Page 1

politisch unabh채ngig sozial verantwortlich kulturell vielseitig


politisch unabh채ngig sozial verantwortlich kulturell vielseitig

norbert schremb


Seit 10 Jahren arbeitet unsere Fraktion mit großer Freude und viel Engagement für die Menschen in unserer Stadt. Weimar ist lebens- und liebenswert. Heimat, Kulturstadt, Universitätsstadt, Wirtschaftsstandort, soziale Stadt und Sportstadt mit einer Vielzahl von großartigen Vereinen. Wir wollen die zukünftige Entwicklung weiterhin mitgestalten, unabhängig und ohne Parteibuch, mit wirtschaftlicher Vernunft und sozialer Verantwortung. Schenken Sie uns bei der Kommunalwahl 2014 Ihr Vertrauen. Vielen Dank!

Bitte gehen Sie zur Wahl am 25. Mai 2014 Norbert Schremb Industriekaufmann Geschäftsführer der »Härterei Reese« Weimar Taubach

www.weimarwerk.de Telefon 90 67 22 info@weimarwerk.de


politisch unabhängig sozial verantwortlich kulturell vielseitig

prof. dr.

wolfgang hĂślzer


Mein Ziel: Lebensqualität in Weimar erhalten und verbessern Mein Weg: Zuhören, Nachdenken und entschlossen Handeln

Bitte gehen Sie zur Wahl am 25. Mai 2014 Prof. Dr. Wolfgang Hölzer Mathematiker/Geschäftsführer Oberweimar/Ehringsdorf

www.weimarwerk.de Telefon 90 67 22 info@weimarwerk.de


politisch unabh채ngig sozial verantwortlich kulturell vielseitig

annette projahn


Unsere wunderschöne Stadt liegt mir am Herzen. Ich lebe und arbeite sehr gern in Weimar, ich möchte Positives vorantreiben und Probleme lösen. Dabei ist es wichtig: den Menschen zuzuhören, sie ernst zu nehmen und für sie einzustehen, unabhängig von ihrer sozialen Herkunft. Weimar kann noch viel tun. Dazu muss sich die Stadt noch mehr als Dienstleister für die Bürger, Gewerbetreibenden und Gäste verstehen.

Bitte gehen Sie zur Wahl am 25. Mai 2014 Annette Projahn Geschäftsführerin »Modepassage am Markt« Taubach

www.weimarwerk.de Telefon 90 67 22 info@weimarwerk.de


politisch unabh채ngig sozial verantwortlich kulturell vielseitig

petra seidel


Mir ist Mitwirken – zielorientiert und mit »offenem Mund« – im Sinne der Bürger, aber auch mit Loyalität wichtig. Besonderes Augenmerk setze ich auf Soziales, Wirtschaft und Kultur.

Bitte gehen Sie zur Wahl am 25. Mai 2014 Petra Seidel Fa für Schreibtechnik, aus gesundheitl. Gründen leider Erwerbsunfähigkeits-Rentnerin Legefeld/Holzdorf

www.weimarwerk.de Telefon 90 67 22 info@weimarwerk.de


politisch unabh채ngig sozial verantwortlich kulturell vielseitig

solveig kasten


Zukunft im Heute gestalten, miteinander für uns Weimarer da sein, dem Morgen verlässlich gegenüber stehen.

Bitte gehen Sie zur Wahl am 25. Mai 2014 Solveig Kasten Gastwirtin Weimar

www.weimarwerk.de Telefon 90 67 22 info@weimarwerk.de


politisch unabh채ngig sozial verantwortlich kulturell vielseitig

joachim leibiger


Meine Schwerpunkte für die Stadt Weimar: · Ehrenamtlicher Ansprechpartner für ratsuchende Bürger, die von Sehbehinderung bedroht sind · Engagement für eine barrierefreie Stadt »für alle«

Bitte gehen Sie zur Wahl am 25. Mai 2014 Joachim Leibiger Betriebswirt Geschäftsleiter eines Verbandes Weimar

www.weimarwerk.de Telefon 90 67 22 info@weimarwerk.de


politisch unabh채ngig sozial verantwortlich kulturell vielseitig

dagmar gall


Die Informationspolitik der Stadt Weimar – des Oberbürgermeisters und seiner Ämter – ist nicht effektiv. Notwendig ist eine frühzeitige Beteiligung und Information in geeigneter Art und Weise, egal ob Großbaustelle oder notwendige Anpassungen von Öffnungszeiten in städtischen Einrichtungen.

