Issuu on Google+

Der

RHEINER REPORT am Sonntag

kostenlose Zeitung für Rheine und Umgebung

W

Lokales Seite 2

er sich gerne als Jobpate engagieren möchte, kann sich jetzt zu einer Qualifizierungsreihe für diese ehrenamtliche Tätigkeit anmelden.

E

Kultur Seite 5

in Kunst-Projekt im DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst sucht Gruppen, Menschen und Ideen für einen „Dancefloor“ auf der Wiese.



A

Sonntag, 08.08.2010 · 31. KW Telefon: 05971/80017-40 • redaktion@rheiner-report.de

Ausflugsziele Seite 8-9

uch für Daheimgebliebene gibt es viel zu entdecken. Einige interessante Ziele und Veranstaltungen präsentiert der RR auf einer Doppelseite.

Der nächste Abgang

Solarthermie

CDU-Ratsherr Hans Havers legt seine Ämter nieder Von Britta Schulte Rheine. Turbulente Zeiten im Rheiner Rathaus: Fast schon wie in der „großen Politik“ gibt es im Moment scheinbar einen Abgang nach dem anderen. Nachdem sich am vergangenen Sonntag der SPD-Vorsitzende Frank Hemelt von seinen politischen Ämtern getrennt hatte

Hans Havers ist von seinen politischen Ämtern zurückgetreten. Foto: CDU

(s. dazu Seite 3), gab am Freitag CDU-Ratsherr Hans Havers seinen Rücktritt bekannt. Havers geriet im Rahmen seiner beruflichen Tätigkeit im Eichamt Münster ins Stolpern. Er soll nach Angaben eines münsterischen Bäckers nach einer Kontrolle Brot, Brötchen und Kuchen kostenlos verlangt und mitgenommen haben. „Wir ermitteln wegen des Verdachts des Diebstahls oder der Vorteilsannahme“, bestätigte Stefan Lechtape, Pressesprecher der Staatsanwaltschaft Münster. Das Ergebnis sei zum jetzigen Zeitpunkt allerdings noch völlig offen. Frühestens Ende dieses Monats werde entschieden, ob es zu einer strafrechtlichen Verfolgung des Vorfalls komme. Medienberichten zufolge ist dies nicht der einzige Fall, in dem Hans Havers in seiner Funktion als Eichbeamter Waren in Bäckereien und Fleischereien mitgenommen haben soll. Havers selbst darf zu den Vorwürfen aus dienstrechtlichen Gründen inhaltlich keine Angaben machen. Dennoch zog er Konsequenzen, wie die Ortsunion am Freitag in einer

Bernardstr. 29 49809, Lingen (Ems) Tel.: 0591 710014-0 Fax: 0591 710014-29 www.quadt.eu

Beilagen Der heutigen Ausgabe liegen teilweise Werbeprospekte der folgenden Firmen bei, wir bitten um freundliche Beachtung: Hans Havers wird beschuldigt, in Bäckereien unrechtmäßig zugegriffen zu haben.  Foto: Christine Holzmann/Pixelio Pressemitteilung bekanntgab. Bei einem Treffen der Partei- und Fraktionsspitzen der CDU am Donnerstagabend habe Havers erklärt, dass er aufgrund der massiven Medienberichterstattung mit sofortiger Wirkung sämtliche politischen Ämter niederlege, heißt es in der Mitteilung. Dieses geschehe in erster Linie zum

Schutz seiner Familie, aber auch, um Schaden von Partei, Fraktion und Rat abzuwenden, und sei in keiner Weise als Schuldeingeständnis zu verstehen. Er hoffe nun, dass das eingeleitete Ermittlungsverfahren schnell abgeschlossen werde. Die Teilnehmer des Treffens am Donnerstag nahmen die Entscheidung mit Respekt zur

Kenntnis, heißt es in der Pressemitteilung. Die Partei- und Fraktionsspitzen unterstrichen noch einmal, dass sie weiterhin jede Form von Vorverurteilung strikt ablehnen und hier auf das deutsche Rechtssystem vertrauten. Für eine persönliche Stellungnahme waren die Parteikollegen indes zum jetzigen Zeitpunkt nicht bereit.

www.rheiner-report.de

LAGERRÄUMUNGSVERKAUF

Seit über 20 Jahren Hand in Hand mit Handwerk und Industrie

• Elektriker • Industrie-elektriker • Mechatroniker • Tischler • Möbeltischler

AUF ALLE SCHUHE

• Fensterbauer • Schweißer • Schlosser • HLS - Monteure Die ReWo - Unternehmensgruppe ist in den Bereichen Zeitarbeit und Elektrotechnik seit über 20 Jahren tätig. Wir bieten Ihnen ein Komplettpaket an modernen Dienstleistungen und haben uns vom „Nischenprofi“ Zeitarbeit zum Systemlieferanten und Branchenspezialisten entwickelt. Unsere Auftraggeber aus Verwaltung, Technik, Industrie und Handwerk bestätigen uns und unseren 250 Facharbeitern immer wieder ihre Zufriedenheit und unsere Leistungsbereitschaft und –fähigkeit, den ständig wachsenden Anforderungen der Wirtschaft gerecht zu werden.

* Nordhorn: Alfred-Mozer-Str. 32-34 48527 Nordhorn Tel. 05921/81920-0 info@rewo-elektrotechnik.de

Meppen: Bahnhofstr. 41 49716 Meppen Tel. 05931/49518-0 info@rewo-zeitarbeit.de

Spelle: Hauptstr.27 48480 Spelle Tel. 05977/76967-0 www.rewo-zeitarbeit.de

War

Rheine Auf gekennzeichnete Ware. Ausgeschlossen von der Aktion sind Standartartikel und die Modelle der neuen Herbst-/ Wintersaison

Emsstraße 70 - 72 48429 Rheine


Lokales

2

Sonntag, 8. August 2010

Der Rheiner Report Das Wetter wird präsentiert von:

Übrigens . . .

Geschäftsstelle

Alfons Staggenborg e.K. Salzbergener Straße 97 (gegenüber Aldi) 48431 Rheine

Westfälische Provinzial Versicherung der Sparkassen

Tel. 0 59 71 / 29 60 Fax 0 59 71 / 5 60 60

E-Mail: staggenborg@ provinzial.de

So

Mo

Di

Mi

Wolkig max. 23 min. 11° Niederschl: 30% Sonne: 80%

Regenschauer max. 24° min. 13° Niederschl: 60% Sonne: 65%

Gewitter max. 20° min. 13° Niederschl: 65% Sonne: 40%

Wolkig max. 21° min. 12° Niederschl: 20% Sonne: 60%

Der Sonntagsdienstplan für den 08.08.2010 präsentiert von:

Treffpunkt für gesundes Leben

Reformhaus Terhorst Matthiasstraße 13 48431 Rheine

Telefon: (05971) 29 02 Telefax: (05971) 52 43 7

Ärztlicher Notdienst: Rheine: Sie erreichen den ärztlichen Notdienst unter der Telefonnummer 05971/19292, der Kinderärztliche Notdienst ist unter der zentralen Rufnummer 05971/931673 zu erreichen. Neuenkirchen/Wettringen: Dr. U. Sprengel, Tel. 05973 / 3237 Hörstel/Riesenbeck/Bevergern/Dreierwalde: Notfallpraxis Weststraße, Ibbenbüren, Tel. 0 54 51/1 92 92

Hals-, Nasen- und Ohrenärztlicher Notdienst: Greven: Dr. Schmäl, Tel. 02571 / 919393

Augenärztlicher Notdienst: Tel. 0180/1192944

Zahnärztlicher Notdienst: 10-11 Uhr und 17-18 Uhr für Rheine/Mesum/Neuenkirchen: Sie erreichen den zahnärztlichen Notdienst unter der Tel.: 05973/2772 Greven/Emsdetten/Reckenfeld/Saerbeck: Sie erreichen den zahnärztlichen Notdienst unter der Tel. 05971/87850

Apotheken-Notdienst: Rheine: Rathaus-Apotheke, Matthiasstr. 9, Tel. 05971/3434 Wettringen: Ludgeri-Apotheke, Kirchstr. 9, Tel. 02557/93700

Krankennotdienst: Telefonisch über Mathias-Spital Telefon 05971/42-0 Ohne Gewähr! Änderungen vorbehalten.

Bringen Sie morgens Ihren Puls auf Trab, mit Backwaren von...

Öffnungszeiten:

Mo-Fr Sa So

06:00 - 19:00 Uhr 06:00 - 18:00 Uhr 08:00 - 17:00 Uhr

Probieren Sie unsere italienischen Eisspezialitäten

Starten Sie mit einem gemütlichen Frühstück in den Tag. Zum Beispiel:

“bodenloses Genießer-Frühstück”

für nur

6,50

(Kaffee soviel Sie mögen, Brötchen, Käse, Aufschnitt, etc.)

NEU NEU NEU NEU NEU Erster vegetarischer Burger der schmeckt!

Fitness-Burger 0% Fleisch - 100% Genuss

„Alle außer Mutti sind sch....“

„Politiker sind doch eh alle Verbrecher!“ Das ist nicht meine Meinung, sondern das Zitat eines damals 18-jährigen Rheinensers, der im Vorfeld der Landtagswahl das politische Desinteresse vieler seiner Mitschüler zu erklären versuchte. Von eben diesen hörte er immer wieder Sprüche wie den mit den Verbrechern. Der Euregio-Schüler war bei meiner Suche nach Erst- oder Jungwählern als politisch Interessierter eine rühmliche Ausnahme. Im Regelfall hieß es nur: „Da kann und mag ich nichts zu sagen, denn Politik und Wählengehen interessieren mich einfach nicht.“ Der engagierte 18-Jährige wollte das Klischee der Scheiß-EgalGeneration jedoch nicht so ste-

In eigener Sache Rheiner Report

Skandal aus dem Hut gezaubert wird. Die Sommerpause ist schließlich längst noch nicht zu Ende. Falls nicht, wird spannend, ob die FDP vor Ort bei der nächsten Abstimmung zum absoluten Wahlgewinner wird. Vermutlich ist bis dahin für die Stammwähler aber sowieso alles verjährt und in vielen Fällen ausgesessen. Für die Jugend könnte das anscheinend niemals endende Polit-Spektakel allerdings bedeuten, dass der gemeine Politiker einfach keine Vorbildfunktion mehr hat. Da kann ja fast nur noch ein Fazit übrig bleiben, das bisher eher im Comedy-Bereich zum Einsatz kam: „Alle außer Mutti sind sch....!“ Oder auf wen ist sonst noch Verlass?

Starthilfe für Starthelfer

Neue Qualifizierungsreihe für ehrenamtliche Jobpaten beginnt Rheine. Seit dem vergangenen Jahr unterstützt ein Team ehrenamtlicher Jobpatinnen und Jobpaten Jugendliche der Euregio-Gesamtschule im Übergang von der Schule in den Beruf. Konkrete Unterstützung bieten Jobpaten bei der Identifizierung von Berufswünschen der Jugendlichen, beim Finden eines geeigneten Praktikumsplatzes oder auch beim Schreiben von Lebenslauf und Bewerbung. Organisiert wird das Jobpaten-Projekt von der Stabsstelle Bürgerengagement der Stadt Rheine in Kooperation mit der Euregio-Gesamtschule und dem Mehrgenerationenhaus Rheine. „Mit dem Projekt bieten wir ein Einsatzfeld, in dem Menschen mit Lebens- und Berufserfahrung ihr Wissen und ihre Kompetenzen an junge Menschen weitergeben können“, erläutert Wiebke Gehrke, Mitarbeiterin der Stabsstelle, den Hintergrund des Projektes. Derzeit zählen Berufstätige wie auch Ruheständler zum Kreis der engagierten Paten, die häufig aus der Erfahrung mit eigenen Kindern wissen, wie schwierig der Übergang von der Schule in den Beruf sein kann. Wer sich für eine ehrenamtliche Tätigkeit als Jobpate interessiert, hat jetzt wieder die Gelegenheit zum Einstieg. Bevor im Herbst neue Tandems gebildet werden, beginnt am 31. August unter dem Motto „Starthilfe für Starthelfer“ eine kostenlose Einstiegsqualifizierung. In der

Morgen Impfungen in Rheine

Rheine. Morgen werden im Gesundheitsamt Rheine, Münsterstr. 55, in der Zeit von 15 bis 17 Uhr kostenlose Diphtherie- und Tetanusimpfungen für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren angeboten. Auch der Keuchhustenimpfschutz kann gleich mit Sie möchten auch den Rheiner Report am Sonntag oder aufgefrischt werden. Dieser noch eine zweite für den Mieter/Untermieter? sollte laut Gesundheitsamt Oder sollen wir Sie an einer anderen Stelle hinterlegen? Wenn bei jedem vorhanden sein. es dann machbar ist, will ich mich gern für Sie darum kümmern! Jugendliche werden nur mit Einverständnis eines Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine Mail, Sorgeberechtigten geimpft. Heinrich Grotegut 05971/8001756 oder 0173/3758794 Impfausweise sollten zum eMail: verteilung@rheiner-report.de Termin mitgebracht werden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Bäckerei Alexander Puls • Salzbergener Str. 76 48431 Rheine • Tel.: 05971 - 40 11 08 1

lich wirklich schwer, hen lassen und an das Gute in der erklärte, dass viele Politik zu glauben. in seinem Alter schließlich schon Schließlich überseit Jahren von ihschlagen sich in dieren Eltern immer ser Sommerpause wieder hören würdie Negativschlagden, dass Politiker zeilen selbst in der „alle Verbrecher“ beschaulichen komseien. munalen Politik der Okay, die ElterngeEmsstadt. neration mag vielNach den persönleicht in der Bun- Von Britta Schulte lichen Kleinkriegen despolitik die ein zwischen Grünen oder andere ungesühnte Geld- und Ex-Grünen und unfairer kofferübergabe miterlebt haben SPD-Meinungsmache mittels – insbesondere in der Ära des gefälschter Leserbriefe steht Rekordkanzlers – doch derartige jetzt auch noch ein bisheriges Pauschalierungen sind schließ- Ratsmitglied der CDU unter lich immer Kneipengeschwätz. dem Verdacht einer kriminellen Möchte man zumindest meinen. Handlung. Bleibt eigentlich nur So langsam fällt es den jungen abzuwarten, ob bei den LibeRheinensern allerdings vermut- ralen nicht auch noch irgendein

Welche Möglichkeiten es nach der Schule gibt, nehmen an der Euregio-Gesamtschule Jobpaten gemeinsam mit den Jugendlichen unter die Lupe. Jetzt wird eine neue Qualifikationsreihe für dieses Ehrenamt angeboten. Foto: Dieter Schütz/Pixelio vierteiligen Kursreihe werden folgende Themen behandelt: Teil 1: Einführungsabend, Teil 2: Wie gelingt eine gute Zusammenarbeit mit Jugendlichen? Rollenklärung und Beziehungsgestaltung, Teil 3: Interkulturelle Kompetenz, Teil 4: Berufsorientierung und Ausbildung in einem Betrieb. Die immer dienstags statt-

Alarmanlagen www.gselectronic.com Tel. 0 59 71/ 934-0

GS electronic

findenden Themenabende dauern jeweils von 18.30 bis 20.30 Uhr und finden in den Räumlichkeiten des Mehrgenerationenhauses an der Thiemauer 45 statt. Die Abende bieten ausführliche Informationen über die Projektstruktur und ermöglichen ein Kennenlernen der Kooperationspartner. Interessierte haben die Möglichkeit, eine verbindliche Entscheidung für die Übernahme einer Jobpatenschaft erst im Laufe der Qualifizierungsreihe zu treffen.

Wer sich für die ehrenamtliche Tätigkeit als Jobpate und die Teilnahme an der Qualifizierungsreihe interessiert, sollte sich bis zum 18. August bei der Stabsstelle Bürgerengagement der Stadt Rheine, Wiebke Gehrke, Tel. 05971/939-219, E-Mail: wiebke.gehrke@ rheine.de, melden.

Perücken - Toupets Krebs • Hemo • Tumor • Bestrahlung

RIESWICK

Velen-Ramsdorf, Tel. 02863/5266 www.rieswick.de


Lokales

3

Sonntag, 8. August 2010

Der Rheiner Report

StraĂ&#x;enfest in der gesamten City Innenstadt-Fest lockt im September mit neuem Konzept

Rheine (bs). „Wir wollen den Begriff StraĂ&#x;enparty wieder wĂśrtlich nehmen“, erklärte Birgit Rudolph, als die GeschäftsfĂźhrerin des Verkehrsvereins Rheine am Freitag die Neuerungen fĂźr das nächste groĂ&#x;e Innenstadt-Fest bekanntgab. Deshalb wird es in diesem Jahr Live-Musik und Entertainment in der gesamten City geben – links und rechts der Ems. Die traditionelle StraĂ&#x;enparty, die vom 10. bis zum 12. September stattfindet, wurde in diesem Jahr vĂśllig neu konzipiert. Insgesamt finden sich bis zu zehn Veranstaltungsorte in der gesamten Innenstadt. Zumindest am Samstag, der aufgrund der Vorjahreserfahrungen jetzt der Haupt-Tag mit dem umfangreichsten Angebot wird. Das Veranstaltungsprogramm reicht von der Citylounge fĂźr junge Leute Ăźber Clownerie, Blues, Soul bis hin zu handgemachten Rock-, Pop- und Chartssongs. Top-Bands wie DeLuxe, Street-Life oder Groovin bieten Musik fĂźr alle Geschmacksrichtungen auf den groĂ&#x;en ShowbĂźhnen. Ein Highlight wird die Flammenshow auf der DionysbrĂźcke am Samstagabend um 21 Uhr. Die musikuntermalte Pyro-Präsentation kombiniert Feuerwerk mit Flammenprojektoren. Durch das Lichtermeer der romantischen Lampionfahrt auf der Ems wird

Zusätzlich Geld kassieren! Sicherlich schlummern auch bei Ihnen zu Hause irgendwelche Schätze, die Sie zu Bargeld machen kÜnnen! Wir kaufen Ihr Altgold zu fairen Preisen auf!

