Page 1

PROGRAMMHEFT PROGRAMMHEFT


FERIEN-HOTLINE

& 037464 30

Super Ferien für Groß & Klein Erleben Sie unsere faszinierenden Freizeit- und Erlebniswelten

ür

·f

* Saisonzeiten A, Preisliste Sommer 2016

z. Bsp. 1 -R

35

t schon ab en

pp m-A artem au

*

· 2P ersonen

Übernachtung • 104 Hotelzimmer mit Dusche/WC, Fön, Telefon, Sat-TV und W-LAN • 223 Appartements für 2 bis 6 Personen zusätzlich mit Küchenzeile Restaurants & Bars • Panorama-Restaurants • Beer- & Whisky-Kontor • PPS – Pizza-Pasta-Steak • IFA Berghütten am Lift • Wintergarten mit Bar • Tagungsräume

Bad, Freizeit & Sport • Tropisches Erlebnisbad Aqua World mit Wellen- und Lagunenbecken, Rutschen, Whirlpool, Außenbecken • Saunalandschaft, Solarien • Wellness Oase • Tennishalle und -plätze • Squashhalle • Kegel-/Bowlingbahnen • Fitness Center • Skilifte/Loipen am Haus

• • • • • • •

Bikewelt am Hotel Beachvolleyballplatz Trendsporthalle Freizeitlandschaft Space Station Spielplatz, KinderClub Kletterwald Service und mehr • Skischule/-verleih • Rad- und Bikeverleih • Friseur, Shops Attraktive Reise-Arrangements finden Sie im Internet!

IFA Schöneck Hotel & Ferienpark IFA Insel Ferien Anlagen GmbH & Co. KG

Hohe Reuth 5 08261 Schöneck/Vogtland info.vogtland@ifahotels.com Infos & Buchung Tel. 037464 30 www.ifa-ferienpark-vogtland.de


#endurodm

00

Inhalt Grußwort Bund Deutscher Radfahrer Grußwort Vogtlandkreis Grußwort Stadt Schöneck Grußwort Vogtland Bike e.V. Zeitplan & Programmablauf Lage & Streckenplan Kurzbeschreibungen der Wertungsprüfungen Zuschauerpunkt & Fotografen-Spots Allgemeine Informationen Starterliste Titelträger Sponsoren & Partner Danksagung & Impressum

sparkasse-vogtland.de/autokredit

kredit

en-Auto Sparkass

2,49 % effektiver

01 02 04 05 07 - 08 09 - 15 16 - 17 18 19 - 21 23 - 28 29 30 31

Fahrtwind ist einfach. Wenn der Finanzpartner für die passende Autofinanzierung sorgt.

s*

Jahreszin

* Beispiel: 2,49 % effektiver Jahreszins bei 10.000 € Nettodarlehensbetrag mit gebundenem Sollzinssatz von 2,46 % p. a., Laufzeit 60 Monate, Bonität vorausgesetzt, Angebot freibleibend; Sparkasse Vogtland, Komturhof 2, 08527 Plauen

Wenn’s um Geld geht

 Sparkasse Vogtland


01 #endurodm

Grußwort Bund Deutscher Radfahrer e.V. Liebe Freunde des Radsports, liebe Zuschauer, verehrte Organisatoren, Vereine, freiwillige Helfer und Teilnehmer. In diesem Jahr ist wieder Schöneck Ausrichter der Deutschen Meisterschaft im MTB Enduro, zum zweiten Mal nach der Premiere 2014. Vom 29. bis 31. Juli werden die Veranstalter die nationalen Meister in dieser jüngsten MTB Disziplin im Vogtland ermitteln. Am letzten Juliwochenende starten in der mountainbikeverrückten Gemeinde die weibliche und männliche Elite bei dieser Deutschen Meisterschaft auf der abwechslungsreichen Strecke, um den Deutschen Meister beziehungsweise die Deutsche Meisterin zu küren.

die Fans des Radsports bieten dem Nachwuchs eine Zukunft an. Dafür danken BDR, Veranstalter sowie die Vereine mit ihrem vielfältigen Angebot im Breitensport und in unserer starken Jugend - und Nachwuchsarbeit in der ganzen faszinierenden Vielfalt des Radsports in Deutschland. Wir leben unsere Philosophie „Radsport gemeinsam erleben!“ Zudem danke ich den Organisatoren und den Vereinen, den freiwilligen Helfern und den Sponsoren, die ein so hervorragendes Radrennen überhaupt erst möglich machen.

Ich bin mir sicher: das radsportbegeisterte P u b l i k u m i n Schöneck wird an die anspruchsvolle Strecke streben und die deutsche Elite des MTB Enduro Rennsports live erleben. Alles eingebettet in ein einmaliges, attraktives und abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit viel Unterhaltung.

Nun wünsche ich Ihnen allen für die Deutschen Meisterschaften im MTB Enduro gutes Gelingen und einen unfallfreien Verlauf. Allen sportlich Aktiven wünsche ich viel Spaß, Halsund Beinbruch und freie Fahrt.

