Page 1

VORHANG AUF Kostenlos

FUTUREcongress

DAS MAGAZIN

Februar 2017

23. Februar 2017 MesseFrankfurt

Business 4.0 Geschäftserfolg durch Digitalisierung

Jetzt Tickets buchen! Gutscheincode im Magazin.

Das infokompletteste Magazin der Region Darmstadt

Mehr als 50 Nr. 214 – 21. J ah rgang

TICKETS im Wert von mehr als

2.750 Euro Interview mit Lilien-Torwart Michael Esser

VA Magazin Februar 2017.indb 1

Närrisches Treiben in und rund um Darmstadt

Interview mit Stefan Krüger

AUF gut Glück! Super Gewinne! 31.01.2017 11:57:48


sieh Hier ea u

n ne .com f

kets s Tic .vo zu gew e bt ww rhang in -a gi ch w u

Verlosungen Immer, wenn dieses Kleeblatt im Magazin auftaucht, gibt es Karten zu der entsprechenden Veranstaltung zu gewwinnen. Einfach eine Mail mit dem Stichwort und den vollständigen Kontaktdaten an win@vorhang-auf.com bis zum Einsendeschluss schicken. Alle Verlosungen auch online unter www.vorhang-auf.com

Impressum VORHANG AUF Verlags GmbH Landskronstraße 74 | 64285 Darmstadt Tel. 0 61 51 – 66 45 13 Fax: 0 61 51 – 66 45 16 www.vorhang-auf.com info@vorhang-auf.com Herausgeber und v.i.S.d.P.: Giuseppe Pippo Russo Anz ei gen Giuseppe Pippo Russo Tel. 0 61 51 - 66 45 12

Fotografen Künstler- und Agenturbilder | Helmut Assies | Herbert Krämer | Pippo Russo Darko Smit

Helmut Assies h.assies@vorhang-auf.com

Medienpartner SV Darmstadt 98 | Ralf-Hellriegel-Verlag

Tel. 0 61 51 - 66 45 29 Ralf-Roman Korschan Mobil 01 70 - 23 12 332 r.korschan@vorhang-auf.com

Belichtung & Druck apm – alpha print medien AG Darmstadt

4.2. | Geräuschvolle Reise an die Themse

15.2. |Männersachen: John Wick 2 5 x 2 Karten si ehe R u bri k Kino Stichwort „Kino“ , Einsendeschluss ist der 9 .2.

19.2. | Freedom and Surrender

Mi. 8.2. | You sing – Du bist der Chor

16.2. | Musik zum Wegträumen!

26.2. | Apassionata Cinema of Dreams

2 x 2 Karten si ehe R u bri k Literatur Stichwort „Hexer“ , Einsendeschluss ist der 2.2.

3 x 2 Karten si ehe R u bri k Live & Bühne Stichwort „Jazz“ , Einsendeschluss ist der 9 .2.

3 x 2 Karten si ehe R u bri k Live & Bühne Stichwort „You sing“ , Einsendeschluss ist der 2.2.

2 x 2 Karten si ehe R u bri k Live & Bühne Stichwort „Träume“ , Einsendeschluss ist der 9 .2.

3 x 2 Karten (18.30) si ehe R u bri k Foyer Stichwort „Dreams“ , Einsendeschluss ist der 20.2.

15.2. | Ist das sein Bauch oder ein Bombengürtel?

19.2. | Design Your Future

Zeit für zwei zum en n t g

Erscheinungsweise: 10 mal im Jahr zum Monatsbeginn

Konstanze Bohn Tel. 0 61 51 - 95 16 644 k.bohn@vorhang-auf.com Layout- & Anzeigengestaltung n en nd u o Tel. 0 61 51 - 66 45 13 Mitarbeiter Redaktion Helmut Assies | Anke Breitmaier (Literatur, AUF Leben) | Selina Eckstein (Lilien) | Ralf-Roman Korschan (Specials) Christoph Monnard (Kino) | Uschi Paschke (Veranstaltungskalender) Pippo Russo | Sandra Russo | Walter Schwebel (Kolumne)

Auflage 30.000 Exemplare | Es gelten die Mediadaten 1/2017 Copyright Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen, alle Rechte vorbehalten, Nachdruck von Anzeigen, Artikeln und Bildern (auch auszugsweise) nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlages!

3 x 2 Karten si ehe R u bri k Live & Bühne Stichwort „Bauch“ , Einsendeschluss ist der 9 .2.

2 x 2 Karten si ehe R u bri k Foyer Stichwort „Future“ , Einsendeschluss ist der 9 .2.

5x1 Gutscheinbücher si ehe R u bri k alen nstag Stichwort „Liebe“ , Einsendeschluss ist der 20.2.

Redaktionsschluss für die März-Ausgabe 2017 ist der 15.5.17

Der neue Kia Rio. Dein Leben. Deine Regeln.

Der neue Kia Rio 1.2 ATTRACT KLIMA

für € 11.850,-

Abbildung zeigt kostenpflichtige Sonderausstattungen.

Der neue Rio ausgestattet mit: USB- und AUX-Anschluss • Dämmerungssensor • Tagfahrlicht • Zentralverriegelung mit Fernbedienung • Multifunktionslenkrad • Klimaanlage • u.v.m. Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 6,0; außerorts 4,1; kombiniert 4,8. CO2-Emission: kombiniert 109 g/km. Energieeffizienzklasse: B. Nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (VO/EG/715/2007 in der aktuellen Fassung) ermittelt.

Griesheimer Straße 33 • 64560 Riedstadt/Wolfskehlen Telefon: 06158 822450 • Telefax: 06158 8224550 E-Mail: verkauf@autohaus-iser.de • Internet: www.autohaus-iser.de * Max. 150.000 km. Gemäß den gültigen Garantiebedingungen. Einzelheiten erfahren Sie bei uns und unter www.kia.com/de/kaufen/7-jahre-kia-herstellergarantie 1 Bluetooth®-Wortmarke und -Logos sind eingetragene Marken der Bluetooth SIG, Inc. Bluetooth®- bzw. iPod®-Verbindung nur mit kompatiblen Geräten.

VA

2

VA Magazin Februar 2017.indb 2

31.01.2017 11:57:49


Intro

Giuseppe Pippo Russ o

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Auf ein Wort . Intro

P.S.: Schreibt uns Eure Meinung zu neuen u ri es Magazins

VORHANG AUF hat sich verändert. Wir haben am Aussehen und am Inhalt gearbeitet. Die Grundfarben sind jetzt Orange und Blau.

Ich denke, das Magazin ist jetzt noch interessanter, noch übersichtlicher, noch etwas informativer und noch schöner.

Unter allen Einsendern werden wir dreimal zwei Tickets für Veranstaltungen im Großraum Darmstadt verlosen. (Bitte Vorliebe vermerken; z.B. Rock, Comedy, Klassik, Kabarett usw.)

www.vorhang-auf.com

Mit dem neuen Logo VA ist es auch schneller erkennbar und zeitgemäß gestaltet. Der Titel und die Rubriken sind klarer geworden. Die Informationen nach Kriterien zur besseren Übersicht abgefasst. Das Ganze haben wir erarbeitet, ohne einer übertrieben modischen Laune nachzugeben.

Gültig bis 28. Febr. 2017

Ich hoffe, es gefällt Euch. Viel Spaß mit dem neuen Heft im Februar

Giuseppe Pippo Russo

Das große Barbie-Special!

Inhalt | Februar 2017 • AUF gut Glück · Verlosungen

2

• AUF zur IT-Messe · Titelstory

4

• AUF gefrischt · Aus- und Weiterbildung

6

• AUF geschnappt · Foyer

8

• AUF gepasst · Recht und Gesetz

12

• AUF gemöbelt · Rund ums Haus

13

• AUF immer Dein · Valentinstag

14 AUF gefrischt · Aus- und Weiterbildung

• AUF ein Wort – Interview mit Stefan Krüger

15

• AUF zur Fastnacht · Helau, Äla, Alaaf

17

• AUF tritt · Live und Bühne

18

• AUF gefahren · Die Ski-Leserreise

23

Tolles Rahmenprogramm vor Ort! Tauche ein in die actionreichen RollschuhAbenteuer der VideospielWelt!

• AUF geschlossen · Familie & Co

24

• AUF geschrieben · Literatur

26

• AUF gehängt · Kunst

27

• AUF gespielt · Die Lilien in der 1. Liga

28

So, 19.02.2017 um 12:30 Uhr

• AUF getischt · Mittagstisch-Special

32

Eintritt frei, Mindestverzehr 5 €

• AUF Leben · Bewusst Leben

34

• AUF gedreht · Kino

38

• AUF geht’s · Veranstaltungskalender

42

• AUF gespießt · Kolumne W. Schwebel

47 47 AUF getischt · Mittagstisch-Special

• AUF geknackt · Helmuts Rätsel

AUF ein Wort · Interwiew

KINOPOLIS Darmstadt Goebelstraße 11 64293 Darmstadt Mehr Infos im Kino und unter www.kinos-darmstadt.de

3 VA Magazin Februar 2017.indb 3

VA

31.01.2017 11:57:52


IT & Media

Auf zur . IT & Media

Erleben Sie Hessens wichtigste Kongressmesse für Digitalisierungen am 23. Februar in Frankfurt

23.2. | 5. IT&MEDIA FUTUREcongress Frankfurt Messegelände Geschäftserfolg durch Digitalisierung und Optimierung Die größte IT Management Veranstaltung in Hessen findet in Kooperation mit mittlerweile über 50 Kooperationspartnern unter dem Motto Business 4.0 - Geschäftserfolg durch Digitalisierung diesmal in der Messestadt Frankfurt statt. Auf dem 5. großen IT Media FUTUREcongress am 23. Februar 2017 in Frankfurt haben Entscheider die Möglichkeit an einem Tag alle Ihre Themen auf der eigenen Digitalisierungsagenda mit Experten zu besprechen und Lösungen mit nachhause zu nehmen. Die Kongressmesse, die erstmals nach vier erfolgreichen Jahren in Darmstadt nun auf das Messegelände der Stadt Frankfurt kommt, bietet über 100 Aussteller, 35 Speaker, Podiumsdiskussion, Keynotes, Workshops und eine optimale Plattform, um sich in Best-Practice-Lösungen über neue Digitalisierungsstrategien zu informieren. So können sich Besucher und Aussteller im direkten Kontakt zu innovativen IT-Themen austauschen, gemeinsam neue Ideen entwickeln und die optimale Lösung für ihr Unternehmen finden.

Der Kongress ist in vier Themenbereiche aufgeteilt: 1. 2. 3. 4.

„

Online-Marketing und Vertrieb Prozessoptimierung und Kommunikation Neue Arbeitswelten HR, Weiterbildung und Recruiting Cyber-Security und Datenschutz

Alle Infos & Anmeldung unter: www.itandmedia.de Online-Tickets: Tagesticket (- 25%) Digitalisierung ist Chefsache 51,75 Euro Studenten-Ticket (- 25%) 7,50 Euro

VA

Alles auf einen Blick: • 5. IT&MEDIA FUTUREcongress • 23. Februar 2017 – Messe Frankfurt – FORUM • Hessens größte IT-Kongressmesse und BVMW Veranstaltung • über 135 Aussteller • 3 Keynote Speaker • Dr. Thomas Endres - Präsident des VOICE – Bundesverband der IT-Anwender e.V. ex. CIO Lufthansa Systems AG • Wolf Hirschmann - „Erfolg durch Digitalisierung“ - Die neuen Spielregeln der Wirtschaft - Wie Megatrends und Digitalisierung jedes Geschäftsmodell verändern! • Alexander Dörsam - CEO - Antago GmbH - The ART of CYBER-WAR absoluter Top-Speaker im Bereich Cyber Security • Konferenz mit 32 Speakers • 4 Bühnen • Über 50 Kooperationspartner • wir verschenken knapp 70 Bücher • Workshop für Führungskräfte - Strategie und Mittelstand • ab 16:00 Uhr After- Work – Booth – Party • zahlreiche Gemeinschaftsstände • Gastland Frankreich • Fachgespräche Mittelstand 4.0 / Industrie 4.0 • Kompetenzfeld Berufliche Qualifizierung • Fachkräfte - Institut der deutschen Wirtschaft Köln e.V. • Lernfabrik der TU-Darmstadt • Förderinitiative „Mittelstand 4.0 - Digitale Produktions- und Arbeitsprozesse“ • Es werden 3.500 Teilnehmer erwartet

4

VA Magazin Februar 2017.indb 4

31.01.2017 11:57:59


IT & Media

Wissen wo‘s lang geht Liebe Aussteller und Besucher des 5. IT&MEDIA FUTUREcongress, die digitalen Technologien sind dabei, unseren Alltag und unsere Wirtschaft tiefgreifend zu verändern. Sie bieten enorme Chancen für mehr Wohlstand und eine nachhaltige ökonomische Entwicklung, die sich nicht mehr aus Ressourcenverbrauch speist. Sie birgt aber auch große Herausforderungen, gerade auch für mittelständische Unternehmen. Denn die Digitalisierung stellt nicht nur Produktionsabläufe auf den Prüfstand, sondern ganze Geschäftsmodelle.

Der Große e d o c tt r F-Lese de U A G Stadtplan RHAN itandmedia. für VO r t. rankfu f . w w w in der März Ausgabe

Die Hessische Landesregierung will, dass wir die Potenziale der Digitalisierung nutzen und alle Bürgerinnen und Bürger davon profitieren. Den Weg dazu weist unsere Strategie „Digitales Hessen – Intelligent. Vernetzt. Für alle.“ Mit Förderprogrammen und Investitionen in Breitbandausbau, Bildung und IT-Sicherheit unterstützen wir gerade auch den Mittelstand dabei, sich die Möglichkeiten der Digitalisierung zu erschließen. Worin sie bestehen, darüber informiert Sie der IT&Media FUTUREcongress als eine der größten und bedeutendsten Veranstaltungen zum Thema IT in Hessen. Ich wünsche Ihnen einen anregenden Besuch mit vielen Impulsen und Begegnungen.

Der

Tarek Al-Wazir

t Darmstad

Hessischer Minister für Wirtschaft , Energie, Verkehr und Landesentwicklung

Plan

Wissen wo‘s lang geht

Der Große Stadtplan in der März Ausgabe

VORHANG AUF Verlags GmbH Landskronstraße 74 64285 Darmstadt | Tel. 0 61 51 – 66 45 13 | Fax: 0 61 51 – 66 45 16

Rauc

herk

ipe! e n K t l u Die K iegerplatz am R

neip

e

Lilien, Fußball & Sport Total! Alle Spiele – Alle Tore AufAlle 5 großen Spiele -Flachbild-TV‘s Alle Tore

Riegerplatz 7 • Darmstadt Öffn.: täglich ab 17 Uhr

Auf fünf großen Flachbild-TV‘s

Karina, Walter und das Team freuen sich auf Euch!

Saalbaustr. 7 · Darmstadt · Tel.: DA - 601 88 33 So - Do 11 - 3 Uhr · Fr & Sa 11 Uhr - open end

5 VA Magazin Februar 2017.indb 5

VA

31.01.2017 11:58:05


Aus- und Weiterbildung

Weiterbildung – der Weg zum Erfolg

D

ie Welt rennt. Oder dreht sich – und alles auf ihr bewegt sich mit. Rasant, viel zu schnell. Manchmal kommt man mit dem Entdecken gar nicht hinterher. Und das nicht nur durch die unglaublich schnelle Entwicklung der Technik und Kommunikation. Das Gefühl neben dem abgefahrenen Zug zu stehen – oder ohne Fahrkarte noch drin zu sitzen – ist vielen bereits bekannt.

U

nd doch besteht die großartige Chance mit der Welt zu gehen: Portionsweise, ausgewählt oder spezifisch. Ohne große Kosten und Aufwand. Ob nun eine neue Fremdsprache, die italienische Kochkunst, das neue PC-Programm, die Funktionen des vollautomatischen Fahrkartenautomats oder fundiertes Allgemeinwissen.

Auf gefrischt . Aus- und Weiterbildung

W

eiterbildung bringt einen weiter. Durch stetes Lernen und ständig neu erkundetes Wissen erlangt man nicht nur die Kompetenz, die einen vor dem Arbeitgeber glänzen lässt. Es führt schlussendlich zu einer Selbstsicherheit, zu Souveränität im Alltag und Gewandtheit, die einen, wortwörtlich, besser und einfacher durchs Leben schreiten lässt.

D

urch Weiterbildung wird die Zukunft gesichert – die persönliche, die am Arbeitsplatz und schließlich die der Gesellschaft. Weiterbildung ist für alle Menschen wichtig, die sich beruflich und in ihrer Persönlichkeit weiterentwickeln möchten. Die Ausbildung an der Schule, im Beruf oder an einer Hochschule legt das Fundament einer Karriere.

• Workshops - Team Building • Individuelle Events • „Offene Küche“

REFA-Grundausbildung 2.0 Ein Baustein für Ihre berufliche Karriere.

Vollzeit- und Wochenendseminare in Darmstadt

www.lieblingskueche-darmstadt.de

VA

• 06151-9184245 • post@lieblingskueche-darmstadt.de

REFA Bundesverband e.V. Wittichstraße 2 64295 Darmstadt

Informationen und Anmeldung: Hans-Joachim Adam, Fon 06151 8801-122 hans-joachim.adam@refa.de

www.refa.de

6

VA Magazin Februar 2017.indb 6

31.01.2017 11:58:07


Aus- und Weiterbildung

Selten so getagt In der Lieblingsküche In zentraler Lage, inmitten von Darmstadt, stets gut erreichbar, steht eine einmalige Blockhütte.

Ihr besonderer Charme schafft eine gemütliche Wohlfühlatmosphäre und eine ganz besondere Umgebung für Seminare, Workshops oder Schulungen. Jenseits von eintönig ermüdenden Tagungen, wie man sie aus Hotels oder Office – Centern kennt, ist die Lieblingsküche ein unvergesslicher Ort, der nachhaltig Eindruck hinterlässt. Hier werden - je nach Wunsch – Menüs zum selber kochen mit angeboten. So wird das Seminar zusätzlich durch ein kleines Kochevent aufgewertet und somit zu einem ganz besonderen Erlebnis. „ Frankfurter Str. 2 A | Darmstadt www.selten-so-getagt.de | www.lieblingskueche-darmstadt.de

Fit für den Wandel REFA Bundesverband e. V. Die Dynamik in der Wirtschaft nimmt weiter zu. Kunden verlangen immer bessere und individuellere Produkte. Die technologischen und ökologischen Entwicklungen verlangen den Unternehmen schnelles Handeln ab. Führungskräfte und Mitarbeiter müssen daher neue Anforderungen schnell in den Betriebsabläufen umsetzen, damit das Unternehmen mit innovativen Leistungen und Produkten im Wettbewerb bestehen kann. Eine permanente Weiterbildung ist deshalb gefragt. Die methodischen Werkzeuge zur Optimierung betrieblicher Abläufe entsprechend den jeweiligen Marktanforderungen liefert die REFA-Grundausbildung mit dem Abschluss zum REFAArbeitsorganisator. Mit diesem Know-how ausgerüstet sind Führungskräfte und Mitarbeiter fit für den Wandel. „

i

hstra e 2 Dar sta t

el. 06151-88010 Fa 06151-8801-2

www.re a. e

e nd due ende n eg n den sozialpädagogischen Bereich An der Pädagogischen Akademie Elisabethenstift (PAE) Die Evangelischen Ausbildungsstätten der PAE bieten unterschiedliche Angebote, den passenden Einstieg in den sozialpädagogischen Bereich zu finden: So bietet die Sozialassistenten/Sozialassistentinnen-Ausbildung an der Höheren Berufsfachschule für Sozialassistenz (HBFS) neben der Ausbildung und der damit einhergehenden direkten Zulassung für die Erzieherausbildung an der Fachschule für Sozialpädagogik die Möglichkeit durch Zusatzkurse, die Fachhochschulreife zu erlangen. Auch in der klassischen Erzieherausbildung in Vollzeit an der Fachschule für Sozialwesen, Fachrichtung Sozialpädagogik, wird diese Möglichkeit parallel zur Ausbildung geboten. Personen mit Berufserfahrung, die zusätzlich zur Erzieher/innenAusbildung einer Tätigkeit im sozialpädagogischen Bereich nachgehen wollen bietet die Teilzeitausbildung und, bei Erfüllung der erforderlichen Voraussetzungen, die verkürzte Teilzeitausbildung die Möglichkeit Berufstätigkeit und Ausbildung zu verbinden. Wer sein Abitur mit der Ausrichtung für einen Gesundheitsberuf oder ein Studium erlangen möchte, kann dieses Ziel an dem beruflichen Gymnasium Gesundheit und Soziales erreichen. „

ä agogis he Dar sta t

a e ie lisabethens ge einn tzige stra e 1 www. ae-elisabethens . e

Ausbildung zum/zur Sozialassistent/in Erzieher/in in Voll- und Teilzeit + Fachhochschulreife ABITUR NEU seit Schuljahr 2016/17: BERUFLICHES GYMNASIUM GESUNDHEIT UND SOZIALES

Pädagogische Akademie Elisabethenstift gGmbH Stiftstraße 41 ● Darmstadt Tel. 06151 4095100 www.pae-elisabethenstift.de

b

7 VA Magazin Februar 2017.indb 7

VA

31.01.2017 11:58:09


Foyer

Fr. 24. - So. 26.2. | Zeitreise im Traumtheater Die neue APASSIONATA-Show „Cinema of Dreams“ „Cinema of Dreams“ verspricht magische Begegnungen und zauberhafte Szenerien. Zugrunde liegt dem zweistündigen Programm eine Geschichte, die jeden Zuschauer an die Hand nimmt und in verschiedene Szenerien eintauchen lässt.

Auf geschnappt . Foyer Die Zeitreise-Tour gastiert in der Festhalle in Frankfurt am:

Die Epoche des Films ist angebrochen: In einer amerikanischen Kleinstadt eröffnet endlich das ersehnte Kino. Alle Bewohner fiebern voller Spannung und Vorfreude den angepriesenen Filmen entgegen – so auch Eve und Tom, die die beiden letzten Tickets für die erste Vorstellung ergattern. Sofort packt sie der Zauber, in fantastische Welten eintauchen zu können und Teil der Magie der Filme zu werden. Von diesem Augenblick an wird ihr Leben durch das Traumtheater geprägt… und eine unglaubliche Reise beginnt. In der aktuellen Show „Cinema of Dreams“ wird das Publikum Teil einer Zeitreise durch die Moderne: In ihrem geliebten Kino erleben Eve und Tom fantastische Filmwelten ebenso wie die Geschichte des Hauses. Das Publikum verfolgt gemeinsam mit den Freunden die Entwicklung des Traumtheaters, dessen Zerfall und seine mögliche Rettung …

Fr. 24.02.2017 20 Uhr Sa. 25.02.2017 15 Uhr + 20 Uhr So. 26.02.2017 14 Uhr + 18.30 Uhr si e h Hi er ea

en nn f. u

icket s zu g es T bt w w.vorhangewi gi ch w -a u

„ Festhalle Fran urt www.a assionata. o

ab

uro

UF räsen ert

Über den Tellerrand hinaus gucken Evence - das Forum für Neugierige und Engagierte Das Forum Evence lebt durch und für die Interessen seiner Mitglieder. Hier treffen sich seit 2004 neugierige und engagierte Menschen, die Freude an spannenden Kontakten und neuen Impulsen abseits der täglichen Berufsbahnen haben. Drehscheibe für neue Kontakte ist der monatliche Veranstaltungsabend in der Weststadtbar in Darmstadt. Vorträge und Präsentationen zu aktuellen Themen gehören dabei zum Konzept. Das Forum bietet erstklassige Informationen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Kultur– stets aktuell und mit dem Blick auf das Besondere. Eine Veranstaltung des Forums bietet immer gute Unterhaltung: Neben den Gesprächen auf dem Parkett geben anspruchsvolle künstlerische und kulturelle Programme Impulse und sind daher idealer Starter für ein gutes Gespräch. Frei nach dem Motto „Jeder nimmt das mit, was er daraus macht.“ VA

Vorschau Do., 16.2. | 350 Tage im All Astronaut Thomas Reiter, der achte Deutsche im All, unternahm den ersten ESA-Langzeitflug.

Bewegung Der Kern von Evence ist in Bewegung. Und lebt auch durch seine Mitglieder, die sich aktiv einbringen und mit ihren Ideen neue Impulse geben, um ein gemeinsames Ziel zu verfolgen: Erweiterung des Horizonts und Blick über den Tellerrand. So nimmt man teil Wer das Forum und seine Mitglieder gerne unverbindlich kennen lernen möchte, kann für ausgewählte Veranstaltungen online ein Gast-Ticket erwerben. Den Link zum Ticketshop und den verschiedenen Mitgliedschaften gibt es auf der Homepage des Forums: www.evence.com VORHANG AUF ist Medienpartner von

Evence. Jeden Monat stellen wir die kommende Veranstaltung vor, auf unserer Homepage blicken wir auf den vergangenen Evence-Abend zurück: vorhang-auf.com

Der gebürtige Frankfurter wagte als erster Deutscher einen Weltraumausstieg. Er hält den europäischen Langzeit-Rekord im Weltall. Er ist nach seinen beiden Halbjahresflügen der mit 350 Tagen im Weltraum weitaus erfahrenste und bisher einzige europäische Astronaut mit zwei Langzeitmissionen. Von April 2011 bis Dezember 2015 war Reiter ESA-Chef für bemannte Raumfahrt im Europäischen Satellitenkontrollzentrum der ESA (ESOC) in Darmstadt. Heute ist er ESA-Koordinator internationale Agenturen und Berater des Generaldirektors Jan Wörner. 16.2. | Einlass ab 19 Uhr | Fingerfood | Vortrag Thomas Reiter ab 20 Uhr | Buffet und gute Gespräche Weststadtbar | Mainzer Str. 106 | Darmstadt www.evence.com | Gästekarte 47,60 Euro inkl. Verzehr

8

VA Magazin Februar 2017.indb 8

31.01.2017 11:58:13


Foyer

Sa. 25.2. | Himmelsgucker

Von Solaris bis zur Diaphonie

Sternenhimmel über Darmstadt

Das Komet Lem Festival geht weiter

Die Volkssternwarte Darmstadt lädt zu einer Sternführung in das Observatorium auf die Ludwigshöhe ein.

Auch im Februar setzen sich unterschiedlichste Veranstaltungen mit dem Autor und Technikphilosoph Stanisław Lem aus verschiedensten Blickwinkeln auseinander. Folgende Termine hat das Deutsche Polen-Institut zusammengestellt: „Solaris“, ein Live-Hörspiel, Gastspiel des Stadttheaters Gießen Der Psychologe Kris Kelvin landet auf einer Raumstation beim Planeten Solaris und findet dort chaotische Verhältnisse vor. „ 1. 2. 20 Uhr

a

ers iele

taatstheater Dar sta t

Dietmar Dath liest aus seinen Science-Fiction-Werken Dietmar Dath schrieb mehrere Bücher über die Zukunft, war Chefredakteur der Zeitschrift Spex und arbeitet für die Frankfurter Allgemeine Zeitung als Filmkritiker. Die Sterne über Darmstadt ist eine Sternführung beziehungsweise ein Beobachtungsabend an den Teleskopen. Beobachtet wird unter anderem die 2.5 Millionen Lichtjahre entfernte Andromedagalaxie. Die Veranstaltung findet nur bei klarem Himmel statt, der Eintritt ist frei. „

b 20 Uhr

ternwarte u wigsh he Dar sta t www. s a. e

„ 2. 2. 20 Uhr

a

ers iele

taatstheater Dar sta t

Lem-Marathon | Wir lesen bis wir fertig sind Bei der Veranstaltung darf jeder lesen der seinen LieblingsLem-Text vorstellen möchte ( Um Anmeldung wird gebeten). „ 12.2. 11.30 Uhr Deuts hes olen- ns tut

Sa. 11.2. - So.12.2. | Daher weht der Wind! Illustre Gestalten 9 - Darmstädter Illustratoren stellen aus. Die Darmstädter Illustratoren arbeiten weiter mit großer Dynamik daran, das kulturelle Profil ihrer Stadt um eine internationale, illustrative Dimension zu bereichern. Mit der vierten Gastland-Ausstellung zeigen 25 Darmstädter Illustratoren ihre jüngsten Werke. Die auf der Buchmesse präsentierte Sonderedition zum Thema Flandern und die Niederlande wird es auch wieder zu sehen geben.

esi enzs hloss Mar t latz 15

Diaphonie Nr. 2. Tertium Organum. Konzert von Karl-Wieland Kurz Die Diaphonie Nr. 2. Tertium Organum für einen Pianisten an drei Flügeln ist ein Werk, welches in zahlreichen Bezügen Musik, Philosophie, Esoterik und Literatur aus Osteuropa in seinem Entwurf und seinen Texturen widerspiegelt. „ 21. 2. 19.30 Uhr a e ie r on unst u wigsh hstra e 120 D

N 11. 11. 2016

Wildes Weltall Vier konzertante Szenen für Gesang und Ensemble von Studierenden der Akademie für Tonkunst nach Texten von Petra Gehring, frei nach der Vorlage Sterntagebücher (1971) von Stanisław Lem. „ 2 . 2. 19.30 Uhr a e ie r on unst u wigsh hstra e 120 D

Den Besucher erwarten mehrere Workshops (für Infos und Buchung: www.illustratoren-darmstadt.de oder www.facebook.com/illustratorendarmstadt), ein Virtual Reality Puzzle zum Mitmachen, die beliebte IlluBox, eine große Illustratoren-Tombola, ein großer Verkaufs-Tresen, eine Kinder-Malecke und verschiedene Live-Bands.

