteres Einkaufsverhalten, sei es, sich wieder auf die Region zu reduzieren oder den saisonalen Produkten Rechnung zu tragen. Wer von uns braucht wirklich ganzjährig Paradeiser, die in Glashäusern auf Watte wachsen, oder geräucherte Industriewurst, die lediglich Raucharoma enthält, aber niemals geräuchert wurde? Fisch aus maßloser Überfischung oder Industriefarmen und so weiter. Es ist letztendlich die Entscheidung jedes einzelnen, ob man einen kleinen Schritt der Veränderung geht, um die Welt ein kleines Stückchen besser zu machen. Für mich selbst – für euch alle – für unsere Kinder! Besinnen wir uns doch wieder auf Werte, die nicht in wirtschaftlichem Interesse stehen, sondern mit Menschlichkeit und Güte zu tun haben. Im englischsprachigen Raum würde man kurz und bündig „OPEN YOUR MIND“ sagen! Sonst wird der Wein sein und wir werden (wirklich) nicht mehr sein! Herzlichst, Eure

12

Wein4tlerin

T

ierfreunde finden in Laa an der Thaya seit kurzem eine neue Quelle für Tiernahrung, Spielzeug und Accessoires. Alles für Hund, Katze, Vogel & Kleintier findet man beim neuen Diskonter in der Hauptstraße 4 unter dem Motto "große Mar-

ken, kleine Preise". Beeindruckend die Auswahl an Hundeleckerlis und -knabbereien in natürlicher Qualität: Von Hund, Schwein, Rind und Wild bis zu getrocknetem Fisch, Kamel und Strauß können Vierbeiner hier kulinarisch verwöhnt werden, auch Barfer werden da fündig. In Kürze auch mit Onlineshop!

suess

in Georgina Kle

FRÜHLING 2018

FUTTERBARON

FOTO: FOTOLIA|ERIC ISSELEE

Individuum nichts ändern zu können, und folgen brav


AUSGEZEICHNET: SILENT SPA Das Silent Spa in der Therme Laa, ein Resort der VAMED Vitality World, hat mit seinem exklusiven Premium Day Spa neue Maßstäbe im gesundheitstouristischen Bereich gesetzt. Die einzigartige Architektur, die das Element Wasser eindrucksvoll in Szene setzt und der elegante Raum für ungestörten Rückzug, die speziellen Sauna-Zeremonien, das Signature-Treatment „SILENTIUM“ und das kulinarische Angebot, das eigens für das Day Spa entwickelt wurde, punkten ringsum. Für diese innovative Weiterentwicklung wurde die Therme Laa bereits im ersten Betriebsjahr mit FOTO: THERME LAA

insgesamt sechs internationalen Awards aus dem Fachbereich prämiert, wie etwa dem European Health & Spa Award – „Best Day Spa“, dem World Spa Award – „Best Hotel Spa 2017“, dem Seven Stars Luxury Award 2017 – „Best Spa 2017“, dem LTG Luxury Travel Guide Award – „Luxury

Das SILENT SPA der Therme Laa liegt im Trend und wurde bereits im ersten Geschäftsjahr mit insgesamt sechs internationalen Auszeichnungen prämiert.

Hotel & Spa of the year” oder dem World Luxury Spa Award 2017 – „World Luxury Spa“. Die Freude ist da nicht nur bei Geschäftsleiter Florian Perteneder groß, der selbst beim „European Health & Spa Award“ in der Kategorie „Best Spa Manager 2017″ national mit dem ersten Platz und europaweit mit dem dritten Platz ausgezeichnet wurde. //

LEB ES RAUS. 2.000 €

Freude am Fahren

Symbolfoto

DER BMW X1 MIT BIS ZU xDRIVE BONUS* UND ZUSÄTZLICHER BMW CITY-DIESEL-GARANTIE BEI LEASING.

Autohaus Plattner GmbH Europastraße 1, 3442 Langenrohr-Tulln Telefon 0 22 72/66 8 00, info@plattner.bmw.at www.plattner.bmw.at BMW X1: von 85 kW (116 PS) bis 170 kW (231 PS), Kraftstoffverbrauch gesamt von 3,9 bis 6,3 l / 100 km, CO -Emissionen von 104 bis 146 g CO / km. 2

2

* Der BMW xDrive Bonus ist gültig für alle BMW 1er, 2er & X1 Neu- und Vorführwagen mit Kaufvertragsabschluss vom 01. Januar bis 31. März 2018 und Auslieferung bis 30. Juni 2018. Das Angebot beinhaltet bei Leasing über BMW Financial Services neben dem BMW Bank-Bonus in Höhe von 1.000 Euro zusätzlich 1.000 Euro Prämie auf alle Fahrzeuge mit BMW xDrive Allradantrieb. Repräsentatives Berechnungsbeispiel der BMW Austria Leasing GmbH, beinhaltet kostenloses Service mit dem BMW Paket Care für 4 Jahre oder max. 100.000 km sowie Verlängerung der gesetzlichen Mängelbeseitigungsansprüche auf 4 Jahre oder max. 120.000 km, es gilt der jeweils zuerst erreichte Grenzwert ab Erstzulassung. BMW Selectleasing für den BMW 118d xDrive 5-tg., Händleraktionspreis € 27.988,84, Anzahlung € 8.396,65, Laufzeit 36 Monate, monatliches Leasingentgelt € 185,-, 10.000 km p.a., Restwert € 14.996,-, Rechtsgeschäftsgebühr € 207,68, Bearbeitungsgebühr € 230,-, eff. Jahreszinssatz 4,94%, Sollzinssatz var. 3,99%, Gesamtbelastung € 30.490,33. Beträge inkl. NoVA u. MwSt.. Angebot freibleibend, gültig bei teilnehmenden Händlern solange der Vorrat reicht. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Der Abschluss einer BMW Haftpflicht- und Kaskoversicherung ist Voraussetzung für dieses Angebot: Haftpflichtversicherung kalkuliert auf Basis Bonus/Malusstufe 0 € 94,65 p.M., Vollkasko-Flatrate € 64 p.M., eff. Jahreszinssatz inkl. Versicherung: 17,56%, Gesamtbelastung inkl. Versicherung € 36.258,84. BMW Austria Leasing GmbH, Siegfried-Marcus-Straße 24, 5020 Salzburg, Versicherungsvermittlung in der Form Versicherungsagent als Nebengewerbe mit der Berechtigung zum Empfang von Prämien, GISA-Zahl: 17752213, Agenturverhältnis mit Generali Versicherung AG. Beträge inkl. NoVA, MwSt. und Vers.St. Angebot freibleibend. Druckfehler, Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

13


VIELFALT

Jetzt spenden! DER VEREIN ARCHE NOAH VERWALTET EINEN WERTVOLLEN SORTENSCHATZ IM HAUSEIGENEN SAMENARCHIV - ECHTE RARITÄTEN, DIE OFT NUR NOCH HIER MIT WENIGEN SAMEN VORHANDEN SIND. DIESER SCHATZ SOLL NUN MIT EINER ZWEITEN ARCHE BESONDERS GUT GEHÜTET WERDEN.

Arche 2.0 Seit den 1980er Jahren werden im Samenarchiv der Arche Noah Sorten gesammelt, um dem zunehmenden Sortenschwund entgegenzuwirken und verschwindende Arten zu sichern. BegründeSammlung wird regelmäßig im Garten der Arche Noah in Handarbeit aufgefrischt, sodass hier etwa 500 Sorten Saatgut gewonnen werden. Absicherung des Samenarchivs Um diese wertvolle Sammlung noch besser zu sichern und zu schützen, soll nun ein Zweitlager als Backup für das Saatgut errichtet werden. Das Samenarchiv verfügt über eine Gefriersammlung und eine sogenannte Arbeitssammlung, in der die getrockneten Samen aufbewahrt werden. Aus der Arbeitssammlung wird Saatgut abgegeben, die Gefriersammlung dient der Langzeitlagerung. Ein vollständiges Sicherheitsduplikat soll nun künftig die Samenmuster gegen Brand oder Stromausfall schützen. Das Sammlungsduplikat wird an die vom Verein Arche Noah gegründete Diversitatisstiftung übertragen, die in der Schweiz auf dem Gelände eines Biobetriebs ein sicheres Lager für die Samen errichtet. Die Kosten für dieses Projekt werden von Arche Noah auf rund 85.000 Euro geschätzt, wofür der Verein nun Unterstützung sucht. Wenn 2.500 Menschen je 35 Euro spenden, können wir gemeinsam diese Kosten aufbringen und für den sicheren Erhalt alter Sorten sorgen!

14

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

Mit einer Spende das langfristige Überleben des wertvollen Samenarchivs der Arche Noah sichern! Alle Infos & Spendenmöglichkeit: http://arche-noah.sicher-helfen.org

F O T O S : A R C H E N O A H / S C H I LT E R N

rin des Archivs war die langjährige Obfrau Nancy Arrowsmith. Die


2 JAHRE THERAPIEHOF GLASERMÜHLE

Großartige Bilanz Am 12. März 2016 wurde der Therapiehof Glasermühle in Steinebrunn eröffnet. Seither haben schon viele Kinder und Erwachsene das breite Therapieangebot an diesem ganz besonderen Ort in Anspruch genommen. Das Konzept „alles unter einem Dach“ bewährt sich nicht nur für die kleinen Patienten, auch Erwachsene profitieren von den vielen Kombinationsmöglichkeiten bei den Behandlungen in dem besonders schönen Ambiente. Großes Plus: Geringe Wartezeiten, reichlich Parkplätze unmittelbar vor dem Eingang und ebenerdiger Zugang zu den Therapieräumen. Patienten legen großartiges Zeugnis ab Speziell ist aber auch das Feedback der großen und kleinen Patienten am Therapiehof. Etwa von Frau K., die schon drei Wochen nach ihrer Hüftoperation wieder schmerzfrei und ohne Gehhilfe selbstständig gehen konnte. Oder Herr P., dessen stark eingeschränkte Beweglichkeit aufgrund einer Spondylarthrose in der Wirbelsäule schon nach wenigen Behandlungen deutlich verbessert werden konnte. Auch schwere Fälle, wie eine halbseitige Lähmung erfuhren hier schon sensationelle Verbesserung: „Sechs Wochen nach meinem Schlaganfall begann ich mit der Physiotherapie. Anfangs kam die Therapeutin vom Therapiehof zum Hausbesuch, da ich nicht mobil war. Doch schon innerhalb weniger Wochen konnte ich durch die gezielten Mobilisierungsund Kräftigungsübungen wieder auf eigenen Beinen stehen, kurze Strecken mit Gehhilfe bewältigen und bereits selbst zu den Behandlungen auf den Therapiehof kommen. Heute, ein Jahr nach meinem Schlaganfall, kann ich wieder ohne Hilfe selbstständig gehen und bin überaus dankbar für die großartige Behandlung!“, erzählt Herr S. freudestrahlend. Sehr gute Erfolge erzielen auch die Craniosakral-Therapeutinnen am Therapiehof, etwa bei der erfolgreichen Behandlung von

ADVERTORIAL

Schreibabys, bei bislang unerfülltem Kinderwunsch oder im Fall von Frau M., die hier endlich nach einer monatelangen Odysee von einem starken Schwindel befreit werden konnte. Auch Ergotherapeutin und Logopädin freuen sich über tolle Erfolge! www.therapiehof-glasermuehle.at

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

15


COVERSTORY

Uns verbinden nicht nur das zehnjährige jubiläum in diesem jahr und die liebe zum weinviertel. auch jimmy schlager hat es aus eigener kraft hierher geschafft. eine hommage.

K

urz vor Weihnachten haben wir es endlich wieder zu einem seiner Konzerte geschafft. Mit dem Weihnachtsprogramm „Klingelingeling“ füllte er Säle in Wien, Niederösterreich und im Burgenland, zum Abschluss der Weihnachtstour stand Jimmy Schlager mit seinen „vier heiligen drei Königen“ in Mistelbach vor ausverkauftem Saal auf der Bühne. Ein letztes Mal in diesem Jahr gab er seine Geschichten und G‘schichtln rund um das Christkind und Weihnachten zum Besten. Wie es sich für einen Slang-Pop-Poeten gehört, ganz authentisch in Mundart und eben so, wie ihm der Schnabel gewachsen ist. Und erntet damit schallendes Gelächter und tosenden Applaus. Nach dem Konzert konnte man seine CDs, Merchandising-Artikel wie Sprüche-Lei-

16

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

berl, „Fän-Bägs“und natürlich sein neues Liederbuch kaufen. Vor allem aber gab‘s da Jimmy Schlager live, was unglaublich viele der Konzertbesucher nützten. Für Autogramme und Selfies, Händeschütteln und Umarmungen - eben Jimmy zum Angreifen, wie er leibt und lebt, ganz ohne Starallüren oder Berührungsängste. Seit bald zehn Jahren sind wir einander nun schon Wegbegleiter und ich erinnere mich zurück an seine letzten Auftritte bei der Sommerszene Gänserndorf, wo er mit Chris Heller mit Schlager-Persiflagen die Bühne rockte, und an die erste CD-Präsentation, bei der vergleichsweise schmächtiges Publikum, meist in Form von Freunden und Bekannten den Raum füllten. Schritt für Schritt ist Hans Peter Stadlbauer, wie der gebürtige Ebendorfer eigentlich heißt, seinen Weg

vom Schlagerinterpreten zum gefragten Musik-Kabarettisten gegangen, auch wenn er manchmal schon ganz schön steil und steinig war. Und hat sich dabei auch musikalisch sukzessive weiterentwickelt, was seinen Radius kontinuierlich erweitert hat. Getextet und komponiert wird hier selbst, auch die CDs und Videos sind Eigenproduktionen und lange Zeit hat sich der Weinviertler Schmähführer selber vermarktet. „Mein Erfolg ist auch einigen hilfreichen Menschen zu verdanken, wie dem Kabarettisten Klaus Eckel, der auf uns steht und uns in der Wiener Szene eingeführt hat, oder Roland Düringer und Heini Staudinger, um nur einige zu nennen“, ist Jimmy dankbar für wichtige Begegnungen in den vergangenen Jahren, die ihn Stück für Stück aus dem Weinvier-


10 jahre jimmy schlager

aus eigener

Kraft ERZÄHLT VON LILLY DIPPOLD

tel in die Welt hinaus führten. „Und natürlich hat sich auch viel seit unserer Zusammenarbeit mit der erfahrenen Agentin Sabine Liebhart getan, die für uns das Booking übernimmt. Das hat uns einen gehörigen Schub verpasst.“ Wenn er auch in seinen Geschichten und Texten mit scharfen Pfeilen auf die Lachmuskeln zielt, sieht sich Jimmy doch in erster Linie als Musiker. Und legt dabei größten Wert auf die Begleitung seiner Band. „Das heißt zwar, dass wir jede Gage durch fünf teilen müssen, aber das macht sich einfach durch die Qualität unserer Auftritte bezahlt.“ Und der Spaß, den die Musiker auf der Bühne miteinander haben, sprüht wie ein Funkenregen auf das Publikum nieder und steckt noch weiter an. „Ich möchte nicht alleine da oben stehen und fünfhundert Leute unterhalten müssen.“ Die Energie der Gruppe ist dem Künstler aber schon im Vorfeld wichtig. „Wir machen ja alles ge-

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

17


COVERSTORY

... werden Sie gestreichelt? Jimmy schlager malt mit seinen texten starke bilder, in denen sich so mancher wiederfindet. ganz authentisch, aber stets mit liebevollem blick auf die kleinen und grossen schwächen der Menschheit ...

18

Wein4tlerin

FRĂœHLING 2018


Jimmy schlager findet im weinviertel geborgenheit. meinsam. Ich bringe meine Texte mit und dann gibt‘s ehrliches Feedback. Das ist für mich ein wichtiger Prozess, dass wir miteinander an allem so lange feilen, bis es für uns alle passt“ – was auch der dritten CD ihren Titel „Guad is“ beschert hat.

zum beispiel an einem seiner lieblingsplätze hoch oben in matzen.

Vor Ideenmangel muss sich Jimmy nicht fürchten (den „Schlager“ hätte er ja im Laufe der Zeit gerne weggelassen, um keine falsche Fährte zu legen, aber da war er als solcher einfach schon zu bekannt für einen Namenswechsel), denn der philosophische Beobachter bringt zu Papier, was das Leben ringsum eben so zeigt, geadelt von bekannt feiner Klinge, gewürzt mit echtem Weinviertler Schmäh, aber stets mit liebevollem Blick auf die menschlichen Schwächen. Egal ob er die ungarischen Zahntouristen aufs Korn nimmt (Mosonmagyarovar) oder den Frust, den so manch künstliche Autorität verströmt (Werden Sie gestreichelt?) . So werden viele seiner Geschichten zwar im Weinviertel geboren, haben aber doch ihre Allgemeingültigkeit. „Da sagen mir schon auch mal Leute in Tirol, dass sie einen Nachbarn haben, der genauso is ...“, lacht der Barde, der die Nähe zu seinem Publikum sehr schätzt.

Erfolgsmomente am laufenden Band Wer das Wirken des Weinviertlers so wie wir mitverfolgt, kann gut erkennen, wie sein Weg gemächlich bergauf führt. Wie bei den meisten Selfmade-Menschen war es zwar kein Katapult-Start, dafür aber eine solide kontinuierliche Weiterentwicklung, an der der Künstler fleißig gearbeitet hat, und die sich sowohl musikalisch, als auch in der Feinheit seiner Texte niederschlägt. Längst säumen bereits einige Highlights in den letzten Jahren Jimmys Erfolgsweg. Durch und mit Roland Düringer bekam er ein Podium auf Puls4, wo der Comedian neben dem Interview auch die (erste) CD „bei uns dahaam“ präsentierte und bei „Licht ins Dunkel“ erklangen 2016 das weihnachtliche „Unterm Christbaam“ und „Barbara Baba“, das auch auf der Licht ins Dunkel-CD 2016/17 mit von der Partie ist. Ein tolles Portrait mit Aussicht auf unser schönes Weinviertel brachte „heute leben“ auf ORF1. Während er hier über seinen Werdegang zum Jimmy – „mein

Bruder brauchte einen zum Cowboy spielen und das musste ein Jimmy sein“ – und seinen persönlichen Zugang zu Satire plaudert, untermalte die ORF-Redaktion dies mit dem Namensinsert „Karlheinz Stadlober“ noch eindrucksvoll. Auch beim letzten Donauinselfest konnte man Jimmy Schlager & Band live erleben und zusammen mit Christoph Helm an der Gitarre und „Werden Sie gestreichelt“ erntete er live bei den „Pratersternen“ in ORF1 Riesenapplaus.

Erfolgsrezept Musik-Kabarett Sein Weg ebnete sich immer mehr in Richtung Musik-Kabarett, so ist Jimmy auch mit der „Langen Nacht des Kabaretts“ auf unzähligen Bühnen Österreichs in Wien, Nieder- und Oberösterreich sowie in der Steiermark zu sehen. Diese Entwicklung gab den Weg in die großen Wiener Veranstaltungsstätten wie die

Kulisse, den Wiener Stadtsaal oder das Orpheum und damit zum Wiener Publikum frei, was für den Weinviertler wohl noch so einige neue Türen öffnen wird. Mit dem Begriff Musik-Kabarett kann sich Jimmy, der es sich mit seiner Familie seit einigen Jahren in Matzen gemütlich macht, gut leben. Wenngleich er seine Geschichten mit Witz vermitteln mag und Menschen damit nicht nur zum Nachdenken, sondern vor allem zum Lachen bringen möchte, behält die Musik dabei auch ihren wichtigen Stellenwert. Und damit lehnt er sich bei unserem gemütlichen Frühstück in seiner karierten Pyjamahose im Sessel zurück und signalisiert seine vollste Zufriedenheit mit dem Lauf der Dinge. Seit Jahren gibt Jimmy Schlager seine Geschichten auch in seiner Kolumne bei uns zum Besten (Seite 112), und portraitiert in jeder Ausgabe eine Persönlichkeit aus der Region für Sie (Seite 113).

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

19


COVERSTORY

20

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018


Weinviertler Geschichtenerzähler Und weil im auch das Schreiben ein solches Vergnügen bereitet, hat er Ende vergangenen Jahres nun sein erstes Buch veröffentlicht. Noch hat er sich dabei nicht ganz von seiner Musik getrennt, sondern Liedertexte und Noten mit Texten vermischt, gerade so, wie er auch bei seinen Bühnenauftritten das Programm mit den Zwischenmoderationen auflockert. Noch hat er sogar auf einen ISBN-Code verzichtet, – „Waaßt eh, des hat dann schnell fertig sei miassn“ – sodass das Liederbuch vorderhand nur bei Konzerten und im Webshop erhältlich ist. Doch immer stärker wird das innere Drängen und „ich hab schon so viele Geschichten gesammelt“, dass der Plan von einem Buch immer mehr Gestalt annimmt.

INFO JIMMY SCHLAGER Termine und Webshop: www.jimmyschlager.at

Man darf also durchaus gespannt sein, was der Feder von Jimmy Schlager in nächster Zeit noch so alles entspringen wird ... wir freu‘n uns schon drauf! //

Der neue

Renault MEGANE R.S. Turbobenziner mit 280 PS dynamische Allradlenkung 4CONTROL wahlweise mit 6-Gang-Schaltgetriebe oder Doppelkupplungsgetriebe EDC

Kombinierter Verbrauch 6,9–7,1 l/100 km, CO2-Emission 155–161 g/km, homologiert gemäß NEFZ. Änderungen, Satz- und Druckfehler vorbehalten. Symbolfotos.

RENAULT LAUER

Gänserndorf, Bodenzeile 1, Tel. 02282/5080 Groß Schweinbarth, Brunnenweg 2, Tel. 02289/2379

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

21


22

Wein4tlerin

Das regionale Lifestyle-Magazin im Weinviertel

FRĂœHLING 2018


FELLIG

!

BIO+ LINIE

von VAGHEGGI

WIR VERLOSEN

Winterfell gut und schön, doch heuer macht Kunstfell auch vor Sandalen nicht Halt! „Badeschlapfen" von UGG.

3 x Bio+ Facial Toning Cleanser von Vagheggi redaktion@weinviertlerin.at

WERBUNG

Kennwort: BIO+

NEU in ko

rneubur

g

AUST FASHION goes Korneuburg

Am 22. März eröffnet Sabine Kappelmeier in Korneuburg ihren brandneuen AUST Store in der Wiener Straße 10 mit ganz besonderen Eröffnungsangeboten! www.austfashion.com

beauty

r

i w d n i s t z Jet

Für die umweltbewusste Frau, die großen Wert auf naturbelassene Inhaltsstoffe und nachhaltig produzierte Kosmetik legt, hat VAGHEGGI Phytocosmetic eine ganz besondere Linie kreiert: Die neue BIO+ Linie mit dem Cosmo Organic/VeganZertifikat für Wellnessgefühl im eigenen Badezimmer. Durch die verschiedenen Essenzen - nährend, straffend und antioxidant - hat Frau die Möglichkeit, ihre Pflegeroutine perfekt auf ihre Hautbedürfnisse abzustimmen. Die Bio+ Pflegelinie führt Produkte von der Reinigung bis zur Pflege und verspricht mit ihren biologisch/ veganen exklusiven Inhaltsstoffen und Texturen eine wahre Luxusbehandlung in den eigenen vier Wänden! www.gran-cosmetic.com

GEWINNSPIEL MITMACHEN!

Aus unserem TV-Spot!

Komplettpreis inkl. Unbreakable-Gläsern

ab

299,–

jetzt in allen Filialen & unter wutscher.com Wein4tlerin FRÜHLING 2018 23


MODE & BEAUTY

Der Frühling wird bunt

I

n unserem Jubiläumsjahr haben wir uns für Sie auch modisch etwas Besonderes überlegt. In jeder Ausgabe präsentieren wir Ihnen die aktuellen Trends

brandaktuell von Mode-Experten aus einem Weinviertler Bezirk. Den Anfang macht der Fashiontalk in Korneuburg mit Sabine Pausch von Lady2, Patrizia Genner von Genner Style & Fashion und Blue Chili, den passenden Input rund um Schuhe und Handtaschen gibt's von den Juniorchefs Sophie und Niklas von Mühlberger Shoes & Bags, und die passenden Stylingtipps kommen von Friseurmeisterin und Visagistin Monika Schmied vom Salon HaarSchmied. Welche Trends der internationalen Modemetropolen haben es nun ins Weinviertel geschafft?

FRUCHTIGE FARBE Starke Farben sind im Frühling wieder angesagt, bestätigen Sabine Pausch und Patrizia Genner: Egal ob „Cherry Tomato“ oder „Chili Oil“ - Rot in allen Nuancen darf heuer nicht fehlen. Ein kräftiges Grün bis Oliv bringt ebenfalls Power in den Frühling, harmoniert perfekt mit dunklem Blau, Weiß und - wer mag - auch Gelb. Rosa- und Rosé-Töne wie „Blooming Dahlia“ oder „Almost Mauve“ bis hin zum kräftigen Pink machen sich gut im

LU I S A C E R A N O

Solo, kombinieren sich aber auch perfekt mit dem angesagten Navy-Blau, Weiß oder „Little Boy Blue“, das schmeichelnde Babyblau, bleibt uns in dieser Saison ebenfalls erhalten. Eine Trendfarbe für Wagemutige ist „Meadowlark“, ein frisches Gelb. Zögerliche können sich an das Sonnengelb erst mal mit Schuhen oder Handtaschen herantasten, rät

CHILLI CHILLI

24

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018


Sophie Mühlberger: Zum ungemusterten Outfit in den Trendfarben schaffen die neuen Pumps mit den üppigen Blumen-

ABRO

mustern einen tollen Hingucker! HÖGL

Hauptsache bunt!

R I C H & R O YA L

KJ BRAND

Patrizia Genner: Hosenlängen bleiben 7/8 oder auch 6/8, oft mit fransigem Saum, Volants, bunten Badges

MARC CAIN

und Smokingstreifen. Besonders angesagt: Leisure-Chic. Sportlich, leger, bequem und cool! Auch bei Jeans gilt: Hauptsache bequem!

COMMA

GABOR

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

25


MODE & BEAUTY

Sabine Pausch: Luftige-lockere Oberteile zu den angesagten Hosenlängen schmeicheln der Figur und bieten tollen Tragekomfort. So macht Mode auch in großen Größen

Sophie Mühlberger: Zum bunten Mustermix

MARC CAIN

Freude!

ist man mit den neutralen Metallicfarben am besten DORIS STREICH

beraten.

HÖGL YOEK

HÖGL

KENNEL & SCHMENGER

Patrizia Genner: Volants an Ärmeln, Röcken, Kleidern und Hosen finden sich in dieser Saison verstärkt wieder.

TA I F U N

R I C H & R O YA L R I C H & R O YA L

NÄIS BY GOZZIP

GABOR

26

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018


FLOWERPOWER Florale Muster bleiben uns auch in dieser Saison erhalten, sie werden jedoch großflächiger, ein wenig dramatischer und fallweise auch grafisch betont umgesetzt. Auch hier gilt: Bunt ist Trend! Zu den blumigen Outfits rät Sophie Mühlberger zu einfärbigen Pumps, Loafers oder Sneakers. „Ideal dazu passt Silber oder Weiß, damit nicht zu viel Unruhe in den Look kommt.“

Auch das Make-up sollte zu intensiven Mustern und Farben natürlich gehalten werden, rät Monika

EVA T. Stadtplatz 10 2136 Laa/Thaya 02522 853 39

Schmied. „Besser auf bunten Lidschatten verzichten und die Augen mit Wimperntusche betonen.“ Passt gut: Lippenstift im Farbton des Outfits!

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

27


MARC CAIN

MARC CAIN

MODE & BEAUTY

ABRO

PETER KAISER JÖRLI

Monika Schmied: Je kunterbunter die Mode ist, desto natürlicher bleiben Make-up- und Haar-Trends.

Sabine Pausch: Ob maritim, tropisch, romantisch oder sportlich die neuen Blumenund Blätterprints sind in dieser Saison ein absolutes Must-have. TA I F U N

JÖRLI

KENNEL & SCHMENGER

Sophie Mühlberger: Schmucksteine und Perlenverzierungen bleiben weiterhin!

LU I S A C E R A N O

28

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018


DSCHUNGELFIEBER Kunterbunt geht's auch mit den Trendteilen rund um den Dschungel zu. „Wir haben tolle Farbkombinationen von ruhigen Erdtönen bis zu fröhlich-bunten Teilen, in Grün und Pink. Tukane, Papageien, Kolibris ergänzen das Dschungelfeeling effektvoll“, freut sich Sabine Pausch über dieses aparte Thema der Saison, das sich perfekt in viele Richtungen kombinieren lässt.

Nicht nur in der Visagistik ist Natürlichkeit heuer ein großes Thema, auch bei Frisuren und Haarfarben. Bunte Strähnen sind nur mehr in Ausnahmefällen für die

IT‘s fashion Edeltraud Rockenbauer 2020 Hollabrunn | Klostergasse 2 | Fon 02952 36622 www.itsfashion.at

große Robe gefragt, ansonsten bleibt der Look möglichst natürlich in Blond, Brünett, Rot und Braun, wobei durch ein gekonntes Farbmanagement wunderschöne Lichtreflexe und Bewegung ins Haar gezaubert werden können, die den natürlichen Look noch betonen.

Die Modeladies sind sich jedenfalls einig: Mit den aktuellen Kollektionen kann man sehr zufrieden sein, denn

www.gabor.de

„Heuer ist einfach alles sehr rund, die verschiedenen Farbthemen lassen sich herrlich miteinander kombinieren und es ist wirklich für jeden Typ das Passende dabei." Das wird auch die Fashionistas im Weinviertel freuen! //

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

29


MODE & BEAUTY

die zeit vergeht wie im flug und schon wieder sind fünf jahre vergangen, seit sabine pausch am 8. Mai 2013 ihr modewohnzimmer für mode in grossen grössen eröffnet und damit gleichzeitig eine marktlücke geschlossen hat. eine echte erfolgsstory.

M

it Mode hatte Sabine Pausch ursprünglich nur ganz persönlich zu tun. Das aber dafür häufig. Denn die Quereinsteigerin war jahrelang selbst stets auf der mühsamen Suche nach schicker Mode in molliger Größe, schwitzte sich klaustrophobieverdächtig in viel zu engen Umkleidekabinen ab, was wenig Spaß am Modeshopping machte und schwor sich, in ihrer eigenen Boutique alles besser zu machen.

SABINE PAUSCH DIE QUEREINSTEIGERIN PUNKTET MIT STILSICHERHEIT, HOHER BERATUNGSKOMPETENZ, KREATIVEN IDEEN UND JENER ECHTEN FREUNDLICHKEIT, DIE AUS DER EIGENEN LEIDENSCHAFT FÜR DEN BERUF ENTSTEHT.

30

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

Die lange Liste der Stammkundinnen, die sie in den vergangenen fünf Jahren mit ihrem Lady2 Modewohnzimmer glücklich machen konnte, spricht für sich - der Newcomerin in der Modebranche ist das gelungen, was vielen in der Textilbranche großes Kopfzerbrechen bereitet: Lady2 trifft die Be-

dürfnisse der Kundinnen punktgenau, mit dem Charme, der Frau das Einkaufserlebnis versüßt und der zuvorkommenden Bedienung, die man heute oft schmerzlich vermisst. Das Sortiment ist breit gefächert und die Modelady verbringt ganze Tage auf den internationalen Modemessen, um die schönsten Teile der Curvy-Mode nach Korneuburg zu holen. Um an diesem Platz ergiebig in ausnehmend schicker Plus Size-Fashion zu schwelgen, dafür nehmen ihre Kundinnen gerne auch lange Anfahrtszeiten auf sich, kommen aus Wien, dem Waldviertel oder dem Burgenland und sogar Weinviertel-Urlauberinnen aus anderer Herren Länder planen bei ihren Ferienaufenthalten den Besuch bei Lady2 mit ein, um ihre Garderobe für die neue Saison aufzustocken.


LADY2 MODEWOHNZIMMER DAS IST KEINE LEERE WORTHÜLSE ODER TRENDIGER WERBEGAG, SONDERN STEHT FÜR MODISCHES CURVY-SHOPPING-ERLEBNIS IN GEMÜT-

INFO

LICHER ATMOSPHÄRE. ZEIT NEHMEN ZUM GUSTIEREN, PROBIEREN UND KOMBINIEREN, ZWISCHENDURCH EIN KLEINER PLAUSCH BEI EINEM GLAS PROSECCO - HIER TICKEN DIE UHREN EIN BISSCHEN ANDERS UND VERBINDEN DAS EINKAUFSERLEBNIS EHER MIT EINER KLEINEN AUSZEIT, ALS MIT STRESSIGEM HERUMGEWURSCHTEL IN ENGEN GÄNGEN UND KABINEN ...

LADY2 2100 Korneuburg, Hauptplatz 39 T: 0676 601 41 22 www.lady2.at

PLUS SIZE-PARADIES: JEDE MENGE TRENDIGER CURVY-MODE AB GRÖSSE 44 ABSEITS VON MASSENWARE

A D V E R T O R I A L | F O T O S B E I G E S T E L LT © K A R I N A H A M E R

GROSSZÜGIGER RAUM UND EINE GERÄUMIGE UMKLEIDEKABINE WAREN FÜR SABINE PAUSCH PERSÖNLICHE HERZENSANLIEGEN

MODE, SO GROSS WIE DIE LUST AM LEBEN Wer so große Vorsätze hat, darf sich freuen, am Puls der Zeit anzukommen. Denn der Markt hat den Bedarf an Plus Size-Mode ebenso erkannt und so bietet Lady2 etliche Labels an, die tolle Designermode in hochwertiger Qualität auch weit über Größe 44 hinaus produzieren, wie etwa Angel Circle, Carleoni, Doris Streich, Luukaa oder die schönen Teile der Berliner Designerin Prisa. Neu findet man heuer auch Mode vom angesagten vietnamesischen Designer Tomo. Und natürlich ergänzt Sabine Pausch ihr modisches Sortiment mit passenden Accessoires wie Handtaschen, Tüchern und Schals sowie Modeschmuck.

INSZENIEREN STATT KASCHIEREN - WIR LIEBEN KURVEN Sabine Pausch versteht sich als Mutmacherin und kann ihren Kundinnen die Freude an schicker Mode in großen Größen mit der modischen Vielfalt und ihrer Ausbildung zur Farb- und Typberaterin auch kompetent vermitteln. Mit Angeboten wie dem Private Shopping, einer Bonus-VIP-Karte oder dem Frühshopping zu Saisonbeginn mit Champagner & Brötchen und vielen weiteren kleinen Event-Ideen sorgt sie für Abwechslung und noch mehr Freude am Shopping. Im Jubiläumsjahr dürfen sich die Kundinnen obendrein auf tolle Gewinnspiele und auf die große Jubiläumsmodenschau am 15. April im Korneuburger Rathaus freuen, bei der Sabine Pausch wieder ihr stilsicheres Händchen für tolle Mode unter Beweis stellen wird. Auch persönlich ist Sabine Pausch in Korneuburg gut gelandet und fühlt sich wohl in der Donaustadt. Mit ihrem fröhlichen Wesen und der selten gewordenen Handschlagsqualität ist sie gern gesehene Partnerin bei Kooperationen lokaler Unternehmen wie dem Korneuburger Frauentag (4. März) oder dem Gemeinschaftsprojekt "Vielfalt". Seit ihrer Gründung unterstützt die Unternehmerin, die auch einen Second Hand-Bereich in ihrer Boutique betreibt, den Sozialmarkt SOMA in Stockerau mit Spenden, lädt Kunsthandwerkerinnen immer wieder zu Vernissagen ins Modewohnzimmer ein und verfasst als Gastautorin Modebeiträge für Curvect, Österreichs erstes Plus-Size-Blogazine. Besonders freut sie sich gerade über die Aufnahme ihrer Adresse in den Shopping-Guide 2018 von Irmie Schüch-Schamburek, damit noch viele Damen das Modewohnzimmer kennenlernen können. Weiter so! //

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

31


MODE & BEAUTY

INSPIRATION Für diese Saison waren wir wieder viel unterwegs und haben aus internationalen Kollektionen mit viel Liebe die schönsten Teile ausgewählt. Auch neue Modemarken gibt es zum Kennenlernen!

LEBENSFREUDE Der Mix aus Sportlichkeit und Weiblichkeit und aus Perfektion und Lässigkeit lässt unendlich viele Kombinationen zu. Für den Alltag, für Feste, für die Freizeit.

32

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018


LiEBlingStEilE Vor allem begeistern liebevolle außergewöhnliche Details: Knoten, Volants, Patches, Stickereien, … Dann wären da noch fröhliche Farben und Farbkombinationen. Noch mehr Bequemlichkeit bemerken Sie allerdings erst beim Probieren.

BEZAHLTE EINSCHALTUNG FOTOS: W4MEDIA.AT

WILLKOMMEN IM FRÜHLING!

www.friedl-mode.at 02942-2236

Ausgewählt und vorgeführt von unseren Modeberaterinnen Denisa, Katka und Valentina. Danke!

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

33


MODE & BEAUTY

Eine neue Saison bringt auch in der Schuhmode wieder neue Trends und Looks. Familie Mühlberger bietet wieder das gesamte Spektrum der Frühlings-/Sommersaison - denn Geschmäcker sind bekanntlich verschieden ...

SCHUHMODE

für jeden Geschmack

Das ist wohl definitiv eines der Erfolgsrezepte der Familie Mühlberger, die uns im Weinviertel stets mit den tollsten Styles saisonaler Schuhmode für Sie & Ihn versorgt: Ein breites Sortiment, das von sportlich, über Urban Chic, lässiger Streetwear, Ballerinas, klassischen Loafers und Pumps bis zu High Heels extreme wirklich alles zu bieten hat!

Limited edition: Tim & Struppi exklusiv nur bei Mühlberger!

Die großen Themen der Schuhmode in der neuen Saison: Samt bleibt weiterhin angesagt, ebenso wie die Metallics, gepimpt mit Nieten, Perlen, Farbsteinen und viel Bling-Bling. Wer's ausgefallen liebt, finden bei den transparenten Absätzen seinen Favoriten, wer es lieber ruhiger mag, kann in den schmeichelnden Pastelltönen schwelgen ...

34

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

Wir lieben Schue: Dass auch der jungen Generation bei Mühlberger Shoes & Bags, mit Niklas & Sophie, die Arbeit Freude macht, ist hier wirklich nicht zu übersehen!

Sneakers bleiben unverzichtbar, sportlich wie lässig und sogar elegant tragbar. Ein besonderes Zuckerl ist da auf jeden Fall die Sonder-Edition "Tim & Struppi" von Kennel&Schmenger, die exklusiv nur bei Familie Mühlberger in Retz und Hollabrunn zu haben ist! Schließlich sind die Mühlbergers eben immer für Überraschungen gut ...!

