Page 46

Einführungshandbuch

Tastkopf unterkompensiert

Tastkopfeinstellungssignal

Tastkopfeinstellungssignal

Tastkopfeinstellungssignal

Ordnungsgemäße Amplitude beachten

Tastkopfeinstellungssignal

Erhöhte Amplitude beachten

Tastkopf ordnungsgemäß kompensiert

Tastkopf überkompensiert

Abbildung 65. Die Auswirkungen einer nicht ordnungsgemäßen Tastkopfkompensation.

Wenn Sie den Tastkopf kompensieren, müssen Sie alle Zubehörspitzen, die verwendet werden sollen, anbringen und den Tastkopf an den Vertikalkanal anschließen, den Sie

46

www.tektronix.com/oscilloscopes

verwenden werden. Dadurch wird sichergestellt, das das Oszilloskop die gleichen elektrischen Eigenschaften wie bei der Durchführung der Messungen hat.

ABC der Oszilloskope  
Advertisement