Issuu on Google+

Innovation

Beratung


Geojit BNP Paribas

Führender europäischer Spezialist für Geldanlage und Online-Trading. Betreuung von über 1 Million Kunden. Präsenz in 3 europäischen Ländern. 3. Plattform für das private Wertpapiergeschäft in Frankreich zusammen mit BNP Paribas Retail Banking.

576.430 Kunden 52.920.525 Trades 2.245 Mio. € Anlageund Depotvolumen 2.955 Mitarbeiter 27,9% der Erlöse durch neue Produkte und Services erzielt

Frankreich 537.460 Kunden 3.094.300 Trades 15.930 Mio. € Anlageund Depotvolumen 632 Mitarbeiter 13,7% der Erlöse durch neue Produkte und Services erzielt

Spanien 8.755 Kunden 408.660 Trades 85 Mio. € Anlageund Depotvolumen 33 Mitarbeiter 26,9% der Erlöse durch neue Produkte und Services erzielt

KreAtIVItÄt

BNP Paribas Personal Investors

SIND GEFRAGT Olivier Le Grand Head of BNP Paribas Personal Investors

Die Geschäftseinheit ist auch in Luxemburg und Singapur vertreten und bietet Finanzdienstleistungen für wohlhabende Kunden an, zu denen Einheimische ebenso wie Kunden mit Auslandswohnsitz zählen.

B*capital Portzamparc

Deutschland 576.890 Kunden 6.898.845 Trades 18.605 Mio. € Anlageund Depotvolumen 632 Mitarbeiter 7,6% der Erlöse durch neue Produkte und Services erzielt

ANPASSUNG UND

Indisches Brokerhaus und Vertriebsgesellschaft für Sparprodukte in Indien und dem Nahen Osten. 534 Filialen in Indien. Starke Präsenz am Golf.

Cortal Consors

Kapitalanlagegesellschaft mit Spezialisierung auf Trading-Beratung und Serviceleistungen im Bereich aktives Portfoliomanagement für wohlhabende Anleger. Hauptaktionär von Portzamparc, ein französischer Spezialist für Small- und Mid-CapUnternehmen. 25.390 Kunden 557.040 Trades 4.660 Mio. € Anlageund Depotvolumen 155 Mitarbeiter 9,9% der Erlöse durch neue Produkte und Services erzielt

Luxemburg

BNP Paribas Personal Investors

Internationale

Standorte

3.675 Kunden 58.845 Trades 355 Mio. € Anlageund Depotvolumen 23 Mitarbeiter 21,8% der Erlöse durch neue Produkte und Services erzielt

Singapur 370 Kunden 2.765 Trades 125 Mio. € Anlageund Depotvolumen 13 Mitarbeiter

Wer sind

wir?

Investment Solutions, der Geschäftsbereich von BNP Paribas, zu dem Personal Investors gehört, bietet ein vollständiges Portfolio von integrierten Lösungen für Anleger – für Privatkunden ebenso wie für institutionelle Kunden. Im Geschäftsbereich bündeln die Einheiten ihre Aktivitäten, um Einlagen und Vermögenswerte zu sammeln, verwalten, vermehren und zu schützen. BNP Paribas Personal Investors bietet Anlageberatung und Brokerage-Dienstleistungen für wohlhabende Kunden in Europa und Asien.

Mehr Regulierung in den Bereichen Finanzen, Energie, Rohstoffe und Umwelt ist erforderlich, um die Globalisierung zu retten. Die Banken werden in diesem Jahrzehnt die im Dezember 2010 veröffentlichten Basel-III-Vorschriften umsetzen. Dies wird indirekt die Finanzialisierung der Wirtschaft erhöhen, mit einer Erweiterung der Aktien- und Anleihemärkte zur Finanzierung eines nachhaltigen Wirtschaftswachstums in gereiften und entwickelten Ländern.

BNP PARIBAS

BNP Paribas Personal Investors wird diese Entwicklung mit hochprofessionellen Finanzberatern auf den Finanzmärkten begleiten und dazu innovative Web- und Smartphone-Services anbieten. Retail Banking

Neue Serviceleistungen werden in den nächsten zwei Jahren Direktanlegern und institutionellen Partnern zugute kommen, insbesondere Unternehmen von BNP Paribas. Innerhalb von BNP Paribas wird Personal Investors Orderrouting-Services für Kunden von BNP Paribas Fortis in Belgien und für Kunden von BGL BNP Paribas in Luxemburg bereitstellen; die gemeinsam mit der Privatkundensparte von BNP Paribas eingeführte Wertpapierhandelsplattform für Privatanleger wird neuen Partnern angeboten werden; Kunden von BNP Paribas Wealth Management werden dank des Know-hows von Personal Investors mit hochwertigen Webund Abwicklungsservices unterstützt werden. Brokerage-Services werden die Geschäftsbereiche Retail, Investment Solutions und Corporate Investment Bank in Europa und Asien unterstützen. Für diese Projekte werden bedeutende Investitionen in Online-Informationsangebote und -Technologie erforderlich sein. Zusammen mit unserem Executive Committee habe ich großes Vertrauen in das Engagement und die Kreativität unserer Teams, um Anleger glücklicher und eher längerfristig orientiert zu machen– dank leistungsfähiger Services und fachkundiger Beratung.

Investment Solutions*

Corporate Investment Banking

BNP PARIBAS PERSONAL INVESTORS

Cortal Consors

B*capital Portzamparc

Geojit BNP Paribas

BNP Paribas Personal Investors

Stand: 31. Dezember 2010 *6 Geschäftssparten innerhab von IS, darunter BNP Paribas Personal Investors.

3D-Effekte auf den Seiten 16, 18, 20, 22


Geojit BNP Paribas

Führender europäischer Spezialist für Geldanlage und Online-Trading. Betreuung von über 1 Million Kunden. Präsenz in 3 europäischen Ländern. 3. Plattform für das private Wertpapiergeschäft in Frankreich zusammen mit BNP Paribas Retail Banking.

