Page 1

Stadtführer des VVV

2018

HOLLANDS ÄLTESTE STADT

DORDRECHT

PRAKTISCHE Informationen

HIGHLIGHTS von Dordrecht

TIPPS

für Tagesausflüge


TIERE

NATUR

URLAUB

WANDERN UND FAHREN

NATURAUSFLÜGE


Unieke Warwinkels voor Snuffelaars Pandora and Pandorus are for 35 years loved among collectors and sniffers. Pandorus is established in the Historic centre of Dordrecht. In our unique atmosphere we buy and sell Curiosities , antique ,design , glass and earthenware ,Furniture ,Art , LP’s and books. Our product range changes every week., so you are surprised every visit. Do you have questions about buying or selling , or a complete estate, please contact us!

Pandora is established in historic monument form 1735 in the Old City centre of Dordrecht. From this historic house wasUnieke in 1850 the first Dordtse theater Warwinkels voor Snuffe exploited. In this unique atmosphere Pandora sells sinds 1981 second hand books, brocante, art & D Pandora en Pandorus zijn al 30 jaa Antique ,v too much to mention. Theonder best verzamelaars thing is, to en snuffelaar D zijn two gevestigd in de h come andm have a look for yourself.winkels There are e binnenstad vanInDordrecht. g area’s with books on virtually every subject. the e In deze unieke sfeer (ver)kopen other twoO rooms you will find a range of special objects, antique and collectibles. curiosa, antiek, design, glas- en aa

Boomstraat 17, 3311TC Dordrecht 078-6141224, info@pandorus.nl www.pandora-dordt.com Opening hours : Tuesday till Sunday from 11:00 till 17:00 and Sunday from 12:00 till 17:00.

Wijnstraat 86, 3311BW Dordrecht 078-6135030, bezoek opnieuw verrast wordt. W info@pandora-dordt.nl www.pandora-dordt.com t Openingm hours : Tuesday till Sunday from 11:00 till 17:00O and Sunday from 12:00 till 17:00. &

meubilair, kunst, kleding, lp’s en boe S assortiment wisselt wekelijks, zodat o

m

Lunchroom Den Witten Haen r Openingstijden: Pandora  Groenmarkt 19 B , 3311 BD Dordrecht, T (078) 611 20 50t/m zaterdag van Maandag Wijnstraat 82 11.00 - 17.00 uur T (078) 613 50 30 info@denwittenhaen.nl, www.denwittenhaen.nl Pandorus www.facebook.com/DenWittenHaen Elke eerste zondag v/d maand Boomstraat 17 van 12.00 - 17.00 uur T (078) 614 12 24 www.pandora-dordt.co

Lunchroom Den Witten Haen

Groenmarkt 19 B , 3311 BD Dordrecht, T (078) 611 20 50 info@denwittenhaen.nl, www.denwittenhaen.nl www.facebook.com/DenWittenHaen DenWittenHaen

een initiatief van

Wij beschikken over prachtige zalen voor uw geheel verzorgde bijeenkomst of vergadering

T h

LUNCHROOM LUNCHROOM DEN WITTEN HAEN

een initiatief van

Enjoy a Atmospheric Lunch, or Highover Teaprachtige zalen voor uw Wijdrink beschikken in the City Centre of Dordrecht? invite you geheelWe verzorgde bijeenkomst of vergadering THE ADRESS FOR THE Hèt adres voor uw Hollandse kaas, to experience the ambiance in the Witten REAL DUTCH buitenlandse kaas, CHEESE! wijn, noten, Haen, where we work with special vele andere delicatessen enalso leuke Besides the cheese we sell cadeaus employees. A beautiful terrace in quiet city en (relatie)geschenken. foreign cheese, wine, nuts and lots garden with adjacent playground offers you a of different delicacies and nice gifts. Oasis of peace right in the middle of the City!

Puur en smaakvol genieten…

Groenmarkt 19b | 3311 BD Dordrecht (078) 611 20 50 | www.denwittenhaen.nl

STADTFÜHRER DORDRECHT

Bagijnhof 3311KE KE Dordrecht Bagijnhof 72 72, 3311 DORDRECHT +31(0)78 207 +31(0)78 20723 237272 www.hetkaasenwijnhuis.nl www.hetkaasenwijnhuis.nl

03


Van der Valk Hotel Dordrecht, just outside the city centre of Dordrecht. Stylish and luxurious hotelrooms and suites, swimming pool, sauna and extended fitnessfacilities. Fine dining à la carte restaurant and live cooking & brunch in the weekends. Atmospheric hotelbar and –lounge. Congres- and meeting facilities up to 500 persons. Skybar for private and corporate events. Free parking.

Van der Valk Hotel Dordrecht Laan van Europa 1600 3317DB Dordrecht T: +31 78 8700800 E: dordrecht@valk.nl www.vandervalkhoteldordrecht.nl


WILLKOMMEN

INFORMATIONEN FREMDENVERKEHRSAMT

Beim Fremdenverkehrsamt (VVV) erhalten Sie Informationen zum Tourismus- und Freizeitangebot der Region Dordrecht und den übrigen Niederlanden, Broschüren, Karten, Fahrradkarten und Stadtpläne, sowie Informationen zu Unterkünften und Sehenswürdigkeiten. Sie können dort auch Übernachtungen im Hotel oder B&B buchen. Der Inhalt dieser Broschüre wurde mit aller erdenklicher Sorgfalt zusammengestellt. Haftungsansprüche aufgrund von Änderungen oder Unvollständigkeiten sind ausgeschlossen. www.facebook.com/VVV.Dordrecht

www.instagram.com/vvvdordrecht

www.twitter.com/VVVDordrecht

www.pinterest.com/vvvdordrecht

www.youtube.com/vvvzuidhollandzuid

Ausgabe: VVV Zuid-Holland Zuid

Übersetzungen: Foppen Vertalingen, Dordrecht

Auflage: 3.000

Fotografie: Dordrecht Marketing, Nationaal Park de Biesbosch, Lisette van Gameren, Tim Leguijt, Maartje Brockbernd,

Redaktion: VVV Zuid-Holland Zuid und Dordrecht Marketing Druck: Control Media

STADTFÜHRER DORDRECHT

Judith Dalm, Lennart Lenskens

VVV/intree Dordrecht Spuiboulevard 99 3311 GN Dordrecht 0900-463 6888 info@vvvzhz.nl www.vvvdordrecht.nl.

Öffnungszeiten: Di-Fr: 09.00-18.00 Sa: 10.00-17.00 15.10-14.4: Mo 12.00-18.00 15.4-14.10: Mo 10.00-18.00 erster und letzter So d. Monats: 12.00-17.00 Feiertage: siehe die Website

Erwerb: Michel Loopik 078 639 7070 Herausgeber:

VVVNL NL VVV

Design: Niels Versteege

VVV NL

WILLKOMMEN 05


THE MOOD The mood is a modern Grandcafé / Lounge , that features a industrially decorated restaurant with a cosy bar, and is a meeting point for everybody in Dordrecht. In the mood you are provided with good quality food , drinks and a excellent Atmosphere. the location has undergone a considerable makeover , from a Pub to a very welcoming bar. Establishedat the Historic Grote Markt in the centre of Dordrecht, The Mood is surrounded with a multiplicity of monuments and a perfect spot to enjoy the tourist city centre. Grote Markt 8, 3311 BG Dordrecht • 078 631 8302 • www.atthemood.nl

erVAAR de molens van Kinderdijk of de Biesbosch met de Waterbus! De leukste manier van reizen in de regio is met de Waterbus! De snelle veerdiensten varen tussen Rotterdam, Dordrecht en de Drechtsteden. Je kunt reizen met de OV-chipkaart, contant een kaartje aan boord kopen of met een voordelig Waterbus e-ticket. Het bijkomende voordeel is dat je fiets gratis mee mag!

gratis mee

Het prachtige natuurgebied Hollandse Biesbosch is met lijn 23 vanaf Dordrecht Merwekade goed en snel te bereiken. Beleef de molens van Kinderdijk met de nieuwe daldienst lijn 202 of met lijn 20 via Ridderkerk de Schans en het Driehoeksveer.

06

Wist je dat.. . Er tijdens de zomerdienstregeling extra afvaarten zijn in de avonden en weekenden? Kijk voor meer informatie, arangementen en de startdatum van de zomerdienstregeling op: waterbus.nl

STADTFÜHRER DORDRECHT


08

18

26

DORDRECHT STADT AM WASSER

EINZIGARTIG ALLE MAL HERSCHAUEN

NATUR GRÜN IN DER STADT

10

28

HIGHLIGHTS UNBEDINGT ANSEHEN

FÜR DIE KLEINEN ABENTEURER

KINDERAKTIVITÄTEN

N3

s aa M

Spuihaven

Van

Spuiw eg

t aa str ck wij de Go

88

laa n

Spui weg

Gro ot

Ble ijen

Ve st

No or de nd ijk

31

Ha llin qla an Cit ybu s lijn

10

Park Merwestein

St oo pla an

n aa jel an Or

Vri es ew eg

B

k ar jep an Or

k ar jep an Or an ela ns ulo To

Re ew eg

soen

Weizigtpark Marke ttenwe g

22 AKTIV DORDRECHT ERLEBEN

16

24

32

HISTORISCHE GEBÄUDE LASSEN SIE KEINES AUS

GASTRONOMIE-BEREICH

ADRESSEN TOURISTISCHES ABC

STADTFÜHRER DORDRECHT

Oo st

de Raadt singel

an otla Gro

SCHLAFEN, ESSEN, TRINKEN

Or an jela an

Sc ho ols tra at

Noo rde rstr aat

28

Sin gel

Vo or str aa t No or d

W ijn Ma ha tte ve nk n ad e

Rie ho ek dijk sh av en Kro mh out

Energiehuis

k dij me om Kr

de

Burg.

Centraal Station

t Plan

Hu go

Ve sts tra at

Vra nk en str aa t

Wi jng aa rds tra at

M us eu m str aa t

Stationsweg

32 B le aer

de

29

Schouwburg Kunstmin

Jo ris we g

jk medi Krom

de Raadtsin gel

33

86

Energiehuis

Si nt

k ar jep an Or seweg Dubbeldam

34

49

30 10

C. de Wittstraat

B

Nicolaas Maessingel

Vlietweg

go Hu

Doel straa t

Wijnstraat

Beverwijcksplein

Alber t Cuyp singe l

van

lijn

B

De Holland

Burg emee ster

Cityb us

Vr ies ew eg

enhof oz

Hav ens traa t

Molen "Kyck over den Dyck" Noo rden dijk

Fe rd ina nd

R

Veemarkt

W an tij

at tra as nk Ba

Pa ra lle lw eg

Strijs inge l

Do kw eg

Ko rte

eerste 24 uur gratis

24

Drievriendenhof

25

ijk sd er ek Bl

s bo en ilg W

Wee skin dere ndijk

Ba gij nh of

t Ves

Spoorbrug

van

Vr ie ses tra at

10

Achterom

W an tijk ad e

INDEX 07

Tim ors tra at

Spuibou levard

Ko lfs tra at

La ng e

Lijn baa n

STADTPLAN DORDRECHT

Br Ci tyb us lijn

t aa str am Ra

22

ra at

ng ga ris Sa

rte aat Visstraat Ko str ee

t aa str ee Br

Maasstr aat

Riedijkshaven

Sin ge l

35

ge Lan

Stee eeg gov ove errslo ersl oot ot

Bo lsi ng el

Ruitenstr aat

Pelserstra at

Dolhuiss traat

Stadhuis

Spui boul evar d

Hellingen

Ka

Prinsens traat

lkh av Ka en lkh av en

Bu ite n

Bi nn en

Ka lkh av en

3

t aa str Vis

2

West

t Grote Spuistraa

t raa rst ike Su

s er kk ha er ht Ac

Voorstraat

Boogjes

30 10

Sp uih av en

Kn olh av en

t aa str or Vo

Grotekerksbuu rt

Ste k

17

lijn

Stadsw erven

Ve st

ge

at tra ers

4

Grote Kerk

16

Cityb us

at tra ors Vo

Scheffers plein

Achte rom

G eld er sek ad e

uw

t ark nm oe Gr

Johan de Wittst raat

ht

EINKAUFEN GUCKEN UND KAUFEN

1

Gravenstraa t Gr Ma ote rkt

at tra es ies Vr

GESCHICHTE LANG ISTS HER

n La

14 Nieuwkerksplein

Nieu wbru g

t aa lfstr Ko

20

en uin utt Ho

esho Vle

12

Waterbushalte Hooikade

kt ar m en rk Va

de zij ter t Wa aa str ug lbr To

richting Zwijndrec

6

12 13

87

Otto Dickeplein

at nstra Tore

Aa rd ma ap rkt pel

5 n ve Ha

n ve we e Ha eu uw Ni Nie t ga ns t rte ga aa ns M rte aa M

Wi jns tra at

Ku ip er sh av en

Dok Straatman

ak Vl

en nn Bi

t es ev al W

Cityb us lijn

’t

st ve ale W

cht

Waterb Stads

Mer wek ade

Ri ed ijk To re ns tra at

10

8

n ite Bu

de ka oi Ho

100 meter richting Stadswerven, Papendrecht, Hollandse Biesbosch en Sliedre

Waterbushalte Merwekade

Citybu s lijn 10

Boo mstr aat

7

ht ec dr ijn Zw

erd

Ve

11

10

9 n ve en av ha rs sh er ve ev we olw ol W W Sc hri jve rss tra at

Voorstraat No ord

Nationaal Park de Biesbosch

N3

Pa

Kr om ho ut

e ud O

N3

Le ng he ns tra at

Baanhoekweg Oranjelaan

A16

hting

ric Groothoofdspoort

A16

Plattegrond Dordrecht

am

ht

rec

nd

pe

echt Zwijndr

Gro ene dijk

richting

A15

Groe nedij k

Bezoekerscentrum Nationaal Park de Biesbosch

Citybus lijn 10

5 km

Merwedestraat

Beneden M

richting Rotterdam

A15

Hoe komt u in Nationaal Park de Biesbosch?


08 STADT AM WASSER

STADTFÜHRER DORDRECHT


DORDRECHT

STADT AM WASSER Die älteste Stadt Hollands liegt auf einer von breiten Flüssen umsäumten Insel. Diese Jahrhunderte alte Hafenstadt ist von tausend historischen Gebäuden, Innenstadthäfen und einer fantastische Atmosphäre geprägt. Mit dem Auto und mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist Dordrecht gut erreichbar. Die historische Innenstadt liegt an der Verzweigung von Oude Maas, Noord und Merwede. In der grünen ländlichen Region herrscht die Natur des Biesbosch vor.

Besuch: 1. Schritt

Gehen Sie ins Besucherinformations­zentrum Intree Dordrecht am Spuiboulevard 99. Das Fremdenverkehrsamt (VVV) freut sich über Ihren Besuch und informiert Sie über die Stadt: Im dortigen Laden können Sie Bücher, Karten, Stadtrundgänge und Souvenirs erwerben, sowie mehrere kostenlose Broschüren. Intree Dordrecht bietet Ihnen audiovisuelle Präsentationen, ein interaktives Modell der Stadt, Sitzecken, kostenloses Wi-Fi und eine informative Ausstellung. Besuchen Sie auch die „Schätze von Dordrecht“ in den Kellerräumen.

Besuch: 2. Schritt

In dieser Broschüre vermitteln wir Ihnen einen Eindruck von der Geschichte der Stadt und weisen Sie auf die schönsten historischen Gebäude hin, auf das, was Sie unbedingt gesehen haben müssen, die Museen, Hotels und Gaststätten und die Natur auf der Insel. Was dürfen Sie bei einem Kurzbesuch/Tagesbesuch nicht auslassen und was gibt’s noch mehr zu entdecken, wenn Sie etwas mehr Zeit haben? Einen schnellen Überblick verschafft Ihnen die Inhaltsangabe, Sie können diese Broschüre aber auch in aller Ruhe als Inspirationsquelle durchblättern. Hinten stehen Adressen und Öffnungszeiten, auf Seite 30 der Broschüre steht ein Stadtplan.

Möchten Sie mehr wissen? www.vvvdordrecht.nl

STADTFÜHRER DORDRECHT

STADT AM WASSER 09


Historische Häfen Groothoofd Grote Kerk Het Hof van Nederland Huis van Gijn Dordrechter Museum 1600 historische Gebäude Veranstaltungen

Dordrechts Museum Zentrum

HIGHLIGHTS

UNBEDINGT ANSEHEN Was muss man bei einem Besuch in Dordrecht unbedingt sehen? Als erstes die für das Bild der Stadt so charakteristischen Highlights.

Historische Häfen

Dordrecht hat keine Grachten, sondern Häfen. Der Voorstraatshaven ist das Rückgrat der Altstadt. Die Voorstraat und Wijnstraat liegen an beiden Seiten des Wassers und sind durch zierliche Brücken miteinander verbunden. Für den Handelsverkehr wurden der Nieuwe Haven (1410) und der Wolwevershaven (1609) angelegt, später kamen das Maartensgat und der Kalkhaven hinzu. Das unverändert malerische Hafenviertel mit seinen Packhäusern, Kaufmannswohnungen, den Kais und heutzutage auch den Sportbooten erstreckt sich von der Grote Kerk bis zum Groothoofd.

10 HIGHLIGHTS

Groothoofd

Der berühmte Ausblick auf den Schnittpunkt der drei Flüsse am Groothoofd liegt zu Ihren Füßen, wenn Sie von der Innenstadt durch das Tor Groothoofdspoort gehen. Früher befand sich hier der bedeutsamste Anleger für Schiffe. Das Groothoofdspoort, das wichtigste Stadtor, und die Grote Kerk prägen den Anblick der Stadt vom Wasser aus. Oude Maas, Beneden Merwede und Noord fließen bei Dordrecht, am stärksten befahrenen Flussschnittpunkt Europas zusammen: Hier gibt’s immer etwas zu sehen!

STADTFÜHRER DORDRECHT


Grote Kerk

Die Grote Kerk ist das wichtigste Baudenkmal Dordrechts und ein Erkennungspunkt in der Stadt. Auffällig ist der schiefe Turm mit dem 67 Glocken starken Glockenspiel. Die Kirche wurde an der Stelle erbaut, wo sich eine frühmittelalterliche Kapelle befand, und erhielt Ende des fünfzehnten Jahrhunderts ihre heutige Form. Der spätgotische „Dordrechter Dom“ besticht durch seine mit Holzschnitzereien geschmückten Chorbänke, die kupferne Chorschranke, die Mahagoni-Kanzel, die Orgel, die Kapellen und die Buntglasfenster. Der Marienchor mit Sterngewölbe ist der älteste Teil der Kirche.

