Page 78

YY Finanzielle Entlastung für Familien: Es darf nicht sein, dass Familien mit

mehr als drei Kindern armutsgefährdet sind. Der Familienzuschuss wird deshalb fortgeführt und weiter verbessert. Der Pflegezuschuss des Landes Vorarlberg wird auf 200 Euro verdoppelt. Mehr finanzielle Entlastung fordern wir auch vom Bund: etwa durch ein familiengerechtes Steuersystem, das die Familiengröße berücksichtigt, und eine Valorisierung der Familienbeihilfe und des Pflegegeldes.

YY Flächendeckendes Kinderbetreuungsangebot: Dem Ziel, flächende-

ckend in Vorarlberg gute Betreuungsmöglichkeiten anzubieten, sind wir in den letzten Jahren immer nähergekommen. Diesen erfolgreichen Weg des Ausbaus und der qualitativen Verbesserung setzen wir auch weiterhin fort: Geplant sind weitere Betreuungsplätze in allen Landesteilen sowie noch flexiblere Öffnungszeiten. Unser Ziel ist klar: Jedes Kind soll einen leistbaren ganzjährigen und ganztägigen Betreuungsplatz in vertretbarer Entfernung vom Wohnort oder Arbeitsplatz der Eltern bekommen können. Damit machen wir Vorarlberg einmal mehr zur Modellregion in Österreich!

„Jedes Kind soll einen leistbaren ganzjährigen und ganztägigen Betreuungsplatz bekommen können.“

YYKooperationen über Gemeindegrenzen hinaus: Das Ziel der flächendeckenden Kinderbetreuung können wir nur durch intensive Zusammenarbeit erreichen. Gerade in ländlichen Gebieten sind Gemeindekooperationen der Schlüssel zum Erfolg. Wir fördern und unterstützen die Gemeinden dabei mit zusätzlichen Förderungen für Personalaufwand, Investitionen, Entwicklungsprozessen, Aus- und Fortbildung des Personals.

LH Markus Wallner

YY Mehr Kindernester: Tagesmütter sind eine wichtige Ergänzung des Kin-

derbetreuungsangebots, bieten familiäre Atmosphäre und werden immer stärker nachgefragt. Die Kindernester sind in den Privatwohnungen der Betreuungspersonen eingerichtet und haben mindestens fünf Stunden täglich, fünf Mal die Woche und bis auf fünf Wochen im Jahr geöffnet. Sie sind auf die besonderen Bedürfnisse von Kleinkindern ausgerichtet. Eine Erweiterung von derzeit 20 auf 30 Kindernester ist in Arbeit.

76 | 77

Das Programm der Vorarlberger Volkspartei zur Landtagswahl 2014

Vor allem. Vorarlberg.  
Vor allem. Vorarlberg.  
Advertisement