576.430 Kunden 52.920.525 Trades 2.245 Mio. € Anlageund Depotvolumen 2.955 Mitarbeiter 27,9% der Erlöse durch neue Produkte und Services erzielt

Frankreich 537.460 Kunden 3.094.300 Trades 15.930 Mio. € Anlageund Depotvolumen 632 Mitarbeiter 13,7% der Erlöse durch neue Produkte und Services erzielt

Spanien 8.755 Kunden 408.660 Trades 85 Mio. € Anlageund Depotvolumen 33 Mitarbeiter 26,9% der Erlöse durch neue Produkte und Services erzielt

KreAtIVItÄt

BNP Paribas Personal Investors

SIND GEFRAGT Olivier Le Grand Head of BNP Paribas Personal Investors

Die Geschäftseinheit ist auch in Luxemburg und Singapur vertreten und bietet Finanzdienstleistungen für wohlhabende Kunden an, zu denen Einheimische ebenso wie Kunden mit Auslandswohnsitz zählen.

B*capital Portzamparc

Deutschland 576.890 Kunden 6.898.845 Trades 18.605 Mio. € Anlageund Depotvolumen 632 Mitarbeiter 7,6% der Erlöse durch neue Produkte und Services erzielt

ANPASSUNG UND

Indisches Brokerhaus und Vertriebsgesellschaft für Sparprodukte in Indien und dem Nahen Osten. 534 Filialen in Indien. Starke Präsenz am Golf.

Cortal Consors

Kapitalanlagegesellschaft mit Spezialisierung auf Trading-Beratung und Serviceleistungen im Bereich aktives Portfoliomanagement für wohlhabende Anleger. Hauptaktionär von Portzamparc, ein französischer Spezialist für Small- und Mid-CapUnternehmen. 25.390 Kunden 557.040 Trades 4.660 Mio. € Anlageund Depotvolumen 155 Mitarbeiter 9,9% der Erlöse durch neue Produkte und Services erzielt

Luxemburg

BNP Paribas Personal Investors

Internationale

Standorte

3.675 Kunden 58.845 Trades 355 Mio. € Anlageund Depotvolumen 23 Mitarbeiter 21,8% der Erlöse durch neue Produkte und Services erzielt

Singapur 370 Kunden 2.765 Trades 125 Mio. € Anlageund Depotvolumen 13 Mitarbeiter

Wer sind

wir?

Investment Solutions, der Geschäftsbereich von BNP Paribas, zu dem Personal Investors gehört, bietet ein vollständiges Portfolio von integrierten Lösungen für Anleger – für Privatkunden ebenso wie für institutionelle Kunden. Im Geschäftsbereich bündeln die Einheiten ihre Aktivitäten, um Einlagen und Vermögenswerte zu sammeln, verwalten, vermehren und zu schützen. BNP Paribas Personal Investors bietet Anlageberatung und Brokerage-Dienstleistungen für wohlhabende Kunden in Europa und Asien.

Mehr Regulierung in den Bereichen Finanzen, Energie, Rohstoffe und Umwelt ist erforderlich, um die Globalisierung zu retten. Die Banken werden in diesem Jahrzehnt die im Dezember 2010 veröffentlichten Basel-III-Vorschriften umsetzen. Dies wird indirekt die Finanzialisierung der Wirtschaft erhöhen, mit einer Erweiterung der Aktien- und Anleihemärkte zur Finanzierung eines nachhaltigen Wirtschaftswachstums in gereiften und entwickelten Ländern.

BNP PARIBAS

BNP Paribas Personal Investors wird diese Entwicklung mit hochprofessionellen Finanzberatern auf den Finanzmärkten begleiten und dazu innovative Web- und Smartphone-Services anbieten. Retail Banking

Neue Serviceleistungen werden in den nächsten zwei Jahren Direktanlegern und institutionellen Partnern zugute kommen, insbesondere Unternehmen von BNP Paribas. Innerhalb von BNP Paribas wird Personal Investors Orderrouting-Services für Kunden von BNP Paribas Fortis in Belgien und für Kunden von BGL BNP Paribas in Luxemburg bereitstellen; die gemeinsam mit der Privatkundensparte von BNP Paribas eingeführte Wertpapierhandelsplattform für Privatanleger wird neuen Partnern angeboten werden; Kunden von BNP Paribas Wealth Management werden dank des Know-hows von Personal Investors mit hochwertigen Webund Abwicklungsservices unterstützt werden. Brokerage-Services werden die Geschäftsbereiche Retail, Investment Solutions und Corporate Investment Bank in Europa und Asien unterstützen. Für diese Projekte werden bedeutende Investitionen in Online-Informationsangebote und -Technologie erforderlich sein. Zusammen mit unserem Executive Committee habe ich großes Vertrauen in das Engagement und die Kreativität unserer Teams, um Anleger glücklicher und eher längerfristig orientiert zu machen– dank leistungsfähiger Services und fachkundiger Beratung.

Investment Solutions*

Corporate Investment Banking

BNP PARIBAS PERSONAL INVESTORS

Cortal Consors

B*capital Portzamparc

Geojit BNP Paribas

BNP Paribas Personal Investors

Stand: 31. Dezember 2010 *6 Geschäftssparten innerhab von IS, darunter BNP Paribas Personal Investors.

3D-Effekte auf den Seiten 16, 18, 20, 22


Hugues Colmant Deputy Head of BNP Paribas Personal Investors und CEO, Cortal Consors Deutschland

Sandrine Ferré Head of Corporate Social Responsibility and Communications, BNP Paribas Personal Investors

Kai Friedrich Deputy CEO, Cortal Consors Deutschland

C.J. George CEO, Geojit BNP Paribas

Benoît Gommard CEO, Cortal Consors Frankreich

Stefan Groening Head of Markets and Products, BNP Paribas Personal Investors

Olivier Le Grand Head of BNP Paribas Personal Investors

Philippe Nahum Head of Global Financial Advice, BNP Paribas Personal Investors und CEO, B*capital

Sophie Reversac

Louis Rouvrais

Head of Finance and Development, BNP Paribas Personal Investors

CIO, BNP Paribas Personal Investors

executive Committee UNSeRe WERTE

Ambitionen

reaktionsschnelligkeit

Konzentration auf Kundenzufriedenheit, Erschließung neuer Märkte

Proaktive Anpassung an lokale Märkte und sich verändernde Kundenbedürfnisse

Verpflichtung Faire Beratung, maßgeschneidert für anspruchsvolle Anleger

Kreativität Neue Anlageinstrumente, zukunftsträchtige Online-Tools, innovative Finanzlösungen

ethik Einhaltung von Regeln, soziale Verantwortung als Unternehmen


Auf der Euro Finance Week wurde Cortal Consors Deutschland zum „Besten“ in den Kategorien „Web 2.0” und „Mobile Banking” gekürt.

