Issuu on Google+

WERBEMITTEILUNG

AUSGABE 4 / 2013 25. Januar 2013 | Seite 1

Investment & Life online Neuemissionen

News

Erster Börsen­ Produkt­t yp handelstag

Basiswert

22.01.2013

Open End Turbos

Edelmetalle, Wechselkurse

22.01.2013

Memory ExpressZertifikat

Euro STOXX 50

23.01.2013

Optionsscheine

Aktien (u.a. 3D Systems, Research in Motion)

23.01.2013

Inline-Optionsscheine DAX

Link

MEIST GEHANDELTE PRODUKTE Basiswert / Produkttyp

Laufzeit

KO-Levels

DAX Inline-Optionsschein

15.11.2013

5.900,00 Pkt. / SG3QBL 8.600,00 Pkt.

Brent Future Inline-Optionsschein

13.12.2013

70,00 USD / 170,00 USD

FTSE MIB Open End Turbos

Open End

15.538,00 Pkt. SG3P35

WKN

SG3MJC

Neue Calls auf japanische und amerikanische Aktien Die Société Générale hat ihr Angebot an mittelfristig laufenden CallOptionsscheinen auf europäische, japanische und US-amerikanische Aktien weiter ausgebaut. Die Papiere beziehen sich auf folgende japanische Unternehmen: Bridgestone, Canon, Denso, Hitachi, Honda, Kyocera, Nikon, Nissan, Softbank, Sony, Takeda Pharmaceutical, Toyota. Der Fokus bei den amerikanischen Aktien liegt auf folgenden Unternehmen: 3D Systems, Apple, ARM Holdings, Berkshire Hathaway, Coca Cola, Gilead Sciences, Goldman Sachs, Google, Price-line.com, Research in Motion, Yahoo! sowie Yum! Brands. Die Fälligkeit der Optionsscheine erfolgt im Dezember 2014 bzw. Dezember 2015. NEU: Inline-Optionsscheine Finder Um die Suche nach dem passenden Inline-Optionsschein zu erleichtern, gibt es ab sofort auf www.wallstreet-online.de ein innovatives Tool. Einfach den Kurskorridor des Basiswerts auswählen und das richtige Produkt finden! Top aktuell und immer auf dem neuesten Stand! Um Ihnen die aktuellsten Neuigkeiten rund um das Thema Zertifikate sowie zu unseren Produkten noch schneller zur Verfügung zu stellen, ist das SG-Zertifikate Team auch über die Online-Netzwerke Facebook, Twitter und über den Youtube Channel zu erreichen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. www.facebook.de/sg-zertifikate

www.twitter.com/sg-zertifikate

www.youtube.com/sgzertifikate

TOP PERFORMER DER WOCHE* Performance

Basiswert / Produkttyp

WKN

175%

Brent Future Turbos Unlimited

SG3S4S

163%

eBay Inc. Inline-Optionsschein

SG3MF0

131%

Brent Future Turbos Unlimited

SG3S4R

103%

Brent Future Turbos Unlimited

SG3S4Q

91%

eBay Inc. Inline-Optionsschein

SG3C1B

85%

Brent Future Turbos Unlimited

SG3S4P

Euro- und US-Zinssätze 23.01.2013

EONIA Zinssatz

0,068%

23.01.2013

LIBOR USD, Overnight

0,160%

Stand: 24.01.2013. Quelle: Bloomberg

Wichtige Termine Datum

Beschreibung

Link

28.01.2013 EU: Geldvolumen Eurozone Dezember 29.01.2013 EU: Vierteljährliche Sektorkonten 3. Quartal 30.01.2013 US: BIP 4. Quartal 30.01.2013 US: Federal Reserve Bank Sitzungsergebnis

* Beobachtungszeitraum: 17.01.2013 bis 24.01.2013. Bei der Ermittlung der Performance wird eine branchenübliche Gebühr von 1% je Transaktion (Kauf/Verkauf) unterstellt.

31.01.2013 DE: Arbeitsmarktdaten Dezember 01.02.2013 US: ISM Index Januar

www.sg-zertifikate.de


Investment & Life online AUSGABE 4 / 2013 | 25. Januar 2013 | Seite 2

Überblick

MARK TÜBERBLICK Kurs*

Performance Vorwoche*

Performance Jahresbeginn*

Basiswert

Kurs*

Performance Vorwoche*

Performance Jahresbeginn*

DAX

7.693,31

-0,54%

+1,06%

NIKKEI 225

10.620,87

+0,11%

+2,17%

Euro STOXX 50

2.702,38

-0,61%

+2,52%

Brent Future

112,61

+1,36%

+2,48%

FTSE 100 TR

4.363,94

+1,17%

+5,25%

WTI Future

95,51

+0,88%

+3,51%

Dow Jones IA

13.779,33

+1,81%

+5,15%

Gold (eine Feinunze)