EmsstraĂ&#x;e 40 - 48431 Rheine Telefon 05971/55288 05971/2414

rkauf Lagerve 01100 8.2 .2 9.06 aam m 114 2 Uhr 1 0 1 von

Lagerverkauf: Vogel-Poolservice, AuĂ&#x;enlager Stadtforst 8, 48432 Rheine (Schotthock hinter Lidl) zzooggeenn:: BĂźro: Dietrichstr. 89, 48429 Rheine WWirir sisinndd uummggee Mo. - Fr. von 9 - 12 und 13 - 17 Uhr

Sandfilteranlagen, Filtersand,Skimmer, Sandfilteranlagen, Filtersand, Saugschläuche, Saugschläuche, Skimmer, Kescher, Kescher und vieles mehr an SchwimmbadzubehÜr, Teleskopstangen und vieles an sowie Wasserpflegemittel wie z.B. Chlor,mehr Algenmittel, SchwimmbadzubehÜr, sowie pH-Regulierer, Reinigungsmittel, Flock und vieles mehr ... Wasserpflegemittel wie z.B. Nur am 03.07.2010 geben wir Chlortabletten, Algenmittel, pH-Regulierer und vieles mehr auf alle vorrätigen Produkte! zu stark reduzierten Preisen !!!

In diesem Jahr soll die StraĂ&#x;enparty wieder in der gesamten Innenstadt gefeiert werden.  Foto: Verkehrsverein Rheine der Zauber der Show zusätzlich unterstrichen. Der Sonntagnachmittag steht ganz im Zeichen der Familienunterhaltung. Auf dem Borneplatz erwartet die Besucher ein zauberhaftes Kinderprogramm mit Musik und Clownerie. Entenrennen auf der Ems, Musik und vielfältige VorfĂźhrungen im gesamten Zentrum sorgen fĂźr bunte Unterhaltung.

Auch die Einzelhändler engagieren sich an diesem Wochenende. Zwischen 13 und 18 Uhr laden sie zum verkaufsoffenen Sonntag ein. FĂźr das leibliche Wohl ist natĂźrlich ebenfalls gesorgt. Im gesamten Zeitraum der StraĂ&#x;enparty werden zahlreiche kulinarische Stände in der Innenstadt ein abwechslungsreiches Angebot bereithalten. Ein Hinweis noch zum Par-

ken sowie zum Busverkehr: Alle Parkplätze in der Rheiner Innenstadt sind durchgehend geÜffnet. Der Stadtbus pendelt ab 13.45 Uhr im Halbstundentakt, um Besucher bequem in die Stadt zu bringen. Weitere Informationen gibt es beim Verkehrsverein Rheine, Bahnhofstr. 14, Rheine, Tel.: 05971/800650 und unter www.verkehrsverein-rheine.de.

20% Rabatt

• Pflege, Wartung, Reparaturen und AusfĂźhrung sämtlicher sämtlicher Servicearbeiten Servicearbeiten • Planung u. Bau von Pools, Innenbecken, AuĂ&#x;enbecken, sowie Saunaanlagen u. Dampfbädern

www.pool-service-vogel.de www.pool-service-vogel.de

Pool-Service Vogel • 48429 Rheine DietrichstraĂ&#x;e 89 • Tel. 0 59 71 / 8 00 90 75

SPD zurzeit ohne Ortsvorstand Partei wird nach Hemelt-RĂźcktritt vorerst kommissarisch geleitet

Rheine (bs). Nachdem der ehemalige SPD-Ortsvorsitzende Frank Hemelt am vergangenen Sonntag von allen politischen Ämtern zurßckgetreten ist, wird die Partei zurzeit kommissarisch geleitet. Hemelt war in der vorvergangenen Woche vorgeworfen worden, Parteimitglieder zum Schreiben gefälschter Leserbriefe angestiftet zu haben. Während seines Ostsee-Urlaubs war er jedoch fßr eine Stellungnahme nicht erreichbar. Am Sonntagabend gab er dann seinen Rßcktritt von allen politischen Ämtern bekannt. Dies begrßndete er mit dem Eingeständnis, selbst zwei Leserbriefe unter falschem Namen verfasst zu haben. Andere Mitglieder angestiftet zu haben, dementierte er jedoch. Der SPD-Ortsverein beschloss indes in dieser Woche, die Suche nach einem neuen Vorstand auf den 23. September zu vertagen. Bis dahin werden Hemelts ehemalige Stellvertreter Domi-

Altgold: Schmuck, Zahngold, Bruchgold, MĂźnzen, Barren, Nuggets uvm.

Frank Hemelt ist nach seinem Urlaub von allen politischen Ă„mtern zurĂźckgetreten. Ăœber seine Nachfolge als Parteivorsitzender hat die SPD noch nicht entschieden. Foto: SPD nik Bems und JĂśrg Grohne den Ortsverein kommissarisch leiten. Ein Vorschlag zur Nachfolge ist laut Bems frĂźhestens Anfang September zu erwarten. In einer Stellungnahme zur Leserbriefaffäre erklärte der SPD-

       

Ortsverein Rheine zudem, dass er es entschieden ablehne, Leserbriefe unter Pseudonymen zu schreiben. Es sei das Vorgehen Einzelner, die selbstständig und ohne Wissen oder Duldung der ßbrigen Mitglieder

gehandelt hätten. Ein solcher Leserbrief dĂźrfe kein Mittel politischer MeinungsverĂśffentlichung sein. Gleichzeitig betonen die SPDler, dass dies dennoch keine strafrechtliche Angelegenheit sei und die Partei die in der Presse teilweise hergestellten Vermutungen einer Straftat scharf zurĂźckweise. Die SPD kritisierte die von ihr als â€žĂœbergriffe“ bezeichnete Berichterstattung einer Zeitung „mit Worten wie Netzwerk, System, Sumpf, Fälschung und Manipulation der Meinung“. Dies komme nach Parteimeinung einer Rufmordkampagne gleich. Die SPD Rheine stellt sich trotz allem hinter Hemelt und bedauert laut Stellungnahme seinen RĂźcktritt. „Mit ihm fehlt uns in der SPD ein wichtiger Akteur und Vordenker, der mit seinen weitreichenden politischen Kenntnissen ein Eckpfeiler unserer sozialdemokratischen Arbeit war“, heiĂ&#x;t es dort abschlieĂ&#x;end.

 

  



  



   

 Â Â?




Lokales

4

Sonntag, 8. August 2010

Der Rheiner Report

Neues aus der Geschäftswelt

Rheine will Logistikstandort 2010 werden Online-Voting fließt zu 40 Prozent in die Bewertung ein

seit gut einem Monat einen Regina Weßling bietet Urlaubsservice der ganz besonde-

ren Art: Ohne starre Öffnungszeiten plant und organisiert sie individuelle Wunschreisen mit viel Kreativität und Liebe zum Detail. Als Partner von „Take-off – World of TUI“ setzt sie auf engen Kundenkontakt und ganz persönliche Beratung. Nähere Informationen gibt´s unter www.reiseberatung-rheine.de.

Servic

ebetri

eb

Gartenstraße 27 • 48496 Hopsten Tel. 05458 / 936717 • Mobil 0160 / 98311204

Verkauf, Montage und Reparatur von • Rollläden • Markisen • Rolltoren • Raffstore

• Wintergartenbeschattungen • Garagentoren • Beschattungen aller Art • Rollladenantriebe

Werksverkauf bei

Rheine. Rheine strebt in diesem Jahr einen landesweiten Titel als Logistikstandort des Jahres an. Die Stadt bewirbt sich über die Entwicklungs- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft für Rheine mbH (EWG) um den Titel, unterstützt durch zahlreiche lokale Unternehmen und die Wirtschaftsförderungsund Entwicklungsgesellschaft des Kreises Steinfurt mbH (WeSt). „Rheine ist mit dem Güterverkehrszentrum, dem Kanalhafen und der direkten Lage an der Autobahn ein wichtiger Logistikknotenpunkt“, betont Dr. Manfred Janssen, Geschäftsführer der EWG. Neben der wichtigen Querschnittsfunktion der Branche haben sich in Rheine logistische Schwerpunkte mit den spezifischen Stärken der regionalen Wirtschaft entwickelt. Dazu gehören Textillogistik, Lebensmittellogistik und auch spezielle Logistiklösungen für Hersteller und Zulieferbetriebe von Windenergieanlagen. Zentral gelegen zwischen Münster, Osnabrück und Enschede, bietet Rheine gute Standortbedingungen mit einer logistikgerechten Infrastruktur: drei direkte Anschlüsse an die A30, kurze Entfernungen zur A31 und A1 und gut ausgebaute Bundesstraßen. In Rheine-Kanalhafen besteht ein direkter Anschluss an den Dortmund-Ems-Kanal, in unmittelbarer Nähe zweigt zu-

Restposten • 2. Wahl • Musterstücke

Besuchen Sie unsere Kaminund Ofenausstellung!

& Bäder

dem der Mittellandkanal ab. Der Flughafen Münster/Osnabrück ist in 25 Kilometern erreichbar. Rheine ist darüber hinaus ein Eisenbahndrehkreuz mit IC-Verbindungen nach Amsterdam/Schiphol und Berlin sowie nach Emden und ins Ruhrgebiet/Rheinland. „Besser geht es nicht“, fasst Günter Lohmöller, Geschäftsführer der Lohmöller-Spedition, zusammen. Gemeinsam mit weiteren Industriegebieten in Rheine biete vor allem das 75 Hektar große

Güterverkehrszentrum (GVZ) beste Voraussetzungen für Logistik. Im GVZ befindet sich eine Umschlaganlage für den kombinierten Ladungsverkehr mit eigenem Schienenanschluss, die Transfer- und Umschlagmöglichkeiten für Güter jeglicher Art biete. Weitere logistikaffine Flächen seien aktuell in der Entwicklung. Für die EWG und die anderen Unterstützer des Wettbewerbs sind das ausreichende Argumente, um den Titel als Logistikstandort NRW 2010 zu erringen.

Infektionen entgegen Landestrend gegenüber Vorjahr verdoppelt

Rheine. Die Anzahl der Norovirus-Erkrankungen im Kreis Steinfurt ist gegenüber dem Vorjahr angestiegen. Die meldepflichtige Infektion trat bis zur 29. Kalenderwoche in 1082 Fällen auf, das waren mehr als doppelt so viele Erkrankungen als im Vorjahreszeitraum (477). „Die Zahlen hier in der Region entwickeln sich gegen den Landestrend. In NRW gab es knapp 20 Prozent weniger gemeldete Erkrankungen. In 41 von 54 Regionen gingen die Zahlen teilweise deutlich zurück“, sagt Norbert Schlattmann

von der DAK Rheine. Die meisten Infektionen traten in den Wintermonaten auf, dennoch wurden zuletzt vier neue Erkrankungsfälle innerhalb einer Woche gemeldet. Bei Durchfallerkrankungen rät die DAK Pflegenden und Erkrankten zu stärkerer Hygiene. „Im Kreis hat es zuletzt keine Gruppeninfektionen beim Norovirus gegeben“, so Dr. Detlef Schmeer vom Kreisgesundheitsamt. Eine besondere Erklärung für die vergleichsweise hohen Zahlen gebe es nicht. „Die Krankenhäuser

und Altenheime melden die Infektionen vorbildlich“, sagt der Mediziner. Dies könnte ein Grund sein, warum hier mehr Erkrankungen registriert wurden. „In Gemeinschaftseinrichtungen wie Ferienlagern, Schulen, Kindergärten und Altenheimen besteht eine größere Gefahr der Übertragung“, sagt Schlattmann. Neben der Übertragung von Mensch zu Mensch kann das Virus durch Speisen, Getränke und verunreinigtes Geschirr übertragen werden. Die Betroffenen sollten daheim bleiben, damit

Tiere suchen ein Zuhause

Große Badmöbel-Aktion! HEUTE GROSSER SCHAUTAG* von 14.00 bis 18.00 Uhr mit Kaffee und Kuchen

• Ausstellungsbadmöbel • Wand- und Bodenfliesen • Ausstellungsöfen Täglich von 8 – 18 Uhr geöffnet, samstags von 8 – 16 Uhr. *Beratung und Verkauf nur während der gesetzlichen Ladenöffnungszeiten!

Schomakers Fliesen-Fachmarkt

Thüringer Straße 1 • 48529 Nordhorn Tel. 0 59 21/72 33 73 • Fax 0 59 21/72 33 76 www.schomakers-fliesen.de • info@schomakers-fliesen.de

Die Wahl erfolgt zu 60 Prozent durch harte Kriterien (Gewerbeflächen, Arbeitsplätze, Ansiedlungen) sowie zu 40 Prozent durch ein Online-Voting. Daher rufen die Logistikunternehmen des Standortes gemeinsam mit der EWG und der WeST zur Stimmabgabe für Rheine auf. Dies ist unter www.logistik. nrw.de möglich. Weitere Informationen zum Logistikstandort und zur Bewerbung gibt es auch unter www.ewg-rheine.de/logistik.

Mehr Norovirus-Erkrankungen im Kreis Steinfurt

Industriestraße 46-50 · 48268 Reckenfeld Tel.: 0 25 75/3 56 92

Montag bis Donnerstag von 13.00 - 18.00 Uhr Freitag von 11.00 - 18.00 Uhr Samstag von 9.30 - 13.00 Uhr

Mehrere Logistikunternehmer und die EWG streben gemeinsam nach dem landesweiten Titel Logistikstandort des Jahres. Foto: EWG

Bobo

ist ein ganz süßer, kleiner Wirbelwind voller Lebensfreude. Mit seinen Artgenossen tobt und spielt er den ganzen Tag und wenn er mal nicht mit Spielen beschäftigt ist, möchte er schmusen. Bobo ist ungefähr im April dieses Jahres geboren. Er ist gesund und geimpft. Die Katzenhilfe Rheine sucht für den kleinen Kater eine Familie, die bereits Katzen hat oder Bobo gemeinsam mit einem Freund aufnehmen würde. Wer Interesse an Bobo hat, kann sich an Doris Bringe,  Tel. 05971/3410, wenden. Weitere Infos gibt’s auch im Internet unter www.katzenhilfe-rheine.de

keine weiteren Personen angesteckt werden. Meist endet die Erkrankung von selbst, wichtig ist jedoch, genügend Flüssigkeit zu sich zu nehmen. Gute Hygiene ist eine wichtige Voraussetzung, um die Ansteckung zu vermeiden. Wer einen mit Norovirus-Erkrankten pflegt, sollte die Hände desinfizieren und einen Mundschutz tragen. Das höchst ansteckende Magen-Darm-Virus äußert sich durch zum Teil krampfartige Bauchschmerzen, Durchfall, Erbrechen sowie Kopf- und Gliederschmerzen.

Infos rund um Bau und Immobilien Rheine. Anfang September ist es wieder so weit – in der Stadthalle Rheine finden die traditionellen Bau- und Immobilientage statt. Viele Immobilien- und Hausbesitzer und solche, die es werden wollen, können sich an den zwei Tagen bei vielen Fachfirmen aus der Region informieren. Bauen, Immobilien, Renovieren, Sanieren, Finanzen, Umwelt, Energie, Garten und Wohnen – wer Interesse an diesen Themen hat, wird auf kompetente Anbieter treffen. Wie der Veranstalter mitteilt, sind noch letzte Ausstellungsflächen frei. Interessenten können sich bei der Firma Baumessen Grimm melden, Telefonnummer 06597/901742 (Udo Grimm), oder info@baumessen-grimm.de.