„

eitere n or a onen un unter: www.komet-lem.de

arten

Vernissage am 11. Februar um 14 Uhr mit Jochen Partsch, dem Oberbürgermeister der Stadt Darmstadt und Tom Maasen, dem Kulturattaché der niederländischen Botschaft. Eintritt frei! „

a. 12 bis 20 Uhr un o. 11 bis 18 Uhr www. entralsta on- ar sta t. e

arree Dar sta t

Immer aktuell unter vorhang-auf.com

• Fast 100 verschiedene Speisen • Mittagstisch • Auf alle Speisen zum Mitnehmen 10% Rabatt

9 VA Magazin Februar 2017.indb 9

VA

31.01.2017 11:58:15


Foyer

c

c

c e

en

So. 19.2. | Design Your Future

Neueröffnung in Seeheim

Jochen Schweizer, Tobias Beck, Murat Simsek in Frankfurt icket s zu g es T bt w w.vorhangewi gi ch w -a u

u

Ein begeisternder und inspirierender Nachmittag, der alle Erwartungen übertreffen wird.

en m nn f.co

Erst kürzlich am 11.11. wurde das China Restaurant Han Thai eröffnet.

H si e h i er ea

en

Die Speaker sind erfolgreiche Unternehmer, die gerne ihre weitreichenden Erfahrungen an das Publikum weiter geben. „Es gibt viele Möglichkeiten, man muss sie nur wahrnehmen.“

Rund hundert Gerichte und eine prall und umsichtig gefüllte Getränkekarte präsentieren eine große Auswahl an schmackhaften Speisen. Mittagstisch gibt es wochentags von 6,80 bis 8,80 Euro. Auf alle Speisen zum Mitnehmen gibts zehn Prozent Rabatt. „

eehei - ugenhei ei elberger tra e 35 el. 0 62 5  - 999 3 55 Di. - o. 11.30 - 15 Uhr

1 .30 - 23 Uhr,

Wir leben in einer Zeit, die vom stetigen Wandel geprägt ist, die Lebensumstände werden schwieriger, die Anforderungen an jeden Einzelnen steigen. Die Veranstaltung vermittelt einen Einblick, wie man Emotionen aushalten, sie zulassen, eigene Gefühle effektiv einsetzen, sowie Kontrolle über sich selbst erlangen kann. „ 15 Uhr lte er Fran urt ern latz 1 6,20 uro el. 0 69 - 13  0  00 www. ran urtet. e

e

ontags uhetag

et

ee

u

Neue Pächter - neuer Glanz Das Kaffeehaus in Eberstadt wird - deutlich umgestaltet - wieder eröffnet.

PIROSCHKA

DEUTSCH-UNGARISCHE KÜCHE FAMILIE CSIKOS

Obergasse 1 64673 Zwingenberg 06251/570070 derkoch1@t-online.de www.piroschka-zwingenberg.com

VA

Die neuen Pächter Dominik und Kemal (v.l.n.r.) freuen sich am 18. 2. auf die große Einweihungsparty. Aber vorher steht – wie man sieht – noch viel Arbeit an. Das beliebte Kaffee wird sich mit überraschenden Details präsentieren. Aber eins garantieren die beiden engagierten Macher: Der Grundcharakter wird natürlich erhalten bleiben. „

ei elberger an strasse 269 Dar sta - bersta t 0 61 51 - 59  6 29

10

VA Magazin Februar 2017.indb 10

31.01.2017 11:58:19


Foyer

Noch mehr gute Weine Ökologischer Weinhandel stellt sich neu auf Bei Weinproben kann man mit Hans-Jürgen Montag Weine aus einem Sortiment von ca. 100 Winzern aus 12 Ländern kennenlernen. Hintergründe zu den ökologisch angebauten Weinen und ihren Winzern werden erläutert. Auslieferungen erfolgen jede Woche in Darmstadt und im gesamten Verteilungsgebiet des VORHANG AUF - Magazins. Seit 2004 gibt es den Ökologischen Weinhandel in Arheilgen mit einem umfassenden Weinangebot, vielen Weinverkostungen und Lieferservice. Nach zwölf Jahren ist es nun an der Zeit, die Betriebsstrukturen so zu verändern, dass die gewachsenen Anforderungen weiterhin zur Zufriedenheit aller Kunden erfüllt werden können. Aus dem Ökologischen Weinhandel wird Weinseminare Hans-Jürgen Montag und DiDiVino Bioweine mit Dietmar Cezanne: Das Angebot der Weine aus ökologischem Anbau wird deutlich vergrößert. Der Lieferservice in Darmstadt und Umgebung kann jede Woche in Anspruch genommen werden. Alle Bestellungen, die bis Montagabend eingehen, können in der gleichen Woche ausgeliefert oder in Arheilgen geholt werden. Die Öffnungszeit des Ladens in Arheilgen wird freitags auf 14 bis 17 Uhr geändert, aber wie bisher sind Abholungen und Beratung auch zu anderen Zeiten und an anderen Tagen möglich. Dazu ist nur eine vorherige Terminvereinbarung erforderlich.

Neue Öffnungszeiten Montag bis Mittwoch: 12-22 Uhr Donnerstag und Freitag: 12-24 Uhr Samstag: 15-24 Uhr Sonntag: 12-21 Uhr

Neu bei uns: Jeden Samstag: Grillhähnchentag 1 mal im Monat Samstag: Pastatag

Kulinarische Weinproben werden in Zukunft auch in Arheilgen angeboten: Für 39 Euro pro Person kann man sich mit zwölf Weinen und sechs kleinen, aber feinen Gerichten zu verschiedenen Themen verwöhnen lassen. Geführte Proben mit 15 Weinen, einem warmen Gang und Snacks wie Oliven, Tomaten und Käse gibt es für 35 Euro, wobei auf Weinbestellungen 10 Euro angerechnet werden. Vier Weinprobentermine in Arheilgen und einer im Café Tierbrunnen werden in diesem Halbjahr angeboten (siehe Anzeige).

Mathildenstr. 58 . 64285 DA Telefon 0 61 51 - 159 1566

Für Gruppen ab acht Personen können jederzeit weitere Weinproben vereinbart werden, auf Wunsch auch im eigenen Heim….

ÖKO logischer WEIN handel

„

eorg-

engler- tr. 23

rheilgen

el. 0 61 51 - 3  3  8

www.oe owein-rhein ain. e

DE-ÖKO-007

Hans-Jürgen Montag Georg-Spengler Str. 23 64291 Arheilgen Fon: 06151 – 37 37 84 montag@oekowein-rheinmain.de www.oekowein-rheinmain.de

Weinproben in Arheilgen Freitags von 19 - ca. 22 Uhr Einlass ab 18.30 Uhr

Kulinarische Weinproben

12 Weine und Tapas 39 Euro p.P. Sa 04.02. Spanien Fr 21.04. Italien

Geführte Weinproben

15 Weine, Essen 25 / 35 Euro p.P. Fr 17.03. Alltagsweine und Preisgewinner Biofach Fr 05.05. Deutsche Weine

Kulinarische Weinproben im Café Tierbrunnen –

Darmstadt, Mathildenstr. 58 10 Weine, Menü 39,50 Euro p.P. Sa 20.05. Thema Spargel www.oekowein-rheinmain.de Noch Fragen? einfach anrufen

Anmeldungen bis eine Woche vor Termin! Öffnungszeiten: Fr. 14 - 17 Uhr oder nach Vereinbarung.

11 VA Magazin Februar 2017.indb 11

VA

31.01.2017 11:58:20


Recht und Gesetz

Rolf Ahrens | Rechtsanwalt

Liebe Leserinnen und Leser, ich bin Rechtsanwalt mit Schwerpunkt Internet - Recht, Vertrags- und AGB-Recht, Softwarelizenzrecht.

AUF gepasst . Recht und Gesetz

In der Rubrik „AUF gepasst • Recht und Gesetz“ stelle ich Ihnen interessante und aktuelle Urteile vor und erkläre sie allgemeinverständlich.

Was darf Facebook? Vorrang für die Eltern Das Landgericht Berlin (20 O 172/15) hat am 17.12.2015 entschieden, dass Facebook Eltern eines verstorbenen Kindes Zugang zum Benutzerkonto (Account) des Kindes verschaffen muss. Der Fall: Die Eltern verlangten von Facebook, ihnen Zugang zum Benutzerkonto und den darin enthaltenen Kommunikationsinhalten ihrer im Alter von 15 Jahren verstorbenen Tochter zu gewähren. Facebook lehnte dies mit dem Hinweis ab, die Eltern hätten das FacebookProfil ihrer Tochter nicht erben können. Auch stünde dem Klageantrag der Eltern das hier anzuwendende irische Datenschutzrecht entgegen. Der Lösungsweg des Gerichts: Schritt I: Deutsches Recht findet hier Anwendung, weil die Tochter und ihre Eltern in Deutschland ihren gewöhnlichen Aufenthalt hatten und Facebook seine Tätigkeit in Deutschland ausübt und insbesondere der Vertrag über eine in Deutschland abrufbare Website von Facebook abgeschlossen wurde. Schritt II: Die Eltern sind Erben des Facebook-Profils ihrer Tochter gemäß § 1922 BGB. Zwar können die Eltern nicht das Eigentum an den Servern erlangen, da diese nicht im Eigentum der Tochter standen. Allerdings hatte die Tochter aufgrund des Vertrages mit Facebook, das Recht, auf diese Server zuzugreifen, und dieses Recht ist zusammen mit dem bestehenden Vertragsverhältnis auf die Eltern als Erben der Tochter übergegangen. Auch dieses Vertragsverhältnis ist Vermögen im Sinne des § 1922 BGB. VA

Schritt III: Der analoge und der digitale Nachlass sind gleich zu behandeln. Unabhängig von ihrem Inhalt sind Briefe und Tagebücher genauso vererblich wie E-Mails oder private FacebookAccounts. Schritt IV: Eine besondere Hürde, um der Klage stattgeben zu können, bestand hier in dem sogenannten postmortalen Pe r s ö n l i c h ke i t s recht der Tochter. Das allgemeine Persönlichkeitsrecht eines Menschen nach Art. 2 GG erlischt mit seinem Ableben. Aus der Menschenwürde leitete das Bundesverfassungsgericht schon vor über 40 Jahren das sogenannte postmortale Persönlichkeitsrecht ab, welches die Ehre und das Ansehen des Verstorbenen auch nach seinem Tod schützen soll. Man kann sehr wohl sagen, dass ein Facebook-Account stark auf die Person des Nutzers bezogen ist. Vielleicht sogar so stark, dass es nur zulässig sein könnte, dass Facebook ausschließlich seine Vertragsleistung an die Tochter erbringt, nicht aber an andere, z.B. die Eltern, weil der Facebook-Account dem höchstpersönlichen Bereich der Tochter zuzuordnen ist. So soll nach den AGB von Facebook der Nutzer sein Passwort nicht weitergeben und einem Dritten keinen Zugang zu seinem Account verschaffen.

Im vorliegenden Fall hat das Gericht aber deshalb eine Verletzung des postmortalen Persönlichkeitsrechts der Tochter verneint, weil die Eltern die Sorgeberechtigten der Tochter sind und die Tochter erst 15 Jahre alt war. So schreibt das Gericht in den Urteilsgründen: „Dies gilt jedenfalls dann, wenn es sich bei der Erblasserin um ein 15-jähriges Kind handelt, das gerade an der Grenze der Einsichtsfähigkeit ist“. Deshalb seien die Eltern legitimiert, sich Kenntnis zu verschaffen, wie und mit welchen Inhalten die Tochter im Internet kommuniziert hat. Schritt V: Eine weitere Hürde stellt das einschlägige deutsche Datenschutzrecht dar. Zweck des Bundesdatenschutzgesetztes ist es, den Einzelnen davor zu schützen, dass er durch den Umgang mit seinen personenbezogenen Daten in seinem Persönlichkeitsrecht beeinträchtigt wird. Wird dem entsprochen, wenn die Daten an die Eltern weitergegeben werden? Eine Gefahr besteht zumindest, dass die Eltern mit den Daten nicht im Sinne der Tochter umgehen. Das Gericht hat hier gesagt, dass das Datenschutzrecht hinter dem Erbrecht der Eltern zurückstehen muss.

Zusammenfassung Die vorliegende Entscheidung bedeutet nicht, dass Eltern immer auf den Facebook-Account ihrer verstorbenen Kinder zugreifen können. Das Gericht hat hier sehr stark auf das Sorgerecht der Eltern zurückgegriffen und auf das Alter der erst 15-jährigen Tochter. Daher ist festzuhalten, dass die Entscheidung möglicherweise anders ausgefallen wäre, wenn die Tochter bereits 17 Jahre alt gewesen wäre.

12

VA Magazin Februar 2017.indb 12

31.01.2017 11:58:20


„Mädchen für alles“ Creativer Meisterbetrieb Polsterei Kläden

Auf gemöbelt . Rund ums Haus

Text und Bild: maha

Handwerkliches „Mädchen für alles“ in Fragen der Raumausstattung ist der in 4. Generation befindliche Meisterbetrieb im Martinsviertel.

Na Sofas Sessel Stühle Aufarbeiten neu beziehen

1889 seit

Antiquitätenpolsterei Große Stoff- und Lederauswahl

GARDINEN Schaumstoff POLSTEREI

Seit 1889 werden Gardinen und Übergardinen angeboten. Zum Service zählen auch das Ausmessen, Reinigen, Waschen und Montieren von Fensterdekorationen.

Selbstverständlich werden auch Stühle, Sessel, Sofas und andere Sitz- oder Liegemöbel fachgerecht bezogen. Eine große Stoff - und Lederauswahl verschiedener Hersteller sowie das Aufarbeiten alter Möbel und auch www.klaeden.info Neuanfertigungen runden das Sortiment ab. In der persönlichen Beratung, gerne auch beim Kunden zuhause, wird auf die individuellen Fragen und FLIESEN KARCH – AUSWAHL UND KOMPETENZ Wünsche eingegangen. ALT NEU

DA 79434

Traditionsunternehmen aus Griesheim „

Fliesen Karch – Auswahl und Kompetenz

au aussta ung lä en obert- hnei er- tr. 1 Dar sta t (so die Tochter des einen Geschäfts0 61 51 - Extravagante 9  3  www. Betonoptik lae en.in o und

Holzoptik für gehobene Ansprü-

führers Thomas Klein). Während der

che. Ebenso gibt es bei Fliesen

gesamten Öffnungszeiten steht ein

Karch eine Auswahl an 6 mm

Fliesenfachberater zur Verfügung.

Traditionsunternehmen aus Griesheim

dünnen Großformatigen Fliesen

Das Griesheimer Traditionsunternehmen Fliesen Karch bietet Ihren Kunden tägliche Fachberatung in den eigenen Ausstellungsräumen.

aus Italien. Ein Besuch in der Aus-

bis 1,50m x 3,00m der Firma IRIS FLIESEN KARCH – AUSWAHL UND KOMPETENZ Traditionsunternehmen aus Griesheim

Extravagante Betonoptik und

(so die Tochter des einen Geschäfts-

stellung der Firma Fliesen Karch

Holzoptik für gehobene Ansprü-

führers Thomas Klein). Während der

che. Ebenso gibt es bei Fliesen

gesamten Öffnungszeiten steht ein

Karch eine Auswahl an 6 mm

Fliesenfachberater zur Verfügung.

in Griesheim lohnt sich in jedem

dünnen Großformatigen Fliesen bis 1,50m x 3,00m der Firma IRIS aus Italien. Ein Besuch in der Aus-

Planung Wellnessbereiche Fliesen-, Platten-, u. Mosaikverlegung Senioren - Bäder Bodenbeläge Balkon- und Terrassensanierung Verfugungen Reparaturen stellung der Firma Fliesen Karch

Fall, es gibt nicht nur exklusive

in Griesheim lohnt sich in jedem

Fall, es gibt nicht nur exklusive

Das Griesheimer Traditionsunter-

und ausgefallene Fliesen, sondern auch

Das Griesheimer TraditionsunterKunden tägliche Fachberatung in den

begutachten „Aventuro“, Fliesen in

nehmen Fliesen Karch bietet Ihren Zu den Herstellern gehören unter anderem tägliche Fachberatung in den die bekannte deutsche Firma Villeroy Kunden & eigenen Ausstellungsräumen. Boch, Steuler sowie Agrob Buchtal. Wer etwas extravagantes modernes sucht ist bei Zu den Herstellern gehören unter andedem Hersteller Refin, welcher seit wenigen rem die bekannte deutsche Firma Villeroy Wochen in den Ausstellungsräumen von Fliesen Karch zu finden ist, genau richtig. & Boch, Steuler sowie Agrob Buchtal.

eine eigene Serie der Firma ist dort zu

eigenen Ausstellungsräumen.

verschiedenen Formaten und Ober-

Zu den Herstellern gehören unter ande-

dem Fliesenverkauf und der Verlegung

begutachten „Aventuro“, Fliesen in

rem die bekannte deutsche Firma Villeroy

wird Fachberatung bei Fliesen Karch

& Boch, Steuler sowie Agrob Buchtal.

groß geschrieben.

verschiedenen Formaten und Ober-

Wer etwas extravagantes modernes

„Wir nehmen uns für jeden Kunden

sucht ist bei dem Hersteller Refin,

die Zeit die er braucht. Ob er nur 3

welcher seit wenigen Wochen in den

Quadratmeter Fliesen kaufen möch-

flächen, zu adäquaten Preisen. Neben

Ausstellungsräumen von Fliesen Karch

te oder ein ganzes Bad oder sogar

zu finden ist, genau richtig.

Haus geplant haben möchte….“

dem Fliesenverkauf und der Verlegung wird Fachberatung bei Fliesen Karch groß geschrieben.

extravagantes „Wir nehmen für jeden Kunden Extravagante Betonoptik und Holzoptik Wer für etwas Neben dem modernes Fliesenverkauf und uns der bei dem Hersteller Refin, die Zeitbei die Fliesen er braucht. Ob er nur 3 gehobene Ansprüche. Ebenso gibt es sucht bei istVerlegung wird Fachberatung welcher Karch seit wenigen in den Quadratmeter Fliesen Karch eine Auswahl an 6 mm dünnen großWochen geschrieben.„Wir nehmen Fliesen uns kaufen möchAusstellungsräumen Fliesen Karch oderereinbraucht. ganzes Bad oder sogar großforma-tigen Fliesen bis 1,50m x 3,00m für jeden von Kunden die Zeittedie ist, genau richtig.drei Quadratmeter Haus geplant haben möchte….“ der Firma IRIS aus Italien. Ein BesuchzuinfindenOb er nur Fliesen der Ausstellung der Firma Fliesen Karch• in kaufen möchte oder ein ganzes Bad oder Fliesen Karch | Pfützenstraße 73 | Griesheim | Tel. 0 61 55 - 39 91 Griesheim lohnt sich in jedem Fall, es gibt sogar Haus geplant haben möchte….“ nicht nur exklusive und ausgefallene Fliesen, (so die Tochter des einen Geschäftsführers sondern auch eine eigene Serie der Firma ist Thomas Klein). Während der gesamten dort zu begutachten „Aventuro“, Fliesen in Öffnungszeiten steht ein Fliesenfachberater verschiedenen Formaten und Oberflächen, zu zur Verfügung. adäquaten Preisen.

und ausgefallene Fliesen, sondern auch

nehmen Fliesen Karch bietet Ihren

eine eigene Serie der Firma ist dort zu

flächen, zu adäquaten Preisen. Neben

• Fliesen Karch | Pfützenstraße 73 | Griesheim | Tel. 0 61 55 - 39 91

Planung Wellnessbereiche Fliesen-, Platten-, u. Mosaikverlegung Senioren - Bäder Bodenbeläge Balkon- und Terrassensanierung Verfugungen Reparaturen

Öffnungszeiten: Mo, Di, Do, 9.30 -12 & 13 -18 Uhr Mi ab 16 Uhr & Fr 9.30 -18 Uhr Pfützenstr. 73 64347 Griesheim Tel. 06155/3991 Fax 2873 fliesen-karch@gmx.de www.fliesen-karch.de

Öffnungszeiten: Mo, Di, Do, 9.30 -12 & 13 -18 Uhr Mi ab 16 Uhr & Fr 9.30 -18 Uhr Pfützenstr. 73 64347 Griesheim Tel. 06155/3991 Fax 2873 fliesen-karch@gmx.de www.fliesen-karch.de

„ Fliesen ar h tzenstra e 3 rieshei el. 0 61 55 - 39 91

13 VA Magazin Februar 2017.indb 13

VA

31.01.2017 11:58:25


Valentinstag

LE VISAGE KOSMETIKINSTITUT

Christine Sissouno Heilpraktikerin & Kosmetikerin

Bionome und Vegane os e behan lung in Dar sta t, u wigstr. 20 www.le isage- os e . e www.naturheil ra is-sissouno. e Mein i ers hen en ie ein gesun es eaut rlebnis zu alen nstag

Auf immer Dein . Valentinstag et

we u

en n t g

Mit Gutscheinbuch.de romantische Erlebnisse verschenken

H si e h i er ea

hw

w w.vorhang

-a

u

uc

en m nn f.co

Der Valentinstag am 14. Februar gilt als Tag der Liebenden. Rosen, Pralinen, Liebesschwüre und Küsse gehören für viele Verliebte dazu. Die schönste Liebesbotschaft ist jedoch, gemeinsame Zeit und romantische Erlebnisse zu schenken. Mit der „Schlemmerreise mit Gutscheinbuch.de“ icket s zu g es T ew bt trifft Amor voll ins Schwarze. i gi Sich bei einem Candle-Light-Dinner tief in die Augen schauen, bei einem Salsa-Kurs gemeinsam in den siebten Himmel tanzen oder einen schönen Abend im Theater verbringen: Die „Schlemmerreise mit Gutscheinbuch.de“ ist ein kreatives Füllhorn für romantische Aktivitäten zu zweit, die auch noch lange nach dem Valentinstag in Erinnerung bleiben. Der blaue Gastro- und Freizeitführer bietet eine große Auswahl an 2für1- und Wert-Gutscheinen für Restaurants, Wellness, Freizeit und vieles mehr. 19,95 Euro in rund 150 Regionalausgaben. Titel: Schlemmerreise mit Gutscheinbuch.de 2017 (circa 150 Regionalausgaben)

Preis pro Buch: ab 19,95 Euro bis 25,95 Euro UVP (Code BLAU16 bei telefonischen und Online-Bestellungen angeben und bis zu 25 Prozent Rabatt sichern) Gültig: ab sofort bis circa Ende 2017/Anfang 2018 „

rhältli h i an el, unter www.guts heinbu h. e o er unter er geb hren reien estell- otline 0800 22 66 56 00

Farbe bekennen!

www.chrysanthem.de VA

14

VA Magazin Februar 2017.indb 14

31.01.2017 11:58:28


„Den kann mer gebrauche !“ Stefan Krüger im Interview Der gebürtige Bessunger (im Marienhospital) Stefan Krüger, Präsident vom Karnevalsverein Bessungen und Frontmann der Gruppe KoloniaExpress, ist direkt nach der Geburt nach Roßdorf umgesiedelt worden. Heute lebt er in Reinheim. Wieso ist er dann der Vorsitzende des Bessunger Karnevalsvereins? Pippo Russo - geborener Johannesverdler - sprach mit ihm. Also Reinheimer. Aber ... Stefan Krüger: ... die ganze Familie stammt aus Darmstadt, was ich aber später erst erfahren habe, denn ich bin meine ganze Jugend in Roßdorf aufgewachsen. Die Familie des Vaters ist im Krieg nach Roßdorf ausgewandert. Die der Mutter, eine geborene Pfeifer, ist komplett aus Darmstadt. Der Onkel meines Vaters war der Wendelin Huthmann der Onkel Willy -, der früher im Heinerfestausschuß und berühmt für seine Büttenreden war. Wahrscheinlich habe ich die Fastnachtsschiene wegen ihm eingeschlagen. Die Wurzeln sind also in Darmstadt. Ich habe aber über dreißig Jahre kein Gebrauch davon gemacht. Mit Heirat und Schwangerschaft meiner Frau stand die Frage an, suchen wir uns jetzt was Eigenes. Da gab´s in Spachbrücken die Möglichkeit und da haben wir die Chance genutzt und wohnen seit 2008 dort. Also Roßdorf und Darmstadt als alter Viktoriaschul-Absolvent waren und sind schon immer Dreh- und Angelpunkt in meinem Leben.

Fastnacht aus Mainz und dann später die musikalische aus Köln. Ich bin so reingewachsen, war immer ein lustiges Kerlchen, habe auch Schlagzeug gespielt - Schlagzeuger sind ja immer lustig ...

VORHANG AUF: Und wie war der Weg zurück nach Bessungen?

VA: ... jaja ...

S.K.: Ei, die Bessunger, die Menschen beim KVB, hatten im Echo gelesen, dass es in Roßdorf - wo ich viele Jahre aktiv in der Fatsnacht war - dass es dort Zirkus und tamtam gegeben hatte und dass ich sozusagen frei war. Und dann haben die gedacht: ´Den könne mer gebrauche!´. Nun sind die Bessunger ja ein ganz eigenes Völkchen. Es ist halt ein Dorf in der Stadt. Mit einem eigenen Humor. Mit dem Charly, als einem der größten Humoristen in Bessungen (Charly Landezettel, u.a. ExKerwevadder und Godfather of the Lapping-Humor (Anm. der Red. für Nichtbessunger). Was mir besonders aufgefallen ist: ganz Hessen trinkt Äbbelwoi nur in Bessungen net. Da trinkt man Bier. Und jetzt bin Ich Vorsitzender beim KVB seit 2007.

S.K.: Dann hat mich mal ein Freund zu einer Sitzung mitgenommen - in der Halbzeit, sind wir rein, denn da hat´s kein Eintritt mehr gekostet. Ich fand es eigentlich ziemlich lustig. Aber es hat mich damals schon geärgert, dass die Kapelle nicht reagiert hat auf das, was auf der Bühne war. Dass sie nicht mitgespielt hat, keinen Tusch gesetzt hat. Ein Jahr später hat das Männerballett eine Trainerin gesucht, die Squaredance kann. Es wurde keine gefunden und da ich als Kind beim Odenwaldklub war und beim Volkstanz mitgemacht habe und auch so ein bischen Squaredance, habe ich mich gemeldet: „Das kann ich!“ Und daraus sind dann 13 Jahre geworden in denen ich praktisch die „Trainerin“ vom Männerballet war. Parallel dazu habe ich dann zusammen mit meinem Kumpel Stefan Dunkel den Part der Sitzungskappelle im Verein übernommen. Einige Freunde gründeten die Show-Truppe „Gasberg GmbH, Gesellschaft mit beschränktem Humor“. Die Nummer, die wir dann einstudiert haben, war ein Riesenflopp. In einer Woche war die Nummer umgeschrieben. Im gleichen Jahr habe ich auf der „Internen“ Sitzung mit meiner Freundin ein Zwiegespräch vorgetragen mit eingestreuten Fips Asmussen-Witzen, die Nummer hat voll abgeräumt. Und plötzlich sagten alle:“Oh, der kann ja doch was.“ Ich wurde dann Vize-Sitzungs-Präsident und etwas später Präsident.

VA: Was ist der besondere Reiz als Karnevalsvereinsvorsitzender? S.K.: Der Reiz, es immer wieder aufs Neue hinzukriegen, Menschen zu unterhalten und zum Lachen zu bringen. Ich durfte - wie jedes Kind wahrscheinlich damals - „Mainz bleibt Mainz gucken“. Damals habe ich mit Sicherheit einiges nicht kapiert. Aber die Sitzungsatmosphäre hat mich sehr begeistert. Der erste, der mich beeindruckt hat war der Willy Görsch mit ´de Tramps von de Palz´, den ich auch später nochnmal persönlich auf der Bühne hatte. Das war schon was ganz Besonderes. Das Ganze hat mich als Kind geprägt: Die politisch-literarische

La Pergola Ristorante

Auf ein Wort . Interview

Fortsetzung auf Seite 16

Gaststätte Bürgermeister - Pohl - Haus

Bei Marion Pizza vom Holzofen!

Ihr Italiener in Weiterstadt

Lassen Sie sich am Valentinstag kulinarisch verwöhnen!

· Frische regionale Küche · Feiern aller Art und Größe · Wildspezialitäten aus der Region · Freitags zum Mittagstisch: Frischer Fisch!

Weiterstadt . Rudolf-Diesel-Str. 5 Tel. 0 61 50 - 12 23 7

26.2. After-Umzugsparty mit DJ Mike Hoffmann 1.3. Großes Heringsessen,

Di. - So. 11.30 - 14.30 Uhr & ab 17.30 Uhr, Mo. Ruhetag . www.ristorantelapergola-beimarion.de

mittags und abends geöffnet

Bürgermeister - Pohl - Haus Im Appensee 26 Darmstadt - Wixhausen Tel. 0 61 50 - 1 84 96 61 Mo / Mi / Do / Sa 17 - 23 Uhr Fr / So 11.30 - 14 Uhr & 17 - 23 Uhr Dienstag Ruhetag

15 VA Magazin Februar 2017.indb 15

VA

31.01.2017 11:58:30


Interview

Fortsetzung von Seite 15: Interview mit Stefan Krüger

VA: Bei dem ganzen Trubel. Wie ist es denn am Aschermittwoch? Ist da Leere, kommt da der Blues?