Het Hof van Nederland

Der Hof van Nederland ist ein Ort von nationaler Bedeutung. In diesem Museum sitzt man bei der ersten freien Ständeversammlung im Jahr 1572 ganz vorn. Dieses bedeutsame Ereignis bildete die Grundlage der unabhängigen Republik der Niederlande, dem Vorläufer der heutigen Niederlande. Die Verfilmung eines führenden Regisseurs mit bekannten niederländischen Schauspielern wird genau an dem Ort gezeigt, an dem die Versammlung stattfand: im Statenzaal. Sie erleben auch das frühe Goldene Zeitalter von Dordrecht, der bedeutendsten Stadt Hollands, im 14. Jahrhundert. Sie erfahren etwas über den Einfluss der Synode von Dordrecht auf die niederländische Sprache und Kultur. Und Sie entdecken „Dordt“ als Stadt von Johan und Cornelis de Witt und als Stadt der Überschwemmung und des Biesbosch. Der Hof van Nederland ist unverkennbar auch die Geschichte der Niederlande; die Geschichte der Stadt als Palette der niederländischen Geschichte. Dies alles erleben Sie in einer Multimedienpräsentation: einer erlesenen Auswahl schöner Objekte aus der umfangreichen Dordrecht-Kollektion im Wechsel mit interaktiven Anwendungen.

Huis van Gijn

Huis Van Gijn ist das ehemalige Wohnhaus des Bankiers, Juristen und Sammlers Simon van Gijn, der dort ab 1864 mit seiner Gattin, Cornelia Vriesendorp, wohnte. Ein großer Teil des Hauses ist noch intakt und noch immer so eingerichtet wie damals, als ob sie jeden Moment nach Hause kommen könnten. Der Vriesendorpsalon, das Esszimmer und der Teppichsaal zeigen den Reichtum der vornehmen Gesellschaft. Wie sah der Arbeitstag eines Dienstmädchens aus? Was gab es zu essen? Und wie deckt man einen Tisch? Ein Blick auf das tägliche Leben einer vornehmen Familie um 1900.

STADTFÜHRER DORDRECHT

Dordrechter Museum

Aller Anfang war ein Gemälde, das Geschenk eines Privatmanns. 1842 gründeten Kunstfreunde und Sammler das Dordrechter Museum. Seitdem ist aus der international bekannten und geschätzten Bildersammlung eines der bedeutendsten städtischen Museen der Niederlande geworden. Entdecken Sie sechs Jahrhunderte niederländischer Malerei: vom 16. Jahrhundert bis heute. Entdecken Sie die Malerfamilie von Aelbert Cuyp, Society-Maler Ary Scheffer oder die Brüder Van Strij. Das Goldene Zeitalter ist durch Dordrechter Meister wie Nicolaes Maes und Ferdinand Bol aus der Schule Rembrandts vertreten. Genießen Sie die Werke von Meistern des 19. Jahrhunderts wie Breitner, Mesdag und Israëls und lassen Sie sich von der Sammlung moderner und zeitgenössischer Kunst überraschen.

1600 historische Gebäude

In Dordrecht gibt es nahezu 900 Reichsdenkmäler, 700 weitere historische Gebäude sowie eine große Zahl charakteristischer Gebäude. Besondere Fassaden, Wohnhäuser, Kirchen und andere Gebäude befinden sich überwiegend in der historischen Innenstadt und im Siedlungsgürtel aus dem neunzehnten Jahrhundert. Mehr zu einigen besonderen historischen Gebäuden lesen Sie auf den Seiten 16 und 17.

Veranstaltungen

Große und kleine Veranstaltungen bringen noch mehr Leben in die Stadt. Am ersten Sonntag im Juli bieten über 550 Anbieter die schönsten antiquarischen und gebrauchten Bücher auf dem Dordrechter Büchermarkt zum Verkauf an. Im Juli ist das Musikfestival Big Rivers ein swingendes Sommerwochenende mit Auftritten auf Podien in der Innenstadt. An den Tagen der offenen Denkmäler am zweiten Septemberwochenende sind historische Gebäude und Museen kostenlos zugänglich. Im Dezember zaubert der Weihnachtsmarkt eine fantastische Weihnachtsstimmung in die historische Innenstadt. Aktuelle Informationen zu Veranstaltungen finden Sie auf der Website des Fremdenverkehrsamts (VVV).

Möchten Sie mehr wissen? www.vvvdordrecht.nl www.grotekerk-dordrecht.nl www.huisvangijn.nl www.dordrechtsmuseum.nl

HIGHLIGHTS 11


Dordrecht Zentrum

GESCHICHTE

LANG ISTS HER Vor fast tausend Jahren ließen sich die ersten Einwohner Dordrechts an den Ufern des Moorflüsschens Thuredrith nieder. Im frühen Mittelalter entwickelte sich die einfache Siedlung zur mächtigsten Handelsstadt Hollands. Über die lange Geschichte von Dordrecht gibt es sehr viel zu erzählen. Unten stehend lesen Sie schon einiges dazu.

Stadtrechte

Dordrecht entstand in einem wasserreichen Gebiet am Moorflüsschen Thuredrith. Aufgrund der günstigen Lage an einem Schnittpunkt von Handelswegen, die größtenteils auf dem Wasser verliefen, ging die Entwicklung der Stadt schnell voran. 1220 verlieh der holländische Graf zum ersten Mal einem Wohnkern Stadtrechte. Dies war Dordrecht, die erste Stadt Hollands.

Mittelalterliche Stapelstadt

Dordrecht erhielt mehr Privilegien. Das wichtigste war das Stapelrecht. Alle Schiffe, die Ware auf dem Wasser heranbeförderten, mussten sie in Dordrecht lagern und zum Kauf anbieten. Die Stadt wuchs, zunächst an den erhöhten Ufern der Thuredrith, wo jetzt der Voorstraatshaven liegt. Auf den Sandbänken

12 GESCHICHTE

außerhalb der Stadt wurden Packhäuser und Kaufmannswohnungen gebaut. Hier entstanden der Nieuwe Haven (neue Hafen) und der Wolwevershaven (Wollweberhafen). Die Stadt wurde wohlhabend und einflussreich.

Weinhandel

Getreide, Holz, Zucker und Weine waren bedeutsame Handelsprodukte. Die kurvenreiche Wijnstraat, der Wijnhaven und Weinpackhäuser erinnern an den florierenden Weinhandel. Weinkäufer, Holzhändler und die Eigentümer von Bierbrauereien und Zuckerraffinerien wohnten in vornehmen Häusern an der Wijnstraat und dem Groenmarkt. Am Voorstraatshaven liegen die Anleger, an denen früher Schiffer ihre Ware löschten.

STADTFÜHRER DORDRECHT


Sankt-Elisabethflut

Das Wasser brachte nicht nur Gutes, sondern sorgte regelmäßig für Probleme: Überschwemmungen und Deichbrüche. 1421 war ein schicksalsträchtiges Jahr: Die Sankt-Elisabethflut überschwemmte ein großes Gebiet um Dordrecht herum. Aus Teilen dieses Gebiets zog sich später das Wasser zurück und sie wurden eingedeicht, in einem großen Teil entstand der Biesbosch. Die Naturgewalt veränderte die Landschaft, die Stadt blieb jedoch verschont. Allmählich kam der Handel wieder in Schwung und zog Händler und Handwerksleute aus Deutschland, Flandern und England an.

Die Geburt der Niederlande

Auch politisch spielte Dordrecht eine bedeutsame Rolle. 1572 trafen sich zwölf holländische Städte heimlich in Dordrecht, um sich im Widerstand gegen die spanische Vorherrschaft zu vereinen. Sie unterstützten Wilhelm von Oranien mit Geld für ein Heer und erkannten ihn als einzigen Statthalter an. Die in Het Hof abgehaltene erste Sitzung der Freien Staaten kennzeichnet den Anfang eines unabhängigen niederländischen Staates. Dordrecht ist die Geburtsstadt der Niederlande.

Die Dordrechter Synode

Um Religionsstreitereien in der protestantischen Kirche zu beenden, wurde 1618/1619 die Dordrechter Synode abgehalten. Ergebnis dieser bedeutsamen nationalen Kirchenversammlung waren die Lehrregeln von Dordrecht und der Auftrag zur Anfertigung der ersten Bibelübersetzung ins Niederländische, der so genannten „Statenbijbel“ aus dem Jahr 1637. Die Synode und die Bibelübersetzung waren von großem Einfluss auf die Kirchen und Kulturgeschichte der Niederlande und auf die niederländische Sprache.

Sich ändernde Stadt

Das Stapelrecht wurde abgeschafft, Rotterdam und Amsterdam wuchsen als Handelsstädte. Dordrecht musste seine führende Position aufgeben. Im neunzehnten Jahrhundert wurden auf den Werften am Fluss allerdings noch in großer Zahl Schiffe gebaut. Inzwischen war die Stadtmauer größtenteils abgebrochen worden. Stadttore verschwanden, die Brücken wurden aus Gusseisen hergestellt und Stadtarchitekt Itz brachte der Stadt Gebäude im neoklassizistischen Stil. Aus dem Drang zu Erneuerung wurden auch in den Sechzigerjahren des zwanzigsten Jahrhunderts viele Gebäude abgerissen. Dennoch hat die Stadt ihren ganz eigenen oder sogar eigensinnigen Charakter immer behalten.

Bekannte Dordrechter Johan und Cornelis De Witt sind in Bronze auf der Visbrug verewigt. Ihr Geburtshaus stand in der Grotekerksbuurt. Sie waren erfolgreiche Politiker des siebzehnten Jahrhunderts, die dann aber vom Volk ermordet wurden. Die Landschaftsgemälde von Aelbert Cuyp (1620-1691) sind weltberühmt. Er wohnte und arbeitete sein Leben lang in Dordrecht. Der in Dordrecht geborene Ary Scheffer (1795-1858) wurde in Paris ein berühmter Maler der Romantik. Seine Statue steht auf dem Scheffersplein. 1864 kaufte Simon van Gijn ein Haus am Nieuwe Haven. Als er 1921 starb, hinterließ er das Haus und seine Sammlungen der Stadt.

STADTFÜHRER DORDRECHT

GESCHICHTE 13


Foto: Mascha Joustra

400 Jahre Dordrechter Synode

Am 13. November 2018 ist es 400 Jahre her, dass die Dordrechter Synode begann. Diese internationale protestantische Kirchenversammlung dauerte ein halbes Jahr und umfasste nicht weniger als 180 Sitzungen. Bedeutende Prediger und Theologen aus dem In- und Ausland kamen in Dordrecht zusammen. Dadurch war die europäische kalvinistische Familie nahezu vollständig vertreten. Lediglich die Stühle der französischen Hugenotten blieben leer. Ihr katholischer König hatte ihnen die Teilnahme an der Synode untersagt. Als während des Achtzigjährigen Krieges (1568-1648) ein zwölfjähriger Waffenstillstand angekündigt wurde, traten schwelende politische und religiöse Konflikte heftig zutage. Statthalter Moritz stellte auf der politischen Ebene die Ordnung wieder her. Sein Gegner Johan van Oldenbarnevelt wurde verhaftet und später zum Tode verurteilt. Die Generalstaaten erteilten den Auftrag zum Abhalten einer Synode, um den eskalierten theologischen Konflikt zwischen den Remonstranten und den Contraremonstranten zu entscheiden. Die Synode sollte Klarheit über die Zukunft der kalvinistischen Kirche in der jungen Republik der Vereinigten Niederlande verschaffen. Politik und Religion waren damals eng miteinander verflochten. Dordrecht fiel die ehrenvolle Aufgabe zu, die Synode zu organisieren. Seit dieser Zeit ist der Name der Stadt auf ewig mit diesem internationalen Ereignis verbunden. Viele Dordrechter und viele Niederländer haben keine Ahnung, wie wichtig die Dordrechter Synode von 1618-1619 war.

14 GESCHICHTE

Außer den großen Änderungen im Protestantismus hatte die Synode auch großen Einfluss auf die niederländische Kultur und sogar auf die niederländische Sprache. Die Synode beeinflusste nicht nur das niederländische „kalvinistische Polderland“, sondern zeigte auch in Nordamerika, Südafrika und Indonesien Wirkung. Sogar heute ist die Synode 10.000 Kilometer von den Niederlanden entfernt im Dordt College im amerikanischen Bundesstaates Iowa noch springlebendig. Genau 400 Jahre später feiern wir dieses Ereignis mit der „Ode an die Synode“. Ein halbes Jahr lang werden zu diesem Thema verschiedene Veranstaltungen, Ausstellungen und Aktivitäten organisiert. Hier können Sie sehen und erleben, welchen Einfluss die Synode auf die niederländische Gesellschaft hatte und noch immer hat. In der Ausstellung „Arbeite, bete und bewundere“, die ab November 2018 im Dordrechter Museum zu sehen ist, lernen Sie „den Kalvinisten“ kennen. Entdecken Sie, dass das Klischee vom nüchternen, sparsamen, strengen und hart arbeitenden Niederländer doch etwas nuancierter ist. Es geht dabei nicht so sehr um den Glauben, sondern mehr um die Menschen dahinter. Wer waren die Kalvinisten im Goldenen Jahrhundert und in den Jahrhunderten danach? Diese Geschichte wird anhand einzigartiger und besonderer Kunstwerke sowie historischer Objekte erzählt, die oft aus Privatsammlungen stammen. Beispielsweise anhand einer große Zahl besonderer „Statenbibeln“ aus den Niederlanden und den Vereinigten Staaten, von denen die meisten nur selten oder nie

STADTFÜHRER DORDRECHT


ausgestellt werden. Doch auch ein spektakuläres Werk von Ferdinand Bol und viele andere Spitzenwerke sind einmalig für die Öffentlichkeit zugänglich. Außerdem sorgt Fotograf und Videokünstler Ahmet Polat für eine moderne Note in der Ausstellung. www.synode400.nl und www.vvvdordrecht.nl

„Hoe dichter bij Dordt…“

Im Niederländischen gibt es den Spruch: „Hoe dichter bij Dordt, hoe rotter het wordt.“ Wörtlich übersetzt bedeutet es so viel wie „Je näher an Dordt, desto verrotteter wird es.“ Meist wird dies lachend und spöttisch gesagt. Doch woher kommt dieser Spruch eigentlich? Das Stapelrecht spielt dabei eine bedeutende Rolle. Im Jahr 1299 verlieh der junge Graf Jan I Dordrecht das wichtige Stapelrecht. Dieses Recht bedeutete, dass Waren, die über den Fluss zugeführt wurden, zunächst in der Stadt ausgeladen und gelagert werden mussten. Danach mussten die Waren dann verkauft und umgeladen werden. Dieser Vorgang

STADTFÜHRER DORDRECHT

kostete die Händler viel Zeit und Geld. Durch den zunehmenden Handel wurden die Schiffe immer größer, die Flüsse wurden jedoch nicht tiefer. Dadurch strandeten viele Schiffe in der Nähe von Dordrecht. Und jetzt verstehen Sie, woher dieser Spruch stammt. Zum Glück sieht König WillemAlexander das ganz anders. Als er am Königstag 2015 die Stadt besuchte, sprach er die freundlichen Worte: „Hoe dichter bij Dordt… hoe gezelliger het wordt“ also etwa „Je näher an Dordt, desto netter wird es“!

„Drecht“

Dordrecht gehört zur Region Drechtsteden, doch was bedeutet „Drecht“ eigentlich? Das Wort „Drecht“ hat mehrere Bedeutungen. Die Grundbedeutung des Wortes ist: ein kleiner Flusslauf mit einem eigenen natürlichen Wasserfluss unter Einfluss von Ebbe und Flut. Eine andere Bedeutung ist: eine durchwatbare Stelle im Fluss, an der man damals den Fluss bequem durchqueren konnte. An dieser Stelle siedelten sich die ersten Bewohner an, überwiegend Fischer.

GESCHICHTE 15


Wolwevershaven

HISTORISCHE GEBÄUDE

LASSEN SIE KEINES AUS Dordrecht ist eine Stadt der historischen Gebäude. Gebäude aus dem Mittelalter, typische Dordrechter Fassaden, vornehme Patrizierhäuser, Packhäuser, Kirchen und Wassertürme. Lesen Sie hier mehr über einige besondere historische Gebäude.

Stadhuis

Hinter der neoklassizistischen Fassade, die das Stadhuis (Rathaus) im neunzehnten Jahrhundert bekam, verbirgt sich ein mittelalterliches Geheimnis: Dieses Gebäude mit seinen Kellern mit Kreuzgewölben und Dach mit Original-Holzkonstruktionen wurde im vierzehnten Jahrhundert als flämische Kaufmannsbörse gebaut. 1544 wurde es vom Stadtrat bezogen. Sehen Sie sich bei Ihrem Besuch das Jagdzimmer, die Gefängniszellen aus dem achtzehnten Jahrhundert auf dem Dachboden und den Hochzeitssaal mit Wandmalereien von Reinier Kennedy an.

16 HISTORISCHE GEBÄUDE

Hofjes

Zwischen Bagijnhof und Vriesestraat stehen die Häuschen des Regenten- of Lenghenhofs. Eigentlich besteht dieser von Regenten verwaltete Frauenhof aus dem Jahr 1755 aus mehreren kleinen Höfen, der älteste Teil liegt an der Seite des Bagijnhofs. Arend Maartenszoon gründete 1625 den nach ihm benannten Armefrauenhof in der Museumstraat. Die jetzt von Männern und Frauen bewohnten Häuschen umgeben einen Innengarten mit jahrhundertealten Bäumen und einem Brunnen.

STADTFÜHRER DORDRECHT


Dordrechter Patrizierhaus

Hinter der beeindruckenden Fassade des Gebäudes Wolwevershaven 9 befindet sich das Dordrechter Patrizierhaus, Museum an der Maas. Hier fühlen Sie sich in die Zeit eines Dordrechter Patrizierhaushalts Ende des achtzehnten Jahrhunderts zurückversetzt. Möbel und andere Gegenstände im Louis-XVI-Stil, Zeichnungen und Gemälde schmücken die Stilzimmer dieses historischen Wohnhauses. Vom runden Maaszimmer aus haben Sie eine einzigartige Aussicht auf die Flüsse Oude Maas, Noord und Merwede.