1.681,85

-0,15%

+0,39%

1.494,81

+1,53%

+4,81%

EUR/USD

1,3322

-0,40%

+0,98%

Basiswert

S&P 500

*Stand: 24.01.2013. Quelle: Bloomberg

Volatilität Ak tienindizes Index

ISIN

Kurs*

Implizite Volatilität*

Veränderung zur Vorwoche*

DAX

DE0008469008

7.693,31

13,90%

-1,10%

Euro STOXX 50

EU0009658145

2.702,38

15,00%

-1,10%

NIKKEI 225

XC0009692440

10.620,87

18,90%

-0,60%

FTSE 100

GB0001383545

6.201,79

10,90%

-0,70%

S&P 500

US78378X1072

1.494,81

12,20%

-1,80%

Top 5 Vola

Low 5 Vola Implizite Veränderung Volatilität* zur Vorwoche*

Aktie

Tendenz

Tendenz

Aktie

Implizite Volatilität*

Veränderung zur Vorwoche*

Alcatel Lucent

64,70%

-2,80%

Royal Dutch Shell Plc

11,30%

-0,50%

Nokia OYJ

51,20%

-3,60%

Swisscom

11,60%

-0,40%

Peugeot SA

50,80%

+0,10%

Novartis AG

11,70%

-0,90%

KPN NV

39,90%

-0,50%

AstraZeneca Plc

11,80%

-0,60%

ST Microelectronics

39,10%

-2,70%

Nestlé SA

12,00%

+0,00%

Tendenz

*Stand: 24.01.2013. Quelle: Société Générale

Wertent wicklung VSTOX X 40

VSTOXX

35

30

25

20

15 Jan. 12

Feb. 12

Mrz. 12

Apr. 12

Mai. 12

Jun. 12

Jul. 12

Aug. 12

Sep. 12

Stand: 24.01.2013. Quelle: Bloomberg. Angaben zur früheren Wertentwicklung sind kein verläßlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Okt. 12

Nov. 12

Dez. 12

Jan. 13


SEITWÄRTS WIRD HANDELBAR INLINE-OPTIONSSCHEINE SOCIETE GENERALE Mit Inline-Optionsscheinen von Seitwärtstrends profitieren: Sie erhalten bei Fälligkeit eine Rückzahlung von 10 Euro, sofern der Preis des Basiswertes während des maßgeblichen Beobachtungszeitraums niemals einen definierten Kurskorridor verlassen hat. Anderenfalls – bei Erreichen oder Überschreiten der oberen oder bei Erreichen oder Unterschreiten der unteren Barriere – wird der Inline-Optionsschein sofort fällig und Sie verlieren Ihren Kapitaleinsatz. Im Gegensatz zu klassischen Call- und Put-Optionsscheinen erzielen Inline-Optionsscheine in stagnierenden Märkten attraktive Seitwärtsrenditen. Anleger sollten beachten, dass es bei dem Kauf von InlineOptionsscheinen im Fall der Insolvenz oder Zahlungsunfähigkeit der Société Générale Effekten GmbH bzw. der Société Générale im ungünstigsten Fall zum Totalverlust der Forderung kommen kann.

Uhrzeit 17:45:12

Vortag 7549,12

Erster 7549.12

09:00 10:05

11:10

Höchst 7710,20 9:55:25

Tiefst 7451,50 10:01:23

Letzter 7549.12 17:45:12

Veranderung +0,00 +0,00%

7700 7650 7600 7550 7500 7450 12:15

13:20

14:25

15:30

16:35

17:40

Ausgewählte Inline-Optionsscheine (Max. Auszahlungsbetrag: 10 EUR) WKN

Endtag

Untere Barriere

Obere Barriere

DAX Index*

SG3P84

21.06.2013

6.600,00 Pkt.

8.800,00 Pkt.

8,62 EUR

NIKKEI 225

SG3QUU

20.09.2013

8.500,00 Pkt.

12.500,00 Pkt.

7,34 EUR

S&P 500

SG3QVC

21.06.2013

1.325,00 Pkt.

1.625,00 Pkt.

8,44 EUR

®

Basiswert

Briefkurs**

www.sg-inliner.de *Dieses Produkt bezieht sich auf den DAX® Index, wird aber vom Index-Sponsor weder gefördert, befürwortet, angeboten noch verkauft, noch gibt der Index-Sponsor irgendeine Zusicherung oder Erklärung hinsichtlich der Ratsamkeit einer Veranlagung in diese Inhaberschuldverschreibung ab. **Stand: 24.01.2013. Bei den oben genannten Informationen handelt es sich um eine Werbemitteilung der Société Générale. Die obige Abbildung stellt keine Wertentwicklung eines realen Finanzinstrumentes dar. Die Rückzahlung ist abhängig von der Zahlungsfähigkeit der Société Générale Effekten GmbH bzw. der Société Générale (Rating: S&P A, Moody‘s A2, Stand: 24.01.2013). Die Bonität und Liquidität können sich, ebenso wie das Rating, jederzeit während der Laufzeit verändern. Im Fall der Zahlungsunfähigkeit oder Insolvenz der Société Générale Effekten GmbH bzw. Société Générale kann es zum Totalverlust der Forderung des Anlegers kommen. Die rechtlichen Dokumente werden bei der Société Générale, Zweigniederlassung, Neue Mainzer Straße 46-50, 60311 Frankfurt am Main, zur kostenlosen Ausgabe bereitgehalten und sind unter www.sg-zertifikate.de abrufbar.


