Issuu on Google+

AKTUELL

AUSGABE 1/2013

The

men

Bis zu 45% Ersparnis für Durchfa hrEr!

kre

Go

uzf

ahr

lf

Ten

Th

em

en

Ga

D

ie

D d

a

eu s

t

r

a

ts u

s

c c

h

Di

m

h

i f

f

e

l

an

D

D d

eu

a s

ch

ts

h s c

m a u t r

f i f

Die

l

kr

eu

rt

zf

D

euts

chla

f f c h i u m s t r a

Die

d a s

nD

D d a s

m

im ü g k n en li n h n ü fr so D n u

k

d

nd

3.i

01

r2

ee

lm

tte

Mi

r

ah

e n rTen

D an

eutschlanD t r a u m s c h i f f

r ee as m op el r t eu it en st

e

u

z

fa

h

1

t

p

r

o

g

a

m

v

m

m

o

E iv us kl Ex 1

d

ind

en.

hem

neT

_oh

tter

dbe

4 Lea

3-1

201

LF_

GO

r

r

5

.0

3

.

2

.0

5

0

.2

1

3

En rt ah zf Eu kr lf Go

ivE lus Exk

10

:44

höhepunkte Des norDens

.12

.10

11

sommer 2013

1 20

3

/

1 20

4

dd 1

Nordland2013 NEU.indd

12

12.

20.

tEn ahr uzf krE tEn gar

Nord- uNd osts e e k r e u z fa h

14_3.in

_2013-

Garten

1

0

2 013

57

08:

/

2 0 14 2 10:31

17.10.1

rteN vom 02. ma i bis 09. septemb er 2013

1 25.01.13 13:54

fordern sie die neuen folder an ... jetzt mit dem rückseitigen Coupon kostenlos anfordern ! inhalt Seite 1

sonnige aussichten und neue ziele ...

sonnige aussichten und neue ziele für das traumschiff Verehrte Freunde der DEUTSCHLAND, liebe Gäste, herzlich willkommen zur ersten Ausgabe unserer DEUTSCHLAND AKTUELL in diesem Jahr.

Katalog für die Saison 2014/15, der kurz vor seiner Vollendung steht. Auf über 400 traumhaften Kreuzfahrten haben wir Ihnen mit der Taufe der DEUTSCHLAND die Welt an immer wieder neuen Zielen zu Füßen gelegt. Auch im nächsten Jahr sind es wieder über 20 Häfen, die das Traumschiff zum ersten Mal anläuft. Zu den absoluten Highlights des Kreuzfahrtsommers 2014 gehören die Reisen ins Weiße Meer und natürlich auch wieder die Teilnahme am Hafengeburtstag sowie den Cruise Days in Hamburg und die DEUTSCHLAND-TAGE. Und, soviel möchten wir Ihnen an dieser Stelle schon verraten: Wir gehen wieder auf große Fahrt rund um die Welt! Von Lissabon startet die DEUTSCHLAND am 18.12.2014 westwärts mit Kurs auf Südamerika – Silvester feiern Sie auf dem Orinoco. Sie passieren den Panamakanal, besuchen die Pazifikküste und entdecken die Osterinsel. Nach den Schatzinseln der Südsee folgen die Höhepunkte Neuseelands und Australiens – und viele weitere mehr … Schließlich endet unsere Weltreise nach insgesamt 134 Tagen in Venedig. Lassen Sie sich von dieser kleinen Vorschau vom Fernweh und vom Reisefieber anstecken - Sie wissen ja, (Vor-)Freude verleiht der Seele Flügel. Und lassen Sie sich von den Geschichten und den aktuellen Reisen 2013/14 inspirieren, die wir Ihnen in dieser Ausgabe unserer Kundenzeitschrift präsentieren.

Mit dem Beginn der Sommerzeit nimmt unser Flaggschiff wieder Kurs auf heimische Gefilde. Unsere DEUTSCHLAND ist von ihrem Winterausflug auf die Südhalbkugel ins Mittelmeer zurückgekehrt und wird pünktlich zum Hafengeburtstag in Hamburg erwartet. Doch bevor es soweit ist, werde ich auf der Reise 428 (11.-24. April, von Rom nach Lissabon) gemeinsam mit unseren Gästen an Bord den Frühling im Mittelmeer begrüßen und gleichzeitig den Reederei-Geburtstag feiern. Auch wenn es kein rundes Jubiläum ist, so ist es allemal Grund genug und beste Tradition, auf die Gründung unserer Reederei und ihre erfolgreiche Zukunft anzustoßen. Mit dabei sind Stars wie Boney M. oder Wissenschaftler wie der Wagner-Experte Prof. Dieter Borchmeyer. Außerdem erwarten Sie besondere Themen wie edle Düfte mit dem Star-Parfumeur Pierre Bourdon oder Gartenausflüge mit der Landschaftsarchitektin Heidi Howcroft. Ab dem Wonnemonat Mai beginnen dann an Elbe und Trave bis September die beliebten Sommerkreuzfahrten unseres Traumschiffs nach Großbritannien und Irland, nach Skandinavien bis ans Nordkap und erstmalig ins russische Murmansk sowie ins Baltikum. Den Sommer verlängern wir mit den MittelmeerEs grüßt Sie sehr herzlich von der Ostseeküste reisen im Herbst und im darauffolgenden Winter heißt das Sehnsuchtsziel: Asien. Ihr Sonnige Zeiten erlebt das Grandhotel auf See auch sonst: Neben der erfolgreichen DEUTSCHLAND-Anleihe und dem positiven Verlauf der diesjährigen Kreuzfahrtsaison wurde es 2013 erneut von renommierten Gesellschaften ausgezeichnet. Konstantin Bissias Schließlich freuen wir uns auf den neuen DEUTSCHLAND Geschäftsführer

Seite 2

spende für afrika – rekorderlös ... six star diamond award 2013 für die deutschland lions club ms deutschland ... Seite 3

auf der ganzen welt herzlich willkommen klassiker im aufwind ... traumschiff auf erfolgskurs Seite 4

das traumschiff legt an der frankfurter börse an „sterne für freunde“ – verlosung 2012 5 sterne - 5 fargen ... das grandhotel auf see privat Seite 5

„traumschiff meets tosca“ die kraft der gedanken auf der deutschland im dialog mit unseren kunden Seite 6

frühlingsbotschaft auf der donau deutschland startet „mit drive“ in die neue golfsaison mit nur einem schlag vom golfplatz aufs meer Seite 7

mit schatzsuche und flaschenpost auf grosse familienfahrt die deutschland, mehr urlaub, mehr gesundheit Seite 8

ostsee-kreuzfahrten – reisen 432-433, 436 und 441 Seite 9

norwegen-kreuzfahrten – reisen 437 und 439 Seite 10

das mittelmeer – reisen 446, 448-449 und 452 Seite 11

asien-kreuzfahrten – reisen 458, 461 und 462 Seite 12

vorschau auf die kurzreisen 431, 440, 444 und 450 anforderungscoupon für kataloge/folder

Herausgeber: Reederei Peter Deilmann GmbH Redaktion: Nicole Harkämper, Michael Dartsch Produktion: Hartmut von Halle Fotos: Panther Media, Holger Leue, Deilmann Druck: Sattler Media Press, Hornburg Verantwortlich für den Inhalt: Konstantin Bissias


news und meldungen

Spende für Afrika – Rekorderlös bei Bilderausstellung auf dem Traumschiff Auf der Südafrika-Kreuzfahrt begegneten unsere Gäste dem Maler Udo Lindenberg

D

ie Udo Lindenberg Stiftung freut sich über eine Spende von über 39.000,- Euro. Erzielt wurde diese Summe durch den Verkauf von Bildern des Kultrockers an Bord der DEUTSCHLAND während der Kreuzfahrt in Südafrika und Namibia

vom 20. November bis 6. Dezember 2012. Auf dieser Reise trafen die Passagiere den vielseitigen Künstler Udo Lindenberg nämlich auf eine andere, ganz ungewohnte Weise – als Maler. Udo Lindenberg spendet seinen Anteil des Erlöses direkt an seine Stiftung, die damit zwei Projekten in Afrika weitere Hilfe geben kann. Die Summe geht an die Vereine „Good Hope Centre e.V.“ in Ngobe, Tansania und an „Watoto wa Kenya e. V.“. Beide Organisationen werden seit Jahren von der Udo Lindenberg Stiftung unterstützt. Mit den Geldern wird u. a. eine Wasseraufbereitungsanlage für eine Schule im Slum von Bombolulu, Mombasa angeschafft. Udo Lindenberg dankte vor allem den Passagieren der DEUTSCHLAND, die diesen Rekorderlös ermöglicht haben. „Rekorde aufstellen macht besonderen Spaß, wenn es solch wichtigen Zwecken dient“, sagte der Panikrocker. „Wir haben schon einige Ausstellungen auf der DEUTSCHLAND gemacht, eine so hohe Summe kam noch nie zusammen. Offenbar haben Deilmann-Kunden ein großes Herz“. „Neben dem Erlös haben sich viele Gäste auch über unsere Projekte in Tansania und Kenia informiert und spontan auch gespendet. Dafür gilt es unseren Dank auszusprechen“, so Arno Köster, Pressesprecher der Udo Lindenberg Stiftung. Wir schließen uns diesem Dank sehr herzlich an! Über die Verwendung der Gelder können sich Interessierte regelmäßig auf der Website der Udo Lindenberg Stiftung, sowie des Vereins „Watoto wa Kenya e.V.“ informieren: www.udo-lindenberg-stiftung.de bzw. www.watotowa.org Ansprechpartner Udo Lindenberg Stiftung: Arno Köster, Tel. (0341) 246 93 970, mobil (0172) 35 30 998, arnokoester@udo-lindenberg-stiftung.de

Six Star Diamond Award 2013 für die DEUTSCHLAND Auszeichnung als einzige europäische Reederei und als eine von zwei Reedereien weltweit

D

ie von Frank Sinatra gegründete American Academy of Hospitality Sciences verlieh den Six Star Diamond Award 2013 an unser Traumschiff DEUTSCHLAND, die Reederei und unsere Muttergesellschaft MS „Deutschland“ Beteiligungsgesellschaft mbH. Damit sind wir die einzige europäische Reederei, die diese höchste Auszeichnung der Academy erhalten hat – und das bereits zum dritten Mal in Folge. Weltweit wurde der Six Star Diamond Award 2013 in der Kreuzfahrt nur insgesamt zweimal vergeben. Die Award-Verleihung fand im Rahmen des ILTM International Luxury Travel Market in Cannes statt.

am Gast, die besondere Ausstattung und der konsequente Wille der Crew, sich jeden Tag neu zu übertreffen, hat die Jury der Akademie auch in diesem Jahr überzeugt. Die DEUTSCHLAND hat in der internationalen Kreuzfahrt Vorbildcharakter.“ Academy-Präsident Joseph D. Cinque überreichte den Preis an Reederei-Geschäftsführer Konstantin Bissias. Die American Academy of Hospitality Sciences (AAHS) gehört zu den weltweit führenden Organisationen, die exzellenten Service in den Bereichen Reise und Kulinarik sowie Luxusgüter und Luxusdienstleistungen bewerten. Dafür vergibt die Akademie den renommierten internationalen Diamond Award. Sechs Sterne sind die höchste Auszeichnung.