Munt van Holland

Durch das Sandsteintor Muntpoort an der Voorstraat aus dem Jahr 1555 gelangt man zum Gebäude der Münze, in der von 1367 bis zur Auflösung im Jahr 1806 die Münzen von Holland und Seeland geschlagen wurden. Das holländische Wappen hängt über dem Eingang des Hauptgebäudes. Im Dordrechter Museum befindet sich das 1674 von Samuel van Hoogstraten gemalte Porträt der Münzmeister.

’t Zeepaert

Dieses um 1495 gebaute Haus ist das älteste Wohnhaus Dordrechts und eines der ältesten Wohnhäuser der Niederlande. Die spätgotische Fassade aus kostbarem Stein aus der Umgebung Namens enthält noch die ursprünglichen Schmuckanker und Kreuzfenster. Das Haus wurde von einem Seifensieder, Bierbrauer und von Kaufleuten bewohnt. Die Einrichtung enthält viele ursprüngliche Elemente aus verschiedenen Zeitperioden. Nach seiner Restauration wird dieses Gebäude für Zusammenkünfte benutzt.

Augustinerkirche

Das bedeutsamste Gebäude des Augustinerklosters (jetzt Het Hof) war die Kirche. Wie die ursprüngliche Klosterkirche eingerichtet war, ist nicht bekannt. Nach einem Feuer im Jahr 1512 wurde die Kirche wieder aufgebaut, 1776 wurde an der Vorderseite die Fassade im frühen Waterstaat-Stil angebracht. In der Kirche sind führende Dordrechter (darunter Aelbert Cuyp) begraben. Beachtenswert sind die Kanzel, die Maarschalkerweerdorgel, das hölzerne Tonnengewölbe und weitere historische Elemente.

Kyck over den Dyck

Von den vielen Polder-, Korn-, Holzsäge-, Öl- und Malzmühlen, die früher in Dordrecht in Betrieb waren, gibt es nur noch eine einzige: die hoch über den

STADTFÜHRER DORDRECHT

Möchten Sie mehr wissen? www.vvvdordrecht.nl

www.centrumdordrecht.nl/monumenten Adressen und Öffnungszeiten der zu besuchenden historischen Gebäude, siehe Seite 32.

Noordendijk hinausragende Galerieholländer-Windmühle Kyck over den Dyck. Die 1713 gebaute Malzmühle wurde später zum Malen von Korn verwendet. Nach der letzten Restauration wurde diese Funktion wieder hergestellt. Samstags drehen sich die Flügel, dann kann man von der Galerie aus die Aussicht bewundern und im Laden Mühlenprodukte wie Mehl und Kekse kaufen.

Die Legende der Schafsköpfe

Seit Jahrhunderten werden die Dordrechter auch als „Schafsköpfe“ bezeichnet. Diesem Namen liegt eine Geschichte aus dem Mittelalter zugrunde, als Dordrecht eine reiche und mächtige Handelsstadt war. Das Stapelrecht sorgte dafür, dass für alle Waren, die in die Stadt eingeführt bzw. aus der Stadt ausgeführt wurden, Steuern gezahlt werden mussten, also auch für Fleisch und Schlachtvieh. Es gab einmal zwei Dordrechter, die im Alblasserwaard ein Schaf gekauft hatten, dafür aber keine Steuern zahlen wollten. Auf dem Rückweg nach Dordrecht sahen sie bei Papendrecht eine Vogelscheuche. Sie nahmen die Hose, Jacke und den Hut der Vogelscheuche und zogen dies dem Schaf an. Beim Stadttor Riedijkspoort nahmen sie das Tier in ihre Mitte und hielten es an den Vorderbeinen fest. Im Dunkeln sah es aus, als ob drei Männer in die Stadt kamen, wenngleich der Mittlere etwas wacklig auf den Beinen war. Doch in der Zeit wurde schon mal einer über den Durst getrunken. Alles verlief nach Plan, aber als die Männer gerade weitergehen wollten, erschallte ein klägliches „Bähhhhh!“. Das Schaf wurde entlarvt und die Männer mussten doch noch die fälligen Steuern zahlen. Die Geschichte sprach sich natürlich schnell in der Stadt und der ganzen Umgebung herum. Von da an wurden die Dordrechter „Schafsköpfe“ genannt.

HISTORISCHE GEBÄUDE 17


Energiehuis Noordendijk

EINZIGARTIG

ALLE MAL HERSCHAUEN! In Dordrecht gibt es einige außergewöhnliche Gebäude und Orte, die für die Stadt und das ganze Land einzigartig sind. Warum sie so außergewöhnlich sind? Das lesen Sie hier, aber sehen Sie sie sich unbedingt an.

De Holland

Im Jahr 1937 beauftragte die N.V. Brandverzekering Maatschappij „Holland van 1859“ in Dordrecht den Architekten Sybold van Ravesteyn mit dem Bau eines neuen Büros am Burgemeester de Raadtsingel. Welchem Baustil „De Holland“ zuzuordnen ist, darüber gibt es unterschiedliche Meinungen: genannt werden Begriffe wie Neoklassizismus, Neobarock und Jugendstil. Gegenwärtig befindet sich das nationale Unterrichtsmuseum (Nationaal Onderwijsmuseum) in diesem Gebäude.

18 EINZIGARTIG

Dies ist der einzige Ort in den Niederlanden, an dem alle Lehrmittel, die jemals in einer Schule in den Niederlanden oder einer der ehemaligen Kolonien verwendet wurden, zu sehen sind. Von Schulbüchern und Griffeln über Tintenfässer, Rechenbretter, Wandtafeln, geografische Karten, Atlanten, Fotos, Laternae magicae und Aufgabenhefte bis zu Schulbänken. Das alles gibt es dort zu sehen. Das nationale Unterrichtsmuseum verfügt mit seinen über 350.000 Ausstellungsstücken über die größte Unterrichtssammlung der Welt.

STADTFÜHRER DORDRECHT


Villa Augustus

In einem Wasserturm schlafen, durch Küchen und Ziergärten spazieren, in einen ehemaligen Pumpenhaus essen: das alles bietet die Villa Augustus auf dem früheren Gelände der Wasserwerke in Dordrecht. Der Komplex mit dem zwischen 1881 und 1883 gebauten Wasserturm und dem Pumpenhaus aus dem Jahr 1942 liegt an der Wantij, Ecke Oranjelaan-Noordendijk. Kreative Unternehmer haben das Gelände in einen grünen, lebendigen Ort verzaubert, an dem man essen und trinken, schlafen, einkaufen und frei durch die Gärten spazieren kann.

Energiehuis

Das alte Kraftwerk am Noordendijk ist seit Anfang 2013 ein Haus für die Podiumskünste. Verschiedene Institute nutzen es für Pop und klassische Konzerte, Theater und Tanzvorstellungen. Es gibt dort auch ein Café-Restaurant: Khotinsky. Das ehemalige Kraftwerk besteht aus drei aneinander gebauten

Gebäuden in unterschiedlichen Baustilen. Es ist ein schönes Beispiel der Fabrikarchitektur zu Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts. Als Dordrechter Kulturhaus bekommt das Gebäude ein zweites Leben.

Ruine Huis te Merwede

Eine verlassene Ruine an der Merwede, die jahrhundertelang als Inspirationsquelle für Geschichten und Gemälde diente, ein Ort, der große Anziehungskraft auf Romantiker, Archeologen und picknickende Familien ausübt: das ist Huis te Merwede, das Haus an der Merwede. Oder besser gesagt: das, was davon noch übrig ist. Das Huis te Merwede, das im vierzehnten Jahrhundert gebaut wurde und hundert Jahre später durch Machtkonflikte und Überschwemmungen unbewohnbar wurde, war ein burgähnliches Gebäude. Die Ruine wurde restauriert. Eine Informationstafel berichtet von der Geschichte und auf einem Fußweg kann man die Ruine umrunden.

Möchten Sie mehr wissen?

www.onderwijsmuseum.nl www.regionaalarchiefdordrecht.nl www.energiehuis.nl

STADTFÜHRER DORDRECHT

EINZIGARTIG 19


20 EINKAUFEN

STADTFÜHRER DORDRECHT


EINKAUFEN

GUCKEN UND KAUFEN Beginnen Sie Ihr Einkaufsabenteuer im Herzen der Stadt. Modegeschäfte, Warenhäuser und bekannte Ladenketten liegen hier nahe beieinander. Echte Dordrechter Fachgeschäfte und andere einzigartige Geschäfte vervollständigen das Angebot.

Einkaufen

Der Einkaufsbummel im Ambiente des Dordrechter Zentrums führt an größeren Ladenketten um den Platz Statenplein und vielen einzigartigen Geschäften und Fachgeschäften vorbei, u.a. in der Voorstraat und der Vriesestraat.

Voorstraat

Die Voorstraat ist eine der ältesten Straßen Dordrechts. Diese lange Einkaufsstraße in der Fußgängerzone folgt mit einigen Kurven dem Voorstraatshaven und fungiert auch als Hochwasserschutzanlage. Sie ist die traditionelle Einkaufsstraße der Dordrechter. In der Voorstraat Noord finden sich vor allem Kunst und Antiquitätenhändler und Fachgeschäfte wie der Weinladen Rood, wit en rosé und Olala Chocola.

Märkte

Freitags und samstags ist Wochenmarkt auf dem Statenplein. Dort gibt es frische Blumen, gebratenen Fisch, Obst und Gemüse, Käse, aber auch günstige Kleidung und freitags ist dort auch ein Bauernmarkt mit Bio-Produkten. Außerdem gibt es in Dordrecht mehrere Spezialmärkte, die jeweils an einem festen Datum stattfinden, beispielsweise einen Büchermarkt, einen Keramikmarkt, einen Pop-Up-Markt und den Antiquitäten- und Kuriositätenmarkt auf dem Nieuwkerksplein.

STADTFÜHRER DORDRECHT

Kunstrondje

Sie lieben Kunst, Bücher oder Antiquitäten? Sammeln Sie Kuriositäten? In Dordrecht können Sie auf einem Stadtrundgang die vielen Kunsthändler, Galerien, Antiquitäten und Kuriositätenhändler und Antiquariate besuchen, die in der Innenstadt nahe beieinander liegen. Die Läden, die im Kunstrondje Dordt zusammenarbeiten, haben am ersten Sonntag des Monats zusätzlich geöffnet. Holen Sie sich beim Fremdenverkehrsamt den kostenlosen Prospekt mit Stadtplan und allen Adressen der Kunstrondje-Teilnehmer.

Souvenirs

Nette, preisgünstige Holland-Souvenirs und spezielle Dordrecht-Souvenirs finden Sie im Laden des Fremdenverkehrsamts (VVV) im Intree Dordrecht. Natürlich gibt es dort auch ein großes Sortiment Karten, Rundgänge und Touren, sowie Führer und Bücher für Touristen.

Möchten Sie mehr wissen? Jeden Donnerstag Abend und Sonntag haben die Geschäfte geöffnet.

www.vvvdordrecht.nl www.centrumdordrecht.nl www.kunstrondje.nl

EINKAUFEN 21


AKTIV

DORDRECHT ERLEBEN Schlendern Sie gern durch die Stadt, machen Sie lieber den ausgeschilderten Stadtrundgang Rondje Dordt oder betrachten Sie die historischen Gebäude am liebsten vom Wasser aus? Entscheiden Sie selbst, wie Sie Dordrecht entdecken.

Stadtrundgänge

Rondje Dordt ist ein ausgeschilderter Stadtrundgang, der Sie zu den wichtigsten historischen Gebäuden der Stadt führt. Sie folgen einfach den Pfählen mit goldgelbem Band und Wegweiser Rondje Dordt. An den Kunst und Antiquitätenläden vorbeischlendern können Sie anhand der Karte in der Broschüre Kunstrondje Dordt. Gruppen können einen Stadtrundgang unter Leitung eines Führers des Fremdenverkehrsamts beim Fremdenverkehrsamt buchen.

22 AKTIV

Waterrondje Dordrecht

Betrachten Sie die historischen Gebäude mal aus einer anderen Perspektive, vom Wasser aus. Das offene lautlose Fluisterboot Dordtevaar fährt Sie (von April bis Oktober) in einer knappen Stunde auf entspannte Weise durch die historischen Innenstadthäfen. Abfahrtsstelle ist die Wijnbrug. Sie fahren dabei auch kurz auf den Fluss, von wo aus Sie einen schönen Ausblick auf das Tor Groothoofdspoort haben.

STADTFÜHRER DORDRECHT


Turmbesteigung

Es kostet einige Anstrengung, aber nach der Besteigung der Turmplattform des Grote Kerkstoren liegt Ihnen die Stadt – als Miniatur – zu Füßen. Belohnt werden Sie mit einer wunderschönen Aussicht über Stadt und Flüsse. Bereits Anfang des vierzehnten Jahrhunderts begann der Bau des Turms, der mit Spitze 108 Meter hoch werden sollte. Daraus wurde aber nichts, denn der Turm versackte während des Baus. Und hier einige konkrete Zahlen: Der Turm hat eine Neigung von 2,25 Meter, die Wendeltreppe hat 275 Stufen, die Ziffernblätter wurden 1626 angebracht und das Glockenspiel umfasst 67 Glocken. Genießen Sie die Aussicht!

Aktives Erlebnis

Entdecken Sie die Dordrechter Insel zu Fuß oder mit dem Rad. Benutzen Sie dazu das praktische Knotenpunktnetz. Karten, auf denen das Netz abgebildet ist, sind beim Fremdenverkehrsverband erhältlich oder können in der kostenlosen App von izi.TRAVEL heruntergeladen werden. Erkunden Sie die Insel lieber mit dem Boot? Dann mieten Sie einfach beim Biesboschzentrum Dordrecht ein Kanu, Ruderboot oder lautloses Fluisterboot für eine Fahrt durch dieses wasserreiche

STADTFÜHRER DORDRECHT

Naturschutzgebiet. Oder melden Sie sich zu einer der Rundfahrten an, die regelmäßig vom Biesboschzentrum aus stattfinden.

Dordrecht Tours

Dordrecht Tours bietet Ihnen die einzigartige Möglichkeit, die Altstadt von Dordrecht von einer elektrischen Bahn aus zu besichtigen. Die Bahn hält unter anderem am Rathaus, an der Grote Kerk, am Huis van Gijn und am Dordrechter Museum. Mit einem Hop-onHop-off-Ticket können Sie an jeder Haltestelle ein- und aussteigen. Außerdem bietet Dordrecht Tours Ausflüge für Gruppen ins Naturschutzgebiet Biesbosch an.

Möchten Sie mehr wissen? www.vvvdordrecht.nl www.biesboschcentrumdordrecht.nl www.np-debiesbosch.nl www.kunstrondje.nl

AKTIV 23


GASTRONOMIE-BEREICH

SCHLAFEN, ESSEN UND TRINKEN In Dordrecht und Umgebung gibt es viel zu sehen, am besten übernachten Sie. Entdecken Sie die Dordrechter Leckereien in Restaurants und Bistros. Probieren Sie auch Dordrechter Destillate, Bier und Gebäck.

Hotels

Gut schlafen und essen kann man im Bellevue Groothoofd Hotel Culinair mit Aussicht auf den Dreiflüssepunkt. Hotel Dordrecht hat romantisch eingerichtete Zimmer im ehemaligen Wohnhaus des Dordrechter Malers Frans Lebret.

CITYGUIDE 24 GASTRONOMIE-BEREICH DORDRECHT

Sie liegen nicht in der Innenstadt, haben aber eigenen Parkplatz und moderne Ausstattung: Bastion Hotel Dordrecht, Postillion Hotel Dordrecht und Van der Valk Hotel Dordrecht. In der Nähe des Naturschutzparks Biesbosch übernachten Sie im Stayokay Hotel und Hotel Kop van ’t Land.

SLEAPING,STADTFÜHRER EATING AND DRINKING DORDRECHT 24


Schlafen im Wasserturm

Ein ganz besonderer Ort für eine Übernachtung ist Villa Augustus auf dem ehemaligen Wasserwerksgelände Dordrechts. Jedes Zimmer in dem Wasserturm aus dem neunzehnten Jahrhundert ist anders eingerichtet. Der Wasserturm liegt inmitten von Gärten und dem Restaurant und Marktcafé im alten Pumpwerk. Von den Zimmern im Hotel De Watertoren am Kromme Zandweg haben Sie Aussicht über die Polder. Dies ist der Wasserturm des früheren Dorfs Dubbeldam, das jetzt ein Stadtteil von Dordrecht ist.

Bed & Breakfast

Klein, häuslich und oft voll angenehmer Überraschungen sind die B&Bs und andere Adressen für Privatübernachtungen. Über dem Atelier eines Geigenbauers in der Nähe der Grote Kerk, an einem der Häfen oder lieber am Rande des Polders: Es gibt genug nette Adressen in Dordrecht. Lassen Sie sich beim Fremdenverkehrsamt (VVV) beraten oder sehen Sie sich die Liste der Adressen auf der Website des Fremdenverkehrsamts an.

Wochenendarrangement

Sie finden einen Tag zur kurz? Buchen Sie beim Fremdenverkehrsamt das Wochenendarrangement Ontdek Dordrecht (Dordrecht entdecken), dann können Sie sich die Stadt und den Biesbosch in aller Ruhe ansehen. Sie können zwischen drei Hotels in der Innenstadt wählen. Einschließlich Eintritt ins Dordrechter Museum oder Huis van Gijn, Tageskarte für den Wasserbus und kleinem Dordrechter Präsent. Ganzjährig, Ankunft freitags oder samstags.

Destillate

Seit fast 150 Jahren destilliert Rutte Genever, Gins und Liköre, heute noch auf die gleiche Weise wie damals. Das sehen Sie nicht nur, Sie riechen und schmecken es auch! Geschmack und Farbe stammen ausnahmslos von Naturprodukten wie frischen Früchten, Kräutern und Nüssen. Das historische Gebäude befindet sich noch im Originalzustand. Noch immer werden dort die Destillierkessel geheizt und kleine Produktionen werden sogar noch von Hand abgefüllt. Über der Destillerie, im

STADTFÜHRER DORDRECHT

ehemaligen Wohnzimmer von Simon Rutte, befindet sich jetzt die stimmungsvolle Probierstube. Hier können Sie an einem Workshop oder einer Verkostung teilnehmen.

Stadtbrauerei

In der restaurierten Mälzerei der historischen Dordrechter Bierbrauerei De Sleutel am Buddingh’plein wird reines, herrlich schmeckendes Bier gebraut. Das SchapenkopjeBier ist in einigen Dordrechter Läden erhältlich. Am letzten Samstag Nachmittag des Monats gibt es jeweils Führungen durch die Stadtbrauerei.

