Issuu on Google+

Telefon

VoIP/Festnetz

DECT

Schnurlos

FRITZ!Fon

HD-Telefonie und komfortable Internetdienste mit DECT Mit FRITZ!Fon telefonieren Sie nicht nur in bestechender Akustik über das Internet oder Festnetz, sondern können auch bequem diverse Komfortfunktionen nutzen. Als intelligentes Telefon der neuesten DECTGeneration vereint das FRITZ!Fon den Komfort der schnurlosen Telefonie mit den Qualitätsund Leistungsmerkmalen der Internettelefonie (VoIP) in einem Gerät. Bei der Internettelefonie mit einem FRITZ!Fon wird durch HD-Telefonie (High Definition) ein brillantes, natürliches Klanggefühl erreicht. Sprache lässt sich mit dem FRITZ!Fon in ihrem gesamten Frequenzspektrum wiedergeben, was die Klangqualität von Festnetzverbindungen deutlich übertrifft. FRITZ!Fon unterstützt die Übertragung großer Bandbreiten. Dies ermöglicht neben HDTelefonie auch die Nutzung komfortabler Internetdienste wie den Empfang von E-Mails, Podcasts, RSS-Feeds und Internetradio.

Die Steuerung von FRITZ!Box-Anwendungen am Handgerät bietet viel zusätzlichen Komfort. Und durch DECT-Eco wird Funkabstrahlung bei Nichtnutzung der Telefone verhindert. Alle FRITZ!Box-Modelle mit integrierter DECTBasisstation, mehreren Anrufbeantwortern und Telefonbüchern für bis zu 300 Einträge stellen den idealen Partner für FRITZ!Fon dar. Mit der umfangreichen Prozessor- und Speicherausstattung ist auch der Grundstein für neue Anwendungen gelegt. Denn das FRITZ!Fon ist lernfähig: Als eines der ersten intelligenten Schnurlostelefone wird es auch künftig per Firmware-Updates aktualisiert und um neue Funktionen erweitert werden können.

Highlights auf einen Blick Schnurloses Telefon (DECT) für Internet- und Festnetztelefonie Optimale Ergänzung für alle FRITZ!Box-Modelle mit DECT-Basisstation Unterstützt HD-Telefonie für ein natürliches Klangbild Full-Duplex-Freisprechen, Lauthören in HD-Qualität Ab Werk sicher durch verschlüsselte Sprachübertragung RSS-Feeds, Internetradio und Podcasts empfangen Eingegangene E-Mails lesen und beantworten Mehrere Anrufbeantworter sowie Telefonbücher für 300 Einträge Ruflisten, Weckruf, Babyfon, Klingelsperre Bis zu 10 Stunden Gesprächsdauer, bis zu 6 Tage Stand-by Update mit neuen Funktionen spielend einfach per Tastendruck Ergonomische, beleuchtete Tastatur mit Nachrichten-(MWI-)Taste

FRITZ!Fon – vielfach ausgezeichnet:

www.avm.de


Technische Features

Umfangreicher Komfort

FRITZ!Fon

FRITZ!Fon ist mit zahlreichen Komfortfunktionen ausgestattet. Dazu zählen Lauthören und Freisprechen in HD-Qualität sowie ISDN-Leistungsmerkmale wie Namensanzeige bei bekannten Rufnummern, Halten, Makeln, Anklopfen, Rufumleitung oder Dreierkonferenz. Die Internettelefonie in HD-Qualität lässt sich so in ihrem vollen Umfang und Komfort nutzen, ohne dass der Computer eingeschaltet sein muss. FRITZ!Fon informiert zudem aktiv über unbeantwortete Anrufe, Nachrichten auf dem Anrufbeantworter und zeigt eingegangene E-Mails an.

