Page 1

WERBEMITTEILUNG

ausgabe 26 / 2012 27. juni 2012 | Seite 1

Investment & Life Rohstoffe

Inhalt

Liebe Leserinnen, liebe Leser!

Seite 2 Aktuelles & Überblick Seite 3 Topthema: StayHigh- und Stay-

Anhaltende Sorgen um die konjunkturelle Erholung der Wirtschaft in den USA und China dämpfen auch in dieser Woche die Stimmung an den Rohstoffmärkten. Das zeigt vor allem der anhaltende Abwärtstrend des Ölpreises. Aber auch die Industriemetalle Zinn, Blei, Nickel und Zink verzeichneten in der vergangenen Woche überwiegend Kursrückgänge.

Low-Optionsscheine auf Rohstoffe

Seite 4 Börse-Daily.de Kolumne Seite 5 Edelmetalle: Gold – Kurssteigerungen

Energierohstoffe: WTI – Weiterhin niedriges Niveau

Industriemetalle: Aluminium – Talfahrt

Agrarrohstoffe: Kaffee – Kursschwankungen

Seite 6 Aktuelle Forwardkurven Seite 7 Partizipations-Zertifikate

Die Société Générale hat kürzlich neue StayHigh- und StayLow-Optionsscheine auf die Basiswerte Brent Future, Gold und Silber aufgelegt, mit denen Anleger ihre

Markterwartungen umsetzen können. Mit der genauen Funktionsweise von StayHigh- und StayLow-Optionsscheinen und der aktuellen Lage auf den Rohstoffmärkten beschäftigt sich unser Top Thema auf Seite 3. Ich wünsche viel Freude beim Lesen dieses Newsletters und eine angenehme Woche.

Ihr Peter Bösenberg Head of Marketing and Distribution Listed Products Germany

MARK TÜBERBLICK Referenzkurs

Performance seit Jahresbeginn in %*

WTI*

79,11 USD

-19,95

Brent*

91,56 USD

Basiswert

Gold (eine Feinunze) Silber (eine Feinunze)

Referenzkurs

Performance seit Jahresbeginn in %*

Kupfer*

7.353,50 USD

-3,18

-14,73

Aluminium*

1.836,75 USD

-8,02

1.584,10 USD

+1,30

Baumwolle*

0,70 USD

-23,30

27,43 USD

-1,50

Weizen*

7,17 USD

+9,96

Basiswert

*Stand: 26.06.2012, Historische Kursentwicklung der rollierenden Future-Kontrakte

www.sg-zertifikate.de


Investment & Life rohstoffe ausgabe 26 / 2012 | 27. juni 2012 | Seite 2

Euro- und US-Zinssätze

News

27.06.2012

EONIA Zinssatz

0,325%

27.06.2012

LIBOR USD, Overnight

0,262%

Société Générale im Interview: Thema: Gewinnen Sie mit Seitwärtskursen – Peter Bösenberg im Interview in der Sendung n-tv Zertifikate. Memory Express-Zertifikate Die Société Générale hat ihr Produktangebot um neue Memory Express-Zertifikate auf US-Aktien erweitert. Darunter Amazon, Apple, Facebook und Starbucks.

Neuemissionen Erster Börsen­ handelstag

Produkt­t yp

Basiswert

15.06.2012

StayHigh- & StayLow-Optionsscheine

Brent Future, Gold (eine Feinunze), Silber (eine Feinunze)

Link

Neue Reverse Bonus Zertifikate auf Indizes Die Société Générale hat neue Reverse Bonus und Capped Reverse Bonus Zertifikate auf Indizes emittiert. Darunter der IBEX, CAC 40 und FTSE MIB. Neue StayHigh- und StayLow-Optionsscheine Die Société Générale hat ihr Angebot an StayHigh- und StayLowOptionsscheinen auf Rohstoffe erweitert. Auf folgende Basiswerte wurden neue Produkte emittiert: Brent Future, Gold und Silber.

Wichtige Termine Datum

AKTUELLES & ÜBERBLICK

Beschreibung

Link

Neuer Newsletter: Exotische Optionsscheine Unser neuer Newsletter informiert Sie wöchentlich über Neu­igkeiten rund um Exotische Optionsscheine der Société Générale.

27.06.2012

DE: Verbraucherpreise Juni

28.06.2012

US: BIP 1. Quartal

29.06.2012

EU: Geldvolumen Eurozone Mai

02.07.2012

EU: EZB Zuteilung Haupt-Refi-Tender

03.07.2012

EU: Erzeugerpreise Industrie Mai

Top aktuell und immer auf dem neuesten Stand! Um Ihnen die aktuellsten Neuigkeiten rund um das Thema Zertifikate sowie zu unseren Produkten noch schneller zur Verfügung zu stellen, ist das SG-Zertifikate Team auch über die Online-Netzwerke Facebook, Twitter und über den Youtube Channel zu erreichen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. www.facebook.de/sg-zertifikate

www.twitter.com/sg-zertifikate

www.youtube.com/sgzertifikate

Wertentwicklung Rohstoffe in Prozent 120%

130% WTI Future* Gold (eine Feinunze) Silber (eine Feinunze)

