Issuu on Google+

MEDIADATEN | 2013 B 51040

8/2012

stil & markt · August 2012

Das internationale Fachmagazin für Tisch, Küche, Geschenke & Lifestyle Messespecial zur Tendence

www.stilundmarkt.de

Internationales Fachmagazin für Tisch, Küche, Geschenke & Lifestyle


Medienmarke

Fachzeitschrift

stil & markt

1

Titel-Porträt

Seite 3

T

Termin- und Themenplan

Seite 4

P

Preisliste

Seite 6

Informationsblatt Sonderwerbeformen

Seite 8

Technische Daten

Seite 9

Auflagen- und Verbreitungs-Analyse

Seite 10

F

Website

Seite 12

Newsletter

Seite 14

AGB

Seite 15

Ansprechpartner

Seite 16

stil & markt ist das Fachmagazin für Tisch & Küche, Geschenke & Lifestyle. Zielgruppe sind Personen und Firmen im In- und Ausland, die sich kommerziell mit Produkten für Tisch, Küche und Lifestyle sowie Geschenkartikeln befassen. stil & markt versteht sich als Ein- und Verkaufsberater des Handels aller Stufen. stil & markt deckt das gesamte Spektrum der Branche ab und erscheint als einziges Fachmagazin der Branche monatlich. Im Februar gliedert sich das Heft in zwei Messe-Specials. Kein anderes Fachmagazin bietet so umfassende Informationen über Neuheiten und Trends aus den Bereichen Tisch & Küche, Geschenke & Lifestyle. stil & markt fragt direkt beim Handel nach, informiert ihn über innovative Geschäftskonzepte und liefert ihm aktuelle Branchennews. stil & markt berichtet über nationale und internationale Messen, zeigt Entwicklungen bei Herstellern und Unternehmen auf. Zusätzlich erhalten die stil & markt Leser die Broschüre „Tipps für Profis“. Sie liefert dem Handel Argumentationshilfen beim Verkauf von z.B. Porzellan, Bestecken, anderen Produktgruppen und Warenpräsentationen. Unter www.stilundmarkt.de bringen wir die aktuellen Meldungen aus Handel, von Messen und Unternehmen jetzt noch übersichtlicher und strukturierter in neuer Optik. Einfache Handhabung und Navigation sowie neue Funktionen wie z.B. die Schlagwortsuche machen die Website für Nutzer zusätzlich attraktiv. Darüber hinaus erscheint regelmäßig der stil & markt Newsletter, der über aktuelle Themen informiert. Umfassender Nutzen für Leser – das ist die wichtigste Aufgabe von stil & markt.

Mediadaten 2013

2/16


Fachzeitschrift Titel-Porträt

1 Titel:

stil & markt

2 Kurzcharakteristik:

stil & markt ist das Fachmagazin für Tisch & Küche, Geschenke & Lifestyle, das als als einziges Fachmagazin der Branche monatlich erscheint.

3 Zielgruppe:

Personen und Firmen im In- und Ausland, die sich kommerziell mit Produkten für Tisch, Küche und Lifestyle sowie Geschenkartikeln befassen.

13 Redaktion:

14 Umfangs-Analyse Juni 2011 bis Mai 2012 = 12 Ausgaben Gesamtumfang: 1.112 Seiten

4 Erscheinungsweise:

monatlich 220 mm breit x 297 mm hoch

6 Jahrgang:

88. Jahrgang (2013)

7 Bezugspreis:

Jahresabonnement Inland 93,- € Jahresabonnement Ausland Normalpost 100,- € Jahresabonnement Ausland Luftpost 160,- € (Bezugspreis inkl. Porto und 7 % MwSt.) Europäische Union (EU): Bei Bekanntgabe Ihrer steuerlichen Identifikationsnummer an uns steuerfrei, andernfalls müssen wir für Zeitschriften 7 % Umsatzsteuer hinzurechnen. Sonstiges Ausland: Umsatzsteuerfrei -

9 Mitgliedschaft/ Teilnahme:

IVW

10 Verlag:

Meisenbach GmbH Franz-Ludwig-Straße 7a 96047 Bamberg www.meisenbach.de

11 Herausgeber:

-

12 Anzeigen:

Theresa Kleylein, Anzeigenverkauf E-Mail: t.kleylein@meisenbach.de Telefon: +49 951 861-122

Redaktionsteil Anzeigenteil davon: Stellen- und Gelegenheitsanzeigen Verlagseigene Anzeigen Einhefter Beilagen 15 Inhalts-Analyse des Redaktionsteils

Monika Schmidt, Anzeigenverwaltung E-Mail: m.schmidt@meisenbach.de Telefon: +49 951 861-100 Mediadaten 2013

Sabine Stenzel, Chefredakteurin E-Mail: s.stenzel@meisenbach.de Telefon: +49 951 861-181 Erika Neff-Tahiri, Redaktionsassistentin E-Mail: e.neff.tahiri@meisenbach.de Telefon: +49 951 861-111

5 Heftformat:

8 Organ:

1

3/16

Handel Messen Personalien Designgeschichten Produkte & Kollektionen Tisch & Küche Geschenke & Lifesytle Unternehmen Sonstiges

=

100,00 %

829,41 Seiten 282,59 Seiten

= =

74,59 % 25,41 %

12,58 Seiten 20,21 Seiten 12 Seiten 22 Stück

= = =

4,45 % 7,15 % 4,25 %

829,41 Seiten

=

100,00 %

195,52 Seiten 72,51 Seiten 7,67 Seiten 20,00 Seiten

= = = =

23,57 % 8,74 % 0,92 % 2,41 %

199,30 Seiten 153,67 Seiten 107,67 Seiten 73,07 Seiten

= = = =

24,03 % 18,53 % 12,98 % 8,82 %


Fachzeitschrift Termin- und Themenplan

Ausgaben

1 Januar

2 Februar

3 März

Termine

Themen

Erscheinungstermin: 16.01.2013

Weihnachtsglanz: Neue Produkte zum Fest der Feste

Anzeigen- und Redaktionsschluss: 17.12.2012

Geschenk trifft Buch: Inspirationen und Geschenkideen

Erscheinungstermin: 07.02.2013

Ein Special für Tisch & Küche

Anzeigen- und Redaktionsschluss: 14.01.2013

Ein Special für Geschenke & Lifestyle

Erscheinungstermin: 19.03.2013

Trends fürs Frühjahr: Neues von den Messen

Anzeigen- und Redaktionsschluss: 26.02.2013

Messen/Ausstellungen

Messeausgab e

Christmasworld Frankfurt, 25.01. bis 29.01.2013 Paperworld Frankfurt, 26.01. bis 29.01.2013

Messeausgab e

Ambiente Frankfurt, 15.02 bis 19.02.2013 Cadeaux Leipzig, 02.03 bis 04.03.2013

Trends in Porzellan: Die Neuheiten

Erscheinungstermin: 18.04.2013

Ein Blick in die Küche: Kochgeschirr, Elektrogeräte & Co.