FRITZ!Fon MT-F

• Übersichtliche Menüs auf hochwertigem Farbdisplay (180 ppi) • Farbdisplay: 240 x 320 Pixel, 262.000 Farben, hochauflösend • Telefonieren und Audio hören über Headset • Anschluss für Stereo-Headset, 3,5-mm-Klinke; kompatibel zu Blackberry u. a. • Audioausgabe über Headset und Kopfhörer, mono • 1 Li-Ion-Akku, 750 mAh, 3,7 V • Abmessungen: 150 x 50 x 14 mm, Gewicht: 92 g

FRITZ!Fon C3

• Hochwertiges Farbdisplay (160 x 128 Pixel) • 3 AAA-Akkus (650 mAh) • Abmessungen: 139 x 49 x 26 mm, Gewicht: 133 g

FRITZ!Fon M2

• Display: 112 x 65 Pixel, hochauflösend, monochrom • 1 Li-Ion-Akku, 750 mAh, 3,7 V • Abmessungen: 145 x 48 x 18 mm, Gewicht: 105 g

AVM GmbH · Alt-Moabit 95 · 10559 Berlin · Telefon 030 39976-0 · info@avm.de

FRITZ!Box als ideale Basisstation FRITZ!Fon wurde speziell für die FRITZ!Box entwickelt, kann aber als Mobilteil auch an jeder anderen DECT-Basisstation betrieben werden. Im Zusammenspiel mit der FRITZ!Box lässt sich jedoch das volle Spektrum der Möglichkeiten beim Telefonieren und Surfen über das Internet ausnutzen. Zusätzlich stehen in der FRITZ!BoxBenutzeroberfläche weitere Funktionen und Einstellungen für FRITZ!Fon zur Verfügung. Bis zu 6 FRITZ!Fon-Handgeräte können an der DECT-Basisstation der FRITZ!Box angemeldet werden. Die Erstinstallation und individuelle Einstellungen erfolgen dabei bequem über einfache Assistenten. Per kostenlosem Firmware-Update lässt sich FRITZ!Fon um neue Funktionen erweitern und laufend aktualisieren – über die FRITZ!Box-Benutzeroberfläche oder ganz bequem direkt am FRITZ!Fon.

Support

Zu den Leistungen von AVM gehören umfangreiche Service-Portale zu den Produkten, regelmäßige und kostenfreie Updates und der mehrfach ausgezeichnete Support per Telefon-Hotline oder E-Mail.

Vielfach empfohlen

Von der Fachpresse sind die FRITZ!-Produkte wegen ihrer Benutzerfreundlichkeit und des von Haus aus hohen Sicherheitsstandards wiederholt ausgezeichnet worden. © 2012 Alle genannten Kennzeichen (wie Produktnamen, Logos, geschäftliche Bezeichnungen) sind geschützt für den jeweiligen Inhaber. Kennzeichen wie AVM, FRITZ! und FRITZ!Box sind geschützte Marken der AVM GmbH.

13971 • Mai 2012.02 • Abbildungen der Produkte ähnlich. Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

• Schnurloses Telefon (Standard DECT-GAP) für Internet- und Festnetztelefonie • Internettelefonie SIP-konform nach RFC 3261 (in Kombination mit FRITZ!Box) • Optimale Ergänzung für alle FRITZ!Box-Modelle mit DECT-Basisstation • Komfortable Einrichtung und Bedienung von FRITZ!Box-Funktionen am Handgerät: Anrufbeantworter, Weckruf, Rufumleitung, Babyfon, WLAN ein-/ausschalten u. a. • Update mit neuen Funktionen spielend einfach per Tastendruck • Unterstützt HD-Telefonie (7-kHz-Codec G.722) für ein natürliches Klangbild • Full-Duplex-Freisprechen, Lauthören in HD-Qualität • Ab Werk sicher durch verschlüsselte Sprachübertragung • Ergonomische, beleuchtete Tastatur mit Nachrichtentaste (MWI) • DECT-Eco: Funkabschaltung bei Bereitschaft • Bis zu 300 Meter Reichweite im Freien und bis zu 40 Meter in Gebäuden • Bis zu 10 Stunden Gesprächsdauer, bis zu 6 Tage Stand-by • Mehrere Telefonbücher mit bis zu 300 Einträgen, Online-Telefonbuch, Komfortsuche, Kontaktfoto • Mehrere Anrufbeantworter mit grafischen Menüs, Fernabfrage und E-Mail-Weiterleitung • Anklopfen, Rufumleitung, Halten, Makeln, Vermitteln und Dreierkonferenz • Kurzwahlen, Anruferliste und Rufnummernsperre einrichten, Internruf, CLIR sowie fallweise Rufnummernunterdrückung der Abgangsrufnummer • RSS-Feeds, Internetradio und Podcasts empfangen • Eingegangene E-Mails lesen und beantworten • Aufladen über Ladestation: Ladezeit ca. 6 Stunden • Tiefentladeschutz • Lautsprecher/Mikrofon • CE-konform


FRITZ!Fon