Meine Frage bei der Aufgabe war von Anfang an, was kann man vom klassischen Sitzungsprozedere mit neuen, moderneren Elementen verbinden.

S.K.: Ne, ne! Gut, die „Normalfastnachter“ sag´ ich jetzt mal, ja, die haben wohl dann das „Wir sehen uns jetzt lange nicht mehr. Jetzt ist erst einmal Sendepause-Problem“. Das ist bei mir schon so mit der Band.

Wir haben in den zehn Jahren, in denen ich dabei war, viel erreicht. Es war eine fantastische Zeit. Wenn Du viel Neues ausprobierst und dich nicht so bierernst nimmst, macht´s mehr Spaß und es kommt auch viel authentischer ´rüber. VA: Wieviel Zeit verschlingt denn die Arbeit für die Fastnacht? S.K.: Hahahaha, das willst Du doch nicht ernsthaft wissen. Nun, das eine ist der ganze Bereich des Administrativen. Die Geschicke des Vereins zu lenken. Behörden, Veranstaltungen und und und. In der Fastnachtszeit muß ich dann umschalten vom Organisator zum Spaßvogel. Und da ist´s oft so, dass mir der Freiraum etwas fehlt für den lustigen Bereich. Zwei Komponenten, die sich in der Karnevalszeit nicht so richtig vertragen. Aber ich versuch´s hin zu bekommen. Ich kannn´s in Stunden garnicht aufrechnen. Jeden Abend bis Du da dran. Ich mach mit meiner Frau auch noch den kompletten Kartenvorverkauf für alle Veranstaltungen. Bin auch schon ein Perfektionist. Das Gesamtkonzept bei einer Veranstaltung muß stimmen. Ich mag keine handgeschriebenen Aufsteller. Nichts schnell Hingeworfenes. Nun, ich bin ja auch Marketingmensch. Daher auch der Drang das alles stimmig sein muß. Aber, ich mach es gerne. Beides, das Administrative und die Unterhaltung. VA: Apropos, Unterhaltung. Seit wann machst Du denn Musik?

Aber die Arbeit als Vereinsvorsitzender an sich geht weiter. Ich muß mich in den zwei Wochen nach Aschermittwoch drum kümmern, die guten Leute für das nächste Jahr zu engagieren. Überhaupt läßt dann die administrative Arbeit kaum nach. Dann gibt es noch die Interessengemeinschaft Darmstädter Karnevalsvereine (Foto nebenan auf Seite 17), die sich in den Sechzigern gegründet und später wieder aufgelöst hatte. Die haben wir neu aufgestellt. Als ich nach Darmstadt kam und mit vollem Elan durchziehen wollte hat man erstmal zu mir gesagt: ganz langsam. Und dann kam ich zu dem lockeren Verbund der Darmstädter Fastnachter, der sich zweimal im Jahr getroffen hat - nach der Fastnacht, um zu erzählen, wie schön es war und vor der Fatsnacht, um zu erzählen was man vorhat. Wir haben versucht das wieder zu beleben. Mit neuen gemeinsamen Aufgaben gings los und jetzt sind alle dabei. Vor vier Jahren wurde die IG dann eintragen. Und jetzt läuft das wie geschmiert. Jetzt trifft man sich viel öfter und bespricht die Dinge, die anstehen. Also ich bin der Falsche für die Frage. Ich kenn keinen AschermittwochBlues. VA: Wie bekloppt muß man sein, um Fastnachtsvereinspräsident zu sein? S.K.: Na klar, Fastnachter sind schon ziemlich verrückt. Der Kölner sagt sehr treffend:“naturbekloppt“.

S.K.: Mit neun Jahren habe ich mit dem Schlagzeugunterricht angefangen. Beim Berthold Anhalt von der Akademie - dem Pauker VA: Vielen Dank für das Gespräch. vom Staatstheater - damals noch in seinem Närrische Termine Probenkeller in der Bessunger Straße. Ich durfte auch - große Hochachtung vor meiner Darmstädter TSG 1846 - Karnevalabteilung Mutter - zu Hause Schlagzeug üben. Mit Samstag, 4.2. | 18.55 Uhr Gemeinschaftssitzung „Alle unner aaner Kapp“ im darmstadium Vierzehn kam dann die erste Band. Und Samstag, 11.2. | 19.11 Uhr Fastnachtssitzung unter dem Motto ,,TSG-Nightfever“ in der Otto-Berndt-Halle dann haben wir in Roßdorf Stimmungsmusik Sonntag, 12.2. | 13.31 Uhr Riwwelkuchesitzung in der Otto-Berndt-Halle Samstag, 25.2. | 14 Uhr KiKoFe-Kinderkostümfest in der Otto-Berndt-Halle gemacht. Später beim RCC dann als „Heeelau Kartenverkauf und weitere Infos zu den einzelnen Veranstaltungen finden Sie auf unserer Homepage Sisters“ - in Frauenklamotten. Als das immer besser wurde und wir auch bei anderen - also ausserhalb Roßdorfs gespielt haben, funktionierte das mit den Frauenkleidern nicht mehr. Ich wollte unser Programm „kölnlastiger“ machen. Da war ein entsprechender Name sinnvoll. „Colonia-Express“ ging nicht, gibt´s schon, ist geschützt, ist z.B. auch als Straßenbahn in Köln wie der Datterich-Express in Darmstadt unterwegs. Und dann wurde Kolonia-Express unser Name. Der Name ist Programm. Wir spielen alles, was aus Köln rund um den Fasching so läuft.

VA

www.tsg1846.beep.de

Carneval-Verein Orpheum Darmstadt 1967 e.V. So. 5.2. | 14.11 Uhr CVO Seniorensitzung in der Michaelsgemeinde Liebfrauenstraße 10 Sa. 18.2. | 19.11 Uhr CVO Damen- und Herren Prunksitzung im Justus-Liebig-Haus, Große Bachgasse 2 Di. 28.2. | 14.11 Uhr CVO Kindermaskenball im Justus-Liebig-Haus, Große Bachgasse 2 Kartenvorverkauf unter: geschaeftsfuehrer@cvo-darmstadt.de

Carneval-Verein KVB Do. 23.2. | 19.33 Uhr Damen vs. Herren, frivol, frech, anders - aber gut! Fr. 24.2. | 19.33 Uhr Karneval total, Unsere kultige „Kölsch“-Party Di. 28.2. | 14.11 Uhr Kinderfastnacht, Spaß & Tanz mit Hanni & Manni Veranstaltungsort für alle Veranstaltungen: Orangerie, Darmstadt Kartenvorverkauf unter: www.karnevalverein-bessungen.com

Närrische Termine in der Region 26.2. | 13.31 Uhr | AEWG-Umzug in Wixhausen 26.2. | 13.55 Uhr | KCC-Umzug in Eschollbrücken 28.2. | 13.33 Uhr | Großer Faschingsumzug in Dieburg

16

VA Magazin Februar 2017.indb 16

31.01.2017 11:58:36


Helau, Äla, Alaaf...

Sa. 4.2. | Alle unner aaner Kapp Dritte Gemeinschaftssitzung der Darmstädter Karnevalsvereine Kostümierung erwünscht!!!

Auf zur Fastnacht . Helau, Äla, Alaaf...

Do. 2.2. | Frauen-Blues an Fasching Meena Cryle and the Chris Fillmore Band „My mother she told me every day I should be strong“ Diesen Rat dürfte sich die Sängerin Meena zu Herzen genommen haben. „Immer wenn mich etwas besonders bewegt, setze ich mich hin, greife zur Gitarre und singe.“ Meena Cryles Roots-Kosmos ist breit gefächert, doch stets im Blues wurzelnd. Abgesehen von wenigen Coversongs wie dem äußerst kreativ und spannend überarbeiteten Desmond Child Song „I was made for loving you“ oder der tief ergreifenden Version von Etta James‘ „I’d rather go blind“ stammen alle Songs aus Meenas Feder und aus jener ihres kongenialen Partners Chris Fillmore. Meena Cryle & The Chris Fillmore Band wurden bei der ersten europäischen Blues Challenge als eine der zwei besten europäischen Bluesbands ausgezeichnet. „ 20.30 Uhr Musi theater e www.musiktheater-rex.de

Sa. 18.2.

nt

enshei

c e

el. 0 62 51 - 68 01 99

e we en

Kostümführung zu Karneval Für Kinder ab 6 Jahren (gern kostümiert) mit Dr. Stephanie Hauschild Kostenfrei, lediglich Museumseintritt für Erwachsene, max. 25 Teilnehmer, Teilnahmekarten am Veranstaltungstag an der Museumskasse, keine Vorreservierung möglich „

15 Uhr | Hessisches Landesmuseum Darmstadt

Punkt 18.55 Uhr wird die fünfte Jahreszeit im darmstadtium mit Gardemädchen und Gardisten, Tänzen, Musik und Büttenreden zünftig gefeiert und das närrische Volk mit einem abwechslungsreichen Programm unterhalten. Die elf Darmstädter Karnevalsvereine haben sich zu einer Interessensgemeinschaft zusammengeschlossen, um gemeinschaftlich zu feiern. Das abwechslungsreiche Programm der Sitzung bleibt natürlich trotzdem erhalten: Jeder Verein gestaltet mit seinem ganz individuellen Charakter die dritte Gemeinschaftssitzung. „ 18.55 Uhr ar sta u www. ar sta u . e

hlossgraben 1 Dar sta t

Mo. 27.2. | Cubanische Fastnacht Carnaval 2017 - Mayito Rivera & The Sons of Cuba Rosenmontags-Salsa-Party mit Stargast Seit über 20 Jahren verwandelt sich die Bessunger Knabenschule alljährlich zum Rosenmontag in eine brodelnde „Casa de la Musica“, wie sie in Havanna oder Santiago de Cuba stehen könnte. Alternativ zu Pappnasen und Konfetti kann man hier, bei Mojito, Cuba libre oder Caipirinha, qualitativ hochwertige Salsa-Bands live genießen. Dieses Jahr gibt es etwas ganz Exquisites: Mario „Mayito“ Rivera ist einer der bedeutendsten Sänger Kubas. Mit seiner Band „Sons of Cuba“ präsentiert er eine eine völlig neue Mixtur aus modernen und klassischen Salsa-, Rumba-, Afro- und Timba-Rhythmen bis hin zu Jazz und Funk. Aché! „ 20.30 Uhr ulturzentru essunger nabens hule Dar sta t 0 61 51 - 6 16 50 www. nabens hule. e

u wigsh hstr. 2 intri 12 10 uro

17 VA Magazin Februar 2017.indb 17

VA

31.01.2017 11:58:49


Live & Bühne

Ab Fr. 10.2. | Verspielt Varieté Extra in der Knabenschule

Andalousi - Varieté Extra

Darmstadts Varieté mit Herz und Charme. Ausdrucksstarke Artistik gepaart mit markanten Charakteren, dies sind die Markenzeichen von Varieté Extra.

AUF tritt . Live & Bühne Do. 2.2. & Do. 9.3. | Der Wunderheiler kommt Dr. Eckart von Hirschhausen hält Sprechstunde

Mit Medizin und Magie - er ist gelernter Arzt und hat in seinen frühen Bühnenjahren als Zauberkünstler Erfahrungen beim Pulikum gesammelt.

Auch bei der 18. Produktion von kw8 in Kooperation mit der Knabenschule versprechen die künstlerischen Leiter Rainer Bauer und Iris Daßler einen prall gefüllten, lebendigen Varieté-Abend. In der deutschen und internationalen Künstler-Szene hat sich Varieté Extra bereits einen guten Namen erspielt. Das begeisterungsfähige Darmstädter Publikum trägt zu einer unvergleichlichen Atmosphäre bei.

Das Programm in diesem Jahr: Durch den Abend führt Archie Clapp: Im Anzug oder im hautengen SuperheldenDress reißt Archie Clapp die Grenzen zwischen Comedy, Artistik und Zauberei nieder. Wortgewandt und mit vollem Körpereinsatz begibt sich der AnarchoClown provokant, charmant und vollkommen authentisch auf die Suche nach seinem eigenen Kunstbegriff. Andalousi: In vollkommener Ruhe und mit geschärften Sinnen sitzt Andalousi in seinem roten Sessel, es beginnt ein uraltes Ritual, er wird zum Jäger und zum Gejagten zugleich. Mit viel Körperbeherrschung zeigt er dynamische Sprünge und elegante Handstände.

Charlotte de la Breteque

Liv & Tobi: Wer hoch hinaus will, darf keine Angst haben, aber was ist, wenn doch? Liv & Topi erzählen eine berührende Geschichte am hohen Duo Trapez, über Angst und die Freude daran sie zu überwinden.

Das aktuelle Programm zeigt Wunder des Körpers auf, befriedet den sinnlosen Streit zwischen Schul- und Alternativmedizin, berichtet über faulen Zauber und Selbsttäuschung. Es ist sein perönlichstes Programm, eine Show aus Comedy, Zauberkunst, Publikumsaktionen und Musik. Man sollte es mit eigenen Augen gesehen haben. „ 20 Uhr 2.2.

osengarten Mannhei

„ 20 Uhr 9.3. ahun erthalle Fran urt

38,05 - 8, 0 uro un 0,35 - 9,55 uro www.s- ro o on. e

Typen mit Tupen: Zwei skurrile Typen machen die Bühne unsicher. Im Handgepäck haben sie zwei monströse Blasinstumente. Es entsteht ein amüsantes Spiel zwischen der Balance der Akteure und schrägen Tönen der Tupen. harlo e e la rete ue: Die Französin zeigt Luftarstitik an einem einzigartigen Requisit: einem Teppich aus Seilen. Sinnliche Figuren ergänzen sich perfekt mit der Wandlungsfähigkeit ihres Requisits. „

orstellungen sin a Fr. 10.2. u 20 Uhr, a. 11.2., Fr. 1 .2. a. 18.2. u 20.30 Uhr, Do. 16.2. un o. 19.2. u 19 Uhr arten osten 20 uro, er ä igt 16 uro 25 uro, er ä igt 20 uro www. arietee tra. e

Mi. 15.2. | Milchbrötchenrechnung Johann König ist garaniert glutenfrei Johann König, der garantiert glutenfreie Humorist, zieht sich erneut die Tourschuhe an und geht mit frisch gebackenem Programm und Hemd auf große Bühnenreise. Dank sprachlicher Entzugsentgleisungen und seinem windigen Gespür für das Unerdenkliche kommt er überraschend wie eine schwangere „ 20 Uhr

VA

ugeno enhalle

eu- senburg

Eidechse um die Ecke spaziert und holt sein Publikum da ab, wo es gar nicht ist. Aber beide Seiten ahnen bereits, dass sie sich bald treffen werden. Denn eines ist sicher: Johann König bekommt sie alle. Dabei dichtet, singt und schweigt der Meister der unkalkulierten Pausen solange, bis alle erkennen: Das Leben ist eine riesengroße Milchbrötchenrechnung.

intri ab 26 uro www.johann oenig. o

18

VA Magazin Februar 2017.indb 18

31.01.2017 11:58:55


Live & Bühne

icket s zu g es T bt w w.vorhangewi gi ch w -a

en m nn f.co

u

u

Faisal Kawusi: Glaub nicht alles, was du denkst!

H si e h i er ea

Mi. 15.2. | Ist das sein Bauch oder ein Bombengürtel? Der sympathische Afghane über die Vorurteile, denen er täglich ausgesetzt ist - mit Komik und Selbstironie.

Moya Brennan: The voice of Clannad River of Songs Tour 2017

Faisal Kawusi betrachtet selbstironisch, komisch, mit gedanklicher Schärfe und viel Humor die Vorurteile, die ihn als junges Comedy-Schwergewicht tagtäglich umkreisen. Der 24-jährige Pfundskerl nimmt kein Blatt vor den Mund. Als Zuschauer sieht man die Welt nicht nur durch die Augen eines Afghanen, sondern auch durch die eines kräftigen jungen Mannes, dem ein durchgeknalltes Elternhaus, schizophrene Geschwister und das niemals enden wollende Dasein als Singlemann zu schaffen machen.

Virtuos, besinnlich, einmalig - all das ist Moya Brennan, die man unter anderem als Stimme der irischen Band Clannad kennt.

Mit seinem ersten Soloprogramm „Glaub nicht alles, was du denkst!“ erobert der Kölner die Bühnen der Republik. Geballter Spaß!

Do. 16.2. | Musik zum Wegträumen!

„ 20 Uhr aal bestuhlt entralsta on Dar sta t 21,90 uro 23,50 uro www. entralsta on- ar sta t. e

So. 19.2. | Freedom and Surrender Lizz Wright

icket s zu g es T bt w w.vorhangewi gi ch w -a u

u

en m nn f.co

Sie ist eine Virtuosin an der Harfe und hat mit großen Musikern wie Paul Young und Ronan Keating zusammengearbeitet. Weltweit ist die Irin für ihre sinnliche und ausdrucksvolle Stimme bekannt. Gemeinsam mit ihrer außergewöhnlichen Band präsentiert Moya Brennan im Rahmen ihrer „River of Songs“-Tour eine facettenreiche Auswahl traditioneller europäischer und irischer Lieder, eine Mischung aus Clannad-Songs, Stücken von ihren Solo-Alben und Filmmusik-Kompositionen. Sie lässt ihr Publikum innehalten, den Alltagsstress vergessen und eintauchen – in unbeschwerten Gesang und zeitlose Musik.

H si e h i er ea

H si e h i er ea

u

u

en m nn f.co

icket s zu g es T bt w w.vorhangewi gi ch w -a

„ 20.30 Uhr entralsta on Dar sta t 36,90 uro 38,50 uro www. entralsta on- ar sta t. e

Fr. 24.2.

e

ee t e

g

Diseuse Alix Dudel und Pianist Thorsten Larbig Dieses Programm ist eine feine Mischung aus Liedern von Friedhelm Kändler, Georg Kreisler oder Hildegard Knef – Die “Raben” oder die “Roten Rosen” –Lieder, die Erinnerungen wach rufen und Lieder, die zum Träumen einladen.

Die fabelhafte US-amerikanische Jazzsängerin verzaubert mit feinen Kompositionen und großartiger Bühnenpräsenz voller Soul und Leidenschaft. Schon als kleines Mädchen sang Lizz Wright, Tochter eines Predigers, im Chor ihres Vaters, verlor ihr Herz später an Gospel, Jazz und Blues und studierte nach der Highschool Gesang.

Alix Dudel singt mit samtener Stimme, hat eine wunderbare Präsenz und Ausstrahlung dazu. Thorsten Larbig gibt sich vehement oder verspielt, seine Vielseitigkeit ist beeindruckend. Konzertpianist, gelegentlich selbst Hauptdarsteller, der singt und spricht, was er selbt erdacht hat. Ein Team, bei dem jeder seine großartige Eigenwilligkeit bewahrt mit kuriosen Liedern, lebendigen Chanson-Klassikern und fein gesetzen Worten.

Mit ihrem inzwischen fünften und aktuellen Album „Freedom and Surrender“ meldete sich die USamerikanische Jazzsängerin aus einer etwas längeren Schaffenspause zurück – und zwar energiegeladen wie nie zuvor, dabei emotional, einfühlsam und doch frei heraus. Gemeinsam mit dem brillanten Produzenten und Songschreiber Larry Klein, hat sie etwas Wunderbares geschaffen und verzaubert ihre Zuhörer mit eigenen Stücken und wundervoll interpretierten Klassikern von Nick Drave bis zu den Bee Gees.

„ 20 Uhr ag ho eller Dar sta t 15 uro www.jag ho eller. o

„ 19.30 Uhr taatstheater Dar sta t, ro es www. entralsta on- ar sta t. e

essunger tr. 8

intri

12 uro

aus bestuhlt

19 VA Magazin Februar 2017.indb 19

VA

31.01.2017 11:58:59


Live & Bühne

Sa. 4.2. | Folk-Rock Doppelpack Sons of Settlers und Julia Toaspern live Die beiden Südafrikaner Gerdus Oosthuizen und Le-Roi Nel bringen afrikanische Rhythmen mit Folk-Harmonien zusammen und bekämpfen das langweilige Easy Listening. Die Sons of Settlers präsentieren energetische, fließende Beats mit ehrlichen Texten. Von Balladen bis hin zu hochenergetischen Fußstampftrommeln, groovigem Bass und anspruchsvollem Gesang. Die gebürtige Potsdamerin Julia Toaspern war zuletzt viel als Straßenmusikerin in Dublin, London, New York und Berlin unterwegs. Und so, wie sie selbst in ihren Songs vom Reisen singt und auf Reisen geht, nimmt sie auch ihre Zuhörer auf eine Reise mit – ein Abend voller Songs und Tunes. Julias eigener »Folk« mischt sich mit irischen, schottischen und amerikanischen Wurzeln, mit einer lebendigen Abwechslung von Lust und Sehnsucht.

Sa. 4.2. u c e und andere Immobilien Jürgen Schwab im Pfälzer Schloss Berühren statt Berieseln lautet die Devise. Mal nachdenklich und mal augenzwinkernd. Viele fühlen sich an Reinhard Mey erinnert, wenn sie Jürgen Schwab hören, und er betrachtet das durchaus als ein großes Kompliment. Und doch ist er „unverwechselbar er selbst und ganz bei sich“, wie die Aalener Nachrichten formulieren. Seine musikalische Mischung aus Folk, Jazz, Pop und Chanson ist breiter als bei Liedermachern der alten Schule. Er beobachtet seine Umgebung aufmerksam, macht konkrete, nochvollziehbare und damit glaubhafte Lieder und findet den passenden Ton. „ 20 Uhr älzer 16 uro

hloss ro -U sta t Mar t 19 uro www.juergens hwab. e

Fr. 10.2.

en e

„ 20 Uhr heater Mobile bertor 1 wingenberg intri 15 uro www. obile-zwingenberg. e

Das Staatstheater im Februar ab Sa. 4.2. | Die Orestie Agamemnon kehrt aus dem Trojanischen Krieg zurück. Er hat seine Tochter Iphigenie geopfert um in den Krieg ziehen zu können. Seine Frau, Klytaimestra, rächt ihre Tochter und erschlägt ihn im Bad. Ihr Sohn Orestes, angetrieben von seiner Schwester und dem Gott Apollon, rächt seinen Vater und erschlägt seine Mutter. Orestes wird von den Rachegeistern seiner Mutter verfolgt und droht das nächste Opfer zu werden. Allein kann er diese Schuld nicht tragen. Aischylos zeigt schließlich in einem großen Prozess die positive Kraft gemeinsam gesetzten Rechts, die den Einzelnen vor Willkür und Hass schützt, und dass nur Vergebung die Kette des Schreckens durchbrechen kann. weitere Vorstellungen: 8.2., 17.2., 25.2., 30.3. | jeweils 19.30 Uhr | Kleines Haus | Eintritt zwischen 9 und 38,50 Euro | Tel.: 06151 - 2811600

24.2. | Ein seltsames Paar Wer kennt den Klassiker nicht, verfilmt mit Walter Matthau und Jack Lemmon. Nun bringt Iris Stromberger die spaßige Komödie mit großer Besetzung ins Kleine Haus. Christian Klischat spielt den schlampigen Sportjournalisten, der seinen Pokerkumpel Felix (Stefan Schuster) aufnimmt, nachdem ihn seine Frau vor die Tür gesetzt hat. Mit Felix zieht auch sein Putzfimmel, sein Desinfektionsspray und diverse Kochutensilien in die Männer-WG ein. Die Pokerfreunde (Aart Veder, Florian Ferdel, Hans Weicker und Robert Lang), die nun ihre Gläser auf Untersetzer setzen und das Rauchverbot befolgen müssen, können nur kopfschüttelnd dem urkomischen Beziehungschaos zusehen. Doch da gibt es ja noch die zwei attraktiven Nachbarinnen (Karin Klein und Gabriele Drechsel), die die Stimmungslage in der Männer-WG noch ordentlich aufmischen. Premiere am 24.2. | 19.30 Uhr | weitere Vorstellungen: 2.3., 9.3., 18.3., 24.3. und 29.3. jeweils um 19.30 Uhr | Georg-Büchner Platz 1 |

gung

Christine Eixenberger in der Grundschule Die Kabarettistin Christine Eixenberger begibt sich in einen Hexenkessel der gesellschaftlichen Emotionen: die Grundschule. Das Staatsexamen ist geschafft, nun muss sie sich als Referendarin durch den Bildungsdschungel kämpfen, als Teamchefin einer Mannschaft von 23 Rotzlöffeln. Im Unterholz lauern die PISA-Prüfer und DAX-Unternehmen schürfen nach Humankapital. Am Ende der 4. Klasse wartet der Übertritt und die Eltern fordern zähnefletschend „Gymnasium!“ Und das alles in Christines beschaulicher Grundschule. Es gibt viel zu staunen für Eltern und Kinder, Sensationen! Und freilich wird nicht nur fleißig gelernt, sondern auch gesungen: In ihren Liedern lehrt Eixenberger ihrem Publikum das Lehrereinmaleins, und aus Mozart-Melodien werden kindgerechte Gangster-Raps. „ 20.30 Uhr halb eun heater an str. 32 Dar sta t intri 20 uro www. hris ne-ei enberger. e

VA

20

VA Magazin Februar 2017.indb 20

31.01.2017 11:59:00


Live & Bühne

BÜRGERHÄUSER DREIEICH Tel. 06103 / 60000

Fr. 3.2.2017, 20 Uhr

PROGRAMM 01.02. Darmstädter Rudelsingen 20.00 Uhr Info unter www.rudelsingen.de 04.02. 20.30 Uhr

Gwennyn

10.02. 21.00 Uhr

Alors? On Danse!!

Die phantastische Künstlerin aus der Bretagne mit ihrem neuen Album „AVALON“

Party für alle Junggebliebenen DJ Kamel aus Paris

18.02. Johnny Cash Experience 20.30 Uhr Sound nach der amerikanischen Legende Johnny Cash

24.02. 20.30 Uhr

Alix Dudel

03.03. 20.30 Uhr

En Haufe Leit 2017

10.03. 21.00 Uhr

Alors? On Danse!!

Der Kaffee ist fertig - Ein musikalisch-literarischer Hochgenuss

Mit ihrer neuen Sängerin Maike Heinsel

Party für alle Junggebliebenen DJ Kamel aus Paris

Tickets über www.jagdhofkeller.com oder im Darmstadt-Shop Luisencenter Tel.: 0 61 51 13 45 35 oder an allen bekannten Vorverkaufsstellen

JOCHEN MALMSHEIMER Ermpftschnuggn trødå Sa. 4.2.2017, 20 Uhr

DER HEXER VON LONDON hr2-RadioLiveTheater Mo. 6.2.2017, 20 Uhr

NEW YORK GOSPEL STARS Do. 2. + Fr. 3.3.2017, 20 Uhr

GERD KNEBEL Weggugge

Fr. 10.3.2017, 20 Uhr

ILJA RICHTER singt Georg Kreisler Sherri Jones am Klavier Do. 16.3.2017, 20 Uhr

CAFÉ DEL MUNDO

feat. Mulo Francel & D.D. Lowka Fr. 17.3.2017, 20 Uhr

MICHAEL HATZIUS

Echstasy

Sa. 18.3.2017, 20 Uhr - Multivision

MATTO BARFUSS

Mein Weg zu Maleika - Geparden

VORSCHAU

Bessunger Jagdhofkeller Bessunger Straße 84 // 64285 Darmstadt Tel.: 0 61 51 66 40 91 www.jagdhofkeller.com

BURGFESTSPIELE DREIEICHENHAIN 2017

Centralstation Darmstadt MICHAEL FITZ 15.3.

LARS REICHOW 28.4. GERD KNEBEL 29.4. SEVEN 7.11.17

Hugenottenhalle Neu-Isenburg 12 TENORS 14.3.

BARRELHOUSE JAZZBAND 11.3.

EN BEMBEL VOLL SPASS 7.+ 8.4. DUBBEL SPÄTH

KAYA YANAR 13.5.

21 VA Magazin Februar 2017.indb 21

VA

31.01.2017 11:59:02


Live & Bühne H si e h i er ea

u

u

en m nn f.co

Mi. 8.2. | You sing – Du bist der Chor

icket s zu g es T bt w w.vorhangewi gi ch w -a

Das Mitsing-Erlebnis „YOU SING – Du bist der Chor“ ist ein neues Livekonzert-Erlebnis, das den Zuschauer zum Teil des Ensembles werden lässt und eine andere Dimension in der Welt des Chorgesangs eröffnet. Im Vordergrund steht eindeutig der Spaß, wenn unter der der Leitung der Chorleiter Michael Betzner-Brandt und des ExBros’Sis-Frontmannes Giovanni Zarrella und der mitreißenden Band das Chor-Ereignis erlebt werden kann. Ob Evergreens wie „All You Need Is Love“ von den Beatles, Michael Jacksons „Billie Jean“ oder „Dancing Queen“ von ABBA – jeder kennt diese Gesangsparts ebenso wie beispielsweise die Hits „Auf uns“ von Andreas Bourani oder „Human“ von Rag´n´Bone Man. Die Textsicherheit ist jedoch keine Voraussetzung, denn die Lyrics werden auf riesigen LED-Leinwänden eingeblendet. „ 20 Uhr ahrhun erhalle Fran urt hst www. ubist er hor. e i ets ab 31, 5 uro unter www.tourneen. o un i ethotline 01806 999 000 200

Fr. 10.2.

e

n

k t e

Philipp Scharri – Poetry und Wie-Kabarett O-Ton Philipp Scharri: „Ich weiß. Hier sollte eigentlich ein Text stehen mit Phrasen wie „strapaziert die Lachmuskeln“ und „lässt kein Auge trocken“.

