Page 1

01

MITTWOCH WEDNESDAY

EMA

E BOAT, 22:00

TH JACK ROCKS

im Ăœberblick ts h g li h ig H la ce Festiv iews und alle festival highlights at a glan rv te In s, to o F all the Aktuelle terviews, and in s, to o h p st te La


super-fi.eu


NEWS neu: venue-Tickets new: venue tickets In Folge von vor Kurzem geänderten gesetzlichen Anmeldebedingungen sind an den einzelnen Festivaltagen fürs Fluc und für die Pratersauna nun auch VenueTickets erhältlich. Mit diesen ist der Zutritt zu jeweils einer Venue (Fluc oder Pratersauna) am jeweiligen Kauftag möglich. Venue-Tickets sind nur vor Ort an der Abendkassa der jeweiligen Venue erhältlich, ihr Preis beträgt € 15.

Due to recently changed legal registration requirements (for the festival), venue tickets for Fluc and Pratersauna are now available for the individual days of the festival. With these tickets you are granted access to the respective venue (Fluc or Pratersauna) at the day of purchase. Venue tickets are available at the venues’ box offices only and cost € 15.

fm4 als festival-radio FM4 as festival radio station FM4 begleitet das Festival mit umfangreicher Berichterstattung, Interviews und exklusiven Studiosessions. Am Mittwoch zu hören: EMA und das Experiment „Acoustic Session“ („Connected“, ab 15 Uhr) sowie ein Interview mit Gang Of Four („Homebase“, ab 19 Uhr). Am Donnerstag sind Monsterheart in der „Morning Show“ zu Gast, im Verlauf dieses Tages werden außerdem Live-Sessions mit Dry The River und Little Scream ausgestrahlt. Infos zu weiteren Programmpunkten demnächst an dieser Stelle.

FM4 accompanies the festival with extensive coverage, interviews, and exclusive studio sessions. On air on Wednesday: EMA and the experiment “Acoustic Session” (“Connected”, from 3 p.m.) as well as an interview with Gang Of Four (“Homebase”, from 7 p.m.). On Thursday, Monsterheart will be on the “Morning Show” and in the course of the day live sessions with Dry The River and Little Scream will be broadcast. Further information on additional treats coming soon.

IMPRESSUM –– MASTHEAD Herausgeber Thomas Heher Redaktion Manuel Fronhofer (Leitung), Christian Kisler, Rainer Krispel, Philipp L’Heritier, Stefan Niederwieser, Johanna Stögmüller, Max Zeller Übersetzung Isabella Reichl Layout Manuel Fronhofer, Sig Ganhoer Medieninhaber/Verlag Monopol Medien GmbH Geschäftsleitung Bernhard Schmidt Adresse Favoritenstraße 4–6/III, 1040 Wien E-Mail info@wavesvienna.com Web www.wavesvienna.com Druck Demczuk Fairdrucker Erscheinungsort Wien Verlagspostamt 1040 Wien. Namentlich gekennzeichnete Beiträge spiegeln nicht unbedingt die Meinung des Medieninhabers wider. Druckfehler und Irrtümer vorbehalten.

THOMAS HEHER — Festival director

Heute startet Wiens erstes Club- und Showcase-Festival, das Waves Vienna. Nach Wochen harter Arbeit blickt das ganze Team der Eröffnung mit Österreichs Ausnahmekünstlerin Soap & Skin und dem slowakischen Duo Longital gespannt entgegen. Ein mehr als würdiger Eröffnungstag, spielen doch gleich im Anschluss die legendären Gang Of Four und die USNewcomerin EMA. An den Abendkassen gibt es nur noch wenige Restkarten für den Kick-off-Tag. Das bestätigt uns, dass wir nicht die Einzigen sind, die sich auf einen tollen Festivalauftakt freuen. Leinen los! Today, Vienna’s first club and showcase festival starts: Waves Vienna. After weeks of hard work, the whole team is anxiously awaiting the opening show with Austria’s exceptional artist Soap & Skin and the Slovakian duo Longital. A more than worthy kick-off day since the legendary Gang Of Four and the US newcomer EMA are performing, too. There are only a handful of tickets for the kick-off day available at the evening box offices. This confirms that we are not the only ones who are looking forward to a great festival start. Cast off!


