Page 1

Magazin für Bewusstes Sein • Juni - Juli 3/14 • kostenfrei www.wegweiser-magazin.de

u. a. mit:

Vegan aus Leidenschaft

Kogi – Hüter der Erde

Interview mit Attila Hildmann

von Oliver Driver

Szene Ganzheitliche Kompetenz in Nordrhein-Westfalen


Editorial Liebe Leserinnen, liebe Leser, die Zeitqualität, die uns die Sterne vor Augen halten, meint es immer noch nicht gut mit uns. Oder doch? Wie sollen wir die Welt außerhalb von uns verändern und bewegen, wenn wir die nötigen Veränderungen in uns selbst noch nicht vollzogen haben!? Unsere diesmalige Ausgabe lädt zum Erwachen nach innen ein: Bewusstsein ist ein Zustand, in dem alles möglich ist und nichts verurteilt wird, titelt das Interview mit dem Bewusstseinstrainer und Autor des Buches Sei du selbst und verändere die Welt Dain Heer. Mit seiner neu entwickelten Methode ermutigt er „die Menschen dazu, das zu erkennen, was sie bereits wissen. Wir behaupten nicht, Antworten zu haben. Aber ich weiß: Wenn ich die richtige Frage stelle, kann ich mein eigenes Wissen aktivieren, um mein Leben verändern zu können“. Obwohl wir es schon so oft gehört haben, müssen wir doch aus allen möglichen Blickwinkeln immer wieder daran erinnert werden: „Unsere Sicht der Dinge kreiert unsere Realität, nicht umgekehrt. Wie können wir diese Einsicht nutzen, um unser Leben zu verändern? Indem wir erkennen, welche innere Einstellung

notwendig ist, damit die äußere Situation sich ändern kann.“ In unserem Interview bekommen Sie drei Tools an die Hand, wie Sie sich auf diesen Weg begeben können. Aber – beginnen wir doch erst einmal bei den „einfachen“ Dingen des Lebens, zum Beispiel der Ernährung. Attila Hildmann ist durch tiefgreifende Überlegungen und Recherchen ein nicht missionierender Veganer geworden. Wie er selbst dorthin gelangte und was für gesunde Auswirkungen – bis hin zum Verjüngungsprozess des Körpers – diese Art der Ernährung hat, beschreibt er in dem Interview Vegan aus Leidenschaft. Da nicht jeder diese Leidenschaft teilt, tut es gut, wenn er sagt: „Jedes Essen zählt in der Positivbilanz. Man sollte sich nicht rechtfertigen, Essen ist auch irgendwie Privatsache. Man tut es letztlich für sich selbst und muss lernen, dazu zu stehen.“ In diesem Sinne wünschen wir Ihnen eine gesunde, bewusste und aufweckende Lektüre! Ihr WEGWEISER-Team

Freitag, 13. Juni, 18.30 - 21.30 Uhr „Aktivierung der übersinnlichen Wahrnehmung“ Samstag, 14. Juni, 10 - 18 Uhr, Pause 13 -15 Uhr „Die Heilige Sexualität: Die Kunst der spirituellen Vereinigung“ Sonntag, 15. Juni, 10 - 18 Uhr, Pause 13 - 15 Uhr „Die Entwicklung des Lichtkörpers und der Sonnen Codexe“ Weitere Infos & Anmeldung: Anita Gatz info@anitagatz.de


Heilkraft der Mantren

Deva Premal und Miten trafen sich in Indien 1990 und begannen ihre gemeinsame Reise in Liebe und Kreativität, wobei sie ihre einzigartige, inspirierende Mischung aus Liedern, Mantras und Meditation einer weltweiten Zuhörerschaft nahebrachten. Ihre Konzerte und Workshops sind mehr als Musik – sie sind Einladungen zu gemeinsamen tiefen Momenten von Stille und Meditation. Ihre Zuhörer auf der ganzen Welt entdecken die transformierende Magie des Mantrasingens. Auf ihrer Europa-Tournee 2014 gemeinsam mit dem nepalesischen Meister der Bansuriflöte, Manose, kommen sie am 19. Juni 2014 in die Beethovenhalle Bonn. Tickets unter: www.oshouta.de oder Tel.: 0221 - 574070

MayaWorkshopreihe

Venerable Abuela Nah Kin ist eine spirituelle Meisterin, Mayapriesterin und Psychologin aus Yukatan. Als Trägerin des metaphysischen Wissens der Maya wurde sie vom Ältestenrat autorisiert, dieses Wissen in der Welt zu verbreiten. Gerade die Verbindung zu Meister Kinich Ahau, der die spirituelle Energie, den Geist der Sonne, verkörpert, setzte außergewöhnliche Begabungen in ihr frei. Wir sind dazu eingeladen, uns vom Konkurrenzdenken und Dominanzstreben der manipulierten Menschheit zu verabschieden und unser göttliches Potenzial zu entdecken. Workshop-Reihe in Wachtberg/Bonn vom 13. bis 15. Juni 2014 (Einzelbuchung möglich) • Aktivierung der übersinnlichen Wahrnehmung • Die Heilige Sexualität: Die Kunst der spirituellen Vereinigung • Die Entwicklung des Lichtkörpers und der Sonnen Codexe Informationen / Anmeldung: Anita Gatz, Tel: 08093 - 905571 E-Mail: info@anitagatz.de Internet: www.anitagatz.com

Rückführungsbegleiter/ Reinkarnationstherapeut Ab 16. August 2014 beginnt eine neue Ausbildung zum Rückführungsbegleiter/Reinkarnationstherapeuten. Diese Ausbildung ist in 5 Blocks zu je 4 Tagen aufgeteilt, samstags - dienstags. Sie ist praxisorientiert, und schon zu Beginn üben Sie untereinander als Therapeut und Klient unter Anleitung. Mit dieser Ausbildung sind Sie nicht nur in der Lage andere Menschen auf ihrem spirituellen Weg zu begleiten, sondern auch für sich durch tief greifende Erfahrungen komplexe Zusammenhänge Ihrer Lebensproblematiken zu erkennen. Sie können Ihr Leben und das Zusammenspiel zwischen Ursache und Wirkung besser verstehen. Hierdurch werden Sie in die Lage versetzt, durch diese intensive energetische Seelenarbeit, ihr körperliches Wohlbefinden und auch ihren beruflichen Erfolg zu steigern. Sie lernen Rückführen in Kindheit, Geburt, andere Leben und Daseinsformen; lösen von energetischen Blockaden und Traumata; Seelenanteile und -verträge; Karma; Krankheiten; Besetzungen, Implantate; Heilung seelischer Wunden, erfahrbares Durchschreiten verschiedener Dimensionen u.v.m.

CorSolé Mensch sein ~ Mensch bleiben

Hier findest du ANTWORTEN: - Entdecke dich - DIE SCHATZSUCHE - HIMMLISCHE HILFE - PERSÖNLICHKEITS-COACHING zur eigenen Stärkung - GeistHeilung~ Harmonie für Körper, Geist & Seele - DIE SEELEN~NÄHE ..., „das, was dir fehlt“ - Bewusstes Sein durch AUS- / WEITERBILDUNGEN der SpiritLifeLights-Seminare innovativ; motiviert & inspiriert auch DICH! Tel-Sprechstd. FR 19 - 21 Uhr; 02174 - 6497313 CorSolé Mensch sein ~ Mensch bleiben

Praxis für ganzheitliche Methodik Rita von Assel Limpericher Str. 156b, 53225 Bonn, Tel. 0228 - 465553, E-Mail: rita@assel.de Internet: www.assel.de

3/14

seite 4/5


tipps & trends

Vergangene Leben – Illusion oder Wirklichkeit?

Gangaji & Eli – Begegnung im Herzen

Vortrag mit Erfahrungsaustausch Millionen Menschen auf der ganzen Welt halten Reinkarnation für eine Tatsache. Der Glaube an vergangene Leben kann viele Rätsel des Lebens erklären, z. B. Liebe bzw. Abneigung auf den ersten Blick, Déjà-vu, das Gefühl, schon einmal irgendwo gewesen zu sein oder unbekannte Orte wiederzuerkennen. Auch besondere Talente und Fähigkeiten können auf Erfahrungen aus vergangenen Leben basieren. Manchmal steht man heutzutage Herausforderungen gegenüber und fragt sich, warum man ausgerechnet diese oder jene Situation erlebt. Dann kann es darauf hindeuten, dass unterschiedliche Erfahrungen aus früheren Leben die Ursache für das sind, was heute geschieht. Wird man sich dieser Verbindungen bewusst, ist es möglich, leichter mit dem Leben klarzukommen. Die Wiedergeburt kann auch als ein Geschenk Gottes betrachtet werden, das uns die Möglichkeit gibt, unsere spirituellen und menschlichen Qualitäten Leben für Leben zu vervollkommnen. In diesem Vortrag mit Claudia Weiss werden alle Facetten dieses Themas beleuchtet.

Ab 30. Mai 2014 in Wien, Heidelberg, Berlin, Baden-Baden und Amsterdam. “Sei still und erkenne dich selbst als die Wahrheit, nach der du gesucht hast. Sei still und lebe, wofür du erschaffen wurdest. Sei still und empfange die deinem Herzen innewohnende Wahrheit.“ Gangaji und Eli laden uns ein, still zu sein, jegliche gedankliche Suche im Außen aufzugeben und die „unveränderliche Gegenwärtigkeit wahrer Identität“ zu entdecken. Uns allen bietet sich eine lebensverändernde Gelegenheit: wir können die Geschichte darüber, wer wir glauben zu sein, durchschauen und entdecken, wer wir in Wahrheit sind. Indem Gangaji und Eli dich zur Selbsterforschung anleiten, führen sie dich in die unmittelbare Entdeckung deiner wahren Natur und unterstützen dich darin, frei und authentisch zu leben.

28.06.2014 um 15 Uhr Tor28, Machabäerstr. 28, 50668 Köln Informationen unter: Eckankar.de

Detaillierte Infos, Termine & Anmeldung auf: www.leela.org, Hannelore Rueedi info@leelafoundation.de oder Tel. 0041 22 757 0003

tipps & trends - Anzeigen Sie möchten gerne Ihre Veranstaltung oder Seminare exklusiv ankündigen? Die „tipps & trends - Anzeigen“ im WEGWEISER Magazin sind erstklassig platziert und kostengünstig kalkuliert: ca. 500 Zeichen zzgl. Foto / Logo kosten 75.- EUR zzgl. MwSt ca. 1.000 Zeichen zzgl. Foto / Logo kosten 135.- EUR zzgl. MwSt Bitte frühzeitig buchen!!!

Der Teilnahme ist kostenfrei.

Wir beraten Sie gerne! Tel. 0221 - 25 36 15


interview

Vegan aus Leidenschaft

Foto © Justyna Krzyanowska

Über 100.000 Menschen haben mit den Bestsellern „Vegan for Fit“ und „Vegan for Fun“ am eigenen Körper erfahren, dass eine vorübergehende vegane Ernährungsweise, frei von chemischen Zusätzen, weit mehr bringt als nur beachtliche Verluste an Übergewicht. Unzählige ernährungsbedingte chronische Krankheitsbilder heilten in nur 30 Tagen ab. Für „Vegan For Youth“ ist Attila Hildmann dem Phänomen dieses Ernährungskonzeptes mit wissenschaftlichem Spürsinn weiter auf den Grund gegangen. Bis nach Japan ist er u. a. gereist, um die Zusammenhänge zwischen besonderen Lebensmitteln und den Orten zu verstehen, an denen Menschen bei bester Gesundheit steinalt werden. Aus den gesammelten Erkenntnisse über die sogenannten „Superfoods“ hat er jetzt eine weltweit einmalige „Triät“ entwickelt, die Alterungsprozesse regelrecht herunterdrehen kann. Begleitet von Wissenschaftlern der Charité in Berlin, die mit einem viel beachteten neuen Messverfahren Alterungsprozesse auf der Haut und in der Atemluft messen können, hat Attila Hildmann die Wirkung seiner Ernährungsempfehlungen überprüft. Das Fazit: Mit leckeren veganen Rezepten, einem Training zur Verbesserung der Beweglichkeit und einem begleitenden Programm zur Meditation nach asiatischem Vorbild kann jeder mit dieser Triät in nur 60 Tagen einen neuen Status quo des eigenen Körpers erreichen. Ein schöner Nebeneffekt: Ohne Hunger lassen sich in dieser Zeit 10 Kilo Übergewicht verlieren. Nach 60 Tagen fühlt sich der Challenger leichter, gesünder, beweglicher – und vor allem jünger.

