Page 1

Allianz Global Corporate & Specialty  www.agcs.allianz.com

Key Facts

Juli 2012

Key Facts Österreich Die Allianz Experten für Unternehmens- und Spezialrisiken

Individuelle Lösungen für individuelle Risiken

Bruttoprämie AGCS weltweit

Allianz Global Corporate & Specialty (AGCS) ist der internationale Industrie- und Spezialversicherer der Allianz. In Deutschland und weltweit versorgen wir große Unternehmen mit allem, was industrielles Risikomanagement erfordert: Maßgeschneiderte Deckungen, u.a. bei Internationalen Programmen und komplexem Programmgeschäft, Risk Consulting, Schadenmanagement, Alternativer Risikotransfer. Unabhängig von der Unternehmensgröße versichern wir in Österreich auch sämtliche Risiken im Bereich D&O und Luftfahrtversicherung.

Portfolio nach Sparten (GWP-Verteilung weltweit 2011)

Aviation: 13% Property: 21% Liability: 14% Andere: 2% Financial Lines: 6% Energy: 4% Marine: 19% Engineering: 9% Art: 12% Gross written premium 2011: 4,9 Mrd. Eur

Der Krise widerstehen – Innovationen vorantreiben In der jüngeren Vergangenheit war wohl kaum ein Jahr stärker von dramatischen Ereignissen und Entwicklungen geprägt als 2011. Es gab verheerende Naturkatastrophen, die Zehntausende von Menschenleben forderten und immense volkswirtschaftliche Schäden verursachten. Hinzu kam die Fortsetzung der Finanz- und Schuldenkrise, die nach wie vor Europas Währung, ja das Weltwirtschaftssystem insgesamt belastet. In diesen turbulenten Zeiten hat sich die Allianz als ein verlässlicher Partner erwiesen - eine Leistung, die heute nicht selbstverständlich ist. Entscheidend dabei sind Beweglichkeit und der Wille zur Innovation. Wir werden weiter global in den Aufbau von Know-how investieren, um die sich schnell verändernden Risikolandschaften unserer Kunden verstehen und attraktive Produktantworten entwickeln zu können. Wir tun dies in einem kontinuierlichen Dialog mit Kunden wie mit Rückversicherern. Wenn es um industrielle Großrisiken geht, ist Innovation immer auch auf Partnerschaft angewiesen. In Österreich sind wir mit lokalem Underwriting, Schadenabteilung und Risikoingenieuren vor Ort vertreten. Besuchen Sie uns auch im Internet unter www.agcs.allianz.com/globaloffices/austria

Allianz Global Corporate & Specialty Auf einen Blick • Weltweite Prämieneinnahmen von 4,9 Mrd EUR (Bruttoprämie 2011) • Stabile Rating-Einstufung Standard & Poor‘s: AA (very strong), 1/2012 A.M.Best: A+ (superior), 12/2011 • Solvabilitätsquote von 302 %, 12/2011 • Breite internationale Erfahrung - führender Anbieter von Internationalen Versicherungsprogrammen: 1.600 Programme mit mehr als 11.500 Einzelpolicen • Weit verzweigtes Netzwerk von Allianz-Nieder- lassungen und deren Partnern in über 160 Ländern • Überdurchschnittliche Kapazitäten zur Bewältigung auch größter Risiken • Rund 3.200 Mitarbeiter weltweit • Spezialkompetenz der Tochterfirmen Allianz Risk Transfer und Risk Consulting GmbH • Enge Zusammenarbeit mit anderen Allianz-Gesell- schaften, z.B. Euler Hermes Kreditvers.-AG


Leitung AGCS Österreich Thomas Gonser führt die Allianz Global Corporate & Specialty AG in Österreich seit dem 1. Januar 2011. Zuvor war er Versicherungschef bei einem führenden Nutzfahrzeughersteller und in dieser Eigenschaft sowohl für das Inlandsgeschäft wie für das gesamte internationale Projektgeschäft der Gruppe verantwortlich.