Schmeckt nach mehr

Wunderbare Geschmackssensationen entstehen im Schokoladeatelier von ’nJoy Chocolate. Diese traditionell hergestellten Pralinen schmecken nach mehr. Auch Olala Chocola, in einem hübschen historischen Häuschen an der Voorstraat, verführt Passanten mit Schokoladenkreationen. Samstag nachmittags gibt es Workshops Pralinenmachen ohne Voranmeldung. Das Haselnussgebäck von Brokking zergeht einem auf der Zunge, es wird in mehreren Gaststätten serviert. Schon mal den Appelmarijn probiert? Dann setzen Sie sich in die Konditorei Van der Sterre.

Teezeit

Het Theewinkeltje (Der Teeladen) in der Nieuwstraat hat eine große Auswahl Teesorten, darunter auch eine Dordrechter und eine Biesboschmischung. Bei Christa’s Cookies können Sie für einen Afternoon Tea mit Christas eigenem herrlichen Cheesecake, Scones, Honigkuchen und Brownies einen Tisch bestellen. Bei einer Radtour über die Insel Dordrecht können Sie beim Stutenmilchhof Shirestal De Griendheuvel absteigen. Im Sommer trinken Sie dort auf der Gartenterrasse ein Glas Stutenmilch, Kaffee oder Tee.

Möchten Sie mehr wissen? Alle Übernachtungsadressen: Seite 32

www.vvvdordrecht.nl

GASTRONOMIE-BEREICH 25


Wantijpark

NATUR

GRÜN IN DER STADT UND DER UMGEBUNG Sie möchten aus der Stadt heraus und ins Grüne? Im Handumdrehen sind Sie im Nationalpark De Biesbosch. Auch in der Stadt mit ihren alten Bäumen, Teichen und Blumenbeeten der Parks und Gärten fühlt man sich fast im Grünen.

Natürlich: De Biesbosch

Der Nationalpark De Biesbosch ist ein ausgedehntes Süßwassertidegebiet, das Sie von Dordrecht aus schnell und einfach erreichen. Diese einzigartige Sumpfgebiet entstand nach einer Naturkatastrophe. 1421 überspülte die SanktElisabethflut das Dordrecht umgebende Land. Durch den Einfluss von Ebbe und Flut entstand in den darauf folgenden Jahrhunderten ein wildes Naturgebiet mit Weidenbrüchen, Schilfgürteln und bizarren kleinen Prielen. Der Hollandse Biesbosch auf der Insel Dordrecht ist Teil des Nationalparks.

26 NATUR

Holländischer Dschungel

Im Biesbosch kann man Bootfahren, Wandern, Radfahren, Picknicken und die Natur entdecken. Das Biesboschzentrum Dordrecht ist Ausgangspunkt für Boots und Wanderausflüge. Lenken Sie das Boot am liebsten selbst? Sie können Ruderboote, Kanus und geräuschlose Fluisterboote mieten. Eine Solarfähre fährt vom Biesboschzentrum zum Weidenmuseumsweg, wo Sie eine wunderschöne Wanderung durch die Natur machen können. Wenn man durch die schmalen Priele fährt, glaubt man, man sei in einem abenteuerlichen holländischen Dschungel!

STADTFÜHRER DORDRECHT


De Elzen

Ausgiebig wandern, spielen und sogar schwimmen kann man in der Försterei De Elzen im südlichen Teil der Insel. Hier gibt es Wander , Rad- und Reitwege, einen Spielwald für Kinder, das kulturhistorische Museum Twintighoeven und einen naturbelassenen Schwimmteich beim Pavillon De Viersprong. Der angrenzende Nieuwe Dordtse Biesbosch ist ein neues Naturschutz und Freizeitgebiet. Die Tongplaat hat eine offene Verbindung zum Fluss und zieht viele Wasservögel an.

Grün in der Stadt

Zwei Stadtparks entstanden in ehemaligen Vororten: Der Merwesteinpark und der Weizigtpark. Zu den Landschaftsgärten und dem Stadtbauernhof des Nachhaltigkeitszentrums „Duurzaamheidscentrum Weizigt“ besteht tagsüber freier Zutritt. Der Wantijpark ist der größte Stadtpark. Dort gibt es Teiche, eine Tierweide, Spazierwege und eine große Spielweide. In der Nähe dieses Parks liegen die frei zugänglichen Küchen , Kräuter und Ziergärten der Villa Augustus.

Röhricht und Weidenwald am Ufer der Nieuwe Merwede entlang. Gute Wanderschuhe sollte man in diesem Teil des Dordrechter Biesbosch allerdings tragen. Am Kop van ’t Land können Sie mit der Fähre zum Brabanter Teil des Nationalparks De Biesbosch übersetzen.

Wanderung am Fluss

TOP

Zwischen dem Ost- und dem Südhafen schlängelt sich ein abenteuerlicher Wanderweg durch Weidenbrüche,

Ein „touristischer Orientierungspunkt“ (TOP) ist ein Ausgangspunkt, an dem man das Auto abstellen und von dort aus in ländlicher Umgebung herrlich Rad fahren oder spazieren gehen kann. Von jedem TOP aus kann man ausgeschilderten Wegen folgen, die einen zu den schönsten Orten führen. Vom TOP Hollandse Biesbosch aus kann man das größte Süßwassergezeitengebiet Europas erkunden, mit Weidenflutwäldern, verschlungenen Flussläufen, wilden Pfaden und offenen Wiesen voller Wasservögel.

Wünschen Sie weitere Informationen? www.np-debiesbosch.nl www.twintighoeven.nl www.biesboschcentrumdordrecht.nl www.ivn.nl/dordrecht

STADTFÜHRER DORDRECHT

NATUR 27


Park Merwestein

KINDERAKTIVITÄTEN

FÜR DIE KLEINEN ABENTEURER Was macht einen Besuch in Dordrecht für Kinder besonders attraktiv? Mit diesen Tipps entdecken sie die Stadt und die Natur auf spielerische Weise.

Tiere streicheln

Hühner, Ziegen, Kühe, Pferde und viele andere Tiere leben auf dem Stadtbauernhof, dem so genannten Stadsboerderij, im Weizigtpark. Sie sind draußen auf der Tierwiese oder schön warm im Bauernhaus des Nachhaltigkeitszentrums Weizigt. Um vier Uhr nachmittags werden die Tiere gefüttert und die Kinder dürfen dabei helfen.

28 KINDERAKTIVITÄTEN

Draußen spielen

Im Weizigtpark gibt es einen frei zugänglichen Spielplatz, auf dem man klettern, schaukeln oder mit der Tarzanbahn hin- und herrutschen kann. Äste schleppen, Hütten bauen, mit dem Floß fahren und herumtoben kann man im Spielwald, dem Speelbos, im Hollandse Biesbosch und im Speelbos der Försterei Boswachterij De Elzen. Am Badeteich mit Strand im Hollandse Biesbosch gibt es das abenteuerliche Spielgelände Speeldernis.

STADTFÜHRER DORDRECHT


Bei Simon van Gijn zuhause

Vor über einem Jahrhundert wohnte Simon van Gijn mit seiner Frau in dem vornehmen Wohnhaus am Nieuwe Haven, das jetzt ein Museum ist. Im Huis van Gijn gibt es in nicht weniger als vier Stockwerken viel zu sehen! Herr Van Gijn war Bankier von Beruf, aber er war auch leidenschaftlicher Sammler. Auf seinem Dachboden befindet sich beispielsweise eine große Sammlung antiken Spielzeugs.

Möchten Sie mehr wissen?

www.vvvdordrecht.nl www.biesboschcentrumdordrecht.nl www.dordrechtsmuseum.nl www.medischmuseum.nl www.onderwijsmuseum.nl www.huisvangijn.nl www.weizigt.nl

Turmbesteigung

Wussten Sie schon, dass der Turm der Grote Kerk in Dordrecht schiefer ist als der weltberühmte Schiefe Turm von Pisa? Holen Sie also gut Luft, bevor Sie die 275 Stufen emporsteigen. Oben kann man sich dann ausruhen und zur Belohnung hat man von dort einen fantastischen Blick über die Altstadt. Bei klarem Wetter kann man sogar die Hochhäuser von Rotterdam sehen!

früher die Korbweidenarbeiter schliefen und ihr Essen kochten. Machen Sie eine spannende Fahrt mit dem Kanu durch die schmalen Flussläufe des Biesbosch. Kanus, Ruderboote oder lautlose Fluisterboote können Sie im Biesboschzentrum mieten.

Abenteuer in der Natur

Schiff ahoi!

Im Biesbosch gibt es zu jeder Jahreszeit etwas zu erleben! Wussten Sie beispielsweise schon, dass dort eine Biberfamilie wohnt? Im Biberwald erfahren Sie alles über dieses größte Nagetier Europas und können sogar das Haus der Familie ansehen. Ziehen Sie Gummistiefel und eine lange Hose an und nehmen Sie die Zonnepont-Fähre zum GriendmuseumpadWeg. Schauen Sie sich in einem der Korbweidenarbeiterhäuschen um, in dem

Durch eine Überschwemmung im Jahr 1421 liegt Dordrecht auf einer Insel. Vom Wasser aus sieht man das gut. Steigen Sie beim Biesboschzentrum in ein Boot und fahren Sie an den Ufern der Insel entlang. Oder machen Sie wie unser König und unsere Königin am Königstag eine Fahrt durch die alten Binnenhäfen. Wenn Sie nicht seefest sind, sollten Sie lieber in die Bahn von Dordrecht Tours einsteigen und eine Rundfahrt durch die schöne Innenstadt machen.

Biesbosch Nationaal Park

STADTFÜHRER DORDRECHT

KINDERAKTIVITÄTEN 29


A15

Hoe komt u in Nationaal Park de Biesbosch? N3

wijn ng Z

richti

Groothoofdspoort

A15

s aa M

A16

R

Ha ven stra at

N3

Spuiw eg

Veemarkt

8

de Raad tsingel

Vlietweg

oen n ts Pla

Spu iweg

le aer

Weizigtpark

33

DM_Plattegrond2016-NL_2017.indd 1

7 ’t Vla

30 STADTPLAN

9

e en v ah v ha s rs er ve e ev w w ol ol W W 32

B

an otla Gro de go Hu

W ijn ga ar ds tra at

Vo or st ra at N oo rd

W ijn M at ha te ve nk n ad e

W ijn str aa t

Doe lstra at

Voorstraat No ord

Ve st

Kr om

Le ng he ns tra at

Boo mst raa t

88

Sc hr ijv er ss tra at

Vr ies ew eg

C. de Wittstraat

B

n

34

va n

10

B

24

Drievriendenhof

25

Beverwijcksplein

De Holland

11

To r

Nicolaas Maessingel

12 13

Centraal Station

Burg. de Raa dtsing e

B

Marke ttenw eg

STADTFÜHRER DORDRECHT

Dok Straatman

22

N ie uw st ra at

st Ve

t aa str ck wij de Go

Alber t Cuy psin gel

Burge mee ster

B ag ijn ho f

Achterom

Spu ibou leva rd

Van

Pelserstr aat

Ruitens traat

Hellingen

49

du e O

10

Groothoofdspoort 23

K ol fs tra at

Vr ie se st ra at

Johan de Witt straat

enhof oz

t aa str am Ra

lijn

Ste eg

21

t

Weeskinderendijk

Nationaal Park de Biesbosch

van Strijs inge l

ity bu s

17

City bus lijn 10

20

ng ga ris Sa

rte aat Visstraat Ko str ee Br C

at tra es re eB ng La

Het Hof van Nederland

18 19

Statenplein

To r

k dij rs ke Ble

Plat egrond Dordrecht

Pa ra lle lw eg

Spuibou levard

Spuihaven

s bo en ilg W

eerste 24 uur gratis

Dolhuiss traat

Prinsen straat

35

Wijnstraat

recht

B ui te n B K in al ne kh n av K en al K kh al av kh en av en

N3

rs ke ak rh te ch A

Ko rte

Boogjes

Stadhuis

uistraat Grote Sp

Oranjelaan

at tra rs ike Su

A16

3

at ra st Vis

sa a M

Grotekerksbu urt

2

at ra st or Vo

t aa str or Vo

Achter om

4

16

15

Scheffersplein

kt ar m en ro G

Grote Kerk

Voorstraat West

ri

at ra st se ie Vr

1

Baanhoekweg

chti

at ra st uw Nie

en uin utt Ho

e jndr Zng wi G M rote ar kt

at tra fs ol K

G el de rse ka de

e uw Nie

A15

ge

kt ar m en rk Va

n ve Ha

n ve Ha

cht

Nieu wbru g

Gravenstra at

de zij er at W at tra gs ru lb To

ijnd richting Zw

Aa rd m ap ar pe kt l

6 5

e uw Nie

n La

t es ev al W

t aa str er uw

Waterbushalte Hooikade

n ne in B

o esh Vle

Merwedestraat

t es ev al W

Dok Straatman

Kuip ersh aven

k la V ’t

Bezoekerscentrum Nationaal Park de Biesbosch e ad ik t oo ga H ns t rte ga aa ns M rte a a M

City bus lijn 10

7

n ite Bu

12 13

Citybus lijn 10

N3

5 km

ht ec r d ijn w Z

8

Stationsweg

Hoe komt u in Nationaal Park de Biesbosch? N3

A16

9 en en av av sh sh er er ev ev w olw ol W W Sc hr ijv er ss tra at

us lijn 10

Nationaal Park de Biesbosch

Kn olh av en

A15

Plattegrond Dordrecht

Boo mstr aat

10

H of st ra at

e ud O

N3

K ui pe rs ha ve n

Oranjelaan

Wijn Matt have enka n de

A16

11

Wijn straa t

Baanhoekweg

M us eu m st ra at

Merwedestraat

ht

drec

Bezoekerscentrum Nationaal Park de Biesbosch

Voo rstra at N oord

5 km


Prins Hendr

tterdam richting Ro

enstalling s & bewaakt

Beneden Merwede 1km

am erd

knooppunt e tV ch

100 meter

dre

en

ap gP

htin

n 10

ric

richting Stadswerven, Papendrecht, Hollandse Biesbosch en Sliedre

cht Waterbushalte Stadswerven

Ora nje laa n

tation

Waterbushalte Merwekade Merw eka de

Rie dij k

re ns tra at

87

Legenda:

Stadsw erven

Otto Dickeplein

Nieuwkerksplein

Maasstr aat

Me rwe des traa t

Ble ije

14 da:

nh Rie oe dij k ks ha ve n

ssenplein

Parken 24 Std.

Legenda: kostenlos Parkhaus 26

tomaat

Riedijkshaven

W uur gratis rkeren eerste 24 atrekk La t op, wel kaartje en) ng n as straa e

Fahrradstand kostenlos u. beaufsichtigt

Parkeergarage

Parkeren touringcars

tij

W an tij ka de

Lij nb aa n

Parkeren eerste 24 uur gratis Parken Reisebus (letassop, wel kaartje trekken) Ma traat

eerste 24 uur gratis

Prins Hendrikbrug

No ord ers tra at

t

Prins Hendrikbrug

at nstra Tore

ebureau rkeergarage

Vr an ke ns tra at

Me rwe des traa t

Citybu s lijn 10

Fahrradwegknotenpunkt

Fietsenstalling Buslinie 10 gratis & bewaakt

Busbahnhof

rkeren touringcars

Fietsknooppunt

Hotel

Molen "Kyck over den Dyck"

Buslijn 10

Ve sts tra at

atis & bewaakt Ste No o k rde ndij k

Straßencafés Busstation

B

Ora nje laa n

Sc ho ols tra at

appunt Dordtevaar eg etsenstalling

etsknooppunt appunt Imbarcazione Barone

gov ers loo t

Kr om ho ut

slijn 10

Geldautomat Hotel

30

City bus lijn 10

86

29

Terrassenplein

28

Abfahrtsstelle Dordtevaar Pinautomaat

27

sstation

Ora nje laa n

Polizeiwache

Energiehuis

Villa Augustus

Abfahrtsstelle Imbarcazione Politiebureau

Energiehuis

tel

Barone

Vij v

er we Opstappunt Dordtevaar g

rrassenplein

nautomaat Schouwburg S in tJ o

Kunstmin

ris litiebureau w e

v erwe stappunt Dordtevaar g 31 Kerk g

km Wantijpark

Gro ene dijk

Sp uih av en

5

O ra nj el aa n

Ve st

Sin ge l

waardigheden: N oo rd en di jk

Opstappunt Imbarcazione Barone

Sehenswürdigkeiten:

Vli jw eg

1 Grote Kerk (kirche) Bezienswaardigheden: 2 Medizinisch Museum

Ha 3 Rathaus llin 1 Grote Kerk qla stappunt Imbarcazione Barone 4 Bücherhalle a

10

Park Merwestein

Or an jela an

lijn

St oo pla an

N oo rd en di jk

Groen edijk

Sin ge l

m ho ut

Cit yb us

an la nje ra O

Vr ies ew eg

at tra as nk Ba

Fe rd in an d

Bo ls in ge l

g

rk pa nje ra O

ijk med Krom

mseweg Dubbelda

rk pa nje ra O

rk pa nje ra O an ela ns ulo To

Re ew eg

Oo st

Ce ra m str aa t

Tim or str aa t

Transv aalstra at

ijk ed m om Kr

m st ra at

el

Uitgever: Dordrecht Marketing Vormgeving: BuroGeus creatie & communicatie Druk: Graon grafische communicatie

