Page 103

Eine aktive Arbeitsmarktpolitik soll dazu beitragen, möglichst vielen Personen die Teilnahme am Arbeitsmarkt zu ermöglichen. Eine wichtige Rolle spielt dabei die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, wobei zur Schaffung optimaler Rahmenbedingungen alle Beteiligten an einem Strang ziehen müssen: Land und Gemeinden, Wirtschaft und Eltern. Grundvoraussetzung für eine bessere Vereinbarkeit ist eine flexible, an die Erfordernisse moderner Beschäftigungsverhältnisse angepasste, ganzjährige und ganztägige Kinderbetreuung. Für Unternehmen erweist sich die Initiative „Ausgezeichneter familienfreundlicher Betrieb“ als gutes Instrument, sich mit dem Thema familiengerechte Gestaltung der Arbeitsplätze auseinanderzusetzen.

Arbeit

Vor allem. Vorarlberg.  
Advertisement