Eins ist zu sagen: Deutschland ist eine Radsportnation. Wir sind millionenfach in unserem Heimatland verankert;

Rudolf Scharping Präsident Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Freundliche Grüße,


#endurodm

02

Grußwort Vogtlandkreis

Liebe Radsportfreunde und Gäste aus nah und fern, ich möchte Sie zur Deutschen Meisterschaft im MTB-Enduro in unserer Sportregion Vogtland ganz herzlich willkommen heißen. Ich freue mich und danke dem Bund Deutscher Radfahrer, dass nach den ausgezeichnet organisierten Titelkämpfen 2014, der Vogtland Bike e. V. mit der Durchführung der Deutschen Meisterschaft im Mountainbike-Enduro 2016 betraut wurde. Dies ist sicher auch verbunden mit Dank und Anerkennung für die ausgezeichnete Vereinsarbeit, engagierter Organisation und Durchführung sowie attraktiver Streckenführung bisheriger Radsportwettkämpfe in der Bikewelt Schöneck. Ein herzliches Dankeschön schon jetzt an das gesamte Organisationsteam des Vogtland Bike e.V. mit den vielen fleißigen Helfern für die ehrenamtlichen Stunden, die zum Gelingen der DM im MTB-Enduro 2016 beitragen.

Ich bin mir sicher, dass der Verein mit der Bikewelt und der Stadt Schöneck ein attraktives Veranstaltungswochenende für Teilnehmer und Zuschauer auf die Beine stellen wird. Mit interessanten Wertungsprüfungen und zuschauerfreundlichen Streckenlegungen wird diese Meisterschaft, aber auch die weiteren eingebundenen hochkarätigen Wettkämpfe in Erinnerung bleiben und den Rad- und MTBTourismus für das Vogtland und die Region um Schöneck weiterhin in den Focus bringen. Ich wünsche nun den Radsportfreunden und Gästen der Deutschen Meisterschaft einen angenehmen Aufenthalt in unserer Sport- und Ferienregion Vogtland, den Aktiven faire und verletzungsfreie Wettbewerbe und natürlich viel Erfolg sowie dem gastgebenden Ausrichter gutes Gelingen. Rolf Keil Landrat des Vogtlandkreises Radfahrer e.V.


03 #endurodm

Der Bikepark Schöneck bietet Spaß und Abwechslung für jedermann. Auf insgesamt 5 Strecken, ist für jeden etwas dabei. Im großen Übungsparcours können die Grundlagen erlernt und perfektioniert werden. Selbst die Kleinsten können mit dem Laufrad schon erste Versuche wagen, aber auch für Große kommt keine Langeweile auf. Natürlich gibt es auch eine Bikestation mit Verleih, Reparaturservice und jeder Menge Tipps rund ums Thema Biken. Auf insgesamt 265 km Radtouren rund um Schöneck kann das Vogtland auch auf die gemütlichere Art erkundet werden. Aber Schöneck hat noch mehr zu bieten. Es lohnt sich ein paar Tage länger im zertifizierten familienfreundlichen Ort zu bleiben. Ein großes Wanderwegenetz, Erlebnisbad, Kletterwald, Aussichtsfelsen und Burgenspielplatz sind Ziele für die ganze Familie. Im Winter lockt die Skiwelt mit 6 Pisten, 5 Liftanlagen, Rodelhang und Skiausleihen.

www.schoeneck.eu www.bikewelt-schoeneck.de


#endurodm

04

Grußwort Stadt Schöneck Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer, liebe Gäste des Mountainbikesports, ich begrüße Sie, auch im Namen des Stadtrates, recht herzlich zur 3. Deutschen Meisterschaft in Schöneck im Vogtland. Es freut mich, dass wir nach dem erfolgreichen Auftakt dieser Disziplin im Jahr 2014 wieder Austragungsort dieses Events sein dürfen.

die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wieder auf ein sportliches Highlight freuen. Ich wünsche allen einen angenehmen Aufenthalt in unserem Vogtland, den Aktiven faire und unfallfreie Wettkämpfe und den Gästen und Freunden ein erlebnisreiches Wochenende.

Mit der Fertigstellung der Bikewelt Schöneck mit Streckennetz und Übungsparcour im Jahr 2015 finden hier die Biker eine reiche Auswahl an Möglichkeiten. Besonders rasant sind natürlich die Bikestrecken entlang des Schönecker Skihangs „Hohe Reuth“: Wurzeltrails und verblockte Hindernisse machen sie zu einem anspruchsvollen Paradies für Downhiller und Freerider. Den radsportbegeisterten Zuschauerinnen und Zuschauern werden spannende Wettkämpfe mit opulentem Rahmenprogramm geboten. Dank des großen Engagements des Vo g t l a n d B i k e e . V. k ö n n e n sich

Isa Suplie Bürgermeisterin Stadt Schöneck/Vogtl.


05 #endurodm

Grußwort Vogtland Bike e.V. Liebe Enduristen, liebe Zuschauer und Gäste, nach einem Jahr Pause begrüßen wir euch ein weiteres Mal zu einer Deutschen Enduro-Meisterschaft in Schöneck. Konnten wir euch 2014 lediglich einen Blick auf die Bauarbeiten der Bikewelt Schöneck gewähren, dürft ihr in diesem Jahr Teile von Ostdeutschlands erstem Bikepark befahren. Wir sind stolz, dass wir als Vogtland Bike e.V. mit zahlreichen Maßnahmen und erfolgreiche Veranstaltungen in den vergangenen Jahren maßgeblich zum Gelingen dieses Projektes beigetragen haben. Egal ob Bikeparkbau oder Organisation der Deutschen Me is ters ch a f t bzw. u n se re r S S E S Läufe: Wir leben als Vogtland Bike e.V. das Thema “Mountainbike in Sachsen“ und sind mit Herzblut dabei! Dies war schon immer Grundv o r a u s s e t z u n g u n s e r e s ehrenamtlichen Engagements. Dafür investiert jeder Einzelne von uns viel von seiner Freizeit. Getreu unserem Motto: Wir sind MTB. Wir hoffen, auch in diesem Jahr wieder in unzählige freudestrahlende