Kultur

5

Sonntag, 8. August 2010

Der Rheiner Report

Ein Blick in die Vergangenheit

Kinoprogramm für diese Woche

„Nacht der Museen“ bietet lebendige Geschichte

Rheine. Am kommenden Samstag öffnen die Rheiner Museen bis Mitternacht ihre Türen. Der RR berichtete bereits und stellt jetzt detailliert vor, welche Angebote Metropoli und Apothekenmuseum an diesem besonderen Abend präsentieren. Offiziell eröffnet wird die nunmehr fünfte Nacht der Museen um 18.30 Uhr im Apothekenmuseum von Kulturdezernentin Ute Ehrenberg. Ab 19 Uhr werden dort den Besuchern bei einer Führung die alten Gerätschaften, Gefäße und Arzneimittel der Löwenapotheke näher gebracht. Einzelne Ausstellungsstücke stammen noch aus der Anfangszeit der Apotheke und werden in einem stilvoll eingerichteten Raum mit altem Apothekermobiliar präsentiert. Stefan Planckermann wird die stündlichen Führungen und Vorträge mit spannenden Geschichten aus den vergangenen Jahrhunderten bereichern. Der Einlass zu den Führungen erfolgt jede volle Stunde. Das Metropoli-NostalgieKino ist am Samstag zu Gast im Mühlenhof, „Schützenhof Cordesmeyer“. Nach den zunehmend gut besuchten Museumsnächten der vergangenen Jahre im Metropoli veranstaltet Heinz Schulte zur diesjährigen „Nacht der Museen“ im Schützenhof Cordesmeyer ein Programm unter dem Motto „Kino wie damals mit Filmen von damals“. Der Schützenhof an der Surenburgstraße war von 1903

Cinetech 3 Marmaduke Knight & Day Cinetech 4 Karate Kid Eclipse Cinetech 5 Toy Story 3 Cinetech 6 Für immer Shrek Kiss & Kill Cinetech 9 Freche Mädchen 2 Inception

20:10 / Fr/Sa 22:40 Do-So 14:30 / 17:15 20:15 / Fr/Sa 22:45 Do-So 15:00 / 17:15 20:00 Fr/Sa 22:30 Do-So 14:15 17:00 / 20:00 / Fr./Sa. 22:30 Do-So 14:40 / 17:00 19:50 Fr / Sa 22:45

In vergangene Zeiten zurückversetzt werden sich am Samstag sowohl die Besucher im Apothekenmuseum als auch die im Schützenhof-Coerdesmeyer fühlen. Foto: Veranstalter bis 1959 ein gut besuchtes Kino und Ort zahlreicher Kulturveranstaltungen. Nach Vorlage alter Fotos im Herbst 2009 und der Idee, den Saal Cordesmeyer in Renaissance zu restaurieren, glänzt der alte Kino- und Festsaal inzwischen wieder mit seinen Farben und historischer Stuckdecke und lädt zur altgewohnten Gemütlichkeit ein. Mit den Betreibern Patrick und Dominik Paffrath und Sebastian Busch bietet das Metropoli „Kino für kleine Leute“ reichlich Platz für einen gemütlichen historischen Abend mit Fil-

men der Rheiner Stadtgeschichte. Zu sehen sein wird ein 30-Minuten-Film vom 75-jährigen Betriebsjubiläum der Firma C-Kümpers Söhne (CKS) aus dem Jahre 1954 und ein 20-Minuten-Film vom Festumzug zum 100. Jubiläum der Rheiner Eisenbahngeschichte 1956. Manch Rheinenser dürfte bekannte Gesichter in dem Filmstreifen wiedersehen. Eingerahmt wird das Filmprogramm mit historischen Fahrzeugen vom Freundeskreis „Rheiner Luftzwerge“. Kleinwagen wie Isetta, Goggo und

Co. werden an die Zeit des deutschen Wirtschaftswunders erinnern und daran, dass die Besucher vielleicht selbst mit diesen Kleinwagen zum Schützenhof Cordesmeyer gefahren sind. Wer eine DVD der gezeigten Filme kaufen möchten, kann sich zu den Filmvorbestellungen in der Museumsnacht vor Ort an die Mitglieder des TC „Rodde Igels“ e.V. wenden. Der Reinerlös geht komplett an die Deutsche Kinderkrebshilfe. Der Eintritt zur „Nacht der Museen“ ist frei.

Wer will auftreten?

PW: A : ET: R : VP:

51 6286361 08.08.2010 0997 790

S o m m e r- S c h l u s s - Ve r k a u f

Restewoche noch mal saftig reduziert!

bis zu

Kunst-Projekt sucht Menschen und Ideen für einen „Dancefloor“ auf der Wiese Hörstel. Ein Tanzboden, eine Plattform, eine Skulptur, eine Möglichkeit, ein Sommernachtstraum. Mitten auf der Wiese vor dem DA, Kunsthaus Kloster

Do-So 15:00 / 17:15

Gravenhorst steht eine hölzerne Bühne, erbaut vom Berliner Künstler Pfelder. Sein Beitrag zur Ausstellung „Kunst+Leben“ schafft ein benutzbares Bild, das von

Der Dancefloor am Kloster Gravenhorst. 

Foto: Kreis

lauen Sommerabenden erzählt, von Musik, von Menschen, die zusammenkommen. Wie immer im Kunsthaus ist Kunst nicht nur zum Anschauen da. Die Installation Dancefloor ist eine Bühne für alle erdenklichen Darbietungen. Anwohner und Besucher können einen Tanzabend mit Kapelle veranstalten, die Jugend kann es als eine Open-Air-Disco nutzen, Tanz- oder Theaterstücke können aufgeführt werden oder Gesprächsrunden stattfinden. Dancefloor wird zum kommunikativen Ort. Ginge es nach dem Willen des Künstlers, könnte „Komm, wir treffen uns auf dem Dancefloor!“ zum geflügelten Wort in der Region werden.

Ich werbe im Geschäftsführer Manfred Schnieders

Willkommen ist jeder – einzige Formalität: Die Bühne sollte im Voraus gebucht werden. Das geht entweder direkt im Foyer des DA Kunsthauses oder per Telefon unter 05459/91460. Erwünscht sind auch Fotos vom Bühnenspektakel. Diese können entweder im Kunsthaus hinterlegt oder per Mail gesendet werden an Pfelder@gmx.de oder an da-kunsthaus@kreis-steinfurt.de. DieAusstellung „Kunst + Leben“ im DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst in Hörstel ist noch bis zum 29. August geöffnet. Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag von 14 bis 18 Uhr sowie an Sonn- und Feiertagen von 11 bis 18 Uhr. Die Kunstwerke im Außenraum rund um das Kloster sind jederzeit zugänglich.

Rabatt MODE IN EMSDETTEN

Samstag bis 16.00 Uhr geöffnet

RHEINER REPORT weil... am Son n t ag

...ich mit meiner Werbung seit der Erstausgabe des Rheiner Reports regelmäßig dabei bin. Warum? Ganz einfach... weil die Umsätze stimmen! Nach Anzeigenschaltungen, besonders bei ganzseitigen, ziehen die Verkaufszahlen deutlich an! Für mich ist der Rheiner Report am Sonntag die Nummer 1 im Printbereich!

Möbel Magazin

Römerstr. / Ecke Lingener Damm • 48429 Rheine Tel. 05971 / 807 29 85


Der Urlaubs-Guide

DER

RHEINER REPORT

Für alle Daheimgebliebenen

präsentiert:

Ausflugstipps und Quiz für Kinder LWL-Museumstour stellt auf 88 Seiten 17 Landesmuseen vor wie man möchte“, so RüschoffThale weiter. Alle LWL-Industriemuseen bieten attraktive Sonderausstellungen rund um das Thema „Helden“. Aber auch die anderen Museen laden zu spannenden Veranstaltungen ein. Insbesondere für Kinder finden sich gerade in der Ferienzeit vielfältige Angebote. Für einen geringen Kostenbeitrag können sie an faszinierenden Workshops teilnehmen und sich in verschiedenen Handwerkstechniken üben. Sie können das Weben lernen oder Seile fertigen. Wer Lust hat, kann auf einem der Schiffe des Schiffshebewerks anheuern oder sich im Bergwerk als „Kumpel“ versuchen. Als besondere Überraschung finden die kleinen „Kulturfreunde“ eine „Rattman-Maske“, und für die Großen wurde eine exklusive Postkartenserie mit den schönsten Motiven der Kultur entworfen. Für sehbehinderte Menschen steht die LWLMuseumstour auch in diesem Jahr als Hörtour im Internet zur Verfügung. Als besonderer Höhepunkt des Jahres findet am 5. September im LWL-Industriemuseum Henrichshütte Hattingen unter dem Titel „MitMenschen 2010“ ein offener Tag der Begegnung statt. Menschen mit und ohne Behinderungen können hier kostenlos nicht nur die Arbeit der LWLFachabteilungen kennenlernen, LWL-Kulturdezernentin Dr. Barbara Rüschoff-Thale (M.), sondern einen unbeschwerten ihre Mitarbeiterinnen Laura Verweyen (l.) und Dr. Regine Tag genießen. Prunzel präsentieren die neue LWL-Museumstour.  Foto: LWL Selbstverständlich sind alle

Was ist Töddengolf?

+ Mountanbike- und Rennradtour

T2

> Einfach zu spielen für jung und alt > Spaß in der freien Natur > 8 Bahnen auf ca. 40.000 m2

- Wachendorf - Sternbusch - Uelzen - Grenze NH - Het Springendaal AOK-Malteser-Station - Ems-Vechte-Kanal - Lohne - Marktpl. Lingen Start (14:00 Uhr - ca. 50 km): Theo-Lingen Platz/AOK - Meckerbrücke - Panzerbrücke - Nordlohne - Mühlenweg - Wietmarschen - Klausheide Ems-Vechte-Kanal - Emslandhallen - Theo Lingen-Platz (ca. 18.00 Uhr) Mountainbiketour Start (10:00 Uhr - ca. 45 km): Marktpl. Lingen - Strubbenberg - Baccumer Wald - Richtung Thuine zurück - Marktpl. Lingen

T 1 Start (10:00 Uhr - ca. 70 km): Marktpl. Lingen (Brunnen) - Hanekenfähr T2 T3

Beim Töddengolf in Hopsten steht der Spaß im Vordergrund.

- Emsbüren - Mehringen - Salzbergen - Feldhook - Listrup - Moorlage Hanekenfähr - Marktpl. Lingen Start (13:00 Uhr - ca. 20 km): Heimathof Laxten - Dieksee - Brögberner Teiche - Wasserwerk Grumsmühlen - Münnigbüren - Ramsel Rennradtour Start ( 08:00 Uhr - 150 km): Marktpl. Lingen - Lohne - Mehringen - Ohne Wettringen - Hollingen - Hembergen - Riesenbeck Spelle - Heitel - Emsbüren - Elbergen - Marktpl. Lingen

T 1 Start (10:00 Uhr - ca. 70 km): Theo-Lingen Platz - Duisenburg - LengeT2 Info

rich - Fürstenau - Menslage - Thuine - Baccum - Laxten - Theo-Lingen Platz Start (12:00 Uhr - ca. 40 km): Theo-Lingen Platz - Hanekenfähr - Kanal Richt. Lohne - Rükel - Lohne - Wachendorf - Theo-Lingen Platz Für Essen und Trinken muss selbst gesorgt werden.

Jeden Sonntag um 13:00 Uhr - Touren für Kinder mit Start und Ziel auf dem Marktplatz in Lingen: 5 - 7 km in angemessenem Tempo, ausschl. auf Fahrradwegen durch die Stadt. Danach jeweils um ca. 14:30 Uhr mit Start und Ziel auf dem Marktplatz jeweils eine „Emsland-Inline-Kleeblatt-Route“ (am 08.08., 15.08., 22.08.), die sie unter www.inlinemap.net finden können.

> Interessante Hindernisse Fam. Knüwer | Recker Str. 21 | 48496 Hopsten | Tel. 0 176/43 19 83 37 | Fax 0 54 58/98 33 8 info@toeddengolf.de | www.toeddengolf.de

S

T 1 Start (8:00 Uhr - ca. 100 km): Marktpl. Lingen (Brunnen) - Golfplatz

T3

Der neue Freizeit-Golf-Sport für Jedermann!

Töddengolf

> 10 geführte Rad- und Skatertouren Der Lingenermer om

15.08.2010

kurz gehalten und auch weiterhin landwirtschaftlich genutzt. Die einzelnen Bahnen bieten durch verschiedene Längen, Hindernisse und Richtungsänderungen immer neue Herausforderungen. Gespielt wird mit einem UniversalGolfschläger und einem Ball, der etwas größer und weicher als ein Golfball ist. Schläger und Bälle werden gestellt. Vorkenntnisse bzw. eine Platzreife sind nicht erforderlich. Nähere Infos gibt´s unter www.toeddengolf.de

Eine kostenlose Bestellung der Museumstour ist möglich unter der Telefonnummer: 0251/591-5599 (Adressdaten auf dem Anrufbeantworter hinterlassen), per E-Mail: lwlkulturabteilung@lwl.org und im Internet unter www.lwlkultur.de.

Der Radel August 2010

22.08.2010

Hopsten. So wie früher die Tödden aus Hopsten und den Nachbargemeinden von ihren Handelsreisen immer wieder neue Ideen mitbrachten, ist Töddengolf eine Mischung aus unterschiedlichen Golfspielarten verschiedener Länder. Töddengolf heißt, sich mit Freunden, Kollegen, Vereinen und Clubs in der freien Natur zu bewegen und viel Spaß zu haben. Das Gras auf den acht Bahnen wird im begrenzten Spielbereich

Angebote so weit wie möglich barrierefrei. Thomas Godoj und viele andere Künstler bieten ein spektakuläres Programm. Mitmachen kann jeder. Selbst Handanlegen im Streichelzoo bei der tiergestützten Therapie oder beim Bogenschießen sind ausdrücklich erwünscht.

08.08.2010

net Westfalen“ zeigt das LWLFreilichtmuseum Detmold Geschichten von Menschen, die aus anderen Ländern nach Westfalen kamen oder die aus Westfalen in die Fremde auswanderten. „Das wird ein heißer Sommer – nicht nur temperaturmäßig, sondern auch kulturell“, verspricht die LWL-Kulturdezernentin Dr. Barbara Rüschoff-Thale. „Wo sonst kann man in unterschiedlichste Welten eintauchen und von den Römern bis zu den Helden der Neuzeit wie ‚Superman‘ und ‚Lara Croft‘ neue Einblicke gewinnen. Und mit der LWL-MuseumsCard kann man bereits ab 19 Euro ein Jahr lang die Dauerausstellungen aller 17 LWL-Museen so oft besuchen,

Skatertouren

M ü n s t e r l a n d / We s t f a l e n . Pünktlich zu den Sommerferien ist die 13. Auflage der kostenlosen LWL-Museumstour erschienen. 17 Museen in ganz Westfalen-Lippe präsentieren sich kompakt und übersichtlich mit ihrem neuen Angebot für 2010/2011. Höhepunkte des Jahres sind die großen Sonderausstellungen „Aufruhr 1225! Ritter, Burgen und Intrigen“ und „Helden. Von der Sehnsucht nach dem Besonderen“. Diese beiden Ausstellungen, die ganz im Zeichen der Kulturhauptstadt 2010 stehen, sind schon jetzt Publikumsmagneten. Im Laufe des Jahres tummeln sich im LWL-Museum für Naturkunde die „Tiere der Bibel“. Mit „Pla-

im Wert von Reisegutschein n! 1000,- zu gewinne

Wir wünschen schöne Ferien

Open-Air-Konzerte, romantischer Bootskorso und Feuerwerk Lingener Hafenfest am 28. und 29. August

Lingen. Beim dritten Lingener Hafenfest am Samstag, 28. August, und Sonntag, 29. August, präsentiert sich Lingen wieder als „Stadt am Wasser“. In enger Zusammenarbeit mit zahlreichen Vereinen, deren Metier die Welt auf dem, im und unter Wasser ist, wird rund um den Alten und den Neuen Hafen ein buntes Programm geboten – romantisch und unterhaltsam, informativ und sportlich. Der Startschuss fällt am Samstag, 29. August, um 20 Uhr mit der offiziellen Eröffnung am Alten Hafen. Anschließend werden hier die Emsland-Hillbillies für Stimmung sorgen. Am Neuen Hafen spielt ab 20 Uhr die Gruppe Stuff. Den Höhepunkt des Abends bildet der romantische Bootskorso – vom Alten zum Neuen Hafen und zurück. Um Mitternacht wird es ein Feuerwerk geben. Der Sonntag beginnt um 10 Uhr mit einem zünftigen Frühschoppen am Alten und Neuen Hafen, zu dem der Fanfarenzug Damaschke aufspielen. Auf dem Gelände des Alten Hafens findet ganztägig ein Floh- und Trödelmarkt statt. Am Nachmittag wechseln sich von 13 bis 18 Uhr auf der Bühne am Alten Hafen der Fanfarenzug Damaschke und der Shanty Chor Hase-

Ponyh of Niers in Twist/Emsland

um

Tagesausf lug z PONYH OF

Uh r 11 .0 0 - 18 .0 0 r Gr oß

re it en fü m it Fr üh st üc k, ic he lzo o, üb er un d Kl ei n, St re un d lle , Ei s, Ka ff e, da ch te Sp ie lha e r Au ss en te ra ss Ku ch en au f de

Urlaub für die ganze Familie Neuringe 19, 49767 Twist, Tel: 05936/2239, Fax: 90 44 71, info@ponyhof-niers.de www.ferienpark-niers.de, www.ponyhof-niers.de

Der Lingener Sommer > 08.08.

Historische Fahrzeugschau

Die Emsland Hillbillies rund um Hermann Lammers Meyer (Foto) sorgen am ersten Abend des Lingener Hafenfests für CountryStimmung. Foto: Lammers Meyer

> 14.08.

