Page 12

01

Anleger

Macquarie Infrastruktur Management GmbH

als Treugeber

als Komplementärin

Macquarie Treuvermögen GmbH

Macquarie Beteiligungsportfolio Nr. 4 GmbH & Co. KG

als Treuhandkommanditistin

Genussrecht

MIF Management S. à r. l. als geschäftsführende Kommanditistin

Ausschüttungen Schuldverschreibung

MIF Germany Four S. à r. l.

Zinsen und Kapital aus der Schuldverschreibung

SAFE 1 Limited Zinsen und Kapital aus der Schuldverschreibung

Total Return Swap

Ausschüttungen und Kapitalrückzahlungen aus den Portfoliobeteiligungen

Institutionelle Investoren

Macquarie Bank Ltd. Indirekte Beteiligungen

10,0 %*

Moto

10,0 %*

IoM Steam Packet

10,0 %*

ELBG

12,7 %*

Icon Parking

10,0 %*

Smarte Carte

* Anteil am jeweiligen Unternehmen

Das von der Beteiligungsgesellschaft zu erwerbende Genussrecht gewährt einen Anspruch auf Beteiligung am Gewinn der MIF Four S. à r. l., jedoch keine Kontroll- und Mitwirkungsrechte. Damit partizipiert die Beteiligungsgesellschaft mittelbar und indirekt an den Erträgnissen der fünf Portfoliobeteiligungen, ohne jedoch selbst Gesellschafterrechte in diesen Unternehmen oder auch in der MIF Four S. à r. l. wahr­nehmen zu können.

Mindestzeichnungsbetrag Der Mindestzeichnungsbetrag beträgt EUR 200.000; eine höhere Beteiligung muss durch 5.000 ohne Rest teilbar sein. Zusätzlich fällt eine Vermittlungsprovision („Agio“) in Höhe von 5 % der Zeichnungssumme an.

Art, Anzahl und Gesamtbetrag der Beteiligungen Gegenstand des vorliegenden Beteiligungsangebotes sind mittelbare Kommanditbeteiligungen an der Beteiligungsgesellschaft. Der Gesamtbetrag des Beteiligungskapitals beträgt ca. EUR 107 Mio. Das Mindestplatzierungsvolumen beträgt grundsätzlich EUR 20 Mio. Eine Mindestzeichnerzahl ist nicht vorgesehen. Das Beteiligungsvolumen kann nach pflichtgemäßem Ermessen der Komplementärin und der Geschäftsführenden Kommanditistin entsprechend den Marktgegebenheiten angepasst werden.

Zielgruppe Dieses Beteiligungsangebot richtet sich an volljährige natürliche Personen sowie in- und ausländische Körperschaften und Personengesellschaften, die sich mit einem Teil ihres Vermögens indirekt an einem Portfolio von Unternehmen aus dem infrastrukturnahen Bereich mit der Aussicht auf eine stabile Rendite und der Chance auf Wertsteigerung beteiligen wollen. Es handelt sich dabei um eine langfristige Kapitalanlage, die auch mit Risiken verbunden ist. Diese sind in Abschnitt 2 dargestellt.

Rechtsstellung der Anleger



Die Anleger beteiligen sich mittelbar über die Treuhandkommanditistin an der Beteiligungsgesellschaft. Die Treuhandkommanditistin hält die Kommanditbeteiligung im eigenen Namen, aber für Rechnung der Anleger. Im Innenverhältnis zur Beteiligungsgesellschaft werden die Anleger wie unmit-

Das Beteiligungsangebot richtet sich nicht an Personen oder Gesellschaften mit Wohn­ sitz, Sitz oder gewöhnlichem Aufenthalt in Australien, Großbritannien oder den USA.



Macquarie-4-Investment-Portfolio-Prospectus.pdf  
Macquarie-4-Investment-Portfolio-Prospectus.pdf  
Advertisement