Issuu on Google+

www.weddix.de Wer es sich einfach machen will, nimmt für die Hochzeitseinladungen Vordrucke! Nun gibt es bei einer bevorstehenden Hochzeit ja viel zu tun! Zu viel, möchte der eine oder andere meinen. Wieso dann mir unnötig viel Arbeit machen und die Hochzeitseinladung selber entwerfen, wenn es doch so viele, und schöne, Vordrucke gibt? Da ist für jeden Geschmack das Richtige zu finden! Sie planen eine kleine Feier? Oder eine traditionell-große? Aber jedenfalls haben Sie keine Zeit, oder keine Lust, oder keine Inspiration, um sich selber Gedanken zu machen über Text, Layout, Stil, die Farben und was sonst noch so dazugehört zum Entwerfen einer Einladungskarte? Na, Sie wissen ja, heutzutage gibt es alles, aber auch alles in ausreichendem Maße vorgefertigt. Auch die Karten für die Einladung zur Hochzeit. Ein bisschen Mühe muss man sich selbstverständlich trotzdem machen – im Internet recherchieren, was es so gibt, zu welchen Preisen – oder, wenn man es sich einfacher machen will, auf der schon bekannten Hochzeits-Website nachsehen – die bietet, was man so braucht für eine Eheschließung – alles, bis ins kleinste Detail! Eine schöne Einladung zur Hochzeit ist ja etwas, das manche Menschen für immer aufbewahren. Sie ist auch noch nach Jahrzehnten sozusagen das Symbol und Beweismittel, dass Ernst und Frieda damals geheiratet haben – und ich war dabei. Wie schön das war! Wie romantisch! Eine rauschende Feier, die wir niemals vergessen werden. So findet sich dann die vergilbte Einladungskarte Jahrzehnte später in Großmutters Truhe, und der Enkel hört die Geschichten, die dazugehören, die

(c) 2011 www.weddix.de


Geschichten über das Paar, deren Liebe, die Feier und die Familie. Man sollte deshalb die Wahl der Karten nicht allzu leicht nehmen - sie jedenfalls nicht vernachlässigen! Schön soll sie sein. Manche mögen's schlicht, gut. Aber bitte nicht irgendwelchen Mangel an Aufmerksamkeit erkennbar werden lassen – das ist kein gutes Omen für die Ehe! Schließlich will man ja auch nicht eine Beziehung mit halbem Herzen – dann sollte der Wert der Verbindung sich schon auch in der Karte zeigen! Sind Sie der romantische Typ? Mögen Sie's verschnörkelt? Sind Sie ein Künstler-Typ? Ihr Mann auch? Auch der Buchhalter hat ein Herz! Selbst wenn die Ehe ein Vertrag ist – so ist sie doch auch eine Verbindung zweier Herzen – und ein heiliger Bund dazu. Wer's nicht glaubt, wer's nicht so ernst nimmt, nun, auch für den findet sich eine angemessene Gestaltung der Einladungen – vielleicht dann leicht-lustig, oder sogar ironisch gefärbt – jeder wie er's mag. Nehmen Sie sich ein wenig Zeit! Diese Gelegenheit kommt nur ein Mal! Voraussichtlich jedenfalls. Hoffentlich jedenfalls. Also, ein paar Euro investieren, wenigstens, und ein wenig Zeit und Mühe. Auch das Aussuchen der entsprechenden Vordrucke für Ihre Hochzeitseinladung braucht ein klein wenig Zeit und Geduld. Dafür werden Sie davon für immer zehren – für immer wird diese Karte, schön, romantisch, lustig oder spirituell inspiriert, ein Symbol und Zeichen Ihrer Verbindung mit Ihrem Liebsten oder Ihrer Liebsten sein. Das ist ein wenig Mühe wert. Was soll unsere Ehe bedeuten? Was ist uns wichtig? Was ist der Kern unserer Verbindung? Und natürlich auch die Fakten: was, wann, wo? Welche Informationen braucht der Eingeladene? All das will bedacht sein. Dann können Sie sich später über Ihre Kreation freuen. Für immer!

(c) 2011 www.weddix.de


Vordrucke für Hochzeitseinladungen