Kupfer Future* Aluminium Future* Baumwolle Future*

110%

120% 100% 110% 90%

80%

100%

70% 90% 60% 80% 50%

70% Jun. 11

Aug. 11

Okt. 11

Dez. 11

Feb. 12

Apr. 12

Jun. 12

40% Jun. 11

Aug. 11

Okt. 11

Dez. 11

Feb. 12

Apr. 12

Jun. 12

*Stand: 26.06.2012. Quelle: Bloomberg. Angaben zur früheren Wertentwicklung sind kein verläßlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung. *Historische Kursentwicklung der rollierenden Future-Kontrakte


Investment & Life rohstoffe ausgabe 26 / 2012 | 27. juni 2012 | Seite 3

topthema

StayHigh- und StayLowOptionsscheine auf Rohstoffe Die Kursverluste von Öl und Industriemetallen dominieren auch in dieser Woche die Rohstoffmärkte. In der vergangenen Woche erreichte der Preis für ein Barrel der Sorte WTI ein 8-Monats-Tief. Die Nordseesorte Brent kostete zeitweise nur rund 91,00 US-Dollar und notierte somit auf dem niedrigsten Stand seit Dezember 2010. Die Situation rund um den gesunkenen Ölpreis geht auf den starken US-Dollar zurück, aber auch andauernde Konjunktursorgen setzen die Rohstoffmärkte weiterhin unter Druck.

Lage an den Rohstoffmärkten Mehrere Faktoren sind für die Kursverluste des

Kaufkraftverlust weniger relevant erscheinen

Optionsscheinen eine Auszahlung in Höhe von

lässt. Somit rechnen Experten mit keiner dau-

10,00 Euro je Optionsschein, sofern der Kurs

erhaften Wertsteigerung.

des Basiswertes während der gesamten Laufzeit unterhalb des Knock-Out Levels notiert.

Ölpreises verantwortlich. Die amerikanischen Lagerbestände an Rohöl sind in der vergange-

Anleger, die davon ausgehen, dass der jeweili-

StayHigh- und StayLow-Optionsscheine

ge Rohstoff während der Laufzeit keine weite-

nen Woche um rund 2,9 Millionen Barrel gestiegen. Zudem beeinflusst die schwache kon-

Mit den neu emittierten StayHigh- und Stay-

ren nennenswerten Kursverlust verzeichnet,

junkturelle Nachfrage in den USA und China

Low-Optionsscheinen können Anleger ihre

könnten StayHigh-Optionsscheine zur Umset-

die sinkenden Kurse. Weiterhin hat der Bedarf

künftigen Erwartungen an den Rohstoffmärk-

zung ihrer Markterwartung einsetzen. Analog

an Rohstoffen der Wirtschaftsmacht China in

ten umsetzen. Das Angebot wurde um Produk-

dazu setzen Anleger mit StayLow-Options-

den vergangenen Monaten stark nachgelas-

te auf die Basiswerte Brent Future, Silber und

scheinen auf einen allenfalls leicht steigenden

sen, was die Talfahrt von anderen Energieroh-

Gold erweitert.

Verlauf der Rohstoffmärkte.

stoffen und Industriemetallen erklärt. Die Funktionsweise der neuen StayHigh- und

Bei Berührung oder Unterschreitung (Stay-

Die Edelmetalle Gold und Silber hingegen ver-

StayLow-Optionsscheine im Detail: Beide Pro-

High) bzw. Überschreitung (StayLow) des

zeichneten leichte Kurssteigerungen. Der Preis

dukttypen besitzen ein Knock-Out Level das

Kock-Out Levels, verfällt der Exotische Opti-

für eine Feinunze Gold notiert zurzeit bei rund

bei der Emission festgelegt wurde. Sollte der

onsschein nahezu wertlos. Das Papier wird

1.584,00 US-Dollar und damit auf dem höchs-

Basiswert eines StayHigh während der ge-

dann zu 0,001 Euro zurückgezahlt. StayHigh-

ten Stand seit der vergangenen Woche. Durch

samten Laufzeit oberhalb des Knock-Out Le-

und StayLow-Optionsscheine eignen sich ins-

den starken Ölpreisrückgang geht aber auch

vels notieren, erhalten Investoren eine Rück-

besondere für risikofreudige Investoren, die an

die Inflationsgefahr zurück, was eine Anlage in

zahlung von 10,00 Euro pro Optionsschein.

einer hohen Rendite interessiert sind.

Gold zur Absicherung gegen einen drohenden

Analog dazu erhalten Käufer von StayLow-

AUSGEWÄHLTE StayHigh- und StayLow-Optionsscheine WKN

Typ

Finaler Bewertungstag

Quanto

Max. Auszahlungsbetrag

Knock-Out Level

Briefkurs*

Brent Future

SG2X4J

StayHigh

14.12.2012

ja

10,00 EUR

75,00 USD

6,72 EUR

Brent Future

SG287M

StayLow

15.03.2013

ja

10,00 EUR

120,00 USD

7,90 EUR

Gold (eine Feinunze)

SG2ZBB

StayHigh

14.12.2012

ja

10,00 EUR

1.400,00 USD

6,80 EUR

Gold (eine Feinunze)

SG2ZBQ

StayLow

14.12.2012

ja

10,00 EUR

1.800,00 USD

8,05 EUR

Silber (eine Feinunze)

SG2872

StayHigh

14.09.2012

ja

10,00 EUR

23,00 USD

7,79 EUR

Silber (eine Feinunze)

SG287Q

StayLow

14.12.2012

ja

10,00 EUR

33,00 USD

7,45 EUR

Basiswert

*Stand: 26.06.2012


Investment & Life rohstoffe ausgabe 26 / 2012 | 27. juni 2012 | Seite 4

Börse-Daily.de Kolumne

Der Juli bringt diverse Möglichkeiten! Im Juni war erwartungsgemäß weiterhin die Eurokrise das dominierende Thema an den Märkten. Auch die Rohstoffe bleiben insgesamt von der Situation in Griechenland, Spanien und Co. belastet. Gegenüber dem Vormonat war das Bild aber bei weitem nicht mehr derart einseitig.