interview

Du ernährst dich seit vielen Jahren vegan. Wie kam es dazu? Mein Vater starb vor meinen Augen an einem Herzinfarkt, als ich 19 Jahre alt war. Dieses Ereignis nahm mich emotional sehr mit. Bevor das passierte, pumpten ihn die Ärzte lieber mit Betablockern voll oder sägten ihm den Brustkorb auf und fummelten an seinem Herzen rum, so dass er nach seinem ersten Herzinfarkt und der anschließenden Operation sogar ins Koma fiel, anstatt ihm die einfachste und logischste Heilung anzubieten: nämlich sich rein vegan zu ernähren, ohne Cholesterin und tierische Fette. Schon nach wenigen Tagen sinkt der Cholesterinspiegel nachgewiesenermaßen erheblich. Aber wir sprechen hier auch über eine Maschinerie, die ganz gern mal diese Zusammenhänge bewusst übersieht, denn es geht um viel Geld. Für mich ist das unverständlich und ich ziehe mit meiner Arbeit eine klare Grenze zu diesen Machenschaften. Für mich stand immer die Gesundheit der Menschen im Vordergrund, vor allem bei meiner Arbeit als Physikstudent im Bereich der Medizinphysik wie auch als Kochbuchautor. Aber neben den gesundheitlichen Aspekten und meinem starken Übergewicht (35kg mehr auf den Rippen) waren es auch Betrachtungen zu Perversionen unserer Zeit wie Massentierhaltung, Tiertransporten und der Frage, ob ich selbst einem Rind die Kehle durchschneiden könnte für das Steak, das ich auf dem Teller liegen hatte. Ich verneinte das, erwartete diese Denke aber nie von anderen und möchte nicht missionieren, aber das Recht auf Aufklärung behalte ich mir vor. Über die Jahre kamen weitere Aspekte hinzu wie etwa Klimawandel, Armut in der Dritten Welt, Umweltzerstörung, Wasserverbrauch und nun sogar der Beweis, dass man mit veganer Ernährung nicht nur Tiere und Umwelt bewahrt und sich vor Zivilisationskrankheiten schützt, sondern sich sogar verjüngen kann. Wie hat dich die vegane Lebensweise verändert? Fehlt dir etwas? Und wenn ja, was? Mir fehlt absolut gar nichts. Kulinarisch komme ich komplett auf meine Kosten, kann schlemmen ohne schlechtes Gewissen und dem zwanghaften Verlangen, Sport machen zu müssen, weil ich dieses oder jenes FastfoodMenü gegessen habe. Ich habe noch nie so gut gegessen wie heute, bin vital und aktiv, nehme an 70.3 IRONMAN Veranstaltungen Teil und habe mir einen muskulösen Körper mit 8-Pack antrainiert. Hättest du mir das damals prophezeit, hätte ich dich für verrückt erklärt, das hätte ich für absolut unmöglich gehalten. Damals war ja schon ein Gang um den Block eine Qual, weil meine moppeligen Oberschenkel aneinanderrieben. Dieses Gefühl gönne ich meinen schlimmsten Feinden nicht. Heute füllt mich bei jeder Mahlzeit ein positives Gefühl aus, da ich weiß, dass meine vegane Ernährung auf allen Ebenen etwas Gutes tut, nicht nur für meine Eitelkeit.

3/14

seite 6/7


Verändert die vegane Küche die Welt oder ist es am Ende nur ein Trend? Ein „Trend“, den ich schon seit 13 Jahren lebe. Damals hat sich keine Sau dafür interessiert, oder doch, die Sau hat es schon immer interessiert, ob sie oder ob sie nicht gegessen wird ;) Ich wurde von Anfang an stark belächelt und die ersten Anfänge waren das Schwerste. Viele TV- Redaktionen führten zum Beispiel monatelange Diskussionen, ob sie mich überhaupt einladen könnten, da vegane Ernährung ja „viel zu freakig“ sei oder es ein reines Randgruppenthema wäre, wenn man sich vegan ernährt. Heute komme ich zur Primetime in der Glotze und meine Bücher sind Bestseller und über 300.000 mal über den Ladentisch gegangen. Für mich war es eine bewusste Entscheidung und kein Kalkül, irgendwann mal damit erfolgreich zu werden. Ich wollte zuallererst als Veganer überleben und kulinarisch auf meine Kosten kommen. Das schaffte ich mit der Entwicklung von schmackhaften Rezepten. Ich habe das alles immer als Hobby betrachtet, meinen Beruf eher in der Physik, als Astronaut, Wissenschaftler oder Pilot gesehen. Ich kann über die, die sagen, es sei nur ein kurzer Trend, nur schmunzeln. Für mich ist es erst ein kleiner Anfang dessen, was noch in den nächsten Jahren passieren wird. Vegane Küche hat und wird weiterhin die Lebensmittelbranche und am Ende die Welt positiv beeinflussen, so wie der Kochbuchmarkt durch meine Bücher komplett umgekrempelt wurde. Wer das nur als Trend sieht und dementsprechend nicht reagiert, der kann ruhig weiterschlafen. Wie sieht das perfekte 3-Gänge-Menü für dich aus? Pikantes Bruschetta, Zucchiniröllchen mit Kürbisfüllung und Pesto-Topping, Cashew-Eis mit Krokant und warmem Zimt-Apfel-Chutney. Dazu frisch gepresste Säfte und interessante Gäste. Das könnte ein gutes Kochshowformat werden. Welche Tipps hast du für Neu-Veganer bzw. Einsteiger? Bloß nicht von den missionarischen Veganern die Laune verderben lassen. Es ist weder eine Ernährungs-Religion, noch muss man dieses oder jenes machen und gleich alle seine Lederteile wegschmeißen. Jedes Essen zählt in der Positivbilanz. Man sollte sich nicht rechtfertigen, Essen ist auch irgendwie Privatsache. Man tut es letztlich für sich selbst und muss lernen, dazu zu stehen. Was gehört unbedingt zur veganen Zutaten-Grundausstattung – gerade wenn es mal schnell gehen muss? Weißes Mandelmus für schnelle Sahnesoßen, Matcha für den täglichen Rush, Räuchertofu für geile Sandwiches, Pesto für schnelle Pastagerichte. Mein neues Buch Vegan for Youth enthält eine ganze Reihe an schnellen und einfachen Rezepten mit wenigen Grundzutaten, die man bei jedem Biodealer erhält. Kochen kann einfach sein und Spaß machen!

Wird man bei der veganen Ernährung wirklich mit allen notwendigen Nährstoffen versorgt? Die Triät versorgt den Körper mit dem höchsten Anteil an Antioxidantien. Das sind Schutzmoleküle, die uns vor Alterungserscheinungen durch freie Radikale bewahren können. Man findet sie in den sog. Superfoods wie Acai, Acerola, Goji oder Matcha. Interessant war in der Recherchephase für mich, dass sich diese Moleküle fast ausschließlich in pflanzlichen Lebensmitteln befinden. Ein weiteres Puzzleteil war gefunden, warum gerade vegane Ernährung pures Anti-Aging ist. Auf Schlüsselvitamine wie Vitamin B12 und D sollte man dennoch achten, um sich optimal zu versorgen. Dabei sollte man nicht vergessen, dass der milliardenschwere Nahrungsergänzungsmittelmarkt nicht durch ein paar Veganer entstanden ist, die ein, zwei Vitamine extra benötigen, sondern durch die, die sich „normal“ mit viel Fleisch, Milch, Eiern und Fisch ernähren und dadurch zu wenig wasserlösliche Vitamine zu sich nehmen. Ich habe mit Orthomol an einem Produkt gearbeitet, VEG ONE, das die kritischen Stoffe in einer veganen Ernährung perfekt ergänzt. Viele denken, vegan ist etwas für Alternative und Hippies ... Was sagst du zu diesem Klischee? Ja, lange Jahre war das auch so. Ich hab Dinge in der veganen Szene erlebt, die waren noch viel nerviger, wie das dauernde Missionieren oder das Besseremenschengehabe. Da sind friedliche Hippies und harmoniebedürftige Alternative noch total angenehm dagegen. Letztlich hat die Mehrheit aktuell ein anderes Bild von Veganern, und das ist gut so. Ich finde, man sollte sich grundsätzlich auch sein eigenes Bild von etwas machen. Ob man nun den Veganer-Button auf der Stirn hat oder nicht, ist völlig irrelevant. Jeder kann sich mit nur einer veganen Mahlzeit etwas Gutes tun und die Umwelt, das Klima und die Tierwelt schützen. Internet: www.vegan-for-fit.de

Buchtipps: VEGAN FOR YOUTH VEGAN FOR FUN VEGAN FOR FIT Attila Hildmann / Becker Joest Volk Verlag


magazin

Foto © Jana Haas

Kogi – Hüter der Erde von Oliver Driver Ich will helfen – doch sie wollen meine Hilfe nicht. Erst nach und nach verstehe ich, was mir die Ältesten da sagen. Die Kogi wollen in Ruhe gelassen werden. Sie wollen so weiterleben, wie sie es seit Jahrhunderten tun. Die Kogi wollen keine Decken, kein Essen, keine Beratung, keine Schulen. Sie möchten einfach nur leben – auf ihrem angestammten Land mit ihren Jahrtausende alten heiligen Stätten. Die Kogi-Indianer sind eines der letzten Völker dieser Erde, das sich seine ursprüngliche Kultur erhalten konnte, indem sie sich auch heute noch radikal nach außen abschotten. Nach Ankunft der spanischen Eroberer ab 1500 zogen sie sich immer höher in die Berge der Sierra Nevada zurück. Sie selbst bezeichnen sich als die Älteren Brüder. Alle anderen Menschen sind die Kleinen Brüder, die vor langer Zeit das Land der Kogi über das große Wasser verlassen haben. In ihrem Verständnis wurde die Welt erschaffen, indem die Große Mutter eine Webspindel in das Gebirge der Sierra Nevada de Santa Marta in Nordkolumbien stieß. Alles Leben entstand in diesem höchsten Küstengebirge der Erde, wo karibische Strände und tropisch-feuchter Dschungel auf Wüste, Nebelwald und schneebedeckte Berge treffen. Noch heute sehen sich die Kogi als Hüter der Erde. Die Aufgabe der Mámus, der Priester, Weisen und Schamanen, ist es, für Yulúka, für das Gleichgewicht auf allen geistigen und materiellen Ebenen zu sorgen. Leicht mag man angesichts der malerischen Fotos an den Edlen Wilden denken. Das sind die Kogi nicht, sie sind ein geistig hoch entwickeltes Volk, das andere Schwerpunkte für seine Welt gewählt hat. Ihre Vision eines erfüllten Lebens ist nicht die unsere. Sie sind auch nicht nur Eins mit der Natur, wie mancher heute die Indianer mystifiziert. Für solche Sentimentalitäten haben sie in ihrem harten Alltag keine Zeit. Sehr klar haben sie erkannt, dass sie die Erde nicht mehr alleine retten können. Unter anderem führen sie dies darauf zurück, dass sie nicht mehr Zugang zu allen ihren heiligen Stätten haben, um dort die notwendigen Rituale zu begehen.

magazin

Ihre Botschaft und Bitte ist: „Wir sind da, um dieses Gebirge zu beschützen, denn so beschützen wir die Erde und die Welt. Alle Gebirge liegen im Sterben, denn der Kleine Bruder zerstört sie, indem er Kohle und Öl daraus hervorholt und die Erde überwärmt. Wir sind dafür nicht verantwortlich, aber wir leiden darunter. Wir sind die Großen Brüder, es liegt in unserer Verantwortung, über die Erde und die Welt zu wachen. Wir müssen das Gleichgewicht bewahren, und wir führen dafür die ganze spirituelle und geistige Arbeit aus. Wir sind traurig, zu sehen, dass nicht alle Menschengruppen das tun, was sie tun sollten, um die Erde zu achten. Wir brauchen den Kleinen Bruder, damit er uns hilft. Ihr müsst die Erde und die Welt verstehen lernen. Der Kleine Bruder muss uns helfen, unsere Erde wieder zurückzuerhalten. Helft uns, das Herz der Welt zu schützen!“ In meinen Treffen mit den Mámus haben wir beschlossen, dass ich die Botschaft der Kogi auch im deutschsprachigen Raum verbreiten helfe. Die in Gründung befindliche Organisation Yulúka wird die Interessen der Kogi bei uns vertreten.

3/14

seite 8/9


Ein Teil der finanziellen Mittel soll aus dem Verkauf eines besonderen Urwaldkaffees bestritten werden. Als Symbol für die Zusammenarbeit der Älteren Brüder mit uns soll er ein Bindeglied zwischen den Völkern sein. Er steht für Gemeinschaft und Balance, er erinnert uns daran, dass wir alle für das Gleichgewicht der Erde verantwortlich sind – ein Kaffee, der verbindet. Ein Teil der Erlöse wird dafür verwendet, die heiligen Stätten der Kogi zurückzukaufen. Nur wenn die Mámus das komplexe Weltbild der Kogi weiterhin mit Leben füllen können, haben sie die Möglichkeit, ihr Volk auf die heutigen Herausforderungen vorzubereiten. Manchem Leser wird es nun wie mir vor einigen Jahren gehen, er wird denken: „Toll, da will ich einmal hin!“ Doch die Kogi wollen kein lebendes Museum sein, sie wollen keinen Tourismus. Ich selbst hatte nur das Glück einer Kette von Zufällen, die es mir ermöglichte, von ihnen eingeladen zu werden. Die Kogi wollen, dass wir ihre Nachricht hören. Sie wollen, dass wir ihre Sorgen teilen. Dabei helfe ich ihnen nun – und sie uns.

Das Projekt kalashe Bitte unterstützen Sie die Kogi! Auf www.kalashe.com können Sie die Kogi treffen, mit uns Kontakt aufnehmen, spenden – und natürlich den Kaffee erwerben. Oliver Driver wird diesen Kaffee ab Ende 2014 frisch geröstet an Privatkunden und Unternehmen, die sich nachhaltig engagieren möchten, vertreiben.