BNP Paribas

Brokerwahl.de, Deutschlands führende Brokerwahl, kürte Cortal Consors Deutschland zur „Nr. 2 unter den OnlineBrokern des Jahres” sowie zum „Daytrade-Broker”.

Personal Investors

Der Preis „Manager des Jahres” wurde A. Balakrishnan, Chief Technology Officer bei Geojit BNP Paribas, von der Kerala Management Association in Indien verliehen.

Die Leser von Börse am Sonntag wählten Cortal Consors Deutschland zum „besten Online-Broker”.

Auszeichnungen 2010

Auf der in Indien abgehaltenen 12. International Business Summit and Research Conference Inbush (International Business Horizon) gewann Geojit BNP Paribas den Preis „Amity Corporate Excellence Award für das beste Finanzunternehmen“.

In der Sonderausgabe der Zeitung Economic Times zum Jahresende wurde Geojit BNP Paribas als eine der „7 aufstrebenden Marken“ des vergangenen Jahrzehnts in Indien aufgeführt.

Auf dem Paris Investment Forum gewann Cortal Consors Frankreich den „Innovationspreis” für hopee.fr, das führende soziale Netzwerk für die Börse in Frankreich.

In der Liste des Magazins Moneylife „Top 100 Vermögensschaffende des Jahrzehnts” kam Geojit BNP Paribas auf Platz 29.

Novamétrie, ein Marktforschungsunternehmen, führte eine Meinungsumfrage unter Journalisten durch, die Cortal Consors Frankreich als Nr. 1 bezüglich Image und Leistungsfähigkeit der Presseabteilung bewerteten.

Auf der 4. jährlichen CNBC-TV18 Finanzberater-Prämierung gewann Barjeel Geojit Securities den „Finanzberater-Preis 2010” in der Kategorie „Inder mit Auslandswohnsitz“ (NRI).

Die Leser von MoneyWeek, einem französischen Finanz-Wochenmagazin, wählten Cortal Consors Frankreich zum „Online-Broker Nr. 2“.

+ 53% + 60% 11% Nettozufluss an Anlagevermögen

Stand: 31. Dezember 2010

2.575.340 Kunden*

KeNNzahlen

546 Investment-Shops*

4.289 Mitarbeiter*

Operative Erträge (Mio. €)

Zufluss an Anlagevermögen*

Anzahl der Trades*

(Mrd. €)

60

36

Ergebnis vor Steuern (Mio. €)

Anlage- und Depotvolumen (Mrd. €)

*Geojit BNP Paribas zu 100%.

der Erlöse durch neue Produkte und Services erzielt

63.383.925

4

345

Ergebnis vor Steuern

72 Brokerage-Volumen (Mrd. €)


DIE GLOBALSTRATEGIE VON BNP PARIBAS PERS ONAL INVESTORS  UmFAsst 4 ZeNtrALe eL emeNte

1

Vermögensaufbau der Kunden durch Anbieten von Finanzberatung und einer umfangreichen Palette von Produkten und Services

2

Bereitstellung innovativer Lösungen durch neue Technologien

3

Verstärkung der Expansion in nicht erschlossene Märkte

4

Stärkung der Kooperationen mit anderen BNP-ParibasUnternehmen

Um die gemeinsamen Ziele zu erreichen, wird die globale Strategie von BNP Paribas Personal Investors von vier „Central Missions“ unterstützt.

„MÄRKTe & PRODUKTe”

liefert Anlagelösungen, die an die Bedürfnisse des Kunden und an verschiedene Länder angepasst sind:  Bereitstellung gemeinsamer Anlagestrategien und -ideen  Schnelleres Reagieren auf Marktgegebenheiten

„InDIVIDUelle KaRRIeRePlanUnG”

 Förderung des Wissens und der Innovation in allen Unternehmen von BNP Paribas Personal Investors  Koordinierung der Prozesse in den Bereichen Kundensegmentierung und Business Intelligence

im Rahmen der CSR-Grundsätze verfolgt das Ziel, die Karrieremöglichkeiten durch folgende Maßnahmen zu erweitern:  Verstehen der Mitarbeitererwartungen durch Einzelgespräche  Förderung der Mobilität innerhalb von BNP Paribas Personal Investors und BNP Paribas  Entwicklung von Führungskompetenzen durch 360-GradFeedbacks

 Bereitstellung von Tools und Techniken, um Kunden bei der Beherrschung des Risikos bei Anlageentscheidungen zu unterstützen

„WeB & MOBIle InTellIGenCe”

verfolgt folgende Ziele:  Positionierung von „Web & Mobile” als Hauptkanal für BNP Paribas Personal Investors  Entwicklung und Vermittlung einer Vision der wichtigsten Entwicklungen in der digitalen Welt und ihrer Auswirkungen auf die Unternehmen von Personal Investors  Definition und Umsetzung der „Web & Mobile”-Maßnahmen für die Unternehmen von Personal Investors

„KOORDInaTIOn aSIen”

verfolgt folgende Ziele:  Verstärkung der Kooperationen mit bestehenden Unternehmen von BNP Paribas in Asien  Suche nach Wachstumschancen in Asien  Erkundung neuer Märkte mit hoher Sparquote


Z

u den wichtigsten Beispielen für die von Personal Investors unternommenen laufenden Umweltinitiativen zählen unter anderem:  www.investissons-utile.fr: eine spezielle CSR-Website, die Initiativen der Einheiten von BNP Paribas Personal Investors vorstellt. Diese nicht vertriebsorientierte Website zeigt die Beziehung zwischen Finanzanlagen und ihrem gesellschaftlichen Nutzen auf.  CO2-Bewertungen: Cortal Consors Deutschland führte die zweite CO2Bewertung durch und verringerte die Emissionen zwischen 2007 und 2009 um die Hälfte. Außerdem wurde durch die Umstellung von physischen auf virtuelle Server der Stromverbrauch im Jahr 2010 um 13% gesenkt. Cortal Consors Frankreich führte die dritte CO2-Bewertung mit Erfolg durch, die für 2010 einen Rückgang der CO2-Emissionen um 3% ergab.  Die „Öko-Bewertung“ von über 400 Fonds, die in europäische Aktien investieren, bietet Anlegern neben den Standard-Informationen über die Wertentwicklung ein weiteres Auswahlkriterium.  6 Aktionen „Sinnvolle Geldanlage“ mit folgenden Zielen: - Schärfung des Kundenbewusstseins für nachhaltiges Handeln - Bereitstellung von Anlagen in nachhaltige Finanzprodukte - Finanzierung von Umweltprojekten Seit 2006 haben diese Aktionen in Zusammenarbeit mit der Stiftung GoodPlanet einen Beitrag zur Finanzierung von Projekten in Chile, Kambodscha, Indien und Afrika geleistet, um Treibhausgasemissionen zu reduzieren.