Anzeigen- und Redaktionsschluss: 22.03.2013

Einladung zum Kaffeeklatsch: Produkte rund um Kaffee, Tee & mehr

5

Erscheinungstermin: 16.05.2013

Eine Reise um die Welt: Trends von Norden bis Süden

Mai

Anzeigen- und Redaktionsschluss: 18.04.2013

Mit Prüf´ und Siegel: Getestete und ausgezeichnete Produkte

6

Erscheinungstermin: 25.06.2013

Geschenke von A bis Z: Ideen für jeden Anlass

Juni

Anzeigen- und Redaktionsschluss: 03.06.2013

It´s Shopping Time: Neuheiten für die kommende Saison

4 April

Mediadaten 2013

Messekalender/Termine für das 2. Halbjahr 2013

Extra «Tipps für Profis Visual Merchandising»

Messeausgab e

4/16

Ordertage: Die Sommer-Einkaufsveranstaltungen TrendSet, München, 06.07. bis 08.07.2013 vivanti, Düsseldorf, 13.07. bis 15.07.2013 TrendForum, Karlsruhe, 20.07. bis 22.07.2013 early bird, Hamburg, 27.07. bis 29.07.2013 Ordertage Baden-Württemberg, Böblingen, September *

T


Fachzeitschrift Termin- und Themenplan

Ausgaben

7

Termine

Themen

Erscheinungstermin: 18.07.2013

Kinder, Kinder: Produkte für den Nachwuchs Stilvolle Accessoires: Taschen, Schmuck und Uhren

Juli

Anzeigen- und Redaktionsschluss: 26.06.2013

8

Erscheinungstermin: 13.08.2013

August

9 September

10

Anzeigen- und Redaktionsschluss: 19.07.2013

Erscheinungstermin: 20.09.2013 Anzeigen- und Redaktionsschluss: 30.08.2013

Messen/Ausstellungen

Das Fest der Feste: Ein Special für Kugeln, Engel & Co. Rund um die Messen: Neuheiten und Trends

Messeausgab e

Ornaris, Bern 18.08. bis 20.08.2013 Tendence, Frankfurt, 23.08 bis 27.08.2013 Creativ Salzburg® Herbst, 06.09 bis 08.09.2013 IFA, Berlin, 06.09 bis 11.09.2013 Cadeaux, Leipzig, 14.09 bis 16.09.2013

Was gibt´s Neues?: Die Messenachlese Wohn- und Wohlfühlprodukte: Düfte, Kerzen und Pflegeartikel

Oktober

Anzeigen- und Redaktionsschluss: 18.09.2013

Schön, scharf und schnittig: Bestecke und Schneidwaren Unter Strom: Die IFA-Neuheiten Schnell bestellt: Sofortorder

11

Erscheinungstermin: 12.11.2013 Anzeigen- und Redaktionsschluss: 17.10.2013

Braten, backen, einkochen: Kochgeschirr, Formen und mehr Draußen genießen: Produkte rund ums Grillen, Picknick & Co.

Messekalender/Termine 2014

Erscheinungstermin: 11.12.2013

In Feierlaune: Ideen für die Hochzeit bis zum Geburts- und Valentinstag Material für die Order: Produkte und Fachkunde

Auf in die neue Orderrunde: Die Einkaufsveranstaltungen 2014 TrendSet, München* vivanti, Düsseldorf* TrendForum, Karlsruhe* early bird, Hamburg, 11.01. bis 13.01.2014

November

12 Dezember

Erscheinungstermin: 10.10.2013

Anzeigen- und Redaktionsschluss: 18.11.2013

T

Messeausgab e

Daneben bietet stil & markt in jeder Ausgabe eine umfangreiche Berichterstattung über Produkte und Kollektionen. Über aktuelle Themen informiert außerdem unser Newsletter, der regelmäßig erscheint (Registrierung: stilundmarkt-newsletter@meisenbach.de). * (Messe)Termin stand bei Redaktionsschluss noch nicht fest Mediadaten 2013

5/16


P

Fachzeitschrift Preisliste Nr. 14, gültig ab 01.10.2012

Marktplatzanzeigen Kombipreise mit Baby&Junior und das spielzeug (Gesamtauflage 21.500 Exemplare)

Anzeigenformate und Preise (in €)

1

3

6

12

Größen

Farben

mal/Jahr

mal/Jahr

mal/Jahr

mal/Jahr

2/1

1+2 3+4

7.153,– 9.731,–

6.795,– 9.373,–

6.438,– 9.016,–

6.080,– 8.658,–

Formate: Breite x Höhe (in mm)

220 x 297

Größen

Formate

Farben

Preise

1/1

185 x 264

1+2 3+4

2.949,4.406,-

1/2

90 x 260

1+2 3+4

1.591,2.454,-

1/1

1+2 3+4

2.892,– 4.289,–

2.747,– 4.144,–

2.603,– 4.005,–

2.458,– 3.856,–

184 x 260

1/4

90 x 127

1+2 3+4

863,1.301,-

1/2

1+2 3+4

1.547,– 2.290,–

1.470,– 2.213,–

1.392,– 2.135,–

1.315,– 2.058,–

184 x 127 122 x 194 90 x 260

1/6

90 x 81

1+2 3+4

594,899,-

1/8

90 x 59

1+2 3+4

445,674,-

90 x 27

1+2 3+4

235,355,-

1/3

1+2 3+4

1.113,– 1.636,–

1.057,– 1.580,–

1.002,– 1.525,–

946,– 1.469,–

184 x 81 59 x 260 90 x 171

1/16

1/4

1+2 3+4

826,– 1.221,–

785,– 1.180,–

743,– 1.138,–

702,– 1.097,–

184 x 59 59 x 194 90 x 127

Beschnitt-Formate:

1/6

1+2 3+4

576,– 846,–

547,– 817,–

518,– 788,–

490,– 760,–

122 x 59 90 x 81 59 x 127

1/8

1+2 3+4

433,– 631,–

411,– 609,–

390,– 588,–

368,– 566,–

90 x 59 59 x 92 184 x 27

1/12

1+2 3+4

295,– 434,–

280,– 419,–

266,– 405,–

251,– 390,–

59 x 59

1/16

1+2 3+4

239,– 349,–

227,– 337,–

215,– 325,–

203,– 313,–

90 x 27

Mediadaten 2013

1/1 Seite 1/2 Seite hoch 1/2 Seite quer

220 x 297 mm 107 x 297 mm 220 x 139 mm

1/3 Seite hoch 1/3 Seite quer

77 x 297 mm 220 x 92 mm

plus 3 mm Beschnittzugabe allseitig plus 3 mm Beschnittzugabe allseitig plus je 3 mm Beschnittzugabe rechts, links und unten plus je 3 mm Beschnittzugabe allseitig plus je 3 mm Beschnittzugabe rechts, links und unten

= 226 x 303 mm = 110 x 303 mm = 226 x 142 mm = 83 x 303 mm = 226 x 95 mm

Für die Buchung einer Marktplatzanzeige ausschließlich in stil & markt entnehmen Sie den Anzeigenpreis bitte der Preisliste links. Gültig sind stets die Formate in der Tabelle der Marktplatzanzeigen. Chiffregebühr: 8,10 €. Die Stellenanzeige erscheint automatisch für 4 Wochen auf der Homepage www.stilundmarkt.de. Allen Preisen muss die gesetzliche Umsatzsteuer (Mehrwertsteuer) hinzugerechnet werden. Ausland steuerfrei. Die Rabattrechnung in der linken Tabelle erfolgte nach der Malstaffel (Seite 7, Ziffer 4).

6/16


Fachzeitschrift Preisliste Nr. 14, gültig ab 01.10.2012

1 Zuschläge Platzierung:

Titel- und 4. Umschlagseite 2. Umschlagseite (20 %) 3. Umschlagseite (15 %) Folder 5/1

2 Farbe:

6 Sonderwerbeformen:

9.650,– € 4.865,– € 4.717,– €

Alle Zuschläge aus den s/w-Preisen werden nicht rabattiert. Die oben ausgewiesenen Inklusivpreise sind für vierfarbig und angeschnitten.

Beilagenpreise für höhere Gewichtsbereiche bitte anfragen.

Anschnittzuschläge: 20 % aus den s/w-Preisen (werden nicht rabattiert)

Beikleber (Postkarten, Lesezeichen, Datenträger) auf Anfrage

Maximalformat für lose Beilagen: 220 x 297 mm (falls größer, bitte gefalzt liefern)

Titelgestaltung (Altar-Titel, Banderole) auf Anfrage

Für die Farben der Euroskala CEI 12-66 / DIN 16539 berechnen wir folgende Farbzuschläge: für Sonderfarben

je

für Leuchtfarben

je 1.060,– €

siehe Preisliste (Seite 6)

4 Rabatte:

Abnahme innerhalb 12 Monaten (Insertionsjahr): Malstaffel bei 3 Anzeigen 5 % bei 6 Anzeigen 10 % bei 12 Anzeigen 15 %

580,– €

7 Kontakt:

Theresa Kleylein, Anzeigenverkauf Telefon: +49 951 861-122 Datenlieferung, Rechnungen, Belege: Monika Schmidt, Anzeigenverwaltung Telefon: +49 951 861-100

8 Zahlungsbedingungen:

bei Vorauszahlung 3 % Skonto, innerhalb von acht Tagen ab Rechnungsdatum 2 % Skonto, nach 30 Tagen ohne Abzug. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Bamberg (soweit gesetzlich nichts anderes bestimmt ist).

9 Bankverbindung:

Deutsche Bank Bamberg (BLZ 760 700 12) 8010753 IBAN: DE16 7607 0012 0801 0753 00 BIC: DEUTDEMM760 Sparkasse Bamberg (BLZ 770 500 00) 22335 IBAN: DE78 7705 0000 0000 0223 35 BIC: BYLADEM1SKB Commerzbank Bamberg (BLZ 770 400 80) 1218288 IBAN: DE10 7704 0080 0121 8288 00 BIC: COBADEFF770 Postbank Nürnberg (BLZ 760 100 85) 34669-851 IBAN: DE78 7601 0085 0034 6698 51 BIC: PBNKDEFF

Wiederholungsrabatte sind in der Preisliste bereits abgezogen.

Mediadaten 2013

Einhefter siehe Einhefter (Seite 8) Beilagen siehe Beilagen (Seite 8)

18.182,– €

3 Format:

5 Rubriken:

P

Marktplatzanzeigen (siehe Preisliste Seite 6)

7/16


Fachzeitschrift Informationsblatt Sonderwerbeformen

Auflage

Gesamt Ø 9.000

Einhefter erstes Blatt

3.083,– €

jedes weitere Blatt

986,– €

Lose Beilagen bis 25 Gramm

3.017,– €

26 bis 50 Gramm

3.288,– €

Beilagenpreise für höhere Gewichtsbereiche bitte anfragen. Maximalformat für lose Beilagen: 220 x 297 mm (wenn größer, bitte gefalzt liefern). Für gedruckte Beilagen und Gegenstände bis 2 Millimeter entstehen keine Portokosten. Zusätzliche Portokosten werden nur durch beigelegte Gegenstände ab 3 bis 30 Millimeter verursacht.

Formate: unbeschnitten 220 x 297 mm · Benötigte Menge: 9.000 Exemplare

Messekalender

1 x 1/1 Seite = 1.525,– €

Beschnittformat:

105 x 148 mm plus je 3 mm Beschnittzugabe allseitig = 111 x 154 mm

Tipps für Profis

1 x 1/1 Seite = 1.680,– €

Preis Sonderplatzierung:

2. US / 4. US = 1.810,– € 3. US = 1.740,– €

Beschnittformat:

148 x 210 mm plus je 3 mm Beschnittzugabe allseitig = 154 x 216 mm

Versandanschrift:

Mediadaten 2013

Lieferung an Schleunungdruck, Eltertstr. 27, 97828 Marktheidenfeld Liefervermerk: Schleunungdruck für Meisenbach Verlag, stil & markt, Ausgabe (Nr.), Zeiten: Mo. - Fr. Euro-Palettenmaß: 80 x 120 cm (Höhe max. 110 cm)

8/16


Fachzeitschrift Formate und technische Angaben

1

Zeitschriftenformat: Satzspiegel:

2

Druck- und Bindeverfahren:

3

Datenübermittlung:

4

Datenformate:

220 mm breit x 297 mm hoch 184 mm breit x 260 mm hoch

Farben:

Druckfarben (CMYK) nach Euroskala CEI 12-66 / DIN 16538, Sonderfarben sind in Absprache möglich.