„Die DEUTSCHLAND hat in der Kreuzfahrt weltweit eine ganz besondere Stellung“, begründet Academy-Präsident Joseph D. Cinque die Auszeichnung. „Der individuelle Service

Lions Club MS Deutschland – Lions Club of Cape of Good Hope Feierlicher Kapitäns-Empfang der Lionsfreunde an Bord des Traumschiffs in Kapstadt/Südafrika

A

nlässlich des Treffens der südafrikanischen Lionsfreunde an Bord des Traumschiffs in Kapstadt während der Kreuzfahrt rund um Südafrika möchten wir Ihnen an dieser Stelle gerne den Dank und den Gruß der Präsidentin unseres Lions Clubs MS Deutschland an die Reederei übermitteln: Sehr geehrter Herr Bissias, als Präsidentin des Lions Clubs MS Deutschland möchte ich mich auch im Namen unserer Mitglieder sehr herzlich bei Ihnen bedanken, dass unsere Aktivity der Scheckübergabe für Straßenkinderprojekte in Kapstadt am letzten Freitag (7.12.12) an Bord der DEUTSCHLAND von Ihnen unterstützt wurde, in dem die Delegation der südafrikanischen Lionsfreunde so herzlich von unserem Lionsfreund Kapitän Greulich empfangen und betreut werden konnte. Fast sechs Monate Vorbereitung vom ersten Zusammentreffen während der Lions International Convention in Busan/Korea bis zur letzten E-Mail am vergangenen Mittwoch liegen hinter uns und wir können glücklich sagen, dass es ein Erfolg war.

Unser Tombola-Gewinn von € 4.000,des Hafenballs 2012 wird den Lions Clubs Kapstadts, die alle vertretend an Bord anwesend waren, zugeführt werden, um die verschiedenen Projekte zu unterstützen. Ihr informativer und von den Mitgliedern so positiv aufgenommener Vortrag über die Situation der Reederei Deilmann im August war ein so guter Start in mein Präsidentenjahr. Die Scheck-übergabe war ein weiterer Höhepunkt. Solidarität ist Zusammengehörigkeitsgefühl, das praktisch werden kann und soll. Das haben wir gezeigt und das tut gut. Wir alle sind stolz, einen 2. Vice President unseres Lions Clubs wie Kapitän Greulich an Bord zu wissen, und in der Summe ist es ein großer Ansporn, die nächsten Activities zu planen, um weiteres Geld für gute Zwecke zu verdienen. Beste Grüße Anne-Karine Boock-Schultz Lions Club MS Deutschland - Präsidentin 2012/2013 Schatzmeister Lions Förderverein Neustadt MS Deutschland e.V.


3

news und meldungen

Auf der ganzen Welt herzlich willkommen: DIE DEUTSCHLAND – DAS TRAUMSCHIFF

I

n vielen Häfen weltweit ist die DEUTSCHLAND bereits seit Jahren ein gern gesehener Gast. Ganz besonders freut uns jedoch die Begeisterung, mit der das schwimmende Grandhotel in neuen Häfen empfangen wird, die wir zum ersten Mal oder nur sehr selten anlaufen. Wie zum Beispiel auf Madagaskar, wo das Traumschiff nach Einweihung der Pier im letzten Juli, im Rahmen der Großen Festtagskreuzfahrt vom 18. Dezember 2012 bis 6. Januar 2013 von Port Louis nach Mahé erstmalig festmachte. Zur Premiere kamen der Manager und weitere Repräsentanten des Hafens an Bord, die von Kapitän Greulich herzlich empfangen wurden. Die Delegation bedankte sich anschließend ebenso herzlich für die Gastfreundschaft und stellte uns einige Fotos des Treffens zur Verfügung. Diese wollen wir Ihnen nun ebenso wenig vorenthalten, wie die Bilder einer weiteren offiziellen Veranstaltung, die an Bord der DEUTSCHLAND auf dieser Reise stattfand: eine Pressekonferenz des Tourismusverbandes von Mauritius am 18. Dezember in Port Louis. Dass die DEUTSCHLAND in aller Welt immer wieder als Besucher und Gastgeber gleichermaßen hochgeschätzt wird und als Bühne für hochrangige Events begehrt ist, ehrt uns sehr und beweist die besondere Stellung unseres Traumschiffs und seine außergewöhnliche Gastlichkeit.

Klassiker im Aufwind … das Traumschiff auf Erfolgskurs Trendwende beim Kreuzfahrtkongress 2012 in Hamburg (Auszug aus DIE WELT vom 03.02.13) Wellenreiten auf dem Surfsimulator, Flying Fox von Deck zu Deck, Whirlpools auf dem Sonnendeck – Party all night long. Hat die klassische Kreuzfahrt überhaupt noch eine Chance? Diese und andere Fragen stellten sich die Experten beim Kreuzfahrtkongress im vergangenen Herbst in der Hansestadt. Schaut man sich die modernen „Megaliner“ heute an, drängt sich zunächst der Eindruck auf: Die klassische Kreuzfahrt war gestern. Seit Jahren überbieten sich die Kreuzfahrtschiffe weltweit mit ihren Bord-Attraktionen und Superlativen: die längste Joggingbahn auf See, die erste Wildwasserbahn, die höchsten Kletterwände, die erste schwimmende Eisbahn. Auf dem Meer wird gebraut, in Parks gewandert. Aber was, wenn man einfach nur Schiff fahren möchte, wie früher? Gibt es die klassische Kreuzfahrt noch? Ja, sagen wir und die stetig steigende Zahl der zufriedenen DEUTSCHLAND-Gäste gibt uns Recht. Und ja, sagen auch anerkannte Kreuzfahrtexperten wie Johannes Bohmann, Redaktionsleiter des jährlich erscheinenden „Kreuzfahrt Guides“ aus Hamburg. „Es gibt ein wiedererwachendes Interesse daran“, stellt der Experte fest. Das ist auf dem Kreuzfahrtkongress besonders deutlich geworden, wo sich rund hundert Vertreter der Branche zum Austausch trafen. Ruhe an der Reling „Die Megaliner haben die Kreuzfahrt stark verändert“, sagt Bohmann. „Überall Animation, alles ist laut – da wächst in vie-

len der Wunsch, mal einfach in Ruhe an der Reling zu lehnen und auf das Meer zu blicken.“ Es muss ja nicht gleich wieder der Ober mit den weißen Handschuhen sein. Obwohl es schon nett war, als Stewards noch Eclairs oder hauchdünne Gurkensandwiches zu Tee reichten, wie einst auf den legendären Transatlantiklinern. Aber „Titanic“ war eben gestern. Heute ist der Ruhe suchende Passagier schon dankbar für Bordprogramme, die einen nicht über das Deck hetzen und nur die Frühgymnastik, den „Early Bird“-Kaffee ab sechs Uhr und die Ausflugszeiten auflisten. Und vielleicht die eine oder andere nette Abendunterhaltung. „Seereisen ohne Schnickschnack“ Sicher gibt es viele Schiffsreisende, die mit ihren Freunden mal eine Woche lang richtig feiern wollen. Die große Zahl der Kreuzfahrtriesen spricht für sich. Aber eben auch „Seereisen ohne Schnickschnack“ haben immer schon ihre Liebhaber gefunden. Und auch wer schon einige Male auf den Spaß-Schiffen war, der hat häufig wieder Lust auf einen ruhigeren Törn. Der Schwerpunkt der „Klassiker“, vor allem in der Luxusklasse wie unser Traumschiff, liegt auf kulinarischem Genuss bis hin zur Sterneküche, auf Themen wie Golf und Garten, auf Musik von Musical bis Klassik, auf Wellness und persönlichem Service. Die Landgänge sind bestens organisiert und die Abende oft festlich. Das ist etwas für Gäste, die gerne auch mal in

schöner Abendgarderobe glänzen mögen. Wissenschaftler und Forscher an Bord - unaufdringliches Bord-Entertainment Zur Unterhaltung werden Musiker, Wissenschaftler und Forscher an Bord gebeten für Konzerte und Vorträge – das war es, fast. Denn die Chancen stehen gut, als Komparse eingespannt zu werden. Aber auch wenn das ZDF nicht an Bord ist, bittet das Orchester im KAISERSAAL zum Tanz. Der Vorteil kleiner Schiffe Anlegen in weniger bekannten, versteckten Häfen abseits der Touristenströme. Ein Schiff für rund 500 Passagiere ist dafür bestens geeignet. Die DEUTSCHLAND ist zum Beispiel aufgrund ihrer Abmessungen eines der wenigen Kreuzfahrtschiffe, die in den Guadalquivir hineinfahren kann. Und von der Reling geht der Blick weit über das Meer. Ist man nicht eigentlich deswegen auf Kreuzfahrt? Willkommen an Bord der DEUTSCHLAND – im Jahre 2013, 2014 oder wann immer Sie mögen. Ein Klassiker kommt eben nie aus der Mode – im Gegenteil!


NEWS UND MELDUNGEN

Das Traumschiff legt an der Frankfurter Börse an Erfolgreiche Anleiheemission und Börsengang

D

as „Traumschiff“ DEUTSCHLAND hat auf ihrer jüngsten Fahrt auch einen Stopp an der Frankfurter Börse eingelegt: Konstantin Bissias, Geschäftsführer der Reederei, läutete am 7. Dezember 2012 die Eröffnungsglocke zum Start des Handels an der Frankfurter Börse. Der symbolische Akt hat einen wirtschaftlichen Hintergrund: Seit diesem Tag wird die MS DEUTSCHLAND Anleihe an der Frankfurter Börse gehandelt. Die Einnahmen aus der Ausgabe der MS DEUTSCHLAND Anleihe, stolze 50 Millionen Euro, werden für die Umsetzung der Wachstumsstrategie „Kurs voraus“ eingesetzt. Dass die

DEUTSCHLAND hierzulande einen guten Ruf genießt, zeigte sich an dem großen Interesse von Anlegern und Investoren an der Anleihe: Die Zeichnungsfrist für das Papier endete wegen der großen Nachfrage bereits nach einem statt nach geplanten elf Tagen. „Die Emission ist ein großer Erfolg. Wir sind sehr zufrieden, dass wir nun unsere Wachstumsstrategie sehr konsequent umsetzen können“, freut sich Geschäftsführer Konstantin Bissias. „Wir sind überzeugt, dass die DEUTSCHLAND eine lange und sehr erfolgreiche Zukunft vor sich hat. Wir können uns jetzt voll darauf konzentrieren, für unsere Stammkunden und unsere neuen Gäste GrandhotelTräume auf hoher See Wirklichkeit werden zu lassen.“

„Sterne für Freunde“ – Verlosung 2012

Weitere Information zu „Sterne für Freunde“ erhalten Sie im aktuellen DEUTSCHLAND-Katalog, in Ihrem Reisebüro oder bei unserer Kundenbetreuung, Frau Juliane Beyer.

