Issuu on Google+

WERBEFORMEN AUF SPORT1


WERBEFORMEN AUF SPORT1 Presenting BESCHREIBUNG  Optische und akustische Integration des Kunden in Form der Sponsornennung kurz vor dem Beginn und nach der Sendung (Sendungsklammer)  Zur Verlängerung des Sponsorings: Einsatz vor und/oder nach jedem Unterbrecherwerbeblock  Länge je Nennung: 7 Sek. (Exklusiv-Presenting) bzw. 5 Sek. (Co-Presenting) VORTEILE  Positiver Imagetransfer durch enge Anbindung an die Sendung  Zielgenaue Kommunikation durch Sponsoring von zielgruppenaffinen Formaten

BEISPIEL PRESENTING (VOR EINEM UNTERBRECHERWERBEBLOCK)

Programm

Sponsornennung

Werbetrenner

Werbung

CONSTANTIN SPORT MARKETING GMBH | Seite 2


WERBEFORMEN AUF SPORT1 Programmtrailer mit Presenting BESCHREIBUNG  Trailer, die vor oder nach einem Werbeblock platziert werden und der Ankündigung bzw. Bewerbung der Sendung dienen

 Traileranbindung des Sponsors durch eine Presenternennung  Länge je Nennung: 7 Sek. (Exklusiv-Presenting) bzw. 5 Sek. (Co-Presenting)

VORTEILE  Positiver Imagetransfer des Programms auf die beworbene Marke oder das beworbene Produkt  Zielgenaue Kommunikation durch Trailereinsatz in zielgruppenaffinen Umfeldern

BEISPIEL ABLAUF EINES PROGRAMMTRAILERS MIT SPONSORNENNUNG (NACH EINEM UWB)

Programmtrailer

Programmtrailer

Presenter

SPORT1-Verpackung

Programm

CONSTANTIN SPORT MARKETING GMBH | Seite 3


WERBEFORMEN AUF SPORT1 Titelpatronat BESCHREIBUNG  Sponsor ist fest in den Titel der Sendung integriert (z.B. „Der Volkswagen Doppelpass“)

 Stetiger Auftritt in Openern, Closern und Grafikelementen der Sendung  Einbindung in sämtliche SPORT1 Kommunikationsmaßnahmen (Business-to-Business, Advertising, PR)

PROGRAMMTRAILER MIT TITELPATRONAT  Trailer, die vor oder nach einem Werbeblock platziert werden und der Ankündigung bzw. Bewerbung des Formats dienen  Integration des Titelpatrons in den Programmtrailer VORTEILE  Positiver Imagetransfer des Programms auf die beworbene Marke oder das beworbene Produkt  Hohe Exklusivität und Aufmerksamkeit durch Titelbindung und Programmgestaltung im Look & Feel des Kunden

Logointegration

Studiointegrationen

Titelpatron im Programmtrailer

CONSTANTIN SPORT MARKETING GMBH | Seite 4


WERBEFORMEN AUF SPORT1 Spottrailer mit Presenting BESCHREIBUNG  Platzierung der Spottrailer erfolgt im Werbeblock als Eckplatzierung  Spottrailer beinhalten Elemente der gesponserten Sendung und Hinweise auf den Sendeplatz  Sie bieten dem Kunden die Möglichkeit eine inhaltliche Verknüpfung von Produkt und/oder Marke mit dem Format zu schaffen  Auf Wunsch kann eine Presenternennung als Trailereinbindung erfolgen

VORTEILE  Positiver Imagetransfer der Sendung auf die beworbene Marke oder das beworbene Produkt  Schneller Reichweitenaufbau durch Trailereinsatz in zielgruppenaffinen Umfeldern BEISPIEL SPOTTRAILER

CONSTANTIN SPORT MARKETING GMBH | Seite 5


WERBEFORMEN AUF SPORT1 Rubrikensponsoring BESCHREIBUNG  Separates Sponsoring von wiederkehrenden Programmelementen innerhalb der Sendung  Optische und akustische Einbindung des Sponsors über die Presenternennung direkt vor dem Beginn und nach Ende der Rubrik  i.d.R. 1 Rubrik à 2 Nennungen pro Sendung  Länge je Nennung: 7 Sekunden VORTEILE  Hohe Reichweiten und kein Zuschauerverlust, da die Rubrik fester Bestandteil der Sendung ist  Treffsichere Kommunikation durch punktgenaue thematische Ansprache der Zielgruppe