Ein Text, der von mir in der dritten Person spricht und ganz subtil möglichst viele Preise einbaut, um zu beschreiben, wie der „Deutschsprachige Poetry Slam Champion 2009“ und „Deutsche Kabarettmeister 2013/2014“ reimend, sprachverspielt und philoso-frisch die Folgeschäden seines Daseins als nerdiger Germanist aufarbeitet. Und der in einer derart verdichteten Zusammenfassung gipfelt, dass man allein schon deshalb hingehen muss, weil man sich nicht vorstellen kann, wie Philipp Scharrenberg (kurz Scharri) das Gottesteilchen jagt, mit Hörspielen die wahre Natur der Welt ergründet, das Buch vor dem Aussterben bewahrt … und das alles in einem einzigen Programm, hach nee. Kurz gesagt ein Text, der alle Register zieht, um Ihnen die Fragezeichen der Neugier ins Gehirn zu stanzen. Aber machen Sie sich nichts vor: Das alles ist Manipulation.“ Kommen Sie vorbei – sichern Sie sich alle Vorteile eines einzigartigen Mixes aus slammigen Gedichten, Songs und Raps mit hohem Scharriholder-Value, mit dem er bereits 2011 und 2013 live im Café Extra brillierte und sein Publikum begeisterte. „ 20 Uhr a tra hulstra e 1 elborn 16 uro zzgl. eb hren, 19 uro el. 0 61 52 - 1  88  5 www. a ee tra. e

VA

Sa. 18.02. | Encore une fois Swingsalon mit Cabaret Paris Es wird wieder geswingt und gebounced. Diesmal mit dem wunderbaren Cabaret Paris, das uns letztes Jahr schon in seiner unnachahmlichen Art beswingte. Vorbei kommen und tanzen oder lauschen und einen stilvollen Swingabend genießen. Von 19.45 - 20.45 gibt es wieder einen Schnupperkurs, diesmal für Balboa. „ 21 Uhr inie eun ilhel - eus hner- tr. 58 el. 0 61 55 - 82 88 66 www.linieneun. e

rieshei

intri 8 uro

Sa. 11.02. | Chapeau Chaplin Ein Künstlerleben Ein außergewöhnlicher Konzertabend mit Cello und Klavier Ist eigentlich bekannt, dass Charlie Chaplin Berufsmusiker werden wollte, sich wie ein Musiker anzog und täglich bis sechs Stunden auf seinen Instrumenten Cello und Violine übte? Später komponierte er die Musik zu seinen Filmen und erschuf zahllose Melodien. Das Duo Ursula Kaiser (Cello) und Wolfgang Nieß (Klavier & Moderation) präsentiert viele unvergessliche Film-Ohrwürmer aus der Feder dieses AllroundGenies. Nebenbei gibt Pianist und Plaudertasche Wolfgang Nieß mit heiteren Anekdoten, Zitaten und Zeitzeugenberichten erstaunliche Einblicke in die Biografie Chaplins, die durch LeinwandPräsentationen ergänzt werden. „ 20 Uhr älzer hloss ro -U sta t www.gross-umstadt.de

1 ,20

uro

15 uro

Sa. 18.2. | Ein wahrer Poet am Klavier Klavierabend mit Eric Lu

Der gerade erst 19-jährige Amerikaner Eric Lu, hat sich schon einen internationalen Ruf als junger Pianist mit einer unverwechselbaren musikalischen Stimme erworben. Einfühlsam und unprätentiös erspielte er sich unter anderem den 1. Preis beim Chopin-Wettbewerb in Miami 2015. Sein Auftritt für die Chopin-Gesellschaft in der Darmstädter Orangerie mit Werken von Mozart, Schubert und die 28 Préludes von Chopin markiert sein Deutschland-Début. „ 19 Uhr

rangerie

essunger tr.

Dar sta t www. ho in-gesells ha . e

22

VA Magazin Februar 2017.indb 22

31.01.2017 11:59:07


Das war die VORHANG AUF SKI-Leser-Reise vom 28.12.2016 bis 7.1.2017

23 VA Magazin Februar 2017.indb 23

VA

31.01.2017 11:59:24


Familie & Co

So. 5.2.

e te

u ge

u e

Der Grüffelo – Kindertheater ab 4 Jahre Das weltbekannte Kinderbuch „Der Grüffelo“ zaubert das „theater en miniature“ als Schauspiel und Figurentheater auf die Bühne.

Auf geschlossen . Familie & Co So. 5.2. | TrollToll Till Eulenspiegel, der berühmteste Spaßmacher seiner Zeit. Von ihm erzählt man sich schon seit 700 Jahren.

Die kleine Maus ist unterwegs im Wald und alle scheinen es gut mit ihr zu meinen, dabei ist der große Wald voller Gefahren: Der Fuchs lädt sie zur Götterspeise ein, die Eule bittet zum Tee und die Schlange zum Schlangen-Mäuse-Fest. Da ist es gut, wenn man einen starken Freund hat. Und wenn man keinen hat, muss man einen erfinden. Die kleine Maus droht jedem, der sie fressen will, mit dem schrecklichen Grüffelo. Dabei gibt‘s Grüffelos gar nicht. Doch dann taucht er plötzlich wirklich auf, und sein Lieblingsschmaus ist ausgerechnet - Butterbrot mit kleiner Maus. Aber was eine clevere Maus ist, die lehrt auch einen Grüffelo das Fürchten. „ 15 Uhr ta thalle ro -U sta t www.gross-u sta t. e 6,50 uro er . ,30 uro, uro er . 5 uro

Informiert von Walter Schwebel Mo. 26. - Fr. 30.6. | Foto n u onen e kennen Bildungsurlaub in Frankfurt Die Zeit der unbestechlichen Wahrheit der Bilder in den Medien ist vorbei. In diesem Bildungsurlaub setzen sich die Teilnemer mit den Möglichkeiten und Grenzen der visuellen Wahrnehmung auseinander. Bekannte, unbekannte, gefälschte und gestellte Bildbeispiele betrachten, interpretieren und analysieren, werden die Hauptbeschäftigung des gemeinsamen Lernens sein.

Das Spiel von TrollToll beginnt mit Till Eulenspiegels Taufe, erzählt weiter, wie Till ein Ferkel vor dem Metzger rettet, sich als Bäckergeselle versucht, wie er zwei Diebe in die Flucht schlägt, wie er auf dem Seil seine Kunststücke aufführt und wie es ihm schließlich gelingt, den traurigen König wieder froh zu machen. Seit über 25 Jahren spielt Hanne Heinstein Figurentheater. Die Protagonisten, gefertigt aus Holz, Stoff und anderen Materialien erzählen von dem, was Kinder bewegt – ohne Schwarz-Weiß-Malerei und erhobenen Zeigefinger! „ 15 Uhr, inlass 1 .15 Uhr halb eun heater an stra e 32 Dar sta t .60 uro, 8 uro www.halbneuntheater. e

Freitag, Freitag, 10. 14. Februar, Oktober, 20.00 20.00 Uhr Uhr

PHILIPP SCHARRI MICHAEL KREBS

„Jubiläumskonzert“ – mit seinen besten Songs, „Germanistik heilbar“ absurdesten Geschichten undist neuesten Kreationen. Grandiose Unterhaltung!!

Kabarett & Stand-up Poetry Deutscher Kabarettmeister 2013/14 Donnerstag, 27. Oktober, 20.00 h

______________________________________________________________________________________________________

Poetry Slam Champion 2016 Das Programm: Ein einzigartiger Mix aus slamigen Gedichten, Songs undund Raps mit „Rüden haben kurze Beine“ – Literatur Comedy verpackthohem in eine Lesung – ein literarisch-musikalischer Scharriholder-Value

TIM BOLTZ

Abend, der Herz und Zwerchfell bewegen wird! Veranstalter: Fachdienst Kultur der Gemeinde Veranstalter: Fachdienst Kultur der Gemeinde Büttelborn Büttelborn O6152 – 178 845 oder www.CafeExtra.de

______________________________________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________________________________

O6152 – 178 845 oder www.CafeExtra.de

VA

Aktuelle Strickgarne, ständig Sonderangebote Garne schon ab 1,- €/50gr. Mainzer Straße 32 64521 Groß-Gerau Tel. 0 61 52/8 33 18 www.garn-bachmann.de

Vom 26. 6. bis 30.6 läuft dieser Bildungsurlaub in Frankfurt; weitere Infos und Anmeldung bei Lena Kögler, koegler@aul-hessen.de oder bei Elke Wilhelm, elke.wilhelm@aul-hessen.de oder Telefon 06171 57622. Sem-Nr.:17 605. Bildungsurlaube müssen beim Arbeitgeber rechtzeig beantragt werden.

Januar - Fr. 30.6. | Kurzweil ab 55 Akademie 55plus Mit 228 Kursen und 108 Einzelveranstaltungen nimmt die Akademie 55plus Darmstadt von Januar bis 30. Juni wieder am Darmstädter Kultur- und Bildungsleben aktiv teil. Dabei ist die Vielfalt imponierend: 16 Fachbereiche von „Akademie unterwegs“ (Ausflüge und Wanderungen) bis „Wirtschaft, Finanzen“ zeigen, wie kurzweilig die Angehörigen der älteren Generation sich ihre freie Zeit gestalten können. Alle Informationen – auch das Anmeldeverfahren – sind im Internet beschrieben. Außerdem ist die Geschäftsstelle in der Heidelberger Straße 64, Telefon 06151-951-5557 und Mail: info@aka55plus.de Mo bis Fr von 10 – 12 Uhr geöffnet. Das aktuelle Programmheft ist bei den städtischen Informationsstellen und den Bezirksverwaltungen in Arheilgen, Eberstadt und Wixhausen kostenlos erhältlich. Wer die Neigung verspürt, mit seinem Wissen oder seiner Erfahrung im Hobbybereich selbst einmal „Lehrer/in“ zu sein, kann dem nachkommen, indem er/sie sich bei der weit über hundert Ehrenamtlichen einreihen lässt.

24

VA Magazin Februar 2017.indb 24

31.01.2017 11:59:25


Familie & Co

So. 5.2. | Von einem, der auszog… Ein GRIMM-inelles Märchen Märchenbücher einpacken, rotes Käppchen anziehen und nix wie ausgezogen in die Märchen-Theater-Tüte!

Immer aktuell unter vorhang-auf.com

Darin versteckt ist einer, der auszog ein Märchen zu schreiben. Und ein anderes Märchen zu suchen. Denn das Schloss von Dornröschen ist zwar ganz märchenhaft schön, aber wer will schon immer von einer Ohrfeige geweckt werden. Viel schöner wäre es doch mal ein anderer zu sein. Zum Beispiel der Froschkönig. Oder Rotkäppchens Wolf, oder sogar das Rumpelstilzchen. So finden sich zwei, die ausziehen ins Märchenland, um, mit Hilfe der Kinder und peppiger Musik, herauszufinden, in welchem Märchen es am schönsten ist. Und wenn sie nicht gestorben sind, dann spielen und singen sie noch heute. Nach den Gebrüdern Grimm. Und zwar ziemlich genau 200 Jahre! „ 11 Uhr

l

el hen

ngelstr.18

ro - i

ern

5.50 uro theateraus ertuete g

Theater

. e Sandstr. 32 • Darmstadt • Telefon: 0 61 51/2 33 30

www.halbneuntheater.de

Sa. 4.2. | Der berühmteste Kobold der Welt

PROGRAMM FEBRUAR 2017 Fr. 3. Februar, 20.30 Uhr

SVEN KEMMLER

„Englischstunde - to fuck or not to be“

Pumuckl und der große Krach

Sa. 4. Februar, 20.30 Uhr

HERR HEUSER VOM FINANZAMT

von Elis Kaut

„Versteuerst du noch, oder lebst du schon“

So. 5. Februar, 15.00 Uhr

Bekanntlich hat Pumuckl, der berühmteste Kobold der Welt, ein dauerhaftes Unterkommen bei dem Schreinermeister Eder gefunden. Aber – und darin ist er ein echtes Kind – an nichts hat er so viel Spaß wie daran, die geordnete Welt der Erwachsenen durcheinander zu bringen. Als er es so weit treibt, die Ehre des Meister Eder in Gefahr zu bringen, ist für diesen Schluss: er weist dem renitenten Kobold die Tür. Und dieser muss sich nun eine neue Bleibe suchen. Ob aber der biedere Herr Schmidt und seine sehr ordnungsliebende Ehefrau da die richtigen sind? Konflikte sind unabwendbar – aber wie im Märchen kommt doch noch alles zu einem glücklichen Ende. „ 15.30 Uhr

ellertheater

Wambolterhof | Bensheim www.kellertheater-bensheim.de o. 5.2., a 11.2., o 12.2

Figurentheater TROLLTOLL für Kinder ab 3 J.

Mi. 8. Februar, 20.30 Uhr

DAS ERSTE ALLGEMEINE BABENHÄUSER PFARRERKABARETT „Seichtgeheimnisse“ Benefizveranstaltung der GEW zugunsten des „rotzfrechen Spielmobils“

Fr. 10. Februar, 20.30 Uhr

CHRISTINE EIXENBERGER

HUGENOTTEN HALLE Neu-Isenburg

„Lernbelästigung“

Sa. 11. Februar, 20.30 Uhr

HG. BUTZKO „Menschliche Intelligenz“

Di. 14. Februar, 20.30 Uhr

40 Jahre Hugenottenhalle

DAS ERSTE ALLGEMEINE BABENHÄUSER PFARRERKABARETT

1.2. Rizoma Equilibrium Akrobatik Show

2.2. Best of Musical

„Seichtgeheimnisse“

Starnights

Melodien aus 50 Jahren Musicals

4.2. Roy Hammer &

Fr. 17. Februar, 20.30 Uhr

KABBARATZ „Wie geht‘s uns denn heute? Das Gesundheitsprogramm“

die Pralinées Deutsche

Schlager Party zum Jubiläum

Sa. 18. Feb., verschoben auf Do. 20. April

5.2. Tom Gaebel sings

Ehemaliger U-Bahn-Kontrolleur

MATTHIAS KELLER

Sinatra

„Loopinsland“

6.2. Haben Sie nich ‘nen

Mann für uns? Eine SchlagerRevue von Sina Selensky

So. 19. Februar, 15.00 Uhr

„DIE PIRATENINSEL“ Die Theaterkiste für Kinder ab 6 J.

11.2. Luftschlösser – Jürgen Schwab Liedermacher

(Bürgerhaus Zeppelinheim)

Fr. 24. und Sa. 25. Februar, 20.30 Uhr

FRANK LÜDECKE „Über die Verhältnisse“

13.2.”+”14.2. Kikeriki

Theater Achtung Oma – Kasperltheater mit Omaschutzprogram

uro Weitere Termine:

„TILL EULENSPIEGEL“

m

15.2. Johann König

Rosenmontag 27. Februar, 20.11 Uhr

ALBERTO COLUCCI & BAND „Italienische Nacht“

Fastnachtsdienstag 28. Februar, 19.11 Uhr

Milchbrötchenrechnung

MIT FREUDE GUTES TUN

„Der Lionsclub Louise Büchner präsentiert einen Benefiz-Abend im halbNeun Theater“

500 Jahre Reformation

16.2. Grundlegendes zur Reformation

VORVERKAUF:

Ausstellungseröffnung n) (Stadtmuseum Haus zum Löwe

DEUTSCHES REISEBÜRO, RHEINSTR, 7-9

26.2. Berlin Guitar Trio

DARMSTADT SHOP IM LUISENCENTER

(Stadtmuseum Haus zum Löwen)

VVK: www.frankfurt-ticket.de Tel. 069 1340400 www.hugenottenhalle.de

06151-29740

06151-134535

FRITZ TICKETS & MORE, GRAFENSTR. 31 06151-270927

ABENDKASSE HALBNEUN THEATER, SANDSTR. 32

06151-23330 ONLINE ÜBER WWW.HALBNEUNTHEATER.DE

25 VA Magazin Februar 2017.indb 25

rz_kbni_huha_az_45x125_0217.indd 1

17.01.17 09:48

VA

31.01.2017 11:59:27


Besondere Storys mit Tiefgang Andere Leben, andere Welten: Hier sind zwei Romane, die mit Geschichten von besonderen Menschen in besonderen Situationen beeindrucken.

Anke Breitmaier

Auf gelesen . Literatur Die Bürde des Glaubens Schuld, Einsamkeit und Nähe Der Debütroman des niederländischen Regisseurs ist verstörend schön, manchmal auch schön verstörend. Die beklemmende Geschichte lässt einen kaum los.

Sie mag Jungs und trinkt gerne Bier – eigentlich normal für eine 15-Jährige. Doch nicht für Loretta, sie lebt nämlich in einer Mormonen-Gemeinde in Arizona.

Auf einer namenlosen Insel zwischen Schottland und Norwegen lebt der neunjährige Mikael mit seinen Eltern, nur einen Nachbarn gibt es. Bei einem Strandausflug ertrinkt Vater Birk. Geschockt läuft der Junge heim, der Mutter erzählt er nichts vom Unfall. Weggeschwommen sei der Vater, sagt er. Die Suche verläuft ergebnislos, die Mutter hofft, dass der Vater wieder auftaucht, Mikael zieht sich in seine Gedankenwelt zurück. Schuldgefühle quälen ihn, aber je länger er schweigt, umso ungreifbarer wird die Wahrheit. In der düsteren Abgeschiedenheit wird das zu einem jahrelangen Schweigespiel, in dem die Mutter den Sohn mehr und mehr bedrängt. Robben schreibt poetisch, aber sehr aufwühlend. Das macht den Reiz aus: Beim Lesen schwankt man zwischen Faszination und Abscheu.

Nachts klettert Loretta aus dem Fenster, um ihren Freund zu treffen. Als ihr Vater sie dabei erwischt, verheiratet er sie an einen älteren Mann, der bereits Frau und Kinder hat. Denn 1974 ist in der fundamentalistischen Mormonen-Gemeinde die Vielehe üblich, Loretta muss zu ihrer neuen „Familie“ ziehen. Heimlich aber schmiedet sie Fluchtpläne. Für ihren Abgang ist ihr jedes Mittel recht, so überredet sie ihren 17-jährigen Neffen, mit ihr durchzubrennen. Die Fahrt nimmt allerdings einen anderen Verlauf als geplant. Ein bemerkenswerter Roman: Man erfährt viel über die Mormonen und leidet mit der mutigen Loretta. Der Autor, selbst bei Mormonen aufgewachsen, schreibt respektvoll ehrlich und lässt mit der Nebenfigur Evel Knievel den legendären amerikanischen Motorradstuntmann wiederauferstehen.

„ aa

„

ir

ars i en i 20 uro

hawn estal ore a

ein

ber erlag 2

uro

u

Sa. 4.2. | Geräuschvolle Reise an die Themse

u

en m nn f.co

icket s zu g es T bt w w.vorhangewi gi ch w -a

UF räsen ert

H si e h i er ea

obben

Der Hexer von London Mit einem Gastspiel des hr2-RadioLiveTheaters setzen die Bürgerhäuser Dreieich den SchauspielReigen auf eine ganz besondere Art fort. Auf dem Programm steht ein Live-Hörspiel „Der Hexer von London“, frei nach Edgar Wallace. Ein Mann ist ertrunken, er war Millionär. War es Selbstmord? Oder ein Unfall? Diesen Fragen aus einer nebeligen Nacht an der Themse geht ein Live-Hörspiel-Krimi nach und zwar mit Musik, Geräuschen, Kostümen und vielen Leichen. Im Zentrum des Geschehens stehen Inspektor Derrick Yale von Scotland Yard und sein Chef Sir John. Wenn es heißt „Hallo, hier spricht Edgar Wallace!“, dann haben es die Kriminalisten mit immer mehr Toten zu tun. Steckt „ 20 Uhr

VA

rgerhaus

ren lingen Fi htestra e 50

System dahinter? Handelt es sich bei dem Mörder gar um den berüchtigten Hexer? Es gibt viele Fragen, bei deren Klärung sich Yale mit zwielichtigen Gaunern, dubiosen Gestalten und hinterlistigen Doppelgängern herumschlagen muss. Und der Nebel wird immer dichter... Im Trenchcoat sitzt Klaus Krückemeyer an der Tischreihe und liest die Szene so authentisch, dass man denkt, man intri

19 uro er ä igt 16 uro

stehe in der Pathologie direkt neben dem Inspektor. Von Lichteffekten, musikalischer Untermalung, passender Kostümierung und liebevoll ausgewählten Requisiten ist alles dabei. Für rund 70 Minuten entführt das RadioLiveTheater den Zuhörer ins London der 50er Jahre.

i ets unter el. 06103-60000 www.buergerhaeuser- reiei h. e.

26

VA Magazin Februar 2017.indb 26

31.01.2017 11:59:30


ab Sa. 4.2. | Hommage an den Wasserturm Bilder und Collagen Die Darmstädter Künstlerin Annette Bischoff präsentiert im Wasserturm eine neue Ausstellung. Ihre aktuellen Bilder und eine Collagen-Serie mit dem Titel „Hommage an den Wasserturm“ werden zu sehen sein. 30 Jahre künstlerisches Arbeiten liegen hinter ihr. Das Atelier unter dem Wasserkessel und die Umgebung (Bahnhof und Industrie) sind, neben ihren Reisen in andere Kulturen, Inspirationsquellen für ihre Werke. Weitere Veranstaltungen: Musik mit „Familie Müller“ – Weltmusik, Balkan-Jazz, Samstag, 4.2., zwischen 14 und 19 Uhr Poetische Lesung von und mit Bettina Bergstedt, Christiane Lüder am Akkordeon, Freitag, 10.2., 19.30 Uhr Eintritt: 8 Euro , ermäßigt 4 Euro.

AUF gehängt . Kunst

„ bis 12.2. is ar str. 1 9 Dar sta t ge jeweils on 1 bis 19 Uhr

net o., 5.2.

a., 11.2.

o., 12.2.

ab Fr. 17.2. | „Auf eigenes Risiko“ El Scorcho im Atelierhaus Darmstadt El Scorcho´s Bilder handeln vom Weltuntergang und wie man ihn beschleunigen kann. Es geht um kaputte Typen, die alles geben, um nichts zu erreichen. Den Schwerpunkt dieser Ausstellung bilden „ bis 26.2. telierhaus der Künstler da

24 LED Holzleuchtkästen des 43 Jahre alten Künstlers. Die Werke, auf den ersten Blick provokant und plakativ, transportieren den Betrachter in einen kryptographierten Mikrokosmos aus Zerstörung und Ironie. Scorcho zeigt uns das Ende der Welt, leuchtend hinter Glas wie Lichtreklame.

ie eselstr. 15 Dar sta t tägli h on 16 bis 18 Uhr ge

net zur ernissage a

1 .2. ist

ab Do. 2.3. | Volksverräter

bis So 5.3. | Lems Tierleben nach Mróz

Fotoausstellung an der Technischen Universität Darmstadt

Originalzeichnungen des polnischen Künstlers Daniel Mróz

Die alljährliche Unwort-Fotoausstellung geht mittlerweile ins 13. Jahr. Es gilt für die Darmstädter Fotografen wieder einmal, das (Un)Wort „VOLKSVERRÄTER“ in ideenreiche Visualisierungen zu übersetzen.

Der Zeichner Daniel Mróz (1917-1993) hat mit seinen Buchillustrationen die Atmosphäre der Erzählungen von Stanisław Lem eingefangen und seine Literatur in eine Welt beunruhigender und geheimnisvoller Bilder übersetzt.

Man darf gespannt sein, was der auf zehn Personen angewachsenen Fotografen-Gruppe diesmal in den Sinn – und vor die Linse kommt. Zu sehen werden die Bildwerke dieses Jahr im Kunstforum der TU Darmstadt sein, erstmalig länger als nur ein Wochenende. Ausstellende Fotografen sind: Stefan Daub, Jan Nouki Ehlers, Julia Essl, Albrecht Haag, Jens Mangelsen, Manfred Nerlich, Sebastian Reimold, Jens Steingässer, Rahel Welsen, Andreas Zierhut. „ Die ernissage ist a Do., 2.3. u 19 Uhr uns oru er U Dar sta t Hochschulstr. 1 | Altes Hauptgebäude 2. OG | Darmstadt | www.unwort-bilder.de

Mróz spielt mit Bildern von Außerirdischen und Robotern, wie sie von Kino und SF-Literatur vervielfältigt worden sind, mit mittelalterlichen Darstellungen von Dämonen und Teufeln, Stichen aus den Enzyklopädien des 19. Jahrhunderts, surrealistischen Phantasien, absurden Deformationen, den Illustrationen zu den Büchern von Jules Verne, den Werken der alten Meister und der Zeitgenossen – kurzum: Er lässt ähnlich wie Lem eine Welt voller Aliens entstehen, die unserer eigenen Welt merkwürdig ähnlich ist. Im Zentrum der Ausstellung stehen etwa 40 Originalillustrationen aus dem Besitz seiner Tochter. Daniel Mróz war einer der bedeutendsten polnischen Grafiker des 20. Jahrhunderts.

v.l.n.r.: Jens Steingässesr, Rahel Welsen, Andras Zierhut, Julia Essl, Jens Mangelsen, Manfred Nerlich, Sebastian Reimoöd. Albrecht Haag, Stefan Daub, Jan Nouki Ehlers

„ taatstheater Dar sta t, Fo er er a ers iele eorghner- latz 1 Dar sta t i wo hs bis Freitags ab 18 Uhr sa stags ab 1 Uhr jeweils bis zur hlie ung er heaterbar sonntags ab 12 Uhr bis 18 Uhr

VA VA Magazin Februar 2017.indb 27

27

31.01.2017 11:59:35


Lilien

iebe ilien ans,

AUF gespielt . Lilien

das Jahr ist mit einem Trainerwechsel zu Ende gegangen und nun wird sich in der Rückrunde zeigen, ob der Klassenerhalt gelingt. Deshalb richtet sich der Blick in dieser Ausgabe nach vorne. Und wer könnte für den Blick in die Kristallkugel besser geeignet sein als Maulwurf Selina Eckstein „Mauli“? Auch die Einschätzungen von LilienTorwart Michael Esser lassen mich positiv auf die ausstehenden Partien blicken. Zudem ist die personelle Situation ein Thema in dieser Ausgabe. Besonders freut es mich, dass Felix Platte sein Comeback feiern konnte. Auch auf die Leistungen von Neuzugang Sidney Sam bin ich sehr gespannt. Gespannt blickt auch Vizepräsident Volker Harr auf die Rückrunde, wie er mir im Interview verraten hat. Viele LilienInfos also. Foto: Herbert Krämer

VORHANG AUF für die Lilien

Eure

Selina

Ich sollte mal eine Stadtrundfahrt machen! Auch wenn Darmstadts Torwart noch nicht viel von Darmstadt gesehen hat, hat Micheal Esser im Interview mit VORHANG AUFAutorinnen Selina Eckstein und Sandra Russo viel über die Lilien, das Stadion und seine Rolle als Torwart zu erzählen. Selina stein Michael, mit welchen Erwartungen blickst du auf die kommenden Aufgaben in der Rückrunde? Michael Esser (ME): Mit einem absolut positiven Gefühl. Schließlich haben wir noch 17 Endspiele vor uns, die wir bestehen müssen (Stand: 23.01.). Wenn es uns gelingt die nötigen Punkte zu sammeln, konstant zu spielen und nicht einzubrechen, haben wir noch die Chance die Klasse zu halten. SE: Ist im Trainingslager noch einmal ein Ruck durch die Mannschaft gegangen, der euch im Abstiegskampf helfen könnte? ME: Es ist für mich normal, dass die Mannschaft in der aktuellen Situation zusammenrückt. Das ist auch schon Ende der Hinrunde geschehen. Nun konnten wir das Trainingslager noch mal nutzen, um mit dem neuen Trainerteam Dinge einzuüben, die uns im Abstiegskampf helfen werden.

Tätigkeitsschwerpunkte: ▀ Erb- und Familienrecht ▀ Arbeitsrecht ▀ Strafrecht Zweigstelle: Mainstraße 4 64572 Büttelborn Tel.: Fax:

VA

06152 / 85 99 55 06152 / 17 70 02

SE: Was hast du schon von Darmstadt gesehen? ME: Ich war schon ein paar Mal in der Innenstadt und auf dem Weihnachtsmarkt. Mir gefällt der Marktplatz sehr gut, aber ich habe natürlich auch noch nicht alles von Darmstadt gesehen. Vielleicht sollte ich mal eine Stadtrundfahrt machen, wenn ich frei habe (lacht). Wenn es die Zeit zulässt, geht die Mannschaft auch mal abends zusammen in Darmstadt essen. Für mich gibt es dann Pasta oder ein gutes Stück Fleisch. Ansonsten bereitet man sich abends zuhause auf das Training am nächsten Tag vor. Ich lese dann auch gerne oder schaue Fernsehen.

