Issuu on Google+

KATALOG Schaukeln Spielh채user Kletterkombi Kletterger채te Rutschbahnen Sandspielger채te Wasserspielger채te ...und vieles mehr!

BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch


BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Erfahrung, Qualität und Sicherheit

Unsere Spielplatzgeräte sind kindergerecht gebaut und weisen einen hohen Spielwert auf. Die Kombinationsvielfalt ist gross. Gerne erfüllen wir auch Sonderwünsche. Wir achten darauf, den heutigen Qualitätsanforderungen gerecht zu werden. Bei der Spielplatzgestaltung stützen wir uns auf die neusten Sicherheitsnormen und halten Frei- und Fallräume ein. Unsere Spielplatzgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176 und werden nach den BFU- und TÜV- Sicherheitsempfehlungen gebaut. Zu unseren besonderen Dienstleistungen gehören, spielfertige Montage und Versetzarbeiten der Spielgeräte inkl. allen Vor- und Nebenarbeiten. Sie haben bereits einen Spielplatz? Profitieren Sie von unserer Spielplatzkontrolle und lassen Sie durch uns Reparaturen und Umplatzierungen von Spielgeräten aller Marken ausführen. Es ist unsere Geschäftsphilosophie, zeitgemässe, attraktive Spielplätze einzurichten, Kindern Freude, Spass und Herausforderung anbieten zu können und den Entscheidungsträgern eine sichere, pflegeleichte Anlage mit einem guten Preis- Leistungsverhältnis verkaufen zu dürfen.

Unsere Geschäftsbedingungen Zahlung innerhalb 30 Tagen nach Rechnungsdatum netto. Alle Preise verstehen sich ab Lager, exkl. MWST 8,0%. Kosten in Verbindung mit Lieferung und Montage werden zusätzlich berechnet. Lieferfrist ca. 2 - 5 Wochen nach Bestellungseingang.

Garantie 5 Jahre auf sämtliche Holzteile. 2 Jahre auf bewegliche Metallteile.


AG - Tel. 062 / -758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch BESAG AG - Tel. 062 / 758 52BESAG 52 - besag@besag.ch www.besag.ch

Materialien und Zubehör Konstruktionshölzer Aus kerngetrenntem und verleimtem druckimprägniertem Schweizerholz. Diese Hölzer sind auch unbehandelt erhältlich.

Seile Für Netze in den Farben Rot, Gelb, Blau, Grün, Schwarz und Hanffarben. Durchmesser 16 mm. Die hochwertige PolyestergarnUmmantelung garantiert hohe Farbbeständigkeit und besondere Abriebfestigkeit .

Netze Bestehend aus Seilen mit Stahleinlage aus je 6 ummantelten Stahllitzen. Jede Stahllitze ist wiederum 6fach gedreht. Seile verbunden mit Knotenkugeln.

Metallpfostenschuh alle Geräte sind mit Metallpfostenschuhen aus feuerverzinktem Stahl ausgerüstet, um den direkten Kontakt mit dem Erdreich zu vermeiden.

Abdeckkappen aus Kunststoff um das Eindringen des Wassers zu vermeiden und dadurch eine längere Lebensdauer gewährleistet ist.


Die Betonfundamente m체ssen mindestens 20 cm unter der Spielebene erstellt werden.

Ger채tepfosten mit Metallpfostenschuhe

Ger채tepfosten mit Metallpfostenschuhe zum Aufschrauben

Spielebene

Fallschutz

60

70

60

50

20 40 10

70

50

Fallschutz

20

Spielebene

50/50

50/50

Betonfundament

Holzschnitzel Sand, Kies

Ger채tepfosten ohne Metallpfostenschuhe

Spielebene

Betonfundament

Holzschnitzel Sand, Kies

Rutschbahn

Fallschutz

Fallschutz

60

20

40 10

Betonfundament

50/50

Betonfundament

20/50

Holzschnitzel Sand, Kies

Spiralrutschbahn

Klettertau und Strickleiter Klettertau

Spielebene

Spielebene

Fallschutz

20

Fallschutz

Betonfundament

Strickleiter

85/110

Fallschutz

30 20

50

20

Spielebene 70

AG - Tel. 062 / -758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch BESAG AG - Tel. 062 / 758 52BESAG 52 - besag@besag.ch www.besag.ch

Fundamente

30/30 Betonfundament

30/50


AG - Tel. 062 / -758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch BESAG AG - Tel. 062 / 758 52BESAG 52 - besag@besag.ch www.besag.ch

Fallschutzunterlage Schlecht gewartete Fallschutzunterlagen können eine mitwirkende Ursache für einste Unfälle sein, und daher sollten die regelmässigen Kontrollen auch die Fallschutzfläche umfassen. Dabei ist zu kontrollieren, ob die Unterlage intakt ist und die Schichtdicke den Sicherheitsnormen entspricht. Dabei wird auf die EN 1177 verwiesen. Wir stellen Ihnen die Tabelle für Bodenbelagsarten vor. In dieser Tabelle sind die verschiedenen Fallschutzunterlagen aufgeführt. Die Sie bei einer gegebenen freien Fallhöhe verwenden können.

Bodenmaterial

Beschrieb

Maximale Fallhöhe

Maximale Einstreutiefe (Fallschutz + Wegspieleffekt)

Hartbelag

Asphalt, Beton, Pflästerung

--.--

--.--

Naturbelag

Erde, Lehm, Rasen, Rundkies

bis 100 cm

--.--

Holzschnitzel

mechanisch zerkleinertes Holz, Korngrösse 5 bis 30 mm ohne Rinde und Laubanteile, in frischem, trockenem und aufgelockertem Zustand

bis 200 cm

20 cm + 10 cm = 30 cm

bis 300 cm

30 cm + 10 cm = 40 cm

zerkleinerte Rinde von Nadelhölzern, ca. 10 cm Länge Korngrösse 20 bis 80 mm in frischem, trockenem und aufgelockertem Zustand

bis 200 cm

20 cm + 10 cm = 30 cm

bis 300 cm

30 cm + 10 cm = 40 cm

ohne schluffige und tonige Anteile, gewaschen, nach Siebtest SN EN 933-1 Korngrösse 0,2 bis 2 mm

bis 200 cm

20 cm + 10 cm = 30 cm

bis 300 cm

30 cm + 10 cm = 40 cm

Körnung 2 bis 8 mm nach Siebtest SN EN 933-1

bis 200 cm bis 300 cm

20 cm + 10 cm = 30 cm 30 cm + 10 cm = 40 cm

Rindenmulch

Quarzsand

Rundkies

Fallschutzplatten Fallschutzplatten Fallschutzplatten Fallschutzplatten Fallschutzplatten

3,0 cm 4,5 cm 6.5 cm 8.0 cm 10.0 cm

bis 100 cm bis 160 cm bis 200 cm bis 260 cm bis 300 cm


Allgemeine Anforderungen Bei der Planung und dem Erstellen eines Spielplatzes sind die Mindesträume der Geräte zu beachten und für die gegebene Fallhöhe das entsprechende Bodenmaterial einzubauen. Die Regeln für die 4 Bereiche stellen wir Ihnen vor. 1. Geräteraum Bestehend aus Grundfläche und Höhe des Gerätes. 2. Fallraum Die Fläche des Fallraumes muss mit einem Fallschutzbelag ausgestattet werden. Die Grösse des Fallraumes ist abhängig von der Höhe und Bewegung des Gerätes. Die Breite der Aufprallfläche wird bei statischen Geräten (Plattform, Klettergerät etc.) bei einer Fallhöhe bis 150 cm mindestens 150 cm betragen. Bei Fallhöhen ab 150- 300 cm muss der Fallraum vergrössert werden. Die Breite der 2 Aufprallfläche berechnet sich nach der Formel B= /3 der Fallhöhe + 50 cm. 3. Freiraum Raum der von einem Benutzer bei einer Spielbewegung eingenommen wird. Die Grösse des Freiraumes wird in zylindrischen Räumen definiert. Die 3 Räume zusammen werden als Mindestraum oder Platzbedarf bezeichnet. Der Platzbedarf ist in unserer Planungshilfe mit durchgezogener oder gestrichelter Linie eingezeichnet. 4. Freie Fallhöhe Gibt die Höhe an, die zwischen einem Podest und der senkrecht darunter liegende Fläche gemessen wird.

Geräteraum

Freiraum

Platzbedarf (Mindestbereich)

Fallraum H

AG - Tel. 062 / -758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch BESAG AG - Tel. 062 / 758 52BESAG 52 - besag@besag.ch www.besag.ch

Sicherheitsnormen

Freie Fallhöhe

B

Breite Aufprallfläche Aufprallfläche

Weitere Infos zu diesem Thema finden Sie unter www.bfu.ch


AG - Tel. 062 / -758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch BESAG AG - Tel. 062 / 758 52BESAG 52 - besag@besag.ch www.besag.ch

Kombinationsanlagen

B 250-00

Sechseckkombination rundherum bekletterbar. Sechseckturm Seitenlänge: 125 cm, Podesthöhe: 200 cm, Durchmesser: 250 cm mit Sechseckdach, Kletterwand, Kletterrampe, alles in massivem und druckimprägniertem Nadelholz, Kletterkamin aus feuerverzinktem Stahl, Netzwand, Spinnennetz und Dschungelbrücke aus Seilen mit Stahleinlage, Spiralrutschbahn

B 250-24

B 250-54

Altersgruppe ab 4 Jahren mit Metall-pfosten-schuhe Fallhöhe 200 cm B 250-24 Kombinationsanlage mit Spiralrutschbahn und Spinnennetz

B 250-34 Kombinationsanlage mit Spiralrutschbahn, Spinnennetz und Kletterrampe B 250-44 Kombinationsanlage mit Spiralrutschbahn, Spinnennetz und Dschungelbrücke B 250-54 Kombinationsanlage mit Spinnennetz, Dschungelbrücke und Kletterrampe


B 250-00

B 250-34 Kombinationanlage 880 x 1130 cm 57 m2 650 x 460 cm 450 cm 350/500 kg 10 stk 50 x 50 x 50 cm 1 stk 30 x 60 x 60 cm 1 stk 20 x 85 x 110 cm Metallpfosten-schuhe10 stk

190

Platzbedarf Fallschutzfläche Grundfläche Gesamthöhe Gewicht Fundamente

750

19 0

*200

Lieferung - Sechseckturm - Sechseckdach - Kletterkamin - Spinnennetz - Spiralrutschbahn - Kletterrampe

54 m²

0 20

Montage Für das fachgerechte Versetzen der Geräte liefern wir den entsprechenden Montageplan.

