Page 1

ABTEILUNGSVERSAND 1/13 Verantwortlich: Datum:

Yang / Andreas Hvidt 079 128 36 09; yang@pfadimuur.ch 09.01.2013

Dieser Quartalsversand enth채lt die folgenden Dokumente:

Betrifft: alle

ALLGEMEINE INFORMATIONEN Betrifft: alle

JUBILAEUM PFADI MUUR 2013 Betrifft: alle

QUARTALSPROGRAMM Betrifft: alle

JAHRESPROGRAMM Betrifft: 1.Stufe

UF-LA 1.STUFE Betrifft: 2.Stufe

UF-LA 2.STUFE Betrifft: 2. und 3.Stufe

SKITAG 2013

www.pfadimuur.ch


ALLGEMEINE INFORMATIONEN Betrifft: Verantwortlich:

alle Yang / Andreas Hvidt 079 128 36 09; yang@pfadimuur.ch

Lagertumult aufgrund des Jubiläums Wie nachfolgend im "Jubiläum PfadiMuur 2013" beschrieben, werden die Lager dieses Jahr nicht wie gewohnt stattfinden. Während die Auffahrtslager normal ablaufen werden, wird es weder ein So-La noch ein He-La, stattdessen jedoch ein Planungslager in der ersten Herbstferienwoche geben. Ausserdem wird das OP-Lager nicht wie gewohnt in den Herbstferien, sondern in der ersten Sommerferienwoche stattfinden. Macro Muur – Action Puur Während den Weihnachtsferien haben unsere drei Chefredaktoren wieder einmal den Haufen an Berichten der Anlässe aus dem letzten Jahr bearbeitet und diese kompakt in einer Zeitschrift zusammengefasst. Die Abteilungszeitschrift beinhaltet einen Blumenstrauss an Berichten zu den grössten Events, zu jeder Gruppe und vieles mehr! Die Zeitschrift kann leider erst im März verteilt werden, da noch einige Nachbesserungen vorgenommen werden müssen. 22. Februar - Thinking Day Alle Jahre wieder findet am 22.Februar der Thinking Day statt. Am Geburtstag des Pfadigründers Lord Baden Powells bekennen Pfadfinder und Ehemalige auf der ganzen Welt Farbe und tragen einen Tag lang ihre Kravatte im Büro, in der Schule oder auf der Skipiste. Zeige auch du, dass du Teil der weltweit grössten Jugendorganisation bist! Jahrsesprogramm Beiliegend finden Sie das Jahresprogramm 2013. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass allfällige Terminänderungen vorgenommen werden können. Diese werden jeweils im Abteilungsversand und telefonisch kommuniziert. Ein aktuelles Programm kann auf Anfrage von der Abteilungsleitung bezogen werden. Fünkli Füür / Euses Bescht / Allzeit Bereit / Zämä Wiiter / Bewusst Handeln Yang / Andreas Hvidt

JUBILAEUM PFADI MUUR 2013 Betrifft:

Alle

Verantwortlich:

Splash/Tobias Oechslin 044 980 41 49, splash@pfadimuur.ch

Liebe Pfadfinder, Liebe Eltern Ich hoffe Ihr konntet euch alle über die Festtage ausreichend erholen und seid gut in das neue Jahr gestartet. Die Weihnachtsbäume werden nun wieder aus dem Haus geräumt und die Neujahresvorsätze mehr oder weniger plichtsbewusst in die Tat umgesetzt. Doch für die Pfadi Muur heisst das neue Jahr etwas ganz besonderes. Im Jahr 1988, also vor 25 Jahren haben sich die Stämme Häxechessel und Wiking von ihrer jeweiligen Abteilung gelöst, zu einer neuen Abteilung zusammengeschlossen und haben so die Pfadi Muur gegründet. Dieses Jubiläum soll natürlich nicht ungefeiert vorüber gehen. Was genau wir Alles Tolles für das Jahr 2013 geplant haben wollen wir noch nicht verraten, soviel sei jedoch gesagt: Das ganze wird von einem grösseren Jubiläumsanlass krönend abgeschlossen werden. Dieser findet im Herbst statt und erfordert voraussichtlich ein Vorbereitungslager oder Ähnliches während der ersten Herbstferienwoche. An diesem Lager wird die ganze Abteilung teilnehmen, daher wird es einige Änderungen im Terminplan der diesjährigen Lager geben. Während die Auffahrtslager beider Stufen normal stattfinden, werden das Sommer- und das Herbstlager komplett durch das Planungslager ersetzt. Für die ganze Abteilung findet das 2. Lager im Jahr also in der ersten Herbstferienwoche vom 5. bis zum 12. Oktober stattfinden. Da sonst ja während der ersten Ferienwoche das OP-Lager für einige der Pfadis stattfindet, wurde dieses auf die erste Sommerferienwoche verschoben, so dass auch die diesjährigen OP-Absolventen eine Chance bekommen, beim Planungslager dabei zu sein. Für die Abteilungsleitung Fünkli Füür/Euses Bescht/Zäme Witer/Bewusst Handeln Yang / Andreas Hvidt