6

Proof:

Bei der Erstellung der Proofs berücksichtigen Sie bitte, dass unser Druckpartner in der Vorstufe und im Druck nach standardisierten Fogra-Werten produziert. Falls Sie uns keinen bzw. nur einen digitalen Farbausdruck zur Verfügung stellen können, wird unsere Druckerei von Ihrem gelieferten Datensatz nach „FOGRA Normalfärbung für gestrichene Papiere“ drucken.

7

Datenarchivierung:

Daten werden archiviert, unveränderte Wiederholungen sind deshalb in der Regel möglich. Eine Datengarantie wird jedoch nicht übernommen.

8

Gewährleistung:

Bei Anlieferung von unvollständigen oder abweichenden Daten (Texte, Farben, Abbildungen) übernehmen wir keine Haftung für das Druckergebnis. Fehlbelichtungen aufgrund von unvollständigen oder fehlerhaften Dateien, falschen Einstellungen oder unvollständigen Angaben werden berechnet. Dies gilt auch für zusätzliche Satzoder Reproarbeiten sowie für die Erstellung fehlerhafter Proofs.

9

Kontakt:

Redaktionsverwaltung: siehe „Datenübermittlung“

Ihre elektronisch übermittelten Daten werden von uns mit Windows XP und Adobe InDesign CS5 (CMYK- Farben) mit folgenden Programmen für Windows weiterverarbeitet: – Adobe InDesign bis CS5 (bis Version 5.0x) – Adobe Illustrator bis CS2 (bis Version 13.0x) – Adobe Photoshop bis CS2 (bis Version 9.0x) – Microsoft Word (bis Version 2010) nur Textdateien, Bilddaten siehe oben.

Anzeigenverwaltung: Monika Schmidt E-Mail: m.schmidt@meisenbach.de FTP-Adresse und Kennwort auf Nachfrage (Daten bis 100 MB)

Bitte liefern Sie uns fertig gestaltete Anzeigen möglichst in PDF/X-3 Daten. Verwendete Transparenzeffekte oder Schattierungen bitte durch Transparenzreduzierung (hohe Auflösung) in Bilddaten umwandeln. Die Kompatibilität der PDF bitte auf Acrobat 4 einstellen (entspricht aktueller PDF-Version 1.3). Eine notwendige Aufbereitung anderer Daten bzw. eine Bearbeitung von Layouts müssen wir Ihnen zu Selbstkosten (Std.-Satz 72,– €) weiterbelasten.

Mediadaten 2013

5

Vierfarb-Offsetdruck auf gestrichenem Papier (chlorfrei gebleicht!). Frequenzmoduliertes Raster (FM-Raster). Für Farbanzeigen sind verbindliche Proofs erforderlich. Redaktionelle Beiträge an: Erika Neff-Tahiri, E-Mail: e.neff.tahiri@meisenbach.de Anzeigen: Monika Schmidt E-Mail: m.schmidt@meisenbach.de FTP-Adresse und Kennwort auf Nachfrage (Daten bis 100 MB)

10 Allgemein:

9/16

F

Bilddateien in Orginalgröße benötigen eine Auflösung von 300 dpi (mind. 600 dpi bei Strichvorlagen). Indizierte, LAB- und RGB-Bilddatein werden über eine im Haus erstellte Seperationskurve in den CMYKModus umgewandelt (Veränderung des Farbraums!).


Fachzeitschrift Auflagen- und Verbreitungsanalyse Empfänger-Struktur-Analyse

1 Auflagenkontrolle:

www.ivw.de

4 Klassifiziertes Empfängerpotenzial:

 Die IVW (Informationsgesellschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V.) ist eine unabhängige Prüfgemeinschaft zur Leistungskontrolle u.a. von Printmedien nach standardisierten Verfahren.

Klassifiziertes Empfängerpotenzial; Verbreitung Deutschland, Österreich, Schweiz (Mehrfachnennungen möglich)

2 Auflagen-Analyse: Auflagen-Analyse

Auszug aus der IVW-Auflagenliste 2/2012

Facheinzelhandel

30.438

GPK/Geschenkartikel

12.987

Verbreitung:

8.422

244

Hausrat

5.143

Verkauf:

1.155

210

Möbel- und Einrichtungshandel

4.239

Abo-Exemplare:

1.074

203 Papeterie

1.252

Warenhäuser, Versandhandel

1.644

Buchhandel

1.649

Sonstiger Handel

3.524

Großhandel, Handelsvermittlung

3.541

Industrie

1.478

Sonstige

2.701

Sonstiger Verkauf:

davon Ausland:

81

7

Freistücke:

7.267

34

Druckauflage:

8.879

3 Statistik: Adressstatistik Adressbestand

39.234

Zusatzinformationen

davon Ansprechpartner

19.721

Telefonnummern

8.756

davon Geschäftsführer

 7.024

Faxnummern

8.485

davon Abteilungen

1.132

E-Mail-Adressen

1.189

Betriebsgrößen

8.341

Mediadaten 2013

Empfängerpotenzial gesamt

10/16

38.158


Fachzeitschrift Auflagen- und Verbreitungsanalyse Empfänger-Struktur-Analyse

5.2 Verbreitung nach Nielsen-Gebieten: 2

5 Geografische Verbreitungs-Analyse: 1 Geographische Verbreitungsanalyse

(Anteil an tatsächlich verbreiteter Auflage)

Deutschland

97,08 %

Ausland

2,92 %

Tatsächlich verbreitete Auflage

Nielsen 5+6

100,00 %

5,6 % = 391 Expl. Nielsen 1 16,2 % = 1.145 Expl.

5.1 Verbreitung nach Postleitzonen: 2 Anteil an tatsächlich verbreiteter Auflage PLZ

Nielsen 2 22,2 % = 1.567 Expl.