1130

B 250-24 Kombinationsanlage

Platzbedarf

750 x 1130 cm

Fallschutzfläche

54 m2

Grundfläche

150

650 x 320 cm

Gesamthöhe

450 cm

Gewicht

350/450 kg

Fundamente

8 stk 50 x 50 x 50 cm 1 stk 30 x 60 x 60 cm

*200

Metallpfosten-schuhe8 stk

Lieferung - Sechseckturm - Sechseckdach - Kletterkamin - Spinnennetz

57 m²

0 20

- Spiralrutschbahn

1130

Unsere Spielgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176 und werden nach den Bfu - und TÜV- Sicherheitsempfehlungen entwickelt und gebaut.

*Fallhöhe Fallraum / Platzbedarf Msst 1:100

880

1 stk 20 x 85 x 110 cm 19 0

AG - Tel. 062 / -758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch BESAG AG - Tel. 062 / 758 52BESAG 52 - besag@besag.ch www.besag.ch

Kombinationsanlagen


AG - Tel. 062 / -758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch BESAG AG - Tel. 062 / 758 52BESAG 52 - besag@besag.ch www.besag.ch

Kombinationsanlagen

B 125-00

Eine Anlage mit vielen Klettermöglichkeiten. Ideal für jeden Spielplatz. Kletterturm Grundriss: 125/125 cm, Podesthöhen: 150/175 cm, mit Pyramidendach, Rutschstange, Kletterwand, Rutschbahn und Schrägnetz.

B 125-02 B 125-03 B 125-12 B 125-13

Kombinationshöhe / Podesthöhe: 150 cm Kombinationshöhe / Podesthöhe: 175 cm Kombinationshöhe / Podesthöhe: 150 cm Kombinationshöhe / Podesthöhe: 175 cm


AG - Tel. 062 / -758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch BESAG AG - Tel. 062 / 758 52BESAG 52 - besag@besag.ch www.besag.ch

Technische Informationen

B 125-00 500

B 125-02 / 125-03 Kombinationsanlage

Altersgruppe Fallraum/Platzbedarf Fallhöhen

ab 4 Jahren 500 x 850 cm 150/175 cm

Gesamthöhe

370/400 cm

Fundamente

7 stk 50/50/50 cm 1 stk 20/20/50 cm 850

*150/175

25m

2

*100 7,5m 2

600

B 125-12 / 125-13 Kombinationanlage Altersgruppe ab 4 Jahren Fallraum/Platzbedarf 600 x 850 cm Fallhöhen 150/175 cm Gesamthöhe 370/400 cm Fundamente 9 stk 50/50/50 cm 1 stk 20/20/50 cm Materialien Alles aus kerngetrenntem und druckimprägniertem Holz; Rutschstange aus feuerverzinktem Stahl; Kletterwand aus wasserfester verleimter Siebdruckplatte mit Klettergriffen; Rutschbahn aus armiertem Polyester- Kunststoff, Farben Rot oder Grün; Netz aus Seilen mit Stahleinlage, Farben Rot, Grün, Gelb, Blau oder Hanffarben.

850

*150/175

Montage Für das fachgerechte Versetzen der Geräte liefern wir den entsprechenden Montageplan.

Unsere Spielgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176 und werden nach den Bfu - und TÜV- Sicherheitsempfehlungen entwickelt und gebaut.

30m

*100 7,5m

2

* Fallhöhe/ Fallraum/Platzbedarf

2


AG - Tel. 062 / -758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch BESAG AG - Tel. 062 / 758 52BESAG 52 - besag@besag.ch www.besag.ch

Kombinationsanlagen

B 125-75

Eine Anlage mit Kletterturm und Dschungelbrücke mit Turmpodest. Kletterturm Grundriss: 125/125 cm, Podesthöhe: 150/175 cm, mit Pyramidendach, Kletterwand, Turmpodest Grundriss: 100/100 cm, Podesthöhe: 150/175 cm, Treppe, Rutschstange, Schrägnetz, Dschungel- oder Hängebrücke, Rutschbahn.

B 125-75-02

B 125-75-12 / 13

B 125-75-02 B 125-75-03 B 125-75-12 B 125-75-13

Kombinationsanlage / Podesthöhe: 150 cm Kombinationsanlage / Podesthöhe: 175 cm Kombinationsanlage / Podesthöhe: 150 cm Kombinationsanlage / Podesthöhe: 175 cm Anlage mit Spiralrutschbahn


B 125-00 800

B 125-75-02 / 125-75-03 39m 2

Kombinationsanlage

*150/175 Altersgruppe

ab 4 Jahren

Fallraum/Platzbedarf

800 x 850 cm

Fallhöhen

150/175 cm

Gesamthöhe

370/400 cm

Fundamente

11 stk 50/50/50 cm 1 stk 20/20/50 cm

850

*100 *Fallhöhe Fallraum / Platzbedarf Msst 1:100

2

7,5m

1000 B 125-75-12 / 125-75-13 Kombinationanlage

47,5m2 *150/175

Altersgruppe ab 4 Jahren Fallraum/Platzbedarf 850 x 1000 cm Fallhöhen 150/175 cm Gesamthöhe 370/400 cm Fundamente 15 stk 50/50/50 cm 1 stk 20/20/50 cm

850

AG - Tel. 062 / -758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch BESAG AG - Tel. 062 / 758 52BESAG 52 - besag@besag.ch www.besag.ch

Technische Informationen

*100

Materialien Alles aus kerngetrenntem und druckimprägniertem Holz; Rutschstange aus feuerverzinktem Stahl; Kletterwand aus wasserfester verleimter Siebdruckplatte mit Klettergriffen; Rutschbahn aus armiertem Polyester- Kunststoff, Farben Rot oder Grün; Netz aus Seilen mit Stahleinlage, Farben Rot, Grün, Gelb, Blau oder Hanffarben.

2

7,5m

Montage Für das fachgerechte Versetzen der Geräte liefern wir den entsprechenden Montageplan.

Unsere Spielgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176 und werden nach den Bfu - und TÜV- Sicherheitsempfehlungen entwickelt und gebaut.


BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Kombinationsanlagen

B 175-00

B 175-14

B 175-12

Netzkamin

Eine Spielanlage für Schul- und Pausenplatz. Kletterturm Grundriss: 175/175 cm, Podesthöhen: 50/200 cm, mit Pyramidendach, Treppe, Schrägnetz und Spiralrutschbahn. Verbunden mit einer Hänge- oder Dschungelbrücke. Kletterturm Grundriss: 125/125 cm, Podesthöhe: 175 cm, mit Kletterwand, Kletterrampe und Rutschstange.

B 175-14 B 175-125-14 B 6-05-01

Kombinationsanlage Kombinationsanlage Netzkamin Höhe: 225 cm


B 175-00 850

B 175-14 Kombinationsanlage

2

48 m

Altersgruppe

ab 4 Jahren

Fallraum/Platzbedarf

*200

700 x 850 cm 200 cm

Gesamthöhe

450 cm

Fundamente

13 stk 50/50/50 cm

700

Fallhöhen

1 stk 20/85/110 cm

B 125-75-12 / 125-75-13 Kombinationanlage

850

Altersgruppe ab 4 Jahren Fallraum/Platzbedarf 850 x 1150 cm Fallhöhen 175/ 200 cm Gesamthöhe 450 cm Fundamente 21 stk 50/50/50 cm 1 stk 20/85/110 cm Materialien Alles aus kerngetrenntem und druckimprägniertem Holz; Rutschstange aus feuerverzinktem Stahl; Kletterwand aus wasserfester verleimter Siebdruckplatte mit Klettergriffen; Spiralrutschbahn aus armiertem Polyester- Kunststoff, Farben Rot oder Grün; Netz aus Seilen mit Stahleinlage, Farben Rot, Grün, Gelb, Blau oder Hanffarben.

25 m2

*175

48 m2

1150

BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Technische Informationen

*200

Montage Für das fachgerechte Versetzen der Geräte liefern wir den entsprechenden Montageplan.

*Fallhöhe Fallraum / Platzbedarf Msst 1:100

Unsere Spielgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176 und werden nach den Bfu - und TÜV- Sicherheitsempfehlungen entwickelt und gebaut.


BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Kombinationsanlagen mit Schaukel

B 100-00-00

B 100-01-02

B 100-02-02

Eine Kletterturmkombination mit angebauter Schaukel. Kletterturm Grundriss: 100/100 cm, Podesthöhe: 150 cm mit Pyramidendach, Kletterwand, Bänkli Rutschbahn und Schaukel. Zusätzliche Ausstattung mit Schrägnetz oder Kletterrampe.