ADVERTORIAL

Von Null bis Zehn & mehr: Absätze gibt es auch in dieser Saison in allen Varianten, wobei ein Schwerpunkt beim bequemen Blockabsatz liegt.


www.muehlberger-shoes.at

2070 Retz, Hauptplatz 34 2020 Hollabrunn, Hauptplatz 15 Wein4tlerin

FRĂœHLING 2018

35


Modefrühling bei Genner

Die Frühlingsmode 2018 bei Genner Style & Fashion kann sich wirklich sehen lassen! Schmeichelnde Pastelle gehen Hand in Hand mit knallbunten Frühlingsfarben, Army-Grün liebäugelt mit Babyblau und Schwarz bleibt natürlich auch in dieser Saison eleganter Dauerbrenner. Patrizia Genner hat exklusiv für Sie die schönsten Outfits zusammengestellt ...

Dieses bezaubernde Kleid von oui aus feinem Leinen im Wildlife-Look mit elegant schwingendem Rock in modischer midi-länge begleitet sie ebenso gerne ins büro wie zu festlichen anlässen. perfekt dazu: der schwarze jersey-blazer (oui) im frühling und an lauen sommerabenden.

→ Im beschwingtem Midikleid mit Jacke in fröhlicheM Schmetterlingsdruck (Cf-Selection - made in Austria) machen sie zu jeder zeit gute figur. genial zu kombinieren und superbequem: Jacke mit Formender Stretch-Schlupfhose von Raffaello Rossi.

INFO BOUTIQUE GENNER STYLE & FASHION 2100 Korneuburg, Stockerauer Straße 3 T 02262 721 22 | office@genner.at www.genner.at 36

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018


B E Z A H LT E E I N S C H A LT U N G | F O T O S : W 4 M E D I A . AT | G R A F I K : A D O B E S T O C K / K AT S I A R Y N A

voll im trend sind sie mit der lässigen lederjacke in pastellrosa mit trendigen patches zu cropped Jeans mit angesagtem fransigen saum. perfekt dazu: flamingo-Shirt und lederclutch mit patches. für mehr farbe im look: cooles dschungeltuch mit paillettenumrandung. (alles von rich & Royal)

tolle oliv-kombi von oui: coole Hose mit farbsprenkeln, minirock mit gürtel - perfekt dazu die jacke mit blütendekor (oui) und kuschel-pulli von lieblingsstück. reizend: blau-weiss-gestreifte bluse mit masche (oui) gibt der kombi echten Pfiff! sahnehäubchen: Schal von Rich & Royal

→ modefarbe Gelb: lässige Hose von Blue Fire trifft auf farbenfrohe weste von lieblingsstück. must-have: blau gestreifte bluse von lieblingsstück mit aufgesetzten blüten - ein echter hingucker!

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

37


MODE & BEAUTY

Trachtenfrühling im Weinviertel

Seidengilet Inzing Lodenfrey, € 169

Leinenjanker Bergland natur Lodenfrey, € 269

Seiden-Krawatte Marine, € 45

Dirndl Gesa Wenger, € 249,90

Seiden-Einstecktuch Marine, € 23,95

38

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

sucho75 Herrenlederhose Saharasky € 329,90

Dirndl Corina Wenger, € 299,90

ALLE MODELLE: TRACHTEN & LEDER SUCHODOLSKI, GÄNSERNDORF, BODENZEILE 5


Orig. NÖ Blaudruck-Dirndl € 178,50

Sakko Salon Steirer Frey erfunden, € 429,90

Jacke Adele Anno Domini, € 299,90

B E Z A H LT E E I N S C H A LT U N G

Leinenjanker Meilersdorf Frey erfunden, € 499

Seidengilet Rainbach Lodenfrey, € 169,90

Hochzeitsdirndl Ivy Krüger, € 369,90 Lederhose Felix Wiesnkönig, € 359 T: 02282 30 76 | WWW.TRACHTEN-ONLINESHOP.AT

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

39


MODE & BEAUTY

GROSSE MODESCHAU

DO, 12. APRIL | 19 UHR LENAUSAAL Z2000 STOCKERAU

Modefrühling im Fashion-Store

E

rst kürzlich feierte Martina Krislaty mit ihrer Stockerauer Boutique Fashion-Store den 15. Geburtstag - gerade in der schnelllebigen Modebranche ist das einen besonderen Applaus wert. Mit trendigen Italo-Styles von großen Labels wie Chilli, Pepe-Jeans, Mogul, Guess, Catwalk Junkie, Tif & Tiffy-Tücher, Taschen von Fritzi aus Preußen und M.O.D., sowie Fiver für die Herren ist der Fashion-Store am Stockerauer Sparkassaplatz längst zu einer Top-Adresse im Weinviertel avanciert. Von der wachsenden Stammkundschaft wird besonders die große Abwechslung geschätzt, die Martina Krislaty durch wöchentlich neue Looks von Chilli bringt - unvergleichliche Modelle, auffällige und dennoch tragbare Schnitte und stets trendige Farben. Passend zu den aktuellen Trends gibt es stets auch tolle Accessoires.

B E Z A H LT E E I N S C H A LT U N G

Wohl fühlt sich im Fashion-Store aber nicht nur die Damenwelt, längst ist das herzliche Team rund um Martina, Ulli, Eveline und Doris - auch für die Herren der Schöpfung erste Adresse für lässige Mode im Urban Chic geworden. In der Wohlfühlatmosphäre des großzügigen Geschäfts macht das Stöbern nach den neuesten Trends, das Ausprobieren neuer Looks und das Shoppen mindestens so viel Spaß, wie das Tragen der Mode selbst! Schon traditionell gibt es am 12. April um 19 Uhr wieder eine große Fashion-Show mit den neuesten Trends im Lenausaal des Stockerauer Z2000. Neben Damen- und Herrenmode werden da auch wieder Optik und Accessoires präsentiert. So lässt es sich dann bestens informiert und stilsicher in den modischen Frühling starten! Regelmäßigen Überblick über die neuesten Looks gibt es auch auf der Facebook-Seite von Fashion-Store!

40

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

INFO FASHION-STORE MARTINA KRISLATY 2000 Stockerau, Sparkassaplatz 3 T: 02266 611 85 www.fashion-store.at f www.facebook.com/fashion-store-by-martina-krislaty


Wein4tlerin

FRĂœHLING 2018

41


MODE & BEAUTY

Die neue

Lässigkeit Bequemlichkeit wird heuer auch in der Herrenmode besonders groß geschrieben. Poloshirts bleiben mehr denn je anzugkompatibel, als modischer Newcomer bringt sich die Weste ins Spiel.

B

ei Anzügen dominiert in dieser Saison Blau die trendigen Kollektionen, dabei machen vor allem Karomuster auf sich aufmerksam, wobei die Herrenmode heuer farblich heller wird. Weiß frischt die Stoffe und Muster auf und legt sich

unaufdringlich über die Trendfarben Bleu, Denim, Navy, Grün, Olive, Braun, Sand, Grey, Taupe, Rouge und Rosé. Die Silhouetten bleiben körpernah und die Revers zeigen sich maskuliner als zuletzt und nicht mehr ganz so schmal. Die Weste zählt in der neuen Saison zu den prägenden Protagonisten. Mann trägt sie vor allem einfärbig und aus strukturierten Materialien . Wie ein roter Faden ziehen sich Leinenmischungen heuer durch die neuen Kollektionen. Man findet sie ebenso bei (Strick-)Sakkos, Hosen, Hemden, Krawatten wie bei Schals. Auch bei den Hosen – egal ob Cargo, Chino und Five-Pocket – lassen sich neben dem beliebten

ALLE MODELLE: DIGEL

Baumwollstretch ebenfalls Leinenmischungen finden.

42

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

UNKONSTRUIERTE STYLES VERKÖRPERN FRÖHLICHE LEICHTIGKEIT.


M

änner in Anzügen wirken auf viele Frauen besonders anziehend, denn im Anzug wirken die Herren oft besonders männlich und souverän. Jedenfalls, wenn sie sich für das richtige Modell

und - noch viel wichtiger - die perfekte Passform entscheiden. Andernfalls wirkt das Outfit nämlich schnell lächerlich. Doch wie findet Mann nun den richtig gut sitzenden Anzug? Zuerst sollte Mann sich darüber im Klaren sein, zu welchem Anlass das Outfit getragen werdem soll. Ein bequemer Anzug oder eine lässige Kombination mit genügend Bewegungsfreiraum passt gut im Büro und für den alltäglichen Einsatz. Zu feierlichen Anlässen, wie Hochzeiten oder Beerdigungen, bevorzugt man eher eine klassisch-elegante Variante in Schwarz oder Navy. PASSFORM UND AUSWAHL Wie bei allen anderen Kleidungsstücken auch spielt die Passform beim Anzug eine bedeutende Rolle. Leider birgt er allerdings nicht viel Gelegenheit zum Schummeln, denn hier fällt jede Kleinigkeit auf. Im Bereich der Schulterpartie ist es deshalb wichtig, dass

Leinenmischungen gehören auch zu den Neuigkeiten bei den Hemden, sowohl uni-färbig als auch mit Prints und Flammgarn. Businesshemden präsentieren sich schlank im Schnitt mit Minimal-Struktur, Business-Karo, Pinpoint mit Print, stilisierte Raute, Millefleurs in verschiedenen Varianten sowie floralen Prints in Grüntönen. Im Businessbereich trägt man gespreizte Kent- und modische Haikragen, oft weiterentwickelt in den neuen, kleinen kompakten Kragenformen. Krawatten werden am besten gut auf die Hemden abgestimmt, wobei die Farben gedeckt und eher ruhig sind. Nach wie vor darf das passende Seiden-Einstecktücher in Melange-Farben vor allem bei festlichen Anlässen nicht fehlen. Poloshirts haben auch bei Anzügen weiterhin ihren großen Auftritt, neu sind hier die kleinen Hai-Krägen. Piqué-Polos sind dabei besonders wichtige Akteure in Bleu, Denim, Olive, Q U E L L E : D I G E L , FA S H I O N P R E S S

Grey, Rouge und Rosé. Dazupassend werden in gleicher Tonalität unifarbene Rundhalspullover in körniger Piqué-Struktur getragen. Kurz-Arm-Polos uni oder in Allover-Minimals, Prints und geometrischen Dessinierungen sind ebenfalls anzugkompatibel.

das Sakko nicht zu stramm sitzt, sondern eher wie eine zarte Umarmung. Das Innenleben, die sogenannten Schulterpads, sollte immer auch wirklich dort enden, wo das Schultergelenk sitzt. Die Hose sollte knapp über den Knöchel reichen, sodass die Schuhe leicht berührt werden. Perfekt sind Hosen, die am Bein ein wenig enger geschnitten sind. Wer sich anstrengen muss, seinen Anzug zuzuknöpfen, sollte lieber eine Nummer größer wählen. KLEINES KNOPF-HANDBUCH Der Zweireiher wird geschlossen getragen, nur der untere Knopf links wird geöffnet. Einreiher mit zwei Knöpfen: Nur einer von beiden Knöpfen wird geschlossen. Einreiher mit drei Knöpfen: Entweder der mittlere oder die oberen beiden Knöpfe werden geschlossen. Je mehr Knöpfe ein Sakko in einer Reihe zu bieten hat, desto schmaler wirkt es. Ein eher schmales Revers passt sich optisch sehr gut an die engen Schnitte an und sorgt für gute Figur. Bei den Krawatten sollte man es mit Farbe und Musterung nicht übertreiben: Ob schmal oder breit entscheidet allerdings der eigene Stil.

Fazit: Lässige bequeme Stücke mit hohem Tragekomfort und schmeichelnden Farben machen die neue Saison auch für die Herren zu einem persönlichen Mode-Highlight!

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

43


MODE & BEAUTY

Wohin der Weg

führen soll ...

W

Men-

aus als Gips vorstellen, wobei sich die

Schwangere wichtig! Oder, dass es bei

schen fragt, was

Kopfhaut darüber weniger freut. Manche

manchen Menschen ausreicht, die Haa-

sie sich wünschen,

Zauberprodukte versprechen, die norma-

re nur zu bürsten statt sie zu waschen?

werden viele Ge-

le Haarproduktion von 0,8 bis zwei Zen-

Wussten Sie, dass Pflanzenfarbe, wenn

sundheit,

Zufrie-

timeter auf fünf Zentimeter pro Monat

sie einmal am Haar ist, wesentlich länger

denheit und Freude im Leben nennen.

zu erhöhen. Ohne zu erklären, woher die

hält als Chemiefarbe? Oder, dass sich in

Die meisten bringen mit Gesundheit eine

dazu benötigte Energie und das Material

den Madiva-Shampoos Zucker(tensid)

spezielle Lebensweise in Verbindung. Bei

kommen sollen.

und im Haargel Bier befindet?

enn

man

dings schon mehr Individualismus. Für

Alkohol macht nicht zwangsläufig lustig

manche ist es zeitgeistig wichtig alterna-

und Zucker ist nicht in jedem Fall un-

tiv, biologisch, vollwertig oder nachhaltig

gesund. Der Einsatz von Silikon kann

zu leben. Jedoch ist ein vollständig natur-

manchmal sinnvoll sein. Und oft ist es für

schonendes Handeln in der Zeit der Ver-

die seelische Gesundheit besser, wenn

brennungsmotoren, des Leistungsdrucks

man Blond bleibt, anstatt zu versuchen,

und der Fertigprodukte ein Spießruten-

auf das „gesündere“ Brünett umzustei-

lauf, der Kompromisse braucht.

gen.

Als Naturfriseurin setzt man sich nicht

IM SALON MADIVA kommen sowohl die

Die Verantwortung für Ihren Weg mit

nur mit der Form einer Frisur auseinan-

reinsten Naturprodukte als auch chemi-

Haut und Haar tragen Sie letztendlich

der, sondern es muss bei manchem Kun-

sche Funktions-Technologie zum Einsatz.

selbst. Aber lassen sie sich informieren,

denwunsch ehrlich und direkt auf diverse

Auch wenn manche Moleküle synthe-

was im Bereich der Wahrheit als auch

Konsequenzen, alternative Möglichkei-

tisch erzeugt wurden, sind sie noch lange

ihrer Möglichkeiten liegt!

ten und eine daraus folgende notwendige

nicht schädlich. Und nur weil etwas in der

Prioritätenauswahl hingewiesen werden.

Natur gewachsen ist, ist es nicht automa-

INFO

tisch harmlos. Nein, es gibt keine schonende Haarauf-

44

hellung, genausowenig wie einen scho-

Wussten Sie beispielsweise, dass Heller-

nenden Beinbruch. Silikon und Acrylate

färben für den Körper schonender ist als

darf man sich bildlich für das Haar durch-

dunkle Haarfarben? Das ist vor allem für

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

SALON MADIVA MARGIT FRIEDLMAYER 2120 Wolkersdorf, Bahnstraße 16 T: 02245 5737

www.madiva.eu

A D V E R T O R I A L | F O T O S B E I G E S T E L LT

Freude und Zufriedenheit gibt es aller-


PERFECT FORMS DER SOMMER RUFT!

HÖCHSTE ZEIT MIT EINEM TRAINING FÜR DEN PERFEKTEN BODY ZU ANTWORTEN

SCHLANKHEITSSTUDIO

Das PERFECT FORMS SCHLANKHEITSSTUDIO hilft mit modernsten High Tech-Behandlungsmethoden lästige Fettpölsterchen loszuwerden und den Körper zu formen. Ideale Unterstützung bietet dabei das Workout mit dem HYPOXI Trainer - L 250 – ein kurzes, knackiges Training, das die Fettverbrennung so richtig ankurbelt und die Muskeln strafft. Mit der ENDERMOLOGIE als Wunderwaffe gegen Cellulite, der VELA SMOOTH Technik, die Fettzellen mit Licht- und Radiowellen außer Gefecht setzt und der ULTRASCHALL CAVITION, die Fettzellen schmelzen lässt, können optimale Behandlungsprogramme individuell auf jeden Kunden abgestimmt werden.

LAST INTEN MINUTE SIV TR AININ G

In 5 eine K Tagen leide we n i g r g r ö ß e er! Mit Er fo l g s g a ra n t ie!

B E Z A H LT E E I N S C H A LT U N G

SCHÖNHEITSSTUDIO

GEWUSST WIE: SUSANNE SONNLEITNER BIETET IN IHREM STUDIO IN DER HAFNERSTRASSE IN MISTELBACH GENAU DAS RICHTIGE PROGRAMM, UM FETTPÖLSTERCHEN SCHWINDEN ZU LASSEN

Das Perfect Forms Kosmetikstudio bietet spezielle Treatments zur Anti-Aging Behandlung, Hautverjüngung und Volumetrie bzw. Modellierung der Gesichtskonturen. • Meso Med Needeling, eine wirksame Therapie zur Hautverjüngung mit Aktiv-Konzentraten, basierend auf den neuesten Errungenschaften der Dermatologie • LASER-LIFT, ein Treatment mit photo-dynamischen Wirkstoffkomponenten,

INFO & KONTAKT

• Hydra-Hyal² Injection zur Wiederherstellung der kosmetischen Gesichtsvolumetrie

PERFECT FORMS SCHLANKHEITSSTUDIO - KOSMETIKSTUDIO SUSANNE SONNLEITNER 2130 Mistelbach, Hafnerstraße 4 T: 0699 113 116 02

www.schlankheitsstudio.eu

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

45


SERIE: MUDRAS FÜR IHR WOHLBEFINDEN

mudras

Wussten Sie, dass in unseren Fingerspitzen mehr als viertausend Nervenfasern in direkter Verbindung mit unserem Körper stehen? Sind wir körperlich verspannt, äußert sich dies auch auf unseren Händen. Yoga-Expertin Lucia Eder stellt in unserer Serie die hilfreichen Mudras zum Nachmachen vor! VON LUCIA EDER WWW.YOGABLUETE.AT

Das heurige Jahr steht, wie Sie vielleicht bereits erfahren haben, im Zeichen der Venus, und soll auf vielen Ebenen harmonisierend und verbindend wirken. Um diese liebevollen Energiewellen auch für Ihre innere Harmonie freizumachen, darf ich Ihnen heute die Apan-Vayu Mudra ans „Herz“ legen. Dieser Mudra wird Heilkraft bei verschiedensten Arten von Erkrankungen und Beschwerden des Herzens nachgesagt. Sie löst Blockaden und Schwere im Herzen und lässt die positive Energie wieder einfließen. Wie Sie bereits aus den vorangehenden Mudra-Texten wissen, werden durch die Verbindung der entsprechenden Fingerspitzen Energielücken überbrückt und Energieflüsse aktiviert. Der so entstandene Energiefluss wird direkt zu den bedürftigen Organen, Gliedmaßen und Nerven geleitet. Die Apan-Vayu Mudra beugt durch intensive Energieversorgung Herzerkrankungen vor und soll im Ernstfall sogar kardiale Komplikationen sowie Herzinfarkt regulieren. Trotz der positiven Wirkung kann die Mudra jedoch eine ärztliche Vorsorge nicht ersetzen.

An dieser Stelle möchte ich auch einwerfen, dass kardiale Erkrankungen und Herzinfarkte ein Warnsignal sein können, um vielleicht den Lebensstil zu überdenken. Viele Belastungen unseres Alltags legen sich in aller Schwere auf unser sensibles Herz. Um vorsorgend, aber auch im Bedarfsfall zu wissen, was zu tun ist, darf ich Ihnen die Handhaltung nun genauer erklären: ♥ Legen Sie den Zeigefinger an die Innenseite des Daumenballens ♥ Die Fingerspitzen des Daumens, Mittel- und Ringfingers finden sanft zueinander ♥ Der kleine Finger wird locker und entspannt abgespreizt ♥ Führen Sie die Mudra an beiden Händen aus und legen Sie die Handrücken dann locker auf Ihre Knie ♥ Senden Sie tiefe, ruhige Atemzüge zu Ihrem Herzen und lassen Sie mit jedem Atemzug mehr Raum und Weite entstehen

Sie können die Mudra nach eigenem Ermessen, so wie Sie es als angenehm empfinden oder maximal dreimal täglich 15 Minuten lang halten. Versorgen und kräftigen Sie Ihr Herz mit dieser befreienden Mudra und bringen Sie Heilung und Entspannung in Ihre Mitte, dann steht einem „Herz wia a Bergwerk“ nichts mehr im Wege.

Namasté

46

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018


HollywoodLifting Revolutionär: HIFU-Facelifting ohne Skalpell und Spritzen begeistert Frauen weltweit und steht auch bei Hollywoodstars hoch im Kurs!

A D V E R T O R I A L | F O T O : S V E T L A N A F E D O S E E VA / F O T O L I A . C O M

M

it HIFU - High Intensity Focused Ultrasound - bringt Meggi Haas eine hochwirksame nicht-invasive Lifting-Methode für Gesicht und bestimmte Körperteile ins Weinviertel. Im Gegensatz zu anderen Lifting-Methoden wird dabei das Gewebe nicht operativ gezogen, sondern in sich geschrumpft. Die Behandlung ist eine schmerzfreie Alternative zum operativen Facelift, die die körpereigenen Reparaturmechanismen nützt, um die Stützwirkung des unter der Haut liegenden Gewebes aufzubauen. Klinische Studien bestätigen die Sicherheit dieser neuen Anwendung und die Erfolge beeindrucken nachhaltig. SO FUNKTIONIERT DAS. Fokussierte Ultraschallenergie setzt während der Behandlung punktuell Wärmeirritationen im Unterhautfettgewebe, das sich daraufhin zusammenzieht. An der Hautoberfläche wird der Prozess als Straffung sichtbar. Zusätzlich wird die Kollagenbildung angeregt, was zusammen eine sichtbare natürliche Straffung der Haut bewirkt. WAS LÄSST SICH STRAFFEN? Eine abgesenkte Augenbrauenlinie, eine schlaffe Augen- und Wangenpartie, Zornes- und

andere Stirnfalten, die Nasolabialfalte, ein Doppelkinn und der Hals sowie Tränensäcke sind häufige Anliegen der Kundinnen. Doch auch an Dekollete, Oberarmen, Oberschenkeln und Bauch kann die Straffung durchgeführt werden. Angenehmer Nebeneffekt: Auch die Fettverbrennung wird unterstützt.

ie iv für d in: s u l k x E eser lerin-L t 4 n i e W Jetzt

- 50 %fting

s auf da

i

HIFU-L

Je nach Körperzone dauert eine Behandlung dreißig bis 120 Minuten. Für ein ideales Ergebnis sollte sie zweimal innerhalb von vier Monaten durchgeführt werden, danach reicht eine einmalige Auffrischung pro Jahr, um die Straffung zu erhalten. UND DAS BESTE. Sofort nach der Behandlung kann Frau völlig unbeeinträchtigt in ihren Alltag zurückkehren! Meggi Haas, diplomierte Kosmotologin mit medizinischer Ausbildung und mehr als 20 Jahren Erfahrung, hat sich von dieser sensationellen Anti Aging-Methode überzeugt und ihr Angebot um das HIFU-Lifting, das in Hollywood bereits als Behandlung des Jahres gilt, erweitert. Gerne steht sie Ihnen für alle Fragen rund um die HIFU-Methode in ihren Ateliers in Mistelbach und Wien zur Verfügung und freut sich auf Ihren Anruf!

INFO BEAUTY ATELIER MEGGI HAAS diplomierte Kosmotologin 2130 Mistelbach, Hauptplatz 23 1010 Wien, Herrengasse 5/2 T: 0699 19 66 11 27 www.beauty-atelier-wien.at www.fb.com/meggihaas

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

47


HOCHZEIT

48

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018


TRAUMBERUF WEDDINGPLANNER

Hochzeit im Weinviertel

Der Bund fürs Leben, der ja eigentlich schon öfter totgesagt wurde, ist mehr denn je angesagt. Und weil Heiraten so im Trend ist, gibt es auch immer öfter Frauen, die sich die Hochzeitsplanung zum Traumberuf machen. In privaten Lehrgängen, aber auch einer eigenen Ausbildung am WIFI kann man das nötige Handwerkszeug zum „zertifizierten Hochzeitsplaner“erlernen. Wir haben zwei Weinviertler Absolventinnen dieser Ausbildung getroffen, um an fachkundiger Stelle nach den Trends und Themen des Jahres Ausschau zu halten und mehr über diesen Beruf zu erfahren.

A

delheid Wannemacher war viele Jahre Direktorin einer Musikschule, bevor sie sich den Traum von der Selbstständigkeit als Hochzeitsplanerin erfüllte. Auch wenn es auf den ers-

ten Blick vielleicht so scheinen mag, dass das zwei völlig unterschiedliche Berufsbilder sind, gibt es doch einige Parallelen und die Weinviertlerin ist gleich über einige Erfahrungen aus ihrem früheren Beruf froh, die ihr heute zugute kommen. „Bei einer großen Hochzeitsgesellschaft fühle ich mich schon manchmal zurückversetzt in Zeiten von Schulausflügen, denn auch damals war es wichtig, den großen Überblick zu behalten, kein Schäfchen zu verlieren, und den Weg vorzugeben", lächelt sie. Die Organisation von großen Veranstaltungen gehörte bereits damals zu

F O T O : F O T O L I A / L A S Z LO

ihren Aufgaben und ist heute noch eine ihrer besonderen Stärken. Schließlich ist der Beruf des Weddingplanners – wie viele fälschlicherweise glauben – nicht nur von kreativen Momenten erfüllt. „Allein das Einholen und Vergleichen von Angeboten, das Verhandlungsgeschick, das man benötigt, um das Beste für das Brautpaar herauszuholen, Organsiationstalent um Dienstleister und die Programm-

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

49


▌ HOCHZEIT

F O T O : F O T O L I A / L A S Z LO

HOCHZEIT

NICHT NUR IM WEINVIERTEL IST NATÜRLICHE ROMANTIK VOLL IM TREND

punkte während der Hochzeitsfeier opti-

den Award bewerben. Außerdem war es

mal zu koordinieren – das sind Skills, die

eine tolle Gelegenheit, die Zusammen-

mir schon früher sehr dienlich waren."

arbeit der verschiedenen Dienstleister zu ermöglichen. Schließlich ist es für eine ein

gelungene Hochzeit auch wichtig, dass

Brautpaar ganz so, wie es gewünscht

da alles harmonisch abläuft und perfekt

wird. „Vom Full-Service bis zur Betreu-

funktioniert!"

Hochzeitsplanerinnen

begleiten

ung der Hochzeit nur am Hochzeitstag ist alles möglich“, so Wannemacher. Auf

Über ihre Arbeit als Ehe-, Familien- und

Trends setzt die Weinviertlerin nicht all-

Lebensberaterin, die viele Familien in

zu stark, schließlich soll jedes Brautpaar

schwierigen Zeiten begleitet hat, ver-

ganz im eigenen Stil heiraten - egal ob

schlug es Dagmar Hummer jetzt an den

elegant, pompös, rustikal oder im ange-

Beginn der Ehe, wo die Freude so stark

sagten Vintage-Stil.

spürbar ist. Auch ihr kommen ihre Fähig-

EXPERTIN ADELHEID WANNEMACHER T: 0676 617 37 69 office@awa7.at www.weddingagentur.at

fig gefragt. Dazupassend wird heute oft statt der obligatorischen vielstöckigen Fondanttorte mit viel Chi-Chi ein „Naked Cake“ oder „Drip Cake“ serviert.

Letzteren hat die Newcomerin Dagmar

gute. „Beim Beratungsgespräch mit dem

Hummer mit einem ganzen Team erst

Brautpaar und bei Verhandlungen mit

kürzlich mit einem Styled Shoot für den

den Dienstleistern profitiere ich sehr von

„Austrian Wedding Award" ganz promi-

meiner Erfahrung als Mediatorin!"

FOTO: FOTOLIA/GLAZOK

keiten aus dem Erstberuf heute sehr zu-

nent in Szene gesetzt. Unter dem Titel

50

„Green Wedding im Weinviertel" wurde

Mit „Verbandelt“ legt die Hochzeitspla-

hier eine ganze Hochzeit mit Brautsty-

nerin aus Großweikersdorf einen beson-

ling, Hochzeitstorte, Floristik, Tischdeko

deren Fokus auf den Trend der natürli-

und Papeterie erschaffen und auf Bild

chen Romantik, der in den letzten Jahren

und Video festgehalten. „So können sich

immer mehr im Zeitgeist steht. Natür-

künftige Brautpaare schon mal ein gutes

liche Materialien, Nachhaltigkeit und

Bild von unserem großartigen Team ma-

originelle Locations wie Scheunen mit

chen und wir konnten uns zusammen für

ebensolcher Dekoration sind jetzt häu-

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

LECKERER TREND: NAKED CAKES VERZICHTEN NATURBELASSEN AUF DIE UMHÜLLUNG MIT FONDANT ODER GANACHE


Heiraten

inmitten der Weingärten

• stimmiges Ambiente • erlesene Speisen • hervorragendes Service • individuelle Räume

FOTO: FOTOLIA

© candid moments

Unser Hochzeitsteam nimmt sich Zeit und berät Sie gern!

DRIP CAKE. NACH VORBILD DER AUSTRALIERIN KATHERINE SABBATH SIND BUTTERCREMETORTEN IN KNALLIGEN NEONFARBEN MIT EINEM ÖLIG HERUNTERTROPFENDEN GANACHE-FROSTING GEFRAGT

„Ein neuer Trend im Bereich der Sweet Tables und Candybars sind die witzigen Donutwalls, die ich besonders originell finde“, erzählt Dagmar Hummer. Donuts feiern ihr Revival mit neuen Toppings und sind mit Blumendeko richtig hochzeitsfein. An einer Wand aufgehängt, sind sie ein echter Hingucker.

Highlights

FOTO: FOTOLIA/SCHULZFOTO

Zu Ostern: h Lamm , Bärlauc & Spargel Ihr Catering-Partner!

Kochkurse »7. März: Kochkurs „Frischer Fisch“ »17. April: Kochkurs „Frühlingskräuter“ »16. Mai: Kochkurs „Mediterran“ Tafeln im Weinviertel »10. August in Eibesbrunn »24. August auf Schloss Hof Reservierungen auf www.tafelnimweinviertel.at

Unser beliebter Brunch immer Sonntag & Feiertag → Noch viele weitere Termine auf

Generell ist das Thema Hochzeit stark britisch und amerika-

www.goldenesbruendl.at

nisch inspiriert, weshalb Accessoires und Papeterie heute durchaus auch englisch gestaltet werden (dürfen).

Goldenes Bründl • 2105 Oberrohrbach, Waldstraße 125 T 02266 80495 • gasthaus@goldenesbruendl.at

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

51


EXPERTIN

Wer bei der Hochzeit auf romantische Natürlichkeit setzt, bleibt diesem Stil

DAGMAR HUMMER T: 0664 52 39 532 gluecklich@verbandelt.at www.verbandelt.at

auch bei der floralen Dekoration und dem Brautstrauß treu. „Der Trend geht da immer mehr weg von den runden Brautsträußen hin zu Wiesenblumensträußen", so Dagmar Hummer. Doch auch bei eleganteren Hochzeiten bleibt der Blumenschmuck naturnah kreative Floristinnen schaffen hier un„Natürlich wird der Blumenschmuck für ein harmonisches Gesamtbild an den Stil der Hochzeit angepasst", so Adelheid Wannemacher. Neue Farbtrends sind da laut Dagmar Hummer ein kräftiges Türkis, dunkles kräftiges Rot, wie es bei ihrem Styled Shoot gezeigt wird und Schokoladebraun. Auch die Brautmode passt sich an die neue Romantik an. „Hosenträger sind dabei bei den Herren ganz stark im Trend.“ Die Farbpalette bei den Brautkleidern wird um einen Roséton ergänzt, weiterhin sind aber auch Weißund Cremenoten federführend. Die

NATÜRLICH: JE NACH STIL BLEIBT AUCH DIE FLORISTIK GANZ NATURNAH BIS HIN ZU WIESENBLUMENSTRÄUSSEN

STYLED SHOOT GREEN WEDDING IM WEINVIERTEL: LEBENSFREUDE PUR IN DER TRENDFARBE CHILI OIL (FOTO: WINTERLY WEDDINGS, KARIN WINTER)

52

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

F O T O : F O T O L I A / R U L A N S H R A M K O , C O N T R A S T W E R K S TAT T , AY T U N C O

vergessliche Kreationen im neuen Stil.


Sym Glü bol für c Treu k, Hof Liebe, e un fnun g dF ried , en • Hochzeitstauben •

ROMANTISCH: BRAUTKLEIDER UND DIE HOCHZEITS-OUTFITS FÜR DEN BRÄUTIGAM IM ROMANTIKTREND (FOTOS: DIGEL) Auswahl der Brautmode bleibt auch in diesem Jahr groß: Auf den Catwalks der Brautkleiderschauen werden schlichte Modelle ebenso gezeigt wie pompöse Tüllröcke, auffallende Highlights

Ein Ritual mit starker Symbolkraft

wie Riesenschleifen an Armen oder Rückendekolletée oder aufwändige Strass-, Perlen- und Goldverzierungen für einen Tick

Besiegeln Sie Ihr Ja-Wort mit der Symbolkraft der

von Glamour. Hauchzarte Stoffe mit Blütenmuster oder -applika-

weißen Tauben und schaffen Sie damit berührende Momente

tionen und Federn schaffen elfenhafte Modelle, die phantastisch

für das Brautpaar und die Hochzeitsgesellschaft!

zum Vintage-Trend passen. Auffallend: Schwarze Details schaf-

Ingrid & Johann Hausknecht 2111 Tresdorf, Obere Hauptstraße 28 T 0650 66 898 66 • office@friedenstauben.at w w w.f ri e d enstaub en.at

fen edle Kontraste! Mehrheitlich geht der Trend der Modeschöpfer zu geraden Linien, gerne auch im Meerjungfrauenstil oder mit wuchtigen Volants ab dem Knie. Der Brautschleier ist zwar längst kein Muss mehr, zum natürlichen Look werden die Haare gerne offen und ungekünstelt getragen. Zu Hochsteckfrisuren und Chignons ist es besonders hübsch, wenn der Schleier in der Frisur integriert wird. Dagmar Hummer und Adelheid Wannemacher beweisen mit ihrem Know-how rund um die Hochzeitstrends, dass WeddingPlannerinnen weit mehr sind, als Organisatorinnen oder Zeremonienmeisterinnen. Sie kennen den Markt, wissen Bescheid über aktuelle Strömungen, lange bevor sie bei uns schon angekommen sind, und haben eine Vielzahl von Ideen, die dem eige-

Liebe Brautpaare!

nen Hochzeitsfest den ganz besonderen Touch geben. Sie ken-

Heiraten liegt wieder im Trend. Wenn ihr euer Hochzeitsfest plant, werdet ihr bald feststellen, dass es ziemlich aufwändig und stressig ist, an alles zu denken.

nen tolle Locations und haben reichlich Ideen und Erfahrung, wie sich diese perfekt zum Stil der Hochzeit umsetzen lassen. Im Idealfall haben sie ein eingespieltes Team an Dienstleistern im Rücken und holen so mit der Kraft guter Kooperationen das Optimum aus den Gegebenheiten und dem verfügbaren Budget.

Mein Anliegen als Weddingplanner ist es, euch bei den Vorbereitungen und am Hochzeitstag selbst mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Das spart Zeit, Geld, Nerven und mir macht es Freude, für euch ein einzigartiges Hochzeitsfest zu planen und zu organisieren.

Immerhin sollen Österreichs Brautpaare laut Statistik rund 15.000 Euro für den schönsten Tag in ihrem Leben investieren. Kein Wunder, dass dabei auch bei uns immer öfter auf professionelle Begleitung zurückgegriffen wird, denn eine perfekte Planung und Organisation gepaart mit genialen Ideen für das Be-

Vertraut mir einen der wichtigsten Tage in eurem Leben an und ich mache mit Empathie und viel Liebe zum Detail eure Träume wahr!

sondere sind die Garanten für ein gelungenes Fest. Und dass am großen Tag jemand im Hintergrund die Fäden zieht und sich um alles kümmert, beschert dem Brautpaar und der Hochzeitsgesellschaft genau das unbeschwerte Fest, das sich alle wünschen.

lhe Ade id´s

sagt Adelheid Wannemacher über den Traumberuf. //

ed

W

Hochzeitsgesellschaft ohne Hoppala sind der schönste Lohn!",

Adelheid Wannemacher | +43 676 617 37 69 r

„Ein glückselig strahlendes Brautpaar und eine ausgelassene

ding A ge n t u

office@awa7.at | www.weddingagentur.at

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

53


Schlosshotel Mailberg I

m bekannten Weinort Mailberg liegt Schloss Mailberg, umgeben von Burggraben, Gärten und Weinbergen. Seit 1146 ist das Anwesen mit eigener Kirche und prachtvollem Wappensaal im Besitz des Souveränen Malteser-Ritter-Ordens. Die Architektur vereint feste Mauern aus dem Mittelalter mit Elementen aus der Spätrenaissance und dem Barock.

INFO SCHLOSSHOTEL MAILBERG 2024 Mailberg 1 • T: 02943 30 301 reservierung@schlosshotel-mailberg.at www.schlosshotel-mailberg.at

54

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

Das Schloss bietet neben fünf eleganten Suiten 16 großzügige Doppelzimmer. Diese tragen die Namen von bekannten Malteser-Rittern, wie „Edler von Chadolt“, „Herr von Stillfried“ oder „Graf von Herberstein“. Der Tradition des Hauses entsprechend sind alle 21 Zimmer luxuriös, individuell, elegant und stilvoll eingerichtet, und bieten alle Annehmlichkeiten eines 4-Stern-Hotels. Feinste Materialien, edle Antiquitäten, besonderer Schlafkomfort (Boxspringbetten) und hochwertige Pflegeprodukte erwarten Sie in jedem Zimmer. WLAN steht Ihnen im gesamten Schloss kostenfrei zur Verfügung. Weine vom eigenen Weingut sowie von Mailberger Winzern gibt es in der Schlossvinothek zu verkosten.

Mit ausgewählten frischen, saisonalen Qualitätsprodukten aus dem Weinviertel und der ›Genussregion Österreich‹ verwöhnt das Restaurant Schlosskeller seine Gäste. Spazier- und Radwege führen durch die anmutigen Weingärten von Mailberg und bis nach Tschechien. Schloss Mailberg war immer schon ein Ort der Begegnung und ist bis heute Schauplatz von Hochzeiten, Feierlichkeiten und Kulturveranstaltungen sowie für Events und Seminare. Schlossvinothek Mailberg 2001 errichteten das Schlossweingut Malteser Ritterorden und die Markengemeinschaft „Mailberg Valley“ die Vinothek in den historischen Gewölben des Schloss Mailberg. Wählen Sie hier zwischen den 60 besten Weinen aus Mailberg, verkosten und kaufen Sie die Weine zu Ab Hof-Preisen. Die kontrollierte Herkunftsbezeichnung „Mailberg Valley“ garantiert, dass ein Wein, der dieses Gütesiegel trägt, von Weinviertler Rieden um Mailberg stammt und die typischen Charaktereigenschaften der Mailberger Weine aufweist: Würzigkeit, Fülle, Bekömmlichkeit und hohe Reife.