Altstadtwirtefest

lünne mit ihren Darbietungen ab. Auf der Bühne am Neuen Hafen gastiert neben dem Fanfarenzug Damaschke der Shantychor Osnabrück. Parallel zum musikalischen Programm zeigen die beteiligten Vereine – Rudervereine, Yachtclubs, DLRG-

> 28./29.08. 3. Lingener Hafenfest

Hollandgänger-Diplom – „Teufels Küche“ in Freren Freren. Wer heute einen Spaziergang im nördlichen Frerener Waldgebiet macht, wird folgende Hinweisschilder entdecken: „Holländer Weg“, „Holländer Pütt“ oder „Teufelsküche“. Doch woher kommen die Namen und warum „Teufelsküche“? Die Namen stammen aus längst vergangenen Zeiten: Bereits vor mehr als 200 Jahren zogen Heuerleute und Bauernsöhne über den Holländer-Weg ins Nachbarland Holland, um sich durch Grasmähen und Torfstechen ein Zubrot zu verdienen. Mit dem Gruppenangebot „Das Hollandgänger-Diplom“ des Touristikvereins Freren-Lengerich-Spelle erfährt man spielerisch mehr über die Hollandgängerei und wie ein ganz normaler Arbeitstag der Hollandgänger war. In der Teufelsküche sollte man aber stets auf der Hut vor dem Gesindel sein.

Reiterferien auf dem

Weitere Informationen gibt es beim Touristikverein Freren-LengerichSpelle e.V., Tel.:05902/940800, EMail: info@touristikverein-fls.de.

Für das Diplom muss kräftig angepackt werden.  Foto: fls

DER

Ortsgruppen, Kanu-Club und Ta u c h s p o r t - G e m e i n s c h a f t – was in ihnen steckt: Einsatzfahrzeuge und Yachten können besichtigt werden, Tauchvorführungen eröffnen Perspektiven unter Wasser und Lingener Wassersportvereine zeigen anschauliche De-

monstrationen von Wasserrettungseinsätzen. Ein Highlight wird eine Fahrzeugbergung der DLRG aus dem Lingener Hafenbecken sein. Der Eintritt zu dem Fest ist frei. Parkplätze stehen kostenlos an den Emslandhallen zur Verfügung.

Ihre Angebote Museen, Interessante Bauwerke, Radtouren - das Emsland und die Umgebung hat Einiges zu bieten. Dazu gehören kulturelle Freizeitmöglichkeiten, aber auch andere spannende Programme. Der Rheiner Report präsentiert in diesem Sommer den Ferien Guide, in dem verschiedenste Freizeitziele und -aktivitäten vorgestellt werden - von entspannend über actiongeladen und kurzweilig bis hin zu kulturell. Wenn Sie also etwas anbieten, das unsere Region als Ferienziel noch attraktiver macht, dann melden Sie sich doch bei: Marion Schuckmann Tel: 05971/80017-41 schuckmann@rheiner-report.de

RHEINER REPORT

Humboldtplatz 4 · 48429 Rheine Telefon 05971 / 80017-40, Fax 05971 / 80017-50 info@rheiner-report.de · www.rheiner-report.de


Veranstaltungen

8

SO 8. August

Theater

Sonntag, 8. August 2010

Der Rheiner Report von Bolland & Bolland, Frei- historischen Marktplatz, Tecklichtbühne Tecklenburg, Schloss- lenburg, 11 Uhr str. 7, Tecklenburg, 19 Uhr „Stadtparkkonzert“, mit den „Michel aus Lönneberga“, Harmonikamusikanten NeuFamilienmusical, Freilichtbüh- enkirchen, Konzertmuschel im ne Tecklenburg, Schlossstr. 7, Stadtpark, Rheine, 15 Uhr Tecklenburg, 15.30 Uhr

Kinder

Konzerte

„Mittelalter erleben“, Füh„Drei Musketiere“, Musical „Platzkonzert“, auf dem rung für Kinder von zehn bis 15 Jahren, DA, Kunsthaus KlosGravenhorst, Klosterstr. 10, Trapezbleche direkt vom Hersteller ter Hörstel, 15 Uhr

Hoffmann

Trapezbleche

Sonstiges

GmbH

Trapezblechherstellung Trapezbleche und Thermoelemente für Dach- und Wandverkleidungen

ab 6,95 € / m²

Werk Bornestr. 9 - 11 · 48529 Nordhorn Tel. 05921 / 8082-11 · Fax 05921 / 8082-21 Zweigniederlassung Trapezblechlager Sögelerstr. 78 · 49777 Klein Berssen (bei Sögel) Tel. 05965/ 251 · Fax 05965 / 1614 Email: info@trapezbleche.com Internet: www.trapezbleche.com

ab 6,45 € / m²

Dachziegelbleche

Ideal für Neubau und Sanierung zum Abdecken und Verkleiden von: Die ideale u Hallen Unterkonstruktion u Scheunen u Tierställe für Ihre Photovoltaik- u Zwischendecken u Gartenhäuser 90x90 Anlage! - 4c -Laukemper_Sch_TUEV:_ u Carports u Garagen, u.s.w. ca. 12 000 m² Trapezbleche und Thermoelemente ständig auf Lager!

ab 11,20 € / m² Thermodachelemente Thermowandelemente

21.07.2010 ab 18,95 € / m²

„Großes Reit- und Springturnier“, Reitverein Wadelheim, Ochtruper Str. 5, Rheine, nachmittags „Tag der offenen Tür“, Besichtigung des Museums, Alte Ökonomie des Missionshauses, Emsdettener Str. 242, Neuenkirchen, 14 Uhr

12:44 Uhr

ab 16,95 € / m²

Seite 1

„Themenführung Natur“, plattdeutsche Rundfahrt mit dem Fahrrad, Infozentrum Dreigiebelhaus im Salinenpark, Salinenstr. 105, Rheine, 15 Uhr

Immer da, immer nah.

„Stadtführung“, Borneplatz, Rheine, 11 Uhr

Unsere GarantRente Vario: Entspannt zurücklehnen und auf die Zukunft freuen.

„Backtag“, Heimathaus Hovesaat, Hengemühlenweg 19, Rheine, 14 Uhr

Manuel Konieczka • Tel. 05921 - 8196977 • Fax.: 05921 - 8196979

Preisliste für Anzeigenschaltung Uelsen - Neuenhaus

Korrekturfreigabe (Bitte Entwurf genau überprüfen, keine Haftung für Fehler z.B. Rechtschreibfehler): Ja w Nein w Nach Änderung w Datum, Unterschrift Speicherpfad: L:Vechtekurier/Kundendaten/GHI/Hoffmann_Trapezblech_NOH/Hoffmann_Trapezblech_2010/Hoffmann_Trapez_4sp140_April10

Das Produkt wird durchgehend in 4c nach Eurofarbskala (C/M/Y/K) gedruckt, Wir erheben daher keinerlei Zuschläge für farbige Anzeigen, sofern diese in der vorliegenden Technik erstellt werden können, allerdings gibt es auch keinen Preisnachlass bei S/W Anzeigen. Auszug aus unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen 1)„Anzeigenauftrag“ im Sinne unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist der Vertrag über die Veröffentlichung einer oder mehrerer Anzeigen eines Werbungstreibenden oder sonstiger Inserenten (z.B. im Vechte-Kurier oder anderen Blättern des Herausgebers) zum Zwecke der Verbreitung. 2) Wird ein Auftrag aus Umständen nicht erfüllt, die der Herausgeber nicht zu vertreten hat, so hat der Auftraggeber, unbeschadet etwaiger weiterer Rechtspflichten, den Unterschied zwischen dem gewährten und dem der tatsächlichen Abnahme entsprechenden Nachlass dem Herausgeber zu erstatten. Die Erstattung entfällt, wenn die Nichterfüllung auf höhere Gewalt im Risikobereich des Herausgebers beruht. 4) Anzeigen, die aufgrund ihrer redaktionellen Gestaltung nicht als Anzeige erkennbar sind, werden solche vom Herausgeber mit dem Wort „Anzeige“ deutlich kenntlich gemacht. Rubrizierte Anzeigen werden in der jeweiligen Rubrik abgedruckt, ohne dass dies der ausdrücklichen Vereinbarung bedarf. Dies gilt auch für vom Verlag gestaltete Sonderthemen oder Fachbereichsseiten

Die kompletten allgemeinen Geschäftsbedingungen bekommen Sie auf Wunsch von Ihrem Berater.

Alle Preisangaben in Euro (€) zzgl. der gesetzlichen MwSt.. Ortskunden sind Kunden, die in der jeweiligen Samtgemeinde beheimatet sind und dort gewerblich gemeldet sind, Gr��ßen- bzw. Mengenrabatte werden immer auf ein laufendes Geschäftsjahr (Kalenderjahr) berechnet und können somit auch nicht in andere Jahre übertragen oder verrechnet werden. Anzeigenstrecken gelten nur als solche, wenn die vorgebuchten und rabattierten Anzeigen in direkt aufeinander folgenden Ausgaben erscheinen.

Satz und Gestaltung bei t-z Werbe- u. Anzeigenagentur GbR. Weitergabe an Dritte nur nach Absprache mit der Verlagsleitung! Kein original Farbdruck! Farbabweichungen im Druck sind drucktechnisch bedingt! 1x

Titel

350 €

Rückseite

720

400 mm / 1096 mm 1096 mm

2x

4x

6x

8x

10x

12x

710

695

670

650

630

610

1/1 Seite

667

660

635

615

600

580

550

1/2 Seite

335

330

315

310

298

288

270

1096mm 547 mm

1/3 Seite

223

220

208

199

190

185

180

1/4 Seite

167

164

160

158

145

140

135

1/5 Seite

134

130

128

120

110

105

100

365 mm 274 mm 218 mm

Postanschrift: Vechte-Kurier Nordhorn Enschedestraße 14D 48529 Nordhorn Tel.: 0 59 21 / 81 96 97-4 info@vechtekurier.de www.vechtekurier.de Inhaber t-z Werbe- und Anzeigenagentur GbR Enschedestraße 14D 48529 Nordhorn Anzeigenberater:

Drucktechnische Daten: 1/2 Berliner Format, Heftgröße: 22,5 x 30,5 cm geschlossen 4-spaltiger Seitenaufbau (Euro Spalten = 43mm) Satzspiegel 184 mm (4spaItig) x 275 mm Höhe 100% digitale Druckvorstufe, Aufsichts-Vorlagen bitte scanfähig anliefern. Anlieferung digitaler Daten erwünscht:

MO 9. August

pdf, aber auch tiff*, eps*, jpg* oder offene Daten in QuarkXpress**, Illustrator**, Photoshop**, Freehand** InDesign (2.X), * mit inkludierten Schriften, Schriftenkoffer mit allen Schriften beifügen. Auflösung Farbdruck mind. 200 dpi, Graustufen mind, 300 dpi/SW-Strich mind. 900 dpi betragen. Rasterweite muss zwischen 34 und 40 Linien per cm betragen.

Klaus Laukemper

Chr. Schulze Oechtering

Ihre Provinzial-Geschäftsstelle

Laukemper & Schulze Oechtering Humboldtplatz 20, 48429 Rheine, Tel. 0 59 71 / 9 10 32 - 10 laukemper-schulzeoechtering@provinzial.de

Theater „Nabucco“, Verdis erster großer Opernerfolg, Freilichtbühne Tecklenburg, Schlossstr. 7, Tecklenburg, 20 Uhr

PREISOFFENSIVE für Ihre Werbung Sprechen Sie Ihre Kunden an durch

Prospekte und Beilagen im

RHEINER REPORT

Unser Angebotspreis

39€

Mindestmenge pro Auftrag: 10.000 Stck. Bei Mindermengen 10% Aufschlag.

*

per Tausend

... und reduzieren Sie diesen Superpreis nochmals auf bis zu

25€

Die Vorteile auf einen Blick:

*

per Tausend

(unter gewissen Voraussetzungen)

*für nur 39,- €/1000 Stck. verteilen wir Ihre Werbebotschaft an unsere Leser. Und das Beste: Für JEDE Woche „Zeitfenster“ zwischen Auftragsvergabe und Auslieferung reduziert sich der Preis um 1,- €/1000 Stck. (max. 14 Wochen)! Beispiel: Unsere Gesamtauflage von derzeit 44.000 Exemplare ergibt bei 39 € / 1000 Stck. einen Preis von 1.716,-€. Pro Woche/Zeitfenster reduziert sich der Preis um 44,- €, also auf max. 1.100,- €.

Gerne produzieren wir für Sie auch die gewünschten Beilagen. Fragen Sie uns wir machen gerne ein Angebot!

Der

• Zeitungen wie der Rheiner Report unterliegen nicht dem allgem. Zustellverbot für Werbung. • Ihr Prospekt erzielt eine höhere Aufmerksamkeit wenn es einer Zeitung beigelegt wird. • Der Rheiner Report wird sonntags verteilt, d.h. „mehr Zeit zum Lesen“ als in der Wochenmitte.

RHEINER REPORT Humboldtplatz 4 · 48429 Rheine · Telefon 05971/80017-40 E-Mail: info@rheiner-report.de · www.rheiner-report.de

Auf einer Kunststoff-Schlinderbahn kann man am Freitag im Freibad Rheine mithilfe von etwas Rasierschaum auch ohne Schnee und Eis prima schlindern. Foto: Veranstalter

Sonstiges

Sonstiges

„Lebensrettende Sofortmaß- „Krammarkt“, Innenstadt, nahmen am Unfallort“, für Rheine, 8 bis 18 Uhr Führerscheinbewerber, DRKHeim, Josefstr. 4, Neuenkirchen, 19.30 Uhr

DO DI 12. August

10. August

Sonstiges

SA

14. August Theater „West Side Story“, Freilichtbühne Tecklenburg, Schlossstr. 7, Tecklenburg, 20 Uhr

Konzerte

„Kunst+Leben“, Ausstellung, DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst, Klosterstr. 10, Hörs- „Musik im Speicher“, im Rahmen der Kulturnacht des „Schwimmabzeichen“, Prü- tel, 14 bis 18 Uhr Kreises Steinfurt, Kulturspeifungen vom Seepferdchen bis zum Jugendschwimmabzei- „Gastspiel im Grünen“, cher Dörenthe, Hafenstraße mit insge- 14, Ibbenbüren, 19 Uhr chen können absolviert werden, Ausstellung Freibad, Kopernikusstraße 58, samt 40 Gemälden, Kloster Bentlage, Bentlager Weg 130, „Rock an der Mühle“, OpenRheine, 11 bis 17 Uhr Rheine, 10 bis 18 Uhr Air-Konzert, Gelände an der Mühle, Metelen, 20 Uhr „Gastspiel im Grünen“, mit Kunst der Jahrhundertwende um 1900 bis zur zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts, Kloster Bentlage, Bentlager Weg 130, Rheine,, 10 bis 18 Uhr „Forever-Young-Party“, traditionelle Stoppelfete, Hof Fallenberg, Im Holtkamp/Blumenstraße, Emsdetten, 20 Uhr

Sonstiges

MI

11. August Theater

FR

13. August

„Nacht der Museen“, die städtischen und eine Vielzahl privater Museen und Samm„Drei Musketiere“, das Er- lungen öffnen ihre „Schatztrufolgsmusical von Bolland & Bol- hen“, Rheine, 19 bis 24 Uhr land als Open Air, Freilichtbühne Tecklenburg, Schlossstr. 7, Teck- „Kirmes“, Kirmesplatz, Neulenburg, 20 Uhr enkirchen, ganztägig

Theater

„Michel aus Lönneberga“, Familienmusical, Freilichtbühne Tecklenburg, Schlossstr. 7, Tecklenburg, 15.30 Uhr „Riesenspaß auf der Liegewiese“, mit einer Kunststoff„Pippi Langstrumpf“, Kin- schlinderbahn, Freibad, Koperdertheater, Freilichtbüh- nikusstraße 58, Rheine, ab 14 ne Greven-Reckenfeld, Zur Uhr Freilichtbühne 36, Greven, 16 Uhr „Gastspiel im Grünen“, mit Kunst der Jahrhundertwende um 1900 bis zur zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts, Kloster Bentlage, Bentlager Weg 130, „ABC – Geschichten zum Rheine, 10 bis 18 Uhr Schulanfang“, ein Sternstündchen für Kinder ab „Kunst+Leben“, Ausstellung, vier Jahren, Stadtbibliothek DA, Kunsthaus Kloster GraRheine, Matthiasstraße 37, venhorst, Klosterstr. 10, HörsRheine, 15.15 Uhr tel, 14 bis 18 Uhr

Sonstiges

Kinder

Sonstiges

„Kunst+Leben“, Ausstellung, DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst, Klosterstr. 10, Hörstel, 14 bis 18 Uhr „Geschichte hinterm Giebel“, Vitrinenausstellung, DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst, Klosterstr. 10, Hörstel, 14 bis 18 Uhr Wenn Ihr Termin hier auch veröffentlicht werden soll, dann schicken Sie ihn (möglichst nach dem Muster Name, Veranstaltungsart, Ort mit Adresse und Zeit) an die E-Mail-Adresse veranstaltungen@rheinerreport.de. Alle Angaben ohne Gewähr.