Auf der Gewinnerseite war in erster Linie Oran-

bei den beliebten Edelmetallen könnte es sich

stark abgestraft worden und sind auf einem

gensaft hervorzuheben. Der Preis legte um

bezahlt machen, etwaige Schwäche zum Ein-

nicht nur kurz-, sondern auch mittel-, bis lang-

knapp 14% zu und war zweitstärkster Rohstoff

stieg zu nutzen. Hier steht ebenfalls eine saiso-

fristig attraktiven Niveau angelangt. Hier ist in

unmittelbar nach Hafer, der sich um 16% ver-

nal typischerweise starke Periode bevor. Häufig

erster Linie Kaffee zu nennen, das vom gegen-

teuerte. Ebenfalls kräftig zulegen konnten Ma-

stabilisiert sich der Preis für Gold Anfang Juli

wärtigen Niveau aus durchaus 20-30% zule-

gerschwein (10%), der Sojabohnenkomplex,

und macht erste Anstalten, sich von seinen lo-

gen kann. Orangensaft hat es in den letzten

sowie Mais (6%). Federn lassen mussten hinge-

kalen Tiefs gen Norden zu lösen. Auch Silber

Wochen vorgemacht und ist wahrscheinlich

gen besonders die Energierohstoffe Heizöl

sollte hiervon profitieren können, wenn der

noch nicht am Ende seiner Entwicklung. Hier

(-11%) und Rohöl (-13%), sowie Kaffee und

Goldpreis anspringt. Eine mögliche Signalmar-

sind weit höhere Preise auf Sicht von zwei bis

Baumwolle, die je knapp 6% an Wert einbüßten.

ke ist hierfür bei 1580 US-Dollar gelegen.

vier Monaten möglich.

Auch nach den Neuwahlen in Griechenland ist

Mit einer bevorstehenden Toppbildung muss

die Eurokrise nicht vom Tisch. Sie wird auch

hingegen bei Sojabohnenmehl gerechnet wer-

die Sommerwochen beherrschen. Doch die

den. Der Preis hat einen enormen Aufschwung

Lage für Rohstoffe verbessert sich allmählich,

hinter sich und ist überhitzt. Die kommerziellen

so dass auch im kommenden Monat in ausge-

Hedger haben sich massiv gegen fallende

wählten Rohstoffen schöne Gewinne zu erzie-

Preise abgesichert und auch die Saisonalität

len sein dürften. An potenziell lukrativen Märk-

zeigt ab der Monatsmitte gen Süden. Antizykli-

ten mangelt es jedenfalls nicht, wenn man sich

ker können zum Beispiel in der Region um 470-

im Rohstoffsektor umsieht. So steht beispiels-

500 US-Cent erste Shorteinstiege wagen.

weise Benzin (Gasoline) vor einem möglichen Aufschwung ab der zweiten Julihälfte. Typi-

Ein Fortbestehen der jüngsten Tendenz ist bei

scherweise ziehen die Notierungen im Benzin-

Orangensaft, sowie bei Magerschwein zu er-

Future zur Jahresmitte kräftig an, da durch das

warten. Schwäche und damit Chancen auf der

milde Wetter sowohl gewerblich, wie auch pri-

kurzen Seite könnten sich aus jetziger Sicht

vat ein stärkerer Verbrauch vorherrscht.

sowohl bei Erdgas (Natural Gas), als auch bei

Börse Daily Newsletter Informationen kann man nie genug und nie aktuell genug haben. Deshalb hat das Team von Börse-Daily.de für Sie sowohl tägliche als auch wöchentliche Newsletter entwickelt, die Sie rund um die Welt des Finanzmarktes und im Speziellen über aktuelle Trends informieren. Stets aktuell und natürlich kostenlos! Auf der Seite www. boerse-daily.de können Sie sich für die Newsletter anmelden oder klicken einfach auf den nachfolgenden Link. Jetzt hier kostenlos abonnieren

Zucker auftun. Beide Märkte neigen dazu, im Auch Kaffee sollte das „Schlimmste“ hinter sich

Juli nachzugeben.

haben und wie saisonal üblich, in eine Bodenbildungsphase übergehen können. Diese zieht

Fazit: Der Juli bringt diverse Möglichkeiten auf

sich mitunter über vier bis acht Wochen. Das

beiden Seiten – Long & Short. Trader werden

Restrisiko in diesem Markt ist aus fundamental-

aber weiterhin nicht umhin kommen, die Märk-

technischer Perspektive auf 10% zu beziffern.

te sehr aktiv zu handeln. Die Zeit ist für klassi-

Preise von 136 bis 146 US-Cent stellen ver-

sche „buy and hold“-Strategien noch nicht ge-

meintlich attraktive Einstiegspreise dar. Auch

kommen. Einige Rohstoffe sind übertrieben

René Wolfram Börse-Daily.de-Experte „Rohstoffe/Devisen“ www.boerse-daily.de DIE Kolumne WIRD VON BÖRSE-DAILY.DE bereitgestellt.