highlights

HEUTE — MITTWOCH — 28.09.2011 TODAY — WEDNESDAY — 28.09.2011

Soap & Skin

online, persönlich & so wie du es magst. www.tape.tv www.facebook.com/tape.tv

Gleich zu Beginn des Festivals lebende Legenden: Gang Of Four zählen zu jenen Post-Punk-Übervätern, ohne die The Rapture oder Franz Ferdinand undenkbar wären. Anja Plaschg alias Soap & Skin hingegen gilt vielen als Wunderkind; ihre düsterfragilen Songs präsentiert sie bei der Eröffnung im Stadtsaal mit einem Ensemble. Ebenfalls dort zu sehen: Longital, ein unkonventionelles ElectronicPop-Duo aus der Slowakei. EMA wiederum lässt noisige Gitarrenwände auf gebrochene Beats treffen und nimmt sich auch sonst kein Blatt vor den Mund. Right at the beginning of the festival living legends: Gang Of Four are amongst those post-punk father figures without whom The Rapture and Franz Ferdinand would not exist. By contrast, Anja Plaschg alias Soap & Skin is considered a wunderkind by many; she presents her dark and fragile songs at the festival opening at Stadtsaal together with an ensemble. Performing there as well: Longital, an unconventional electronic pop duo from Slovakia. EMA, in turn, lets noisy walls of guitar sounds meet with broken beats and generally does not hesitate to lay it on the line. ¶ christian kisler

Photo: Evelyn Plaschg

überväter und ein wunderkind father figures and a wunderkind


HB&P

Kritikfähigkeit. Wer hinter seiner Meinung steht, fürchtet auch keine andere. DER STANDARD bietet allen Standpunkten zu aktuellen Themen Platz – Pro und Contra. Zum Beispiel jeden Tag im „Kommentar der anderen“. Blättern Sie rein.

4 Wochen gratis lesen: derStandard.at/Abo oder 0810/20 30 40

Die Zeitung für Leser

Kritikfähigkeit_148x104.indd 1

26.09.11 17:03


find, find, fund! departure ist die Kreativagentur der Stadt Wien und fördert und vernetzt Wiener Unternehmen der Creative Industries in den Bereichen Architektur, Audiovision, Design, Kunstmarkt, Medien/Verlagswesen, Mode, Multimedia und Musik. Alle Details zu den vier Förderprogrammen und den Netzwerkaktivitäten unter departure.at

Wir präsentieren das Siegerdesign des

Opel Corsa Design Contest

Christine Gruber konnte nicht nur mehr als 800 Stimmen für ihr Design auf unserer Facebook-Page sammeln, sondern auch die Jury des Contests mit ihrer Einreichung Opel Corsa Springwave überzeugen. Wir gratulieren der Neo-Auto-Designerin recht herzlich zum Gewinn von 1.000 Euro, einem Apple iPad 2 und einem Monitor von Eizo.

Das Design wird am 30. September 2011 um 19 Uhr auf der Opel Corsa Stage im Wiener Prater beim Waves Vienna präsentiert! Fotos vom Event gibts natürlich wieder auf: www.facebook.com / OpelTeamOesterreich


ÜBERSICHT OVERVIEW The End Band (AT) MI EMA (US) Gang Of Four (GB) 28.09.

Longital (sk) M185 (AT) soap & skin (w/ ensemble) (AT)

DO 29.09.