Die Gewinnerin der Kreuzfahrt mit der DEUTSCHLAND ist ermittelt

N

un steht sie fest, die glückliche Sterne-für-FreundeGewinnerin 2012. Wir gratulieren Frau Ingeborg Schön aus Nürnberg, selbst begeisterte DEUTSCHLAND-Stammkundin und Inhaberin einer Silbernen Reederei-Treuekarte, zum Gewinn der Reise 442 „Nordische Metropolen“ von Travemünde nach Kiel vom 25. August bis 3. September 2013. Herzlichen Glückwunsch! „Das Schönste für mich ist, dass ich mich an Bord immer sehr wohl und wie Zuhause fühle, die Freundlichkeit und auch das gepflegte Niveau schätze ich sehr“, verriet uns Frau Schön auf die Frage, was ihr denn an der DEUTSCHLAND besonders gut gefällt. Unter dem Motto „Sterne für Freunde“ belohnen wir die sehr große Anzahl treuer und überzeugter Kreuzfahrt-Kenner, die ihre Begeisterung für Reisen mit der DEUTSCHLAND

auf Freunde und Bekannte überspringen lassen. Für jeden vermittelten Neukunden verschenken wir als Dankeschön ein Bordguthaben von 100,- Euro, das bei der nächsten zu buchenden Reise mit der DEUTSCHLAND nach Belieben für Getränke an Bord oder Landausflüge eingelöst werden kann. Zusätzlich nimmt jeder Werber an der jährlichen Jahresendauslosung einer Traumschiff-Reise für 2 Personen teil. Dabei steigen mit jedem neu geworbenem Gast auch die Chancen, zu gewinnen – und selbstverständlich auch das Bordguthaben. Und wie Sie sehen – es lohnt sich! Wenn Sie also bei der nächsten Verlosung für das Jahr 2013 mit dabei sein möchten, dann machen Sie einfach mit und empfehlen Sie uns Ihren Freunden, Bekannten oder Verwandten.

Geteilte Freude ist eben doppelte Freude …

Traumschiff-Feeling ... Sommerevent auf der Sonneninsel Haben Sie schon daran gedacht, sich für unser diesjähriges SOMMEREVENT – in Kooperation mit unserem renommierten Hotelpartner „Kaiser Spa Hotel zur Post“ vom 30. August bis 01.September 2013 auf der Ostseeinsel Usedom anzumelden? Mit dabei sind Kapitän Andreas Greulich und ein Überraschungsgast der Traumschiff-Crew! Bitte Informationsmaterial zu dieser Veranstaltung anfordern unter der E-Mail : dirk.schiewer@deilmann.de

5 Sterne – 5 Fragen … das Grandhotel auf See privat

I

n dieser Rubrik stellen wir Ihnen einen Mitarbeiter der Reederei an Bord oder an Land mit 5 ganz persönlichen Fragen vor. Heute: Siegfried Boschian aus Berchtesgaden, seit 15 Jahren bei der Reederei, auf Flussschiffen und seit Indienststellung auf der DEUTSCHLAND, aktuell als Hoteldirektor und F&B Manager: 1. Wo ist Ihr Lieblingsplatz an Bord? Morgens Deck 9 beim Sonnenaufgang am Lido Deck Achtern mit einer Tasse Kaffee die See beobachten. 2. Welches Kreuzfahrtgebiet gefällt Ihnen besonders gut? Asien, Indonesien, Südsee. 3. Ihr schönstes Erlebnis mit Gästen an Bord? Mit Gästen an der Beach in Vanuatu – an der Hong Bay, auch Champagner Bay genannt – an der Isla Juventute in Kuba und Isla Cohiba in Guatemala, in voller Uniform Champagner-Service im Wasser, die Gäste schwärmen jahrelang davon!

4. Was macht Ihnen auf einer Reise in Ihrer Freizeit am meisten Spaß? Wassersport, wenn die Gelegenheit gegeben ist, gut essen gehen in örtlichen Spezialitätenrestaurants, um gastronomische Besonderheiten zu entdecken. Einfach relaxen und ein paar schöne Stunden genießen. 5. Welche Persönlichkeit fasziniert Sie? Udo Lindenberg, wenn er seine Bilder mit Eierlikör, Creme de Menthe, Blue Curaçao und Grenadine malt, aber auch an die Crew denkt, in dem er einen speziellen Abendauftritt nur für die Mannschaft ohne Honorar einplant. Ebenso fasziniert mich der Schöpfer der plastischen Porträts an Bord – der Künstler und Bildhauer Serge D. Mangin. Nach einem Besuch in seinem Atelier in München war ich sehr beeindruckt von seiner verbalen Darstellung seiner geplanten und gefertigten Werke.


5

NEWS UND MELDUNGEN

„Traumschiff meets Tosca“ Exklusiver Opernabend in Hamburg für Reederei-Stammkunden

K

lassische Musik und das Traumschiff gehen nicht nur auf unseren weltweiten Kreuzfahrten eine innige Verbindung ein. Unseren treuesten Gästen konnten wir zu Beginn des neuen Jahres auch an Land einen exklusiven Opernabend anbieten und luden zur Tosca in die Hamburgische Staatsoper.

Am Freitag, den 8. Februar 2013, begrüßten Reederei-Passageleiterin Claudia Brauer und DEUTSCHLAND-Hoteldirektor Jürgen Timmermann zusammen mit Marketingleiter Matthias Forster von der Hamburgischen Staatsoper ca. 40 Hamburger Stammkunden um 18:45 Uhr in der Stifter Lounge.

Die „Kraft der Gedanken“ auf der DEUTSCHLAND - auch in 2013 und 2014 mit Dr. Sven Sebastian

W

ährend der letzten gemeinsamen Reise mit Ihnen nach Südafrika blieben für mich keine Wünsche offen. Aufgrund Ihres großen Interesses konnten wir unsere Ideen und Gedanken gemeinsam im Kaisersaal austauschen. Das Team auf der DEUTSCHLAND sorgte für Wohlbefinden und Zufriedenheit, die beste Voraussetzung für ein konzentriertes und offenes Zuhören und Referieren. Ich danke Ihnen für Ihre lebhaften Beiträge während meiner Vorträge. Und für das Lachen und Hinterfragen – die beste Medizin für unser Gehirn. Was passt da besser als eine unterhaltsame und zuweilen auch lehrreiche Vortragsreihe über die aktuellen Erkenntnisse der Hirnforschung und deren Umsetzung in unserem Alltag: Und die lehren uns, dass Glück, Wohlbefinden und Gesundheit im Kopf beginnen. Wenn dann noch intensive Einzelgespräche

dazukommen, bleibt einem fast nichts Anderes übrig, als schwierige und entscheidende Situationen und Ereignisse im Leben neu zu bewerten und umzudenken. Denn individuelle Denkprozesse lassen sich in jedem Alter selbstbestimmt trainieren und steuern. Im Ergebnis werden wir auf Dauer leistungsstärker, lebensbejahender und einfach mit uns und der Welt zufriedener. Nirgendwo auf der Welt kann man so entspannt genießen und die Gedanken spazieren gehen lassen wie auf der DEUTSCHLAND! Die Reise geht weiter, auf dem Meer und in der Forschung. Das wird spannend, versprochen! Denn 2013 steht unser Thema „Weite Welt der Gedanken – neue Horizonte entdecken“ erneut im Mittelpunkt. Während der Ostsee-Kreuzfahrt 432-433 vom 16.05.31.05.2013 möchte ich Sie mitnehmen auf eine „musikalische“ Reise. Musik ist Leben, sie gehört zu uns wie jeder einzelner Atemzug, ohne sie wäre keine Liebe und auch kein Leid möglich. Keiner hat das weltenbewegende Drama besser verstanden

Der Abend begann stilvoll mit Champagner und Canapés. Anschließend erhielten unserer Gäste die einmalige Gelegenheit zur Werkeinführung in der Stifter-Lounge. Ab 19:30 Uhr genoss man dann höchste Opernfreuden bei der Vorstellung der Tosca. Die Titelrolle verkörperte an diesem Abend die italienische Sopranistin Norma Fantini, die an allen großen Opernhäusern der Welt zuhause ist und in Hamburg zuletzt als Aida und Manon Lescaut gefeiert wurde. Als besonderer Höhepunkt nur für unsere Gäste bestand im Anschluss an die Aufführung die Möglichkeit, den berühmten Opernstar bei einem ca. einstündigen Get-together persönlich kennenzulernen. Unsere Gäste waren von der authentischen Ausstrahlung und liebevollen Persönlichkeit Norma Fantinis restlos begeistert. Gern stand sie auch für persönliche Erinnerungsfotos mit unseren Kunden zur Verfügung. Die Veranstaltung klang schließlich gegen 23:00 Uhr aus und man war sich einig: Das war eine der schönsten ReedereiKundenveranstaltungen, die es je gab. Ein großartiger Abend, der allen unvergesslich bleiben wird. Im Laufe des Jahres werden sich weitere exklusive Veranstaltungen und besondere Events anschließen, zu denen wir unsere treuen Stammkunden regelmäßig an verschiedenen Orten in ganz Deutschland einladen werden. Und wir freuen uns darauf, Norma Fantini demnächst auch auf der Bühne der DEUTSCHLAND begrüßen zu dürfen.

als Richard Wagner, ein insgesamt interessanter Fall für die Hirnforschung, sowohl als Person als auch als Schöpfer tiefgreifender Harmonien und Mythen. Im zweiten Teil der Reise spielt die Kunst eine große Rolle. Ich würde mich sehr freuen, Sie auf diesen Reisen mit der DEUTSCHLAND wieder zu sehen. Kommen Sie an Bord – für Buchungsanfragen und weitere Informationen steht Ihnen Ihr Reisebüros oder die Themenreisen-Expertin der Reederei, Frau Ute Richter, jederzeit gerne zur Verfügung. Herzlichst Ihr Dr. Sven Sebastian

Im Dialog mit unseren Kunden Überraschende Einblicke und Erkenntnisse eines Kenners

W

ichtiger Bestandteil und ein Ziel unserer „Kurs Voraus“ Strategie, die wir Ihnen in der letzten Aktuell-Ausgabe vorgestellt haben, ist es, in einen noch intensiveren Dialog mit Ihnen, unseren Kunden zu treten. Beispielhaft dafür und stellvertretend für viele weitere Gäste, die uns nach Ihrer Kreuzfahrt mit der DEUTSCHLAND nicht nur an ihrer Begeisterung über Schiff und Reise teilhaben lassen, sondern auch wertvolle Anregungen und Verbesserungsvorschläge senden, veröffentlichen wir an dieser Stelle die Zuschrift der Familie Vollmer aus Witzhave bei Hamburg vom 19. Dezember 2012 an unsere Reederei: Sehr geehrter Herr Bissias, sehr geehrte Damen und Herren der Reederei Deilmann! Die Kreuzfahrtsafari vom 20.11.12 bis 06.12.12 war für uns sehr beeindruckend. Dass aufgrund der Wetterverhältnisse nicht alles so stattfinden konnte wie geplant, kann man nicht vorhersehen. Der Service an Bord war wie immer hervorragend, Frau Bahlke, auf dieser Reise als Kreuzfahrtdirektorin, eine Bereicherung, Kapitän Mühlebach, sehr sympathisch. Das Wichtigste ist, er navigiert richtig und das hat er gemacht.