Investment & Life rohstoffe ausgabe 26 / 2012 | 27. juni 2012 | Seite 5

Gold – Kurssteigerungen

rohstoffübersicht aluminium – Talfahrt

2.000

2.700

1.800 1.700 1.600 1.500 1.400 Jun. 11

Sep. 11

Dez. 11

Mrz. 12

Aluminium Future*

2.500

Wertentwicklung in US-Dollar je Tonne

Wertentwicklung in US-Dollar je Feinunze

2.600

Gold (eine Feinunze)*

1.900

2.400 2.300 2.200 2.100 2.000 1.900 1.800 Jun. 11

Jun. 12

Sep. 11

Dez. 11

Mrz. 12

Jun. 12

*Historische Kursentwicklung der rollierenden Future-Kontrakte *Stand: 26.06.2012. Quelle: Bloomberg. Angaben zur früheren Wertentwicklung sind kein verläßlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung.

*Stand: 26.06.2012. Quelle: Bloomberg. Angaben zur früheren Wertentwicklung sind kein verläßlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Der Goldpreis, der letzte Woche deutlich nachgab, konnte sich über

Der Aluminiumpreis verzeichnet seit Beginn des Monats moderate

das Wochenende stabilisieren. Eine Feinunze des Edelmetalls kostete

Kursrückgänge. Eine Tonne notiert zurzeit bei rund 1.811,00 US-Dollar

zu Beginn der Woche rund 1.573,00 US-Dollar an der Börse in London.

(nächstfälliger Future-Kontrakt an der LME). Damit setzt sich die Talfahrt

Der sinkende Ölpreis hat gegen Ende letzter Woche die Inflationsgefahr

der vergangenen Wochen fort und der Preis für Aluminium erreicht ei-

der Investoren reduziert. Somit wurde der Wertverlust des Edelmetalls

nen weiteren Tiefststand. Die größte globale Nachfrage nach Aluminium

unterstützt und es stellte sich ein 2-Wochen-Tief des Goldpreises ein.

kommt generell aus China, hat allerdings zuletzt aufgrund des moderaten Wachstums leicht nachgelassen.

Gold (eine Feinunze)

Entwicklung zur Vorwoche: -2,13%

Aluminium Future

WKN

SG0AYL

SG9F3Q

WKN

SG9F3U

SG9F30

Quanto

nein

ja

Quanto

nein

ja

Briefkurs

126,80 EUR

141,30 EUR

Briefkurs

9,73 EUR

10,87 EUR

WTI – Weiterhin niedriges Niveau

Kaffee – Kursschwankungen 310

116 111

290

WTI Future*

Wertentwicklung in US-Cent je Pfund

101 96 91 86 81 76 71 Jun. 11

Kaffee Arabica Future*

270

106 Wertentwicklung in US-Dollar je Barrel

Entwicklung zur Vorwoche: -2,82%

Sep. 11

Dez. 11

Mrz. 12

250 230 210 190 170 150 130 Jun. 11

Jun. 12

*Historische Kursentwicklung der rollierenden Future-Kontrakte *Stand: 26.06.2012. Quelle: Bloomberg. Angaben zur früheren Wertentwicklung sind kein verläßlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Sep. 11

Dez. 11

Mrz. 12

Jun. 12

*Historische Kursentwicklung der rollierenden Future-Kontrakte *Stand: 26.06.2012. Quelle: Bloomberg. Angaben zur früheren Wertentwicklung sind kein verläßlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Der Ölpreis hat den Abwärtstrend der letzten Woche vorläufig stoppen

Der Preis für Kaffee unterlag in der letzten Woche deutlichen Kurs-

können. Das US-Öl der Sorte WTI (nächstfälliger Future-Kontrakt)

schwankungen. Der Preis für ein Pfund Kaffee (Arabica) notiert an

kostete zu Beginn der Woche rund 80,00 US-Dollar je Barrel an der New

der ICE New York zurzeit bei rund 1,64 US-Dollar (nächstfälliger Fu-

York Mercantile Exchange und notiert damit kontinuierlich auf niedrigem

ture-Kontrakt) und damit aufgrund steigender weltweiter Vorräte auf

Niveau. Letzte Woche wurde die Marke von 80,00 US-Dollar

niedrigem Niveau. Das Rekordtief (niedrigster Stand seit Juni 2010) von

unterschritten, weshalb Analysten auch in dieser Woche nicht mit einer

1,49 US-Dollar pro Pfund der vergangenen Woche wurde allerdings

Erholung der Ölpreise rechnen.

nicht mehr erreicht.

WTI Future WKN

Entwicklung zur Vorwoche: -5,86% SG0DW0

Kaffee Future

Entwicklung zur Vorwoche: +1,56%

SG0DW1

WKN

SG08WU

SG08WV

nein

ja

12,21 EUR

15,06 EUR

Quanto

nein

ja

Quanto

Briefkurs

29,74 EUR

31,54 EUR

Briefkurs


Investment & Life rohstoffe ausgabe 26 / 2012 | 27. juni 2012 | Seite 6

Brent Forwardkurve

aktuelle forwardkurven Aluminium Forwardkurve 2.400

93

Brent Future

2.300

Aluminium Future

Kursentwicklung in US-Dollar je Tonne

Kursentwicklung in US-Dollar je Barrel

92

91

90

89

2.200 2.100 2.000 1.900 1.800

88 Aug. 12

Aug. 14

Aug. 16

Aug. 18

1.700 Jul. 12

Aug. 20

85

Jul. 15

Jul. 16

Jul. 17

190

WTI Future

185 Kursentwicklung in US-Cent je Pfund

84 Kursentwicklung in US-Dollar je Barrel

Jul. 14

Kaffee Forwardkurve

WTI Forwardkurve

83 82 81 80

Kaffee Arabica Future

180 175 170 165 160

79 78 Aug. 12

Jul. 13

Aug. 14

Aug. 16

Aug. 18

155 Mai 12

Mai 13

Mai 14

Rohstoffe in

Exkurs „Contango &

Contango & Backwardation

Backwardation“

Rohstoff

Contango/ Backwardation

Spread zum Future

Mai 15

Was versteht man unter Contango?

