__MAIN_TEXT__

Page 20

Freizeit & Stundenplan

XXX

WOCHENPLANER. Alle wöchentlich wiederkehrend

Uhrzeit

Dienstag

AUCH AUF weekend.at

en Termine auf einen Blick.

Mittwoch

Donnerstag

Weekend Magazin Vorarlberg 6900 Bregenz – Quellenstraße 16 Tel.: 05574 / 20010 - 0 vorarlberg@weekend.at

Freitag

Samstag

Sonntag

Impressum: Medieninhaber & Herausgeber: Weekend

Magazin Verlags GmbH, Quellenstraße 16, 6900

Bregenz

Alle wichtigen Schul- & Ferien­termine auf einen Blick: Der Stundenplan e­ ignet sich auch als Freizeit­planer für Familien & Vereine.

Montag

Vorarlberger Schuljahr 19 / 20 Alle Termine:

Beginn Schuljahr: Ende Schuljahr: 1. Semester: 2. Semester:

9.9.19 10.7.20 9.9.19 – 9.2.20 17.2.20 – 10.7.20

Schulfreie Tage / Feiertage:

Nationalfeiertag: 26.10.19 Herbstferien: 28.10.19 – 30.10.19 Allerheiligen: 1.11.19 Allerseelen: 2.11.19 Maria Empfängnis: 8.12.19

Weihnachtsferien: 23.12.19 – 6.1.20 Semesterferien: 10.2.20 – 15.2.20 Landespatron Josef: 19.3.20 Osterferien: 4.4.20 – 13.4.20 Staatsfeiertag: 1.5.20 Christi Himmelfahrt: 21.5.20 Pfingstferien: 30.5.20 – 1.6.20 Fronleichnam: 11.6.20 Sommerferien: 11.7.20 – 13.9.20 Zusätzlich 3 autonome schulfreie Tage gemäß § 2 Abs. 5 Schulzeitgesetz bzw. 4 autonome schulfreie Tage gemäß § 3 Abs. 2 Pflichtschulzeitgesetz

Internet-Links Interessante Links für Schule, Bildung

Alles Gute für das Schuljahr 2019/2020

und Familie

Vorarlberger Landesschulrat . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .www.lsr-vbg.gv.at Vorarlberger Bildungsservice . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .www.vobs.at Vorarlberger Familienverband . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . www.familie.or.at spark7 – Jugendcommunity der Sparkasse . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . www.spark7.com spark7 auf facebook . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .www.facebook.com/spark7vorarlbe rg bifo Beratung für Bildung und Beruf . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . www.bifo.at aha – Tipps und Infos für junge Leute . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . www.aha.or.at Berufs- und Weiterbildungsinstitut . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .www.vlbg.wifi.at Österreichisches Jugendportal. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . www.jugendinfo.at Umgang mit Geld für Jugendliche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . www.geldundso.at Österreichisches Schulportal . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . www.schule.at

Jetzt kostenlosen Schulplaner abholen.

VBG Stundenplan 2020.indd 1

20 lender 20 Jahreska und enstagen

Mondstän

den.