Ganz große Klasse – Udo Lindenberg! Ganz große Klasse – Prof. Dr. Götz von Rohr! Ganz große Klasse – das Ventura Duo – hoffentlich bleiben sie! Ganz große Klasse – wie immer, das Bordorchester Chris Luca! Ganz große Klasse – das Thema SOS Kinderdörfer, sollte, wenn machbar, auf vielen Reisen angeboten werden, die Besichtigung eines Kinderdorfes. Wir hatten das Gefühl, dass das Programm so ganz allmählich „entstaubt“ wird und das ist hervorragend. Passagiere des mittleren Alters sind die zukünftigen Passagiere. Man hörte Stimmen, dass die Gala gelockert werden sollte (zu steif ) – der Meinung sind wir auch. Zum Beispiel Gala = Themengala, afrikanisch-arabisch u. s. w., je nach Fahrtgebiet, ist sehr elegant machbar. Wir haben uns gefreut zu lesen, dass Umbauarbeiten am Schiff geplant sind und dass Donaukreuzfahrten wieder angeboten werden. Beruhigend, dieses zu lesen! Es gibt kein Alternativ-Schiff zur DEUTSCHLAND! Ein frohes Weihnachtsfest und toi, toi, toi für 2013! Jürgen, Sönke und Renate Vollmer

Liebe Familie Vollmer, wir danken Ihnen sehr herzlich für diese lobenden Worte und auch für Ihre konstruktive Kritik. Darüber haben wir uns sehr gefreut und werden Ihre Anregungen in unsere weitere Planung mit einfließen lassen. Gleichzeitig möchten wir damit auch alle andere Gäste und Freunde der DEUTSCHLAND dazu ermutigen, uns Ihre Erfahrungen und Wünsche rund um unser Traumschiff mitzuteilen. Nur so können wir unsere Angebote stetig verbessern und Ihren Bedürfnissen und Anforderungen an einen perfekten Urlaub mit dem Grandhotel auf See gerecht werden.


donaukreuzfahrten und THEMENREISEN

Frühlingsbotschaft auf der Donau Saisonstart für das Genießerschiff DERTOUR MOZART Der Frühling ist auch die Zeit, in der die Flusskreuzfahrtschiffe aus ihrem Winterschlaf erwachen, um in neuem Glanz wieder Fahrt aufzunehmen auf ihren angestammten Strömen. Frisch wie das erste Frühlingsgrün strahlt auch die Dertour MOZART, wenn sie ihr Winterquartier verlässt und die Flusskreuzfahrtsaison auf Europas zweitlängstem Fluss, der Donau, beginnt.

A

n den Bäumen zeigen sich die ersten zarten Knospen, die Sonnenstrahlen wärmen wieder und die Tage werden länger – der Frühling naht und allein der Gedanke daran vertreibt jede graue Winterstimmung.

Das Genießerschiff ist in diesem Jahr an ausgewählten Terminen wieder für unsere Kunden mit Deilmann-Vorteilen buchbar. Begleiten Sie die MOZART zum Frühlingserwachen auf der Donau und sichern Sie sich jetzt Ihre Kabine auf einer der insgesamt 8 einwöchigen Reisen ab/bis Passau oder auf einer der beiden 14tägigen Kreuzfahrten bis zum Donaudelta!

Die DEUTSCHLAND startet „mit Drive“ in die neue Golfsaison David Leadbetter Golf Academy

7-Tage-Route: Passau – Krems – Esztergom – Budapest – Bratislava – Wien – Melk – Passau schon ab € 899,- p. P. (saisonabhängig) Reisetermine 2013: 25.04. / 16.05. / 06.06. / 05.09. / 12.09. / 03.10. / 10.10. / 24.10. 14-Tage-Route: Passau – Wien – Esztergom – Budapest – Kalocsa – Belgrad – Katarakten – Svisto – Rousse – Tulcea – Oltenita – Giurgiu – „Eisernes Tor“ – Novisad – Bratislava – Melk – Passau schon ab € 2.198,- p. P. Reisetermine 2013: 23.05. / 13.06. Weitere Informationen finden Sie in unserem Sonderkatalog Donaukreuzfahrten mit der MOZART, den Sie auch mit rückseitiger Antwortkarte bestellen können.

nicht nur auf den Runden begleitet, sondern darüber hinaus Schwunganalysen mit modernsten High-Speed Kameras, Taktikund Mentalcoaching, Golfworkshops sowie individuelle Beratung und Training bietet. Die Leadbetter Golf Academy at Sea ist die weltweit erste und einzigartig auf einem Kreuzfahrtschiff. Reederei-Geschäftsführer Konstantin Bissias und Paul Dyer, Europadirektor der David Leadbetter Golf Academy, freuen sich, dass die wohl bekannteste Golfschule der Welt nun auch auf dem bekanntesten Kreuzfahrtschiff im deutschsprachigen Raum tätig ist. Weiterhin mit an Bord ist der beliebte PGA Professional Thomas Gerhard und sein Team, der darüber hinaus insgesamt 10 Golfkreuzfahrt-Termine engagiert begleitet und vielen Stammgästen seit Jahren vertraut ist.

D

as Traumschiff bringt Golfspieler zu den schönsten Golfplätzen der Welt und bietet eine exklusive Partnerschaft mit der renommierten David Leadbetter Golf Academy auf ausgewählten Kreuzfahrten. Mit Beginn der Kreuzfahrtsaison 2013/14 bietet die DEUTSCHLAND mit insgesamt 15 Golfkreuzfahrten – zusammengefasst in einem separaten, ausführlichen Sonderkatalog – ein Angebot, das jedem passioniertem Golfspieler das Herz höher schlagen lässt. Im Programm sind Plätze international renommierter Golfplatzarchitekten (u.a. Jack Nicklaus, Pete Dye), aber ebenso „Geheimtipps“, die den großen Namen in nichts nachstehen. Aufgeteet wird u. a. auf TOP Plätzen in Großbritannien, Italien, Finnland, Israel, Thailand, Vietnam, Sri

Hartl Resort Mit nur einem Schlag vom Golfplatz aufs Meer

Lanka und erstmalig sogar im Libanon. Einige Highlights der Reisen sind u.a. der nördlichste 18-Loch Golfplatz der Welt: der Tromsø Golf Club (Reise DEU 439), der Bro Hof Slott Golfclub in Stockholm, dessen Stadium Course zu den besten Plätzen in Europa zählt (Reise DEU 436), oder der neue Montgomery Links Course in Vietnam (Reise DEU 457). Zudem gibt es noch ein weiteres Highlight für Golf-Enthusiasten: So konnte erstmalig für ein Kreuzfahrtschiff die renommierteste Golfschule der Welt, die David Leadbetter Golf Academy verpflichtet werden. Auf fünf speziell ausgewiesenen Reisen ist ein Leadbetter Certified Instructor an Bord, der die Teilnehmer

dem Bernhard Langer Platz Brunnwies zu spielen: bei einem „Hole in One“ auf Bahn 3, während allen vorgabenwirksamen Turnieren, gewinnen Golfer eine luxuriöse Kreuzfahrt für zwei Personen auf dem Traumschiff MS Deutschland. Europas größtes Golf Resort Fünf Meisterschaftsplätze – drei davon hat Bernhard Langer designed - und drei 9-Loch-Golfplätze machen das Hartl Resort Bad Griesbach zur ersten Golfadresse in Deutschland. Eine Hackerwiese für Anfänger und ein Kindergolfplatz ergänzen das Angebot. Ambitionierte Golfer, die ihr Spiel verbessern wollen, können dies ganzjährig in der weltgrößten Golfschule. Im Golfodrom® mit 210 teilweise beheizten Übungsplätzen und einem Indoor-Putting-Green ist das Training auch bei schlechtem Wetter reizvoll.

D

as Mekka für jeden Golfer liegt in Niederbayern, eingebettet in eine der idyllischsten Landschaften Deutschlands. Egal ob Anfänger, Genuss-Golfer oder Clubmitglied – im Hartl Resort Bad Griesbach findet jeder Golfer auf insgesamt 129 Spielbahnen mit 279 Bunkern und 39 Teichen die passende Herausforderung für sein Spiel. Auch heuer wieder haben passionierte Golfer einen weiteren Grund auf

First Class Hotels zum Wohlfühlen Nach dem Spiel, oder auch anstatt, bieten die drei First-ClassHotels des Resorts alles, was das Herz begehrt. Entspannung pur gibt es in den bis zu 4.400 m² großen Thermen- und Wellness-Landschaften. Ob Saunalandschaft, Schneegrotte, Thermalbecken oder Ayurveda-Zentrum – hier heißt es abschalten und eintauchen in den perfekten Urlaub.

Die DEUTSCHLAND bietet Golfspielern gleich eine ganze Reihe von Annehmlichkeiten: Neben dem mehrfach ausgezeichneten Bordservice und der exzellenten Küche erwarten den Golfgast während der ausgeschriebenen Themenkreuzfahrt feste Startzeiten, organisierte Transfers von und zu den Plätzen, zuverlässiger Transport und Aufbewahrung der Golfausrüstung sowie die persönliche Betreuung durch mind. einen PGA Golfprofessional auf dem und auch abseits des Golfplatzes. Der neue Katalog mit dem kompletten Golfkreuzfahrtenprogramm 2013/14 mit dem schwimmenden Grandhotel ist soeben erschienen und in ausgewählten Reisebüros erhältlich oder mit rückseitigen Antwortcoupon zu bestellen.