übernächster Fälligkeit

CBOT Weizen-Future

Contango

2,301%

LME Aluminium Future

Contango

0,653%

ICE WTI Crude Oil Future

Contango

0,494%

Brent Blend Crude Oil Future

Contango

0,350%

CME Lebendrind Future

Contango

0,216%

ICE U.S. Baumwolle No. 2 Future

Contango

0,071%

LME Special High Grade Zink Future

Backwardation

-0,090%

LME Kupfer Grade A Futures

Backwardation

-0,190%

Bei dem Rollen aus einem auslaufenden in einen länger laufenden Futureskontrakt gibt es zwei unterschiedliche Konstellationen, die mit den Begriffen „Backwardation“ und „Contango“ bezeichnet werden. Contango beschreibt dabei eine Situation, in der der Kurs eines Futures-Kontraktes umso höher notiert, je länger seine Laufzeit ist. Was versteht man unter Backwardation? Eine Backwardation-Situation ist dagegen dadurch gekennzeichnet, dass

Stand: 26.06.2012

die länger laufenden Kontrakte billiger sind als die kürzer laufenden. Für einen Anleger hat dies folgende Auswirkungen: In einem Markt, der in Backwardation notiert, wird er für einen kurz laufenden Future einen Preis erzielen können, der über dem liegt, den er für den lang laufenden Future bezahlen muss.