2562 (NL) Aber das Leben lebt (AT) Allen Alexis (AT) appleblim (DJ-Set) (gb) Emily Barker (aU) Bo Candy & His Broken Hearts (AT) Clara Luzia (AT) D.I.M. (DJ-Set) (DE) Diver (AT) Dry The River (GB) The Duke Spirit (GB) Figurines (DK) Foolk (SK) Jellybeat (AT) Kenton Slash Demon (DJ Set) (DK)

Killed by 9V Batteries (AT) Likewise (AT) Little Scream (CA) Pilots (AT) Plastic Swans (SK) Pola-Riot (DJ-Set) (AT) Retro Stefson (IS) Rubik (FI) the Sado-Maso Guitar Club (AT) Simon/off (AT) Stroon (SK) Svavar Knútur (IS) The Uniques (SK) Jana Vébrová (CZ) When Saints Go Machine (DK)

FR

Ada (DE) Agent Cooper (AT/FR) ALASAC Duo (AT) The Base (AT) Ben Martin (AT) The Beth Edges (AT) Black Shampoo (AT) Brasstronaut (CA) Dikta (IS) DJ Phono (DJ-set) (DE) Etepetete (AT) Die Eternias (AT) Film (GR) Haight-Ashbury (GB) Hella Comet (AT)

Ken Hayakawa & luma.launisch (AT) Andrew Hung DJ (Fuck Buttons) (GB) Instrumenti (LV) Is Tropical (GB) Monsterheart (AT) Neuschnee (AT) Reptile & Retard (DK) Resorts (CA) School Is Cool (BE) heinz seidenbusch (at) Sheila She Loves You (CH) Jacek Sienkiewicz (PL) Sin Fang (IS) Slap In The Bass (DJ-set) (HU) Zola Jesus (US)

SA 01.10.

Bilderbuch (AT) British Sea Power (GB) Cherry Sunkist (AT) Destroy, Munich (AT) Ewert AND The Two Dragons (EE) Ian Fisher (US) Kreatiivmootor (EE) Norbert Kristof (HU) Kyst (PL) Leitstrahl (AT) Munk + Telonius (Gomma DJ-Set) (DE) Neodisco (AT) NERO (AT) Ogris Debris (AT)

Peterlicker (AT) Petrol (RS) Photek (GB) Reactamin (Kaltenbrunner & Gessert) (AT) Saedi (AT) Sweet, Sweet Moon (AT) Tempelhof (CZ) Totally Enormous Extinct Dinosaurs (GB) Touchy Mob (DE) Andrew Weatherall (DJ-Set) (GB) Who Made Who (DK) Wolfram (DJ-Set) (AT) Woody Alien (PL)

SO

After-Hour und Chill-Out in der Pratersauna mit gratis Frühstück für alle After-hour and chill-out at Pratersauna with free breakfast for everyone

30.09.

02.10.


te ot

12

h Sc

g

n nri

U2 U4

 13

2

Schwedenplatz

1

U1 U4

 14

3

4

St u b en rin g

e straß Tabo r P

ße

0

6

2

15

6

U1 U2

7

Praterstern

4

8

8

Flex (Donaukanal) Jack Rocks The BoaT @ clUBschiFF (Donaukanal) BadeschiFF Festival Center (Donaukanal) pRoJekTRaUm VikToR BUcheR (Praterstraße 13/1/2) caFé dogenhoF (Praterstraße 70) FlUc caFé & FlUc wanne (Praterstern 5) opel coRsa sTage (Prater 99) megacaRd laUTkRaFT wagen (Prater 121) eRisToFF loUnge @ FeenzelT (Prater 121) pRaTeRsaUna (Waldsteingartenstraße 135) sTadTsaal Festival Opening (Mariahilfer Straße 81)

WALking DiStAnCe in MinuteS

12

11

10

9

8

7

6

4

a str

r te ra

U1

1 3

2

13

10

15

14

9

11

U2

Pr at er

Ha up ta lle e

Ausstellungsstraße

10

12

FesTiVal sTages pRo aRea Access with Pro Pass only TickeTing Box office ciTy Bike TeRminal www.citybikewien.at

adRia wien Pro Lounge (Donaukanal) collegiUm hUngaRicUm Conference Center (Hollandstraße 4) heineken mUsic TRain


22

Jack Rocks The BoaT

19:30–20:00

20:00–21:00

Eröffn. /  soap & skin sTadTsaal opEning (w/ EnsEmbLE)*

achTeRn sTadTsaal sTadTsaal

Stand / Status Stand / Status27.09.2011 27.09.2011

12

12122

22

19:00–20:15 Main FlooR 20:15–21:00 Jack Rocks BoaT Jack Rocks TheTheBoaT achTeRn achTeRn

