Page 1

TEST PRAKT KER VON VERBRAUCHERN FÜR VERBRAUCHER GETESTET

Die Cam für Action, Spaß und gute Laune

A

ls Sportler kennt man das Gefühl von Freiheit und absoluter Konzentration auf das Ziel. Da bleibt keine Zeit zum Fotografieren oder gar Filmen, denn wer hat schon eine Hand frei, während man Vollgas gibt? Doch stellen Sie sich vor, das Erlebte anschließend noch einmal selbst ansehen zu können oder es Ihren Freunden zu zeigen! Eine rasante Fahrradtour mit dem Mountain-

1

Camcorder | 12/2012

bike, eine Wildwasserfahrt, ein Aufstieg auf den schon lange anvisierten Berggipfel oder gar ein Fallschirmsprung. Wir haben den XTasy Full HD Action Camcorder getestet, der speziell für den harten Außeneinsatz entwickelt wurde. Unsere Tester fanden in ihm einen zuverlässigen Beobachter, der Ihnen bei jeder noch so rasanten Sportart mit „wachem Auge“ zur Seite steht.

Schon das Auspacken bereitete uns viel Freude, denn die Verpackung ist eine Augenweide und wirkt sehr wertig. Das Zubehör erwies sich als recht umfangreich. Lediglich für die Speicherkarte


Camcorder | XTasy Full HD Action

müssen die Käufer noch aufkommen (Micro-SD-Karten bis maximal 32 GB können freundlichen Antworten auf verwendet werden). unsere E-Mails sehr zuverDie handliche Kamera mit lässig weiter. So soll es sein! luftigen 126 g Gewicht glänzt Die Speicherkarte musste mit zahlreichen Befesti- langsam formatiert werden, gungsmöglichkeiten, wie am doch die weiteren EinstellunFahrradlenker oder verschie- gen gingen zügig vonstatten. Dann konnte auch schon der denen Fun-Boards. Anwendungstest starten: Einfach den Videoschalter Durch das geringe Gewicht ist auch die Befestigung an umgelegt und los ging’s! einem Helm gut möglich, so- Bei unebenem Boden und dass die Aufnahmen noch der Benutzung am Fahrradmehr der erlebten Perspekti- lenker zeigten sich im Video ve entsprechen. Ihrer Kreati- leichte Vibrationen, welche vität sind hier keine Grenzen sich jedoch generell nicht vollständig vermeiden lassen gesetzt. Während des Tests gaben und in gewisser Weise zu eiwir dem Werksservice Prob- ner actiongeladenen Atmoleme bei der Einstellung von sphäre beitragen. Der GeDatum und Uhrzeit per E- samteindruck der gelieferten Mail weiter. Der Kundenser- Qualität überzeugte trotzdem vice half mit prompten und absolut. Die hochauflösen-

den Videodateien haben die Endung .mov (sieben Minuten Film in Full-HD: 755 MB) und werden zusätzlich zu einer komprimierten thm.movDatei (sieben Minuten Film: 37 MB) auf der Speicherkarte abgelegt. Eine klasse Hilfe für alle, die ihre Filme auf sozialen Netzwerken teilen, per E-Mail versenden oder in der Cloud speichern möchten. Doch der getestete Camcorder versteht sich nicht nur auf Bewegtbilder. Im Test lieferte auch die Fotofunktion eine brauchbare Qualität (maximale Dateigröße der JPEGDateien: 5 MB). Käufer sollten aber bedenken, dass Sie hier keine reine Fotokamera in den Händen halten und die Stärken des Gerätes im Videodreh liegen. Um die Funktion zu aktivieren, einfach den Record-Button für 2 Sekunden gedrückt halten, bis die Quittierung durch eine kurze Vibration erfolgt. Anschließend macht die Kamera bei jedem Druck auf den Aufnahmeknopf ein Foto. 12/2012 | Camcorder