Oliver Driver ist Bauingenieur, Organisationsentwickler, Coach und Autor. Er beschäftigt sich mit Tiefenökologie, Prozessen für nachhaltigen Wandel, indigenem Wissen, Schamanismus und nun auch Kaffee. Internet: www.oliver-driver.de


interview

Bewusstsein ist ein Zustand, in dem alles möglich ist und nichts verurteilt wird Foto © Allanah Avelin

Wenn wir ganz wir selbst sind, im Einklang mit unserem innersten Wesenskern, fühlen wir uns tief verbunden und glücklich. Durch negative Prägungen wird dieses Potenzial jedoch oft schon in der frühen Kindheit verschüttet. Der Bewusstseinstrainer Dain Heer zeigt, wie wir zurück zu unserem wahren Selbst finden: Access Consciousness® kombiniert hochwirksame Techniken und Übungen, die uns dazu ermächtigen, Schritt für Schritt bewusster zu leben, wertfrei wahrzunehmen und belastende Erfahrungen zu transformieren. Geborgen in unserer Essenz, können wir ein Leben ganz nach unseren Wünschen kreieren.

Bevor Sie Access Consciousness® entdeckten, waren Sie ein erfolgreicher Chiropraktiker. Trotzdem waren Sie unglücklich und depressiv. Warum? Erstens wusste ich, dass es größere Möglichkeiten gab, aber mir fehlte das Werkzeug, um sie für mich zu erschließen. Zweitens spürte ich deutlich die Traurigkeit und das Unglück der Menschen auf der Welt, wusste aber nicht, was ich dagegen machen konnte. Dies war mit ein Grund dafür, das Buch zu schreiben: Ich wollte anderen Menschen vermitteln, dass nichts an ihnen falsch ist und sie nicht alleine sind. Wir haben andere Möglichkeiten, hier und jetzt! Was unterscheidet Access Consciousness® von anderen Methoden? Im Gegensatz zu anderen Methoden ermutigt Access Consciousness® die Menschen dazu, das zu erkennen, was sie bereits wissen. Wir behaupten nicht, Antworten zu haben. Aber ich weiß: Wenn ich die richtige Frage stelle, kann ich mein eigenes Wissen aktivieren, um mein Leben verändern zu können. Sobald ich dieses eigene Bewusstsein habe, werde ich es für immer haben, niemand kann es mir jemals wieder wegnehmen. Bewusstsein ist ein Zustand, in dem alles möglich ist und nichts verurteilt wird. Stellen Sie sich vor, Sie könnten in einer solchen Welt leben! Das ist Ziel und Zweck von Access Consciousness®.

interview

Welches ist das wichtigste Tool bei Access Consciousness®? Access Consciousness® ist eine sehr pragmatische Kombination von Werkzeugen und Techniken. In anderen Worten: Vieles kann man ganz praktisch im täglichen Leben anwenden – wenn man in der Arbeit gestresst ist, Probleme mit Geld hat oder für die Menschen, die einem am Herzen liegen, andere Möglichkeiten schaffen will. Für diese Technik muss man nicht dreißig Jahre in der Höhle meditieren, sondern kann sofort loslegen! Eine der wichtigsten Tools von Access Consciousness® ist, sich von Verurteilungen zu befreien. Denn Urteile zerstören das Bewusstsein und rauben uns viele Möglichkeiten. Sie schreiben, dass die Kraft der Gedanken entscheidend ist, um unser Leben zu verändern. Wie können wir diese Kraft nutzen? Unsere Sicht der Dinge kreiert unsere Realität, nicht umgekehrt. Wie können wir diese Einsicht nutzen, um unser Leben zu verändern? Indem wir erkennen, welche innere Einstellung notwendig ist, damit die äußere Situation sich ändern kann. Zum Beispiel hat man Leute nach dem Hurrikan Andrew in Florida interviewt. Viele davon waren wütend, dass der Hurrikan ihre Häuser und ihren Besitz zerstört hat. Ein Mann jedoch sagte: „All mein Geld und mein Besitz waren in dem Haus, das gerade weggefegt wurde. Aber es geht mir ganz gut, denn ich habe immer noch mich.“ Wer von diesen Menschen wird es leichter haben, sein Leben wieder aufzubauen? Natürlich dieser Mann. Wir können zu allen Dingen eine andere Perspektive einnehmen. Wie würden Sie Glück definieren? Glück ist zu wissen, dass man alles wählen und kreieren kann, was man sich wünscht. Dass man in einem Zustand ohne Verurteilungen leben kann, in dem Bewusstsein, dass nichts an einem falsch ist – und dass man in der Zukunft immer größere Möglichkeiten hat.

3/14

seite 10/11


Drei Tools für Einsteiger 1. Erkennen Sie, dass sie anders sind und dass das in Ordnung ist. Sie haben andere Ansichten als andere Leute. Wenn Sie versuchen, die Standpunkte anderer Leute zu Ihren eignenen zu machen, verurteilen Sie sich. Jedes Mal, wenn Sie sich verurteilen, sagen Sie STOP und fragen sich: Was für Alternativen habe ich dazu, mich zu verurteilen? Was ist für mich in dieser Situation richtig? 2. Beginnen Sie, bei jedem Gedanken, Gefühl und Urteil zu fragen: „Woher kommt es?“ Erkennen Sie, dass 98 Prozent nicht von Ihnen selbst, sondern von Menschen in Ihrer Umgebung stammen. Sie sind ein physischer Radioempfänger. Geben Sie fremde Gedanken, Gefühle und Urteile an den Absender zurück – Sie müssen nicht einmal wissen, wer der Absender war. 3. Schreiben Sie drei Dinge auf, für die Sie jeden einzelnen Tag dankbar sind. Im Anschuss schreiben sie drei Dinge auf, für die Sie SICH SELBST an jedem einzelnen Tag danken. Dankbarkeit ist eines der effektivsten Mittel gegen Verurteilungen.

Internet: www.drdainheer.com

Buchtipp: Sei du selbst und verändere die Welt Dain Heer / Scorpio Verlag

Workshop mit Dain Heer in Frankfurt 21. Juni 2014 Workshop von 10 bis 18 Uhr Informationen/Anmeldung: frankfurter ring e.V. Tel. 069 - 51 15 55, www.frankfurter-ring.de


interview

„Mystik ist die Wissenschaft des Erwachens“

Mystik ist eine innere Wissenschaft, in der ich die eigene und kollektive Erfahrung erforsche und tiefer und tiefer in sie eintauche. Aus der Welt der Erfahrungen komme ich so immer mehr in die Tiefendimension, in die schöpferische Kraft, die uns Tag für Tag aufstehen lässt und uns motiviert zu leben. Die transzendente Dimension davon ist Stille oder ewiges Bewusstsein. Inner scientists sind dabei Forschende, die sich genau wie professionelle Mathematiker mit diesem Bewusstsein und seiner Übersetzung ins Leben professionell befassen. Mystiker sind wie Filmemacher: Sie wissen, wie der Film des Lebens entsteht, weil sie so tief in die Programmiersprache der Wirklichkeit eintauchen. Wenn wir anfangen, diese tiefere Dimension zu suchen, wird sie sich zeigen – als Erkenntnis innen und bewusst gemachte Erfahrung außen.

Wie kommen Mystiker dem Wesen der Wirklichkeit auf die Spur? Ihre Fragen führen zur Essenz: Wie entsteht aus Nichts eine Welt? Wie erleuchten wir diese Welt, um uns wieder an die Quelle zu erinnern? Wie können wir Raum und Zeit transzendieren und immer intelligenter werden – bis wir wieder einschmelzen in die Perfektion, aus der wir gekommen sind? Mystiker haben einen großen Raum in sich geschaffen, in dem sie nicht involviert sind in die Dinge, die passieren. Deshalb sehen sie mehr: Warum Menschen sich treffen, warum sie sich anziehen oder abstoßen, warum dieser oder jener Mensch in seinem Leben in eine Situation verwickelt ist. So kann ich lernen, aus der Erfahrung aufzuwachen. Dann sehen ich Dinge nicht mehr so persönlich und eine Kraft wird in meinem Leben wirksam, die ich vorher nicht gesehen habe. Sie beginnt, mein Leben zu verändern. Denn durch die höhere Bewusstheit verbinde ich mich mehr mit den Kräften, die diese Dynamiken schaffen. So haben Mystiker seit Jahrtausenden ein Wissen zusammengetragen, das wir heute nutzen können.

interview

Gespräch mit Thomas Hübl

Wie sieht Mystik im Alltag des 21. Jahrhunderts aus? Die Mystik sagt: Du kannst Klarheit, Liebe, Präsenz und Offenheit kein Gesicht geben. Du musst rausfinden, welches Gesicht es sich durch dich gerade gibt. Manchmal braucht es dazu Vehemenz: „Ich gehe da jetzt durch.“ Manchmal nehme ich Widerstand wahr und halte an und inkludiere ihn. Beides ist in manchen Zeiten richtig und in manchen nicht. Die hohe Kunst der Mystik ist es, dass Menschen immer mehr selbst zum Moment werden, um herauszufinden, was jetzt gerade Liebe ist, was jetzt gerade Klarheit ist, was jetzt gerade Radikalität ist. Das ist Weisheit: Wenn du dich darauf einlässt, das immer wieder herauszufinden. Dann bist du ungeformtes Bewusstsein und gleichzeitig Ausrichtung. Für den dualen Verstand sind das immer zwei. Der Verstand will es ja alles festlegen und wissen. Die Mystik sagt: Du kannst es nicht wissen. Du kannst nur offen sein, es jeden Moment herauszufinden. Wie können wir mystische Prinzipien wahrnehmen? Mystik ist die Sprache Gottes. In der Übersetzung des Göttlichen auf dem Marktplatz zeigen sich die mystischen Prinzipien. Es ist ein Gesang, dem wir in jedem Moment lauschen können. Wie Rumi, der verzaubert ist und verliebt ist in Gott, und dadurch Gott nicht vergisst, egal, was er tut. Es ist eine Praxis, in der du dem, in den du verliebt bist, die ganze Zeit zuhörst. Dann erinnerst du dich immer mehr daran.

Thomas Hübl ist ein spiritueller Lehrer, der Mystik in zeitgemäßer Weise lebt und vermittelt. Sein Wirken integriert die Essenz der großen Weisheitstraditionen, wissenschaftliche Erkenntnisse und persönliche Erfahrungen. In diesem Jahr laden er und sein Team zur Mystical Summer School 2014 auf dem Celebrate Life Festival ein. Durch Übungen und Begegnungen, Forschen und Feiern wird höheres Bewusstsein einer lebendigen mystischen Kultur entstehen, die mehr gibt als nimmt: 24. Juli bis 3. August 2014, Hof Oberlethe nahe Oldenburg. Weitere Informationen: www.celebrate-life.info

3/14

seite 12/13


portrait Mit der Portrait-Anzeige bieten wir Ihnen eine kostengünstige Möglichkeit, Ihr Angebot und/oder sich selbst vorzustellen. Wir beraten Sie gerne - Tel.: 0 221 - 25 36 15

Aufbruch in ein erfülltes Leben, Partnerschaft und Sexualität

Paare und Menschen, die in unsere Praxis finden, sind häufig an einem Punkt in ihrem Leben und in ihren Beziehungen angelangt, an dem sie keinen wirklichen Kontakt mehr fühlen. Keinen Kontakt zu Partner und Umwelt, zu Freunden, Kollegen etc. Erschöpfung und Einsamkeit machen sich breit. In den ersten Sitzungen können wir häufig herausarbeiten, dass schlussendlich auch und vor allem

der wertschätzende, liebe- und respektvolle Kontakt zum Selbst verloren gegangen ist. Stattdessen prägen alte Verhaltensmuster und abgespeicherte Verletzungen aus der Vergangenheit den Alltag. Wir begleiten Menschen und Paare auf einem achtsamen Weg der Selbstliebe und Selbstannahme. Aus zunehmender Selbstliebe erwächst auch unsere Liebe, Kraft und Bewusstheit für das Leben. Solange wir nicht das annehmen und lieben, was wir sind, können wir kein erfülltes Leben, keine erfüllten Beziehungen, erst recht keine erfüllte Sexualität gestalten. Die Besonderheit unserer Arbeit ergibt sich daraus, dass wir mit den Menschen und Paaren auf ganz verschiedenen Ebenen arbeiten. Auf der physischen Ebene, um sich selbst mehr und mehr in seiner Körperlichkeit kennen, annehmen und lieben zu lernen. Auf der mentalen Ebene, um negative Selbstbewertungen immer früher erkennen und im positiven Sinne gestalten zu lernen. Auf der emotionalen Ebene, um negative emotionale Muster aufzuspüren und sie in der neu entstehenden Bewusstheit umzuwandeln in Selbstverständnis, Selbstrespekt und Wertschätzung. Auf der energetischen Ebene, um Blockaden aufzuspüren und in einen balancierten

Fluss zu bringen. Auf der spirituellen Ebene, um sich bewusst zu werden, dass es jenseits von Raum und Zeit eine Kraft gibt, die uns nährt, führt und unterstützt, ohne dass wir irgendetwas Besonderes tun oder sein müssten. Unsere Arbeit ist eine erlebnis- und erfahrungsoriente, achtsam geprägte, passiv beratende, aber auch aktiv körpertherapeutisch begleitende Arbeit. Unsere Arbeitsbeziehung zu den Menschen ist nicht nur passiv beobachtend, sondern auch aktiv begleitend. Dies macht unsere Arbeit auf eine Weise speziell und einzigartig. Praxis für achtsames Leben und Lieben Susanne Dicken und Gregor Költringer Ebertplatz 1, 50668 Köln Ganzheitliche Psychotherapie, Einzeltherapie, Paartherapie, Sexualtherapie. Seminare und Gruppen zum Thema „Achtsamkeit im Leben und Lieben“, Meditations- und Qi Gong Gruppe zum Thema Achtsamkeit und Sexualität, Frauengruppe zum Thema Erfüllte Sexualität.


portrait Mit der Portrait-Anzeige bieten wir Ihnen eine kostengünstige Möglichkeit, Ihr Angebot und/oder sich selbst vorzustellen. Wir beraten Sie gerne - Tel.: 0 221 - 25 36 15

Paramahansa JAGADISH Befreiung in Göttlicher Liebe durch Karma Klärung

Das Intensiv-Seminar „Wohlstand“ (Heilung und Segnung mit der Energie von Ganesha) entfernt negative Energien und persönliche Blockaden auf dem Weg zu Erfolg und Wohlstand und kann einen enormen Zuwachs an Fülle, Freude und Glück im Leben bewirken.

