Page 18

Interview

OutletCITY Metzingen

v.l.n.r. Robert Wintermantel, Isidora Muthmann, Violeta Prtenjaca, Christoph Koppensteiner

OUTLETCITY METZINGEN ist neuer Top-Partner der Tigers Tübingen. Im Interview berichtet Violeta Prtenjaca, Sales & Tourismus Manager bei OUTLETCITY METZINGEN, alles Wissenswerte rund um die neue Kooperation und erklärt, was OUTLETCITY METZINGEN von anderen Outlet-Stores abhebt. Wie ist es zur Kooperation zwischen OUTLETCITY METZINGEN und den Tigers Tübingen gekommen? Eine Kooperationspartnerin der OUTLETCITY METZINGEN hat uns zusammengebracht. Durch die aufgeschlossene und ideenreiche Art der verantwortlichen Personen auf beiden Seiten wurde schnell klar, dass beide Unternehmen von einer Zusammenarbeit nur profitieren können. Inwiefern können die beiden Seiten voneinander profitieren? 20

Die OCM spricht mit ihrem vielseitigen Sortiment ein breites Publikum an. Auch auf den Spielen der Tigers ist ein gemischtes Publikum anzutreffen. Beide Unternehmen haben so die Möglichkeit den jeweiligen Bekanntheitsgrad zu steigern sowie Neukunden bzw. neue Fans zu gewinnen. Zusätzlich gibt es auch viele Gemeinsamkeiten. So existieren beide seit Jahrzehnten, gehören in der Region zum Kulturgut und spielen in einer hochklassigen Liga. Eine Partnerschaft auf Augenhöhe. Was macht OUTLETCITY METZINGEN für Modeinteressierte so attraktiv? In der OUTLETCITY METZINGEN haben Kunden die Möglichkeit ganz unkompliziert mit den großen Stars der internationalen Modeszene (z.B. Etro, Bottega Veneta, Jimmy Choo, Missoni, Tod’s, GUCCI, Prada, etc.) in Berührung zu kommen.

Profile for Christoph Koppensteiner

JungleGuide 2018/19