IN DEUTSCHLAND

IN FRANKREICH

IN INDIEN

IN LUXEMBURG

Cortal Consors Deutschland hat verschiedene Arbeitsgruppen gegründet, die auf die Einbeziehung von CSR-Aspekten in die Gesamtstrategie und die betrieblichen Abläufe abzielen. Die Arbeitsgruppe „Beruf und Familie” führt Aktionen durch, um den Mitarbeitern dabei zu helfen, ein Gleichgewicht zwischen Berufsund Privatleben zu finden.

Cortal Consors Frankreich und B*capital haben ihr sechstes Programm „Sinnvolle Geldanlage” gestartet. Kunden konnten online in eine Auswahl von Aktien über B*capital oder in Fonds mit reduzierter Ausgabegebühr über Cortal Consors investieren. 2% der Gesamtsumme des gesammelten Geldes wurde an die gemeinnützige Organisation GoodPlanet gespendet, um ein Projekt der nachhaltigen Entwicklung in Mali zu finanzieren. Das Programm „Sinnvolle Geldanlage” hat auch Gelder in Deutschland und Luxemburg gesammelt.

Geojit BNP Paribas – Rajagiri Outreach hat die Ausbildung von 450 benachteiligten Kindern in vier Dörfern in Kerala während der letzten fünf Jahre unterstützt. Gleichzeitig wurden 1.000 Kinder in städtischen Slums von freiwilligen Mitarbeitern aus dem Unternehmen in Zusammenarbeit mit NANMA, einer Nichtregierungsorganisation, in Lebenskunde unterrichtet.

Green World 95%, ein von BNP Paribas ausgegebenes Zertifikat, das Anlagen in „grüne” und „umweltfreundliche” Unternehmen fördert, wurde von BNP Paribas Personal Investors auf den Markt gebracht. 1% der Gesamtsumme des gesammelten Geldes wurde an die GoodPlanet Stiftung gespendet.

Cortal Consors und B*capital haben sich für die in Frankreich von GoodPlanet gestartete weltweite Initiative 10:10 eingesetzt. 10:10 inspiriert und unterstützt Personen und Organisationen, um ihre CO2-Emissionen um 10% jährlich zu reduzieren.

Nach einer Massenpanik in Sabarimala, einem Pilgerzentrum in Kerala, richtete Geojit BNP Paribas in der Abteilung Kundenbetreuung in Kochi einen an sieben Tagen rund um die Uhr besetzten Informationsschalter ein, um Informationen über tote, verwundete und vermisste Pilger bekanntzugeben. Mitarbeiter leisteten außerdem freiwillige Hilfe am Unglücksort und in Krankenhäusern in der Nähe. Geojit BNP Paribas verteilte mit Unterstützung von Mitarbeitern Lebensmittel an Patienten im Krankenhaus „Kochi Government Hospital”.

Cortal Consors Deutschland erhielt ein Zertifikat von der Hertie-Stiftung für ihr großes Engagement in diesem Bereich. Die zweite Arbeitsgruppe bezieht Aspekte der Nachhaltigkeit in das Kerngeschäft von Cortal Consors ein. Um das Konzept des nachhaltigen und verantwortungsvollen Investierens zu erklären, hat Cortal Consors einen speziellen CSR-Informationsbereich auf www.cortalconsors.de eingerichtet, der Anlagealternativen für Kunden anbietet, die verantwortungsvoll investieren möchten. Cortal Consors bietet laufende Unterstützung für:  „Börsianer Handeln”: Grundschule und Kindergarten für 1.500 Kinder in Bolivien  „Schlupfwinkel”: Versorgungseinrichtungen und psychologische Unterstützung für bedürftige Kinder und Jugendliche.

UNTeRNeHMeNSVerANtWortUNG (CSR) 

Zur Unterstützung dieser Initiative wurden jeden Monat mehrere interne Veranstaltungen bei Cortal Consors durchgeführt: Handy-Recycling-Aktion, Verteilung von Leitfäden zum umweltbewussten Verhalten, Elektroräder für den täglichen Gebrauch der Mitarbeiter und Verkauf von Bio-Obst. Cortal Consors unterstützt Babyloan, eine OnlinePlattform für Mikrokredite. Nutzer haben die Möglichkeit, Geld an Kleinunternehmer zu verleihen, die ein Geschäft gründen wollen, um ihre Familien, die unter unsicheren Bedingungen leben, besser zu unterstützen.

Während der letzten zehn Jahre hat sich BNP Paribas Personal Investors zu einem verantwortungsvollen Handeln für Gesellschaft und Umwelt verpflichtet. Die Unternehmensethik kommt auch in der Personalpolitik klar zum Ausdruck: Einführung ethischer Regeln im Zusammenhang mit Kunden und Märkten Sicherstellung der Gleichbehandlung am Arbeitsplatz, Beschäftigung von Behinderten Erweiterung des Einsatzes von Videokonferenzen, Verringerung von Geschäftsreisen Umweltfreundlicherer Fahrzeugpark Einsatz von Recyclingpapier und Öko-Druck Entwicklung von Führungskompetenzen durch 360-Grad-Feedbacks


innovation

4

2010

8.5

%

12

%

8

%


Innovation nr.1

oNLINe -trADING Geojit BNP Paribas war der erste Broker in Indien, der mobiles Trading einführte - ein wichtiges Tool für Inder mit Wohnsitz im Ausland, die in verschiedenen Zeitzonen leben. Mobiles Trading ermöglicht den Kunden, Aufträge in Echtzeit zu erteilen und zu verfolgen. Die erste iPhone-Anwendung für mobiles Trading wurde von Cortal Consors Deutschland und Frankreich eingeführt. Kunden können damit in Echtzeit Marktpreise überwachen oder Aufträge erteilen, während sie unterwegs sind (Bahn, öffentliche Verkehrsmittel…) oder bei eingeschränkten Verbindungsmöglichkeiten. Cortal Consors Spanien bietet ebenfalls eine mobile TraderPlattform an, die über alle Smartphones zugänglich ist.