B E Z A H LT E E I N S C H A LT U N G | F O T O S B E I G E S T E L LT

DAS SCHLOSS DES SOUVERÄNEN MALTESER-RITTER-ORDENS IM WEINVIERTLER HÜGELLAND IST EIN CHARMANTES REFUGIUM FÜR MENSCHEN, DIE GESCHICHTSTRÄCHTIGES AMBIENTE UND PERSÖNLICHE BETREUUNG SCHÄTZEN.


FEIERN, EMPFANGEN, PRÄSENTIEREN: Ihre neue Location mit dem gewissen Etwas! Edles Ambiente & smarter Preis

Individuelle Verpflegung & grüne Oase

Ob gediegene Firmenfeier, öffentliche Präsentation oder privater Event: Ihre Veranstaltung verdient ein außergewöhnliches Ambiente! Das wunderschöne und jüngst vollständig renovierte Gebäudeensemble in der Pfarrgasse 4, inmitten der Altstadt von Hollabrunn, bietet vielfältige Nutzungsmöglichkeiten! Vom kleinen Stehempfang bis zur großen Tafel: Die stilvollen Räumlichkeiten von Codetraining punkten mit professioneller Ausstattung und einem fairen Preis-Leistungsverhältnis mit Mietpreisen ab 80 Euro.

Eine großzügige und modern ausgestattete Gastronomieküche ermöglicht die professionelle Verpflegung Ihrer Gäste auch bei großen Veranstaltungen und eignet sich zudem ideal für Kochworkshops. Unser weitläufiger und wunderschön gestalteter Innenhof ist zu jeder Jahreszeit ein perfekter Ort für Geselligkeit. Auch die dem großen Seminarraum vorgelagerte Terrasse mit einer Größe von 35 Quadratmeter lässt sich vielfältig bespielen: Ob mit oder ohne Stehtische, ob als Raucherzone oder als Entspannungsoase: Ihre Gäste werden diese Plätze lieben!

Alle Extras auf einen Blick: ideal für kleine und große Veranstaltungen bis zu 250 Personen (Stehempfänge) bzw. 120 Personen (am Tisch). wunderschöner begrünter Innenhof sämtliche Räume ebenerdig und barrierefrei zugänglich sowie mit pflegleichten Naturholzböden ausgestattet eigenes behindertengerechtes WC modernes und geschmackvolles Mobiliar für Ihre Veranstaltung vor Ort Abtrennungsmöglichkeiten für individuelle Raumnutzungen vielfältige Set-up-Möglichkeiten der Veranstaltungsräume professionelle Veranstaltungs- und Lichttechnik komplett ausgestattete Gastronomieküche barrierefreie Anlieferungsmöglichkeit und eigener Lagerraum für Caterer Lagerraum für Ihr persönliches Veranstaltungsequipment Veranstaltungsräume sind raucherfreie Zonen Raucherzone im überdachten Gewölbe mit Blick auf den begrünten Innenhof ausreichende Parkmöglichkeiten direkt vor Ort

B E Z A H LT E E I N S C H A LT U N G

Wir freuen uns darauf, Sie mit Ihrer Veranstaltung bei uns begrüßen zu dürfen! Herzlich, Julia Codet

Pfarrgasse 4 | 2020 Hollabrunn | +43 (0) 676 84396517 www.codetraining.at | julia@codetraining.at Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

55


F O T O : B E I G E S T E L LT © K A R I N A H A M E R

HOCHZEIT

Erst die perfekte florale Begleitung krönt den Hochzeitstag zu einem unvergesslichen Fest

flowerpower am hochzeitstag

D 56

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

as erfahrene Floristenteam

Ambiente besonderer Harmonie. „Aus-

von Blumen Weingartsho-

drucksstarke Blumenarrangements set-

fer in Korneuburg ist sich

zen nicht nur farbliche Akzente“, weiß

dieser Verantwortung be-

Dagmar

Weingartshofer-Minarik

aus

wusst: Hier werden florale Kunstwerke

vielen Jahren Erfahrung. „Sie sind in der

geschaffen, die dem Hochzeitstag den

Lage, den gesamten Stil der Hochzeitsfei-

perfekten Rahmen geben, ganz im in-

er und des Brautpaars selbst sichtbar zu

dividuellen Stil des Brautpaars und der

machen und sorgen so für die passende

Hochzeit selbst.

Atmosphäre der Feier.“

Hochzeitfloristik beschränkt sich längst

Auch wenn die Trends in Richtung na-

nicht nur auf einen unvergesslichen

türlicher Romantik gehen, zählt bei Blu-

Brautstrauß, ein festlich geschmücktes

men Weingartshofer in erster Linie der

Auto oder den Blumenschmuck der Tafel.

Wunsch des Brautpaars - egal ob opulent

Sie umrahmt diesen Tag und schafft ein

und elegant, natürlich-rustikal oder ganz


Egal ob romantisch-verspielt, unkompliziert-natürlich oder elegant und opulent - die erfahrenen Floristinnen überraschen mit tollen Kreationen im ganz persönlichen Stil Ihrer Hochzeit.

ausgefallen und individuell. Im Lookbook kann man sich hier viele Ideen holen, die durch die Fachberatung der Floristinnen zur ganz persönlichen floralen Begleitung Ihrer Hochzeit kreiert wird. Beginnen Sie rechtzeitig mit Ihren Überlegungen zum Blumenschmuck Ihrer Feierlichkeiten, denn gerade die typischen Hochzeitsmonate sind natürlich auch hier sehr gefragt. Und schließlich soll vom üppigen Bouquet bis zum Brautstrauß, vom Kirchen-, Auto- und Tischschmuck bis zur zarten Blüte im Haar der Braut und den Ansteckern für Bräutigam und Trauzeugen alles stimmen.

ADVERTORIAL

INFO BLUMEN WEINGARTSHOFER 2100 Korneuburg, Stockerauer Straße 78 T: 02262 724 10 info@blumen-weingartshofer.at www.blumen-weingartshofer.at

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

57


BERUF & BERUFUNG

Tolle Projekte, gute Ideen, sinnvolle Angebote, großartige Services - doch was nützt das alles, wenn niemand davon erfährt?

see me! W

ie schwierig es für junge

lichen oder unternehmerischen Erfolg zu

Unternehmerinnen und

vermasseln: die falsche Zeit, der falsche Ort

Unternehmer ist, sich

oder die falschen Voraussetzungen. Vieles

am Markt sichtbar zu

auf dem Erfolgsweg können wir kaum be-

machen, weiß Wein4tlerin-Herausgeberin

einflussen, so die Autorin. Eines jedoch ha-

Lilly Dippold aus ihrer langjährigen Agen-

ben wir in der Hand: die eigene Einstellung

turerfahrung. „Die Idee ist super, Internet-

dazu, wie wir uns präsentieren. Doch selbst

auftritt und Infofolder sind fertig – und

da geht oft vieles schief.

sich bei der Zielgruppe bemerkbar zu ma-

EGAL

chen. Viele starten da voller Enthusiasmus

WER ERFOLGREICH SEIN WILL, MUSS

OB

VIRTUELL

ODER

und scheitern letztlich oft deprimiert, weil

AUFFALLEN

F O T O : P R I VAT / B E I G E S T E L LT

was jetzt? Ein mühsamer Weg beginnt, um REAL:

es ihnen nicht gelungen ist, sich ausreichend bemerkbar zu machen. Gerade wer

„Wichtig ist, sich so mitzuteilen, dass man

in der ländlichen Region seine Kundschaft

seiner Zielgruppe langfristig im Gedächtnis

finden möchte, kommt da oft über das Auf-

bleibt“, erläutert Karin Wess. Der Trick dabei

legen von Flyern auf Gemeindeämtern und

ist, aufzufallen, ohne unangenehm aufzu-

in Kindergärten, eine mehr oder minder gut

fallen. „Die meisten Unternehmen schei-

bespielte Facebook-Präsenz und ein paar

tern nicht, weil die Ideen nicht gut genug

Gelegenheitskunden nicht hinaus. Meist

oder die Produkte nicht perfekt sind. Sie

reicht der finanzielle Atem nicht lange ge-

scheitern, weil einfach zu wenige Menschen

nug und bald winkt auch schon wieder das

wissen, dass es sie gibt“, ist auch Karin Wess

drohende Aus am Horizont“, erzählt die

überzeugt.

gerade auch deshalb vor zehn Jahren ein

Dabei ist es gar nicht so schwierig, sichtbar

ist erfolgreiche Online-Entrepreneurin und Business-Strategin. Sie berät Unternehmerinnen von der Gründungsphase bis zur Weiterentwicklung. Die aktive Bloggerin und Online-Marketing-Expertin unterstützt mit erprobten Tipps abseits des Mainstreams.

regionales Lifestyle-Magazin ins Leben ge-

zu werden. Die 33 konkreten Ideen, die Karin

karinwess.com

rufen hat, um Menschen mit ihren Angebo-

Wess identifiziert hat, eröffnen jedenfalls

ten in ihrem unmittelbaren Umfeld sichtbar

einen guten Weg, um seinen Kundenkreis

zu machen.

dauerhaft zu bespielen. Die Bereitschaft,

Gründerin mehrerer Frauennetzwerke, die

sich auf technischer Ebene mit dem eigenen Auch die Bloggerin und Expertin für Online‐

Erfolg auseinanderzusetzen, zählt da eben-

Marketing‐ Karin Wess kennt diese Hürden

so dazu wie die kritikfähige Reflexion des

der Start-ups. Sie hat in ihrem Buch jetzt

Selbstbilds und der absolute Wille, konse-

„33 Ideen, wie du sofort sichtbarer wirst“

quent an sich selbst und dem eigenen Auf-

verfasst, die vor allem im virtuellen Bereich

tritt in der Öffentlichkeit zu arbeiten.

hilfreiche Tipps zum Selbstmarketing ge-

58

Karin Wess

ben. Denn: „Wer nicht gesehen wird, wird

Reichlich Inspiration dazu findet sich unter

nicht gehört – Unsichtbare haben keine

den 33 Erfolgstipps von Karin Wess, die sich

Chance auf Erfolg!“, ist die Autorin über-

auch ganz wunderbar auf die eigene Situa-

zeugt. Es gibt viele Möglichkeiten, persön-

tion umlegen lassen.

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018


WAS WERDEN DIE ANDEREN SAGEN?

Aus ihrer Werbeagentur kennt sie die Scheu

DIE SCHEU VORM RAMPENLICHT

vor wirksamer Selbstdarstellung aber eben-

GEWINNSPIEL MITMACHEN!

falls. „Wenn wir Texte für Werbematerial oder Viele Menschen wollen zwar sichtbar werden,

Internetauftritte verfassen, ist es vor allem

schrecken jedoch im letzten Schritt davor

Frauen oft peinlich, wenn wir sie dabei so gut

zurück. Selbstzweifel, mangelndes Selbstbe-

wie nur möglich aussehen lassen. Da sind oft

wusstsein, die Angst davor, was die anderen

alte Muster aus der Kindheit wirksam wie

sagen oder andere Unsicherheiten sind aus-

„Nimm dich nicht so wichtig“ oder „Spiel dich

schlaggebend dafür, dass gute Ideen nie zu

nicht so in den Vordergrund“. Eine Zurück-

den Kunden gelangen. „Viele Menschen haben

haltung, die Frauen auch heute noch oft den

Scheu davor, ins Rampenlicht zu treten oder

richtig großen Erfolg kostet!“

wissen schlichtweg nicht, was sie tun können, um ihre Sichtbarkeit am Markt zu steigern“, schreibt die Online-‐Entrepreneurin und Busi-

Kinder, haben. „Deshalb ist es wichtig, sich

» Lass dich nicht unterkriegen, sei wild und frech und wunderbar! «

Gedanken darüber zu machen, was und wie

Astrid Lindgren

ness‐-Strategin Karin Wess. Sichtbarkeit kann allerdings Auswirkungen auf das unmittelbare Umfeld, Familie und

man sich präsentieren möchte, bevor man sich

33 Ideen, wie du sofort sichtbarer wirst von Karin Wess

ISBN: 978–3–99060–047–4 € 19,95 auch als E-Book erhältlich

der Öffentlickeit zeigt“, erläutert die Autorin, denn: „Sichtbarkeit ist nicht nur Strategie, sondern auch Mindset. Viele Menschen ste-

Da können ein gutes Business-Coaching und

hen sich selbst im Weg, weil sie sich bestimmte

Persönlichkeitstraining ebenso hilfreich sein,

Fragen nicht gestellt haben.“ Die persönliche

wie die 33 Tipps von Karin Wess, die gleich

Einstellung entscheidet. Je mehr Klarheit im

mehrere Wege vorzeichnen, wie und wo man(n

Vorfeld besteht, desto besser sind Strategien

und Frau) sich ins rechte Licht rücken kann,

in die Realität umsetzbar.

um besser gesehen zu werden. Und ein bisschen mehr Pipi Langstrumpf-Feeling kann

Auch Lilly Dippold kennt diese Ängste aus der

dabei auch nicht schaden - frei nach Astrid

Pressearbeit. Schließlich ist die Gefahr, falsch

Lindgren: Sei wild und frech und wunderbar!

WIR V

ERLOS

EN 3 x Exe mplare 33 Ide en, ...

redakt io

n@we Kennw inviertlerin.a ort: W t ess

interpretiert oder gar in ein nicht so attraktives Licht gerückt zu werden, ja allgemein nicht unbekannt. „Mit den Jahren konnte ich diese Ängste weitgehend ausräumen. Die meisten Menschen in unserer Region wissen heute, dass uns die schönen Seiten ein Anliegen sind und sie bei unseren Berichten gut wegkommen. Ich würde nichts Schlechtes über jemanden schrei-

F O T O : H A L AYA L E X , F O T O L I A

ben. Dann lieber gar nichts.“

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

59


BERUF & BERUFUNG

WASSER ! H C S R A M 60

Wein4tlerin

FRÃœHLING 2018


JETZT KOMMEN DIE FEUERWEHR-FRAUEN! TEXT & FOTOS: CHRISTOPH HERBST, ABSCHNITTSFEUERWEHRKOMMANDO MISTELBACH

Wein4tlerin

FRÃœHLING 2018

61


BERUF & BERUFUNG

YVONNE, STEFANIE, WERA, MARIA UND MARIA-THERESIA VERBINDET DIE FREUDE AN DER GEMEINSCHAFT UND DIE BEREITSCHAFT ZU HELFEN, WO HILFE NOTWENDIG IST. SIE HABEN ABER AUCH EIN GEMEINSAMES ANLIEGEN: NOCH VIEL MEHR FRAUEN SOLLTEN DEN SCHRITT WAGEN, EINER FREIWILLIGEN FEUERWEHR BEIZUTRETEN!

E

in so flächendeckendes Feuerwehrwesen, wie wir in Niederösterreich schätzen dürfen, ist überhaupt nur deshalb möglich, weil so viele engagierte Frauen und Männer in ihrer Freizeit ehrenamt-

lich unzählige Stunden dafür aufwenden. Ausbildung und Übungen sichern die hohe Kompetenz für die professionelle Hilfeleistung, Feuerwehrveranstaltungen sorgen zu einem ganz wesentlichen Teil für die finanziellen Grundlagen für den Feuerwehrbetrieb. Bewerbe sind der Sport der Feuerwehr, die Wettkämpfe sind mittlerweile die jährlichen Highlights der teilnehmenden Teams. Noch vor wenigen Jahrzehnten waren Feuerwehrbewerbe – so wie auch der Feuerwehrdienst – eine reine Männerdomäne. Erst in den 90iger Jahren waren vereinzelt Frauen in Uniformen zu erblicken, mittlerweile sind sie aus dem Feuerwehrwesen nicht mehr wegzudenken. Im Verwaltungsbezirk Mistelbach lässt sich die Stärke der Feuerwehrfrauen statistisch einfach darstellen: Zur Jahresmitte 2017 sind exakt 6.804 Feuerwehrmitglieder bei den 116 Feuerwehren registriert. 588 davon sind Mädchen und Frauen, das ergibt einen Anteil von genau 8,64 %. Nicht viel, werden vielleicht einige sagen. Doch blickt man zehn Jahre zurück, waren von 6.690 Feuerwehrmitgliedern nur 350 weiblichen Ge-

schlechts – der Anteil stieg also um dreieinhalb Prozentpunkte!

62

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

EIN WAHRES VORBILD AN GLEICHBERECHTIGUNG

Blickt man etwas hinter Statistiken und Kulissen wird schnell klar, dass Frauen im Feuerwehrdienst genauso das tun, was auch ihre männlichen Kameraden tun. Leistungen und Leistungsbereitschaft decken sich in allen Bereichen, es gibt keinen Frauenbonus bei Ausbildung, Bewerben oder gar Einsätzen. Tauglichkeitskriterien, Mindestpunkteanzahlen bei Leistungsprüfungen und –bewerben sind völlig ident. Da könnte schnell der Eindruck entstehen, dass nur Überfrauen, Leistungssportlerinnen oder – verzeihen sie den Ausdruck – „Mannweiber“ es wagen, einer Freiwilligen Feuerwehr beizutreten...

FEUERWEHRFRAUEN SIND FRAUEN VON NEBENAN

Weit gefehlt! Wir treten gerne den Gegenbeweis an und stellen fünf engagierte Feuerwehrfrauen aus dem Bezirk Mistelbach vor. Maria, Wera, Stefanie, Yvonne und Maria-Theresia – waren sofort Feuer und Flamme nicht nur Rede und Antwort, sondern auch Modell zu stehen. An einem Samstagnachmittag rund um das Feuerwehrhaus in Gaweinstal wurden Erlebnisse und Erfahrungen ausgetauscht. Aufbau einer Löschleitung, Leisten von Erster Hilfe und Absicherungsmaßnahmen setzen sind nur einige Tätigkeiten, die die fünf Frauen routiniert verrichten.


MITTAGSMENÜ Toller Fam HAUSGEMACHT ilientipp mit eigen em Kinde rspielplatz !

SAVE THE DATE! 18.3. Osterbrunch 22.4.: Frühlingsbrunch 10.6.: Vatertagsbrunch 20.7.: Grillabend 7.10.: Herbstbrunch AUSG‘STECKT: bis 27. März 12. April - 1. Mai 24. Mai - 19. Juni Traditionelle Heurigenküche hausgemacht! Alle Termine immer online!

Hagenbrunn, Hauptstraße 29 T: 02262 67 27 79 weingut@holledauer.at www.holledauer.at

Nach erfolgreicher Ausbildung zur Atemschutzgeräteträgerin üben Yvonne und Stefanie auch den härtesten Feuerwehrjob mit dem bis zu 30 Kilo schwerem Atemschutzgerät aus. Wera lenkt schwere Feuerwehrfahrzeuge, bedient Aggregate und Geräte und ist sogar als Kranfahrerin ausgebildet! Maria ist als Finanzexpertin die Managerin der Feuerwehr und Maria-Theresia ist laufend bei Einsätzen auf der A5 mit dabei. Sie alle verbindet – so wie jedes Feuerwehrmitglied – die Bereitschaft zu helfen, wenn Hilfe notwendig ist. Vor allem die Arbeit im Team und das Erleben der Gemeinschaft „Feuerwehr“ ist für sie der Lohn für die oft anstrengende Tätigkeit. Einen Wunsch haben sie alle: „Es sollen noch viel mehr Frauen jeden Alters den Schritt wagen, einer Freiwilligen Feuerwehr beizutreten, denn Frauen spielen im modernen Feuerwehrleben und –dienst eine wichtige Rolle!“ 

3x Weinviertel DAC Champion

Weintour Weinviertel 7. - 8. April 2018 10.00 - 19.00 Uhr

Weintour Weinviertel 7. - 8. April 2018 10.00 - 19.00 Uhr

T 0676/618 25 07

Inserat 89x128mm_2018.indd 2

Wein4tlerin

08.02.18 20:17

FRÜHLING 2018

63


BERUF & BERUFUNG

MARIA GUGGANEDER FF WETZELSDORF

STEFANIE GRUM FF MISTELBACH

Maria, eine klassische Spätberufene im offiziellen Feuerwehrdienst, ist seit Dezember 2013 aktives Feuerwehrmitglied. Ausschlaggebend war, dass ihr Mann zum Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehr Wetzelsdorf gewählt wurde und sie ihn auch offiziell bei seiner fordernden Aufgabe unterstützen wollte.

Stefanie hat das Thema Feuerwehr von klein auf begleitet, das Feuerwehr-Gen wurde ihr sozusagen in die Wiege gelegt. Denn seit Generationen sind Männer der Familie Grum erfolgreich im Feuerwehrdienst tätig. Steffi ist die erste Feuerwehrfrau in der Familie, für sie war es selbstverständlich, auch in der Feuerwehr mitzuhelfen. Im Jahr 2000 zuerst in der Feuerwehrjugend, später dann bei den Aktiven. Nach den erforderlichen Ausbildungen war sie als Gruppenkommandantin tätig und wechselte zuletzt in den Verwaltungsdienst, wo sie ihre beruflichen Erfahrungen als Buchhalterin optimal einbringen kann. Erfolgreich absolvierte Steffi auch diverse Leistungsabzeichen und Ausbildungsprüfungen. Besonders erwähnenswert ist hier eine Top-Platzierung beim Bewerb um das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold. Als Bewerterin beim Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze und Silber tourt sie mit ihren Bewerterkolleginnen und –kollegen durch Niederösterreich. „Die Feuerwehr bietet eine abwechslungsreiche und interessante Arbeit, wo es immer neue Herausforderungen gibt. Kein Einsatz, keine Übung ist wie die vorherige“, ist Steffi überzeugt, dass diese Herausforderungen viele Frauen positiv bewältigen können.

Schnell wurden die Grundausbildung, die erforderlichen Module absolviert, und das Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze und Silber erkämpft. Beruflich als selbstständige Versicherungs- und Finanzexpertin tätig, folgte 2017 der Karrieresprung zur Leiterin des Verwaltungsdienstes. Hier setzt sie nun ihr berufliches Know-How für die Feuerwehr ein, bei der ihr die Gemeinsamkeit und das „Family-Feeling“ am Herzen liegt. Als eines der schönsten Feuerwehr-Erlebnisse berichtet sie mit einem Lächeln im Gesicht von der jährlichen Florianimesse, die auch zur rhythmischen Muttertags- und Familienmesse umgestaltet wurde. „Danach lädt die Feuerwehr alle zum gemeinsamen Frühstück mit Muttertagsüberraschung ins Feuerwehrhaus ein“, ist Maria von der zahlreichen Teilnahme der Ortsbevölkerung begeistert. Eine Benachteiligung von Feuerwehrfrauen sieht sie grundsätzlich nicht. „Einen Wermutstropfen gibt es dennoch, leider öffnet sich nicht jede Feuerwehr und bietet engagierten Frauen die Möglichkeit, in der Gemeinschaft mitzuarbeiten. Da gibt es noch Verbesserungspotential. Nur gemeinsam können wir – Frauen und Männer – für die Sicherheit unserer Ortsbevölkerung tätig sein. Deswegen soll diese Gemeinschaft auch bei Übungen und anderen Zusammenkünften gepflegt und gelebt werden!“, blickt Maria positiv in die Feuerwehrzukunft.

64

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

Unterstützung und gegenseitige Hilfe unter weiblichen und männlichen Feuerwehrmitgliedern ist selbstverständlich und wird in Mistelbach gelebt. Interesse und Initiative zu zeigen sind wichtiger Teil im Feuerwehrleben, die Scheu abzulegen und nicht zurückzuschrecken ist das Geheimnis des Erfolgs! „Körperliche Grenzen im Feuerwehrdienst gibt es bei Frauen wie auch bei Männern. Aber Feuerwehrarbeit ist Teamwork, durch gegenseitiges Unterstützen und gemeinsames Arbeiten gibt es hier keine Schwierigkeiten! Das sehen auch die Ausbildungsvorschriften der Feuerwehr bereits so vor“, kann Steffi auch nach mittlerweile 18 Jahren Mitgliedschaft bei der Feuerwehr berichten.


Maria-Theresia (kurz Mesi) ist eigentlich fast ihr halbes Leben bei der Feuerwehr, zählt man die Zeit bei der Feuerwehrjugend mit dazu. „Bei uns in Gaweinstal sind viele Mädchen bei der Feuerwehrjugend und Frauen bei der aktiven Mannschaft“, und so ist es auch für Mesi selbstverständlich bei der Feuerwehr engagiert zu sein. Bei der Feuerwehrjugend ist der Teamspirit sehr groß, so haben es die Feuerwehrjugendlichen aus Gaweinstal beispielsweise gemeinsam geschafft, sich für die Bundesfeuerwehrjugend-Leistungsbewerbe zu qualifizieren. Da waren nur die besten 20 Gruppen aus ganz Österreich mit dabei, so wie Mesi und ihre Freundinnen und Freunde bei der Feuerwehrjugend. Die Frage, warum sich Frauen bei der Freiwilligen Feuerwehr engagieren sollen, beantwortet Mesi so: „Weil Frauen genauso wie Männer sehr leistungsfähig sein können.“ Das beweisen sie im Einsatz- und Dienstbetrieb der Feuerwehr immer wieder, aber auch bei Bewerben, wo mittlerweile die Damenteams immer tolle Leistungen bringen. Mesi freut sich sehr darüber, dass die Unterstützung und Akzeptanz von Frauen in ihrer Feuerwehr in Gaweinstal so groß sind.

MARIA-THERESIA "MESI" WILD FF GAWEINSTAL

JETZT EIN MAZDA PLUS GRATIS SICHERN

5 Jahre Mazda Garantie ODER

IM LEASING AB € 129,–/MONAT *

Navigationssystem

* Aktionszeitraum bei Kauf eines Mazda Neuwagens zwischen 01. 02. 2018 und 31. 03. 2018 und Zulassung bis 31. 08. 2018. Mazda Finance Leasing für Mazda CX-3 G120 Emotion, monatliche Rate € 129,–, Laufzeit: 48 Monate, Fahrleistung: 10.000 km/Jahr, Eigenleistung: € 3.000,–, Restwert: € 7.930,–, Angebot freibleibend. Mazda Finance Leasing für Mazda CX-5 G165 Emotion, monatliche Rate € 169,–, Laufzeit: 48 Monate, Fahrleistung: 15.000 km/Jahr, Eigenleistung: € 6.000,–, Restwert: € 10.820,–, Angebot freibleibend. Ist der Leasingnehmer Verbraucher, trifft ihn kein Restwertrisiko und er ist auch nicht zum Ankauf verpflichtet. Exkl. einmaliger Vertragsund Bearbeitungsgebühr. Verbrauchswerte: 4,0 — 7,1 l/100 km, CO²-Emissionen: 105 — 162 g/km. Symbolfoto.

MAZDA VOCK & SEITER

RUDOLF BRACHTL E.U.

MAZDA SCHWEINBERGER

ANTON ACHTER

GÄNSERNDORFERSTRASSE 88, 2232 DEUTSCH-WAGRAM TEL. 02247/650-50 WWW.MAZDA-VOCKSEITER.AT

STAATSBAHNSTRASSE 15-17, 2136 LAA AN DER THAYA TEL. 02522/2354 WWW.AUTO-BRACHTL.AT

WIEDENGASSE 12-14, 2225 ZISTERSDORF TEL. 02532/2251-0 WWW.MAZDA-SCHWEINBERGER.AT

WIENER STRASSE 20, 2222 KOLLNBRUNN TEL. 02574/2356 WWW.AUTO-ACHTER.AT

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

65


BERUF & BERUFUNG

Yvonne kam auch schon als Mädchen zur Feuerwehrjugend, weil die Burschen aus ihrem Freundeskreis in der Bewerbsgruppe mit dabei waren. Das machte sie und zwei ihrer Freundinnen neugierig, und bald waren die drei die ersten Mädchen in der Feuerwehr Großharras. 2004 folgte die Überstellung in den Aktivstand. Der Zusammenhalt, die Bemühungen in der Vermittlung der Ausbildungsinhalte durch alle beteiligten Feuerwehrmitglieder überzeugten Yvonne, in der Einsatztruppe richtig zu sein. Weil die Jugend ein wichtiges Anliegen ist, engagierte sie sich von Beginn an als Jugendbetreuerin. Die sportlich und zeitlich hohen Herausforderungen mit der Bewerbsgruppe machten aber schließlich eine Reduktion der Jugendtätigkeit erforderlich. Für den Einsatzdienst folgten die Ausbildung zur Atemschutzgeräteträgerin und Module der technischen Ausbildung bis hin zur Ausbildungsprüfung Technischer Einsatz in Silber. Nach einem kurzen Ausflug in den Verwaltungsdienst ist Yvonne mittlerweile im Nachrichtendienst als Gruppenkommandantin angekommen. „Mein schönstes Feuerwehrerlebnis war der Landessieg beim Funkleistungsabzeichen in Gold in der Landesfeuerwehrschule in Tulln. Aber eigentlich sind die Momente wenn zusammengeholfen und gemeinsam viel erreicht wird, am schönsten!“ Benachteiligung als Frau bekam Yvonne von ihren Feuerwehrkollegen nie zu spüren, die Unterstützung war und ist immer vorhanden. Klar ist für Yvonne aber auch, dass man Hilfe auch

YVONNE PRISTL FF GROSSHARRAS einfordern muss, wenn man sie braucht! „An die körperlichen Grenzen gehen Feuerwehrfrauen und –männer gleichsam, ich denke aber, dass mich tödlich verunfallte Personen an meine Grenzen bringen. Das wird aber vielen Menschen so gehen“, bilanziert Yvonne die Frage nach Grenzerfahrungen im Feuerwehrdienst.

SIE HABEN JETZT AUCH LUST BEKOMMEN ...?

NOCH MEHR INFOS: NÖ Landesfeuerwehrverband www.noe122.at FF Mistelbach - www.bfkdo-mistelbach.at FF Korneuburg - www.bfkdo-09.at FF Gänserndorf - www.bfkdo-gaenserndorf.at FF Hollabrunn - www.feuerwehren-hl.at

66

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

Wer mithelfen mag, den Frauenanteil der Freiwilligen Feuerwehr im Weinviertel in schwindelnde Höhen zu treiben, vor allem aber helfen will, wo Hilfe benötigt wird, seine Freizeit in den Dienst der guten Sache stellen und Teil einer starken Gemeinschaft werden möchte, meldet sich beim Kommandanten der örtlichen Feuerwehr, der alle Fragen beantworten kann. Neue weibliche Mitglieder sind in den allermeisten Fällen sehr gefragt, längst hat sich gezeigt, dass das kameradschaftliche Zusammenspiel von Männern und Frauen großartig funktioniert! Ab dem 10. Lebensjahr können Kinder bei der NÖ Feuerwehrjugend mitmachen, wo sie die nötige Ausbildung erhalten, um ab dem 15. Lebensjahr für den Aktivdienst bestens gerüstet zu sein. Allein in Niederösterreich engagieren sich 98.000 Menschen bei über 1.730 Freiwilligen Feuerwehren. Machen aus Sie mit!


P FA F F L . o p e n i n g 7.+8. April 2017 jeweils 10 bis 19 Uhr im Weingut R&A Pfaffl, Schulgasse 21, 2100 Stetten

WERA ZAGLER FF WOLKERSDORF Wera ist als gebürtige Wienerin ein tolles „Integrationsbeispiel“. Der Liebe wegen nach Wolkersdorf gezogen, hatte sie zuerst ihren Mann Christian – 2. Kommandant-Stellvertreter – zu Feuerwehrübungen und anderen -tätigkeiten begleitet. Schnell war Wera vom Zusammenhalt und der Möglichkeit, zu helfen und etwas bewirken zu können, begeistert. So wurde sie im August 2002 aktive Feuerwehrfrau in Wolkersdorf, die den Feuerwehrdienst von Beginn an sehr ernst nimmt. Im Eilzugstempo hat sie die Kurse und Ausbildungsmodule bis zum Zugskommandanten absolviert, ist stolze Trägerin des Funkleistungsabzeichens und Feuerwehrleistungsabzeichens jeweils in Gold sowie der Ausbildungsprüfung Technischer Einsatz in Gold. Wera ist berufsbedingt als IT-Expertin ein Technikfreak und als LKW- und Kranfahrerin sowie Profimaschinistin im Einsatz und eine tragende Säule im Ausbildungsteam des neu stationierten Teleskopladers, der bei Katastropheneinsätzen gute Dienste leistet. Als Jugendbetreuerin begleitet sie den Feuerwehrnachwuchs vom Eintritt bis zum Aktivdienst. „Ich freue mich jedes Mal, wenn Jugendliche, die aus „meiner Jugend“ kommen, im Einsatz beweisen, was sie draufhaben und schon alles in der Feuerwehrjugendzeit und später im aktiven Dienst gelernt haben“, begeistert sich Wera an der funktionierenden Nachwuchsarbeit in Wolkersdorf. Auch sie ist überzeugt, dass Frauen in der Feuerwehr viel bewirken können und sieht keinen Unterschied zwischen Frau und Mann. Bei richtigem Engagement stehen auch Frauen alle Möglichkeiten offen – von der Indianerin bis zur Frau Häuptling ist alles möglich. „Ich wünsche mir, dass jeder Frau die Möglichkeit geboten wird, in einer Feuerwehr mitzuarbeiten, wenn sie das möchte. Mein persönliches Ziel ist es, so gut wie möglich für alle da zu sein, die unsere Hilfe brauchen“, bringt Wera ihre Leidenschaft fürs Feuerwehrleben auf den Punkt. //

Habt Ihr Lust, unsere neuen Weine zu probieren und ein bissl zu plaudern? Wir freuen uns auf ein frühlingshaftes Wochenende mit Euch und hoffen, Ihr seid gespannt auf unsere große Baustelle. Ja, bei uns entsteht gerade so Einiges! Aber mehr wird noch nicht verraten! Nähere Infos auf www.pfaffl.at

SIEBEN:SCHLÄFER GENUSSWERKSTATT 2162 Falkenstein Kellergasse 8 T 02554 88 086 sevi@7schlaefer.at www.7schlaefer.at DO 9 - 0 (APR-DEZ) FR + SA 9 – 1 SO + FT 9 – 20

Gut essen und trinken am Beginn einer der romantischsten Kellergassen des Weinviertels • Gemütliches Ambiente • Schanigarten mit Blick zur Ruine • regionale Küche mit großem Wert auf regionale (Bio)Produkte • abwechslungsreiche Karte • Weine aus der Region • selbstgemachte Säfte • über vierzig verschiedene Biersorten

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

67


BERUF & BERUFUNG

68

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018


DISTEL & BRÜSSEL Welche Aufgaben hat eigentlich eine „Bezirksbäuerin“? Wir besuchen Eva Weigl, die dieses Amt im Bezirk Mistelbach bereits in der zweiten Amtsperiode ausübt. Eva Weigls Horizont reicht vom Sonnenblumenfeld bis mindestens zur EU-Hauptstadt und ihre gewonnenen Einsichten sind nach wie vor bodenständig.

ERZÄHLT VON GABRIELE DIENSTL

B

ezirksbäuerin Eva Weigl, selbst in einem landwirtschaftlichen Betrieb in Paasdorf, Bezirk Mistelbach, aufgewachsen, genießt bereits viele Jahre volles Vertrauen und hohe An-

erkennung innerhalb der Bäuerinnen-Organisation in Niederösterreich. „Ich merke besonders im persönlichen Gespräch mit unseren Mitgliedern, dass ich als eine von ihnen wahrgenommen werde, weil ich weiß, wie der Alltag einer Bäuerin aussieht – ich bin ja selbst eine“, lacht die Landwirtin. Gemeinsam mit ihrem Mann bewirtschaftet sie rund 100 Hektar Ackerfläche in Ladendorf und Umgebung. „Ich fahre mit jedem Traktor, und auch mit allen Anhängern und Geräten, nur das Pflügen liegt mir nicht“, erklärt die Mutter zweier erwachsener Kinder und demonstriert, wie sie gekonnt nur mit Kraft ihrer Hände einen großen Traktoranhän-

F O T O S : W 4 M E D I A . AT / N I X K I , F O T O L I A

ger an die richtige Parkposition schieben kann.

Brüssel ist nichts Abstraktes Eva Weigl will Zusammenhänge und Hintergründe verstehen. Im Zuge ihrer persönlichen und fachlichen Weiterbildung im Laufe der ausgeübten Funktionen hat sie unter anderem einen Lehrgang des Ländlichen Fortbildungsinstitutes LFI in St. Pölten abgeschlossen, der professionelle Vertretungsarbeit für Bäuerinnen zum Thema hatte. „Diesen Kurs hätte ich zehn Jahre frü-

„Im Sommer geht’s leichter mit dem Schieben des An-

her machen sollen, dadurch wäre meine Arbeit für die

hängers, da ist das Schmieröl nicht so fest“, stellt

Bäuerinnen-Organisation noch effektiver geworden“, ist

Eva Weigl beim Fotoshooting fest.

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

69


BERUF & BERUFUNG

Sprechen Sie Weinviertlerisch? Kleines Weinviertel-Quiz aus dem Dialektwörterbüchlein von Michael Staribacher

Eva Weigl (2. von links) im Februar 2017 bei ihrem dreitägigen Aufenthalt in Brüssel mit der damaligen EU-Abgeordneten Elisabeth Köstinger.

Speis & Trank Amlettn

Palatschinken

Bacht

Gebackenes aus Germteig, manchmal fälschlicherweise alles, was aus dem Backofen herauskommt

Buri

Lauch, Porree

Dühnkraidl Dille

Fisoin schoa(r)l

Fisolen, grüne Bohnen

Haummafleisch

Osterschinken, (zum Teil noch selbst) gepökelter Schweineschinken

Hosnbrot

Hasenbrot, Brot, das von einer Jause auf dem Feld übriggeblieben ist und daheim verzehrt wird F O T O : P R I VAT

Moongbacht

Mohnstrudel aus Germteig

Oabas Erbsen

Rohscheibm

in heißem Fett gebackene Erdäpfelscheibchen, Erdäpfelchips

Weigl von dieser Ausbildung sehr angetan. Rhetorik und

Schmoan

lagen der Agrarpolitik sowie Medienarbeit standen auf

Kommunikation, Verhandlungsstrategien und Grund-

zerstoßene gekochte Erdäpfel mit Zwiebeln im Fett gebraten, mit Salz und Kümmel verfeinert

dem Stundenplan, und Exkursionen in das Parlament

Schto Suppm

sie direkt in das Schaltzentrum der Agrargesetzgebung.

