Page 1

Pressemitteilung Nr. 4-2014 Freiburg, 3. April 2014  Seite 1 von 3 Abdruck honorarfrei, Bildmaterial gerne auf Anfrage

Strategische Partnerschaft zwischen United Planet und Jedox macht Business intelligent mobil

Business Intelligence trifft Social Intranet United Planet und Jedox zeigen auf der Portal Visions 2014, warum die Verknüpfung von Business Intelligence-Daten und Enterprise Portalen auch Ihr Business effizienter macht. Freiburg, den 3. April 2014. Es war die gemeinsame Vision zweier IT-Unternehmen aus dem „Silicon Schwarzwald“ Freiburg: Anwender mit intuitiv bedienbaren, webbasierten und leistungsstarken SelfService-Lösungen zu unterstützen. Dazu sind United Planet, „Social Business Leader“ (lt. Experton Group) und mit Intrexx Marktführer im Bereich Enterprise Portale, und Jedox, Gartner Group-prämierter Anbieter von Business Intelligence-Software, eine strategische Partnerschaft eingegangen. BI-Funktionalitäten stehen so auch in Enterprise Portalen jederzeit zu Verfügung und können über die Portalsoftware Intrexx sowohl webbasiert wie auch mobil abgerufen werden. United

Planet

und

Jedox

laden

ausgewählte

Kunden,

Geschäftspartner und Interessenten am 29. und 30. April 2014 zum exklusiven und überregionalen Branchenevent Portal Visions 2014 im Konzerthaus Freiburg ein. Mehr als 400 Besucher – darunter IT-Leiter, Unternehmer, Geschäftsführer und Administratoren – werden an dem IT-Event im Herzen des Breisgaus teilnehmen. Ein

Highlight

wird

dabei

die

Präsentation

der

effektiven

Systemintegration von Jedox und der United Planet-Plattform Intrexx sein, durch welche Anwender auch in ihrem Intranet-Frontend auf sämtliche BI-Funktionalitäten von Jedox zugreifen können. JedoxAnwender profitieren von der umfangreichen Workflow-Komponente von Intrexx, die Unternehmen eine sichere Prozesskontrolle für Planung, Budgetierung und Forecast liefert.


Pressemitteilung Nr. 4-2014 Freiburg, 3. April 2014  Seite 2 von 3 Abdruck honorarfrei, Bildmaterial gerne auf Anfrage

Wie die erfolgreiche Systemintegration von Jedox-BI und Intrexx in der Praxis aussieht, erfahren Sie im Rahmen eines Anwendervortrags von Wolfgang-Andreas Sutter, Leiter der IT bei den Kraftwerken Oberhasli AG. Sutter wird dabei zeigen, wie er durch die Verknüpfung von Jedox und Intrexx-Intranet Unternehmensprozesse besonders effizient steuern kann. Über 30 weitere spannende Fachvorträge und Anwenderberichte sowie zahlreiche Aussteller erwarten Sie bei der zweitätigen Konferenz. Besuchen Sie Jedox (www.jedox.com) und United Planet (www.united-planet.com) auf der „Portal Visions 2014“ und nutzen Sie die Gelegenheit, mit Experten in Kontakt zu treten und Ihr Netzwerk um wichtige Entscheider aus Wirtschaft und Politik zu erweitern. Melden Sie sich jetzt für die „Portal Visions 2014“ an* und entdecken Sie Business Intelligence in einem völlig neuen Rahmen: http://www.unitedplanet.com/de/portal-visions-2014

*Der Wert Ihres Eintrittstickets wird nach der Veranstaltung in voller Höhe auf Ihren Einkauf im Intrexx Application Store in Form von Planets angerechnet.


Pressemitteilung Nr. 4-2014 Freiburg, 3. April 2014  Seite 3 von 3 Abdruck honorarfrei, Bildmaterial gerne auf Anfrage

Über United Planet United Planet gehört mit über 4.500 Installationen und mehr als 500.000 Nutzern seiner Portal- und Integrationssoftware Intrexx allein im deutschsprachigen Raum zu den Marktführern im Segment der mittelständischen Wirtschaft, der öffentlichen Verwaltung und bei Organisationen (z.B. Kliniken). Geführt wird das Unternehmen von Lexware-Gründer Axel Wessendorf (CEO), Manfred Stetz (CTO) und Katrin Beuthner (COO). Mit der plattformunabhängigen Standardsoftware Intrexx lassen sich webbasierende Applikationen bis hin zu kompletten Intranets/Enterprise Portalen mit modernsten Funktionalitäten deutlich schneller und somit wirtschaftlicher erstellen als mit vergleichbaren Programmen. Intrexx erlaubt die Erstellung produktiver Workflows und die Generierung mobiler Apps für Smartphones und Tablet PCs aller Hersteller. Vorhandene Daten aus ERP-Systemen, Microsoft Exchange, Lotus Notes sowie sämtliche JDBC- und OData-Datenquellen lassen sich mit Intrexx einfach einbinden und miteinander in Beziehung setzen. Die von der SAP AG zertifizierte Schnittstelle ermöglicht die Anbindung an SAP NetWeaver Gateway. Selbst die zum unmittelbaren Wettbewerb zählende Software Microsoft SharePoint erfährt durch die OData-Schnittstelle wirtschaftliche Funktionalitätserweiterungen. Die Datenintegrationsfähigkeiten von Intrexx werden immer öfter auch als Middleware genutzt, um vorhandenen oder heterogenen Softwareumgebungen ungewünschte Komplexität zu nehmen. Mit Intrexx Share bietet United Planet darüber hinaus eine Social Business Plattform an, die den Wissensaustausch und so die Zusammenarbeit unter den Mitarbeitern provoziert und vorhandene Unternehmenssoftware in die Kommunikation einbindet. Im Intrexx Application Store stehen hunderte von fertigen Apps und komplette Branchenportale zum Download bereit. www.unitedplanet.com

Ansprechpartner: United Planet GmbH Volker Beck Public Relations Telefon: +49 (0) 761 / 20703-402 E-Mail: Volker.Beck@unitedplanet.com Schnewlinstraße 2 D-79098 Freiburg www.unitedplanet.com

PM: Business Intelligence trifft Social Intranet  
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you