BEISPIEL RUBRIKENSPONSORING

Programm

Opener

Rubrik

Closer

Programm

CONSTANTIN SPORT MARKETING GMBH | Seite 6


WERBEFORMEN AUF SPORT1 Redaktionelles Gewinnspiel / Verlosung BESCHREIBUNG  Integration erfolgt durch visuelle und akustische Einbindung in alle Gewinnspieltrailer als redaktionelles Element der Sendung  Die Partner des Gewinnspiels präsentieren in einem Trailer die Gewinnspielpreise  Länge der Trailereinbindung pro Partner: 10 – 15 Sek. (2 bis 3 Partner), Platzierung i.d.R. vor einer Werbeunterbrechung

VORTEILE  Kunde wird optimal in den redaktionellen Inhalt der Sendung integriert  Hervorragende crossmediale Vernetzungsmöglichkeiten über weitere Plattformen

BEISPIEL REDAKTIONELLES GEWINNSPIEL

Programm

GWS-Trailer

CONSTANTIN SPORT MARKETING GMBH | Seite 7


WERBEFORMEN AUF SPORT1 Exklusiv Werbeblock BESCHREIBUNG  Nur ein Spot pro Werbeunterbrechung  Platzierung erfolgt mitten in der Sendung  Hervorgehoben durch speziell entworfenen Werbetrenner („Nach nur einem Spot…“)

VORTEILE  Das beworbene Produkt wird durch die Alleinstellung besonders gut zur Geltung gebracht  Kurze Unterbrechung mit hoher Akzeptanz und Aufmerksamkeit beim Zuschauer  Höhere Netto-Reichweite als bei regulären Unterbrecherwerbeblöcken BEISPIEL EXKLUSIV WERBEBLOCK

Programm

Werbetrenner (3‘‘)

Exklusiv Werbespot

Programm

CONSTANTIN SPORT MARKETING GMBH | Seite 8


WERBEFORMEN AUF SPORT1 Cornersplitscreen BESCHREIBUNG  Programmbild wird verkleinert, während sich im rechten und unteren Teil des Bildschirms die Werbefläche (animiert oder statisch) öffnet  Werbefläche kann frei nach den Vorstellungen des Kunden gestaltet werden  Einsatz parallel zum Programm ohne Werbeton, Länge: 7 oder 10 Sekunden VORTEILE  Hohe Aufmerksamkeit durch die Platzierung im laufenden Programm

 Prominent platzierte individuelle Werbebotschaften im Look & Feel des Kunden mit vielfältigen kreativen Gestaltungsmöglichkeiten  Kein TV-Spot erforderlich, daher auch für Kunden mit Plakat/ Print Werbung geeignet

BEISPIEL CORNERSPLITSCREEN

Programm

Cornersplitscreen

Programm

CONSTANTIN SPORT MARKETING GMBH | Seite 9


WERBEFORMEN AUF SPORT1 Diary BESCHREIBUNG  Werbespot wird auf grafischen Background gelegt, unterhalb des Spots laufen parallel Programmhinweise in einem Crawl

 Kann sowohl vor oder nach einem Unterbrecherwerbeblock eingesetzt werden

VORTEILE  Hohe Kontaktwahrscheinlichkeit mit der Zielgruppe durch dynamischen Nettoreichweitenaufbau  Steigerung der Markenbekanntheit durch häufige Schaltungen in Programmnähe

BEISPIEL DIARY (VOR EINEM WERBEBLOCK)

Programm

Diary

Werbung

CONSTANTIN SPORT MARKETING GMBH | Seite 10


WERBEFORMEN AUF SPORT1 Werbeinsert BESCHREIBUNG  Einbindung des Kundenlogos und/oder des Produkts in statischer oder animierter Form direkt über dem Programmbild  Einsatz parallel zum Programm ohne Werbeton, Länge: i. d. R. 5 Sekunden

VORTEILE  Hohe Reichweiten durch unmittelbare Integration in das Programm  Treffsichere Ansprache in zielgruppenaffinen Umfeldern  Individuelle und kreative Gestaltungsmöglichkeiten im Look & Feel des Kunden BEISPIEL WERBEINSERT

Programm

Werbeinsert

Programm

CONSTANTIN SPORT MARKETING GMBH | Seite 11


WERBEFORMEN AUF SPORT1 Werbecrawl BESCHREIBUNG  Grafikband in horizontaler Position, der als Grafikeinblendung über das TV-Bild gelegt wird