Milchsuppe (aus gesottener Milch), eine Fastenspeise

als landläufig gedacht wird“, hat Weigl dadurch neue

Zwetschbmbacht

Einsichten gewonnen. „Ein gemeinsamer europäischer

Zwetschkenkuchen

in Wien und in das EU-Parlament in Brüssel brachten „Die hohe Politik funktioniert eigentlich ganz anders,

Weg in der Landwirtschaft ist durch die nationalen Interessen leider sehr schwierig.“

Man lernt immer ein bissl was dazu Politische Entscheidungen im Großen und im Kleinen

Dieses und noch weitere (Dialekt)Bücher von Michael Staribacher auf http://staribacher.dieweinviertler.com

70

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

sind Themen, die Eva Weigl interessieren. Sie selbst ist durch Zufall zur Organisation „Die Bäuerinnen“ ge-


kommen, erzählt sie. Sie hat zwar einen

ein Nähkurs für Trachtenjacken. „Eine

geholfen. Meine Meinung vertrete ich

Landwirt geheiratet, aber dieser und sei-

Freundin, die einen landwirtschaftlichen

offen, ich sage es sofort, wenn ich finde,

ne Eltern führten den Hof und Eva Weigl

Betrieb führte, hat mich dann einmal ge-

dass etwas geändert gehört.“

arbeitete auswärts. „Ich war bereits mit

fragt, ob ich nicht bei den Bäuerinnen

16 Jahren voll berufstätig und habe sehr

ein bisschen bei der Organisation helfen

Mittlerweile leitet sie im vollbesetzten

lange im Lagerhaus Wolkersdorf gearbei-

will.“ Daraus wurde eine tiefe Verbun-

Stadtsaal von Mistelbach die jährlichen

tet. An der Kassa, in der Buchhaltung, bei

denheit mit den Zielen und Tätigkeiten

Bäuerinnentage, berichtet dort von Neu-

der Ernteübernahme oder bei der Erd-

dieser Vereinigung, die sich auf die ihr

erungen und Aktivitäten im Bereich der

äpfelverwertung.“ An ihren langjährigen

übertragene

nieder-

Landwirtschaft und holt Gastreferentin-

Chef, Direktor Franz Haselberger, denkt

schlugen: zur Ortsbäuerin-Stellvertrete-

nen und -referenten auf die Bühne, wie

sie nur mit Hochachtung: „Von ihm habe

rin gewählt im Jahr 2000, zur Ortsbäue-

ORF-Wetterlady Christa Kummer, die

ich fachlich und menschlich unglaublich

rin 2004 und seit 2009 ist Eva Weigl nun

vormalige Bundesweinkönigin Christina

profitiert.“

Bezirksbäuerin.

Hugl oder Diät-Expertin Sasha Wallec-

Während dieser Zeit erfuhr sie vom viel-

„Ich habe mich bei den Erdäpfelbauern

seit sie verschiedene Rhetorikseminare

fältigen Kursangebot der Bäuerinnenver-

im Lagerhaus durchsetzen gelernt, das

besucht hat, unter anderem beim Wein-

einigung, ihr erster besuchter Kurs war

hat mir bei späteren Verhandlungen sehr

viertler Autor Rudi Weiss.

Verantwortung

zek. Nervosität kennt Weigl keine mehr,

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

71


F O T O : P R I VAT

BERUF & BERUFUNG

Tag der Zertifikatsverleihung des Lehrgangs „Professionelle Vertretungsarbeit im ländlichen Raum – österreichische Bäuerinnen zeigen Profil“ mit dem Anliegen, dass Frauen in den agrarischen Gremien stärker vertreten sein sollen. Am Bild: Ex-Landwirtschaftsminister Andrä Rupprechter, Bundesbäuerin Andrea Schwarzmann, Eva Weigl und Landwirtschaftskammer-Präsident Hermann Schultes.

Vom Zuckerrübenfeld ins Kloster nach Wien

Sisal, die mit eigens angefertigter Kleidung und Accessoires für meist biblische Szenen ausgestattet werden. „12 solcher

Seit dem Tod des Schwiegervaters ist Eva

Figuren habe ich bereits von Grund auf

Weigl voll in die eigene Landwirtschaft

produziert, meist in Kursen“, schwärmt

eingestiegen und hat es nicht bereut. „Es

Eva Weigl von dieser kreativen Tätigkeit.

gibt sehr arbeitsintensive Zeiten im Jah-

Einmal sei sie direkt nach der Zuckerrü-

reskreis, und die Abhängigkeit vom Wet-

benernte zum Nähkurs ins Kloster nach

ter und vom Weltmarktpreis macht die

Wien gefahren, während ihr Mann noch

Einkommenslage in der Landwirtschaft

die Anhänger gewaschen hat – Frau muss

instabil“, fasst Weigl die Hauptunterschie-

eben Prioritäten setzen.

de zu ihrem früheren Angestelltendasein F O T O : P R I VAT

zusammen. Dennoch ist ihr die selbstbestimmte Arbeit in und mit der Natur so wichtig geworden, dass sie nicht mehr tauschen würde.

Bei ihrer Arbeit für die Bäuerinnenvertre-

In der Landwirtschaft arbeitet, lebt und

Egli Figur Judith, Retterin ihres

tung sind ihr das Netzwerken und die Wei-

wohnt man immer mit dem eigenen Part-

Volkes aus dem Alten Testament

terbildung der Mitglieder ein besonderes Anliegen. „Jede Landwirtin, ob haupt-

ner und der ganzen Familie, da sei es ganz

oder nebenberuflich, soll das Beste aus

wichtig, dass sich die Frauen ihre Frei-

72

Den Boden für die nächste Generation fruchtbar machen

räume suchen, meint die Bezirksbäuerin.

im Chor, beim Line Dancing und beim

ihrem Betrieb herausholen, und sich das

Sie selbst weiß sehr gut, wie sie regene-

Anfertigen von sogenannten Egli Figuren.

nötige Werkzeug dazu in den Fortbildun-

rieren und abschalten kann: beim Singen

Diese sind selbst erstellte Puppen aus

gen erwerben können“, so Weigl.

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018


Für Jungbäuerinnen organisiert sie spezielle Themenvorträge, Informationsveranstaltungen über „Einheiraten in einen Hof“, „Erbrecht“ oder „Kommunikation in der Partnerschaft“ sind stets voll besucht. Auch Kultur und Spaß kommen nicht zu kurz, so werden Stadtbesichtigungen, Theaterbesuche und Bälle organisiert. Der sogenannte Schürzenball ist allein den Damen vorbehalten, denn „was soll eine tanzwillige Frau denn machen, wenn sie einen Tanzmuffel zu Hause hat“, schmunzelt Eva Weigl. Dann drehen eben die Tänzerinnen miteinander bis weit nach Mitternacht ihre Runden am Tanzboden. Was macht den Reiz des Berufes Landwirt für Eva Weigl aus? „Man braucht die Liebe zur Natur, und das volle Bewusstsein, Nahrungsmittel für die Bevölkerung zu erzeugen“, resümiert die überzeugte Bäuerin. Es seien Managerqualitäten gefragt, denn es geht darum, jährlich neue Entscheidungen zu treffen, Verlung und landwirtschaftliche Forschung zu beobachten. Zusätzlich ist ein gutes betriebswirtschaftliches Gespür notwendig, um Investitionen zum richtigen Zeitpunkt zu tätigen und das Jahreseinkommen vorausschauend über die Monate zu verteilen. Wenn Eva Weigl nach ihren Wünschen an die Politik gefragt wird: „Dass unsere vielfältige Arbeit in der sorgfältigen Lebensmittelproduktion gewürdigt wird, und dass sich die Qualität der österreichischen Produkte im Preis niederschlägt.“ //

F O T O : P R I VAT

träge abzuschließen, Risiken zu streuen und die Preisentwick-

Junge Zuckerrüben, Disteln und der Schatten von Eva Weigl: die Disteln hatten keine Chance. Und in Evas Ohren steckten Kopfhörer mit Musik der irischen Sängerin Enya.

Der neue Opel

GRANDLAND Jetzt schon ab

€ 22.190,–

DIE ZUKUNFT GEHÖRT DIE ZUKUNFT GEHÖRT ALLEN ALLEN

Verbrauch gesamt in l / 100 km: 4,0 – 5,5; CO2-Emission in g / km: 104 – 127.

Dealer name: Examplestreet 123, 12345 Example City phone (01234) 56 78 90, fax (01234) 56 78 99; www.dealer.com, mail@dealer.com

OP 200_17 BTL COOP AZ Aktualisierung_GrandlandX_198x135_RZ.indd 1

2130 Mistelbach Mitschastraße 37 02572/5430-0

2020 Hollabrunn Gewerbering 9 02952/4433-0

Wein4tlerin

21.09.17 12:34

FRÜHLING 2018

73


BERUF & BERUFUNG

WUK

soziale landwirtschaft

W

ährend uns im Jänner der

in den Arbeitsmarkt. Auch in Gänserndorf.

Winter noch seinen eisi-

Hier finden bis zu 25 langzeitarbeitslose

gen Wind entgegenblies,

Menschen im Alter von 24 bis 60 Jahren

durften wir schon einen

in der biologischen Produktion von Zier-

Blick auf den kommenden Frühling mit

pflanzen und Kräutern sowie in der Pflege

seiner vielfältig aufkeimenden Naturkraft

von Grünflächen eine Transit-Beschäfti-

werfen. Denn bei unserem Besuch im WUK

gung mit gezielter Weiterbildung und der

Gänserndorf grünte es in den Glashäusern

Möglichkeit zum außerordentlichen Lehr-

der sozialen Bio-Landwirtschaft bereits

abschluss als Landschaftsgärtner. Finan-

üppig. Hier werden allerlei Bio-Pflänzchen

ziert wird das Projekt vom Arbeitsmarkt-

gezogen, die man dann zur Saisoneröff-

service Niederösterreich. „Unser Ziel ist es,

nung ab April kaufen kann.

diese Menschen wieder fit für den Arbeitsmarkt zu machen", erklärt Ursula Königer,

Das WUK Gänserndorf ist ein Projektbe-

die das WUK Gänserndorf leitet.

reich des „Vereins zur Schaffung offener

74

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

Kultur- und Werkstättenhäuser“, der 1979

Auf dem großzügigen Gelände werden

gegründet wurde. Seit 1983 unterstützt das

Schnittblumen und Topfpflanzen, Kräuter

WUK mit innovativen Bildungs- und Bera-

und Salate angebaut, aber auch weiter-

tungseinrichtungen benachteiligte Men-

verarbeitet zu Kräuter- und Blütensalzen,

schen mit vielfältigen Angeboten der Be-

eingelegten Chilis oder Nisthilfen für In-

ratung, Berufsorientierung, Qualifizierung

sekten - alles kontrolliert biologisch, ver-

und Beschäftigung bei (Wieder)Einstieg

steht sich.


hoteleldu

URSULA KÖNIGER LEITET DAS PROJEKT WUK GÄNSERNDORF

im Herzen des Weinviertels

MIT GROSSEM ENGAGEMENT - BEI IHR LAUFEN ALLE FÄDEN ZUSAMMEN

sc

hon a € 32, b p.P./N 50 a cht

DER MARCHFELDER GENUSSBUS BRINGT KRÄUTER, GEMÜSE UND LECKERE SALATE

WILLKOMMEN

in unserem familiengeführten 3 Sterne-Hotel im Stadtzentrum von Zistersdorf. ideal für Geschäftsreisende und Urlauber, auch große Reisegruppen und langfristige Hotelgäste

Daraus ergibt sich ein breites Tätig-

dorfer Bahnstraße Halt, aber für diese

keitsfeld für die Menschen, die hier für

Saison sind weitere Stationen, etwa

ein Jahr eine Beschäftigung finden:

bei den regionalen Märkten in anderen

Garten-, Holz- und Bauarbeiten fallen

Weinviertler Städten, geplant.

hier quasi rund um die Uhr an. Dazu kommen die Herstellung und Verpa-

Zu kaufen gibt es hier vor allem herrlich

ckung der hauseigenen Produkte sowie

duftende Kräuter wie Basilikum, Berg-

- last but not least - natürlich der Ver-

bohnenkraut, Blutsauerampfer, Curry-

kauf der Erzeugnisse und Pflanzen.

kraut, Deutscher Estragon, Dill, Koriander, Lavendel, ausgefallene Minzsorten

Einkaufen kann man während der Sai-

(Schokolade, Ingwer, Apfel, Pfeffer-

son ab April direkt am WUK-Gelände in

minze, Grapefruit, Orangen), Oregano,

der Novofermstraße, aber seit einiger

Rosmarin, verschiedene Salbei- und

Zeit auch im Marchfelder Genussbus.

Thymiansorten, Zitronenmelisse und

WUK bio.pflanzen hat mit der Idee eines

Zitronenverbene, sowie Gemüse wie

rollenden Bioladens beim Social Busi-

beispielsweise Artischocke, Borretsch,

ness Call im Winter 2016 mitgemacht

Kapuzinerkressen, Kürbis, Mangold,

und den Zuschlag bekommen. Mit die-

Minigurken, Melanzani, Paprika und

sem Bus sollen nun auch längerfristig

Paradeiser. Ein besonderes Highlight

dauerhafte Arbeitsplätze für ehemalige

sind die würzigen Asia Salate wie Pak

Transitarbeitskräfte entstehen. Zurzeit

Choi, Tama und Tatsoi, Mizuna, Blatt-

macht der Genussbus in der Gänsern-

senf, Frizzy Joe, Agano und Batavia.

46 komfortable, freundliche Zimmer TV und W-Lan Frühstücksbuffet - auch vegetarisch 2225 Zistersdorf, Hauptstraße 18-24 T +43 (0) 2532 80 125 | F: 80 135 info@hotel-eldu.at

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

www.hotel-eldu.at

75


Um das Projekt aufrechtzuerhalten, wird dem WUK bio.pflanzen aber auch einiges an Eigenleistung abverlangt. Der Erlös aus dem Pflanzenverkauf hilft hier schon ein wenig, die Vorgaben zu erreichen. Das zweite Standbein ist der Dienstleistungsbereich rund um Gartenpflege und Gartengestaltungen im öffentlichen Raum. So werden etwa Grabpflegearbeiten am Gänserndorfer Friedhof und Grünraumpflege für das Barbaraheim Gänserndorf durchgeführt, der Parkplatz für das AMS Gänserndorf gestaltet und auch für die Gemeinden Drösing und Lassee waren die fleißigen WUK-Gärtner bereits tätig. Vielleicht haben Sie ja Lust, dieses Gänserndorfer Sozialprojekt zu unterstützen - sei es mit dem Einkauf von Pflanzen für den eigenen Garten im Frühling, oder mit Ihrem Einkauf im Marchfelder Genussbus, vielleicht haben Sie Gartenarbeiten zu vergeben oder wollen eine Einladung an den Marchfelder Genussbus in ihre Gemeinde aussprechen. Im WUK Gänserndorf freut man sich auf alle Fälle über jede Art der Unterstützung. //

76

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

INFO WUK BIO.PFLANZEN 2230 Gänserndorf, Novofermstraße 1 1 T: 6991 401 21 95 biopflanzen@wuk.at www.genussbus.at


Es sind die außergewöhnlichen liebevollen Details, die Ihr Zuhause zum

individuellen behaaglichen Heim machen!

Ausgewählte Kleinmöbel Wandspiegel & Uhren Luster & Lampen Konsolen & Tischchen Solitär-Fauteuils Kissen & Decken Vasen & Bilderrahmen Kerzen & Laternen Tafelgeschirr von PiP Studio und vieles mehr ...

Jetzt bei uns die SUZUKI 4x4 Aktionen entdecken - erfahren - erleben AUTOHAUS WOLKERSDORF

Winzerstrasse 3, 2120 Wolkersdorf Tel. 02245/2552, Hr. Friedrich Haindl www.autohaus-wolkersdorf.at Unsere Öffnungszeiten: Montag - Freitag 8.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 17.00 Uhr

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

77


LESE.STOFF

GEWINNSPIEL MITMACHEN!

Mut tut gut! Heidemarie Feucht ist eine der ersten Abonnentinnen unserer Wein4tlerin. Erst durch ihr Buch haben wir von ihrer (Lebens)Geschichte erfahren, die sie niederschrieb, um anderen Menschen Mut zu machen. Denn Mut hat Heidemarie Feucht in ihrem Leben schon mehr als genug bewiesen, und das schon vom Start weg, als sie als eineinhalb Kilo schwere Frühgeburt auf unserer Erde landete, und durch die lebenserhaltenden Maßnahmen in der Kinderklinik ihr Augenlicht schwer beeinträchtigt wurde. In ihrem charmant erzählten Buch geht es nicht nur darum, ihre Lebensgeschichte zu erzählen, nicht nur darum, anderen Menschen mit Sehbehinderung Mut zu machen, sondern die blinde Autorin gibt dabei sehr intime Einblicke in die Auf und Abs ihrer Freuden und Leiden, und lässt so alle Menschen einen kleinen Blick in ihre Seele werfen. Ihre Geschichte geht gleichermaßen zu Herzen, lässt gesunde Menschen Demut und Dankbarkeit empfinden, und macht letztlich auch ein wenig lockerer im Umgang mit Menschen mit Beeinträchti-

WIR VERLOSEN

3 Bücher

gungen.

Sehbehindert, na und? Heidemarie Feucht schildert in diesem Buch ihre aufregende Reise als geliebte Ehefrau, Mama, Oma, Freundin und Wegbegleiterin. Mithilfe eines Bildschirmlesegeräts konnte sie dieses Werk eigenständig zu Papier bringen. Chapeau!

redaktion@weinviertlerin.at Kennwort: Mut

ISBN: 978-3-850-28795-1 | 136 Seiten | Verlag Berger | € 14,90

Fantasy

GEWINNSPIEL MITMACHEN!

made in Retz

Philipp E. Kienast, Jahrgang 1998, zeichnet mit Begeisterung, zwischendurch lernt er Japanisch und erfindet obendrein mit Leidenschaft Geschichten. So wie jene von Lyonell, der eines Tages ohne jede Erinnerung in einer Wüste erwacht und von Angelo, einem Fremden in eine Zwischenwelt geführt wird, wo er erfährt, dass er tot ist. In einer spannenden Erzählung, die der junge Retzer Autor während seines Schulabschlusses der Handelsakademie Retz konsequent kreiert hat, beschreibt er die Odyssee des Titelhelden, in der er aufregende Abenteuer zu

WIR VERLOSEN

3 Bücher

Lyonells Odyssee

bestehen hat, und dabei nach und nach Zugang zu einer besonderen Gabe findet, die seinen zweiten Tod verhindern könnte. Doch in dieser unbekannten Welt lauert eine tödliche Naturgewalt ...

redaktion@weinviertlerin.at Kennwort: Lyonell

78

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

ISBN: 978-3-990-70004-4 | 270 Seiten | € 14,99


LESESTOFF BUCHTIPPs von Katrin Moder

!

utor

NÖ-A

aus der Buchhandlung Korneuburg

DIE GESCHICHTE DES VERLORENEN KINDES Elena Ferrante

Elena ist schließlich doch nach Neapel zurückgekehrt, aus Liebe. Die beste Entscheidung ihres ganzen Lebens, glaubt sie, doch als sich ihr nach und nach die ganze Wahrheit über den geliebten Mann offenbart, fällt sie ins Bodenlose. Lila, die ihren Schicksalsort nie verlassen hat, ist eine erfolgreiche Unternehmerin geworden, aber dieser Erfolg kommt sie teuer zu stehen. Denn sie gerät zusehends in die grausame, chauvinistische Welt des verbrecherischen Neapels, eine Welt, die sie Zeit ihres Lebens verabscheut und bekämpft hat. Bei allen Verwerfungen und Rivalitäten, die ihre lange gemeinsame Geschichte prägen – Lila und Elena halten einander die Treue, und fast scheint das Glück eine späte Möglichkeit. Aber beide haben sie übersehen, dass ihre hartnäckigsten Verehrer im Lauf der Jahre zu erbitterten Feinden geworden sind. ISBN: 978-3-518-42576-3 | 614 Seiten | € 25,70

MEINE WILDEN KERLE Wiebke Rhodius

In der Schwangerschaft war Wiebke Rhodius fest davon überzeugt, ein Mädchen zu bekommen. Umso überraschter war sie, als ihre Frauenärztin lächelnd verkündete: "Es wird ein Junge!". Und auch beim zweiten Versuch war schnell klar: bye-bye Kleidchen und Zöpfchen! Seitdem meistert die Autorin den Alltag mit ihren zwei Jungs heldenhaft: räumt Stöcke aus dem Kühlschrank, lässt sich dreimal täglich von einem der beiden erschießen und verhindert kleine und große Katastrophen. Ihre Geschichten zeigen, wie toll es ist, Söhne zu haben. Denn: langweilig wird es nie! ISBN: 978-3-442-17720-2 | 240 Seiten | € 9,30

DIE ENGELSMÜHLE Andreas Gruber

In einer Villa am Stadtrand Wiens wird der pensionierte Arzt Abel Ostrovsky brutal gefoltert und ermordet. Vor seinem Tod konnte Ostrovsky noch ein Videoband verstecken. Auf der Suche nach diesem Film zieht der Mörder eine blutige Spur durch die Stadt. Dem Privatdetektiv Peter Hogart gelingt es, das Video zu finden, von dem er sich einen entscheidenden Hinweis auf den Täter erhofft. Doch die rätselhafte kurze Schwarz-Weiß-Sequenz, die über den Bildschirm flimmert, gibt Hogart nur noch weitere Rätsel auf. Der entscheidende Hinweis zu deren Lösung scheint in der Vergangenheit zu liegen – und in einer verlassenen Mühle vor den Toren der Stadt ... ISBN: 978-3-426-19921-3 | 400 Seiten | € 23,70

MEIN HERZ IN ZWEI WELTEN Jojo Moyes

„Trag deine Ringelstrumpfhosen mit Stolz. Führe ein unerschrockenes Leben. Fordere dich heraus. Lebe einfach.“ Diese Sätze hat Will Louisa mit auf den Weg gegeben. Doch nach seinem Tod brach eine Welt für sie zusammen. Es hat lange gedauert, aber endlich ist sie bereit, seinen Worten zu folgen und wagt in New York den Neuanfang. Die glamouröse Welt ihrer Arbeitgeber könnte von Lous altem Leben in der englischen Kleinstadt nicht weiter entfernt sein. Dort ist ein Teil ihres Herzens zurückgeblieben: bei ihrer liebenswert chaotischen Familie und vor allem bei Sam, dem Mann, der sie auffing, als sie fiel. Während Lou versucht, New York zu erobern und herauszufinden, wer Louisa Clark wirklich ist, muss sie feststellen, wie groß die Gefahr ist, sich selbst und andere auf dem Weg zu verlieren. Und am Ende muss sie sich die Frage stellen: Ist es möglich, ein Herz zu heilen, das in zwei Welten zuhause ist? ISBN: 978-3-8052-5106-8 | 592 Seiten | € 23,60

BUCHHANDLUNG KORNEUBURG Abtauchen in die weite Welt der Phantasie mit Buchgeschenken für Groß & Klein! Mehr als tausend Bücher rund ums Reisen lagernd! Bestseller | Neuheiten | Gutscheine zum Verschenken Buchhandlung Korneuburg Inh. Katrin Moder 2100 Korneuburg, Hauptplatz 20 T 02262 725 54 www.buchhandlungkorneuburg.at Wein4tlerin FRÜHLING 2018

79


Ein Rezept aus dem FOODBLOG von

KULINARIUM

Eierlikör-Gugelhupf mit Mohn

VERENA PELIKAN SWEETS & LIFESTYLE

Einem Gugelhupf kann niemand widerstehen. Verena Pelikan hat eine österliche Variante mit Mohn kreiert - einen saftigen EierlikörGugelhupf. Besonders gut schmeckt er, wenn man ihn mit selbst gemachtem Eierlikör verfeinert. Diesen kann man auch gemeinsam mit dem Gugelhupf - zum Nachmittagskaffee zu Ostern servieren.

www.sweetsandlifestyle.com

Einkaufslist

e

3 Eier, 11 0 g Staubz ucker, 1 P zucker, 12 kg Va nille 5 ml Pfla n z enöl, 125 likö r, 65 g ml Eier Mehl, 65 g Ma izena, 1 / 2 Pk g B ackpulver, 5 EL Grau moh n Eierlikör -Z uckerguss: 3-4 EL Eie rlikör, 200 g Stau bzucker

E I E R L I KÖ R - G U G E L H U P F

FOTO: VERENA PELIKAN/SWEETSANDLIFESTYLE.COM

S C H R I T T-F Ü R - S C H R I T T :

Zubereitungszeit: 55 Minuten // 16 Portionen

Tipp: Schmeckt am besten mit selbstgemachtem Eierlikör! Wer keinen Mohn mag, lässt ihn weg!

80

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

1. Das Backrohr auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. 2. Die Gugelhupf-Form fetten und mit Mehl bestäuben 3. Die Eier mit dem Staubzucker und dem Vanillezucker schaumig schlagen. 4. Das Pflanzenöl und den Eierlikör unter Rühren langsam zu der Eier-Zucker-Masse gießen. 5. Das Mehl mit der Maizena, dem Graumohn und dem Backpulver vermengen und zur flüssigen Masse geben. 6. So lange Rühren, bis ein glatter Teig entstanden ist, diesen in die gefettete Gugelhupfform füllen. 7. Auf mittlerer Schiene ca. 45 Minuten backen. (Stäbchenprobe!) 8. Anschließend aus dem Backrohr nehmen und in der Gugelhupf-Form auskühlen lassen. Den ausgekühlten Gugelhupf aus der Form stürzen. Eierlikör-Zuckerguss 1. Den Staubzucker durch ein Haarsieb sieben und den Eierlikör dazugeben. Beide Zutaten glattrühren, es sollte eine dickflüssige Zuckermasse entstehen. 2. Den Zuckerguss auf dem ausgekühlten Gugelhupf gleichmäßig verteilen, am besten funktioniert das, wenn man ihn über die Rückseite eines Teelöffels fließen lässt.


Gin ist in!

essen

trinken rund hat der Aus diesem G Brennmeister Weinviertler gleich zwei Roman Kraus Pink Flamingo davon kreiert: mingo! und Black Fla ig - made im Würzig-frucht Weinviertel! ei-kraus.at www.brenner

frühlingsfit

MIT KONSTANZE

Mehr Energie, weniger Gewicht und sanfte Entgiftung: das funktioniert mit Detox. Du hast zu viel getrunken, gegessen und gefeiert? Bist müde, deine Verdauung ist träge und die Haut unrein? Dann wird es höchste Zeit für eine Extraportion Energie! Dabei verzichtest du für eine Weile komplett auf Lebensmittel, die deinen Körper übersäuern, wie etwa Fleisch, Käse, Weißmehl, Süßigkeiten, Alkohol, Kaffee und grünen Tee. Auf dem Plan stehen stattdessen Früchte, Gemüse, Kartoffeln, Nüsse oder ein leckeres basisches Müsli - Lebensmittel, die deinen Körper bei der Entsäuerung unterstützen.

3 Energie-Tipps, die effizient funktionieren: 1. In der Früh einen halben Liter lauwarmes Zitronenwasser trinken. Die Vitamine, Mineral- und Nährstoffe der Zitrone bringen dein Gehirn auf Touren und stärken dein Immunsystem. 2. Regelmäßige Bewegung und Sport beschleunigen den Stoffwechsel! 3. Vertraue auf Brokkoli, denn er hat viele Antioxidantien und enthält eine große Menge an Enzymen und Nährstoffen, die das Verdauungssystem unterstützen.

KONSTANZE GROSSAUER engagierte Wirtin aus dem Stadtwirtshaus Wolkersdorf

Pollak's

Koch- und Weinschule Im Mai startet Harald Pollak, Weinviertler Paradewirt und Obmann der Niederösterreichischen Wirtshauskultur mit einem besonderen Projekt: Der Koch- und Weinschule! In Kochkursen, Workshops, Betriebsbesichtigungen und kulinarischen Festen werden hier die Werte der traditionellen, bodenständigen Küche und Weinkultur des Weinviertels vermittelt. Für Harald Pollak geht es dabei aber auch um eine Bewusstseinsbildung gegenüber den Nahrungsmitteln und Produkten unserer regionalen Landwirtschaft, deshalb werden die Kurse in enger Zusammenarbeit mit der Landwirtschaft, bäuerlichen Produzenten und Weinbauern gehalten. Geplant sind außerdem die Zusammenarbeit mit Schulen und der Aufbau eines Netzwerks mit Tschechien. Betriebe und Produzenten sollen hier noch mehr zusammengeführt werden und gemeinsam Workshops, Märkte und Events veranstalten, die das Brauchtum rund um unser kulinarisches Erbe stärken sollen. Infos dazu kommen auf www.retzbacherhof.at

www.stadtwirtshaus.at

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

81


KULINARIUM

Spargelzeit! Es ist endlich wieder soweit: Das Powerduo Spargel & Erdbeeren ist jetzt erntefrisch bei uns zu haben! Saisonal, regional, kalorienarm und dabei sowas von kรถstlich!

82

Wein4tlerin

FRรœHLING 2018


Wein4tlerin

FRÃœHLING 2018

83

F O T O : A D O B E S T O C K / E X C LU S I V E D E S I G N


KULINARIUM

Spargel-Puffer

16 lt dazu: ÄRTEN 2d0Stachelzl empfieh G I E R D Josef Hein erblüte un IGNON AUV Holund HEINZLeiSnladende Duftfülle nachd das lebendige Säurespiel ote un Die typisch hannisbeern gelbegleiter. Jo re la k ie beere, d fekten Spar n zum per machen ih

84

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

R E Z E P T A U S " S PA R G E L - S TA N G E N W E I S E F R Ü H L I N G S G L Ü C K " | F O T O : A D O B E S T O C K / J A C K S T O C K

500 g weißen Spargel putzen und in kleine Stückchen schneiden. 1 EL Öl in der Pfanne erhitzen, Spargel 5 min anbraten. 250 g Garnelen grob hacken, 5 Stängel Petersilie und 1 Knoblauchzehe fein hacken. Die Schale einer 1/2 Zitrone abreiben und den Saft auspressen. Alle Zutaten vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen. 2 Eier verquirlen, mit 6 EL gemahlenen Mandeln und 1/2 Pkg. Backpulver vermischen und zu einem glatten Teig verrühren. Die Spargel-Garnelen-Masse dazugeben, alles gut verrühren. Dann aus jeweils 2 EL Masse Spargelpuffer in heißen Öl ausbacken.


Hier gibt 's ihn erntefrisch: Patricia und Gerhard Malafa Dorfstraße 39 3464 Goldgeben www.spargel-malafa.at Leo Stöckl Jochenhof 1 2122 Ulrichskirchen f Salzstrassler-Spargel-by-Leo-Stöckl Biohof Strobl Hauptplatz 19 2203 Großebersdorf www.biohof-strobl.at Josef Haas Dorfstraße 24 2203 Putzing www.biospargelhof-haas.at

Bundessieger GV Wiege Landessieger GV Rustenberg AWC Sieger GV Urmeer AWC Sieger- Chardonnay

Besuchen Sie uns bei der Weintour Weinviertel am 7. und 8. April 2018 www.weingut-klein.at

Markus und Philip Brandenstein Gut Markhof 1 2293 Marchegg www.biospargel.at

R E Z E P T A U S " S PA R G E L - S TA N G E N W E I S E F R Ü H L I N G S G L Ü C K " | F O T O : F O T O L I A / YA M I X

Sonja Strasser Mistelbacher Straße 28 2193 Wilfersdorf f GrünspargelStrasser Kirchmeier's Spargel Mühlgasse 34 2111 Rückersdorf https://kirchmeier.wordpress.com Markus Kleedorfer Am Anger 8 2011 Höbersdorf www.abhof-kleedorfer.at

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

85


KULINARIUM

dazu: r empfiehlt e ch is F liner 201ie7der e ri Heidema rüner Velt d

G Fülle, AC HAID genau jene it‘s PFAFFLnDein bisschen Körper undch die rechte Frische, damer

Orientalische Ente zu Orangenspargel Ofen auf 200° vorheizen. 3 EL Honig und 1 EL Ras el Hanout mit 1/2 TL Salz vermengen. 2 Entenbrüste kreuzweise einschneiden und auf der Hautseite in einer Pfanne mit 2 EL heißem Olivenöl stark anbraten. Die Fleischseite mit der Honigwürzmischung einstreichen und die Entenbrüste mit der Hautseite nach oben im Backofen ca. 20 min braten. 1 kg grüner Spargel in große Stücke schneiden und in kochendem Salzwasser ca. 5 min garen. Die Schale von 1 Orange in dünnen Streifen abziehen, die Orange auspressen. 1 Knoblauchzehe schälen und in Scheibchen schneiden. 100 g Kirschtomaten halbieren, 3 Stängel Petersilie grob hacken. Den Knoblauch in heißem Öl andünsten, Spargel zugeben und mitbraten. Tomaten, Orangenschale und -saft dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und einmal aufkochen. Zuletzt Petersilie drüberstreuen, die Brust in Scheiben schneiden und zusammen anrichten.

86

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

R E Z E P T A U S " S PA R G E L - S TA N G E N W E I S E F R Ü H L I N G S G L Ü C K " | F O T O : A D O B E S T O C K / H L P H O T O

au it ein Er hat scho erseits aber fruchtig m ucht, ander besonders Es fehlt er s. t ö is in er m Spargel bra hön volu wird. Heu g sc li z ei an w g g n ch nicht la te und au rangen-No keit! schönen O t an Spritzig h ic n er ab b ihm deshal


Spargel-HühnerRagout

azu seinen empfiehlt d in le K s u Juli NAY 2017

ON inem CHARDay passt mit se

R E Z E P T A U S " S PA R G E L - S TA N G E N W E I S E F R Ü H L I N G S G L Ü C K " | F O T O : A D O B E S T O C K / H E I K E R A U

nis Chardonn mackserleb g-cremiger ti ch u fr gen Gesch r ti n. h te ic h Unse ic ch ls er g ie und v Spargel en in fe zu t spannenden perfek

750 g weißen Spargel schälen, in Stücke schneiden und in kochendem Salzwasser ca. 5 min garen. 300 ml Spargelsud abmessen. 600 g Hühnerfilet würfelig schneiden, 1 Schalotte schälen und fein würfeln und in 2 EL Ghee goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und aus der Pfanne nehmen. Schalottenwürfel in 1 EL Ghee kurz anbraten, mit 2 EL Mehl bestäuben und kurz andünsten. Unter Rühren den Spargelfond 150 ml Milch und 150 g Obers einrühren, aufkochen und 5 min köcheln lassen. Hühnerwürfel und Spargel in die Sosse geben und nochmal erhitzen. Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Zucker abschmecken.

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

87


KULINARIUM

Spargel-Makkaroni zu Zander lt dazu: ert empfieh AC Nici Bann IERTEL gDelaromen V N I E W T ar

BANNEPRfefferl perfekt mit den Sp

Ofen auf 200° vorheizen. 300 g kurze Makkaroni in kochendem Salzwasser garen. 5 Zweige Zitronenthymian und 5 Stängel Petersilie fein hacken. 60 g Butter mit 4 EL Semmelbrösel und den Kräutern verkneten, mit Salz und Pfeffer würzen. 4 Zanderfilets (à ca. 160 g) salzen, pfeffern und die Kräutermasse darauf verteilen. In eine ofenfeste Form geben und im heißen Ofen ca. 12 min garen. 750 g grünen Spargel in kochendem Salzwasser ca. 8 min garen. 1 Knoblauchzehe fein hacken, 250 g Kirschtomaten halbieren. 40 g Butter in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch andünsten, Tomaten beimengen und 3 min schmoren, mit Salz, Pfeffer, 1/2 TL Zucker und 1 EL Aceto balsamico würzen. Makkaroni untermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Spargel und den Fischfilets anrichten. (Symbolfoto)

88

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

R E Z E P T A U S " S PA R G E L - S TA N G E N W E I S E F R Ü H L I N G S G L Ü C K " | F O T O : A D O B E S T O C K / H L P H O T O

... weil das ! harmoniert


R E Z E P T A U S " S PA R G E L - S TA N G E N W E I S E F R Ü H L I N G S G L Ü C K " | F O T O : A D O B E S T O C K / S I M O N E VA N D E N B E R G

Neu ab Mai : Pollak‘s Koch- und Weinschule

Seit 2004 verwöhnen Harald und Sonja Pollak in Pollak´s Retzbacherhof im Ortszentrum von Unterretzbach Gäste mit saisonalen Gerichten, mit Lebensmitteln aus der Region, denn Frische und beste Qualität der Produkte steht an oberster Stelle in der Küche von Harald. Die Speisekarte wechselnd in regelmäßigen Abständen, um stets saisionale Gerichte anzubieten. Einzigartig ist der große Gast-

garten mit alten Kastanienbäumen und einem 146 Jahre alten Maulbeerbaum. Der Garten des Retzbacherhofes zählt sicherlich zu einem der schönsten des Weinviertels. Im Schatten der Bäume, lässt man sich gerne kulinarisch verwöhnen. Die umfangreiche Weinkarte bietet einen Streifzug durch das Weinviertel und weitere Weinbaugebiete mit Schwerpunkt der Weine von Bruder René Pollak.

RETZBACHERHOF • BAHNSTRASSE 1 • A - 2074 UNTERRETZBACH T 02942 20171 • pollak@retzbacherhof.at • www.retzbacherhof.at

ErdbeerTiramisu

WEINGUT

SETZER In führenden Restaurants weltweit.

150 ml kalten Espresso und 3 EL Orangenlikör vermengen. 400 g Erdbeeren putzen und kleinwürfeln. 250 g Mascarpone, 250 g Topfen und 75 g Zucker verrühren, 200 g Schlagobers steif schlagen und unterheben. Eine Auflaufform mit Biskotten auslegen, mit der Hälfte des Orangen-Espressos beträufeln und mit der halben Creme bestreichen. Erdbeeren darauf verteilen, mit Biskotten belegen und mit dem restlichen Espresso beträufeln. Übrige Mascarponecreme darauf verstreichen und abgedeckt 3 Stunden kalt stellen. 100 g Mandeln hacken und ohne Fett in der heißen Pfanne anrösten. 300 g Erdbeeren putzen und in Scheiben schneiden. Das fertige Tiramisu mit den Erdbeeren belegen und mit den Mandeln bestreuen.

Besuchen Sie uns!