Ticker

9

Sonntag, 8. August 2010

Der Rheiner Report

Wochenhoroskop vom 08.08. - 14.08.2010

Widder 21.3. - 20.4. Im Job läuft meistens alles glatt. Mit dem Vorgesetzten und auch den Kollegen ist jetzt ein super Auskommen. Die Finanzlage dürfte ziemlich stabil sein, so dass Sie in der Freizeit nicht am falschen Ende sparen müssen. Fahren Sie doch am Wochenende mal weg. Planen Sie einen netten Kurztrip gemeinsam mit Ihrem Partner.

Löwe 23.7. - 23.8. Steht ein wichtiges Vorhaben an, so ist dies eine hervorragende Zeit, um konkrete Pläne zu schmieden, die zum Durchbruch verhelfen. Nehmen Sie Ihre Überlegungen gleich am Montag in Angriff, dann ist bis zum Wochenende schon ein kleiner Erfolg zu verbuchen. Gehen Sie dabei aber bitte ganz konzentriert ans Werk.

Schütze 23.11. - 21.12. Großzügigkeit ist Ihre Stärke. Aber bitte nicht über Ihre Verhältnisse leben. Golfspielen ist nun mal eine teure Angelegenheit, bleiben Sie also beim Minigolf. Auch ist ein wenig Zurückhaltung angesagt. Mit Ihren Übertreibungen gehen Sie Ihrem Partner nämlich schon eine ganze Weile tüchtig auf die Nerven.

Stier 21.4. - 21.5. Beachten Sie bitte, dass bei Ihnen Verstand und Gefühl nicht gerade im Einklang sind. Somit könnten in dieser Augustwoche häufiger Missverständnisse auftreten. Das gilt im beruflichen- wie auch im privaten Bereich. Besonders die Streitigkeiten mit dem Partner können die häusliche Harmonie stärker beeinträchtigen.

Jungfrau 24.8. - 23.9. Zum Glück ist Sommer, und Ihre Wintermüdigkeit ist längst vorbei. Das ist auch notwendig, wenn Sie den Turbulenzen am Arbeitsplatz gewachsen sein wollen. Es herrscht Hochkonjunktur und Ihre volle Konzentration ist gefragt. Freuen Sie sich in der Freizeit auf gemeinsame Aktivitäten mit der Clique, die geben Auftrieb.

sich. Beruflich und Familiär läuft alles wunschgemäß, Sie können sich also glücklich schätzen. Ihre freie Zeit sollten Sie bloß nicht zum Putzen nutzen. Wenn‘s draußen schön ist, schnappen Sie sich den Partner und ab in den Wald. Schöpfen Sie hier neue Kräfte, um auch in Zukunft vital zu bleiben.

Zwillinge 22.5. - 21.6. Schmieden Sie keine beruflichen Zukunftspläne und streichen Sie größere Finanzaktionen. Die Zeit dafür ist noch nicht reif. Das Wochenende sollte Ihrer Freizeit gelten. Unternehmen Sie genüssliche Stunden mit dem Freundeskreis. Halten Sie aber unbedingt Ihre regelmäßigen Sportstunden bei, damit Sie fit bleiben.

Waage 24.9. - 23.10. Sie verfügen über Energie und Tatendrang. Improvisieren Sie Ausflüge mit Freunden und Bekannten oder organisieren Sie eine Betriebsfeier. Das festigt den Zusammenhalt unter den Kollegen und die Arbeit fällt leichter. Privat müssen Sie sich am Riemen reißen. Ihr Partner ist sauer, weil Sie immer das letzte Wort haben.

Freizeit unbedingt an die Arbeit denken müssen, sollten Sie Ihre Ideen unbedingt schriftlich festhalten. So geht nichts verloren. Die Woche eignet sich gut, um Wünsche und Pläne - egal welcher Art - in die Tat umzusetzen. Wenn Sie die Ohren weit aufsperren, können Sie die Kasse schon klingeln hören.

Krebs 22.6. - 22.7. Seien Sie lieber nicht zu euphorisch. Es ist ratsam, das Geld ein bisschen zusammenzuhalten. Die Sterne verführen nämlich zu leichtsinnigen Ausgaben, die nicht in Ihrem Haushaltsplan stehen. Ganz oben auf Ihrer Terminliste stehen diese Wochen die jährlichen Gesundheitschecks, die Sie auf keinen Fall versäumen dürfen.

Skorpion 24.10. - 22.11. Mit Ihren Finanzen müssen Sie nicht knausern. Trotzdem sollten Sie keinesfalls in Saus und Braus leben. Auch gesundheitlich dürfen Sie nicht so übertreiben. Beuten Sie Ihre Kräfte nicht so aus und gönnen Sie sich regelmäßige Pausen. Im Job ist Spannung angesagt. Ein neues Projekt soll in die Tat umgesetzt werden.

Fische 20.2. - 20.3. Nutzen Sie diese Woche, um sich endlich darüber klar darüber zu werden, was wichtig für Sie ist und für welche Ziele Sie sich mit voller Energie einsetzen wollen. Anschließend sollten Sie daran gehen, Ihre Überlegungen in die Realität umzusetzen. Lassen Sie sich also vom Sommer beflügeln und geben Sie so richtig Gas.

Rheine (ots). In einer Doppelhaushälfte am Brunhildenweg haben Einbrecher am Donnerstag nach Diebesgut gesucht. Die Täter waren in der Zeit zwischen 13.30 und 16 Uhr auf dem Grundstück zur Gebäuderückseite gegangen und hatten dort ein Fenster aufge-

Der

RHEINER REPORT Am Sonntag

Sehr geehrte Damen und Herren, verehrte Kunden, bald ist es wieder so weit... Die Bundesliga startet in die Saison 2010/2011. Der „RHEINER REPORT am Sonntag“ wird seine Leser natürlich auch in dieser Saison mit vielen Details zu den Spielen informieren. Sichern Sie sich die besten Werbeplätze in diesem Umfeld! Im Allgemeinen werden wir jede Woche auf drei Seiten die Bundesliga-Berichterstattung bringen! Aus vielen Gesprächen mit unseren Lesern wissen wir, dass den Bundesligaseiten höchste Aufmerksamkeit entgegengebracht wird. Ein ideales Werbeumfeld also für alle Firmen, die ihren Fokus auf fußballaffine Personen gerichtet haben. Gerne machen wir Ihnen ein Angebot zur Anzeigenschaltung bzw. gestalten wir Ihnen Ihre passgenaue Werbung. Bedenken Sie bitte, dass wir für farbige Anzeigen keinerlei Aufschlag erheben.

sämtliche Räume. Hier fanden sie eine Geldkassette, aus der sie gut 100 Euro stahlen. Von einem Tisch entwendeten sie noch eine Fossil-Herrenarmbanduhr. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu dem Einbruch machen können, Telefon 05971/938-2515.

gendschwimmabzeichen absolviert werden. Mit den begehrten Abzeichen auf der Badehose sieht der Schwimmmeister auf den ers-

ten Blick, wer sich auch im tiefen Wasser sicher bewegen kann. Einfach drei Euro für Pass und Aufnäher mitbringen und los geht’s.

Unfall mit „Kopfstand“

Wettringen (ots). An der Kreuzung Prozessionsweg/Grüner Weg in Wettringen sind am Donnerstag gegen 17.50 Uhr zwei Autos zusammengestoßen. Ein 43-jähriger Ochtruper war auf dem Grünen Weg stadteinWassermann wärts gefahren. Am vorfahrt21.1. - 19.2. berechtigten Prozessionsweg Wenn Sie in Ihrer verlangsamte er nach eigenen

Jetzt die besten Werbeplätze sichern..

brochen. Offenbar suchten sie dann zunächst im Erdgeschoss nach Wertgegenständen. Dabei öffneten sie alle Schränke und Schubladen und stahlen einen dreistelligen Bargeldbetrag. Der Weg führte die Diebe anschließend ins Obergeschoss. Auch dort durchsuchten sie

Schwimmabzeichen im Freibad

Rheine. Am Dienstag können im Freibad Rheine von Steinbock 11 bis 17 Uhr alle gängigen 22.12. - 20.1. Schwimmabzeichen vom Die Woche hat es in Seepferdchen bis zum Ju-

Die BunDesliga startet BalD ! im

Einbruch am Brunhildenweg

Schilderungen seine Geschwindigkeit und wollte dann geradeaus weiterfahren. Dabei kam es im Kreuzungsbereich zur Kollision mit dem Wagen eines 27-jährigen Wettringers, der auf dem Prozessionsweg unterwegs war. Der Wagen des Ochtrupers blieb nach der Kollision auf dem Dach liegen. Der 43-jäh-

rige Fahrer wurde nicht verletzt. Da der 27-jährige Fahrer des anderen Autos leichte Verletzungen erlitten hatte, wurde er mit einem Rettungswagen in ein Rheiner Krankenhaus gebracht. An den beiden Autos entstanden erhebliche Sachschäden, die auf insgesamt 11.000 Euro geschätzt werden.

d

d l e  r  B  h  Kni : e i g r  n E n  n   S  u Enfaugrin! PHOTOVOLTAIK ZAHLT SICH AUCH IN ZUKUNFT AUS!

Regenerative Energien sind das Gold des 21. Jahrhunderts. Die Erträge daraus fließen in erster Line über lange Laufzeiten und sind sogleich sicher! Wer Strom mit einer Photovoltaikanlage produziert, profitiert doppelt: von dem guten Gefühl, die Umwelt zu schonen, und ganz konkret mit barer Münze. Auch wenn die Solarförderung demnächst sinken kann – Besitzer von Photovoltaikanlagen erhalten weiterhin über 20 Jahre staatlich garantierte Vergütungen. Denn selbst, wenn die Förderung um 16% sinken sollte, bekommen Sie, wenn Sie Ihren Solarstrom ins öffentliche Netz einspeisen, bis zu 32,88 Cent pro Kilowattstunde (kWh). Bei einer Dachgröße von 70m2 sind das rund EUR 3.000,- Ertrag pro Jahr. Bei einer Dachgröße von 350 m2 sogar bis zu EUR 10.000,- Ertrag pro Jahr. Auch der selbst verbrauchte Solarstrom wird weiterhin mit rund 23 Cent pro kWh vergütet, zzgl. der ersparten Stromkosten. Nach wie vor gibt´s auch den Mehrwertsteueranteil der Anschaffungskosten zurück. Zudem lassen sich Betriebsund Finanzierungskosten sowie die Abschreibung der Anlagekosten als Werbungskosten geltend machen. Es gibt keine Alternative zu regenerativen Energien. EMS Plus steht als einer der führenden Ingenieurgesellschaften in Norddeutschland für Kontinuität, Sicherheit und höchste Produkt- und Umsetzungsqualität.

RUFEN SIE UNS AN UND LASSEN SIE SICH U N V E R B I N D L I C H B E R AT E N .

0591 96450 Mehr Informationen auch unter www.emsplus.de

EMS plus ENERGıE MIT SINN Humboldtplatz 4 · 48429 Rheine · Telefon 05971/80017-40, Fax 05971/80017-50, Mobil 0176/80083384 E-Mail: info@rheiner-report.de · www.rheiner-report.de

P H O T O V O LTA I K - U N D B I O G A S A N L A G E N , SCHLÜSSELFERTIG AUS INGENIEURSHAND. EIN UNTERNEHMEN DER EMS PLUS MMH HOLDING GMBH & CO. KG S AT U R N R I N G 2 , 4 9 8 1 1 L I N G E N ( E M S ) F O N 05 91 96 64 55 0


Goldankauf Der Rheiner Report

10

Sonntag, 8. August 2010

Gold versilbern liegt voll im Trend Hohe Preise / Viele Stücke werden eingeschmolzen und so schnell zu Geld gemacht Rheine. Schon seit Langem bietet Manfred Schmidt den Ankauf von Altgold an, das dann eingeschmolzen wird. Doch in letzter Zeit erhöht sich die Zahl der Kunden, die alte oder kaputte Schmuckstücke in sein Juweliergeschäft bringen, erheblich. „Die Goldpreise sind zurzeit besonders hoch und deshalb lohnt es sich, jetzt Stücke einzuschmelzen. Immer mehr meiner Kunden wissen dies und nutzen die Mög-

Mit einer Präzisionswaage wird das Gewicht mit der Genauigkeit von mehr als einem tausendstel Gramm gewogen.

lichkeit, um ihre Haushaltskasse in der Wirtschaftskrise aufzubessern“, berichtet der Uhrmachermeister. Oft bringen Kunden ganze Schmuckkästchen in seinen Laden und fragen: „ Ich habe Schmuck, den ich nicht mehr trage, was bekomme ich dafür?“ Dann werden alte Ringe, Ketten, Armbänder, Münzen, Broschen und oft auch Zahngold vor dem Experten ausgebreitet. Manfred Schmidt sichtet das Material und prüft es mit einem Säuretest auf seine Echtheit. Eine Spur des Edelmetalls wird auf einen Prüfstein gerieben, der dann mit Königssäure, die alle anderen Metalle außer dem Feingold verschwinden lässt, benetzt wird. Damit zeigt sich, wie hochwertig eine Goldlegierung ist. Die Bezeichung 333-Gold bedeutet zum Beispiel, dass auf einen Teil Feingold zwei Teile Fremdmetalle kommen. So prüft der Juwelier das Gold, entfernt bei Bedarf Steine aus Schmuckstücken, wiegt das Material und zahlt seinen Kunden den Wert anhand des aktuellen Tageskurses aus. Aufgrund der aktuell sehr hohen Goldpreise kommen dabei oft überraschend hohe Summen heraus, weiß der Fachmann. Er schickt das Altgold dann weiter zur

Juwelier Manfred Schmidt macht einen Säuretest um den Feingehalt des Goldes zu bestimmen. Scheideanstalt, wo das Feingold von den anderen Materialien getrennt wird. „Doch nicht in allen Fällen kann ich das Einschmelzen empfehlen“, berichtet Juwelier Schmidt. „Manche Stücke sind einfach wertvoller als ihr Goldwert.“ So sind aufwendig gearbeitete Brillantringe, die zeitlos gehalten sind, oft mehr wert, als der Laie auf den ersten

Blick erkennen kann. „Dann empfehle ich, einen anderen Spezialisten aufzusuchen, um das gesamte Stück dort zu verkaufen“, erzählt der Fachmann, der Wert auf faire Beratung legt. Manfred Schmidt berichtet weiter, es sei bei ihm wichtig, dass Kunden sich durch Vorlage ihres Personalausweises legitimieren. Die Daten werden dann festgehalten und der Kunde be-

stätigt auf einem Formular, dass die Schmuckstücke ihm gehören. Mit diesem Vorgehen setzen sich Manfred Schmidt und andere Händler, die Altgold ankaufen, von dubiosen Geschäftemachern ab. „Goldkauf ist und bleibt Vertrauenssache und so ist es auch mit dem Altgoldverkauf“, sagt der Händler aus Überzeugung. Dies ist besonders der Fall,

Fotos: Schmidt

wenn es sich um Erbstücke wie beispielsweise die Trauringe der Großeltern handelt, die mit einem hohen ideellen Wert belegt sind. Erst vor ein paar Wochen habe er ein paar Trauringe eingeschmolzen und umgearbeitet. Die Kundin habe nun ein tragbares modernes Schmuckstück, welches trotzdem seinen Erinnerungswert behalten hat.

Wir kaufen GOLD, SILBER, PLATIN in jeder Form und in jeder Menge. Nutzen Sie die hohen EdelmetallWeltmarktpreise!

Lingener Damm 223 - 48429 Rheine Tel. 05971 - 87111 e-Mail: gold@auktionshaus-rheine.de

Pfandleihhaus R. Koch Inh. J. Mohr e. K., Heger Str. 13 Uhren Schmuck Goldmünzen www.leihhaus-os.de

(0541) 25278

Fundgrube für Uhren & Schmuck J. Mohr e. K., Heger Str. 13 Gold- und Schmuckankauf www.fundgrube-os.de

(0541) 21912

G el d ka ss ie re n ! es ch li tz sä zu t tz Je Gegen Vorlage dieses Coupons erhalten Sie neben dem ausgezahlten Geld für ihr Altgold

5 €? zusätzlich! ab Ankaufswert 10,-€ ?

Sicherlich schlummern auch bei Ihnen zu Hause irgendwelche Schätze, die Sie zu Bargeld machen können! Wir kaufen Ihr Altgold zu fairen Preisen auf. Altgold: Schmuck, Zahngold, Bruchgold, Münzen, Barren, Nuggets uvm.

NAME

PLZ + ORT

STRASSE

Emsstraße 40 · 48431 Rheine · T 05971/55288 · 05971 2414 W 10330622/2607


Kurzweil

11

Sonntag, 8. August 2010

Der Rheiner Report

Hinaus ins Freie!