Golf und mehr Die günstige Jahresmitgliedschaft für 1.036 Euro ermöglicht das Spielen auf 129 Fairways und Grüns. Zur Auswahl stehen insgesamt fünf individuelle 18-Loch-Meisterschaftsplätze, drei 9-Loch und zwei 6-Loch-Anlagen. Das heißt, Mitglieder zahlen umgerechnet 8 Euro pro Loch. Unbegrenztes Golfvergnügen erwartet aber auch alle Interessierten, die bereits in einem DGV anerkannten Golfclub Mitglied sind, jedoch zusätzlich die Vielfalt und Vorteile des Golf Resorts genießen möchten: Für bereits 760 Euro pro Jahr können Golfer, die mehr als 100 Kilometer von Bad Griesbach entfernt wohnen, Mitglied im Golf Resort Bad Griesbach e.V. werden und jederzeit auf einem der zehn Golfplätze auf die Runde gehen. Authentisch bayerisch: Wohnen direkt am Golfplatz Wer bei einem Golfurlaub in unmittelbarer Platznähe komfortabel wohnen möchte und familiäre Atmosphäre schätzt, der trifft mit einer Entscheidung für die Gutshöfe genau die richtige Wahl. Und in den Spielpausen genießt der Gast dort ein vielfältiges kulinarisches Angebot von urig-bayerisch bis gehoben-mediterran. Mehr Informationen unter www.hartl.de.


th

em

w eenkreu l l zfahr n e ten ss

THEMENREISEN

Th

em

en

G

Mit Schatzsuche und Flaschenpost auf große Familienfahrt

Die

D

eut

la sch

f i f c h m s a u t r

s d a

Die

neuer Themenkatalog Familienreisen im Grandhotel-Stil mit besonderen Familienvorteilen

kr

o

nD

eu

zf

lf

ah

rT

7

en

Th

D d a s

i f f m s c h t r a u

D

Die

d a s

em

G

lanD

eutsch

eutsch

k

r

r

eu

t

zf

e

a

n

h

r

Te

n

lanD Th

t r a u m s c h i f f

en

a

n

en

ie

rT

il

ah

m

zf

sch

lan

D

7

14:3

1.12

14.1

2 013

n ahrtE rEuzf Golfk

sivE Exklu

eu

14 20

eut

t r a u m s c h i f f

/

2 0 14 20.12.12 08:57

n.indd 1

ohneTheme

3-14 Leadbetter_

GOLF_201

/

fa

1

13 20

kr

ivE us kl Ex

.indd

3-14

_201

ness

Well

En rt ah zf Eu kr ss nE ll wE

r

d a s

en

D

em

Die

Exklu sivE Garten_201

3-14_3.indd

1

gartE nkrEu zfahr tEn

2 013

/

2 0 14

17.10.12 10:31

FAM

ILIE_

2013

-14.i

ndd

1

Ex kl us ivE

fa mi liE nk rE uz fa hr tE n

20 13

/20 14

30.1

1.12

A

ls Mehr-Generationen-Schiff bietet das Traumschiff etwas für verschiedenste Bedürfnisse: Unsere Angebote speziell für Familien haben wir auch für das Kreuzfahrtprogramm 2013/14 wieder in einem eigenen Katalog zusammengefasst. Auf den Nachwuchs wartet bei einer Reise mit der DEUTSCHLAND viel altersgerechte Abwechslung: Schiffsrallye, Märchenquiz, Detektivspiele, Flaschenpost oder ein Besuch im Reich von Küchenchef Erik Brack. Außerdem gibt es bei den 11 Familienkreuzfahrten ein besonderes Ausflugsprogramm, wie zum Beispiel ein Besuch in einer Seehundaufzuchtstation in Südengland u. v. m. Als preisliche Besonderheit können sich Eltern bei den ausgewählten Reiseterminen in der Ferienzeit über eine separate Innenkabine ohne zusätzliche Kosten freuen (*gilt bei Buchung einer Außenkabine mit 2 Erwachsenen und kann für 2 Kinder bis einschließlich 17 Jahre genutzt werden). Alleinreisende Eltern können ein Kind bis 17 Jahre kostenlos in der eigenen Kabine mitnehmen. Auch unser beliebtes Maskottchen – PiDi, der Klabauter – ist

wieder mit dabei. Kinderbuchautor Paul Maar hat den lustigen Kobold exklusiv für das Kinderprogramm der DEUTSCHLAND kreiert. Der Name PiDi steht übrigens für die Initialen des Firmengründers Peter Deilmann. Familien-Kreuzfahrt-Tipp: (Reise 447 vom 29.09. – 05.10.2013): Besondere Erlebnis-Highlights für die „kleinen Gäste“ der DEUTSCHLAND gibt es zum Beispiel während der 7-tägigen Mittelmeer-Kreuzfahrt von Marseille nach Civitavecchia (Rom). In Marseille erwartet Kinder eine Bootsfahrt entlang der felsigen Küste, und in Monaco steht ein Besuch des Aquariums auf dem Programm, wo Korallen und andere bunte Meereslebewesen bewundert werden können. Ob auf Schatzsuche oder am Shuffle-Board – täglich wechselnde Aktivitäten sorgen für Spaß und gute Laune an Bord. Kreuzfahrtpreis ab € 1.730,-* p. P. - Kinder bis 17 J. frei (zzgl. An-/Abreise) *5% Frühbucher-Rabatt bis 29.03.13

Die DEUTSCHLAND, mehr Urlaub, mehr Gesundheit Das Konzept unserer Wellnessoase auf See

10:3

1

im Überblick: • Reise 437 vom 28. Juni - 9. Juli 2013, von Kiel nach Hamburg • Reise 438 vom 9. Juli - 23. Juli 2013, von Hamburg nach Hamburg • Reise 439 vom 23. Juli - 9. August 2013, von Hamburg nach Travemünde • Reise 440 vom 9. August - 12. August 2013, von Travemünde nach Travemünde • Reise 441 vom 12. August - 25. August 2013, von Travemünde nach Travemünde • Reise 442 vom 25. August - 3. September 2013, von Travemünde nach Kiel • Reise 447 vom 29. September - 5. Oktober 2013, von Marseille nach Civitavecchia (Rom) • Reise 448 vom 5. Oktober - 12 Oktober 2013, von Civitavecchia (Rom) nach Catania • Reise 449 vom 12. Oktober - 21. Oktober 2013, von Catania nach Venedig • Reise 450 vom 21. Oktober - 24. Oktober 2013, von Venedig nach Venedig • Reise 465 vom 11. April - 22. April 2014, von Valletta nach Barcelona

Genießen Sie einen einzigartigen Erlebnisurlaub mit dem Luxus „ Zeit“. Wir, Ihr Team vom Wellness SPA Deutschland, freuen uns darauf, Sie mit mehr Urlaub, mehr Gesundheit verwöhnen zu dürfen. Sportliche Grüße Ihr Theodor Künzel Leiter Wellness Spa Deutschland

S

ie wollten unbedingt weit weg vom Alltag endlich wieder zu sich finden, dann dürfen wir Sie herzlich willkommen heißen in unserem Wellness SPA Deutschland. Hier können Sie den Alltag vergessen und wieder neue Energie und Kraft schöpfen. Das Wellness SPA Deutschland umfasst nicht nur Kosmetik und Massagen, sondern bietet auch die Möglichkeit zur nachhaltigen Erholung und im Urlaub etwas für die Gesundheit zu tun, um „fit und gesund“ nach Hause zu kommen. Unser ganzheitliches Gesundheitskonzept setzt auf ein ausgewogenes Verhältnis zwischen physischer- und psychischer An- und Entspannung und ist speziell auf den Gast zugeschnitten. Das Ziel ist: genießen und sich wohlfühlen, sich selbst erfahren und erspüren, sich informieren und sich auskennen. Wohlbefinden, Spaß und Freude gehören dazu. Alles in Maßen – alles mit Genuss.

Das, was man hier erlernt und erfährt, kann man auch zu Hause in den Alltag integrieren. An Bord der DEUTSCHLAND hat der Gast die Möglichkeit, mehr über sich zu erfahren und so zum Experten für sich selbst zu werden. Wir gehen gerne den ersten Schritt mit unseren Gästen gemeinsam in eine gesunde Zukunft. Traumhaften Urlaub auf dem Traumschiff genießen, und dabei Ihr Aussehen auf schonende Weise verjüngen und sich richtig wohl fühlen – wäre das nicht genau das Richtige für Sie? Ihr Wellness SPA Deutschland bietet auf fünf ausgewählten Reisen – in Zusammenarbeit mit Fachärzten aus den Fachgebieten der Dermatologie sowie ästhetischer und plastischer Chirurgie – an Bord eine Vielzahl von Behandlungsmöglichkeiten an, um Ihr persönliches Erscheinungsbild während des Urlaubes auf sanfte Weise zu optimieren. Es handelt sich hierbei um minimal-invasive und non-invasive Behandlungen, die ihre Urlaubsaktivitäten an Bord keinesfalls beeinträchtigen.

Wellness-Kreuzfahrt-Tipp: „Perlen der Levante“ (Reise 453 vom 15. – 28. November 2013): Die Kreuzfahrt von Antalya nach Sharm el Sheikh führt zu exotischen Reisezielen, auf den Spuren der Bibel und der faszinierenden Geschichte. An Bord gibt es auf dieser Reise individuelle Wellness-Programme in den insgesamt 430 qm umfassenden Wohlfühloasen der DEUTSCHLAND. Wer zum Beispiel die regenerative Wirkung des Meeres mit einem persönlichen Wellnessprogramm intensivieren möchte, erhält mit dem Paket „La Mer“ Thalasso-Anwendungen mit Körper-Meersalzpeeling und Sprudelalgenbad. Eine 45minütige Gesichtsbehandlung, die Wärmeanwendung im Kraxenofen und eine 25minütige energetische Schulter-Kopf-Nacken-Massage sorgen für Tiefenentspannung pur. Reisepreis ab € 3.850,-* p. P. inklusive Flüge ab/an Deutschland, zzgl. Wellness-Paket schon ab € 390,- p. P. *5% Frühbucher-Rabatt bis 15.05.13 auf Passage DEUTSCHLAND Wellnesskreuzfahrten 2013/14 im Überblick: • Reise 453 vom 15. November - 28. November 2013, von Antalya nach Sharm el Sheikh • Reise 454 vom 28. November - 8. Dezember 2013, von Sharm el Sheikh nach Dubai • Reise 456 vom 17. Dezember 2013 - 4. Januar 2014, von Mumbai nach Singapur • Reise 458 vom 20. Januar 2014 - 1. Februar 2014, von Hongkong nach Shanghai • Reise 463 vom 25. März 2014 - 3. April 2014, von Dubai nach Sharm el Sheikh


DIE ostsee-kreuzfahrten 432-433 als Kombination sowie 436 und 441

O

s t s e e - K re u z f ahr ten

- entdeck e n Si e d a s Baltikum

Reise 432-433

Reise 436

Reise 441

Goldene Bernsteinküste & Zarengold Weiße Nächte im Baltikum

Die große Ostseereise

16.05.2013 bis 31.05.2013 von Kiel nach Hamburg | 16 Tage

15.06.2013 bis 28.06.2013 von Hamburg nach Kiel | 14 Tage

12.08.2013 bis 25.08.2013 von Travemünde nach Travemünde | 14 Tage

P

Z

D

kreuzfahrt ins glück (reise 433): siehe Reise 441

Themenreise GOLF: Exzellente Plätze im Baltikum warten auf Sie. Spielen Sie um den „Baltic Golf Cup 2013“ mit PGA Pro Thomas Gerhardt. Das Golfpaket mit oder ohne Wettspielcharakter ist für € 890,p. P. buchbar.