Investment & Life rohstoffe ausgabe 26 / 2012 | 27. juni 2012 | Seite 7

WKN

Basiswert

Kurs Basiswert*

Performance seit Jahresanfang*

PARTIZIPATIONS-ZERTIFIK ATE Währung

Quanto

Laufzeit

ManagementGebühr p.a.*

QuantoGebühr p.a.*

Geld in EUR*

Brief in EUR*

ENERGIE ROHSTOFFE SG0TBR

SGI Short Brent Index

114,23

13,20%

USD

nein

Open End

1,00%

-

91,00

91,15

SG0TBQ

SGI Short Brent Index

114,23

13,20%

USD

ja

Open End

1,00%

0,94%

113,70

113,80

SG9F3Z

Brent Blend Crude Oil Future

91,56

-14,73%

USD

nein

Open End

-

-

43,56

43,62

SG9F35

Brent Blend Crude Oil Future

91,56

-14,73%

USD

ja

Open End

-

3,00%

47,32

47,38

SG0DW0

ICE WTI Crude Oil Future

79,11

-19,95%

USD

nein

Open End

-

-

29,54

29,74

SG0DW1

ICE WTI Crude Oil Future

79,11

-19,95%

USD

ja

Open End

-

2,17%

31,34

31,54

SG0D0A

ICE Gas Oil Future

818,50

-11,42%

USD

nein

Open End

-

-

57,85

58,00

SG0D0B

ICE Gas Oil Future

818,50

-11,42%

USD

ja

Open End

-

3,27%

70,55

70,70

SG0D0C

ICE Gasoline (RBOB) Future

265,91

-1,01%

USD

nein

Open End

-

-

22,84

22,98

SG0D0D

ICE Gasoline (RBOB) Future

265,91

-1,01%

USD

ja

Open End

-

1,75%

27,84

27,98

SG0D0E

ICE New York Harbour Heating Oil Future

254,86

-13,17%

USD

nein

Open End

-

-

14,78

14,88

SG0D0F

ICE New York Harbour Heating Oil Future

254,86

-13,17%

USD

ja

Open End

-

1,65%

17,91

18,01

SG07WT

SGI Smart WTI Index

1.097,95

-14,58%

USD

nein

Open End

0,60%

-

155,60

156,30

SG07WU

SGI Smart WTI Index

1.097,95

-14,58%

USD

ja

Open End

0,60%

3,68%

190,00

190,80

EDELMETALLE SG0AYL

1 Feinunze Gold

1.584,10

1,30%

USD

nein

Open End

-

-

126,70

126,80

SG9F3Q

1 Feinunze Gold

1.584,10

1,30%

USD

ja

Open End

-

2,13%

141,20

141,30

SG0AYH

1 Feinunze Silber

27,43

-1,50%

USD

nein

Open End

-

-

21,90

22,00

SG9F3R

1 Feinunze Silber

27,43

-1,50%

USD

ja

Open End

-

3,88%

22,86

22,94

SG0AYJ

1 Feinunze Platin

1.438,63

2,69%

USD

nein

Open End

-

-

11,49

11,56

SG9F3S

1 Feinunze Platin

1.438,63

2,69%

USD

ja

Open End

-

3,16%

11,81

11,84

SG0AYK

1 Feinunze Palladium

605,03

-7,67%

USD

nein

Open End

-

-

48,12

48,58

SG9F3T

1 Feinunze Palladium

605,03

-7,67%

USD

ja

Open End

-

3,84%

51,35

51,85

SG0HPP

SG Edelmetall Basket

200,70

-11,37%

USD

ja

Open End

-

3,49%

200,20

201,20

INDUSTRIEMETALLE SG9F3U

LME Aluminium Future

1.836,75

-8,02%

USD

nein

Open End

-

-

9,53

9,73

SG9F30

LME Aluminium Future

1.836,75

-8,02%

USD

ja

Open End

-

1,93%

10,67

10,87

SG9F3V

LME Kupfer Grade A Futures

7.353,50

-3,18%

USD

nein

Open End

-

-

66,35

66,55

SG9F31

LME Kupfer Grade A Futures

7.353,50

-3,18%

USD

ja

Open End

-

2,61%

75,55

75,75

SG9F3Y

LME Primary Nickel Future

16.384,00

-12,53%

USD

Nein

Open End

-

-

14,08

14,33

SG9F34

LME Primary Nickel Future

16.384,00

-12,53%

USD

ja

Open End

-

2,43%

15,52

15,77

SG9F3W

LME Special High Grade Zink Future

1.804,75

-1,42%

USD

nein

Open End

-

-

11,70

11,90

SG9F32

LME Special High Grade Zink Future

1.804,75

-1,42%

USD

ja

Open End

-

2,53%

13,56

13,76

SG0F6P

LME Zinn Future

18.544,00

-3,20%

USD

nein

Open End

-

-

157,50

158,80

SG0F6Q

LME Zinn Future

18.544,00

-3,20%

USD

ja

Open End

-

1,85%

193,50

194,70 13,55

SG9F3X

LME Blei Future

1.775,75

-11,99%

USD

nein

Open End

-

-

13,40

SG9F33

LME Blei Future

1.775,75

-11,99%

USD

ja

Open End

-

2,86%

15,48

15,63

SG0HPQ

SG Industriemetall Basket

100,10

-29,70%

USD

ja

Open End

4,05%

99,60

100,60

SG5EWV

S&P GSCI Precious Metal TR

2.153,82

1,04%

USD

nein

Open End

0,75%

-

161,50

163,90

SG5EWU

S&P GSCI Precious Metal TR

2.153,82

1,04%

USD

ja

Open End

0,75%

2,09%

202,90

206,00

AGRARROHSTOFFE SG9BGF

Euronext.liffe Robusta Kaffee Future

2.017,00

14,21%

USD

nein

Open End

-

-

158,90

160,90

SG9BGG

Euronext.liffe Robusta Kaffee Future

2.017,00

14,21%

USD

ja

Open End

-

2,34%

192,20

194,20

SG08WU

Arabica Kaffee Future

1,59

-29,89%

USD

nein

Open End

-

-

10,96

12,21

SG08WV

Arabica Kaffee Future

1,59

-29,89%

USD

ja

Open End

-

2,84%

13,81

15,06

SG9BGL

Euronext.liffe Kakao Future

2.103,00

-0,28%

GBP

nein

Open End

-

-

183,30

184,80

SG9BGM

Euronext.liffe Kakao Future

2.103,00

-0,28%

GBP

ja

Open End

-

1,70%

144,10

145,60

SG34FY

CBOT Mais-Future

6,36

-1,70%

USD

nein

Open End

-

-

27,74

27,86

SG34FS

CBOT Mais-Future

6,36

-1,70%

USD

ja

Open End

-

3,00%

33,88

34,04

SG2CRR

CBOT Rough Rice U.S. No. 2 Futures

15,06

0,20%

USD

nein

Open End

-

-

10,27

11,53

SG2CRQ

CBOT Rough Rice U.S. No. 2 Futures

15,06

0,20%

USD

ja

Open End

-

2,90%

13,00

14,25

SG05X0