%

Exemplare

Postleitzone 0

4,52

350

Postleitzone 1

4,34

336

Postleitzone 2

11,15

863

Postleitzone 3

10,26

795

Nielsen 3b

Postleitzone 4

12,84

995

14,2 % = 1.004 Expl.

Postleitzone 5

12,45

965

Postleitzone 6

12,05

934

Postleitzone 7

11,42

885

Postleitzone 8

10,83

839

Postleitzone 9

10,14

787

Mediadaten 2013

Nielsen 7 4,7 % = 331 Expl.

Nielsen 3a 18,3 % = 1.291 Expl.

Nielsen 4 18,8 % = 1.329 Expl.

1 2

11/16

Prozentualer Anteil Ausgabe Juni 2012 Durchschnittswerte Ausgabe Juni 2011 bis Mai 2012


Website Porträt

1

5

2 3 4

10 Banner Sondernavigation

Mit den Neuheiten von ASA Selection kann man sich echte, natürliche und hochwertige Wohn- und Tischaccessoires ins Haus holen.

N

01.07.2012

05.07.2012

Villeroy & Boch trotzt dem schwierigen konjunkturellen Umfeld und steigert seinen Umsatz und Ertrag. 10.07.2012

Insolvenzverfahren eröffnet: Die Heinrich Berndes Haushaltstechnik GmbH & Co. hat Geldsprobleme. 25.07.2012

Jakob Freiherr von Wolff ist neuer Geschäftsführer bei Gmundner Keramik. Er will die Marke neu aufstellen.

Der amerikanische Finanzinvestor KKR will die WMF Gruppe, Geislingen, für 586 Mio. Euro übernehmen.

2

Full Banner

468 x 60 Pixel

3

Skyscraper

120 x 600 Pixel

5

Hockey Stick

6

Promotion

7

Textanzeige

Aktuell

Sonderwerbeform:

Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihr Produkt, Unternehmen oder Ihre Veranstaltung in einer von der Redaktion bearbeiteten und mit Ihnen abgestimmten Promotion in Text und Bild darzustellen. [mehr...] Rosenthal

«Plattform für Lifestyle» Kein klassisches Porzellangeschäft, sondern eine «Plattform für Ideen, Kunst, Design und Lifestyle» weihte Rosenthal, wie verlautet, Ende Juli im Schäfflerhof in München ein. Das Konzept wurde den Gästen bei der Eröffnung erläutert. [mehr...]

9

Partnerlinks

Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, in max. 420 Zeichen inkl. Leerzeichen (ohne Bild) auf Ihr neues Produkt, Ihr Unternehmen oder eine Veranstaltung hinzuweisen.

max. 420 Zeichen inkl. Leerzeichen

05.07.2012

Insolvenzverfahren eröffnet: Die Heinrich Berndes Haushaltstechnik GmbH & Co. hat Geldsprobleme. 25.07.2012

Jakob Freiherr von Wolff ist neuer Geschäftsführer bei Gmundner Keramik. Er will die Marke neu aufstellen.

Der amerikanische Finanzinvestor KKR will die WMF Gruppe, Geislingen, für 586 Mio. Euro übernehmen.

300 x 250 Pixel

9

Partner Link Logo

10

Button Sondernavigation Promotion

11

Button

Sonderwerbeform:

196 x 60 Pixel

7 276 x 72 Pixel

Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihr Produkt, Unternehmen oder Ihre Veranstaltung in einer von der Redaktion bearbeiteten und mit Ihnen abgestimmten Promotion in Text und Bild darzustellen. [mehr...]

234 x 60 Pixel

1 Web-Adresse:«Plattform für www.stilundmarkt.de Lifestyle» 10 Partnerlinks 2 Kurzcharakteristik: Aktuelle Informationen zu Branche & Handel, Neuheiten & Trends, Messen & Terminen sowie alles rund um spezifische Unternehmen. Sonderwerbeform: Textanzeige 3 Zielgruppe: Geschäftsführer, Inhaber und Mitarbeiter aus Einzelhandelsunternehmen, Hersteller, Importeure und Handelsagenturen 8 aus den Bereichen Kochen, Tafeln, Schenken und Lifestyle, Designer, Entwickler und PR-Agenturen. 9 Meisenbach 9 4 Verlag: GmbH 11 Button Contant Ad Banner/ Contant Ad Banner/ Ansprechpartner Sabine Stenzel, Chefredakteurin Contant Ad Video Contant Ad Video Redaktion: Telefon: + 49 951 861-181, s.stenzel@meisenbach.de Ansprechpartner Theresa Kleylein, Anzeigenverkauf Online-Werbung: Telefon: + 49 951 861-122, t.kleylein@meisenbach.de Rosenthal

Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, in max. 420 Zeichen inkl. Leerzeichen (ohne Bild) auf Ihr neues Produkt, Ihr Unternehmen oder eine Veranstaltung hinzuweisen.

7 11 Button Content Ad Banner/ Content Ad Video

Text + Bild N

Kein klassisches Porzellangeschäft, sondern eine «Plattform für Ideen, Kunst, Design und Lifestyle» weihte Rosenthal, wie verlautet, Ende Juli im Schäfflerhof in München ein. Das Konzept wurde den Gästen bei der Eröffnung erläutert. [mehr...]

Sonderwerbeform: Textanzeige

8

728 x 90 Pixel + 120 x 600 Pixel

Villeroy & Boch trotzt dem schwierigen konjunkturellen Umfeld und steigert seinen Umsatz und Ertrag. 10.07.2012

Content Ad

6 Banner Sondernavigation

160 x 600 Pixel

01.07.2012

8

6

Promotion

Mediadaten 2013

728 x 90 Pixel

Mit den Neuheiten von ASA Selection kann man sich echte, natürliche und hochwertige Wohn- und Tischaccessoires ins Haus holen.