B 100-01-02 B 100-02-02 B 100-01-12 B 100-02-12 B 100-01-22 B 100-02-22

Kombinationsanlage mit Einfachschaukel Kombinationsanlage mit Doppelschaukel Kombinationsanlage mit Einfachschaukel und Kletterampe Kombinationsanlage mit Doppelschaukel und Kletterrampe Kombinationsanlage mit Einfachschaukel und Schrägnetz Kombinationsanlage mit Doppelschaukel und Schrägnetz


B 100-00-00 600 / 700

B 100-01-02 / 100-02-02 Kombinationsanlage

Altersgruppeab 3 Jahren Fallraum/Platzbedarf 850 x 600/700 cm Fallhöhe

150 cm

Gesamthöhe

350 cm

Fundamente

6 stk 50/50/50 cm

850

1 stk 20/20/50 cm *150

28/34 m 2

*Fallhöhe Fallraum / Platzbedarf Msst 1:100 *100

7,5 m 2

B 100-01-12/22 / 100-02-12/22 Kombinationanlage Altersgruppe Fallraum/Platzbedarf Fallhöhe Gesamthöhe Fundamente

ab 3 Jahren 850 x 700/800 cm 150 cm 350 cm 8 stk 50/50/50 cm 1 stk 20/20/50 cm

Materialien Alles aus kerngetrenntem und druckimprägniertem Holz; Kletterwand aus wasserfester verleimter Siebdruckplatte mit Klettergriffen; Aussteifungen und Schaukelgelenke aus feuerverzinktem Stahl mit wartungsfreien Kugellagern; SicherheitsSchaukelsitze aus stabiler Kunststoffkonstruktion mit feingliedrigen, feuerverzinkten Ketten; Rutschbahn aus armiertem Polyester-Kunststoff, Farben Rot oder Grün; Netz aus Seilen mit Stahleinlage, Farben Rot, Grün, Gelb, Blau oder Hanffarben.

700 / 800

*150

850

BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Technische Informationen

2

32,5 /38,5 m *100

Montage Für das fachgerechte Versetzen der Geräte liefern wir den entsprechenden Montageplan.

7,5 m 2

Unsere Spielgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176 und werden nach den Bfu - und TÜV- Sicherheitsempfehlungen entwickelt und gebaut.


BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Kombinationsanlagen

B 125-03 / 8-02-23

B 125-03 / 8-02-23 Spiellandschaft

Spiellandschaft für Spiel- und Pausenplätze. Kletterturm Grundriss: 125/125 cm, Podesthöhe: 175 cm mit Pyramidendach und Kletterwand, Turmpodest Grundriss: 100/200 cm, Podesthöhe: 175 cm, mit Kletterwand, Klettergestell, Kletterrutschstange, Schräg-, Hänge-, Horizontalnetz, Strickleiter und Rutschbahn, Kletterrampe mit Seil.


B 125-03/ 8-02-23

950 *Fallhöhe Fallraum / Platzbedarf Msst 1:100

24 m2 *200

1075

BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Technische Informationen

*175 52 m

2

B 125-03 / 8-02-23 Kombinationanlage

*100 7,5 m 2

Altersgruppe ab 4 Jahren Fallraum/Platzbedarf 950 x 1075 cm Fallhöhen 175/200 cm Gesamthöhe 400 cm Fundamente 18 stk 50/50/50 cm 1 stk 20/20/50 cm 1 stk 30 x 30 x 50 cm

Materialien Alles aus kerngetrenntem und druckimprägniertem Holz; Rutschstange aus feuerverzinktem Stahl; Kletterrampe mit Seil; Rutschbahn aus armiertem Polyester- Kunststoff, Farben Rot oder Grün; Netze und Strickleiter aus Seilen mit Stahleinlage, Farben Rot, Grün, Gelb, Blau oder Hanffarben. Montage Für das fachgerechte Versetzen der Geräte liefern wir den entsprechenden Montageplan.

Unsere Spielgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176 und werden nach den Bfu - und TÜV- Sicherheitsempfehlungen entwickelt und gebaut.


BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Spielhäuser

B 2-03-00 / 2-09-00 B 2-03-00 / 01

Spielhaus zum Spielen und Verweilen für kleinere Kinder. Grundriss: Podesthöhe:

125/125 cm, 25 cm

Spielhaus zum Klettern. Grundriss: 150/230 cm, Podesthöhe: 25 cm alles in massivem und druckimprägniertem Nadelholz. Altersgruppe

ab 2 Jahren

Fallhöhen

25/200 cm

B 2-09-01

B 2-03-00

Spielhaus

B 2-03-01

Spielhaus mit Tisch und Bänkli

B 2-09-01

Spielhaus mit Kletterdach

B 2-09-02

Spielhaus mit Kletterdach und Bänkli

Unsere Spielgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176 und werden nach den Bfu - und TÜV- Sicherheitsempfehlungen entwickelt und gebaut.

B 2-09-02


B 2-03-00 / 2-03-01

500 B 2-03-00 / 2-03-01 Spielhaus Platzbedarf FallschutzflächeGrundfläche Gesamthöhe Gewicht Fundamente

150

150

450 x 500 cm 155 x 190 cm 240 cm 150 kg 4 stk 50 x 50 x 50 cm

450

Metallpfosten-schuhe 4 stk Lieferung - Spielhaus mit Satteldach in sich fertig zusammengebaut

*25

B 2-09-01 / 2-09-02 Spielhaus Platzbedarf Fallschutzfläche Grundfläche Gesamthöhe Gewicht Fundamente Metallpfosten-schuhe

500 x 600 cm 30 m2 240 x 150 cm 185 cm 120 kg 4 stk 50 x 50 x 50 cm 4 stk

600

175

AG - Tel. 062 / -758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch BESAG AG - Tel. 062 / 758 52BESAG 52 - besag@besag.ch www.besag.ch

Technische Informationen

175

500

Lieferung - Spielhaus mit Satteldach in sich fertig zusammengebaut Montage Für das fachgerechte Versetzen der Geräte liefern wir den entsprechenden Montageplan.

30m

2

Unsere Spielgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176 und werden nach den Bfu - und TÜV- Sicherheitsempfehlungen entwickelt und gebaut.

*185

* Fallhöhe/ Fallraum/Platzbedarf Masst. 1:100 Fallschutz


BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Spielhäuser

B 2-03-00 / 2-04-00

B 2-04-33 B 2-04-33

Diese Spielhäuser sind geeignet für kleinere Kinder und ideal für Kindergarten und Spielgruppen. Grundriss: 125/125 cm und 125/200 cm, Podesthöhe: 100 cm mit Tisch und Bänkli, mit und ohne Vorbau und Treppe, Schrägnetz, Rutschbahn und angebauter Schaukel.

B 2-03-53 B 2-03-63 B 2-04-33 B 2-04-83 B 2-04-133

Spielhaus Spielhaus mit Treppe Spielhaus Spielhaus mit angebauter Einfachschaukel Spielhaus mit angebauter Doppelschaukel


B 2-03-00 / 2-04-00

B 2-03-53 / 2-03-63 Spielhaus ab 2 Jahren 230 x 350/450 cm 100 cm 300 cm 6 stk 50/50/50 cm 1 stk 20/20/50 cm

550

Altersgruppe Fallraum/Platzbedarf Fallhöhen Gesamthöhe Fundamente

B 2-03-53 700 / 800

B 2-04-33 / 2-04-83 Spielhaus Altersgruppe ab 2 Jahren Fallraum/Platzbedarf 600/800 x 800 cm Fallhöhe 100/120 cm Gesamthöhe 300 cm Fundamente 10/12 stk 50 x 50 x 50 cm 1 stk 20 x 20 x 50 cm

550

BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Technische Informationen

B 2-04-33

800

Materialien Alles aus kerngetrenntem und druckimprägniertem Holz; Rutschbahn aus armiertem Polyester- Kunststoff, Farben Rot oder Grün; Schrägnetz aus Seilen mit Stahleinlage, Farben Rot, Grün, Gelb, Blau oder Hanffarben.

550

Montage Für das fachgerechte Versetzen der Geräte liefern wir den entsprechenden Montageplan.

*Fallhöhe Fallraum / Platzbedarf Msst 1:100 B 2-04-83

800

Unsere Spielgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176 und werden nach den Bfu - und TÜV- Sicherheitsempfehlungen entwickelt und gebaut.


BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Turmhaus

B 2-05-00

B 2-05-35

B 6-02-02

B 2-05-85 B 2-00-21

B 2-05-85

Altersgruppe Fallhöhe

B 2-05-35

ab 3 Jahren 150 cm

Turmhaus

B 2-05-85

Turmhaus mit angebauter Einfachschaukel

B 2-05-85-D

Turmhaus mit angebauter Doppelschaukel

B 2-00-21

Bänkli mit Wand

B 6-02-02

Kletterwand

Unsere Spielgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176 und werden nach den Bfu - und TÜV- Sicherheitsempfehlungen entwickelt und gebaut.


B 2-05-00

B 2-05-35 Turmhaus

Platzbedarf

650 x 850 cm 2

Fallschutzfläche

43,5 m

Grundfläche

500 x 330 cm

Gesamthöhe

350 cm

Gewicht

300 kg 10 stk 50 x 50 x 50 cm 1 stk 20 x 20 x 50 cm

Metallpfosten-schuhe

650

Fundamente

150 200

*100

10 stk 7,5 m

2

Lieferung

Schrägnetz

*150

150

Turmhaus mit Satteldach

Treppe

36 m

Rutschbahn

2

850

B 2-05-85 Turmhaus Platzbedarf 850 x 850 cm 2 Fallschutzfläche 52,5 m Grundfläche 500 x 650 cm Gesamthöhe 350 cm Gewicht 330 kg Fundamente 12 stk 50 x 50 x 50 cm 1 stk 20 x 20 x 50 cm Metallpfosten-schuhe 12 stk

Montage Für das fachgerechte Versetzen der Geräte liefern wir den entsprechenden Montageplan.