Thomas Gonser Country Manager AGCS Austria + 43 5 9009 88853 thomas.gonser@allianz.at

Key Account Management

Wien

Ein zentraler Ansprechpartner für Kunden und Broker • Zugang zu allen Produkten und Dienstleistungen der Allianz Gruppe über eine Person • Betreuung über alle Sparten hinweg in enger Abstimmung mit dem Kunden bzw. Broker

Andreas Schmitt Head of Market Management Austria Deputy Country Manager Austria + 43 5 9009 88834 andreas.schmitt@allianz.at Österreich ist, neben der Schweiz und Italien, Teil der AGCS-Region „Germany & CE“

Underwriting-Teams Maßgeschneiderte Produkt- und Deckungslösungen für Bedürfnisse international tätiger Kunden • Spezielles Know-how in den wichtigsten Wirtschaftszweigen der österreichischen Industrie • Hohe Servicequalität bei Internationalen Versicherungsprogrammen: Langjährige Erfahrung, Netzwerk-Partner in aller Welt, eigene globale Kommunikationsplattform (AGCS Global Program System)

Aviation Stefanie Thiem Chief Underwriter Aviation Austria + 43 5 9009 88696 stefanie.thiem@allianz.at

• Kasko- und Haftpflichtschutz für: Verkehrs- und Frachtflugzeuge • Haftpflichtdeckung für: Endhersteller, Teilehersteller und Zulie- ferer, Flughäfen, Betanker und Dienstleister am Flughafen • Kasko- und Haftpflichtdeckung für: kleinere Luftfahrzeuge (<50 Sitzplätze), Hubschrauber • Deckungsschutz für private Piloten (Segelflugzeuge)


Engineering Dr. Bank Sardy Chief Underwriter Engineering Austria + 43 5 9009 88730 bank.sardy@allianz.at

• Maschinenversicherung • Bauleistungs- und Montageversicherungen (EAR/CAR) • Montageausrüstungs- und Baumaschinenversicherung • Elektronik- und Softwareversicherung (z.B. ESI Net) • Kombinierte Projektpolicen incl. länderübergreifende Internationale Programme

Severin Gettinger Chief Underwriter Financial Lines Austria + 43 5 9009 88857 severin.gettinger@allianz.at

• Haftpflichtversicherung für Manager (D&O) • Haftungsschutz für Vorsorgeeinrichtungen (PTL) • Deckungen für Wertpapieremissionen (IPO) • Berufshaftpflichtversicherung für Banker, Versicherer, Asset- Manager und Absatzfinanzierer • Deckungen von Ansprüchen aus Arbeitsverhältnissen (EPLI)

Stefan Heinze Chief Underwriter Liability Austria + 43 5 9009 88732 stefan.heinze@allianz.at

• Betriebs- und Produkthaftpflicht • Vermögensschadenhaftpflicht • IT- und Berufshaftpflicht • Produkt- und Kfz-Rückruf, sowie Produktschutz • Umweltschäden und Umwelthaftpflicht • Pharma Haftpflicht und Probandenversicherung (Clinical Trials)

Romana Hallada Chief Underwriter Marine Austria + 43 5 9009 80216 romana.hallada@allianz.at

• Cargo: Warentransport, Anlagengeschäft, Valoren, Sonstige Nebensparten der Transportversicherung • Hull: Kasko- und Haftpflichtdeckungen für: Seeschifffahrt, Binnenschifffahrt, Werften • Wassersport: Kasko- und Haftpflichtdeckungen für: Freizeitschifffahrt

Sander van Voorden Chief Underwriter Property Austria + 43 5 9009 88716 sander.vanvoorden@allianz.at

• Feuer-Sachversicherung • Feuer-Betriebsunterbrechung • All-Risk

Financial Lines

Liability

Marine

Property


Claims Zuverlässige und zügige Schadenabwicklung • Langjährige Erfahrung mit Schäden aller Art und aus allen Wirtschaftszweigen • Weltweites Netzwerk an Schadenexperten • Erkenntnisse aus Schadenursachenforschung fließen ins Risikomanagement und ins Underwriting ein

Sonja Pizzirani Claims Manager Austria +43 5 9009 88803 sonja.pizzirani@allianz.at

Risk Consulting Risikobesichtigungen und -bewertungen weltweit • Monitoring und Koordination von Risk Management-Programmen • Analyse der technischen Schadenursachen • Sicherheitskonzepte, Notfallpläne, Business Continuity Management • Trainings, Seminare, Studien

Johannes Haberl Senior Risk Consultant Austria +43 5 9009 80464 johannes.haberl@allianz.at

Kontakt: Wir freuen uns, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Allianz Global Corporate & Specialty AG Branch Austria Linzer Str. 221, Bauteil 1 1140 Wien Telefon: +43 5 9009 88700 Fax: +43 5 9009 40214 www.agcs.allianz.com

Copyright © 2012 Allianz Global Corporate & Specialty AG, 81724 München. Alle Rechte vorbehalten. Die in dieser Publikation veröffentlichten Inhalte dienen der allgemeinen Information. Weder können daraus. Ansprüche erhoben werden, noch garantiert Allianz Global Corporate & Specialty -trotz aller Bemühungen um Korrektheit- für die Vollständigkeit und die Richtigkeit der Inhalte.

Key Facts Österreich