Aktuell

8

Super Banner

4Das ganz Wide Skyscraper reale Wohngefühl

Das ganz reale Wohngefühl

Content Ad Banner/ Content Ad Video

1

12/16


Website Preise und Werbeformen

1 Preise und Werbeformen: Werbeformen

Formate/Größen in Pixel

Preise in €

Max. Größen

Schaltungszeitraum

Full Banner

468 x 60

495,–

40 K

4 Wochen

Super Banner

728 x 90

550,–

40 K

4 Wochen

Skyscraper

120 x 600

595,–

40 K

4 Wochen

Hockeystick

728 x 90 oder 120 x 600

990,–

40 K

4 Wochen

Wide Skyscraper

160 x 600

650,–

40 K

4 Wochen

Content Ad

300 x 250

350,–

40 K

4 Wochen

Promotion

Bild und Text

499,–

40 K

4 Wochen

Textanzeige

max. 420 Zeichen inkl. Leerzeichen

250,–

40 K

4 Wochen

234 x 60

200,–

20 K

4 Wochen

Button Button Sondernavigation

276 x72

235,–

40 K

4 Wochen

Partnerlinks

196 x 60

auf Anfrage

40 K

4 Wochen

Content Ad als Video Ad

300 x 250

400,–

40 K

4 Wochen

Datenverlinkung

250,–

40 K

4 Wochen

Stellenanzeigen Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.

2 Rabatte:

Bei Wiederholungen innerhalb des jeweiligen Kalenderjahres erhalten Sie ab

3 Rubriken:

3 6 9 12

4 Technische Voraussetzungen:

Schaltungen 5 % Schaltungen 10 % Schaltungen 15 % Schaltungen 20 %

Kombi-Rabatt mit der Printausgabe stil & markt: Bei gleichzeitiger Insertion in stil & markt innerhalb eines Abschlussjahres werden die dort gebuchten Schaltungen in die Online-Rabattstaffel einbezogen, nicht jedoch umgekehrt. Des Weiteren gibt es die Möglichkeit, eine Kombination zum monatlichen stil & markt-Newsletter auszuarbeiten. Mediadaten 2013

5 Datenanlieferungstermin: 6 Kontakt:

13/16

Neuheiten & Trends, Branche & Handel, Messen & Termine, Unternehmen & mehr Dateiformate: GIF/JPG/Flash Max. Größen: 40 K (außer Button: max. 20 K) Die Banner müssen spätestens 5 Werktage vor Kampagnenbeginn im Verlag eingehen. Monika Schmidt, Anzeigenverwaltung E-Mail: m.schmidt@meisenbach.de

P


Newsletter Preise und Werbeformen

1 Werbeformen und Preise: Werbeformen

Platzierungen

Banner

nach Absprache

Promotion

Einbindung nach Themenbereichen

Stellenanzeige

nach Absprache

Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.

Formate in Pixel

Preise in €

600 x 75

299,–

Bild und Text

399,–

600 x 549

200,–

P

2 Allgemein:

Der stil & markt-Newsletter informiert monatlich über alle wichtigen Branchennachrichten aus den Bereichen Tisch & Küche sowie Geschenke & Lifestyle. Der Newsletter wird im HTML-Format versendet. Banner können zwischen Artikeln und Rubriken geschaltet werden. Üblich sind Banner, Promotions und auch Stellenanzeigen.

3 Reichweite:

5.350 Adressen

4 Rabatte:

Bei Buchung von gleichzeitig 2 Aussendungen kann für die Bannerwerbung ein Kombi-Preis in Höhe von 500,– € gewährt werden. Bei Buchung einer Kampagne auf der Homepage sowie einer Bannerwerbung im Newsletter können 10 % Rabatt auf den Auftragswert gegeben werden. Individuelle Crossmedia-Angebote erstellen wir Ihnen gerne auf Anfrage.

Mediadaten 2013

5 Dateiformate:

JPG, GIF Bitte beachten Sie, dass animierte Banner von diversen Outlook-Versionen nicht unterstützt werden. Bei Buchung einer Promotion werden Bilddaten und Textlieferung direkt mit der Redaktion abgesprochen.

6 Sondermöglichkeit: E-Blast/E-Mailing

E-Mailing/Versand in HTML an das Adresspotenzial von stil & markt 0,20 € pro Adresse + 200,– € Handlingkosten. Falls die Daten nicht in Form des fertigen HTML-Codes geschickt werden können, beauftragen wir für die Erstellung aus Ihren Bild- und Textdateien gerne einen Designer. Die hierbei anfallenden Zusatzkosten werden dann nach Aufwand berechnet.

7 Datenanlieferung:

Fertig angelieferte Werbebanner: 3 Werktage vor Erscheinungstermin Unterlagen Promotion: 5 Werktage vor Erscheinungstermin Anlieferung per E-Mail unter Angabe des Kundennamens an Monika Schmidt (m.schmidt@meisenbach.de).