QUARTALSPROGRAMM

Anbei findet ihr das Quartalsprogramm mit den wichtigsten Terminen. Das ausführliche Programm mit weiteren Terminen ist auf www.pfadimuur.ch abrufbar sobald die Webseite wieder vollständig funktioniert. 12.01.13 19.01.13 26.01.13 02.02.13 03.02.13 19.02. - 03.03.13 22.02.13 09.03.13

1. Übung nach den Ferien, Abteilungsantreten, Januarsauna 2.Stufe Übungen Übungen letzte Übung vor den Ferien Skitag 2.Stufe (siehe Beilage) Sportferien Thinking Day 1. Übung nach den Ferien, Abteilungsantreten


12.01.2013 02.02.2013 03.02.2013 09.03.2013 16.03.2013 13.04.2013 20.04.-27.04.2013 Futura Kurs 09.05.-11.05.2013 09.05.-12.05.2013 25.05.2013 01.06.2013 15.06.2013 15.06.-16.06.2013 06.07.2013 09.07.2013 06.07.-13.07.2013 13.07.-20.07.2013 OP-Lager 24.08.2013 30.08.-01.09.2013 14.09.2013 01.10.2013 05.10.-12.10.2013 FA-Planungslager 26.10.2013 03.11.2013 30.11.2013 07.12.2013 14.12.2013 14.12.-22.12.2013

3

x

x

x

x

x


UF-LA 1.STUFE Betrifft: Verantwortlich:

1.Stufe Yang / Andreas Hvidt 079 128 36 09; yang@pfadimuur.ch Datum: 08.01.2013 Anmeldefrist: 31.03.2013 Datum d. Events: 09.05 - 11.05.13

Liebe Pfadis, Liebe Eltern Alle Jahre wieder, wenn der Schnee zu Schmelzen beginnt und sich die Sonne endlich wieder zeigt, zieht es die 1.Stufenleiter der Pfadi Muur in die Natur hinaus und sie begeben sich auf die Suche nach einem Lagerhaus für das kommende UfLa. Auch dieses Jahr darf ich deshalb verkünden, dass wir bereits weit mit der Planung für das Auffahrtslager vorangekommen sind und nun bereit sind für deine Anmeldung. Das Lager findet vom Donnerstag, dem 9. bis am Samstag, dem 11. Mai statt, also streich dir diesen Termin bereits einmal dick in der Agenda an!! Anmeldung Damit wir die Lagerplanung koordinieren können, sind wir auf termingerechte Anmeldungen angewiesen! Auf verspätete Anmeldungen können wir leider keine Rücksicht nehmen! (In gut begründeten Ausnahmefällen können verspätete Anmeldungen mit einem Aufpreis von 20 CHF vielleicht trotzdem angenommen werden!) Am Besten füllst du die Anmeldung gleich aus und sendest sie an: Yang / Andreas Hvidt Bodenacherstr. 46 8121 Benglen Anmeldefrist: 31. März 2012 Bitte halte die Anmeldefrist ein, um uns so die Lagerplanung zu vereinfachen! Wir freuen uns auf ein super Lager mit dir. Für die Lagerleitung Yang / Andreas Hvidt

Abu / Dimitri Sutter


Anmeldung für Anlass / Lager: ______________________________ Die Angaben auf diesem Blatt dienen der Leitung bei allfälligen unvorhergesehenen Vorkommnissen während des Anlasses/Lagers. Die Leitung verpflichtet sich, diese Angaben vertraulich zu behandeln. Achtung: Die Teilnehmenden sind durch die Pfadi nicht gegen Unfall und Krankheit versichert; die Pfadi lehnt jede Haftung ab. Die Teilnehmenden sind für die nötigen Versicherungen selbst verantwortlich. Mit Ihrer Unterschrift geben Sie die Einwilligung an die Leitung, nötige Schritte für eine medizinische Behandlung im äussersten Notfall ohne vorherige weitere Benachrichtigung zu veranlassen.