RR Schnullerparade mit Finja

uenauf Sie! e r f r i W uns

Was es bei Outdoor-Aktivitäten zu beachten gilt (djd/pt). Am Wochenende oder in den Ferien stehen fßr Familien gemeinsame Unternehmungen hoch im Kurs. Sie stärken den Zusammenhalt, und fßr die Kinder ist es natßrlich besonders schÜn, wenn einmal beide Eltern Zeit fßr sie haben. So lange

das Wetter mitspielt, bieten sich vor allem Aktivitäten an der frischen Luft an: Radfahren, Minigolf, ein Besuch im Zoo oder Kanufahren – den MÜglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt. Bei der Planung sollte man allerdings die Ausdauer des

Nachwuchses richtig einschätzen. Die wenigsten Kids sind fßr eine stundenlange Wanderung zu begeistern. Deshalb sollte man lieber Üfter eine Pause einlegen. Frisches Obst, Mßsliriegel und Getränke wecken die Lebensgeister. Sicherer Schutz vor UV-Strahlen

Beim Aufenthalt im Freien ist der Schutz vor den UVStrahlen besonders wichtig. Während der Mittagszeit sucht man sich am besten ein schattiges Plätzchen. Sonnencreme und eine leichte Kopfbedeckung gehÜren fßr alle Familienmitglieder zur Standardausrßstung. Sobald bei den Jßngsten eine Sonnenbrille auf die Nase passt, kÜnnen auch sie schon diesen wichtigen Schutz tragen. Gute Brillen sind am CE-Zeichen zu erkennen. Fßr Aktive eignen sich Sonnenbrillen, die aus robustem Welches Modell am besten und leichtem Kunststoffglas gefertigt sind. Foto: djd passt, probiert man am besten

im Fachgeschäft aus. Hier gibt es eine groĂ&#x;e Auswahl an Sonnenschutzgläsern, die nicht nur vor Blendungen, sondern auch vor den intensiven UV-Strahlen schĂźtzen. Leicht und bequem FĂźr Aktive eignen sich beispielsweise Sonnenbrillen von Maui Jim, die aus speziellem Kunststoffglas gefertigt sind. Aufgrund einer speziellen Beschichtung sind sie kratzbeständig und robust. Die natĂźrliche Farbwiedergabe ist ein weiterer Pluspunkt fĂźr Outdoorfans. Die Gläser filtern das einfallende Licht so, dass die drei Grundfarben rot, grĂźn und blau wesentlich stärker hervortreten und sich Kontrast und Farbqualität erhĂśhen. Die gefährlichen UV-Strahlen werden dagegen abgeblockt. Wer es bunt liebt, kann die Welt aber auch durch bronze- oder rosĂŠfarben getĂśnte Gläser betrachten.

Ihr riesiger Baby-Fachmarkt auf Ăźber 1.000 m2

... ze Sie smode attung gen n osit wagen e t t d a d s u n s n w A a r u t r fi t r t e a e s uns ď‚Ź Um ď‚Ź Erst ď‚Ź Kind Kinde ď‚Ź Kind erksta W ď‚Ź Bei

... und mehr als 30 aufgebaute Kinderzimmer. Finja wurde am 19.07.2010 um 13:04 Uhr im Mathias Spital in Rheine geboren. Sie war 54 cm groĂ&#x; und 3990 g schwer. Sie ist der Stolz von Mama, Papa und ihrem groĂ&#x;en Bruder Niklas.

Ein Hauch von Orient Rezept-Tipp: Schnitzel-Erdnuss-Curry

Liebe Eltern, hier wĂźrden wir auch gerne Ihr Kind zeigen. (am besten mit Angabe:- Geburtsdatum, -zeit, -ort, GrĂśĂ&#x;e und Gewicht.) Mama und Papa dĂźrfen auch gerne ihren Namen verraten und mit auf´s Bild. Einsendungen bitte an: redaktion@rheiner-report.de oder per Post an Der Rheiner Report, Humboldtplatz 4, 48429 Rheine

Zutaten fßr drei bis vier pfanne Madras einrßhren und unter Rßhren aufkochen. ErdPortionen: nussbutter und Broccoli zufß• 300 g Schweine- oder Pu- gen und bedeckt ca. 5 Minuten kÜcheln lassen. tenschnitzel 3. Schnitzelfleisch wieder in • 1 EL KeimÜl die Pfanne geben und erhit• 100 ml Schlagsahne • 1 Beutel Fix fßr Hähn- zen. chenpfanne Madras (z.B. Dazu passt: von Knorr) • 75 g Erdnussbutter Duftreis. • 250 g Broccoli (TK) Zubereitung:

Zubereitungszeit:

1. Schnitzelfleisch in gleichmäĂ&#x;ige Streifen schneiden. In einer Pfanne mit heiĂ&#x;em Ă–l das Fleisch scharf anbraten und nach ca. 3 Minuten herausnehmen. 2. Schlagsahne und 400 ml kaltes Wasser in das verbliebene Bratfett gieĂ&#x;en, Beutelinhalt Fix fĂźr Hähnchen-

zirka 20 Minuten

Bucht

erste Mondlandefähre

span. UnterKÜnigin wasser† (Kosegefährt name)

Die AuflÜsungen finden Sie auf Seite 14! Und so geht`s: Fßllen Sie die Kästchen so aus, dass in jeder Reihe, in jeder Spalte und in allen 3 x 3 Boxen die Zahlen 1 bis 9 vorkommen. Die einzugebenen Zahlen sind: 1,2,3,4,5,6,7,8,9

Energie- und Nährstoffgehalt (pro Portion): Energie (kcal): 360 Energie (kJ): 1507 EiweiĂ&#x; (g): 25 Kohlenhydrate (g): 11 Fett (g): 24

franz.: eins

Der Klassiker Schnitzel schmeckt auch ohne Pommes.  Foto und Rezept: Unilever italienisch: Kunst

Teil des Windrichtung Mittelmeers (Abk.)

bitter

russ. Schriftsteller † 1972

FeingefĂźhl

englisch: Verabredung

tĂźrk. Titel

Fischfanggerät

Handlung

europ. Hauptstadt

       

nicht kurz

RĂźsseltier

Fluss in ZentralSibirien

moham. Name fĂźr Gott

Vulkan auf Manus

ital. Dramatiker (Dario)

islam. Rechtsgelehrter

Staatsvolk

japanisches Brettspiel

Rauchkraut HimalajaGipfel

hohes moham. Fest

Ringeltier

ionische Mundart

chem. Zeichen fĂźr Neon

GroĂ&#x;mutter Eile

KĂśrper eines Lebewesens

franz. Artikel

Turngeräte

Zweigstelle

italienischer Fluss Bewusstlosigkeit

eine Berliner Uni (Abk.)

botan.: Seetang

Reizstoff im Tee

auĂ&#x;erordentlich

Stadt an der Oise

 Â?Â?Â?Â?Â?Â?Â?  Â?Â?Â? ­ ­   ­€‚ƒ „ƒÂ?Â…

Urlaub modern (engl.)

ein Insekt

nord. Herdentier



Pep

Beobachter

Fremdwortteil: neu

Augendeckel Nachtlokal

AuflÜsung des Rätsels

ME A A G L P E von Sinnen



grundle- GewĂźrz Seuche gend

Loch in der Nadel

Bahnzugmaschine Durchscheinbild

kleine BrĂźcke

schmal

begeisterter Anhänger

Abk.: laut

Spitzpfeiler

Galgen

Mittelmeerinsulaner

Leumund

Rast

Reisbranntwein

KĂśnig im AT

geladenes Atom

nicht kontra

unbest. Artikel Einreibemittel wwp08/28

E L Z E M O E N T L A R

U E R B N I O A O S T S T R A L A N A N G U G E L C H R E I E I N U S E N

R B A H P A U U S E N D A T E F N R A R R A K R L O K O B E L I S K L I E G D I A T A T R B A R

T K A P F I L O RM

T A U I

A L L A H

G E L E

K A T MA E O T Z E

W U R M

A N O T A B T I D O I N G A E S A L

S A R D E

E N G

N E P O R A K G O M L A E I N B E


Die Zusteller beim Rheiner Report Der Rheiner Report

12

Sonntag, 8. August 2010

Jeden Sonntag für Sie unterwegs „Zeit für die schönen Dinge am Weg“ Meine Frau und ich sind von Anfang an dabei. Natürlich hatten wir erst nur einen finanziellen Grund für die Tätigkeit, denn wer kann schon „so verrückt sein, wenn es noch dunkel ist, aufzustehen und bei jedem Wetter am Sonntagmorgen loszugehen, wenn er nicht muss?!“. Unsere Pension und Rente reichen gut für ein beschauliches Leben im Alter, aber wenn man Hobbys pflegen will – und unser „Hobby“ ist soziales Ehrenamt – dann braucht man sehr ein zusätzliches Einkommen, dass selbst die Pfandflaschen, die morgens in der Gegend rumliegen, interessant werden. Sehr schnell aber entdeckten wir andere Erlebnisquali-

täten, die uns den frühen „Spaziergang“ zur Freude werden lassen. Wir erleben Rheine ohne die Hektik und Hitze des Tages, die Ruhe und Luft ohne starken Autoverkehr. Zeit ohne innere Hast macht einen Blick möglich für die schönen Dinge am Weg, die man sonst in der Eile übersieht: Viele wunderschöne, blühende Vorgärten und uralte, knorrige Bäume strahlen Ruhe und Beständigkeit aus. Auch wenn man zügig seine Tour machen muss, um rechtzeitig den Rheiner Report auszuliefern, hört man die unterschiedlichsten Vögel, beobachtet die Katzen auf morgendlicher Jagd, die Wildkaninchen äsen. Dann kommen

„Zu zweit gibt es oft viel zu lachen“

die ersten Spaziergänger mit ihrem Hund, auf dem Kirchgang oder vom Bäcker, ein paar kurze fröhliche Worte oder auch mal ein tiefergehendes Gespräch, man kennt sich ja oft schon inzwischen. Nicht zu verachten in unserem Alter, sogar mit künstlicher Hüfte bei mir, ist das Training für Gelenke und Muskeln. Drei Stunden sind gut zu schaffen, weil ich ja immer wieder kurz stehe beim Einwerfen der Zeitungen. Da wir als Urlaubsvertretung auch schon viele andere Ge- Manuela Bujukliewa mag biete kennengelernt haben, die leichte Arbeit an der frifreue ich mich als Zugereis- schen Luft.  ter immer wieder, dass ich doch in Rheine in einer sehr schönen Stadt wohne.

Wir verteilen den Rheiner Report gemeinsam und genießen zusammen die morgendliche Atmosphäre und die Ruhe. Dabei erfreuen wir uns an den wunderschönen Gärten, in denen man sich Anregungen für seinen eigenen Garten holen kann. Nett sind jedes Mal der morgendliche Plausch mit den Tieren und „Nachtschwärmern“ sowie die Begegnung mit netten, freundlichen Menschen. Ebenso steigert sich die Vi-

talität – somit ist Zeitung austragen der Gesundheit förderlich. Auch die Anerkennung von Freunden, Bekannten sowie der Familie ist sehr groß. Zum Schluss freuen wir uns auf ein gutes Frühstück und sind rundum zufrieden, wieder etwas für unseren Geldbeutel und gleichzeitig für unsere Gesundheit getan zu haben. Apropos: Zu zweit macht es noch mehr Spaß, weil es oft viel zu lachen gibt.

„Oft bekommt man den Kopf frei“

Das frühe Aufstehen und Verteilen der Zeitung bieten so einige ungeahnte Vorteile. Nicht nur auf den frisch gekochten Kaffee und die leckeren Brötchen freut man sich nach dem „kurzen Frühsport“. Vorteilhaft an der Tätigkeit sind vor allem die Bewegung an der frischen Luft, das stressfreie Arbeiten und eine faire und pünktliche Bezahlung. Durch die leichte Tätigkeit und die frische Luft bekommt man oft den Kopf frei und obendrein sichert Diese Verteilerin genießt gemeinsam mit ihrem Mann das morgendliche Rheine ohne die man sich eine zuverlässige Frau Wegner und Frau Pilz gönnen sich nach einem geHektik und Hitze des Tages.  meinsamen Plausch ein leckeres Frühstück.  Fotos: hg Einnahmequelle.

Verteiler

ab 18 Jahren zu sofort gesucht ! Sowie Ersatzzusteller und Springer! Frühsport macht Spaß - Geld verdienen auch! Für ALLE Teile unseres Verbreitungsgebietes.

• ALLE Ortsteile in Rheine • Hörstel • Neuenkirchen • St. Arnold • Hopsten • Riesenbeck • Bevergern Feste Gebiete, sicherer Job, faire Bezahlung. Arbeitszeit: sonntag-morgens. Die Zeitungen werden zu Ihnen nach Hause geliefert.

Bitte bewerben Sie sich telefonisch bei Herrn Grotegut! Tel.: 05971 / 80017-56. Sie erreichen Ihn auch auf seinem Handy unter der Nummer: 0173 / 3758794.

Der

RHEINER REPORT am S onnt ag

Humboldtplatz 4 - 48429 Rheine Tel. 05971 / 80017-40 - Fax 05971 / 80017-50 www.rheiner-report.de


Kfz-Markt Der Rheiner Report

13

Sonntag, 8. August 2010

Sicherheit ist vertrauen

Kfz-Markt

Mercedes C 180 Kompr. Blue Eff. Classic EZ 01/10, 10TKM, Klimaaut, Sitzhzg, 6Airb, LM, ESP, 4eFH, Regens, RDC, MwSt ausw. € 25.490,-

Sommerschnäppchen!! 4 WR, 5-Loch-Stahlfelge 6Jx15 ET 49 mm,195/65 R15 91T,7 mm, f. Opel Vectra/Astra für VB 170 € zu verkaufen! Tel.: 0170/4612750 N‘kirchen Suche Organspender für Nissan K10 oder guten Motor. Tel.: 0162/4754762

AH Brüggemann, Rheine 05975/304131 /-185

www.autohaus-brueggemann.de

Mercedes A 170 Coupe Classic EZ 10/08, 14TKM, 6Airb, ABS, ESP, Klima, Sitzhzg, 2eFH, RCD, ISOFIX, Regens, MwSt ausw. € 12.990,AH Brüggemann, Rheine 05975/304131 /-185

www.autohaus-brueggemann.de

Ihre Ansprechpartnerin beim Rheiner Report in allen Fragen rund um den Kfz-Markt ist Marion Schuckmann. Mo-Fr bis 14 Uhr zu erreichen unter Telefon: 05971/80017-41 oder E-Mail: schuckmann@ rheiner-report.de

Sie finden uns auch im Internet:

www.rheiner-report.de

Vermittlung von Neuwagen PKW + Transporter

Autorisierter Servicepartner

Der Glanz eines liebevoll restaurierten Old- oder Youngtimers hält deutlich länger, wenn man ihm eine Lackkonservierung spendiert. Fotos: djd

Der edle Glanz der Klassiker glänzenden Oberflächen schon nach kurzer Zeit zu. Schuld daran sind winzige, nur unterm Elektronenmikroskop sichtbare Vertiefungen, die sich beim Trocknen des Lacküberzugs nicht vermeiden lassen. Schadstoffe und Schmutzpartikel aus der Luft aber finden genau hier Angriffsflächen, und schon nach zwei Jahren erkennt man unterm Mikroskop, dass die Poren sich vergrößert haben.

Audi A4 Cabrio 2,0 FSI Auto. S-Line Navi EZ 5/07, 27TKM, Leder, Navi, BiXenon, el.Verd, Klimaaut, 4Airb, ESP, LM, Sportsitze v. € 27.990,AH Brüggemann, Rheine 05975/304131 /-185

www.autohaus-brueggemann.de

Audi A3 Sportback 1,6 TDI Facel. Ambition DPF EZ 03/10, 17TKM, Tempom, Klima, 6Airb, LM, ESP, 4eFH, Chromrel, Sportsitze v., MwSt ausw. € 23.950,AH Brüggemann, Rheine 05975/304131 /-185

www.autohaus-brueggemann.de

Auch für das bloße Auge beginnt der Lack dann bereits seinen Hochglanz einzubüßen. Deutlich länger wie neu sieht das frisch hergerichtete Blechkleid aus, wenn es eine dauerhafte Schutzversiegelung erhält. Die Ditec-Lackkonservierung beispielsweise bewährt sich bereits seit mehr

Autohaus M. Lux Seit über 50 Jahren

Lütkenfelder Str. 14 • Dreierwalde • Tel. 05978-244 • www.mobile.de/ah-lux

����

AH Brüggemann, Rheine 05975/304131 /-185

www.autohaus-brueggemann.de

������������������

Lackkonservierung schützt Autos vor dem Zahn der Zeit (djd/pt). Vor Eiscafés, Biergärten und natürlich auf den vielen Oldtimertreffen haben sie wieder ihre großen Auftritte: Liebevoll restaurierte und gepflegte Automobilklassiker sind immer ein Hingucker, nach dem man sich auf der Straße umdreht. Die edel geschneiderten Blechkleider vergangener Tage und die technischen Highlights, die damals Automobilgeschichte schrieben, haben bis heute nichts von ihrer Faszination verloren. Um bei einem Oldtimer dem Rost einen Riegel vorzuschieben, sind aufwendige Hohlraum- und Unterbodenversiegelungen unerlässlich. Ebenso viel Augenmerk sollte man aber auf den liebevoll restaurierten Lack legen. Der Zahn der Zeit setzt den

BMW X 3 3,0 d Auto. DPF Navi EZ 08/06, 39TKM, Leder, Navi, Xenon, Klimaaut, Memory, Parktr, 10Airb, LM, 4eFH, Rel, BC, CD/W, MwSt ausw. € 27.990,-

��

����

����������������������������������������������������� ��������������������������������������������� ��������������������������������������������

��

BMW 318 Ci Cabrio EZ 8/06, 42TKM, �� Leder, el.Verdeck, Xenon, Sitzhzg, Parktr, ��� 4Airb, LM, ESP, Regens, RCD € 19.990,�

������������������������

AH Brüggemann, Rheine 05975/304131 /-185

www.autohaus-brueggemann.de

���������������������������� �������������������������� ���������������������

Mercedes B 150 EZ 10/07, 55TKM, Klima, Sitzhzg, 4Airb, LM, 2eFH, ZV FB, Regens, € 14.990,AH Brüggemann, Rheine 05975/304131 /-185

www.autohaus-brueggemann.de

als 30 Jahren unter den rauen Witterungsbedingungen Skandinaviens. In einem fünfstufigen Prozess werden dabei die Lackflächen des Autos vorbehandelt, auf Hochglanz gebracht und zum Schluss mit einer dauerhaften Oberflächenkonservierung versiegelt. Die Konservierung füllt die Lackporen auf und bildet darüber einen zuverlässigen Schutzfilm, der sogar vor leichten mechanischen Schäden, etwa durch streifende Büsche, schützt. Unter www.lackkonservierung.de gibt es alle Informationen und Serviceadressen. Zusätzliche Pflegemittel benötigt der geschützte Wagen nicht mehr, empfehlenswert ist allerdings eine Auffrischung des Langzeitschutzes alle anderthalb Jahre.