Bitte gehen Sie zur Wahl am 25. Mai 2014 Dagmar Gall Geschäftskundenberaterin Oberweimar/Ehringsdorf

www.weimarwerk.de Telefon 90 67 22 info@weimarwerk.de


politisch unabh채ngig sozial verantwortlich kulturell vielseitig

corina harke


Lösungsorientiertes Denken und Handeln, bürgernah – besser fragen »Wie?«, nicht »Ob?« – und manchmal auch einfach dem inneren Gefühl folgen. So möchte ich mich auch zukünftig sehr gern für das Miteinander in unserer Stadt engagieren.

Bitte gehen Sie zur Wahl am 25. Mai 2014 Corina Harke Angestellte Fraktionsmitarbeiterin Weimar

www.weimarwerk.de Telefon 90 67 22 info@weimarwerk.de


politisch unabh채ngig sozial verantwortlich kulturell vielseitig

uwe p채ckert


Ich stehe für die weitere wirtschaftliche Entwicklung am Standort und eine deutlich höhere Attraktivität für neue Unternehmen. Weimar soll sich nicht nur als Kulturstadt entwickeln, sondern auch die regionalen wie auch bundesweiten wirtschaftlichen Potentiale nutzen und mehr fördern. Besonders die Ansiedlung von neuen Unternehmen muss stärker unterstützt und unbürokratischer gestaltet werden. Dafür setze ich mich ein – um bereits erschlossene, aber leerstehende Gewerbeflächen sinnvoll zu nutzen.

Bitte gehen Sie zur Wahl am 25. Mai 2014 Uwe Päckert Geschäftsführer der agenos GmbH Weimar

www.weimarwerk.de Telefon 90 67 22 info@weimarwerk.de


politisch unabh채ngig sozial verantwortlich kulturell vielseitig

dr.

friedrich petry


Ich möchte für eine stärkere Kontrolle der Stadtverwaltung sorgen, um Geldverschwendung im Weimarer Haushalt, u. a. für Vertragsstrafen in Millionenhöhe, zukünftig zu vermeiden.

Bitte gehen Sie zur Wahl am 25. Mai 2014 Dr. Friedrich Petry Rechtsanwalt Taubach

www.weimarwerk.de Telefon 90 67 22 info@weimarwerk.de


politisch unabh채ngig sozial verantwortlich kulturell vielseitig

simone pitanti


Das Selbstverständnis der Stadtverwaltung muss sich am Interesse der Bürgerinnen und Bürger orientieren, denn Mitarbeiter der städtischen Ämter sind qualifizierte Dienstleister – und Bürgerinnen und Bürger sind keine »Last«.

Bitte gehen Sie zur Wahl am 25. Mai 2014 Simone Pitanti Gastwirt Weimar

www.weimarwerk.de Telefon 90 67 22 info@weimarwerk.de


politisch unabh채ngig sozial verantwortlich kulturell vielseitig

hendrik rauch


Ich möchte weiter für eine tolerante, sozial verantwortliche und wirtschaftlich vernünftige Entwicklung unserer Stadt arbeiten.

Bitte gehen Sie zur Wahl am 25. Mai 2014 Hendrik Rauch Geschäftsführer eines kleinen Hotels Weimar

www.weimarwerk.de Telefon 90 67 22 info@weimarwerk.de


politisch unabh채ngig sozial verantwortlich kulturell vielseitig

hubert schirneck


Die Themenfelder Stadtentwicklung und Verkehr liegen mir besonders am Herzen. Die Schaffung von (bezahlbarem) Wohnraum halte ich fĂźr eine der vordringlichen Aufgaben. Â

Bitte gehen Sie zur Wahl am 25. Mai 2014 Hubert Schirneck Schriftsteller Weimar

www.weimarwerk.de Telefon 90 67 22 info@weimarwerk.de


politisch unabh채ngig sozial verantwortlich kulturell vielseitig

christoph schnell


Ich möchte Verantwortung für unsere Stadt übernehmen – in den Bereichen Sport, Kultur und Soziales. Ich bitte am 25. Mai um Ihre Stimme, um mit neuer Frische im Stadtrat agieren zu können.

