Page 43

ABC der Oszilloskope

Abbildung 61. Die grafischen Bedienfenster ermöglichen den einfachen und zuverlässigen Zugriff auf die fortgeschrittensten Funktionen.

Abbildung 60. Konventionelle analoge Drehknöpfe zum Einstellen von Position, Skala, Intensität usw. – mit der erwarteten Genauigkeit.

Einfache Bedienung Die Bedienung von Oszilloskopen sollte leicht zu erlernen und einfach sein, damit Sie Ihre Arbeit mit höchster Effizienz und Produktivität bewältigen können. Damit Sie sich auf Ihre Untersuchungen konzentrieren können und sich nicht auf die Bedienung des Messgeräts konzentrieren müssen. So wie es nicht den typischen Autofahrer gibt, gibt es auch nicht den typischen Oszilloskopbenutzer. Gleichgültig, ob Sie bei Ihrem Messgerät eine konventionelle Oberfläche oder eine Windows®-Benutzeroberfläche vorziehen – wichtig ist eine flexible Oszilloskop-Bedienung. Viele Oszilloskope bieten einen Kompromiss zwischen Leistung und Einfachheit, indem der Benutzer viele verschiedene Möglichkeiten hat, das Messgerät zu bedienen. Das vordere Bedienfeld (Abbildung 60) enthält ausgewiesene Bedienelemente im Vertikal-, Horizontal- und Trigger-Bereich. Eine grafische Benutzeroberfläche mit zahlreichen Symbolen (Abbildung 61) erleichtert das Verständnis und die intuitive Verwendung erweiterter Funktionen. Berührungsempfindliche Touch-Displays löst die Probleme überladener Arbeitstische und -wagen und bietet gleichzeitig den Zugriff auf eindeutige Bildschirmschaltflächen (siehe Abbildung 62). Die Online-Hilfe umfasst ein benutzerfreundliches integriertes

Abbildung 62. Der berührungsempfindliche Touchscreen löst die Probleme überladener Arbeitstische und -wagen und bietet gleichzeitig Zugriff auf eindeutige Bildschirmschaltflächen.

Referenzhandbuch. Die intuitiven Bedienelemente geben selbst dem gelegentlichen Oszilloskop-Benutzer das nötige Selbstvertrauen, während sie gleichzeitig dem Vollzeitbenutzer den leichten Zugang zu den fortgeschrittensten Funktionen des Oszilloskops ermöglichen. Darüber hinaus sind viele Oszilloskope tragbar (siehe Abbildung 63) und können dadurch in vielen verschiedenen Arbeitsumgebungen, sei es im Labor oder vor Ort, effizient eingesetzt werden.

www.tektronix.com/oscilloscopes

43

ABC der Oszilloskope  
ABC der Oszilloskope  
Advertisement