 Grafikband sowie dessen Inhalte können kundenindividuell animiert werden  Einsatz parallel zum Programm ohne Werbeton, Länge: 7 oder 10 Sekunden

VORTEILE  Hohe Reichweiten durch Einbindung in das laufende Programm  Treffsichere Ansprache in zielgruppenaffinen Umfeldern  Individuelle und kreative Gestaltungsmöglichkeiten im Look & Feel des Kunden

BEISPIEL WERBECRAWL

Programm

Werbecrawl

Programm

CONSTANTIN SPORT MARKETING GMBH | Seite 12


WERBEFORMEN AUF SPORT1 Standardsplitscreen BESCHREIBUNG  Beim Standardsplitscreen verkleinert sich das Programmbild und bleibt in der linken oberen Ecke stehen  Gleichzeitig öffnet sich ein Fenster, in dem der Werbespot dominant im Bild steht

VORTEILE  Die Werbung rückt noch näher ans Programm – Die Sendung läuft ohne Werbetrenner im Splitscreen weiter  Hohe Aufmerksamkeit und Akzeptanz beim Zuschauer durch die starke Verbindung zum Programm

BEISPIEL STANDARDSPLITSCREEN

Programm

Standardsplitscreen

Programm

CONSTANTIN SPORT MARKETING GMBH | Seite 13


WERBEFORMEN AUF SPORT1 Printsplitscreen BESCHREIBUNG  Splitscreenvariante, bei der die Werbebotschaft über eine Printanzeige kommuniziert wird

 Programmfenster verkleinert sich, die Printanzeige steht dominant im Bild  Einsatz parallel zum Programm ohne Werbeton, Länge: 5 oder 10 Sekunden

VORTEILE  Die Platzierung im laufenden Programm schafft uneingeschränkte Aufmerksamkeit  Individuelle und kreative Gestaltungsmöglichkeiten  Kein TV-Spot erforderlich, daher auch für Kunden mit Plakat/ Print Werbung geeignet BEISPIEL PRINTSPLITSCREEN

Programm

Printsplitscreen

Programm

CONSTANTIN SPORT MARKETING GMBH | Seite 14


WERBEFORMEN AUF SPORT1 Werbeschal BESCHREIBUNG  Werbeform, bei der sich eine halbtransparente Grafiktafel vertikal über die gesamte Höhe des Bildschirms erstreckt  Auf Wunsch kann die Grafiktafel sowie deren Inhalte animiert werden  Einsatz parallel zum Programm ohne Werbeton, Länge: 7 oder 10 Sekunden

VORTEILE  Die Platzierung im laufenden Programm schafft uneingeschränkte Aufmerksamkeit  Individuelle und kreative Gestaltungsmöglichkeiten

 Kein TV-Spot erforderlich, daher auch für Kunden mit Plakat/ Print Werbung geeignet BEISPIEL WERBESCHAL

Programm

Werbeschal

Programm

CONSTANTIN SPORT MARKETING GMBH | Seite 15


WERBEFORMEN AUF SPORT1 Reversesplitscreen BESCHREIBUNG  Printsplitvariante für Werbung ohne Spoteinsatz, bei der das Programmbild innerhalb eines Printmotivs verkleinert wird  Während der Ausstrahlung bleibt der Programmton erhalten  Einsatz parallel zum Programm ohne Werbeton, Länge: 7 oder 10 Sekunden

VORTEILE  Hohe Aufmerksamkeit und Akzeptanz beim Zuschauer, die Werbebotschaft wird zu einem Teil der Sendung  Die unmittelbare Integration in das laufende Programm bietet hohe Exklusivität

 Kein TV-Spot erforderlich, daher auch für Kunden mit Plakat/ Print Werbung geeignet BEISPIEL REVERSESPLITSCREEN

Programm

Reversesplitscreen

Programm

CONSTANTIN SPORT MARKETING GMBH | Seite 16


WERBEFORMEN AUF SPORT1 Tabelleninsert BESCHREIBUNG  Einbindung des Kundenlogos/Produktes beim Übergang von der ersten zur zweiten Hälfte einer eingeblendeten Tabellengrafik  Dauer: Standzeit der Einbindung 2 Sekunden