2 5 3 6 4 7 5

Nationaal Medisch Museum Museum „Huis van Gijn“ Stadhuis Museum '40-'45 Bibliotheek (Gulden Os) Dock Straatman (historisches Museum Huis van Gijn Gebäude) 68 Speicher MuseumStokholm 1940-1945 (historisches 7 Dok Straatman Gebäude) 89 Dordrechter Pakhuis Stokholm Patrizierhaus 9 Dordts Patriciërshuis (historisches Gebäude) 1010 Damiatebrug N Brücke Damiatebrug o 1111orde Stadttor Groothoofdspoort Groothoofdspoort nd 12 'tijkZeepaert Gebäude) (historisches 1312 ’tBonifatiuskerk Zeepaert (historisches Gebäude) 1413 Bonifatiuskirche Nieuwkerksplein 1514 Platz Pictura Nieuwkerksplein 1615 Pictura De Munt (historisches Gebäude) 1716 Münze Rechtbank Dordrecht (historisches Gebäude) 1817 Gericht Augustijnenkerk Dordrecht 1918 Augustinerkirche Berckepoort 19 Berckepoort 20 Het Hof van Nederland & (historisches Gebäude) Regionaal Archief Dordrecht Hof (1572) 2120 Het Kloostertuin Gebäude) 22 (historisches Dordrechts Museum 2321 Klostergarten Cinema The Movies 22 Dordrechter Museum 24 Arend Maartenszhof Movies (Filmhaus) 2523 The Regentenhof 24 Arend Maartenszhof (Armenhaus) 26 DordtYart 2725 Regentenhof Villa Augustus 28 (Armenhaus) Kinepolis Bioscoop 26 DordtYart (Kunstausstellung) 29 Energiehuis, huis van podium27 Villa Augustus kunsten met onder meer (historisches Poppodium Gebäude) Bibelot en 28 Kinepolis (Kino) Popcentrale 29 Energiehaus 30 Molen 'Kyck(Pop-Podium) over den Dyck' 30 Windmühle „Kyck over 31 Schouwburg Kunstmin den Dyck“ 32 Centraal Station 31 Kunstmin (Theater) 33 Duurzaamheidscentrum Weizigt 32 Hauptbahnhof 34 Nationaal Onderwijsmuseum 33 Weizigt Natur- u. Umweltzentrum (De Holland) (NMC) 3534 De Stadskantoor Holland (Unterrichtsmuseum) BooQi products are produced under license and 35 are Stadskantoor subject to design registrations and trademarks. Ce ra m str aa t

n

at ra st ka an B

naal Medisch Museum huis nswaardigheden: theek (Gulden Os) ote Kerk tionaal Medisch Museum um Huis van Gijn adhuis bliotheek (Gulden um 1940-1945 Os) useum Huis van Gijn useum 1940-1945 Straatman ok Straatman khuis Stokholm uis Stokholm ordts Patriciërshuis ts Patriciërshuis miatebrug oothoofdspoort atebrug Zeepaert nifatiuskerk thoofdspoort euwkerksplein ctura paert Munt chtbank Dordrecht atiuskerk gustijnenkerk rckepoort wkerksplein t Hof van Nederland & gionaal Archief Dordrecht ra oostertuin ordrechts Museum unt nema The Movies end Maartenszhof tbank Dordrecht gentenhof ordtYart stijnenkerk la Augustus nepolis Bioscoop kepoort ergiehuis, huis van podiumnsten met onder meer of van Nederland & ppodium Bibelot en pcentrale onaal Archief Dordrecht olen 'Kyck over den Dyck' STADTFÜHRER DORDRECHT houwburg Kunstmin stertuin ntraal Station

© Booqi Media Solutions BV www.booqi.com call +31 (0)20 7163151

29-05-17 15:23

STADTPLAN 31


ATELIERS UND KUNST Galerie Blom Hedendaagse Kunst Moderne Kunst, figurative und abstrakte Werke niederländischer, belgischer und französischer Künstler. Gemälde, Aquarelle, Gouachen, Grafik und Statuen. Johan de Wittstraat 43, 078-631 3130, www.galerieblom.nl Do-Sa und 1. So d. Mts 12.00-18.00 und nach Vereinbarung.

DordtYart Internationales Zentrum für moderne Kunst, in einer ehemaligen Werft in Dordrecht. In den inspirierenden Räumen des Industriegebäudes können Künstler ihre Werke produzieren und ausstellen. Maasstraat 11, 078-632 1200, www.dordtyart.nl 1.5. bis 15.10. Fri-So 11.00-17.00. € 7,50, Kinder (0-12) frei. Gruppenarrangements: € 12,50 pro Person (Eintritt, Führung, Getränk).

Galerie De Compagnie Moderne Kunst in allen Disziplinen. Sechs Ausstellungen pro Jahr und Werke von ca. 40 Künstlern auf Lager. Kuipershaven 21, 078-631 7918, www.galeriedecompagnie.com nach Vereinbarung.

Kunstrondje Dordt Fast siebzig Läden voller Antiquitäten, Kunst, Trödel sowie Antiquariate verstärken den historischen Charakter der Innenstadt. www.kunstrondje.nl täglich und 1. So d. Mts

32 ADRESSEN

12.00-17.00. Kostenlose Broschüre bei Fremdenverkehrsverband und Teilnehmern erhältlich. Teekengenootschap Pictura Ältester Zeichnerverband der Niederlande (seit 1774). Ausstellungen moderner Kunst, Grafikwerkstatt und Ateliers. Voorstraat 190-192, 078-614 9822, www.pictura.nl Mi-So 13.00-17.00. Besuch nur während Ausstellungen und nach Vereinbarung. Grafikwerkstatt geöffnet nach Vereinbarung. Teilnehmer der Kunstrondje Dordt. Galerie Witt Regelmäßige Ausstellungen moderner bildender Kunst.

STADTFÜHRER DORDRECHT


Groenmarkt 125, 078-614 8158, www.galeriewitt.com Do+Fr+So 13.00-17.00, Sa 12.00-17.00 und nach Vereinbarung.

ATTRAKTIONEN Duurzaamheidscentrum Weizigt Nachhaltigster Stadtbauernhof der Niederlande. Mit Schmuseweide: mit den Ziegen spielen und die Pferde streicheln. Im Aquarama erfährt man alles über das Leben unter Wasser. Außerdem blühende Gärten, Vogelinsel und Klimagewächshaus. Van Baerleplantsoen 30, 078-7708200, www.weizigt.nl Mo-So 09.00-17.00. Frei. Sterrenwacht Mercurius Informationszentrum über Raumfahrt, Wetter- und Sternkunde, mitten im Naturschutzgebiet De Hollandse Biesbosch. Besucher können bei klarem Himmel selbst durch ein Teleskop gucken. Größte ausgestellte Kollektion Meteoriten aller Sternwarten Europas. Baanhoekweg 75, 0184-490 660, www.sterrenwacht-mercurius.nl Mi-Fr 9.00-17.00, Sa 13.00-22.00, So 13.00-18.00, 1. Fr d. Mnts. 20.00-23.00. Erw. € 3,25, Kind (4-12) € 2,25.

BESUCHER- UND INFORMATIONSZENTREN Biesboschcentrum Dordrecht Besucherzentrum mit Ausstellung „De Biesbosch, ein holländischer Dschungel“ mit vielen Elementen zum Betätigen. Informationsschalter, Bistro, Bienenstock, Bibliothek, Naturkostladen, Boots- und Wanderausflüge, BeverBos mit Bieberbeobachtungsplattform. Baanhoekweg 53, 078-630 5353,

STADTFÜHRER DORDRECHT

www.biesboschcentrumdordrecht.nl Nov-Mrz Di-So 10.00-16.00, Apr-Okt Di-So 9.00-17.00. Jul-Aug Monntag geöffnet. Regionaal Archief Dordrecht Hier können Sie Tausende von Archivstücken, Fotos, Zeichnungen, Landkarten, Bücher, Zeitschriften und Zeitungen einsehen. Hof 6, 078-770 5348, www.regionaalarchiefdordrecht.nl Di-Fr und 1. Sam d. Mts 11.00-17.00. VVV|intree Dordrecht Informationen über Freizeit und Kultur in Dordrecht und Umgebung. Fremdenverkehrsverband und Empfangszentrum für alle Besucher der Stadt, im Laden können Sie Bücher, Karten, Stadrundgänge und Souvenirs erwerben. Spuiboulevard 99, 078-633440, www.vvvdordrecht.nl Di-Fr 9.00-18.00, Sa 10.00-17.00, 15.10. bis 15.4. Mo 12.00-18.00, 15.4. bis 15.10. Mo 10.00-18.00. Ersten und letzten So d. Mts 12.00-17.00.

HOFJES Arend Maartenszhof Hof (1625) mit 38 Wohnungen und restauriertem Regentenzimmer mit Einrichtung aus dem Jahr 1701 und Porträtgalerie des Gründers und ersten Regenten. Museumstraat 56. Mo-So 9.00-18.00. Frei. Am Eingang zum Regentenzimmer befindet sich ein selbst zu betätigender Lichtschalter zur Beleuchtung der Inneneinrichtung. Clara en Maria Hof Neoklassizistischer geschlossener Hof (1880) mit 17 Wohnungen mit einfachen Fassaden. Vrieseweg 1-22 Mo-So 9.00-18.00. Frei.

Regenten- of Lenghenhof Hof (1755) im Stil Ludwig XV. mit Regentenzimmer im Rokokostil und 58 Wohnungen. Der Hof besteht eigentlich aus vier Hofjes, die durch Tore miteinander verbunden sind. Mo-So 9.00-18.00. Frei. Van Slingelandthof Ältestes Hofje Dordrechts (1519), heutige Nutzung als Läden (Vorderseite) und Heim der Heilsarmee (Rückseite). Vriesestraat. Mo-So 9.00-18.00. Frei. Wilhelminastichting Geschlossener Hof (1927) mit 33 Wohnungen. Der Entwurf wurde von der Delfter und Amsterdamer Schule beeinflusst. Kasperspad 1-34. Mo-So 9.00-18.00. Frei.

HOTELS Bastion Hotel Dordrecht/ Papendrecht An der Umgehungsstraße Dordrecht N3 in der Nähe der A16. Laan der Verenigde Naties 363, 078-651 1533, www.bastionhotel.nl Zimmer: 102, 3 Sterne, WLAN. Bellevue Groothoofd hotel culinair Hotel, Restaurant, Brasserie in historischem Gebäude am Dreiflüssepunkt. Boomstraat 37, 078-633 2500, www.bellevuegroothoofd.nl Stadtmitte, Zimmer: 15, 4 Sterne, 5 Tagungsräume, WLAN. Ecolodge Einzigartiges nachhaltiges schwimmendes Hotelzimmer im Nationalpark De Biesbosch. Baanhoekweg 25, 078-621 2167, www.slapenopdeecolodge.nl Zimmer: 1. € 140,- 2 Nächte mit Kano.

ADRESSEN 33


Hotel Dordrecht Stadthotel in historischem Gebäude an historischem Binnenhafen mit eigenen Parkplätzen. Umfangreich ausgestattete Zimmer. Achterhakkers 72, 078-613 6011, www.hoteldordrecht.nl Stadtmitte, Zimmer: 21, 3 Sterne, WLAN. 90,-/145,-. De Kop van 't Land Nettes, charmantes kleines Hotel im Hollandse Biesbosch. Zeedijk 32, 078-630 0650, www.kopvanhetland.nl Zimmer: 3 € 89,-. Postillion Hotel Dordrecht Gänzlich restauriertes Hotel an der A16 mit reichlich Parkplätzen, schöne, umfassend ausgestattete Hotelzimmer und Kongressräume. Rijksstraatweg 30, 078-618 4444, www.postillionhotels.com

34 ADRESSEN

Zimmer: 98, 3 Sterne, 17 Tagungsräume, WLAN. ab € 75,-. Stayokay Dordrecht Hübsche Lage am Wasser des Hollandse Biesbosch. Diverse aktive Arrangements möglich. Baanhoekweg 25, 078-621 2167, www.stayokay.com/dordrecht Betten: 60, 3 Tagungsräume, WLAN. € 49,-. Van der Valk Hotel Dordrecht Hotel mit À-la-Carte-Restaurant, Hotelbar, Schwimmbad, Wellness, Tiefgarage und 12 MehrzweckTagungsräumen. Laan van Europa 1600, 078-870 0800, www.vandervalkhoteldordrecht.nl Zimmer: 146 , 12 Tagungsräume, WLAN. ab € 119,-. Villa Augustus Hotel in historischem Wasserturm mit Restaurant nebenan im

Pumpwerk (1942) mit Gemüsegärten und eigener Bäckerei. Oranjelaan 7, 078-639 3111, www.villa-augustus.nl Zimmer: 37, 4 Sterne, 3 Tagungsräume, WLAN. € 125,-/210,-. Hotel de Watertoren Kleines Hotel in altem Wasserturm am Rand der Stadt und des Biesbosch. Kromme Zandweg 80, 078-622 4411, www.hoteldewatertoren.nl Zimmer: 5 3 Sterne, WLAN.

JACHTHÄFEN Resort De Biesbosch Rijksstraatweg 186, 3316 EJ 088-070 8090, www.europarcs.nl 20 Plätze für Gastlieger, Hollands Diep. Watersportbedrijf de Graaff b.v. Badweg 8-10, 078-613 6911,

STADTFÜHRER DORDRECHT


www.degraaffwatersport.nl Gastlieger, Wantij. Koninklijke Dordrechtse Roei- en zeilvereeniging Houttuinen 27/29, 078-614 8550, www.kdrzv.nl Innenstadt, 60 Plätze für Gastlieger, Oude Maas. W.S.V. Maartensgat Maartensgat 3, 06-39098951, www.maartensgat.nl Innenstadt, 20 Plätze für Gastlieger, Oude Maas. De Vlijhaven Noordendijk 362, 06-5470 4248, www.wsvdrechtstad.nl Jachthaven Westergoot Baanhoekweg 1, 078-616 5201, www.westergoot.nl 20 Plätze für Gastlieger, Wantij/Noord. De Wijnhaven Taankade, 06-48669038, www.wsvwijnhaven.weebly.com Innenstadt, 7 Plätze für Gastlieger, Oude Maas/Merwede/ Noord. Zuidhaven Nieuwe Merwedeweg, 06-5242 0375, www.wsvdrechtstad.nl Nieuwe Merwede, Keine Gastlieger.

HISTORISCHE GEBÄUDE Het Groothoofd Historisches Gebäude mit Turm (1692) am Dreiflüssepunkt mit dem Stadttor Groothoofdspoort (1440) und angrenzendem Hotel Bellevue Groothoofd. Boomstraat 37. Gastronomie-Betrieb. Het Hof van Nederland Mittelalterliches Augustinerkloster mit Staatenzaal. Hof 6, www.hethofvannederland.nl Siehe die Museen..

STADTFÜHRER DORDRECHT

De Holland Gebäude des Architekten Sybold van Ravesteyn aus dem Jahr 1937. Burgemeester de Raadtsingel 97, www.onderwijsmuseum.nl Siehe die Museen.. Huis Scharlaken Mittelalterliches Gewölbe des unterirdischen Jauchekellers des ehemaligen Huis Scharlaken. Passanten können die bewegte Geschichte von Scharlaken auf drei Bildschirmen sehen. Waag -, 078-639 0268 , www.regionaalarchiefdordrecht.nl. durchgehend von außen zu besichtigen. Windmühle Kyck over den Dyck Galerieholländer-Windmühle (1713). Bei ausreichendem Wind wird Weizen gemahlen und bei zu wenig Wind geschieht dies mit einem Mahlstuhl. Im Mühlenladen werden Bäckerprodukte (auch zum Selbstbacken) verkauft. Noordendijk 144, 078-631 0001, www.molen-dordrecht.nl Sa 10.00-16.00, Sommermonate Sa 10.00-13.00. € 1,00. Stadhuis Wurde 1383 von flämischen Kaufleuten als Markthalle für den Handel mit Lakener Stoffen gebaut. Ab 1544 hatten die Stadträte ihren Sitz in diesem Gebäude und es bekam seine jetzige Funktion als Rathaus. Die Einrichtung spiegelt die reiche Geschichte von Stadt und Rathaus wider. Stadhuisplein 1, 078-770 5141, www.dordrecht.nl/stadhuis. 1. So d. Mts. 12.00-17.00. € 1,00. Teilnehmer der Kunstrondje Dordt. 't Zeepaert Eines der ältesten Wohnhäuser der Niederlande mit einem dekorativen, gotischen Treppengiebel. Wijnstraat 113, 078-770 8008, www.dordrecht.nl/zeepaert

KIRCHEN Antoniuskerk Neugotische Kirche (1920-1921) mit Marienaltar im Art-NouveauStil. Die Kirche hat eine Reliquie aus dem Mittelalter mit Teilen des Kreuzes von Christus (Heiliges Holz von Dordt). Burgemeester de Raadtsingel 45, 078-613 6390, www.katholiekdrechtsteden.nl Mo-Sa 10.30-12.30. Führung für Gruppen nur nach Vereinbarung. Frei. Augustijnenkerk Ursprüngliche Klosterkirche, 1293 gegründet und nach einem Feuer im Jahr 1512 wieder völlig aufgebaut. Der gesamte Raum ist mit Kirchengestühl gefüllt. Bemerkenswert sind die über 200 Grabsteine, u.a. von Albert Cuyp und Willem v. Beveren. Voorstraat 216, 06-5348 4025 www.augustijnenkerk.nl 1.4. bis 31.10. Sa 11.30-16.00. Gruppen nach Vereinbarung. Frei. Grote Kerk Diese ganz mit einem Steingewölbe überdachte Kreuzbasilika zählt zur Brabanter Gotik. Die Kirche ist ein dreischiffiger Bau mit Seitenkapellen, einem Querschiff und einem Chor mit Umgang. Eine Besichtigung des Kircheninneren lohnt sich sehr. Berühmt sind die Chorbänke aus dem 16. Jahrhundert mit Holzschnitzereien im Renaissancestil. Lange Geldersekade 2, 078-614 4660, www.grotekerk-dordrecht.nl 1.4. bis 31.10. Di-Sa 10.3016.30, So 12.00-16.00, 1.11. bis 12.12. Di+Do+Sa 14.00-16.00, 1.1. bis 31.3. nur Gruppen nach Vereinbarung. Frei. Führung für Gruppen nur gegen Bezahlung. Führungen für Einzelbesucher Do+Sa 14.15 € 1,00/Pers.

ADRESSEN 35


Turm der Grote Kerk Der Turm ist 72 m hoch und ist 2,25 m „aus dem Lot“ und hat 275 Stufen. Besteigen Sie den Turm und genießen Sie die wunderschöne Aussicht. Das Uhrwerk aus dem Jahr 1626 und das Glockenspiel mit seinen 67 Glocken, die regelmäßig gespielt werden, lohnen sich wirklich. Lange Geldersekade 2, 078-614752, www.grotekerk-dordrecht.nl 1.4. bis 31.10. Di-Sa 10.3016.30, So 12.00-16.00, 1.11. bis 31.3. Sa 13.00-16.00. Gruppen nach Vereinbarung. Erw. € 1,00, Kinder (5-12) € 0,50. Evangelisch-lutherische Kirche War ursprünglich die Kapelle des Blindenliedengasthuis (14. Jhdt.), diente danach als Stadtkastenhaus und zur Aufbewahrung von Stadttorf. In der Einrichtung fallen die Kanzel im Stil Ludwig XVI. auf und die Orgel aus dem Jahr 1781. Vriesestraat 20, 078-614 0167, www.luthersdordrecht.nl Altkatholische Gemeinde Heilige Maria Maior Neuklassizistische Kirche (1843), an deren Fassade sich ein Tympanon mit darin dem Lamm Gottes und der Siegesfahne befindet, das auf einem Buch mit den 7 Siegeln ruht. Neben dem Hauptaltar befinden sich zwei Statuen aus dem 17. Jahrhundert, eine Kommunionbank mit Holzschnitzarbeiten und eine Kanzel aus dem 18. Jahrhundert. Voorstraat 120, 06 2066 7378, www.dordrecht.okkn.nl/ Sommer: 1. So d. Mts. 13.00-16.00.