14/16


Fachzeitschriften Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. «Anzeigenauftrag» im Sinn der nachfolgenden Allgemeinen Geschäfts­be­din­gun­gen ist der Vertrag über die Veröffentlichung einer oder mehrerer Anzeigen, Beilagen oder Einhefter eines Werbungstreibenden oder sonstigen Inserenten in einer Druckschrift zum Zweck der Verbreitung. 2. Anzeigenaufträge sind innerhalb eines Jahres ab Vertragsabschluss abzunehmen, außer wenn sie ausdrücklich für eine längere Laufzeit abgeschlossen worden sind. Gültig ist nur, was schriftlich vereinbart oder vom Verlag schriftlich bestätigt worden ist. 3. Erhöht ein Auftraggeber seinen Anzeigenauftrag oder schließt ihm einen neuen Auftrag an und vermehrt hierdurch die Zahl der innerhalb Ein- oder Zwei­jahres­frist erscheinenden Anzeigen, so wird der evtl. höhere Nachlass auch für die bereits erschienenen Anzeigen gewährt. 4. Wird ein Auftrag aus Umständen nicht erfüllt, die der Verlag nicht zu vertreten hat, so hat der Auftraggeber, unbeschadet etwaiger weiterer Rechtspflichten, den Unterschied zwischen der gewährten und dem der tatsächlichen Abnahme entsprechenden Nachlass dem Verlag zu erstatten. Die Erstattung entfällt, wenn die Nichterfüllung auf höherer Gewalt im Risikobereich des Verlages beruht. 5. Anzeigen, die aufgrund ihrer Gestaltung nicht als Anzeigen erkennbar sind, werden vom Verlag mit dem Wort «Anzeige» versehen. 6. Der Verlag behält sich vor, Anzeigenaufträge – auch einzelne Abrufe im Rahmen eines Abschlusses – und Beilagenaufträge wegen des Inhalts, der Herkunft oder der technischen Form nach einheitlichen, sachlich gerechtfertigten Grundsätzen des Verlages abzulehnen, wenn deren Inhalt gegen Gesetze oder behördliche Bestimmungen verstößt oder deren Veröffentlichung für den Verlag unzumutbar ist. Beilagen und Einhefteraufträge sind darüber hinaus für den Verlag erst nach Vorlage eines Musters der Beilage oder des Einhefters und deren Billigung bindend. Beilagen und Einhefter, die Fremdanzeigen enthalten oder durch ihre Aufmachung den Eindruck erwecken, redaktioneller Bestandteil der Zeitschrift zu sein, werden nicht angenommen. Die Ablehnung eines Auftrages wird dem Auftraggeber unverzüglich mitgeteilt. 7. Der Auftraggeber trägt die Verantwortung für den Inhalt und die rechtliche Zu­lässigkeit der von ihm für die Insertion zur Verfügung gestellten Text- und Bild­unterlagen. Außerdem obliegt es dem Auftraggeber, den Verlag von Ansprüchen Dritter freizustellen, die diesem aus der Ausführung des Auftrages, auch wenn er sistiert sein sollte, gegen den Verlag erwachsen. 8. Für die rechtzeitige Lieferung des Anzeigentextes und einwandfreier Druckunterlagen oder der Beilagen ist der Auftraggeber verantwortlich. Für erkennbar ungeeignete oder beschädigte Druckunterlagen fordert der Verlag unverzüglich Ersatz an. Der Verlag gewährleistet die für den belegten Titel übliche Druckqualität im ­Rahmen der durch die Druckunterlagen gegebenen Möglichkeiten. 9. Der Auftraggeber hat bei ganz oder teilweise unleserlichem, unrichtigem oder bei unvollständigem Abdruck der Anzeige Anspruch auf Zahlungsminderung oder eine einwandfreie Ersatzanzeige, aber nur in dem Ausmaß, in dem der Zweck der Anzeige beeinträchtigt wurde. Lässt der Verlag eine ihm hierfür gestellte angemessene Frist verstreichen oder ist die Ersatzanzeige erneut nicht einwandfrei, so hat der Auftraggeber ein Recht auf Zahlungsminderung oder Rückgängigmachung des Auftrages. Schadensersatzansprüche aus positiver Forderungsverletzung, Verschulden bei Vertrags­abschluss und unerlaubter Handlung sind – auch bei telefonischer Auftragserteilung – aus­geschlossen; Schadensersatzansprüche aus Unmöglichkeit der Leistung und Verzug sind beschränkt auf Ersatz des vorhersehbaren Schadens und auf das für die betreffende Anzeige oder Beilage zu zahlende Entgelt. Dies gilt nicht für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit des Verlegers, seines gesetzlichen Vertreters und seines Erfüllungsgehilfen. Eine Haftung des Verlages für Schäden wegen des Fehlens zugesicherter Eigenschaften bleibt unberührt.

Mediadaten 2013

Im kaufmännischen Geschäftsverkehr haftet der Verlag darüber hinaus auch nicht für grobe Fahrlässigkeit von Erfüllungsgehilfen; in den übrigen Fällen ist gegenüber Kaufleuten die Haftung für grobe Fahrlässigkeit dem Umfang nach auf den voraussehbaren Schaden bis zur Höhe des betreffenden Anzeigenentgelts beschränkt. R ­ eklamationen müssen – außer bei nicht offensichtlichen Mängeln – innerhalb von vier Wochen nach Eingang von Rechnung und Beleg ­geltend gemacht werden. 10. Für Druckfehler ist der Auftraggeber selbst verantwortlich, wenn ihm vom Verlag ein Korrek­tur­abzug übersandt worden war und der Fehler nicht korrigiert oder der Korrekturabzug nicht oder zu spät zurückgesandt wurde. 11. Zahlbar sind die Anzeigenrechnungen innerhalb acht Tagen nach Rechnungsdatum mit 2 % Skonto, nach 30 Tagen rein netto. Bei Vorauszahlung 3 % Skonto. Bei Zahlungsverzug oder Stundung werden Verzugszinsen in einer Höhe von 3 % über dem Diskontsatz der Deutschen Bundesbank und die Einzugskosten berechnet. Auch darf der Verlag die weitere Erledigung des Auftrages bis nach Zahlung der bereits erschienenen Anzeigen zurückstellen und für die restlichen Anzeigen Vorauszahlung verlangen. Bei Vorliegen begründeter Zweifel an der Zahlungsfähigkeit des Auftraggebers ist der Verlag berechtigt, auch während der Laufzeit eines Anzeigenabschlusses das Erscheinen weiterer Anzeigen ohne Rücksicht auf ein ursprünglich vereinbartes Zahlungsziel von der Vorauszahlung des Betrages und von dem Ausgleich offenstehender Rechnungsbeträge abhängig zu machen. 12. Aus einer Auflagenminderung kann bei einem Abschluss über mehrere Anzeigen ein Anspruch auf Preisminderung hergeleitet werden, wenn im Gesamtdurchschnitt des mit der ersten Anzeige beginnenden Insertionsjahres die in der Preisliste oder auf andere Weise genannte durchschnittliche verbreitete Auflage unterschritten wird. Eine Auflagenminderung ist nur dann ein zur Preisminderung berechtigter Mangel, wenn sie bei einer Auflage bis zu 50.000 Exemplaren 20 % oder mehr beträgt. Die prozentuale Höhe der Preisminderung ist proportional zur Auflagenminderung bemessen. 13. Der Verlag liefert mit der Rechnung auf Wunsch einen Anzeigenbeleg. Je nach Art und Umfang des Anzeigenauftrages werden Anzeigenausschnitte, Belegseiten oder vollständige Belegnummern geliefert. 14. Die Anzeigenpreise enthalten keine Kosten für grafische Arbeiten sowie für die Anfertigung von Fotos oder von digitalen Daten. Sind solche Arbeiten für die Ausführung des Anzeigenauftrages erforderlich, so werden sie gesondert berechnet. Auch erhebliche Änderungen ursprünglich vereinbarter Ausführungen können dem Auftraggeber in Rechnung gestellt werden. 15. Der Verlag weist dem Auftraggeber die Auflage der mit den Anzeigen belegten Druckschrift auf Wunsch nach. 16. Bei Chiffreanzeigen wendet der Verlag für die Verwahrung und rechtzeitige Weitergabe der Angebote die Sorgfalt eines ordentlichen Kaufmanns an. Einschreibebriefe und Eilbriefe auf Chiffreanzeigen werden nur auf dem normalen Postweg weitergeleitet. 17. Die Druckunterlagen, die der Auftraggeber nicht ausdrücklich zurückfordert, werden vom Verlag zwei Jahre aufbewahrt, doch ist der Verlag nicht zum Ersatz von Schäden und Ver­lusten verpflichtet, die durch höhere Gewalt entstehen. 18. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist, soweit das Gesetz nicht zwingend anderes vorschreibt, Bamberg. Auch wenn der Wohnsitz oder gewöhnliche Aufenthalt des Auftraggebers im Zeitpunkt der Klageerhebung unbekannt ist oder wenn der Auftraggeber nach Vertragsschluss seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt aus dem Geltungsbereich des Gesetzes verlegt, ist als Gerichtsstand Bamberg vereinbart. 19. Die Werbungsmittler und Werbeagenturen sind verpflichtet, sich in ihren Angeboten, Verträgen und Abrechnungen mit den Werbungstreibenden an die Preis­liste des Verlages zu halten. Die vom Verlag gewährte Mittlungsvergütung darf an die Auftraggeber weder ganz noch teilweise, weder direkt noch indirekt weiter­gegeben werden. 20. Sollte eine der vorstehenden Bestimmungen rechtsunwirksam sein, so wird die Wirksamkeit im übrigen nicht berührt.

