Issuu on Google+

newsCLIP Scannen & Clippen

����������������������� ������������������������

����������������������������������� ������������������������������ ����������������

������������������������� ��������������������������

Ausgabe Nr. 453/23.5.2013 UNTERNEHMEN Kommt

Oeking Pressesprecherin für Philip Morris Claudia Oeking (32) ist seit dem 1. April Managerin Communication and Contribution bei Philip Morris in München. In dieser Funktion ist sie Pressesprecherin und verantwortet die interne sowie externe Kommunikation des Tabakunternehmens. Oeking folgt auf Elfriede Buben, die firmenintern eine neue leitende Funktion übernommen hat, und berichtet an Director Coporate Affairs Lars-Olaf Brendel.

Claudia Oeking

Kommt

2003

2007

2010

Staatsministerium Baden-Württemberg, Pressestelle der Landesregierung & Landesmarketing

EnBW Kernkraft, Koordinatorin interne und externe Kommunikation

EnBW Kernkraft, Leiterin Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation

Stünkel verantwortet Kommunikation bei Contitech Frank Stünkel (56) ist ab sofort Head of International Sales & Communications der Contitech in Hannover. In der neu geschaffenen Position verantwortet er die Internationale Vertriebsorganisation sowie den Bereich Communications & Marketing des Kautschuk- und Kunststofftechnologieunternehmens. Stünkel berichtet an Contitech-Vorstand Heinz-Gerhard Wente.

Frank Stünkel

1986

1999

2000

Contitech Luftfedersysteme verschiedene leitende Positionen

Contitech Leiter Strategischer Einkauf

Contitech Leiter International Sales Organization

Anzeige

PMG TrendAnalyse – Ihre tagesaktuelle Präsenzanalyse �� � Wie oft wird Ihr Unternehmen in der Presse genannt? �� � Welche Resonanz gab es auf Ihre Pressemitteilungen? �� � Wie hat sich Ihre Medienresonanz in letzter Zeit entwickelt? �� � Welche Themen sind in welchen Medien präsent? �� � Wird über Ihren Wettbewerb berichtet? �� � Und, und, und …

Infos unter www.presse-monitor.de

Sie selbst richten bequem und einfach online ein, was Sie untersuchen möchten. Die PMG TrendAnalyse bietet Antworten auf Ihre Fragen – individuell, automatisiert und in Form eines Echtzeit-Monitorings.


Ausgabe Nr. 453/23.5.2013 UNTERNEHMEN Neue Position

Geist mit zusätzlicher Funktion bei Prosieben Sat1 Julian Geist (45), bislang Konzernsprecher von Prosieben Sat1 Media in Unterföhring, übernimmt ab sofort als Executive Vice President Public Affairs zusätzlich den Bereich Medienpolitik des Unternehmens. In der neu geschaffenen Funktion berichtet Geist an Vorstandsmitglied Conrad Albert. In seiner Funktion als Konzernsprecher berichtet er weiterhin an den Vorstandsvorsitzenden Thomas Ebeling.

Julian Geist

2006

2008

seit 2009

Prosieben Sat.1 Group Leiter Unternehmenskommunikation

Prosieben Sat.1 Group Konzernsprecher

Prosieben Sat.1 Media, Executive Vice President Corporate Office & Corporate Communications

Bethscheider-Kieser neu bei Peugeot Deutschland

Kommt

Ulrich Bethscheider-Kieser (48) ist ab dem 1. August Leiter Produktpresse beim Automobilhersteller Peugeot Deutschland in Köln. Er folgt auf Bernhard Voß, der jetzt bei Hyundai als Leiter Kommunikation tätig ist (sprecherszene 443 berichtete). Bethscheider-Kieser berichtet an Direktor Kommunikation und Marketing Thomas Schalberger.

Ulrich Bethscheider-Kieser

1988

1996

2009

Motor-Presse Stuttgart Redakteur

selbstständiger Journalist Redaktionsbüro

„Stuttgarter Zeitung“/„Stuttgarter Nachrichten“/„Sonntag Aktuell“ Leiter Redaktion Sonderthemen Anzeige

Denn der Staat hat mehr Geld denn je – er gibt es nur für das Falsche aus

Mit Sicherheit gerecht: Soziale Marktwirtschaft insm.de/Gerechtigkeit

facebook.com/Marktwirtschaft


Anzeige

T DA UP

JOBS

E

6 NEUE JOBS AUS DER KOMMUNIKATIONSBRANCHE VON DERZEIT 65 AKTUELLEN ANGEBOTEN:

PRÄSENTIERT

Referentin/Referenten Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Eintrittsdatum: August 2013 Ort: Berlin Deutsche Krankenhausgesellschaft