VORTEILE  Die Platzierung im laufenden Programm schafft uneingeschränkte Aufmerksamkeit  Individuelle und kreative Gestaltungsmöglichkeiten  Kein TV-Spot erforderlich, daher auch für Kunden mit Plakat/ Print Werbung geeignet BEISPIEL TABELLENINSERT

Tabellengrafik

Tabelleninsert

Tabellengrafik

CONSTANTIN SPORT MARKETING GMBH | Seite 17


WERBEFORMEN AUF SPORT1 Ergebnissplitscreen / Datensplitscreen BESCHREIBUNG  Einbindung eines Werbespots auf grafischem Hintergrund parallel zur laufenden Sendung  Oberhalb des Spotfensters laufen Ergebnisübersichten oder Statistiken als Programminhalt durch  Der Spot des Kunden wird exklusiv im Splitscreen Rahmen platziert

VORTEILE  Hohe Reichweiten durch unmittelbare Integration in das laufende Programm  Hohe Akzeptanz und Aufmerksamkeit beim Zuschauer

BEISPIEL ERGEBNISSPLITSCREEN / DATENSPLITSCREEN

Programm

Ergebnissplitscreen / Datensplitscreen

Programm

CONSTANTIN SPORT MARKETING GMBH | Seite 18


WERBEFORMEN AUF SPORT1 Countdown BESCHREIBUNG  Vor Beginn einer neuen Sendung wird ein Werbespot auf grafischen SPORT1 Background gelegt  Ein Countdown zählt die Länge des Spots in Sekunden auf Null zum Start des weiteren Programms  Unterhalb des Spots laufen Programmhinweise in einem Crawl

VORTEILE  Hohe Reichweiten durch exklusive Platzierung der Werbebotschaft  Der Countdown generiert zusätzliche Aufmerksamkeit beim Zuschauer

BEISPIEL COUNTDOWN

Countdown

Programm

CONSTANTIN SPORT MARKETING GMBH | Seite 19


WERBEFORMEN AUF SPORT1 Ausstatterhinweis BESCHREIBUNG  Einblendung des Ausstatterlogos auf formatspezifischer grafischer Tafel am Ende der Sendung während der Abmoderation  Die zur Verfügung gestellte Ausstattung kann sowohl Bekleidung, als auch beispielsweise technisches Equipment umfassen  Einsatz parallel zum Programm ohne Werbeton, Länge: 3 Sekunden

VORTEILE  Positive Imageübertragung auf Sponsorprodukte bzw. – marken durch die enge Verknüpfung von Sendung und Sponsor  Hohe Aufmerksamkeit und Akzeptanz beim Zuschauer, da der Ausstatterhinweis in das laufende Programm integriert wird

BEISPIEL AUSSTATTERHINWEIS

Programm

Ausstatterhinweis

CONSTANTIN SPORT MARKETING GMBH | Seite 20


WERBEFORMEN AUF SPORT1 Vignettensponsoring BESCHREIBUNG  Die Vignette ist ein eigenständiges Kurzprogrammformat, das im direkten Anschluss an eine Sendung geschaltet wird

 Die Sponsoreinbindung erfolgt über die Sponsornennung vor und nach der Vignette  Alternativ gibt es auch die Möglichkeit des Titelpatronats der Vignette

VORTEILE  Hohe Aufmerksamkeit beim Zuschauer durch die exklusive Position  Flexibler Einsatz in diversen sportlichen Themenbereichen

BEISPIEL VIGNETTENSPONSORING

Programmende

Opener

Vignette

Closer

CONSTANTIN SPORT MARKETING GMBH | Seite 21


WERBEFORMEN AUF SPORT1 Produktinformation (SPORT1- TIPP) BESCHREIBUNG  Innerhalb einer grafischen Klammer im SPORT1 Design wird der Produktspot als Tipp für den SPORT1 Zuschauer kommuniziert

 Als „Film-Tipp“, „Game-Tipp“, „Musik-Tipp“ und „SPORT1 empfiehlt“ buchbar

VORTEILE  Hervorgehobene Stellung durch aufmerksamkeitsstarkes Intro und Outro  Positive Imageübertragung auf beworbene Produkte bzw. Marken durch die enge Verknüpfung mit dem Programm

BEISPIEL PRODUKTINFORMATION (GAME- TIPP)

Intro

Produktinformation

Outro

CONSTANTIN SPORT MARKETING GMBH | Seite 22


Constantin Sport Marketing brochure1