Innovation nr.2

Für Investoren in Bewegung

GoLD oNLINe Cortal Consors war der erste Broker in Frankreich, der Anlegern die Möglichkeit anbot, physisches Gold an 7 Tagen rund um die Uhr im Internet zu kaufen. Kunden, die ihr Anlageportfolio diversifizieren möchten, können Gold entweder in Form von Napoleon-Münzen oder von Goldbarren so einfach wie jedes andere Finanzprodukt kaufen.

Innovation nr.4

Innovation nr.3

Pionier im Online-Angebot von Gold

hoPee „hopee.fr” – die erste Brokerage-Comunity, die starke Aktienempfehlungen, -analysen und -tipps von Privatpersonen oder professionellen Anlegern bietet, wurde von Cortal Consors am Markt eingeführt. Im Gegensatz zu anderen Finanz-Blogs und –Foren werden alle von Anlegern auf www.hopee.fr veröffentlichten Empfehlungen bewertet, um transparente und zuverlässige Informationen zu bieten. Acht Monate nach seiner Einführung hat „hopee.fr” Ende 2010 bereits ein Netzwerk von über 30.000 Mitgliedern in Frankreich. „Sharewise”, die Community von Cortal Consors Deutschland wird schon bald den Markennamen „hopee.de” übernehmen, und in Spanien wird das soziale Netzwerk als „hopee.es” eingeführt werden.

Die erste Brokerage-Community für Anleger

smArt stoPs

Ein intelligentes Tool für intelligente Anlagen

Cortal Consors Deutschland und Frankreich haben SmartStops eingeführt, um Anlegern auf intelligente Weise zu helfen, Gewinne zu sichern und Verluste zu begrenzen. SmartStops empfiehlt Stop-Loss-Limits auf täglicher Basis für rund 500 Wertpapiere. Anleger haben dann die letzte Wahl und können entscheiden, ob sie einen SmartStop für eine bestimmte Aktie setzen wollen oder nicht. SmartStops bieten ein intelligentes Risikomanagement auf kurz- oder mittelfristige Sicht. Cortal Consors Deutschland und Frankreich bieten ihren Kunden auch die Möglichkeit, Börsengeschäfte schneller abzuwickeln, indem Aufträge über die Drag&Drop-Funktion direkt aus dem Kurschart platziert werden.


Innovation nr.1

oNLINe -trADING Geojit BNP Paribas war der erste Broker in Indien, der mobiles Trading einführte - ein wichtiges Tool für Inder mit Wohnsitz im Ausland, die in verschiedenen Zeitzonen leben. Mobiles Trading ermöglicht den Kunden, Aufträge in Echtzeit zu erteilen und zu verfolgen. Die erste iPhone-Anwendung für mobiles Trading wurde von Cortal Consors Deutschland und Frankreich eingeführt. Kunden können damit in Echtzeit Marktpreise überwachen oder Aufträge erteilen, während sie unterwegs sind (Bahn, öffentliche Verkehrsmittel…) oder bei eingeschränkten Verbindungsmöglichkeiten. Cortal Consors Spanien bietet ebenfalls eine mobile TraderPlattform an, die über alle Smartphones zugänglich ist.

Innovation nr.2

Für Investoren in Bewegung

GoLD oNLINe Cortal Consors war der erste Broker in Frankreich, der Anlegern die Möglichkeit anbot, physisches Gold an 7 Tagen rund um die Uhr im Internet zu kaufen. Kunden, die ihr Anlageportfolio diversifizieren möchten, können Gold entweder in Form von Napoleon-Münzen oder von Goldbarren so einfach wie jedes andere Finanzprodukt kaufen.

Innovation nr.4

Innovation nr.3

Pionier im Online-Angebot von Gold

hoPee „hopee.fr” – die erste Brokerage-Comunity, die starke Aktienempfehlungen, -analysen und -tipps von Privatpersonen oder professionellen Anlegern bietet, wurde von Cortal Consors am Markt eingeführt. Im Gegensatz zu anderen Finanz-Blogs und –Foren werden alle von Anlegern auf www.hopee.fr veröffentlichten Empfehlungen bewertet, um transparente und zuverlässige Informationen zu bieten. Acht Monate nach seiner Einführung hat „hopee.fr” Ende 2010 bereits ein Netzwerk von über 30.000 Mitgliedern in Frankreich. „Sharewise”, die Community von Cortal Consors Deutschland wird schon bald den Markennamen „hopee.de” übernehmen, und in Spanien wird das soziale Netzwerk als „hopee.es” eingeführt werden.

Die erste Brokerage-Community für Anleger

smArt stoPs

Ein intelligentes Tool für intelligente Anlagen

Cortal Consors Deutschland und Frankreich haben SmartStops eingeführt, um Anlegern auf intelligente Weise zu helfen, Gewinne zu sichern und Verluste zu begrenzen. SmartStops empfiehlt Stop-Loss-Limits auf täglicher Basis für rund 500 Wertpapiere. Anleger haben dann die letzte Wahl und können entscheiden, ob sie einen SmartStop für eine bestimmte Aktie setzen wollen oder nicht. SmartStops bieten ein intelligentes Risikomanagement auf kurz- oder mittelfristige Sicht. Cortal Consors Deutschland und Frankreich bieten ihren Kunden auch die Möglichkeit, Börsengeschäfte schneller abzuwickeln, indem Aufträge über die Drag&Drop-Funktion direkt aus dem Kurschart platziert werden.


CORTAL CONSORS DEUTSCHLAND Cortal Consors Deutschland, bekannt als Direktbank mit Spezialisierung auf Online-Brokerage und Geldanlage, betreut überwiegend selbständig handelnde Kunden. Mit einer großen Vielfalt an Tools und Services bietet Cortal Consors dem Anleger die Grundlage dafür, seine Anlageentscheidungen selbst zu treffen. Cortal Consors bietet eine faire und persönliche Beratung mit „offener Architektur” entsprechend den Erwartungen und Bedürfnissen des Kunden.  Große Auswahl an ETFs Auf die zunehmende Bedeutung und Beliebtheit von ETFs hat Cortal Consors mit einer Ausweitung des Angebots reagiert. Unter den mehr als 10.000 Fonds, aus denen die Kunden auswählen können, sind alle ETFs der großen Anbieter zu finden.  Honorarberatung Um seinen Kunden mehr Transparenz anzubieten, hat Cortal Consors Deutschland die Honorarberatung eingeführt. Im Gegensatz zur klassischen Beratung auf Provisionsbasis wird im Rahmen der Honorarberatung die Bestandsprovision für die Fondsbestände an den Kunden zurückerstattet und es werden keine Ausgabegebühren auf Fonds erhoben. Stattdessen zahlt der Kunde zwischen 0,7 und einem Prozent seines Wertpapiervolumens pro Jahr für die Beratung. Interessenskonflikte können so gar nicht erst entstehen.