10. - 15. Juli in Köln

Mehr Infos: www.jagadish-dass.eu Spiritueller Meister & Heiler Jagadish Dass Jagadish verfügt über die außergewöhnliche Gabe, das negative Karma anderer Menschen zu klären. Seit Jahrzehnten bietet er diese Gabe sowie auch die besondere Fähigkeit zur Ahnenheilung und zur Übertragung Göttlicher Energien den Heilsuchenden in Amerika und nun auch in Deutschland öffentlich und in privaten Sitzungen an. Als amerikanischer Linienhalter einer heiligen Bhakti-Yoga-Tradition Indiens wirken segensreiche Energien durch ihn, um Menschen in ihrem Herzen zu erwecken und darin zu unterstützen, im Göttlichen Bewusstsein zu leben. Das Niveau seiner eigenen Selbstverwirklichung und jahrzehntelange Hingabe an das Göttliche machen ihn zu einem außergewöhnlich kraftvollen Heiler. - Erstes Befreiungserlebnis im Alter von vier Jahren - mit 17 Jahren Initiation in den Göttlichen Klangstrom durch Mahavatar Babaji - 12 Jahre intensives 24/7 Retreat mit seinem Meister Mouni Baba Avadhut und anderen Babajis Indiens - Spontanheilung in einer Nahtod-Erfahrung mit der Übertragung der Fähigkeit, das Karma anderer Menschen aufzulösen - Verwirklichung des aktuellen Zustandes der Befreiung mit 32 Jahren - mit 35 Jahren kamen die ersten Gottheiten zur Segnung und Heilung anderer Menschen in Jagadishs Körper/Geist - mehr als 40 Jahre intensive spirituelle Praxis mit Wurzeln im Yoga und Hinduismus, hawaiianischen und buddhistischen Traditionen, christlicher Mystik, Schamanismus und brasilianischer spiritueller Heilung.

Die Heilungsarbeit In einem starken Heilungsfeld klärt Jagadish hinderliches Karma, das sich während aller Lebzeiten in der Seele angesammelt hat und Ursache jeglicher Probleme in den verschiedenen Lebensbereichen (Gesundheit, Beruf, Beziehungen, finanzieller Wohlstand, spirituelle Entwicklung) ist. Karma Klärung bewirkt eine Transformation des Lebens auf allen Ebenen. Freude und Wohlbefinden, Frieden, Göttliche Liebe und eine tiefere Realisation des Wahren Selbst und der Quelle Gottes werden möglich. Mögliche Wirkungen der Karma Klärung können sein: • Verbesserung der Gesundheit • Förderung von beruflicher Entwicklung und finanziellem Wohlstand • Entwicklung von Weisheit und Mitgefühl • Öffnung für höhere Ebenen spiritueller Transzendenz und • Unterstützung der Verbindung zu Gott. Während der spirituellen Übertragungen begeben sich die Göttlichen Energien (z.B. Göttliches Licht, Christus, Göttliche Mutter) direkt in den Körper & Geist von Jagadish, um jeden Einzelnen zu segnen und zu heilen. Während der Transmissionen findet eine Reinigung des physischen und feinstofflichen Körpers statt. Während die Übertragung der Christus-Energie die eigene Beziehung zu Christus verstärkt, heilt die archetypische Energie der Göttlichen Mutter die Beziehungen zum Weiblichen im Außen sowie im Innern. Die Ahnenheilung bewirkt eine Klärung, Erhöhung und Transformation der Einzelperson wie auch des gesamten Familiensystems in mehr Frieden, Freude und Mitgefühl.

Veranstaltungstermine: 10.7. Übertragung des Göttlichen Lichts 19 - 21 Uhr, KOSTENFREI 11.7. Die Wahrheit finden – Training im Austesten mit der Wünschelrute 12 - 17 Uhr, 100.- EUR 11.7. Erleuchtung der Ahnenlinien 19 - 22 Uhr, 40.- EUR 12. & 13.7. Wochenend-Intensivseminar „Wohlstand“, Heilung mit der Energie Ganeshas jew. 12 - 17 Uhr, 300.- EUR 14.7. Übertragung der Christus-Energie 19 - 22 Uhr, 40.- EUR 15.7. Übertragung der Energie der Göttlichen Mutter 19 - 22 Uhr, 40.- EUR Private Sitzungen zur Karma Klärung/ Ahnenheilung am 10., 11., 14. und 15.07. nach Absprache zwischen 12 - 17 Uhr! Veranstaltungsort: Tajet Garden, Alteburger Str. 250, 50968 Köln Anmeldung: sabrina.lautenschlaeger@web.de Tel.: 02238 - 9560896 und 0173 - 2033926


Sz e n e

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an unsere Anzeigenabteilung. Wir beraten Sie gerne! Tel.: 0221 - 25 36 15 wegweiser@netcologne.de

– GGanzheitliche h itli h KKompetenz t iin NNordrhein-Westfalen d h i W tf l

In der „Szene“-Anzeige können Sie kostengünstig in übersichtlich gestalteten Anzeigen Ihre Person, Ihr Institut, Ihre Seminare oder Ihr Produkt vorstellen. Anzeigenschlußtermine: Aug. - Sept. 5.07.2014 !!! Okt. - Nov. 5.09.2014 !!!

Preise pro Ausgabe - inkl. Gestaltung bei einer Mindestlaufzeit von 3 Ausgaben: „Szene“ im Standardformat (185 x 30 mm): EUR 90,- Alle Preise „Szene“ im Doppelformat (185 x 60 mm): EUR 140,- zzgl. MwSt. Kostenfrei veröffentlichen wir Ihre „Szene“-Anzeige zusätzlich auf unserer Website www.wegweiser-magazin.de – inkl. Verlinkung zu Ihrer Homepage.

* Text- oder Bildänderungen während der Laufzeit von drei Ausgaben werden gesondert berechnet.

Dr. Jorgos Pappas Qigong- und Meditationslehrer

„Iliohoos – die Schule des einfachen Lebens“ Auftanken mit Qigong, Yoga, Wandern ...“

in Pilion/Griechenland

Kölns Buchhandlung für spirituelles und ganzheitliches Leben

Urlaub mit Qigong und Yoga auf Pilion/GR • • • •

Qigong- oder Yoga am Vormittag Abendmeditationen, Wanderungen Sonne, Meer, unberührte Natur griechischer Kreistanz, Marktbesuche

Unsere Veranstaltungen finden Sie unter www.somanas.de

Bücher und Geschenke

Rita von Assel Therapeutin; Ausbilderin / Heilerin (DGH) Praxis für ganzheitliche Methodik und Gesprächstherapie Limpericher Str. 156B 53225 Bonn Tel. 0228 - 465553 Fax: 0228 - 465503 email: rita@assel.de www.assel.de

HEIL & SEIN

„Iliohoos – die Schule des einfachen Lebens“ Pilion/Griechenland Infos: Petra Greiner-Senft Tel. 089 26019-446, Fax -447 iliohoos@web.de www.iliohoos.gr

SOMANAS – Licht & Schatten Antwerpener Str. 24, 50672 Köln Tel./Fax: 0221 / 52 85 87 Tel.: 0221 / 254350 www.Somanas.de www.lichtundschatten.de

Tätigkeitsschwerpunkte: • Rückführungen • Lösen von Blockaden + Traumata • Reikibehandlungen • Chakra-, Aura-, Energiearbeit • Krisen- und Lebensberatung • Channeling / Heilchanneling • Geistige Begradigungsenergie

• • • • • • •

SEMINARE FÜR DEN ALLTAG

VALERIE LEY

• • • • • •

Geomantin Edelsteinberaterin • Einzelsitzungen • Energiearbeit • Fernbehandlungen • Seminare www.heil-sein-val.de Tel. 0173 298 3007

Edelsteine helfen und heilen Edelsteinketten selbst herstellen Kinesiologie Zuhause + Unterwegs Elektrosmog – wie schütze ich mich Pendeln/ Tensor Grundlagen Besprechen / Heilgebete

• 1 Tag / 96,- 2 Tage / 147,-

Biete Seminare / Ausbildungen an: Rückführungstherapeut Ganzheitlicher Therapeut Heilerausbildung Reiki: Ausbildung bis 10. Grad Chakra-, Aura-, Energiearbeit Heilarbeit mit Steinen und Engeln Channeling / Heilchanneling


Aus- und Weiterbildung Rebalancing-Körpertherapie Ganzheitliche Massage Infoabende, Einführungstage, Staatliche Förderungen

Praxis für bewegende Berührung und integratives Coaching Köln Körperarbeit Achtsamkeit Begleitung

Körperarbeit für Menschen mit traumatischen Erfahrungen Systemische und intergenerationale Lösungswege Integratives und körperorientiertes Coaching Craniosakrale Biodynamik Beziehungsarbeit Rituale

HU - ein Liebeslied

HU in der Nähe

Wenn Sie den Ton HU singen (ausgesprochen „hju“), erweitern Sie Ihr Bewusstsein für den Heiligen Geist und öffnen Ihr Herz für Gott.

Köln, Düsseldorf, Dortmund, Aachen, Bonn, Hagen, Essen, Münster, Kamen, Salzkotten, Duisburg ...

Schirner Partnerbuchhandlung

Termine und Orte unter: eckankar.de Der Teilnahme ist kostenfrei.

Vorträge und Seminare

Alles rund um Spiritualität & Wohlfühlen

www.santosha-derwohlfuehlladen.de

Christel Schneider (indianischer Name Lelee)

Hilfe in allen Situationen durch die Delphine, Krafttiere u. Indianer. Spezielle Zusammenarbeit mit dem Medizinmann Grosser Bär (mein Ehemann), Medizinmann Muham (mein Papa), meine Krafttiere Bär und Wolf. Wir sind ein eingespieltes Team und helfen allen Wesen.

indianische Schamanin, Heilerin, Therapeutin, Medium, spirituelle Lehrerin, Karma- u. Seelenspezialistin, u.v.m. Spezialgebiet: Fernanwendungen Wir arbeiten auf energetischer Basis und bekämpfen die Ursache.

EnergieCoaching

Clearing

Beratungs- & Aufstellungsarbeit Einzelsessions & Seminare privat – beruflich – geschäftlich

Energetische Reinigung von Häusern, Wohnungen, therap. Praxen, Seminarräumen, etc.

Sehen Sie ... eine Anzeige im Wegweiser-Magazin wird gelesen.

Sabine Zasche Seminarhaus & Praxis „RfB®“ Trierer Straße 27 53894 Mechernich (Eifel) Telefon (02484) 919737 www.raum-fuer-bewusstsein.de

Mirja Wuttke www.bewegende-beruehrung.org mirja.wuttke@gmx.de 0157 – 78210717 Köln

www.sing-hu.info Eckankar – Licht und Ton Gottes erfahren www.eckankar.de infodienst@eckankar.de Tel 0800-325 265 27

Santosha – Der Wohlfühlladen Moltkestr. 21 D-51643 Gummersbach Tel: 02261 / 92 00 760 Fax: 02261 / 92 00 87

Christels Beratungs- u. Energie-Oase Postfach 21 02 02 51628 Gummersbach Tel.: 02261/5019883, 0171/2038795 E-Mail: info@christels-oase.de www.christels-oase.de

Michael G. F. Czaykowski Telefonische und persönliche Termine - Infos unter:

0221 / 29 93 19 51 www.energiecoaching.net

Nicht nur von Ihnen ;-) Unseren Anzeigenservice erreichen Sie persönlich unter Tel. 0221 - 25 36 15 Die aktuellen Mediadaten finden Sie im Internet unter

www.wegweiser-magazin.de


magazin

Integrale Somatische Psychotherapie (ISP) • was geschehen muss, damit diese drei Ebenen bei der psychologischen Arbeit mit Klienten offener, zugänglicher und regulierter werden, mehr ins Gleichgewicht kommen und bessere Beziehungen zueinander entwickeln.