Investment & Life online AUSGABE 4 / 2013 | 25. Januar 2013 | Seite 4

Börse-Daily.de Kolumne

Was ist mit der vielfach erwarteten Korrektur? Bei der Frage, ob eine Bewegung am Aktienmarkt weiterläuft oder zu Ende ist, bietet sich unter anderem an, die Positionierung der Anleger zu betrachten. Hierzu gibt es beispielsweise diverse Stimmungsindikatoren. Bei einer sehr positiven Stimmung unterstellt man, dass viele Akteure investiert sind. Bei einer sehr negativen Stimmung nimmt man hingegen an, dass die Mehrheit nicht investiert ist bzw. sich für fallende Notierungen positioniert hat. Steigende Kurse bei zurückhaltender Stimmung? Ein gutes Zeichen ist es in der Regel, wenn die Kurse steigen, die Stimmung der Marktteilnehmer aber zurückhaltend ist. Denn in diesem Fall ist davon auszugehen, dass viele Anleger diese Bewegung nicht in vollem Umfang mitgemacht haben und den Notierungen mehr oder weniger als Unbeteiligte hinterher schauen. Häufig werden dann Rücksetzer zum verspäteten Einstieg genutzt, so dass eine Trendbewegung durch diese Konstellation vor einem größeren Einbruch abgesichert ist. Gefährlich wird es hingegen, wenn die Stimmung sehr positiv bis euphorisch wird. Ideal für die Analyse der Stimmung sind daher unterschiedliche Quellen, um sich ein besseres Gesamtbild machen zu können. So lässt sich dieses „Sentiment“ beispielsweise an den Positionierungen am Terminmarkt ablesen (Put/ Call-Ratio), durch verschiedene Umfragen und nicht zuletzt auch an den Headlines in den Medien. Schaffen es Kursziele im DAX zwischen 15.000 und 20.000 Punkten auf die Titelblätter, sollte man zumindest seine Stopps eng festzurren! Es wäre auch zu einfach, wenn es ein­ fach wäre … Natürlich gibt es wie immer auch Punkte, die nachdenklich stimmen. Während auf dem „Haben-Konto“ für weiter steigende Notierungen aktuell der Abbau kurzfristiger Übertreibungen durch die momentane Konsolidierung sowie die nicht gerade euphorische Stimmung zu verbuchen ist, lässt sich auf das „Soll-Konto“ die seit Wochen deutlich rückläufige Schwankungsbreite zuordnen. Diese wird unter anderem mit dem VDAX gemessen, der aktuell so tief notiert, wie zuletzt 2005 bzw. 2006. Leider ist es in den meisten Fällen so, dass eine steigende Schwankungsbreite mit einem Einbruch einhergeht (was im Chart des VDAX besonders durch die Einbrüche

Volatilitätsindex VDAX mit 1.000-Tage-Durchschnitt

50

02

03

04

06

07

2008 und 2001 deutlich wird). Das aktuelle Niveau des Volatilitätsbarometers ist daher durchaus als Warnsignal, nicht aber als Verkaufssignal zu interpretieren. Denn schließlich konnte sich der Aktienmarkt auch in den Jahren 2007 bis Mitte 2008 weiter erholen – mit einem leichten Anstieg des VDAX! Stimmung fällt, Aktienmarkt hält ... Nach dem festen Start in das neue Jahr hat offenbar der eine oder andere Anleger entstandene Gewinne realisiert. Immerhin ist ein merklicher Abfall der zuletzt noch einigermaßen positiven Einstellung zu beobachten. Das lässt darauf schließen, dass bei einem weiteren Anstieg der Aktiennotierungen der Druck zum (Wieder-)Einstieg zunimmt, so dass der Weg nach oben – trotz der bislang erfolgten Aufwärtsbewegung – noch längst nicht zu Ende sein muss. Interessant hierbei ist, dass die im Zuge der Aufwärtstendenz bis zum Jahreswechsel entstandene, kurzfristige Überhitzungstendenz eben nicht durch eine Korrektur „korrigiert“ wird, sondern offenbar durch eine Konsolidierung. Und damit ergibt sich eine ähnliche Konstellation, wie sie bereits – aus charttechnischer Sicht – im August zu beobachten war. Auch

08

09

10

11

12

Börse Daily Newsletter Informationen kann man nie genug und nie aktuell genug haben. Deshalb hat das Team von Börse-Daily.de für Sie sowohl tägliche als auch wöchentliche Newsletter entwickelt, die Sie rund um die Welt des Finanzmarktes und im Speziellen über aktuelle Trends informieren. Stets aktuell und natürlich kostenlos! Auf der Seite www.boerse-daily.de können Sie sich für die Newsletter anmelden oder klicken einfach auf den nachfolgenden Link. Jetzt hier kostenlos abonnieren

damals konnte man sich beim ausschließlichen Blick auf technische Indikatoren verirren. In jedem Fall sollte man eines nie vergessen: Der Markt hat immer recht! Stephan Feuerstein BörseDaily.de-Experte „Head of Trading“ www.boerse-daily.de DIE Kolumne WIRD VON BÖRSE-DAILY.DE bereitgestellt. Interessenkonflikt: Der Autor erklärt, dass er bzw. sein Arbeitgeber oder eine mit ihm oder seinem Arbeitgeber verbundene Person im Besitz von Finanzinstrumenten ist, auf die sich die Analyse bezieht, bzw. in den letzten 12 Monaten an der Emission des analysierten Finanzinstruments beteiligt war. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessens­ konfliktes. Der Autor versichert weiterhin, dass Analysen unter Beachtung journalistischer Sorgfaltspflichten, insbesondere der Pflicht zur wahrheitsgemäßen Berichterstattung sowie der erforderlichen Sachkenntnis, Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit abgefasst werden.


Investment & Life online AUSGABE 4 / 2013 | 25. Januar 2013 | Seite 5

best buy liste

Bonus-Zertifikate Basiswert

WKN

Finaler Bewertungstag

Bonus-Level

Barriere

Quanto

Abstand zur Barriere*

Briefkurs*

Deutsche Telekom AG

SG3LEV

21.06.2013

9,85 EUR

7,50 EUR

nein

15,25%

9,34 EUR

Deutsche Telekom AG

SG3LEX

21.06.2013

10,40 EUR

7,75 EUR

nein

12,43%

9,30 EUR

Euro STOXX 50

SG3NTR

20.09.2013

3.000,00 Pkt.