JackRocks RocksTheTheBoaT BoaT Jack MainFlooR FlooR Main

Jack Rocks The BoaT thE EnD banD bunf

Y Flex 20:00–21:00

2

Flex Flex

1

11

m185

Doors Doors

m185 m185

21:00–21:45 21:00–21:45 20:00–21:00 gang of Y20:00–21:00 fourY

YY

gang gangofoffour four

21:10–21:45

LongitaL* 19:30–20:00

Eröffn. /  opEning

20:00–21:00 20:00–21:00

Eröffn. /  Eröffn. /  soap soap& skin & skin opEning opEning (w/(w/EnsEmbLE)* EnsEmbLE)*

19:30–20:00 19:30–20:00

bunf Ema

22:00–22:45 19:00–20:15

21:00–22:00

bunf

20:15–21:00 20:15–21:00

20:00–21:00

soap & skin (w/ EnsEmbLE)*

21:10–21:45 21:10–21:45

LongitaL* LongitaL*

20:15–21:00

thE EnD banD

21:00–22:00 21:00–22:00

22:15–23:15 22:15–23:15 m185

21:10–21:45

bunf & Y

LongitaL*

Y Ema aLfi

22:15–23:15

gang of four aLfiaLfi

22:45–03:00 22:45–03:00

legende legende/ legend / legend

bunf & Y

22:15–02:00

aLfi

22:45–03:00

11

artists artists

DJsDJs

EvEnts EvEnts

1

22

2

22

12

12212

* Im * ImRahmen Rahmender derEröffnungsveranstaltung, Eröffnungsveranstaltung,Zutritt Zutrittnur nurmit mitEinladung Einladungoder oderEarly-Bird-Festivalpass. Early-Bird-Festivalpass. Part Partofofthe theopening openingevent, event,admission admissionwith withinvitation invitationororearly-bird early-birdfestival festivalpass passonly. only.

22:15–02:00 22:15–02:00

22:00–22:45 22:45–03:00 bunf bunf& Y& Y

21:45–22:15

22:15–02:00

21:00–22:00

bunf

22:00–22:45 22:00–22:45

21:00–21:45 Ema Ema

21:45–22:15 21:45–22:15

21:45–22:15 22:15–23:15 20:00–21:00 thEthEEnDEnDbanD banD bunf bunf

19:00–20:15 19:00–20:15

21:00–21:45 bunf bunf

YY

pResenTed 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 pResenTed 0 0 pResenTed no.no. ByBy 0 venue venue no.:30 80:008:0 1880:13:803:30 19:10981:0:030 19:139:3 91:300 202:00:0 92:302002:30:3 220:13:02001:0 21:23301::0330 222:02:301:030 222:32:3 01 :300232:03:0 02:230302:33:3 0120:00::03000:0 000:3103:3::300 01:001:023:030 01:031:3 20:300020:02:0 300:0230:032:3 03310::003:0 030:3341:3:300 040:04:0 42:300 040:34:3 52:030050:05:0 5035:300:305:3 no. no. 18:3no. 19:By0 19:3 venue201: 1 21 21 21 21 2 2 2 02 02 02 02 02 0 0 0 0 0 0 0 03

Doors

0 18:0

ednesday mittwoch 28. 09. / wednesday mittwoch mittwoch //wednesday wednesday 28. 28.09. 09.28. 09.

Doors Doors

Doors Doors

Doors

Doors

Doors

Doors

Doors

0 04:


2 FRAGEn, EMA    2 QUESTIONS, EMA   Your best-known song is called “California”. Isn’t it a bit of a cliché saying that California is all fake? erika m. anderson: The lyrics never imply that it’s fake or plastic or whatever. California is just a place that can break your heart. It’s a heartbreak song. It’s kind of about someone wanting to sleep with you because they think you’re famous. I’m not sure if I want to give details. But I guess you could say that it’s a song based on personal experience and metaphor (laughs). In that song there are also the lines “You’ve corrupted us all with your sexuality / Tried to tell me love was free / Tried to tell me love was free / I said them? Maybe you you you you you and me”. So, you’re not really buying the whole idea of “free love”? There is that idea out there: everbody’s laid back, and, like: “Yeah, free love is gonna work” (laughs). Oh, man, it causes some problems … ¶ philipp l’heritier