SE: Auch wenn du von Darmstadt noch nicht so viel gesehen hast, kennst du dich im Stadion wohl am besten aus. Hast du dich auch mit der Stadiondiskussion auseinander gesetzt? ME: Aus Spielersicht finde ich das Stadion absolut in Ordnung. Es müssten nur Kleinigkeiten, wie der Kraftraum, der am Hauptstelle: Stadion nicht allein Elisabethenstraße 34 für uns nutzbar ist, 64283 Darmstadt verbessert werden. Tel.: 06151 / 360 98 60 Es herrscht immer Fax: 06151 / 360 98 66 eine gute Stimmung während des Spiels, Zweigstelle: was man durch die Am Rebstock 11 64823 Groß-Umstadt neuen Tribünen auch verstärkt wahrnimmt. Tel.: 06078 / 969 58 62 Klar, für den Verein geht Fax: 06078 / 969 58 63 es in der Stadionfrage dann noch um andere

wichtige Dinge. SE: Wie gehst du dabei mit dem Druck um, dass du einerseits ein „gefeierte Held“ sein kannst, auf der anderen Seite aber auch der „Buhmann“, wenn ihr viele Gegentore kassiert? ME: Deswegen bin ich in der Jugend ins Tor gegangen, weil es das Beste ist, wenn du mit einer Aktion das Spiel entscheiden kannst. Das ist ein ganz besonderer Reiz. Und wenn man der Mannschaft geschadet hat, dann muss man auch dazu stehen und nicht sagen, dass die Vorderleute Schuld sind. SE: Wie nimmst du es wahr, wenn die Stürmer nach dem Spiel höher gelobt werden, als du, auch wenn deine Leistung gestimmt hat? ME: Ich habe kein Problem damit, wenn ich nicht im Mittelpunkt stehe. Dann ist das Spiel gut gelaufen, wenn ich nicht viel zu tun habe. Bei den Stürmern ist es nun mal so, dass sie an Toren gemessen werden. SE: Trotzdem wirst du häu g von Zeitungen, wie dem „Darmstädter Echo“ zum „Spieler des Tages“ gekürt und nicht die Stürmer. ME: Ja? Das habe ich noch nicht wahrgenommen (lacht). Mich freut es natürlich, wenn das so ist, aber mir wäre es lieber, wenn immer ein offensiverer Mann von uns „Spieler des Tages“ wäre, weil wir dann mehr Tore erzielt hätten (grinst). SE: Wolltest du schon immer im Tor stehen oder hast du in der ugend lieber im Mittelfeld gespielt? ME: Anfangs habe ich auch im Mittelfeld gespielt, aber ab der E-Jugend bin ich dann

28

VA Magazin Februar 2017.indb 28

31.01.2017 11:59:37


Lilien

Zur Person

ins Tor gegangen. Aber auch nur aus Zufall. Vor dem Spiel gegen meinen alten Verein (VfR Rauxel; Esser hat zu diesem Zeitpunkt bei Habinghorst gespielt; Anm.d.Red.) meinte der Trainer: „Geh du doch mal ins Tor!“ und seitdem trage ich die Torwarthandschuhe. SE: Deinen Spitznamen hast du ja erst als Pro in der Zeit in Bochum durch Problembär „Bruno“ erhalten. ME: Wir haben Passübungen gemacht und dann hat mein Mitspieler Rouven Schröder, der jetzt Manager in Mainz ist, mir den schönen Spitznamen gegeben (lacht). Ich weiß nicht, ob es daran lag, dass ich in der ersten Woche einmal zu spät kam zum Training. SE: Aktuell stehst du in Darmstadt im Tor.

ME: Ich habe eine Ausbildung als Klempner abgeschlossen, aber in diesen Beruf möchte ich nicht zurück. Wenn ich es mir jetzt wünschen könnte, würde ich gerne meinen Torwarttrainerschein machen, aber dafür ist natürlich noch Zeit. Dimo (Dimo Wache, Torwarttrainer in Darmstadt, Anm.d.Red.) kommt ja auch mal irgendwann in das Alter, dass er sich zur Ruhe setzt und dann würde ich das gerne übernehmen (lacht). Nein, aber prinzipiell kann ich mir durchaus vorstellen, irgendwann hier in Darmstadt in dieser Form zu arbeiten.

Michael Esser

Michael Esser (29 Jahre) wechselte zur aktuellen Saison 2016/17 vom österreichischen Verein Sturm Graz ans Böllenfalltor. Seitdem stand Esser in jedem Liga-, sowie Pokalspiel für die Lilien zwischen den Pfosten und kassierte bisher nur auswärts in Freiburg eine gelbe Karte (Stand: 23.01.17). Vor seiner Zeit in Graz war der VfL Bochum (2010 bis 2015) die erste Profistation des Keepers, der in den beiden Jahren zuvor bei der zweiten Mannschaft das Tor hütete. Davor war er bei kleineren Vereinen aktiv, währenddessen er seine Ausbildung als Klempner abschloss.

Hast du schon dir schon Gedanken gemacht, wie es nach deiner Fußballerkarriere weiter geht?

Der Maulwur

o

SE: Vielen Dank für das Interview, Michael, und viel Erfolg weiterhin im Abstiegskampf.

Das ausführliche Interview steht unter vorhang-auf.com

lle

Viele Tore zum Beginn der Rückrunde Maulwürfen wird nachgesagt, dass sie nicht sehen können. Das trifft auch auf „Mauli“ zu, der unter dem Rasen des Jonathan-Heimes-Stadions am Böllenfalltor lebt. Doch in die Zukunft blicken kann er trotzdem. Gemeinsam mit VORHANG AUF Autorin Selina Eckstein. Der Februar hat für die Lilien-Fans einiges zu bieten

Frings auf Offensivspiel. „Damit werden die Darm-

und beginnt mit dem Derby in Frankfurt am 05. Feb-

städter Erfolg haben und 4:0 gewinnen. Die anderen

ruar (Sonntag, 17:30 Uhr). „Fünfter Februar bedeutet

beiden Tore kassieren die Dortmunder in der kom-

fünf Tore“, blickt Maulwurf „Mauli“ optimistisch auf

menden Saison“, sieht „Mauli“ weit in die Zukunft

das erste Auswärtsspiel im neuen Jahr. Dabei wird

voraus. Für die 4:0-Erfolg im Rückrundenspiel gegen

Heller wieder schneller als alle anderen sein und drei

den BVB sorgen Platte (dreimal) und Niemeyer nach

Der ehemalige Lilien-Coach und sein Trainerteam

Tore vorbereiten, die Colak sicher verwandelt. Aber

einer Standardsituation.

mussten in Augsburg ihre Sachen packen und wer-

auch die Frankfurter verstecken sich nicht. Alex Mei-

Mit diesem Schwung fährt der SV 98 am 18. Febru-

den im Rückrundenspiel in Darmstadt nicht an der

er trägt zwei Tore zum Offensivspektakel bei, doch

ar nach Hoffenheim (Samstag, 15:30 Uhr), worüber

Seitenlinie stehen. Der FCA gastiert am 25. Februar

es reicht nicht, um gegen die Lilien noch Punkte zu

sich der ehemalige Lilienspieler Sandro Wagner und

(Samstag, 15:30 Uhr) im Jonathan-Heimes-Stadi-

holen. „Damit haben wir den Adler erneut gerupft“,

sein Team nicht freuen dürften. „Denn die Lilien ma-

on am Böllenfalltor. „Sie können froh sein, dass die

lacht der Maulwurf, der sich in Zukunft vor Luftan-

chen da weiter, wo sie gegen den BVB aufgehört ha-

Lilien-Stürmer ihr Pulver verschossen haben und

griffen schützen muss.

ben“, ist sich Mauli sicher. Erneut mit Niemeyer und

die nächste hohe Niederlage ausbleibt“, witzelt der

Danach folgt das Heimspiel gegen die Borussia aus

diesmal mit Sam, der gleich doppelt trifft, gewinnen

Maulwurf und sieht ein knappen 1:0-Sieg voraus.

Dortmund am 11. Februar (Samstag, 15:30 Uhr), in-

die Lilien mit 3:0. „Sandro Wagner gibt danach zu,

Torschütze per Kopfballtor ist Aytac Sulu, der sich

dem sich die Darmstädter für die Hinspiel-Klatsche

dass er doch nicht der beste Stürmer in Deutschland

nun auch mal wieder über ein Tor freuen durfte.

(0:6 in Dortmund) revanchieren wollen. Mit dem

ist“, ahnt der Maulwurf und freut sich schon auf das

Mit einer Torausbeute von elf Treffern und nur drei

wiedergenesenen Felix Platte und Neuzugang Sid-

letzte Heimspiel im Februar, indem es aber kein Wie-

Gegentoren in vier Spielen im Februar können sich

ney Sam in der Startaufstellung setzt Trainer Torsten

dersehen mit Dirk Schuster geben wird.

die Lilien entspannt auf die Faschingszeit freuen!

www.kleinsteuber-immobilien.de

Im 4. Quartal wurden von uns 8 Immobilien vermittelt Haus mit Laden Pfungstadt 4-Zi.-ETW Mühltal 1 FH Darmstadt 1 FH Villa Darmstadt

2 FH Eberstadt 2 Zi.-ETW Darmstadt 1-2 FH Griesheim 2 FH Ostviertel

In 2016 ist es uns gelungen 50 ETW’s, Häuser und Gewerbeimmobilien zu verkaufen, sowie 90 Mietwohnungen und Büroflächen zu vermieten. 10 bestens ausgebildete Mitarbeiter mit viel Erfahrung werden zuverlässig für Sie tätig, wenn Sie einen Immobilienverkauf oder eine Vermietung beabsichtigen. Wir freuen uns auf Ihren Vermittlungsauftrag. Das moderne Immobilienbüro mit Tradition

Donnersbergring 22 · 64295 Darmstadt · Tel. (0 61 51)

3 08 25-10

29 VA Magazin Februar 2017.indb 29

VA

31.01.2017 11:59:38


Lilien

Neues aus de

nn c

Was hat sich personell während der Winterpause bei den Lilien getan? VORHANG AUF-Autorin Selina Eckstein hat das ganz genau beobachtet.

Markus Steinhöfer Der nächste Neuzugang! Seit November trainiert der vereinslose Spieler Markus Steinhöfer bei den Lilien mit und absolvierte auch das Trainingslager in Spanien. Von daher ist es nicht wirklich erstaunlich, dass der SV 98 nun ein Vertrag mit dem Außenbahnspieler bis 2018 unterschrieben hat. Auf der Webseite des Vereins sagt Steinhöfer: „Ich fühle mich schon länger als Teil der Mannschaft und bin sehr glücklich, es nun auch offiziell zu sein. Ich bin erleichtert, dass es geklappt hat. Jetzt freue ich mich auf die Herausforderung und die Chance hier.“ Vor seiner Zeit bei den Lilien stand der 30 Jahre alte Profi unter anderem bei Vereinen wie Bayern München II, RB Salzburg, Eintracht Frankfurt, 1.FC Kaiserslautern, Basel, Betis Sevilla, 1860 München, VfR Aalen und zuletzt bei Sparta Prag unter Vertrag.

Terrence Boyd

Willkommen bei den Lilien! Kurz vor Ende der Wintertransferperiode verpflichtete der SV 98 am 24.01.17 den dritten Neuzugang. Bis 2018 unterschrieb Terrence Boyd einen Vertrag bei den Lilien. Zuvor trug der Mittelstürmer seit Juli 2014 das Trikot von Ligakonkurrent RB Leipzig. Allerdings kam Boyd verletzungsbedingt auf nur acht Ligaeinsätze bei den Sachsen und freut sich nun deshalb die Darmstädter unterstützen zu können, wie er auf der Vereinshomepage sagt: „Ich freue mich, dass der Wechsel zu Darmstadt 98 geklappt hat, und will sofort mit anpacken, das vermeintlich Unmögliche doch noch möglich zu machen.“ Zwar konnte er seine Qualitäten in Leipzig nicht unter Beweis stellen, dafür bei den Zweitvertretungen von Hertha BSC Berlin und Borussia Dortmund, sowie bei Rapid Wien. Auch international war der Stürmer bereits am Ball. Neben 17 EuroLeague-Einsätzen, bestritt Boyd 14 Einsätze für die US-amerikanische Nationalmannschaft. Damit dürfte Boyd den Konkurrenzkampf auf der Stürmerposition noch einmal spannender machen. Doch zuerst einmal heißt es für den Amerikaner: Pfungstädter statt Red Bull! VA

e

tte

W i l l ko m m e n zurück! Nach seiner Verletzungspause, über die Felix Platte in der Dezember/ Januar-Ausgabe mit Selina Eckstein sprach, ist der Stürmer nun wieder zurück. Bereits im Testspiel gegen Europa League-Teilnehmer KRC Genk (0:1-Niederlage) im Trainingslager absolvierte Platte die ersten Minuten für die Lilien, nachdem er in der 67. Minute eingewechselt wurde. Im Testspiel am Jonathan-HeimesStadion am Böllenfalltor gegen den VfL Bochum saß Platte dann aber wieder auf der Bank. Gemeinsam mit Schipplock und Colak könnte es nun aber trotzdem ein spannender Kampf um die Stürmerposition werden.

Victor Obinna

Viel Erfolg für die Zukunft! Bevor sich Viktor Obinna bei den Lilien durchsetzen konnte, ist es für ihn schon wieder an der Zeit zu gehen. Im Trainingslager teilte der neue Trainer Torsten Frings dem Stürmer mit, dass er die Rückrunde ohne ihn plane. Auch im aktuellen Trainingsbetrieb wurde der 29 Jahre alte Profi bislang nicht gesichtet, weil er für die Vereinssuche freigestellt wurde.

Sidney Sam

Willkommen in Darmstadt! Am 14. Januar ging es ganz schnell. Sidney Sam wurde auf Leihbasis vom FC Schalke 04 ans Böllenfalltor geholt und absolvierte im Testspiel gegen den VfL Bochum direkt mal seine ersten Minuten im Lilien-Trikot. Nach dem bestandenen Medizincheck um 12 Uhr, wurde der Stürmer um 13 Uhr der Mannschaft vorgestellt, ehe um 14 Uhr das Testspiel angepfiffen wurde. Trainer Torsten Frings freut sich darüber, dass Sam geholt werden konnte und sagt auf der Vereinshomepage: „Ich freue mich unglaublich, dass Sidney Sam diesen Weg mit uns gehen möchte. Er ist ein schneller, technisch versierter Offensivspieler, der über eine enorme Erfahrung verfügt.“ Auch der Stürmer richtet auf der Homepage seine ersten Worte an die Fans: „Ich freue mich sehr auf diese Herausforderung. Mein Ziel ist es natürlich, wieder Spielpraxis in der Bundesliga zu bekommen und mit den Lilien den Klassenerhalt zu schaffen.“ Mit 24 Treffern in 109 Bundesliga-Partien könnte Sidney Sam durchaus eine Bereicherung für die Lilien sein.

Alexander Klitzpera

Willkommen beim SV 98! Nicht nur innerhalb der Mannschaft haben sich die Lilien verstärkt, auch in Bezug auf die Kaderplanung war der SV 98 nicht untätig. Alexander Klitzpera unterschieb einen Vertrag als Chefscout und wird sich zukünftig um die Kaderplanung bei den Darmstädtern kümmern. Zuvor war Klitzpera als Geschäftsführer bei Alemannia Aachen angestellt und freut sich nun seine Erfahrung und Wissen bei den Lilien einbringen zu können, wie er auf der Vereinshomepage sagt: "Mein Ziel ist es, gemeinsam im Team den Verein weiterhin positiv mitzugestalten." Erfahrungen im Scoutingbereich bringt der 39 Jahre alte Chefscout aus seiner Zeit beim 1.FC Nürnberg und dem VfL Wolfsburg (hat dort im Nachwuchsbereich gearbeitet) mit. Als Fußballer selbst bestritt er 232 Partien in der zweiten Liga für Aachen, Bielefeld und den FSV Frankfurt und kennt sich deshalb im Profigeschäft aus!

30

VA Magazin Februar 2017.indb 30

31.01.2017 11:59:43


Lilien

„Torsten Frings t de

c

ge

nn

c

gen

t

Mit dieser Einschätzung blickt Lilien-Vizepräsident Volker Harr auf die Rückrunde und verrät welche Wette er schon abgeschlossen hat. Selina stein Volker, du konntest aus beru ichen und privaten Gründen nicht mit der Mannschaft ins Trainingslager nach Spanien iegen. Welchen Eindruck konntest du trotzdem schon von der Stimmung innerhalb der Mannschaft gewinnen? Volker Harr (VH): Die Stimmung war ab dem ersten Tag konzentriert und auch der Spaß kam nicht zu kurz, wie mir aus dem Trainingslager von Präsidiumskollegen berichtet wurde. Bei den Testspielen konnte das neue Trainerteam viele Erkenntnisse sammeln und nach der Rückkehr setzten wir uns dann im Testspiel im heimischen Jonathan-Heimes-Stadion mit 2:1 gegen den VfL Bochum durch, was für das Selbstvertrauen der Jungs sehr wichtig war. Jetzt sind alle Beteiligten fokussiert auf das erste Punktspiel im neuen Jahr. SE: Mit welchem Gefühl blickst du nun auf die Rückrunde? VH: Ich freue mich sehr auf die Rückrunde und glaube fest an die Mannschaft und die sportliche Leitung. Wir haben 5 Punkte Rückstand auf den Relegationsplatz und sieben Punkte auf Platz 15, aber es sind noch 51 Punkte in der Rückrunde zu verteilen (Stand: 23.01.17). Du musst kämpfen - Es ist noch nichts verloren. Wenn unsere Jungs dieses Motto wieder verinnerlichen und leben, können sich die kommenden Gegner schon heute auf eine hoch motivierte und kampfbereite Mannschaft der

Lilien einstellen. SE: Warst du bei den Gesprächen mit Torsten Frings dabei? Welchen Eindruck hat er auf dich gemacht? VH: Wir hatten intern eine Trainerfindungskommission eingesetzt (Präsident Rüdiger Fritsch, Teammanager Michael Stegmayer und der Leiter des Lizenzspielerbereiches Tom Eilers). Die übrigen Präsidiumsmitglieder waren immer zeitnah informiert und eingebunden. Bereits beim ersten gemeinsamen Treffen überzeugte mich Torsten Frings nach wenigen Augenblicken, dass er in der aktuellen Situation der richtige Mann am richtigen Ort ist. Wir freuen uns gemeinsam mit ihm und seinem Trainerstab auf die vor uns liegenden Aufgaben. SE: Bist du der Meinung, dass das Trainerteam und ihr im Präsidium dem Druck im Abstiegskampf standhaltet, auch wenn es mal nicht gut läuft?

VH: Wir haben mit dem Klassenerhalt in der letzten Saison alle Kritiker überrascht und befinden uns aktuell auf dem Höhepunkt der Vereinsgeschichte. Es sind noch 18 Spiele zu absolvieren und Mitte Mai schauen wir alle gemeinsam, ob es gereicht hat. Bis zu diesem Tag werden wir wieder alles geben.

Zur Person Volker Harr (geb. 25.12.1964) ist seit 2012, neben Markus Pfitzner, einer von zwei Vizepräsidenten. Dabei ist er für die Vermarktung und den Vertrieb zuständig und ist für die Betreuung sowie die Akquisition der Sponsoren verantwortlich. Hauptberuflich arbeitet Volker Harr als Marketingleiter bei der Helaba Landesbank Hessen-Thüringen in Frankfurt.

es mit dem Klassenerhalt klappen sollte? VH: Aktuell läuft eine Wette zwischen Axel Dohmann, dem Geschäftsführer von peak, einem unserer Premiumsponsoren, und mir. Wir wollen beide am letzten Spieltag der Saison jeweils 98 kg auf die Waage bringen. Das ist für uns noch ein langer und steiniger Weg. Für jedes Kilo über der 98er Marke spenden wir dann an die Initiative „Du musst kämpfen“ von Johnny Heimes. Um auf Deine Frage zurückzukommen: Sollten wir die Klasse halten, werde ich mir spontan noch etwas einfallen lassen.

SE: Bist du schon eine Wette eingegangen, falls

Mit der Lilien auf dem Arm und Verstärkung vom DFB Torsten Frings und Björn Müller bilden das neue Trainergespann bei den Lilien. VORHANG AUF-Autorin Selina Eckstein hat die beiden deshalb mal genau unter die Lupe genommen. Torsten Frings (40 Jahre alt)

Björn Müller (40 Jahre alt)

Als er bei seiner ersten Pressekonferenz als neuer Cheftrainer der Lilien vorgestellt wurde, hatte Torsten Frings eine erste Bitte an die Medienvertreter: Er wolle nicht mehr Lutscher genannt werden. Diesen Spitznamen hat Frings seit seiner Zeit als junger Spieler in Bremen. Frings hält sich mit seiner Meinung selten zurück und sagte damals zu seinen Mitspielern „Lutscher“, bis Andreas Herzog den Spieß umdrehte und Frings diesen Spitznamen verpasste. Aber da nun in Darmstadt eine neue Ära für ihn beginnt, möchte der neue Lilien-Coach diesen Namen nicht mehr hören. Entsprechen wir seinem Wunsch und vergessen wir den Spitzname also! Was er nicht hinter sich lassen kann, ist die Narbe auf seiner linken Wange, die Frings seit einem Verkehrsunfall hat. Zudem zieren viele Tätowierungen seine Arme. Darunter auch eine Lilie auf dem rechten Unterarm, die er sich gemeinsam mit seinen Brüdern hat stechen lassen, weil ihm die Lilien immer schon gut gefallen. Auch wenn es nur Zufall ist, kann es gemeinsam mit dem „Du musst kämpfen“-Armband des verstorbenen Jonathan Heimes (trug Frings zum ersten Mal im Heimspiel gegen Gladbach am 21.01.17) nur Glück bringen. Bisherige Trainerstationen: Co-Trainer der U23- und Profimannschaft von Werder Bremen (Fußball-Lehrer-Lizenz seit 2015)

Gemeinsam mit Torsten Frings absolvierte Björn Müller 2015 einen Trainerlehrgang. In dieser Zeit lernten sich die Beiden kennen und schätzen, was nun dazu führte, dass Frings den 39 Jahre alten Müller fragte, ob er nicht sein Co-Trainer werden möchte. Bis zum Ende des vergangenen Jahres war Müller als Co-Trainer der U19 beim DFB angestellt und wirkte parallel bei der Entwicklung der DFB-Akademie mit. Der Vertrag wurde aufgelöst und der DFB ist auf der Suche nach einem neuen Co-Trainer für die Mannschaft von Frank Kramer. Ins Trainingslager nach Spanien war der gelernte Diplomsportlehrer dann nachgereist, um die Mannschaft und das Trainerteam des SV 98 kennenzulernen. Nun wartet auch für Müller in der Bundesliga eine neue Aufgabe auf ihn, auf die er sich aber sehr freut, wie er auf der Vereinshomepage sagt: „Ich brenne darauf, meine Erfahrungen und Ideen einzubringen.“ Neben seiner Zeit beim DFB durfte Müller seine Erfahrungen während eines Praktikums unter Jürgen Klopp bei Borussia Dortmund sammeln. Diese könnten ihm nun auch bei den Lilien weiterhelfen. Bisherige Trainerstationen: Co-Trainer U19-Mannschaft beim DFB (Fußball-Lehrer-Lizenz seit 2013)

31 VA Magazin Februar 2017.indb 31

VA

31.01.2017 11:59:46


Mittagstisch

Essen mit Genuss! Oft gehen die schönsten Momente durch den Magen. Das vergessen wir leider viel zu schnell. Bei der Arbeit, in der Kantine, auf dem Weg zum Frisör oder auf der Schulbank bleibt Essen statt Genuss eher eine unumgängliche Energiezufuhr. Auf diesen Seiten wird der Gaumen ein wenig angeregt, sich mal nieder zu lassen und die Tiefkühlpizza tiefgefroren zu lassen.

Auf getischt . Mittagstisch

Guten Appetit! Ristorante La Pergola

Han Thai

Mittagstisch bei Marion

Neues China Restaurant mit Stil Zwanzig Mittagstischvorschläge im neuen Han Thai in Seeheim beinhalten immer eine Vorspeise und das Hauptgericht zum Preis von 6,80 bis 8,80 Euro. Zur Auswahl stehen Huhn- und Rindfleischgerichte und natürlich auch vegetarische Menüs. Auf der Hauptkarte stehen rund hundert verschiedene Speisen. Auf alle Gerichte zum Mitnehmen gibt es 10 Prozent Rabatt. Im hellen, offen und modern gestalteten Ambiente lässt das Team einen Aufenthalt zum kleinen Asien-Urlaub werden. „ Seeheim Heidelberger Straße 3 0    7 -   37  Di. - So. 11.30 - 1 Uhr und 17.30 - 3 Uhr. Montags Ruhetag

Mezzo Das Business Lunch im geschmackvoll eingerichteten Lokal gegenüber der Entega Zentrale hat eine täglich wechselnde preiswerte Mittagskarte. Die drei unterschiedlichen Gerichte werden schnell und freundlich serviert. Bei den schmackhaften Mittagsgerichten ist ein Salat oder eine Suppe als Vorspeise und anschließend ein Kaffee, Espresso oder Cappuccino inklusive. Das gibt es werktäglich komplett ab 8,20 Euro.

VA

„ Weiterstadt Rudolf-Diesel-Straße Tel. 0  1  0 - 1   37 www.ristorantelapergola-baimarion.de Di. - So. 11.30 - 1 .30 Uhr ab 17.30 Uhr, Montag ist Ruhetag.

a Frische Küche

„ Darmstadt Frankfurter Str. 7 Tel. 0  1  1 -     38 www.mezzo-restaurant.de Mo - Fr 11.30 - 1 .30 Uhr und 18 Uhr, Sa. 18 Uhr

Hier lassen sich italienische Köstlichkeiten in einer mediterranen Atmosphäre genießen. Die Pizzen werden im Holzsteinofen gebacken. Neben Pasta in allen Variationen sind auch die leckeren Fischgerichte und Steaks sehr begehrt. Bei den original italienischen Zutaten wird großer Wert auf die Herkunft und Qualität gelegt. Zum Mittagstisch stehen fünf verschiedene Menüs zur Auswahl die wöchentlich wechseln. Der Wintergarten kann bei schönem Wetter komplett geöffnet werden und steht in den kälteren Monaten den Rauchern zur Verfügung.

ierbrunnen Hier kocht der Chef noch selbst Das Café am Alten Friedhof in Darmstadt bietet neben hessischen Tapas, Kaffee und Kuchen auch werktäglich wechselnde Mittagsgerichte, sowie herzhafte Suppen und saisonale Ess-Aktionen. Alles zum sattmachen und garantiert frisch zubereitet. Ob Pasta, Fleischgerichte, Suppen oder vegetarische Gerichte – für jeden Geschmack ist etwas dabei.

„ Darmstadt Mathildenstr. 8 Tel. 0  1  1 - 1  1   www.cafe-tierbrunnen.de Mo - Mi 1 Uhr Do - Fr 1 Uhr Sa 1 Uhr So 1 - 1 Uhr

32

VA Magazin Februar 2017.indb 32

31.01.2017 11:59:52


Mittagstisch

Dja oo

Piroschka Der neue Zauber des Orients

Sorgsam zubereitete Speisen in authentischem Ambiente, das macht den Zauber des neuen Restaurants aus. Zur Mittagszeit wird ein außergewöhnliches Mittagsbuffet mit Salatvariationen, Suppen, Beilagen, kalten und warmen Vorspeisen, Saucengerichten mit Fleisch, Reisgerichten, vegetarischen Gerichten, einem Grillgericht und Dessert, für nur 9,90 Euro geboten. Ein Streifzug durch wohlriechende Kräuter, Gewürze, köstliches Fleisch und Gemüse.

Deutsch-ungarische Küche Das Team um Krisztina und Sandor Csikos freut sich, die Gäste mit viel gastronomischer Erfahrung in gemütlichem Ambiente mit ausgewählten Speisen und Getränken zu bewirten. Die Auswahl der Speisen und Weine orientiert sich nach regionalen Gesichtspunkten, wobei die ungarische Herkunft gerne mit eingebracht wird. Hier lohnt es, sich Zeit zu nehmen, um die kulinarischen Angebote und saisonale Gerichte im Herzen von Zwingenberg, am historischen Marktplatz zu genießen.

„ Darmstadt Viktoriaplatz 1 Tel. 0  1  1 - 101  3 10 www.djadoo-restaurant.de Mo - Fr 11.30 - 1 17 -  Uhr Sa So 11.30 -  Uhr

„ Zwingenberg Obergasse 1 Tel. 0    1 -  7 00 70 www.piroschka-zwingenberg.com Winteröffnungszeiten: Mo. - Sa. ab 11.30 - 1 Uhr 17 Uhr So. Feiertag ab 11.30 Uhr Do. Ruhetag (Gruppen-Reservierung möglich)

Restaurante L‘Olivo

Alice-Restaurant Sizilianische & internationale Küche

Regionale Küche (Slow Food) Das Alice-Restaurant bietet regionale Küche zum günstigen Preis. Dabei können die Kunden täglich aus vier verschiedenen Gerichten wählen.

Im gemütlichem Ambiente gibt es werktags drei verschiedene Mittags-Menus zum Preis von jeweils 7 Euro. Eines davon ist immer vegetarisch.

Das täglich wechselnde Menüangebot wird durch eine Auswahl an Pasta, Salaten und Desserts ergänzt.

Zur Suppe oder zum Salat kommt die Hauptspeise und der Kaffee nach Wahl dazu. Das Restaurante L‘Olivo nahe dem großen Rathaus-Parkplatz ist ein Lokal für die ganze Familie.

Der überwiegende Teil der Zutaten stammt aus der Region.

Alle Wege sind behindertengerecht und absolut barrierefrei.

Das Alice-Restaurant zählt zu den Förderern von Slow Food Deutschland e.V.