Diese und noch mehr Rezepte: Spargel - stangenweise Frühlingsglück

3472 Hohenwarth 28

www.weingut-setzer.at

Winzer des Jahres 2013.

Ira König GU | 64 Seiten | € 8,40 ISBN-13: 978-3833859373

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

89


KULINARIUM

SEIT ÜBER 20 JAHREN: KOOPERATION MIT DER ERZEUGERGEMEINSCHAFT ÖKOREGION WALDVIERTEL

Hopfen & Malz, Gott erhalt‘s

S

eit über 600 Jahren wird in

nicht einfach nur ein Produkt, das wir

Schrems Bier gebraut, seit

herstellen, Bier ist unser Lebensinhalt

nunmehr 180 Jahren von der

und soll es in der Familie Trojan auch

Familie Trojan, mittlerweile

bleiben!“

in fünfter Generation. Da-

mit wird der Beruf zur Berufung, aus

So schwören die Schremser Bierbrauer

der die Schremser Bierbrauer nicht

auf eine handwerkliche und traditio-

nur ihre Erfahrung schöpfen, sondern

nelle Brauweise, und es ist auch selbst-

auch die Kraft und den Antrieb verspü-

verständlich, dass im Sudhaus noch

ren, dieses Werk weiterzuführen.

ein klassischer „Biersieder“ das Steuer führt und nicht eine zentrale Compu-

90

Seit 1838, als der Braumeister Jakob

tersteuerung. Im klassischen Gärkeller

Trojan das Brauhaus in Schrems er-

wird kalt und langsam vergoren, das

warb, blieben die Grundsätze der Fa-

garantiert bekömmliche und ausba-

milie Trojan die gleichen: „Bier ist

lancierte Biere.

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018


Die Hefe wird nach der einwöchigen Hauptgärung, die vom Gärführer penibel begleitet wird, abgetrennt und dann schließt eine mehrwöchige Lagerzeit in traditionellen Lagertanks an. Hier bekommt das Bier ausreichend Zeit, in den kühlen Tanks und Kellern zu reifen, die natürliche milde Gärungskohlensäure aufzunehmen und sich zu klären. Filitriert oder unfiltriert, wie bei den Bio-Bieren, ist dann nur mehr die Frage der jeweiligen

Anbaurichtlinien

Produktphilosophie.

eine umweltschonende Getreidepro-

schaft, ebenfalls eine langjährige Zu-

einzuhalten

und

Mühlviertler

Hopfenbaugenossen-

duktion zu gewährleisten. Damit wird

sammenarbeit mit einem regionalen

Natürlich setzt man auf modernste Abfülltech-

nicht nur ein wichtiger Beitrag für die

Partner, die unverzichtbar ist für ein

nologie, um den Biergenuss auch perfekt und

regionale Entwicklung geleistet, son-

echtes Waldviertler Bier.

haltbar in Fässer und Flaschen zu füllen. „Der

dern auch der hervorragende Rohstoff

Mix macht‘s aus,“ ist DI Karl Trojan überzeugt.

Braugerste aus dem Waldviertel zu

Seit der Ernte 2016 kommt nun auch

„Eben traditionelle handwerkliche Brauweise

100 Prozent sichergestellt.

Waldviertler Hopfen der Sorte Aurora

kombiniert mit moderner Technologie“.

für die Schremser Bierspezialitäten „Darüberhinaus ist die Braugerste

zum Einsatz.

Das weiche Waldviertler Urgesteinswasser

der Marke Waldviertler Landkorn ein

ist ein Geschenk der Natur, eignet es sich doch

echtes Qualitätskriterium geworden

„Waldviertler Brauhandwerk seit über

perfekt zum Brauen milder, angenehmer Biere.

und hat großen Anteil an den Pfeilern

600 Jahren“ wird auch in Zukunft der

Der Granit der böhmischen Masse bewirkt ein

Braukompetenz, Persönlichkeit, In-

Grundsatz der Schremser Bierbrauer

Brauwasser mit sehr niedrigem Härtegrad, und

novation und Nachhaltigkeit unserer

sein.

genau das wünscht man sich als Brauer.

Brauerei“, erklärt Braumeister DI Karl

ADVERTORIAL

Trojan.

INFO

Seit über 20 Jahren besteht die Kooperation der Brauerei Schrems mit der „Erzeugerge-

Beim Hopfen setzt die Traditions-

meinschaft Ökoregion Waldviertel“. Die betei-

brauerei Schrems seit Jahrzehnten auf

ligten Landwirte verpflichten sich dabei, die

die Kooperation mit der benachbarten

BRAUEREI SCHREMS 3943 Schrems, Niederschremser Straße 1 • T: 02853.77275.0 www.schremser.at

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

91


ABO BESTELLEN

§

s n u t i m e i S n r Feie

d n u n e l l e t s e b o Jetzt Ab läumscard mit der Jubi genießen! viele Vorteile im ABO bestellen Ich bestelle hiermit die Wein4tlerin im Abo um nur 14 Euro inkl. Porto für vier Ausgaben pro Jahr direkt in mein Postkasterl:

Titel, Vor- und Nachname:

Straße, Hausnummer:

PLZ, Ort:

Datum und Unterschrift:

Das Abo wird jährlich verrechnet und verlängert sich nach Ablauf eines Jahres (= vier Ausgaben mit den Jahreszeiten) automatisch um ein weiteres Jahr, wenn es nicht bis einen Monat vor Ablauf gekündigt wird. Wird das Abo erst nach Rechnungserhalt storniert, läuft es automatisch am Ende der aktuell verrechneten Laufzeit aus. Preis gültig ab 1. Februar 2017 bis auf Widerruf. Coupon einsenden: Per Post an Wein4tlerin Leserservice, 2114 Großrußbach, Schlossbergstraße 34a Per E-Mail an abo@weinviertlerin.at oder einfach online unter www.weinviertlerin.at/abo

92

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

01/18

Telefon / E-Mail:

100 % Wein vie

rtel

!


Mit Ihrer ganz persönlichen VIP-Jubiläumskarte genießen Sie bis 31.12.2018 eine ganze Menge ausgesuchter VIP-Vorteile bei unseren VIP-Card-Partnern im Wald- und Weinviertel. Ihre VIP-Card kommt zusammen mit einem Booklet zu Ihnen nach Hause, in dem Sie alle VIP-Partner mit ihren Angeboten und Aktionen sowie den Kontaktdaten finden. Online können Sie auf www.weinviertlerin.at/vip-card jederzeit den aktuellen Stand abrufen, wo Sie welche Einkaufsvorteile mit Ihrer persönlichen Jubiläumskarte genießen. Diese VIP-Partner feiern mit uns das 10-Jahres-Jubiläum und laden Sie zum Mitfeiern ein: » AGRAR PLUS. www.agrarplus.at » AROMA SALON. www.aroma-salon.at » AUST FASHION. www.austfashion.com/boutiquen/zwettl » BANNERT WEINGUT. www.weingutbannert.com » BEHAAGLICH. www.behaaglich.at » BIRINGER. www.biringer.co.at » BLUE CHILI. www.bluechili.at » BLUMENFEIN. www.blumenfein.at » BREITENFELDER. www.breitenfelder.at » BSTEH GASTHAUS & GÄSTEHAUS. www.bsteh.at » CASTKA. www.castka.at » CONTACTO. www.contacto.at » OPTIK DANGL. www.optikdangl.at » DER BÖHMISCHE TRAUM. www.derboehmischetraum.at » DIE NIKOLAI. www.dienikolai.at » DÜRNBERG WEINGUT. www.duernberg.at » EPI-NO. www.epi-no.at » EUNIKE GRAHOFER. www.eunikegrahofer.at » FASHION-STORE. www.fashion-store.at » FREDWORK. www.fredwork.at » FRIEDENSTAUBEN. www.friedenstauben.at » FRIEDL MODEHAUS. www.friedl-mode.at » GEIER. DIE BÄCKEREI. www.geier.at » GENNER STYLE & FASHION. www.genner.at » GENUSSWIRTSCHAFT www.genusswirtschaft-mailberg.at » JUWELIER GÖSCHL. www.juwelier-goeschl.at » GÖSSINGER WEINBAU. www.weinbau-goessinger.at » GRASELWIRTIN. www.graselwirtin.at » MONIKA GUNDINGER. www.monika-gundinger.at » G‘WERKHAUS. www.gwerkhaus.at » HAARHAFT. www.haarhaft.at » HAARSCHMIED. www.haarschmied.at » HANFLAND. www.hanfland.at » WEINGUT HOLZMANN. www.weingutholzmann.at » HORST SITTE. www.horst-sitte.com » OPTIK HUBER. www.optik-huber.at » & HÜTE. www.und-huete.at » JANI QI GONG. www.jani.at » JARMER FOTO. www.fotojarmer.at » JIMMYS KUCHL. www.jimmys-kuchl.at » KAMINSTUBE ZLABINGER. www.gasthaus-kaminstube.at » JUWELIER KARTUSCH. www.granitschmuck.at » WEINGUT JULIUS KLEIN. www.weingut-klein.at » KERAVIN. www.keravin.com » KIENNAST MODE. www.kiennast.at/html/kh_5mode.php » KLAMPFL ZIEGENHOF. www.ziegenhofklampfl.at » BRENNEREI KRAUS. www.brennerei-kraus.at

» KUNSTMUSEUM WALDVIERTEL www.daskunstmuseum.at » WEINHOF KÜSSLER. www.kuessler.at » LADY 2. www.lady2.at » LANDCHIC. www.landchic.at » LEBENS QI. www.lebens-qi.at » AUTOHAUS LEHR. www.lehr.at » JOHANNA LEON YOGA. www.johannaleon.com » RENATE LICHAL. www.freshsport.at » MÜHLBERGER SHOES & BAGS. www.muehlberger-shoes.at » NEUGEIST. www.neugeist.at » WEINGUT MARTIN OBENAUS. www.weingut-obenaus.at » PALMERS GMÜND » AUTOHAUS PARISCH. www.autoparisch.at » PERFECT FORMS. www.schlankheitsstudio.eu » WEINGUT PFAFFL. www.pfaffl.at » JUWELIER PÖHN. www.juwelier-poehn.at » RAMHARTER MODE. www.ramharter-mode.at » WEINGUT RIEGELHOFER. www.riegelhofer.at » ROCKABILLY WEINKULT. www.rockabilly-weinkult.at » RUEFA REISEN KORNEUBURG. www.ruefa.at » SALZGROTTE GÄNSERNDORF. www.salzgrotte-gaenserndorf.at » SCHAU AUF DI. www.schauaufdi.net » ENERGETIK SCHLIFELNER. www.energetik-schlifelner.at » SCHLOSS KIRCHSTETTEN. www.schloss-kirchstetten.at » GASTHAUS SCHREIBER. www.gasthaus-schreiber.at » SCHUH STOLZ. www.schuhstolz.com » SILVIA SCHUH. www.friseur-wellness.at » SECOND MO. www.secondmo.at » SONNENWELT GROSSSCHÖNAU. www.sonnenwelt.at » STADTWIRTSHAUS. www.stadtwirtshaus.at » MICHAEL STARIBACHER. staribacher.dieweinviertler.com » BUCHHANDLUNG STARK. www.stark-buch.at » STERZINGER. www.bookseller.at » STÖGER GARTENGESTALTUNG. www.wohlfuehloasen.at » JUWELIER STRASSBERGER. www.strassberger.at » SUCHODOLSKI TRACHTEN & LEDER. www.trachten-onlineshop.at » SYRNAU. www.syrnau.at » UCKERMANN FOTO. www.uckermann-foto.at » ULLA & SCHULZ. www.ullaundschulz.at » VENUS. www.venus-shop.at » VERBANDELT. www.verbandelt.at » WALDLAND. www.waldland.at » ADELHEID WANNEMACHER. www.weddingagentur.at » BLUMEN WEINGARTSHOFER. www.blumen-weingartshofer.at » WEINVIERTLER WOHNMANUFAKTUR. www.wv-wohnmanufaktur.at » WOHNQUARTIER. www.wohnquartier.at » TISCHLEREI ZELLHOFER. www.wohlfuehl-tischlerei.at

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

93


PORTRAIT

94

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018


Martin Neid

Der Advokat

Versuch einer liebevollen Beschreibung … ERZÄHLT VON JIMMY SCHLAGER

W

ann wir uns kennengelernt haben,

neben dem Rathaus, quasi das „erste Haus am Platz“). Dort

weiß ich nicht mehr so genau. Wie

spielt der – bei Nestroy-Stücken sehr beliebte – Laiendar-

und wo es war, weiß ich umso bes-

steller die Rolle des Land-Advokaten so überzeugend, dass er

ser: Mein Kollege, Herr Heller, und

sich in den Jahren einen recht passablen Ruf als angesehener

ich durften eine Veranstaltung der

Bürger und großer Sohn der Stadtgemeinde Wolkersdorf und

Wirtschaftskammer Niederöster-

ihren Katastralgemeinden erworben hat.

reich bespielen und da waren wir nicht die einzigen Gäste. Es war der Lesebeitrag eines regionalen Autors geplant. Wir

Warum er Anwalt wurde? Für Obersdorfer Bauernsöhne der

haben schon mit dem Schlimmsten gerechnet, doch zu unse-

damaligen Zeit gab es nur wenige Entscheidungsmöglich-

rer angenehmen Überraschung war da dann er, der Martin.

keiten, erzählte er mir einmal vertraulich: „Der G´scheitere bleibt am Hof, den anderen lassma studieren!“, wurde da in

Seine pointierten und kurzweiligen Geschichten haben vom

alter Gutsherrenart entschieden. Welch herrlicher Irrtum …

ersten Moment an wie der berühmte Deckel auf unseren sprichwörtlich musikalischen Topf gepasst. Es war quasi

Die Berufung des Martin Neid lag und liegt in Wirklichkeit

„Liebe auf den ersten Text“ und wir haben sofort unsere Vi-

in der Beobachtung und der Wiedergabe skurriler mensch-

sitenkarten ausgetauscht. Und weil wir natürlich beide keine

licher Eigenarten. Darin ist er wirklich großartig! Seinem

Visitenkarten hatten (haben wir heute noch nicht), schrieb

literarischen Vorbild Franz Kafka gleich, schafft er es, sich

ich meinen Namen und meine Telefonnummer auf den Zet-

über manche Eigenarten seiner Zeitgenossen nicht nur zu

tel eines Kellnerblocks (er hat diese „Visitenkarte“ angeblich

wundern, nein, er hat auch die Gabe und das Talent sich der

noch immer) und Martin sagte nur: „Wenns´d was brauchst,

freudlosen Bedürfnisarmut menschlicher Gemütslosigkeit

dann kannst ja in der Kanzlei anrufen, die Nummer steht im

durch literarische Überzeichnung und satirische Wiederga-

Telefonbuch!“

be zu widmen, und sich so dem Schmerz der beobachteten Ohnmacht zu entziehen. Seine beiden Bücher sind voll sol-

Seitdem sind schon ein paar Jahre und unzählige gemeinsa-

cher Beobachtungen und sein literarisches Verzeichnis wäre

me Auftritte vergangen, die gegenseitige begeisterte Hoch-

um einige Werke reicher, wäre er nicht ständig mit den leidi-

achtung hält noch immer an. Und das, obwohl er es mir mit

gen Streitereien seiner Klienten beschäftigt, die ihn in seiner

unserer Gemeinsamkeit nicht immer leicht macht! Nahezu

Funktion als „Nebenerwerbsanwalt“ (© Ferdinand Altmann)

jeden Termin für einen Auftritt lässt er sich von mir wie ein

von Gerichtstermin zu Gerichtstermin hetzen.

zeitliches Heiligtum aus dem Steiß reißen und verzeichnet das Datum oft nur unter Protest in seinem „anwaltlichen

Die Zeit, die ihm zwischen den beruflichen Terminen und

Fristenbuch“.

den – zwar recht wenigen, aber immerhin gehaltvollen – Auftritten mit seinen Kollegen bleibt, die verbringt der leiden-

Seit mehr als 30 Jahren betreibt Martin Neid nämlich eine

schaftliche Familienmensch dann im Kreise seiner Liebsten:

– und zwar seine – Anwaltskanzlei in Wolkersdorf (gleich

auf der hohen Warte im Vienna Stadion.

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

95


PORTRAIT

Wenn der nach dem österreichischen Baron von Sacher-Ma-

sowas), aber er kam zu spät, der Portier war gerade am Zu-

soch benannte Begriff des Masochismus – das ist die Lust

sperren. Unter Aufbietung all seines Charmes konnte Martin

oder Befriedigung durch das Zuführen von Schmerz – einer

ihn überreden, ihn doch noch in das Zimmer zu lassen. Fol-

Steigerungsstufe bedürfte, so käme wahrscheinlich nur der

gender Handel wurde vereinbart: Der Portier schließt Martin

Begriff Vienna-Anhänger in Frage! Mit dem Mut der Ver-

in das Kafka-Zimmer ein und macht seinen Abendrundgang.

zweiflung erdulden dort in der Spielsaison die wackeren Fans

Wenn der Rest vom Museum versperrt ist, lässt er Martin

Niederlage um Niederlage.

wieder aus dem Zimmer. So weit, so gut! Martin konnte ganz alleine sein mit seinem Idol. Er setzte sich auf den Sessel im

Mit glasigen Augen verfolgen sie die verzweifelten Versuche

Schreibzimmer und atmete den Geist der damaligen Zeit ein.

ihrer Lieblingsmannschaft sich mit strampelnden Bewegungen vor dem sicheren sportlichen Ertrinken zu retten.

Apropos Zeit: Er atmete und atmete und irgendwann be-

Bewaffnet mit Wimpeln, Schals und Fahnen stehen die wa-

merkte er, dass er jetzt doch schon eine ganze Weile in dem

ckeren Schlachtenbummler am Rande des Spielfelds, einer

Raum herumsitzt, ohne gestört zu werden. Es verging Minute

Gruppe Matrosen gleich, die auf sicherem Festland stehend

um Minute und irgendwann wurde ihm klar, dass ihn der

mit wehmütigem Blick ihrer von Holzwürmern zerfressenen

Portier anscheinend vergessen hatte. Und so war es auch.

Fregatte zusehen, die vor ihren Augen im romantischen Son-

Der gute Mann war schon auf dem Nachhauseweg, als er sich

nenuntergang eines karibischen Abends im von Tränen noch

plötzlich an den etwas eigentümlich anmutenden Museums-

salziger gewordenen Wasser einer Lagune versinkt.

besucher erinnerte. Er drehte auf der Stelle um, und machte sich auf, den vermeintlich Verzweifelten aus seinem Verließ

Einmal durften auch mein Kollege (ich meine hier immer

zu befreien. Verdutzt musste er dann aber zur Kenntnis neh-

Chris Heller, er ist der menschliche Kitt unserer fragilen

men, dass sich der unfreiwillige Gast gar nicht beschwerte,

Freundschaft) und ich dabei sein. Ein einziges Mal wurden

sondern ihm vor Dankbarkeit fast um den Hals fiel. Und

wir mitgenommen in die „Kathedrale des österreichischen

dankbar war er auch wirklich, der Martin, denn in so eine

Fußballs“. Wir wurden damals Zeugen der größten Heimnie-

kafkaeske Situation kommt man schließlich nicht alle Tage!

derlage der letzten 25 Jahre und haben seither ein von Martin Neid höchstpersönlich verhängtes „Stadionverbot“ – und der

Solche Geschichten und Anekdoten hat er viele auf Lager!

ist immerhin Vienna-Ehrenmitglied …

Teilweise liefert sie sein Beruf als Anwalt, teilweise laufen ihm die Geschichten einfach so in die Arme. Oft schreibt er

Abgesehen von dieser verhängnisvollen Leidenschaft hat er

sie dann auf, meist aber vergisst er sie wieder, oder erzählt

jedoch durchaus auch feinere Interessen. Sitzt der beken-

sie uns bei längeren nächtlichen Autofahrten, von irgendei-

nende Bahnfahrer im Zug, so liest er gerne Georges Simenon,

nem Auftrittsort nach Hause. Und wenn gerade keine aktuelle

natürlich in der französischen Originalversion. Er ist Kafka-

Geschichte parat ist, kann er wunderbar aus Hans Moser-Fil-

Fan und -Kenner und hat einen Hang zu jüdischen Friedhö-

men erzählen (mit Originalstimme), oder Helmut Qualtinger

fen, die er, so oft er kann und wo er sie auch findet, besucht.

parodieren („Unternehmen Kornmandl“ hab ich schon

Im tschechischen Mikulov durfte ich ihn einmal dabei beglei-

mehrmals gehört), oder es kommen Geschichten des Obers-

ten und konnte sogar einen Funken Begeisterung für mich

dorfer Fußballs, denn er zählt sich als „seinerzeitiger“ Tor-

mitnehmen. Irgendwie hat man in seiner Gegenwart immer

mann gerne zu den Sportlern (obwohl doch eigentlich jeder

ein wenig das Gefühl, ein kleines Stück neben der Zeit zu ge-

weiß, dass der Tormann gar kein richtiger Fußballer ist …).

hen. Alles ist irgendwie langsamer, vergangener … Apropos Interessen: Einmal, wir fuhren gerade zu einem

96

Dass anscheinend auch Franz Kafka aus dem Jenseits eine

Auftritt nach Schrems ins Waldviertel, bemerkte ich, dass er

gewisse Zuneigung zu ihm verspürt, hat er ihm einstmals

anscheinend jeden auf der Strecke befindlichen Kirchturm

auf einer seiner zahlreichen Prag-Reisen recht anschaulich

persönlich kannte und diese Gebilde auch den jeweiligen ar-

vermittelt. Martin Neid besuchte eine Kafka Ausstellung (es

chitektonischen Baustilen zuordnen konnte. Anfangs haben

war ein Original-Schreibzimmer des Literaten, oder irgend-

wir ja noch geschmunzelt. Als er dann aber dazu überging,

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018


Der Obersdorfer Familienmensch Martin Neid ist verheiratet, 5-facher Vater und 2-facher Opa.

Wein4tlerin

FRĂœHLING 2018

97


PORTRAIT

Eine besondere Beziehung verbindet Martin Neid auch mit Rudolf Wizlsperger, der mit dem CafĂŠ vis-a-vis der Kanzlei quasi seine zweite Heimat betreibt.

98

Wein4tlerin

FRĂœHLING 2018


Schlager & Neid: Musik-Kabarett vom Feinsten Martin Neid erzählt Geschichten und liest aus seinen Büchern, Jimmy Schlager singt Lieder aus seinem Repertoir. Zu sehen zum Beispiel am 6. Juli in Hollabrunn. Alle Termine auf www.jimmyschlager.at

uns ein paar solcher Kirchen zu zeigen, da ließ die Begeisterung

Aber keine Angst, allzu lange wird die Hausarbeit ihn schon nicht

schon nach. Und nach der (gefühlten) siebenundvierzigsten Kir-

von den anderen schönen Dingen aufhalten.

chenbesichtigung kam es zu einem schrecklichen Eklat: In der „Stephanuskirche“ zu Eggenburg beendete ich den Besichti-

Endlich ist dann Zeit um sich den vielen, vielen Geschichten zu

gungsmarathon mit den Worten: “Du, Martin, des is jo eh ollas

widmen die es noch aufzuschreiben gilt. Und dann werden die-

recht liab und schee, aber es riacht då herinnan überall nach

se Geschichten auf die Bühnen der (mundartverträglichen) Welt

Mottenkugeln, Verzweiflung und Katholiken!“ Seitdem haben wir

gebracht. Denn das ist auch eine Gabe des Martin Neid, er kann

keine Kirche mehr besichtigt, und wenn ich aus reinem Interesse

diese Geschichten wirklich gut erzählen. In seinen Bühnenpro-

wirklich einmal nach dem einen oder anderen sakralen Gebäude

grammen mit „Schlager & Neid“ widmet er sich ausschließlich

am Weg frage, so antwortet mir der Herr Doktor nur mit Verach-

eigenen Werken und weil er eben auch noch andere Interessen

tung.

und textliche Möglichkeiten hat, tritt er mit der Cellistin Martina Meißl und dem Pianisten Alexander Plach auf, und liest sich

Aber das Schöne ist, dass er es meist nicht so meint. Er orientiert

durch jüdische Literatur bis hin zu klassischen Werken. Sein Pu-

sich dann einfach an dem Nestroy Spruch: „Der Mensch ist gut,

blikum dankt es ihm mit Begeisterung und Treue. Und wer ihn

aber die Leut san a G´sindl!“ oder, um mit Grillparzer zu spre-

nicht kennt, der hat was versäumt!

chen: „Da tritt der Österreicher hin vor jeden, denkt sich seinen Teil, und lässt die anderen reden …“

Und es ist mir jetzt wirklich ein Anliegen: Gehen Sie hin und hören Sie ihm zu! Sie werden es nicht bereuen! Ich verbürge mich

Obwohl: Reden kann er auch recht schön! Und das ist ein Grund

dafür! Wirklich! Denn eines müssen Sie mir glauben: Man lernt

mehr, warum sich sein Publikum schon auf seine bevorstehende

in seinem Leben oft recht viele Menschen kennen. Manche ver-

Pensionierung freut! Ja, irgendwie ist diese Zeit schon gekom-

gisst man wieder und bei manchen würde man sich wünschen,

men, und obwohl er es für sich selbst noch nicht so ganz wahr-

dass einem die Begegnung erspart geblieben wäre. Aber wenn

genommen hat, freut er sich insgeheim doch schon auf diesen

man wirklich Glück hat, dann lernt man Menschen kennen, die

interessanten Lebensabschnitt. Wenn der beherzte Familien-

eine Lücke füllen, die man vorher noch gar nicht bemerkt hatte.

mensch und Großvater (naja, diese Familie muss man aber auch

Und wenn man an sie denkt, dann tut man das immer mit einem

lieben) an die ihn erwartende Garten und Hausarbeiten denkt,

Schmunzeln … //

dann bekommt er bestimmt schon feuchte Hände (und Träume).

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

99


KOLUMNE

unique selling point

Ich wurde dereinst eingeladen, die Jubiläumsveranstaltung eines regionalen Förder- und Entwicklungsvereins musikalisch zu umrahmen. Zwischen zahlreichen Ansprachen durften mein Kollege und ich immer wieder ein herrliches Lied aus unserem Repertoire spielen. Dazwischen lauschten wir den mehr oder weniger gehaltvollen Reden … Ein Landesrat (den Namen schreib ich jetzt nicht, aber so viele haben wir eh nicht im Weinviertel ...) brachte in seiner Rede das wunderbare Wort „unique selling point“ ins Spiel. Das Alleinstellungsmerkmal des Weinviertels galt es in den Anfängen der Tourismusentwicklung zu finden und das wird eben in der Fachsprache so genannt. Als mein Kollege und ich wieder mit einem Lied an der Reihe waren, konnte ich es mir nicht verkneifen meinen Lieblings-unique selling point ins Spiel zu

100

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

bringen. Aus meiner Sicht ist nämlich das Alleinstellungsmerkmal des Weinviertels dadurch definiert, dass sich die Weinviertler halt überhaupt nicht für den Tourismus interessieren! Na, das war ein Hallo! Die einen haben innigst geschmunzelt, ein paar Mutigere haben gelacht, und der Rest war Schweigen. Ich rechnete schon mit wilden Beschwerden von amtlicher Seite, aber nach dem offiziellen Teil kam besagter Landesrat auf mich zu und erzählte mir folgende Geschichte: Irgendwann in den 90er Jahren des vorigen Jahrtausends erreichte ihn der Anruf eines Gastwirts aus dem Weinviertel. Dieser fragte nach, ob es für langjährige Stammgäste seines Beherbergungsbetriebs eine Ehrung seitens offizieller Stelle gäbe. Eine Urkunde, eine Anstecknadel oder irgendwas halt. Er hat nämlich ein Gäste-Ehepaar, das seit 15 Jahren ihre Sommerurlaube in seinem Gasthof im Weinviertel verbringt. Der Herr Landesrat recherchierte und bemerkte schnell, dass dafür keine Ehrungen vorgesehen waren. Deshalb machte er dem Wirten folgenden Vorschlag: „Waaßt wås, såg eana dass i´s

zum Essen einlåd und dann kumm i mit an Geschenk vorbei!“ Gesagt – getan! Der Herr Landesrat kommt also zu vereinbarten Termin in besagtes Gasthaus, mit einem kleinen Geschenkkorb unterm Arm. An der „Pudel“ (eine Theke gibt es hierzulande kaum) wird er von zwei Stammgästen herzlich empfangen: „Seawas, wås wüüst´n du då?“ „I bring an Geschenkkorb ois klaanes Dankeschön vom „Land“ (so heißt bei uns die Landesregierung), weu då kumman wöche seit fuffzehn Joah zu uns Urlaub måchen!“ Und wie wenn sie meine oben aufgestellte Behauptung des Weinviertler USP (unique selling ehschowissen …) bestätigen müssten, antworteten sie voller Entsetzen: „Jå san denn de deppert!?!?“ Wie sagte doch schon Jacques Santer: „Je kleiner das Land, desto größer das Ausland!“ … und bei der bei uns herrschenden „Inländerskepsis“ ist das Inland an Kleinheit kaum zu überbieten … Jimmy Schlager – ewig Euer!

F O T O : © D A N I E L A M AT E J S C H E K

B

eim Versuch, das Weinviertel für den Tourismus fit zu machen, wurde und wird so manches unternommen. Die regionale Entwicklung ist vielschichtig tätig und sondiert, optimiert und positioniert wo's nur geht!


garten

haus

ULTRA VIOLET

QUELLE LIVINGPRESS, FOTO: ADOBE STOCK

Pantone hat die neue Farbe des Jahres 2018 gewählt: Vorhang auf für Ultra Violet! Als dramatisch, nachdenklich, originell und mystisch beschreibt das Farbinstitut den satten Lilaton auf Blaubasis, der unser Zeitalter treffend wiedergeben soll. Der dramatische Lilaton steht für die unendlichen Weiten des Nachthimmels, für Originalität und Einfallsreichtum, symbolisiert visionäres Denken und soll dazu anregen, Grenzen durch Experimentierfreude und Kreativität zu überwinden. Gleichzeitig steht Lila aber auch für Achtsamkeit, denn schon lange spielt sie eine Rolle im Umfeld für Entspannungstechniken und bildet einen Gegenpol zum reizüberfluteten Alltag.

Wohntrend

Auf der Suche nach den neuen Farbtrends werden gesellschaftliche, politische und kulturelle Strömungen betrachtet. Dabei werden Einflüsse aus allen Designbereichen, aus der Unterhaltungsindustrie, aus Kunstsammlungen oder Technologien genauso berücksichtigt wie Vorlieben bei Reisezielen oder Sportevents. Daraus werden Rückschlüsse auf eine symbolische Farbe gezogen, die trendweisend für die Designwelt ist. Den Verwendungsmöglichkeiten sind dabei keine Grenzen gesetzt. Ob Mode, Einrichtung, Tapeten oder Design, Ultra Violet kommt überall dort zum Einsatz, wo Farbe eine Rolle spielt. Ultra Violet in Verbindung mit Greenery, der Trendfarbe des Jahres 2017, erzielt einen dramatischen Effekt, zusammen mit Metallic oder Goldtönen erscheint es luxuriös und schillernd, mit warmen Brauntönen wie Cappuccino und Kupfer strahlt es Eleganz aus. Also - be purple!

Less is more - sagt der Wohntrend 2018 und setzt Kupfer in Szene. Das rötliche Metall strahlt Wärme aus und lässt sich deshalb perfekt mit klarem puristischen Einrichtungsstil und Holz kombinieren. Besonders gut harmoniert Kupfer mit den Naturtönen, die die Wohntrends auch weiterhin dominieren. Egal ob als Deko wie Vase, Lampe oder Kerzenhalter, als Tischdeko oder mit den schicken Badarmaturen von Grohe - Kupfer wirkt edel und modern und stellt pompöses Gold oder (zu) dezentes Silber in den Schatten.

SERVIERSET SCHIEFER MIT KUPFER, GESEHEN BEI LANDCHIC

Kupfer

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

101


WOHNEN AM LAND arbeiten in der stadt.

ADVERTORIAL

HAUS & GARTEN

Viele Menschen arbeiten in den Ballungszentren und genießen das lebendige und kulturelle Treiben in der Stadt, doch ein Wohnort in der Nähe des Arbeitsplatzes ist oft nicht leistbar. So manche/-r entscheidet sich allerdings bewusst für das Pendeln, weil auch das Leben am Land seine Vorzüge hat – die Ruhe, die Nähe zur Natur und nicht zu Letzt leistbarer Wohnraum und Lebenserhaltungskosten. ein. Im Dachgeschoß kann man von den

Stunde. Eingebettet in eine sanfte Hügel-

bau

großzügigen Dachterrassen den Ausblick

landschaft punktet auch die Marktge-

genießen.

meinde Prottes mit ihrer lieblichen Um-

reagiert

auf

die

Stadt-Land-Problema-

gebung. Die zukünftigen BewohnerInnen

tik sehr bedacht. Die NÖ Wohnbaugruppe errich-

Durch gut ausgebaute Straßennetze und

der kleinen Reihenhaussiedlung werden

tet ihre Wohn- und Reihenhausanlagen

öffentliche Verbindungen ist es jedoch

die hervorragende Lebensqualität zu

nach

Bedarfserhebung,

heutzutage kein Problem zwischen dem

schätzen wissen. Auch von unserem Ob-

denn Wohnbau mit öffentlichen Geldern

Arbeitsplatz in der Stadt und dem Wohn-

jekt Prottes erreicht man die Wiener City

sollte so zielgerichtet und effizient wie

ort am Land zu pendeln. Auch heuer legt

in unter Stunde, die Stadt Gänserndorf

möglich umgesetzt werden. Stadtkerne

die NÖ Landesregierung wieder einen

sogar in nur sieben Autominuten.

werden revitalisiert, Wohnhausanlagen

Schwerpunkt auf den Ausbau der Ver-

im urbanen Raum werden dem Straßen-

kehrsinfrastruktur, um den ländlichen

Die NÖ Wohnbaugruppe errichtet lau-

bild entsprechend geplant und freie

Raum noch besser zu erschließen.

fend neue Wohn- und Reihenhausan-

eingehender

lagen im Weinviertel, so zum Beispiel

Flächen an den Stadträndern werden für moderne Siedlungen genutzt. Kurze

Kennen Sie Pframa? Wenn Sie in der Bun-

auch in Engelhartstetten, Gänserndorf,

Arbeits- und Schulwege sowie eine aus-

deshauptstadt arbeiten, jedoch Natur

Groß-Schweinbarth, Langenlebarn, Mi-

gezeichnete Infrastruktur sprechen sehr

pur inklusive Weitblick täglich genießen

chelhausen, Orth und Weikendorf. Wei-

für ein Leben in der Stadt, damit mehr

möchten, sollten Sie sich einmal die idyl-

ters sind derzeit noch vereinzelt Tops in

Zeit für das vielfältige Freizeitangebot

lische Ortschaft in der Gemeinde Eckart-

unseren Objekten in Alberndorf, Asparn,

und die Familie bleibt.

sau am Rand des Nationalparks „Do-

Ebenthal, Fels, Großweikersdorf, Gun-

nau-Auen“ ansehen. Hier entsteht eine

tersdorf, Hadres, Niederleis, Palterndorf,

Aktuell entstehen zum Beispiel in den

attraktive Wohnhausanlage umgeben

Pulkau, Ravelsbach, Retz, Sitzendorf,

Bezirkshauptstädten Hollabrunn und

von herrlichen Wiesen und Feldern. Das

Stronsdorf, Tulln, Velm und Watzelsdorf

Gänserndorf familienfreundliche Wohn-

Zentrum Wiens erreichen Sie unter einer

verfügbar.

hausanlagen, die voraussichtlich 2019 fertiggestellt werden. In der Hollabrunner Kühschelmgasse/Ecke Wienerstraße werden zwei Wohnhäuser mit insgesamt 27 Wohnungen in Niedrigenergiebauweise

sowie

kontrollierter

Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung gebaut. Von der gemütlichen Kleinwohnung mit cirka 50 m² bis hin zur geräumigen Familienwohnung mit 110 m² Wohnnutzfläche und drei bis vier Zimmern – hier ist für jede/-n der passende Wohnraum dabei. In den Erdgeschoßwohnungen laden Terrassen, teilweise Eigengärten, in den oberen Wohnungen Balkone bzw. Loggien zum Entspannen

102

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

Kontakt für Wohnungssuchende: verkauf@nwbg.at | T 02236/405 oder 44800 | www.nwbg.at

© Wohnhausanlage Gänserndorf | Pfeil Architekten Ziviltechniker GmbH

D

er gemeinnützige Wohn-


Weinviertel

- gefördert vom Land NÖ - Wohnzuschuss möglich - Miete oder Miete mit Kaufrecht - PKW-Stellplätze

2 Ernstbrunn - Wohnungen und Reihenhäuser - in Bau 2 Hollabrunn - Wohnungen - in Bau 2 Ravelsbach - Wohnungen - in thermischer Sanierung Velm-Götzendorf 1 - Wohnungen - in Bau Weitere Objekte z.B. in: 2 - Alberndorf - Asparn a.d. Zaya 2 2 - Ebenthal - Gr.-Schweinbarth 1 2 - Guntersdorf 2 - Hadres 2 - Michelhausen 1 - Orth a.d. Donau 2 - Palterndorf - Pframa (in Vorb.) 1 2 - Pulkau

A: Maurer & Partner ZT GmbH

© freeimages.com | mirofoto | Ernstbrunn: HWBSK 22,6-32,1 | fGEE 0,48-0,60 | Hollabrunn: HWBSK 19,9-22,3 | fGEE 0,62-0,64 | Ravelsbach: HWBSK 82-105 Velm-Götzendorf: Stg. 1 „Junges Wohnen“: HWBSK 27,8 | fGEE 0,72 | Stg. 2: HWBSK 26,3 | fGEE 0,72 | Energiekennwerte der Objekte Pframa, Prottes und Gänserndorf in Arbeit

Hier ist was los.

Schaubild: Hollabrunn

Weitere Infos erhalten Sie: 1 Maria Enzersdorf

T 02236/405 2 Mödling

A: DI Schmidt

Velm-Götzendorf

T 02236/44800

verkauf@nwbg.at | www.nwbg.at Wir bauen. Sie wohnen.

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

103


BRUCKNER Fenster und Türen

16. - 18. März

Hausmesse 9:00 - 17:00 Uhr

Trends 2018 Sei individuell

Setzen Sie Ihren Eingangsbereich in Szene mit einer neuen BRUCKNER Haustür. Ganz nach Ihren Wünschen, wie zum Beispiel mit einem energieschonenden LED-Band für eine indirekte Beleuchtung. So können Sie Ihren Besuch entsprechend willkommen heißen. Beliebte Holzarten wie Eiche sind jetzt auch mit rustikalem Touch verfügbar und zeichnen sich durch eine einzigartige Wohnlichkeit aus.