150

200

*100 7,5 m

2

*150

45 m

2

850

*Fallhöhe Fallraum Platzbedarf Msst 1:100

Unsere Spielgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176 und werden nach den Bfu - und TÜV- Sicherheitsempfehlungen entwickelt und gebaut.

850

Lieferung Turmhaus mit Satteldach Schrägnetz Treppe Rutschbahn Schaukel

*120

150

BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Technische Informationen


BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Spieldörfer

B 225-000-00

B 225-225-03

B 225-125-03

B 225-125-03 S

Diese Spieldörfer mit vielen Klettermöglichkeiten sind geeignet für kleinere Kinder. Spielhäuser mit oder ohne Vorbau, Grundriss: 125/125 cm und 125/200 cm, Podesthöhen: 100 cm, mit Tisch und Bänkli, Treppen, Kletterwand, Kletterrampe, Doppelpodest, Schrägnetz, Dschungelbrücke, Netzwand, Klettertau und Rutschbahn.

B 225-125-03 B 225-225-03

Spieldorf Spieldorf


B 225-00-00

B 225-125-03

900

Spieldorf

Altersgruppe

ab 2 Jahren

Fallraum/Platzbedarf Fallhöhe

2

53,6 m

800 x 900 cm *100

100 cm

Gesamthöhe

300 cm

Fundamente

15 stk 50 x 50 x 50 cm

800

1 stk 20 x 20 x 50 cm

*Fallhöhe Fallraum / Platzbedarf Msst 1:100

B 225-225-03 Spieldorf Altergruppe ab 2 Jahren Fallraum/Platzbedarf 800 x 950 cm Fallhöhe 100 cm Gesamthöhe 300 cm Fundamente 20 stk 50 x 50 x 50 cm 1 stk 20 x 20 x 50 cm Materialien Alles aus kerngetrenntem und druckimprägniertem Holz; Kletterwand aus wasserfester verleimter Siebdruckplatte mit Klettergriffen; Rutschbahn aus armiertem Polyester- Kunststoff, Farben Rot oder Grün; Dschungelbrücke, Schrägnetz, Netzwand aus Seilen mit Stahleinlage, Farben Rot, Grün, Gelb, Blau oder Hanffarben.

950

56 m2

Montage Für das fachgerechte Versetzen der Geräte liefern wir den entsprechenden Montageplan.

Unsere Spielgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176 und werden nach den Bfu - und TÜV- Sicherheitsempfehlungen entwickelt und gebaut.

*100

800

BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Technische Informationen


BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Klettergeräte

B 8-01-00

B 8-01-12

Eine Kletterkombination für kleinere Platzverhältnisse. Turmpodest Grundriss: 75/125 cm, Podesthöhe: 150 cm, Kletteranbau Grundriss: 125/200 cm, Höhe: 200 cm mit Kletterwand, Horizontalnetz, Hängenetz, Klettertau, Strickleiter und Rutschbahn.

mit Metall-pfosten-schuhe B 8-01-01 B 8-01-11 B 8-01-02 B 8-01-12

Kletterkombi Kletterkombi Kletterkombi Kletterkombi


B 8-01-00 600

B 8-01-01 / 8-01-11 Kletterkombi

Fallraum/Platzbedarf

ab 4 Jahren 550 x 600 cm

Fallhöhe

200 cm

Gesamthöhe

200 cm

Fundamente

4 stk 50 x 50 x 50 cm

550

Altersgruppe

1 stk 30 x 30 x 50 cm

*200

1 stk 30 x 30 x 30 cm

33 m

2

625

B 8-01-02 / 8-01-12 Kletterkombi Altersgruppe Fallraum/Platzbedarf Fallhöhen Gesamthöhe Fundamente

11,5 m2 ab 4 Jahren 625 x 800 cm 150/200 cm 250 cm 6 stk 50 x 50 x 50 cm 1 stk 30 x 30 x 50 cm 1 stk 30 x 30 x 30 cm 1 stk 20 x 20 x 50 cm

*150

800

BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Technische Informationen

*200 22 m

Materialien Alles aus kerngetrenntem und druckimprägniertem Holz; Kletterwand aus wasserfester verleimter Siebdruckplatte mit Klettergriffen; Rutschbahn aus armiertem Polyester- Kunststoff, Farben Rot oder Grün;Horizontal-, Hängenetz, Klettertau und Strickleiter aus Seilen mit Stahleinlage, Farben Rot, Grün, Gelb, Blau oder Hanffarben.

2

*100 2

7,5 m

Montage Für das fachgerechte Versetzen der Geräte liefern wir den entsprechenden Montageplan.

*Fallhöhe Fallraum / Platzbedarf Msst 1:100

Unsere Spielgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176 und werden nach den Bfu - und TÜV- Sicherheitsempfehlungen entwickelt und gebaut.


BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Klettergeräte

B 8-03-00

Mit Kletterwand

Ein beliebtes und vielseitiges Klettergerät. Holzkonstruktion mit Sprossenaufstieg und Hangelleiter Grundriss: 200/275 cm, Höhe: 200 cm, mit Reckstange, Horizonzalnetz, Klettertaue und Strickleitern.

B 8-03-01 Kombigerät B 8-03-01 Zusätzliche Kletterwand mit Klettergriffen


B 8-01-00

B 8-03-01

650

Kombigerät

Altersgruppe Fallraum/Platzbedarf

ab 4 Jahren 600 x 650 cm

Fallhöhe

200 cm

Gesamthöhe

200 cm

Fundamente

6 stk 50 x 50 x 50 cm

*200

2 stk 30 x 30 x 50 cm

600

BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Technische Informationen

2 stk 30 x 30 x 30 cm

Materialien Alles aus kerngetrenntem und druckimprägniertem Holz; Kletterwand aus wasserfester verleimter Siebdruckplatte

39 m

mit Klettergriffen; Reckstange aus feuerverzinktem Stahl; Horizontalnetz, Klettertaue und Strickleitern aus Seilen mit Stahleinlage, Farben Rot, Grün, Gelb, Blau oder Hanffarben.

Montage Für das fachgerechte Versetzen der Geräte iefern wir den entsprechenden Montageplan.

*Fallhöhe Fallraum / Platzbedarf Msst 1:100

Unsere Spielgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176 und werden nach den Bfu - und TÜV- Sicherheitsempfehlungen entwickelt und gebaut.

2


BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Klettergeräte

B 8-06-00

B 8-06-03

B 8-06-02

B 8-06-03

Das anspruchsvolle Klettergerät! Holzkonstruktion: 325/260 cm und 325/610, Höhe: 215 cm, mit Kletter- und Sprossenwand, Kletter- und Reckstange, Schräg- und Kletternetz.

B 8-06-02 B 8-06-03

Klettergerät mit Kletterwand, Schrägnetz und Reckstangenanbau Klettergerät mit Sprossenleiter, Vertikalnetz, Kletter-Rutschstangen, Kletterwand, Schrägnetz und Reckstangenanbau


B 8-06-00

600 B 8-06-02 Klettergerät

Altergruppe

Ab 4 Jahren

Fallraum/Platzbedarf

600 x 600 cm 200 cm

Gesamthöhe

215 cm

Fundamente

4 stk 50 x 50 x 50 cm

600

Fallhöhe

*200

31 m 2

1 stk 50 x 50 x 175 cm

B 8-06-03 Klettergerät 800 Altersgruppe Ab 4 Jahren Fallraum/Platzbedarf 650 x 800 cm Fallhöhe 200 cm Gesamthöhe 215 cm Fundamente 6 stk 50 x 50 x 50 cm 1 stk 50 x 50 x 175 cm

*200

Materialien Alles aus kerngetrenntem und druckimprägniertem Holz; Kletterwand aus wasserfester verleimter Siebdruckplatte mit Klettergriffen; Kletter- und Reckstange aus feuerverzinktem Stahl; Kletternetz, aus Seilen mit Stahleinlage, Farben Rot, Grün, Gelb, Blau oder Hanffarben.

650

BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Technische Informationen

43 m2

Montage Für das fachgerechte Versetzen der Geräte liefern wir den entsprechenden Montageplan.

*Fallhöhe Fallraum / Platzbedarf Msst 1:100

Unsere Spielgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176 und werden nach den Bfu - und TÜV- Sicherheitsempfehlungen entwickelt und gebaut.


BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Klettergeräte

B 8-10-00 B 8-10-02

B 8-10-06

Ein Klettergarten mit vielen Spielmöglichkeiten. Turmpodest mit Sprossenaufstieg Grundriss: 100/100 cm, Podesthöhe: 150 cm, mit Schräg-, Spinnen-, Flächennetzen, Hängematte, Balancierseil und Rutschbahn.

B 8-10-02 B 8-10-06

Klettergarten (ohne Hängematte, Spinnennetz und Balancierseil) Klettergarten wie abgebildet Weitere Varianten sind möglich!