„ Messel Kohlweg Tel. 0  1   -  8 Mo Mi - Sa 11 - 1 Uhr 17 -  3 Uhr, So 11 -  3 Uhr durchgehend

„ Darmstadt Dieburger Str. 31 Tel. 0  1  1 -  0  1  00 www.alice-restaurant.de täglich 7 - 1 Uhr

VORHANG-AUF Leser-Reise Ende April nach Orvieto - Siena - Rom - Montepulciano u.v.m. In Mittelitalien ist die Wiege unserer Kultur. Dort gibt es mit die besten Weine der Welt. Das Essen in der Toscana, in Umbrien und in Latium hat Weltformat. Und dorthin fliegen wir gemeinsam Ende April. Mitten in den italienischen Frühling. Ich werde ortskundig durch die einmaligen Städte führen und auch aussergewöhnliche Seiten der Regionen aufzeigen. Wer Lust auf eine wunderschöne Woche hat, wer mitfahren möchte, der schicke mir bitte rasch eine E-Mail, da es nur wenige Plätze gibt. Unser Hotel liegt im malerischem Orvieto, an der Schnittstelle der drei Regionen, von wo aus wir Ausflüge nach Siena und Rom, nach Montepulciano und zu weiteren Perlen des lebendigen Mittelitaliens machen. Ich habe wieder den günstigsten Preis für das Gesamtpaket (Flug, Hotel, Leihwagen) organisisert. Bitte Mail an: p.russo@vorhang-auf.com

Giuseppe Pippo Russo (Chefredakteur)

33 VA Magazin Februar 2017.indb 33

VA

31.01.2017 12:00:07


Körper und Geist

cken t Bewegung gegen den Schmerz AUF Leben . Körper und Geist

„Ich hab Rücken“, etwa jeder dritte Deutsche kann davon ein Lied singen. In manchen Fällen haben die Schmerzen eine organische Ursache. Oft steckt aber auch Stress dahinter.

Fühlen wir uns angespannt, schüttet der Körper Adrenalin aus und macht die Muskeln startklar – zur Flucht oder zum Kampf. In Urzeiten war das fürs Überleben nötig, heute kann unser evolutionäres Erbe zur Last werden. Denn Dauerstress führt zu ständiger Verspannung der Muskulatur. Dadurch verschlechtert sich die Durchblutung. Das kann dazu beitragen, dass sich Bandscheiben, Knochen und Gelenke vorzeitig abnutzen oder die Nerven empfindlicher werden.

Verspannungen lösen sich, Muskeln werden gestärkt. Dabei ist Krafttraining effektiver als Ausdauertraining. Wichtig ist, dass man die Bewegung findet, die zu einem passt. Diese Trainingsangebote versprechen positive Effekte:

Anhaltende Schmerzen oder Taubheitsgefühle müssen immer ärztlich abgeklärt werden. Wer aber unter wiederkehrenden Rückenschmerzen leidet, bei denen keine körperliche Ursache feststellbar ist, sollte seine Einstellung hinterfragen. Niedergeschlagenheit, Pessimismus oder Traurigkeit können schon ausreichen, um zur Rückenlast zu werden.

Faszientraining Faszien sind Bindegewebsfasern, die Muskeln umhüllen und durchziehen. Ihnen werden stützende, stabilisierende und zusammenhaltende Eigenschaften zugeschrieben. Werden die Faszien nicht ausreichend durch Bewegung gefordert, verlieren sie Elastizität und Dehnfähigkeit und können „verkleben“.

Oft helfen Entspannung und vor allem Bewegung. Regelmäßig ist körperliche Aktivität überhaupt ein gutes Gegenmittel:

Durch gezielte Übungen mit speziellen Rollen sollen sich verdrehte oder verklebte Fasern lösen.

Drei n or a onen zu

ens h erzen

Nicht jeder Bandscheibenvorfall tut weh: Die ganz normale Verschleißerscheinung der Wirbelsäule ist bei fast jedem über 30 Jahre nachweisbar. Ein Bandscheibenvorfall verursacht aber nicht automatisch Schmerzen, es kommt darauf an, wo er passiert.

Sling-Training Hier wird nur mit dem Eigengewicht trainiert, als Hilfsgerät wird eine Art Seilund Schlingensystem benutzt, in das man sich einhängt. Das Stabilisierungstraining beansprucht besonders die Bauch- und Rumpfmuskulatur – beide stärken den Rücken. EMS EMS steht für elektrische Muskelstimulation: Sanfte Stromimpulse kontrahieren Muskeln über eine Funktionsweste mit Elektroden, während man unter Anleitung spezielle Übungen ausführt. 20 Minuten wöchentlich sollen effektiv die Leistungsfähigkeit der Muskeln erhöhen und Rückenschmerzen bessern. Allerdings ist diese Methode nicht für jeden geeignet, hier sollte man sich in jedem Fall beraten lassen.

Drei Tipps für einen starken Rücken

Richtig sitzen: Im Büro, am Tisch, im Kino – überall wo Sie sich niederlassen, könnten Sie falsch sitzen, etwa, wenn Sie versuchen, es möglichst gerade zu tun. Lümmeln ist rückenschonender.

Dem Schmerz aus dem Weg gehen? Wer Bewegung vermeidet, unterdrückt zwar den Schmerz, hält ihn aber bei Laune. Denn wenn der Körper ruhiggestellt wird, können sich Schmerzen regelrecht einnisten.

Richtig liegen: Beim Kopfkissen sollten Sie unbedingt tief stapeln. Ist es zu hart oder zu hoch, knickt der Kopf beim Schlafen ab. Das führt zu Nackenverspannungen. Ideal: Das Kissen füllt den Bereich zwischen Matratze, Nacken und Schultern.

Die Psyche mischt mit: Wer ständig an den Schmerz denkt, konzentriert sich darauf und verkrampft zusätzlich. Auch wer selbst bei großen Beschwerden durchhält, verstärkt die Schmerzen. Wichtig ist in jedem Fall: locker lassen.

Richtig turnen: Gute Schmerzvorbeugung bieten einfache Kräftigungsübungen für die Rückenmuskulatur. Aber wer nach Gefühl loslegt, kann sich Zerrungen einhandeln. Besser am Anfang unter Anleitung trainieren.

VA

34

VA Magazin Februar 2017.indb 34

31.01.2017 12:00:13


Körper und Geist

Keiner muss alleine sterben Seminar für Sterbe- / Hospizbegleiter Die Hospizgruppe Darmstadt e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, schwerkranke und sterbende Menschen in ihrer letzten Lebensphase zu begleiten. Das Ziel ist es ihnen ein würdevolles und selbstbestimmtes Leben bis zuletzt zu ermöglichen.

Schmerzt der Rücken? Im Sports up gibt es Hilfe Im Sports up gehört eine kompetente Betreuung durch fachkundige und freundliche Trainer fest zum Konzept. Das Kursprogramm beinhaltet neben Aerobic, Spinning, das Training an den Cardio-Geräten auch die Rückengymnastik. Im Fitnessbereich stehen eine Vielzahl an Fitness- und Cardiogeräten zur Verfügung um das Training abwechslungsreich zu gestalten. Selbstverständlich steht auch Rücken-Workout auf dem wöchentlichen Kursplan. Hier gibt es Übungen zur Kräftigung, Stabilisierung und Mobilität der Rumpfmuskulatur. Im Squashbereich stehen acht ASB-Squash-Courts mit DoppelSchwingboden und Glasrückwand zum Bespielen bereit. Der Badminton-Court ist mit gelenkschonendem Spezialboden ausgestattet. Der Besuch von Sauna, Aerobic- und Yogakursen wird auch ohne Mitgliedschaft angeboten. Weiterhin gibt es neue Angebote mit monatlicher Kündigungsfrist für Studenten – einfach mal vorbeischauen und informieren. „ an wehrstra e 85 Dar sta t

el. 0 61 51 - 8  1  65 www.s ortsu . e

Sa. 4.2. | Weltkrebstag am Klinikum Darmstadt

Die Hospizgruppe Darmstadt e.V. gibt es in diesem Jahr seit 25 Jahren und war der erste ambulante Hospizdienst. Sie ist ein gemeinnütziger, konfessionell ungebundener Verein. Er hat einen fünfköpfigen, ehrenamtlich tätigen Vorstand, dreißig ehrenamtliche Sterbebegleiter und eine hauptamtliche Koordinatorin. Um kranken und sterbenden Menschen angemessen begegnen zu können, ist es erforderlich, sich mit eigenen Lebensereignissen und Verlusterfahrungen im Zusammenhang mit Abschied, Trauer, Sterben, Tod und Erkrankung auseinander zu setzen. In dem Seminar wird sich den Themen Endlichkeit, Verlust und Trauer genähert, Kommunikation stellt einen weiteren wichtigen Bestandteil des Seminars dar, wie auch gesellschaftliche, rechtliche und soziale Aspekte der Hospizarbeit.

Infos Das viermonatige Seminar beginnt im März. Einen Informationsabend gibt es am Mittwoch, 22. Februar um 20 Uhr in den Räumen der Hospizgruppe. Hospizgruppe Darmstadt e.V., Schwarzer Weg 18c, Darmstadt | Anmeldung bei Cornelia Sengling | Telefon: 06151 - 66 30 99 | info@hosizgruppe-darmstadt.de | www.hospizgruppe-darmstadt.de

Alles rund ums Thema Krebs Anlässlich des Weltkrebstages lädt die Medizinische Klinik V am Klinikum Darmstadt zu einer Informationsveranstaltung ein.

Squash Badminton

Besucherinnen und Besucher haben Gelegenheit, sich über die verschiedenen Krebserkrankungen zu informieren und dabei mehr über die Vorbeugung, Früherkennung, Behandlung und Nachsorge von Krebs zu erfahren. Dies wird anhand von Vorträgen, Führungen, Experten-Interviews und einer Tumorkonferenz vermittelt und in persönlichen Gesprächen vertieft. „ 10 - 15 Uhr lini u Dar sta t www.klinikum-darmstadt.de

eb. 6

ra enstra e 9 Dar sta t

ab 4 Euro/Std. inkl. Sauna

AKTIONSMONAT • Aerobic • Rückengymnastik • Cardio-Geräte • Spin-Biking • Sauna/Dampfbad • Yoga • Massage • Solarien

Fitness

Ermäßigte Preise im

Februar 2017

Fitness schon ab 14,- Euro/Monat inkl. Fitness, Aerobic-Kurse, Spin-Biking, Yoga, Rückengymnastik, Sauna & Dampfbad!

Sauna & Aerobic & Yoga auch für Nicht-Mitglieder Sports Up Aktiv • Landwehrstr. 85 Tel.: 0 61 51/87 14 65

64293 Darmstadt www.sportsup.de

35 VA Magazin Februar 2017.indb 35

VA

31.01.2017 12:00:14


Perfekte Besetzung am AGAPLESION ELISABETHENSTIFT Prof. Dr. med. Martin Heidt ist der neue Leiter der Klinik für Innere Medizin Seit dem 01.01.2017 ist Prof. Dr. med. Martin Heidt der neue Chefarzt der Klinik für Innere Medizin am AGAPLESION ELISABETHENSTIFT. Er tritt die Nachfolge von Prof. Dr. med. Wolfgang Schneider an, der nach 23-jähriger Chefarzttätigkeit zum Jahresende 2016 altersbedingt ausgeschieden ist.

Prof. Heidt blickt auf eine langjährige und zielstrebige Tätigkeit in der gesamten Inneren Medizin und hier insbesondere im Fachgebiet Kardiologie in Heidelberg, Gießen und Marburg zurück. 2010 wechselte an das Kardiovaskuläre Zentrum Darmstadt. Hierüber kam es bereits ab 2013, im Zuge des gemeinsam mit dem Alice Hospital initiierten Herzkatheterlabors, zu einer engen Zusammenarbeit mit dem AGAPLESION ELISABETHENSTIFT. Geschäftsführer Michael Keller erklärt, dass sich die Frage nach der Chefarztnachfolge in diesem Kontext sehr einfach gestaltet hat: „Mit Professor Heidt haben wir über mehrere Jahre eine enge Zusammenarbeit aufgebaut, uns gut kennenlernen können und in der Kooperation mit dem Alice Hospital die kardiologische Versorgung in Darmstadt vorantreiben können. Diese positive Entwicklung wollen wir mit Professor Heidt als Chefarzt in Zukunft fördern. Er ist für uns die perfekte Besetzung.“ In der Inneren Medizin breit aufgestellt Das AGAPLESION ELISABETHENSTIFT ist im Fachgebiet der Inneren Medizin seit vielen Jahren breit aufgestellt. Neben der Intensiv- und Notfallmedizin, der Gastroenterologie sowie der

allgemeininternistischen und pneumologischen Versorgung waren Geschäftsführer Michael Keller und Chefarzt Prof. Dr. Wolfgang Schneider vor einigen Jahren bestrebt, auch den kardiologischen Bereich und hier insbesondere die invasive Kardiologie auszubauen. In diesem Bestreben mit dem Alice Hospital zu kooperieren anstatt zu konkurrieren, erwies sich für alle Beteiligten als richtige und gute Entscheidung. Den kardiologischen Schwerpunkt mit Professor Heidt nun weiter festigen zu können, stelle eine sinnhafte Weiterentwicklung des bisherigen Leistungsspektrums der Inneren Medizin, insbesondere natürlich der Intensiv- und Notfallmedizin dar, so Keller. „

ga lesion lisabethens Dar sta t www.aga lesion-elisabethens . e

an gra - eorg tra e 100

KOSTENLOSE INFORMATIONSVERANSTALTUNGEN 1. HALBJAHR 2017

UNSER ENGAGEMENT MACHT DEN UNTERSCHIED Ärzte und Spezialisten unserer Einrichtungen informieren in verständlicher Form über Krankheiten, Symptome, Vorsorge und Operationsmethoden.

MEDIZIN IM DIALOG

PFLEGE IM DIALOG

07.02 Vorhofflimmern

24.01. Patientenverfügung

14.02. Manisch-depressive Erkrankungen 28.03. Sodbrennen 18.04. Hüftarthrose 02.05. Schmerzbehandlung mit Augenbewegung 09.05. Allergien & Asthma 23.05. Hernien,-Leisten-, Zwerchfell- und Bauchwandbrüche Wir freuen uns sehr, Sie begrüßen zu dürfen! STIFTSKIRCHE AGAPLESION ELISABETHENSTIFT Stiftstr./Ecke Erbacher Str., 64287 Darmstadt T (06151) 403 - 0 www.agaplesion-elisabethenstift.de

VA

Veranstaltungen

2017

Beginn 18.00 Uhr

36

VA Magazin Februar 2017.indb 36

31.01.2017 12:00:16


Körper und Geist Evangelisches und mehr

M usi k H erz sc h la g d er R ef orm a t i on

Luther neu lesen

Lieder in der Sprache zu singen, die jede und jeder verstehen kann – und gleichzeitig wichtige Glaubensanliegen vermitteln, das war für Martin Luther ein zentrales Anliegen. Mit eingängigen Melodien Gott und das Leben gemeinsam zu besingen, schweißte die neuen reformierten Gemeinden zusammen und entfaltete eine ganz eigene Macht. Dass diese Lieder Verstand und Herz ansprechen, spüren Menschen auch heute noch. In Darmstadt, Griesheim und Pfungstadt können Interessierte Lieder der Reformation – auch neue geistliche Lieder - singen oder bei Konzerten erleben. (Bild: CONCERT ROYAL)

Martin Luther war ein guter Pädagoge. Er brachte Dinge auf den Punkt. Eine Predigtreihe in der Evang. Petrusgemeinde Darmstadt beleuchtet das vierfache „Allein“ des Glaubens, das er wiederentdeckte: Allein durch Christus, aus Gnade, aus Glauben, durch die Heilige Schrift: 5., 12., 19. und 26. Februar, jeweils 10 Uhr, Darmstadt, Bessunger Kirche

10. Februar

17 - 18.30 Uhr, Darmstadt, Ev. Friedenskirche, Offenes Singen von Liedern der Reformation

12. Februar

17 Uhr, Pfungstadt, Evangelische Kirche, Musikalische Vesper – CONCERT ROYAL “Mit Luther durch das Kirchenjahr“ (Karla Schröter u. Willi Kronenberg)

26. Februar

10 Uhr, Darmstadt-Eberstadt, Ev. Dreifaltigkeitskirche, Gottesdienst mit Aufführung des Bachkantatenensembles

5. März

10 Uhr, Darmstadt, Ev. Thomasgemeinde, Gottesdienst mit Abendmahl, mitgestaltet vom Kirchenchor mit Liedgut von Martin Luther

5. März

18 Uhr, Griesheim, Ev. Melanchthongemeindezentrum,

Die reformatorischen Flugschriften verbreiteten sich schnell in ganz Deutschland, weil Luther die Fragen und Zweifel vieler Menschen darin aufgenommen hat. Über diese Schriften offen und lebendig miteinander zu diskutieren ist Ziel einer Reihe von Ev. Auferstehungsgemeinde und Ev. Kreuzkirchengemeinde in Darmstadt-Arheilgen: 16. Februar Ev. Auferstehungsgemeinde 10. März Ev. Kreuzkirchengemeinde 23. März Ev. Auferstehungsgemeinde, jeweils 19.30 Uhr Luther neu lesen, Gott neu entdecken: das Thema Reformation wird im Gesprächskreis der Ev. Matthäusgemeinde Darmstadt wöchentlich offen und lebendig diskutiert: Donnerstags, 9. Februar bis 30. März, jeweils 18 - 19.30 Uhr Sind die Lieder und Texte im Gottesdienst noch zeitgemäß? Welche Rolle spielt die von Luther hoch geschätzte Gemeinschaft der Glaubenden? Diese und weitere Fragen diskutiert der „Gesprächskreis nach halb acht“: 3. März, 19.30 Uhr, Griesheim, Evang. Luthergemeinde

„Atem des Lebens – die Reformation weitersingen“

www.evangelisches–darmstadt.de

Mitsingkonzert (Clemens Bittlinger, Eugen Eckert,

www.darmstadt-land-evangelisch.de

Fabian Vogt, Miriam Küllmer-Vogt, u.a.)

www.gott-neu-entdecken.de

Die Johanniter informieren

In Ruhe orientieren und dabei helfen Nach dem Schulabschluss haben jungen Leute langsam den Kopf frei und Zeit, nächste Schritte in die Zukunft zu planen und Ideen und Vorstellungen zu realisieren.

Diakonie-Sozialstationen in Weiterstadt/Erzhausen und Griesheim, beim Hausnotruf und Menüservice, in der Erste Hilfe Ausbildung aber auch im Projekt „Leuchtturm“, der Arbeit mit Menschen mit Demenz, mitwirken. Je nach persönlichem Interesse, nach Stärken und Vorstellungen ist mit Sicherheit für jeden Interssierten etwas dabei.

Für alle, die sich bisher weder für eine Berufsausbildung noch für ein Studium entscheiden konnten, ist die Teilnahme an einem Freiwilligendienst eine gute Möglichkeit, die eigenen Interessen und Fähigkeiten zu erforschen, gleichzeitig die Berufswelt „live“ zu erleben und etwas Luft zu haben, um Pläne entwickeln zu können. Die Johanniter bieten in der Region Darmstadt-Dieburg an den Standorten Dieburg, Griesheim und Weiterstadt Beschäftigungen für junge Leute. Freiwillige können im Fahrdienst für Menschen mit Handicap, in den

• Kontakt für weitere Auskünfte und Bewerbungen: Johanni-

ter-Unfall-Hilfe, Telefon 06155 - 600 00 oder 06071 - 209 60. Weiter Informationen auch unter www.juh-da-di.de

Die Freiwilligen erhalten eine Vergütung, sind natürlich sozialversichert und haben Anspruch auf Urlaub. Theoretisches Know-how und weitere Weiterbildungsmöglichkeiten werden in 25 Seminartagen vermittelt. Voraussetzungen sind der PKW-Führerschein und die Bereitschaft, sich auf etwas Neues einzulassen und in einem Team zu arbeiten.

37 VA Magazin Februar 2017.indb 37

VA

31.01.2017 12:00:18


Kino

Der Filminspektor

Man müsste schon ein Narr sein, wenn man sich die tollen Filme im Februar entgehen lässt! Während die selbigen nämlich in ihren Kostümen draußen frieren und mit Süßwaren bewerfen, geht es im Kino heiß und herzhaft her! Vor zwei Jahren startete der erste Teil der Bestsellertrilogie „Fifty Shades of Grey“ im Kino und sorgte schon für mächtigen Wirbel. Nun kommt der zweite Teil der Geschichte über die unbedarfte Studentin und ihren sadomasochistisch veranlagten Milliardär. Ein gewisses Prickeln natürlich wieder garantiert. Auch bei den Narren – allerdings wir das wohl mehr ein Frostkribbeln, falls sie sich in ein Fifty ShadesKostüm wagen. Aber ganz ehrlich, dann schaut man sich doch lieber den Film an, oder?

Christoph Monnard

Auf gedreht . Kino Filmstart

9.2. | The Girl with all the Gifts FSK: ab 12 Jahren

Die Sporen eines neuen Pilzes sorgen für einen schrecklichen Einfluss auf Menschen. Wer damit in Kontakt kommt, verwandelt sich in eine zombieartige Kreatur. Bald haben sich fast alle Menschen zu „Hungries“ verwandelt. Dr. Caldwell (Glenn Close)

Do. 23.2. | Bibi und Tina – Tohuwabohu total! FSK: ohne Altersbeschränkung Rund um Bibi (Lina Larissa Strahl) und Tina (Lisa-Marie Koroll) geht es im Moment drunter und drüber. Erst überraschen Sie auf dem Martinshof eine Ausreißerin. Kurz darauf trifft deren Vater ein und macht einen Riesenwirbel. Auf Schloss Falkenstein herrschen derweil chaotische Umbauarbeiten und zu allem Überfluss hat sich Alex (Louis Held) mit seinem Vater zerstritten, weil der ihm ein Musik-Festival im Schloss verboten hat. Es ist wie verhext!

Startliste Februar 2.2.:

Erzähl es niemandem!, The eyes of my

Do. 2.2. | Rings

glaubt jedoch eine Heilmöglichkeit gefunden zu haben. Sie führt Experimente mit Kindern durch, bei denen die Mutter während der Schwangerschaft infiziert wurde.

FSK: ab 16 Jahren

Ein Kind unterscheidet sich dabei von den normalen

Julia (Matilda Anna Ingrid Lutz) weiß nicht, was sie davon halten soll, als ihr Freund Holt (Alex Roe) sich mit einem mysteriösen und angsteinflößenden Video beschäftigt und sich immer komischer verhält. Angeblich stirbt jeder, der das Video gesehen hat sieben Tage später. Als sie das erfährt, versucht sie, ihren Freund zu schützen und beschäftigt sich selbst mit dem Video. Darin entdeckt sie einen Film im Film, den bisher noch niemand bemerkt hat.

die anderen und bekommt nur gelegentlich Hungrie-

Hungries. Melanie (Sennia Nanua) ist intelligenter als Anfälle. Nun gilt es herauszufinden, woran das liegt.

2.2. | Timm Thaler oder das verkaufte Lachen FSK: ohne Altersbeschränkung

Storm, Scarred Hearts - Vernarbte Herzen, Was hat

Der Waisenjunge Timm Thaler (Arved Friese) ist

uns bloß so ruiniert

zwar arm, dafür aber immer fröhlich. Sein Lachen

Mother, Familienfilm, Firildak Ailesi, From Business

16.2.: Elle, Empörung, Enklave, Fences, John

ist so ansteckend, dass er damit die Zuneigung aller

to Being, Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen,

Wick: Kapitel 2, Mein Leben als Zucchini, Recep

Mitmenschen gewinnt. Genau hier wittert der reiche

Die irre Heldentour des Billy Lynn, Live by Night,

Ivedik 5, Schatz, nimm du sie!, T2 Trainspotting

aber unbeliebte Baron Lefuet (Justus von Dohnányi)

Raees, Rings, The Salesman, Timm Thaler oder Das

23.2.: Bailey - Ein Freund fürs Leben, Bibi & Tina

seine Möglichkeit. Er macht Timm ein verlockendes

verkaufte Lachen, Volt

- Tohuwabohu Total!, Boston, A Cure for Wellness,

Angebot: wenn er ihm sein Lachen verkauft, gewinnt

Europa - ein Kontinent als Beute, Fist Fight, Die

Timm künftig jede Wette. Den großen Reichtum allein

of Grey - Gefährliche Liebe, The Girl with all the

Gabe zu heilen, Hitlers Hollywood, Lion, Loving,

durch die Wetten beim Pferderennen vor Augen geht

Gifts, The Lego Batman Movie, Madame Christine

Neruda, Offline - Das Leben ist kein Bonuslevel,

er auf das Angebot ein. Bald ist er zwar reich, kann sich

und ihre unerwarteten Gäste, Noma - My perfect

William und das Petermännchen, Worlds apart

aber darüber nicht freuen, da jede Freude aus seinem

9.2.:

Den Sternen so nah, Der Eid, Fifty Shades

Leben gewichen ist. Zum Glück hat er gute Freunde,

VA

38

VA Magazin Februar 2017.indb 38

die ihm helfen wollen, sein Lachen zurückzuholen.

31.01.2017 12:00:24


Kino

FSK: ab 16 Jahren Anastasia (Dakota Johnson) hatte sich eigentlich von dem geheimnisvollen Milliardär Christian Grey (Jamie Dornan) getrennt, als eines seiner Spiele ihr zu heftig wurde. Er geht ihr aber nicht aus dem Kopf. Als Grey nun wieder nach einem einzigen Treffen fragt, geht sie darauf ein, in der Hoffnung, ihn ändern zu können. Wie sie erfährt, haben das aber auch schon andere vor ihr versucht…

Do. 16.2.

n

o ng

FSK: ohne Altersbeschränkung

FSK: ab 6 Jahren

Batman hat alle Hände voll zu tun und ist wie immer nicht begeistert darüber. Der Joker will unbedingt beweisen, dass er der größte Bösewicht aller Zeiten ist, was Batman natürlich komplett auf den Keks geht. Zu allem Überfluss kommt dann noch sein Adoptivsohn Robin dazu, der dem Heldenvater und notorischen Einzelgänger unbedingt nacheifern will und ihm deswegen nicht mehr von der Seite weicht…

Gardner Elliot (Asa Butterfield) ist ein besonderes Kind, denn er ist der Mensch, der auf dem Mars zur Welt kam. Leider starb seine Mutter bei der Geburt. Von seinem Vater weiß er nur, dass er noch auf der Erde lebt, aber mehr auch nicht. Mit 16 Jahren hat er endlich die Möglichkeit, im nächsten NASA-Shuttle mit zur Erde zu fliegen und dort auf die Suche nach seinem Vater zu gehen.

Mi. 15.2. | Männersachen: John Wick 2

Do. 23.2. | Bailey – Ein Freund fürs Leben

icket s zu g es T bt w w.vorhangewi gi ch w -a u

u

Vor zwanzig Jahren ist Ex-Junkie Mark Renton (Ewan McGregor) vom schottischen Leith weggezogen, um ein neues Leben zu beginnen. Er ist zwar mittlerweile nicht mehr drogenabhängig, hat jedoch Heimweh. Daher kehrt er zu dem einzigen Ort zurück, den er einmal Zuhause nennen konnte. Hier trifft er neben seinen alten Freunden jedoch auch alles wieder, was er einmal zurückgelassen hatte…

Do. 9.2. | Den Sternen so nah

en m nn f.co

FSK: ab 16 Jahren

Do. 9.2. | The Lego Batman Movie

H si e h i er ea

Mi. 8.2. | Ladykino: de o e Gefährliche Liebe

FSK: ab 16 Jahren

FSK: ab 12 Jahren

Der Ruhestand von Ex-Auftragskiller John Wick (Keanu Reeves) muss erneut warten. Einst hatte ihn sein ehemaliger Partner aus einer ausweglosen Situation geholfen und John ihm daraufhin geschworen, ihm zur Seite zu stehen, wann immer er seine Hilfe braucht. Und diesen gefallen ruft der nun ab. John soll mit ihm eine Gruppe der gefährlichsten Attentäter der Welt ausschalten. Und das sind nicht wenige….

Zu seinem achten Geburtstag darf sich Ethan (Bryce Gheisar) aus dem Tierheim einen Hund aussuchen. Ohne lange zu zögern entscheidet er sich für den Welpen Bailey. Fortan erlebt Bailey viele Abenteuer mit Ethan und hilft ihm so einige schwere Zeiten zu meistern. Als dann seine Zeit gekommen ist, muss er allerdings überrascht feststellen, dass sein Abenteuer anscheinend noch nicht beendet ist…

39 VA Magazin Februar 2017.indb 39

VA

31.01.2017 12:00:27


Kino

programmkinorex DA – Heliapassage, Tel.: 0 61 51 - 29 789, www.kinos-darmstadt.de XXX

Die irre Heldentour des Billy Lynn

Mit Laurent La tte • ab 1 . . FSK ab 1 131 Minuten

Elle

Im Alter von nur 19 Jahren findet sich Billy Lynn (Joe Alwyn) als Soldat im Irakkrieg wieder, wo der Tod an jeder Ecke nur darauf wartet, ein neues Opfer zu fordern. Nach einem schrecklichen Feuergefecht werden Billy und seine Kameraden jedoch als Helden der Nation gefeiert und, zurück in den USA, auf eine landesweite Sieges-Tournee geschickt

Die 50er Jahre in Pittsburgh, USA: Der afroamerikanische Ex-Baseballspieler Troy Maxson (Denzel Washington) ist Müllmann und trägt schwer daran, es als Sportler nie dahin geschafft zu haben, wo er hinwollte. Troys Familie besteht aus Ehefrau Rose (Viola Davis), die alle von Troys Launen kennt – die ihn liebt, wenn er sanftmütig ist und ihn erträgt, wenn er herrisch wird.