Leuchteffekt Aura

3920 Groß Gerungs | Oberrosenauerwald III/15 Telefon: 02812/8402 | www.brucknerfenster.at Öffnungszeiten Schauraum Waldviertel MO-FR 7:00-12:00 und 13:00 - 17:00, SA 8:00 - 12:00 104

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

Ein Unternehmen im Waldviertel Naturnah und mit besten Rohstoffen werden in Oberrosenauerwald Fenster und Türen aus Holz bzw. Holz im Verbund mit Alu und Kunststoff hergestellt. Apropos „Verbund“: Bei BRUCKNER gehen traditionsreiches heimatbewusstes Handwerk und Innovationskraft eine gelungene Verbindung ein. Das Resultat: BRUCKNER bietet nicht nur Produkte von erstklassiger geprüfter Qualität, in funktionellem Design und mit erstaunlicher Vielfalt, mit BRUCKNER haben die Kunden auch einen verlässlichen Partner für Jahrzehnte. Und dass die Fenster und Türen von BRUCKNER „100 % made in Austria“ sind, scheint bei diesem bodenständigen, tief mit dem Waldviertel verwurzelten Familienbetrieb ja klar.

B E Z A H LT E E I N S C H A LT U N G

N E N O I T K A E S S ME SICHERN!


Testen S

vergleiche ie , lassen Sie n Sie , und sich v Preisen u on unseren nd unsere r Qualität positiv überrasch en! GLÜCKLICHE UND BEGEISTERTE KUNDEN - DAS IST DAS ZIEL DER EXPERTEN IN DER WEINVIERTLER WOHNMANUFAKTUR!

BEGEISTERT

FAMILIE SEMMLER-MAUSER FREUT SICH ÜBER DIE NEUE KÜCHE

INFO WEINVIERTLER WOHNMANUFAKTUR 2120 Wolkersdorf, Wiener Straße 5 T 0699 1599 92 93 office@wv-wohnmanufaktur.at www.wv-wohnmanufaktur.at

F

amilie Semmler-Mauser beschäftigte sich bereits seit mehr als einem Jahr mit der Planung einer neuen Küche. Nach dem Besuch von mehreren Möbelhäu-

sern und Tischlern waren sie von den Ergebnissen aber nicht sehr angetan. Als Bekannte bei einem Treffen von ihrer neuen Küche und der Weinviertler Wohnmanufaktur schwärmten, die alles so sauber und termingerecht erledigt hatte, machten die Semmler-Mauser einen neuen Versuch. Frau Mauser erinnert sich: „Herr Sauberer hat zugehört, unsere Wünsche aufgenommen, und uns diese funktionelle, praktische und wunderschöne Küche geplant. Tischlermeister Kandler hat sie professionell eingebaut, alles kontrolliert und uns übergeben.“ Und Herr Semmler ergänzt: „Ich war überrascht, dass der Preis in so einem professionellen Einrichtungsstudio auch nicht höher ist, als

ADVERTORIAL

bei den Möbelhäusern mit ihren 50 %-Aktionen!“ Die begeisterten Kunden haben bereits einen weiteren Auftrag erteilt: Ein Badezimmer wurde schon bestellt und wird demnächst geliefert.

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

105


HAUS & GARTEN

Böhm-Mitsch

95 Jahre Erfolgsstory

I

m

Jahr

1922

gründete

Anton

Gruber

eine

Ein-Mann-Tischlerei in Spannberg und legte damit den Grundstein für eine bald hundertjährige Erfolgsgeschichte des Weinviertler Traditionsbetriebs

Böhm-Mitsch. Eines der vielen Erfolgsgeheimnisse des Betriebes ist wohl der starke familiäre Zusammenhalt, der sich durch die gesamte Unternehmensgeschichte zieht: 1942 stieg Schwiegersohn Walter Böhm in den Tischlereibetrieb ein, 1973 bringen die Töchter Waltraud und Sylvia Böhm nach ihren Fachausbildungen frischen Wind in die Firma und zehn Jahre später erweitern ihre Ehemänner Roman und Helmut Mitsch nicht nur die Geschäftsführung, sondern vor allem auch die Unternehmensstruktur, sodass

THOMAS, ASTRID, WALTRAUD UND ROMAN MITSCH

sowohl die Produktion, als auch der Mitarbeiterstand stetig anwachsen, neue Produktions-, Lager- und Präsenta-

Wind ins Unternehmen. So wurde etwa die junge, trendige

tionsflächen werden errichtet und 1987 gab es hier sogar

Möbeleigenmarke „Böhm-Mitsch next generation" kreiert.

eine eigene Betriebsfußballmannschaft!

Im Sommer 2016 haben die Geschwister nun bereits in vierter Generation die Geschäftsführung von den Eltern Wal-

106

2010 kam nach dem Abschluss von Studium und Fach-

traud und Roman, und damit das Steuer des erfolgreichen

ausbildung mit Astrid und Thomas Mitsch wieder frischer

Familienbetriebs übernommen.

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018


TOLLE KÜCHEN, DIE HIER MIT VIEL KNOWHOW UND KREATIVITÄT GEPLANT WERDEN, BILDEN EINEN BESONDEREN SCHWERPUNKT IN DER PALETTE DES SPANNBERGER KOMPLETTAUSSTATTERS

„Es ist schön, wie unsere Familie zusam-

Neben den individuell gefertigten Stü-

Rundum-Service

menhält und gemeinsam daran arbeitet,

cken aus der Tischlerwerkstätte findet

Viel Zeit nimmt man sich bei Böhm-

dass unser Unternehmen erfolgreich

man hier auch eine große Auswahl an

Mitsch für die Analyse der Kundenbe-

bleibt. Meine Schwester und ich ergän-

Sitzgarnituren, Sofas und Möbeln vieler

dürfnisse. Schließlich soll das Endpro-

zen uns perfekt: Während ich mehr an

bekannter Marken. Design kommt auch

dukt alle Wohnwünsche erfüllen. Dabei

der Front bin und mich um die Kunden-

hier auf keinen Fall zu kurz, denn bei

steht die fachliche Beratung im Vorder-

betreuung kümmere, sorgt Astrid im Hin-

Böhm-Mitsch wird viel Wert darauf ge-

grund, die Interessierten den Weg durch

tergrund dafür, dass alles gut läuft“, freut

legt, den Kunden eine individuelle und

die große Angebotspalette weist und

sich Thomas Mitsch über die reibungs-

attraktive Auswahl bei ebensolchem

jene Stücke hervorhebt, die dem Kunden-

lose Zusammenarbeit, die den weiteren

Preis-Leistungs-Verhältnis zu bieten.

wunsch besonders gut entsprechen.

erfolgreichen Weg des Familienunternehmens ebnet.

1.000 Mal Wohngefühl Im liebevoll gestalteten Schauraum in Spannberg werden auf rund 1.000 m² Ausstellungsfläche hochwertige Möbel mit ansprechendem Design präsentiert. Ein großes Thema bilden dabei schöne, individuelle und funktionelle Küchen, die sich besonders gut für die moderne Kombination von Wohn-, Ess- und Kochbereich eignen. Clevere Stauraumplanung und ergonomische Ausstattung stehen neben einem augenfälligen Design stets im Zentrum der Planung. Doch Böhm-Mitsch deckt als Komplettanbieter die gesamte Raumausstattung ab, weshalb natürlich auch die Bereiche Wohnen und Schlafen hier groß geschrieben werden.

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

107


HAUS & GARTEN

ALLES AUS EINER HAND: WOHNRAUMPLANUNG MIT RUNDUM-SERVICE - DAS IST EINES DER ERFOLGSREZEPTE DES WEINVIERTLER TRADITIONSUNTERNEHMENS IN SPANNBERG

INFO BÖHM-MITSCH GMBH 2244 Spannberg, Hauptstraße 84 T 02538 85325 0 office@boehm-mitsch.at

www.boehm-mitsch.at

Mit viel Erfahrung, Know-how und Kreativivtät

sich aber auch an anderer Stelle: Viele der Mit-

geht es dann an die Planung und Ausführung

arbeiter sind schon sehr lange im Familien-

durch die erfahrenen Montagetischler von

unternehmen beschäftigt, was in der heutigen

Böhm-Mitsch. Hier wird man übrigens auch

Zeit keine Selbstverständlichkeit mehr ist.

noch Jahre nach dem Kauf bestens betreut! „In unserem Montageteam ist der jüngste MitKein Wunder also, dass man sich im Familien-

arbeiter 20 Jahre bei uns, diese lange Firmen-

betrieb über viele Stammkunden freut, die sich

zugehörigkeit ist eine große Stärke unseres

hier schon über Jahre ihre Wohnträume erfül-

Unternehmens“, sagt Astrid Mitsch stolz und

len lassen. „Unsere Kunden kommen vor allem

Thomas ergänzt: „Wir sind stolz auf unsere Mit-

aus dem Weinviertel, aber auch in Wien pfle-

arbeiter und freuen uns, über die gute Bezie-

gen wir Kundenbeziehungen, schließlich sind

hung und das angenehme Arbeitsklima, das bei

zufriedene Kunden unser größtes Ziel. Von den

uns herrscht.“

wir die Energie und Kraft für neue Ideen und

Die Kombination aus all diesen Faktoren ist wohl

Projekte. Besonders schön ist es, dass wir uns

das Rezept für 95 Jahre Weinviertler Erfolgsge-

mit vielen Kunden auch privat sehr gut verste-

schichte: „Unsere Familie steht mit so viel Herz

hen. Der Mensch ist bei uns eben nicht nur eine

hinter der Firma und das spürt man eben. Man

Nummer, zu jedem von ihnen haben wir eine

erlebt es in der liebevollen Gestaltung und Ein-

persönliche Beziehung. Und natürlich freut es

richtung unseres Schauraums, man spürt es

uns immer ganz besonders, wenn uns zufriede-

in der persönlichen Beratung und der Betreu-

ne Kunden weiterempfehlen“, erzählt Thomas

ung, und man erlebt es bei der sorgfältigen und

Mitsch.

sauberen Montage durch unsere erfahrenen Montagetischler," resümmiert Thomas Mitsch

Langjährige Mitarbeiter

und freut sich auf viele neue Beziehungen, die

Das erfolgreiche Miteinander im Weinviertler

die nächsten Jahre bringen werden. //

Traditionsunternehmen

108

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

Böhm-Mitsch

zeigt

ADVERTORIAL

vielen positiven Rückmeldungen generieren


Die Druckerei Berger ist ein Privatunternehmen, das vor 150 Jahren von Ferdinand Berger I. gegründet wurde, sich seither in ununterbrochener Folge im Familienbesitz befindet und heute von der fünften Generation geführt wird. Strikte Kundenorientierung, kompetente MitarbeiterInnen und höchste Qualitätsstandards reihen das Unternehmen seit Jahrzehnten österreichweit zu den Großen der Branche.

Ferdinand Berger & Söhne GmbH Horn | +43 (0) 2982 4161 - 0 Wien | +43 (0) 1 313 35 - 0 Vertretungen in allen Bundesländern www.berger.at

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

109


HAUS & GARTEN

ABBS-Fenster Die innovative Fensterserie vereint alle Vorteile, die man sich von einem Fenster nur wünschen kann: sicher, kostensparend, formschön, passgenau und pflegeleicht. Für Jahrzehnte! Mit den neuen ABBS-Fenstern ist dem Cocon-Entwicklungsteam ein wahrer Geniestreich gelungen: Bei der neuen Fensterserie ABBS handelt es sich um die gelungene Weiterentwicklung von pflege­ leichten Kunststofffenstern mit witterungs­beständiger Alu blende und zusätzlicher Sicherheitsscheibe im Außenflügel.

Altbewährter Verbundflügel mit vielen Vorteilen Das pflegeleichte Kunststofffenster wurde bei Cocon weiterentwickelt. Die Basis des innovativen ABBS-Fensters ist immer ein Cocon-Fenster in einer vom Kunden frei gewählten Sicherheitsstufe - egal ob mit Sicherheitspaket zum allgemeinen Schutz der Familie oder geprüftes einbruchhemmendes Fenster. Die vorgesetzte Aluschale ist als kompletter Flügel konstruiert. Dieser innovative Verbundflügel aus Aluminium ist die perfekte Lösung für Fenster mit funktionalem Mehrwert und individuellem Design. Hauptvorteile des ABBS Fensters sind - neben der Option eines

110

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

integrierten Sicht- und Sonnenschutzes - die verbesserten Wärme- und Schallschutzwerte, die durch die zusätzliche Glasscheibe entstehen. Zwischen Außenund Innenflügel wird die Jalousie geschützt eingebaut. Diese kombinierte Konstruktion macht auf­ wändige Beschattungssysteme an Fassade oder Fensteraußenseite überflüssig! Die Innenjalousie kann über Endloszug oder Funkmotor bedient werden. Die spezielle Lüftungsmechanik „vent secure" ermöglicht Frischluftzufuhr, während der Sicherheitsbeschlag seine volle Wirkungskraft behält. Kunststoff auf der Innenseite zusammen mit AluClip auf der Außenseite des Fensters spiegeln eine harmonische Verbindung der beiden Materialien wider. Das spezielle Profil (W76V) mit dem vorgesetzten Fensterflügel erhöht auch den Lärmschutz beträchtlich, sodass keine teuren zusätzlichen Schallschutzgläser erforderlich sind.

• Integrierter Sicht- und Sonnenschutz, witterungsgeschützt • Erhöhter Schall- und Wärmeschutz durch zusätzliche Glasebene • Leicht nachrüstbar und somit perfekt auch für Renovierung • Funktionssicher und pflegeleicht • Unbegrenzte Farbvielfalt und Veredelungstechniken


Made in Niederösterreich ABBS Fenster werden individuell nach Maß in den niederösterreichischen Werken angefertigt. Ein besonderer Vorteil für Kunden bei Sanierungen ist der Entfall von zusätzlichen Beschattungssystemen in der Fassade oder sichtbaren Rollladenkästen.

Hausmesse bei Cocon: 1. - 4. März Einen persönlichen Eindruck können sich Interessierte vom 1. bis 4. März bei der Hausmesse bei Cocon machen. Hier beantworten die Experten auch gleich alle Fragen kompetent, die sich ergeben, beraten Sie bei der richtigen Wahl und erstellen ein unverbindliches Angebot für Ihre Wünsche.

ADVERTORIAL

INFO

WWW.GARTENBAU-EDER.AT

COCON SICHERHEITSSYSTEME GMBH 2120 Wolkersdorf, Wienerfeldstraße 5 T: 02245 3700 0 www.cocon.at

Gartenplanung Bepflanzung Jegliche Erdarbeiten Biotop und Schwimmteichbau Rasenaussaat und Rollrasen Bewässerungsanlagen Dachbegrünungen Pflasterarbeiten Natursteinmauern Rasenroboter Terrassendielen

2074 Unterretzbach - Feldgasse 16 - Tel. 02942 /2555 - office@gartenbau-eder.at Wein4tlerin FRÜHLING 2018 111


ROT-OCKER WIRKT LAUT LE CORBUSIER STIMULIEREND, KRÄFTIG UND PRÄSENT - AUCH IN DIESER LEICHT KÜCHE

ENGLISCHGRÜN MIT EINEM HAUCH VON BLAU IST NATURVERBUNDEN UND ERFRISCHEND

Das Frühjahr bringt Farbe in dIe Küche Wie man die richtigen Farbakzente setzt, mit Farbe Räume kreiert und stimmig verbindet, das hat sich Architektenlegende Le Corbusier bereits vor rund 90 Jahren überlegt. Küchen, die dieses harmonische Farbkonzept befolgen, gibt es erstmals jetzt.

NATÜRLICH, HARMONISCH, ZEITLOS Nicht so der deutsche Küchenhersteller LEICHT - und schon gar nicht Le Corbusier, der bedeutende französisch-schweizer Architekt der Moderne. Das von ihm erstmals 1931 entwickelte Farb-

system Les Couleurs® Le Corbusier hält bei LEICHT Einzug in designstarke und wohnliche Küchen.

Alfred Cerny (2.v.r.) und das ALLE KÜCHE Team

Cerny schätzt daran: „Farben haben eine starke Wirkung, die man wunderbar in die individuelle Küchenplanung einfließen lassen kann. Und soll. Le Corbusier war ja auch Künstler. Seine Farben lassen sich alle stimmig kombinieren. Man kann hier gar nichts falsch machen - und das

ihre Küche. Passt mitten in ihr Leben.

sieht und spürt man auf den ersten Blick.“ Heute sind Küchen ja oft in den Wohnraum integriert. Les Couleurs® Le Corbusier sorgen für einen harmonischen Übergang von einem Lebensbereich in den anderen. AUGENSCHMAUS Für viele von uns ist die Küche der Mittelpunkt unseres Zuhauses. Brennpunkt der Familien- und Gästeaktivitäten. Und meist begleitet die Küche unser Leben für Jahre oder gar Jahrzehnte. Deshalb arbeitet Küchenexperte Cerny besonders gerne mit den innovativen Küchenbauern von LEICHT, denn die sind für ihn „architekturaffin und innovativ im Design und dabei bodenständig im hohen Qualitätsanspruch“. Weil sich das Leben oft in der Küche abspielt! leicht.alleskueche.com

ADVERTORIAL

„Was für eine tolle Farbe! Nur, wird mir die in fünf Jahren auch noch gefallen?“ wer schon einmal seine Küche von Grund auf neu geplant hat, kennt die Herausforderung der Farbwahl. Alfred Cerny, Inhaber von ALLES KÜCHE mit Studios in Groß Enzersdorf und Wien 22, kennt sie auch. Er berichtet schmunzelnd aus 25 Jahren Erfahrung in Küchenberatung: „Viele Menschen fühlen sich von farbenfrohen Küchen spontan angesprochen. Und entscheiden sich dann doch für weiße Fronten.“

Studio EnzErSdorf Hauptplatz 9, 2301 Groß-Enzersdorf Studio WiEn Siegesplatz 4, 1220 Wien telefon: 01 748 56 56 10 www.alleskueche.com

ALLES KÜCHE 112

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018


Das regionale Lifestyle-Magazin im Weinviertel

SICHERHEIT MIT FENSTER UND TÜREN VON KATZBECK

...EIN BERUHIGENDES GEFÜHL

Druckpdf Ausgabe 01/18 Bitte um Kontrolle und Druckfreigabe.

KATZBECK Fenster-Partner:

ALLE MODELLE: GORENJE

Gute Laune-Küche

SICHER UND GEBORGEN LEBEN

Mit Juicy Orange, Baby Blue, Fire Red und Burgundy bringen die kultigen Kühlgeräte der Retro Collection von Gorenje frischen Wind in die Küchen und punkten dabei mit Energieeffizienz und komfortabler Ausstattung. Das innovative IonAir-System verhindert Kondensate, bindet Schmutzpartikel in der Luft und neutralisiert unangenehme Gerüche. Unterschiedliche Temperaturzonen und die geräumige CrispZone, ein Gemüsefach mit Feuchteregler und 36 Litern Fassungsvermögen, hält Obst und

In den eigenen vier Wänden spielt das Gefühl von Sicherheit eine große Rolle für das Wohlbefinden. Diesem elementaren Grundbedürfnis kommt KATZBECK als heimischer Spezialist für Holz/Alu- und Holzfenstern und -türen mit einem mehrstufigen Sicherheitspaket entgegen. Bei herkömmlichen Fenstern benötigen Einbrecher nur einen Schraubenzieher und wenige Sekunden Zeit, um die Verriegelung auszuhebeln. KATZBECK Fenster sind hingegen bereits in der Basis-Ausführung mit einem Sicherheitsschließteil inklusive Pilzkopfverriegelung ausgestattet. Das bedeutet: Zapfen und Schließstück greifen fest ineinander und schützen so die empfindlichste Schwachstelle des Fensters. Damit wird das Aushebeln wirksam erschwert. Die Erfahrung zeigt, dass erfolglose Einbruchsversuche meist schon nach wenigen Minuten abgebrochen werden.

ADVERTORIAL

Gemüse länger frisch (ab € 1.049, www.gorenje.at).

Da das Sicherheitsbedürfnis von Menschen individuell ist und unter anderem auch von Faktoren wie dem Wohnumfeld abhängt, hat KATZBECK neben den standardmäßig integrierten Sicherheitselementen drei weitere Sicherheitsstufen im Sortiment, die sich im Umfang der einbruchhemmenden Details bis zur maximalen Sicherheitsklasse "RC2-geprüft" steigern - von zusätzlichen Pilzkopfverriegelungen über Aufbohrschutz bis hin zu einbruchhemmenden Verbundglasscheiben und sperrbaren Fenstergriffen. Für KATZBECK Balkon- und Terrassentüren gelten dieselben Kriterien wie für Fenster. PROMOTION

Wein4tlerin FRÜHLING 2018 2018 113 Wein4tlerin FRÜHLING

1


mit der honeycomb Modulbauweise von marchfeldhaus kann das traumhaus stück für stück im laufe der zeit vom 2-personen-bungalow zum mehrgenerationen-wohnhaus erweitert werden. so macht hausbau sinn!

Wohnen der

Zukunft 114

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018


Unser Leben ist rasanter geworden. Veränderungen durch smartphone, social media, neue Entwicklungen in der Arbeitswelt, die Forderung nach ständiger Erreichbarkeit und ein sich immer schneller drehendes Hamsterrad lassen eine neue Sehnsucht in uns wachsen. Wir sehnen uns nach einem Zufluchtsort an dem unsere Seele wieder Kraft tanken kann. Ein Ort der Ruhe und Gemütlichkeit, wo entspannen möglich und die Langsamkeit willkommen ist.

Doch welche Bedürfnisse muss das Zuhause von morgen erfüllen? Markus Willert von Marchfeldhaus ist davon überzeugt, dass das Zuhause von morgen mit den raschen Veränderungen des heutigen Lebens mithalten können muss. Und hat mit seinem Team das »Konzept Honeycomb« eine moderne und einzigartige Modulbauweise entwickelt. Ausgehend von acht verschiedenen Gebäudeelementen können – vergleichbar mit der Anordnung der Bienenwaben – sechs unterschiedliche Hausgrößen zusammengestellt werden, die sich unterschiedlichen Lebensphasen mitentwickeln.

Honeycomb: ebenso genial wie simpel Ein junges Paar lernt sich kennen, möchte – zu Beginn des Arbeitslebens noch mit geringeren finanziellen Mitteln ausgerüstet – in eine gemeinsame Zukunft starten und baut zusammen ein Haus. In der ersten Stufe finden die beiden in einem ebenerdigen Bungalow alles, was das junge Glück braucht: ein Schlafzimmer mit begehbarem Schrank, Badezimmer, einen detailverspielten Wohn- und Essbereich. Ebenso möglich ist es aber auch, das Schlafzimmer inklusive Schrankraum in einem oberen Stockwerk zu platzieren und dadurch Platz für eine Terrasse und ein Carport zu schaffen.

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

115


Neues Leben entsteht Wenige Jahre später krönt das erste Kind das Familienglück und der Platzbedarf steigt. Die Marchfeldhaus-Modulbauweise ermöglicht jetzt den einfachen Zubau eines weiteren Moduls: das erste Kinderzimmer mit einem eigenen Schrankraum ist geschaffen! Und sollte die Familie noch größer werden, weicht die Terrasse im ersten Stock einem zweiten Kinderzimmer, das wieder mit eigenem Schrankraum ausgestattet ist. Aber auch noch weiteren Ausbaustufen und Kombinationen sind da keine Grenzen gesetzt: Mit der Marchfeldhaus-Modulbauweise können bis zu vier Einzel- bzw. Doppelschlafzimmer dazugeschalten werden, für zwei bis fünf Personen! Von Anfang an ermöglicht Honeycomb die zeitgemäße Anpassungsfähigkeit des Eigenheims an spätere Lebensphasen. Je nach Familiensituation werden die Einzelmodule angebaut – ob für Paare, Kinder, Patchwork-Familien oder Mehrgenerationen-Wohnen unter einem Dach. „Ein passendes Zuhause für’s ganze Leben!"

Doch Honeycomb kann noch viel mehr:

wenig Geschick werden Zwischenwände

dass in der Euphorie des Haustraums oft

Die Flexibilität des Wohnens ist mit der

einfach verschoben und Ihren aktuellen

in zu großen Dimensionen gedacht wird.

Marchfeldhaus-Modulbauweise

nicht

Bedürfnissen angepasst. Je nach Le-

Wer versteht nicht die Träume eines jun-

nur durch die modulare Bauweise ge-

benssituation werden Räume damit völlig

gen Pärchens, das gleich an den Platz

geben, das Raumkonzept innerhalb des

neu gestaltet und ermöglichen grenzen-

für die zukünftig geplante Kinderschar

Hauses ist so angelegt, dass Raumtren-

lose Vielfalt – erfinden Sie Ihr Zuhause

denkt? Doch viele vergessen, dass diese

nungen jederzeit variabel verändert wer-

alle paar Jahre neu!

– noch ungenutzten! - Flächen nicht nur bei Errichtung Kosten verursachen. Auch

den können.

116

ihre Beheizung, Instandhaltung, Pflege

Sie wollen eine Zimmergröße Ihrem Le-

Räume variabel oder: Fläche kostet

bensraum anpassen? Kein Problem für

Die Erfahrungen aus vielen Erstgesprä-

ellen Aufwand. Das Honeycomb-Konzept

Honeycomb: Mit Imbusschlüssel und ein

chen mit Marchfeldhaus-Kunden zeigen,

denkt anders.

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

und Wartung verursachen einen finanzi-


Qualität vor Quantität Die Marchfeldhaus-Modulbauweise bietet den unschlagbaren Vorteil, durch maßgeschneiderte Raumnutzung massiv Kosten einzusparen. Anstelle Geld für ungenutzte, teure

B 500 E is zu uro B siche onus rn

Fläche auszugeben, sind die finanziellen Mittel viel besser für eine nachhaltige, qualitativ hochwertige Bauweise eingesetzt. Anstelle von minderwertiger, in die Jahre gekommener Standardbauweise mit Vollwärmeschutzfassaden, Kunststofffenstern und Gasheizung, legt Honeycomb Wert auf perfekte Planung und Platzoptimierung. „Wir bauen auf kompakte, hochwertige Wohnlösungen mit maximaler Speichermasse durch massive Ziegelbauweise. Hochwertige Tür- und Fensterelemente mit integrierten Beschattungssystemen kommen bei Honeycomb genauso zum Einsatz wie passive Kühlung in den Wohnräumen und automatisierte Haustechnik durch BUS Systeme – eben Bauen im dritten Jahrtausend!“, erklärt Baumeister Markus Willert von Marchfeldhaus.

Bei uns ist Ihr Depot in guten Händen Bis 31.3.2018 wechseln und kassieren: Wenn Sie Ihr Wertpapier-Depot von einer anderen Bank zur Erste Bank übertragen oder Kapital einer anderen Bank bei uns in Wertpapiere veranlagen, erhalten Sie 1 % des neu veranlagten Kapitals als Gutschrift auf Ihr neues Depot-Verrechnungskonto (maximal 500 Euro). Bitte beachten Sie: Bei einer Veranlagung in Wertpapiere bestehen neben Chancen auch Risiken.

Die visionäre Außenansicht rundet das Zukunftskonzept

Was zählt, sind die Menschen.

von Honeycomb ab: Ansprechende Holzfassadenelemente in Kombination mit einer innovativen Alu-Eingangstüre ADVERTORIAL

und begrünten Dachflächen weisen den Weg ins Wohnen von Morgen. Die Herausforderungen der Zukunft werden nicht kleiner werden - mit Honeycomb schaffen Sie sich eine Wohlfühloase, um für die Anforderungen unserer Zeit

*Die Aktion gilt bis zum 31.3.2018 und nur für Kapital, das noch nicht bei der Erste Bank veranlagt ist, unabhängig von der Behaltedauer.

Kraft zu tanken und positiv in die Zukunft zu gehen.

indoor & outdoor große Auswahl klassisch & trendig

Ihr FLIESENPROFI

im Weinviertel

mit konkurrenzlosem Preis-Leistungs-Verhältnis!

INFO DAS MARCHFELDHAUS 2231 Straßhof, Hauptstraße 103 Beratungszeit: Mo - Fr 7 - 19 Uhr www.marchfeldhaus.at

• Bad • Küche • Diele • Wohnen & Schlafen • Terrasse • Garten • Pool • Garage Beratung - Lieferung - Verlegezubehör 2183 Neusiedl/Zaya, St. Ulrich 23 | T 02533 81026 | www.keravin.com

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

117


HAUS & GARTEN

ENDLICH wieder frühling - jetzt heisst es im garten wieder grau raus, bunt rein! oder haben sie bei der gartenanlage ohnehin schon auf ganzjährige farbenvielfalt gesetzt?

Chinesische Schönfrucht oder Liebesperlenstrauch Später Sommerblüher mit gelber Laubfärbung und leuchtend violetten Beeren im Herbst.

Bring Farbe in den Garten

V

ielen Gartenfreunden erscheint die kalte Jahreszeit schier endlos, bis im Frühling die ersten Schneerosen, Tulpen und Märzenbecher endlich wieder Farbe in die Natur bringen. Doch eine solche Tristesse im eigenen Garten müsste gar nicht sein, sagt Andrea Stöger-Wastell von den Wolkersdorfer Wohlfühl-Gartengestaltern. „Mit einer umsichtigen Planung bei der Gartengestaltung kann die eigene Grünoase das ganze Jahr über in bunten Farben leuchten. Dabei bringen außergewöhnliche Gehölze, Bäume und Blüten, wie der Liebesperlenstrauch oder der Blauglockenbaum zusätzlich auch noch ein besonderes Flair in den Garten." Fachkundige Hilfe macht sich dabei bezahlt, denn für den Laien ist es gar nicht so leicht, sich einen Überblick über die Tausendschaft der unterschiedlichen Pflanzen zu verschaffen. Zumal für eine durchgängig bunte Gestaltung auch noch Blütezeiten, Fruchtstän-

118

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

de, Herbst- und Winterfärbung oder die Farbe der Rinde zu beachten sind. „Gerade im Winter, wenn die meisten Pflanzen kahl sind, wird attraktive Rinde sichtbar und kann für farbliche Akzente im Wintergarten sorgen.

Roter Hartriegel Der weißblühende Strauch mit interessanter Belaubung hat auch im Winter mit seinen knallroten Zweigen einen großen Auftritt CLEVER & SMART DURCHS GARTENJAHR. „Ist die Bepflanzung im Garten clever angelegt, können sich Gartenfreunde das ganze Jahr über an farblichen Highlights erfreuen", ver-

Chinesischer Blauglockenbaum Der außergewöhnliche Zierbaum beeindruckt mit blau-violetten Blütenrispen von April bis Mai


WIR SCHAFFEN OASEN ZUM WOHLFÜHLEN! spricht die Expertin. „Doch auch in bereits bestehenden Gärten ist es für farbliche Akzente nicht zu spät, meist gibt es in den Jahren ohnehin immer wieder Pflanzen, die ersetzt werden müssen, und so mancher Garten verändert ja auch seine Bestimmung im Laufe der Zeit. Das sind gute Gelegenheiten, an mehr Farbtupfer und optische Hingucker zu denken. " Gerade bei den exotischen Gehölzen, die oft mit außergewöhnlichen Farben und Formen beeindrucken, ist Expertenrat wichtig, denn nicht alle haben dieselben Bedürfnisse und gedeihen deshalb nicht überall gleich gut und stellen gewisse Anforderungen an die Bodenbeschaffenheit, Licht und Schatten.

A D V E R T O R I A L | F O T O S : F O T O L I A . C O M / K S I , AT E R R O M , P R O G A R T E N , S O N J A B I R K E L B A C H , E Y E T R O N I C , FA R B K O M B I N AT

Auch die Wuchshöhe so mancher floralen Schönheit ist nicht ganz unwichtig. Der Chinesische Blauglockenbaum kann beispielsweise gut und gerne 15 Meter hoch werden und am falschen Platz womöglich ein trauriges Schicksal erleiden, in kleineren Gärten bringt der Judasbaum, ein schmalwüchsiger Strauch, eine unglaubliche Blütenpracht in den Frühling, die nicht nur an den Zweigen, sondern auch am Stamm sprießt.

Ahorn, viele verschiedene Sorten Beeindruckt durch schöne Blattform, vor allem aber bringt er den Herbstgarten zum Leuchten wenn der Garten noch jungfräulich ist, ist der gestalterische Spielraum groß. „Dann kann man richtige Gartenräume erschaffen, so abwechslungsreich planen, dass im Garten das ganze Jahr über im Wechsel besondere Highlights erblühen, und selbst im Winter der eine oder andere Blickfang lockt. Mit unterschiedlich hoher Bepflanzung gewinnt der Garten beispielsweise optisch an Tiefe, wovon besonders kleine Reihenhausgärten enorm profitieren können," schwärmt Andrea Stöger. Tatsächlich hat der Bereich der Gartengestaltung in den letzten Jahren ordentlich Fahrt aufgenommen. Das eigene Heim und der Garten als ganz privater Rückzugsort zum Auftanken, Erholen und Kraftschöpfen gewinnt immer mehr an Bedeutung, und soll nicht nur schön, sondern auch sinnvoll angelegt sein.

Judasbaum (Liebesbaum, Herzbaum) Die Blütenpracht dieses schmalwüchsigen Gehölzes ist von April bis Mai kaum zu überbieten. Schöne Herbstfärbung!

Groß ist das Interesse an einem eigenen kleinen Naschgarten-Bereich mit Beeren und - falls der Platz knapp ist - Spalierobst, das sogar auf Balkonen untergebracht werden kann. Oft bietet sich auch ein Plätzchen für ein Hochbeet an, in dem die hauseigenen Bio-Radieschen wachsen dürfen.

GÄRTEN INSZENIEREN. Was vielleicht ein wenig theatralisch klingt, steht für die große Leidenschaft der Gartengestalter bei Firma Stöger. Denn

„Diese Gartenträume unserer Kunden zum Leben zu erwecken ist uns nicht nur Beruf, sondern auch Erfüllung, vor allem wenn die Gartenbesitzer dann vollends glücklich sind in ihrer Wohlfühloase! //

GRÜNERLEBEN INDOOR & OUTDOOR

2120 Wolkersdorf, Adlergasse 33

02245 28000 Wein4tlerin www.wohlfuehloasen.at FRÜHLING 2018

119


JOB-BÖRSE

Weinviertler Jobbörse Die Plattform für Weinviertler Unternehmen und Arbeitssuchende in der Region. Einen kleinen Auszug der Stellenangebote finden Sie hier. Viel mehr davon gibt's auf jobwein.at!

für pferde freunde

GÄNSERNDORF VERKÄUFER/IN

Elektro Mörth GmbH, Gänserndorf Erfahrung in Braun- und Weißwarenverkauf www.jobwein.at/458586

TAGESMUTTER/-VATER

Hilfswerk NÖ, Region Gänserndorf kostenlose Ausbildung durch das Hilfswerk NÖ www.jobwein.at/485261

HOLLABRUNN

Mit einer besonders kreativen Idee macht eine junge Frau in Gaweinstal gerade von sich reden: Sie fertigt ganz besondere Schmuckstücke für Pferdefreunde!

BUCHHALTER/IN

Weingut Bannert, Obermarkersdorf 20 Stunden www.jobwein.at/485840

ORGANISATIONSHELD/IN

Schmircher Raumdesign, Hollabrunn für Empfang, Büro, Auftrags- und Angebotsabwicklung www.jobwein.at/484951

MISTELBACH CHEMIELABORTECHNIKER/IN

Jungbunzlauer Austria AG, Nähe Laa/Thaya Analyse und Auswertung von Ab/Wasserproben www.jobwein.at/484652

COMMIS DE RANG M/W

Therme Laa, Laa/Thaya abgeschlossene Kellnerlehre/Hotelfachschule www.jobwein.at/472772

KORNEUBURG MARKETING & KOMMUNIKATION M/W

Haas Food Equipment GmbH, Leobendorf Spezialist/in für eigenverantwortliche Marketingtätigkeit www.jobwein.at/485675

STELLV. LOGISTIKLEITER/IN

J & A Frischeis GmbH, Stockerau Berufserfahrung erwünscht, LKW-Führerschein von Vorteil www.jobwein.at/485206

120

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

M

it ihrer Liebe zum Gestalten hat sich Sandra Preyer etwas ganz Besonderes ausgedacht. Aus Pferdehaaren fertigt sie Schmuckstücke wie Armbänder, Schlüsselanhänger und neuerdings auch Glückssteine an. Pferdefreunde lieben ihre innovativen Schmuckideen, sodass bereits an einer Erweiterung für Hunde- und Katzenliebhaber getüftelt wird. Mehr von den tierischen Schmuckstücken gibt's auf Facebook unter Sandra's Pferdehaar Armbänder zu sehen!


tech

high Beeindruckend:

indkraft Wh hat die W K io M 4 6 4 Mit Strom viel sauberen so 17 20 in ld Simonsfe ichische 6.000 österre 11 ie w , rt ie produz chschnitt ro Jahr im Dur p te al sh au Haush verbrauchen!

smart(phone) relationship Laut einer IPSOS-Studie, die von Huawei in insgesamt 12 Ländern beauftragt wurde, gaben mehr als die Hälfte (63 %) der befragten Österreicher an, ihr Smartphone aktiv vor dem Schlafen gehen zu nutzen. 11 Prozent haben das mobile Gerät sogar mit im Bett, 46 Prozent der Befragten aus Österreich greifen morgens als erstes zum Smartphone. Der Durchschnitts-Österreicher nutzt sein Smartphone vor allem um Fotos zu machen (87 %), Textnachrichten zu schreiben (86 %) und für Social Media (77 %). 27 Prozent der Befragten gaben an, ihr Smartphone mehr als 20 Stunden täglich bei sich zu haben, ebenfalls 27 Prozent bestätigen, das Smartphone drei bis vier Stunden täglich aktiv in Verwendung zu haben. 37 Prozent der Österreicher checken ihr Smartphone mehrmals pro Stunde. Die Ergebnisse der Studie zeigen auf, dass es Österreichern besonders wichtig ist, erreichbar und vernetzt zu sein: 94 Prozent nehmen das Smartphone mit, wenn sie ihr Zuhause verlassen, 43 Prozent würden extra noch einmal nach Hause gehen, wenn sie das Smartphone vergessen hätten, auch wenn sie deswegen zu spät in die Arbeit kommen würden. Die Studie wurde im Jänner 2018 von IPSOS im Auftrag von Huawei in den folgenden Märkten durchgeführt: Österreich, Bulgarien, Kroatien, Tschechien, Dänemark, Griechenland, Ungarn, Polen, Rumänien, Serbien, Slowenien und der Türkei.