MUSEEN Dordrechts Museum Kunstmuseum mit einer umfangreichen Kollektion niederländischer Malerei vom 17. Jahrhundert bis heute. U. a. Werke von Albert Cuyp, von Dordrechter Rembrandtschülern, Impression-

36 ADRESSEN

isten und modernen Künstlern. Museumstraat 40, 078-7708 708, www.dordrechtsmuseum.nl Di-So 11.00-17.00. € 12,00, Jugendliche (13-18) € 5,-. Kombi-ticket mit Huis van Gijn/Hof van Nederland erhältlich. Het Dordts Patriciërshuis, Museum aan de Maas Einzigartiges Patrizierhaus mit authentisch eingerichteten Zimmern mit Originalmöbeln im Stil Louis XVI. Außergewöhnliches rundes Maaszimmer mit Aussicht auf den Dreiflüssepunkt und Kunstsammlung diverser Maler des 18. Jahrhunderts. Wolwevershaven 9, 078-843 8746, www.dordtspatriciershuis.nl Mi-So 13.00-17.00. Erw. € 7,50, Jugendliche (13-18) € 2,50. Het Hof van Nederland Der Hof van Nederland ist ein Ort von nationaler Bedeutung. In diesem Museum in Dordrecht sitzt man bei der ersten freien Ständeversammlung im Jahr 1572 ganz vorn. Dieses bedeutsame Ereignis bildete die Grundlage der unabhängigen Republik der Niederlande, dem Vorläufer der heutigen Niederlande. Hof 6, 078 770 87 10, www.hethofvannederland.nl. Di-So 11.00-17.00. Entree: Erw. € 10,-, Jugendliche (13-18) € 3,50. Kombi-ticket mit Dordrechts Museum/Huis van Gijn erhältlich. Huis van Gijn Einrichtungen aus dem 17., 18. und 19. Jahrhundert, umfangreiche Sammlung kunstgewerblicher Gegenstände, Spielzeugsammlung sowie der Atlas von Gijn. Nieuwe Haven 29, 078-770 8709, www.huisvangijn.nl Di-So 11.00-17.00. Erw. € 10,00, Kinder (13-18) € 3,50. Kombi-ticket mit Dordrechts Museum/Hof van Nederland: erhältlich.

Stiftung Museum 1940-1945 Region Dordrecht Allgemeines historisches Museum, das das Leben im Drechtgebiet während der Kriegsjahre darstellt. Themen wie Mobilisierung, Nationalsozialismus, Widerstand und Besatzung. Nieuwe Haven 28, 078-613 0172, www.museum19401945.nl 1.2. bis 31.12. Di+Mi+Fr+Sa 10.00-17.00, So 13.00-17.00. Erw. € 3,00, Kind (6-12) € 1,50. Nationaal Medisch Museum Hier wird die Welt der Medizin mit einem Augenzwinkern präsentiert. Für ein sehr breites Publikum angelegt; während sich die Kinder in supermodernen Arztkitteln und farbigen Stethoskops amüsieren, entdecken Sie mit einem Lächeln, dass Sie froh sind, jetzt zu leben. Stadhuisplein 2-3, 078-645 2354, www.medischmuseum.nl Di-Sa 11.00-17.00, Erw. € 6,50, Kinder (4-12) € 4,50. Nationaal Onderwijsmuseum (Nationales Unterrichtsmuseum) Dies ist der einzige Ort in den Niederlanden, an dem alle Lehrmittel, die jemals in einer Schule in den Niederlanden oder einer der ehemaligen Kolonien verwendet wurden, zu sehen sind. Von Schulbüchern und Griffeln über Tintenfässer, Rechenbretter, Wandtafeln, geografische Karten, Atlanten, Fotos, Laternae magicae und Aufgabenhefte bis zu Schulbänken und einem enorm umfangreichen LehrmittelSortiment. Burgemeester de Raadtsingel 97, 078 632 68 20, www.onderwijsmuseum.nl. Mo-Sa 9.00-17.00, So 11.00-17.00. Erw. € 9,00, Jugendliche (4-12) € 3,00, (13-18) € 5,00. Natuur- en Cultuurhistorisch museum Twintighoeven Kulturgeschichte der Insel

STADTFÜHRER DORDRECHT


Dordrecht seit der Sankt-Elisabethflut von 1421. Themen sind Mensch und Landschaft, Archäologie und die Natur der Insel Dordrecht und des Biesboschs. Noorderelsweg 2b, 078-621 3921, www.twintighoeven.nl Mi 10.00-16.00, Sa-So 12.30-16.00. Frei.

NATUR- UND TAGESAUSFLÜGE Nationaal Park De Biesbosch Das größte Süßwassertidegebiet Europas, mit Dordrecht als wichtigem Zugangstor. Ein Teil des Nationalparks liegt auf der Insel Dordrecht mit dem Biesboschzentrum Dordrecht als Ausgangspunkt spannender und entspannender Ausflüge auf dem Wasser und zu Fuß. Baanhoekweg 53, 078-770 5353, www.np-debiesbosch.nl Öffentlich zugänglich, durchgehend.

STADTFÜHRER DORDRECHT

Duurzaamheidscentrum Weizigt Wassergarten, Kultur- und Naturgarten. Auf dem Gelände befinden sich ein Klimagewächshaus, ein Stadtbauernhof, ein Aquarama, ein Bienenstock, Vogelinsel und ein Kleintiergarten. Van Baerleplantsoen 30, 078-7708200, www.weizigt.nl Mo-So 9.00-17.00.

ÖFFENTLICHE EINRICHTUNGEN Notrufnummer Polizei/ Feuerwehr/Rettungswagen 112. Ohne Blaulicht: 0900-8844. Albert-Schweitzer-Krankenhaus Standort Dordwijk, Albert Schweizerplaats 25, 078-6541111, www.asz.nl Bücherhalle: Bibliotheek Aanzet Groenmarkt 153, 078-6205500, www.debibliotheekaanzet.nl Postamt Innenstadt BLZ, Vriesestraat 43, 078-6133077

Stadskantoor (Ortsamt) Spuiboulevard 300, Allgemeines Behördentelefon: 14 078 www.dordrecht.nl Transport Flixbus, www.flixbus.nl MerwedeLingelijn, 0900-2022022, www.merwedelingelijn.nl Openbaar Vervoerlijn, 0900-9292, www.9292ov.nl Parken, www.centrumdordrecht.nl Stad- en Streekvervoer Arriva, 0900-2022022, www.arriva.nl Streekvervoer Connexxion, 0900-2666399, www.connexxion.nl Veerdienst De Biesbosch, www.veerdienstbiesbosch.nl Waterbus, 0800-0232545, www.waterbus.nl Watertaxi Imbarcazione Barone, 06-2143 5005, www.watertaxidordrecht.nl

ADRESSEN 37


PODIEN/NACHTLEBEN Poppodium Bibelot Noordendijk 148, 078-613 3482, www.bibelot.net Nachtleben/Bar, Theater/ Musik Dolhuis Dolhuisstraat 55, 078-613 3222, www.dolhuis.com Nachtleben/Bar, Musik Energiehuis Noordendijk 148, 078-890 3310, www.energiehuis.nl Säle: 8, Theater/Pop-Podium, Tagungs- und Kongressräume. Fair Play Casino Laan der Verenigde Naties 50, 078-206 2007, www.fairplay.nl Casino Jazzpodium DJS Grotekerksplein 1, 078-842 8699, www.jazzpodiumdjs.nl Theater/Pop-Podium, Nachtleben/Bar. Kinepolis Lijnbaan 200, 078-782 0000, www.kinepolis.nl Kino. The Movies Nieuwstraat 60-62, 078-7200777, www.themoviesdordrecht.nl Kino. Schouwburg Kunstmin Sint Jorisweg 76, 078-639 7979, www.kunstmin.nl Theater

PRIVATZIMMER À la Lon Erdgeschoss Studio in historischer Wohnung.. Lombardstraat 29, 06-2824 9374, www.alalon.com Stadtmitte, Betten: 2, WLAN € 79,-

38 ADRESSEN

All Exclusive Appartments Drei vollständig eingerichtete Apartments für zwei Personen. Kuipershaven 9, 078-844 3654, www.dordrechtexclusive.nl . Betten: 8, Stadtmitte, WLAN. Arthouse Dordrecht Gästehaus in der Altstadt mit eigener Terrasse. Vest 96, 06-5550 4454, www.arthousebb.nl Stadtmitte, Betten: 2, ab € 95,-. Atelier 22 Zwei Zimmer über Ausstellungsraum, mit Badezimmer und Frühstückszimmer. Gravenstraat 22, 06-5791 8133. www.ateliers22.nl Betten: 4, Stadtmitte. € 60,-/75,B&B De Berkenhof Im Backhaus und Kutschhaus eines historischen Bauernhofs am Rande des Biesbosch. Mit eigenem Bad/Dusche und Toilette. Wieldrechtse Zeedijk 13, 078-654 9629, www.berkenhofinfo.nl Betten: 10, WLAN € 47,50/75,-.

Blom aan de Gracht In der Altstadt in der Nähe der Grote Kerk. Zimmer mit eigener Sanitäreinrichtung und eigenem Eingang. Fahrradunterstand vorhanden. Grotekerksbuurt 46 -48, 078-617 0007, www.blomaandegracht.nl Stadtmitte, Betten: 8, WLAN. € 55,-/75,-. B&B Bommelsteijn Mehrere Zimmer in historischer Arztvilla am Rande des Zentrums. Krispijnseweg 14, 06-3116 7982, www.bbdordrecht.nl WLAN € 80,-/90,B&B Buus Kleines Haus im Polder im Nationalpark De Biesbosch. Heerenweg 3, 06-2912 0890, www.bnbbuus.com Betten: 2, WLAN. Grietje Schlafen auf Segelschiff “Grietje”. Riedijkshaven, riannebroekhoven@gmail.com Stadtmitte

Bed and Breakfast Beukenhof Gästehaus in parkähnlichem Garten einer historischen Villa am Rande der Innenstadt. Singel 87, 078-631 3109, www.beukenhofdordrecht.nl Stadtmitte, Betten: 2. € 80,-, minimum 2 Nächte

Heer & Meester Außergewöhnliche und romantische Übernachtung in ehemaligem Beginenhäuschen unter der Grote Kerk. Pottenkade 8, 06-5474 2946, www.heer-en-meester.nl/ bed-breakfast Stadtmitte, Betten: 6, WLAN. vanaf € 85,-.

B&B De Biesburcht Kleine Privatzimmervermietung am Stadtrand mit Aussicht auf den Biesbosch. Zwei komfortable Zimmer und luxuriöses Badezimmer. Johanna Naber-erf 218, 078-616 0519, www.biesburcht.nl Betten: 4, WLAN, Ladepunkt für E-Fahrrad. € 50,-/75,-.

Het Herenhuis Stilvolle Wohnung mit viel Privatsphäre im 2. Stock eines historischen Herrenhauses. Eigenes Wohn-, Schlaf- und Badezimmer. Singel 308, 078-613 1196, www.herenhuisdordrecht.nl Stadtmitte, Betten: 2, WLAN. € 60,-/80,-.

STADTFÜHRER DORDRECHT


In de Prinsenstraat Übernachten in ein Monument mit moderner Komfort. Prinsenstraat 61, 06-2120 2662, www.dordrechtbedandbreakfast.com Stadtmitte, Betten: 4, WLAN. € 85,-/95,-..

dem die Gäste musizieren können. Auch Nichtmusiker sind herzlich willkommen! Voorstraat 13, 078-631 3390, www.deluthiers.nl Stadtmitte, Betten: 6, 5 Tulpen. € 85,-/95,-.

Je van Het Modernes Zimmer in Wohnhaus in ländlicher Umgebung Dordrechts. Mit eigener Sanitäreinrichtung und einem Atelier. Beekenstein 82, 078-614 6567, www.bedandbreakfastjevanhet.nl Betten: 2. € 60,-/80,-

Moons Bed & Breakfast Modernes Haus mit Privatzimmern, eigener Eingang und Parkplatz, an der A16 und N3. Rijksstraatweg 56, 078-616 7182, www.moonsbedandbreakfast.com Betten: 2, WLAN. € 65,-.

Knolhaven Wohnung in der Altstadt mit Wohn-, Schlaf- und Badezimmer. Knolhaven 37, 06-4628 2077, www.benbknolhaven.nl Stadtmitte, Betten: 4, WLAN € 70,-/85,B&B De Logeerboot Auf altem Rundfahrtboot „Erasmus“, im Wantij außerhalb der Stadtmitte. Badweg 2 vor 15, 078-639 0221, www.delogeerboot.nl/bedbreakfast.html Betten: 11, WLAN. € 40,-/75,-. De Luthiers Gästezimmer über Geigenbauatelier, Wohnzimmer mit Flügel, auf

STADTFÜHRER DORDRECHT

Annemoon Mulder Zimmer mit Badezimmer im 2. Stock eines historischen Gebäudes in der Altstadt. Wijnstraat 71-73, 078-614 8973, www.annemoonmulder.nl/benb Stadtmitte, 1 Bett. € 60,-/70,-. Noena Zimmer in ehemaligem Laden mit eigenem Badezimmer, geräumiger Sitzecke, Parkplatz und Fahrradstand. Dubbensteynlaan West 57, 078-616 5096, www.bedenbreakfastnoena.nl Betten: 3, WLAN. € 65,-. Op ut Hoekie Geräumiges Zimmer mit Balkon

gleich außerhalb der Altstadt. Emmastraat 12, 06-1648 3293, www.oputhoekie.nl Betten: 2. ab € 80,-. Place to B&B Stimmungsvolles B&B im alten Zentrum mit eigenem Eingang. Wijnstraat 225, 06-4004 4272, www.placetobenb.nl Stadtmitte, Betten: 4, WLAN. € 85,-/95,-. Pura Vida Erdgeschosswohnung in der Altstadt. Knolhaven 11, 06-2185 9020, www.puravidadordrecht.nl Stadtmitte, Betten: 2, WLAN. € 90,-. Rock ’n Roll Bed & Breakfast De Melkbus Private Kabine am Wasser außerhalb der Innenstadt. Noordendijk 685, 06-1391 4157, www.demelkbusdordrecht.com Betten:4, WLAN. € 64,-. Slapen in Dordrecht Wohnung und luxuriöses Gastezimmer, Sauna und Dampfbad. Boris Pasternak-erf 100, 078-619 0671, www.slapenindordrecht.nl Betten: 4, WLAN € 77,50/85,-.

ADRESSEN 39


Het Stadshart Erdgeschosswohnung in der Altstadt Lombardstraat 10, 06-5395 1804, www.hetstadshart.com Stadtmitte, 4 Betten, WLAN. € 85,-. B&B Studioplus Zwei stilvolle Wohnungen für zwei Personen. Hooikade 7, 078-631 2303, www.bbstudioplus.nl Stadtmitte, Betten: 4, WLAN. € 90,-. B&B TOF Modern eingerichtete Privatzimmer mit fantastischer Aussicht auf den Hafen, Erdgeschoss mit eigenem Eingang. Knolhaven 44, 06-42629255, www.tofslapen.nl Stadtmitte, Betten: 2, WLAN. € 70,-/85,-. Het Tuinhuis Gartenhaus eines Stadtbauernhofs außerhalb der Innenstadt. Dubbeldamseweg Zuid 362, 078-614 9924, www.bedandbreakfasthettuinhuis.nl Betten: 4. € 70,-/80,-. De Tuinkamer Gästehaus in ruhiger Lage mit eigenem Eingang. Boeroestraat 6, 078-635 1243. Betten: 2. € 50,-/80,-. Van Veen Appartement mit Aussicht auf den Schnittpunkt der drei Flüsse. Kuipershaven 14, 078-635 1110, www.galerievanveen.nl Betten: 2, Stadtmitte, WLAN. € 90,-. Bed and Breakfast Welcome In der Altstadt, in der stimmungs-

40 ADRESSEN

vollsten Straße der Stadt. Vleeshouwersstraat 9, 06-5082 7826, www.bedandbreakfastwelcome.com Stadtmitte, Betten: 4, WLAN € 85,-.

RADTOUREN Alle Touren sind beim Fremdenverkehrsverband Südholland-Süd erhältlich. Es gibt verschiedene Touren: Biesboschroute (45 km), Bunkerlinie-Fietsroute, Devel-en-Waalroute (30 km), Eiland-van-Dordrecht-Route (35 km), Hollands Glorie (50), Radtour entlang Kulturerbe mit neuer Bestimmung („Fietsen langs herbestemd erfgoed“) (36 km), Waterfietsroute (37 km). VVV Zuid-Holland Zuid, Spuiboulevard 99, 078-6322440, ausführliche Informationen über die Radtouren unter www.vvvdordrecht.nl

RESTAURANTS INNENSTADT Amerikanisch McDonalds Dordrecht Centrum Restaurant mit Indoor-Playland und Birthday Party Room. Bagijnhof 10, 078-614 0828, www.mcdonaldsdordrechtcentrum.nl Plätze: 230, Fast Food, amerikanisch, WLAN. Bistro Bistro Twee33 Französisch und Weinbar. Wijnstraat 233, 078-740 0004, www.bistrotwee33.nl Mo, Französisch, Bistro.

