Issuu on Google+

Presse-Information

Deka Immobilien kauft Bürogebäude im Zentrum von Helsinki Frankfurt, 5. März 2014 – Die Deka Immobilien GmbH hat im Rahmen einer „Sale and Leaseback“-Transaktion für rund 176 Mio. Euro das Bürogebäude „Sanoma House“ in der finnischen Hauptstadt Helsinki erworben. Die 1999 fertig gestellte Immobilie wird in den Bestand des Offenen Immobilien-Publikumsfonds Deka-ImmobilienGlobal eingebracht, der damit seinen Markteintritt in Finnland vollzieht. Verkäuferin ist die finnische Mediengruppe Sanoma, die das Gebäude weiterhin langfristig für mindestens 15 Jahre nutzen wird. Das neungeschossige Bürogebäude verfügt über eine Mietfläche von rund 25.500 qm sowie 142 Tiefgaragenstellplätze. Es liegt in zentraler Innenstadtlage von Helsinki in nächster Nähe zum Nationalmuseum und dem Parlament sowie dem Hauptbahnhof im sogenannten Töölönlahti-Gebiet. Mit dem Ankauf nutzt der Deka-ImmobilienGlobal die Möglichkeit des Markteintritts in einem wirtschaftlich stabilen Euro-Land und erweitert damit sein Anlageuniversum. Über die Deka-Gruppe: Die DekaBank ist das Wertpapierhaus der Sparkassen und einer der größten Anbieter von Offenen Immobilienfonds in Deutschland. Gemeinsam mit ihren Tochtergesellschaften bildet sie die Deka-Gruppe. Mit einem verwalteten Vermögen von rund 180 Mrd. Euro per 31.12.2013 (nach BVI-Statistik) sowie rund vier Millionen betreuten Depots ist sie einer der größten Wertpapierdienstleister in Deutschland. Das Geschäftsfeld Immobilien bündelt die weltweite Immobilienkompetenz der Deka-Gruppe. Die Kapitalanlagegesellschaften Deka Immobilien Investment GmbH und WestInvest Gesellschaft für Investmentfonds mbH managen und betreuen gemeinsam mit der Servicegesellschaft Deka Immobilien GmbH ein …/2 DekaBank Deutsche Girozentrale

Mainzer Landstraße 16 60325 Frankfurt Postfach 11 05 23 60040 Frankfurt Telefon: (0 69) 71 47 - 0 Telefax: (0 69) 71 47 - 15 41 www.dekabank.de www.deka.de

Vorstand: Michael M. Rüdiger (Vorsitzender) Oliver Behrens (Stellv. Vorsitzender) Dr. Matthias Danne Martin K. Müller Dr. Georg Stocker

Verwaltungsratsvorsitzender: Georg Fahrenschon USt-Id-Nr.: DE 114103563

Handelsregister: Amtsgericht Frankfurt am Main HRA 16068 Sitz: Frankfurt am Main, Berlin


Immobilienvermögen von 24,9 Mrd. Euro (Fondsvermögen 25,1 Mrd. Euro nach BVI-Methode) per 31.12.2013. Das Immobilienfinanzierungsgeschäft der DekaBank stellt mit einem Neugeschäftsvolumen von rund 2,5 Mrd. Euro jährlich die zweite wesentliche Säule des Geschäftsfelds dar. Ihr Ansprechpartnerin in der Deka-Gruppe: Miriam Breh +49-69-7147 - 5286; miriam.breh@deka.de


Deka Immobilien kauft Bürogebäude im Zentrum von Helsinki