Hausarzt Name

Vorname

Strasse

PLZ, Ort:

Telefon Praxis:

Gesundheitszustand Gewicht:

Regelmässig einzunehmende Medikamente (Bezeichnung, Dosierung Einnahmevorschrift):

Personalien Pfadiname: Name:

Vorname:

Strasse:

PLZ, Ort:

Telefon:

Mobile(falls vorh.):

Geburtsdatum:

Heimatort:

Sollen die Medikamente durch die Leitung verabreicht werde: o Ja o Nein Bemerkungen zum Gesundheitszustand (z.B. nachwirkende Krankheiten und Unfälle, Operationen, Allergien):

Name und Vorname des Inhabers bzw. der Inhaberin der elterlichen Gewalt:

Allgemeines

Kann die Teilnehmerin bzw. der Teilnehmer schwimmen: o Ja o Nein o Anfänger o Fortgeschritten (bis 300m) o Könner (bis 1000m)

Kontaktadresse für Notfälle: Name:

Vorname

Strasse:

PLZ, Ort:

Telefon:

Mobile(falls vorh.):

Land:

Besondere Hinweise an die Küche:

Bemerkungen, Empfehlungen (Heimweh, ...):

Private Versicherung Krankenkasse:

Rega-Gönner: o Ja

o Nein

Ausweis-Nr:

Ort, Datum:

Unterschrift der Eltern:


UF-LA 2.STUFE Betrifft: Verantwortlich:

Pfadistufe Globi / Maximilian Bürgi 044 980 14 41, globi@pfadimuur.ch Datum: 08.01.2013 Anmeldefrist: 31.03.2013 Datum d. Events: 09.05 - 12.05.13

Liebe Pfadis, Liebe Eltern Nachdem wir nun alle die vermeintliche Apokalypse vom 21.Dezember erfolgreich überlebt haben, wird es Zeit wieder mit der nächsten Lagerplanung zu beginnen. Während die Leiter bereits wieder fleissig einen Platz suchen und das Programm kreiieren, bleibt für dich bis jetzt nur eine Sache die zu tun ist. Und zwar deine Anmeldung für das kommende Auffahrtslager pünktlich bei Skate abzuliefern damit uns die ganze Planung etwas leichter fällt.

Damit wir die Lagerplanung koordinieren können, sind wir auf termingerechte Anmeldungen angewiesen! Auf verspätete Anmeldungen können wir leider keine Rücksicht nehmen! (In gut begründeten Ausnahmefällen können verspätete Anmeldungen mit einem Aufpreis von 20 CHF vielleicht trotzdem angenommen werden!) Am Besten füllst du die Anmeldung gleich aus und sendest sie an: Skate / Bianca Stenz Im Pfaffenacher 2 8127 Forch

Bitte halte die Anmeldefrist ein, um uns so die Lagerplanung zu vereinfachen! Wir freuen uns auf ein super Lager mit dir. Für die Lagerleitung Skate / Bianca Stenz

Globi / Maximilian Bürgi


Anmeldung für Anlass / Lager: ______________________________ Die Angaben auf diesem Blatt dienen der Leitung bei allfälligen unvorhergesehenen Vorkommnissen während des Anlasses/Lagers. Die Leitung verpflichtet sich, diese Angaben vertraulich zu behandeln. Achtung: Die Teilnehmenden sind durch die Pfadi nicht gegen Unfall und Krankheit versichert; die Pfadi lehnt jede Haftung ab. Die Teilnehmenden sind für die nötigen Versicherungen selbst verantwortlich. Mit Ihrer Unterschrift geben Sie die Einwilligung an die Leitung, nötige Schritte für eine medizinische Behandlung im äussersten Notfall ohne vorherige weitere Benachrichtigung zu veranlassen.

Hausarzt Name

Vorname

Strasse

PLZ, Ort:

Telefon Praxis:

Gesundheitszustand Gewicht:

Regelmässig einzunehmende Medikamente (Bezeichnung, Dosierung Einnahmevorschrift):

Personalien Pfadiname: Name:

Vorname:

Strasse:

PLZ, Ort:

Telefon:

Mobile(falls vorh.):

Geburtsdatum:

Heimatort:

Sollen die Medikamente durch die Leitung verabreicht werde: o Ja o Nein Bemerkungen zum Gesundheitszustand (z.B. nachwirkende Krankheiten und Unfälle, Operationen, Allergien):

Name und Vorname des Inhabers bzw. der Inhaberin der elterlichen Gewalt:

Allgemeines

Kann die Teilnehmerin bzw. der Teilnehmer schwimmen: o Ja o Nein o Anfänger o Fortgeschritten (bis 300m) o Könner (bis 1000m)

Kontaktadresse für Notfälle: Name:

Vorname

Strasse:

PLZ, Ort:

Telefon:

Mobile(falls vorh.):

Land:

Besondere Hinweise an die Küche:

Bemerkungen, Empfehlungen (Heimweh, ...):

Private Versicherung Krankenkasse:

Rega-Gönner: o Ja

o Nein

Ausweis-Nr:

Ort, Datum:

Unterschrift der Eltern:

abteilungsversand  

http://new2.pfadimuur.ch/images/documents/changing_documents/abteilungsversand.pdf

Advertisement