G e s i c h t e r d e r Te i l n e h m e r u n d Besucher zu blicken und wünschen uns, dass der Spaß und die Freude am Mountainbiken die bestimmenden Elemente des Wochenendes sind. Wir danken allen, die dieses MTBEvent in Sachsen möglich gemacht haben, es unterstützen und mit ihrer Hilfe zu einem reibungslosen Ablauf beitragen. Ohne euch/Sie wäre dies genauso wenig möglich! Für die Wettbewerbe um die Deutsche Meisterschaft oder die Luxemburgische Meisterschaft s o w i e d i e d r i t t e Entscheidung der diesjährigen S p e c i a l i z e d S ra m E n d u ro S e r i e s wünschen wir allen Teilnehmern viel Erfolg. Habt Spaß und bleibt verletzungsfrei! Allen Zuschauern und Gästen wünschen wir spannende Wettbewerbe und gute Unterhaltung. Im Namen des gesamten Vogtland Bike e.V. Derrick Schönfelder Vereinsvorsitz


#endurodm

www.velosolutions.de

06


07 #endurodm

Zeitplan & Programmablauf Freitag, 29.Juli 2016 19:00 Uhr

VOGTLAND BIKE – Firmen TeamRace Start & Ziel sowie Streckenverlauf am IFA Ferienpark

Samstag, 30.Juli 2016 10:00 – 17:00 Uhr

OFFIZIELLES TRAINING Vogtland Arena, Bikewelt Schöneck, Steinbruch

15:00 – 17:00 Uhr

Stadtpark Schöneck (inkl. Straßensperrung)

15:00 Uhr

VOGTLAND BIKE – KidsRace Start & Ziel sowie Streckenverlauf Bikewelt Schöneck

18:00 Uhr

PROLOG (ausschl. Elite Männer & Frauen, Pro Masters) “DEUTSCHE MEISTERSCHAFT MTB-ENDURO 2016“ “LUXEMBURGISCHE MEISTERSCHAFT MTB-ENDURO 2016“ “SPECIALIZED SRAM ENDURO SERIES 2016“ – 3.LAUF Start: IFA Ferienpark, Ziel: Talstation Bikewelt Schöneck inkl. Moderation und Verpflegung

20:00 Uhr

SIEGEREHRUNG PROLOG im Zielbereich Talstation Bikewelt Schöneck inkl. Moderation

20:30 Uhr

RIDERS PARTY im Zielbereich Talstation Bikewelt Schöneck mit Live-Musik von “Blue Rockin‘“ (Berlin) sowie “DJ KITKUT“ (Leipzig)


#endurodm

08

Zeitplan & Programmablauf Sonntag, 31.Juli 2016 9:00 Uhr

OFFIZIELLER START “DEUTSCHE MEISTERSCHAFT MTB-ENDURO 2016“ “LUXEMBURGISCHE MEISTERSCHAFT MTB-ENDURO 2016“ “SPECIALIZED SRAM ENDURO SERIES 2016“ – 3.LAUF Start & Ziel: Talstation Bikewelt Schöneck Vogtland Arena, Bikewelt Schöneck, Steinbruch

START: BIKEWELT SCHÖNECK WP 1 WP 2 WP 3

Stadtpark Schöneck Bikewelt Schöneck Vogtland Arena Klingenthal

(ausschl. Elite Männer & Frauen, Pro Masters)

ca 16:00 Uhr

WP 4 WP 5 WP 6 WP 7

Bikewelt Schöneck Steinbruch Schöneck Steinbruch Schöneck Bikewelt Schöneck

(ausschl. Elite Männer & Frauen, Pro Masters)

SIEGEREHRUNG Start & Ziel: Talstation Bikewelt Schöneck


09 #endurodm

Lage-u. Streckenplan

Wertungsprüfung Stadt Schöneck Krankenhaus Bahnhofstraße

Tankstelle Sohrstraße Haupt straße

Su

pe

rm

a rk

t

Stadtpark Bauhofstraße

Am Stadtpark

Mangelsorferstraße

Kirchplatz


telle

#endurodm

10

Am Bahnhof

P

Parken

01 P W

Klingensthaler Straße

Am Stadtpark

rk

P

ORG Büro Anmeldung

Parken

IFA Ferienpark Duschen

STA RT

ZIE L


11 #endurodm

Lage-u. Streckenplan

Wertungsprüfungen Bikewelt Schöneck 50

WP 0 4

100m

Sessellift

G LO O PR

Talstation Eventbereich Start - Ziel

Bockmühlenweg


#endurodm

IFA Ferienpark

W P 07

2 WP 0

Parkhaus

P

12


13 #endurodm

#endurodm

16

Lage-u. Streckenplan

WP 0 3

WertungsprĂźfung Vogtland Arena Klingenthal

Falkensteiner StraĂ&#x;e


#endurodm

15

W P 06

Wertungsprüfung Steinbruch Schöneck Mittlerer Weg

05 P W TicKETS inFoS Jährlich in Klingenthal

Jährlich im oktober

FIS-Sommer-Grand-Prix Skispringen in Klingenthal

Falkensteiner Straße www.vogtland-arena.de Tel. 037467-280860

S302

Eine der weltweit modernsten Groß­ schanzen in der Vogtland Arena in Klingen­ thal • spektakuläre Auffahrt zum Schan­ zenturm • frei schwebende Aussichtskapsel • Wissenswertes zur preisgekrönten Archi­ tektur bei einer Schanzenführung oder vom »Audioguide« • zahlreiche Top­Events von Skisprung­Weltcup bis Showhighlight • täglich geöffnet: 10–17 Uhr