PR-Volontärin / PR-Volontär Eintrittsdatum: 01. Juni 2013 Ort: Mannheim Stadtmarketing Mannheim GmbH

Referent (m/w)

Eintrittsdatum: ab sofort Ort: Berlin BDA - Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände

Assistent/in Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Eintrittsdatum: ab sofort Ort: München Roland Berger Strategy Consultants GmbH

Manager PR & Kommunikation (w/m)

Eintrittsdatum: ab sofort Ort: München MILBANK, TWEED, HADLEY & McCloy LLP

Volontär/-in

Eintrittsdatum: ab 01. OKtober 2013 Ort: Essen EVAG Essener Verkehrs-Aktiengesellschaft

» weitere aktuelle Jobangebote aus der Kommunikationsbranche auf:

www.jobs.pressesprecher.com


Ausgabe Nr. 453/23.5.2013 UNTERNEHMEN Kommt

Krischnak Pressesprecher der Stadtwerke Bochum Kai Krischnak (36) ist ab dem 16. Juni Pressesprecher und Leiter Unternehmenskommunikation der Stadtwerke Bochum. In dieser Position leitet er künftig das Kommunikationsteam, zu dessen Verantwortungsbereichen Medien- und Pressearbeit, interne Kommunikation, Sponsoring, Kinder- und Jugendmarketing, Mediaplanung Veranstaltungsmanagement und Schulkooperation zählen.

Kai Krischnak

Kommt

2006

2008

2011

Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz Pressesprecher

Eon Ruhrgas Projektleiter Presse/Publizistik

Evangelische Kirche im Rheinland Leitender Dezernent Politik und Medienarbeit

Roterberg Pressesprecherin TÜV Nord Group Carolin Roterberg (33) ist seit Mai Pressesprecherin bei der TÜV Nord Group in Hamburg. In ihrer Position ist sie für die Bereiche Neue Technologien und Innovationen zuständig. Die Stelle wurde in dieser Form neu geschaffen. Roterberg berichtet an Leiter Konzern-Kommunikation Sven Ulbrich.

Carolin Roterberg

Kommt

1999

2005

2007

Universität Münster Studium Politik/Neuere und Neuste Geschichte/Spanische Philologie

Bayer Volontärin Communications

Bayer Business Servives Referentin Interne Kommunikation

Gerhardt kommuniziert bei RTL Radio Deutschland Nina Gerhardt (36) übernimmt im September die Leitung des Bereichs Medienpolitik & Kommunikation bei RTL Radio Deutschland in Berlin. Sie folgt auf Michael Duderstädt, der zum 1. Juli als Leiter der Direktion Politische Kommunikation zur Gema wechselt. Gerhardt berichtet an Geschäftsführer Gert Zimmer.

Nina Gerhardt

zuvor

seit 2009

2007

OLG Düsseldorf Juristischer Vorbereitungsdienst

Hochschule für Musik und Theater Hamburg Dozentin für Medienpolitik

BDZV, Referentin des Hauptgeschäftsführers/Referentin Medienpolitik

Anzeige

Wieder Murmeltiertag? Prozessoptimierung bei Lautenbach Sass. Telefon 069 ) 257 82 65 - 0

www.lautenbachsass.de


Ausgabe Nr. 453/23.5.2013 UNTERNEHMEN

Becker verlässt Tele 5

Geht

Jochem Becker, Leiter Presse und PR, verlässt zum 1. Juni den Fernsehsender Tele 5. Er kam 2007 als Leiter Kommunikation zu Tele 5. Zuvor war Becker Textchef des „Premiere Magazins“. Über eine Nachfolge ist bislang noch nichts bekannt.

Jochem Becker

zuvor

2007

„Premiere Magazin“ Textchef

Tele 5 Leiter Kommunikation

Wiedenfels spricht für Bodum in Deutschland

Kommt

Ulrike Wiedenfels (42) ist seit dem 6. Mai Pressesprecherin bei Peter Bodum in Hamburg. In der neu geschaffenen Position koordiniert sie die Pressearbeit des dänischen Familienunternehmens in Deutschland. Wiedenfels berichtet an die Geschäftsführer Andrea Strein und Jørgen Bodum.

2000 Ulrike Wiedenfels

Fink&Fuchs Public Relations zuletzt Senior Beraterin

Schärer Medienverantwortlicher bei Sony Pictures

Kommt

Marco Schärer ist seit dem 1. Mai Publicity Coordinator bei Sony Pictures Schweiz in Zürich. Er folgt auf Somera Sheikh, die als Senior Public Relations Manager zur Kommunikationsagentur Blofeld in Zürich gewechselt ist. Schärer berichtet an Marketing Manager Johnny Forrer.