Brasserie Art & Dining Im Dordrechter Museum, Museumsbesuch nicht obligatorisch. Museumstraat 40, 078- 632 9100, www.art-dining.nl Plätze: 90, WLAN. Mo Down Town Dordrecht Brasserie am Dreiflüssepunkt Blijenhoek 2, 078-613 2425, www.downtowndordrecht.nl Plätze: 55 Ferdinands Stimmungsvolle französische Brasserie und Bar. Singel 183, 078-842 4607, www.ferdinandseetlokaal.nl Mo, Plätze: 40, WLAN De Poort van Dordt Holländische Küche mit hippen Hamburgern. Groothoofd 1, 078-633 2500, www.depoortvandordt.nl Chinesisch/indonesisch Happy Lin Voorstraat 282, 078-614 1057 Chinesisch, surinamisch. Mulia, Indonesisches Restaurant Vriesestraat 11, 078-614 5104 Indisch/indonesisch. Eetcafé/Grand-Café Babylon Voorstraat 293, 078-614 5111, www.eetcafebabylon.nl Plätze: 20, Eetcafé. De Beren Dordrecht Am Platz der Gastronomie: dem Scheffersplein. Wijnstraat 241, 078-639 9988, www.beren.nl Plätze: 170, Eetcafé, WLAN.

STADTFÜHRER DORDRECHT


Brut Burger Bar Gastronomische Burger. Groenmarkt 113, 078-647 2450, www.ditisbrut.nl geschlossen: Mo-Di.

Deksels Dordrecht Retro-Eetcafé in häuslicher Atmosphäre. Steegoversloot 189, 078-737 0488, www.deksels-dordrecht.nl Mo-Di. Plätze: 26, WLAN.

Finn’s Eten en Drinken Modisch Café. Blauwpoortsplein 13, 078-737 0171, www.finnsdordrecht.nl geschlossen: Mo.

Centre Ville Tellergerichte zu bescheidenen Preisen. Voorstraat 345, 078-631 1575 www.cvdordrecht.nl geschlossen: So, Plätze: 60, Eetcafé

Dok Bar & Bites Bites für Lunch, Aperitif und Abendessen. Spuiboulevard 97c, 078-843 2152, www.dokbarenbites.bijdok.nl Geschlossen: Mo+Di, WLAN

Het Gerecht Voorstraat 202, 078-843 6940, www.grandcafehetgerecht.nl Geschlossen: Ma, Grand-Café.

Crimpert Salm Ausschließlich frische Produkte für Mittag, Abend und Kaffee. Visstraat 5, 078-614 5557, www.crimpertsalm.nl Geschlossen: Mo Plätze: 36, Grand-Café, WLAN.

Dordts Genoegen Stimmungsvoller Treffpunkt mitten in Dordrecht. Voorstraat 256, 078-843 8001, www.dordtsgenoegen.nl Grand-Café, WLAN.

Grandcafé Groothoofd Am Dreiflüssepunkt. Groothoofd 4, 078-613 1565, www.groothoofd.nl Geschlossen: Mi (Winter), Grand-Café. Taveerne In de Klander Muelen Familienrestaurant. Statenplein 149 -150, 078-635 6338, www.klander.nl Plätze: 60, Eetcafé, WLAN, Ladepunkt für E-Fahrrad. De Passant Mit Terrasse bei Grote Kerk und Häfen. Blauwpoortsplein 15, 078-614 5182, www.eetcafedepassant.nl geschlossen: Mi, Plätze: 42, Eetcafé. Griechisch Ammos Griechisches Spezialitätenrestaurant. Groenmarkt 84, 078-613 3200, www.restaurantammos.nl. stoelen: 120. De Grote Griek Voorstraat 392 -394, 078-648 9495, www.degrotegriek.nl geschlossen: Di, Plätze: 150, WLAN. Olympiada Visbrug 2, 078-631 2323, www.olympiada.nl geschlossen: Mo, Plätze: 115.

STADTFÜHRER DORDRECHT

ADRESSEN 41


Indisch Taste of India Voorstraat 215, 078 613 7545, www.tasteofindiatandoorirestaurant-dordrecht.nl Di. Wohnzimmerrestaurant Chef en Sloof Voorstraat 128, , 078-618 7941, www.chefensloof.nl geschlossen: So, Plätze: 12, nur nach Vereinbarung. Italienisch/Pizza Costa d' Oro Einfaches italienisches Restaurant. Voorstraat 444, 078-613 6875, www.pizzeriacostadoro.nl geschlossen: Di+Mi+So, Plätze: 46, Pizzeria.

Piccola Italia Voorstraat 259, 078-614 4950, www.piccola-italia.nl Plätze: 63, italienisch. Portobello Vriesestraat 39-41, 078-614 6050, www.pizzeriaportobello.com geschlossen: Mo, Plätze: 100, Pizzeria italienisch. Strada del Vino Authentische italiensiche Speise und Pizza. Wijnstraat 170, 078-740 0001, www.stradadelvino.nl Plätze: 80, italienisch. Eissalon

Domino’s Dordrecht Centrum Pizza hier essen oder bestellen. Achterom 99, 078-210 0111.

Il Giardino Italienisches Eis und espressobar. Groenmarkt 141, 078-647 2435, www.ilgiardinodordrecht.nl. Nov-Feb.

Otto e Mezzo Kaffee, Lunch und Pizza. Vismarkt 1, 078-614 3596, www.ottoemezzo.nl Pizzeria. Geschlossen: Mo

La Venezia Dordrecht Italienisches Eis und Kaffee. Vest 180-184, 078-613 5928, www.laveneziadordrecht.nl Nov-Feb. + Mo

42 ADRESSEN

Japanisch/Sushi/Wok Asahi Stationsplein 36, 078-2049068, www.restaurantasahi.nl Japanisch, Sushi, Plätze: 164. Eazie Achterom 69-71, 078-737 0215, www.eazie.nl Japanisch, Sushi, WLAN Shabu Shabu Wijnstraat 239, 078-639 0715, www.shabushabu.nl Japanisch, Sushi. Sushibar Sushi-Sushi Sarisgang 31, 078-879 6194, www.sushi-sushi.nl geschlossen: Mo, Gaststätte japanisch. Kebab Has Döner Kebab restaurant und Snackcorner. Johannes De Wittstraat 19, 078-645 8642, www.hasdoner.nl

STADTFÜHRER DORDRECHT


Kaffee/Frühstück/Lunch BackWerk Dordrecht Brötchen und smoothies. Drievriendenhof 25-26, 078-303 6846, www.back-werck.nl Bakker Bart Kaffee mit Kuchen, snack und lunch. Achterom 14a, 078-202 0200, www.bakkerbart.nl Bluebirds in the Backyard Kaffee, Tee, und sweets. Voorstraat 306, 078-647 5643, www.bluebirdsinthebackyard.nl geschlossen: Mo+Di. Broodbar Boer’n Bontje Türkische, surinamische und niederländische Brotsorten. Tolbrugstraat 27, 06-1452 5160, www.boernbontje.nl Mo. Broodcafé Jaap Bäckerei und Lunchroom. Johan de Wittstraat 10-12, 078-870 6871, www.broodcafejaap.nl So+Mo, WLAN Brut Food & Wine Bar Lunch und petit-diner. Groenmarkt 121, 078-613 1648, www.ditisbrut.nl Mo-Di The Captain’s Table Hotel mit Frühstückrestaurant. Achterhakkers 72, 078-613 6011, www.hoteldordrecht.nl Plätze: 32 . Coffeelicious Kaffee, Frühstück und Lunch. Wijnstraat 182, 06-48100972, www.coffeelicious.nl Mo. Daantje – Food & Drinks Lunchroom mit biologischen und pflanzlichen Gerichten. Nieuwstraat 25, 06-5153 8225, www.daantjefoodanddrinks.nl Mo-Di.

STADTFÜHRER DORDRECHT

Délifrance Kaffee, Tee, Brötchen und Lunch. Statenplein147, 078-737 0343. www.delifrance-dordrecht.nl Plätze: 100. Den Witten Haen Mit Terrasse in ruhigem Stadtgarten. Groenmarkt 19 b, 078-611 2050, www.denwittenhaen.nl geschlossen: So+Mo, Plätze: 200, Lunchroom. ‘nJoy Chocolate Kaffee, Tee und und Schokolade. Voorstraat 320, 078-613 4141, www.njoychocolate.nl geschlossen: Mo. Hartje Stad Kaffee und Lunchroom. Vriesestraat 16, 06-4398 2986. So-Mo-Di Heer & Meester Kaffeebar mit Bio Kaffee und Eis. Voorstraat 489, 078-300 0827, www.heer-en-meester.nl Hema Lunchroom im Warenhaus Hema. Bagijnhof 15, 078-614 7455 Hightealicious Englischer High Tea im Dordrechter Patrizierhaus, Museum an der Maas. Wolwevershaven 9, 06-1172 7791, www.hightealicious.nl nur nach Vereinbarung, In de Kosterij Kaffee und Tee. Vriesestraat 20, 078-614 0167, www.indekosterij.nl geschlossen: So-Di, Plätze: 30. Koning Koffie Kaffee und Lunch. Vriesestraat 146, 078-842 2193, www.koning-koffie.nl Lades Smaakvol Laden mit Kaffee und Lunch-

möglichkeit. Vriesestraat 71, 06-2059 1742, www.lades.nl Mo. Mies koffie thee en meer Laden mit Kaffee und Lunchmöglichkeit. Vleeshouwersstraat 14, 06-5580 0149, Mo De Munt Lunchroom in historische Gebäude mit Garten. Munt 5, 078-842 2514. No. 38 City Bakery Café Frühstück., Kaffee und Sandwiches. Nieuwstraat 38, 078-843 8488, www.no38citybakerycafe.nl So-Mo. Nobel’s Brood Kaffee und Lunch. Grotekerksbuurt 53, 078-737 0377, www.nobelsbrood.nl Mo. Het Oosten Surinamischer Brötchen. Voorstraat 311, www.broodjehetoosten.nl So. Piacere Italiano Italienisches Leckerbissen und Kaffee. Grote Spuistraat 45, 06-8244 7884. So+Mo. De Stadsbranderij Kaffee, Tee und Hightea. Vriesestraat 75a, 06-4180 1107. Mo+Di. Subway Sandwiches und salades. Vriesestraat 75, 078-635 0319, www.subway.com Urban Food House Halal fastfood. Achterom 100, 078 645 9393.

ADRESSEN 43


Van der Sterre Konditorei mit Lunchroom und High-Tea. Vriesestraat 97, 078-613 3286, www.banketbakkerijvandersterre.nl geschlossen: So, Plätze: 100, Konditorei. Sweet Bites Churros, Poffertjes und Kaffee. Voorstraat 317, 06-3064 0398, www.sweetbitesdordrecht.nl In de Vergulde Lampet Statenplein 62, 078-614 7737, www.indeverguldelampet.nl geschlossen: Mo, Plätze: 50, Lunchroom. Zusjes Ausschließlich biologische und vegetarische Gerichte. Voorstraat 431, 078-635 1106, www.zusjes.net geschlossen: So+Mo+Di, Lunchroom vegetarisch.

44 ADRESSEN

Mexikanisch Pablo’s Cantina Houttuinen 32, 078-614 2126, www.pabloscantina.nl Mo+Di, Plätze: 120, argentinisch, mexikanisch. Pfannkuchen/Poffertjes Pim’s Poffertjes & Pannekoekenhuis Gemütliches Poffertjes- und Pfannkuchenhaus. Nieuwstraat 19, 078-631 2709, www.pimspofenpan.nl geschlossen: Mo+Di, Plätze: 38. Visser’s Poffertjes Poffertjes und Lunch. Groenmarkt 9, 078-843 2283, www.visserspoffertjes.nl Mo, Plätze: 80, WLAN

Restaurant 't-Bevertje Mit sommerlicher Gartenterrasse (teilweise überdacht). Johan de Wittstraat 49, 078-614 3043 www.restauranthetbevertje.nl Plätze: 50. Blanc Exklusives Restaurant am Dreiflüssepunkt. Boomstraat 37, 078-633 2500, www.bellevuegroothoofd.nl WLAN, französisch. Het Bolwerck Restaurant am Dreiflüssepunkt. Boomstraat 27, 078-737 0130, www.hetbolwerck.com Geschlossen: Mo, International. Copenhagen Urban Chique, ländlich und industriell. Stationsweg 4, 078-842 9194,

STADTFÜHRER DORDRECHT


www.restaurantcph.nl geschlossen Mo+Di, Plätze: 220, WLAN. Delicees Spezialitätenrestaurant am Fuße der Grote Kerk. Lange Geldersekade 8, 078-621 3772, www.delicees.nl geschlossen: Mo, Plätze: 26. Jongepier Am Dreiflüssepunkt. Groothoofd 8, 078-639 0855, www.eetcafe-jongepier.nl Plätze: 50, Ladepunkt für E-Fahrrad. Knollen & Citroenen Niederländisch-flämische Gerichte. Groenmarkt 8, 078-614 0500, www.knollen-citroenen.nl geschlossen: Mo+Di, Plätze: 34, niederländisch, belgisch.

STADTFÜHRER DORDRECHT

Merz Essen + Trinken + Kultur = Merz. Korte Kalkhaven 3, 078-613 2582, www.merzdordrecht.nl geschlossen: Mo, Plätze: 120, Café-Restaurant, WLAN. Post Gastrobar mit traditionelle Mittelmeerküche. Johan de Wittstraat 128, 078- 6475648, www.restaurantpost.nl Mittelmeer Steaks & Chardonnay Stimmungsvolles Restaurant für leckere Steaks. Boomstraat 37, 078-633 2500, www.bellevuegroothoofd.nl. Café-restaurant, WLAN Spanisch/Karibisch La Cubanita Tapas Restaurant.

Houttuinen 32c, 078-303 2469, www.lacubanita.nl/dordrecht Tapasbar ’t Vlak Welt-Tapas mit Aussicht auf Binnenhäfen. Vlak 11, 078-613 1088, www.hetvlak.nl geschlossen: Mo, Plätze: 16, Eetcafé, Tapas. Surinamisch Ruby’s Corner Lindenstraat 6, 078-6133931, www.rubyscorner.nl geschlossen: Mo. Thailändisch Khorat Thaifood Zum Mitnehmen. Vriesestraat 148, 078-645 1522, www.khoratthaifood.nl geschlossen: Mo.

ADRESSEN 45


Nakorn Original-thailändisches Restaurant. Voorstraat 397, 078-614 9396, www.nakornthai.nl geschlossen: Mo-Di, Plätze: 25. Tee Christa's Cookies Tearoom mit englischer und Amerikanischer Kuchen. 's Heer Boeijenstraat 2, 078-843 7589 , www.christascookies.nl. Geschlossen: So-Di. Fisch Visrestaurant Marktzicht Spezialitäten: Hummer, Austern und Fisch. Varkenmarkt 17, 078-613 2584, www.visrestaurant-marktzicht.nl geschlossen: Mo + Di, Plätze: 24, Mittelmeerküche. Fischrestaurant De Stroper Klassisch-französische Küche mit Spezialitäten der Saison. Wijnbrug 1, 078-613 0094, www.destroper.com Plätze: 60, französisch. Visrestaurant Zeeblauw Spuiboulevard 3, www.bijdok.nl Geöffnet ab März 2018.

RESTAURANTS ANDERE STADTTEILE Brasserie Postillion Hotel Dordrecht Internationales Restaurant. Rijksstraatweg 30, 078-618 4444, www.postillionhotels.com Plätze: 200, Brasserie, WLAN. Eetcafé/Grand-Café Grandcafé Boekmans Als altenglische Bibliothek eingerichtetes Grand-Café. Dudokplein 210,

46 ADRESSEN

078-622 9366, www.boekmans.nl Plätze: 90, Grand-Café, Ladepunkt für E-Fahrrad. Khotinsky Stilvolle Gastronomie im Energiehuis. Noordendijk 148, 078-2040 000, www.khotinsky.com geschlossen Mo. Poldercafe de Waterjuffer Kleines Eetcafé im Wasserturm. Kromme Zandweg 80, 078-622 4411, www.hoteldewatertoren.nl geschlossen: Mo, Plätze: 42, WLAN, Ladepunkt für E-Fahrrad. Lunchroom Haus-Café Biestro Baanhoekweg 53, 078-770 5353, www.merwelanden.nl Geschlossen: Mo. Restaurant Bastion Hotel Dordrecht/ Papendrecht Laan der Verenigde Naties 363, 078-651 1533, www.bastionhotel.nl Plätze: 25, Eetcafé, WLAN. Chez Heeren Jansen Stimmungsvolles Restaurant am Dordtse Kil. Wieldrechtseweg 52, 078-618 2232, www.chezheerenjansen.nl geschlossen: Sa - So, Plätze: 76, international. De Hoff'nar Restaurant mit Orangerie im Kutschenhaus von Schloss Crabbehof. Talmaweg 10, 078-618 0466, www.restaurantdehoffnar.nl geschlossen: So-Mo, Plätze: 40. Lizz Wereldkeuken All dining & drink concept. Baanhoekweg 1, 078-870 0222,

www.wereldkeukenlizz.nl geschlossen Mo, Plätze: 500. Jacks Steakhouse Steakhouse am Golfplatz im Hollandse Biesbosch. Baanhoekweg 50, 078-621 1039, www.jackssteakhouse.nl Plätze: 80, WLAN, Ladepunkt für E-Fahrrad. De Merwelanden Restaurant am Badeteich im Hollandse Biesbosch. De Bekramming 13, 0184-411 131, www.merwelanden.nl geschlossen: Mo+Di, Plätze: 115, Café-Restaurant. Van der Valk Hotel Dordrecht Modernes Restaurant im Hotel. Laan van Europa 1600, 078-8700 800, www.vandervalkdordrecht.nl niederländisch, WLAN. Villa Augustus Im ehemaligen Pumpwerk mit Gerichten der Saison aus eigenem Garten. Oranjelaan 7, 078-639 3111, www.villa-augustus.nl Plätze: 60, international. Restaurant & Partycentrum Wantijpaviljoen Restaurant, Partyzentrum und Trauungsort im Wantijpark. Wantijpark 1, 078-614 1306, www.wantijpaviljoen.nl geschlossen: Di, Plätze: 180, WLAN, Ladepunkt für E-Fahrrad. Vegetarisch De Kop van ’t Land Biologisch und vegetarisch, an der Fähre nach Werkendam. Zeedijk 32, 078-630 0650, www.kopvanhetland.nl geschlossen: Jan-Feb + Di-Mi, Plätze: 28.

STADTFÜHRER DORDRECHT


STADTFÜHRER DORDRECHT

ADRESSEN 47


RUNDFAHRTEN Biesboschcentrum Dordrecht Rundfahrten und Tagesausflüge mit 2 eigenen Rundfahrtboten, die beide mit Sonnenenergie betrieben werden. Diverse Wander- und Kanuausflüge, beispielsweise Pilz‑ und Frühaufsteherausflüge. Biesboschcentrum Dordrecht, 078-770 5353, www.np-debiesbosch.nl. Fahrten möglich, erkundigen Sie sich beim Besucherzentrum oder VVV nach den Zeiten und Zielen.