2.200,00 Pkt.

nein

18,92%

28,52 EUR

Euro STOXX 50

SG3NUK

20.12.2013

3.000,00 Pkt.

2.100,00 Pkt.

nein

22,61%

28,35 EUR

Euro STOXX 50

SG3NUR

20.12.2013

2.925,00 Pkt.

2.300,00 Pkt.

nein

15,24%

27,20 EUR

Capped Bonus-Zertifikate Basiswert

WKN

Finaler Bewertungstag

Bonus-Level

Barriere

Quanto

Abstand zur Barriere*

Briefkurs*

Alcatel Lucent

SG3FHC

20.09.2013

1,20 EUR

0,70 EUR

nein

46,56%

1,08 EUR

Commerzbank AG

SG3S0V

21.06.2013

1,75 EUR

1,24 EUR

nein

23,46%

1,63 EUR

Infineon Technologies AG

SG3SUV

20.12.2013

7,90 EUR

5,30 EUR

nein

21,01%

6,75 EUR

Rio Tinto Plc

SG3NE1

20.12.2013

41,00 GBP

28,00 GBP

ja

20,90%

36,23 EUR

Vivendi SA

SG3BAF

20.12.2013

18,50 EUR

11,50 EUR

nein

27,35%

16,22 EUR

Briefkurs*

Korridor Bonus-Zertifikate Basiswert

WKN

Finaler Bewertungstag

Max. Auszahlungsbetrag

Obere Barriere

Untere Barriere

DAX

SG3BHG

20.09.2013

115,00 EUR

9.000,00 Pkt.

4.000,00 Pkt.

110,16 EUR

DAX

SG3BHH

20.09.2013

135,00 EUR

8.900,00 Pkt.

4.100,00 Pkt.

124,88 EUR

Euro STOXX 50

SG3BJW

20.09.2013

110,00 EUR

3.150,00 Pkt.

1.450,00 Pkt.

106,61 EUR

Euro STOXX 50

SG3BJX

20.09.2013

125,00 EUR

3.150,00 Pkt.

1.450,00 Pkt.

119,91 EUR

Euro STOXX 50

SG3BJV

20.09.2013

145,00 EUR

3.175,00 Pkt.

1.425,00 Pkt.

137,99 EUR

Discount-Zertifikate Basiswert

WKN

Finaler Bewertungstag

Cap

Quanto

Discount*

Briefkurs*

Alcatel Lucent

SG22PZ

20.12.2013

1,40 EUR

nein

18,32%

1,07 EUR

Alcatel Lucent

SG22PR

21.06.2013

1,00 EUR

nein

29,55%

0,93 EUR

Commerzbank AG

SG267G

20.09.2013

1,40 EUR

nein

18,01%

1,32 EUR

Peugeot SA

SG3EU4

20.09.2013

5,00 EUR

nein

24,71%

4,60 EUR

Peugeot SA

SG22XM

20.12.2013

6,00 EUR

nein

18,34%

5,01 EUR

Inline-Optionsscheine Basiswert

WKN

Finaler Bewertungstag

Max. Auszahlungsbetrag

Oberes KO-Level Unteres KO-Level

Briefkurs*

Brent Future

SG3P47

14.06.2013

10,00 EUR

130,00 USD

95,00 USD

6,31 EUR

Commerzbank AG

SG3TAZ

15.03.2013

10,00 EUR

1,95 EUR

1,30 EUR

8,30 EUR

Deutsche Telekom AG

SG3TC2

21.06.2013

10,00 EUR

10,20 EUR

7,50 EUR

7,40 EUR

Silber (eine Feinunze)

SG2168

14.06.2013

10,00 EUR

40,00 USD

26,00 USD

7,13 EUR

Volkswagen AG Vz

SG3PS8

20.09.2013

10,00 EUR

210,00 EUR

145,00 EUR

5,41 EUR

*Stand: 24.01.2013. Quelle: Société Générale


Investment & Life online AUSGABE 4 / 2013 | 25. Januar 2013 | Seite 6

DA X VESTOR KOLUMNE

US-Ak tien vor neuen Höchstständen! Für US-Aktien war 2012 ein gutes Jahr, trotz des gefährlichen Streits der beiden großen Parteien um Steuern und Staatsausgaben, der das Land an den Rand des Absturzes brachte. Ganz offensichtlich hat die Fiskalklippe auch viele Anleger abgeschreckt, so dass sie US-Aktien nur wenig oder gar nicht bei ihren Anlageentscheidungen berücksichtigten. Das Fernbleiben vom Aktienmarkt hat sich gerächt, denn Indizes wie der Dow Jones und der S&P-500 befinden sich nicht mehr weit von ihren Allzeithochs entfernt. Und je länger US-Aktien gut performen, umso größer wird der Druck, doch noch einzusteigen. Aus makroökonomischer Sicht ist die Erholung am US-Immobilienmarkt ein entscheidender Faktor für die US-Konjunktur. Seit einiger Zeit gibt es belastbare Signale, die ein Ende der Krise am Immobilienmarkt anzeigen. US-Aktien-Expertin Joanna Shatney vom Vermögensverwalter Schroders sieht dadurch positive Multiplikatoreffekte für die Wirtschaft, die von den Investoren bislang unterschätzt würden. Für eine durchgreifende Erholung muss allerdings auch der Arbeitsmarkt wieder Fahrt aufnehmen. Hier gibt es bislang nur zaghafte Signale, die zudem von den dro-

