Page 296

mit dem Gemeindeverband ein Maßnahmenpaket zum weiteren Ausbau von Gemeindekooperationen beschlossen und umgesetzt. Seither wurden 17 Investitionsprojekte und 32 Kooperationen im Verwaltungsbereich gefördert. Beispiele wie die gemeinsame Erschließung von Betriebsgebieten, die Baurechtsverwaltung amKumma, das Dienstleistungszentrum Blumenegg, die Finanzverwaltung Vorderland oder die Bildung von Wasserverbänden zur Optimierung der Wasserversorgung zeigen, dass Gemeindeautonomie und Kooperation kein Widerspruch sein müssen. Familienfreundliche Gemeinden sind uns wichtig. Wir haben uns für den Erhalt der Kindergarten- und Schulstandorte auch in kleinen Gemeinden eingesetzt. Weil der Betrieb eines Kindergartens eine große finanzielle Belastung ist, übernimmt das Land Vorarlberg generell 60 % der Personalkosten und unterstützt die Gemeinden bei Bedarf mit zusätzlichen Förderungen.

Bei der kindgerechten Gestaltung von öffentlichen Freiräumen ziehen Land und Gemeinden an einem Strang. Für viele Familien sind die Gemeinden die erste Anlaufstelle, noch vor dem Family Point des Landes Vorarlberg. 78 der 96 Vorarlberger Gemeinden haben sich an der Initiative „Familiengerechte Gemeinde“ beteiligt. Im Jahr 2011 wurde diese Initiative zum Programm „familieplus“ weiterentwickelt, das die Gemeinden umfassend bei der Verbesserung der Lebensqualität für Familien unterstützt und besonders familienfreundliche Gemeinden auszeichnet. Auch bei der kindgerechten Gestaltung von öffentlichen Freiräumen ziehen Land und Gemeinden an einem Strang: Auf Grundlage des 2009 beschlossenen Spielraumgesetzes haben bereits 34 Gemeinden ein Spiel- und Freiraumkonzept beschlossen; mehr als zwei Mio. Euro wurden bereits an Förderungen ausbezahlt. Weil Lebensqualität durch viele, auch scheinbar „kleine“, Dinge bestimmt wird, gibt es in Vorarlberg zahlreiche Projekte und Initiativen, um die Lebensqualität in den Gemeinden zu erhalten und zu verbessern: Sie kümmern sich um die Sicherheit in den Gemeinden (Initiative „Sichere Gemeinde“), um ein 294 | 295

Das Programm der Vorarlberger Volkspartei zur Landtagswahl 2014

Vor allem. Vorarlberg.  
Vor allem. Vorarlberg.  
Advertisement