S302

V E R A N S T A L T U N G E N D A S G ASchöneck NZE JAHR: SPORT·KONZERTE·EVENTS

Stadtpark Falkensteiner Str. 133 08248 Klingenthal Telefon: 037467­280860 IFA info@vogtland­arena.de

Ferienpark


16 15 #endurodm

Lage-u. Streckenplan

W P 06

Wertungsprüfung Steinbruch Schöneck Mittlerer Weg

05 P W

Falkensteiner Straße

S302

S302

Schöneck

Stadtpark

IFA Ferienpark


#endurodm

16

Kurzbeschreibungen der Wertungsprüfungen PROLOG Starter: Elite Männer, Elite Frauen, Pro Masters Start: Bikewelt Schöneck – Übungsparcour an der Bergstation Ziel: Eventarena an der Talstation Genau die richtige Möglichkeit um “Glück auf!“ zu sagen: vom WintersportStarthügel am Übungsparcour der Bikewelt Schöneck geht es im Sprinttempo ins Zuschauermeer der Eventarena. Die Vogtland Bike Oldschool-Line inkl. Skihangquerung und Abklatschen an der Wallride-Bretterwand.

STADTPARK SCHÖNECK Starter: Elite Männer, Elite Frauen, Pro Masters sowie Open Men, Open Women, Open Junior auf der WP1 Start: Eingang Stadtpark Schöneck Ziel: Kleingartenanlage Schöneck Im Zick-Zack durch das Baumlabyrinth des Schönecker Stadtpark. Einfach zu schön, um‘s raus zulassen. Mal links, mal rechts, mal mittendurch. Und am unteren Ende auf der Straße ist noch immer nicht Schluss. In allen unseren Rennen gefahren, aber immer mit neuer Linie. So auch diesmal.

BIKEWELT SCHÖNECK Starter: Elite Männer, Elite Frauen, Pro Masters auf auf den WP‘s 2, 4 und 7 Open Men, Open Women, Open Junior auf den WP‘s 2, 4 und 7 Start: Bikewelt Schöneck –Bergstation Ziel: Eventarena an der Talstation Was man hat, muss man zeigen…. Und deswegen tangieren die Lines der Wertungsprüfungen alle geschaffenen Strecken des Bikeparks. Mal mehr, mal weniger. Egal ob Singletrail, Downhill, Flowtrail oder Jumpline – einen Kurzbesuch statten wir ihnen allen ab. Doch Streckenkenntnis im Bikepark ist hier kein zwingender Vorteil, denn die Kombination macht’s tückisch. Schnell? Natürlich. Technisch? Sicher. Verblockt? Auch das.


17 #endurodm

Kurzbeschreibungen der Wertungsprüfungen VOGTLAND ARENA KLINGENTHAL Starter: Elite Männer, Elite Frauen, Pro Masters auf der WP 3 Start: Schanzenturm Ziel: Schanzenauslauf Kurz und knackig. Entlang des Schanzentischs an Deutschlands modernster Skisprungschanze geht es steil bergab. Schnell ist man dabei nicht zwingend, denn die äußerst technische Sektion fordert die volle Aufmerksamkeit und gaaanz viel Gefühl. Enduro vs. Skisprung. Zur Belohnung gibt’s eine tolle Aussicht und die Auffahrt per Lift.

ALTER STEINBRUCH SCHÖNECK Starter: Elite Männer, Elite Frauen, Pro Masters sowie Open Men, Open Woman, Open Junior auf den WP‘s 5 und 6 Start: Falkensteiner Straße Ziel: Mittlerer Weg Einst Baustoff-Lieferant, heute Enduro Scharfrichter. Bereits 2015 fand am Alten Steinbruch ein Besuch im Rahmen der SSES statt. Aufgrund des Teilnehmer-Feedbacks gibt’s heuer den Nachschlag. Doch sattelfest sollte man schon sein. Modifizierte Linie, doppelte Stage-Anzahl und lange Streckenverläufe garantieren für Alle ordentlich Flowspaß.

ONLINE-SHOP: INDIVIDUELLE TEAMBEKLEIDUNG:

NEU: Werksverkauf

Direkt an der A4 Abfahrt Wüstenbrand Eichelbergstraße 16 09212 Limbach-Oberfrohna Mo-Fr: 10-17 Uhr


#endurodm

18

Zuschauerpunkte & Fotografen-Spots ZUSCHAUERPUNKTE & FOTOGRAFEN-SPOTS Während man auf dem Gelände der Bikewelt Schöneck und der Talstation mit zahlreichen Zieldurchfahren belohnt wird, halten die verschiedenen Streckenverläufe der Wertungsprüfungen noch weitere markante Spots und Zuschauerpunkte bereit. Doch bitte Vorsicht, die Strecken sind den Endurofahrern vorbehalten und somit sollten die Absperrungen aus Sicherheitsgründen respektiert werden. BIKEWELT SCHÖNECK im Eventbereich an der Talstation, aus der “Vogelperspektive“ im Sessellift sowie an der Streckenverläufen am Skihang “Hohe Reuth“ Sessellift: 3€ p.P. STADTPARK SCHÖNECK im Bereich der Naturbühne sowie unterhalb des Stadtparks an der Straße “Am Steinbruch“ VOGTLAND ARENA KLINGENTHAL ausschließlich im Zuschauerbereich, dafür aber mit Kompletteinsicht der gesamten Streckenführung. Eintritt frei! ALTER STEINBRUCH SCHÖNECK nach dem Steinbruchteich links und rechts des “Mittleren Weg“ sowie rund um den “Haselstein“


