Page 5

AE Bedienungsanleitung Niemals das Gerät in geschlossenen oder schlecht belüfteten Räumen starten. Nur im freien betanken. Niemals das Gerät bei laufendem Motor betanken. Vor dem Tanken, den Motor min. 2 Min. abkühlen lassen. Niemals das Benzin neben einer offenen Flamme lagern. Niemals den Motor bei starkem Benzingeruch in näherer Umgebung starten. Niemals den Tank bei laufendem Motor öffnen. Niemals den Zündfunken mit gezogenem Zündkerzenstecker prüfen. Nur mit entsprechendem Prüfwerkzeug prüfen. Niemals während des Tankens rauchen. Niemals die Maschine in der Nähe von brennendem oder heißen Material einsetzen. Niemals den Motor ohne Auspuff starten. Den Auspuff in regelmäßigen abständen auf Beschädigungen prüfen ggf. ersetzen. Bei Ausführung mit einem Auspuffschutz diesen regelmäßig auf Beschädigungen überprüfen. Niemals den Motor starten, wenn sich leicht entzündliche Gegenstände in der Nähe des Auspuffs befinden. Niemals den Auspuff, Zylinder oder Kühlrippen berühren wenn der Motor heiß ist. Der kontakt kann zu Verletzungen führen. Niemals die Maschine an zugänglichen Flächen unbeaufsichtigt lassen. Niemals die Maschine an abschüssigen Flächen abstellen. Niemals mit der Maschine arbeiten wenn sich Personen im Gefahrenbereich befinden. Niemals die Maschine von Kindern bedienen lassen. Niemals die Maschine ohne Schutzvorrichtung benutzen. Niemals mit der Maschine in der Nähe von brennenden Materialien oder explosiven Gegenständen einsetzen. Niemals mit der Maschine an Gefällen arbeiten, die die angegebenen Spezifikationen überschreiten. Niemals mit den Händen in sich bewegende oder rotierende Teile stecken. Niemals das Gerät starten wenn nicht alle Komponenten verbunden sind. Niemals das Gerät transportieren ohne es richtig gesichert zu haben. Niemals das Gerät im Ungesicherten Zustand bedienen. Niemals mit dem Gerät arbeiten wenn sich im Gefahrenbereich Menschen befinden. Niemals das Gerät zu schnell bedienen da sie dadurch die Effizienz stark einschränken. Immer bei Wartungsarbeiten den Zündkerzenstecker entfernen. Immer die Maschine auf Beschädigungen prüfen und beschädigte Teile ggf. ersetzen. Immer Hände und Füße von rotierenden Gegenständen fernhalten. Immer Benzin in den dafür vorgesehenen Sicherheitsbehälter lagern. Immer den Zündkerzenstecker entfernen bevor sie Servicearbeiten an dem Gerät durchführen. Immer die Kraftstoffleitungen und Armaturen auf Risse überprüfen. Immer den Kraftstoff in einem dafür vorgesehenen Behälter lagern. WARNUNG: Wichtig Entfernen sie alle Streine, Kabel, und andere Verstopfungen oder Verschmutzungen bevor sie mit der Maschine arbeiten. Kontrollieren sie vor dem arbeiten mit dem Gerät das sie alle festen Gegenstände auf ihrer Arbeitsfläche entfernt oder markiert haben.

Part No 360314

5

Form No F021108A

Aerifizierer_AE401H  
Aerifizierer_AE401H