henden Ausgabenkürzungen belastet werden. Durch die Anhebung der US-Schuldengrenze für drei Monate ist zumindest etwas Zeit gewonnen. Das Durchwursteln im Washingtoner Politikbetrieb geht damit weiter. Für Aktien ist das zwar nicht optimal, aber man kann damit leben. Damit zum zweiten wichtigen Thema, den Unternehmensgewinnen. Die aktuelle Berichtssaison zum Schlussquartal 2012 fällt durchwachsen aus. Auch im Gesamtjahr 2012 dürften die Unternehmensgewinne nur um magere 2,7 Prozent gestiegen sein. Die Prognose für 2013 liegt mit +8,3 Prozent wieder deutlich darüber und mit +11,3 Prozent für 2014 sowieso. Treffen die Prognosen zu, so würde durchaus Potenzial für eine höhere Bewertung der Aktien vorliegen. Das 2012er KGV des S&P-500 ist mit 17,5 allerdings schon recht hoch. Auf Basis der 2013er Gewinnschätzungen sieht diese Kennzahl mit 13,3 schon wieder viel freundlicher aus. Das lässt weiteren Bewertungsspielraum nach oben zu. Fazit Trotz Unsicherheitsfaktoren wie dem Parteienstreit sind US-Aktien derzeit attraktiv. Für einen Einstieg in das konservative Long-Zertifikat können Anleger allerdings etwas tiefere Kurse abwarten.

Eckdaten WKN Produkttyp Basiswert

SG1STY Open End Turbos (mit Stop-Loss) S&P 500 Index

Quanto

nein

Bezugsverhältnis

0,01

Basispreis Stopp-Loss Barriere* Hebel* Briefkurs*

973,86 Pkt. 1.003,00 Pkt. 2,88 3,89 EUR *Stand: 24.01.2013.

Der DaxVestor ist der Börsenbrief für den Zertifikate- und Optionsscheinanleger. Chefredakteur Stefan Böhm und sein Team geben Ihnen konkrete Empfehlungen, die Sie eins zu eins nachvollziehen können. Im Fokus steht der DAX, aber auch die wichtigsten Auslandsbörsen, Rohstoffe und Devisen werden regelmäßig analysiert. Kostenlose Probeexemplare und weitere Infos unter www.dax-vestor.de.

S&P 500 steigt über wichtigen Widerstand 1.600 1.500

S&P 500 Index

1.400 1.300 1.200 1.100 1.000 900 800 700 600 Jan. 08

Jan. 09

Jan. 10

Jan. 11

Jan. 12

Stand: 24.01.2013. Quelle: Bloomberg. Angaben zur früheren Wertentwicklung sind kein verläßlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Jan. 13

Von dem extremen Kursrutsch im Zuge der Finanzkrise 2008 hat sich der marktbreite S&P 500 längst wieder erholt. Der Index steht auf dem höchsten Kursniveau seit Ende 2007 und ist nicht mehr weit vom Allzeithoch bei 1.576 Punkten entfernt. Die Kurserholung seit dem Tief bei 700 Punkten Anfang 2009 war geprägt durch mehrere Korrekturen. Die letzte erfolgte aus Angst vor der Fiskalklippe Mitte November 2012. Auch wenn die drohenden staatlichen Ausgabenkürzungen immer noch die Wall Street belasten, konnte der S&P500 wieder zulegen und hat kürzlich den wichtigen Widerstand bei 1.467 Punkten überwunden.


Investment & Life online AUSGABE 4 / 2013 | 25. Januar 2013 | Seite 7

WKN

Basiswert

SG1R1H

Asian Touchscreen Basket

SG9BEX

BIOX (World Bioenergy TR Index)

SG06BX

BUX (Budapest Stock Exchange Index)

SG02MX

CAC 40

SG0VLZ

CAC 40 Net TR

PARTIZIPATIONS-ZERTIFIK ATE

Kurs Basiswert*

Performance seit Jahresanfang*

Währung

Quanto

Laufzeit

ManagementGebühr p.a.*

QuantoGebühr p.a.*

Geld in EUR*

8,36

-2,67%

EUR

nein

28.06.13

0,50%

-

8,27

8,45

156,20

5,16%

EUR

nein

Open End

0,85%

-

13,23

13,82

Brief in EUR*

19.203,70

5,67%

HUF

nein

Open End

0,85%

-

6,54

6,59

3.720,81

2,19%

EUR

nein

Open End

-

-

37,29

37,33

Open End

0,50%

6.626,04

2,21%

EUR

nein

-

64,73

65,39

SG02MY

CAC Mid 60

7.378,72

5,75%

EUR

nein

Open End

-

-

73,55

73,92

SG23SQ

CECE

1.829,16

-2,91%

EUR

nein

Open End

-

-

181,11

184,78

-

-

SG0HGP

Dow Jones IA

13.779,33

5,15%

USD

ja

Open End

-

0,66%

129,88

131,19

819432

252138

Dow Jones IA

DAX

13.779,33

5,15%

USD

nein

Open End

-

-

103,45

103,50

SG1ERX

ERIX (European Renewable Energy TR Index)