Mit Kristen Stewart • ab . . USA 110 Minuten

Von und mit Denzel Washington • ab 1 . . USA 138 Minuten

Fences

Das Leben von Finnur (Baltasar Kormákur) ist als liebevoller Familienvater und erfolgreicher Herzchirurg beinahe perfekt. Nur seine volljährige Tochter Anna bereitet ihm ziemliches Kopfzerbrechen, denn seit sie ausgezogen ist, interessiert sie sich nur noch für wilde Partys und nicht mehr für ihre Ausbildung.

Der jüdische Metzgersohn Marcus Messner zieht 1951 für ein College-Studium weg aus dem lebhaften New Jersey, weg von seinen Eltern (Linda Emond, Danny Burstein). Doch bei seinem Umzug ins beschauliche Ohio geht es nicht nur um Abnablung, sondern vor allem darum, sich der Einberufung in den Koreakrieg zu entziehen.

Mit Hera Hilmar • ab 9.2. | ISL | FSK ab 16 | 104 Minuten

Der Eid

Empörung In der dänischen Hauptstadt Kopenhagen eröffnete 2003 das „Noma“, dessen Küchenchef René Redzepi dem Restaurant mit seinen eigenwilligen Kreationen viermal zum Titel „bestes Restaurant der Welt“ verhalf, den das Restaurant Magazine vergibt. Redzepi selbst wurden bereits zwei Michelin-Sterne verliehen.

Lion

Noma – My Perfect Storm Christine Dubreuil gehört mit ihrer Familie zur Pariser Oberschicht. Das Leben in ihrer 300m²-Wohnung wäre ein wahrgewordener Traum, würde ihr Mann Pierre (Didier Bourdon) nicht so nerven. Der Egozentriker verbringt den Tag damit, eine Hasstirade nach der anderen vom Stapel zu lassen und Christine zu vernachlässigen.

VA

Mit Logan Lerman • ab 1 . . FSK ab 1 110 Minuten

USA, China

Mit fünf Jahren wird der kleine indische Junge Saroo (Sunny Pawar) von seiner Familie getrennt, woraufhin er sich schließlich tausende Meilen von Zuhause entfernt und verwahrlost in Kalkutta wiederfindet. Nach dieser beschwerlichen Odyssee nehmen ihn Sue und John Brierley (David Wenham) auf, ein wohlhabendes australisches Ehepaar, das ihn in ihrer Heimat wie seinen eigenen Sohn aufzieht.

• ab 9.2. | FSK ab 0 | 99 Minuten

Madame Christine und ihre unerwarteten Gäste

F, D, B

Mit Nicole Kidman • ab 3. . USA, AU, GB 118 Minuten

Weil der CEO der Firma, in der er arbeitet, viel zu lange in einem Wellness-Center in den Schweizer Alpen verweilt, macht sich der ehrgeizige junge Angestellte Mr. Lockhart (Dane DeHaan) auf nach Europa, um seinen Chef zurückzuholen. Dort angekommen, stellt er bald fest, dass die Einrichtung nicht der idyllische Heiltempel ist, als der sie sich nach außen hin darstellt.

Mit Karin Viard • ab 9.2. | FSK ab 0 | F | 103 Minuten

A cure for Wellness

Mit Jason Isaacs • ab 3. . USA, D 1

Minuten

40

VA Magazin Februar 2017.indb 40

rexFilmkreis 20:45 The Look Of Silence, OmU

The Salesman

Mit Shahab Hosseini • ab . . FSK ab 1 DIRN, F 1 3 Minuten

Die Geschäftsfrau Michèle (Isabelle Huppert) ist erfolgreiche Leiterin einer großen Videospielfirma und gehört zu den großen Namen in der Branche. Ihren Erfolg verdankt sie vor allem ihrer rigorosen, rücksichtslosen Arbeitsweise, die auch ihre Konkurrenten zu spüren bekommen.

Bolshoi Ballett LIVE im Kino 16:00 Tschaikowski: Schwanensee

In ihrer alten Wohnung können der Lehrer Emad und seine Frau Rana (Taraneh Alidoosti) nicht mehr wohnen, zu groß sind dort die Schäden, nachdem das Haus abgesackt ist. Sie müssen wohl oder übel umziehen, aber zum Glück kann ihnen ein Kollege aus ihrer Theatergruppe eine neue Bleibe vermitteln.

31.01.2017 12:00:32

0

w


Kino

Empörung mit KVF Der Schnurrbart Madame Christine und ihre unerwarteten Gäste mit KVF

03 Sa

04

05

So

05

06

Mo

06

07

Di

07

programmkinorex

Kartenreservierung: 06151 - 29 78 9

www.kinos-darmstadt.de

Lion mit KVF 3 Postcards

citydome Darmstadt:

Empörung

A Cure for Wellness

Wilheminenstraße 9, Heliapassage, 64283 Darmstadt

12 Mo

13

14

Di

14

15

Mi

15

16

Do

16

17

Fr

17

18

Sa

18

19

So

19

20

Mo

20

21

Di

21

22

Mi

22

23

Do

23

24

Fr

24

25

Sa

25

26

So

26

27

Mo

27

28

Di

28

01

Mi

01

Im Programm markieren die Balken die Mindestspielzeit für die Filme im Hauptprogramm. Die genauen Spielzeiten und -tage können wir leider nur wöchentlich veröffentlichen. Änderungen sind nicht beabsichtigt aber manchmal nicht zu vermeiden.

mit KVF Zebra

Der junge Karl Marx

11 So 13

Elle

10 Sa 12

mit KVF Plug & Play

09 Fr 11

Elle

08 Do 10

Fences

Mi 09

rexFilmkreis 20:45 BlindDate - ArthouseSneak

Metropolitan Opera Live im Kino 19:00 Dvořák: Rusalka

rexFilmGespräch 17:30 Der Ost-Komplex, zu Gast: Jochen Hick

Rosa-Luxemburg-Club Südhessen“

rexVorPremiere 20:30 Der junge Karl Marx „Mit Kurzvortrag

rexFilmkreis 20:45 Don‘t Breathe, OV

08

Fences

Der Eid

Die schönen Tage von Aranjuez

02 Fr 04

mit KVF Trailer

Der Eid mit KVF A Girl Named Elastica

Noma - My Perfect Storm

Do 03

ZUCCHIN

rexFilmGespräch 20:15 Marketa Lazarova, zu Gast: Willi Bucher Kino für Junggebliebene 15:30 Hinter den Wolken rexAlleWeltKino 20:30 Iraqi Odisse, Omu rexExhibitionOnScreen 15:00 Monet rexCinemaItalia 18:00 und 20:30 Quo vado? - Der Vollposten, itOmu rexFilmkreis 20:45 Bauernopfer rexAlleWeltKino 20:30 Dämonen und Wunder, OmU

rexFilmkreis 20:45 The Look Of Silence, OmU

Filmauslese - Erlesene Filme und Weine 17:30 Noma - My Perfect Storm

hüler etc. Kinder, Enkel, Sc Nehmen Sie Ihre Monats Familienfilm des mit ins rex in den I (ab 16. Februar )

MEIN LEBEN ALS

02

Salesman mit KVF Olgastraße 18

Die irre Heldentour des Billy Lynn

Jackie

Die feine Gesellschaft

Kundschafter des Friedens

Übersicht im Februar

I I I I I I I I

Bolshoi Ballett LIVE im Kino 16:00 Tschaikowski: Schwanensee

www

31.01.2017 12:00:32

VA Magazin Februar 2017.indb 41

VA

41

02/2017 .kinos-darmstadt.de

F


Termine im Februar entralsta on aal, Caveman: Du sammeln, ich jagen , 0h halbNeun Theater Sven Kemmler: Englischstunde - To fuck or not to be, 0.30h Neue Bühne Darmstadt Drei Männer im Schnee, 0h taatstheater, ro es Spiegelungen, 1 .30h

aus

taatstheater, a ers iele Zum Lachen in die Kammer, 0h taatstheater, leines Die Wildente, 1 .30h

aus

Theater Mollerhaus Theaterlabor INC: Ungeheuer?, 11h Dreieich Bürgerhaus Sprendlingen Jochen Malmsheimer, Kabarett, 0h Frankfurt The English Theatre Mont P thon s Spamalot, A musical comed ,1 .30h

Termine im Februar Schlosskeller Foodsharing Infoabend, 1 h

Mi. 1.2.

BÜHNE Darmstadt taatstheater, a Solaris, 0h

ers iele

Frankfurt The English Theatre Mont P thon s Spamalot, A musical comed ,1 .30h Mainz Frankfurter Hof Klüpfel und Kobr: Achtung Lesensgefahr, 0h Neu-Isenburg ugeno enhalle Rizoma - Equilibrium, Das Akrobatik-Spektakel, 0h KINDER Darmstadt taatstheater, leines aus Peter Pan, ab 5 J., 15h

Do. 2.2.

BÜHNE Bensheim ariet egasus Elements of Light, 0h Darmstadt taatstheater, ro es Rigoletto, 1 .30h

aus

Frankfurt The English Theatre Mont P thon s Spamalot, A musical comed , 1 .30h Mainz Frankfurter Hof Mundstuhl: Mütze-Glatze Simpl the Pest, 0h

LITERATUR Darmstadt Literaturhaus Lesebühne, 1 :30h UND SONST ... Darmstadt entralsta on aal, Michael Martin: Planet Wüste, Multivisionsshow, 1 .30h

KINDER Darmstadt Hess. Landesmuseum Die Zaunkönige, - ., 1 17.30h taatstheater, re un t Foyer Kammerspiele Theaterspielplatz, - 10 ., 15.30h Theater Mollerhaus Theater 3 D: Fluchtwege, 11h

taatstheater, a ers iele Dietmar Dath liest aus seinen Science-Fiction-Werken, 0h LIVE Bensheim Musiktheater Rex Meena Cryle and the Chris Fillmore Band, 0.30h Darmstadt essunger ag ho eller Mariannes Chansonabend, 1 h Schlosskeller Capitano, 1h

Neu-Isenburg ugeno enhalle Best of Musical Starnights, 0h FÜHRUNG Darmstadt Mathil enh he Artists Colon Museum, Tour is held in english, 1 h

Theater Mollerhaus Theater 3 D: Fluchtwege, 11h

LITERATUR Darmstadt Literaturhaus Ich will die Nacht um mich ziehn als ein warmes Tuch, 1 h

UND SONST ... Darmstadt Bessunger Knabenschule Norwegen ? Land der Fjorde, 0h taatstheater, re un t Foyer Kammerspiele Kammergespräche, 0h Groß-Gerau ultur a Theater Laku Paka: Kleiner Vogel, ieg, ab 3 ., 1 h

Fr. 3.2. BÜHNE

Bensheim ariet egasus Elements of Light, 0h Darmstadt Bessunger Knabenschule Noche Flamenca, 0h

Mainz Frankfurter Hof CAVEMAN mit Felix Theissen: Du sammeln, ich jagen , 0h Riedstadt Büchnerbühne Lenz macht Liebe: Ein Liederabend deutscher Art, Musik und Schauspiel, 1 .30h Zwingenberg Theater Mobile Michel Ihringer: Scheitern oder Nie, Kabarett, 0h CLUB/PARTY Darmstadt Bessunger Knabenschule Keller Den of the Lion, Reggae-Disco, h Huckebein Ü 30 - Part ,

h

Schlosskeller bravo hits part ,

h

Mühltal Steinbruch Theater House of Wolves, DJ Paul Blackrain, 1h LIVE Bensheim Musiktheater Rex Brothers In Arms XXL Show, 0.30h Darmstadt azzins tut Lömsch Lehmann Erwin Ditzner Duo, 0.30h

Sa. 4.2.

Mühltal Steinbruch Theater Stilbruch, D Karateschnitzel, 1h

BÜHNE

Bensheim PiPaPo Kellertheater Sanssouci, 0h

FASTNACHT Darmstadt ar sta u Alle unner aaner Kapp - 3. Gemeinschaftssitzung IGDK, 17.33h

Bensheim ariet egasus Elements of Light, 1 0.30h Darmstadt entralsta on aal, Caveman: Du sammeln, ich jagen , 0h halbNeun Theater Herr Heuser vom Finanzamt: Versteuerst du noch oder lebst du schon?, 0.30h Neue Bühne Darmstadt Drei Männer im Schnee, 0h taatstheater, ro es Flashdance, 1 .30h

aus

taatstheater, leines aus Premiere: Die Orestie, 1 .30h taatstheater, re un t Foyer Kammerspiele Helena Waldmann: Work in Progress, 1 .30h Theater Mollerhaus Theaterlabor INC: Ungeheuer, 0h Dreieich Bürgerhaus Sprendlingen Der Hexer von London, Schauspiel, 0h Frankfurt Jahrhunderthalle TAO: Die Kunst des Trommelns, 0h

Langen Neue Stadthalle Langen Grosse Sitzung, , 1 .31h FÜHRUNG Darmstadt Mathil enh he Mathildenhöhe - Auf dem Weg zum UNESCO Welterbe, 15h KINDER Bensheim PiPaPo Kellertheater Pumuckl und der große Krach, 15.30h Darmstadt Hess. Landesmuseum Samstagsmaler, -1 ., 11-13h KLASSIK Darmstadt Akademie für Tonkunst Bene zkonzert zum Erhalt der Heiligkreuzkirche, 1 h LIVE Darmstadt Wasserturm Familie Müller, Weltmusik, Balkan-Jazz, 14h Darmstadt essunger ag ho eller Gwenn n, 0.30h

The English Theatre Mont P thon s Spamalot, A musical comed ,1 .30h

Bessunger Knabenschule Stephan Max Wirth Experience, 0.30h

Mainz Frankfurter Hof CAVEMAN mit Felix Theissen: Du sammeln, ich jagen , 0h

Green Sheep ahre Green Sheep: Dirt Sanchez, 18h

Riedstadt Büchnerbühne Lenz macht Liebe: Ein Liederabend deutscher Art, 1 .30h CLUB/PARTY Bensheim Musiktheater Rex Touch the 0 s, D Peter Henninger, 1h Darmstadt entralsta on alle Mellow Weekend Special: Club, h

Groß-Gerau ultur a Mallet, 0h Groß-Umstadt Pfälzer Schloss Liedermacher Jürgen Schwab: Neues und Reinhard Me Cover, 0h Neu-Isenburg ugeno enhalle Roy Hammer & die Pralinées - Deutsche Schlagerpart , 0h

Huckebein Saturda s Finest all time greatest, h Schlosskeller Kellerg mnastik, 3h Griesheim Linie Neun Ü 30 Tanzsalon, 1.30h

Rödermark Kelterscheune Reiner Kröhnert: Mu loaded, 7 , 0h

re-

Theater Mobile

Folk Rock Doppel-Pack Sons of Settlers

Julia Toaspern

Samstag 4. Februar 20 Uhr 15 Euro Kartenvorverkauf: Copyshop Zwingenberg Tel.: 06251 - 770 7660 oder per mail: theater@mobile-zwingenberg.de VA

42

VA Magazin Februar 2017.indb 42

31.01.2017 12:00:33


Termine im Februar Zwingenberg Theater Mobile Folk-Rock: Sons of Settlers und ulia Toaspern, 1 , 0h UND SONST ... Darmstadt Klinikum Weltkrebstag: Aktionstag, Führungen, Vorträge uvm, 10-15h taatstheater, a ers iele Integrationskurs, Lecture Performance, 0h

So. 5.2. BÜHNE

Bensheim Parktheater Achim Sam: Iss was? , 1 h ariet egasus Elements of Light, 1 0.30h Darmstadt Bessunger Knabenschule Afro-Brasil: Eine Reise durch die Kulturen, Theater, Tanz, Musik und Capoeira, 17h taatstheater, leines aus Das Abschiedsdinner, 18h Frankfurt Jahrhunderthalle Das Phantom der Oper, 1 h The English Theatre Mont P thon s Spamalot, A musical comed ,18h Mainz Frankfurter Hof CAVEMAN: Du sammeln, ich jagen , 1 h Riedstadt Büchnerbühne Leonce Lena, Komödie, 1 h FASTNACHT Darmstadt Justus-Liebig-Haus CVO Seniorensitzung, 14.11h FILM Pali-Kino Ballett im Kino, live aus dem Bolshoi in Moskau: Schwanensee, 1 h FÜHRUNG Da.-Kranichstein Jagdschloss Kranichstein Allgemeine Schlossführung, 15h Darmstadt Darmstadt Shop Darmstadt auf einen Blick, in deutsch und oder englisch, 11h Museum Künstlerkolonie Rundgang durch das Museum Künstlerkolonie, 15h KINDER Bensheim PiPaPo Kellertheater Pumuckl und der große Krach, 15.30h

Da.-Kranichstein bioversum Besucherlabor: Lebenswichtige Hülle ? Schmucke Baumrinde unter der Lupe, -10 ., 1 1 .30h Waldemars Waldgeschichten: Wie aus einem kleinen Samen ein großer Baum wird, 4 - 5 J., 11h Darmstadt halbNeun Theater Kindertheater Trolitoll:Till Eulenspiegel, ab 3 ., 1 h Museum Künstlerkolonie Rundgang durch das Museum Künstlerkolonie, 15h

Neu-Isenburg ugeno enhalle Haben Sie nich nen Mann für uns, Schlager Revue, 1 .30h

UND SONST ... Darmstadt Klinikum Mutter-Kind-Zentrum: Rund um die Geburt

CLUB/PARTY Mühltal Steinbruch Theater Vintage, Sir N, 1h

VORTRAG Darmstadt enes aus, . Foru Mediale Vermittlung einer interkulturellen Heimat, Bascha Mika, Chefredakteurin der FR, 18.30h

KLASSIK Darmstadt taatstheater, ro es aus . Sinfoniekonzert, 0h LIVE

Dreieich Bürgerhaus Sprendlingen New York Gospel Stars, 0h

Theater Mollerhaus Puppentheater Kolibri: Der kleine Prinz und der Bärenklau, 15h Groß-Umstadt Stadthalle theater en miniature: Der Grüffelo, ab ., 1 h KLASSIK Darmstadt taatstheater, ro es aus 4. Sinfoniekonzert, 11h Amazing Shadows, 0h Gernsheim Kulturinsel . Klavierkonzert,

,1 h

LIVE

Darmstadt Green Sheep ahre Green Sheep: Dirt Sanchez, 18h Neu-Isenburg ugeno enhalle Tom Gaebel singt Sinatra, 1 h Rödermark Kelterscheune Goitse Irish Folk Matine , 7 ,1 h MÄRKTE

ent hili en- alle Hallentrödelmarkt, .30h UND SONST ... Darmstadt Kessel Kessel- uiz, 0h

VORTRAG Darmstadt Literaturhaus Zukunft braucht Erinnerung - 150 Jahre Frauenbewegung und 70 ahre Deutscher Frauenring in Darmstadt, 11h

Mo. 6.2.

BÜHNE Bensheim Parktheater Die Nacht der Musicals, 0h

BÜHNE Darmstadt halbNeun Theater Das Erste Allgemeine Babenhäuser Pfarrerkabarett, 0:30h Schlosskeller Grenzen-los, 0.30h

UND SONST ... Darmstadt entralsta on alle Wissenschaftstag - Energie für die Zukunft: Kunststück Klimakommunikation, 1 h

Di. 7.2.

BÜHNE Darmstadt taatstheater, ro es Tosca, 1 .30h taatstheater, a Alice, 0h

aus

ers iele

Theater Mollerhaus Theaterlabor INC: Ungeheuer?, 11h Frankfurt lte er, ro er aal Disne in Concert: Das Dschungelbuch, Mit Live-Orchester, Chor & Solisten, 1 h The English Theatre Mont P thon s Spamalot, A musical comed ,1 .30h Langen Neue Stadthalle Langen Don uijote, Schauspiel, , 0h

Griesheim Linie Neun Tangobrunch, 15h

Mi. 8.2.

CLUB/PARTY Darmstadt Schlosskeller early late night show, 0.30h FÜHRUNG Darmstadt llen alltorsta ion After Work Kult(o)ur: onathan- Heimes- Stadion, 18.30h LITERATUR Darmstadt Literaturhaus Thomas Melle: Die Welt im Rücken, 1 h

taatstheater, ro es Faust, 1 .30h

aus

taatstheater, leines Die Orestie, 1 .30h

aus

Theater Mollerhaus Theaterlabor INC: Ungeheuer?, 0h Frankfurt The English Theatre Mont P thon s Spamalot, A musical comed ,1 .30h FÜHRUNG Darmstadt Eumetsat Allee Einblick hinter die Kulissen, 15h KLASSIK Darmstadt Akademie für Tonkunst Wiener Schule, 1 .30h LIVE

Darmstadt entralsta on aal, Weltenbummler: A nur, 0h UND SONST ... TU Darmstadt Lebem zwischen den Welten: Summa Technologiae, Altes Hauptgebäude, Hörsaal S1 03 3, 18h Hess. Landesmuseum Kork: ein erstaunliches Material - Die Korkmodelle von Antonio Chichi und ihre Restaurierung mit Dipl. Rest. Petra Achternkamp, 17.30h VORTRAG Darmstadt Literaturhaus Shipsoul-Projekt, 1 h

Do. 9.2.

BÜHNE Darmstadt entralsta on aal, Rick Kavanian: Offroad, 0h taatstheater, re un t Foyer Kammerspiele Broken German, 0h

Theater Mollerhaus Theaterlabor INC: Ungeheuer, 0h Frankfurt Jahrhunderthalle Die Mantastic Six Paxx, L-Tour, Heiße Körper mit Talent, 0h The English Theatre Mont P thon s Spamalot, A musical comed ,1 .30h Mannheim Rosengarten Ballet Revoluci n, 0h CLUB/PARTY Darmstadt Schlosskeller Architekt innen Part ,

Darmstadt Bessunger Knabenschule Variet Extra 017: Verspielt, Darmstadts Variet mit Herz und Charme, 0.30h halbNeun Theater Christine Eixenberger: Lernbelästigunh, 0:30h Neue Bühne Darmstadt Die unendliche Geschichte, 0h taatstheater, ro es Flashdance, 1 .30h

h

FASTNACHT Darmstadt-Arheilgen orthalle er ta eilschule Generalprobe Damen- Seniorensitzung, 17.30h FILM

Pali-Kino Com die Francaise LIVE: Le Misanthrope, 0.30h Darmstadt programmkino rex Norma, 17.30h FÜHRUNG Darmstadt Literaturhaus Nie wieder Krieg Künstler im Ersten Weltkrieg, 1 h KINDER Darmstadt Hess. Landesmuseum Die Zaunkönige, - ., 1 17.30h Langen Neue Stadthalle Langen Das geheime Olchi-Experiment, Musical, 5 €, 15h KLASSIK Darmstadt taatstheater, leines aus 5. Kammerkonzert Schlagzeug, 0h, 0h MÄRKTE Darmstadt entralsta on alle Kleid At Night 10, 1 h VORTRAG Darmstadt Klinikum Immuntherapie - Durchbruch in der Krebstherapie, 18h

Fr. 10.2. BÜHNE

Bensheim PiPaPo Kellertheater Sanssouci, 0h tte o n a tra Philipp Scharri: Germanistik ist heilbar, Poetry und Wie-Kabarett, 0h

aus

taatstheater, a ers iele Compagnie Philippe Saire: Cut, 0h taatstheater, leines Die Wildente, 1 .30h

aus

Theater Mollerhaus Theater Curioso: Kunst - von Yasmina Reza, 0h Frankfurt Jahrhunderthalle Paul Panzer: Invasion der Verrückten, 0h The English Theatre Mont P thon s Spamalot, A musical comed ,1 .30h Langen Neue Stadthalle Langen Zwei wie wir, Komödie, , 0h Mannheim Rosengarten Ballet Revoluci n, 0h Neu-Isenburg Deutsches ÄppelwoiTheater Alko-Pop Klingeltöne, Die Nuller-Show ( 000 ? 00 ), 0h Riedstadt Büchnerbühne Wo zeck, 1 .30h CLUB/PARTY Darmstadt essunger ag ho eller Alors? On Danse die Part für unggebliebene, 1h Huckebein Ü 30 - Part , Schlosskeller Elektroschule,

h h

FASTNACHT Darmstadt-Arheilgen orthalle er ta eilschule Damensitzung, 1 .31h KINDER Darmstadt taatstheater, leines aus Peter Pan, ab ., .30h LITERATUR Darmstadt Wasserturm Poetische Lesung von und mit Be na Bergstedt, Christiane Lüder, Akkordeon, 1 .30h

Events & Catering

Öffnungszeiten: Mo - Fr 11.30 - 14.30 & 18 - 24 Uhr Samstag 18 - 24 Uhr • Sonntag Ruhetag Mezzo Restaurant Frankfurter Straße 67 • 64293 Darmstadt • T: 0 61 51 - 29 59 38 info@mezzo-restaurant.de • www.mezzo-restaurant.de

43 VA Magazin Februar 2017.indb 43

VA

31.01.2017 12:00:34


Termine im Februar LIVE Bensheim Musiktheater Rex Foreign Diplomats, Indie Rock, 0.30h Darmstadt azzins tut Norbert Stein Pata Messengers, 0.30h

Sa. 11.2.

Frankfurt Jahrhunderthalle Ralf Schmitz: Schmitzenklasse, 1 h

Darmstadt Schlossmuseum Geschichte eingeSCHLOSSen, 15h

Darmstadt entralsta on aal, Illustre Gestalten : Niederlande und Flandern, 1 h

The English Theatre Mont P thon s Spamalot, A musical comed , 1 .30h

KINDER Bensheim PiPaPo Kellertheater Pumuckl und der große Krach, 15.30h

VORTRAG Darmstadt ol ssternwarte, u wigsh he Dunkle Energie: Antigravitation im großen Stil, 0h

Groß-Gerau ultur a Arnulf Rating: Kabarett, 0h Mainz Frankfurter Hof Luke Mockridge: Luck ManTour, 0h

BÜHNE

Bensheim PiPaPo Kellertheater Sanssouci, 0h Darmstadt essunger ag ho eller Kabarett der lteren Herren mit „Dorota Lulka“, 0h Bessunger Knabenschule Variet Extra 017: Verspielt, Darmstadts Variet mit Herz und Charme, 0.30h

Mannheim Rosengarten Ballet Revoluci n, 0h Neu-Isenburg ugeno enhalle Schwarze Elf, Zauber und Magie, 1 .30h Riedstadt Büchnerbühne Ich Ebenbild der Gottheit, 1 .30h

Darmstadt Hess. Landesmuseum Samstagsmaler, -1 ., 11-13h

So. 12.2.

taatstheater, leines aus Peter Pan, ab ., .30 11h KLASSIK Darmstadt taatstheater, Fo er Aktion Theaterfo er: Kammerkonzert, 15.30h LILIEN

Darmstadt llen alltorsta ion 1 Liga: SV Darmstadt 8 Borussia Dortmund, 15.30h

CLUB/PARTY Darmstadt Bessunger Knabenschule Keller Die neue Tanzalternative, 1h Neue Bühne Darmstadt Die unendliche Geschichte, 0h taatstheater, ro es Flashdance, 1 .30h

aus

taatstheater, a ers iele Compagnie Philippe Saire: Cut, 0h taatstheater, leines Das Abschiedsdinner, 1 .30h

aus

Theater Mollerhaus Theater Curioso: Kunst - von Yasmina Reza, 0h

entralsta on alle Mellow Weekend: Black to Oldschool, h Huckebein Saturda s Finest all time greatest, h Schlosskeller Radaudisko, 1h FASTNACHT Darmstadt-Arheilgen orthalle er ta eilschule Kindersitzung, 14.11h Dreieich Bürgerhaus Sprendlingen Gala-Sitzung, 1 h

LIVE Groß-Umstadt Pfälzer Schloss Chapeau Chaplin - ein Künstlerleben zwischen Tramp und Rampenlicht, Ursula Kaiser (Cello) u Wolfgang Nieß (Klacier), 0h Langen Neue Stadthalle Langen Bijan Mortazavi Shakila, , 1h Zwingenberg Theater Mobile Caf del Mundo: Flameco-Gitarren, 0h UND SONST ...

Tr

ek

ki

ng

Das KULT-AUTO mit Vollausstattung großes Panoramaschiebedach großes Navigationssystem Klimaanlage – Einparkhilfe - Benziner – Baujahr 11.2016 – NUR 2.400 km

Fia

Theater Mollerhaus Das 10. Dorf Theater: The Yobaz - nach Molières „Tartuffe“, Aufführung auf Türkisch mit deutschen Untertiteln, 18h

CLUB/PARTY Darmstadt Schlosskeller Salsa Sunda , 18h

LITERATUR Darmstadt Deuts hes olen- ns tut, Kath. Bildungszentrum Lem-Marathon: Wir lesen bis wir fertig sind, 11.30h

FASTNACHT Darmstadt-Arheilgen orthalle er ta eilschule Seniorensitzung, 14.01h

Fa

rb

e:

Am

or

e-

R

al

Finanzierung ab 1,99% - Sprechen Sie uns an!

Sensfelderweg 37-39 · 64293 Darmstadt Tel.: 0 61 51 - 89 67 61 · www.smit-automobile.de

LIVE Darmstadt entralsta on alle One Billion Rising mit SOOKEE, 0h

UND SONST ... Darmstadt Kessel Kessel- uiz, 0h

Schlosskeller Lasse Matthiessen, 0.30h

Mi. 15.2.

Mo. 13.2.