CME Milch Class III Future

15,67

-9,21%

USD

nein

Open End

-

-

17,64

17,84

SG05X1

CME Milch Class III Future

15,67

-9,21%

USD

ja

Open End

-

1,31%

22,06

22,26

SG34FZ

CBOT Sojabohnen-Future

14,78

23,32%

USD

nein

Open End

-

-

118,20

118,60

SG34FT

CBOT Sojabohnen-Future

14,78

23,32%

USD

ja

Open End

-

1,78%

146,20

146,80

SG1KMS

CBOT Sojamehl Future

4,30

39,04%

USD

nein

Open End

-

-

31,36

31,46

SG1KMQ

CBOT Sojamehl Future

4,30

39,04%

USD

ja

Open End

-

2,13%

39,18

39,28

SG1J0S

CBOT Sojaöl Future

0,51

-2,07%

USD

nein

Open End

-

-

3,73

3,74

SG1J0R

CBOT Sojaöl Future

0,51

-2,07%

USD

ja

Open End

-

2,34%

4,65

4,66

SG34F0

CBOT Weizen-Future

7,18

9,96%

USD

nein

Open End

-

-

25,28

25,38

SG34FU

CBOT Weizen-Future

7,18

9,96%

USD

ja

Open End

-

2,00%

28,46

28,58

SG9BGA

Euronext.liffe Zucker Future

589,30

-2,11%

USD

nein

Open End

-

-

93,65

94,05

SG9BGB

Euronext.liffe Zucker Future

589,30

-2,11%

USD

ja

Open End

-

2,49%

115,90

116,30

SG08WW

ICE Zucker Nr.11 Future

0,20

-12,79%

USD

nein

Open End

-

-

22,92

24,16

SG08WX

ICE Zucker Nr.11 Future

0,20

-12,79%

USD

ja

Open End

-

2,66%

28,74

30,00

SG5HF7

ICE U.S. Baumwolle No. 2 Future

0,70

-23,30%

USD

nein

Open End

-

-

7,17

7,30

SG5HF8

ICE U.S. Baumwolle No. 2 Future

0,70

-23,30%

USD

ja

Open End

-

2,18%

8,95

9,08

SG5HF9

ICE U.S. Orangensaft Future

1,23

-27,37%

USD

nein

Open End

-

-

7,90

9,15

SG5HGA

ICE U.S. Orangensaft Future

1,23

-27,37%

USD

ja

Open End

-

2,04%

10,03

11,28

SG0PLF

CME Lebendrind Future

1,16

-5,90%

USD

nein

Open End

-

-

6,70

6,78

SG0PLG

CME Lebendrind Future

1,16

-5,90%

USD

ja

Open End

-

2,57%

8,78

8,85

SG0PLH

CME Mageres Schwein Future

0,93

10,71%

USD

nein

Open End

-

-

5,47

5,55

SG0PLJ

CME Mageres Schwein Future

0,93

10,71%

USD

ja

Open End

-

1,13%

6,70

6,78

SG2FEC

CME Mastrind Future

1,49

-2,36%

USD

nein

Open End

-

-

10,16

11,41

SG2FEQ

CME Mastrind Future

1,49

-2,36%

USD

ja

Open End

-

2,14%

12,87

14,12

INDIZES SG34FR

Reuters/Jefferies CRB Non Energy TR Index

267,67

-6,39%

USD

ja

Open End

1,25%

1,42%

26,62

26,76

SG34FX

Reuters/Jefferies CRB Non Energy TR Index

267,67

-6,39%

USD

nein

Open End

1,25%

-

21,82

21,94

SG2CRB

Reuters/Jefferies CRB TR Index

271,18

-11,23%

USD

ja

Open End

1,00%

3,53%

20,40

20,48

SG0E90

Reuters/Jefferies CRB TR Index

271,18

-11,23%

USD

nein

Open End

1,00%

-

20,40

20,48 120,70

SG1LAQ

SGI Agriculture and Livestock Static Index

120,31

-3,28%

USD

ja

Open End

0,50%

4,00%

119,80

SG1LAG

SGI Agriculture and Livestock Static Index

120,31

-3,28%

USD

nein

Open End

0,50%

-

96,40

97,20

SG1LEQ

SGI Energy Semi Dynamic Index

113,03

-16,20%

USD

ja

Open End

0,50%

3,41%

113,00

113,50

SG1LEN

SGI Energy Semi Dynamic Index

113,03

-16,20%

USD

nein

Open End

0,50%

-

91,30

91,65

SG1MEQ

SGI Industrial Metals Semi Dynamic Index

154,61

-6,86%

USD

ja

Open End

0,50%

2,99%

152,80

154,10

SG1MET

SGI Industrial Metals Semi Dynamic Index

154,61

-6,86%

USD

nein

Open End

0,50%

-

123,90

125,00

SG1MNQ

SGI Smart Market Neutral Commodity Index

118,11

-1,25%

USD

ja

Open End

0,50%

1,69%

118,30

118,80

SG1MNC

SGI Smart Market Neutral Commodity Index

118,11

-1,25%

USD

nein

Open End

0,50%

-

94,40

94,80

SG34FW

SGI GSCI Agriculture Index TR

119,30

5,58%

USD

ja

Open End

1,25%

3,81%

60,95

61,55

SG34FV

SGI GSCI Agriculture Index TR

119,30

5,58%

USD

nein

Open End

1,25%

-

56,40

56,95

*Stand: 26.06.2012. Quelle: Bloomberg. Angaben zur früheren Wertentwicklung sind kein verläßlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung.


Industriemetalle

Edelmetalle

1 Feinunze Gold 1 Feinunze Silber 1 Feinunze Palladium 1 Feinunze Platin SG Edelmetall Basket Aluminium (Future / Kasse) Blei (Future / Kasse) Kupfer (Future / Kasse)

Impressum Turbos Unlimited

Trend-Inline-Optionsscheine

StayLow-Optionsschein

StayHigh-Optionsschein

Short Index-Zertifikat

Reverse Bonus-Zertifikat

Optionsschein

Open End Turbos

Memory Express-Zertifikat

Inline-Optionsschein

Index-Zertifikat

Produkt- & Basiswertmatrix

Hamster-Optionsschein

Garantie-Zertifikat

Discount-Zertifikat

Discount-Optionsschein

Bonus-Zertifikat

Alpha-Zertifikat

Produkt- & Basiswertmatrix

Capped Bonus-Zertifikat

Investment & Life rohstoffe ausgabe 26 / 2012 | 27. juni 2012 | Seite 8

Herausgeber: Société Générale Neue Mainzer Straße 46-50 60311 Frankfurt am Main 0800-818 30 50 info@sg-zertifikate.de www.sg-zertifikate.de Redaktion: Peter Bösenberg (v.i.S.d.P.) Markus Mosch Alana Maue Michaela Ranz Gestaltung: Bourros GmbH www.bourros.com info@bourros.com