Photo: Souterrain Transmissions

Dein bekanntester Song trägt den Titel „California“. Ist es nicht ein Klischee, zu sagen dass Kalifornien fake sei? erika m. anderson: Die Lyrics implizieren nie, dass es fake oder unecht oder was auch immer ist. Kalifornien ist einfach ein Ort, der dir das Herz brechen kann. Das ist ein Heartbreak-Song. Es geht auch irgendwie darum, dass jemand mit dir schlafen möchte, weil er dich für berühmt hält. Ich weiß nicht, ob ich da ins Detail gehen möchte ... Aber man kann wohl sagen, dass der Song auf persönlicher Erfahrung und einer Metapher beruht (lacht). Außerdem gibt es im Song die Zeilen „You’ve corrupted us all with your sexuality / Tried to tell me love was free / Tried to tell me love was free / I said them? Maybe you you you you you and me“. Du glaubst also nicht an das Konzept der „freien Liebe“? Da draußen schwirrt diese Idee herum: Alle sind total entspannt drauf, nach dem Motto „Klar, freie Liebe funktioniert“ (lacht). Oh, Mann, das verursacht einige Probleme …


Photo: Tom Sheehan

  3 FRAGEN,     GANG OF FOUR   In einer hiesigen Zeitung gab es einen Bericht über ein Model, das während der Unruhen in England Kaugummi gestohlen haben soll. andy gill: Klingt nach einem unserer Songs … Die Unruhen haben sich mittlerweile gelegt. Sie hatten keinen rationalen Hintergrund, es war kein abgestimmter Protest. Im Vergleich zum übrigen Europa herrscht in Großbritannien ein viel höherer Grad an Ungleichheit. Hattest du jemals das Gefühl, Gang Of Four wäre als Band nicht der angemessene Erfolg zuteil geworden? Wir wussten immer, dass wir keinen massentauglichen, kommerziellen Weg gehen. Wir haben nie versucht, schwierig zu sein oder absichtlich eine unverständliche Sprache zu verwenden. Warum hat es so lange gedauert, bis ihr nach der Reunion ein neues Album veröffentlicht habt? Ich musste erst andere Aktivitäten beenden. Dann verbrachte ich Monate damit, mit unzähligen Leuten zu sprechen, um das Album ordentlich zu veröffentlichen. Es ist nicht so, dass Musiker einfach nur noch Musiker sein könnten.

  3 QUESTIONS,     GANG OF FOUR   There was a story here in a newspaper about a photo model stealing chewinggum during the riots in England. andy gill: Sounds like one of our songs … The riots have died down now. They didn’t have a rational background, it wasn’t an orchestrated protest. In Britain there’s a much higher degree of unequality compared to the continent. Do you ever have the feeling that Gang Of Four didn’t get their due as a band? We always knew that ours is not a mass market, commercial path. We never tried to be difficult or intentionally work in a language that could not be understood. Why did it take so long to deliver a new album after the reunion? First I had to stop my other activities. Then I spent months talking to everyone under the sun to release the album properly. It’s not like musicians can get on with being musicians anymore. ¶ rainer krispel


BER, 09/2011

TO BE ANNOUNCED SEPTEMBER/OKTO

TBA #52; P.b.b. Verlagspostamt 1040

8M Wien. GZ; Plus.Zeitung 07Z03757

MUSIC FESTIVA L&

C

• MUSIC FESTIVA L&C ENCE FER O ON

ET

CE REN NFE

Gang Of Four tteries Killed By 9V Ba The Rapture nge Sommer in Ora Beginners

den gewaltigen ört auf »Conatus« hw sc be va lo ni Nika Roza Da völliger Klarheit. trückte Musik von Geist des Pop. En im Überblick htigsten Termine s geht ab? Die wic TBA Update – Wa

2 2 WAVES VIENNA 3-TAGES-PÄSSE GEWINNEN

24.09.11 10:43 1

Das monatliche Magazin für TBA#52_01-68_Umschlag.indd

Musik. Film. Games.