Eine fortgeschrittene Methode zur Integration von Körper, Energie und Bewusstsein in die psychologische Arbeit Die Integrale Somatische Psychotherapie (ISP) ist ein integratives Modell, das auf der westlichen und östlichen Psychologie aufbaut und allen Therapiemodellen ihre Daseinsberechtigung zuzugestehen sucht. Mit ISP bekommen erfahrene Kliniker unterschiedlichster Couleur ein Metamodell an die Hand, das ihnen in ihrem eigenen klinischen Kontext noch wirksamere Behandlungen erlaubt. Alle Facetten menschlichen Erlebens (unser Denken, Fühlen, Erinnern, Vorstellen, In-Kontakt-Treten, unser verbaler und nonverbaler Selbstausdruck und unser Handeln) basieren auf unseren drei Körpern – dem physischen, dem feinstofflichen und dem absoluten – und ihrer Interaktion. Der alleinige Fokus auf das Gehirn als A und O unserer Erfahrungen – so wichtig und wertvoll er auch war – bedeutete eine massive Einschränkung des Verständnishorizonts der Psychologie. Sie verkannte, dass es weitaus mehr Schauplätze gibt, an denen menschliche Erfahrungen entstehen und stattfinden, und verschenkte damit Möglichkeiten, Menschen in Not zu helfen. Unabhängig von unserer psychotherapeutischen Ausbildung und Praxis können wir unseren Klienten bei kognitiven, emotionalen, Verhaltens- oder auch somatischen und spirituellen Problemen besser helfen, wenn wir mehr über die folgenden Punkte wissen: • wie die physische, die feinstoffliche und die absolute Ebene in ihrem Zusammenspiel unsere gesamten Erfahrungen hervorbringen • wie die Regulierung dieser drei Ebenen bei heftigen Erfahrungen aus dem Tritt geraten kann und so lebenswichtige Vorgänge zum Erliegen bringt

magazin

Im Training wird der Wert von ISP, das sowohl auf der Psychologie des Westens wie auch der des Ostens aufbaut, schwerpunktmäßig an Themen wie Bindung, Affektregulierung, Stress und Traumata aufgezeigt, die derzeit im Brennpunkt des klinischen Interesses stehen. Da es sich um eine Weiterbildung für Fortgeschrittene handelt, ist Voraussetzung für die Teilnahme, dass der/die BewerberIn aktiv Psychotherapie, Körperarbeit, Energiearbeit oder pädagogische Arbeit mit Einzelnen oder Gruppen betreibt und dass diese Tätigkeit auch eine psychologische Aufarbeitung umfasst. Zudem wird ein adäquater somatischer Hintergrund vorausgesetzt. ISP wird in Form allgemeiner Grundprinzipien präsentiert, die auf unterschiedlichste Disziplinen zurückgehen und deren Gültigkeit im Laufe der Zeit in verschiedenen klinischen Kontexten bestätigt wurde. Von daher bietet der Ansatz allen, die in irgendeiner Weise psychologisch tätig sind, einen reichen Fundus an differenziertem Wissen, der ihnen helfen wird, die Aspekte Körper, Energie und Bewusstsein stärker in ihre Praxis zu integrieren, ohne dabei von ihrer bisherigen klinischen Ausrichtung abweichen oder Interventionen einsetzen zu müssen, die in ihrer Praxis nicht Standard sind. Vermittelt wird in der Weiterbildung einerseits, welche Rolle Körper, Energie und Bewusstsein bei der Entstehung und Störung psychologischer Erfahrungsprozesse spielen, und andererseits, wie diese die Selbst- oder interaktive Regulierung erleichtern oder auch behindern. Es geht um Anwendungsmöglichkeiten von ISP auf Gebieten wie Affektregulierung, Bindung, Stress und Trauma, die aus der klinischen Warte aktuell auf großes Interesse stoßen. Zudem bietet ISP beträchtliche Flexibilität im Hinblick auf die Instrumentarien, die bei der Arbeit mit Körper, Energie und Bewusstsein zum Einsatz kommen können: von bewusstem Wahrnehmen über Bewegung, Atem, Töne bis hin zu zwischenmenschlicher Resonanz und Eigenberührung der Klienten oder Berührung durch ein Gegenüber – je nach klinischem Kontext. Informationen zur Ausbildung „Integrale Somatische Psychotherapie (ISP)“ mit Raja Selvam, PhD, PhD UTA Akademie, Venloer Str. 5-7, 50672 Köln, www.uta-akademie.de Tel.: 0221 - 93 33 340

3/14

seite 18/19


portrait Mit der Portrait-Anzeige bieten wir Ihnen eine kostengünstige Möglichkeit, Ihr Angebot und/oder sich selbst vorzustellen. Wir beraten Sie gerne - Tel.: 0 221 - 25 36 15

6. Große Gesundheitsmesse in Kronenburg (Eifel) 16. - 17. August 2014

Beflügelt durch die große und positive Resonanz unserer Besucher und Aussteller richten wir auch in diesem Jahr Ganzheitliche Gesundheitstage aus. Wie gewohnt bieten wir neben Vorträgen renommierter Mediziner und Therapeuten eine umfangreiche Ausstellung mit vielen verschiedenen Marktständen. Die Raumaufteilung im Haus für Lehrerfortbildung ermöglicht uns in Verbindung mit den überdachten Außenanlagen zeitlich parallele Vorträge anzubieten. Des Weiteren haben wir eine Kinderanimation eingerichtet – so wird die Veranstaltung ein Erlebnis für die ganze Familie.

Sie können gerne jederzeit eine Pause bei Kaffee und Kuchen oder kleinen Snacks einlegen. Schlendern Sie also in Ruhe an den verschiedenen Ständen vorbei; genießen Sie die Atmosphäre, lassen Sie sich von unseren kulinarischen Genüssen verzaubern oder von Selbstgebackenem die Sinne versüßen – nebenbei profitieren Sie von den reichlichen Erfahrungen der Austellenden.

Wie auch auf den vorhergehenden Gesundheitstagen finden Sie alle Richtungen von Entspannungsreisen für Kinder über Yoga und Wirbelsäulenaufrichtung bis hin zur Tierkommunikation! Informationen / Programm: www.ganzheitlichegesundheitstage.de


veranstaltungskalender für nrw

regelmaessig ENTDECKE DICH - LIVE by CorSolé. DAS SCHATZSUCHE-GEWINNSPIEL! Mehr unter: www.entdecke-dich.jimdo.com

Veranstaltungskalender im Internet unter www.wegweiser-magazin.de

15.6.14 10.00-18.00 Uhr „Die Entwicklung des Lichtkörpers und der Sonnen Codexe“ Workshop mit Nah Kin in Wachtberg/Bonn. Info & Anmeldung: www.anitagatz.de Tel. 08093 - 905571

Sonntag 16.6.14 Sie sind herzlich eingeladen zu Meditation, Lesungen spiritueller Texte und DVD. Jeden Sonntag um 18.00 Uhr Praxiszentrum für Gesundheit und Begegnung UNISANA Salierring 11, 50677 Köln Eintritt frei Wir bieten kostenlose Meditations-Seminare für Einsteiger an. Info: Wissenschaft der Spiritualität e.V. Tel.: 0221 - 16862010 und 0221 - 352678 http://www.sos.org/de E-Mail: koeln-zentrum@sos.org

Montag 20.00 Uhr HU Gesang – ein Liebeslied an Gott Jeden 2. und 4. Montag im Monat im „TOR28“ Machabäerstr. 28, Köln. Teilnahme ist kostenfrei. Das Singen des HU schenkt der Seele Lebensfreude und Kraft. www.eckankar.de

20.00 Uhr Öffentliches Channeling in Düsseldorf. www.jesusschule.de Ausgleich = 20.- EUR

5.6.14 19.00 Uhr Vortrag: Auszeit, Feng Shui Zentrum, Hermann Becker Strasse 2, Köln 19.30 Uhr Worte von Sri Durgamayi Ma – wir hören die Aufnahme eines Darshan der spirituellen Meisterin. Ihre Worte können eine Quelle der Orientierung für jeden Menschen sein, ganz gleich welchen Glaubens, denn Mataji‘s Lehre ist an keine Religion gebunden. dharmabodha Yogaschule, Spichernstr. 16, 50672 Köln, Beitrag 5.- EUR, Info: ashram.de

15.00 Uhr „Vergangene Leben – Illusion oder Wirklichkeit?“ Vortrag mit Erfahrungsaustausch im „TOR28“ Machabäerstr. 28, Köln. Teilnahme ist kostenfrei. www.eckankar.de

21.6.14

3.7.14

Schwitzhüttenzeremonie für Frauen und Männer in Hennef. Infos und Anmeldung: www.maheo.de info@maheo.de Tel. 02248 - 909331 Frauen-Schwitzhütte im Frauenlandhaus Charlottenberg mit Claudia Raja Siebler www.raja-schamanismus.de

Channelingseminar in Düsseldorf: „Jeder kann channeln!“ Infos und Anmeldung: www.jesusschule.de 10.00-17.00 Uhr Einstieg in die spirituelle Heilhypnose u.a. Baustein vom Entspannungstrainer, Praxis Kroczak, Tel. 0221 - 9252808, www.credo-extrasens.de

14.00-19.00 Uhr Chakrenreinigung, Reinigung, Öffnung, Aktivierung & Klärung der eigenen Chakren. 95.- EUR, Mühlenbach 42, Köln. www.LilliCo.de * Anmeldung: herz@LilliCo.de & 0221 -130 00 60 Jahreskreisfest mit anschließender Heilungsarbeit am Medizinrad in Hennef. Infos und Anmeldung: www.maheo.de info@maheo.de Tel. 02248 - 909331

25.6.14 19.00-21.30 Uhr Tempel der Urquelle * Meditation und mediale Impulse für ein erfülltes Leben. Mühlenbach 42, Köln, 32.- EUR. www.LilliCo.de * herz@LilliCo.de *

14.6.14 10.00-18.00 Uhr „Die Heilig Sexualität: Die Kunst der spirituellen Vereinigung“ Workshop mit Nah Kin in Wachtberg/Bonn. Info & Anmeldung: www.anitagatz.de Tel. 08093 - 905571

19.30 Uhr Worte von Sri Durgamayi Ma - wir hören die Aufnahme eines Darshan der spirituellen Meisterin. Ihre Worte können eine Quelle der Orientierung für jeden Menschen sein, ganz gleich welchen Glaubens, denn Mataji‘s Lehre ist an keine Religion gebunden. dharmabodha Yogaschule, Spichernstr. 16, 50672 Köln, Beitrag 5.- EUR, Info: ashram.de

5.7.14 Anzeigenschlusstermin für die August/September Ausgabe des WEGWEISER Magazins !!! Menschen sehen - Menschen verstehen In Gesichtern lesen können Seminar in Köln. Info u. Anmeldung über: www.andrea-koof.de Tel.: 0177 - 5451447

6.7.14

22.6.14

13.6.14 18.30-21.30 Uhr „Die Aktivierung der übersinnlichen Wahrnehmung“ Workshop mit Nah Kin in Wachtberg/Bonn. Info & Anmeldung: www.anitagatz.de Tel. 08093 - 905571

Sommersonnwend-Schwitzhütte in Ratingen mit Claudia Raja Siebler www.raja-schamanismus.de

Sonnenwendfeier in Hennef. Infos und Anmeldung: www.maheo.de info@maheo.de Tel. 02248 - 909331

21.-22.6.14

einmalig

28.6.14

11.7.14 QuantenReading * Basiskurs in Quantenheilung , Mühlenbach 42, Köln, 93.- EUR www.LilliCo.de Anmeldung: herz@LilliCo.de & 0221 - 130 00 60 BODY, MIND & SOUL by CorSolé. Lerne den Bewussten Umgang mit Deinem Körper, Deinem Geist & Deiner Seele kennen. Mehr unter: www.spiritlifelights.jimdo.com

11.-12.7.14

20.6.14

Mittwoch Dem Leben eine neue Richtung geben: Einzelsitzungen + Meditationsabende (jeden 1. Mittwoch im Monat) - Transformations-Therapie nach Robert Betz. Kontakt: Ulrika Vogt, Tel. 0221 - 27 22 55 56 oder uvogt@gmx.de

Die spirituelle Meisterin Sri Durgamayi Ma gibt Darshan in Ulm. Es ist möglich, das ganze Wochenende, auch mit Kindern, im Ashram zu sein und zu übernachten. Mehr Info: ashram.de Anmeldung: 0731 - 9217000 oder ashram@sri-ma.de

11.00-19.00 Uhr Chakrenreinigung II * Reinigung, Aktivierung & Klärung der Chakren bei Klienten/Partnern. 140.- EUR, Mühlenbach 42, Köln www.LilliCo.de * Anmeldung: herz@LilliCo.de & 0221 -130 00 60

10.-15.7.14 Befreiung in Göttlicher Liebe mit Paramahansa Jagadish Dass Karma Klärung, Übertragungen Göttlicher Energien, Ahnenheilung und anderes Intensivseminare & private Heilsitzungen. Veranstaltungsort: Tajet Garden in Köln www.jagadish-dass.eu Info: sabrina.lautenschlaeger@web.de Tel.: 02238 - 9560896 o. 0173 - 2033926