819437

Euro STOXX 50

SG0H30

Euro STOXX 50 Short

7.693,31

1,06%

EUR

nein

Open End

77,01

77,02

333,13

8,91%

EUR

nein

Open End

0,85%

-

26,24

26,51

2.702,38

2,52%

EUR

nein

Open End

-

-

27,04

27,05

2.912,65

-2,88%

Open End

0,75%

EUR

nein

-

27,29

27,35

SG0EDP

Euro STOXX 50 TR

4.758,25

2,78%

EUR

nein

Open End

-

-

47,61

47,69

SG2FAZ

F.A.Z.-Index

1.659,62

1,37%

EUR

nein

Open End

-

-

16,69

16,70

5,15%

GBP

Open End

-

-

SG34LF

FTSE 100 TR

4.363,94

5,25%

GBP

ja

Open End

0,50%

0,62%

42,49

42,84

SG0AZC

819441

FTSE Latibex Top

4.683,00

5,42%

EUR

nein

Open End

-

-

462,37

469,36

SG02S6

FTSE 100

FTSE/JSE Africa Top 40

6.201,79

36.023,52

3,53%

ZAR

nein

nein

Open End

-

-

73,77

29,85

73,80

29,95

SG16HM

GEX

1.020,65

8,89%

EUR

nein

16.12.16

-

-

10,14

10,29

815813

HSCEI (Hang Seng China Enterprises Index)

12.095,77

5,77%

HKD

nein

Open End

-

-

116,53

117,71

819430

HSI (Hang Seng Index)

23.598,90

4,16%

HKD

nein

Open End

-

-

226,12

230,70

819439

IBEX

8.603,30

5,34%

EUR

nein

Open End

-

-

86,26

86,36

258,74

-1,96%

KRW

nein

Open End

-

-

179,65

183,29

45.442,98

3,97%

MXN

nein

Open End

-

-

26,79

27,34

SG0EDN

KOSPI 200

SG03EZ

Mexican Bolsa (IPC)

SG0HGM

Nasdaq 100

2.762,17

3,80%

USD

ja

Open End

-

0,50%

25,77

25,87

252140

NIKKEI 225

10.620,87

2,17%

JPY

ja

Open End

-

-

106,35

106,65

NYSE Arca Biotech

1.650,75

USD

ja

0,35%

157,15

159,71

SG23SP

NYSE Arca Biotech

1.650,75

6,70%

USD

nein

Open End

-

-

122,61

124,55

SG0HGQ

SG34LA

NYSE Arca Gold Bugs

423,42

-4,68%

USD

ja

Open End

-

1,72%

35,33

35,91

A0AA1V

NYSE Arca Gold Bugs

423,42

-4,68%

USD

nein

Open End

-

-

31,58

32,03

SG0F4M

NYSE Arca Natural Gas

SG0F4L

NYSE Arca Oil

SG9AP7

Philadelphia Stock Exchange Gold & Silver

SG9AP6

Philadelphia Stock Exchange Gold & Silver

SG0HP7

PRIVEX (Private Equity TR Index)

SG23SR

RDX (Russian Depositary Index)

683,21

6,70%

5,09%

Open End

Open End

-

USD

nein

1.311,00

5,57%

USD

nein

Open End

-

-

98,46

99,84

159,82

-3,49%

USD

ja

Open End

-

-

1,67%

-

137,65

50,92

139,92

51,89

159,82

-3,49%

USD

nein

-

119,70

121,46

Open End

-

655,43

1,42%

EUR

nein

Open End

1,25%

-

59,96

60,83

1.508,63

2,48%

EUR

nein

Open End

-

-

149,07

153,10

SG05RX

ROTX (Romanian Traded Index)

7.230,31

9,03%

EUR

nein

Open End

-

-

7,18

7,33

SG0HGN

S&P 500

1.494,81

4,81%

USD

ja

Open End

-

0,60%

14,05

14,20

S&P 500

1.494,81

4,81%

USD

819435

nein

Open End

-

-

11,18

11,21

SG04SE

SET 50

968,96

2,49%

THB

nein

Open End

-

-

24,25

24,51

SG9F1Y

SG Dividend Stars Eastern Europe

187,51

-2,72%

EUR

nein

Open End

1,50%

-

185,40

188,21

SG0EDJ

SG Dividend Stars Europe

101,74

2,01%

EUR

nein

Open End

0,60%

-

101,48

102,00

SG9F1Z

SG Dividend Stars Europe Mid-Cap

159,97

5,84%

EUR

nein

Open End

1,20%

-

158,75

161,16

SG0EDK

SG Dividend Stars Germany

168,38

-0,75%

EUR

nein

Open End

0,60%

-

167,96

168,81

SG0EDH

SG Dividend Stars USA

147,92

5,82%

EUR

nein

Open End

0,60%

-

146,56

148,79

SG0EDL

SG Dividend Stars World

174,27

2,77%

EUR

nein

Open End

0,60%

-

173,27

175,03

SG1GEN

SG Generika TR

160,71

2,64%

EUR

nein

Open End

1,25%

-

159,51

161,93

SG3JGQ

SG Global Quality Income Index Net TR

1.091,89

2,15%

EUR

nein

Open End

1,00%

-

108,77

109,46

SG63FU

SG M&A TR

1.214,63

3,38%

EUR

nein

Open End

0,85%

-

121,55

122,60

nein

Open End

SG336Y

SG Premium Research TR

92,04

1,55%

EUR

nein

Open End

1,00%

-

91,73

92,66

SG1YRE

SG3G8Z

SG Rare Earth Basket

46,97

-0,11%

EUR

nein

04.12.15

1,00%

-

46,98

47,46

SG0NAG

SG Osteuropa Immobilien TR

EUR

5,38%

EUR

116,80

9,62%

USD

nein

Open End

1,00%

-

83,70

84,55

2,34%

EUR

nein

Open End

1,00%

-

118,48

119,94

SG02WM

SGI Global Waste Management

101,83

3,06%

EUR

nein

Open End

1,00%

-

96,01

97,36

105,23

-4,67%

99,05

101,04

1,25%

-

-

128,94

38,87

124,44

Open End

1,00%

38,67

SGI Global Nanotechnology

nein

Open End

-

SGI Global Security

EUR

nein

0,85%

SG0DNT

SGI PAN Africa

135,64

0,70%

SG04GS SG0Q3N

SGI Global Agriculture

38,77

130,75

SG0RVP

SGI Vol Premium US (EUR)