576.890 7,6% 18.605

Kunden

der Erlöse durch neue Produkte und Services erzielt

Anlage- und Depotvolumen (Mio. €)

www.cortalconsors.de

FRANKREICH  Cortal Consors, der „Spezialist” für Sparanlagen und Online-Brokerage, hat das Ziel, sich auf folgende Punkte zu konzentrieren:  Sachkundige und persönliche Beratung durch Schulung und direkten Kontakt zu einem Finanzberater. Kostenlose interaktive Online-Trainingsseminare („Webinare”) zu Finanzthemen werden für Kunden und Interessenten angeboten. Diese virtuellen Seminare bieten Anlegern Gelegenheit, sich ohne geographische Beschränkungen mit einem Finanzexperten auszutauschen und mit ihm in Dialog zu treten.  Unkomplizierte Produkte und bequeme Zugänglichkeit über moderne Technik (Telefon, Internet und Handy). Die erste iPhone-Anwendung in Frankreich für Mobile trading in Echtzeit wurde von Cortal Consors auf den Markt gebracht. Kunden können auf Echtzeitbasis Marktpreise überwachen oder Orders aufgeben, während sie unterwegs sind (Bahn, öffentliche Verkehrsmittel...).

ONLINe-BROKeRAGe UND GeLDANLAGe ÜBERALL UND JEDERZEIT 

Cortal Consors, ein europäischer Marktführer und Spezialist für Online-Brokerage und Geldanlage, bietet fachkundige Finanzberatungsleistungen für über eine Million Kunden an. Cortal Consors bietet ein breites Spektrum an kurz- und langfristigen Anlageprodukten, die optimal auf die jeweiligen Kundenbedürfnisse zugeschnitten sind.

 Innovative Produkte und Services wie „hopee.fr“, das erste soziale Netzwerk für den Brokerage-Bereich, das Aktienempfehlungen von Anlegern mit einem Bewertungssystem anbietet. www.cortalconsors.fr

SPANIEN  Innerhalb von BNP Paribas in Spanien ist Cortal Consors der Spezialist für Online-Brokerage, der einen direkten Zugang zum Aktienmarkt ermöglicht und wirtschaftliche und strategische Analysen für Privatkunden und institutionelle Kunden anbietet. Cortal Consors erfreut sich einer starken Präsenz auf dem spanischen Online-Trading-Markt. Im Privatkunden-Bereich verzeichnete die Smartphone-Anwendung „Mobile trader“ seit ihrer Markteinführung im Januar 2010 ein signifikantes Wachstum. Services für Geschäftskunden und institutionelle Kunden Dank der Verflechtung mit Fortis betreut Cortal Consors Spanien sowohl Geschäftskunden als auch institutionelle Kunden. Cortal Consors Spanien hat sich zu einer Referenz für Orderrouting-Services auf dem nationalen Markt entwickelt, bietet aber auch Zugang zu den wichtigsten internationalen Börsen, mit einem breiten Spektrum an Serviceleistungen für institutionelle Anleger. Die Kunden haben Zugang zu täglichen und wöchentlichen makroökonomischen und technischen Analysen. www.cortalconsors.es

537.460 13,7% 15.930

Kunden

der Erlöse durch neue Produkte und Services erzielt

Anlage- und Depotvolumen (Mio. €)

8.755 26,9% 85

Kunden der Erlöse durch neue Produkte und Services erzielt

Anlage- und Depotvolumen (Mio. €)

Stand: 31. Dezember 2010


B*CAPITAL / PORTZAMPARC

F

ür Anleger, die ihre Anlageentscheidungen selbst treffen möchten, bietet B*capital die Serviceleistungen eines erfahrenen Finanzberaters an. Dieser persönliche Kontakt hilft dem Berater, sich auf die Anforderungen seiner Kunden einzustellen und für jeden die beste Lösung zu finden. Denen, die Unterstützung beim Portfoliomanagement suchen, stellt B*capital einen spezialisierten Portfoliomanager zur Verfügung, der maßgeschneiderte Services anbietet. Portzamparc Portzamparc bietet Verkaufs-, Trading- und OrderroutingServices für institutionelle Kunden an, außerdem Finanzgeschäfte für Small und Mid Caps sowie Market-Making-Services für Geschäftskunden. Die gemeinsame Expertise und das Knowhow der sich gegenseitig ergänzenden Geschäfte von B*capital und Portzamparc tragen zu einem besseren Kundenservice bei.

KNOW-HOW FÜr DAs WAChstUm IhReR anlaGen B*capital, eine Kapitalanlagegesellschaft, bietet direkten Zugang zur kompletten Auswahl an Märkten (Aktien, Derivate, Anleihen) und stellt Finanzanalysen bereit ebenso wie maßgeschneiderte Beratung und Portfoliomanagement. B*capital ist mit 51% an dem renommierten französischen Broker Portzamparc beteiligt, einem Spezialisten für Small- und Mid-Cap-Unternehmen.

Ein breites Spektrum von Serviceleistungen für aktive Kunden  Zugang zu Optionen und Futures mit Unterstützung durch ein spezialisiertes Team  Research zu strukturierten Produkten  Beratung und Handel von 8 bis 22 Uhr  Offene Architektur bei Investmentfonds Internationale Services Das Know-how von B*capital steht Kunden von BNP Paribas Personal Investors in Deutschland, Frankreich und Luxemburg zur Verfügung.

www.b-capital.com www.portzamparc.fr

25.390 4.660 9,9% Kunden

der Erlöse durch neue Produkte und Services erzielt

Stand: 31. Dezember 2010

Anlage- und Depotvolumen (Mio. €)


GEOJIT BNP PARIBAS

G

eojit BNP Paribas bietet einen Multichannel-Service über lokale Filialen, Call-Center, Internet und Mobile trading an. Bis Ende 2010 konnte Geojit ein Netz von 534 Filialen in ganz Indien vorweisen, das jedes Jahr rasch wächst.