Nickel (Future / Kasse) Zink (Future / Kasse) Zinn Future SG Industriemetall Basket

Disclaimer

Baumwolle Future Kaffee Future (Robusta) Kaffee Future (Arabica) Kakao Future

Agrarrohstoffe

Lebendrind Future Mageres Schwein Future Mais Future Mastrind Future Milch Future Orangensaft Future Reis Future Sojabohnen Future Sojamehl Future Sojaöl Future Weizen Future Zucker Future (Nr. 5)

Energierohstoffe

Zucker Future (Nr. 11) Brent Future WTI Future Gas Oil Future Gasoline Future Heating Oil Future Reuters/Jefferies CRB ER Reuters/Jefferies CRB Non Energy TR Reuters/Jefferies CRB TR S&P GSCI Agriculture Index ER S&P GSCI Agriculture Index TR S&P GSCI Brent ER (long)/ S&P GSCI WTI ER (short) S&P GSCI Brent ER (long)/ S&P GSCI WTI ER (short)(Hebel 3)

Indizes

S&P GSCI Crude Oil Official Close ER S&P GSCI ER S&P GSCI Precious Metals Index TR S&P GSCI WTI ER (long) / S&P GSCI Brent ER (short) S&P GSCI WTI ER (long) / S&P GSCI Brent ER (short) (Hebel 3) SG Rohstoff Plus TR SGI Agriculture and Livestock Static SGI Energy Semi Dynamic SGI Industrial Metals Semi Dynamic SGI Short Brent SGI Smart Market Neutral Commodity SGI Smart WTI

Datenschutzrechtlicher Hinweis: Die Bank kann die von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten auch für Zwecke der Werbung oder der Markt- oder Meinungsforschung verarbeiten und nutzen. Sie können jederzeit einer Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung sowie Marktoder Meinungsforschung widersprechen. Bei den in dieser Publikation erwähnten Produkten besteht im ungünstigsten Fall ein Verlustrisiko bis hin zu einem Totalverlustrisiko des eingesetzten Kapitals. Der Anleger trägt das Risiko des Geldverlusts wegen Zahlungsverzugs oder Zahlungsunfähigkeit sowohl der Garantin als auch der Emittentin. Rechtsverbindlich und maßgeblich sind allein die Angaben des bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht hinterlegten und veröffentlichten Basisprospekts einschließlich eventueller Nachträge samt endgültiger Bedingungen gemäß dem Wertpapier-prospektgesetz. Die rechtlichen Dokumente werden bei der Société Générale S.A., Zweigniederlassung, Neue Mainzer Straße 46-50, 60311 Frankfurt am Main, zur kostenlosen Ausgabe bereitgehalten und sind unter www.sg-zertifikate. de abrufbar. Sämtliche Inhalte dieser unter dem Brandname „Investment & Life Online“ herausgegebenen Publikation sind urheberrechtlich geschützt und nicht zur weiteren Vervielfältigung bzw. Verbreitung frei. Ohne vorherige schriftliche Einwilligung der Herausgeber nicht zulässig ist ferner die nachträgliche Veränderung bzw. Bearbeitung der Dokumente oder deren kommerzielle Weiterverwertung. Bei Zitaten ist in angemessenem Umfang auf die jeweilige Quelle zu verweisen. Sämtliche unter dem Brandname „Investment & Life Online“ herausgegebenen Publikationen werden nach bestem Wissen und Gewissen recherc hiert und formuliert. Dennoch kann seitens der Herausgeber bzw. der Redaktion keine Gewähr für die Richtigkeit dieser Informationen gegeben werden. Die Ausführungen im Rahmen der unter dem Brandname „Investment & Life Online“ herausgegebenen Publikationen sowie sämtliche Inhalte der Website stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Eine Haftung für eventuelle Vermögensschäden, die durch Anwendung von Hinweisen und Empfehlungen im Rahmen der unter dem Brandname „Investment & Life Online“ herausgegebenen Publikationen oder der Website aufgetreten sind, wird sowohl seitens der Herausgeber bzw. der Redaktion kategorisch ausgeschlossen. Verlinkungen: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 (Az. 312 O 85/98) hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass die Erstellung eines Links zu einer externen Website unter Umständen eine Mitverantwortlichkeit für die Inhalte der gelinkten Website zur Folge hat. Dies kann, so das Gericht, nur durch eine eindeutige Distanzierung von den verlinkten Inhalten ausgeschlossen werden. Vor diesem Hintergrund distanzieren wir uns ausdrücklich von den Inhalten sämtlicher externer Websites, auf die im Rahmen der unter dem Brandname „Investment & Life Online“ herausgegebenen Publikationen oder der Website verwiesen wird. Jegliche Haftung für Inhalte extern verlinkter Websites ist somit kategorisch ausgeschlossen. Das Dokument mit Abbildungen ist urheberrechtlichgschützt. Die dadurch begründeten Rechte, insbesondere des Nachdrucks, der Speicherung in Datenverarbeitungsanlagen sowie das Darstellen auf einer Website liegen, auch nur bei auszugsweiser Verwertung, bei der Société Générale. Alle Rechte vorbehalten.

Investment & Life Rohstoffe - StayHigh- und StayLow-Optionsscheineauf Rohstoffe  

Aluminium* 1.836,75 USD -8,02 Basiswert Referenzkurs Performance seit Jahresbeginn in %* markterwartungen umsetzen können. mit der genauen f...

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you