Marco Schärer 

2007

2011

2012

NP Newsprint Sportredakteur

Adidas Sport Brand Marketing/PR

Adidas Sport Account-Marketing

 Anzeige

Alle Themen im Griff – mit Ihrem neuen META Themenportal 4.0 META – Pionier des digitalen Pressespiegels und der individuellen Portallösungen – startet in die nächste Generation des News Managements. Das innovative META Themenportal 4.0 bündelt alle Ihre Themen aus allen Quellen auf einer Oberfläche und liefert damit die Antwort auf die Monitoring-Herausforderungen der digitalisierten Medienwelt. Von Print bis Social Media – wo immer Themen Karriere machen: Sie sehen es mit einem Blick und auf allen Endgeräten! Schnell, zuverlässig und individuell. Gerne zeigen wir Ihnen persönlich, welche neuen Ideen und Möglichkeiten wir für Sie entwickelt haben. Eine kurze Mail oder ein Anruf genügt! KONTAKT: Thomas Hofmeister, Inside Sales Manager Telefon: +49 69 - 74 30 39-37 | Thomas.Hofmeister@metacommunication.com


Ausgabe Nr. 453/23.5.2013 UNTERNEHMEN

Arens spricht für Pyrolyx

Kommt

Rolf-Hendrik Arens ist seit dem 15. Mai Leiter Unternehmenskommunikation und Investor Relations beim Unternehmen für Forschung und Verfahrensumsetzung Pyrolyx in München. Die Stelle wurde neu geschaffen. Arens berichtet an Vorstandsvorsitzenden Niels Räder.

Rolf Arens

2003

2010

zusätzlich seit 2010

Epson Deutschland Director Marketing & E-Business

eA Geschäftsleitung Marketing - Vertrieb

Arens Creation - Consulting Inhaber

Sorg Mediensprecher bei der SP Schweiz

Kommt

Michael Sorg (32) ist ab Juli Mediensprecher der SP Schweiz in Bern. Er folg auf Andreas Käsermann, der die Partei Ende Juni verlassen wird (sprecherszene 445 berichtete). Sorg berichtet an Co-Generalsekretärin Flavia Wasserfallen.

Michael Sorg

Kommt Geht

Christian Siemens

2002

2008

2010

Swissturf Redaktioneller Mitarbeiter

Comparis Online Marketing Manager

Comparis Head of Marketing

Paradowski Pressesprecherin der TU Darmstadt Silke Paradowski (40) ist seit dem 1. Mai Pressesprecherin der TU Darmstadt. Sie folgt auf Christian Siemens, der die Universität zum 30. April verlassen hat und bis Ende des Jahres eine berufliche Auszeit nimmt, um seine Dissertation an der Universität Leipzig abzuschließen. Paradowski berichtet an Leiter der Stabsstelle Kommunikation und Medien Jörg Feuck.

Silke Paradowski

1998

2001

2002

Gestaltmanufaktur Dortmund

„Frankfurter Allgemeine Zeitung“/ „Rhein-Main-Zeitung“ Redakteurin und Blattmacherin

Zweites Deutsches Fernsehen Redakteurin in der Pressekoordination Arte im ZDF

projektleitende Redakteurin0

Anzeige

� � ����������������������� �������� ��������������� ��������� ��� ���

���������

����������������������� ���������������������������������� �����������������������

��������������������

����������� ��������������������

��������������� ���������������

������������ ����

������������� ��������������

������������������� ������������ ���������������������� ������������������� ����������������

����������������������������������� ��������������������������������� ����������������������������������������������������������������������


Ausgabe Nr. 453/23.5.2013 UNTERNEHMEN Neue Position

Seger neue Position bei Rocket Internet Nils Seger (28) ist seit dem 1. Mai Senior Communications Manager beim Internetunternehmen Rocket Internet in Berlin. In seiner neuen Position verantwortet er die operative und strategische Kommunikationsarbeit für Rocket-Ventures. Die Position wurde neu geschaffen. Seger berichtet an Global Head of Public Relations Andreas Winiarski.

Nils Seger

2006

2008

2012

Dievision Agentur für Kommunikation, zuletzt als Junior Berater

Institut für Journalistik und Kommunikationsforschung Hannover (IJK) Studium Medienmanagement

Rocket Internet Manager Public Relations

Roth neu für die Wuppertal Greyhounds

Kommt

Christian Roth (45) ist seit dem 1. Mai Pressesprecher beim American Footballverein Wuppertal Greyhounds. Die Stelle wurde neu geschaffen. Roth berichtet an Präsident Torsten Helbig sowie den sportlichen Leiter und Headcoach Achim Otto.