Bitte gehen Sie zur Wahl am 25. Mai 2014 Christoph Schnell Buchhändler Weimar

www.weimarwerk.de Telefon 90 67 22 info@weimarwerk.de


politisch unabh채ngig sozial verantwortlich kulturell vielseitig

dr.

rita schreck


Menschen, die Hilfe und Unterstützung brauchen, wird es immer geben. Für mich ist es nach wie vor ein grundlegendes Bedürfnis, für diese Mitbürger in unserer Stadt einzutreten. Im weimarwerk bürgerbündnis kann ich meine soziale Kompetenz und meine berufliche Erfahrung in eine ideenreiche und bürgernahe Politik einbringen. Dafür stehe ich mit meiner Person.

Bitte gehen Sie zur Wahl am 25. Mai 2014 Dr. Rita Schreck Amtsleiterin a. D. Weimar

www.weimarwerk.de Telefon 90 67 22 info@weimarwerk.de


politisch unabh채ngig sozial verantwortlich kulturell vielseitig

sylvia dasse


Ich lebe und arbeite bereits 10 Jahre in Weimar. Der Ursprung meiner Berufswahl und Interessentätigkeit ist im Handwerk geboren. Aus 20-jähriger Berufserfahrung in der Position als ausbildende Handwerksmeisterin und heutige Firmenkundenberaterin und Beauftragte des handwerklichen Versorgungswerks als selbständige Versicherungsfachfrau, gilt mein Interesse und Ziel, mich für die Belange der Jugendbildung einzusetzen sowie an der Entwicklung einer stetigen wachsenden Lebensqualität unserer Bürger aktiv mitzuwirken.

Bitte gehen Sie zur Wahl am 25. Mai 2014 Sylvia Dasse Versicherungskauffrau Legefeld/Holzdorf

www.weimarwerk.de Telefon 90 67 22 info@weimarwerk.de


politisch unabh채ngig sozial verantwortlich kulturell vielseitig

mario post


Als gebürtiger Weimarer will ich mich für die Wirtschaft in Weimar stark machen und soziale Verantwortung übernehmen.

Bitte gehen Sie zur Wahl am 25. Mai 2014 Mario Post Betriebsleiter Weimar

www.weimarwerk.de Telefon 90 67 22 info@weimarwerk.de


politisch unabh채ngig sozial verantwortlich kulturell vielseitig

beate pfeiffer


Die Einbindung der gewählten Vertreter, aber auch der Bürgerinnen und Bürger, in geplante Vorhaben oder anstehende Veränderungen durch die Stadt Weimar muß dringend verbessert werden. Ideen, Pläne und Absichten, die Stadt- und Ortsteile betreffend, sind vor einer Entscheidung abschließend mit Ortsteilräten und Ortsteilbürgermeistern zu beraten – also Kommunikation auf Augenhöhe.

Bitte gehen Sie zur Wahl am 25. Mai 2014 Beate Pfeiffer Maler und Lackierer, selbständig Legefeld/Holzdorf

www.weimarwerk.de Telefon 90 67 22 info@weimarwerk.de


politisch unabh채ngig sozial verantwortlich kulturell vielseitig

prof. dr.

frank werner


Weimar besitzt ein ungewöhnliches Flair und bietet eine hohe Lebensqualität. Ich bin in dieser Stadt geboren und habe ihre Entwicklung über viele Jahre erlebt. Vielleicht gelingt es, an kleineren und größeren Projekten in den nächsten Jahren aktiv Einfluss zu nehmen: Auf das was passiert und entstehen soll. Nicht jede Idee ist zukunftsfähig, nur weil sie vielen Bürgern kurzfristig Vorteile bringt.

Bitte gehen Sie zur Wahl am 25. Mai 2014 Prof. Dr. Frank Werner Bauingenieur Hochschullehrer Oberweimar/Ehringsdorf

www.weimarwerk.de Telefon 90 67 22 info@weimarwerk.de

Kandidaten 2014  

Webcards der Kandidaten des weimarwerk bürgerbündnis für die Kommunalwahl 2014 in Weimar

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you