Themenreise garten: Diese Gartentraumreise zu den schönsten Orten der Ostsee verbindet den Besuch der kulturellen Stätten, die man einfach gesehen haben muss, mit dem Genießen hinreißender Gärten und Parks, die die Seele des Landes und der Bevölkerung offenbaren. Das Gartenausflugspaket ist für € 795,- p. P. zubuchbar.

olen, Litauen, Lettland, Estland und Russland. Diese Kreuzfahrt bringt Sie zu den Höhepunkten des Baltikums. Ein Jahrtausend der Geschichte erkunden Sie jeden Tag in einer anderen Stadt.

kraft der gedanken: siehe Seite 5 Unterhaltsame Höhepunkte: Die Kammersängerin Elena Filipova gilt als eine der besten Verdi-Interpretinnen unserer Zeit. Sie sang mit den bekanntesten Dirigenten und in den weltweit wichtigsten Opernhäusern. Ihre Einspielung des Verdi-Requiems wurde von der Frankfurter Allgemeinen Zeitung als „beeindruckendste Aufnahme der Schallplattengeschichte“ bezeichnet. Auf dieser Ostseereise wird sie sich den beiden Geburtstagskindern unter den Komponisten des Jahres 2013 widmen: Verdi und Wagner. Natürlich singt Elena Filipova auch aus ihrem Lieblingsfach: Operette und Czardas. Der besondere Landausflugs-Tipp: Ein Abend im Reich der Zaren – Konzertabend im Katharinenpalast Beim Champagner-Empfang mit Canapés im prachtvollen Garten genießen Sie die einmalige Atmosphäre unter dem Himmel von Puschkin. Auf einem geführten Rundgang erkunden Sie in aller Ruhe die Prunkräume des Palastes. Selbstverständlich sehen Sie das weltberühmte Bernsteinzimmer, das an diesem Abend nur für Sie glänzt. Im Großen Saal erleben Sie ein klassisches Konzert. Lassen Sie sich durch die Pracht des Zaren und die klassischen Klänge in eine andere Zeit versetzen.

um Sommeranfang in den Hauptstädten der Ostsee ein unvergleichliches Flair erleben und bei herrlichem Wetter die Natur und die Seeluft auf den Außendecks des Traumschiffs genießen. Das sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

Unterhaltsame Höhepunkte: Sharon Brauner, Nichte des berühmten Atze Brauner, ist eine deutsche Sängerin und Schauspielerin. Nach der Schauspielausbildung in New York begann sie ihre Karriere in dortigen Szene-Clubs. Mittlerweile ist sie der Star der „Bar jeder Vernunft“, dem legendären Kabarett im Berliner Westen. Der Magier Daniel Craven, Mitglied des magischen Zirkels, wird Sie mit seinem Mix aus effektvollen Illusionen mit Weltniveau und interaktiver Salon-Magie begeistern. Der besondere Landausflugs-Tipp: Auf den Dächern Stockholms – Stadtbesichtigung „von oben“ Aktiv sein in einer Weltstadt. Das geht! Sie steigen die Treppen des alten Parlamentsgebäudes hoch bis zum Dach. Nach einer Einweisung werden Sie mit Seil und Haken gesichert und unternehmen einen unvergesslichen Rundgang auf den verschiedenen Gebäudeteilen. Stockholm aus einer Perspektive, die es nur hier oben gibt.

kreuzfahrt ins glück: Sie geben sich 2013 das Ja-Wort? Oder feiern Ihre Silberne oder Goldene Hochzeit? Dann schenken wir Ihnen auf dieser Kreuzfahrt einen unvergesslichen Ausflug in St. Petersburg: Eine Limousine samt Chauffeur und Guide steht für Sie bereit, Sie stellen Ihre Wunsch-Sehenswürdigkeiten zusammen und wir liefern den Champagner dazu. themenreise familie: Ein großes Spiel- und Sportprogramm erwartet unsere „kleinen Gäste“. Spannende Familienausflüge gibt es z. B. in Gdynia: im Piratenboot über die Mottlau; in Stockholm ein Besuch in Pippis Villa Kunterbunt oder beim Weihnachtsmann in Rovaniemi. Unser Familien-Special: Bei Buchung einer Außenkabine (2 Vollzahler) erhalten Sie zusätzlich kostenlos eine Innenkabine für max. zwei Kinder bis einschl. 17 Jahre. themenreise WELLNESS: Ein besonderes La Mer Wellness-Programm für diese Reise ist in Vorbereitung.

2-Bett-Kabine ab ? 3.295,– pro Pers.

2-Bett-Kabine ab ? 3.595,– pro Pers. Auch in Teilstrecken bis/ab Tallinn buchbar siehe Nordland-Folder.

iese Kreuzfahrt lässt keine Wünsche offen. Die schönsten Abschnitte der Ostseeküsten, herrliche Schärenfahrten in Finnland und Schweden sowie das Gold der Zaren in St. Petersburg. Ganz typisch für die DEUTSCHLAND.

2-Bett-Kabine ab ? 2.995,– pro Person

Helsinki/ Finnland

St. Petersburg/Russland

Stockholm/ Schweden Tallinn/Estland

St. Tallinn/ Petersburg/ Estland Russland

Umeå/ Schweden

Saaremaa (Ösel)/Estland Riga/Lettland

Klaip˙eda (Memel) /Litauen

Baltijsk (Kaliningrad)/Russland

Kiel/Deutschland Passage N-O-K Passage Elbe Hamburg/Deutschland

Gda´nsk (Danzig)/Polen Stettin/Polen

Kemi/Finnland

Vaasa/Finnland Helsinki/ Finnland

Kalmar/ Schweden Rønne/Bornholm/ Dänemark Kiel/ Deutschland Passage N-O-K Binz/Deutschland Passage Elbe Hamburg/Deutschland

Riga/Lettland Stockholm/Schweden

Passage Kronstadt/ Russland St. Petersburg/ Russland

Klaip˙eda (Memel)/ Litauen

Gdynia (Danzig)/Polen Travemünde/ Deutschland

Gdynia (Danzig)/Polen


9

DIE norwegen-kreuzfahrten 437 und 439

N

orwegen-Kreuzfahrten

Reise 437

Reise 439

Mittsommer in Norwegens Fjorden

Nordkurs Murmansk

28.06.2013 bis 09.07.2013 von Kiel nach Hamburg | 12 Tage

23.07.2013 bis  09.08.2013 von Hamburg nach Travemünde | 18 Tage

S

I

FAMILIEnkreuzfahrt: Ein großes Spiel- und Sportprogramm erwartet unsere „kleinen Gäste“. Spannende Familienausflüge gibt es z. B. in Bergen: eine Fahrt mit der Standseilbahn auf den Hausberg Flöyen. Unser Familien-Special: Bei Buchung einer Außenkabine (2 Vollzahler) erhalten Sie zusätzlich kostenlos eine Innenkabine für max. zwei Kinder bis einschl. 17 Jahre.

Themenreise GOLF: Das Nordkap Golferlebnis 2013 – unter der Leitung unseres beliebten Reederei-Golfteams und PGA-Pro Thomas Gehrhardt. Ein umfangreiches Leistungspaket und tolle Plätze wie Meland Golf Club in Bergen, Byneset Golf Club in Trondheim, Tromsø Golf Club und Lofoten Golf Links erwarten Sie. Das Golfpaket mit oder ohne Wettspielcharakter ist für € 795,- p. P. zubuchbar.

ie verlassen Oslo und gleiten mit der DEUTSCHLAND durch die grandiose Fjordlandschaft Westnorwegens. Und ein Besuch in Bergen gehört natürlich dazu.

Themenreise WANDERN: Ein Wanderausflugspaket ist in Vorbereitung. Unterhaltsame Höhepunkte: Lassen Sie sich von einem abwechslungsreichen musikalischen sowie akrobatischen Programm an Bord bestens unterhalten. Dabei wird der KAISERSAAL seinem Ruf als Varieté-Theater und Herz des gesellschaftlichen Bordlebens mehr als gerecht. Tradition und Gegenwart im europäischen Hochadel. TVAdelsexpertein Leontine Gräfin von Schmettow berichtet anschaulich über den frischen Wind der seit Jahren bei Hofe weht. Der besondere Landausflugs-Tipp: Paddeln auf dem Geirangerfjord – Kajakfahrt Paddeln Sie über das klare, grüne Wasser, entdecken Sie die grandiose Landschaft und genießen Sie die Ruhe und Stille, die so typisch für dieses Land sind. Erleben Sie die bis zu 1.500 m hohen, steilen Bergwände, von denen tosende Wasserfälle mit Urgewalt herabstürzen aus der faszinieren Perspektive des Kajaks.

n Hamburg verabschieden wieder viele Hafenbesucher die DEUTSCHLAND auf ihrem Weg Richtung Norden, ins Land der Mitternachtssonne. Trondheim, das Nordkap und die Lofoten liegen an der Reiseroute zu den Glanzlichtern Norwegens. Ein außergewöhnliches Erlebnis ist der Erstanlauf der Stadt Murmansk.