2


TEST PRAKT KER VON VERBRAUCHERN FÜR VERBRAUCHER GETESTET

Unser Fazit: Leistung/Qualität „hervorragend“

Die Auflösung der Videos kann ohne umständliches Surfen durch die Menüs per Schiebeschalter kinderleicht von HD auf Full-HD geändert werden. Generelle Vorsicht ist bei Aufnahmen mit Gegenlicht geboten, da die Kamera hier sehr stark abdunkelt. Super ist die Verarbeitung des Gehäuses aus Aluminium. Einfach den Deckel zuschrauben, verriegeln und die Kamera ist laut Hersteller bis zehn Meter wasserdicht. Den Test im zwei Meter tiefen Teich (über den Grund geschleift) überstand sie trotz diverser Schlammreste unversehrt. Der Akku in Lithium-Polymer-Bauweise erweist sich als ausdauernd und übertrifft sogar die Herstellerangabe der maximalen Betriebsdauer mit drei Stunden um ganze 30 Minuten. An der Steckdose hängt der Energieriese 3

Camcorder | 12/2012

etwa zwei Stunden, um sich vollständig aufzuladen. Über die Konnektivität mit den gängigen Betriebssystemen müssen Sie sich keine Gedanken machen. Das Gerät ist zügig unter Windows 7, Vista und XP (SP3) einsatzbereit. Auch Mac OS X ab 10.5 wird unterstützt. Etwas zu bemängeln haben wir lediglich die Bedienungsanleitung, die sich mit Bildern sehr zurückhält. Dies macht das Nachvollziehen der Vorgänge an Gerät und Zubehörteilen schwieriger. Besonders die Befestigungsmöglichkeiten hätten sich dann wohl schneller verstehen lassen. Testkoordinator: Frank Hennig Testbericht: Susanne Schwarz Redaktion Testpraktiker Deutschland Rüm 27 24613 Aukrug

Der Action-Camcorder Xtasy besticht durch seine Qualität sowie durch einfachste Bedienbarkeit. Einfach einschalten und anschließend das Erlebte genießen. Welche Aktion mit dem Camcorder auch geplant ist, es macht einfach nur Spaß. Wer seine sportlichen Aktivitäten aufzeichnen bzw. anderen zugänglich machen möchte, ist mit dem Action-Camcorder gut bedient. Zumal das thm.mov- Format zusätzlich mit aufgezeichnet wird. Das schnelle Einstellen eines Videos in sozialen Netzwerken ist somit ohne eine weitere Bearbeitung der Dateigröße möglich.

TEST PRAKT KER getestet & empfohlen

XTasy Full HD Action Camcorder 12/2012

Leistung / Qualität hervorragend

VON VERBRAUCHERN FÜR VERBRAUCHER GETESTET


Impressum

Impressum TEST PRAKT KER VON VERBRAUCHERN FÜR VERBRAUCHER GETESTET

ist eine Marke der SpotNews Europe Ltd 33 Parkway London NW1 7PN United Kingdom Telefon (UK): +44 (0) 20 8816 7630 Telefon (D): +49 (0) 4873 295 3 259 eMail: info@testpraktiker.de Web: www.testpraktiker.de Alle in TestPraktiker oder auf www.testpraktiker.de veröffentlichten Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Das gilt auch für Datenbanken und ähnliche Systeme. Die Reproduktion - ganz oder in Teilen - durch Nachdruck oder die Einspeisung in elektronische Systeme bedürfen der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Testpraktiker. Alle übrigen Rechte bleiben vorbehalten.

Bei Fragen zum Test-Produkt Oliver Badicke Easypix - CCM Inh. C.Loose Em Parkveedel 11 D-50733 Köln / Cologne Germany Tel.: +49 (0) 221 - 16 80 27 - 0 DW: +49 (0) 221 - 16 80 27 - 23 Fax: +49 (0) 221 - 16 80 27 - 25 o.badicke@easypix.eu

12/2012 | Camcorder

4

XTasy  
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you