B 8-10-02/06

1250

B 8-10-02/06 Klettergarten 22 m2

Altersgruppe Fallraum/Platzbedarf Fallhöhen Gesamthöhe Fundamente

7,5 m2

800

*100 *150

1:200

*100

10 m

Ab 4 Jahren 800 x 1250 / 1450 x 1500 cm 100/150/200 cm 250 cm 4 stk 50 x 50 x 50 cm 1 stk 20 x 20 x 50 cm 5/8 stk 80 x 80 x 90 cm

Materialien Turmpodest in massivem und druckimprägniertem Nadelholz, Pfosten von Kletteranbauten, Balancierseil und Spinnennetz aus massiven Akazienrundholz. Schräg-, Spinnen-, Flächennetze und Hängematte aus Seilen mit Stahleinlage, Balancierseil aus vierkant-geflochtenem PP-Seil 90 mm; Rutschbahn aus armiertem PolyesterKunststoff, Farbe Rot oder Grün.

*Fallhöhe Fallraum / Platzbedarf Msst 1:100

Montage Für das fachgerechte Versetzen der Geräte liefern wir den entsprechenden Montageplan.

2

47 m

2

*200

2

7,5 m

1450

BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Technische Informationen

*100 *100 *150

*100

1500

Unsere Spielgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176 und werden nach den Bfu - und TÜV- Sicherheitsempfehlungen entwickelt und gebaut.


BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Schaukeln

B 9-01-00

B 9-01-01

B 9-01-02 Schaukeln tun wir alle gerne vom Kleinkind bis zum Senior! Aus massivem Holzgestell mit Aussteifungen und Schaukelgelenke. Seitliche Verlägerungen nach Wahl. Höhe: 235 cm, Breite: 210/350 cm

B 9-01-01

Einfachschaukel

B 9-01-02

Doppelschaukel

B 9-01-10

Seitliche Verlängerung mit Schaukelringen

B 9-01-11

Seitliche Verlängerung mit Klettertau

B 9-01-12

Seitliche Verlängerung mit Kleinkindersitz

B 9-00-13

mit Pneu- Schaukelsitz

Unsere Spielgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176 und werden nach den Bfu - und TÜV- Sicherheitsempfehlungen entwickelt und gebaut.


B 9-01-00

800

B 9-01-01 Einfachschaukel

ab 3 Jahren

14 m2

300

Altersgruppe

Fallraum/Platzbedarf 300 x 800 cm Fallhöhe

140 cm

Gesamthöhe

260 cm

Fundamente

4 stk 50/50/50 cm

*140

B 9-01-02 Doppelschaukel/Seitliche Verlängerung 800

21 m

2

400

Altersgruppe ab 3 Jahren Fallraum/Platzbedarf 400/600 x 800 cm Fallhöhe 140 cm Gesamthöhe 260 cm Fundamente 4 stk 50/50/50 cm

Materialien A- Stützen und Schaukelbalken aus kerngetrenntem und druckimprägniertem Holz; Aussteifungen und Schaukelgelenke aus feuerverzinktem Stahl mit wartungsfreien Kugellagern; Sicherheits-Schaukelsitze aus stabiler Kunststoffkonstruktion mit feingliedrigen, feuerverzinkten Ketten.

*140

800

Montage Für das fachgerechte Versetzen der Geräte liefern wir den entsprechenden Montageplan.

2

27 m

600

BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Technische Informationen

*140

*Fallhöhe Fallraum Platzbedarf Msst 1:100

Unsere Spielgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176 und werden nach den Bfu - und TÜV- Sicherheitsempfehlungen entwickelt und gebaut.


BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Schaukeln

B 9-02-00 B 9-02-02

B 9-02-01

Vogelnest Schaukel / Vogelnest - Schaukelkombination Aus massivem Holzgestell, A-Stützen mit verstärkten Aussteifungen und Abdeckplatten. Schaukelbalken mit verstärktem Kreuzgelenk als Aufhängelager, PA-Lager und zusätzlicher Teflonbuchse. Zusätzliches Fanglager und Fangkette. Schaukelkorb Ø 120 cm aus engmaschiger Gliedermatte, extra stark gepolstert, inkl. Scheuerschutz in den Kreuzpunkten der Aufhängeketten. Erhältlich auch in feuerverzinkter Stahlrohrkonstruktion 80x60x5 mm

B 9-02-01 B 9-02-02

Vogelnest Schaukel Vogelnest Schaukelkombination

Unsere Spielgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176 und werden nach den Bfu - und TÜV- Sicherheitsempfehlungen entwickelt und gebaut.


B 9-02-00 400

B 9-02-01 Vogelnest - Schaukel

Altergruppe

*200 ab 4 Jahren

Fallraum/Platzbedarf 400 x 800 cm Fallhöhe

200 cm

Gesamthöhe

260 cm

800

Fundamente 4 stk 50 x 50 x 50 cm

21 m

2

B 9-02-02 Vogelnest - Schaukelkombination Altergruppe Fallraum/Platzbedarf Fallhöhe Gesamthöhe Fundamente

ab 4 Jahren 750 x 800 cm 140/200 cm 260 cm 6 stck. 50 x 50 x 50 cm

Materialien A-Stützen und Schaukelbalken aus kern-getrenntem, abgerundetem und druck-imprägniertem Holz; Aussteifungen aus feuerverzinktem Stahl; Aufhängelager bestehend aus Kreuzgelenk, verstärkte Ausführung mit Bolzen M 18, inkl. Fanglager und Kette feuerverzinkt; Vogelnest Schaukel mit Zwei- Punkt Aufhängung, farbiger Seilring gepolstert, Sitzfläche aus StahlseilGliedermatte, Aufhängeketten mit Schlauchüberzug; Sicherheits-Schaukelsitze aus stabiler KunststoffKonstruktion mit feingliedrigen, feuerverzinkten Ketten

750

*140

*200

800

BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Technische Informationen

Montage Für das fachgerechte Versetzen der Geräte liefern wir den entsprechenden Montageplan. 24,5 m

2

21,5 m

2

*Fallhöhe Fallraum Platzbedarf Msst 1:100

Unsere Spielgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176 und werden nach den Bfu - und TÜV- Sicherheitsempfehlungen entwickelt und gebaut.


BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Rutschbahnen

B 10-10-00 / 10-31-00

Rutschbahnen für Hanglage und zum Anbauen Montiert mit Auflagebalken oder Einstiegpfosten.

Ideal für kleine Platzverhältnisse zum Anbauen an Klettertürme. Podesthöhe: 200 cm

B 10-01-00Rutschbahn Länge: B 10-10-00Rutschbahn Länge: B 10-11-00Rutschbahn Länge: B 10-12-00Rutschbahn Länge: B 10-13-00Rutschbahn Länge: B 10-54-00 B 10-55-01 B 10-31-00

230 cm, für ca. Podesthöhe: 100 cm 300 cm, für ca. Podesthöhe: 150 cm 350 cm, für ca. Podesthöhe: 175 cm 400 cm, für ca. Podesthöhe: 200 cm 500 cm, für ca. Podesthöhe: 225 cm Montagebügel mit Auflagebalken Einstiegpfosten Spiralrutschbahn für ca. Podesthöhe: 200 cm

Unsere Spielgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176 und werden nach den Bfu - und TÜV- Sicherheitsempfehlungen entwickelt und gebaut.


BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Technische Informationen

B 10-10-00 / 10-31-00

B 10-01-00 / 10-10-00 / 10-11-00 10-12-00 / 10-13-00 Rutschbahnen

Altersgruppe

Ab 2 Jahren

Fallraum/Platzbedarf

250 x 575/630/670/740/820 cm --Fallhöhe100 cm

Fundamente

1 stk 20 x 20 x 50 cm 1 stk 30 x 30 x 70 cm

B 10-31-00 Spiralrutschbahn

Altetrgruppe

Ab 4 Jahren

Platzbedarf

400 x 450 cm

Fallhöhe

200 cm

Gesamthöhe

280 cm

Fundamente

1 stk 20 x 85 x 110 cm

Materialien aus armiertem Polyester- Kunststoff, Farben rot oder grün.

Montage Für das fachgerechte Versetzen der Geräte liefern wir den entsprechenden Montageplan.

*Fallhöhe Fallraum / Platzbedarf Msst 1:100

*200

450

225/280/320/390/470

*100

18 m² 400

575/630/670/740/820

Unsere Spielgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176 und werden nach den Bfu - und TÜV- Sicherheitsempfehlungen entwickelt und gebaut.


BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Rutschbahnen

B 10-10-75-00

Turmpodest mit Treppe (siehe Anbauten)

B 10-12-00

Einstiegsturm mit Aufstieg Grundriss: 75/75 cm, Podesthöhe / Anfertigung nach Wunsch!

B 10-10-00 Turmpodest mit Sicherheitsgeländer und Sprossenaufstieg Grundriss: 75/75 cm, Podesthöhe / Anfertigung nach Wunsch

Unsere Spielgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176 und werden nach den Bfu - und TÜV- Sicherheitsempfehlungen entwickelt und gebaut.


B 10-10-75-00

B 10-10-75-01 / 10-11-75-01

Altergruppe

50

150

Rutschbahnen mit Turmpodest

Ab 2 Jahren

Fallraum/Platzbedarf

100

10-12-75-01 / 10-13-57-01

250/400 x

680/720/770/860 cm 100 cm

Gesamthöhe

200 cm

Fundamente

4 stk 50 x 50 x 50 cm 175

1 stk 20 x 20 x 50 cm

75

Materialien

100

Fallhöhe

aus armiertem Polyester- Kunststoff, Farben rot oder grün.

Montage Für das fachgerechte Versetzen der Geräte

200 225

100

100

100

liefern wir den entsprechenden Montageplan.

125

BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Technische Informationen

*Fallhöhe Fallraum / Platzbedarf Msst 1:100

330/370/420/510

250

400

*100

*100 680/720/770/860

Unsere Spielgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176 und werden nach den Bfu - und TÜV- Sicherheitsempfehlungen entwickelt und gebaut.


BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Bewegungsgeräte

B 12-00-00

Reck, ein altbewährtes Turngerät. Balancierbalken, Balancierseil und Wackelbalken, für Gleichgewichtsübungen.

B 12-01-01 B 12-01-02 B 12-02-01 B 12-02-02 B 12-02-11 B 12-02-12 B 12-03-01 B 12-04-01 B 12-04-02

Reck einfach, Höhe: 125 cm Reck in 2 Höhen: 100/125 cm Balancierbalken Länge: 250 cm, Höhe: 35 cm Balancierbalken Länge: 250 cm, Höhe: 65 cm Balancierbalken Länge: 350 cm, Höhe: 35 cm Balancierbalken Länge: 350 cm, Höhe: 65 cm Wackelbalken in diversen Längen erhältlich Balancierseil Länge: 300 cm Balancierseil Länge: 400 cm

Unsere Spielgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176 und werden nach den Bfu - und TÜV- Sicherheitsempfehlungen entwickelt und gebaut.


B 12-00-00

B 12-01-01 / 12-01-02 Reck

Altergruppe

Ab 3 Jahren

Fallraum/Platzbedarf

300 x 200/350 cm 100/125 cm

Gesamthöhe

135 cm

Fundamente

2/3 stk 50 x 50 x 50 cm

300

Fallhöhe

*100/125

*125

3m B 12-02-01 / 12-02-02 / 12-02-11

2

2

7,5 m 350

200

12-02-12 Balancierbalken

Ab 3 Jahren

Fallraum/Platzbedarf

300 x 550/650 cm

Fallhöhe

35/65 cm

Gesamthöhe

35/65 cm

Fundamente

2 stk 50 x 50 x 50 cm

*35/65 300

Altergruppe

B 12-03-01 Wackelbalken

*50 *50

400

Altergruppe Ab 3 Jahren Fallraum/Platzbedarf 400 x 700 cm Fallhöhe 50 cm Gesamthöhe 140 cm Fundamente 4 stk 50 x 50 x 50 cm

550/650

B 12-04-01 / 12-04-02 Balancierseil Altergruppe Ab 3 Jahren Fallraum/Platzbedarf 300 x 600/700 cm Fallhöhe 50 cm Gesamthöhe 60 cm Fundamente 2 stk 50 x 50 x 50 cm Materialien Balken und Pfosten aus massivem und druckimprägniertem Holz. Reckstange und Fusskonsohlen und Ketten von Wackelbalken aus feuerverzinktem Stahl. Balancierseil aus vierkant-geflochtenem PP-Seil 90 mm. Montage Für das fachgerechte Versetzen der Geräte liefern wir den entsprechenden Montageplan.

700

*50 300

BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Technische Informationen

600/700

*Fallhöhe Fallraum / Platzbedarf Msst 1:100 Unsere Spielgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176 und werden nach den Bfu - und TÜV- Sicherheitsempfehlungen entwickelt und gebaut.


BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Anbauten

B 4-00-00 4-02-00 Treppen

4-03-00 Kletterrutsch-Stange

Massive Ausführung in Nadelholz mit Handlauf aus feuerverzinktem Stahlrohr.

Aus feuerverzinktem Stahlrohr.

4-05-00 Schrägnetz

4-04-00 Kletterrampe mit Tau Massive Ausführung in Nadelholz, Klettertau aus Seil mit Stahleinlage Farben Rot oder Gelb

Massive Ausführung in Nadelholz, Netz aus Seil mit Stahleinlage. Farben Rot, Grün, Gelb, Blau oder Hanffarben.

B 4-02-01

Treppe für Podesthöhe: 100 cm

B 4-02-02

Treppe für Podesthöhe: 150 cm

B 4-02-03

Treppe für Podesthöhe: 175 cm

B 4-02-04

Treppe für Podesthöhe: 200 cm

B 4-03-01

Kletterrutschstange für Podesthöhe: 100 cm

B 4-03-02

Kletterrutschstange für Podesthöhe: 150 cm

B 4-03-03

Kletterrutschstange für Podesthöhe: 175 cm

B 4-03-04

Kletterrutschstange für Podesthöhe: 200 cm

B 4-04-11/21

Kletterrampe mit Tau für Podesthöhe: 100 cm

B 4-04-12/22/32

Kletterrampe mit Tau für Podesthöhe: 150 cm

B 4-04-13/23/33

Kletterrampe mit Tau für Podesthöhe: 175 cm

B 4-04-24/34

Kletterrampe mit Tau für Podesthöhe: 200 cm

B 4-05-001/01

Schrägnetz für Podesthöhe: 100 cm

B 4-05-002/02/12

Schrägnetz für Podesthöhe: 150 cm

B 4-05-03/13

Schrägnetz für Podesthöhe: 175 cm

B 4-05-04/14

Schrägnetz für Podesthöhe: 200 cm

Alle Preise auf Anfrage!


BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Anbauten

B 6-00-00

6-01-00 Netzwand

6-02-00 Kletterwand

Massiver Holzrahmen aus Seil mit Stahleinlage Farben Rot, Grün, Gelb, Blau oder Hanffarben

Aus mehrfach wasserfest verleimter Holzplatte mit Klettergriffen

6-05-00 Netzkamin

6-10-00 Kletterkamin

Aus Seil mit Stahleinlage Farbe Rot, Grün, Gelb, Blau oder Hanffarben. Mit Einstiegsöffnung unten.

Aus feuerverzinktem Stahlrohr. Mit Einstiegsöffnung unten.

B 6-01-01

Netzwand für Podesthöhe: 100 cm, Breite: 125 cm

B 6-01-02

Netzwand für Podesthöhe: 150 cm, Breite: 125 cm

B 6-01-03

Netzwand für Podesthöhe: 175 cm, Breite: 125 cm

B 6-01-04

Netzwand für Podesthöhe: 200 cm, Breite: 125 cm

B 6-02-01

Kletterwand für Podesthöhe: 100 cm, Breite: 125 cm

B 6-02-02

Kletterwand für Podesthöhe: 150 cm, Breite: 125 cm

B 6-02-03

Kletterwand für Podesthöhe: 175 cm, Breite: 125 cm

B 6-02-04

Kletterwand für Podesthöhe: 200 cm, Breite: 125 cm

B 6-02-12

Kletterwand für Podesthöhe: 150 cm, Breite: 150 cm

B 6-02-13

Kletterwand für Podesthöhe: 175 cm, Breite: 150 cm

B 6-02-14

Kletterwand für Podesthöhe: 200 cm, Breite: 150 cm

B 6-05-01

Netzkamin für Podestabstand: 150 cm, Höhe: 225 cm, Grundriss: 50 x 50 cm

B 6-05-02

Netzkamin für Podestabstand: 175 cm, Höhe: 250 cm, Grundriss: 50 x 50 cm

B 6-10-01

Kletterkamin für Podesthöhe: 175 cm, Höhe: 240 cm, Ø 50 cm

B 6-10-02

Kletterkamin für Podesthöhe: 200 cm, Höhe: 270 cm, Ø 50 cm

Unsere Spielgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176 und werden nach den Bfu - und TÜV- Sicherheitsempfehlungen entwickelt und gebaut.


BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Brücken

B 5-00-00

5-07-00 Dschungelbrücke Mit Längs- und Anschlussbalken aus Nadelholz, Netz aus Seil mit Stahleinlage Farben Rot, Grün, Gelb, Blau oder Hanffarben. Laufflächenseil aus vierkantgeflochtenem PP-Seil 90 mm. Breite: 80 cm

5-11-00 Wackelsteg mit Sicherheitspodest Massive Ausführung in Nadelholz mit feuerverzinkten Ketten. Breite: 80 cm

B 5-07-01

Dschungelbrücke Länge: 250 cm

B 5-07-02

Dschungelbrücke Länge: 350 cm

B 5-07-03

Dschungelbrücke Länge: 450 cm

B 5-07-51

Endpfosten mit Podest, Breite: 100 cm

B 5-11-01

Wackelsteg Länge: 280 cm

B 5-11-02

Wackelsteg Länge: 340 cm

B 5-11-03

Wackelsteg Länge: 400 cm

B 5-11-52

Joch, Breite: 100 cm

Unsere Spielgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176 und werden nach den Bfu - und TÜV- Sicherheitsempfehlungen entwickelt und gebaut.


BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Brücken

B 5-00-00

5-13-00 Hängebrücke Mit Längsbalken zur Stabilisation und Anschlussvorrichtung aus Nadelholz, Netz aus Seil mit Stahleinlage Farben Rot, Grün, Gelb, Blau oder Hanffarben. Holzlaufsteg aus Lärchenholz auf Stahlseile aufgezogen und fixiert. Breite: 80 cm

5-15-00 Netztunnel Mit Längsbalken zur Stabilisation und Anschluss-rahmen aus Nadelholz Netz aus Seil mit Stahleinlage Farben Rot, Grün, Gelb, Blau oder Hanffarben. Breite: 80 cm

B 5-13-01

Hängebrücke Länge: 250 cm

B 5-13-02

Hängebrücke Länge: 350 cm

B 5-13-03

Hängebrücke Länge: 450 cm

B 5-13-51

Endpfosten mit Podest, Breite: 100 cm

B 5-15-01

Netztunnel Länge: 210 cm

B 5-15-02

Netztunnel Länge: 330 cm

B 5-15-03

Netztunnel Länge: 450 cm

B 5-15-51

Endpfosten, Breite: 100 cm

Unsere Spielgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176 und werden nach den Bfu - und TÜV- Sicherheitsempfehlungen entwickelt und gebaut.


BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Sand- und Wasserspielanlagen B 2-10-00

B 25-10-00 B 2-10-01

B 2-10-04

B 2-10-02

Spielen mit Sand und Wasser ist für alle Kinder die Lieblingsbeschäftigung. Es fördert die Kreativität beim bauen und stauen! Je nach Ausführung mit Podest und einer Saug- und Druckpumpe, Grundriss: 100/100 cm, Podesthöhe: 50 cm, Wasserrinnen Grössen: 40/175 und 40/200 cm und Matschtische Grösse: 100/100 cm.

B 2-10-03

B 2-10-00 B 2-10-01 B 2-10-02 B 2-10-03 B 2-10-04

Podest mit Pumpe und Wasserrine Podest mit Pumpe, Wasserrine und Matschtisch Podest mit Pumpe, 2 Wasserrinen und Matschtisch Podest mit Pumpe, 2 Wasserrinen und 2 Matschtische Podest mit Pumpe, 3 Wasserrinen und 2 Matschtische

Unsere Spielgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176 und werden nach den Bfu - und TÜV- Sicherheitsempfehlungen entwickelt und gebaut.


B 25-10-00

B 2-10-00/01/02/03/04

B 2-10-00 *50

Platzbedarf

Je nach Aüsführung

Grundfläche

Je nach Ausführung

Gewicht

Je nach Ausführung

Fundamente

400

Sand- und Wasserspielgerät

50 x 50 x 50 cm 580

Materialien B 2-10-01

Podest, Standpfosten und Seitenteile der Wasser*50

rinnen und Matschtischen aus kerngetrenntem,

400

abgerundetem und druckimprägniertem Holz; Flächen der Wasserrinnen und Matschtischen aus PE-Platten Farben: rot, blau oder gelb; Die Saug-/ Druck- Pumpe für Direktwasser-Anschluss kann mittels einer speziellen Ventil-Kombination direkt von der vorhandenen Wasserleitung ¾“ gespeisst werden.

Montage

B 2-10-02

Für das fachgerechte Versetzen der Geräte liefern wir

*50

den entsprechenden Montageplan.

550

850 B 2-10-03

B 2-10-04 *50

650

*50

980

BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Technische Informationen

670

*Fallhöhe Fallraum / Platzbedarf Msst 1:100 Unsere Spielgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176 und werden nach den Bfu - und TÜV- Sicherheitsempfehlungen entwickelt und gebaut.


BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Sandspielgerät

B 225-00-00 B 225-75-02

Sandspielkombination Spielhaus mit Vorbau Grundriss: 125/200 cm, Podesthöhe: 50 cm, mit Tisch und Bänkli, Rampe, Verbindungsteg und Sandspieltisch, Turmpodest mit Rampe Grundriss: 100/135 cm, mit Sandaufzug schwenkbar, Sandrohr, Dschungelbrücke und Rutschbahn.

B 225-01 B 225-75-02

Sandspielkombination Sandspielkombination

Unsere Spielgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176 und werden nach den Bfu - und TÜV- Sicherheitsempfehlungen entwickelt und gebaut.


B 225-00-00

B 225-01 Sandspielkombination

ab 3 Jahren

Grundfläche

240 x 560 cm

Fallraum/Platzbedarf

550 x 850 cm

Fallhöhen

550

Altersgruppe

60 cm

Gesamthöhe

280 cm

Fundamente

12 stk 50/50/50 cm 2 stk 20/20/20 cm

*60

850

B 225-75-02 Sandspielkombination Altersgruppe ab 3 Jahren Grundfläche 730 x 560 cm Fallraum/Platzbedarf 850 x 1050 cm Fallhöhen 60/80 cm Gesamthöhe 280 cm Fundamente 17 stk 50/50/50 cm 4 stk 20/20/20 cm 1 stk 20/20/50 cm Materialien Alles aus kerngetrenntem und druck-imprägniertem Holz; Dschungelbrücke aus Seilen mit Stahleinlage, Farben Rot, Grün, Gelb, Blau oder Hanffarben und Laufflächenseil aus PP-Seil 90 mm; Sandaufzug aus Edelstahl mit Sandeimer aus Gummi und feuerverzinkten Ketten; Sandrohr aus Kunststoff; Rutschbahn aus armiertem Polyester- Kunststoff, Farben Rot oder Grün.

*80

1050

BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Technische Informationen

Montage Für das fachgerechte Versetzen der Geräte liefern wir den entsprechenden Montageplan.

*60

*Fallhöhe Fallraum / Platzbedarf Msst 1:100

Unsere Spielgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176 und werden nach den Bfu - und TÜV- Sicherheitsempfehlungen entwickelt und gebaut.


BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Schiff

MS B 650

mit Hängebrücke B 5-13-01/02/03 oder Dschungelbrücke B 5-06-01/02/03

Spielschiff „MS B 650“ Die MS TET bietet so einiges für abenteuerlustige kleine Seemänner- und Frauen bestehend aus: Kletterturm, Vorpodest mit Sicherheitsgeländer, Sprossenaufstieg, Mast und Wände, Schrägnetz, Rutschstange, Sprossensteg *, Seiten- und Bugwände Dreieckspodest, Rutschbahn aus armiertem Kunststoff 10.11.00 mit Metallpfostenschuhe. *Aufpreis Hänge- oder Dschungelbrücke

Unsere Spielgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176 und werden nach den Bfu - und TÜV- Sicherheitsempfehlungen entwickelt und gebaut.


MS B 650

Spielschiff „MS B 650“

3,5m

(4- 12 jährige) Platzbedarf inkl. Sicherheitsbereich: 1000 x 1140 cm, Fallhöhe: 150 cm Gesamthöhe: 350 cm, aus druckimprägniertem Holz, mit mehrfach verleimten Pfosten.

1,5m

AG - Tel. 062 / -758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch BESAG AG - Tel. 062 / 758 52BESAG 52 - besag@besag.ch www.besag.ch

Technische Informationen

11,4m

10m

*1,5m

Unsere Spielgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176 und werden nach den Bfu - und TÜV- Sicherheitsempfehlungen entwickelt und gebaut.

* Fallhöhe/ Fallraum/Platzbedarf Masst. 1:100 Fallschutz


BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Sandkasten und Umrandungen

B 2-40-00

B 2-41-00

B 2-42-00 Ein Sandkasten sollte auf keinem Spielplatz fehlen! Aus massiven Holzbohlen und Balken angefertigt. Sonderanfertigungen machen wir gerne möglich.

B 2-40-00 B 2-41-00

B 2-42-00

B 2-40-00 B 2-41-00 B 2-42-00

Umrandung per m2, Höhe: 22 cm Umrandung per m2, Höhe: 38 cm Umrandung per m2, 20/20 cm, Kantholz

Unsere Spielgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176 und werden nach den Bfu - und TÜV- Sicherheitsempfehlungen entwickelt und gebaut.


BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Sandkasten und Umrandungen

B 2-40-00 Umrandung

Grundfläche

je nach Grösse

Platzbedarf

je nach Grösse

Fundament

20 x 20 x 20 cm

B 2-41-00 B 2-42-00 Sandkasten Altersgruppe Grundfläche Platzbedarf Fundamente

Ab 2 Jahren Je nach Grösse oder z.B. 300 x 300 cm je nach Grösse z.B. 500 x 500 cm 20 x 20 x 20 cm

Materialien Balken und Bohlen aus kerngetrenntem und druckimprägniertem Holz; Verankerungen oder Winkel aus feuer-verzinktem Stahl. Montage Für das fachgerechte Versetzen der Geräte liefern wir den entsprechenden Montageplan.

Unsere Spielgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176 und werden nach den Bfu - und TÜV- Sicherheitsempfehlungen entwickelt und gebaut.

B 2-40-00


BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Sandkasten und Abdeckungen

B 2-50-00

B 2-50-01 Aus hygienischen Gründen sollten Sandkasten abgedeckt werden! Unser Abdecknetz wird breitseitig an der Umrandung fixiert und auf der gegenüberliegenden Seite mit einem Rundstab aus Holz oder verzinktem Stahlrohr versehen. Die Abdeckung kann so leicht aufgerollt und zugedeckt werden. Bei ebenerdigen Sandkasten empfehlen wir die Befestigung von Gummischlaufen mittels Fixierknöpfen zu montieren. Für spezielle Grundrissformen werden Sonderanfertigungen erstellt.

B 2-50-11

B 2-60-10

2

B 2-50-01

Abdecknetz per m

B 2-50-11

Abdecknetz per m2, mit Gummischlaufen

B 2-60-10

Fixierknopf inkl. Befestigungsmaterial Rundholzstab oder Metallrohr zum aufrollen

Unsere Spielgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176 und werden nach den Bfu - und TÜV- Sicherheitsempfehlungen entwickelt und gebaut.


BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Technische Informationen

B 2-50-01 Abdecknetz

Material

Farbe grün, aus UV-beständigem luftund wasserdurchlässigem, Kunststoffgewebe mit Rand-verstärkung, auf einer Seite mit Ösen zur Befestigung an der Umrandung und auf der gegen-überliegenden Seite mit Umschlag für Rundstab.

B 2-50-11 Abdecknetz Material

Farbe grün, aus UV-beständigem luftund wasserdurchlässigem, KunststoffGewebe mit Rand-verstärkung, mit Ösen und Gummischlaufen.

B 2-60-10 Fixierknopf Material

aus Polyamid mit Edelstahl-schrauben

Unsere Spielgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176 und werden nach den Bfu - und TÜV- Sicherheitsempfehlungen entwickelt und gebaut.