04.07.19 14:57

AUCH AUF t weekend.a

NOVEMBER

DEZEMBER

JÄN 21

49 F 1 Nam OKTOBER D 1 Natalie S 2 Feier- und Allerheilig. Jan SEPTEMBER m S 1 rsicht mit S 3 len M 2 AUGUST Jahresübe 36 D 1 Andrea gelf. M 2 Allersee 45 D 3 Franz Xaver M 4 JULI Schutzen D 1 Ruth m F 2 D 3 Silvia JUNI F 4 Barbara S 1 Uwe D 5 M 2 Ingrid S 3 Bianca eobald 4 Karla MAI Gerald . M 1 Th v. A. M S 2 Stefan M 6 ch S 5 D 3 Sonja Pfingstmon S 4 Franz APRIL 2 Mariä Heim. M 3 Lydia m 32 iert. M 1 41 D 5 Emmeri d S 6 2. Advent 7 u. Petr. D MÄRZ F 4 Iris ius D M 5 Attila w F 1 Staatsfe ius D 2 Marc. F 6 Leonhar M 7 Ambros 23 F 3 Ramona D 4 Rainer FEBRUAR M 1 Hugo w F 8 S 5 Hermine S 2 Athanas D 6 Melanie M 3 Karoline Mar. Empf. S 7 Tina Oswald S 4 Berta JÄNNER S 1 Roger d w D 8 6 Beate Denise t mM 5 Christa S 3 Viola 10 D 2 Mirjam 50 S 9 Verklä. S S 8 Gottfrie 37 M 7 S 1 Brigitta 2 Karl w 19 D 4 M 9 Valerie Lisa m S 5 Albrech G. D 6 Chri. S 10 M 7 Regina Neujahr 1 Licht. w M de F 3 M 4 Florian Theodor 46 D 8 Laura 5 Winfried 9 Marietta F Emma 6 M Kunigun S 2 Mar. Geb. S 1 M 1 10 Albert 3 M d D M 11 6D Gotthar S 4 Isidor 28 F 7 D 8 Mariä 2 Gregor F 9 Günther w D 10 Leo Blasius nt. D 5 S 6 Norbert Kasimir D 7 Willibald M 2 D F 11 Daniel a w M 3 B. S 8 Gustav D 12 C. M 4 S 5 Palmson M 9 Petrus 3 Genofev M 6 Antonia m S 7 Robert w S 10 Franz er M 11 Martin D 4 Andreas D 3 F M 8 Edgar S 12 Johanna 9 Roman Sixtus 15 D 5 Gerda Diethard S 6 g 24 M 13 t 10 M Gisela Alexand D 7 a Angelika D 4 Kuniber S 11 us M 8 Chlodwi M 5 Agatha M 4 S D 9 Veronik S 13 3. Advent F 6 Fridolin 42 D 12 M 10 Laurenti w F 11 Helga D 7 Ralph a rt l D 14 5 Emilia M 12 Horst m F 8 Ida D 9 Ephräm F 13 Rene d D 6 Dorothe D 5 S F 10 Engelbe M 14 Berthold S 7 Reinhard . M 8 Walter D 11 Susanne F 15 S 12 Eberhar ne S 9 Volkmar 6 Hl. 3 Könige F 7 Richard Alberich D 13 Eduard 10 Heinz 33 Frauent ner. 14 Olga M Christia S 11 Int. F 6 M 15 Hilaria S ag 8 Gründon 2 S hn. .l D Hildegund S 13 Tobias el. w M 12 m D 9 S 10 Muttert 51 S 16 7 Reinhold D 11 Fronleic S 15 Leop.v.Ö S 8 Philipp Franziska 38 M 14 Theresia S 7 D Marko S 12 Nab.u.F M 16 Heidi Karfreitag S 17 Joachim 20 at. m M 9 29 D 13 Meinhard M 14 Jens 8 Erhard 11 F 10 Othmar 47 D 15 s M 11 Arno F 12 Johann S 9 Anne-K S 8 M l M 16 D 17 Lazarus F 14 s w M 13 M 18 7 D 10 Emil 15 Dolores Pankratius S 11 Stanislau ld 9 Julian F 16 Hedwig Bruno Himf. D S 13 Antoniu nnt. D 12 D 17 Gertrud M 9 D D 14 Roland 11 Ulrich F 18 Wuniba m M 10 Edith S 15 Mariä D 19 Servatius S 12 Osterso Adelheid Lourd. M Leonie n ie M 16 na .16 M 13 Egon l S 17 M 18 Odo w S 14 Vatertag D 11 Maria D 10 F 10 S 19 Benjami h D 12 Serafi 25 M 15 Maria v.B.K. S 16 Stephanh 34 D 17 Ariane M 20 M 13 Ostermo w D 14 Bonifatius 11 Tasso S 18 Heinric M 15 Vitus M 12 Reginald M 11 S D 16 S 20 4. Advent 43 D 19 Elisabeth F 13 Judith M 17 Hyazint D 14 Valerian F 18 Lambert e Ernst WA D 21 Benno F 15 Sophie M 19 Frieda ia F 20 Edmund D 13 Gerlinde D 