1.135,69

0,87%

EUR

nein

Open End

0,80%

-

108,60

SG5GVP

SGI Vol Premium US (USD)

1.096,83

0,87%

USD

nein

Open End

0,80%

-

104,57

0,00

SG3G26

ShortDAX

4.603,43

1,11%

EUR

nein

Open End

0,40%

-

44,40

44,41

SG2C0L

Solactive Coal Index

61,69

0,62%

EUR

nein

Open End

1,00%

-

61,02

0,00

61,64

SG13SL

Solactive Global Lithium (EUR) Index

77,96

0,24%

EUR

nein

Open End

1,50%

-

75,16

75,92

SG10XA

Solactive Gold and Silver Developer Index

81,22

-10,60%

EUR

nein

Open End

1,00%

-

79,20

80,01 121,30

SG2BNG

Solactive LNG Index

SG1924

Solactive Mongolia Index

121,89

2,25%

EUR

nein

Open End

1,00%

-

120,09

35,31

2,17%

EUR

nein

Open End

1,00%

-

34,36

34,72 102,27

SG10SN

Solactive Social Networks Index (SONIX)

103,92

4,99%

EUR

nein

Open End

1,00%

-

101,24

SG0SUN

SOLEX (World Solar Energy TR Index)

110,75

14,40%

EUR

nein

Open End

0,85%

-

7,21

7,67

SG3GJY

STOXX EU Enlarged Select Dividend 15 TR

2.988,21

1,42%

EUR

nein

Open End

0,50%

-

28,78

29,08

2,87%

EUR

nein

17.09.14

-

-

28,63

28,93

SG3F7D

STOXX Europe 600 Automobiles & Parts

362,78

3,34%

EUR

nein

Open End

-

-

36,27

36,39

SG1A30

SG1A3T

STOXX Europe 600 Banks

174,90

7,18%

EUR

nein

17.09.14

-

-

17,46

17,53

SG1054

STOXX Europe 600 Banks

174,90

7,18%

EUR

nein

Open End

-

-

17,47

17,53

Open End

7,50%

SG0H31

STOXX Europe 600

STOXX Europe 600 Banks Daily Short

287,70

2.885,55

-7,14%

SG3F7J

STOXX Europe 600 Basic Resources

457,15

-1,15%

EUR

nein

Open End

-

-

45,67

45,82

SG3F7K

STOXX Europe 600 Chemicals

676,75

1,81%

EUR

EUR

nein

nein

Open End

-

-

-

67,60

28,68

67,82

29,07

SG3F7N

STOXX Europe 600 Constructions

265,32

1,19%

EUR

nein

Open End

-

-

26,50

26,59

SG3F7E

STOXX Europe 600 Financial Services

265,84

4,47%

EUR

nein

Open End

-

-

26,55

26,63

4.846,35

-4,44%

nein

Open End

0,75%

SG0H32

STOXX Europe 600 Financial Services Daily Short

EUR

-

48,14

48,78

SG1A3U

STOXX Europe 600 Food & Beverage

470,37

2,98%

EUR

nein

17.09.14

-

-

46,97

47,12

SG1A3W

STOXX Europe 600 Healthcare

508,49

4,29%

EUR

nein

17.09.14

-

-

50,77

50,94

SG3F7F

STOXX Europe 600 Industrial

SG1A3Y

STOXX Europe 600 Insurance

SG0H33

STOXX Europe 600 Insurance Daily Short

345,49

2,23%

EUR

nein

Open End

-

-

34,52

34,63

178,49

0,78%

EUR

nein

17.09.14

-

-

17,82

17,89

2.900,39

-0,88%

EUR

nein

Open End

0,75%

-

28,81

29,20

SG3F7G

STOXX Europe 600 Media

192,19

1,17%

EUR

nein

Open End

-

-

19,19

19,26

SG1A3X

STOXX Europe 600 Oil & Gas

335,59

3,95%

EUR

nein

17.09.14

-

-

33,52

33,63

518,79

1,45%

Open End

-

SG02NT

STOXX Europe 600 Real Estate

126,75

-1,98%

EUR

nein

Open End

0,50%

-

17,89

17,96

SG3F7L

SG3F7H

STOXX Europe 600 Retail

276,72

1,77%

EUR

nein

Open End

-

-

27,63

27,73

SG1A3V

STOXX Europe 600 Personal & Household

STOXX Europe 600 Technology

239,49

4,41%

EUR

EUR

nein

nein

17.09.14

-

-

-

51,80

23,95

51,97

24,03

SG1A3Z

STOXX Europe 600 Telecommunications

233,21

3,48%

EUR

nein

17.09.14

-

-

23,28

23,36

SG3F7M

STOXX Europe 600 Travel & Leisure

151,61

3,30%

EUR

nein

Open End

-

-

15,14

15,20

SG1A5J

STOXX Europe 600 Utilities

254,94

-1,56%

EUR

nein

17.09.14

-

-

25,46

25,54

SG0HN2

STOXX Europe IPO (3M) TR

2.070,03

1,52%

EUR

nein

Open End

0,85%

-

19,20

19,39

SG02MW

STOXX Europe Select Dividend 30 TR

2.792,77

-1,26%

EUR

nein

Open End

0,50%

-

27,07

27,16

SG3GJV

STOXX Global Select Dividend 100 TR

3.882,85

1,37%

EUR

nein

Open End

0,50%

-

37,52

37,91

SG1G0A

STOXX India TR

1.605,30

6,84%

USD

nein

Open End

0,85%

-

113,70

115,72

STOXX Nordic Select Dividend 20 TR

3.278,50

0,50%

-

32,03

32,36

SG25SZ

Swiss Market Dividend Adjusted Index

12.474,39

8,41%

CHF

ja

Open End

0,50%

0,90%

120,01

121,22

SG0TBX

SG3GJX

TIMBEX (World Timber TR Index)