15/16


Fachzeitschrift Ansprechpartner

Meisenbach GmbH

Deutschland / Germany Postfach 20 69 96011 Bamberg Deutschland /Germany Geschäftsführer / Managing Director Dipl.-Betriebswirt (FH) Georg Dörner Anzeigenverkauf Theresa Kleylein t +49 951 861-122 FAX +49 951 861-187 t.kleylein@meisenbach.de

Anzeigenverwaltung Monika Schmidt t +49 951 861-100 FAX +49 951 861-161 m.schmidt@meisenbach.de

Chefredaktion Sabine Stenzel t +49 951 861-181 FAX +49 951 861-158 s.stenzel@meisenbach.de

Redaktion Barbara Dicker t +49 951 861-171 FAX +49 951 861-158 b.dicker@meisenbach.de

Redaktionsbüro Erika Neff-Tahiri t +49 951 861-111 FAX +49 951 861-158 e.neff.tahiri@meisenbach.de Vertriebsleitung Ulla Schiel t +49 951 861-101 FAX +49 951 861-158 vertrieb@meisenbach.de

Mediadaten 2013

Katja Schulz t +49 951 861-159 FAX +49 951 861-158 k.schulz@meisenbach.de

Abo-Service Heide Stumpf t +49 89 85853-553 FAX +49 89 85853-62447 meisenbach@intime-mediaservices.de

Eine starke Kombination! Profitieren Sie von Synergieeffekten im Meisenbach Verlag!

China Alain Charles Publishing Ltd. – Beijing Office 30B Xiao Yun Lu, Huaxia Commercial Centre Chaoyang District, Beijing, 100027, P.R. China t +86 10 64616610 FAX +86 10 64616652  alain@ht.rol.cn.ht

9|2012

www.dasspielzeug.de das spielzeug · September 2012

Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen-West Belgien/Niederlande/Luxemburg Media-Büro Hubricht Goswinstraße 8 58093 Hagen/Deutschland t +49 2331590200 FAX +49 2331588447  +49 171 5422260  buero@hubricht-media.de

Franz-Ludwig-Straße 7a 96047 Bamberg

seit 1909

Horizon Hobby:

Optimierte Logistik Seite 38 Kids VA:

Relevante Ergebnisse Seite 62

findet Schätze! Great Britain and Eire Richard H. Thompson Ltd. 38 Addison Avenue London W11 4QP t +44 20 76021065 FAX +44 20 76022198  richardmedia@yahoo.com India Global Media Network (A Division of GMN Media Pvt. Ltd.) 120 Institutional Area, Sector 44 Gurgaon 122002 Delhi NCR, India t +91 124-4932020 FAX +91 124-4932021  mahesh@gmnindia.com  www.gmnindia.com

Hong Kong Sico Trading Co., Ltd. 12/F, Honytex Building 22 Ashley Road, Tsimshatsui, Kowloon, Hong Kong t +852 23761671 FAX +852 3760042  sico@netvigator.com

Für alle weiteren Regionen wenden Sie sich bitte direkt an unseren Anzeigenverkauf im Verlag: Theresa Kleylein t +49 951 861-122 · FAX +49 951 861-187 t.kleylein@meisenbach.de

16/16

B 9634

D AS M AG AZ I N D E R K I N D E R B R AN C H E AU S G AB E 8 / 2 0 1 2

Halle 10.2, B81 Stand A71, 13.09. – 16.09.2012

DIE REVOLUTION DES KINDERSITZES. RECARO präsentiert die Weltneuheit HERO ∞ auf der „Kind + Jugend 2012“. Erleben Sie wegweisenden Komfort und Sicherheit live!

KINDERSCHUHE

LIZENZEN

Fuß-Trends

Stars und Sternchen

Baden-Württemberg und Südbayern Christian Keller Media Teckstraße 29 72631 Aichtal/Deutschland t +49 7127 95506-31 FAX +49 7127 95506-45  +49 0162 2015013  c.k.keller@t-online.de

Anzeigen: Iris Lepach +49 (0)951 861-123 i.lepach@meisenbach.de

Anzeigen: Maria Radovanovic +49 (0)951 861-126 m.radovanovic@ meisenbach.de

G 2600

DAS BRANCHEN-MAGAZIN FÜR ELEKTROGERÄTE UND KÜCHEN Ausgabe

8/9.2012

Design in Serie. 9 Küchengeräte. Ein Stil. Die neue GRUNDIG Premium Linie.

IFA 2012

MARKEN, MACHER, MARKTIMPULSE

Men’s Beauty

TADELLOS GETRIMMT IN DEN HERBST

Küchenmeile A 30

ORDER-TERMIN IN OSTWESTFALEN

Anzeigen: Dominik Lippold +49 (0)951 861-121 d.lippold@meisenbach.de

Möchten Sie mit Ihrer Anzeigenwerbung zwei oder mehr Titel im Meisenbach Verlag belegen? Wir bieten Ihnen gute Kombinationsrabatte!


Mediadaten