12 S 12 F 17 Charlott Nep. D 16 n M 21 Ingmar S 14 Eva 22 D 18 Rainald l S 19 Wilma M 15 Anastas Hilarius 3 S 16 Johann w 52 F D 20 Wendeli t M 17 Adolf S 21 Rufus F 14 Valentin w S 15 Louise F 13 M 13 S 18 Friedrich w D 22 Jutta M 19 Sebald S 23 S 20 Susanna w D 16 Benedik Felix Isabella S 17 Pascal M 21 Ursula S 22 Cäcilia S 15 Siegfried S 14 D 14 S 19 Marina l D 20 Bernhard 21 D 18 M 23 Victoria Max M 16 Herbert Matthäus 39 S 24 Cordula Paul M 18 Erich 12 F 17 Clemens 48 ian M 21 F 19 Juliana SA M 20 Margareth. HA D 22 Heilig.Abend S 16 Liane S 15 M 15 s w M 23 on D 24 M 25 8 D 17 Patrick S 18 Werner D 22 Thomas 30 F 21 Maximil g 23 Johanne Adalbert D 19 Kuno 16 Marcel Chrysog F 20 Alexis D Kg. 24 Julia S 17 Christta 16 D 21 Sibylle M M w F 25 l D M 18 S 22 Maria 19 Timo M 23 Lino Anton itag D 26 M 20 Elfriede Karin 21 Ralf Nährv. S w S 24 Alois D 18 Simon D 17 F 17 WZ M 25 S 26 Stephan Himf. S Hildegard D 19 Josef S 23 Isolde Rupert 26 M 22 Verena sEv. M 27 FA M 20 D 21 Chri. 18 Priska Kurt S 25 Hans mä. D 24 M 19 Irmgard l M 22 Paulinus d M 18 S D 23 Birgit S 27 Johanne lfei. D 26 Konrad 17 24 Bartholo F 20 Claudia Klaus M 21 25 D Rita Nationa F e 22 Mario .Kin. D 28 26 F n Virgil 35 D 23 Edeltrau D 19 S 19 F 24 Christin u. Dam. M tius F 27 4 D 20 Amata 25 Elvira w M 28 Unschul S 21 Christia M 22 Alfred d. Täufer S 26 Kos. Fabian d. Ä. D 53 F 29 D 27 Frumen l S 23 Renate M 24 Joh. F 21 Peter F 20 M 20 S 25 Jakob 22 Lea 44 S 28 Gerhard D 29 Jessica M 26 Patricia D 23 Georg S 27 Dietrich Agnes Stuhlf. S m S 30 Doris 28 Freddy Advent S 24 Dagmar 21 13 A. 1. M 25 Petri D v. Anna 29 D 22 21 S 26 Otto Herma 40 S S Monika S Helmut m M 30 l M 23 S 31 Maria Magd. u. Paul M 28 Dietmar Jana w 31 D 27 l F 24 D 29 Grete F 26 Joh. Ev. M 25 M 30 Kerstin S 23 Romana S 22 M 22 M 27 Rudolf N. D 31 Silvester D 24 Elias t F 28 Augustin S 25 Markus D 29 Michael D 26 Philipp 23 Hartmu F 30 Alfons (-1) Rosenmon. 9 Nazarius S 27 Harald Verkünd.d.H. M 23 D l M 24 t. m eitumstellung S 29 Beatrice e w D 28 Randolph S 26 Helene sdi. M 25 M 30 Viktor Franz v. S. = Winterz S 31 Weltspar a e18 M 27 29 Martha D 25 Fasching D 24 F 24 (+1) WZ 22 S 28 Diethild D 26 Manuela S 30 Rebekk u. Paul M M 27 Mariann zeitumstellung D 28 Wilhelm 25 Pauli Bekehr. M 26 Aschermitt. M 29 Peter M 25 S SZ = Sommer F 27 Heimo itus 27 D 30 Ingeborg M 31 Raimund D 28 Ludwig Otto F 29 Erwin 26 Tim.u.T Winteranfang D 26 S F 31 Ignaz d w D 30 S 28 Guntram SZ M 29 Katharina 5 D 27 Gabriel fang WA = Angela w S 30 Ferdinan n. = Herbstan F 27 M 27 A. F 28 Silvana g S 29 Ludolf Pius V. anfang HA Thomas v. S 31 Pfingstson s 14 D 30 = Sommer S 29 Schaltta S 28 D 28 0810001503 sanfang SA M 30 Amadeu Valerius FA = Frühling Zeitansage 051717 S 29 M 29 D 31 Guido nder Mond t 30 Martina w = abnehme ÖBB Auskunf M 30 D 08002048800 nder Mond Marcella 31 atsperre zunehme F = w 31 1450 Bankom d D tut d l = Neumon 1455 Wenn‘s weh m = Vollmon Apothekenruf