19 #endurodm

Allgemeine Informationen TERMIN:

Samstag, 30.Juli 2016 - Sonntag, 31.Juli 2016

VERANSTALTER:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

AUSRICHTER:

Vogtland Bike e.V., Stadt Schöneck

AUSTRAGUNGSORT:

Schöneck/Vogtland Start-/Zielbereich & Eventarena Talstation Bikewelt Schöneck

WETTKAMPFART:

Mountainbike-Enduro

STRECKE:

Streckenführung im angrenzenden Waldgebiet auf unbefestigten Wegen, in der Bikewelt Schöneck, der Stadt Schöneck, sowie der Vogtland Arena Klingenthal

GESAMTDISTANZ:

Lizenz Elite (Männer, Frauen) sowie Masters (männlich): ca. 45 km; Open (Men, Women, Junior):ca. 35 km

WERTUNGSPRÜFUNGEN:

7, zzgl. Prolog (Klassen: Elite Men, Elite Women und Pro Masters) 5, kein Prolog (Klassen: Open Men, Open Women und Open Junior)

WERTUNGSMODUS:

Die einzelnen Zeiten der Wertungsprüfungen werden addiert. Alle Transferetappen werden neutralisiert. Im Endergebnis erscheint nur, wer alle Etappen absolviert, die Zielwertung erreicht und die volle Distanz aus eigener Kraft innerhalb des Zeitlimits zurückgelegt hat. Bei Zeitgleichheit wird das Ergebnis der letzten Wertungsprüfung herangezogen. Der Prolog geht als erste Wertungsprüfung in das Ergebnis ein.

STARTBERECHTIGUNG:

Die Rennen sind für Lizenz- und Hobbyfahrer offen. Zur Wertung der Deutschen Meisterschaft werden ausschließlich Lizenzfahrer mit deutscher Staatsbürgerschaft gewertet, zur Wertung der Luxemburgischen Meisterschaft ausschließlich Fahrer mit luxemburgischerLizenz und Staatsbürgerschaft.


#endurodm

20

Allgemeine Informationen KLASSENEINTEILUNG:

Grundsätzlich werden alle Lizenzfahrer zur Ermittlung des „Deutschen Meister MTB-Enduro 2016“ in den beiden Kategorien/Klassen „Lizenz Elite Frauen“ sowie „Lizenz Elite Männer“ gewertet. Hier erfolgt keine Unterscheidung anhand des Alters. Lizenz Elite (Männer sowie Frauen): ab Jahrgang 1999 Für alle weiteren Teilnehmer werden MTB-Enduro Wettbewerbe im Rahmen der Specialized Sram Enduro Series 2016 ausgetragen. Diese werden zudem als offene Meisterschaften um den „Internationalen Deutschlandpokal 2016“ gewertet. Dabei erfolgt eine Unterteilung in die Kategorie/Klassen Masters männlich: Open Men: Open Women: Open Junior:

ab Jahrgang 1986 ab Jahrgang 1997 ab Jahrgang 1999 Jahrgang 1998 - 2001

Voraussetzung für die Elite Men, Elite Women und Masters Kategorie ist eine UCI-Lizenz. Teilnehmer unter 18 Jahren benötigen die schriftliche Einverständniserklärung der Eltern. Die Open Kategorie ist sowohl für lizenzierte als auch für nicht lizenzierte Fahrer offen. STARTABSTÄNDE:

Die Startabstände bei den Wertungsprüfungen betragen 30 Sekunden.

STARTBERECHTIGUNG:

Die Startzeiten werden mindestens eine Stunde vor Rennbeginn kommuniziert. Für die deutsche Meisterschaft erfolgt eine vorläufige Auswertung vor der letzten Wertungsprüfung. Diese wird in umgekehrter Reihenfolge des aktuellen Zwischenstands gefahren.

STRECKE:

Ein Verlassen des Streckenverlaufs sowohl in den Wertungsprüfungen als auch auf den Transferetappen ist nicht erlaubt. Wer auf den Wertungsprüfungen die Strecke verlässt, muss an der gleichen Stelle wieder auf sie zurückkehren.


21 #endurodm

Allgemeine Informationen Die Anzahl an Wertungsprüfungen ist für die Klassen Open Men, Open Women und Open Junior angepasst und beinhaltet weniger Stages als für die Klassen Lizenz Elite Männer & Frauen und Pro Masters. Auf den Transferetappen gilt bei Querung bzw. beim Befahren von öffentlichen Straßen die STVO! Auf öffentlichen Straßen gilt zudem grundsätzlich das Rechtsfahrgebot. SCHUTZAUSRÜSTUNG & SPORTGERÄTE:

Jeder Teilnehmer ist für den einwandfreien Zustand seines eingesetzten Materials am Fahrrad und seiner Schutzbekleidung selbst verantwortlich. Die Schutzbekleidung muss die CE-Kennzeichnung enthalten. Alle Teilnehmer müssen während des gesamten Wettbewerbs einen Helm (mit CE-Zeichen) sowie Knieschützer tragen. In allen Wertungsprüfungen, einschließl. Prolog, ist das Tragen eines Vollvisierhelms, von Langfingerhandschuhen, Knieschützern sowie eines Rückenprotektors Pflicht. Der gesamte Streckenverlauf ist mit ein und demselben Fahrrad zu absolvieren, das Wechseln von Gabel, Dämpfer und Laufrädern ist verboten. Bei Nichteinhaltung erfolgt die sofortige Disqualifikation.