Kunden von Barjeel Geojit Securities L.L.C können auf den indischen und internationalen Kapitalmärkten handeln und haben Zugang zu offenen Investmentfonds in Dubai, Abu Dhabi, Ra’s al-Chaima, Schardscha und Maskat.

Geojit Technologies (P) Ltd. ist eine Tochtergesellschaft von Geojit BNP Paribas Financial Services Ltd. und der „Global Sourcing”-Partner von BNP Paribas Personal Investors. Geojit Technologies beschäftigt sich mit Softwareentwicklung und -Service mit speziellen Kompetenzen im Bereich OrderManagement und Marktdatensysteme. Ihre Trading-Engine kommt in Indien, Oman und Saudi-Arabien zum Einsatz. 2010 wurde FLIP Me (die mobile Version des Trading-Systems FLIP) in Indien, Oman und Saudi-Arabien auf den Markt gebracht.

Aloula Geojit Capital mit Hauptsitz in Saudi-Arabien bietet Investmentlösungen für Kunden, einschließlich für im Ausland lebende Inder, auf den lokalen und internationalen Märkten in Riad und Dammam.

Die Joint Ventures und Geschäftsverbindungen von Geojit BNP Paribas im Nahen Osten bieten komplette Investmentlösungen für im Ausland lebende Inder (NRIs) und für lokale Investoren.

GRÖ eRe ReICHWeITe ZUr stÄrKUNG DeS anlaGeGeSChÄFTS Geojit BNP Paribas ist ein führendes indisches Brokerage-Unternehmen im Privatkundenbereich mit starker Präsenz in der Golfregion. Es ist an zwei indischen Börsen notiert: der National Stock Exchange (NSE) und der Bombay Stock Exchange (BSE).

Die Bank of Bahrain and Kuwait bietet ihren indischen Kunden mit Auslandswohnsitz in Bahrain durch ihre Geschäftsverbindung mit Geojit BNP Paribas zahlreiche Investmentlösungen und -Services auf dem indischen Kapitalmarkt.

www.geojitbnpparibas.com www.barjeelgeojit.com

576.430 2.245 27,9% Kunden

der Erlöse durch neue Produkte und Services erzielt

Stand: 31. Dezember 2010

Anlage- und Depotvolumen (Mio. €)


BNP PARIBAS PERSONAL INVESTORS LUXEMBURG Während der letzten 17 Jahre hat BNP Paribas Personal Investors in Luxemburg erstklassige Dienstleistungen und Produkte in offener Architektur für wohlhabende internationale Kunden (mit Wohnsitz in oder außerhalb von Luxemburg) angeboten, die bei der Verwaltung ihres Vermögens nach Flexibilität durch ein Multichannel-Konzept suchen: Internet, Telefon oder persönliches Gespräch. Nach der Integration in BGL BNP Paribas bietet Personal Investors auch im Bereich der Aktienmärkte fundiertes Know-how für Privatkunden an. Drei Arten von maßgeschneiderten Services (direkt, Vermögensberatung und Vermögensverwaltung) werden angeboten, je nachdem, wie die Kunden ihre Anlagen – oft in verschiedenen Währungen – verwalten wollen. BNP Paribas Personal Investors hat Know-how in der Verwaltung von Anlagen für Kunden mit Auslandswohnsitz entwickelt. Diesen Kunden steht eine spezielle Website unter www.thebankforexpats.com zur Verfügung sowie das maßgeschneiderte Angebot Expat Investors. Eine schlüsselfertige Lösung wurde auch für internationale Personalleiter und ihre Unternehmen entwickelt. Damit wird die Abwicklung von Gehaltszahlungen in mehreren Währungen erleichtert.

3.675 Kunden

21,8%

der Erlöse durch neue Produkte und Services erzielt

355

Anlage- und Depotvolumen (Mio. €)

www.bnpparibas-personalinvestors.lu

SINGAPUR

eRSTKLASSIGe PRODUKTe FÜr eINeN INTERNATIONALEN KUNDENKREIS    BNP Paribas Personal Investors bietet flexible und hochwertige Services an, um die Anlagen der Kunden mit Wohnsitz in oder außerhalb von Luxemburg und Singapur zu optimieren.

BNP Paribas Personal Investors, eine Abteilung von BNP Paribas Wealth Management, Filiale Singapur, betreut wohlhabende Einzelpersonen und bietet ihnen Zugang zu erstklassigen Anlagemöglichkeiten. Spezielle Relationship-Manager bieten hochgradig individuelle Beratung an, um optimale Lösungen für jeden Kunden sicherzustellen. Durch die Zusammenarbeit der Filiale Singapur und BNP Paribas Personal Investors Luxemburg will BNP Paribas Personal Investors maßgeschneiderte Investmentlösungen für einheimische Kunden und solche mit Auslandswohnsitz anbieten. Während die meisten Wettbewerber für ihre wohlhabenden Kunden im Rahmen des Privatkundengeschäfts arbeiten, hat sich BNP Paribas Personal Investors dafür entschieden, diesen Kunden eine WealthManagement-Plattform anzubieten. Dadurch konnte Personal Investors sich schnell in einem neuen Markt etablieren, während zugleich Kostensynergien und Cross-Selling-Möglichkeiten generiert wurden. Aufgrund dieses einzigartigen Modells profitieren Kunden von einer viel breiteren Produktpalette und individualisierten Dienstleistungen, die für den Kunden einen Mehrwert schaffen.

370 Kunden

125

Anlage- und Depotvolumen (Mio. €)

www.bnpparibas-personalinvestors.sg

Stand: 31. Dezember 2010


FRANKREICH

Der Bereich „Professional Partners” in Deutschland hat sein Angebot an Dienstleistungen auf Pools, Haftungsdächer und Finanzvertriebe erweitert. Dies führte zu einem deutlichen Anstieg des betreuten Kundenvermögens. Die angeschlossenen Partner können sich dank der Unterstützung durch das „Professional Partners”-Team voll und ganz auf die Betreuung ihrer Kunden konzentrieren. Sie profitieren von attraktiven Zinssätzen und einem ausgezeichneten Girokonto als Alternative zur Hausbank. Das Portfoliomanagementsystem CPMS wurde in Zusammenarbeit mit den angeschlossenen Finanzdienstleistern weiterentwickelt und schafft so weitere Freiräume. BNP Paribas Wealth Management und Cortal Consors Deutschland haben ihr Know-how in einem Joint Venture zusammengefasst, das maßgeschneiderte Lösungen für wohlhabende Kunden in Deutschland anbietet.