Honningsvåg/Norwegen

Bergen/ Norwegen

Vikholmen/Norwegen

Oslo/ Norwegen

Stavanger/ Norwegen

Tromøya (Arendal)/ Norwegen Ålborg/ Dänemark

Passage Elbe

Passage Limfjord

Tromsø/Norwegen Svartisen/Norwegen

Trondheim/Norwegen

Geiranger/ Norwegen

Hellesylt/Norwegen

Bergen/Norwegen

Kiel/Deutschland

Hamburg/Deutschland

Murmansk/ Russland

Hammerfest/Norwegen

Geiranger/Norwegen Skjolden/Norwegen

Der besondere Landausflugs-Tipp: Vom Skrei zum Stockfisch Die Lofoten gehören zu den bevorzugten Angelrevieren des Nordens. Versuchen auch Sie Ihr Anglerglück bei Dorsch und Seelachs. Genießen Sie während einer Bootsfahrt das spektakuläre Panorama der Lofoten mit langen Bergketten und türkisgrünen Buchten. Ein faszinierendes Erlebnis!

Unterhaltsame Höhepunkte: Tenorsfirst – erleben Sie die drei Herren mit ihrem Showprogramm aus Filmschlagern, Ohrwürmern und dem frechen Witz der Comedian Harmonists. Mythen und Sagen gehören zum nordischen Kulturkreis. Annie Lander Laszig führt Sie mit spannenden Vorträgen über Götter und Helden, verwegene Nordmänner und kühne Seefahrer in den hohen Norden bis in das russische Murmansk.

Gravdal (Lofoten)/Norwegen

Ålesund/Norwegen

Das Ensemble der Lübecker Musikhochschule unter Leitung von Frau Prof. Inge-Susan Römhild präsentiert eine Richard-WagnerGeburtstagsgala.

FAMILIEnkreuzfahrt: Ein großes Spiel- und Sportprogramm erwartet unsere „kleinen Gäste“. Spannende Familienausflüge gibt es z. B. in Tromsø: ein Besuch bei den Schlittenhunden im Polaria Center oder bei den Pinguinen im Bergen Aquarium. Unser Familien-Special: Bei Buchung einer Außenkabine (2 Vollzahler) erhalten Sie zusätzlich kostenlos eine Innenkabine für max. zwei Kinder bis einschl. 17. Jahre.

2-Bett-Kabine ab ? 3.995,– pro Person

2-Bett-Kabine ab ? 2.995,– pro Pers.

- Geheimnisse des Nordens

Passage Elbe

Travemünde/Deutschland Hamburg/Deutschland


Die mittelmeer-kreuzfahrten 446, 448-449 als Kombination sowie 452

Da s

M

i t t e l meer

- die me d i t e r r a n e Faszinat i o n

Reise 446

Reise 448-449

Reise 452

Iberische Küsten und weiße Segel La Dolce Vita & Goldene Küsten Antike Inselwelten der Ägäis 21.09.2013 bis 29.09.2013 von Lissabon nach Marseille | 9Tage

05.10.2013 bis 21.10.2013 von Civitavecchia (Rom) nach Venedig | 17 Tage

06.11.2013 bis 15.11.2013 von Piräus nach Antalya | 10 Tage

uf der Fahrt vom Rio Tejo nach Marseille gibt es viel zu entdecken. Als besonderen Höhepunkt erleben Sie die größte historische Yacht-Regatta der Welt, die „Voiles de St. Tropez“.

A

ulkane bestimmen das Leben im Süden Italiens. Sizilien, Malta und die schönsten Städte Italiens sind Ziele dieser Reise in die mediterrane Herbstsonne. Genießen Sie auch das Einlaufen in die Lagunenstadt Venedig.

V

W

Themenreise GOLF: Unter der Leitung der Leadbetter Academy: Spielen Sie um den „Mittelmeer Colf Cup 2013“. Ein umfangreiches Leistungspaket und tolle Plätze in Portimao, Sevilla, Cartagena und St. Tropez erwarten Sie. Das David Leadbetter at Sea Golfpaket mit oder ohne Wettspielcharakter ist für € 850,- p. P. zubuchbar.

Themenreise GARTEN: Erleben Sie vornehme Villengärten und gartenkulturelle Highlights am Mittelmeer. Die Gartenausflugspakete sind für € 515,- (Reise 448) bzw. € 660,- (Reise 449) p. P. zubuchbar.

Unterhaltsame Höhepunkte: Galareise der klassischen Musik Dieser Förderpreis ist einer der weltweit höchstdotierten Publikumspreise in der Musik. Bereits zum dritten Mal in Folge stellen sich im Rahmen des Ocean Classical Award an Bord junge hochbegabte Künstler dem Urteil einer hochkarätig besetzten Jury. Auch das Publikum auf der DEUTSCHLAND entscheidet mit. Die Moderation des abwechslungsreichen Wettbewerbs und der Preisverleihung liegt bei Prof. Justus Frantz. Die Vorjahreswettbewerbe 2011 und 2012 galten dem Piano bzw. der Violine. Dieses Jahr wird der beste Sänger gesucht. Die Förderung junger Talente ist ein besonderes Anliegen der Reederei. Begleitet werden die jungen Künstler ebenfalls schon traditionell von einem großen Orchester der Philharmonie der Nationen.

kreuzfahrt für Einzelreisende: Alleinreisenden bieten wir eine Vielzahl von Möglichkeiten, das Tages-, Ausflugs- und Abendprogramm zu gestalten. Unser Single-Special: Einzelreisende zahlen auf dieser Reise keinen Zuschlag für die Einzelnutzung einer 2-Bett-Kabine. kulinarische höhepunkte: Show-Cooking mit Sterne-Koch Martin Gröschel: Als Chef de Cuisine verwöhnt Martin Gröschel seit Mai 2009 seine Gäste im Hotel Paradies im Restaurant La Belezza im Engadin. Cocktail-Papst Gregor Scholl, Chef des sagenumwobenen Rum Trader in Berlin, weiht Sie in einige Geheimnisse seiner Cocktail-Spezialitäten ein. Der besondere Landausflugs-Tipp: Flamenco hautnah: Flamenco und Sevilla gehören zusammen. Das Flamenco-Museum ist ein absolutes „Muss“ für alle, die an der andalusischen Kultur interessiert sind und den Flamenco hautnah erleben möchten. Im Anschluss werden Sie dem Flamenco bei Workshops mit einer echten Flamenco-Tänzerin näherkommen und das Erlernte in die Praxis umsetzen.

Themenreise GOLF: Spielen Sie um den „Italia Golf Cup 2013“ – unter der Leitung unseres beliebten Reederei-Golfteams und PGA-Pro Thomas Gehrhardt. Das Golfpaket mit oder ohne Wettspielcharakter ist für € 890,- p. P. zubuchbar. FAMILIENKREUZFAHRT: Ein großes Spiel- und Sportprogramm erwartet unsere „kleinen Gäste“ sowie spannende Familienausflüge. Unser FamilienSpecial: Bei Buchung einer Außenkabine (2 Vollzahler) erhalten Sie zusätzlich kostenlos eine Innenkabine für max. zwei Kinder bis einschl. 17 Jahre. Themenreise WANDERN: Ein spezielles Wanderausflugspaket für diese Reise ist in Vorbereitung. Unterhaltsame Höhepunkte: Der Trompeter Stefan Kaempfert begeistert Sie während der Reise 448 mit musikalischen Klängen seines Großvaters Bert Kaempfert. Ein Fest für Richard Wagner erwartet Sie während der Reise 449 – die Musik des Meisters erklingt im KAISERSAAL.

2-Bett-Kabine ab ? 2.810,–* pro Pers. inkl. Flüge ab/an Deutschland *5% Frühbucher-Rabatt auf Passage bis 21.03.13

enn es im November in heimischen Gefilden schon frostig ist, scheint an Bord des Traumschiffs die Sonne. Die Ägäis mit ihren zahllosen Inseln und die türkische Westküste erwarten Sie mit bunten Basaren.

Der besondere Landausflugs-Tipp: Mit der Vespa über die Insel Rhodos, die Roseninsel, ist ideal für Individualisten. Wie wäre es einmal mit einer Inselrundfahrt auf der Vespa? Erkunden Sie die alte Akropolis, das Schmetterlingstal, die sehenswerte Inselhauptstadt oder fahren Sie einfach zu den Stränden der Insel. Gerne vermittelt Ihnen unser Concierge an Bord einen „fahrbaren Untersatz“.

2-Bett-Kabine ab ? 4.730,–* pro Pers. inkl. Flüge ab/an Deutschland Ancona/ *5% Frühbucher-Rabatt Italien auf Passage bis 05.04.13

Venedig/ Italien Ravenna/ Italien

Civitavecchia (Rom)/ Italien

Marseille/ Frankreich

Porto Vecchio/ Korsika/ Frankreich

Tarent/ Italien Passage Stromboli/ Italien

Sevilla/Spanien Portimao/ Passage Guadalquivir Portugal Tanger/Marokko

Cartagena/Spanien

Piräus (Athen)/ Griechenland

Neapel/ Italien

St. Tropez/ Frankreich

Lissabon/Portugal

Kusadasi/ Türkei

Trapani/ Sizilien/Italien

Palermo/ Sizilien/Italien

Lipari/Italien Catania/ Sizilien/Italien

Licata/ Sizilien/Italien Gozo/Malta

Patmos/ Griechenland

Brindisi/Italien

Santorin/ Griechenland

Crotone/ Italien

Chania/Kreta/ Griechenland

Marmaris/Türkei Antalya/ Türkei Rhodos/ Griechenland

2-Bett-Kabine ab ? 2.780,–* pro Person inkl. Flüge ab/an Deutschland *5% Frühbucher-Rabatt auf Passage bis 06.05.13


11

Die asien-kreuzfahrten 458, 461 und 462

A

sien-K reuzfahr ten

Reise 458

Reise 461

- die fernöstlichen Kulturen

Reise 462

Im Reich des goldenen Drachen Asiatische Königsdynastien

Der betörende Duft Indiens

20.01.2014 bis 01.02.2014 von Hongkong nach Shanghai | 13 Tage

02.03.2014 bis 12.03.2014 von Singapur nach Yangon (Rangun) | 11 Tage

12.03.2014 bis 25.03.2014 von Yangon (Rangun) nach Dubai | 14 Tage

F

I

ewürze, tropische Blüten und edle Parfums – das sind die Düfte Indiens und der Arabischen Halbinsel. Sie haben Zeit für Märkte, Basare und Begegnungen mit gastfreundlichen Menschen.

eiern Sie mit uns im Reich der Mitte das chinesische Neujahrsfest! Gleich fünf Häfen besucht die DEUTSCHLAND zum ersten Mal, darunter Guangzhou, Taichung und Nanjing. Zum Abschluss erwartet Sie Shanghai.

n der Weltstadt Singapur beginnt diese Reise. Entlang der Malaiischen Halbinsel besuchen Sie Malakka, Kuala Lumpur und erholen sich auf Penang und Phuket. Dann endlich tauchen sie auf, die goldenen Tempel Myanmars.