VERANTWORTLICHKEIT & HAFTUNG:

Jeder Teilnehmer nimmt auf eigene Gefahr an der Veranstaltung teil. Die Teilnehmer tragen die alleinige zivil- und strafrechtliche Verantwortung für alle von Ihnen oder dem von ihnen benutzten Sportgerät verursachten Schäden. Die Teilnehmer verzichten mit Abgabe der Meldung für alle im Zusammenhang mit der Veranstaltung erlittenen Unfälle oder Schäden auf jedes Recht des Vorgehens oder Rückgriffs gegen die Veranstalter und Ausrichter, dessen Beauftragte, Sportwarte und Helfer, Behörden, Grundstücksbesitzer sowie irgendwelche anderen Personen, die mit der Organisation der Veranstaltung in Verbindung stehen. (nach Deutschem Recht § 308 und § 309 BGB)

VOLLSTÄNDIGE INFOS:

www.dm-enduro.de / www.enduroseries.net


#endurodm

23

partner im Vogtland

Vogtlands grรถsste auswahl an e-Bikes, Bikes & ZuBehรถr BIKE HOUSE HAMMERSTR. 62 - 64 08523 PLAUEN

TELEFON: 03741 440000 INFO@BIKEHOUSE-PLAUEN.DE BIKEHOUSE-PLAUEN.DE


23 #endurodm

Starterliste ELITE MÄNNER STARTNUMMER

NAME

FIRST NAME

TEAM

NATION

1

TEJCHMAN

Premek

SPECIALIZED

CZE

2

TEXTOR

Christian

Team BULLS

GER

3

PROKOP

Michal

GHOST Factory Racing RIOT

CZE

4

KLAUSMANN

Marcus

NOX Cycles Team

GER

5

PUTZENLECHNER

Leonhard

GER

6

GAST

Maximilian

Team Nicolai

GER

7

DÖHL

Ludwig

BIKE Magazin

GER

8

OPPERMANN

Marc

Team BULLS Gravity

GER

9

MÜLLER

Tobi

GHOST Factory Racing RIOT

GER

10

HEIM

Fabian

Santa Cruz

GER

11

REISER

Markus

Focus Trail Team

GER

12

WAGENKNECHT

André

Cube Action Team

GER

13

BIWER

Luca

Bike Aid e.V

GER

14

RICHTER

Bastian

29er-Racing

GER

15

REISER

Tobias

Focus Trail Team

GER

16

KÖSTLER

Andreas

Herobikes

GER

17

SCHOLZ

Fabian

Focus Trail Team

GER

18

BALBIERER

Rick

Giant Germany Offroad Team

GER

19

HEINE

Felix

Team InFocus

GER

20

BECK

Patrick

Team DOWE SPORTSWEAR

GER

21

DENUWELAERE

Jan

WCRT

BEL

22

GÖHLER

Aiko

Propain Proteam

GER

23

WAGNER

Tobias

HWG Enduro Racing Team

GER

24

LITZ

Lukas

Liteville/ Syntace Enduro

GER

25

FISCHER

Maximilian

Team Green DH.Racing

GER

26

FIALA

Ondrej

GT KUR SPORT TEAM

CZE

27

HÖß

Christoph

Corratec XTB Rider

GER

28

RIEDER

Marcel

ROTWILD

GER

29

REBHOLZ

Jonas

Bikes n Boards

GER

30

SEPP

Alessandro

Stevens MTB Racing Team

GER

31

NEUMANN

Christopher

Team Herobikes

GER

32

GRAU

Marcel

Orlatrails Racing

GER

33

LANGER

Moritz

Stuttgarter Härte

GER

34

ZECH

Clemens

Focus RAPIRO Racing

GER


#endurodm

24

Starterliste ELITE MÄNNER STARTNUMMER

NAME

FIRST NAME

TEAM

NATION

35

BORN

Maximilian

WEMAKEENDURO by Conway

GER

36

LÖFFLER

Christian

37

DEWINSKI

Kevin

NBB / Nicolai Bikebauer Team

GER

38

SCHUBERT

Rick

Nox Factory Team

GER

39

SCHWARZ

Maximilian

RCG Weißenburg

GER

40

KÜHN

Oliver

RSV Adler Arnstadt / Zweirad Böttner

GER

41

HOLZSCHUHER

Marco

29er-Racing Team

GER

42

BEIGE

Klaus

MSV Diehloer Berge e.V.