1.022,44

7,04%

EUR

nein

Open End

1,00%

-

97,04

98,20

SG0URX

URAX (World Uranium TR Index)

573,53

1,91%

EUR

nein

nein

Open End

3,73%

EUR

Open End

1,00%

SG0WAX

WAEX (World Alternative Energy TR Index)

440,98

5,32%

EUR

nein

Open End

0,85%

-

39,47

40,15

SG23SS

WIG 20

2.559,30

-0,92%

PLN

nein

Open End

-

-

-

60,51

51,95

61,75

53,60

SG1WWX

WOWAX (World Water TR Index)

2.480,79

3,45%

EUR

nein

Open End

0,85%

-

23,33

23,58

*Stand: 24.01.2013. Quelle: Société Générale

Impressum Herausgeber: Société Générale Neue Mainzer Straße 46-50 60311 Frankfurt am Main 0800-818 30 50 info@sg-zertifikate.de www.sg-zertifikate.de Redaktion: Peter Bösenberg (v.i.S.d.P.) Markus Mosch Alana Maue Layout Bourros GmbH info@bourros.com www.bourros.com

Disclaimer Datenschutzrechtlicher Hinweis: Die Bank kann die von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten auch für Zwecke der Werbung oder der Marktoder Meinungsforschung verarbeiten und nutzen. Sie können jederzeit einer Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung sowie Markt- oder Meinungsforschung widersprechen. Bei den in dieser Publikation erwähnten Produkten besteht im ungünstigsten Fall ein Verlustrisiko bis hin zu einem Totalverlustrisiko des eingesetzten Kapitals. Der Anleger trägt das Risiko des Geldverlusts wegen Zahlungsverzugs oder Zahlungsunfähigkeit sowohl der Garantin als auch der Emittentin. Rechtsverbindlich und maßgeblich sind allein die Angaben des bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht hinterlegten und veröffentlichten Basisprospekts einschließlich eventueller Nachträge samt endgültiger Bedingungen gemäß dem Wertpapier-prospektgesetz. Die rechtlichen Dokumente werden bei der Société Générale S.A., Zweigniederlassung, Neue Mainzer Straße 46-50, 60311 Frankfurt am Main, zur kostenlosen Ausgabe bereitgehalten und sind unter www.sg-zertifikate.de abrufbar. Sämtliche Inhalte dieser unter dem Brandname „Investment & Life Online“ herausgegebenen Publikation sind urheberrechtlich geschützt und nicht zur weiteren Vervielfältigung bzw. Verbreitung frei. Ohne vorherige schriftliche Einwilligung der Herausgeber nicht zulässig ist ferner die nachträgliche Veränderung bzw. Bearbeitung der Dokumente oder deren kommerzielle Weiterverwertung. Bei Zitaten ist in angemessenem Umfang auf die jeweilige Quelle zu verweisen. Sämtliche unter dem Brandname „Investment & Life Online“ herausgegebenen Publikationen werden nach bestem Wissen und Gewissen recherc hiert und formuliert. Dennoch kann seitens der Herausgeber bzw. der Redaktion keine Gewähr für die Richtigkeit dieser Informationen gegeben werden. Die Ausführungen im Rahmen der unter dem Brandname „Investment & Life Online“ herausgegebenen Publikationen sowie sämtliche Inhalte der Website stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Eine Haftung für eventuelle Vermögensschäden, die durch Anwendung von Hinweisen und Empfehlungen im Rahmen der unter dem Brandname „Investment & Life Online“ herausgegebenen Publikationen oder der Website aufgetreten sind, wird sowohl seitens der Herausgeber bzw. der Redaktion kategorisch ausgeschlossen. Verlinkungen: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 (Az. 312 O 85/98) hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass die Erstellung eines Links zu einer externen Website unter Umständen eine Mitverantwortlichkeit für die Inhalte der gelinkten Website zur Folge hat. Dies kann, so das Gericht, nur durch eine eindeutige Distanzierung von den verlinkten Inhalten ausgeschlossen werden. Vor diesem Hintergrund distanzieren wir uns ausdrücklich von den Inhalten sämtlicher externer Websites, auf die im Rahmen der unter dem Brandname „Investment & Life Online“ herausgegebenen Publikationen oder der Website verwiesen wird. Jegliche Haftung für Inhalte extern verlinkter Websites ist somit kategorisch ausgeschlossen. Das Dokument mit Abbildungen ist urheberrechtlichgschützt. Die dadurch begründeten Rechte, insbesondere des Nachdrucks, der Speicherung in Datenverarbeitungsanlagen sowie das Darstellen auf einer Website liegen, auch nur bei auszugsweiser Verwertung, bei der Société Générale. Alle Rechte vorbehalten.


Investment & Life Online - Calls auf japanische und US-Aktien (z.B.Nikon, 3D Systems)