Der B2B2C-Geschäftsbereich in Frankreich arbeitet für Fondsgesellschaften, Banken, Vermögensverwalter und unabhängige Finanzberater.

INDIEN

Geojit BNP Paribas hat laufende Vereinbarungen mit den führenden Privatbanken City Union Bank und South Indian Bank abgeschlossen. Auf der Basis dieser Vereinbarungen können Kunden der Bank über integrierte 3-in-1-Konten handeln: das Online-Trading-Konto von Geojit BNP Paribas plus das Spar- und Demat-Konto bei der Privatbank. Die B2BPartnerschaften mit der Federal Bank bestehen ebenfalls fort. BNP Paribas Securities India (P) Ltd., das Joint Venture von Geojit BNP Paribas und BNP Paribas, ist Indiens erstes Brokerage-Unternehmen, das für institutionelle Kunden einen vollständigen direkten Marktzugang zur indischen Börse (NSE) anbietet.

Durch die gemeinsamen Bemühungen von Cortal Consors, B*capital und Portzamparc bietet der B2B2C-Bereich umfangreiches technisches Know-how für Kontoführung, Orderausführung und Backoffice-Dienstleistungen an. Die Partner haben die Wahl, sich für eine solche flexible Lösung als White-Label-Produkt oder als Co-Branding zu entscheiden. Der Bereich gewährleistet auch ein großes Repertoire an Sparprodukten und Wertpapierberatung (Investmentfonds, Lebensversicherungen, Vermögensverwaltung, Sparkonten usw.). Ende März 2011 verlassen sich mehr als 50 Partner auf die B2B2C-Dienstleistungen - dies entspricht 106 Milliarden Euro Assets under Custody.

LUXEMBURG

Neben dem Angebot für Direktkunden bietet das Team von „Professional Partners” das Know-how von BNP Paribas Personal Investors Luxemburg Vermögensverwaltern, unabhängigen Finanzberatern und deren Kunden an. Das Team ist bestrebt, maßgeschneiderte Anlagelösungen und hochwertige Verwaltungsunterstützung zur Verfügung zu stellen, um die Bedürfnisse und Erwartungen ihrer Kunden optimal zu erfüllen.

- 10325. Tel. +33 1 55 76 11 11 - Bildmaterial: ©Jean Chiscano, Matton images, Aaron Amat/Fotolia, Monkey Business/Fotolia, Goodluz/Fotolia, Amélie Laurin, PhotoAlto, PhotoDisc Volumes. 3DEffekt: © fine by me.

DEUTSCHLAND

Konzept und Umsetzung:

Partnerschaften

Kontakte Kommunikation Sandrine Ferré / +33 1 47 38 94 47 Priyanka Bahl / +33 1 47 38 96 52

CORTAL CONSORS Deutschland Bahnhofstraße 55 90402 Nürnberg Tel. +49 911 369-0 www.cortalconsors.de Kommunikation und Partnerschaft: Dirk Althoff / +49 911 369 1709 Kunden: +49 911 369 0

GEOJIT BNP PARIBAS FINANCIAL SERVICES LTD 5th Floor, Finance Towers Kaloor Kochi 682017 – Indien Tel. +91 484 240 55 01 www.geojitbnpparibas.com Kommunikation: Sarita Jijo / +91 48 42 40 55 01 Kunden: +1800 425 55 01 (gebührenfrei)

Frankreich 24, rue des Deux Gares 92855 Rueil-Malmaison Cedex Tel. +33 1 47 38 93 00 www.cortalconsors.fr Kommunikation: Priyanka Bahl / +33 1 47 38 96 52 Kunden: Franck Beretta / +33 1 47 38 95 55 Partnerschaft: Tania Letsis / +33 1 47 38 93 90 Spanien Calle Ribera del Loira, 28 4ª Planta 28042 Madrid Tel. +34 91 209 50 50 www.cortalconsors.es Kommunikation: Juan Briz (BNP Paribas) / +34 91 388 80 42 Kunden und Partnerschaft: Raúl Sánchez / +34 91 209 60 19

B*CAPITAL 21, boulevard Haussmann 75009 Paris Tel. +33 1 40 17 50 00 www.b-capital.com Kommunikation: Priyanka Bahl / +33 1 47 38 96 52 Kunden: Frédéric Biraud / +33 1 40 17 59 30

PORTZAMPARC 13, rue de la Brasserie BP 98653 44186 Nantes Cedex 4 Tel. +33 2 40 44 94 00 www.portzamparc.fr Kunden: Damien Rahier (Firmen) / + 33 2 40 44 94 67 Xavier de l’Espinay (Privatkunden und Einzelpersonen) / + 33 2 40 44 94 01

Gedruckt auf PEFCzertifiziertem Papier aus nachhaltiger Forstwirtschaft.

BARJEEL GEOJIT SECURITIES L.L.C Suite 403 United Bank Ltd. Building Khalid Bin Waleed Street Bur Dubai – Vereinigte Arabische Emirate Tel. +971 435 559 00 www.barjeelgeojit.com Kommunikation / Kunden: Krishnan Ramachandran / +971 435 559 00

BNP PARIBAS PERSONAL INVESTORS Luxemburg 10 A boulevard Royal 2093 Luxemburg Tel. +352 25 37 25 37 www.bnpparibas-personalinvestors.lu Kommunikation: Adel Nabhan / +352 25 37 25 37 35 Kunden: Guillaume Passebecq / +352 25 37 25 37 Singapur 20 Collyer Quay, 18-01 Tung Centre Singapore 049319 Tel. +65 6210 3911 www.bnpparibas-personalinvestors.sg Kommunikation: Gaël de Belair / +65 6210 1858 Kunden: Joseph Tan / +65 6210 3945

www.bnpparibas-personalinvestors.com


BNP PARIBAS PERSONAL INVESTORS 24, rue des Deux Gares – 92855 Rueil-Malmaison Cedex – Frankreich – Tel. +33 1 47 38 93 00 Cortal Consors S.A. – Eingetragener Firmensitz: 1 boulevard Haussmann - 75318 Paris Cedex 09 Frankreich Aktiengesellschaft nach französischem Recht, Grundkapital: 57 552 960 € Registergericht: 327 787 909 RCS Paris


ConSors Discount-Broker brochure2