GER

43

VAN WISSEN

Janek

/

LUX

44

KOLB

Thomas

A

GER

45

GOTTSCHALL

Daniel

Alutech Trail Force

GER

46

GALES

Jon

BIKE BRIGADE

LUX

47

RIESTERER

Patrick

Bike-Crew Münstertal

GER

48

SIEBEL

Markus

Bike-Crew Münstertal

GER

49

CERUSO

Jesse

Bikepark Albstadt

GER

50

SCHUMANN

Max

CARVER

GER

51

FRIEDEN

Laurent

Castro Valley Cycling Club

LUX

52

BEIGANG

Julian

corratec XTB rider

GER

53

PFAFFENBICHLER

Christoph

corratec XTB Rider

AUT

54

FICHAUX

Benoît

Cranks n\‘ Chains / UCNE

LUX

55

WILLIAMSON

Gregor

CUBE Global Squad Protected by Bliss

GBR

56

WALKER

Matthew

CUBE Global Squad protected by Bliss

NZL

57

INFANTE

Rafaelo

Drag Bicycles

USA

58

AUTH

Michael

FastForward Racing

GER

59

HELMIG

Christian

FCS Cycling p/b Trisport

LUX

60

DENNERLEIN

Bastian

Fenner

GER

61

HEINZEMANN

Simon

FRiT-Racing Team

GER

62

MARFURT

Silvan

Grassi Enduro Racing / BC Olten

SUI

63

KUFFER

Lukas

KL Bikes Racing

GER

64

FAßBENDER

Joshua

LAST NATIONAL TEAM

GER

65

GREBING

Martin

Müsing Enduro Team

GER

66

PETROWITZ

Andy

Orlatrails Racing

GER

67

SCHLICKEL

Jannik

Propain Gravity Union

GER

68

KNECHT

Johannes

Rad-Konzept Racing Team

GER

GER


25 #endurodm

Starterliste ELITE MÄNNER STARTNUMMER

NAME

FIRST NAME

TEAM

NATION

69

HEULE

Raphael

Radsport Frei

SUI

70

SCHATZ

Manuel

Rose Factory Racing Team

GER

71

LÖFFLER

Niklas

SC-Furtwangen

GER

72

RÜCKNAGEL

Thilo

subculture oi!-tersdorf

GER

73

FORSTER

Christian-Hans

Team unique / RC Germania Weiße

GER

74

BRÜCKNER

Petrik

Thirty7even // Rad Art

GER

75

KAUFMANN

Patrick

Trailtech Mountainbiking

GER

76

DIERICH

Dominik

TREK AmperRad

GER

77

HÖCKER

Lukas

Velo&Bike Club Waldshut-Tiengen

GER

78

KINKOR

Ondrej

VENDETA RACING

CZE

79

SCHMIED

David

GER

80

GALONSKA

Fabian

GER

81

STREHL

Jan-Phillip

GER

STARTNUMMER

NAME

FIRST NAME

TEAM

NATION

101

RICHTER

Raphaela

Radon Magura Factory

GER

102

BRÜCHLE

Veronika

Stevens MTB Racing Team

GER

103

EBERLE

Chiara

Mhw Cube Racing Team

GER

104

POLICZKA

Lisa

Ghost Riot Racing

GER

105

KUTSCHKI

Tina

GHOST RIOT team

GER

106

RÜBESAM

Sandra

Rose Factory Racing

GER

107

ZOHNER

Corinna

CEP-Racing-Team

GER

108

JESCHKE

Annika

BH BIKES Factory Team

GER

109

WIEDENROTH

Sofia

AMG Rotwild MTB Raci

GER

110

MEYER

Franziska

Ghost Factory Racing RIOT

GER

111

WEIL

Steffi

Polygon Gravity Squad

GER

112

KRANZUSCH

Camilla

Propain Gravity Union

GER

113

KUHN

Mirjam

RADON EBE-Racing Team / Vogtlandbike e.V.

GER

114

STROCK

Naomi

Soulrider Ladies Division

LUX

ELITE FRAUEN


#endurodm

26

TRAILS DE LUXE

Es erwarten dich 5 Runden mit mehr als 25 km MTB-Singletrail-SpaรŸ im schรถnen Erzgebirge.

WWW.TRAILCENTER-RABENBERG.DE


27 #endurodm

Starterliste PRO MASTERS STARTNUMMER

NAME

FIRST NAME

TEAM

NATION

121

KLEINDIENST

Andre

Bergamont Hayes Factory Team

GER

122

HEROLD

Benjamin

Giant Germany off-road Team

GER

123

ZIEGLER

Marcel

bike house weiser

GER

124

EXENBERGER

Kurt

GHOST Racing RIOT

AUT

125

SCHNEIDER

Martin

Bikepark Albstadt

GER

126

ZIEGLER

André

Bike House Weiser

GER

127

HELMSTEDT

Sascha

Harzcore / Touren-Harz

GER

128

JUNKER

Christian

ROSE Factory Racing Team

GER

129

HÖRNER

Mike

CROWNY.DE, BURGTEC, MAXXIS, KORE

GER

130

GAUß

Fabian

Swisswool / IBC DIMB Racing Team

GER

131

WINTER

Christian

Rederberch Racing

GER

132

GILCH

Xaver

Radfreunde HIP

GER

133

CIZINSKY

Milan

GHOST FACTORY RACING RIOT

CZE

134

MARESCH

Martin

Bike House Weiser

GER

135

SCHOLZ

Christian

NOX Cycles

GER

136

DIETL

Johannes

Corratec XTB Rebel Team

GER

137

DIESEL

Roberto

GHOST Racing RIOT

GER

138

ALBAN

Sven

Team Zweirad-Henning Eisenach

GER

139

BOHMEIER

Sascha

RC Germania Weißenburg

GER

140

BECKERS

Martin

Soulrider e.V.

GER

141

SCHRAMM

Jürgen

Team Saarschleife

GER

142

ZEEB

Felix

MHW Cube Racing Team

GER

143

SCHADE

Frank

RC Schnaittachtal

GER

144

KÜHN

Andy

Team Speiche Gera

GER

145

LÖHNER

Alexander

146

OTTO

Martin

We Make Enduro by Conway

GER

147

SALZMANN

David

RC Schnaittachtal

GER

148

JAROSCH

Philipp

RSG Olympiapark München

GER

149

DOMANOWSKI

Jörg

RadSport Hügelland

GER

150

DUFNER

Markus

Bike Crew Muenstertal

GER

151

SCHINKE

Marcel

Bike Service Eisenach

GER

152

KRUG

Thomas

BSB Bayreuth

GER

153

GERING

Thomas

Eintracht Hamburg

GER

154

SCHUMANN

Marc

Kreutzl Jena MTB Racing

GER

GER


#endurodm

28

Starterliste PRO MASTERS STARTNUMMER

NAME

FIRST NAME

TEAM

NATION

155

MÜLLER

Christian

NOX Cycles, Platzangst

GER

156

LEWIAK

Jan

Pfadlinig Tretmühle

GER

157

HOPPIUS

Andreas

Propain Gravity Union

GER

158

BEBA

Marco

Propain Gravity Union

GER

159

FUHRMANN

Oliver

SelmaStar.de

GER

160

SCHILTZ

Marc

Soulrider e.v.