27.-29.6.14

10.-20.7.14

EINFACH HIMMLISCH! ENGEL BEGLEITEN DICH Engelseminar by CorSolé, mehr Infos: FR. 19-21 Uhr unter 02174 - 6497313

Bärenstamm Intensivseminar „Tanzen mit der Kraft“ in Extertal. Infos und Anmeldung: www.maheo.de info@maheo.de Tel. 02248 - 909331

Die spirituelle Meisterin Sri Durgamayi Ma gibt Darshan in Ulm. Wir feiern Guru Purnima. Es ist möglich, das ganze Wochenende, auch mit Kindern, im Ashram zu sein und zu übernachten. Mehr Info: ashram.de Anmeldung: 0731-9217000 oder ashram@sri-ma.de

12.7.14 10.00-17.00 Uhr Wie berate ich Kinder und Jugendliche? Praxis Kroczak, Tel. 0221 9252808, www.credo-extrasens.de

13.7.14 10.00-17.00 Uhr Ein Tag spirituelles Familienstellen, Praxis Kroczak, Tel. 0221 - 9252808, www.credo-extrasens.de

19.-20.7.14 Let‘s talk about Sex - was Sie auch in der heutigen Zeit immer noch über Sex wissen müssen - Wochenend-Workshop in Pulheim/Köln 120.- EUR (F: 100.- ) Einzeln, 220.- EUR (F: 200.- ) Paar Frühbucherrabatt bei Zahlung bis 20.06. www.allerleyraum.de Tel. (0 22 38) 93 96 20

21.7.14 20.00 Uhr Öffentliches Channeling in Düsseldorf. www.jesusschule.de Ausgleich = 20.- EUR

22.7.14 Kostenloser Info- und Erlebnisabend im CENTRUM DER MITTE, Zülpich Bessenich. Thema: „Der Heiler in Dir“. Vorstellung der umfangreichen Heilerausbildung in unserem Centrum mit vielen interessanten Themen, einer Heilreise durch den Körper und eine Anwendungsvorführung der Psycho-Spirituellen Kinesiologie. Beginn: 19:00 Uhr. Anmeldung bitte unter Tel.-Nr.: 02252-836740 oder info@centrum-der-mitte.de Beginn der nächsten Heilerausbildung: 31. August 2014. www.centrum-der-mitte.de

3/14

seite 20/21


23.7.14

31.8.-6.9.14

19.00-21.30 Uhr Tempel der Urquelle * Meditation und mediale Impulse für ein erfülltes Leben. Mühlenbach 42, Köln, 32.- EUR. www.LilliCo.de * herz@LilliCo.de *

Atempause! Zeit sich selbst zu entdecken, Seminar/Workshop in der Eifel, weitere Informationen unter www.abrahm.de

Vorschau: Sept. 25.-27.7.14 11.-14.9.14 Die spirituelle Meisterin Sri Durgamayi Ma gibt Darshan in Ulm. Es ist möglich, das ganze Wochenende, auch mit Kindern, im Ashram zu sein und zu übernachten. Mehr Info: ashram.de Anmeldung: 0731 - 9217000 oder ashram@sri-ma.de

Vorschau: August 12.-17.8.14 *** www.healingheartfestival.de *** am Bodensee - Abenteuer-Urlaub für‘s Herz, vielfältiges Workshopangebot, Tanz, Musik, Begegnung

Barbara Simonsohn wurde von Dr. Barbara Ray im siebenstufigen authentischen Reiki ausgebildet, eine der 22 Lehrer, die Hawayo Takata selbst einweihte. Kostenloser Vortrag mit Probebehandlungen mit Barbara Simonsohn, 7 Grade, Donnerstag, 11.09.2014, 19:30 Uhr Buchhandlung Somanas Antwerpener Str. 24., 50672 Köln I. Grad 12.09.-14.09. II. Grad: 13.09. und 14.09.

Info/Anmeldung: Bettina Baack bettinabaack@web.de Tel. 02241-9950804, mobil 0173-981 11 30 und Barbara Simonsohn, Tel. 040-895338, www.Barbara-Simonsohn.de info@barbara-simonsohn.de Buchtipps: Barbara Simonsohn, ‘Das authentische Reiki’ (Goldmann-TB) und dieselbe, neu: ‘Reiki - die sieben Grade. Mit Reiki im Reich der Fülle leben’ (Hans-Nietsch-Verlag)

29.-21.9.14 14.00-22.00 Uhr Bad Lippspringe Festveranstaltung: “2000 Jahre TANFANA – Die Göttin kehrt zurück”. Vorträge, Harfenmusik, Büchersignierung, 49.- EUR inkl. Essen. Anmeldung. Tel. 05646-9455888 oder tanfana@tanfana.de Am 21.9. ab 10.00 Uhr Externsteinführung


Der Blick in die Sterne

D F G H a s d f g h A S Sternenkonstellation im im Juni und Juli 2014, gedeutet von Satigra, Astrologin

Juni – Treten auf der Stelle Es ist wie treten auf der Stelle: Verknotungen aus dem

die Stimmung kippt, ist sehr groß – entsprechend Not-

3. bis 24. Juli erotische Anziehung zwischen den Part-

Vormonat wirken weiter, man hat das Gefühl, dass

bremsen ziehen! Und in diesem Monat besser keine

nern und solchen, die es werden wollen. Uranus sprüht

nichts so richtig in Gang kommt. Die Sonne wird einer-

großen Pläne und Verträge machen sowie das Konto im

ab dem 4. bis 10. noch ein paar Feuerwerksfunken in

seits durch ein Trigon mit Mars gestärkt – man/frau

Blick halten.

Form von originellen Liebesschwüren dazwischen.

will anfangen. Aber gleichzeitig steht die Sonne im

Immerhin endet das seit Monaten anhaltende Uranus-

Und am 26. bis 31. sorgt Venus Trigon Neptun noch

Quadrat mit Neptun – man/frau weiß nicht, wo und wie

Pluto Quadrat am 22. Dann kann mit einer allmähli-

für überirdische Romantik – vielleicht telepathische

und wem man/frau trauen soll ...

chen Auflockerung der Stimmung gerechnet werden.

Verbindungen und Vorausahnungen ... Wer kurzzeitige

Anfangs wird viel und angeregt geredet, auch wohlwol-

Pluto inszenierte Eifersuchtsanfälle umgehen kann,

lend freundlich im Zeichen des Merkur-Venus-Sextils.

könnte das Trigon zwischen Venus und Saturn vom

Zudem befördert das Sonne-Uranus-Sextil magisch gute Ideen in die Köpfe. Es wirkt vom 2. - 11. Juni, gibt frische Impulse, verleitet zu Clownerien, zu schnellen

Juli – Aprilwetter-Gefühl

Rückschlüssen, bis hin zu Leichtsinn. Alles kein Pro-

28. Juli bis 6. August nutzen, um aus einem Flirt eine dauerhafte Beziehung zu basteln. Kurzzeitiges Durchschmoren von durch Uranus überlasteten Neuronen stellt da kein ernsthaftes Hindernis in den Weg.

blem, aber ab dem 8. wird Merkur rückläufig und ab

Zunächst geht es im Juli holprig weiter. Die Sonne im

Jupiter wechselt am 16. das Zeichen und beglückt die

dem 11. Neptun. Das ist dann wieder die Hochzeit der

Krebs verheddert sich noch in Opposition mit Pluto bis

Löwen für ein Jahr. Das kommt nur alle 12 Jahre vor.

Hütchenspieler, Taschendiebe und Heiratsschwindler.

zum 7. und ab 4. in Quadraten mit Uranus und Mars.

Begünstigt sind dann auch die Feuerzeichen und bis

Alles Leute, die mit ausgesuchtem Charme das Blaue

Wobei speziell um den 12. die Emotionen hochkochen

auf Wassermann die Luftzeichen. Außerdem geht auch

vom Himmel herunter versprechen und doch nur das

können, da dann Vollmond die Lage zuspitzt. Mit Glück

Mars nach monatelangem Aufenthalt in der Waage ab

eine wollen: Ihr Geld. Die harmlose Variante der zeit-

ist es ein reinigendes Gewitter. Da die Sonne auch für

dem 26. in Skorpion. Da fühlt er sich wohl, und für die

weiligen Geistesabwesenheit: Geldbörse zuhause ge-

den Staat steht, könnten hier einige wichtige Entschei-

Skorpione ist er vielleicht mit ein bisschen Ärger ver-

lassen, Haustürschlüssel mit dem Einkauf in die Ge-

dungen getroffen werden. Allerdings erpressen lassen

bunden, aber damit können sie umgehen. Auf jeden

friertruhe geräumt ... Da Merkur auch für Verkehr und

(Pluto-Einfluss) sollten sich Entscheider aller Art nicht.

Fall powert er los. Und noch zwei Besonderheiten: Sa-

Information im Allgemeinen zuständig ist, ist damit zu

Immerhin stabilisiert zeitgleich das Trigon der Sonne

turn wird am 21. direktläufig. Damit dürfen die betrof-

rechnen, dass es in diesem Jahr im Zeitraum 8. Juni

mit Saturn – die Vernunft kommt zu Wort! Merkur steu-

fenen Zeichen ihre Prioritäten im Leben nun umsetzen.

bis 1. Juli in der Realwelt wieder Staus ohne Ende,

ert positive Signale durch Trigone mit Mars (energisch),

Uranus dagegen wird am 23. rückläufig – hier geht es

Zugverspätungen und schwerwiegende Missverständ-

Venus (verbindlich) und Neptun (intuitiv) bei. Endlich

um Befreiung aus Fesseln. Die ausgewogene Kombina-

nisse geben wird. Schwerwiegend auch deshalb, weil

wird wieder geredet, und zwar lösungsorientiert. Das

tion zwischen Pflicht und Kür muss hergestellt werden!

Mars sich vom 4. bis 25. im Quadrat mit Pluto und

lässt hoffen.

vom 12. bis 6. Juli in Opposition zu Uranus befindet.

Auch die Konjunktion der Sonne mit Jupiter ab dem 14.

Neptun löst bei den Zeichen Fische, Zwillinge, Jung-

Pluto versteht keinen Spaß, Uranus ist ungeduldig und

deutet auf Entspannung und Besserung aller laufen-

frau und Schütze durch einen allmählichen, fast un-

Mars der Kriegsgott ... Also einerseits will man/frau

den Geschäfte und Handlungen hin. Mit Merkur Oppo-

merklichen Wandel Begrenzungen auf. Die Zeichen

eine Situation mit Humor auflösen (Uranus Einfluss),

sition Pluto vom 21. bis 25. verlaufen Gespräche und

Widder, Krebs, Waage und Steinbock erleben durch

kommt aber an einen, der gerade gar keinen Humor

Verhandlungen sehr tiefgehend und analytisch. Das

Uranus plötzliche Richtungswechsel und originelle

versteht und sich persönlich beleidigt fühlt. Jede Er-

anschließende Merkur-Saturn-Trigon zeigt konstruk-

Ideen. Diese Zeichen machen auch eine Zeit der tief-

klärung würde die Situation verschlimmern. Lindernde

tive Pläne und strukturierte Vorgehensweisen auf. Nur

greifenden Veränderungen auf allen Lebensgebieten

diplomatische Vortastversuche mit Hilfe günstiger

zu prahlerisch sollte niemand auftreten, das ginge mit

durch den „Transformator“ Pluto für mehrere Jahre

Venus Verbindungen gibt es zwar. Aber selbst die sind

Mars Quadrat Jupiter vom 17. Juli bis 15. August nach

durch.

zeitweise eingeschränkt, wenn Venus vom 9. bis 18. in

hinten los. Wie man/frau sieht, es wirken einige teils

Von Neptun, Uranus und Pluto sind jeweils einzelne

Opposition zu Saturn geht.

völlig gegensätzliche Aspekte. Daher wird die Gefühls-

Geburtstage über einen längeren Zeitraum stärker be-

Daher mein Rat: Jede Arbeit und Aufgabe sollte sorgfäl-

lage ungefähr so sein wie das Wetter im April – stun-

troffen.

tig erledigt und noch einmal geprüft werden, um selbst

denweise heiter, plötzlich gewittrig und manchmal reg-

nicht allzu angreifbar zu sein und natürlich keine Ver-

nerisch – aber fruchtbar! Außerdem kommt Bewegung

Informationen: Satigra

luste durch Unachtsamkeit zu erleiden. Streiten kann

in die seit Wochen bleiernen Energien. Auch, was das

Tel./Fax: 02325 - 635754

zwar auch mal Spaß machen, aber das Risiko, dass

Liebesleben angeht: Venus Trigon Mars verspricht vom 3/14

seite 22/23


buch

Das große Buch der Pflanzenwässer Susanne Fischer-Rizzi AT Verlag 400 Seiten / 39,90 EUR Pflanzenwässer, auch Hydrolate genannt, werden wie ätherische Öle durch Wasserdampfdestillation aus Heilpflanzen hergestellt. Sie sind sanft in der Anwendung, hoch wirksam und haben ein breites Anwendungsspektrum. Dieses erste umfassende Grund-lagenwerk in deutscher Sprache porträtiert 80 Pflanzenwässer mit ihren besonderen Wirkkräften und zeigt in 200 Rezepten und zahlreichen Beispielen die praktische Anwendung der Hydrolate, die nicht nur im privaten Gebrauch, sondern auch in der Krankenpflege, im Gesundheits- und Sozialbereich eingesetzt werden können. Auch ihre kosmetische Anwendung wird mit vielen Rezepten zum Selbstherstellen vorgestellt.