SIEHT GUT FÜR SIE AUS.

DER NEUE KIA SPORTAGE 2.0 CRDI 4WD VISION • Aufregendes Design • Umfangreiche Sicherheitsausstattung • 7-Jahre-Kia-Herstellergarantie*

AB

€ 27.200,–**

Kommen Sie für mehr Infos oder eine Probefahrt direkt zu uns. Wir freuen uns auf Sie.

Autohaus Hölscher Lingener Str. 16 • 48488 Emsbüren www.autohaus-hoelscher.de

Kraftstoffverbrauch in l/100 km kombiniert 6,0 - 7,0; innerorts 7,0 8,9; außerorts 5,4 - 5,9. CO2-Emission: kombiniert 156 - 183 g/km. Nach Messverfahren RL 1999/100/EG. Abbildung zeigt Sonderausstattung. Eine Langzeit-Lackkonservierung bewahrt den Glanz eines Neuwagens für viele Jahre.

* Gemäß den gültigen Garantiebedingungen. Einzelheiten erfahren Sie bei Ihrem Kia Vertragshändler. ** Unverbindliche Preisempfehlung der Kia Motors Deutschland GmbH, zuzüglich € 750,– Überführungskosten.


Stellen-/Kleinanzeigen

14

Sonntag, 8. August 2010

Der Rheiner Report

Der Immobilienmarkt

Jobs / Angebote Ein Unternehmen aus Rheine sucht zum nächstmöglichen Termin eine Servicekraft bzw. Spielhallenaufsicht (m/w). Ihre Aufgaben: Kundenservice und Kassenführung. Profil: Berufserfahrung (möglichst Handel oder Gastronomie), sicheres Auftreten, Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten (Wechsel-, Nachtschicht und Wochenende). Die Stelle ist in Vollzeit zu besetzen. Bei Interesse wenden Sie sich bitte am Montag ab 08:00 Uhr unter Angabe der Referenz-Nr. 10000-1057185588S an die Agentur für Arbeit in Rheine. Der Ansprechpartner ist: Herr Schneebeck – Tel.: 05971/930 – 263

Stellenanzeige Essmann`s Backstube ist ein erfolgreich expandierendes, innovatives Bäckereiunternehmen mit langjähriger Tradition, mit moderner Produktionsstätte und mit 60 Filialen im gesamten Münsterland. Wir versorgen unsere Kunden täglich mit ofenfrischen handwerklich hergestellten Backwaren höchster Qualität. Für unsere Filialen in Rheine suchen wir

Aushilfen (m/w) (auf 400,00 € Basis). Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen. Bitte rufen Sie uns an!

Essmann´s Backstube GmbH & Co KG Siemensstraße 43 / 48341 Altenberge Telefon: 02505/930 10 / e-Mail: Info@essmanns-backstube.de

Ein Unternehmen aus Hörstel bietet zum 01.09.2010 oder früher einen Ausbildungsplatz zum/r Zerspanungsmechaniker/in an. Vorausgesetzt wird der Hauptschulabschluss Typ 10A und technisches Interesse. Bei Interesse wenden Sie sich bitte am Montag ab 08:00 Uhr unter Angabe der Referenz-Nr. 10000-1058280664-S an die Agentur für Arbeit in Rheine. Der Ansprechpartner ist: Herr Goebel – Tel.: 05971/930 - 154

Ein Unternehmen aus Rheine sucht zu sofort eine/n Maurer/in. Aufgaben: Hochbau, Neu- und Umbauten von Ein- und Zweifamilienhäusern. Fähigkeiten: Mauern, Klinkermauern und Abbruch. Die Stelle ist in Vollzeit zu besetzen. Bei Interesse wenden Sie sich bitte am Montag ab 08:00 Uhr unter Angabe der Referenz-Nr. 100001057907091-S an die Agentur für Arbeit in Rheine. Der Ansprechpartner ist: Herr Westhoff – Tel.: 05971/930 – 172

Jobs / Gesuche Brauchen Sie Hilfe? Haben Sie keine Zeit für Ihren Haushalt? Ich mache alles für Sie! Fenster, Gardinen, Putzen, Waschen und Bügeln. Rufen Sie an. Tel.: 0176/52371663 Suchen Sie Hilfe im Haushalt? Ich unterstütze Sie beim Putzen, Bügeln, Waschen etc. Rufen Sie mich an. Tel.: 0173/5327850

Verkäufe E-Gitarre inkl. Verstärker v. Marshall, Ständer, 2 Taschen und div. Zubehör, sehr guter Zustand, für VB 185 € zu verkaufen. Tel.: 05971/81162

Te l : 0 59 71 / 79 69 00 Fa x : 0 59 71 / 79 69 01 Oldenburger Str. 14 • 48429 Rheine

Wir suchen zur weiteren Verstärkung für unser Büro

2 Bürokräfte m / w

Rheiner Fahrrad-Kurier Briefdienst Rothensee GmbH O l d e n b u r g e r S t r. 1 4 , 4 8 4 2 9 R h e i n e

Der

RHEINER REPORT

Stellenmarkt

Sie Suchen Mitarbeiter ?

... und zwar richtig GUTE ? Verkäufe erste Mondlandefähre

span. UnterKönigin wasser† (Kosename) gefährt

franz.: eins

bitter

Reis-

König

gela-

Spitzpfeiler

Galgen

Jeden kleine Sonntag in den Morgenstunden DurchscheinBrücke werden wir in ca. 43.000 Haushaltebildder Region Rheine, NeuenkirchenFischund Hörstel verteilt. fangtürk. Titel

gerät

grundle- Gewürz Seuche gend

GUTSCHEIN Pep

nicht für Firma ....................................... kurz

Gegen Vorlage dieses Gutscheins erhaltenUrlaub Sie Beobachter bei Ihrer nächsten Anzeigenschaltung in modern (engl.) unserem Stellenmarkt Fluss in Loch Zentralin der sagenhafte.... Sibirien Nadel

40%

er

t! ur

Der

Rüsseltier

ordent-

Insekt E-Mail: niebuhr@rheiner-report.de · www.rheiner-report.de lich

(Dieser Gutschein ist mit Unterschrift gültig bis zum 30.12.2010)

italienisch:

Fein-

Schriftsteller

nicht

Leu-

meerinsu-

schmal

begeis-

japanisches Brettspiel

HimalajaGipfel

hohes moham. Fest

Ringeltier

eine Berliner

ionische

Körper eines Lebewesens

franz.

Uni 60.000 erfolgreiche SanierungenMundart in der ISOTEC-Gruppe. VerArtikel (Abk.) trauen Sie den Sanierungsspezialisten. ISOTEC löst Ihr Problem! chem.

islam. Rechtsgelehrter

Humboldtplatz 4 · 48429 Rheine außer- · Telefon 05971/80017-40 , Fax -50

Lagerhalle ca. 320m2 isoliert mit Lagerbühne in Rheine Kanalhafen Süd zu vermieten Tel. 0162/1376684

Hochwertige Kleidung, Gr. 48, teils neuwertig, zu verkaufen. Tel.: 0171/3075183 Verkaufe wegen Umzug! Esszimmer, Hängeschränke und Sideboard zu günstigem Preis. Tel.: 05971/172569

Suche Farbfernseher mit bedienung, gut erhalten. Verkaufe diverse Artikel für Flohmarkt 0176/52371663 (Bücher, CDs, Schallplatten, Lampen, Stofftiere, u.v.m.) Tel: 0170/4612750 Tiermarkt N‘kirchen

Abk.: terter PC, Pentium 4, 3,0 GHZ, 1 GB RAM, Anhänlaut Kaufgesuche ger DVD-Brenner, WinXP, Sound- u. Bahn- für 80 Netzwerkkarte, sofort startklar, von zugmaSinnen (auch älter), nußbaum € zu verkaufen. Tel.: 05971/9869872 o. Suche Anrichte schine o. weiß, 150 - 180 breit. DesFremdWeiteren 0171/1985884 HandAugen- ich Umzugskartons, ca. wort-20 – 30 suche teil: lung deckel Verkaufe!! Tauf-Babyanzug Gr.80 für Stück. Tel.: 0176/52371663 neu 10 €; Autositzanzüge für 20 €, Sat- An- Nacht- nord. Herdenlokal über Rheine gesucht! lage für 35 €. Tel.: 05971/8699007 ab Bücher tier Bitte alles anbieten, europ. ob neu, alt oder 19 Uhr Hauptgebraucht. Bitte unter: 05971/8072253 stadt melden Jungenfahrrad, 26 Zoll, Vortex MTB oder unter 0172/5658989 italieniAusführung, Kettenschaltung 21 Gän- Stadt an der Staatsscher volk Fahrradträger für 2 Räder gesucht! ge, Preis VB. Tel.: 05971/64189  Oise Fluss Tauglich für Anhängerkupplung Bewusst- und losigwäre Verkaufe preisgünstig lfd. für „DJ“ 2 x 28 Zoll Räder, abklappbar keit oder an privat, Oldie Platten u. Singles v Vorteil. Tel.: 05971/8072253 o. aller Art und auch erstklassige Oldie- 0172/5658989 Klassik-Platten. Tel.: 05971/8026073

moham. Name für Gott

Turn-

geräte ISOTEC-Fachbetrieb Abdichtungstechnik Gehrmeyer

Zeichen für Neon

Tel. 05975-242555 oder www.isotec.de

Zweigstelle

ein

Verkaufe einen Elektro-Grillwagen für Bosch Klimaanlage Splitgerät, Farbe: silber, Typ REKM 365, Kühlleistung 25 €. Tel.: 05971/9601091 3750 Watt, Schnellkupplung, für VB Aquarium, 200 ltr., mit Außenpumpe, 150 € zu verkaufen. Tel.: 05459/1893 günstig abzugeben. Tel.: 05975/8305 Herrenrad Sparta, Modell Marathon Verkaufe Kühlschrank, Spülmaschine, Helios, sw, 7-Gang Narbenschaltung, Waschmaschine und Trockner. Tel.: Tacho, kaum gefahren, für 250 € zu verkaufen. Tel.: 05921/7880447 0162/3048665

Nasse Wände? Schimmel?

Vulkan auf Manus

Rabatt

RHEINER REPORT

Immobilieninformationen: www.immobilien-ulrike-menke.de Büro: Rheine Lingener Str. 2 „Hues Ecke“, Tel. 05971-9483235

Rauchkraut

botan.: Seetang

ital. Dramatiker (Dario)

Reizstoff im Tee

Ulrike Menke

gefühl kontra mund Kunsthochwertig (dt. Her100 Einweckgläser, 1laner L, Stück für 0,10 Sofa, † 1972 steller), umständehalber günstig abzu- €, komplett für 7 € abzugeben. Tel.: englisch: VerabreRast 05975/1016 geben. Tel.: 05971/64997 dung

branntim denes Wir berechnen keinerlei Farbaufschläge übrigens: wein AT Atom

nn W tag ... IR g s w Un er e ge d ni lese den blä ch n tt t n !

2 Zimmer-ETW in Rheine in einem 3-Familienhaus, stadtzentral, 64 qm + Reserve, Einbauküche, kein Makler, für VB 52.000 € zu verkaufen. Tel.: 0175/1505323

Teil des Windrichtung Mittelmeers (Abk.) Modernes

dem Rheiner Report am Sonntag!

So

Immobilien

FernTel.:

Verkaufe Erotikfilme ab 3 €, viele Sehr hübsche Zwergkaninchen, Widder/Löwenkopf, schöne Farben + blaue Richtungen. Tel.: 05971/8077451 Augen, ab Ende August abzugeben. Ikea Küche, Faktum schwarz, 1,80 m, Tel.: 05971/911443 Zanussi Backofen, Ceranfeld, MikroVerkaufe viele gute Flohmarktsachen welle, weiße Arbeitspl., 1 Jahr alt, we- Nestjunge Wellensittiche u. Rosengen Umzug für VB 980 € zu verkaufen. köpfchen, Rosella u. Barabandsittiche ab sofort. Tel.: 05971/8026073 zu verkaufen. Tel.: 05971/84178 Tel.: 05975/1016 Reifen, 235/40ZR18, 2x neuwertig, für 80 Euro zu verkaufen. Tel.: 05975/8305 Verkaufe Wolf Elektromäher Typ 2.36 Bartagamen zu verkaufen, Jungtiere, e, gebraucht, mit neu geschärftem Mes- für 15 €. Tel.: 0173/5184208 Schnäppchen! Verschiedene Mädchen- ser für 35 €. Tel.: 05971/82444 Junge Meerschweinchen für 5 €/ Stck. bekleidung, wie Pullover, T-Shirts, Jeans, Gr. 164/XS, Blazer, alles für 30 Verkaufe!! TV 36 cm für 39 €; Kühl- abzugeben. Tel.: 05975/8305 gefrierschrank für 59 €; Mischpult mit €. Tel.: 05971/9601091 Micro für 69 €; Laptop 2GHz, DVD, Mini Chihuahua Rüde, 1,5 Jahre, 16 Neuwertiges Dreirad für Erw., Van XP, Wlan, für 149 €; Digitalkamera für cm hoch, 1,4 kg leicht, mit Papiere, in Raam Maxi 2, 3 Jahre, 7-Gang, 29 €; Schnurl. Tel. für 10 €; 4 Reifen liebevolle Hände zu verkaufen. Tel.: Rücktrittbremse, Korb, NP 2.100 €, auf VW Felge175/70/13 für 50 €. Tel.: 05936/2011 für 700 € VHB zu verkaufen. Tel.: 0152/01973776 Liebe Schäferhündin, 10 Mo., 05936/934754 HD-frei, abzugeben. Damenrad Sparta, Modell Sommerset, Eltern Tiertransport- und/oder Schlafhöhle, grün, 7-Gang Narbenschaltung, Trom- Tel.: 0170/2082005 50 x 30 x 35 und 48 x 33 x 33 cm zu melbremsen, gut erhalten, für 150 € zu verkaufen. Tel.: 05921/7880447 verkaufen, Tel.: 05971/3410 Auflösungen von Seite 11 Mittelruss.

Jobs / Gesuche

Platzieren Sie Ihre offenen Stellen doch mal bei uns...

Ihre Ansprechpartnerin beim Rheiner Report in allen Fragen rund um den Immobilienmarkt ist Marion Schuckmann. Mo - Fr bis 14 Uhr unter Telefon: 05971/80017-41 zu erreichen oder schreiben Sie an schuckm a n n @ r h e i n e r- r e p o r t . d e .