Themenreise garten: Die Geheimisse und Poesie der chinesischen Gärten Bonsai, Feng Shui und Mondbrücke sind für viele die typischen Bestandteile eines chinesischen Gartens. Auf unserer Gartenreise erleben Sie diese Gärten jedoch viel tiefgreifender: als hochentwickelte Kunstform, voll mit Symbolik, ein Mikrokosmos einer idealen Landschaft, die Künstler, Dichter und Gärtner seit Jahrhunderten weltweit beeinflusst hat. Das Gartenausflugspaket ist für € 795,- p. P. zubuchbar. Themenreise wellness: Lassen Sie sich verwöhnen mit unseren ausgewählten, zubuchbaren Wellness-Paketen „La Mer“, „San Vino“ und „Anti Aging“ – ab € 390,- p. P. Weitere Informationen finden Sie auf Seite 7. Der besondere Landausflugs-Tipp: Chinesisches Neujahrsfest In ganz China begrüßt man am letzten Januartag das neue Jahr. Sie feiern es in Shanghai, der Boomtown Chinas. Erleben Sie während dieses Ausflugs viele Zeremonien und traditionelle Riten. Seien Sie dabei, wenn das chinesische Feuerwerk in den Himmel steigt und die Menschen auf ein gutes Jahr des Pferdes hoffen.

2-Bett-Kabine ab ? 4.370,-* pro Pers. inkl. Flüge ab/an Deutschland *5% Frühbucher-Rabatt auf Passage bis 20.07.13

kreuzfahrt ins glück: Sie möchten sich 2013 das Ja-Wort geben? Oder feiern Ihre Silberne oder Goldene Hochzeit? Dann schenken wir Ihnen auf dieser Kreuzfahrt einen Ausflug in Port Blair mit dem Tuk Tuk und eine Flasche Champagner.

Themenreise golf: Spielen Sie um den „Malaysia Golf Cup 2013“ – unter der Leitung unseres beliebten Reederei-Golfteams und PGA-Pro Thomas Gehrhardt. Ein umfangreiches Leistungspaket und tolle Plätze wie A’Famosa Golf & Country Club in Malakka, Saujana Golf & Country Club in Port Kelang, Penang Golf Resort in Penang, Gunung Raya Golf Resort in Langkawi und Blue Canyon Country Club in Phuket erwarten Sie. Das Golfpaket mit oder ohne Wettspielcharakter ist für € 1.150,- p. P. zubuchbar. Der besondere Landausflugs-Tipp: Schlafende Drachen und Riesen In Phuket gehen Sie an Bord einer Dschunke. Unter roten Segeln tauchen Sie in die Welt bizarrer Kalksteinformationen ein. Sie sehen den James-Bond-Felsen, steigen dann in Longtailboote und erkunden damit Mangrovenwälder. Danach wird ein Thaibuffet für Sie angerichtet.

Passage Jangtsekiang (Yangtze)

Der besondere Landausflugs-Tipp: Königreich und Weltkulturerbe Im Herzen von Sri Lanka liegt im gebirgigen Dschungel Kandaudapasrata, das „verborgene Königreich in den Bergen“. Einst war Kandy eine sichere Zuflucht fernab europäischer Handelskolonien. Das bedeutendste Bauwerk ist der Zahntempel, Dalada Maligawa. Er birgt die wichtigste Reliquie des Buddhismus in Sri Lanka, einen Zahn Buddhas, wesentliches Symbol des Nationalstolzes.

Bandar Abbas/Iran

Shanghai/China Dubai/ Vereinigte Arabische Emirate

Phuket/Thailand Langkawi/Malaysia

Mumbai (Bombay)/ Indien

Matsu-Inseln/China Xiamen/China

Yangon (Rangun)/ Myanmar (Birma)

Penang/Malaysia

Taichung/Taiwan Guangzhou/China Passage Pearl River Hongkong/China

Unterhaltsame Höhepunkte: Die Entdecker im Indischen Ozean Vasco da Gama und Alfonso de Albuquerque: Portugiesische Kapitäne brachten die Reichtümer Asiens nach Europa und begründeten schon vor Jahrhunderten ein neues Zeitalter. Unser Experte berichtet in Vorträgen über diese geheimnisvollen Regionen. Spüren Sie mit ihm gemeinsam den magischen Zeiten nach, in denen viele ihr Leben aufs Spiel setzten, um das Wissen über die Welt zu mehren.

2-Bett-Kabine ab ? 4.120,-* pro Pers. inkl. Flüge ab/an Deutschland *5% Frühbucher-Rabatt auf Passage bis 12.09.13

Yangon (Rangun)/ Myanmar (Birma)

Nanjing/China

G

Shantou/China

2-Bett-Kabine ab ? 4.390,-* pro Pers. inkl. Flüge ab/an Deutschland *5% Frühbucher-Rabatt auf Passage bis 02.09.13

Cochin/Indien

Port Kelang (Kuala Lumpur)/ Malaysia Malakka/Malaysia

Port Blair/ Andamanen/ Colombo/Sri Lanka (Ceylon) Indien

Singapur/ Singapur


AKTUELL

K

n Zweiturlaub. e s i e u r z r nlernen oder als

nne n zum Ke e is e R e in Kleine, fe

Reise 431

Reise 440

DÄNISCHE IMPRESSIONEN

WOCHENEND UND SONNENSCHEIN

12.05. – 16.05.2013, VON hamburg (hafengeburtstag) NACH kiel, 5 TAGE

09.08. – 12.08.2013, VON travemünde NACH travemünde, 4 TAGE

Mit der DEUTSCHLAND reisen Sie in unser Nachbarland Dänemark. Das garantiert Ihnen unbeschwerte Tage an Bord des Traumschiffes und natürlich spannende Ausflüge im Land der Wikinger.

Das Auslaufen in Travemünde zelebrieren Sie an Deck mit einem Glas Champagner, bevor Sie am nächsten Morgen die alte Hansestadt Wismar erkunden. Noch ein Tag auf Dänemarks Sonneninsel Bornholm, dann ist die DEUTSCHLAND zurück.

Swinging DEUTSCHLAND – Jazz on board: Sidney‘s Jazz Compagnie Dänemark gilt unter Experten als eine der bewegtesten und belebtesten Jazz-Szenen Europas mit einer großen Palette an Klangfarben und Stilen. An Bord wird Jazz- und SwingMusik gespielt.

Traumschiff-Disco-Nächte: Erleben Sie die Musik und ein Stück Lebensgefühl der 70er an Bord mit der Abba-CoverBand. Eine wunderbare Hommage an die Hits der großen Vier aus Schweden. Berauschende Disco-Nächte erwarten Sie an Bord des Traumschiffs.

Kopenhagen/ Dänemark

Esbjerg/ Dänemark

Passage Elbe

2-Bett-Kabine ab € 995,- pro Person

Kiel/ Deutschland

Rønne/Bornholm/ Dänemark

Travemünde/ Deutschland Wismar/ Deutschland

2-Bett-Kabine ab € 1.120,- pro Person

Hamburg/Deutschland

Reise 444 - DEUTSCHLAND-TAGE an bord

Reise 450

SPÄTSOMMERLICHER INSELGLANZ

ADRIATISCHES INTERMEZZO

09.09. – 12.09.2013, VON hamburg NACH hamburg, 4 TAGE

21.10. – 24.10.2013, VON venedig NACH venedig, 4 TAGE

Anfang September haben die Nordseeinseln Amrum und Texel mit ihren wunderschönen Stränden einen ganz besonderen Reiz. Genießen Sie diese Inseln in einem unvergesslichen, malerischen Licht.

Von den Decks aus sehen Sie die schönsten Kirchen und Paläste Venedigs vorüberziehen und die Lagune schimmert golden in der Abendsonne. Gleich zwei Premieren erleben Sie während dieser Reise : Pula in Kroatien und Porto Garibaldi.

Deutschland - quo vadis ? Seien Sie dabei, wenn Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft, wie z.B. der ehem. Finanzminister Dr. Theo Waigel, anlässlich der DEUTSCHLAND-Tage 2013 an Bord nach Hintergründen fragen und Lösungsansätze zu diesem Thema bieten. Den krönenden Abschluss bildet eine Gala mit Preisverleihung.

Amrum/ Deutschland

Passage Elbe Den Helder/Texel/ Niederlande

Hamburg/ Deutschland

2-Bett-Kabine ab € 890,- pro Person

Dolce Vita, Vino und Venedig Kaum eine andere Stadt beeinflusst mit ihrer Musik, Kunst, Literatur und ihren Menschen so nachhaltig wie Venedig. Erleben Sie literarische und musikalische Überraschungen an Bord. 2-Bett-Kabine ab € 1.520,-* pro Person inkl. Flüge ab/an Deutschland *5% Frühbucher-Rabatt auf Passage bis 21.04.13

Venedig/Italien

Porto Garibaldi/Italien

Pula/Kroatien

# Ich/wir interessiere(n) mich/uns für die Reise-Nummer: Abfahrt:

Kategorie/Kabine:

Bitte senden Sie mir folgende Kataloge kostenlos:

deutschland »Frühling im Mittelmeer und Sonnenküsten Europas« 2013 deutschland »Höhepunkte des Nordens« Sommer 2013 deutschland »Kreuzfahrten-Programm« 2013/2014 2014/2015 Kreuzfahrten ins Glück Kreuzfahrten für Alleinreisende Golfkreuzfahrten Kulinarikkreuzfahrten Familienkreuzfahrten Gartenkreuzfahrten Klassik- und Musikkreuzfahrten Wellnesskreuzfahrten Reise der Düfte Kreuzfahrten für Pferdeliebhaber Zigarrenreise Radkreuzfahrt Donaukreuzfahrten mit der MOZART

Name: Straße: PLZ/Ort: Telefon:

E-Mail*:

*Bei Angabe Ihrer E-Mail-Adresse erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie zusätzlich unsere aktuellen Angebote und Informationen per Newsletter erhalten. Sie können sich für unseren Newsletter auch im Internet an- bzw. abmelden: www.deilmann-kreuzfahrten.de (Informationen per E-Mail).

Nähere Informationen, Beratung und Buchung im Reisebüro Ihres Vertrauens oder bei: Reederei Peter Deilmann GmbH | Am Holm 25 | 23730 Neustadt in Holstein | Telefon (04561) 396-100 | Fax (04561) 8207 | info@deilmann.de | www.deilmann-kreuzfahrten.de Senden Sie diesen Coupon bitte an das Reisebüro Ihres Vertrauens oder an die Reederei.


Pünklich zum Wochenende ist das neue DEUTSCHLAND aktuell zum Download verfügbar. Freuen Sie si...