Der Beziehungsretter Wolfram Zurhorst Arkana Verlag 224 Seiten / 16,99 EUR eBook 13,99 EUR Bei gemeinsamen Auftritten der Beziehungscoaches Zurhorst & Zurhorst kommt Wolfram Zurhorst die Rolle des schnellen Problemlösers zu. Frauen und Männer lieben seine erfrischende und

pragmatische Art, mit Konflikten in der Beziehung umzugehen. In diesem Buch gibt Wolfram Zurhorst konkrete, im Alltag umsetzbare Anregungen, wie Paare in Krisenzeiten wieder konstruktiv miteinander ins Gespräch kommen. Seine Ratschläge sind handfest und umsetzbar. Sie eignen sich hervorragend dazu, dass Paare es schaffen, die Mauern zwischen ihnen einzureißen und neu aufeinander zuzugehen.

Vegan für Einsteiger Ruediger Dahlke GU Verlag 128 Seiten / 12,99 EUR Vegane Ernährung liegt im Trend. Viele fürchten aber bei einer Umstellung eine Mangelernährung. Hier holt Bestsellerautor Ruediger Dahlke die Leser optimal ab und klärt über alles Wissenswerte auf. Dazu gehört etwa die Versorgung mit Vitamin B12 und Eisen sowie hochwertigem pflanzlichen Protein. Dahlke erläutert die Risiken einer Fleisch- und Milchproduktelastigen Ernährung und motiviert zur veganen Lebensweise. Anhand einer großen Auswahl an schmackhaften Rezepten wird gezeigt, dass man mit veganer Ernährung durchaus schlemmen und genießen und dabei auch richtig satt werden kann – und das vollwertig und abwechslungsreich. Das Buch enthält einen 4-Wochen-Ernährungsplan.

Radikales Erwachen Jeff Foster Verlag Via Nova 256 Seiten / 18,95 EUR Jeder spirituell Suchende sehnt sich nach Einssein, Freiheit und bedingungsloser Liebe, „anzukommen“ und im Hier und Jetzt vollständig aufzuwachen. Wer es liest, begegnet keinem neuen spirituellen Konzept, keiner Theorie, sondern der Einfachheit, Schönheit und Tiefe einer überwältigenden Erfahrung. Lebensnah, humorvoll, berührend und im besten Sinne radikal in seiner Direktheit zeigt Jeff Foster, wie die vollkommene Akzeptanz des Lebens und der Gefühle zur Freiheit führen und alles verwandeln kann. In jeder Zeile ist spürbar, dass er aus der eigenen lebendigen Erfahrung schöpft, und so geraten wir schon beim Lesen in den erfrischenden Sog der Freiheit.

Liebesbrief an die Erde Thich Nhat Hanh Nymphenburger Verlag 152 Seiten / 17,99 EUR Das Lebensglück der Menschen hängt untrennbar mit dem Wohlergehen der Erde zusammen: Nur auf einem gesunden Planeten können wir gesund leben. Thich Nhat Hanh zeigt, wie eng Denken und Handeln des Einzelnen mit dem Zustand der Erde verbunden sind.

Er entwickelt einen Leitfaden der Achtsamkeit, nach dem wir sinnhaft leben und zugleich die Natur wertschätzen und schützen können. „Wenn wir wissen, wie wir Zuflucht zu Mutter Erde nehmen können, werden wir Heilung durch Sitzen, Gehen oder einfach durch Atmen erfahren ... Wenn wir wirklich an die Macht und das Vermögen des Planeten glauben, sich selbst zu heilen, wissen wir, dass er auch uns heilen kann ...”

Der Schamane in dir Oliver Driver Schirner Verlag 128 Seiten / 12,95 EUR Oliver Driver nimmt den interessierten Leser an die Hand, um ihn in die geheimnisvolle Welt der Schamanen einzuführen. Seine wichtige Botschaft lautet dabei: Der Glaube an die Wirksamkeit schamanischer Arbeit ist elementar. Mit dessen Hilfe dienen schamanische Sitzungen der Heilung von Körper, Geist und Seele. Der Leser kann Krankheiten, negative Gedanken, Gefühle oder Erfahrungen, die sich im Energiekörper abgelagert haben, lösen und sich in seinem ganzen Sein von negativen Energien befreien. Oliver Driver erklärt Schritt für Schritt, wie man sich auf sein eigenes Wirken als Schamane vorbereiten kann. Wichtige Themen wie die Werkzeuge eines Schamanen oder die Vorbereitung einzelner Sitzungen werden angesprochen. Darüber hinaus gibt der Schamane seinen Lesern viel wichtiges Hintergrundwissen an die Hand und führt sie mit hilfreichen Übungen in das Schamanentum ein. Dabei lernt man wie man verloren gegangene Seelenanteile zurückholen und seinem Krafttier begegnen kann.


magazin

Jeder Mensch hat zwei Gehirne – hätten Sie’s gewusst? Wir sind bauchgesteuert: Unsere Intuition und unsere Intelligenz, Gesundheit und Krankheit, ob wir froh sind oder traurig – das alles kommt aus dem Bauch. Verantwortlich dafür ist das enterische Nervensystem: ein Geflecht, das die gesamte Darmwand durchzieht und das unser Bauchhirn bildet. Das System in unserem Körper, das für Glücksphasen und Ihre Gesundheit in entscheidendem Maße zuständig ist – wenn es denn optimal funktioniert –, ist das Bauchhirn, eben jenes enterische respektive viszerale Nervensystem, dessen Bedeutung für das Gesamtwohlbefinden immer noch vielfach unterschätzt, wenn nicht gar verkannt wird (der Begriff „viszeral“ stammt von dem lateinischen Wort viscera für „Eingeweide, das Innere“). Wenn Sie die Intelligenz des Bauchhirns erkennen und lernen, sein Potenzial für sich zu nutzen, haben Sie unschätzbare Vorteile. Denn unser Bauchhirn ist eine Art Supercomputer, der nicht nur unsere Verdauung steuert, sondern auch Entscheidungen lenkt und unsere Emotionen beeinflusst. Was können wir für eine bessere Bauchhirngesundheit tun, die ein Garant für unsere Gesundheit von Geist, Seele und Körper darstellt? Glück und Gesundheit sind keine Folge von x-beliebigen Zufällen. Glück und Gesundheit sind voneinander abhängig, und letztendlich nicht erzwingbar – aber die Methoden, sie annähernd zu erreichen und zu bewahren, kann man erlernen. Glück und Gesundheit sind Zustände, die in aller Regel dann fast wie von selbst eintreten, wenn verschiedenste Faktoren sinnvoll zusammenpassen, und dabei spielt der angemessene Umgang mit dem Bauchhirn eine entscheidende Rolle. Menschen, die gelernt haben, mit ihrem Innersten zu kooperieren und auf Botschaften des Bauchs zu hören, werden in der Lage sein, ihre Lebensqualität weitgehend selbst zu bestimmen, und sie werden von äußeren Gegebenheiten nur noch bedingt abhängig sein. Dies kommt dem, was wir unter „Glück“ oder „Zufriedenheit“ verstehen, schon ziemlich nahe, oder? Und wenn wir dann noch lernen, die vielen vermeintlichen Kleinigkeiten unseres Lebens zu schätzen, und überdies bereit sind, die Nackenschläge und Prüfungen, die das Schicksal für uns vorgesehen hat, zu verstehen und zu akzeptieren, befinden wir uns auf dem besten Weg in ein erfülltes Leben. Wir sind dabei stark von unserer persönlichen Wahrnehmung durch die Sinne abhängig. In welcher Art und Weise sie die Eindrücke von außen vermitteln, beeinflusst auch die Einschätzung und die Art und Weise, wie wir das Erlebte aufnehmen und verarbeiten. Die meisten dieser Kräfte können nicht verstandesmäßig kontrolliert werden, diese Aufgaben übernimmt unser Bauchhirn. Versuchen Sie es doch einmal mit einem Bauchhirn-Entlastungstag, um dem Bauchhirn etwas Ruhe zu gönnen und so besser auf Ihr »Bauchgefühl« zu hören: Essen Sie an einem Bauchhirn-Entlastungstag ausschließlich pflanzliche Kost: Obst, Gemüse, Reis, Kartoffeln. Besonders geeignet

magazin

von Joachim B. Vollmer

sind Chicorée, Blumenkohl, Artischocken, Sellerie, Weintrauben, Papaya und Ananas. Sie enthalten spezielle Enzyme und sekundäre Pflanzenstoffe, die unserer Gesundheit und dem Bauchhirn dienen. Gemieden werden an diesem Tag Kaffee, schwarzer Tee, Alkohol, Zigaretten, Süßigkeiten, Nahrung mit chemischen Zusatzstoffen und Fertigwaren, Fleisch und sonstige tierische Erzeugnisse (Milchprodukte, Käse). Wichtig: Sie sollten verstärkt auf den Körper hören und nur dann essen, wenn Sie wirklich Hunger haben, und nicht, weil Sie es so gewohnt sind. Der Körper braucht ausreichend Flüssigkeit, um die Schlacken aus dem Körper zu eliminieren. Daher wird empfohlen, während Bauchhirn-Entlastungstagen mindestens 3 Liter zu trinken. Besonders eignen sich stilles Wasser und zusätzlich ungesüßte Kräutertees wie Brennnessel-, Löwenzahn-, Pfefferminz-, Wacholderbeeren- oder auch Birkenblätter, grüner Tee, Ingwertee und Kombucha. Empfehlen kann man, morgens, vormittags und nachmittags je 1 Tasse mäßig warmen Tee zwischen den Mahlzeiten zu trinken. Suppen und Breie sind generell, besonders aber jetzt der bestmögliche Tagesbeginn für das Bauchhirn, da sie das gesamte Verdauungssystem am wenigsten belasten. Bei Neigung zum Durchfall sollte man also entweder Brei (Banane und süßer geriebener Apfel) oder Karottensuppe, bei Neigung zu träger Verdauung Vollkorn, Haferflocken, Flohsamen oder andere Suppen zu sich nehmen. Der oder die entsprechende(n) Brei(e) sind besser bei einfachen Verdauungsproblemen, und Suppen sind eher anzuraten bei schwereren organischen oder energetischen Problemen. Suppen sind eine unkomplizierte Energiezufuhr für das Bauchhirn – nicht nur, aber ganz besonders bei Energiemangel als Frühstück zu empfehlen! Der Abdruck des Auszuges aus “Der Darm-IQ” von Joachim B. Vollmer erfolgte mit freundlicher Genehmigung des Integral Verlages.

Buchtipp: Der Darm-IQ Wie das Bauchhirn unser körperliches und seelisches Wohlbefinden steuert Joachim B. Vollmer / Integral Verlag 3/14

seite 24/25


adressen

kleinanzeigen

Ausbildung

DAS TAO DER SEXUELLEN MASSAGE: Tel. 05221 - 693181, www.tantra-heute.de

Fußreflexzonenmassage-Grundausbildungen und Aufbaukurse mit Metamorphose Kahuna-Wissenschaften, Tel. 0521 - 693181 www.kahuna-wissenschaften.de http://kahuna-wissenschaften.de

Findhof. Der Seminarhof im Begischen Land. Kontakte: Tel. 02266-470671, www.findhof.de und info@findhof.de

Spirituelle Therapie

Kartenlegen, Partnerschaftszusammenführung, weiße Magie, Vertreibung von Spukphänomenen, Jenseitskontakte Alma Catallo 0203 86233

HeilpraktikerIn Psychotherapie -PrüfungsvorbereitungDie Ausbildung vermittelt den gesamten prüfungsrelevanten Lernstoff und bereitet Sie kompakt und fundiert auf die Überprüfung beim Gesundheitsamt vor. 20 Abende à 4Ustd., 14-tägig, über 10 Monate. (Bei Interesse auch Vormittagsunterricht möglich). Nächster Kursbeginn: 27.08.14 in Köln 31.08.14 in Koblenz Info: Ulrike Schmickler, Tel. 0163 - 7501821 ulrikeschmickler@web.de Neuer Beginn 2014: 1-jährige Prüfungsvorbereitung HP-Psychotherapie, Ausbildung Bioenergie credoextrasens (Heilarbeit), Ausbildung Spirituelle Hypnose, Entspannungstrainer in Bausteinen, Ausbildung spirituelles Familienstellen, Massagetrainer. Praxis/spirituelle Schule Korczak, Aachener Str. 63, 50674 Köln, Tel: 0221 9252808 www.credo-extrasens.de bitte jeweilige Flyer erfragen. Ausbildung zum Therapeuten der geistigen Wirbelsäulenaufrichtung! www.Lebensberatung-mit-Herz.de Tel. 02831 - 9765600 Umfangreiche Heilerausbildung im Centrum der Mitte. Diese sehr intensive und beliebte Ausbildung beschäftigt sich u.a. mit der Psycho-Spirituellen Kinesiologie, der Arbeit mit Stimmgabeln und Klangschalen, der Kristallheilung und der heiligen Geometrie, Geist- und Engelheilungstechniken, der Begradigungsenergie, Reiki und vor allen Dingen der Bewusstwerdung und Aktivierung der eigenen inneren Heilkräfte. Kostenloser Infoabend: 22. Juli - 19.00 Uhr. Nächster Ausbildungsbeginn: 31. August. Mehr zu uns und unserer Arbeit unter: www.centrum-der-mitte.de und Tel. 02252-836740