48 ADRESSEN

Dordrecht Tours Dordrecht Tours bietet Ihnen die einzigartige Möglichkeit, die Altstadt von Dordrecht von einer elektrischen Bahn aus zu besichtigen. Stationsweg 4, 06-53233126, www.dordrechttours.nl Open: Hop On-Hof Off: Apr-Sep Do-Sa 11.35-17.30, So 12.35-16.30 und nach Vereinbahrung. Entree: Erw € 7,50/10,-; Kind (4-14) € 5,-/7,-. Imbarcazione Barone Rundfahrten in Dordrecht und Umgebung, im Venedig der

Niederlande, in klassischen Holzbooten. Auch Wassertaxi von Dordrecht aus, beispielsweise nach Rotterdam oder Gorinchem. Imbarcazione Barone, Pottenkade, 078-613 2581/06-48467640, www.ibarone.nl. nur nach Vereinbarung. Dordtevaar Mucksmäuschenstill fahren Sie durch „Wasserwandelgänge“, zu denen Sie noch nie gelangen konnten. Sie fahren unter tropfenden Brücken hindurch, an dunklen Durchblicken und riesigen Speichern vorbei.

STADTFÜHRER DORDRECHT


De Stroper, Wijnbrug, 078-613 0094, www.destroper.nl. 1.4. bis 31.5. Mo-So 14.0017.00, 1.6. bis 31.8. Mo-So 11.00-17.00, 1.9. bis 31.10. Mo-So 14.00-17.00. Abfahrten immer zur vollen Stunde. Die Tide kann von Einfluss auf die Dauer der Rundfahrt sein und darauf, ob das Boot fährt oder nicht. Daten und Zeiten unter Vorbehalt, vorher immer erst anrufen. Erw. € 7,50, Kinder (4-12) € 5,00. Kartenverkauf beim Fischrestaurant De Stroper neben der Abfahrtsstelle.

SPORT UND ENTSPANNUNG Crayestein Golf Golfplatz mit Golfshop und Restaurant im Hollandse Biesbosch. Baanhoekweg 50, 078-621 1221, www.crayesteingolf.nl Golfplatz. Ski- und Snowboardzentrum Drechtsteden Möglichkeiten für Ski, und Snowboard. Vogelaarsweg 1, 078-621 0355, www.ski-baan.nl MJ Escape M. H. Trompweg 225d, 078-750 4313, www.mjescape.nl Escape room De Wereld van Lizz Baanhoekweg 1, 078-870 0222, www.wereldkeukenlizz.nl. minigolf, Escape Room Go-Kart-In Baanhoekweg 1a, 078-616 6164, www.kart.nl Karts, Lasergames, Auto/ Motorrad-Rennbahn (Mini),Segway Merwehal Bowling‑ und Partyzentrum. Baanhoekweg 1a, 078-616 4777, www.bowlingcentrum.nl

STADTFÜHRER DORDRECHT

Real Escape Room Vest 108, 078-204 8001, www.realescaperoom.nl Escape room. Roundhill Mijlweg 53 D1, 078-647 5611, www.roundhill.nl Indoor ski- and snowboard. Mountain Network Dordrecht Maria Montessorilaan 3a, 088-123 6840, www.mountainnetwork.eu/dordrecht Klettern, Fitness, bouldergym Sportboulevard Dordrecht Fanny Blankers-Koenweg 10, 078-711 1600, www.optisport.nl/dordrecht Schwimmbad, Eisbahn.

VERMIETUNG

E-motionss Ninebot-Vermietung (Art Segway) für Kleingruppen von bis zu 5 Personen. Emmastraat 12, 06-4002 2799, www.e-motionss.com Ninebot Imbarcazione Barone Klassische Holzboote. Pottenkade, 078-613 2581, 06-48467640 www.ibarone.nl Offene Motorboote. De Fietsendokter Vriesestraat 128, 078-645 0573, www.defietsendokter.com Fahrräder

AA Rental Laan der Verenigde Naties 75, 078-633 8319, www.aarental.nl Auto.

Maia Dordrecht Stevensweg 79a, 078-616 6302, www.maialigfiets.nl Liegefahrräder, Tandems, Fährräder, E-Fahrräder.

Ballonvaren uit Dordrecht 06-4243 9743, www.ballonvarenuitdordrecht.nl. Ballonfahrten.

MH Verhuur Kerkeplaat, 06-2244 1082, www.mhverhuur.nl Cityräder.

Biesboschcentrum Dordrecht Baanhoekweg 53, 078-770 5353, www.np-debiesbosch.nl Kanus, Fluisterboote, Ruderboote, Partyschiffe.

Pak je Biezen Pak je Biezen Ottersluis, 078-621 0985, www.pakjebiezen.nl Offene Motorboote.

Bike Store Achterhakkers 73, 078-737 0338, www.bikesandlifestyle.nl Fahrräder.

Pentagon Sikkelstraat 3, 078-616 6964, www.pentagonsport.nl Kickbikes, Ski, Snowboard

Bike Totaal Zwaan Stationsplein 6, 078-635 6830, www.czwaan-nieuw.biketotaal.nl Fahrräder, E-Fahrräder. Bootverhuur Dordrecht Baanhoekweg 1, 078-616 5201, www.bootverhuurdordrecht.nl Offene Motorboote, Sloepen.

De Smaak van Buiten Zuidendijk 266, 078-617 7708, www.desmaakvanbuiten.webklik.nl Planwagen/Kutschen. Snoekbaars Bootverhuur Europarcs Resort De Biesbosch, Rijksstraatweg 186, 088-070 8090, www.snoekbaarsbootverhuur.nl Fisherboote.

ADRESSEN 49


50 ADRESSEN

STADTFÜHRER DORDRECHT


Stapvoets door Dordrecht Rundfahrt mit Pferdebahn oder Planwagen. 06-22258222 oder beim VVV 078-6322422, www.brooijmans.nl Planwagen/Kutschen. Stayokay Dordrecht Baanhoekweg 25, 078-621 2167, www.stayokay.com/dordrecht Fahrräder, Kanus SternRent Dordrecht Mijlweg 73, 078-621 3631, www.sternrent.nl Auto Trabietoer CR Wantijpaviljoen, 06-5166 5692, www.trabietoer.nl Oldtimer (Trabant). VVV Zuid-Holland Zuid E-Fahrräder für Einzelpersonen, Twizy, Tandems und segway nur für Gruppen. Spuiboulevard 99, 0 78-632 2422, www.vvvzhz.nl Tandems, E-Fahrräder, Twizy. Wiel-rent.nl Vogelaarweg, 06-1964 9666, www.wiel-rent.nl Cityräder. Surfvereniging Windkracht Baanhoekweg 9, 078-621 2510, www.windkracht-surf.nl Surfboards. Wijnhavenvaart Holzboote Petterson (1940) Wijnstraat 140, 06-5144 2590, www.wijnhavenvaart.nl Offene Motorboote.

WANDERUNGEN Alle Touren sind beim Fremdenverkehrsverband Südholland-Süd erhältlich.

STADTFÜHRER DORDRECHT

Stadrundgang Dordrecht Zwei Deutsche Touren erhältlich beim VVV. VVV Zuid-Holland Zuid, Spuiboulevard 99, 078-6322440, www.vvvdordrecht.nl € 2,75 oder € 4,90. Kunstrondje Dordt Fast 70 Läden voller Antiquitäten, Kunst, Trödel sowie Antiquariate verstärken den historischen Charakter der Innenstadt. www.kunstrondje.nl Öffnungszeiten: täglich und 1. So d. Mts. 12.00-17.00. Kostenlose Broschüre bei Fremdenverkehrsverband und Teilnehmern erhältlich. Stadtrundgang Rondje Dordt Ausgeschilderter Stadtrundgang mit Richtungsschildern und Informationstafeln durch die Altstadt. VVV Zuid-Holland Zuid, Spuiboulevard 99, www.vvvdordrecht.nl Wanderungen für Gruppen Wanderung bzw. Stadtwanderung unter Leitung eines Führers vom Fremdenverkehrsverband nach Vereinbarung für Gruppen. Wanderungen durch Dordrecht, Gorinchem, Oud-Beijerland, Schoonhoven und das Windmühlengebiet Kinderdijk. VVV Zuid-Holland Zuid, 078-632 2422, www.vvvzhz.nl Alle Orte möglich, nur nach Vereinbarung.

WOCHENEND ARRANGEMENT Wochenendarrangement Ontdek Dordrecht Mit dem Wochenendarrangement Ontdek Dordrecht (Dordrecht entdecken) können

Sie sich die Stadt und den Biesbosch in aller Ruhe ansehen. Sie können zwischen drei Hotels in der Innenstadt wählen. Die Broschüre Rondje Dordt führt Sie an den historischen Gebäuden entlang. Einschließlich Eintritt ins Dordrechter Museum oder Huis van Gijn und Tageskarte für den Wasserbus. VVV Zuid-Holland Zuid, 078-632 2440, www.vvvdordrecht.nl 1.1.-31.12., Ankunft Fr oder Sa.

WOHNUNGEN UND FERIENHÄUSER All Exclusive Appartments Drei vollständig eingerichtete Apartments für zwei Personen. Kuipershaven 9, 078-844 3654, 06-27557252 www.dordrechtexclusive.nl. 3 x 2 Pers., Stadtmitte, WLAN van Asselt 3-Zimmer-Wohnung mit Badezimmer, Küche, Toilette und Garten. Toulonselaan 60, 06-2621 8209 1 x 6 Pers. De Berkenhof Zwei Wohnungen im Kutschhaus eines historischen Bauernhofs am Rande von Dordrecht. Eigener Zugang und eigene Terrasse. Wieldrechtse Zeedijk 13, 078-654 9629, www.berkenhofinfo.nl 1 x 2 und 1 x 6 Pers. € 475,-/575,- p/W. Biesbosch Zalmhuis Ferienhaus in ehemaligem Lachshaus (1888) mit allem Komfort und Luxus der heutigen Zeit.

ADRESSEN 51


Ottersluis 47, 078-711 2065, www.biesboschzalmhuis. jouwweb.nl 1 x 6 Pers., Biesbosch. Resort De Biesbosch Freizeit- und Wassersportzentrum, Teil von Europarcs, Lage: am Hollands Diep, Nähe Moerdijkbrücke. Rijksstraatweg 186, 088-070 8090, www.europarcs.nl. Verschiedene Ferienhäuser. Blom Studio für 2 Personen. Lage: nicht in Stadtmitte. Haaswijkweg Oost 69, 078-613 8408, www.appartementblom.nl 1 x 2 pers., WLAN € 65,- p/T. Enjoy Dordrecht Zwei Wohnungen in historischem Hafengebiet mit Aussicht auf die Oude Maas. L. Geldersekade 1 + 3, www.enjoydordrecht.nl Stadsmitte, 1 x 2, 1 x 4 Pers. De Kade Appartementen Luxuriöse Wohnungen/Suites mit Aussicht auf Dreiflüssepunkt, u. a. mit Whirlpool, Flatscreen-TV und Kitchenette. Boomstraat 35, www.dekade-appartementen.nl 6 x 2 Pers. WLAN. De Kop van 't Land 2-Personenwohnung, zu kleinem Hotel/Gasthof gehörig Zeedijk 32, 078-630 0650, www.kopvanhetland.nl 1 x 2 Pers. Femke Sterk Apartment im Erdgeschoss mit Dusche, Küche mit Essecke, Garten, Lage außerhalb des Zentrums. Luchtenburg 124, 078-617 6058,

52 ADRESSEN

www.airbnb.nl/rooms/5649350. 1 x 2 pers. € 500,-. Pura Vida Erdgeschosswohnung in der Altstadt Knolhaven 11, 06-2185 9020, www.puravidadordrecht.nl Stadsmitte, 1 x 2 pers. Het Stadshart Erdgeschosswohnung in der Altstadt. Lombardstraat 10, 06-5395 1804, www.hetstadshart.com Stadsmitte, 1 x 4, WLAN € 85,- p/T. Studioplus Zwei schikes Studios für 2 Personen. Hooikade 7, 078-631 2303, www.bbstudioplus.nl Stadsmitte, 2 x 2, WLAN. Studio Sweet Dreams Fantastische Aussicht auf einen der rustikalen Häfen Dordrechts. Eigener Eingang. Turfsteiger 8, 078-614 8467 Wohnung, 1 x 3 Pers. Van Veen Wohnung mit Aussicht auf Dreiflüssepunkt. Kuipershaven 14, 06-4212 6200, www.galerievanveen.nl Stadtmitte, 1 x 2 Pers. WLAN Wikkelhouse Nachhaltige Lodge aus Karton mitten in der Natur. Baanhoekweg, 078-621 2167, www.stayokay.com/dordrecht 1 x 4 Pers.

ZELTPLÄTZE/ WOHNMOBILE Naturistencamping Ammoniet 3,5 ha begrüntes Vereinsgelände des Dordrechter FKK-Vereins Goed-Af.

Smitsweg 3, 078-617 5337, www.goedaf.dordt.nl 1.4.-30.09. 60 Plätze, Wohnmobile. Wohnmobilplätze Keine Spezialeinrichtungen, keine Übernachtung. Weeskinderdijk, www.dordrecht.nl 1.1.-31.12., Wohnmobile. Wohnmobilplätze Stadswerven Gepflasterte Fläche mit Spezialeinrichtungen. Maasstraat, www.dordrecht.nl 1/1-31/12, 12 Plätze, Wohnmobile. Natuurvriendenhuis De Kleine Rug Von Wasser umgebener Nivon-Zeltplatz auf einer Halbinsel im Wantij. Telefonische Anmeldung aufgrund des Übersetzens erforderlich. Loswalweg 1, 088-099 0962, www.dekleinerug.nl 1.4.-31.10., 15 Plätze (nur Zelte). Stayokay Dordrecht Saison-Zeltplatz unter hohen Bäumen am Wasser im Hollandse Biesbosch. Baanhoekweg 25, 078-621 2167, www.stayokay.com/dordrecht 1.5.-31.10., 16 Plätze, Wohnmobile Het Loze Vissertje Netter, ruhiger Stadt-Naturzeltplatz am Wantij mit Möglichkeiten zum Rudern, Radfahren und Schwimmen. Loswalweg 3, 078-616 2751, www.campinghetvissertje.nl 1.4.-30.9., 50 Plätze, Wohnmobile. Jachthaven Westergoot Baanhoekweg 1, 078-616 5201, www.westergoot.nl 1.1-31.12, 11 Plätze, Wohnmobile.

STADTFÜHRER DORDRECHT


EXPOSITION- AND INFORMATIONCENTRE FOR SPACE TRAVEL , WEATHER- AND ASTRONOMY.

Kilweg 10 | 3316 EB Dordrecht info@villaweizigt.nl www.villaweizigt.nl

79060.pdf 1

THE NATURE GOES BEYOND THE TOPS OF THE TREES.

21-11-2016 10:13:24 0177262.pdf 1

15-11-2016 15:08:26

Vissers Poffertjes, THE place where the dutch mini pancakes are being baked from a hand-battered batter, following a secrete recipe. Since 85 years is the building at the Groenmarkt 9 a established name in Dordrecht. The Visser family, Founders of the Company , settled here in 1932, to make the people of Dordrecht happy with their Dutch goodies.

Groenmarkt 9 • 3311BD, Dordrecht 078 - 8432283 • www.visserspoffertjes.nl

STADTFÜHRER DORDRECHT

The Recipe of the dutch mini pancakes is one of the best kept secrets within the hospitality industry of Dordrecht. “And this is a secret that we really want to keep . “what we can give away is that the pancakes are lactose-free. We don’t use milk products or eggs in our batter. Our mini-pancakes have because of that a special light crispy layer on the outside. Airy and absolutly recommended are trying them with the homemade cinnamon sugar or the real Dordtse orange liqueur Of Distellery Rutte. So come in and enjoy!

53


BOTANICAL DISTILLERS SINDS 1872

DISTILLEERDERIJ RUTTE For almost 150 years , Rutte Distills Jenevers, gins and liquor. And that still happens in the same way as it was distilled 150 years ago. Every flavour and color is from botanical products like fruit, herbs and nuts. You can see, smell and taste it! The historical Rutte building in the Old City Centre of Dordrecht , is also still the same as it used to be. We still use our distillation boilers here , and small productions are still handfilled. On top of the distillery, in the former living room of Founder Simon Rutte, is the atmospheric tasting room where we welcome our guests. There are several possibilities for activities like a tasting or workshop, where you can make a liquor or jenever according to your own recipe.

VISIT OUR DISTILLERY WHEN YOU’RE IN DORDRECHT Every Friday and Saturday U can participate a mini tasting. You can report at the desk of the VVV ,or in the Rutte Shop at the Vriesestraat. (You do not have to reserve in advance) the mini tasting contains a tour in our Distillery and a short tasting Length of time : +/- 25 minuten Costs: € 5,= Starting times: 15.00 uur en 16.00 uur Distilleerderij Rutte • Vriesestraat 130 3311 NS Dordrecht • WWW.RUTTE.NL

54 HIGHLIGHTS

STADTFÜHRER DORDRECHT


ZENTRAL PARKEN IM HERZEN VON DORDRECHT

▹ APCOA PARKING Visstraat

(Eingang Korte Breestraat)

• Aufzug und Behindertenparkplätze verfügbar • In der Nähe von: -Einkaufsstraße -Voorstraat -Statenplein -Historischer Hafen -Rathaus

WWW.APCOA.NL


TASTE & EXPERIENCE DOK MAASBOULEVARD 134 ZWIJNDRECHT

MAASBOULEVARD 134 ZWIJNDRECHT

SPUIBOULEVARD 97E DORDRECHT

SPUIBOULEVARD 3 DORDRECHT (OPEN IN 2018)

come taste and experience dok restaurant! we serve a tasteful lunch, dinner and good wines. come and experience our surprising wines in our dok winebar which is next to the restaurant. come visit dok bar & bites for the best drinks and bites. in 2018 zeeblauw fishrestaurant will be open in dordrecht!

WWW.BIJDOK.NL

Stadtsführer des VVV Dordrecht 2018  

Wenn Sie sich alle Informationen über Dordrecht gern in Ruhe durchlesen möchten, bestellen Sie am besten die Broschüre „Dordrecht". Diese Br...

Stadtsführer des VVV Dordrecht 2018  

Wenn Sie sich alle Informationen über Dordrecht gern in Ruhe durchlesen möchten, bestellen Sie am besten die Broschüre „Dordrecht". Diese Br...