BEST OF

9.2011 ENSTAG — 27.0 GESTERN — DI TUESDAY — 27.09.2011 YESTERDAY —

Generalprobe im Stadtsaal mit Soap & Skin — Final rehearsal at Stadtsaal with Soap & Skin

Photo: Armin Rudelstorfer, Gerlinde Egger

Technikaufbau am Clubschiff — Technical setup at Clubschiff

EMA zu Gast bei Radio FM4 — EMA performing at radio FM4


BEST OF

9.2011 ENSTAG — 27.0 GESTERN — DI TUESDAY — 27.09.2011 YESTERDAY —

Photo: Sig Ganhoer

Das Team und die letzten Vorbereitungen — The team and the last preparations


BEZAHLTE ANZEIGE

Servus, Wiener Wein! Wien kürt die Besten Jährlich kürt die Stadt Wien beim Wiener Weinpreis die feinsten Tropfen der Stadt. Auch heuer gab es zahlreiche Auszeichnungen. Während insgesamt 109 goldprämierte Weine, von Cuveé Rot bis zu Riesling, im Arkadenhof des Rathauses auf ihre Verkostung warteten, wurden die Landessieger in zwölf ausgewählten Kategorien von Sommeliers, Gastwirten und Journalisten gekürt. Die Landessieger 2010: · Grüner Veltliner Nußberg 2010 · Weingut Wieninger · Riesling Neustift 2010 · Weingut Fuhrgassl-Huber · Wiener Gemischter Satz 2010 · Weingut Wieninger · Grüner Veltliner Total 2010 · Weingut Karl Lentner · Riesling Nussberg 2010 · Weingut Wieninger · Gemischter Satz Nussberg 2010 · Weingut Mayer am Pfarrplatz · Chardonnay Classic 2010 · Weingut Karl Lentner · Weißburgunder 2010 · Weingut Christ · Sauvignon blanc Reisberg 2010 · Weingut Edlmoser · Wiener Zweigelt 2009 · Weingut Walter Wien · Cuvée Rot Barrique 2009 · Weingut Feuerwehr-Wagner · Bl. Burgunder Bellevue Reserve 2007

W

ien und Wein gehören einfach zusammen! Wien ist die einzige Großstadt der Welt mit bedeutendem Weinbau innerhalb der „city limits“. Wurde der Wiener Wein früher vor allem als „resches Tröpferl“ beim Heurigen geschätzt, so ist er heute auch als Qualitätswein in aller Munde. Er hat in den vergangenen Jahren einen grundlegenden Image-Wandel erfahren, die Wiener Winzer produzieren hervorragende Weine in Top-Qualität. Rund 700 Hektar Weingärten befinden sich innerhalb der Stadtgrenzen. Sie prägen das Stadtbild, stellen einen wesentlichen ökologischen Faktor dar und sind ein beliebtes Naherholungsgebiet für die Wiener und ihre Gäste. Wien ist vor allem ein Weißweingebiet, wobei Sorten wie Riesling, Weißburgunder, Grüner Veltliner, Sauvignon blanc oder Gelber Muskateller ausgesprochen fruchtige und elegante Weine bringen. Zunehmend werden von den Wiener Winzern jedoch auch Rotweine – allen voran Zweigelt und St. Laurent aber auch trendige internationale Sorten wie Merlot, Cabernet Sauvignon und Syrah – gekeltert. Die Stadt führt sogar ihr eigenes Weingut und das mit großem Erfolg: Die Weine vom Weingut Wien Cobenzl sind national und international prämiert. Einfach ausprobieren, einfach Prost! Infos über das Weingut der Stadt: www.weingutcobenzl.at


In diesem Moment lässt in Wien der DJ die Kronleuchter tanzen. Können Sie den Bass spüren? At this very moment in Vienna a DJ is rocking the chandeliers. Can you feel the bass?

www.vienna.info

Rote Bar inside Volkstheater


Waves Vienna 11 - TBA Daily 01  

Daily newspaper for Waves Vienna - Music Festival and Conference with festival news, live reviews, photos and highlights

Advertisement
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you