Esoterischer Buchhandel Pentagramm Buchhandlung/Versand 44137 Dortmund, Alexanderstr. 1, Tel. 0231-140147 SOMANAS Antwerpener Str. 24 (Friesenplatz) 50672 Köln Tel./Fax: 0221 - 528587 www.somanas.de

Gesundheit Wahrnehmungstraining, Heilung für Körper, Seele und Geist, Potentialerweckung, Rückverbindung zur Quelle. Sind Sie interessiert?? Mehr Infos finden Sie dazu unter: www.prana-duesseldorf.de oder T: 0211/2926557

Seminare HAWAIIANISCHE KÖRPERARBEIT, Kahuna-Bodywork direkt an der Quelle lernen bei Ho’oulu aus Hawaii. Informationen: Tel. 05221 - 693181, www.kahuna-wissenschaften.de

Spirituell-therapeutische Heilarbeit Erkennen & transformieren unbewusster blockierender Glaubensmuster, die unser Leben ungewollt bestimmen. Kontaktaufnahme & Arbeit mit der eigenen Seele & dem Inneren Kind. Rückführung in die frühe Kindheit & in frühere Leben. Clearings (= Fremdenergien in uns ins Licht entlassen). Rebirthing; Atem-, Energie- & Körperarbeit; Schamanische Reisen; Quantentheilung. Licht- & liebevolle Heilung spirituell-psychischer Probleme & der daraus resultierenden physischen Symptome. Susanne Sonne, Bonn, Tel. 0228 - 664 998, www.susanne-sonne.de LilliCo Schmidt Schule für Bewusstsein & Selbstliebe Köln Mediale Beratung * Transformations Therapeutin * Schamanin Beratungs- & Schulungsraum im RaumZeitSinn Mühlenbach 42, 50676 Köln www.LilliCo.de * herz@LilliCo.de * 0221-130 00 60 Kristallbett-Sitzung und Reisebegleitung Joao de Deus Licht- und Energiearbeit in Wachtberg/Bonn Karen.Zettelmeyer@web.de - Tel. 0170 - 9632770

Tantra Tantra Heute Der Weg zur dir selbst. WE-Seminare: Das Tao de sexuellen Massage, Tantra ab 50, Tantra und Urlaub in Sri Lanka. Tel. 05221 - 693181, www.tantra-heute.de seit über 12 Jahren in NRW.

Yoga Der YogaLaden -Purusha Ab voraussichtlich April 2014 in Aachen Chittama Yoga, sanftes Yoga für Körper und Seele, Yoga für Schwangere, Meditation, Entspannungskurse. Info unter Tel. 0170 - 7301558 und unter E-Mail: claudia.mueller-altena@web.de

GOTT als Autor empfiehlt seine 3 BÜCHER mit dem gleichen Titel: „ALBERT-MARTINA EMANUEL - DIE GÖTTLICHE INKARNATION AUF ERDEN“ (Persönliche Botschaft Gottes - Erstmalig in der Menschheitsgeschichte). BUCH !: ISBN 978-3-8311-01320, EUR 20,35; BUCH 2: ISBN 978-3-8334-1169-4, EUR 25,00; BUCH 3: ISBN 978-3-8448-0780-6, EUR 23,50. Alle 3 BÜCHER sind auch als E-BOOKS erhältlich. Über Buchhandel/Internetbuchshops. E-Mail: martina.emanuel@web.de Damit Ihr Euch zu Hause wie Zuhause fühlt! -DIE WOHNWELT-ANALYSE: Energetische Testungen auf Geopath. Energiefelder, E-Smog, Mondstreifen usw. Einrichtungs-Ideen durch Farben, die energetisch zu EUCH passen. Tel. FR 19-21H: 02174 - 6497313 Dem Leben eine neue Richtung geben: TransformationsTherapie nach Robert Betz - Einzelsitzungen + Meditationsabende (1. Mittwoch/Monat). Kontakt: Ulrika Vogt Tel. 0221 - 27 22 55 56 oder uvogt@gmx.de


impressum Herausgeberin: Monika Beier Verlegt im: Monika Beier Verlag WEGWEISER Magazin für Bewusstes Sein Am Eichelberg 5-7, 50767 Köln Bürozeiten: Mo.-Fr. 9-17 Uhr Tel.: 02 21 - 25 36 15 Mobil: 0177- 44 242 25 E-Mail: wegweiser@netcologne.de Internet: www.wegweiser-magazin.de Redaktion und Anzeigenservice: Monika Beier Lektorat/Editorial: Susanne Seifert Grafik/Layout: Chetanya

Sie erhalten Ihr WEGWEISER Magazin in über 450 ausgewählten Verteilerstellen z.B.: im esoterischer Fachhandel, Buchhandel, Bildungseinrichtungen, Tagungshäusern, Stadtbüchereien, Naturheil,- Massage-, Therapie- und Arztpraxen, spirituellen Zentren, Bioläden, Seminarzentren, Heilpraktikerschulen, vegetarischen Restaurants, sowie auf Esoterikmessen, Gesundheitstagen, Veranstaltungen und Seminaren... oder per Post – im Jahresabo für 15.-- Euro!

Anzeigenschluss für die August/September - Ausgabe: 5. Juli 2014!

Titelbild: © alphaspirit - Fotolia.com Das WEGWEISER Magazin bietet ein Forum für die gesamte Palette esoterischer Themen. Die Text- und Bildbeiträge geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich das Recht vor Artikel und Interviews zu kürzen.

Eine Auswahl der über 450 Verteilstellen:

Copyright: WEGWEISER Magazin, Köln. Nachdruck auch auszugsweise nur mit Genehmigung des Verlages bzw. der Autoren.

Aachen basic Biomarkt Theaterplatz 9-11 ... De YogaLaden - Purusha Harscampstr. 78 Bad Honnef Villa Schaaffhausen Schaaffhausener Str. 5 Bad Salzuflen Bergkristall Krumme Weide 30 Bergisch Gladbach Bioladen Bensberg Kölner Str. 19-21... Naturkost Refrath Dolmanstr. 6-10... Mediterana Saaler Mühle 1 Bielefeld Lebensbaum Buchhandlung Neustädter Str. 13 Blankenheim Buchhandlung Bücherecke Bahnhofstr. 2 Bonn AlbertSchweitzer-Haus Beethovenallee 16... Esoterikzentrum Bonn Adenauerallee 54... Artemisa Wachsbleiche 8-9 Burscheid Bioladen Geschmack Voll Höhestr. 63 Dortmund Buchhdlg. Pentagramm Alexanderstr. 1 Duisburg Buchhdlg. Mayerische Königstr. Düren KulturZentrum: KOMM-Pleußmühle August Klotzstr. 21 Düsseldorf Stern Verlag Friedrichstr. 24-26... Baum - Das sinnvolle Geschenk Aachener Str. 62... Lichtinsel Ameera Gerresheimer Str, 62 ... HP-Schule Kurfürstenstr. 14 ... Center of Energy Duisburger Str. 44 Eitorf Lebens-Kost Rehhecke 1 Erftstadt Buchhdlg. Fassbender Luxemburger Str. 23 Essen THALAMUS Syibyllastr. 15 Euskirchen Neuform Eichen-Wilhelm-Str. 22... Naturkostladen Limone Annaturmst. 12 Frankfurt Buchhdlg. Hugendubel Steinweg 12... Buchhdlg. Mandala Rahmhofstr. 2 Geldern Bücherkoffer Issumerstr. 63 Gelsenkirchen Buchhdlg. Isensee Rottmannsiepe 4 Gummersbach Santosha Moltkestr. 21 ... Bioladen Gummersbach Bismarckstr. 3... Biomarkt Vollmerhausen Vollmerhauser Str. 75... Ayurveda & Yoga Brunohler Str. 23 Hanau Harmonie Sternstr. 5-7 Hattingen Bioladen Kraftvoll Raabestr. 19 Herford Leben im Licht Rennstr. 14 Hilden Harmonie & Energie Kirchhofstr. 11 Kleve Turmalin Schloßstr. 9 Kerpen Praxis Effertz Friedensweg 21 Köln Bioladen SO-JA Adolphstr. 21.... Somanas Buchhdlg. Antwerpener Str. 24... Der Taschenbuchladen Zülpicher Str. 4... EnergieReich Waltherstr. 80... StadtRaum Köln Moltkestr. 79... Vita Verde Mainzerstr. 19... Naturkost Merowingerstr. 55... Govindam Roonstr. 3... lord vishnus couch Aachener Str. 23... lord vishnus couch Maria-Hilf-Str. 15-17... tor28 Machabäerstr. 28... StadtRaum Köln Moltkestr. 79... Lichtquelle Zugweg 4... Naturata Berrenrather Str. 201... Oh Calcutta Wolfstr.... Denree Biomarkt Venloer Str. 256... Naturheilpraxis Ehrenfeld Gutenbergstr. 25... MAINDO Maarweg 141... THALAMUS Im MediaPark 4e Korschenbroich Spirit of Beauty Hindenburgstr. 3 Krefeld Sonnentau Stephanstr. 12... Naturheilpraxis Paproth Schönwasserstr. 103 Langenfeld Bücherecke Hauptstr. 62... Gute Erde Naturkost Montessoristr. 39 Leverkusen Shaktis World Birkenbergstr. 6 Mechernich Seminarraum Eifel/Roesch Zum Boul 9 Mönchengladbach Regenbogenland Friedrich-Ebert-Str. 55 Nettersheim Bioladen Naturale Bahnhofstr. 42 Pulheim AllerleyRaum Blumenstr. 9 Ratingen Yogaschule Diana Grohs Weissdornweg, 2... Buch-Cafe Peter & Paula Grütstr. 3-7 Remscheid Naturkost Calendula Raiffeisenstr. 6 Rheda-Wiedenbrück Kräuter Fischer Markt 3 Rösrath Rösrather Buchhdlg. Haupstr. 17 Roetgen Buchhdlg. Lesezeichen Hauptstr. 45 Swisttal-Heimerzheim Praxis Bräuer Am Heckelsmaar 3 Trier Buchhdlg. Impuls Neustr. 64 Wermelskirchen Cosmea Ellinghausen 33 Wiehl Bioladen Wiehl Wülfringhausener Str. 9 Windeck Lakshmi Shop Auf dem Rübenkamp 14 Winterberg Samadhi Poststr. 5 Wuppertal Kriya Yoga Schule Brüderstr. 2 Zülpich Centrum der Mitte Mönchhofsweg 4

Daten: Wegweiser erscheint zweimonatlich in über 450 Verteilerstellen in NRW. Auf chlorfrei gebleichtem Papier gedruckt. Auflagenhöhe 1/14: 10.000 Ex. Jahresabo: 15.-- Euro (Inland), 30.-- Euro (Ausland)

Anzeigenpreise Wir senden Ihnen gerne unsere aktuellen Media-Daten zu. Anzeigenpreise in Euro zzgl. MWSt Format Anzeige 1/1 Seite 605.-1/2 Seite 335.-1/3 Seite 275.-1/4 Seite 205.-1/6 Seite 150.-1/12 Seite 95.-1/24 Seite 45.-Umschlagseite U4 780.-Umschlaginnenseite 1 Seite 695.-1/2 Seite 395.-1/4 Seite 255.-Verbindlicher Platzierungswunsch zzgl. 10 %

Portrait 1/2 Seite Textbeitrag (ca. 2.000 Anschläge) incl. 1 Bild/Logo 195.-- Euro zzgl. MwSt. Szene Standardformat 30 x 185 mm 90.-- Euro Doppelformat 60 x 185 mm 140.-- Euro Preise pro Ausgabe, zzgl. MwSt. Mindestlaufzeit 3 Ausgaben Kleinanzeigen (ca. 50 Anschläge) 3.-- Euro pro Zeile incl. MwSt. Chiffregebühr: 3.-- Euro; Anschriftenrubrik (ca. 50 Anschläge) 2,50 Euro pro Zeile/Ausgabe incl. MwSt (Mindestschaltung 3 Ausgaben); Veranstaltungskalender (ca. 40 Anschläge) 3.-- Euro pro Zeile incl. MwSt.

Gerne suchen wir Ihnen eine Verteilerstelle an Ihrem Wohnort aus unserem kompletten Verteilerverzeichnis raus – einfach anrufen 0221 - 25 36 15!

Bitte genehmigen Sie Bankeinzug durch die Angabe Ihrer Kontonummer.

3/14

seite 30/31


Wegweiser magazin 3 2014  

Das WEGWEISER Magazin für Bewusstes Sein erscheint zweimonatlich und liegt in NRW kostenfrei in mehr als  450 ausgewählten Verteilerstellen...