VORARLBERG. DEZ 19

RUFDIEN

NOTDIEN

STE

Feuerwehr Polizei Ärztenotdienst (Berg-)Rettung Telefonseelsorge

122 133 141 144 142

an sich e Köpfe, die braucht klugsie glaubt. Vorarlberg , die an Und eine Bank

Auch auf dem Stundenplan: Internetlinks für Schule und Familie und ein praktischer Jahreskalender für 2020.

STE

glauben.

04.07.19

14:54

d 1

lender 2020.ind

VBG Jahreska

Ein organisierter Start STUNDENPLAN 2019 / 2020. Soll der Schulanfang doch kommen! Mit dem praktischen Stunden- und Freizeitplaner inklusive Jahreskalender 2020, der heute dem Weekend Magazin beiliegt, ist für die richtige Organisation jedenfalls schon gesorgt.

Perfekter Durchblick. Ob für Schüler oder Studenten

– der Planer enthält alle Schul-, Fe­rien- und Feiertagstermine 19/20 und interessante Internet-Links rund um Schule & Ausbildung. Mit seinen ausreichend vorhandenen Feldern (inkl. Sonntag) kann der Stundenplan auch als Freizeitplaner für wöchentlich wiederkehrende Termine, beispielsweise Vereinstreffen oder Hobbys, eingesetzt werden. Auf der Rückseite befindet sich bereits der Jahreskalender für 2020 mit vielen prak-

tischen Hinweisen, wie zum Beispiel sämtliche Mondstände, die Zeitumstellungstermine und wichtige (Not-) Rufnummern.

Kids & Kohle. Gerade zum

Schulanfang macht es Sinn, sich Gedanken über die Geld­erziehung von Kindern und Jugendlichen zu machen. Der Kinderklub der Vorarlberger Sparkassen belohnt Sparer bis zehn Jahre doppelt: Spar­ b ücher für Kinder sind mit dem 3 %

Sparefroh Sparen bis zu EUR 500 ,- attraktiv verzinst und fleißiges Sparen wird mit Treuepunkten, für die es schöne Spargeschenke gibt, belohnt. Mit einem kostenlosen spark7 Konto können Kinder und Jugendliche zudem den Umgang mit bargeldlosem Zahlungsverkehr kennenlernen und gleichzeitig von attraktiven Vorteilen profi­ t ieren. Eine Kontoüberziehung ist nicht möglich. www.sparkasse.at/ vorarlberg

V

JUGENDVERANTWORTLICHE DER SPARKASSEN

KONTAKT

Mit dem spark7Konto unterstützen die Sparkassen von Anfang an beim Umgang mit Geld. Das spark7 Konto ist kostenlos und eignet sich bestens zum Ausprobieren und Lernen. Übrigens gibt es für Kinder und Jugendliche bis 19 nicht nur das modernste Jugendkonto Österreichs, sondern auch zu jedem neuen spark7 Konto ein Eröffnungsgeschenk.

Weitere gratis Stundenpläne inklusive Jahres­ kalender 2020 gibt es: n zum Abholen: in allen Filialen der Vorarlberger Sparkassen. 46 x in Ihrer Nähe n zum Downloaden: auf www.sparkasse.at/ vorarlberg n als PDF per E-Mail: vorarlberg@weekendmagazin.at

Nadine Steinbauer (Sparkasse Bregenz), Tamara Dünser (Sparkasse Egg), Daniel Böhler (Dornbirner Sparkasse), Larissa Heiseler (Sparkasse Bludenz) (v. li.). Hanna Engljähringer (Sparkasse Feldkirch) fehlt.

FOTOS: UDO MITTELBERGER

D

er Schulanfang bringt jährlich die mit Spannung erwartete neue Stundeneinteilung mit sich, aber auch jede Menge wichtige Termine, die es gilt, sich zu merken. Eine kleine Hilfe ist da der Weekend Magazin Stunden- und Freizeitplaner, der gemeinsam mit den Vorarlberger Sparkassen realisiert wurde.

Profile for Weekend Magazin Vorarlberg

Weekend Magazin Vorarlberg 2019 KW 34  

Weekend Magazin Vorarlberg 2019 KW 34