LUX

161

COLBACH

Christian

Soulrider e.V/ L.C.Tetange

LUX

162

WEIL

Marcel

TEAM Delta-Bike.de

GER

163

CZARNOTTA

Kay

GER

Nummernvergabe SSES/DM Schöneck Stand 15.07.2016 17:00Uhr


28 #endurodm

Titelträger DM MTB Enduro ERGEBNIS 2015 – ALTENAU (HARZ) ELITE FRAUEN 1. PLATZ Franziska Meyer Ghost Factory Racing Riot Team 2. PLATZ Ines Thoma Canyon Factory Enduro Team 3. PLATZ Chiara Eberle MHW Cube Racing Team ELITE MÄNNER 1. PLATZ Fabian Scholz Focus Trail Team 2. PLATZ Markus Reiser Focus Trail Team 3. PLATZ TOBIAS REISER Focus Trail Team ERGEBNIS 2014 – SCHÖNECK (VOGTLAND) ELITE FRAUEN 1. PLATZ Ines Thoma Canyon Factory Enduro Team 2. PLATZ Sofia Wiedenroth AMG Rotwild MTB Racing Team 3. PLATZ Raphaela Richter Radon Factory Enduro Radon ELITE MÄNNER 1. PLATZ André Wagenknecht Cube Action Team 2. PLATZ Tobias Reiser Focus Trail Team 3. PLATZ Markus Reiser Focus Trail Team


#endurodm

30

Sponsoren & Partner PRÄSENTIERT VON

UNTERSTÜTZT DURCH

FUNKY

DESIGNS

SOWIE VON PRO BIKE OELSNITZ, AUTOHAUS MEINHOLD, GSW AUTOPARK SCHÖNECK GMBH, AUTOHAUS SCHÜLER, VSC KLINGENTHAL E.V., MAD EAST CHALLENGE E.V., RETTUNGSZWECKVERBAND SÜDWESTSACHSEN & BERGWACHT SCHÖNECK, FREIWILLIGE FEUERWEHR SCHÖNECK, DIAKONISCHES WERK AUERBACH, VERKEHRSWACHT PLAUEN, STAATSBETRIEB SACHSENFORST, PENSION ROSENHOF, DLT GMBH, BURGER 25, RED BULL, BÄCKEREI SCHRADER, BÄCKEREI SEIFERT, BÄCKEREI FRISCH, MANUEL ROHNE FOTOGRAFIE, BIKE.TV, MARTIN MUNKER PRESSE, PIXELBRAND & FRIENDS, ATMO DESIGNSTUDIO, STIFTDESIGN, DOMINIK WOLF GRAFIK & FOTOGRAFIE, THESURESHOT.TV, TOURISMUS MARKETING GESELLSCHAFT SACHSEN MBH, KREISSPORTBUND VOGTLAND & LANDESSPORTBUND SACHSEN,


31 #endurodm

Danksagung & Impressum Unser aufrichtiger Dank geht an alle Partner, Unterstützer, Helfer und Freunde des Vogtland Bike e.V., welche über Jahre unsere Leidenschaft und unseren Enthusiasmus für den MTBSport und Radtourismus teilen und fördern. Nur mit euch sind Veranstaltungen wie die Deutsche Meisterschaft in Schöneck erst möglich. Vielen Dank unseren Lebenspartnern, Familien, Angehörigen und Freunden, die uns mit ihrem Verständnis und Ver-

trauen den Rücken stärken und so Raum lassen, derartige Wettkämpfe u n d Events zu organisieren, vorzubereiten und auszurichten. Zu guter Letzt gebührt der Dank auch jedem Vereinsmitglied, für die geopferte Zeit, den teilweise weiten Anreisen sowie eurem Herzblut unserer gemeinsamen Sache Willen. Ohne euch ginge es nicht!

Wir sind MTB!

HERAUSGEBER: REDAKTION: GRAFIK:

Vogtland Bike e.V., Hauptstraße 2, 08261 Schöneck/Vogtl. Derrick Schönfelder Sven Meinhold (Smeil On)

SATZ: STAND:

& Dominik Wolf Sven Meinhold (Smeil On) Juli 2016

Die Inhalte sind mit großer Sorgfalt recherchiert und zusammengestellt. Dennoch übernimmt der Vogtland Bike e.V. als Herausgeber keinerlei Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereit gestellten Informationen.

©2016 von Vogtland Bike e.V. Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck, Aufnahme in Datenbanken sowie sonstige Vervielfältigungen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Herausgebers.

FOLLOW US: vogtland-bike.com facebook.com/VogtlandBike instagram.com/vogtlandbike youtube.com/vogtlandbike


WIR WECHSELN GERNE MAL DIE PERSPEKTIVE.


Wir sind MTB!

Programmheft Deutsche MTB Enduro Meisterschaft 2016  
Programmheft Deutsche MTB Enduro Meisterschaft 2016  
Advertisement