Windkraft

im Weinviertel

Mit einer Investition von 65 Mio. Euro errichtet die Windkraft Simonsfeld AG heuer insgesamt 13 neue Windkraftwerke in den drei Windparks Kreuzstetten, Dürnkrut und Hipples. Die Europäische Investitionsbank (EIB) stellt eine Finanzierung in Höhe von 48 Millionen Euro für den Bau der drei neuen Windparks zur Verfügung, die Erste Bank finanziert mit 7,25 Mio. Euro das Ausbauprojekt der Windkraft Simonsfeld.

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

121


MOTOR & TECHNIK

F O T O : F O T O L I A / C A R LO S O B R I G A N T I

„du, lilly, ich brauch ein neues auto. du kennst dich doch mit autos gut aus! am liebsten hätte ich ja einen alten jeep!“ so kam meine freundin kürzlich zu mir und bat um beistand. gesagt - getan! wir machten uns auf die suche nach dem perfekten suv ... ERZÄHLT VON LILLY DIPPOLD

Frauensache

Autokauf

Freundin nen-Tag mal ande rs

M

eine liebe Freundin Barbara Kienast ist vielbeschäftigte Psychologin. Nicht nur in ihrer eigenen Retzer Praxis, sondern oft auch unterwegs zu verschiedenen Organisationen und Seminarorten. Ein Auto ist für sie Gebrauchsgegenstand, der zuverlässiger, bequemer Partner sein soll, ihren optischen Ansprüchen entsprechen, aber nicht zu viel kosten soll, denn der Wagen ist für meine Freundin kein Luxusgut. „Am besten gefällt mir ja so ein Jeep", erfahre ich bei einer ersten Anamnese. Außerdem legt Barbara Wert auf ein Automatikgetriebe. Und weil ich finde, dass Frau ihr neues Auto vorher schon ein wenig näher kennenlernen und eine Runde damit drehen sollte, um zum Look auch das Feel zu er-fahren, verabreden wir uns zu einem fröhlichen Frauen-Auto-Tag! Kleine citytaugliche SUVs gibt es ja bereits von so gut wie jeder Automarke und da wir an einem Tag nicht alle besichtigen und probefahren können, müssen wir eine erste Vorauswahl treffen.

122

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

BMW X1

MERCEDES BENZ GLA

Ich wär ja sofort für eine Probefahrt mit ihm gewesen, doch Faktoren wie Bequemlichkeit, Sicherheit, Sportlichkeit und die Aussicht auf enormen Fahrspaß, die ich ins Rennen werfe, unterliegen den Vorgaben. Ein Auto ist eben kein Luxusgegenstand für meine Freundin. Mit Automatik ab € 34.616,-

Auch der schnittige Benz-SUV fällt leider schon im Vorfeld aus, nicht zuletzt, weil er durch seine sportliche Linie nicht dem Jeep-Vorbild entspricht, das sich Barbara Kienast optisch wünscht. Auch preislich liegt der Mercedes GLA bereits über ihrer Vorstellung. Leider kein Kandidat für unseren Probefahrtag. Mit Automatik ab € 40.595,-


RANGE ROVER EVOQUE

TOYOTA RAV4

AUDI Q2

Mit ganz schön viel Technik kommt der kleinste Range Rover daher, von der meine Freundin Barbara geradezu überrollt wird, auch wenn der Range Rover optisch schon nahe an die Vorstellungen kommt. Schade, denn ich hätte mir gewünscht, ihr in einer Probefahrt seine beeindruckenden Vorzüge näherzubringen. Mit Automatik ab € 42.950,-

Er ist einer der ersten SUVs, lange vor dem allgemeinen Trend zum Fahren mit Überblick rollten die RAVs schon über Stock und Stein. Trotz der Facelifts, die den Japaner immer sportlich-eleganter aussehen ließen, entstpricht er optisch der Wunschvorstellung. Eine Probefahrt war aber leider nicht möglich. Mit Automatik ab € 35,990,-

Der kleinste Audi-SUV fällt leider auch schon bei der Vorauswahl aus. Sein Look hat kaum Ähnlichkeit mit Jeep & Co, sondern ähnelt mehr seinen sportlichen Brüdern der A-Linie. Da die Optik nicht zu den Wünschen passt, kann der Q2 auch nicht mit seinen vielen technischen Werten punkten. Mit Automatik ab € 28.390,-

OPEL CROSSLAND X Der neue Crossover von Opel ist einer der Auserwählten, mit dem wir eine Runde drehen. Den neuen City-SUV gibt es in drei Ausstattungsvarianten, auch als 110 PS-Benziner mit 6-Stufen-Automatik und Start/ Stop-System. Der handliche SUV beeindruckt mit seinem Kofferraumvolumen und der verschiebbaren Rückbank. Dem komfortablen Handling und den vielen Zusatzoptionen wie Head-up-Display, Rückfahrkamera sowie Park-, Spur- und Totwinkelassistent, hält Barbara das mangelnde Jeep-Feeling entgegen. Vorerst bleibt der Opel-Spross mal in der engeren Wahl. Mit Automatik ab € 21.140,-

VW TIGUAN Kraftvolle Präsenz, ja, das ist es auch, was meine Freundin beim Anblick des Tiguan empfindet. Er erscheint ihr ziemlich wuchtig, wenngleich er schon mehr als andere das SUV-Feeling verkörpert. Die Automatikversion kostet aber ohnehin mehr, als Barbara Kienast für ein Auto ausgeben mag. Mit Automatik ab € 36.020,-

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

123


MOTOR & TECHNIK

NISSAN JUKE

MITSUBISHI ASX

Ich bin ja keine 20 mehr, grinste meine Freundin, als ich ihr den Supersportsmann Juke zeigte. Der jugendliche Charme des Mini-SUVs konnte bei Barbara nicht punkten, dafür begeisterte sich meine Tochter umso mehr dafür. Wie gut, dass es so viele verschiedene Marken gibt, da findet wirklich jeder seinen Lieblingswagen. Auch die spezielle Automatikversion ALL-MODE 4x4i mit Torque Vectoring zeigt schon, dass der Juke für eine besonders dynamische Fahrweise bereit ist. Alles in allem zwar eine richtig coole SUV-Cityflitzer-Variante, die aber leider so gar nicht den Geschmack trifft. Mit Automatik ab € 22.865,-

Der kleinste SUV von Mitsubishi entspricht da optisch schon viel mehr. Auch Armaturenbrett, die Anordnung aller Schalter und das Multimediadisplay gefallen Barbara auf Anhieb gut. Ästhetik ist eben für Frauen auch beim Auto ein großes Thema. Preislich liegt der ASX allerdings über dem Rahmen. Mit Automatik ab € 29.990,-

MAZDA CX-3 Einsteigen und losfahren - der Mazda passt wie ein Handschuh, so als wäre er immer schon dagewesen! Optisch entspricht er zwar mit seiner Coupé-Silhouette nicht ganz der Vorgabe, für Barbara ist er etwas zu sportlich und etwas »zu wenig Jeep«. Aber das Fahrvergnügen tröstet erst mal über so manches hinweg. Der Crossover-SUV sorgt mit vielen Assistenzsystemen für Sicherheit und Fahrkomfort, aber eigentlich ist so viel elektronische Technik für meine Freundin gar nicht so ausschlaggebend. Sie hält es mehr mit: Je einfacher desto lieber. Aber der geschmeidige KODO-Feschak kommt in die engere Wahl, obwohl sein Preis die Vorstellungen eigentlich schon übersteigt. Mit Automatik ab € 25.390,-

PEUGEOT 2008 Der City-SUV, der auf dem Peugeot 208 basiert, zählt zu den meistverkauften Modellen der Marke und erfreut sich also offensichtlich allgemein großer Beliebtheit. Das kleines Lenkrad ist ziemlich gewöhnungsbedürftig, dass der Blick auf die Cockpit-Instrumente so frei wird, jedoch wiederum sehr angenehm. Überraschend das Raumangebot - der Wagen wirkt innen viel größer als von außen. Insgesamt ein properes Auto, das für meine Freundin in die engere Wahl aufsteigt. Mit Automatik ab € 23.800,-

124

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018


SEAT ATECA Dass er optisch mit Ecken und Kanten daherkommt, gefällt meiner Freundin schon mal gut. Dadurch bleibt etwas mehr »Jeep-Feeling« erhalten, auch wenn der Newcomer unter den Kompakt-SUVs – Seat brachte ihn erst 2016 an den Start – markentypisch durchaus Sportliches zu bieten hat. Da der schnittige Ateca mit Automatikgetriebe dann doch an der 30.000er-Marke kratzt, kommt er für meine Freundin leider nicht in die engere Wahl, Mit Automatik ab € 29,390,-

RENAULT CAPTUR Da Renault gleich drei SUVs in vertretbarer Preisliga hat, war ein Besuch in Gänserndorf bei Gerhard Lauer angesagt. Der pfiffige Kompakt-SUV Captur gefiel meiner Freundin aber gar nicht so besonders, die erhöhte Sitzposition war nicht so hoch, wie sie es sich wünschte, auch wenn das Auto im Innenraum wirklich gelungen ist, konnte sie nicht zu einer Probefahrt überredet werden. Mit Automatik ab € 23,750,-

RENAULT KADJAR Der Kadjar ist mit viereinhalb Metern doch knapp fünfzig Zentimeter länger als der neue Captur, entsprach optisch ganz gut den Vorstellungen und beeindruckte (wie auch sein kleiner Bruder) mit der Innenraumausstattung und den technischen Finessen. Da aber ohnehin beide Modelle mit Automatikgetriebe erst in einigen Monaten zu haben wären, fiel der Abschied von den beiden Franzosen leicht. Zumal Barbara längst mit einem ganz anderen Modell liebäugelte ... Mit Automatik ab € 25,990,-

DACIA DUSTER - veni, vidi, vici Schon beim Anblick des Duster, der gleich neben den Renault-SUVs parkte, war meine Freundin von ihm abgelenkt. Optisch kam der Duster schließlich genauso daher, wie sich Barbara ihr Auto vorstellte. Kein Wunder also, dass sie auch lieber zur Probefahrt mit dem Dacia antreten wollte. Da meine Freundin an ihr Auto keine luxuriösen Ansprüche stellt, war das Interieur des bulligen Rumänen eher eine angenehme Überraschung, dass Renault in den Dacia-Modellen seine Motoren verbaut, macht ihn noch sympathischer. Bei der Probefahrt fühlt sich Barbara sofort wohl und natürlich weiß der Duster als günstigster SUV auch preislich zu beeindrucken. Dass er aber offenbar in elegantem Metallicbraun mit Automatik als Vorführwagen bereits am Gelände von Renault Lauer auf meine Freundin gewartet hat und damit prompt zu haben war, besiegelte unseren Autotag erfolgreich und machte meine liebe Freundin glücklich! Mit Automatik ab € 18.290,-

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

125


r tle i n

est +

M

-t

w E I N4

MOTOR & TECHNIK

+ ++ I

Testmodell: Mercedes-Benz X 250 d 4MATIC Power-Line zur verfügung gestellt von wiesenthal Reiss Autotest von René Dippold

Arbeitstier im Smoking neue X-Klasse von Mercedes-Benz haben wir eigentlich so gewählt, dass wir den Pickup im Schnee und auf schwierigem Terrain testen können ...

126

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

... da der Schnee jedoch leider nicht an besagtem Termin nach Mistelbach gekommen ist, mussten wir eben mit dem Pickup zum Schnee fahren. Im Waldviertel haben wir ihn dann auch angetroffen und konnten uns hier von der Souveränität der X-Klasse im Gelände selbst ein Bild verschaffen.

D

ie Anreise ins Waldviertel hat uns gleich die Möglichkeit gegeben, unser Testmodell im Alltagsverkehr und auf asphaltierten Straßen genauer unter die Lupe zu nehmen. Groß und mächtig erwartet uns der bronzefarbige Testwagen mit knapp 5,4 Metern Länge und einem Leergewicht von rund 2,2 Tonnen – der Mercedes-Benz unter den Pickups. Eine Euro-Palette findet Platz auf der Ladefläche, die X-Klasse trägt Lasten von mehr als 1.000 Kilogramm und zieht Anhänger mit einem Gewicht von bis zu 3,5 Tonnen. Das macht den Benz fiskaltechnisch gesehen zum LKW und befreit ihn somit von der Normverbrauchsabgabe – kurz NoVa. Ein echtes finanzielles Zuckerl.

FOTO: FOTOLIA/ELNUR

Den Termin für die


Im Innenraum sind die ersten Eindrücke zweigeteilt. Zum einen ist da das typische Mercedes-Ambiente, das einen geübten Mercedes-Fahrer in der Sekunde ankommen lässt, zum anderen sind doch Elemente, die selbigem nicht so vertraut sind. Die stammen aus der Kooperation mit Nissan und bringen etwas Abwechslung in den sonst so Benz-typischen Innenraum. Unter anderem sind das der Wahlhebel der Automatik in der Mittelkonsole, die mechanische Handbremse ebendort

und der etwas rustikale Sitzheizungsschalter. Ansonsten überwiegen Komfort und Eleganz wie in den Limousinen von Mercedes, was völlig vergessen lässt, dass man eigentlich in einem „LKW“ sitzt.

MERCEDS-AMBIENTE WIE GE-

Assistenzsysteme wie Spurhalteassistent und Verkehrszeichenerkennung, Tempomat, Keyless Go und die 360 Grad-Kamera vereinfachen das Fahren und tragen dazu bei, dass die X-Klasse auch im Alltag gute Figur macht.

VERRATEN DIE KOOPERATION

WOHNT, NUR KLEINIGKEITEN WIE DER AUTOMATIKWAHLHEBEL ODER DER ETWAS RUSTIKALE SITZHEIZUNGSSCHALTER MIT NISSAN.

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

127


MOTOR & TECHNIK

PICKUP MIT STERN: SOUVERÄN AUCH AUF SCHWIERIGEM GELÄNDE

Motor und Antriebsstrang stammen vom Nissan Navara und sind etwas gewöhnungsbedürftig. Beim Starten heult der 2,3 Liter 4-Zylinder Diesel mächtig auf, lässt aber vor allem außerstädtisch trotz seiner 190 PS etwas an Durchzugsvermögen vermissen. Da freuen wir uns schon auf den für heuer angekündigten 3 Liter 6-Zylinder Dieselmotor aus der Motorenschmiede von Mercedes-Benz, der der X-Klasse mehr als gut tun wird. Außerdem ist dann die X-Klasse mit permanenter 4MATIC ausgestattet, derzeitige Einstiegsmodelle nur mit manuell zuschaltbarem Allrad.

128

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

Am Fahrwerk hat Mercedes mächtig Hand angelegt. Ganz im Gegensatz zum Kooperationsbruder Navara arbeitet das Fahrwerk bei der X-Klasse sehr präzise und keine Stöße durch Unebenheiten der Straße werden auf den Innenraum übertragen. Komfortabel gleitet der fünfsitzige Pickup über die Landstraßen und fühlt sich auch in engen schnelleren Kurven sichtlich wohler als sein Nissan- Kollege. Das limousinenartige Gleiten wird von einer hervorragenden Geräuschisolierung begleitet, sodass der am Stand noch sehr

dominante Dieselmotor kaum Lärmbelästigung schafft. Alles in allem kommt man im Innenraum nur schwer auf den Gedanken, dass man sich gerade in einem – in erster Linie zum Arbeiten gedachten - Fahrzeug befindet. Und nun zu unseren Eindrücken beim Offroadfahren: Der konventionelle Hinterradantrieb kann manuell wahlweise auf Allrad oder auf Allrad mit Geländeuntersetzung umgestellt werden. Zu letzterer können wir dann noch die Differentialsperre und die Geschwindigkeitsregulierung beim Bergab-


WORKAHOLIC MIT STIL. LÄDT LOCKER Eine Euro-Palette ein, schleppt mehr als 1.000 Kilogramm und Anhänger bis zu 3,5 Tonnen. das macht ihn zum steuer-lkw und spart die nova!

fahren aktivieren. Gesagt, getan und mit diesen Settings geht’s hinein in die verschneite Wiese, die parallel zur Schipiste bergauf führt. Souverän und ohne jeden Zweifel, womöglich hier im Schnee zu verenden, arbeitet sich die X-Klasse bergauf. Das Fahrwerk gleicht sanft alle Unebenheiten aus und die Sitze geben guten Seitenhalt. Mit etwas Phantasie kann ich mir gut vorstellen mit diesem Pickup auch die noch so entfernt gelegenen Futterstellen zur Wildfütterung im tiefverschneiten Wald zu erreichen. Einmal in Bewegung lässt es sich leicht offroad fahren, aber wie reagiert unser Testwagen, wenn er auf diesem Untergrund zum Stillstand kommt

und sich danach wieder in Bewegung setzen soll? „Unspektakulär“, lautet meine Antwort, genauso, als ob wir an einer Kreuzung im Stadtverkehr anhalten hätten müssen. Bergab lasse ich mich dann – gesteuert durch die Geschwindigkeitsregulierung –mit konstanten 8 km/h sanft ins Tal bringen. Einzig das Lenken der X-Klasse liegt beim Bergabfahren noch in meiner Verantwortung. Wahrlich ein Genuss - so macht Arbeiten echt Freude!

Motorisierung: 2,3 Liter 4-Zylinder mit 163 oder 190 PS und manueller 4MATIC 3,0 Liter 6-Zylinder mit 258 PS und permanenter 4MATIC (Markteinführung 2018) ab € 40.700,- inkl. MwSt.

Fazit: Die X-Klasse vereint Welten - souverän auf schwierigem Terrain macht er dennoch eine gute Figur auf dem Weg ins Theater. //

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

129


MOTOR & TECHNIK

Testmodell T-ROC SPORT TDI SCR 4motion dsg zur Verfügung gestellt mit freundlicher Unterstützung von Auto Parisch und Autohaus Lamberg

130

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018


+ IM w

N4 t le

-t rin es

EI

+ t+ + TESTfahrt und -BERICHT von René Dippold

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

131


MOTOR & TECHNIK

A

Bruder

Modus Sport geht dann echt die

des VW Tiguan und

Post ab, die Lenkung wird straf-

fälschlicherweise

als

fer, die Drehzahlen werden mehr

„hochgestellter Golf“

ausgereizt und alles in allem ver-

bezeichnet, erwartet mich der

liert man schön langsam den Ein-

neue T-Roc mit seiner bulligen

druck, überhaupt in einem SUV zu

Erscheinung und modebewuss-

sitzen. Macht echt Spaß!

ls

kleiner

ter Optik. Die kurzen Überhänge und die ausgestellten Radkästen

Dazu leistet natürlich auch das

lassen den jüngsten SUV von VW

Triebwerk seinen Beitrag: Bei un-

äußerst sportlich auftreten und

serem Test der 2 Liter TDI mit 150

verleihen der Bezeichnung Sport

PS in Kombination mit Allrad und

Utility Vehicle eine ganz neue

7-Gang-DSG. Das sorgt selbst

Interpretation. Endlich einmal ein

bei feuchten Straßenverhältnis-

SUV, der auch wirklich sportlich

sen für Beschleunigungswerte

genannt werden darf.

von knapp 8,5 Sekunden auf 100 km/h und das, obwohl der kleine

Das Fahrwerk ist härter als er-

SUV mit guten 1,5 Tonnen Leer-

wartet, und ich darf es für mich

gewicht daherkommt. Wem das

als sehr angenehm einstufen, was

zu flott ist, der kann auf die etwas

sich dadurch bemerkbar macht,

gemütlichere Variante des 1,0 Li-

dass ich genau die richtigen Ant-

ter 3 Zylinder Benziners auswei-

worten in schnellen Kurvenkom-

chen.

binationen erhalte. Der T-Roc liegt satt auf der Straße, gleich-

Aber ich erfreue mich am 4 Zylin-

zeitig sind auch schlechte Stra-

der TDI, der in der Ausstattungs-

ßenbeläge keine Belästigung für

linie Sport außerdem mit einigen

die Insassen.

zusätzlichen

Annehmlichkeiten

wie LED-Scheinwerfer, Fernlicht-

132

Unterstützt wird das sportliche

regulierung Light Assist, Berg-

Fahrwerk durch vier wählbare

an-

Modi – Schnee, Straße, Offroad

Spurhalteassistent Lane Assist,

und Offroad Individual – wobei

automatischer Distanzregelung

der Modus Straße noch die Unter-

ACC bis 210 km/h und der Ein-

einteilung in Eco, Normal, Sport

parkhilfe Park Pilot das Leben

und Individual ermöglicht. Beim

vereinfachen möchte.

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

und

Bergabfahrassistent,


Mit dem Park Pilot gibt’s nun keine Ausrede mehr, dass da nichts war beim Zurückfahren und dennoch auf einmal diese Delle da ist ... Der Innenraum ist VW-typisch, alles auf seinem Platz und gut sortiert. Besonders augenscheinlich ist die zum Fahrer geneigte Mittelkonsole, die zusätzlich sportlichen Touch vermittelt, mit ihrem Blickfang, dem 8 Zoll Farb-Touch-TFT-Display als Kommandozentrale für den Fahrer. Hier kann man wirklich alle wichtigen und weniger wichtigen Informationen ablesen und seine Einstellungen für Radio, Navigation, Medienauswahl, APP-Steuerung und Fahrmodi tätigen. Aber keine Angst, dank der Größe des Displays und der logischen Menüstruktur verliert man sich hier nicht im Nirvana. Optisch wirken Fahrer- und Beifahrersitz nicht gerade wie Sportsitze, aber sie geben guten Halt und überraschen mit zweifärbigem Design. Trotz der etwas geringeren Abmessungen von 4,23 Meter gegenüber dem VW Golf und der deutlich geringeren Länge gegenüber dem Tiguan, ist das Sitzen auch für größere Mitfahrer auf der Rückbank überzeugend geräumig. Selbst bei 1,90 Meter Körpergröße bleibt immer noch Platz zwischen Kopf und Dachhimmel. Die Rückbank lässt sich umgeklappt in eine ebene Fläche verwandeln, wodurch das Kofferraumvolumen von 445 Liter auf fast 1.300 Liter anwächst. Und das ist immerhin auch mehr als im Golf. Das Farbangebot für den T-Roc ist ganz auf trendige Optik ausgerichtet. Egal ob Kurkuma Gelb Metallic, Energetic Orange Metallic oder Atlantik Blue Metallic, egal ob ein- oder zweifärbig lackiert, der T-Roc verdient sich für sein sportliches und stylisches Auftreten einfach den entsprechenden Farbakzent. → Einstiegspreis: ab € 21.490,-

INFO AUTOHAUS LAMBERG 2120 Wolkersdorf, Industriestraße 5 T: 02245 2310 www.autolamberg.at/wolkersdorf

AUTO PARISCH 2170 Poysdorf, Wiener Straße 21 T: 02552 2668 www.autoparisch.at

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

133


die KLEINE SCHWESTER KOMMT vielseitig. innovativ. einzigartig - wie

Beauty & Styling junge Mode

das junge wEINviertel

wir.

coole Locations tolle Jobs

hier gibt's Party! GRATIS in der sommerausgabe!

134

Wein4tlerin

FRĂœHLING 2018


Astrologin Barbara Weninger hat für uns in die Sterne gesehen. Ihre Vorschau gibt einen allgemeinen Überblick über die nächsten drei Monate. Aussagen über Ihre ganz persönliche Situation gibt's in der individuellen Beratung .

www.barbaraweninger.at

Jahr der Venus

Mit dem Frühling beginnt in der Astrologie das neue Jahr, und zwar am 20.3. mit dem Eintritt der Sonne ins Widderzeichen.

N

ach Mars kommt Venus, sie ist die neue Jahresregentin. Dieser Wechsel ist allerdings keine Sternen-Konstellation, sondern eine festgelegte, sich wiederholende Reihenfolge, die sogenannte chaldäische Reihe, die auch unsere Wochentage festlegt.

Im Horoskop steht die Venus für Liebe und Beziehungen, Geschmack, Ästhetik. Als „material girl“ regiert sie zudem das liebe Geld und die beiden Sternzeichen Waage und Stier. Da mit ihr vor allem gute Eigenschaften verbunden werden, nennt man sie auch „das kleine Glück“. Doch sie hat auch eine andere Seite: Eitelkeit, Materialismus oder Berechnung. Eben kein Ying ohne Yang, keine Venus ohne ein bisschen Mars. Die Deutung des Jahresregenten ist eigentlich keine astrologische Konstellation und damit auch nicht unumstritten. Beobachten Sie selbst: 1983, 1990, 1997, 2004 und 2011 waren Venusjahre - gibt es einen gemeinsamen Nenner?

FOTO: ADOBE STOCK/LAGOZZO

Was die astrologischen Konstellationen betrifft, tut sich einiges. Das Event schlechthin: Uranus betritt Mitte Mai das Stierzeichen! Der Umbruchsplanet verlangt, dass wir unsere Individualität leben. Wer sich auf reines Sicherheitsdenken verlässt, hat da bald das Nachsehen. Je abhängiger wir sind, umso mehr wird Uranus uns aufrütteln. Wichtig ist das für die Stiere selbst, zudem für Löwen, Wassermänner und Skorpione – die sogenannten fixen Zeichen. Zu ihnen kommt der so gar nicht fixe Uranus als Aufgabe! Die Kardinalzeichen (Widder, Waage, Krebs und Steinbock) wiederum haben jetzt mit Saturn zu tun. Der befindet sich nämlich seit Ende Dezember im Steinbock. Bei ihnen geht es weniger um Neues als um Altes. Und die Frage, was Sie wirklich in der Vergangenheit lassen sollten. Schützen, Zwillinge, Jungfrauen und Fische haben diese Phase gerade hinter sich und sind dadurch im Aufwind. Fehlt noch Jupiter: Fische, Jungfrauen, Krebse und Skorpione (als Ausgleich zum Stress!) sind von ihm begünstigt. Und Merkur ist in diesem Quartal natürlich auch einmal rückläufig, und zwar von 23. März bis 15. April.

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

135


HOROSKOP

SO STEHEN DIE

Sterne

WIDDER | 21. 3. bis 20. 4 . Big Brother is watching you. Eigentlich ist die Vergangenheit nicht ihre bevorzugte Zone, ganz im Gegenteil, Sie sind Visionär und nicht umsonst das erste Zeichen, mit dem im Tierkreis alles beginnt. Das kommende Quartal allerdings könnte eine Problemzone für Vergangenes werden, so dass auch Sie kurz innehalten müssen. Saturn ist es, er schaut wieder genauer hin, rechnet ab und auf! Vor allem zwischen Mitte März und Ende April müssen Sie mit Widerständen und Störungen rechnen, denn da stehen nicht nur Saturn, sondern auch Mars & Lilith quer – sehr quer sogar! Ihre Emotionen kommen wohl kaum zur Ruhe. Kleiner Tipp am Rande: Sie müssen dann ja nicht gleich mit einem ganzen Widder-Bataillon ausrücken. Sie können auch einfach sagen, was Sie stört… Sinnlos ist der ganze Frust dennoch nicht, soll sich doch was ändern! Und es passiert: Mitte Mai wird‘s tatsächlich ein bisschen ruhiger. Der umtriebige Uranus – die ganzen Wendungen gehen vor allem auf sein Konto – verabschiedet sich in die verfrühte Sommerpause. Zeit zum Durchschnaufen & neu Booten!

ZWILLINGE | 21. 5. bis 21. 6.

Sie haben das Gefühl, Sie befinden sich noch nicht ganz auf Kurs? Ist wahrscheinlich auch so, weil Mars immer noch quer steht. Aber nicht mehr lange. Die belebende Widdersonne zum Monatsende wirkt auf Sie wie ein emotionaler Frühjahrsputz: Alles muss raus und das schnell! Es gilt aber: Nicht alles, was neu ist, ist gut. Vor allem nicht zwischen 23.3. und 15.4., wenn Merkur rückläufig ist und manche Pläne ins Wasser fallen. Geben Sie sich bei aller Aufbruchsstimmung Zeit und prüfen Sie, ob Sie das, was Sie dann beschließen, drei Woche später überhaupt noch interessiert. Ansonsten aber alles halb so wild, jetzt, wo Saturn weg ist. Nicht wild, aber noch wund: Die Liebe! Hier ist der berühmte „blinde Fleck“ ein starkes Thema, das Nicht-Hinsehen. Die Brücke zwischen Denken und Gefühlen zu schlagen, ist nicht immer leicht. Dennoch: So schlimm wie es einmal war, wird’s lange nicht mehr. Im Job bleiben Sie auf Erfolgskurs, energetisch steht ein Haufen Energie für Sie parat (ab Mai!). Und wenn am 21.5. die Sonne in Ihr Sternzeichen wechselt, sind Sie auch privat einen Schritt weiter.

LÖWE | 23. 7. bis 23. 8. „Du musst dein Ändern leben!“. Im letzten Jahr gab es viel Jupiter, in diesem im Prinzip ja auch. Nur kommt der Nette in den letzten Wochen leider im Quadrataspekt daher. Und das ist, wie schon der Name sagt, unrund. Und das sind Sie auch irgendwie. Zum Teil, weil Sie an gewissen Stellen plötzlich mehr Angst und Selbstzweifel als früher haben, an anderen Stellen dann aber zu idealistisch und festgefahren vorgehen: Ihnen fehlt einfach die Balance. Sie lösen diese Pattstellung nicht, wenn Sie nichts tun oder nichts ändern, ganz im Gegenteil: Werden Sie aktiv und trauen Sie sich ruhig etwas! Und achten Sie gleichzeitig darauf, nicht zu „spielen“ bzw. keine übereilten Entscheidungen zu treffen. Alles beim Alten zu belassen, ist ab Mai sowieso keine Option mehr. Denn da wechselt Revoluzzer Uranus vom Widder- ins Stierzeichen, und er hat mit Ihnen einiges vor: Überraschungen, Unstetigkeit, und, und, und. Eine neue Ära beginnt. Wiewohl es in den ersten Wochen ein zyklisches Gerangel zwischen „alt“ und „neu“ geben kann. 136

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

ASTRO-AUSBLICK AUF MÄRZ, APRIL UND MAI

STIER | 21. 4. bis 20. 5 .

Die Ruhe vor dem Sturm. Ein bisserl sind gewisse Umbruchstendenzen eh schon zu Ihnen rübergeschwappt, ein bisserl kommt aber noch. Wahrscheinlich sogar ein bisserl mehr als erwartet. Zurzeit läuft der Vorbereitungsmodus, energetisch werden Sie stark und stärker (März/April), und mit Ihrem Stier-Neumond am 15.5. geht’s dann so richtig los: Der Stier ist frei! Also, wenn er loslassen will. Die Crux an der ganzen G’schicht: Nicht jeder Stier mag das. Job-Einsteiger, Frischverliebte, alle „Beginner“ tun sich mit dieser Frischzellenkur wahrscheinlich leichter. Festhaltende, sicherheitsliebende Menschen spüren allerdings auch Unsicherheit oder Existenzangst: Man verändert sich schließlich nicht „einfach so“! Oder doch? In jedem Fall sollten Sie für Überraschungen offen bleiben, ganz besonders, wenn Sie zu den April-Anfangsdaten gehören (21. bis 24.4.!). Gefühle und Versprechen? Das passt im neuen Lebensabschnitt nicht zusammen. Letzten Endes kann man aber eines versprechen: Dass man versuchen wird, das Richtige mit der Situation zu tun.

KREBS | 22. 6. bis 22. 7.

(N)Immer diese alten Muster! Mit Saturn in Opposition ist das Leben vieler Krebse derzeit wahrlich kein Zuckerschlecken, so gut Glückskeks Jupiter auch dagegen arbeiten will. Hoffnung und Pessismus wechseln sich ab (wobei Sie vielleicht zugeben müssen, dass das eigentlich nichts Neues ist und Ihr Zeichen per se ein wechselhaftes ist). Im März & April tendieren Sie wieder öfter zum Schwarzsehen, hoffentlich aber nicht zum Aufgeben. Da lacht sich doch nur Mars in Fäustchen! Und das wollen wir nicht. Finden Sie lieber heraus, was Saturn eigentlich von Ihnen will. Welche alte Geschichte schleppen Sie schon ewig mit? Wie belastbar wollen Sie noch werden? Gerade in Ihren Beziehungen. Es nützt alles nichts - früher oder später müssen Sie sich neu entscheiden. Szenenwechsel Mitte/Ende Mai: Plötzlich sind Sie total im Aufwind: Ob Karriere, Liebe oder Gesundheit - für jeden gibt es mindestens (!) einen Glücksfall. Sieht nach einem schönen Sommer aus. Zwar nicht nach einem Sommer wie damals, aber nach einem viel besseren!

JUNGFRAU | 24. 8. bis 23. 9.

Endlich wieder mal ein bisschen Glück! Gut, Glück ist etwas Relatives, aber Sie bleiben - im Gegensatz zu den vergangenen Monaten (bei manchen geht es auch um Jahre!) – tatsächlich von gröberen Einschnitten verschont, und dürfen sich selbst dabei zusehen, wie Sie über sich hinauswachsen. Worüber Sie maximal noch stolpern könnten, ist Verdrängtes & Chaotisches im Partnerschaftsbereich. Die Liebessterne haben sich leider nicht bei allen Jungfrauen beruhigt – das gilt für die September-Daten im Besonderen, denen Neptun immer noch Sand in die Augen streut. Wagen Sie es, genauer hinzusehen, und trauen Sie sich auszusprechen, was Sache ist! Jede Wahrheit stärkt, auch wenn sie am Anfang klarerweise wehtut. Was im Job sowieso Ihr Mantra ist, könnte Ihnen schließlich auch im Gefühlsleben helfen. Apropos Job: Hier gibt es gar nichts zu beachten, denn es läuft! Was auch immer Sie tun, Hauptsache, Sie tun etwas! Insbesondere ab Ende April. Quasi ausgleichende Gerechtigkeit zu den Liebessternen.


WAAGE | 24. 9. bis 23. 10.

Saturn konzentriert sich auf Ihre Probleme. Aufwühlende Situationen daheim, vielleicht auch mehr Distanz zu geliebten Menschen oder ein einschneidendes Ereignis im Wohnungsumfeld, irgendwas ist bei allen Waagen los. Und es wird immer konkreter, vor allem ab Mitte März, wenn sich Saturn, Mars und Lilith auf ein Packerl hauen. Könnte sein, dass dann das Leben entscheidet, was Sie bis jetzt noch nicht entscheiden wollten/konnten. Sie kennen das alte Lied: Wer nicht wa(a)gt, der nicht gewinnt. Selbst wenn Sie hundertmal hin- und herüberlegen oder grübeln, was Sie anders machen könnten und wie es dann sein wird – alles nur theoretisch. Nachdenken alleine bringt keine Veränderung! Dennoch: Viel Erleichterung kommt mit Ende April/Anfang Mai. Denn da sind Sie zwar nicht Saturn, aber immerhin Uranus los! Und das nach sieben Jahren! Befreien, wie gesagt, könnten Sie sich allerdings schon vorher. Ihre Gefühl und Ihr Verstand werden wahrscheinlich immer verschiedene Wege gehen wollen - der Chef dieser beiden Anteile sind aber immer noch Sie!

SCHÜTZE | 23. 11. bis 21. 12.

Mit Maß und Mars. Zurzeit spielt letzterer eine tragende Rolle in Ihrem Leben, er regt an und auf, wie es für den Krieger eben typisch ist. Ab Monatsmitte/-ende läuft’s insgesamt besser – und der Mars in das nächste Zeichen. Das ist schon mal die halbe Miete für dieses Quartal. Die Widderzeit können Sie besser genießen, wenn auch Merkur in dieser Phase rückläufig ist und nicht alles wie geplant stattfinden kann. Für einen Schützen ist das normalerweise halb so schlimm und in diesen Tagen sogar besser für Sie! Vielleicht kommt Ihnen die eine oder andere Planänderung gar nicht ungelegen. Klingt alles ganz fein? Dennoch, Übermut tut noch immer nicht gut. Denken Sie positiv, aber bitte nicht zu verklärt! Zumindest solange Neptun im Quadrat zu Ihrer Sonne steht. Die Maxime im Grunde: Weniger Schein, mehr Sein. Egal ob privat oder nach außen. Im Mai wird der Beziehungssektor mehr betont, einsame Schützen „wachen“ aus ihrem Dornröschenschlaf auf. Aber auch hier gilt: Augen auf, Ohren auf! So lustig manches auf den ersten Blick ist.

WASSERMANN | 21. 1. bis 19.2.

Alles ist möglich! Und nix ist fix. Bei Ihnen sieht es immer mehr nach einem kompletten Neuanfang aus! Hauptakteur ist Planet Uranus, noch dazu Ihr regierender Planet! Das heißt: Erstens kommt es immer wieder anders, und zweitens als man denkt, Überraschungen sind Programm. Insbesondere ab Mai (wenn die Vorwehen für viele auch schon jetzt spürbar sind). Bis Ende März könnten Sie aber noch einiges planmäßig voranbringen, danach ist Merkur erstmal bis Mitte April rückläufig. Und später, wie gesagt, gibt’s das komplette Uranus-Umsturzprogramm. Versuchen Sie, nicht allzu weit vorausplanen (was nicht immer leicht ist für das fixe (!) Zeichen Wassermann), und immer schön am Teppich zu bleiben. Das ist auch in der Liebe ein Thema, gerade für die Januar-Anfangsdaten. Die späteren Dekaden tun sich leichter, die Enddaten am leichtesten. Je wärmer es wird, desto heißer allerdings Ihre Betriebstemperatur, zudem heizt Mars die Gemüter zusätzlich an (ab Mitte Mai). Überlegen Sie stets einen Tick länger, denn was Sie dann fühlen, kann in ein paar Monaten schnell anders aussehen! Uranisch, eben!

SKORPION | 24. 10. bis 22. 11.

Über steinige Wege zu den Sternen: Mit Glücksplanet Jupiter an der Seite ist das Leben doch gleich viel netter. Zumindest, wenn man ihm auch etwas gibt, das er veredeln kann. Und da sind wir gleich bei Ihren Stichworten: Geben, loslassen, verändern. Das sind die Dinge, die Sie in den nächsten Monaten besonders glücklich machen werden. Nachwuchs, neuer Job, neue Einstellung – der Skorpion verändert sich. Ab Mai im ganz großen Stil, beginnend mit den ersten Oktoberdaten. Darauf können Sie sich schon mal einstellen. Was einmal wichtig war, tritt in den Hintergrund, und Sie in den neuen Lebensabschnitt. Ob Sie wollen oder nicht. Und das ist eben die Crux an dem Ganzen: Nicht alles kann geplant werden. Das ist so gar nicht Ihre Vorstellung von Glück? Ständig in Angst zu leben, etwas zu verlieren, sich von dem abhängig zu machen, woran man sich festhalten kann – das wird’s aber auch nicht sein, oder? Also geben Sie dem Neuen bitte eine Chance! Privat ist bei Gebundenen ein Tick mehr Dramatik angezeigt, bei Singles interessante, fast schon karmische Begegnungen.