Christian Roth

2009

2009

2012

Junior Bowl Pressesprecher

Mönchengladbach Mavericks Pressesprecher

Düsseldorf Bulldozer Pressesprecher

Korell Pressesprecherin für Hochburg

Kommt

Anja Korell (28) ist ab sofort Pressesprecherin der Ideen- und Designagentur Hochburg in Stuttgart. Die Position wurde in dieser Form neu geschaffen. Korell berichtet an die Geschäftsführer Fabian Schmutzer, Florian Boyd und Thomas Korell.

2013 Anja Korell

Hochburg, Verantwortliche für PR, Finance und Administration Anzeige

��� � ��� �� �� �� ��� �� � �

���

��� �

��

��� �

������������������������������������������� ������������������������������� ������������������������������������� ������������������������������� ���������������������������������

���������������������� ������������ ���������������������� ����������

������������������ ������������������� �����

������������������� ���������� ������������������������ ����������� ������������������������

������������������ �����������������


Ausgabe Nr. 453/23.5.2013

Felicitas von Kap-herr

Felicitas von Kap-herr (38) ist seit dem 6. Mai PR-Beraterin bei Loerke Kommunikation in Hamburg. Sie unterstützt das Unternehmen rund um die Theman Konzeption, Akquise und Text. Zuletzt war von Kap-herr bei der Agentur Public:News in Hamburg aktiv, wo sie für die Bereiche Beauty/Lifestyle zuständig war. 2001 bis 2008 arbeitete sie bei Schoeller & von Rehlingen PR in Hamburg.

AGENTURTICKER +++ Matthias Nossek verstärkt als PR-Berater das Team der Agentur für Kommunikation metropress in Frankfurt. +++ Jan Peter steigt als Consultant bei Lautenbach Sass in Frankfurt ein. +++ Gudrun Kramer und Arne Braun übernehmen Management bei der Digitalagentur Aperto Berlin. +++ KimElaine Ruhland kommt als PR-Assistentin zur Kommunikationsagentur zweiblick.+++ Christian Schlottau ist Geschäftsführer bei Hoffmann und Campe Corporate Publishing in Hamburg.+++

IMPRESSUM

Wollen sie wissen, wer wohin wechselt? Die pressesprecherMeldungen gibt es jetzt auch bei Facebook und Twitter!

REDAKTION: F. Ernst (V.i.S.d.P), J. Schuldreich, L. Dettmer, I. Henningsen

Kontakt: Magazin pressesprecher Helios Media GmbH Werderscher Markt 13 10117 Berlin

info@pressesprecher.com www.pressesprecher.com

Tel +49 (0) 30 / 84 85 90 Fax +49 (0) 30 / 84 85 92 00

ANZEIGEN: Norman Wittig

Tel +49 (0) 30 / 84 85 90 Fax +49 (0) 30 / 84 85 92 00

norman.wittig@helios-media.com

ISSN 1612-7668

Foto:.bmvg.de

Zugang bei Loerke Kommunikation

Kommt

20 ZEILEN

AGENTUR

Vertrauen In den vergangenen Tagen geriet Verteidigungsminister de Maizère wegen des gescheiterten Drohnen-Projekts Euro Hawk unter Druck. Am Mittwoch ließ Bundeskanzlerin Angela Merkel nun mitteilen, sie habe „volles Vertrauen“ in den Minister. Die Diskussion beendete dies nicht. Vielmehr heizte es die Diskussion um einen möglichen Rücktritt de Maizières weiter an. Denn: Wulff, zu Guttenberg und Schavan – sprach die Kanzlerin in der Vergangenheit jemandem das Vertrauen aus, musste dieser meist kurze Zeit später gehen. Vielleicht bestätigt Thomas de Maizière jetzt als eine der wenigen Ausnahmen die Regel und bleibt im Amt. Dann sollte Merkel vielleicht einmal an der Formulierung feilen. Judith Schuldreich judith.schuldreich@pressesprecher.com

Anzeige

����������������������������������� ���������������� ������������������� ���������� ���������� ������������ ������������������������������������������������������� ����������������������������������������������������������������� ������������������������������������������������������������ ����������������������������������������������������������� ��������������������������������

���������������������


Anzeige

����������� ��������

�������������� ������������������������

����������� ��������������

���������� ��������������������������������� ��������������������

���������������� �����������������������

�������������� ����������

������������������������ �������

��������� �������������������

�������������� ������

��������������� ��� � �������������������������� ������������������������������������������������������� ���������������������������������������������������� ����������������������������������������������� ���������������������������������������������������� �����������������������������������������

���������������� ������������������������� ���������

�������������������� ����������������������������

�������������� �����������

������������ �������������������

���������� ������

�������������� �����������

��������� ����������

������������ ����������������

������������������������������

����������������� ��������


Die neue sprecherszene ist da mit Meldungen zu Philip Morris, Contitech und Prosieben Sat1.