B 2-40-00


BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Pavillon

B 2-10-00

Der ideale Unterstand für Pausen-, Spiel- und Picknickplätze. Grundrisse:

250/250 cm und 350/350 cm, mit Pyramidendach und Wände.

B 2-10-25 Pavillon Grundriss 250/250 cm B 2-10-35 Pavillon Grundriss 350/350 cm Auch ohne Seitenwände erhältlich

Unsere Spielgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176 und werden nach den Bfu - und TÜV- Sicherheitsempfehlungen entwickelt und gebaut.


B 2-10-00

B 2-10-25 / 2-10-35 Pavillon

Platzbedarf

550 x 550 / 650 x 650 cm

Gesamthöhen Fundamente

300 / 320 cm 8 stk 50 x 50 x 50 cm 550

Metallpfosten-schuhe

8 stk

Material Balken und Pfosten aus massivem und

550

druckimprägniertem Holz.

Montage Für das fachgerechte Versetzen der Geräte liefern wir den entsprechenden Montageplan.

650

650

BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Technische Informationen

Platzbedarf Msst 1:100

Unsere Spielgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176 und werden nach den Bfu - und TÜV- Sicherheitsempfehlungen entwickelt und gebaut.


BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Fallschutzplatten Der wirksame Fallschutz ist der wichtigste Faktor jeder Spielplatzgestaltung. Sehr viele Vorteile bietet dazu die bewährte Fallschutzplatte. Die Anschaffungskosten sind zwar höher, sie amortisieren sich jedoch sehr schnell durch Einsparungen bei der Wartung im Gegensatz zu den losen Materialen.

Das Produkt aus sortenreinem Recyclingkautschuk mit Drainage und Steckverbindern wasserdurchlässig geprüft nach EN 1177 mit Zertifikat Farben: rot/braun, auf Wunsch und je nach Menge Spezialfarben erhältlich! Abmessungen Fallschutzplatten Ganze Platte

50/50 cm

Halbe Platte

50/25 cm

Abmessungen Federwippeinfassung 2-teilige elliptische Platte mit abgeschrägtem Rand 150/120/5 cm Aussparung für Feder D= 20 cm

Verlegung Die Fallschutzplatten werden lose auf den Untergrund im Halbverbund verlegt, gesichert durch ein Stecksystem, sodass die Platten unverrückbar festliegen. Eine Verklebung ist nur auf Beton oder Asphalt erforderlich.

Fallhöhe

Stärke

100 cm 160 cm 200 cm 260 cm 300 cm

3,0 cm 4,5 cm 6,5 cm 8,0 cm 10,0 cm

Federwippeneinfassung 4,5 cm

Mass ganze Platte

Mass halbe Platte

50/50 cm 50/50 cm 50/50 cm 50/50 cm 50/50 cm

50/25 cm 50/25 cm 50/25 cm 50/25 cm 50/25 cm

(in 2 Teilen)

Unsere Spielgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176 und werden nach den Bfu - und TÜV- Sicherheitsempfehlungen entwickelt und gebaut.

150/60 cm


Für das fachgerechte Verlegen der Fallschutz-

Fallschutzplatten

platten liefern wir den entsprechenden Montageplan.

Verlegt in Rasenfläche oder Hartbelag

Splittplanie

15-20 5

Beton-Einfassung

Kofferung

Verlegt auf Beton -/ Asphaltbelag

Fallschutzplatten

BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Fallschutzplatten

Kleber

Hinweis: Wir empfehlen die Fallschutzplatten im Halbverbund zu verlegen.

Ganze Platten Halbe Platten

Unsere Spielgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176 und werden nach den Bfu - und TÜV- Sicherheitsempfehlungen entwickelt und gebaut.

Steckverbinder


BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Allgemeines

Allgemeine Geschäftsbedingungen Spielgeräte BESAG AG

Aufgrund von Platzbedarf und Budget stellen wir Ihnen gerne Ihr Spielplatzkonzept zusammen, teilen Sie uns Ihre Bedürfnisse mit und fragen Sie nach einem entsprechendem Angebot! Finden Sie Ihr gewünschtes Gerät nicht in unserem Katalog? Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren, gerne bemühen wir uns Ihnen weiterzuhelfen!

Unsere Spielgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176-1 und werden nach den BFU und TÜV Sicherheitsempfehlungen entwickelt und gebaut. Gerne senden wir Ihnen auch unseren Gesamtkatalog mit Preisliste zu. Benutzen Sie dazu unser Kontaktformular.

Herzlichen Dank für Ihr Interesse, auf Ihren Anruf oder Ihre Mail freuen wir uns!

CAD u. Illustration Marco Schmidt

Unsere Spielgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176 und werden nach den Bfu - und TÜV- Sicherheitsempfehlungen entwickelt und gebaut.


BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Abfallbehälter

15.10.05/06 Abfallbehälter System Ochsner gedeckt, oder offen mit Pfosten aus feuerverzinktem Stahl zum eingraben oder als Wandmontage Behälter aus feuerverzinktem Lochblech abschliessbar Korb- ø 30 cm Höhe: 48 cm

Gerne offerieren wir Ihnen auch andere Modelle!

Unsere Spielgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176 und werden nach den Bfu - und TÜV- Sicherheitsempfehlungen entwickelt und gebaut.

B 15-00-00


BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Bänke und Tische

B 14-00-00

Bank ohne Lehne B 14-02-01

B14-01-01 Bank mit Lehne

Bank Kombi 14-01...

B 14-07-01

B-T B 14-11-01

B 14-08-01

Robuste Ausführungen mit massiver, druckimprägnierter Holzbelattung. Untergestelle aus feuerverzinktem Stahl, Holz oder Beton. Aufstellung mobil oder ortsfest.

B 14-01-01 B 14-02-02 B 14-03-01 B 14-11-01 B 14-10-01

Sitzbank mit Rückenlehne, Sitzhöhe: 44 cm, Länge: 190 cm Sitzbank ohne Rückenlehne, Sitzhöhe: 44 cm, Länge: 190 cm Tisch, Höhe: 70 cm, Länge: 190 cm Bank-Tisch-Kombination, Sitz- und Tischhöhe: 45/72 cm, Länge: 180 cm, 65 kg Bank-Tisch-Kombination in Kinderhöhe, Sitz- und Tischhöhe: 35/60 cm, Länge: 180 cm

B 14-07-01

Sitzbank mit Rückenlehne, Betonfuss, Sitzhöhe: 43 cm, Länge: 200 cm

B 14-08-01

Sitzbank ohne Rückenlehne, Betonfuss, Sitzhöhe: 43 cm, Länge: 200 cm

Unsere Spielgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176 und werden nach den Bfu - und TÜV- Sicherheitsempfehlungen entwickelt und gebaut.


BESAG AG - Tel. 062 / 758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch

Fensterturm

B 3-00-00

Neu im BESAG-Programm!

B 3-02-01 / 02

B 3-01-01 / 02

Fensterturm aus druckimprägniertem Holz mit farbigen Einrahmungen, lustigen Ein- und Ausgängen, Kunststoff - Rutschbahn, Rutsch-Stange, Kletterwand, Aufstiegsnetz und Sprossenaufstieg! B 3-03-01 / 02

S W NE N S WS W NE NE S NEW

B 3-01-01 Fensterturm ohne Dach, Podesthöhe: 150 cm B 3-01-02 Fensterturm ohne Dach, Podesthöhe: 175 cm B 3-02-01 Fensterturm mit Pyramidendach, Podesthöhe: 150 cm B 3-02-02 Fensterturm mit Pyramidendach, Podesthöhe: 175 cm B 3-03-01 Fensterturm mit Runddach, Podesthöhe: 150 cm B 3-03-02 Fensterturm mit Runddach, Podesthöhe: 175 cm

EW NE S WS

Unsere Spielgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176 und werden nach den Bfu - und TÜV- Sicherheitsempfehlungen entwickelt und gebaut.


AG - Tel. 062 / -758 52 52 - besag@besag.ch - www.besag.ch BESAG AG - Tel. 062 / 758 52BESAG 52 - besag@besag.ch www.besag.ch

Technische Informationen

B 3-00-00 600

B 3-03-01 / 02 Fensterturm Altersgruppe ab 4 Jahren Fallraum/Platzbedarf 500 x 850 cm Fallhöhen 150/175 cm Gesamthöhe 370/400 cm Fundamente 7 stk 50/50/50 cm 1 stk 20/20/50 cm 850

*150/175

30m

2

B 3-02-01 / 02 / 3-01-01 / 02 Fensterturm *100

Altersgruppe ab 4 Jahren Fallraum/Platzbedarf 600 x 850 cm Fallhöhen 150/175 cm Gesamthöhe 370/400 cm Fundamente 9 stk 50/50/50 cm 1 stk 20/20/50 cm

7,5m

600

Materialien Alles aus kerngetrenntem und druckimprägniertem Holz; Rutschstange aus feuerverzinktem Stahl; Kletterwand aus wasserfester verleimter Siebdruckplatte mit Klettergriffen; Rutschbahn aus armiertem Polyester- Kunststoff, Farben Rot oder Grün; Netz aus Seilen mit Stahleinlage, Farben Rot, Grün, Gelb, Blau oder Hanffarben. Montage Für das fachgerechte Versetzen der Geräte liefern wir den entsprechenden Montageplan.

2

850

*150/175

Unsere Spielgeräte entsprechen der Euronorm SN EN 1176 und werden nach den Bfu - und TÜV- Sicherheitsempfehlungen entwickelt und gebaut.

30m

*100 7,5m

2

* Fallhöhe/ Fallraum/Platzbedarf

2


BESAG Spielgeräte Katalog 2011