Issuu on Google+

Ziele der Einzelmitglieder des WPC Stärkung der Rolle der Sanitärbranche bei der Verbesserung der Gesundheit durch Bereitstellung und Schutz von sauberem Wasser- und Sanitäranlagen Stärkung der Rolle der Sanitärbranche bei der Sicherung des Umweltschutzes durch sachgerechten Umgang, Pflege, Wiederverwendung und Bewahrung natürlicher Ressourcen Weltweite Entwicklung und Förderung des Ansehens und der Standards der SHK-Branche Förderung, Beteiligung am und Vereinfachung von Austausch für die internationale SHK-Branche relevanten Informationen, Forschungsergebnissen und Technologien Weltweite Förderung der Aus- und Weiterbildung im SHK-Bereich

Sanitärtechnik SCHÜTZT … … LEBEN … UNSERE UMWELT … DIE ERDE Werden Sie noch heute Mitglied des World Plumbing Council!

Sanitärtechnik – Grundlage der Gesundheit weltweit Organisationen, Unternehmen und Einzelpersonen, die Mitglied des WPC werden möchten, können sich unter der im Folgenden genannten Adresse an die Organisation wenden. Mitgliedsanträge sind auf der Internetseite des WPC verfügbar: www.worldplumbing.org World Plumbing Council Secretariat P.O. Box 810 Lafayette, Indiana 47902, USA Tel.: +1 765 376 0222 E-Mail: secretariat@worldplumbing.org

Können SIE sich für die Sanitärbranche und damit für Gesundheit und Umwelt einsetzen? Ja, das können SIE. Die Einzelmitglieder des World Plumbing Council setzen sich für die Mission des WPC ein – die Förderung der Bedeutung der Sanitärbranche im Hinblick auf Gesundheitsförderung und Umweltschutz durch Vereinigung der weltweiten SHK-Branche zum Nutzen aller.


Hintergrund Der World Plumbing Council (WPC) wurde 1990 gegründet und ist eine weltweit tätige Non-Profit-Organisation. Der WPC ist in Genf in der Schweiz ansässig und zählt über 100 Branchenvertreter und Industrieverbände zu seinen Mitgliedern. Diese stammen aus 27 Ländern, in denen über 50 % der Weltbevölkerung leben. Ziel des WPC ist die Hervorhebung der grundlegenden Rolle der SHK-Branche im Hinblick auf Gesundheit und Umwelt.

Sanitärtechnik ist WICHTIG In vielen Situationen des täglichen Lebens spielt gute Arbeit von SHK-Fachleuten eine entscheidende Rolle. Obwohl für die meisten Menschen in den entwickelten Ländern das Vorhandensein von sauberem Trinkwasser und einwandfreien Sanitäranlagen zum Alltag gehört, ist es noch nicht allzu lange her, dass diese Bedingungen überhaupt erst geschaffen wurden und zu einer deutlichen Verbesserung der Gesundheit in diesen Ländern führten. In Entwicklungsländern zeigt sich jedoch ein ganz anderes Bild. 1,1 Milliarden Menschen haben keinen Zugang zu sauberem Wasser. 2,6 Milliarden Menschen haben keinen Zugang zu akzeptablen Sanitäranlagen.

Vorteile der WPC-

Drei Möglichkeiten

Einzelmitgliedscha

für den Beitritt

Mitwirkung in den verschiedenen Gremien des WPC, z. B. zum Thema Aus- und Weiterbildung, bei denen Sachverhalte weltweit diskutiert werden

Einzelpersonen, Organisationen und Unternehmen können die Arbeit des WPC unterstützen, indem sie Einzelmitglied, Vollmitglied oder Fördermitglied werden.

Aufbau eines Netzwerks mit anderen interessierten und engagierten Personen aus aller Welt, die Ihre Anliegen teilen und den Willen zur positiven Veränderung haben

Einzelmitglieder Einzelpersonen, die ein Interesse an der SHK-Branche und deren positiven Beiträgen zu Gesundheit und Umwelt haben und sich engagieren möchten.

Mitbestimmung und Engagement hinsichtlich weltweiter SHK-Sachverhalte sowie Hervorhebung der wichtigen Rolle sicherer und sauberer Wasser- und Sanitäranlagen

Der Jahresbeitrag für Einzelmitglieder beträgt USD 55.

Werden Sie Botschafter des World Plumbing Day (internationaler Tag der SHK-Branche), getreu dem Motto „Global denken, lokal handeln“, und erhalten Sie online Zugriff auf unser Werbematerial

Vollmitglieder Die SHK-Branche repräsentierende Organisationen, z. B. Fachverbände, Wirtschaftsverbände, Gewerkschaften, Registrierungs-/Lizenzierungsbehörden sowie Hersteller-/ Großhändlerverbände. Der Jahresbeitrag für Vollmitglieder beträgt USD 500.

Teilnahme an Konferenzen und Veranstaltungen des WPC, Vermittlung von Informationen zu beruflichen und persönlichen Chancen, persönliche Treffen mit Netzwerkmitgliedern Nutzung des Logos für Einzelmitglieder des WPC* *gemäß der Vereinbarung zur Nutzung von Logos

Fördermitglieder Andere Organisationen mit Verbindung zur bzw. Interesse an der SHK-Branche, z. B. einzelne Hersteller, Großhändler, Vertriebsunternehmen, SHK-Unternehmen, Dienstleister und akademische Institutionen, die sich dem World Plumbing Council anschließen möchten. Der Jahresbeitrag für Fördermitglieder beträgt USD 200.

6.000 Kinder sterben jeden Tag an Krankheiten, die durch verunreinigtes Wasser verursacht werden. Mit guten Sanitärinstallationen könnte diese traurige Statistik drastisch verbessert werden. Der Klimawandel und die immer stärkere Beanspruchung natürlicher Ressourcen durch den Bedarf an fossilen Brennstoffen und die Trinkwasserknappheit zeigen weltweit Auswirkungen. Die SHK-Branche engagiert sich aktiv für eine Erhöhung der Energieeffizienz und die stärkere Nutzung erneuerbarer Energiequellen. Auch bei der anspruchsvollen Aufgabe, eine möglichst effiziente und sparsame Wassernutzung durchzusetzen, nimmt die SHK-Branche eine führende Position ein. Ziel des WPC ist es, auf diese Sachverhalte aufmerksam zu machen und den positiven Beitrag aufzuzeigen, den die SHK-Branche hier weltweit leisten kann.

SHK – Grundlage der Gesundheit weltweit


World_Plumbing