Page 45

Richard Allgeier lehrte ihr die Kunst der Acrylmalerei, ob mit Pinsel vermalt, mit Schwamm vermischt oder manchmal mit einer Spachtel aufgetragen. Für Brigitte C. Hofmann ergab sich daraus eine weitere Möglichkeit zur eindrucksvollen Gestaltung der Bilder, die sie bereits immer vor Arbeitsbeginn in ihren Gedanken hatte. Auch bei Gerhard Almbauer, Erwin Kastner und Mag. art Bodgan Pascu konnte sie ihr Wissen erweitern.

wird eingeladen in Stille zu verweilen, sein Herz zu öffnen und sich wohlzufühlen. Instinktiv weiß sie welcher Untergrund notwendig ist um die richtige Farbkomposition zu erreichen.

Es gehört für sie kein innerer Mut dazu die persönliche Echtheit und auch Wahrhaftigkeit im künstlerischen Tun zu präsentieren, sie hat es einfach getan und lebt, gestaltet nach dem Leitspruch „Man sieht nur mit dem Herzen gut“.

Im Spannungsfeld zwischen Moderne und Tradition strahlt Brigitte Christine Hofmann in all ihren Motiven, ob Stilleben, Landschaften, Kompostitionen, Blumen, Portaits und Akte innere Ruhe aus. Ihre Werke spiegeln die Gedanken ihrer Weltanschauung „Die Kraft der Liebe“. In ihrem Wesen ist sie eine selbstbewusste Frau, die weiß was sie will. Sie präsentiert in ihren Kunstwerken eine innere Zufriedenheit und Dankbarkeit, die Teil ihrer Lebensphilosophie sind.

Die einzigartige Farbharmonie der Künstlerin ist wie der Klang eines Musikstückes, das verzaubert. Der Betrachter ihre Bilder

Information und Verkauf: Tel.: 0664 42 57 563 Mail: haarforschung@gmx.at

Rein biologisches Bild, gemalt mit Lehm und indischen Gewürzen 43

Wcm Austria building u security 2017 oesterreich  

Building & Security Guidebook 2017 oesterreich

Wcm Austria building u security 2017 oesterreich  

Building & Security Guidebook 2017 oesterreich

Advertisement