Nachmieter für Resthof in absolu- Suche 2 ZKBB in Rheine. KM 235 ter Alleinlage mit Weide gesucht. € + NK. Tel.: 0157/78131709 Abstandzahlung für Gegenstände erwünscht. Tel.: 0591/9665627 Raum Lingen

Verkaufe! Schlafsofa für 50 €: Akustikgitarre m. Tasche Yamaha für 100 €; Sims Spiele á 3,- €. Eßzimmerstühle, 8 Stck., Eiche hell,  Polster unversehrt, gut erhalten, je Stck. Tel.: 05975/3941 für 10 € abzugeben. Tel.: 05971/83017 ab 20 Uhr Strickapparate zu Verkaufen: Knittax AM 100,- €, Brother KH 910 Elektro Verkaufe 32 Holzpaneelen, Hell Birke, NIK 350,- € 90 x 29 cm, 1cm dick, massiv, für Decken und Wandverkleidung. Preis VB. Tel.: 05971/64189

für einfache EDV Eingabetätigkeiten auf 400 € Basis Vorraussetzungen: • selbstänidges Arbeiten • Kenntnisse in Word / Excel • gute Kommunikationsfähigkeit Arbeitszeit: Mo. - Fr. nachmittags

Bucht

3 ZKB, Abstellraum, Carport, 75 qm, 2. OG, in Rheine/Eschendorf ab 01.10.2010 zu vermieten. KM Zentrales Reihenhaus in Rheine/ 300 € + 150 € NK, 2 MM Kaution. Südesch, Bj. 1905, aber lfd. moder- Tel.: 05971/807696 nisiert, Wfl. 110 qm mit DachstuVermietung / Gesuche dio, überdachter Terrasse, kleinem Garten, gefliester Waschküche und Garage, grüner Energieausweis, Suche Haus für 6 Personen in von PRIVAT zu verkaufen. VB Hörstel-Bevergern ab 5 ZKB, GWC, 83.000 €, Tel.: 05459/802080 Keller, kleiner Garten, Garage bis 125.000 €. Tel.: 05459/9729045 Schöne, helle 3 ZKB Wohnung, 89 qm, mit Balkon u. Keller (Garage Suche kleines Haus oder ebenerdimöglich), in Rheine-Dorenkamp ge Wohnung mit Garten im Bereich zum 01.10.2010 zu vermieten! KM Emsdetten, Borghorst oder Stein430 € + NK. Tel.: 05971/9489242 furt. Tel.: 0174/6150101 Vermietung / Angebote

Großmutter

Eile

unbest. Artikel

Einreibemittel wwp08/28

... macht Ihr Haus trocken!

Auflösung des Rätsels

U E R B N I O A O S T S T R A E L AN L ANG Z E U G E MC L O E H R N E I T E I N L A U S R E N

ME A A G L P E

R B A H U S E N D A T E P A U N R A R R A K R F O B E L I S K L O K E G D I A T A T L I R Rätsel Nr. 1 B A R

dieser Ausgabe

T K A P F I L O RM

T A U I

A L L A H

ANO T A B T W I D K G A T U O EMA R I NG L E OMA E E T Z E S A L

S A R D E

E N G

N E P O R A K G O M L A E I N B E


Stellen-/Kleinanzeigen

15

Sonntag, 8. August 2010

Der Rheiner Report Das Seniorentelefon Sie zahClubs/Sehnsucht len noch immer mindestens e i S n e 16,37 € ? monatl. GrundgeVerheiz bühr bei der Telekom ohne NEUE Boys verwöhnen ! d l e G auch nur eine Min. telefoniert den solventen Herrn! r h I t h nic Tel. 0176-29678110 Pärchen sucht Gleichgesinnte, um zu haben? Sie wünschen sich Dienstleistungen neuen Freundeskreis in Rheine und für den „Fall der Fälle“ eine Umgebung aufzubauen für Kino, kompetente KundenbetreuMalermeister übernimmt Aufträge zum Kneipe, Kegeln. Bitte melden unter: ung vor Ort, statt Compu05971/8072253 terstimmen Festpreis. Preiswert günstig. Tel.: erweitert: GW Nordhorn. Vor allem durchund Dienstleistung einen Alle Hänger verfügen über eineam Band? Dann sollten Sie den Vodafone Te0171/7038602 und/oder 05971/84495 Entrümpelungsarbeiten und den Anhängerverleih plus Umzugsextrahohe Bauweise, Auffahr- Fenstersanierungen Ich, 55 J., suche reife Damen oder Paar lefonanschluss 60+ kennenHandel mit Second-Hand-Mö- Fahrservice. rampen und verschiedene Befes- Eigenfertigung zwecks erotischer Massage uvm. Nur lernen. Transparent, ehrlich, beln bekannt ist das Bekanntschaften Nordhorner Durch die für Möbeltransporte tigungsmöglichkeiten. Mut! Tel.:der 0151/26701180 und ohne Haken und - Sicherheitstechnik Unternehmen „Dieter & Klaus“ spezialisierte Bauweise An- Kunden haben diefair Wahl, einen nur 9,95 €/Monat oder Für gleich - Montage vor mit OrtSitz an der Marienburger hänhger ist ein platzsparendes Hänger zu mietenÖsen: 30 kg zuviel! Das möchte ich ändern!!! (inkl. aller Wo ist die neugierige Sie ab ca. 60? Straße. und schonendes Transportieren Zugfahrzeug und Fahrer zu bu-Grundgebühren, (M, 41) s. Gleichgesinnte, diedie große Sietransportiezahlen keine Telekom wie ich 183,Möbeln 90) einenundIch In diesem JahrDie wurde das(Single, Ange-47,von aähnlichen Gü- chen und Möbel Lust haben mit mir Sport zu betreiben. Gebühr mehr!) telefonieren Dauerfreund für Unternehmungen und bot noch um eine besondere tern gewährleistet. ren zu lassen. Foto: Kukuk Sie soviel Sie möchten in das erot. Stunden sucht. Tel.: 05971/17905 Kontakt: 30zuviel@gmx.de deutsche Festnetz 0 (Ortsn und Ferngespräche). Sie neuThai-Lotus-Massage eu Ü 60 J. Frauen gesucht. Bin 62 J., w., behalten selbstverständlich und suche Frauen für gemeinsame 48720 Höven 160 Sonstiges Ihre Rufnummer und Ihr geUnternehmungen. Auch mit wenig - Rosendahlwohntes Telefon (kein HanGeld kann man Spaß haben. Chiffre: ehemaliges China-Restaurant Häkle oder stricke nach Ihren eige- dy). Nur hier im VodafoneRR08081/31-10 0152/27047506 nen Wünschen Babysachen, Schals, Shop real Einkaufscenter 0175/6963269 Suche Zaubermaus zwischen 30 – 35 Mützen und Röcke nach Maß. Tel.: (eec) erhalten Sie einen ne www.erobella.de/thailotus u neu 25,- € Gutschein. Zögern Sie J. zwecks fester Beziehung. Nur Mut! 05971/8026073 nicht und besuchen Sie uns Tel.: 0160/95882467 HEB Fenster- und Türentechnik Realschülerin (10. Klasse) sucht Nach- unverbindlich. Nur hier im N Thai-Ladys Fuggerstraße 19 M, 46 J., sucht eine Frau ab 35 J. zum hilfe im Fach Mathematik. Ich wohne Vodafone-Shop „Der Shop 49479 Ibbenbüren-Laggenbeck Aufbau einer Beziehung. Sie sollte in Hörstel. Mehr dazu unter der E- Ihres Vertrauens“, Hum- E Wendy & Pan, Geil! Telefon 05451/5429022 boldtplatz 4, 48429 Rheine, verschmust, lustig oder auch mal frech Mail: Mathe-2010@web.de Alles geht! Telefax 05451/5420 34 U Privat und Hausbesuche Tel.: 05971/1488928 sein. Tel.: 0176/20684572 info@heb-fenster.de Hundeschule Neuenkirchen / Rheine sucht neue Kursteilnehmer ab sofort. Kontakt: 05976/697024 www.hundeschule-landersum.npage.de

Kneipe, Kino, Kunst, Kegeln, Karten! Für all das u.n.v.m. sind wir (2Pärchen / 37-41J) zu haben. Chemieprüfung unter kunstgemeinschaft@gmx.de

Anhängerverleih und Umzugsfahrservice bei Dieter und Klaus

HEB HEB

Rheine 0162/1670955, www.erobella.de

www.heb-fenster.de

Südstraße 9, Nordhorn/Klausheide Tel. 05921 - 8 19 31 85 od. 0151 - 56 58 00 00

Canisiusstr. 21-23 · 48429 Rheine Telefon 0 59 71 / 80 72 12 www.lagerhotel-rheine.de

Bei uns sparen Sie nicht an der Qualität, sondern am Preis! Viele Einzelstücke

vom 26.07. bis 07.08. www.moebel-nordhorn.de • Auf alle Möbel aus unserem Verkaufshaus

• • •

Fenster - Markisen

Sectionaltore

Ihr Spezialist für

Garagentore aller Art Tel. 05971/807212

Verteiler ab 18 Jahren zu sofort gesucht !

Karl Lampe

Anzeigenleitung

Damit die Hitze draußen bleibt

Werben, aber wie? Und was spricht für den Rheiner Report?

Fenstermarkisen von markilux sorgen drinnen für angenehme Kühle, wenn es draußen so richtig schön warm ist.

Der

RHEINER REPORT

le Einzelstücke

Am Sonntag

-preisen

www.verona-kaiser.de

H. Jakesch, Münsterstr. 8, 48431 Rheine Tel. (05971) 401282

05971 / 80017-56 nach 17.00 Uhr: 0173 / 3758794

t hn 4, 48429 Rheine Humboldtplatz o l h! Tel. c s 05971-80017-40 E si Fax 05971-80017-50

Neue, geile Girls Infos: Rheine: 05971 / 8995799 Lingen: 0591 / 966 2766

DESIGN

Für alle Gebiete in und um Rheine! Tel. Bewerbung bei Herrn Grotegut:

(Couchgarnituren, Impressum Schrankwände, für[Wohn-/Essden Rheiner Report am Sonntag Tische zimmer]Verlag: u. v. m.) Der Rheiner Report UG

Jede Woche

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 10.00 bis 18.00 Uhr

markilux sicher • zeitlos • schön

energiesparend durch iso 40mm Doppelwand Neu cool im Sommer warm im Winter

geil + sexy Privat und Hausbesuche Rheine 0152/23384504

BLUMEN

Couchgarnituren, Schrankwände (Wohn-/ Preisen Esszimmer) u.v.m

zu

Thai-Girls

N E U

Liebe Martina, von Herzen alles Gute zu Deinem heutigen Geburtstag wünschen dir Rita & Jesi

Es sic loh h nt

· alarmgesichert ·

KOMMEN • KAUFEN • MITNEHMEN S onderposten S chnäppchen V erkauf

- Täglich ab 21 Uhr geöffnet -

Grüße

Möbel-Outlet Markenmöbel zu Niedrigpreisen bietet individuell abgeschlossene Lagerflächen f. Privat + Gewerbe auch Reifenlagerung

Club

2sp x 57mm

Hansaallee 36, 48429 Rheine ganztägig erreichbar unter Tel. 05971/83525 · Fax 05971/83513

Öffnungszeiten: Mo-Fr. 15-18 Uhr, Sa. 10-13 Uhr

Büro: 05971 / 80017-45 Mobil: 0170 / 5820685 eMail: lampe@rheiner-report.de www.rheiner-report.de

0 59 23 57 34 - Lehmkuhle 15 - 48465 Schüttorf (D) www.saunaclub-goldendreams.de

Aktuelle und ältere Ausgaben des Rheiner Reports finden Sie auch unter:

www.rheiner-report.de

(haftungsbeschränkt)

E-Mail: info@rheiner-report.de Internet: www.rheiner-report.de Amtsgericht Steinfurt HRB 8437 Steuer-Nr: 311/5891/3043 Ust-IdNr.: DE815089800 v.i.S.d.P. Hubert Niebuhr, Verlagsanschrift Öffnungszeiten Büro: Mo. - Fr.: 09.00 - 16:30 Uhr Verlagsleitung: Hubert Niebuhr Mobil: 0176 - 80083384 Anzeigenleitung / Beratung: Karl Lampe Mobil: 0170 - 5820685 Anzeigenberatung: Heide Cremer, Marion Schuckmann Redaktion: Britta Schulte

ANZEIGEN COUPON Unser kostenloser Kleinanzeigenmarkt für Sie! Private Kleinanzeigen kostenlos (zzgl. evtl. Chiffregebühr = pauschal 5,- €) bis max. 8 Zeilen. Gewerbliche wie gewohnt!

Erscheinungsdatum notieren & Rubrik ankreuzen: Job/Gesuche Job/Angebote Immobilien/Angebote Immobilien/Gesuche

Vermietung/Angebote Vermietung/Gesuche Verkäufe (Kauf-)Gesuche

Tiermarkt KFZ-Markt Landwirtschaftl. Fahrzeuge Reise/Erholung

Nachhilfe Dienstleistung Bekanntschaften Grüße

Mediengestaltung: Tanja Kähm Zeile 1

Verteilung: Heinrich Grotegut 0173-3758794, 05971/80017-56 Druckhaus: DruckHaus Rieck Delmenhorst GmbH & Co. KG,Sulinger Str. 66 27751 Delmenhorst

Grafschafter Volksbank fördert:

Kinderturnen des SV Veldhausen 07

Auflage: ca. 43.000 St. (Die genaue GW Veldhausen. Aus den Auflagenhöhe kann von Woche zu Reinerträgen ihres GewinnspaWoche variieren, sie erhalten sie auf Anfrage) rens stellte die Grafschafter

mäßig 40-50 Kinder mit. Die Übungsleiterinnen Anja Stroers und Kriemhilde Vrielink Volksbank vor Kurzem dem SV werden dabei von den Müttern Der Rheiner Report am Sonntag wird an frei Vor- und Zuname Veldhausen eine Zuwendung unterstützt. Auch die Turngrupzugängliche Haushalte in Rheine kostenlos für das Kinderturnen zur Verfü- pe der Vorschulkinder nimmt die verteilt. Die Auflagenhöhe kann von Woche Straße, Hausnummer zu Woche variieren. Die genauen gung.Zahlen Mit dem Geld konnte der Sportgeräte in Anspruch. Die erhalten Sie auf Anfrage. Die Sportverein Urheberrechte ein Rhythmik-BälKinder binden die Spielgeräte PLZ, Ort für von uns erstellte Artikel, Fotos undund An- ein Gymnastik-Set bereits auf vielfältige Weise in le-Set zeigen bleiben beim Verlag. Wir übernehmen Konto-Nr. anschaffen. In der Gruppe Mut- die Übungen ein. keine Haftung für unverlangt eingesandte ter-Kind-Turnen machen regelZum Foto: Vorlagen, Fotos oder andere Unterlagen. Der Name und Sitz des Geldinstituts Absender versichert mit der Übersendung, dass Vorlagen, Fotos usw. frei von Rechten Dritter sind. Bildquellen: Britta Schulte, pixelio, fotolia u. div. a.

Unterschrift

Die Turngruppe Mutter-KindTurnen des SV Veldhausen mit den Übungsleiterinnen Anja Stroers und Kriemhilde Vrielink freut sich über die willkommene Zuwendung der Grafschafter Volksbank. Guido Spieker, Niederlassungsleiter Privatkunden in der Niedergrafschaft, überreichte dieBLZ: Spende. Foto: privat

Zeile 2 Zeile 3 Zeile 4 Zeile 5

Bitte den gewünschten Privatanzeigen-Text mit Satzzeichen fortlaufend in die Kästchen eintragen. Nach jedem Wort ein Kästchen als Zwischenraum freilassen. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass die kostenlosen privaten Kleinanzeigen nicht telefonisch angenommen werden können. Sie finden uns im eec ems einkauf center: Erscheinungstermin: wöchentlich sonntags

Im 1.OG

Anzeigenschluss: Donnerstag 16.00 Uhr

Der

RHEINER REPORT Anzeigencoupon ausfüllen und einsenden an: per Post: Humboldtplatz 4 | 48429 Rheine per Fax:

05971-80017-50

E-Mail:

kaz@rheiner-report.de

www:

Sie können Ihre privaten Kleinanzeigen auch online aufgeben unter www.rheiner-report.de


Möbel0Magazin %

Keine Anzahlung- Keine Gebührren - Keine Zinsen

Finanzierung

Bis zu

36 Monate Laufzeit

Ohne Deko, Irrtümer vorbehalten

Stuhl Bianca

Gemütliche Wohnlandschaft

Stuhl Bianca, verchromt, kunst-rattan honigfarben/braun

mit vielen Funktionen

2855,-

65,-

ohne Funktionen

1488,Premium Schlafzimmer

Clubsessel Kleiderschrank KARL

1 Schrank 6trg., 2 Nachtkommoden, 1 Bett 180/200 ( auch in 200/200 erhältlich), ohne Lattenrost u. Matratzen.

statt 59,-

39,39,-

Moderne Wohnwand

B/H/T: 319/190/54, weiß/weiß - Schwarz Lack Hochglanz, erhältlich in versch. Ausführungen 749,-

36 Monate = 38,83 im Monat

FüR unGLAuBLiChE

998,-

99,-

Funktionsecke

Eck-Computertisch

mit Federkern, Liegefläche: 150 x 280 cm, abklappbare Armlehne, inkl. Zierkissen

Wohnwand Finito Statt 625,-

699,-

129,-

36 Monate = 22,18 im Monat

denken Sie auch beim

moderner LangFLoRTEppich

KüchEnKaUF an die

0

Bei 18 Monaten Laufzeit

% erung

Finanzi

Große Auswahl an Küchen! Römerstr./ Ecke Lingener Damm 48429 Rheine · Tel.: 0 59 71/807 29 85

498,-

398,-

“Shaggy“ Schon ab

25,Hochwertig verarbeiteter Langflorteppich. Sehr strapazierfähig, besonders weicher Flor. 100% Acryl, für Fußbodenheizungen geeignet.

65 x 130 cm 80 x 150 cm 120 x 170 cm 140 x 200 cm 160 x 230 cm 200 x 200 cm 200 x 290 cm

25,00 36,00 65,00 89,00 109,00 119,00 175,00

Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 10 - 19 Uhr, Sa. 10 - 18 Uhr


KW31