BÜHNE Darmstadt entralsta on aal, Faisal Kawusi: Glaub nicht alles, was du denkst , 0h

BÜHNE Darmstadt entralsta on aal, Katrin Bauerfeind: Hinten sind Rezepte drin, 0h

taatstheater, ro es Carmen, 1 .30h

Neu-Isenburg ugeno enhalle Kikeriki Theater: Achtung Oma - Puppentheater für Erwachsene, 0h

taatstheater, a Wut, 0h

aus

ers iele

Frankfurt lte er, ro er aal Falco - Das Musical, 0h The English Theatre Mont P thon s Spamalot, A musical comed ,1 .30h

KINDER Darmstadt taatstheater, leines aus Peter Pan, ab 5 J., 11h

Langen Neue Stadthalle Langen Philip Simon, Kabarett, , 0h

Dreieich Bürgerhaus Sprendlingen 1. Kindermaskenball, 14h

Theater Mollerhaus Theater Transit Theater: Mit Herz und Hand, 11h

FÜHRUNG Da.-Kranichstein Jagdschloss Kranichstein Das Kranichsteiner Schlossgespenst, ,1 h

KLASSIK Darmstadt taatstheater, leines aus Piraten, . Familienkonzert, 10h

Neu-Isenburg ugeno enhalle ohann König: Milchbrötchenrechnung, 0h

Darmstadt Hess. Landesmuseum Faszination Hessisches Landesmuseum, 11.30h

LIVE Frankfurt lte er, ro er aal APOCALYPTICA pla s „Metallica“ b Four Cellos, 0h

KINDER Bensheim PiPaPo Kellertheater Pumuckl und der große Krach, 15.30h

KINDER Darmstadt Hess. Landesmuseum Club junger NaturforscherInnen, 13-18 ., 1 -17.30h Langen Neue Stadthalle Langen Die Bremer Stadtmusikanten, Figurentheater ab 3 J., 5 €, 15h

Jahrhunderthalle Rainhard Fendrich: Schwarzoderweiss Tour, 0h

Da.-Kranichstein bioversum Besucherlabor: Minze, Salbei und Melisse, die besten Kräuter für leckere Tees, -10 ., 1 1 .30h

LIVE Darmstadt Bessunger Knabenschule Keller King Mud (USA), 1.30h

UND SONST ... Darmstadt azzins tut Darmstädter-Amateur-Klavierspielen, 1 .1 h

vinocentral Punto azz: Eld Now, 18- 1h

VORTRAG Darmstadt Literaturhaus 50 Jahre Residenz Hessen-Darmstadt, 1 h

Mannheim Capitol Max Giesinger: Der unge, der rennt, 0h VORTRAG Darmstadt Gesundheitsforum Marienhospital Altersbedingte Makuladegeneration, 18- 0h

Di. 14.2.

Frankfurt lte er, ro er aal 8. Internationaler Dirigentenwettbewerb Sir Georg Solti, 11h

et

KINDER Darmstadt Theater Mollerhaus Theater Transit Theater: Mit Herz und Hand, 11h

LIVE Darmstadt ute tube i o art- heater Argo Vals, Postrock Nordic azz aus Estland, 0.1 h

KLASSIK

M ot

Neu-Isenburg ugeno enhalle Kikeriki Theater: Achtung Oma - Puppentheater für Erwachsene, 0h

CLUB/PARTY Mühltal Steinbruch Theater Vintage, Dr. Beat, 1h

Darmstadt entralsta on alle Kindersachen ohmarkt, 1 -1 h

– Kurze Wege Große Auswahl

taatstheater, re un t Foyer Kammerspiele Kyberiade. Fabeln zum kybernetischen Zeitalter, 0h

BÜHNE Frankfurt The English Theatre Mont P thon s Spamalot, A musical comed ,1 .30h

lic

ITandMEDIA Stopper Vorhang19.01.2017 auf 2016 01.indd ITandMEDIA 12:01:16 1 Stopper Vorhang19.01.2017 auf 2016 01.indd ITandMEDIA 12:01:16 1 Stopper Vorhang19.01.2017 auf 2016 01.indd 12:01:16 1

LUDGER KUHL

Smit Automobile OHG

VA

aus

Frankfurt The English Theatre Mont P thon s Spamalot, A musical comed ,18h

t5

00

L1

,4

16

.9

80

,–

FÜHRUNG

BÜHNE Darmstadt taatstheater, ro es Tosca, 18h

Langen Neue Stadthalle Langen Sinfoniekonzert, , 1 .30h

TV

service

Video

HIFI

Sat

Antennen

DARMSTADT•Heinrichstraße 85•Telefon 45011

44

VA Magazin Februar 2017.indb 44

31.01.2017 12:00:35


Termine im Februar Literaturhaus Vortrag der Goethegesellschaft, 1 . h

taatstheater, leines Die Orestie, 1 .30h

aus

taatstheater, leines aus Faust. Der Tragödie erster Teil, 1 .30h

Do. 16.2.

Theater Mollerhaus Theater Curioso: Flirt - oder So sehr vor Liebe berste ich ?, 0h

Bensheim PiPaPo Kellertheater eanette Giese lädt ein zum Singen, 0h

Frankfurt The English Theatre Mont P thon s Spamalot, A musical comed ,1 .30h

Theater Mollerhaus Theater Curioso: Flirt - oder So sehr vor Liebe berste ich, 0h

Darmstadt Bessunger Knabenschule Variet Extra 017: Verspielt, Darmstadts Variet mit Herz und Charme, 1 h

Riedstadt Büchnerbühne Nochn Gedicht, Heinz Erhadt, 1 .30h

Frankfurt The English Theatre Mont P thon s Spamalot, A musical comed ,1 .30h

CLUB/PARTY Darmstadt Huckebein Ü 30 - Part , h

Riedstadt Büchnerbühne Die Präsidentinnen, 1 .30h

BÜHNE

taatstheater, a Alice, 0h

ers iele

Frankfurt The English Theatre Mont P thon s Spamalot, A musical comed ,1 .30h Mainz Frankfurter Hof Rolf Miller: Alles andere ist primär, 0h KINDER Darmstadt Hess. Landesmuseum Die Zaunkönige, - ., 1 17.30h taatstheater, re un t Foyer Kammerspiele Theaterspielplatz, - 10 ., 15.30h LIVE

Bensheim Musiktheater Rex WolveSpirit, Classic Rock, 0.30h Darmstadt entralsta on aal, Mo a Brennan: The voice of Clannad, 0h Frankfurt Jahrhunderthalle Ina Müller: Ich bin die - Tour 017, 0h

Fr. 17.2.

Darmstadt Bessunger Knabenschule Variet Extra 017: Verspielt, Darmstadts Variet mit Herz und Charme, 1 h halbNeun Theater Kabbaratz: Wie geht s uns denn heute?, 0.30h Neue Bühne Darmstadt Die unendliche Geschichte, 0h h

taatstheater, ro es Flashdance, 1 .30h taatstheater, a Alice, 0h

LIVE Bensheim Musiktheater Rex Kinga Gl k, 0.30h

Huckebein Saturda s Finest all time greatest, h

Parktheater Klaus Lage & Gute Gesellschaft: Blaue Stunde, 0h Darmstadt entralsta on alle Neue Deutsche Folksmusik: Lichtenberg, 0.30h azzins tut azzTalk 1 0: ohnn O Neal Trio, 0.30h Reinheim Weinhof Big Gun - A Tribute to AC DC., 1h UND SONST ... Groß-Gerau ultur a Folkwards - Folktanzabend, 0h

Sa. 18.2. Bensheim PiPaPo Kellertheater Caroline, 0h

Bensheim PiPaPo Kellertheater Caroline, 0h

Schlosskeller Circus Anolingi,

CLUB/PARTY Darmstadt entralsta on alle Mellow Weekend: Classic, h

Mühltal Steinbruch Theater Break Stuff, D Paul Blackrain, 1h

BÜHNE

BÜHNE

aus

ers iele

Darmstadt Bessunger Knabenschule Variet Extra 017: Verspielt, Darmstadts Variet mit Herz und Charme, 1 h entralsta on aal, Der FFH-Dummfrager live: Das Beste aus 11 ahren , 0h

Schlosskeller ahre...mit musigg, 3h Mühltal Steinbruch Theater Stilbruch, D Shinobi, nd Floor: Caught in a Mosh D Doom, 1h

Mainz Frankfurter Hof Kinga Gl k, Die größte azz-Sensation auf allen sozialen Netzwerken europaweit., 0h

LITERATUR Darmstadt Literaturhaus Wenn es Rosen sind, werden sie blühen.., 1 h

Mannheim SAP Arena Ina Müller, 0h Rödermark Kelterscheune Suchtpotential: Alko-Pop 100 Vol. , 7 , 0h UND SONST ... Darmstadt entralsta on aal, ugend musiziert: Preisträgerkonzert, 14h

So. 19.2.

FÜHRUNG Darmstadt Nordeingang Museum Künstlerkolonie Mathildenhöhe - Auf dem Weg zum UNESCO Welterbe, 15h

Frankfurt The English Theatre Mont P thon s Spamalot, A musical comed ,1 .30h

KLASSIK Darmstadt-Bessungen Orangerie Klavierabend mit Eric Lu, 1 h LIVE

Darmstadt essunger ag ho eller ohnn Cash Experience, 0h

taatstheater, a König UbU, 0h

Groß-Umstadt Stadthalle Jugend musiziert, 11h

Neue Bühne Darmstadt Die unendliche Geschichte, 0h

Neue Bühne Darmstadt Die unendliche Geschichte, 0h aus

Groß-Gerau ultur a Music Changes, 0h

Dreieich Bürgerhaus Sprendlingen Grosse Fastnachtsschau, 1 h

Bensheim Musiktheater Rex CCR - Revival Band, 0.30h

taatstheater, ro es Faust, 1 .30h

KLASSIK Darmstadt ar sta u Semesterabschlusskonzert, 1 .30h

BÜHNE Darmstadt Bessunger Knabenschule Variet Extra 017: Verspielt, Darmstadts Variet mit Herz und Charme, 1 h

KINDER Darmstadt Hess. Landesmuseum Samstagsmaler, -1 ., 11-13h; Kostümführung zu Karneval: Fantastische Tierwesen, ab ., 1 h

ers iele

Theater Mollerhaus theater 3 hasen oben: painting songs, Klangperformance, - ., 1 h

Griesheim Linie Neun Swingsalon: CABARET PARIS, 1h

FASTNACHT Darmstadt Justus-Liebig-Haus CVO Damen- und Herren Prunksitzung, 1 .11h

halbNeun Theater Matthias Keller: Loopinsland, 0.30h

hren!

a Seit 24 J

taatstheater, re un t Foyer Kammerspiele Fiasko-Opernabend, 18.1 h

Bessunger Knabenschule Keller LO FAT ORCHESTRA (Schweiz) APPALOOSA (Italien), 1h

taatstheater, leines aus Das Abschiedsdinner, 1 h

FASTNACHT Dreieich Bürgerhaus Sprendlingen . Kindermaskenball, 1 h FILM

Darmstadt programmkino rex Disney Newsies - Das Erfolgsmusical, 0. h KINDER

Bensheim Parktheater Die kleine Meerjungfrau das Musical, 15h Da.-Kranichstein bioversum Besucherlabor: Basteln statt wegwerfen ? Wie man coole Stempel aus Müll herstellt, -10 ., 1 1 .30h Darmstadt halbNeun Theater Die Theaterkiste: Die Pirateninsel, ab ., 1 h

LIVE Darmstadt taatstheater, Fo er Aktion Theaterfo er:: Big Willy, 11h taatstheater, ro es aus Centralstation zu Gast: Lizz Wright, 1 .30h Riedstadt Büchnerbühne Piano Bar, 11h UND SONST ... Da.-Kranichstein Jagdschloss Kranichstein Falkenvorführung: Akrobaten der Lüfte, 1 h Darmstadt Kessel Kessel- uiz, 0h taatstheater, a ers iele Integrationskurs, Lecture Performance, 18h Frankfurt lte er, ro er aal Design our Future: Gestalte deine Zukunft selbst, denn Erfolg ist freiwillig, Jochen Schweizer, Tobias Beck, Frank Heister, Murat Simsek, 15h

Mo. 20.2.

BÜHNE Darmstadt taatstheater, a ers iele Prinz Friedrich von Homburg, 18h CLUB/PARTY Mühltal Steinbruch Theater Vintage, Dr. Beat, 1h FILM Darmstadt taatstheater, Fo er Aktion Theaterfo er:: Cinemafo er, 0h KINDER Darmstadt Theater Mollerhaus theater 3 hasen oben: painting songs, Klangperformance, - ., 11h

VORTRAG Darmstadt Alice-Hospital Wie neu geboren, mit Beleghebammen, Gynäkologen und Kinderärzten, 18h

Di. 21.2.

CLUB/PARTY Darmstadt Bessunger Knabenschule D Chromos Alphabet des guten Songs, 0h KINDER Dreieich Bürgerhaus Sprendlingen Nils Holgersson ? Ein Märchenspiel mit Handschatten nach Selma Lagerlöf ?, ab ., 11 1 h KLASSIK Darmstadt Akademie für Tonkunst Diaphonie Nr. Tertium Organum für einen Pianisten an drei Flügeln, 1 .30h LIVE Darmstadt Schlosskeller mashup jam session, 0.30h

Mi. 22.2.

BÜHNE Darmstadt Theater Mollerhaus Theaterlabor INC: Ungeheuer?, 0h FASTNACHT Dreieich Bürgerhaus Sprendlingen Närrisches Dreieicher Seniorenfrühstück, 10h FÜHRUNG Darmstadt Hess. Landesmuseum Welche Farbe hat der Winter?, 1 h, 1 h KINDER Darmstadt taatstheater, leines aus Peter Pan, ab 5 J., 11h KLASSIK Darmstadt taatstheater, Fo er Aktion Theaterfo er:: Musikalischer Nachmittag, 1 h LITERATUR Darmstadt entralsta on aal, Sasa Stanisic: Fallensteller, 1 .30h taatstheater, re un t Foyer Kammerspiele Paradiso, Lesung, 0h LIVE Frankfurt lte er, ro er aal Michelle: Ich würd es wieder tun, 1 .30h

Resch

Optiker

Ihr Augenoptiker im Martinsviertel

Brillen · Contactlinsen · Accessoires Liebfrauenstr. 56 · Darmstadt Tel.: 0 61 51 - 71 27 57 www.optiker-resch.de

45 VA Magazin Februar 2017.indb 45

VA

31.01.2017 12:00:35


Termine im Februar

Do. 23.2.

BÜHNE Darmstadt taatstheater, a Alice, 0h

ers iele

Theater Mollerhaus Theaterlabor INC: Ungeheuer?, 0h Frankfurt Jahrhunderthalle Heart of Storm, 0h FASTNACHT Langen Neue Stadthalle Langen Ladies Night, , 1 .31h, 1 .30h Mainz Frankfurter Hof Altweiberball, 1.11h Reinheim Weinhof Weiberfastnacht, DJ Rudolf, 0.11h LIVE

Frankfurt Jahrhunderthalle Shadowland : Neues aus dem Reich der Schatten, 0h CLUB/PARTY Darmstadt entralsta on alle Tanzen inklusive mit den DJs Lucas (Inklusives Martinsviertel) , P.O.M. (Schatzkiste), 18h entralsta on aal, Fift Fift : Die Part für Best Ager, 1h Huckebein Ü 30 - Part ,

h

Griesheim Linie Neun Latin Dance Night: Salsa-Part , 1h Mühltal Steinbruch Theater Depeche Mode- S nthie-Pop-Part , D Björn Pop, 1h FÜHRUNG Darmstadt Eumetsat Allee Einblick hinter die Kulissen, 15h

Frankfurt lte er, ro er aal Patricia Kaas, 0h

KLASSIK Darmstadt Akademie für Tonkunst Wildes Weltall, Gesangsszenen nach Motiven von Stanislaw Lem, 1 .30h LIVE

MESSE

Bensheim Frankfurt Musiktheater Rex Messegelände ITandMEDIA Stopper Vorhang19.01.2017 auf 2016 01.indd 12:01:16 1 Rodgau Monotones, 0.30h 5. IT & Media Futurecongress Darmstadt essunger ag ho eller VORTRAG Alix Dudel: Der Kaffee ist Darmstadt fertig, 0.30h Klinikum Schlecht hören kann ich azzins tut gut, 18h Bessunger Jam Session - Bigband der Georg Christoph Lichtenberg, 0.30h

Fr. 24.2. BÜHNE

Bensheim PiPaPo Kellertheater Sanssouci, 0h Darmstadt halbNeun Theater Frank Lüdecke: Über die Verhältnisse, 0.30h Neue Bühne Darmstadt Die unendliche Geschichte, 0h taatstheater, ro es Evita, 1 .30h

aus

taatstheater, leines aus Premiere: Ein seltsames Paar, 1 .30h taatstheater, re un t Foyer Kammerspiele Kyberiade. Fabeln zum kybernetischen Zeitalter, 0h Theater Mollerhaus Theaterlabor INC: Ungeheuer, 11h

Neue Bühne Darmstadt Die unendliche Geschichte, 0h taatstheater, ro es Tosca, 1 .30h taatstheater, a König UbU, 0h

aus

ers iele

taatstheater, leines Die Orestie, 1 .30h

aus

taatstheater, re un t Foyer Kammerspiele Läd Naid Sürpries, 3h Theater im Pädagog La cave aux folles: Fantastisch Florales, 0h Theater Mollerhaus Theater Rainer Bauer: Mollerkoller, 0h

.

Frankfurt Jahrhunderthalle Shadowland : Neues aus dem Reich der Schatten, 1 0h Riedstadt Büchnerbühne Wenn es Rosen sind werden sie blühen, Drama, 1 .30h CLUB/PARTY Darmstadt entralsta on alle Mellow Weekend: Trash 0s, h Huckebein Saturda s Finest all time greatest, h Schlosskeller 70er80er Part ,

h

Mühltal Steinbruch Theater Stilbruch Schwarz, D Team, 1h FASTNACHT Bensheim Musiktheater Rex Rico Bravos Schulmädchenrapport, 0.30h

KINDER Darmstadt Hess. Landesmuseum Vater - Kind - Aktion: Ein gestaltungsreiches Wochenende, ab 8 ., 13-17h Großes Insektenkrabbeln ? wie viele Beine und Füße, - . KLASSIK Darmstadt taatstheater, Fo er Aktion Theaterfo er: Kammerkonzert, 15.30h Seeheim-Jugenheim Schloss Heiligenberg World Accordion meets Fingerst le Guitar, 1 h LILIEN Darmstadt llen alltorsta ion 1 Liga: SV Darmstadt 8 FC Augsburg, 15.30h LIVE Langen Alte Ölmühle Kai Strauss & The Electric Blues Allstars, 0.30h

Tango Marcando: Tango Argentiino, 0h Tango Marcando: Engelsmusik von Piazzolla, 0h UND SONST ... Darmstadt Hess. Landesmuseum Großelterntag, Eintrii frei bis 18 ., 11h VORTRAG Darmstadt Hofgut Oberfeld Dr. an Schneider: Mathematik in der Natur - Fibonacci und die Ananas, 1 .30h

So. 26.2.

Frankfurt lte er, ro er aal Patricia Kaas, 0h

Langen Neue Stadthalle Langen Fastnacht rockt, , 1 .31h

Zwingenberg Theater Mobile Tango Marcando: Tango Argentiino, 0h

ent hili en- alle Die Hoschebäuch 017, 0h

taatstheater, leines aus Loriots gesammelte Werke, 18h

Tango Marcando: Engelsmusik von Piazzolla, 0h

FILM

Pali-Kino Metropolitan Opera - Live aus New York: Dvor k RUSALKA, 1 h

Riedstadt Büchnerbühne Wenn es Rosen sind werden sie blühen, Drama, 1 h

BÜHNE

Bensheim PiPaPo Kellertheater Kabbarett Kabbaratz, 0h Darmstadt halbNeun Theater Frank Lüdecke: Über die Verhältnisse, 0:30h

FÜHRUNG Darmstadt ol ssternwarte, u wigsh he Die Sterne über Darmstadt, 0h

aus

ers iele

FASTNACHT Dreieich Bürgerhaus Sprendlingen Kinderfasching, 14h Langen Neue Stadthalle Langen Kinderfasching, 5 €, 15.11h ent hili en- alle Kindermaskenball, 15.30h

Verantwortung übernehmen.

Hess. Landesmuseum Vater - Kind - Aktion: Ein gestaltungsreiches Wochenende, ab 8 ., 13-17h LIVE Bensheim PiPaPo Kellertheater azzkeller: Lad Bass, 1 h Frankfurt Jahrhunderthalle THE : I See You, 1

0h

UND SONST ... Darmstadt Kessel Kessel- uiz, 0h

Darmstadt o- ern t- alle Kinderkostümfest, 15 €, 14h

Sa. 25.2.

KINDER Da.-Kranichstein bioversum Besucherlabor: Schwerstarbeiter im Boden - Warum Regenwürmer so wichtig für unsere Böden sind, -10 ., 1 1 .30h

MÄRKTE Darmstadt Real Markt Floh- und Trödelmarkt, 10-1 h

Dreieich Bürgerhaus Sprendlingen Dreieich rockt 017, 1 .30h

taatstheater, a Wut, 18h

FÜHRUNG Da.-Kranichstein Jagdschloss Kranichstein Allgemeine Schlossführung, 15h

Darmstadt entralsta on alle Das Fastnachtskonzert zum Mitrocken mit der Pia-NinoBand, ab 3 J., 15h

Zwingenberg Theater Mobile Matthias ung:, 0h

BÜHNE Darmstadt taatstheater, ro es Rigoletto, 18h

Schickt uns Eure März-Termine bis zum 15.2. info@vorhang-auf.com

Literaturhaus Philosophischer Salon zum Thema Wahrhaftig sein, 1 -18h

Mo. 27.2.

BÜHNE Darmstadt ar sta u Les Mis rables, 0h

Frankfurt lte er, ro er aal Helge Schneider: Radio Pollepopp, 0h FASTNACHT Bensheim Musiktheater Rex Rosenmontagsdisco mit DJ Heinze Miggel, 0.30h Darmstadt Bessunger Knabenschule Carnaval 017 - Ma ito Rivera & The Sons of Cuba, 0h

halbNeun Theater Alberto Colucci Band, 0:11H Mühltal Steinbruch Theater Kinderfasching, DJ Pika, 14h; Vintage Rosenmontagsspecial, Big Eden, 1h KINDER Darmstadt entralsta on alle Rosenmontagsumzug der selbstorganisierten Kindereinrichtungen, 10h entralsta on ounge ump up - Die Disco für ugendliche, 1 - 1 ., 18.30- h LIVE Neu-Isenburg ugeno enhalle T ga: The Gold Album: 18th D nast , 0h

Di. 28.2.

BÜHNE Darmstadt taatstheater, leines aus Balletto di Roma: Giselle, 1 .30h Frankfurt lte er, ro er aal Simpl The Best - Das Musical, 0h Jahrhunderthalle Russischen Nationalballett Moskau: Schwanensee, 0h FASTNACHT Darmstadt halbNeun Theater Louise Büchner: Mit Freude Gutes tun, 1 .11h Justus-Liebig-Haus CVO - Kindermaskenball, 14.11h Langen Neue Stadthalle Langen Kinderfasching, 5 €, 15.11h KINDER Darmstadt taatstheater, leines aus Peter Pan, ab 5 J., 11h KLASSIK Darmstadt Akademie für Tonkunst SVA-Konzert, 1 .30h LIVE Darmstadt Schlosskeller laut und leise, 0.30h

FOLGT UNS: VorhangaufDA

FSJ bei den Johannitern. Neugierig geworden? Für weitere Informationen: Neugierig geworden? Tel. weitere 06155 600-00 Für Informationen: Tel. 27090-0 oder0651 06071 209-60 VA

Du fehlst uns! Bewirb Dich jetzt. i.der /trie a-d er.de nnith-d johaw.ju ww

Vorhangauf_DA vorhang-auf.com und seid immer aktuell informiert

46

VA Magazin Februar 2017.indb 46

31.01.2017 12:00:36


Kolumne

Essenspausen – e n e

tte

AUF gespießt . Kolumne

Walter Schwebel

Essenspausen sind keine Erfindung der modernen Medizin. Mit ihren Ursprüngen und Ursachen aus therapeutischen und spirituellen Gründen existieren Variationen des Fastens in vielen Kulturen. Bei uns ist „Heilfasten“ eine etablierte Maßnahme gegen hohen Blutdruck, Gelenkrheuma, Übergewicht und andere seltener auftretende Leiden. Zuverlässige Ergebnisse erfolgen nicht über Nacht, sondern verlangen eine Veränderung des Lebensstils, heißt weniger Kalorien aufnehmen. Ob Essenspausen auch ein geeignetes Mittel gegen bösartige Tumore sein können, wird gerade mit Hochdruck erforscht. Tierversuche geben die Auskunft, dass entartetes Gewebe bei ausbleibender Nahrungszufuhr zugrunde geht. Auch tageweiser Nahrungsverzicht übt günstige Einflüsse auf den Stoffwechsel aus, wie eine Studie von Forschern der Universität Padua nachweist. Very easy Eine Kontrollgruppe mit 17 sportlichen jungen Männern legte sechzehnstündige

4

3 5

5

6

7

3

9

8

4

3

9

7

6

4

1

a) Sydney

7

9

1

3 6

27

8 8

9

6

7

91 7

48 44 1

2 95

5

6

3

2

5

4

9

1 8

8

4

1

4

5

91

2

9 72

9

5

77

2 5

5

5

6

35

7

8

9

3

9

8 7 6

82

9

4

1 4

5 5

6

5

3

1

Magic5 Sudoku 3

HERR SANDE

Anagramm Angelo Kelly Rätselbaum:

2

1 3 3

Abraham Lincoln Barrack Obama Franklin D. Roosevelt 3 George Washington Harry S. Truman Jimmy Carter John F. Kennedy Ronald Reagan Theodore Roosevelt Thomas Jefferson

4Lösungen aus Heft Dez 2016 / Jan 2017:

8

1 4 6 9

Arrival Deepwater Horizon La La Land Passengers 7 Plötzlich Papa Rogue One Sully The Great Wall Vampirschwestern Wendy xXx

Hätten Sie es gewusst? Portable Document Format

- Amy Adams - Chris Pratt - Emma Stone - Felicity Jones - ana Pallaske - Jasmin Gerat - Mark Wahlberg - Matt Damon - Omar S - Tom Hanks - Vin Diesel

47

Very hard

VA Magazin Februar 2017.indb 47

3

1

6 3 2

4

6

1

1

2 7 8 5

1

8

8 2

1

3 67 7

6

3

1

1 8

25

9

9

15

3

3

er erbirgt si h hinter iesen u hstaben

Ordnen Sie diese US Präsidenten nach deren Regierungsantritt:

7

2

Easy

Medium

8 Anagramm

6

1

3

3 59

6

5

6

6

d) Kapstadt

7

5

39 6

3

5

44 3

3

1

9

Sudoku Very Heavy hard

76

Walter Schwebel

5

Hard

3

5

9

Light

51 2

li hste Millionen- ta t

c) Melbourne

2

9

78

ie hei t ie s

b) Johannesburg

1

Tolle Aussichten, die von dem Glücksgefühl begleitet werden, ab und zu dem Hunger eine Weile zu widerstehen. Hilfreich ist dabei der Beginn der Fastenzeit am Aschermittwoch, den 1. März.

7 7

Hätten Sie es gewusst? 1

4 1 5 8 7 . Rätsel AUF geknackt

4

2

5

5

3

9

6

3

2

mens Spermidin in den nahrungsfreien Zeiten die Müllbeseitigung im Körper übernimmt. Auf Anfrage erklärt dazu Frank Madeo: „Erhält der Organimus keine Nahrung, beginnt er, seinen körpereigenen Schrott zu vertilgen.“ Diese Art der natürlichen Müllentsorgung zeigt noch eine weitere positive Nebenwirkung: Die schnellere Abfallbeseitigung im Körper geht mit der Zunahme von Spermidin einher, was auf die Verlängerung des Lebens Einfluss hat. Hundertjährige sind randvoll mit Spermidin. Die Grazer Forscher sprechen von Untersuchungen, die das Immunsystem schützen, Herzversagen vorbeugen und zu hohen Blutdruck verringern können.

Andere HardBiowissenschaftler von der Uni Graz berichten, dass ein neu entdecktes Molekül na-

7

2

Sudoku Very Easy easy

Essenpausen ein und zeigte im Durchschnitt nach acht Wochen 1,6 Kilogramm Fettverlust (keine Muskelmasse) und der Blutzuckerspiegel sank. Ebenso verschwanden bestimmte Entzündungsfaktoren. Eine 16-stündige Essenspause lässt sich ab der letzten Abendmahlzeit bis zum Mittagessen des folgenden Tages leicht einrichten, wenn das Frühstück ausfällt. Ob längere Essenspausen tatsächlich in der Lage sind, bösartige Tumoren buchstäblich auszuhungern wird gerade bei 3000 Frauen mit Brustkrebs an der Universität of California in La Jolla getestet. 400 dieser Patientinnen haben nach der letzten Tagesmahlzeit mindestens 13 Stunden lang nichts Kalorienartiges zu sich genommen. Bei der sieben Jahre laufenden Studie haben diese Frauen auffallend weniger Rückfälle als solche mit kürzeren Essenspausen. Diese Studie ist noch nicht abgeschlossen.

2

8

VA

31.01.2017 12:00:38


VA Magazin Februar 2017.indb 48

31.01.2017 12:00:39

Februar 2017  
Februar 2017  
Advertisement