STEINBOCK | 22. 12. bis 20. 1.

Die gute Nachricht: Das Uranus-Pluto-Quadrat hat sich aufgelöst, denn Uranus verlässt den Widder (im Mai!) und damit auch den bösen Winkel zu Ihrem Zeichen. Die andere Nachricht: Saturn ist da. Und das heißt für Sie: Es ist Zeit zu korrigieren. Vieles, das Sie sich aufgebaut und erdacht haben, steht vor allem im März und April auf dem Prüfstand. Ganz konkret könnte es da um die Zeit 2009–2011 gehen, die vorherige Phase mit Saturn an der Seite. Ja, schon wieder 7 Jahre vorbei, man glaubt es kaum. Nicht, dass Ihnen Saturn etwas wegnehmen will, nein, darum geht es nicht. Es geht darum, was und wer wirklich zu Ihnen passt. Bisher ist das alles noch wertfrei. Die Probleme beginnen eigentlich erst, wenn man sich gegen diesen Entwicklungsprozess wehrt. Zeigen Sie sich besser kooperativ: Je weniger Sie für sich selbst verleugnen, umso weniger hat Saturn zu tun. Und schließlich, trotz allem, sind Jupiter & Neptun auch zur Stelle, die dem ganzen wieder Sinn und Glanz verleihen. Nicht fürchten, sondern den Abwehrkräften eine Richtung geben! Dann geht’s auch mit Saturn.

FISCHE | 20. 2. bis 20. 3.

Butter bei die Fische! Die unsicheren Zeiten sind vorbei, Saturn ist weg. Und nicht nur das. Glücksplanet Jupiter floatet endlich auch wieder mit! Dadurch ist vieles möglich, was in den letzten Jahren blockiert war, vor allem punkto Beruf und Berufung. Solange Sie jetzt vor allem und noch bis Ende März - nicht darauf vergessen, dass Ihr Körper Grenzen hat und Ihre Lieben auch ein bisserl Zuwendung brauchen, sollte es besser passen. Das übliche, zyklische Mars-Stress-Quadrat, man kennt das ja. Im Mai wechselt außerdem noch Uranus in den jahrelang (!) guten Aspekt – einen ähnlich frischen Wind gab es zuletzt vor über 12 Jahren! Der einzige, der hier ein bissl aus der Art schlägt, ist Neptun. Er reißt Sie nach wie vor zwischen Traum und Wirklichkeit hin und her. Wobei es in diesem Prozess aber wirklich geht, ist, dass Sie am Ende der Fisch werden, der Sie wirklich sind. Keine Imagekorrekturen, keine Schönfärberei, nur Ihre Persönlichkeit, pur. Schon im Frühsommer könnte Ihnen das ein Stück weit mehr gelingen als in den Jahren zuvor.

Mehr über Ihre persönlichen Chancen und Möglichkeiten erfahren Sie in einem individuellen Gespräch mit unserer Astrologin Barbara Weninger.

www.barbaraweninger.at

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

137


KUNST & KULTUR

3. März – 25. November 2018 im MAMUZ Museum Mistelbach

Die Pyramiden Ägyptens haben seit ih-

Das MAMUZ zeigt in der Ausstellung „Faszination

rer Entstehung vor 4600 Jahren nichts

PYRAMIDEN“ mit welcher Perfektion die Pyra-

an Faszination verloren. Schon die alten Griechen standen bewundernd vor den

tion einer Grabkammer geben Einblick in die Jenseitsvorstellungen und Kulte der Alten Ägypter.

her zu den sieben Weltwundern.

Pyramiden und Obelisken dienten weltweit als

Bis heute werfen die Pyramiden Ägyptens viele

von Rom über London, New York, Paris und Wien

wurden sie gebaut? Was verbindet Pyramiden und Obelisken?

Wein4tlerin

Modelle und Kunstobjekte sowie die Rekonstruk-

Pyramiden von Giza und zählten sie da-

Fragen auf: Welche Bedeutung hatten sie? Wie

138

miden errichtet wurden. Statuen, Grabreliefs,

FRÜHLING 2018

Quelle der Inspiration für viele Lebensbereiche – prägen sie das Stadtbild. Die Ausstellung zeigt den Einfluss des Ägypten-Kults auf Kunst, Architektur, Mode, Musik und Handwerk. Eine Faszination, die bis heute andauert.


Reisevortrag: Die Pyramiden von Ägypten und dem Sudan 13. März 2018, 18.30 Uhr im MAMUZ Museum Mistelbach Der bekannte Reisefotograf und Reiseleiter Rainer Skrovny von ARR Naturreisen zeigt in einer Multivisionsshow Ägyptens außergewöhnliche Pyramiden und Tempeln im Niltal und aus den ägyptischen Oasen! Danach führt der Vortrag in das unbekannte und selten gezeigte Land der „Schwarzen Pharaone“, in den Sudan. Die dortigen Pyramiden sind nicht minder schön. Sudan ist für Wüstenliebhaber und Kenner dieses Kulturraumes ein Gusto-Stückerl! Sie sehen die bedeutendsten archäologischen Stätten des Landes: das christlich-nubische Alt-Dongola, Kerma, die Tempelanlagen von Soleb und Sedenga, den Jebel Barkal als das spirituelle Zentrum der Kuschiten

FASZ I NATI O N

und seine Nekropolen, die steilwandigen Pyramiden von Meroe, die rätselhafte Kultstätte von Musawarpulsierende Markt von Omdurman ist ein Eldorado für Liebhaber von Kuriositäten und lädt zu Begegnungen mit nahezu allen im Sudan lebenden Ethnien ein. → Alle Infos: www.mamuz.at

B E Z A H LT E E I N S C H A LT U N G

rat es-Sufra und den „römischen" Kiosk von Naga. Der

PYRAMIDEN 3 . M Ä R Z — 2 5 . N OV E M B E R 2 018 im MAMUZ Museum Mistelbach

Vorschau: Historisches Handwerk Anzeige_89x128.indd 1

15.01.18 16:1

WERBUNG

6. Juli – 19. August: Lehm, Holz, Metall, Wolle, Stein und Leder - in den historischen Handwerkskursen im MAMUZ Schloss Asparn/Zaya machen Sie einen Zeitsprung und bringen Techniken der Urgeschichte, die noch lange nicht veraltet sind, ins Hier und Jetzt. 6.-8. Juli Bogenbau 7. Juli Messer schmieden 8. Juli Bronzeguss 13.-15. Juli Spiralschmuck aus Silber 14.-15. Juli Masken schnitzen 21. Juli Schmieden eines Beiles 21.-22. Juli Schuhe aus Leder nähen 22. Juli Schmieden einer Speerspitze 27.-29. Juli Trommelbau

28.-29. Juli Tunika nähen/ Lederköcher herstellen 4. August Urgeschichtliches Töpfern, Mittelalterliche Hausapotheke, Zistel aus Weiden flechten 5. August Kreativ Weiden flechten, Pflanzen der Kelten, Messer aus Obsidian 11.-12. August Fäden wie damals, Bau eines mobilen Lehmkuppelofens

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

139


KUNST & KULTUR

Vino Versum Poysdorf startet in die neue Saison!

ATTRAKTIVES RAHMENPROGRAMM Kellergassenführung. Von Ihrem Kellergassenführer persönlich begleitete Tour durch die „Dörfer ohne Rauchfang“ mit Blick hinter die schweren Holztüren. Kellergassen bei Nacht. Bei Nacht zeigen sich die historischen Weinkeller besonders mystisch. Wandern Sie mit unseren Kellergassenführern und einer Laterne durch die verzauberte Kellergassenlandschaft, kehren Sie ein bei Kerzenlicht und Nussbrot zu einem guten Schluck Wein. Traktorrundfahrt. Im Traktortempo erforschen Sie sehenswerte Plätze und Gebäude der historischen Weinstadt Poysdorf - Cabriofeeling inklusive!

A

NEU 2018: Kellergassen erradeln mit dem E-Bike! Bestaum Palmsonntag, den 25. März findet um 14 Uhr im Vino Versum der offizielle Start in die Saison 2018 statt. Bei freiem Eintritt erwarten die Besucher die Präsentation der

neuen Saison-Highlights, wie der Bienenweg, die aktuelle Sonderausstellung „KELLER.KULTUR.ERBE“ und der neue E-Bike-Radverleih „radWERK-W4“ sowie Musik, ausge-

zeichnete Poysdorfer Weine und Schmankerl vom Heurigenlokal WEIN.Zeit.

Radverleih & Touren mit radWERK-W4 Auf die Räder, fertig, los! Poysdorfs Gästen stehen ab Saisonstart brandneue, top-moderne Premium-E-Bikes, E-Mountainbikes und Cross-Fahrräder samt umfangreichem Zubehör zur Verfügung. Im E-Bike und Radverleih radWERK-W4 können die Fahrräder tageweise gemietet werden, auf Wunsch auch gerne mit einem Radbegleiter, der die Gäste auf neuen Radrouten durch die Landschaft leitet!

BIENENWEG Gemeinsam mit engagierten Imkern wurde im Vino Versum Freigelände ein Bienen-Lehrpfad errichtet, wo Kindern, Schülergruppen aber auch Honig-Fans das Leben und die Arbeit der Biene näher gebracht werden. Auf Schautafeln und im Schau-Bienenstock kann man den Lebenszyklus der Biene verfolgen.

nen Sie bei dieser begleiteten Tour die unterschiedlichen Kellergassen von Poysdorf und Umgebung. Erleben Sie die Faszination der sanft-hügeligen Weinlandschaften auf einem Premium-E-Bike! Zahlreiche Radtouren in die schönsten Kellergassen, zu romantischen Weindörfern und geschichtsträchtigen Orten warten darauf entdeckt zu werden! Schlumberger Sektwelt. Erfahren Sie alles rund um das gewisse Prickeln bei einer Führung durch den ehemaligen Klosterkeller. Bestaunen Sie das größte Sektglas der Welt. Weingartenwanderung. Erfahren Sie mehr über die Arbeit des Winzers im Weingarten – saisonal vom Rebschnitt bis zur Weinlese. Weingüter erleben. Geführte Tour durch ein renommiertes, modernes Weingut mit wissenswerten Fakten rund um die Weinproduktion. Kunst im Weingut. Familie Taubenschuss lädt Sie zur Präsentation von Kunstwerken und künstlerischen Einfällen in die Kellerei und in den prämierten Winzerhof des Weinguts ein. Weinflaschenkegeln. In der WEIN + TRAUBEN Welt kegeln Sie nicht automatisiert, sondern auf einer 300 Jahre alten Naturkegelbahn. Im Rahmen des Kegelturniers wird der Gesamtsieger gekürt.

140

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018


Sonderausstellung „KELLER.KULTUR.ERBE“ Auch in der Saison 2018 kann die aktuelle Sonderausstellung „KELLER.KULTUR.ERBE“ besichtigt werden. Die authentisch für Poysdorf geschaffene Ausstellung widmet sich dem Weinviertler Kulturschatz - den Kellergassen - auf eine noch nie dagewesene Weise. Im Vino Versum Poysdorf werden die sogenannten typischen „Dörfer ohne Rauchfang“ erstmals wissenschaftlich untersucht. Europas beeindruckende Weinkellerarchitekturen werden ebenso unter die Lupe genommen

VERANSTALTUNGSHIGHLIGHTS 2018 25. März: Saisoneröffnung

wie die Entwicklung und Nutzung der Weinkeller und das Ent-

im Vino Versum Poysdorf

stehen der Kellergassen. Schwerpunkt wird auf die Geschichte

6. April: Wein.Tour.Opening

der Weinkeller sowie die Weinlagerung gelegt. Ein großer Themenbereich widmet sich speziell den Poysdorfer Kellergassen, die exemplarisch die zwei wichtigsten Entwicklungsstufen der

im Eisenhuthaus

7. - 8. April: Weintour Weinviertel

Kellergassengeschichte aufzeigen. Sind die Weinviertler Kel-

11. Mai: Lange Nacht der Kellergassen

lergassen gar UNESCO Weltkulturerbe-reif? Diese und viele

in der Kellergasse „Alte Geringen“ Ketzelsdorf

andere interessante Fragen werden in dieser äußerst spannen-

19. Mai: 44. Poysdorfer Weinparade

den Sonderausstellung beantwortet, die von 25. März bis 15. November 2018 täglich von 10 bis 18 Uhr zu besichtigen ist.

23. Juni: Veltliner Symposium 24. Juni: 6. Weinviertler Kirtag „Wein trifft Marille“ in der Kellergstetten

5. Juli – 26. August: Märchensommer NÖ im Schloss Poysbrunn

8. - 15. Juli: Jazz & Wine Summer 17. August: Poysdorf`s Next Generation in der WEIN + TRAUBEN Welt

6. - 9. September: 61. Poysdorfer Bezirkswinzerfest 6. - 7. Oktober: Sturmfest mit 35. Poysdorfer Winzerlauf

21. Oktober: Sektbrunch zum „Tag des Österreichischen Sekts“

10. November: Poysdorfer Weintaufe 11. November: Saisonabschluss im Vino Versum Poysdorf

1. - 2. Dezember: AdEvent der Poysdorfer Adventmarkt in der Kellergstetten

WEIN+TRAUBEN Welt Die WEIN+TRAUBEN Welt setzt mit dem Dauerausstellungs-

4. Dezember: Barbara-Amt in der Barbarakapelle im Vino Versum

bereich und der neuen Sonderausstellung attraktive Akzente rund um Rebe, Traube und Wein in der Weinstadt Österreichs. Dies wird den Besuchern grandios im idyllischen Freigelände mit Weingarten, Presshäusern und Weinkellern vermittelt. Im barocken Bürgerspital reisen Sie hingegen rasant und spekta-

INFO

B E Z A H LT E E I N S C H A LT U N G

kulär interaktiv durch die Jahrtausende umfassende Geschichte der Weinstadt und erfahren im Pressenmuseum alles über die Entwicklung der Weintechnologie bis in die Gegenwart. Kinder können sich am Traubenspielplatz in der Traubenhalle, wo auch der Mythos Traube und die 200 Jahre alte Wirtshausgeschichte Poysdorfs näher gebracht wird, so richtig austoben! Den Abschluss bildet eine köstliche Traubensaft- oder Weinprobe im angeschlossenen Weinmarkt.

VINO VERSUM POYSDORF 2170 Poysdorf, Brünner Straße 28 T 02552 20371 | info@vinoversum.at www.vinoversum.at Öffnungszeiten WEIN+TRAUBEN Welt und Sonderausstellung KELLER.KULTUR.ERBE täglich von 10 bis 18 Uhr | Führungen: Sa, So und FT um 14 Uhr Gruppen jederzeit gegen Voranmeldung

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

141


DA IST WAS LOS

KULINARIUM

Kulinarische Erlebnisse Frühlings.Brunch Familiensonntag 18. März – 11 bis 15 Uhr Begrüßen Sie den Frühling an unserem frischen Buffet. Für unsere kleinen Gäste gibt es ein extra Kinderbuffet und ein lustiges Kinderprogramm zum Thema „Frühlingsboten“. 29 € pro Person Oster.Jazz.Brunch Familiensonntag mit Live-Musik 2. April – 11 bis 15 Uhr Da hoppelt der Osterhase um die Ecke und verwöhnt am großen Osterbuffet Groß und Klein. Für musikalische Untermalung sorgt das Horst-Korschan-Trio mit jazzigen Klängen. Für die Kinder gibt’s ein extra Kinderbuffet und ein buntes Bastelprogramm. 39 € pro Person

Unter dem Motto: "Genießen - Helfen" veranstaltet der Rotary Club Weinviertel Marchfeld am 16. März 2018 eine Wein-Charity-2018 im Pfarrsaal Mistelbach. 40 verschiedene Weine von international renommierten Weingütern aus dem Weinviertel gibt es da zu verkosten. Mit dem Reinerlös der Veranstaltung werden hilfsbedürftige Menschen aus der Region unterstützt, denn der wesentliche Zweck eines Rotary Clubs ist es, hilfsbedürftigen oder in Not geratenen Menschen zu helfen. In der mehr als 30-jährigen Geschichte des Rotary Clubs Weinviertel Marchfeld sind schon beachtliche Summen an Unterstützungsgelder geflossen.

Spargel & Reh Genussbuffet 29. April – ab 19 Uhr Leckere Wild- und Spargelspezialitäten Muttertags.Brunch Familiensonntag 13. Mai – 11 bis 15 Uhr Mit einem leckeren Buffet verwöhnen wir alle Mütter. Für unsere kleinen Gäste gibt es ein extra Kinderbuffet und ein lustiges Kinderprogramm zum Thema „Liebe Mama“. 29 € pro Person

Karten zum Preis von 30 Euro gibt es in der Erste Bank Filiale Mistelbach und an der Abendkassa. Dafür erhalten Sie ein Kostglas, 40 verschiedene, ausgezeichnete Weine zu verkosten sowie einen Teller mit Schinken, Voralberger Bergkäse und Brot.

Mondschein.Dinner 30. Mai, 29. Juni – jeweils ab 20 Uhr Genießen Sie bei Mond- und Kerzenschein ein erlesenes 4-Gang-Menü auf unserer Terrasse inmitten der Weingärten. Bei Schlechtwetter servieren wir das Candle-Light-Dinner im Restaurant mit Blick auf die Terrasse. 35 € pro Person inkl. Aperitif / 10 € Weinbegleitung

►16. MÄRZ // AB 17:00 // € 30 FÜR EINEN GUTEN ZWECK PFARRSAAL MISTELBACH, MARIENPLATZ 1

LESUNG

FRÜHLINGSPROGRAMM

Vatertags.Brunch Familiensonntag 10. Juni – 11 bis 15 Uhr Die Väter verwöhnen wir mit einem großen Buffet an Grillspezialitäten. Für unsere kleinen Gäste gibt es ein extra Kinderbuffet und ein lustiges Kinderprogramm zum Thema „Mein Papa“. 29 € pro Person

142

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

20.3. 18.30 Uhr: Lesung ETCETERA 70 „RITUALE“ Der Wolkersdorfer Autor Daniel Weber liest seine Erzählung „Eine weiße Katze", die düstere Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft zwischen einem Friedhofskätzchen und einem Jungen.

WERBUNG

Grill.Abend Mediterrane Spezialitäten auf der Terrasse 15. Juni – ab 18 Uhr Genießen Sie ausgewählte Spezialitäten aus unserem Smoker auf der Terrasse. Gustieren Sie am herzhaften Grillbuffet bei Fleisch, Fisch und Antipasti. Bei Schlechtwetter servieren wir alles Gute vom Grill im Restaurant mit Blick auf die Weingärten. 29 € pro Person

in der Weinviertel-Buchhandlung Sterzinger Hintaus

20.4. 16 Uhr Buchpräsentation mit der Autorin Gabriele Ruf-Zoratti „Die kleine Eule Denkmalnach“ Philosophieren mit Kindern 18 Uhr: Buchpräsentation mit Peter Faust: „Der Zeitungsleser“ satirische Kurzgeschichten sowie der neue Krimi „ Professor Kleinschmied und die Messermörder“ ►20. MÄRZ // 18:30 | 20. APRIL // 16:00 + 18:00 WOLKERSDORF, HAUPTSTRASSE 29


AUF EINEN BLICK: 10.4. MEISTER GRÖSSING UND SEINE

VERNISSAGE THEATER

PENSION SCHÖLLER Bunte Bühne Spillern

Der rasante Bühnenklassiker steht ab April auf dem Spielplan der Bunten Bühne. Die Posse in drei Aufzügen wurde von Regisseur Richard Maynau bearbeitet und inszeniert. Premiere ist am 20. April 2018 um 19:30 Uhr. ►AB 20. APRIL // 19:30

FIGUR

LeMu Langenzersdorf Die Schau von Giovanni Rindler im auf Skulptur spezialisierten Langenzersdorf Museum gibt einen Überblick über das gesamte Schaffen des Bildhauers. Zur Vernissage am 7.3., 19:00-21:00 wird der Künstler selbst anwesend sein. ►10. MÄRZ - 2. APRIL // SA,SO,FT 14:00-18:00 LANGENZERSDORF, OB. KIRCHENG. 23 WWW.LEMU.AT

HOMÖOPATHEN lieben die Musik von Kurt Ostbahn – deshalb ist es auch das erklärte Ziel der Band, die Lieder aus dem Schaffen des Herrn Ostbahn authentisch und ehrlich zu interpretieren. Im Programm befinden sich Werke aus der Zeit der „Chefpartie“, Songs aus der Zeit der „Combo“, sowie einige Raritäten, die zum Teil nie auf Tonträger veröffentlicht wurden. Zusätzlich hat der Meister an diesem Abend natürlich Titel seiner ersten eigenen CD „Heilende Wirkung“ mit im Gepäck. Als Homöopathen wissen sie über die heilende Wirkung ihrer Musik Bescheid! ► Gwölb, Korneuburg // 20:30 // € 12 // gwoelb.com

WWW.BUNTE-BUEHNE.AT

8.4. THE VOICE OF IRELAND. Sean Keane ist der populärste traditionelle irische Sänger der Gegenwart. ► Altes Depot, Mistelbach // 17 Uhr // altesdepot.at

THEATER MARKT & FESTE

MUSEUMSDORF Niedersulz

Nach dem Saisonstart am 15. April lädt das Museumsdorf am 28.4. wieder zum traditionellen Pflanzenmarkt ein. Ausgelassen gefeiert wird am 12.+13.5. beim Kellergassenfest und Muttertags-Frühschoppen. Am 27. 5. dreht sich hier alles um die "Welt der Biene".

DER FALL RAUTERMANN Zisterne

Ein aufwühlendes Entführungsdrama von Jürgen Baumgarten steht im März am Programm der Zisterne. ►10., 11., 16., 17. + 18. MÄRZ // 20:00, 17:00 KELLERBÜHNE IM RATHAUS ZISTERSDORF WWW.ZISTERNE.AT

8.3. SCHMIDINGER. „1000 Rosen“...ein Potpourri aus Sketchen, die das Beziehungsspektrum Frau/Mann treffsicher abbilden. Ob Ehefrau und Ehemann, Geliebte und Geliebter, Freundin und Freund, Schwester und Bruder, Kollegin und Kollege - die Emotionen kochen hoch und am Ende aller Geschlechterkämpfe finden Adam und Eva schließlich doch noch zusammen. Weil es auf gut wienerisch ja „eh wurscht“ ist - „1000 Rosen“ - denn ohne das andere Geschlecht ist die Welt nur noch halb so spannend. Achtung, hoher Selbsterkennungsfaktor! ► Babü, Wolkersdorf // 20:30 // € 15 // babue.com

►DAS GESAMTE JAHRESPROGRAMM: WWW.MUSEUMSDORF.AT

20.4. KOLLEGIUM KALKSBURG & ANTONIO FIAN. «Fian ist in seinen Dramoletten

KINO KULINARIK

WEINTOUR

MADAME CURIE

Kulturmü Hollabrunn

Jazzige Wein-Party der Haugsdorfer Winzer mit Genussinseln und Weinverkostung.

Die Biografie einer bemerkenswerten Frau, die sich in einer von Männern dominierten Welt alleine behauptet und als erste Frau einen Lehrstuhl an der Pariser Universität erhält.

►7.+8. APRIL // 10:00 - 19:00 // 20:00 PARTY

►2. MÄRZ // 19:30

in der Weinkirche Jetzelsdorf

WWW.WEINKIRCHE.AT

ALTE HOFMÜHLE, HOLLABRUNN WWW.KULTURMUE.AT

extrem beleidigend, ungerecht, einseitig und gemein, schadenfroh, boshaft und auch bösartig, gewissermaßen alles, was beste Literatur auch sein soll. Zu Kalksburg: «Aus flaschengrünen Pathos-Splittern, präalkoholischer Aggression, postalkoholischer Weinerlichkeit und exzessivem Selbstmitleid erwuchsen monströse Wiener Gestalten, wie man sie seit den seligen Tagen eines Helmut Qualtinger nicht mehr vorgeführt bekam. Jetzt ist es auch schon wieder einige Jahrln her, dass der Herr Fian begonnen hat, mit dem WienerliedDinglDanglTrio Kollegium Kalksburg zusammenzuarbeiten ... ► Altes Depot, Mistelbach // 20:30 // altesdepot.at

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

143


DA IST WAS LOS MUSIK

MUSIK LIEGT IN DER LUFT Lady Sunshine & Mister Moon

AUF EINEN BLICK:

Das beliebte Schlager-Duo gastíert im Frühling gleich auf einigen Weinviertler Bühnen:

10.3. KLAUS ECKEL - ZUERST DIE GUTE NACHRICHT. Sie sind sicher anders. Sie

►7. APRIL // 19:30

verwenden regelmäßig Zahnseide, lassen nur fair gehandelten Kaffee in Ihre Tasse rinnen und dehnen sich vorm Morgensport. Ihr Mittagsteller ist stets befreit von Gluten, gesättigten Fettsäuren und Zucker. Sie erdrücken Ihren Partner mehrmals täglich mit Komplimenten und lieben bei Ihren pubertierenden Kindern besonders die spontanen Schreianfälle. Sie vergönnen Ihrem neuen Nachbarn das größere Haus, mit der größeren Garage, in die er gerade seinen neuen SUV parkt. ...Und falls Sie das alles nicht sind: "Welcome to my world!" Top-Unterhaltung garantiert. Tickets über oeTicket

VOLKSHAUS, DEUTSCH WAGRAM

►28. APRIL // 19:30 KELLERBÜHNE ZISTERSDORF

►12. MAI // 19:30 VERANSTALTUNGSZENTRUM ERNSTBRUNN ALLE TERMINE & TERMINVORSCHAU: WWW.LADYSUNSHINE-MISTERMOON.NET

► Schloss Raggendorf // 20:00 // schloss-raggendorf-events.com

24.4. NEWBERRY & VERCH. Die Geigerin, Sängerin und „Ottawa Style Stepdance”-Weltmeisterin April Verch sorgt in einem neuen Duo mit der Bluegrass-Legende Joe Newberry,kurz „Newberry & Verch”, für großes Staunen. Die Vermählung von Old Time American & Canadian in Kombi mit den unglaublichen Stepptanz Einlagen von April Verch, sowie großes Gesangstalent von Beiden ergibt eine so nie gehörte neue Dimension amerikanisch/ kanadischer Rootsmusic. Die beiden ließen beim „Celtic Colours”-Festival bei drei Konzerten alle Anwesenden mit großen Augen und offenen Mündern stehen. Sehr viel besser kann ein musikalischer Abend nicht werden!! ► Gwölb, Korneuburg // 20:30 // € 22 // gwoelb.com

26.4. EXTRACELLO. rocking-rolling-swinging-breathing … Groove, bezifferter Generalbass, „changes“, Phantasieren, Improvisation – alles Gemeinsamkeiten von Barock und Jazz, Pop, Rock. Diese Verwandtschaft nimmt eXtracello in seinem neuen Projekt als Ausgangspunkt für ein ba-rockendes Programm und verbindet die beiden Welten auf unkonventionelle Weise. Alle Stücke changieren zwischen Komposition und Improvisation, Harmonien wie Rhythmen der barocken Stücke sind Ausgangspunkt und Inspirationsquelle dafür: üppiger sound und groovige Cellopercussion, rockig-funkig-swingende Stücke und last not least: Gudula Urban – vocals! From baroque to rock – just enjoy! ► Babü, Wolkersdorf // 20:30 // € 18 // babue.com

144

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

KONZERT

OROPAX MUSIK

MUSIKALISCHES FRÜHSTÜCK Ladies Sound

Musikalisch gibt es eine bunte Auswahl aus dem breiten Repertoire von Ladies Sound, Daniela Reiß und Pia Toifl. Kulinarisch erwartet Sie zum Frühstück ein Glas Sekt, eine Tasse Kaffee oder Tee, köstliche Frühlingsaufstriche, schmackhafte Fleischvariationen aus dem Retzer Bauernladen, ein regionales Brotkörbchen, hausgemachte Marmeladen und Süßes nach Omas Rezepten. ►4. MÄRZ // 9:30 // € 25,-

Irish Folk aus dem Weinviertel Die Band „OroPax“ aus Laa versucht, ein bisschen irisches Flair ins Weinviertel zu bringen und erzählt mit ihrer Musik Geschichten von der grünen Insel. In Liedern werden der Alltag der Menschen, die Liebe mit ihren Tücken, aber auch die Schönheit der Landschaft besungen. Jigs und Reels, die typischen instrumentalen Stücke, finden sich ebenfalls im Repertoire. Im Mittelpunkt steht der Spaß an der Musik. ►6. MÄRZ // 19:30

SKYLEVEL21, RETZ, HAUPTPLATZ 21

KULTAKOMBEN, SCHLOSSKELLER STAATZ

WWW.SKYLEVEL.21.AT

WWW.STAATZ.AT

FAMILIENFEST

NATIONALPARK schlossOrth

Die Amphibien, allen voran der Donau-Kammmolch, stehen 2018 im Mittelpunkt des Familienfests! Basteln, Forschen, Spielen und Führungen bringen die Besonderheiten dieser speziellen Lebewesen näher. ►22. APRIL // 10:00-18:00 // € 5 // BIS 12 GRATIS SCHLOSS ORTH, SCHLOSSPLATZ WWW.DONAUAUEN.AT


INFOS RUND UM SCHWANGERSCHAFT, GEBURT UND JUNGE FAMILIEN BIETET DER 5. MISTELBACHER BABYTAG AM SAMSTAG, 28. APRIL IM STADTSAAL, ORGANISIERT VOM ELTERN-KINDBEREICH DES LANDESKLINIKUMS MISTELBACH-GÄNSERNDORF.

GEIER. die bäckerei neu in mistelbach

Brot & Kaffeehaus

D

a, wo einst der Raumausstatter Hawel, in den altehrwürdigen Mauern am Mistelbacher Hauptplatz sein Gewerbe betrieben hat, wird seit kurzem Genuss groß geschrieben. Geier. Die Bäckerei hat nämlich hier ein neues Brot & Kaffeehaus eröffnet. Dabei wurde das historische Gebäude in komplizierter Bauphase liebevoll renoviert und restauriert. Unterschiedliche Raumhöhen, die beibehalten wurden, geben dem Café heute ein ganz besonderes Ambiente, alte Fenster mit einem "Ausblick" auf Weinviertler Kellergassen und die bereits traditionellen Schnitte umliegender Gemeinden von Künst-

5. Babytag in Mistelbach

ler Laf Wurm in den Geier-Cafés dürfen natürlich auch hier nicht fehlen. Spektakulär sind der sechseinhalb Meter tiefe Brunnen - durch eine verglaste Öffnung zu betrachten - und eine Weinviertler Reiche (die letzte ihrer Art am Mistelbacher Hauptplatz) bezeugen die Geschichte des Bauwerks, das schon 1395 erstmals urkundlich erwähnt wurde. In Anbetracht der Gesetzeslage während der Bauphase wurde das Brot & Kaffeehaus als Nichtraucherlokal geplant, Raucher finden allerdings im großzügigen Gastgarten, der mit einer großen Markise überdacht und beheizt werden kann, einen gemütlichen Platz.

D

ie nun schon fünfte Mistelbacher Babymesse, der Mistelbacher Babytag, lockt am Samstag, 28. April von 9 bis 15 Uhr wieder junge Familien und werdende Eltern mit einem umfassenden Informationsangebot in den Mistelbacher Stadtsaal. Organisiert vom Eltern-Kind-Bereich des Landesklinikums Mistelbach-Gänserndorf unter der Leitung von Prim. Priv. Doz. Dr. Felix Stonek, MBA, Prim. Dr. Jutta Falger, MSc, MBA und Bereichsleitung DGKP Monika Pichler, MBA werden den Eltern Informationen aus erster Hand geboten: Es gibt halbstündlich kostenlose Vorträge rund um Schwangerschaft, Geburt, Stillzeit und die Zeit danach, sowie Informationen und persönliche Beratung von Fachärzten, Pflegepersonal und Hebammen aus dem Landesklinikum. Zusätzlich bieten zahlreiche Stände von Fachausstellern – von Babypflege über Babyausstattung bis hin zu Spielzeug - jede Menge Wissenswertes und Interessantes. Auch für Kinderbetreuung und einen kleinen Imbiss ist gesorgt. Bei einem stündlichen Gewinnspiel können wieder attraktive Preise der Aussteller gewonnen werden.

FOTOS

WWW.WEINVIERTLERIN.AT

WERBUNG

MEHR FOTOS ONLINE AUF

Der 5. Mistelbacher Babytag findet am 28. April von 9 bis 15 Uhr bei freiem Eintritt im Stadtsaal Mistelbach statt.

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

145


KUNST & KULTUR

Ausgezeichnet! bereits zum 17. mal holten die wirtschaftskammer und ecoplus unternehmen vor den vorhang, die kulturprojekte im ganzen land unterstützen. im weinviertel durften sich gleich mehrere institutionen über die Auszeichnung freuen!

Der „MAECENAS Niederösterreich“ wurde 2017 an Unternehmen in den Kategorien „Bestes Kultursponsoring Klein- und Mittelbetriebe“ und „Bestes Kultursponsoring Großunternehmen“ sowie an Kulturanbieter beim Sonderpreis „Kunst & Kultur – für erfolgreiche Engagements in Kooperation mit der Wirtschaft“ verliehen. Mit diesem Sonderpreis wurden niederösterreichische Kulturanbieter für ihr professionelles Engagement und für die gute Zusammenarbeit mit der Wirtschaft gewürdigt und der

F O T O : E C O P LU S © H E LG A N E S S L E R P I C T U R E S B O R N

Öffentlichkeit vorgestellt. In der Kategorie „Klein- und Mittelbetriebe“ ging der Preis an die Sparkasse Poysdorf AG/Sparkasse Poysdorf Privatstiftung für die Projekte Das Poydium, Kinderkulturpass, Erinnerungstheater, Jazz and Wine in Poysdorf, Restaurierung der Okenfusorgel sowie Talenteförderung im Bereich der Musik. Mit einem Anerkennungspreis ausgezeichnet wurde unter anderem das KlassikFestival Schloss Kirchstetten, erstmals wurde auch eine „Besondere Erwähnung“ vergeben und zwar an das Viertelfestival NÖ Weinviertel 2017. Alle Preisträger finden Sie online auf www.maecenas.at.

amethyst welt maissau:

Opale F O T O : TA N J A S C H Ü T Z

das edelste Feuer der Welt

Mit einer farbenprächtigen Sonderausstellung zeigt die Amethyst Welt Maissau heuer Ab 3. März die Sonderschau „Opale – Das edelste Feuer der Welt“.

D

ie faszinierendsten Opale aus aller Welt werden

Die Sonderausstellung 2018 der Amethyst Welt Maissau prä-

heuer in der Amethyst Welt Maissau präsentiert,

sentiert 313 atemberaubende Edelopale aus aller Welt und ist

wobei das Highlight, der weltweit größte Boul-

damit die größte Opal-Schau Österreichs. Die über einem der

der-Opal, hier zum ersten Mal öffentlich gezeigt

größten Amethyst-Vorkommen Europas geschaffene Amethyst

wird. 42 Kilogramm wiegt dieser einzigartige Edelstein, der in

Welt ist für eine Opal-Sonderschau besonders prädestiniert,

Australien gefunden wurde.

stellt doch der sogenannte Amethyst-Opal eine der ungewöhnlichsten Formen im Königreich der Opale dar.

Opale beeindrucken mit ihrem bunten Farbspiel, dem Leuchtfeuer und einer nahezu grenzenlosen Farbenpracht. Wie bei

Von 3. März – 31. Dezember 2018 ist die faszinierende Sonder-

einem Kaleidoskop nehmen sie je nach Blickwinkel ein unter-

schau im Edelsteinhaus der Amethyst Welt zu erleben. Im Ame-

schiedliches Aussehen an, und schimmern in den vielfältigsten

thyst Shop wird dazu eine Vielzahl an Opalen angeboten. Geöff-

Ausprägungen. Um ihre Herkunft ranken sich viele Geschichten.

net ist die Amethyst Welt täglich von 10 bis 17 Uhr. www. amethystwelt.at

146

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018


Veranstalter: Stadtgemeinde Korneuburg, Stadtmarketing Wein4tlerin FRĂœHLING 2018 147 2100 Korneuburg, Hauptplatz 39, T 02262 770, www.korneuburg.gv.at


Bereit für eine Erfahrung der dynamischen Art. Steigen Sie ein: in begeisterndes Design. Steigen Sie um: auf kultivierten Komfort. Steigen Sie auf: mit überzeugender Sportlichkeit. Und genießen Sie Dynamik auf höchstem Niveau. Die C-Klasse von Mercedes-Benz. Jetzt zum Einsteiger-Umsteiger-Aufsteiger-Aktionspreis. Mehr dazu bei Ihrem Mercedes-Benz Partner und auf www.mercedes-aktionen.at

C-Klasse Limousine ab € 29.900,– Im Leasing ab € 199,– mtl.

1)

Kraftstoffverbrauch (NEFZ) 3,6–7,6 l/100 km, CO2-Emission 94–181 g/km Kalkulationsbasis C 180 d. Unverbindliches Nutzenleasingangebot von Mercedes-Benz Financial Services Austria GmbH; Barzahlungspreis 29.980 €; Gesamtbetrag 25.635 €; garantierter Restwert von 19.758 €; Vorauszahlung 4.346 €; sämtliche Werte inkl. NoVA und MwSt.; Rechtsgeschäftsgebühr 115,10 €; einmalige Bearbeitungsgebühr 192 €; Laufzeit 36 Monate; Laufleistung 10.000 km p.a.; Gesamtbelastung 31.574 €; Ausstattungsbonus und Trennungsbonus sind eingerechnet; Sollzinssatz var. 4,25 %; eff. Jahreszinssatz 2,4 %; vorbeh. Bonitätsprüfung, Änderungen und Druckfehler; Details und weitere Informationen können Sie den AGB entnehmen (www.mercedes-benz.at/leasing-agb); Angebote gültig bis 31.03.2018 bzw. bis auf Widerruf bei allen teilnehmenden Händlern. 1)

Autorisierter Mercedes-Benz Vertriebs- und Servicepartner, 2130 Mistelbach, Ernstbrunner Straße 7, Tel. 0 25 72/25 66, Internet: www.wiesenthal-reiss.at 148

Wein4tlerin

FRÜHLING 2018

Wein4tlerin Frühling 2018  
Wein4tlerin Frühling 2018